Hotel The Taj West End

Hotel The Taj West End

Ort: Bangalore

50%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.0
Service
4.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Hagen (56-60)

Juli 2019

Der Gast steht nicht im Mittelpunkt.

2.0/6

Das Hotel ist ein Business Hotel welches seinen Schwerpunkt im abhalten von Kongressen sieht. Service für Wellness Kurzzeit Reisende entspricht nicht der Tja Philosophie


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marcus (41-45)

Oktober 2018

Schönes Hotel im Kolonialstil

6.0/6

Das Hotel The Taj West End ist eine grandiose Oase in der Großstadt. Das Hotel im Kolonialstil bietet große Zimmer mit gutem Service.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

März 2017

Kolonialer Luxus

6.0/6

Ein unglaublich schönes Hotel. Relativ zentral gegenüber der Pferderennbahn. Sehr, sehr freundlicher Service, sehr gutes Essen, insbesondere das indische Frühstück. Fantastisches Zimmer, d.h. Suite (wahrscheinlich ein Upgrade gewesen...) mit Balkon. Wunderschöne Außenanlage mit Gärten. Und eine erstaunliche Auswahl an Fledermäusen aller Größenklassen am Abend!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Richard (26-30)

Januar 2017

Fantastisches Hotel, luxuriöse Oase

6.0/6

Sehr elegantes und ehrwürdiges Hotel im Herzen Bangalores. Das Hotel liegt in einer riesigen Grünanlage, statt einem Hochbau sind die Räume in verschiedenen, teils mehrere hundert Jahre alten Gebäuden untergebracht, die über das Gelände verteilt sind. Zwei tolle Pools und ein guter Spabereich laden zum verweilen ein. Der Service ist hochklassig, wie von einem Taj zu erwarten. Für Messebesuche ist zu beachten, dass man mit dem Auto bis zur Messe gut eine Stunde benötigt. Sonst sehr zentral gelegen, nah an der Ausfallstraße zum Flughafen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2015

Wohlfühl-Oase im lebhaften Bangalore

6.0/6

Paradies in einer sehr lebendigen Stadt mit schönen ruhigen Zimmern, exzellentem Service und sehr guter Gastronomie, Fitness und super Massage/Spa


Umgebung

5.0

Das man ohnehin eine Taxi benötigt um sich fortzubewegen und immer Verkehr ist ist dies annähernd sekundär. Zum Flughafen sind es etwa 45 Minuten.


Zimmer

6.0

Schön, geräumig, sauber


Service

6.0

Lässt keine Wünsche offen


Gastronomie

6.0

Sehr ambitioniert und vielseitig


Sport & Unterhaltung

6.0

Concierge fragen, es kommt immer darauf an was man will.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2014

Traumhafte Anlage mit eigenem Stadtjungle

5.9/6

Traumhaftes Hotel mit viel Flair und eigenem Stadtgarten. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Es wird einem jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Tolles Restaurant "blue Ginger", total romantisch. Das beste Hotel in Bangalore.


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

April 2014

Sehr edles Stadthotel

6.0/6

Dieses Hotel hat viel zu bieten: tolles Ambiente, super Service und eine perfekte Küche. Wir haben unseren Aufenthalt dort sehr genossen. Leider waren wir nur eine Nacht da und ausgerechnet an dem einen Abend konnten wir zum Dinner nicht in den tollen Garten, da der gesamte Außenbereich wegen einer Veranstaltung gesperrt war. Die Suite war ebenfalls ohne Fehl und Tafel. Schön eingerichtet, sehr nobel und sauber. Man konnte sich dort einfach nur wohlfühlen. Und als Sahnehäubchen haben wir wirklich von jedem Hotelangestellten zumindest ein Lächeln, aber meistens ein paar freundliche Worte erhalten. Für uns ein würdiger Abschluss unserer Rundreise durch Indien.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (41-45)

Februar 2014

Ein Kleinod in der Großstadt

5.8/6

Ein Kleinod in Bangalore- aufbauend auf einer alten englischen Anlage sind kleine Gebäude mit jeweils fünf bis sechs Zimmern über eine Parkanlage verteilt. In meinem Fall ein Superior Zimmer mit Terrasse, sehr schön und ein super Kontrast zum Verkehr von Bangalore, wenn das einzige Geräusch am Morgen von Vögeln stammt. Das Zimmer selbst war vernünftig von der Größe, gut ausgestattet, das Internet von ausreichender Geschwindigkeit. Frühstück im Hauptgebäude sehr reichhaltig mit dem von Taj gewohnten perfekten Service. Ein rundum gelungener Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Seb (26-30)

Dezember 2013

Eine Oase der Ruhe und Erholung inmitten der Stadt

5.8/6

eine Oase der Ruhe inmitten einer hektischen und lauten Großstadt, wer eine Städtetour oder Geschäftsreise nach Bangalore plant ist hier richtig, Das Hotel liegt zwar nicht im hektischen und Stauverseuchten Bereich der MG Road, aber wer einmal einen Stau zur Abendzeit hier miterlebt hat, wird die Ruhe und frische Luft auf seinem traumhaften ruhigen Balkon mit Blick in einen liebevoll angelegten tropischen Garten zu schätzen lernen. Sehr empfehlenswert ist der Roomservice, einfach herzliches Personal, immer freundlich und zuvorkommend. Das Essen und Ambiente im Blue Ginger ist wirklich ausprobierenswert. Wer es versucht wird es nicht bereuen. Ein klassiches Hotel, nach modernstem Stand renoviert, mit hervorragendem Service und traumhaftem Ambiente. Hier kann man einfach die Seele baumeln lassen.


Umgebung

5.0

Nicht ganz so zentral wie die Hotels an der MG Road, aber die kurzen Entfernungen sind mit der Autorickshaw sind ein grosser Spass und ein Erlebnis. Zu Fuss kommt man vom Hotel auch zu vielen interessanten Orten wie Cubbon Park etc. doch man sollte nicht vergessen das Bangalore nicht den Fussgänger als Toppriorität ansieht sondern eher alles was einen Motor hat. Als Tipp: Nicht einfach eine Rickshaw vor dem Hotel nehmen, hier wird gerne versucht die Touristen zu übervorteilen. Einfach aus dem


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß und mit allem ausgestattet was man von einem Luxushotel erwartet, ausreichend Kleiderbügel, Platz und ein traumhaftes Badezimmer. Einziges Manko im Bad ist die nicht vorhanden Spiegelheizung die ein Beschlagen des Spiegels verhindert. Die Betten sind gemütlich und bequem. Die Sauberkeit und der Zustand sind hervorragend.


Service

6.0

Zum Service im Hotel ist nur so viel zu sagen: Perfekt. Es ist immer jemand zur Stelle der weiterhilft, egal welches Problem man haben sollte. Als kleines Beispiel: Am zweiten Abend ist eine Wandlampe kaputt gegangen und hat dafür gesorgt, das nur noch die Hälfte der Beleuchtung funktionierte. Ein Anruf am Empfang und nach 5 Minuten hat ein Hoteltechniker das Problem behoben. Das Housekeeping merkt sich selbst Kleinigkeiten, wo man z.B. Abends noch ein Buch liest und stellt an diesen Platz e


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie im Hotel ist sehr gut, hier fällt eigentlich nur das Mynt welches 24 Stunden geöffnet hat etwas aus dem Rahmen, hier bekommt man nur sehr gutes Essen und Snacks geboten. Der Masalla Club bietet tagsüber lecker und perfekt inszenierte Speisen am Pool oder im Park. Toll. Die Blue Bar macht leckere Cocktails und hat tolle Snacks wie frittierte Lotusblüten, sollte man probieren. Das Blue Ginger bietet eine sehr angenehme Atmosphäre mit klasse Service. Empfehlenswert sind die Menüs


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer am Pool liegen möchte hat die Qual der Wahl. Es gibt zwei Pools an denen jeweils Service wie frische Handtücher, Wasser nach Lust und Laune (kalt oder Zimmertemperatur) und wenn man sich etwas länger aufhält auch frische Früchte als Gruß aus der Küche des Masala Club gereicht werden. Alles sehr sauber, ordentlich und einfach gemütlich. Hier kann man einfach entspannen. Der Wellness Bereich ist mit Dampfbad, Sauna, Erlebnisdusche und Fitnessbereich hervorragend ausgestattet. Der Fitnessbere


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (41-45)

August 2013

Traumhaftes Hotel mit Charm im Kolonialstil

5.8/6

Ein traumhaftes Hotel mit Charm im Kolonialstil mitten in Bangalore. Das Hotel ist von einem wunderschönen tropischen Garten umgeben. Eine Oase mitten in hektischen Bangalore.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (51-55)

Dezember 2012

Dachungelfeeling im 125 Jahre alten Hotel!

5.5/6

Wunderschoene Oase in der Stadt! Das Verandazimmer mit kleinem Garten und Zugang zum Silent-Pool. Service dort sehr nett. Man fuehlte sich dort wie im Dschungel: alleine, ruhig, Duft von Jasmin, Singen der voegel und Palmen, Palmen, Palmen... Das Hotel wirkt verwunschen, hinter jeder Biegung taucht wieder etwas Knuffiges auf. Das Spa sehr klein und heimelig, schoen anzusehen. Der fItnessraum ganz neu, alles vorhanden, das vietnamesiche Restaurant - koesstlich! Die Blue Gimger Bar- herrlich zum Sitzen und Traeume, die Drinks akkurat. Fruehstueck auch hier viel indisch, aber auf Nachfrage werden Wuensche sofort erfuellt. Hat uns sehr gut gefallen, kommen gerne wieder!


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eberhard (56-60)

November 2012

Oase in der Stadt

5.9/6

Das Taj West End ist eine Oase der Ruhe in einer quirligen Stadt. Inmitten eines riesigen Gartens mit altem Baumbestand liegen die riesigen Zimmer der verschiedenen Kategorien in unterschiedlichen Häusern. Zwei Pools, hervorragende Restaurants, bester Service.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caro (31-35)

April 2010

Verwöhntraum

5.2/6

Wunderschöne, parkähnliche Hotelanlage (ganz viel Grün, erklärende Schilder zu verschiedenen Baumarten, eigener Kräutergarten). Hoteleigener Spa. Alles sehr gepflegt, auch die Zimmer. Überall frische Lilien, sogar im Bad. Zwei saubere Pools. Personal sehr freundlich und immer hilfsbereit. Essen auch für europäische Mägen zu empfehlen. Befremdlich anfangs die strengen Sicherheitskontrollen am Eingang zur Lobby, aber verständlich nach dem Anschlag von Mumbai, deshalb auch gerade nachts überall Sicherheitspersonal. Besonders schöne Geste: Abends immer eine kleine Überraschung im Zimmer, z.B. ein Strauß frischer Rosen, ein Stück Torte und zu Ostern gefüllte Schokoladeneier.


Umgebung

4.0

Gelegen an einer vielbefahrenen und nicht gerade schönen Straße, von der man auf dem Hotelgelände selbst allerdings überhaupt nichts mitbekommt. Mit dem Taxi oder der Rikscha (großer Fahrspaß!!) ist man schnell an zentralen Orten der Stadt, z.B. Commercial Street oder Parlamentsgebäude.


Zimmer

6.0

Unser (sauberes und großes) Zimmer verfügte neben dem bequemen Doppelbett (nur die Kissen waren nicht so ganz mein Fall) über einen Tisch mit Sitzecke, Flatscreen-TV, DVD-Player, Safe, Minibar, ferngesteuerte Klimaanlage und Telefon. Aus einem uns unerklärlichen Grund war das Wasser in der Dusche allerdings immer zu heiß und ließ sich schlecht regulieren. Nachts ruhig und dunkel (schwere Vorhänge).


Service

6.0

Englisch sprachiges Personal, immer freundlich, lächelnd und grüßend. Nur positive Erinnerungen.


Gastronomie

5.0

Diverse Restaurants mit unterschiedlichen Angeboten von indisch über thailändisch bis zu italienisch. Großes Frühstücksbuffet. Keine Sauberkeits-/Hygienebedenken beim Essen. Alkohol wird abends (wie allerdings scheinbar überall im Land) nur bis zu einer gewissen Uhrzeit ausgeschenkt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Zwei Pools, von viel Grün umgeben und mit Blick auf Kokospalmen. Eher ruhig, da von den anwesenden Gästen zu diesem Zeitpunkt wenig genutzt, daher auch nie Probleme, einen freien Liegestuhl zu bekommen. in der Nähe des einen Polls ist zwischen zwei Bäumen eine wunderbare Hängematte gespannt (mein persönlicher Lieblingsplatz).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (31-35)

Dezember 2006

Oase der Ruhe im Chaos von Bangalore

5.6/6

Ich war im Dezember 2006 geschäftlich in Bangalore und war für eine Woche in diesem Hotel untergebracht. Es liegt am Stadtrand von Bangalore. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Golfplatz und die Pferderennbahn. Das Hotel ist vom Service her kaum zu überbieten. Auch die Anlage an sich, gelegen in einem riesigen, wunderbar gepflegten Park sowie das Hotel, erbaut im britischen Kolonialstil sind wirklich mehr als sehenswert. Das essen ist wunderbar. Es gibt vier verschiedene Restaurants in der Anlage; besonders emfehlenswert finde ich das Blue Ginger. Dort gibt es exquisite asiatische Speisen in sensationellem Ambiente. Auch preislich ist das Restaurant ok - ein ganzer Hummer kostet bspw. 18 $. Dagegen ist das Hotel an sich nicht gerade ein schnäppchen. Wer Indien kennt, der weiss, dass gute Hotels ihren Preis haben. Dieses wurde gebucht über Internet und kostete 375 $. Dafür bekommt man aber Schmankerl wie einen Butlerservice, eine traumhafte Anlage und ein für indische Verhältnisse sensationelles Frühstück.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2006

Eine Oase der Ruhe in einer hektischen Stadt

5.6/6

Abseits der großen Verkehrsachsen, aber dennoch zentral gelegen, war für mich das Taj West End eine Oase der Ruhe und Erholung nach einem langen Arbeitstag. Erstklassiger, dennoch nicht aufdringlicher Service, sehr gute Küche ( besonders zu den wöchentlich 2 x stattfindenden Buffets ) , der riesige Park mit altem Baumbestand in deren Wipfeln Affen und exotische Vögel tummeln, die diversen Sport- und Wellnesangebote, lassen einen die Hektik der Stadt und des Geschäfts schnell vergessen. Zimmer und Bad waren stets peinlich sauber, geruchlos und bequem eingerichtet. Der Zimmerservice sehr vertrauensvoll. So hatte ich einen größeren Bargeldbetrag auf dem Schreibtisch vergessen. Dieser wurde vom Zimmerservice in den Schranksafe gelegt und mir dies mit einer sehr verbindlichen Karte mitgeteilt. Bangalore bietet sicher größere und luxuriösere Hotels, das Taj ist jedoch aufgrund seiner Konzeption, max. zweigeschossige Trakte im Kolonialstil, gelegen in einem herrlichen Park, meine erste Wahl.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Yoga
Balcony
Animals
Breakfast
Breakfast
Breakfast
Breakfast
Breakfast
Breakfast buffet
Gardens
Gardens
Gardens
Wohnbereich
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Gemütliches Bad
Gemütliches Bad
Schlafzimmer
Wohnbereich
Büro
Wohnbereich
Blick vom Schlaf- in den Wohnbereich
Blick von der Terrasse in  den Garten
Blick von der Terrasse in  den Garten
Blick von der Terrasse in  den Garten
Alles super gepflegt und geschmackvoll gestaltet
Alles super gepflegt und geschmackvoll gestaltet
Alles super gepflegt und geschmackvoll gestaltet
Es gibt zwei Poolanlagen im Hotelbereich
Alles super gepflegt und geschmackvoll gestaltet
Alles super gepflegt und geschmackvoll gestaltet
Blick auf unsere Suite
Blick auf unsere Suite
Alles super gepflegt und geschmackvoll gestaltet
Zimmer mit aufgedecktem Bett
Hauptgebäude
Gartenanlage mit Bungalow
Nochmal das Zimmer
Hauptgebäude in der Dämmerung
Säulengang vor der Lobby
Zimmer der 300$ - Klasse
nochml Zimmer
Bad
Auffahrt zur Lobby
Anlage Impression
Weiher im Park
Park
The Taj West End