Hotel Vivanta by Taj Malabar

Hotel Vivanta by Taj Malabar

Ort: Kochi

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Hajo (66-70)

Oktober 2018

Traumhotel auf kleiner Insel

6.0/6

Die relativ lange Anreise vom Flughafen, je nach Verkehrslage zwischen 60 und 90 Minuten, lohnt sich auf alle Fälle. Der Name des Hotels hat sich geändert. Es heißt jetzt Taj Malabar Resort & Spa.


Umgebung

6.0

Perfekt auf einer Insel am Wasser gelegen mit Blick auf Fort Kochi auf der anderen Seite des Wassers. Etwas störend vielleicht die in unmittelbarer Nähe gelegene Anlegestelle der Kreuzfahrtschiffe, deren laute Ansagen zeitweise herüber schallen.


Zimmer

6.0

Perfekt, besonders wenn man ein Eckzimmer in westlicher Richtung erwischt hat, denn die großen Panoramafenster bieten dann schöne Aussichten in zwei Richtungen.


Service

6.0

Unaufdringlich, kompetent und freundlich.


Gastronomie

6.0

Drei Restaurants mit unterschiedlicher Ausrichtung von asiatisch über Grill bis zum Rice Boat, einem Spitzenrestaurant mit Spezialitäten von Meeresfrüchten mit einem tollen Ambiente am Wasser.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poollandschaft, Spa und Fitnessraum befinden sich an und in einem separaten Gebäude etwa 50 Meter neben dem Haupthaus. Jeden Abend wird eine kleine Cruise von etwa 45 Minuten auf einem stilvollen kleinen Schiff durch die angrenzenden Gewässer angeboten ohne zusätzliche Kosten für den Gast.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (56-60)

Januar 2017

Mittelklassehotel mit Hafenblick

5.0/6

Total abgelegenes Hotel an der Landspitze von Willington Island mit schönem Garten. Das Zimmer war eher klein geraten, das Service jedoch sehr ansprechend. Auswahl zwischen einem indischen sowie einem asiatischen Restaurant.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (61-65)

Januar 2017

Traumhotel in total schlechter Lage

5.0/6

Dieses Hotel ist wunderschön, liegt aber für uns gesehen am falschen Platz (siehe Lage). Das Hotel hat einen netten Hotelgarten und einen Pool. Im Garten stehen ein paar Pavillons. Das Internet ist frei, den Code dafür bekommt man bei der Rezeption, genau nach 24 Stunden schaltet sich das Internet wieder ab.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt auf Wellingdon Island, hat einen eigenen Bootsanlegesteg. Aber die Lage ist für uns total schlecht, liegt es doch mitten im Industriehafen. Keine Geschäfte oder Lokale findet man, wenn man das Hotel verläßt. Außer Öltanks und nicht gerade schönen Gebäuden des Hafens ist hier nichts zu sehen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit ungerader Nummer und von diesen Zimmern ist generell abzuraten, weil der Ausblick zu Öltanks und unschönen Gebäuden des Industriehafens nicht das Gelbe vom Ei ist. Die Zimmer mit gerader Nummer haben einen etwas schöneren Ausblick, wie zum Hotelgarten und zu anderen Inseln, aber leider auch zu Krananlagen. Unser Zimmer war nicht sehr groß, jedoch klassisch elegant mit dunklen Möbeln ausgestattet. Im Zimmer standen zwei große Betten mit sehr guten Matratzen. Der Boden


Service

6.0

Der Service in diesem Hotel war exzellent, egal ob Zimmer, Restaurant oder anderen Bereichen. Alle waren überaus freundlich und hilfsbereit. Ich gab u.a. Wäsche zum Waschen und Bügeln um 15.30 Uhr ab und um 19 Uhr wurde sie schon wieder bestens gereinigt gebracht. Der Preis dafür war in Ordnung.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension, das Frühstück als auch das Abendessen wurde in Buffetform gereicht. Das Frühstück nahmen wir im schönen Speisesaal ein, das Abendessen jeweils im Garten. Die Auswahl war sehr groß und von bester Qualität. Am ersten Abend hatten wir ein Fischbuffet, einfach Klasse, aber es gab auch genug da für Menschen die keinen Fisch aßen. Wir haben auch einmal ein Mittagessen eingenommen, es war sehr gut und die Preise sind gehoben (Speisen und Getränke) und entsprechen der Hotelkate


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Dezember 2015

Wären sehr gerne länger geblieben!

6.0/6

Traumhaft gelegenes Hotel mit super Blick auch Kochi. Toller Garten mit schönen Grillrestaurat, super Pool mit Blick auf Kochi und den Hafen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin (56-60)

November 2015

Exponierte Lage

4.5/6

Das vivanta Taj Malabar liegt auf wellington island, mitten im hafen umgeben von alten hafenanlagen. Direkt neben den Gebäuden der Hafenbehörde. Es ist schön im kolonialen stil eingerichtet, dunkles Holz. Zimmer im Haupthaus haben einen schönen Blick auf den Hafen, sind gross und komfortabel engerichtet. Kleiner Pool und Spa sind vorhanden. Gute Bar ! In der Nähe gibt es eine öffentliche Fähre, mit der man sehr schnell und einfach für ein paar Rupien in alle Richtungen kommt. Alternativ kann man mit Taxi ( umständliche Route) oder mit dem Hotelschiff (750 rps) nach Kochi Altstadt oder Ernakulam mit dem modernen Stadtteil übersetzen. Auf der Terrasse serviert das Hotel nachmittags kostenlos den five o clock tea für die Gäste. Abends kann man hier draussen essen oder in einem der gekühlten Restaurants. Service ist zuvorkommend. Frühstück gibt es als grosses Buffet mit vielen indischen und europäischen Speisen innen im restaurant.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (46-50)

April 2015

Imperiales Ambiente auf Willingdon Island

6.0/6

Wer einmal nach Kochi (Cochin) kommt, sollte sich den Luxus dieses Hotels nicht entgehen lassen. Es ist zwar etwas vom Zentrum entfernt, aber die Lage direkt am Wasser auf Willingdon Island mit Blick auf die einzelnen Inseln Cochins ist einfach atemberaubend.


Umgebung

5.0

Etwas entfernt vom Zentrum, aber herrliche Lage auf Willingdon Island.


Zimmer

6.0

Das ganze Hotel und die Zimmer erinnern an alte imperiale Zeiten als Indien noch Kolonie war. Es ist alles bestens gepflegt und erhalten. Wer sich für einen Aufenthalt in diesem Hotel entschließt, sollte sich unbedingt für ein Zimmer mit Ausblick über den Hafen entscheiden. Das rege Treiben der Schiffe zu beobachten, ist diese Mehrinvestition jedenfalls wert.


Service

6.0

Das Service ist sehr persönlich und überaus freundlich. Viele westliche Hotels könnten sich ein Beispiel an südindischem Service und Gastfreundschaft nehmen.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist top. So tolle Tiger-Prawns hatte ich davor noch nie. Auch das Frühstücksbüffet lässt kaum Wünsche übrig, egal ob man sich für indische oder internationale Köstlichkeiten entscheidet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet Hafenrundfahrten an. Sollte man sich keinenfalls entgehen lassen. Das Swimmingpool ist in tadellosem Zustand. Weiters werden Spa, Massagen und andere Behandlungen angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Oktober 2013

Ruhig, etwas abgelegen

5.2/6

Das Hotel liegt ruhig, ein wenig abgelegen. Mit einem Taxi oder der Fähre kommt man aber gut in die Stadt. Ein Hotel zum Erholen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

November 2012

Tolles Hotel am Wasser mit Superservice

5.0/6

Das Hotel liegt geschützt nahe dem Kreuzfahrtpier direkt am Wasser. Jedoch gibt es außerhalb keinerlei Gastronomie oder Unterhaltung. Alles spielt sich im Hotel ab. Für bis zu 5 Tage aber o.k. Der Pool ist eine Wucht, der Wellnessbereich sauber, die Bediensteten dort aufmerksam und freundlich. Es werden Früchte, Eis und kalte Tücher vom Poolpersonal gereicht. Zur Abenddämmerung fährt ein hoteleigenes Boot hinaus zu den Fischernetzen und an Fort Kochi, der Altstadt vorbei. Kostenlos. Danach gibt es im Hotelgarten nahe dem Wasser ein tolles BBQ von Fackeln beleuchtet. Oder man wählt ein AC-Restaurant innerhalb. Die Speisen waren von guter Qualität und für ein Taj-Hotel bezahlbar. Das Frühstück war sehr vielfältig, der Kaffee leider katastrophal. Dafür war das noch in der Eismaschine befindliche Kardamom-Eis eine Sensation. Es liefen ständig ca. 10 Servicekräfte durch den eher kleinen Frühstücksraum. Etwas überpersonalisiert. In der Lobbybar gab es kühles Bier und leise Musik. Die Hotelmanager versuchten uns kurzfristig ein Anschlußhotel in Kovalam zu buchen, was auch klappte. Insgesamt waren die Manager sehr bemüht, sehr freundlich und zum Abschied bekamen wir noch Geschenke und wurden von ca.8 Personen, incl. aller Manager am Hotelausgang verabschiedet. Das ist stilvoll.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mirza (31-35)

März 2012

Tolles Hotel für Erholung & gutem Publikum!

5.0/6

Wir haben das Hotel Taj Malabar by Vivanta nach einer Kreuzfahrt als Entspannungshotel gebucht. Der Transfer zum Hotel vom Hafen war sehr kurz, aber gut. Im Hotel angekommen wurden wir sehr freundlich empfangen, wir bekamen Erfrischungstücher, ein Begrüssungssnack und alle relevanten Informationen mitgeteilt von unseren persönlichen Betreuerin. Daraufhin wurden wir sogar zum Zimmer begleitet, die Tür wurde uns geöffnet (und wie es sich gehört, durften wir als erstes eintreten) und unser Gepäck kam auch kurz darauf aufs Zimmer. Das Deluxe Zimmer ist sehr geräumig gewesen. Obwohl wir zu dritt waren, waren die zwei Betten gross genug, um in einem zu zweit zu schlafen. Das Zimmer hatte eine Sitzecke, ein Schreibtisch, zwei Betten, einen grossen Schrank, TV mit internationalen TV-Sender, Safe, Minibar und ein grosses Bad. Obwohl das Zimmer zur Hofeinfahrt lag, war es sehr ruhig gewesen und man hat kein Lärm gehört. Die Sauberkeit war wirklich gut gewesen - nichts war zu bemängeln!!! Das Reinigungspersonal war immer sehr freundlich, grüsste immer und machte, falls es nötig war, auch immer Platz zum Vorbeigehen. Das Publikum im Hotel war sehr gemischt (viele Nationalitäten) und KEINER fiel negativ auf!! Der Pool ist der Eyecatcher des Hotels!! Schön gelegen, direkt am Ufer hat man einen guten Ausblick aufs Meer und es ist sehr ruhig dort! Wir hatten sogar das Glück vom Pool aus Delphine sehen zu können, die im Meer ab und zu aus dem Wasser hoch kamen und sich blicken liessen. Das einzige etwas Störende waren die Vielzahl der Vögel (Raben), die dort immer wieder mal hinkamen..war bzw. ist aber nicht zu unterbinden! Direkt am Pool befindet sich eine Bar, bei der man Getränke und kleine Snack bekommt. Auch am Pool angeschlossen ist das Spa, das sehr schön ist. Wir haben dort jeweils eine Massage bekommen und waren auch alle zufrieden - das "Wellness-Handwerk" wird beherrscht! Die Hotelanlage, wenn auch klein, aber fein, war sehr sauber und die Pflanzen plus Rasen wurden die ganze Zeit gehegt und gepflegt. An anderen Ende vom Pool befinden sich zwei Restaurant (samt Hauptrestaurant). Die Speisen waren wirklich sehr gut und auch einmal, als wir den Zimmerservice als "Abendessen" nutzten, kam schnell und war richtig lecker (ich habe selten ein so gutes Risotto gegessen (eigentlich untypisch für Indien, deshalb noch beeindruckender!!!)). Vielleicht hat das Hotel für einige den EIndruck von einem "in die Jahre gekommenen Hotels", was ich überhaupt nicht bestätigen kann. Die Einrichtung ist geschmackvoll, mit Liebe zum Detail und macht gerade den Charme des Hotels aus!!! Wir haben auch den Limousinen-Service zum Flughafen genutzt - sehr schönes, neues Auto, ein dezenter Chauffeur mit guten, zurückhaltenden Manieren!! Alles im allen kann und möchte ich dieses Hotel gerne weiterempfehlen!! Wer Party sucht, ist hier Fehl am Platz! Zum Entspannen in ruhiger Lage, sehr gutem Essen und Luxus (Yachtschiff zur Abholung oder Ausflüge steht auch zur Verfügung!!) ist dieses kleine, aber sehr feine Hotel genau richtig!!!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

August 2009

Top Hotel im Herzen des Süden Indiens, top!

5.8/6

Zusammenfassend: Einfach Klasse!!! Gerne wieder.... Super Lage, Top Essen, super schöne Zimmer. Ich kann das Hotel nur zu 100% weiterempfehlen. Freizeitangebot ist reichhaltig (z.B. Backwatertour, Hafen, ...)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (36-40)

November 2008

Hervorragender Einstig für Indien-Reise

5.5/6

Das Hotel entspricht absolut dem höheren Standard und ist bedingslos weiter zu empfehlen, auch wenn der Preis für indische Verhältnisse schon happig ist. Zustand der Zimmer und Sauberkeit top, Restaurants (vor allem das Barbecue draussen) super!


Umgebung

5.0

knappe stunde vom flughafen entfernt: In Willingdon Island kann man sonst nichts anstellen, aber die Fähren und auch Taxen und Rikschas sind in direkter Umgebung. Für längere Fahrten würde ich allerdings keine vom Hotel vermittelte Taxifahrt empfehlen - draussen ist das viel günstiger !


Zimmer

5.5

Das Zimmer hatte alles, was man sich wünschen kann!


Service

6.0

Das Personal war großartig, absolut zuvorkommend und sehr kommunikativ, falls man daran Interesse hat.... Für uns war es ein perefekter Einstieg für die erste Indien-Reise.


Gastronomie

5.5

Vor allem das Barbecue im Aussen-Bereich war ein echtes Erlebnis !!


Sport & Unterhaltung

5.5

Wellness sehr angenehm, aber nicht gerade billig, der Pool super und auch sonst alles zur vollsten zufriedenheit!


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Michael (46-50)

November 2008

Kleines Hotel mit Charme,aber eher 4 Sterne

4.0/6

Das Hotel liegt ausserhalb der Stadt in der Naehe vom Hafen auf einer kleinen Insel und hat einen individuellen Charme.Taj Hotels vermarktet diese Hotel im 5 Sterne Leisure Bereich.Das Hotel hat aber eher 4 Sterne.Ein altes Hotel,aber sehr gut in stand gehalten. Sehr sauber und sehr gutes,freundliches Personal.Nette kleine Spa Anlage mit kleinem Fitnesscenter.Das Essen und Getraenke Angebot ist qualitativ gut und preiswert.Sehr guter und schneller Laundry Service. Cochin bietet keine grosse Auswahl an 5 Sterne Hotels,aufgrund dessen wuerde ich dieses Hotel empfehlen.Fuer jemanden der am Abend etwas in die Stadt moechte, allerdings aufgrund der grossen Entfernung zur Stadt, ist es nicht das richtige. Fuer jemanden der einen anstregenden Geschaeftstag hinter sich hat,genau das richtige. Eine kleine Oase, ohne extremen Luxus.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dorothee (26-30)

Dezember 2005

Luxushotel für Ruhesuchende auf Willingdon Island

4.9/6

Großzügige Zimmer, im Heritage Wing im Kolonialstil mit Holzboden und dunklen Möbeln sehr ansprechend. Mehrere tolle Restaurants, allerdings zu fast europäischen Preisen. Empfehlenswert ist das BBQ draußen am See. Jeden Abend kostenlose Bootsfahrt zum Sonnenuntergang bei den berühmten chinesischen Fischernetzen. Kostenlose Yogastunden. Netter und gepflegter Außen- und Poolbereich. Da auf Willingdon Island (Halbinsel) gelegen, muss man überall mit dem Taxi oder Boot hinfahren, zu Fuß keine anprechenden Restaurants erreichbar. Daher vor allem für Ruhesuchende geeignet. Auf Fort Cochin oder in Ernakulam (jeweils mit der Fähre zu erreichen) kann man locker für 1/5 des Preises zu Abend essen. Die Lage des Hotels an der Inselspitze ist allerdings absolut traumhaft!!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen