Hotel Corsica

Hotel Corsica

Ort: Calvi

0%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.0
Service
4.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Peter (61-65)

September 2019

Ein max. Drei-Sterne-Hotel mit erheblichen Mängeln

3.0/6

Urlaub vom 14.09. - 28.09.2019 - 5 Sterne haben Erwartungen gesetzt, die nicht erfüllt wurden. Das Hotel liegt an einer teils unwegsamen Nebenstraße und ist vom baulichen Zustand und von der Ausstattung/Größe der Zimmer her sehr modernisierungsbedürftig (außer Rezeptionsbereich). Treppenhaus, Flure und Zimmer alle mit altem Teppichboden. Bett war gut. Keine durchgelegten Matratzen. Das Bad hatte eine schmale Badewanne, in die man zum Duschen steigen musste. Der Brausekopf war schon arg verkalkt. Ansonsten war das Zimmer sauber. WLAN ist leider ungeschützt und relativ schwach. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Im Restaurant dagegen sehr unhöflich, teilweise arrogant. Verständigung zu 80% auf französisch, ansonsten per schwer zu verstehendem englisch. Über das Essen im Restaurant kann man geteilter Meinung sein. Ein Sterne-Koch ist nicht vorhanden. Das Frühstück war typisch französisch (?), allerdings nur mit aufgebackenen Brötchen, Croissants etc.. Kein frisches Baguette! Wenn etwas vergriffen war hat es ziemlich lange gedauert bis nachgelegt wurde. Der Pool ist relativ klein, genügt aber um sich kurz zu erfrischen. Achtung! Die Fliesen sind sehr glatt. Badehandtücher gab es jeden Tag frisch (auch für den Strand). Ein Fahrservice zum Strand, zum Hafen, etc. ist vorhanden und klappt auch. Zum Abholen genügte ein Anruf. Fazit: ein überteuertes Hotel der Siebziger-/Achtzigerjahre. Maximal mit drei Sternen zu bewerten. Ansonsten hat uns Korsika super gut gefallen. Eine tolle Insel mit sehr vielen Sehenswürdigkeiten und alle Mal gut für einen weiteren Urlaub. Allerdings nicht in diesem Hotel.


Umgebung

4.0

Hotel : Strand per Auto ca. 3 Minuten; zu Fuß ca. 20 Minuten Hanglage mit tollem Blick über die Bucht von Calvi.


Zimmer

3.0

Relativ kleines Zimmer mit Zweierbett mit einer Zudecke Kleiner Balkon, Safe, Kühlschrank, Badezimmer mit Badewannendusche


Service

4.0

Personal an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit. Personal im Restaurant eher unfreundlich bis arrogant. (Vielleicht lag es an der eingeschränkten Verständigung)


Gastronomie

3.0

Frühstück so la la. Lediglich aufgebackenes Brot. Während unseres Aufenthalts gab es immer das gleiche Angebot. Keine Besonderheiten - langweilig Mittag- oder Abendessen: Drei-Gänge-Menü im Preis enthalten. Sonst kostenpflichtiges a la carte. Getränke ziemlich teuer Atmosphäre wie im Altenheim ;-) kaum junge Gäste


Sport & Unterhaltung

3.0

Hauseigener kleiner Pool Fahrservice zum und vom Strand Fitnessräume und Wellnessangebote haben wir nicht genutzt Entertainment? Nicht, dass ich wüßte.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alfred (66-70)

Juni 2018

5 Sterne mit größter Vorsicht

3.0/6

Das Hotel schmückt sich mit 5 Sternen, ich weiß nicht wo die herkommen. Das Zimmer viel zu klein. Das Receptionspersonal freundlich, aber nicht mehr. Das Restaurantpersonal sollte komplett ausgetauscht werden, insbesondere beim Frühstück hohe Gefahr, dass das Personal während der Arbeit wieder einschläft. Währeund unseres 7-tägigen Aufenthalts gab es beim frühstück immer die gleiche Auswahl, insbesonder das Brot war immer aufgebackene Tiefkühlware (in Fankreich !!!). Der Frühstücksraum wurde gleichzeitig als Restaurant angepriesen, Ambiente null, der gleiche Service wie beim Frühstück. Lage des Hotels zwar weit weg vom Meer, aber trotzdem mit schöner Aussicht. Es fehlt im ganzen Haus an Seele und an jemandem der sich auch um die Gäste kümmert. Insgesamt ürde ich das Hotel mit 3 Sterne plus bewerten. Der Preis ist (insbesondere für Speisen und Getränke) keinerlei gerechtfertigt. Einziger Pluspunkt war (der von uns nicht genutzte) Shuttleservice.


Umgebung

4.0

Anfahrtsstraße zum Hotel besser mit SUV benutzen. Entfernung zum Strand mit dem Auto ca. 12 min. plus Parktarif.


Zimmer

2.0

Zimmer war höchstens 13 qm groß, obwohl Upgrade von Garten- zu Meerblickzimmer. Für ein Urlaubshotel mit 5 Sternen!!! und 2 Personen viel zu klein. Zimmermädchen hat zwar sauber gearbeitet, aber jeden Tag irgendwas vergessen. Badezimmer ohne Dusche nur Badewanne mit Glasabtrennung.


Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gremmelspacher (41-45)

August 2015

30 qm Zimmer gebucht ca. 22 qm erhalten

1.0/6

Deshalb haben wir den Vertrag aufgelöst und ausgescheckt. Geld für die letzten 4 Nächte will uns das Hotel aber nicht erstatten. Obwohl das Hotel den Vertrag über das 30 qm Zimmer nicht erfüllen wollte.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Celles (41-45)

Mai 2015

Staubwischen ist Fremdwort

3.7/6

Wir kamen um 12 Uhr im Hotel an und konnten nicht einchecken. Bekamen abends ein Zimmer für Versehrte, da wohl Bestprice gebucht. Das Zimmer war gleich am Restaurant, dennoch leise mit TV an der Wand, nur Deutsche Welle, sonst Italiener und Franzosen. Das Bett war OK, die Schreibfläche sehr klein, wie das Bad und überall Staub non-stop, meine Tablets wurden so staubig wie der seltsame Wandsafe. Frühstück für 23 Euro zu zweit / Tag kann man mitbuchen. Ist Ok, aber nicht die Welt. Die Lage ist 10-15 Minuten von der Innenstadt weg, steil oben am Berg.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wilhelm (56-60)

September 2014

Hotel hat max. 2 Sterne verdient!

2.9/6

Das Hotel liegt außerhalb und ist sehr ruhig, wenn auf der benachbarten Baustelle nicht gerade gearbeitet wird. Beim Zimmer mit Meerblick hat man einen fantastischen Ausblich auf die Bucht von Calvi. Das Hotel ist sehr sauber, hat aber überhaupt keine Atmosphäre. Ohne Auto ist man dort verloren, weil im Hotel selbst und in der nähren Umgebung absolut nichts los ist am Abend. Das Zimmer war sehr klein und man hatte schon Probleme, die Koffer und das Gepäck irgendwo unterzubringen. An mehreren Tagen hintereinander wurde der Ascher auf dem Balkon nicht geleert und Pflegeprodukte wurden auch nur sporadisch erneuert. Dafür gibt es eine ungeheuerliche Besonderheit! In unregelmäßigen Abständen kommt jemand kontrollieren, ob man auch nicht etwas in die Minibar eingestellt hat. Denn das ist streng verboten genauso wie das mitbringen von Speisen und Getränken überhaupt ins Zimmer. Wir sind 2 Mal am Nachmittag geweckt worden, um die Kontrolle erleben zu dürfen. Das Frühstück ist eine Zumutung. Der Kaffee besteht aus einer trüben braunen Brühe, die in einer riesigen Thermoskanne warm gehalten werde soll, was aber nie gelingt. Natürlich muss man den auch selber zapfen und auch die Eier selber kochen. Es gibt genau eine Sorte Brot, dazu Brötchen (nicht schlecht) und Croissants sowie 2 Sorten von Teilchen und eine Sorte Kuchen. Jeden Tag das Gleiche, 2 Wochen lang!!!. Dazu kommen genau 3 Sorten Wurst (Salami, Mortadella, gekochter Schinken) und 4 Sorten Käse, der jeweils in Quader geschnitten da liegt und kaum als Brotbelag so zu verwenden ist. Für den ganzen Speisesaal gibt es einen Teller mit Tomaten/Morazella, dazu etwas geschnittenes Obst, das an manchen Tagen teilweise schon leicht angegoren war und die üblichen Töpfe mit Marmeladen und Honig, Müsli etc. Fisch gibt es überhaupt keinen und auch keinen Sekt zum Frühstück. Ich weiß nicht, wie ein solch einfältiges Frühstück in einem 5 Sterne-Hotel möglich ist! Ein so schlechtes Frühstück habe ich noch nirgendwo bekommen. Übrigens das W-LAN funktionierte bei uns im Zimmer nur zuverlässig auf der Toilette. Zudem muss man sich alle paar Minuten wieder neu anmelden, was sehr nervig ist.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Manfred (70 >)

Mai 2014

Das Hotel ist sehr gepflegt - es ist zum Wohlfühlen

5.8/6

Wir sind gerade aus Calvi zurück gekommen und waren sehr beeindruckt vom Standard des Hotels. Die Einrichtung der Zimmer war sehr gut und praktisch, der Service in allen Bereichen war kompetent und sehr freundlich. Pool und Außenanlagen waren sauber und sehr gepflegt. Die Gastronomie war anspruchsvoll und lobenswert.


Umgebung

5.0

das Hotel liegt etwas abseits von der Stadt, hat aber einen Shuttle angeboten


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war praktisch möbliert und hatte einen hübschen Balkon mit Blick in den sehr gut gepflegten Garten. Es war alles sehr sauber


Service

6.0

Super - es hat alles gestimmt, das Personal sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Das REestaurant mit Terrassenbetrieb hat uns sehr gefallen


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool sehr sauber und die Außenanlagen sehr gut gepflegt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mihaela (31-35)

Juli 2007

Ein der besten Hotels in Calvi

5.8/6

Das Hotel ist nicht sehr groß, es ist kein Hotel für das Massentourismus. Die Einrichtung ist nicht immer die Neueste, aber alles ist gut erhalten und gepflegt. Es ist sehr ruhig, sehr schön gelegen - auf einer Anhöhe. Von fast allen Balkons hat man einen wunderschönen Anblick auf den gesamten Bucht von Calvi. Die ganze Anlage ist sehr sauber. Wir haben meistens Gäste zwischen 40 und 60 Jahren, kann aber auch daran gelegen sein, dass es noch keine Ferien gab. Das Frühstück war ok...von einem 4 Sternen Hotel könnte man mehr erwarten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt cca 2 km von einem schönen Sandstrand. Dieser ist zu Fuß erreichbar, oder mit dem kostenlosen Shuttlebus des Hotels. Transfer zum Flughafen ist ebenso möglich, die Entfernung und die benötigte Zeit dafür ist sehr gering.


Zimmer

6.0

Unser Doppelzimmer war nicht sehr groß, aber dafür gut eingerichtet und sehr sauber. Der Blick vom Balkon ist unvergesslich. Das Badezimmer ist großzügig und ebenso sehr sauber. Das Zimmer wird täglich gemacht, die Handtücher ebenso täglich gewechselt.


Service

6.0

Das Personal war allgemein sehr freundlich, man konnte sich auf jeden Fall auf Englisch verständigen.


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat ein eigenes Restaurant. Dort wird das Frühstück serviert, es gibt direkten Ausgang zur Terrasse und zum Pool. Wenn der Wind nicht all zu stark weht, kann man wunderbar draußen frühstücken. Die Bar ist dem Restaurant eingeschlossen, die hat aber ordentliche Preise. Abends haben wir in dem Restaurant nicht gegessen. Es wäre gut, wenn man beim Frühstück mehr auf die Auswahl achten würde.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über ein eigenes Pool. Dieses wird jeden Tag gereinigt. Gemütliche Liegestühle und Handtücher werden auch zur Verfügung gestellt. Wer der Sand am Strand nicht mag, kann den Tag wunderbar am Pool verbringen (im Palmenschatten).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea, Sarina & Katrin (31-35)

August 2006

Für den Anspruchsvollen Urlauber genau richtig

5.2/6

Kleines, aber feines Hotel. Super ruhige Lage, dennoch nur 5min. von Calvi entfernt. Sehr schön, modern und gepflegt. Erholung pur...


Umgebung

6.0

Wenn man eine ruhige Lage bevorzugt, abschalten will, dann ist man hier genau richtig. Nur 10min vom Flughafen Calvi entfernt. Fluggeräusche halten sich im Rahmen und wurden nicht als störend empfunden.


Zimmer

6.0

Neu, sauber, gepflegt. Schöner Balkon/Terrasse mit Mobilar. Minibar. Wasserkocher mit Schnellkaffee kostenlos. Etwas hellhörig, ansonsten alles was ein 4Sterne-Haus bieten muss.


Service

6.0

Toller Service, sehr freundliches Personal. Die Zimmer sehr sauber. Kostenloser Shuttleservice von morgens bis abends 24 Uhr, stündlich in die Stadt/Jachthafen und zum Strand (Liegen vom Hotel kosten extra).


Gastronomie

5.0

Abends gibt es Buffet immer unter einem anderen Motto (Ägyptisch, nur Meeresfrüchte, International...) Nicht sehr groß, aber lecker. Alles sauber, zuvorkommender Service.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kein Angebot, außer einer Tischtennisplatte. Pool traumhaft schön und sauber. Wird täglich gereinigt. Liegen mit dicken Auflagen, Handtücher kostenlos. Service (Getränke und kleine Speisen) direkt an die Liege.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Lobby
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Lobby
Lobby
Außenansicht
Gastro
Gartenanlage
Lobby
Lobby
Gastro
Pool
Gastro
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Außenansicht
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Pool
Minbar
Preise Minibar
Speisen und Getänke
Speisen und Getänke
Speisen und Getänke
Speisen und Getänke
Speisen und Getänke
Speisen und Getänke
Speisen und Getänke
Speisen und Getänke
Speisen und Getänke
Pool mit Sauna
Schöne Aussicht
Castellblick vom Pool
Traumhafte Garten- und Poollandschaft
Baden unter Palmen