Hotel Esperia

Hotel Esperia

Ort: Spotorno

50%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.5
Service
5.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Jürgen (46-50)

Juni 2019

Preis-Leistungs-Sieger in Spotorno

6.0/6

Wir waren mit einer Gruppe von 14 Personen im Hotel Esperia. Das einchecken war problemlos, das Personal überaus freundlich! Alle Zimmer absolut sauber. Frühstück in Ordnung.


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen in einer Seitenstrasse. Parken vor dem Hotel oder im Umfeld problemlos möglich. 5 Minuten zu Fuß zur wunderschönen Altstadt mit vielen Geschäften und Lokalen.


Zimmer

6.0

Sauber, nicht besonders groß, aber zweckmässig. Dem Preis absolut angemessen. Betten gut. War auch bei 30 Grad Aussentemperatur gut auszuhalten.


Service

6.0

Freundlich und schnell, selbst spät nachts wurden wir noch an der kleinen Bar bedient.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war einfach aber reichhaltig. Wenn etwas aus war und nicht gleich nachgefüllt wurde, hat man auf Anfrage alles sofort bekommen. Kaffee war auch gut. Käse, Schinken, Marmelade, Nutella, Honig, verschiedenes Brot, Croissants, Obst, Joghurts, Säfte


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gisela (66-70)

September 2018

Nie wieder Hotel Esperia

2.0/6

Das Hotel ist einfach, soll aber 3 Sterne haben. In meinem Badezimmer mußte ich die Duschtür aufmachen um mich auf die Toilette setzen zu können.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Die größe des Zimmers war in Ordnung nur der Lichtschalter war so wackelig das er schräg hing


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Von dem Essen konnten höchstens Kinder satt werden. Als Hauptmalzeit gab es 1 Hähnchenschenkel mit etwas Salat. Kartoffeln oder Pommes gab es nie zu den Mahlzeiten. Am letzten Tag gab es 1 Stück Fisch mit 3 Scheiben Tomaten


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab im Hotel keine Freizeitangebote nur entfent den Strand


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Juni 2017

Der Zweck heiligt die Mittel

3.0/6

Im Rahmen unserer Trendtours Busreise „Riviera & Mehr“ waren wir für sechs Nächte in diesem, laut Darstellung des Veranstalters, 3* Hotel untergebracht. Grundsätzlich entsprachen die Leistungen der Beschreibung im Werbeprospekt, wenngleich sich einige Teilnehmer beim Reiseleiter über die Ausstattung und Verpflegung massiv beschwerten. Ob einer der Unzufriedenen aus der Gruppe aufgrund seiner Enttäuschung den dritten Stern des Hotels am Hinweisschild an der Straße überklebte, konnten wir allerdings nicht herausfinden. Gerne nutzten jedoch alle das im gesamten Hotelbereich kostenlose WLAN, das zumindest zum Verschicken persönlicher Nachrichten auch problemlos funktionierte. Leider zieht insbesondere die biedere, altbackene Zimmerausstattung die Gesamtbewertung deutlich nach unten. Für einen reinen Badeurlaub käme diese Unterkunft sicher wegen der aufgezeigten Schwachpunkte, insbesondere hinsichtlich der Zimmerausstattung, niemals in Frage. Für unseren Zweck aber, Standorthotel für eine Rundreise mit täglich stundenlanger Abwesenheit, überwogen die sozialen, topographischen und kulinarischen Aspekte. Daher können wir es insgesamt, zweckgebunden allerdings, gerade noch weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Das Hotel mit ca. 50 Zimmern auf vier Etagen liegt an einer schmalen Nebengasse in Spotorno, einem beschaulichen Örtchen mit knapp 4 000 Einwohnern in Ligurien. In etwa fünf Minuten erreicht man durch eine Unterführung den einladenden groben, mit Kiesel vermischten Sandstrand. Tagsüber lädt das kristallblaue, klare Wasser mit angenehmen Temperaturen zum Baden ein. Relaxen kann man dabei entweder gegen Cash innerhalb der Bagni oder man legt sich an freien Plätzen einfach in den Sand. Bei Bagni Ro


Zimmer

1.0

Beim Betreten des Zimmers glaubten wir zunächst im falschen Film zu sein. Als einziges Mobiliar entdeckten wir in dem ca. 10 qm großen Raum ein Doppelbett und einen Schrank mit vier Ausziehfächern sowie einigen Bügeln zum Aufhängen einzelner Kleidungsstücke. Unseren Wecker durften wir auf je einem Minibrettchen, das mit Regalträgern neben beiden Betten an der Wand befestigt war, abstellen. Hier wäre zusätzlich noch Platz für eine Brille oder ähnlich kleine Utensilien gewesen. Einige Kleinigkeit


Service

6.0

Hier liegt definitiv die Stärke des Hotels. Alle Angestellten begrüßten die Gäste ausnahmslos strahlend und stets gut gelaunt „Buon Giorno“ oder „Buona Sera“, je nach Tageszeit. Ein etwas hektisch wirkender älterer Mann fungierte offensichtlich als Allrounder. Beim Frühstück organisierte er augenscheinlich den Ablauf und unterstützte die einzige Servicekraft, Lorena. An der Rezeption wurde er tagsüber stundenweise von einer temperamentvollen, Deutsch sprechenden, Italienerin begleitet. Auch die


Gastronomie

4.0

Die Verpflegung entsprach der Ausschreibung des Veranstalterprospekts. Dass sich an den beiden Kaffeemaschinen zu Beginn des Frühstücks Schlangen bildeten lag wohl daran, dass sich die komplette Reisegruppe gleichzeitig anstellte und die Geräte die verschiedenen Getränke wie Café Americano, Espresso usw. recht langsam produzierten. Am überschaubaren Büffet konnte man zu seinem Weißbrot Butter, drei abgepackte Marmeladensorten, Kochschinken und Salami sowie Käse auswählen. Nach diversen Beschwer


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Georg (46-50)

Mai 2017

Kompletter Mist --- nicht buchen

1.0/6

Hallo, ich war vom 25.05.2017 bis 29.05.2017 in diesem HOTEL. Als erstes möchte ich erwähnen das dieses Hotel keine 3 Sterne hat. Auch Enit-Italia gibt diese Bewertung ab. Am Hoteleingang ist. wie sonst üblich, keinerlei Sterneangabe angebracht. Auch die Hotelwebseite hat keine Sterneangaben. An der Zufahrtstrasse zum Hotel befindet sich ein Wegweiser " Hotel Esperia 2**Sterne ". Die Hotelleistungen entsprachen kaum italienüblichen Ansprüchen der untersten Hotelklasse. Wenn man in der Hotelwebseite die Frühstücksbeschreibung anschaut so gab es folgendes nicht : Pizza---Torte---Croccanti---Toastbrot---Frutta---Müsli---Eierspeise---Yogurt. Lediglich Weissbrot-z.t. trocken vom Vortag--kleines Formgebäck --Butter--1Sorte Marmelade--Kornflex -- Salami und Schinken wurden angeboten. Das Abendessen war teilweise ungenießbar. Fisch undefinierbar hart und trocken. Fleisch teilweise nicht essbar. Salatbüffet immer geschnittener Eisbergsalat und Tomaten. Wer etwas später kam erhielt nichts, da nicht nachgefüllt wurde Es gab pro Person nur ein Glas. Wasser mussten wir aus Bechern (Pappe oder Kunststoff ) trinken. Die Tischdecke, die am 1. Abend deutlich verfleckt wurde, wurde nie ausgewechselt, Die Zimmer waren dreckig und das Bad eine einzige Katastrophe.


Umgebung

5.0

5 min zu Fuß zum Meer


Zimmer

1.0

Total klein und dreckig


Service

1.0

Katastrophe man bekommt nicht das was man will und es gibt nur eine Bedienung


Gastronomie

1.0

Was soll ich sagen. ---- Grotenschlecht


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Carlo (51-55)

März 2017

Wir werden uns sicher nochmal sehen!

5.0/6

Schönes Hotel, Personal war sehr nett. Ich war mit einer Gruppe,wir alle waren sehr zufrieden, wir möchten gerne nächstes Jahr wieder kommen. Vielen Dank, Raffaella, für die nette Empfang!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Evija (36-40)

März 2017

Liguria Entdeckten

5.0/6

Gutes 3Sterne Hotel, einfach aber sauber, Personal sehr hilfsbereit und freundlich. Ich empfehle es weiter, als Start Hotel für Ausflüge an die côte d'Azur sowie für längere Aufenthalte an der italienische riviera.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Februar 2017

Kaltes, zugiges Hotel in Spotorno

2.0/6

Kalt und unfreundlich, Zimmer klein und zugig, Badezimmer zu kalt zum duschen, Frühstück hat den Namen nicht wirklich verdient. Unser Fazit, frühestens im Mai anreisen.


Umgebung

4.0

Zum Meer und zur Altstadt gelangt man durch eine Unterführung, es war wenig los, was im Sommer sicher anders ist.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war klein und am ersten Abend so kalt das wir mit dem Jogging Anzug und mit Socken geschlafen haben, die Heizung wurde 2 Stunden vor unserer Ankunft aufgedreht, das Hotel stand vorher leer. Es zog so sehr bei den Fenstern rein das sich ständig die Vorhänge bewegten. Auch im Badezimmer war es so kalt das wir die ersten 2 Abende auf das duschen verzichtet haben. Die Sauberkeit im Zimmer war ok.


Service

2.0

Das Service war schlecht, man wurde von den Angestellten nicht verstanden und nicht Ernst genommen.


Gastronomie

2.0

Die Atmosphäre im Speiseraum wo das Frühstück und auch das Abendessen eingenommen wurde erinnerte mich an einen Bahnhofswarteraum, kein bisschen Gemütlichkeit. Wir waren eine Gruppe die mit dem Bus angereist ist. Das Frühstück war eigentlich eine Frechheit wie man auf dem Foto sieht. Das Abendessen was wir nur am 1. Abend genossen haben, war eigentlich ungenießbar, die Pasta als Vorspeise ging noch so halbwegs, aber die Hauptspeise das Huhn war am Knochen roh, wir haben reklamiert, nach 10 Minut


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine Freizeitangebote.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Johanna (31-35)

August 2016

Wunderschöne, entspannte Ferien!

6.0/6

Das Zimmer war schön und das Bett bequem! Sehr freundliches Personal! Tolle Lage. Sauberes Bad, saubere Zimmer. Super!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Irmtraud (56-60)

Oktober 2015

Geht gar nicht...

2.6/6

Einzelzimmer sehr klein, nur wenige Zentimeter zwischen Toilette und Dusche, "Schrägsitzen" erforderlich- für große Menschen unmöglich. Wenn der Kleiderschrank geöffnet ist, kann man sich zwischen Schrank und Bett nicht mehr bewegen! Kein Tisch im Zimmer Schlechte Beleuchtung Jedes Geräusch (Toilettenspülung, Husten usw. hörbar) TV funktionierte trotz tägl. Reklamation nicht Telefon nicht vorhanden (tägl. reklamiert-leider umsonst) Hotelchefin versteht kein deutsch bzw englisch


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (56-60)

Oktober 2015

Für ein italienisches 3Sterne-Haus sehr gut!

5.0/6

Von außen sieht das Hotel super und elegant aus und die Lobby auch, aber teilweise müsste an den Bädern mal was gemacht werden.


Umgebung

4.0

Nicht in unmittelbarer Strandnähe, aber zu Fuß ging es trotzdem noch (weniger als 10 Minuten).


Zimmer

5.0

Wir sind mit Freunden verreist und diese hatten ein größeres Zimmer als wir. Die Zimmer sind also unterschiedlich groß. Ausstattung zweckmäßig, aber wenigstens moderne Möbel. Wir verreisen schon seit vielen Jahren nach Ligurien und kennen so einige Hotels, aber das Esperia war eines der modernsten Unterkünfte, die wir bisher hatten. Leider keine Balkone vorhanden, schade.


Service

5.0

sehr zuvorkommendes Personal, teilweise mit Deutschkenntnissen; an der Sauberkeit gab es auch nichts auszusetzen.


Gastronomie

5.0

Frühstück war als Buffet aufgebaut und es war genügend Auswahl da. Süße Teilchen und auch jeden Tag frische Brötchen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel ohne Swimming-Pool, aber man hat das Meer ja fast vor der Haustür gehabt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

September 2013

Spotorno

3.3/6

250€ für 7 Tage mit HP! Frühstücksbüffet könnte mehr Auswahl sein! Abendbrot war sehr lecker! Ohne italienisch und englisch kommt mal aber nicht weit! Der Ort ist für junge Leute nix! Nur ein kleiner öffentlicher Strand und der Rest muss bezahlt werden!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helen (26-30)

August 2013

Auch ein 3-Sterne Hotel muss sauber sein

2.7/6

auch wenn es "nur" ein 3-Sterne Hotel ist, sollte es schon sauber sein. Im Restaurant gab es die ganze Woche die gleiche Serviette, diese wurde nicht ausgetauscht auch nicht, nachdem sie Flecken hatte. Im Zimmer war eine dicke Staubschicht auf den Nachttischen und dem Telefon sowie Spritzer vom letzten Anstrich, der jedoch anscheinend nicht vollständig ausgeführt wurde (orange Flecken an der Wand). Die Dusche vor allem der Duschvorhang war schmutzig und schimmelig. Die Flure und das Foyer des Hotels waren in einem viel besseren Zustand als das Zimmer. Parkplätze waren auch nicht immer genügend vorhanden. So das die anderen Autos zugeparkt wurden und der Autoschlüssel im Hotel zurückgelassenw erden musstel.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gabi (46-50)

Juli 2013

Typisch Italienisch

5.5/6

nettes, sauberes Hotel mit Servicebewusstsein. Familiäre Atmosphäre. Interessante Speisen. Nur das "Salatbüffet" war leider immer das Gleiche. Das Frühstück könnte auch besser sein, aber für italienische Verhältnisse in Ordnung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marlis (56-60)

September 2012

Das ideale Hotel für den kleinen Badeurlaub

4.4/6

Wir haben nach einem Wanderurlaub noch einige Tage Badeurlaub anhängen wollen. Dafür ist das Hotel ideal, da strandnah


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (26-30)

September 2012

Einfach aber gut

5.0/6

Das Hotel ist für italienischen Standard ein gutes 3-Sterne-Hotel mit schönem Strand. Das Essen war lecker und abwechslungsreich. Wir haben eine schöne Badewoche im Hotel Esperia verbracht.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

August 2012

Nie wieder!

2.4/6

Das Hotel sieht von aussen sehr schön aus doch innen ist es leider nicht sehr schön. Beschriebene Leistungen die das Hotel macht gab es leider nicht ( z.b. Safe und Fön auf den Zimmern, kostenlose Internetecke, Sonnenterrasse, Willkommensgetränk, der angegebene Privatparkplatz wurde uns auch nicht gezeigt. Frühstück schlecht , dafür war das Abendessen gut. Keine 3 Sterne !!!


Umgebung

3.0

In wenigen Gehminuten ist man am Strand. Ausflüge sind eher schlecht zu unternehmen. Denn wen man vom Hotel weg fährt und später zurück kommt, ist der Parkplatz weg. Das Örtchen sowie der Strand sind sehr schön.


Zimmer

1.0

Das Hotelzimmer war eine einzige Katastrophe!!! Bei 45 Grad keine Klimaanlage! Ohne Ventilator nicht auszuhalten und das mit einem Kleinkind unzumutbar !!! Keinen Balkon. In den Badfliesen waren Löcher, die Duschkabine war defekt ! Viel zu eng mit 3 Personen .


Service

3.0

Die Freundlichkeit der Dame am Empfang lies zu wünschen übrig. Man spricht nur italienisch und englisch, deutsch wird nicht gesprochen.Die Zimmer wurden jeden Tag sauber gemacht.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück lies zu wünschen übrig. Es gab fünf Tage lang nur das gleiche, Abwechslung fehl am Platz. Das Abendessen war dagegen sehr gut. Sauberkeit naja, hatten drei Tage lang die gleich Tischdecke bis sie mal gewechselt wurde.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

April 2012

Blumenriviera - wir kommen wieder

4.9/6

Ein gutes italienisches 3-Sterne-Hotel, was durchaus weiterempfohlen werden kann. Die Nähe zum Strand ist fantastisch und auch für Kinder ist der Strandabschnitt gut geeignet. Der Service sowie das Essen waren gut. wir haben schöne Badeferien erlebt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen