Dormio Resort Obertraun

Dormio Resort Obertraun

Ort: Obertraun

0%
3.5 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
4.0
Service
3.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Christian (36-40)

November 2019

Familie Thomel und Familie Müller

3.0/6

Das Haus ist echt in Ordnung. Die Serviceleistungen und die zubuch bare Halbpension auf keinen Fall nehmen , da viel zu überteuert und echt ein Witz. Für 21,50 und das ist nur der Preis für das Abendessen. Naja Abendessen heißt Nuggets oder Spagetti das war's. Lieber selber versorgen echt .


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manu (46-50)

Mai 2019

Für Ruhesuchende nicht geeignet

4.0/6

Schöne Gegend und ein guter Ausgangspunkt für Unternehmungen. Allerdings setzt das Resort auf Masse, damit wird es recht laut. Radlader, die morgens 7 Uhr die Koffer abholen, und ständige Ab-und Anreise stören das Urlaubsfeeling.


Umgebung

5.0

Gut geignet für Leute, die sich gerne in der Natur bewegen,


Zimmer

4.0

Rational und praktisch eingerichtet. Man hört die Nachbarn und Matratzen sind relativ weich.


Service

4.0

Personal ist höflich. Über Beschwerden bezüglich der morgentlichen Bauarbeiten wurde allerdings hinweggegangen,


Gastronomie

3.0

Auf Durchsatz getrimmt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanalge für die Größe des Resorts unangemessen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (51-55)

August 2018

Teuer,laut,tolle Lage, nicht für Ruhesuchende

2.0/6

Hat uns nicht gut gefallen: Wunderschöne Lage, leider Wände VIEL ZU DÜNN- um 6:30 aufgeweckt von Nachbarn, die einfach ihre Türe öffneten


Umgebung

5.0

Tolle Lage- Zille fährt 100m entfernt vom Hotel nach Hallstatt :) Dachsteinhöhlen: mit dem Auto in 10 Minuten zur Gondel Hallstatt: Mit dem Auto 10 Minuten (fast keine Parkplätze vorhanden€


Zimmer

1.0

Fernseher sehr klein, Betten durchgelegen (man hat die Federn durchgefühlt!), direkt oberhalb des Restaurants dass nur eine CD jeden tag auflegt und das SEHR laut


Service

2.0

Restaurant schliesst laut Hotel um 21:00 Uhr, Musik hörte man bis 22:30- habe um leiserstellen gebeten, Antwort: „unsere Restaurantgäste wollen Musik hörer“ - dabei war kein Gast mehr auf der Terasse! Sehr unhöflich


Gastronomie

1.0

VÖLLIG ÜBERTEUERT!!!!!!! Schnitzel um 18,20€ - entspricht Wiener Innenstadt gehobener Klasse- Burger und Hotdog 15€, Musik sehr laut und stört, Speisekarte VOLL mit Rechtschreibfehlern! Viele laute Kinder, da Spielplatz anliegend Frühstück wird ins Zimmer gebracht- süsse Idee, aber nicht sehr nachhaltig! Jede Korb (für2) 2?, 2Semmeln, 2Kornspitz, 2 kleine Joghurt, keine O-Saft sonder gesüsste Säfte aus Italien(!)


Sport & Unterhaltung

4.0

Hallenbad, Kinderbecken, Spielplatz, Kanus und Räder kann man auch ausborgen etc etc


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juli 2018

Familienurlaub mit Hunden

6.0/6

Wir sind eine 5-köpfige Familie mit 2 Hunden. Wir hatten das Chalet Nr.3 für 5 Tage/4 Nächte gebucht. Es gab einen großen Wohn- und Essbereich, 3 Schlafzimmer mit Doppelbetten, 1 großes und 1 kleines Badezimmer und noch ein extra WC. Ins Freie führte eine gemütliche Terasse. Alles war gepflegt und sauber. (Eine Grundausstattung an Toilettenpapier, sowie Geschirrspültabs war vorhanden. Wenn diese aufgebraucht ist, muss man alles selbst nachkaufen. Im Hotelshop kosten 2 Rollen Toilettenpapier 2€. Deshalb haben wir die benötigten Sachen im Supermarkt im Zentrum von Obertraun gekauft. Hier spart man doch einige € und ist zu Fuß in ca. 15 Minuten im Zentrum.) Check in und Check out waren schnell abgewickelt und das Personal an der Rezeption war stets bemüht und freundlich. Das Frühstück war sehr lecker und es gab genug Auswahl (Ham&Eggs, weiches Ei, Schinken, Käse, Pancakes, Karottenbrot, Croissants, Semmerl, Tee, Kaffee und auf Nachfrage auch Kakao, etc.) Der Mitarbeiter beim Frühstück war super freundlich und sehr aufmerksam. Wusste bereits am 2.Tag ohne nachfragen, dass wir gerne Kakao möchten. Das Abendessen im HotelRestaurant ist auch sehr köstlich. Die Forelle ist mega lecker. Als Alternative gibt es gleich neben der Resortanlage eine Pizzeria mit Kegelbahn. Hier sind vorallem die Pizzen und Spaghetti Frutti di Mare zu empfehlen. Die ResortAnlage selbst ist sehr gepflegt. Es gibt auch einen Indoorpool. Man kann Trettboot und Kanu fahren, Volleyball spielen, Kinder können auf dem Spielplatz toben oder man kann auf der Liegewiese entspannen. Sehenswürdigkeiten wie die Eishöhlen, Mammuthöhlen, Krippenstein (5Fingers), Hallstatt, Bad Ischl (Kaiservilla) sind mit dem PKW in kurzer Zeit erreichbar.(max.10-30 Minuten) Hunde sind im Resort in den Chalets erlaubt. Allerdings dürfen sie nicht mit ins Restaurant und auch nicht auf die Liegewiese. (Ein paar Meter links nach der Liegewiese kommt man zu einem Bach, wo auch die Hunde rein dürfen) Auch bei den Ausflugszielen ist man mit Hunden etwas eingeschränkt. (In die Eishöhlen darf man Hunde mit Maulkorb und 6€ pro Hund mitnehmen) Es gibt auch 9 Minuten mit dem PKW vom Resort entfernt einen Hundebadeplatz. Er wird "Landbettler" genannt. Unser Urlaub war total entspannend und erlebnisreich. Ein kleiner Vorschlag wäre, dass das Resort eventuell einen Zaun um den Gartenbereich der Chalets macht für Hundebesitzer. So könnten die Vierbeiner auch mal ohne Leine ins Freie. Ansonsten alles perfekt gewesen. Wir können das Dormio Resort zu 100 Prozent weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Ausflugziele (Eishöhlen, Krippenstein, Five Fingers, Kaiservilla Bad Ischl, Hallstatt) sind in 10-30 Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Zimmer waren sehr sauber und mit Doppelbetten ausgestattetet. 1 Kasten pro Zimmer und 1 Schreibtisch. Zwei der drei Zimmer waren mit Bad ausgestattet.


Service

6.0

Das Personal war sehr bemüht und freundlich. Leider wurde teilweise mehr englisch als deutsch gesprochen, obwohl wir in Österreich sind. Hier taten sich meine Eltern etwas schwer.


Gastronomie

6.0

Lecker Frühstück mit genug Auswahl. Das Abendessen war auch sehr lecker. Ich habe die Forelle gegessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein Indoorpool. Trettboot und Kanu. Volleyball- und Kinderspielplatz.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

März 2018

Resort mit Servicemängeln

2.0/6

Schöne Lage, schöne Quartiere, schlechte Ausstattung, Zimmer sehr klein, wenig Ablagemöglichkeiten (insb. im Winter mit Skibekleidung sehr beengt). Bei 5 Tagen Buchung keine Zwischenreinigung, Handtücher werden nicht gewechselt!!! Im Bad zu wenig Ablagemöglichkeiten.


Umgebung

6.0

prima Lage am Hallstätter See, wobei dieser nur von den strandnahen Quartieren zu sehen ist


Zimmer

1.0

Insb. die Schlafzimmer viel zu klein! Bad gerade noch ausreichend.


Service

1.0

viel zu wenig Service bzgl. Zimmerreinigung, Service am Empfang gut


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marco (26-30)

Juli 2017

Top Resort in Traumlage

6.0/6

Großartiges Resort in bester Lage direkt am Hallstätter See. Die eigenen Chalets überzeugen mit viel Platz, eigener Terrasse und in unserem Fall auch einer eigenen Sauna. Wir waren mit unserer kleinen Tochter unterwegs und haben auch im Resort-eigenen Shop alles gefunden, was wir brauchten. Team stets engagiert und freundlich und der Resortleiter stets präsent. Auch das Essen im eigenen Restaurant absolut empfehlenswert. Wir kommen wieder :)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Friedrich (66-70)

Juni 2017

Ferien-Resort mit Welterbeblick

4.0/6

Ferienanlage am Hallstätter See, wunderschöne Aussicht, aber Hotel selbst bei weitem kein ****-Niveau. Nachahmenswert ist der Shop bei der Rezeption, es fehlten bei meinem Aufenthalt die Köche, deshalb auch kein Abendessen...


Umgebung

6.0

Guter Ausgangspunkt für Dachstein, Hallstatt und Salzkammergut im Allgemeinen


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (66-70)

Juni 2017

Super Lage, aber schlecht geführt

3.0/6

Wir hatten dieses Hotel bewusst wegen der Lage für einen Kurztrip als Ausgangspunkt ausgewählt, gut geeignet. Ansonsten kann man bis auf das Badehaus mind. 1 Stern im See versenken.


Umgebung

5.0

Tolle Lage direkt am See Höhlen und Krippenstein dicht bei


Zimmer

3.0

recht spartanisch eingerichtet, IKEA billigste Variante, wie auch die nur wenige Jahre alte Bausubstanz - extrem hellhörig, schnarchender Nachbar gut zu hören.


Service

3.0

Bei Anreise div. Nachfragen erforderlich. Kann die Kritik der Lodge Bewohner nicht kommentieren, da wir eins von 3 Hotelzimmern hatten. In Sachen Frühstück kann ich nur zustimmen. Warum ist es nicht möglich, in der Mittelsaison bei gut besuchten Lodges ein Frühstücksbuffet zu organisieren? Anlieferung aufs Zimmer geht in dieser Form gar nicht, davon landet zwei Drittel im Müll.


Gastronomie

1.0

Nicht getestet, da Köche krank


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Innenpool, bei Bedarf "Mukkibude" mit div. Geräten, wird wohl mehr im Winter genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jimen (31-35)

Dezember 2016

7 Nächte 1800 Euro 800 Euro wären ok

1.0/6

Schöne umgebung für rentner super geeignet. 7nächte gebucht nach 5. Heim gefahren zu langweilig zu schmitzig zu unfreundlich zu teuer


Umgebung

3.0

Sehr schöne lage dierekt am see . Aber nichts los total ödes dorf am weihnachten waren wir in der haifischbar mit den besitzer waren wir 4leute party ?? Fehlanzeige der barkeeper fragte was macht ihr am a..derwelt . Hir ist echt nichts los für fam mit kinder muss man sehr weit fahren bis nach gossau zum ski zu fahren sind ca 25km hin un 25km zuruck . Die hölen in der nähe sind im winter alle bis auf eine geschlossen . Die eine ist nur ab17uhr geöffnet kostet fur 2erwachsene 1kind 40euro eintrit


Zimmer

1.0

Zimmer sehr schmutzig haare auf dem bett. in der dusche. Im waschbecken. Geschirrspülmaschine voller schmutziges geschirr . Fenster voller finger abdrücke . Töpfe teils mit essens reste. Bettwäsche vom vor mietern zum glück hatten wir unser eigenes dabei . Wir reisten 2tage fruher ab und bekamen 50euro rück erstattet wegen der schmutzigen zimmer .


Service

1.0

Hausmeister war sehr freundlich und hilfsbereit . Was man von den anderen mit arbeitern nicht sagen kann an der info rollen sie mit den augen wenn man sich beschwert auf anfrage das sie mit kommen um sich das haus mal an zu schauen kam nur wir erstatten ihnen die reinigungskosten. Sehr sehr sehr unfreundlich.


Gastronomie

4.0

Essen kann mann essen . Getränke und essen aber sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

1.0

Garkeine ski möglichkeit ca 25km weg . 2km waren verpsochen der berg jedoch nur für profis . Nichts für kinder . Ödes kleines dorf nichts los . Und das am Weihnachten. Nie wieder


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Annett (56-60)

Oktober 2016

schöner Herbsturlaub in Obertraun

6.0/6

Das Feriendorf liegt malerisch am Hallstätter See und vor einer traumhaften Bergkulisse. Die Ferienhäuser sind großzügig angeordnet; trotzdem hat man kurze Wege zum "Hauptgebäude" (Rezeption, Restaurant, Laden, Sauna, Schwimmbad, Fitness).


Umgebung

6.0

Von Obertraun aus kann man unzählige Ausflüge zu schönen Zielen machen (Dachstein, Gosauer Bergwelt, Höhlen ...und natürlich ins malerische Hallstatt). Wir sind auch mit dem Rad (Verleih an der Rezeption) rund um den Hallstätter See gefahren.


Zimmer

5.0

Unser Haus war sauber und gut ausgestattet. Wir haben himmlisch geschlafen - abends der letzte und morgens der erste Blick gingen zu den 5fingers, der Aussichtsplattform oben im Dachstein-Krippenstein-Gebiet.


Service

5.0

Das Personal war freundlich; vor allem die Kellnerin war sehr nett und hat uns gute Ausflugstipps gegeben.


Gastronomie

5.0

Am ersten Abend kamen wir nach einer langen Regenfahrt an (20.00 Uhr) und konnten bei einem großen Bier und schmackhaftem Essen im Restaurant wieder Kräfte sammeln. Wir waren dann noch mehrmals abends im Restaurant essen und es hat immer gut geschmeckt. Frühstück gab es (im Oktober) am Wochenende und wenn sich größere Reisegruppen angesagt hatten - worauf uns die Kellnerin vorher hinwies. Die Atmosphäre im Restaurant war angenehm; das Ambiente ist gediegen, aber nicht abgehoben, und das Essen wu


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Feriendorf gibt es ein schönes Schwimmbad (das Wasser war angenehm warm), einen großzügigen Wellness-Bereich (finnische Sauna, Dampfsauna, Saunarium), einen Fitnessraum und Indoor-Sportmöglichkeiten (Tischtennis, Tischfußball). Das Feriendorf liegt direkt am Badestrand des Hallstätter Sees, wo sich auch ein Spielplatz, Kletterwände, Skateboardbahn... und die Schiffsanlegestelle befinden. Man kann Räder ausleihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (41-45)

Juli 2016

Resort Obertraun - schöne Lage, aber...

3.0/6

Das Feriendorf ist traumhaft am Ufer des Hallstätter Sees mit Blick auf den Krippenstein gelegen. Öffentliche Verkehrsmittel Bus, Bahn oder Fähre sind problemlos zu Fußzu erreichen. Die Häuser bieten ein ausreichendes Platzangebot, die Einrichtung ist zweckmäßig. Negativ ist die Sauberkeit des Hauses und der ungepflegte Eindruck der Außenanlagen zunennen. Für den gezahlten Übernachtungspreis hatten wir mehr erwartet. Die Häuser werden auch für eine Übernachtung vermietet, wodurch für Gäste die etwas länger bleiben eine gewisse Unruhe entsteht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

Juli 2016

Sehr erholsamer naturnaher Urlaub

6.0/6

Ich bin über die teils doch sehr kritische Bewertung sehr erstaunt. Wir haben 2 sehr schöne Wochen in der Anlage verbracht, super Lage in einer vom Tourismus noch nicht überrannten Gegend, die Außenanlage mit dem riesigen Spielplatz ist toll und wirkt alles andere als ungepflegt. Der Rasen ist eben nur nicht künstlich gestylt... Wir haben aufgrund der Kritiken nicht an der Halbpension teilgenommen, dazu kann ich keine Aussage treffen. Die Häuser sind sehr geräumig, wir hatten keine Unsauberkeit erkannt. Auch an Kaffee-Pads kann man sich gewöhnen...;-). Die Kinder waren fast jeden Tag im Pool. Die Gegend ist insgesamt recht teuer, darauf sollte man eingestellt sein... Aber der Erholungsfaktor ist wirklich hoch!! Wunderschöne Wanderwege direkt vor der Haustür, auch eine Fahrradleihstation sowie Kanuverleih. Das einzige, was ich etwas bemängeln muss, ist die Treppe, wenn man mit einem einjährigen Kind unterwegs ist... Hier wäre es gut, wenn ein Treppenschutz ausleihbar wäre, denn das ist schon sehr gefährlich. Ansonsten bleiben uns jetzt sehr schöne Erinnerungen an einen sehr angenehmen Aufenthalt!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

(31-35)

Mai 2016

Schöner Kurzurlaub! Mit ein paar Mängeln

4.0/6

An sich war es schön im Resort Obertraun. Der Ort und das Resort ist schön gelegen in Obertraun am schönen Hallstätter See! Leider wurde die gebuchte Halbpension nicht gut erfüllt. Kein Kaffee zum Frühstück am ersten Tag. Stattdessen die Aussage " kaufen Sie sich doch Kaffee Pads bei in unserem Mini Markt (5€ die Packung).allein schon das es Frühstück nicht im Restaurant gibt an Wochentagen sondern man es geliefert bekommt sollte vorher erwähnt werden! Wird wollten uns unser Frühstück eigentlich nicht selbst machen, dafür haben wir Urlaub und hatten ein Buffet erwartet. Am Sonntag gab es ein tolles Frühstück im Restaurant ! Abends gab es bei Halbpension keine Auswahlmöglichkeiten sondern ein Menü. Das war qualitativ hervorragend aber Auswahl zwischen den Gängen ( zumindest vegetarisch oder ein zweiter Hauptgang zur Auswahl wäre gut gewesen. Von der HP waren wir vom Ablauf enttäuscht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zum See Max 2 -3 Gehminuten ! Schöne gepflegte Anlage. Schön für Kinder


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Groß und geräumig !


Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Die Aussage nach der Frage ob denn beim Frühstück kein Kaffee dabei sei " kaufen Sie sich doch kaffeepads" war ärgerlich!


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Qualität super, Auswahl bei HP nicht gut.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schöner Hallenpool. Leider war die Etage mit liegen gesperrt ! Nur plastikstühle standen zur Verfügung somit konnte man sich nicht hinlegen


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Günther (61-65)

Mai 2016

nie wieder

2.0/6

Wir waren zum Abschluss unserer Salzalpensteigwanderung im Mai 2016 im Hotelbereich des Resorts. Das Zimmer war spartanisch und unpersönlich eingerichtet und zudem hellhörig. Die Kaffeemaschine war kaputt und dieser Zustand änderte sich trotz Meldung an der Rezeption nicht. Zudem erfolgte keinerlei Reinigung des Zimmers. Im Restaurant gab es lange Wartezeiten. Leider gab es in Obertraun kaum Alternativen. Insgesamt waren wir froh, dort nur drei Nächte zugebracht zu haben ! Fam. Hamm


Umgebung


Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manuela (41-45)

Februar 2016

Tolles Haus mit einigen Mängel

4.0/6

Wir hatten ein Chalet für 4 Personen mit 2 Schlafzimmer und 2 Badezimmern, Kamin und Küche. Erstmal zum Positiven : Zu dritt hatten wir auf jeden Fall ausreichend Platz. Die Küche war sehr gut ausgestattet, wobei wir von zu Hause Geschirrtücher,Spülmittel, Tabs und Tücher mitgebracht haben. Die Badezimmer mit den Sonnnenduschen boten ebenso ausreichend Platz wir die SZ. Das Haus war sehr sauber bis auf das Geschirr. (Dieses haben wir im 1. Schritt einfach in der Geschirrspülmaschine durchgewaschen - also auch kein großes Problem). Und besonders hervorzuheben: wir waren in der 1. REIHE zum See, hatten keine direkten Nachbarn und einen wunderschönen Ausblick auf den See und die Berge. Der Pool ist groß genug, aber zu dem komme ich später noch näher. Die Wellnessaustattung= Sauna und der Fitnessraum sehr modern und gut ausgestattet! Nun zu meinen Kritikpunkten: • das Wasser in den Duschen war nur sehr schwer einzustellen, brennheiß oder eiskalt • der Indoor Pool war sehr verdreckt und nicht unbedingt hygienisch. Es stank an manchen Tagen wir in einer Kloake und irgendwann dann so stark nach Hund und Urin, dass wir uns danach ferngehalten haben. • Holzpreis ist überteuert • das angebotene frische Gebäck ist nicht fertig aufgebacken und somit innen noch feucht - aber es gibt ja auch einen Bäcker nicht allzu weit weg • !!!wir kamen bei Schnee an und uns wurde ein Parkplatz am Haus zugewiesen!wie wir 3 Tage später mittels einer Zahlungsaufforderung von € 100,-- für die Schädigung des Rasens erfahren haben, gibt es zu diesem Haus keinen Parkplatz!! Beim Versuch die Angelegenheit mit der Managerin zu klären, waren wir wie vor den Kopf gestoßen, mit welcher Art und Weise mit Gästen umgegangen wird. Da der Schnee bis diesen Zeitpunkt geschmolzen war und man nun tatsächlich erkennen konnte, dass es keinen Pakplatz und noch nicht einmal eine befahrbare Straße zu unserem Haus gibt, haben wie unser Auto natürlich sofort raus auf den allgemeinen Parkplatz gestellt. Bei unserer Abreise wurden wir dann von der Managerin darüber informiert, dass diese nun doch von einer Anzeige Abstand nehmen werde. Die Angelegenheit hat sich zwar zu unseren Gunsten erledigt, hat die gesamte Stimmung und den Genuss unseres wohlverdienten Winterurlaubes dennoch getrübt. Trotz der Probleme mit dem Rasen für die wir nichts konnten, hat es uns gut gefallen. Die Möglichkeiten zum Skifahren sind ideal für eine Familie, das Haus war sehr schön und gemütlich und wir werden wahrscheinlich wieder kommen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jott (26-30)

Januar 2016

Hübsch, gut ausgestattet & toll gelegen

5.0/6

Wir waren mit drei Erwachsenen im Resort, das eher einem Feriendorf ähnelt. Die Anlage ist hübsch, neu und malerisch gelegen. Positiv: -Preis -Lage, 5 Min mit dem Auto zur Seilbahn auf den Krippenstein, 25 Min bis zum Skigebiet Gosau / Hornspitz / Russbachalm -Hausaufteilung, eigenes Bad je Schlafzimmer + Gäste-WC im EG -Toller Ausblick -Küchenausstattung super, besonders der Induktionsherd -Gut funktionierendes WLAN -Parkplatz direkt am Haus -Vorraum mit Gestell für Ski-Equipment -Kamin -Freundlicher und schneller Service Negativ: -Wassertemperatur in der Dusche stark schwankend -Betten für unseren Geschmack zu weich -Preis für Feuerholz überhöht -Geschirr war noch im Geschirrspüler, Maschine säuberte allgemein nicht zuverlässig -Küche könnte etwas mehr Kochbesteck enthalten Fazit: Wir kommen bestimmt nochmal wieder, gern auch im Sommer zum Wandern und Baden im wunderschönen Hallstätter See.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (31-35)

Dezember 2015

Nettes Feriendomizil

4.5/6

Pool war viel zu kalt, Heizung funktionierte nicht immer, teils beschädigte Ausstattung bzw. grobe Abnutzungsspuren. Pluspunkte: schöne Lage, funktionierendes WLAN, nettes Personal, gute Ausstattung der Häuser.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Juergen (51-55)

August 2015

Sehr schöner Resort, tolle Häuser

5.4/6

Resort und Umgebung für Familienurlaub super. Chalets mit Zimmer und jeweils eigenem Badezimmer perfekt. Ruhig gelegen, Bahn stört absolut nicht. Einzig für 8 Personen ist die Küche mit wenig Töpfen und Schüsseln ausgestattet, ein Eisfach wäre ebenso gut. Großes Minus am Ende des Urlaubes: Wegen der Bikemesse Alm'a Mater wurde die Zufahrtsstraße gesperrt, die Rezeption hat die Gäste diesbezüglich schlecht informiert. Das Einpacken des Autos wurde dadurch umständlicher, die versprochene Hilfe der Herren der Bikermesse war nicht vorhanden. Die Herren und Damen Aussteller der Bikermesse waren auch aüßerst unhöflich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (46-50)

Juni 2015

Gutes Konzept, miserabel gemanagt!

3.1/6

Die Anlage hat eine wunderbare Lage. Als wir dort gewesen sind, wurde uns zuerst ein Haus angeboten, wo die Wand des Schlafzimmers total verschimmelt gewesen ist. Nach kurzer Diskussion wurde uns ein neues Haus zugewiesen. Der Geschirrspüler war voll mit ungewaschenen Geschirr und der sich in den Regalen befindliche Hausrat war teilweise ebenfalls verschmutzt. Es fehlten Utensilien wie Kochlöffel, die trotz Nachfrage nicht bereit gestellt wurden. Ebenso funktionierte der Fernseher in einem der Schlafzimmer nicht und auch hier blieb eine Reklamation erfolglos. Fazit: eigentlich ein gutes Konzept, das offensichtlich miserabel gemanagt ist!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Juni 2015

Verbesserungen möglich

3.7/6

An sich eine schöne Anlage, jedoch stehen die Häuser recht knapp beisammen und man bekommt viel mit von den anderen Terassen und die Gäste gehen durch die Gärten an den Terassen vorbei zu ihren Häusern, was manchmal recht störend ist. Die Einrichtung ist nett, das Haus ist geräumig, ärgerlich war, dass man für alles bezahlen musste, Handtücher, Geschirrtücher, gemachtes Bett usw. Dann sollte man bei der Abreise noch die Betten selbst abziehen, obwohl die Endreinigung ja auch nicht so billig ist. Was uns noch geärgert hat, dass man im hauseigenen, kleinen Markt um 2 Euro mehr für die Kaffeepads verlangte, die man aber brauchte und sicher häufig dort einkauft. Also am besten alles von zu Hause mitnehmen, dann kann man hier einen netten Urlaub in einer wunderschönen Gegend verbringen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norman (31-35)

April 2015

Ein sehr schönes Ferien-Dorf in mitten der Berg

4.8/6

Wir haben im Resort ein Ferienhaus für 8-10 Personen gebucht und waren von der Lage des Rosorts und Ausstattung des Hauses beeindruckt. Das Resort liegt direkt am wunderschönen Taunsee. Direkt neben dem Resort findet man einen tollen Spielplatz für die Kleinen. Der Dachstein ist auch in Sichtweite :-). Die Zimmer im Haus sind groß, sauber und modern eingerichtet. An der Rezepttion kann man sich kostenlos Infos über die Ausflugsmöglichkeiten der Region holen und den Brötschenservice bestellen. Hier fanden wir die Preise allerdings ein bisschen hoch und sind Morgen immer zum Bäcker ins Dorf gefahren. Im Haupthaus gibt es auch einen Indoorpoll, den man kostenlos nutzen kann. Alles in allem hatten wir einen schönen Aufenthalt und können das Resort weiterempfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Angela (56-60)

Oktober 2014

Noch Luft nach oben!

4.0/6

Ferienhäuser unterschiedlichster Grösse. Einige mit eigener Sauna bzw. Sonnendusche. Das Feriendorf ist erst 2012 fertigestellt...dafür sieht es teilweise doch recht abgewohnt und in den Aussenbereichen sehr ungepflegt aus. Gäste aus aller Herren Länder, die teilweise nur ein oder zwei Nächte bleiben, aber auch Familien mit Kindern (Ferienzeit).


Umgebung

4.0

Direkt am Hallstätter See gelegen, Ortsrand Obertraun. Im Ort selbst nur wenig Möglichkeiten zum Einkaufen, besser in Goisern oder in Hallstatt einkaufen. Im "Resort" selbst gibt es auch einen Minimarkt, der absolut überteuert ist und dort gekaufte Pfandflaschen nicht zurücknimmt...und erst recht nicht das Pfand erstattet. Bahnhof in der Nähe, Bushaltestelle direkt im "Resort". Einige gute Restaurants im Ort. Ausflüge in die Umgebung, Salzburg, diverse Seen, Höhlen....langweilig wirds nich


Zimmer

4.0

ok...nicht mehr und nicht weniger! Möbel in Ordnung, Bäder sauber,W-Lan vorhanden, 3 TV-Geräte!!!! Gäste-WC.


Service

4.0

Èmpfang Spitze. Ich erwarte nicht, dass in Ferienhäusern Spiele für Kinder vorhanden sind und die Küche komplett mit Salz, Pfeffer, Gewürzen, Spülmittel u.Ä. ausgestattet ist.a. Allerdings erwarte ich, dass bei Bezug der Wohnung alles sauber ist.....das ist leider nicht so. Staub auf den Türen und der Treppe, Fenster nicht geputzt, Spülmaschine nicht geleert. Teilweise unsachgemässe Ausbesserung von Löchern in den Wänden. Für "Endreinigungskosten in Höhe ab 55,00€, die übrigens gleich bei Anre


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (61-65)

Oktober 2014

Feriendorf und nicht Resort wäre richtiger

4.0/6

Diese Anlage als Resort zu bezeichnen ist irreführend. Feriendorf ist richtiger. Die meisten Häuser sind in privater Hand, werden aber verwaltet und u.A. durch Veranstalter belegt. Die Ferienwohnungen sind ausreichend groß und zweckmäßig ausgestattet. Gegen Gebühr gibt es ein Wäschepaket. Der Preis ist angemessen. Nach 2 Jahren Betrieb ist die Anlage abgewirtschaftet. Das mag wohl auch an dem unfähigen Management liegen. Niemand scheint die Leistung der Reinigungskräfte zu kontrollieren. Die Häuser sind schlicht dreckig. Die Außenanlagen sind richtig mies und ungepflegt. Der Minimarkt ist völlig überteuert und nicht ausreichend bestückt.


Umgebung

5.0

Alles ist gut zu erreichen. Der Bahnhof ist 100 m entfernt.


Zimmer

4.0

IKEA hat hier ein gutes Geschäft gemacht. Die Möbel sind ramponiert und ungepflegt.


Service

4.0

Super freundlich. Man kümmert sich anscheinend sofort um Mißstände. Aber ob die auch sofort abgestellt werden? Nicht nachprüfbar.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcus (36-40)

Oktober 2014

Herbsturlaub

3.5/6

Die Anreise und erste Eindruck war enttäuschend. Außen hui innen pfui trifft es ganz gut. Die allgemeine Sauberkeit im Haus war schlecht. Die Fenster, Einrichtung und Geschirr verdreckt. Eine Endreinigung (130 €) sieht anders aus. Reklamation am Samstag Nachmittag führte zur Nachreinigung am Sonntag um 7.00 Uhr! Fehlendes Geschirr und Ausstattung waren bekannt und blieben auch unersetzt. Die Kaution von 300€ wurde ohne Prüfung des Hauses am Abreisetag zurückgegeben. Die Reiningskolonne ist auffällig schnell und aufs einfachste ausgestattet. Minisauna für max. 2 Personen im Ferienhaus. Die Bauqualität der Hütten ist


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebi (19-25)

Dezember 2013

Winterurlaub

5.0/6

Ansprechende Zimmer mit gästefreundlichem Personal und ausreichend Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche jeden Alters


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Oktober 2013

Herbstwandern

5.4/6

Eshandelt sich bei dem Resort um eine Grppe von Häusern, die auf einer Wiese kurz vor dem See angeordnet sind. Die Lage mit Blick auf die Berge ist super. Die Häuser haben genügend Abstand voneinander und sind sehr neu. Die Innenausstattung ist sehr modern und besonders schön für den Herbst und Winter ist der Ofen im Wohn/-Essbereich. Holz bekommt man im kleinen Laden auf dem Gelände zu kaufen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (36-40)

September 2013

Lieblos und mit Schwächen

3.6/6

Nette Anlage, im Winter würde nicht auffallen, dass die aussenanlage ungepflegt ist. Alles ist auf maximalen Gewinn ausgelegt. Für die teuer bezahlte endreinigung hat das Personal wenige Stunden zeit. Das merkt man. Z.t. Betten nicht abgezogen, Speisereste der Vorgänger in der Spülmaschine etc. Kleinigkeiten (ersatzwäsche für Bett, oder der Wunsch nach einer gereinigten Spülmaschine) stellen das Personal vor Probleme! Dies ist einfach nicht vorgesehen. Die Anlage ist praktisch, jedoch fehlt das gemütliche / liebevolle Flair! Ein LUXUS Resort stellt man sich anders vor, ebenso die Reinlichkeit und Flexibilität!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christiane (41-45)

August 2013

Hübsche Anlage mit kleinen Mängeln

4.8/6

Wir bewohnten zu viert (2 Erw. und 2 Kinder) ein Chalet Wolfgangsee (mit drei Schlafzimmern und Sauna) mit ca. 117qm laut Hausprospekt. Die Holzverkleidungen sämtlicher Häuser sehen verwittert aus, obwohl sie erst seit Mai 2012 stehen. Insgesamt aber eine hübsche Anlage. Die Grünanlagen (eher wilde Wiesen) rund um die Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften könnten besser gepflegt werden. Jedes Haus hat eine Terrasse und - soweit gesehen - auch einen Balkon. Unser Haus innen: geräumig, sehr hell, modern eingerichtet. Heller Fliesenboden im Wohnzimmer, den Schlafräumen und der Küche, dunkler Fliesenboden in den Bädern. Dunkle Schiffspaneelen (Laminat) im oberen Flurbereich. In jedem Schlafzimmer und im Wohnzimmer gibt es einen Fernseher. Kabelradio über TV sehr gut. Leistungen: wir hatten nur Übernachtung gebucht; Frühstück, HP und VP sind aber sicher möglich. Brötchenservice: etwas eigenartig, da Brötchen zwar vorbestellt werden können, aber im Shop der Anlage selbst abgeholt werden müssen... Gästestruktur: zu unserer Reisezeit (Ende August/ Anfang September) war eher weniger los. Die Gäste kamen vowiegend aus Holland, England, Bayern und Baden-Württemberg. Alter: 0 - 100.


Umgebung

6.0

Die Lage des Resorts war für uns "Flachländer" einzigartig schön und ist uns volle 6 Sterne wert: an einem idyllischen See inmitten von Bergen >1500m. Der Bahnhof liegt geschätzte 10 Minuten Fußweg von der Anlage entfernt. Züge fahren im Stundentakt; Zuglärm störte nicht. Shoppingmöglichkeiten gibt es nicht wirklich. Da muss man gleich nach Salzburg (mit Auto ca. 1h15m unterwegs). In Hallstatt (das Städtchen unbedingt besuchen!!) gibts das regionsübliche Souvenir in allen möglichen Arten und Fa


Zimmer

5.0

In "unserem" Haus gab es im OG drei Schlafzimmer, zwei davon mit angrenzendem Bad und einen großen Wohn-Essbereich mit offener Küche im Erdgeschoss. Hier sind ebenfalls der Saunabereich untergebracht, die Gästetoilette und eine Abstellkammer. Super bei unseren vielen Klamotten und Schuhen: die geräumige Diele! Die zwei Badezimmer, die Gästetoilette und die Küche waren bei Ankunft sauber; in den Schlafräumen gings eher staubig zur Sache (unter den Schränken, unter den Betten....). Der Schlafrau


Service

5.0

Das Team an der Rezeption war freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Da wenig los war in der Anlage, hatten die Mitarbeiter offensichtlich auch wenig Stress. Einziger Kritikpunkt: kein Kinderprogramm mehr, obwohl vorgesehen bis Ende August. Mit Ende der österreichischen Sommerferien wurde quasi auch das Kinderprogramm im Resort eingestellt und die Animateure nach Hause geschickt. Wer zu ähnlicher Zeit wie wir anreist und entsprechenden Bedarf hat (Kinderclub), sollte sich unbedingt vorab te


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Sport: kleiner Fitnessraum, kleines Hallenbad mit Babybecken und Liegen auf der Galerie, Saunabereich, sehr saubere, neue und moderne Strandbadanlage, Beachvolleyballplatz, Kinderspielplatz Unterhaltung: Musikalischer Abend mit dem Obertrauner Blasorchester. Für Kinder: s.o. leider nichts.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (41-45)

August 2013

Gute aber praktisch leere Apparments

4.6/6

Gutes Resort für Familien, ausreichend Outdoor-Möglichkeiten, Indoor-Möglichkeiten sind auf den Pool reduziert. Die Appartments sind geräumig und gut eingerichtet. Man zieht jedoch praktisch in ein leeres Apparment. Es fehlt an Wäsche, Handtücher, Klopapier, Spülmittel-Putzmittel, Gewürze, Kaffeefilter,... Auch gibt es nichts zur Unterhaltung wie etwa kleinere Spiele für Kinder, Bücher, Zeitschritten udgl.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Steven (41-45)

Juli 2013

Kein Hotel sondern Häuser im Resort

3.8/6

Fazit! Mehrere neu erbaute Häuser die seit 1 Jahr erst stehen und doch schon die ein oder anderen Mängel aufweisen. Wir waren drei Familien in einem großen Haus und das Platzangebot war gut nur die ädre oben sind zu klein. In der Anlage sind die Grünanlagen ungepflegt und machen keinen guten Eindruck. In den Häusern fehlen viele Dinge des täglichen Bedarfs wie keine Mülleimer in den Bädern, zu wenig Geschirr, Defekte Bratpfannen, kein Fön uvm. Das Management schien uns hier etwas überfordert und man kann nur hoffen das sich grundlegend etwas ändert. Auf Hinweise wurde teilweise überhaupt nicht eingegangen und der Babypool war eine Hygienebombe und sehr ungepflegt mit teilweise Schwarzer Schimmelbildung. Landschaftlich liegt die Anlage direkt am Hallstädter See eingebettet und umgeben von Bergen... Schon genial. Fahrradtouren für Anfänger nur am Ostufer möglich ansonsten muss man halt auf der Bundesstraße fahren. Die Gasstätte mit ihrem Programm und deren Bedienung war mehr als mäßig. Einkaufsmöglichkeiten zu normalen Preisen im Nachbarort ca. 18 km. im. Ort oder Resort alles total überteuert. Wir haben das beste draus gemacht und viel unternommen so war es dann doch nicht ganz so schlimm. wer sich aber 14 Tage dort aufhalten will... Besser lassen. Sicherlich ist alles eine Geschmacksache aber ich wünsche mir einfach mehr Qualität und Quantität fürs Geld. Ich hoffe ich konnte einen kleinen Abriss geben.... Viel Spass


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Grit (41-45)

Februar 2013

Sehr schönes Wintersportgebiet

5.1/6

Top Lage, super Unterkünfte, einfach rundrum super Urlaub. Auch die Freizeitmöglichkeiten, wie Fitness und Schwimmbad wurden genutzt und als gut empfunden.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriel (36-40)

Februar 2013

Super Resort!

5.1/6

Nagelneue Anlage mit toller Umgebung. Auch wenn ich kein Skifahrer bin, habe ich den Aufenthalt sehr genossen. In unserer Kategorie hatte z.B. jedes (!) Doppelzimmer ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Und das bei 10 Personen... Küche und Wohnraum waren Treffpunkt der Familie. Die Skigebiete sind nur per Auto erreichbar.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Liane (31-35)

Februar 2013

Tolles Haus, mäßige Wintersportlage

4.8/6

Wir bewohnten in der Anlage ein Haus mit 10(!) Personen und hatten alle ausreichend Platz. Das Haus erschien ganz neu und war geschmackvoll, modern und dennoch mit hohem Nutzwert eingerichtet und ausgestattet. Besonders angenehm und, gerade wenn es morgens auf die Piste gehen sollte, auch sehr effektiv, war der Umstand, dass jedes der Schlafzimmer über ein eigenes Bad verfügte. Allerdings scheint die Anlage direkt am Seeufer eher für Sommerurlaubende günstig gelegen. Es fährt zwar ein Skibus in die "nähere Umgebung" allerdings sprachen uns die Hänge dort nicht so an. Also war für mehr Skivergnügen schon ein wenig Fahrt im eigenen PKW von Nöten.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ragna (36-40)

Januar 2013

Schwimmbad für Kinder zu kalt, ansonsten toll!!

5.0/6

Tolle Anlagel, v.a für Familien mit Kindern. Da noch neu, fielen einigen Kleinigkeiten auf, die aber vermutlich noch behoben werden. Leider war das Wasser im Schwimmbad so kalt, dass unsere Kinder sehr gefroren haben. Außerdem ist die Atmosphäre im Schwimmbad sehr steril, hier noch Verbesserungsbedarf. Ansonsten alles wirklich prima, es hat uns sehr gut gefallen!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

Dezember 2012

Modernes Feriendorf, aber hohe Nebenkosten!

4.5/6

Modernes Feriendorf, leider fehlt die Liebe zum Detail (Hacken fehlen im ganzen Schwimmbad und Saunabereich, ungemütliche Beleuchtung im Poolbereich, Uhr fehlt). Zum Skigebiet Dachstein West (für Kinder/Anfänger geeignet) sind es 20 km mit dem Auto, mit dem Skibus 1 Std. Ansonsten gibt es noch das Krippenstein Skigebiet mit einer langen Abfahrt von 11 km, dass ist nur ca. 2 km entfernt. Im Ort befindet sich eine Bäckerei, der sehr zu empfehlen ist und ein Supermarkt, der total überteuert ist. Wir haben den Semmelservice vom Hotel einmal genützt und haben leider 20 Minuten beim Abholen an der Rezeption warten müssen und auch nicht die bestellten Semmeln erhalten, sondern 2 weniger. Grundsätzlich muss man hohe Nebenkosten bei seinem Aufenthalt mit einplanen. Das Restaurant im Feriendorf ist relativ teuer, Handtücher, Bettwäsche, Endreinigung, Holz für den Ofen, Sauna müssen extra bezahlt werden. Wir haben uns für dieses hochpreisige Resort (über Silvester) entschieden, da auch ein Schwimmbad und Saunabereich in der Anlage mit angeboten wird. Leider hat sich herausgestellt, dass man den Saunabereich e x t r a bezahlen muss (7,50 EUR pro Person). Auf meine Frage hin, an welcher Stelle man das aus dem Prospekt herauslesen kann, hat mir die Dame an der Rezeption gesagt, dass nirgendwo steht dass die Sauna inklusive ist. Sie sind ja schließlich ein Feriendorf und kein Hotel! Hier wird der Gast in die Irre geführt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Skilift
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Dezember 2012

Silvester Woche mit ein paar Enttäuschungen

2.8/6

Wir haben den grössten Haus" Mondsee" (gibst nur zwei davon) für drei Familien mit 6 Erwachsenen und 5 Kinder über Silvesterwoche genommen.Die Häuse sind neu und NOCH im gutem Zustand. In unsehren Haus war genug Platz für alle. Da Check-In nur ab 15 Uhr ist, kam zwischen durch zum Stau an der Rezeption, da alle zur dieser Zeit ankommen. Pro Haus gibst nur eine Parkplatz, aber wir haben mit 3 Autos geparkt, da in Nachbarschaft waren nur jungen Leute die mit Bus angekommen sind.


Umgebung

3.0

Der Ort selber liegt direckt am See unten im Tal. Bis zum Skigebiet Freesports Arena Krippenstein am Dachstein ist ca. 3 km. Bis Gosau 20-25 km, Russbach 7km noch weiter. Im Ort selber ist ein kleine Mini Markt, aber wie schon in anderen Bewertungen steht, mit wenig Auswahl und zu teuer. Der nächste und grössere ist in Gosau direkt an der Bundesstraße. Es gibt noch ein Minimarkt in der Hauptgebäude, aber noch teuerer, nur für den Notfall. Der Skibus fahrt 3-4 mal morgens und dann nachmittags in


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind gut ausgestattet. Jeder Schlafzimmer hat TV, WC und Dusche. Sauna ist auch mit Dusche. Wie schon gesagt wurde, fehlt überall Ablagemöglichkeiten( Hacken,.....). In der Küche ist alles vorhanden (Senseo, Kühlschrank, Backoffen, Töpfe, Gläser, Besteck), ist aber kein Gefrierschrank da. Wir müssten alles auf dem Balkon draußen hinstellen, was im Winter kein Problem war.


Service

1.0

Bei Schlüsselübergabe muss man sofort den Rest bezahlen (Endreinigung, Bettwäsche,....)Nach der Übergabe hat unsere kleine Abenteuer mit Haus angefangen. Wir haben noch 5min gewartet, da die Putzfrauen noch nicht fertig waren, aber wie sich herausgestellt, hätten sie noch lange putzen müssen. Nach dem alle Koffer im Haus waren, haben wir angefangen die Zimmer anzugucken. Die ganze Geschirr in der Küche müssten unsere Frauen noch mal in der Spülmaschine einpacken. Da aber danach die Teller und Gl


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Petra (31-35)

Juli 2012

Sehr schönes Feriendorf !!!

5.2/6

dieses Feriendorf ist wirklich sehr schön, die Häuser sind modern und schön eingerichtet !


Umgebung

5.0

in nur wenigen Schritten ist man am See im Restaurant beim Rad- und Wanderweg .....


Zimmer

6.0

Die Häuser sind modern und schön eingerichtet ! Hunde sind dort herzlich willkommen - hoffentlich bleiben die Häuser so gut erhalten. In der Küche hätte ich mir ein Gefrirrfach gewünscht ! Was noch unbedingt notwendig wären, sind "Fliegengitter". Durch das Feriendorf rinnt ein kleiner Bach und der See ist sehr nahe - dadurch hat man unzählige Gelsen usw. im Haus.


Service

5.0

das Personal ist sehr freundlich und bemüht ! Leider ist noch nicht alles gut eingestimmt - so würde ich auf jeden Fall das Putzpersonal austauschen - eine der Reinigungskräfte putzt entweder mit Zigarette im Mund oder mit dem Handy am Ohr. Ich möchte nicht sagen, dass die Häuser nicht sauber sind - es gibt aber leider Mängel Auch das Personal im Restaurant ist nicht unbedingt der Hit.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist gut, aber auch sehr teuer ! So gibt es z.B. Themanabende, wo man pro Person 19,-- Euro bezahlt. Der Kellner hat seine "Lieblingsgäste" diese werden auch gut bedient - die anderen müssen eine halbe Stunde auf die Nachspeise warten und werden auch nicht so freundlich bedient.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Kinderclub - dieser ist aber nicht wirklich gut besucht. Hier wird auch nur gemalt und z.B. am Spielplatz gegangen. Die Kinderdisco wird immer wieder im Programm erwähnt, wird dann aber kurzfristig abgesagt. Das Hallenbad ist klein, aber ausreichend - hier fehlt es auch noch an dem ein oder anderen Detail wie z.B. eine Uhr oder Hacken im Saunabereich zum aufhängen der Bademäntel. Der Saunabereich ist sehr schön !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (31-35)

Februar 2012

Sauberkeit passt hier nicht - sonst Top!

4.4/6

Wie auch schon von anderen Urlaubern bewertet, wäre die Anlage und die Häuser sehr schön ! Wir waren nun schon zum zweiten Mal hier, doch es hat sich nicht verbessert !! Leider wird hier kein Wert auf Sauberkeit gelegt - das Geschirr ist stark verschmutzt. Obwohl die Häuser ja noch "neu" sind, weisen sie schon starke Mängel auf. In Erdgeschoss hat es übel gerochen, was an der feuchten Rückwand eines Kastens lag - das ganze Geschirr stinkt und man mag gar nichts davon essen. Der Geschirrspüler war so verdreckt, dass das Geschirr gar nicht sauber werden kann ! Schade drum, wäre sonst wirklich sehr, sehr schön und die Ausstattung eigentlich hochwertig nur ungepflegt !


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen