Hotel España

Hotel España

Ort: Barcelona

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.0
Service
5.5
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Stefan (56-60)

August 2019

Fantastische Adresse für eine Städtereise nach BCN

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel im Herzen der Stadt. Ca. 100m abseits der Ramblas in einer ruhigen Seitengasse gelegen. Perfekte Harmonie zwischen historischem Gebäude und modernem Interieur.


Umgebung

6.0

Ramblas 100m, Pl. de Cataluna 500m, Pl. de Colon 500m, Metro 150m. Super zentrale Lage und trotzdem sehr ruhig.


Zimmer

5.0

Gute 4* Ausstattung. Deluxe-Zimmer (mit Balkon) wurde wohl vor Kurzem renoviert. War wie neu. Minibar mit Wasser und Säften kostenlos. Kaffeemaschine mit Zubehör vorhanden. Badaccessoires von Rituals. Sehr guter Schlafkomfort. Für längere Aufenthalte sollte man ein größeres Zimmer wählen.


Service

6.0

Man konnte jedem Mitarbeiter ansehen, dass der Job in diesem Haus Spaß macht. Super Freundlichkeit und Herzlichkeit in allen Bereichen.


Gastronomie

6.0

Schönes Frühstücksrestaurant mit frischen Früchten und Eierspeisen. Von herzhaft bis süß alles vorhanden und alles top. In der Terrace Bar AlAire auf dem Dach werden Tapas und kleine Speisen serviert. Dazu gibt es eine große Getränkeauswahl. Musikvideos werden auf die Fassade eines Nachbarhauses projeziert. Das Hauptrestaurant ist im August leider geschlossen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Juni 2018

Schönes City-Hotel für Städtetrip

5.0/6

Modern eingerichtetes Hotel in TOP-Lage in einer Seitengasse der Ramblas. Saubere, modern eingerichtete Zimmer. Viele Sehenswürdigkeiten, Geschäfte und Restaurants in der Nähe.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen in einer Seitengasse der Ramblas. U-Bahnstation in 5 min zu Fuß erreichbar. Viele Restaurants und Geschäfte in der Nähe.


Zimmer

5.0

Sauber und modern eingerichtet. Fenster eher geschlossen halten, da recht laute Geräusche durch die vielen Touristen in der Seitenstraße.


Service

5.0

Freundliche, kompetente Rezeption


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne Bar auf der Dachterrasse mit kleinem Pool. Preise eher überdurchschnittlich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pascal (26-30)

Juni 2016

Super Städtetrip-Hotel

6.0/6

Sehr schönes, modernes Hotel an bester Lage direkt an der Ramblas. Die Zimmer sind grosszügig und immer sauber. Freundliches Personal und tolles Frühstück.


Umgebung

6.0

Perfekt für einen Städtetrip, direkt an der Ramblas.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lia (19-25)

Mai 2016

Gutes Stadthotel, aber keine 4 Sterne!

3.0/6

Wenn man gerne in einem zentralem Hotel nächtigen möchte, dann ist es perfekt. Jedoch noch einige Minuspunkte: - Die Zimmer sind sehr hellhörig! Man kann also mithören wenn der Zimmernachbar auf der Toilette war. - Die Aussicht aus unserem Zimmer war der Hinterhof der Küche unten und einige Balkone der Einheimischen. Ganz ganz toll... - Der Lavabo und Dusch Abfluss ist eine Katastrophe! - Und jetzt noch das schlimmste: Das Zimmer ist so klein, das man sich nicht mal drehen kann! Lieber pro Etage ein paar Zimmer weniger dafür grösser !! - Wir bestellten ein Taxi an der Rezeption, jedoch kam das nie! Einige Pluspunkte: - Schöne Einrichtung - Gute Lage Also wenn man keine grosse Ansprüche hat ist dieses Hotel zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (70 >)

März 2016

Keine 4 Sterne!

4.9/6

Die Lage des Hotels ist sehr zentral. Die gesamte Innenstadt ist zu Fuß gut erreichbar. Das Hotel selbst liegt in einer etwas dunklen Gasse, ca. 100 m von der Ramblas entfernt. Die Zimmer sind schlichtweg zu klein, man kann sich kaum umdrehen. In der Dusche lief das Wasser nur dürftig ab. Das Frühstück war so olala, aber für € 17,- zu teuer. In der Nähe gab es einige Cafes, wo das Frühstück nur halb so teuer wäre. Trotzdem, es gab auch positive Aspekte. WLAN und TV-Auslandsprogramme waren ok. Ich bin überzeugt, dass man für den gezahlten Hotelpreis in der Innenstadt von Barcelona richtige 4-Sterne-Hotels findet.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tamara (46-50)

März 2016

Vier Sterne sind übertrieben.

4.0/6

Positiv: Zentrale Lage, alles zu Fuß gut erreichbar. WLAN und TV auch sehr gut. Negativ: Nach 4 Tagen Barcelona waren mir die permanent vielen Leute in den Ramblas zu viel. Zu laut. Zu viele Afrikaner.


Umgebung

5.0

Sehr zentral gelegen. Auch zum Meer nicht weit. Somit schöne Spaziergänge durch die Altstadt möglich. Besser durch die engen Gassen laufen als durch die Ramblas. Fahrt vom Flughafen zum Hotel per Taxi 15 Min. Rückfahrt mit Bus 20 Minuten (direkte Linie, wenig Zwischenstopps.)


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (61-65)

November 2015

TOP Designer Hotel mitten in der City

4.7/6

Modernes Designer Hotel mitten in der City. Charmant und gemütlich eingerichtete Zimmer. Nur wenige schritte bis zur Rambla der schönsten Straße in Barcelona.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Oktober 2014

Elegant an den Ramblas übernachten

5.4/6

Sehr schönes Hotel seitlich der Rambla. Tipp: Statt im Hotel zu frühstücken, 400 Meter bis zur Markthalle laufen und dort frisch vom Stand essen. Generell ist die Lage top, fußläufig oder mit der Metro kann Barcelona perfekt erkundet werden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jacqueline (61-65)

Mai 2014

Spanischer Garten?

5.0/6

Das deluxe-Zimmer zum "Garten" entpuppte sich als kleines, allerdings renoviertes Zimmer zum kleinen oben offenen Innenhof/ -schacht. Eine Wand war bedeckt mit einer Kletterpflanze (Garten?) Obwohl wir ein Zimmer in der 4. Etage hatten, kam keine Frischluft in das Zimmer. Gefrühstückt haben wir nicht im Hotel, in der Umgebung gibt es reichlich und günstigere Möglichkeiten. Die Lage des Hotel ist super, in 5 - 10 Minuten ist man zu Fuß bei allen City-Sehenswürdigkeiten.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (51-55)

April 2014

Tolles Hotel für Barcelona-Touristen

5.5/6

Wir reisten zu viert an. Dem anderen Paar hat deren Zimmer im 1.OG mit Fenster zum Lichthof nicht gefallen, wir waren froh, dass uns ein Zimmer mit Fenster zum Lichthof zugeteilt wurde und konnten im Zi 117 ruhig schlafen. Das Zimmer war etwas dunkel aber wir waren ja nicht zum Wohnen angereist.Unsere Bekannten hatten ihr problemlos getauschtes Zimmer im 4. OG zur Seitengasse, die zwar schmal aber akustisch präsent ist. Alle drei Zimmer (das getauschte und die beiden bezogenen) waren neu renoviert wie auch das komplette Hotel renoviert wirkte. Die Zimmer präsentierten sich geschmackvoll und modern. Das fensterlose, automatisch entlüftete Bad nüchtern und schick gestylt mit Doppelwaschbecken und abgeteiltem WC. Das Hotel liegt im Altstadtbereich ca. 150 m von der berühmten Straße Rambla wo auch gleich ein U-Bahnhof ist, ein idealer Ausgangspunkt für unsere Städtereise. Das Frühstücksbuffett bietet die für ein gutes Hotel "üblichen Verdächtigen" mit Müslibereich, Kuchen, spanischem Brot, Wurst, Käse, Schinken, Obststücken und Gemüsehäppchen, Säften und verschiedenen Kaffeespezialitäten. Die Sachen in der Minibar waren kostenlos! Obwohl wir im April dort waren, konnte schon die Klimaanlage eingeschaltet werden. Einziger Nachteil - wie auch bei vielen anderen Häusern - ist die Hellhörigkeit der Zimmer. Für Städtereisende kann das Hotel empfohlen werden. Wir konnten die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

LillyVanessi (41-45)

Januar 2014

Zentraler gehts nicht mehr

4.2/6

Das "Hotel Espana" in Barcelona hat zwei Pluspunkte: die unmittelbare Lage beim Teatre del Liceu, also direkt an den Ramblas; und das historische Gebäude, das die Elemente des Modernisme stilvoll pflegt. Mein Standardzimmer war ein Doppelzimmer zur Einzelbenutzung: von leidlich akzeptabler Größe für eine Person, nichts für zwei Personen; ausgestattet mit allem, was der Städtetourist braucht. Das Badezimmer gepflegt und elegant und sogar mit zwei Waschbecken. Der unangenehme Nachteil des Standardzimmers ist folgender: diese Zimmer blicken in einen ehemaligen Lichthof, der mittlerweile überdacht ist - man hat somit keinen Blick ins Freie. Für ein paar Tage kann man das schon mal aushalten, aber beim nächsten Mal würde ich genau aus diesem Grund hier nicht mehr absteigen. Das Frühstücksbuffet ist sehr bescheiden und sehr überschaulich: je eine Sorte Salami, Schinken und Käse, die täglich die gleichen sind; jeden Tag kalte Tortilla in Würfelchen angerichtet; Lachs; Tomaten; Salat; Würstchen und Speck. Einmal gab es tolle lauwarme Chamignons, zwei mal Baked Beans, zwei Mal hartgekochte Eier. Rührei etc. kostet extra. Das Gebäck war sosolala; die Kuchen allerdings exquisit. Manchmal gab es Joghurt, manchmal wieder nicht. Das Personal ist diskret und nett. Unbedingt empfehlenswert ist ein Aperitif in der Bar (zu moderaten Preisen) mit Blick auf den beeindruckenden Kamin.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

Oktober 2013

Superschönes Hotel

5.3/6

Wunderschönes Hotel, auf jeden Fall weiter zu empfehlen. Zimmer zwar sehr klein, aber ausreichend. Einziges Problem, unser Zimmer hatte kein Fenster. Darauf würde ich bei der nächsten Buchung Wert legen. Sehr sauber und sehr nettes Personal. Super gelegen. 50 m bis zu den Ramblas und zur Metro Station. Unzählige Möglichkeiten zum Essen und Shoppen in nächster Nähe.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

Mai 2013

Gut

5.2/6

Sehr nettes und ruhiges Hotel in der Nähe von der Rambla. Frühstück ist Ok. Zimmer sind auch OK. Sehr nettes Personal in Rezeption und Service.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Juni 2012

Kurzurlaub mit Flair

5.4/6

Wunderschönes kleines Hotel neben der Oper (Liceu) in einer kleinen Seitengasse des Viertels Raval. Das Designhotel verfügt über eine sehr imposante Innenarchitektur welche man einmal gesehen haben muss. Ein echter Augenöffner ist der überdachte Innenhof des Hotels, über welchen man aus den oberen Stockwerken auf den Saal des Restaurants blicken kann. Die Hotelgäste bestanden aus einem bunten Publikum bestehend aus Pärchen, Städtetouristen und gehobene Gesellschaft. Und alle wurden mit der gleichen sehr zuvorkommenden Art behandelt.


Umgebung

5.0

Das Viertel Raval, in welchem das Hotel sich befindet, ist interessant und bildet einen Kontrast zum Hotel. Es liegt sehr Zentral zur Rambla (ca. 50m) und direkt neben der Oper. In der nahen Markthalle "la Boqueria" kann man perfekt Frühstücken und den Tag mit den Einheimischen beginnen. Der Strand in Barceloneta ist mit der Metro etwas umständlich zu erreichen (4-5 Stationen mit 1x umsteigen). Allerdings kann man auch gemütlich am Hafen entlang flanieren und ist in ca. 35min da.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war geräumig aber nicht riesig. Es hatte einen kleinen Balkon und war super gepflegt. Es gab TV, auch mit deutschem Programm, Minibar, Safe, Klimaanlage. Das Badezimmer war sehr sauber und ansprechend gestaltet. Am besten fand ich, dass auf den Nachttischen schon ein Ladegerät und Adapter für Lautsprecher im Zimmer für das iPhone vorhanden waren.


Service

5.0

Sehr zuvorkommendes und hilfsbereites Personal am Empfang


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Auf der Dachterasse gibt es einen kleinen Pool und eine schöne Bar, die wir allerdings aus Zeitmangel nicht genutzt haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Mai 2012

Super Lage - genau darf man nicht sein

4.9/6

Grunsätzlich schönes Hotel - wobei man nicht ins Detail gehen darf (WC schlecht fixiert/Duschwand schief schließt daher laut..., Leider bekommt die Sauberkeit der allgemeinen Teile aufgrund der ständig klebendenHaupteingangstür eines fettes Minus), Hauptargument für die Buchung war für uns die Lage des Hotels und die ist auch wirklich ok Die kleinen Zimmer stören eher weniger. Auch das oftmals in den Bewertungen beanstandete Frühstück hatten wir mitgebucht und daher keine großartigen Probleme


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

David (26-30)

Mai 2012

Tolles Hotel!

5.7/6

Hotel liegt 1 Minute von der Ramblas entfernt. Kein Lärm. Zimmer sind modern und sehr sauber. Minibar: 2 Mineralwasser und 2Säfte gratis. (Wird jeden Tag nachgefüllt) Kostenloser Pc, Drucker und WLAN. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Haike (51-55)

Mai 2012

Genial gelegen, wunderschön und empfehlenswert

5.3/6

Das Hotel selbst ist eine Sehenswürdigkeit (ganz im 'Modernisme' renoviert - einfach wunderschön. Die Bar auf dem Dach dagegen sehr modern mit Lounge-Charakter, für eine Hotelbar moderaten Preisen und ausgesucht freundlichem Personal. Die Lage ist sehr zentral und dennoch ruhig (unser Zimmer ging nach 'hinten' raus, über die Zimmer zur Straße kann ich nichts sagen). Das Zimmer war klein aber ausreichend groß, wenn man zum Aufenthalt eher die Hotelbar nutzt, wenn man abends noch ein wenig lesen oder reden möchte. Gratis, täglich nachgefüllt wurden Mineralwasser und Saft. Frühstück hatten wir nicht gebucht, man kann sich in der Umgebung wunderbar versorgen. Insgesamt ein sehr empfehlenswerter Ausgangspunkt für eine Städtereise.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (46-50)

April 2012

Städtereise nach Barcelona

4.3/6

Saubers Hotel mit super Lage. Metro und Ramblas 250 m entfernt. Zimmer klein aber ruhig. Wir hatten einen deLuxe Room mit Blick in einen Innerhof. Frühstücken sollte man woanders, es gibt im Hotel Toastbrot, Kuchen, Schinken und Käse. Das Ei kostet 1,60 € extra Rührei ( auch nur 1 Ei) 2,60 und mit Schinken 3,20.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hermann Josef (56-60)

April 2012

Barcelona einmalig

5.9/6

Sehr gut gelegenes Hotel (Ramblas, Hafen, Verkehrsanbindung) Werde die nächste Reise auch hier absteigen und Freunden das Hotel empfehlen. Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Waltraud (61-65)

April 2012

Sehr zu empfehlen

5.9/6

Sehr schönes Wohlfühlhotel mit toller Architektur - super Design-Hotel in einer kleinem Nebenstraße zur Ramblas. Trotz der Wohnlage in der Innenstadt war es nachts angenehm ruhig. Werden das Hotel auch an Bekannte weiterempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Oktober 2011

"nahe bei den Ramblas"

5.7/6

Das Hotel wurde wohl Ende 2010 renoviert. Jetzt ist es eine gelungene Mischung aus alten Kernelementen und mordernen Zimmern. Die Lage ist perfekt. Man ist in 2 Minuten auf den Ramblas. Für die und Ausstattung ist das Preis-/Leistungsverhätnis angemessen. Besonders angenehm war, dass man morgens in der Hotelbar ein kleines Früstück oder auch nur einen Kaffee bekam. Das Frühstück im Restaurant haben wir nicht getestet. Die Erfahrung hat gelehrt, dass das Frühstück meistens überteuert und nicht gut ist. Da kann man besser nur den 1. Kaffee trinken und dann auf dem Markt frühstücken. Das Hotel hat auch eine schöne, kleine Dachterrasse. Leider war die im Okt./Nov. geschlossen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina (19-25)

April 2011

Hammer!

6.0/6

Das Hotel liegt an der Ramlas, beste Lage für jeden der es gerne hat wenn was los ist:). Mit dem Taxi vom Flughafen in ca. 20 Minuten erreichbar, kostet ca 25 - 35 Euro je nach Verkehr. Top Lage auch wenn das Hotel in einer recht kleinen Seitengasse liegt, man ist in paar Meter da draussen und muss vorher halt drauf achten auf Tasche etc.. Das Hotel hatte vermehrt ältere Personen, denke auch weil es halt eher teuerer ist. Wir hatte nur das Zimmer gebucht, weil wir 20 Euro etwas viel für ein Frühstück finden und man kann sobald man an der Ramlas ist in etlichen Restaurant für paar Euros frühstücken.


Umgebung

6.0

Barcelona ist so eine schöne Stadt und das Hotel ist da in Top Lage man ist in 15 - 20 Minuten am Meer und in 10 Minuten am Placa de Catalunya und von dort aus gehen auch alle Touristenbusse .. was echt zu empfehlen ist wenn man nur 3 Tage hat zum die Stadt besichtigen. Wir waren mit den blauen Bussen unterwegs auf denen man auf dem Dach oben offen sitzen kann und bei jeder Sehenswürdigkeit kann man aussteigen und dann diese besichitgen.. Supper Sache .. Kosteb 23 Euro für einen Tag.


Zimmer

6.0

Ist etwas hellhörig also nichts für Personen die Ihre Ruhe in Barcelona wollen, dafür natürlich sehr zentral. Badezimmer der Oberhammer :).. Riese Duschbrause und seperate Toilette , sehr modern gehalten !! Bett extrem bequem und jeden Tag wurde geputzt. Alles in Neuem Zustand. Safe problemlos funktioniert, Fernseh etc auch..


Service

6.0

Alle waren super nett und kamen jeder unsere Wünsche nach.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nichts gegesenn nur einen Cocktail am Abend in der Bar genommen, der war super :)


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (26-30)

Februar 2011

Von Grund auf saniert und renoviert!

5.8/6

Das Hotel selbst hat 82 Zimmer, die sowohl über das breite Treppenhaus, als auch über zwei Fahrstühle zu erreichen sind. Der Zustand der Zimmer ist absolut neu (Stand: Februar 2011), da das Hotel komplett saniert und renoviert wurde. Wir waren 2008 dort – da war es das "krasse" Gegenteil… Unser Zimmer, als auch jegliche "öffentliche" Räume waren stets sauber. Es gab in Punkto Sauberkeit keinerlei Mängel. Bei der Buchung hatten wir das Zimmer inklusive Frühstück und EINEM Abend- oder Mittagessen. Zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts waren wenige Gäste in dem Hotel. Immer wieder haben wir mitbekommen, dass beispielsweise Italiener, Holländer oder auch Engländer und Franzosen sowie Deutsche eingecheckt haben.


Umgebung

5.0

Mit dem Bus ist man vom Flughafen (el Prat) aus in ca. 30 Minuten am "Plaça de Catalunya" (Preis für Hin- und Rückfahrt ca. 17 EUR). Von da aus kann man entweder 1 Station mit der Metro zur Haltestation "Liceu" fahren oder aber (so haben wir es gemacht) 5 Minuten zu Fuß die Ramblas runter laufen, um schon etwas von der berühmten "Straße" zu sehen. Einkaufsmöglichkeiten hat man sehr viele – einfach den Fuß vor die Tür setzen und man ist sehr schnell überall in der Stadt. Ob Supermarkt (Carrefour


Zimmer

6.0

Wir bezogen ein Zimmer der Kategorie "DELUXE", welches ca. 25qm groß ist. Die Zimmer sind alle komplett neu renoviert und eingerichtet. Das Badezimmer war durch eine satinierte Schiebetür vom Flur aus zu erreichen. Darin war rechts eine Badewanne mit Dusche und Glas-Schiebe-Tür, in der Mitte ein flaches, modernes Waschbecken für 2 Personen. Links befand sich die Toilette mit komplett abgetrennter satinierter Glasscheibe und extra Türe. Das Bad hatte ein Fenster, was während und nach dem Duschen/


Service

6.0

Das gesamte Personal im Haus ist wirklich äußerst zuvorkommend, auskunftsfreudig und freundlich. Beim Betreten des Hotels wird einem die Türe geöffnet, das Gepäck bereits auf dem "goldenen" Gepäckwagen verstaut und man wird vom Rezeptionist herzlich willkommen geheißen. Neben spanisch spricht das Personal natürlich englisch und auch französisch. Ein paar Worte Deutsch hat man auch gut verstanden! Die Zimmerreinigung erfolgt äußerst zuverlässig und das auch noch schnell. Das Zimmer wird eigentlic


Gastronomie

6.0

Das Hotel verfügt über eine Bar ("Arnau"), ein Restaurant ("La Fonda España") und einen großen Frühstücksraum, in dem wir entweder alleine oder mit max. 2 – 3 anderen Paaren das Frühstück genießen konnten. Das Frühstücksbuffet ist reichlich, jedoch gibt es jeden Morgen die selbe Auswahl an Speisen und Getränken. Aufgrund der hohen Qualität der Speisen ist das für 5 Tage aber kein Problem, jeden Tag etwas anderes Leckeres zu probieren. Alles wird sehr appetitlich auf weißen, schönen Tellern und P


Sport & Unterhaltung

Im Hotel gibt es auf der Dachterrasse einen kleinen Pool, der zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts noch nicht in Betrieb war. Ansonsten gibt es weder Animation noch einen Fitnessraum bzw. einen Wellness-Bereich. Allerdings wussten wir von vornherein, dass wir so etwas bei unserem kurzen Aufenthalt nicht nutzen möchten und haben uns deswegen auch bewusst für dieses Hotel entschieden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (46-50)

Dezember 2010

Spitzenlage in schlechter Umgebung

5.5/6

Das Hotel Espana wurde nach 16 Monaten Umbauphase im November 1010 neu eröffnet, es har nun 4 Sterne, vorher angeblich nur 2. Sehr schönes Haus, direkt an einer kleinen Seitengasse der Rambla, also top Lage. Was auffällt, ist jedoch die "schlechte" Umgebung, es treiben sich immer ziemlich zwielichtige Typen im Gässchen herum. Die Zimmer sind nagelneu, sehr stielvoll eingerichtet,vor allem die Badezimmer. Es wurde jedoch leider beim Umbau geschlampt, hier hängt mal der Klorollenhalter herunter, da ist eine Lampe lieblos abgeklebt. Also besser nicht genau hinschauen. Wir haben nur 1 mal im Hotel gefrühstückt, denn das Buffet ist für € 20,00 pro Person ziemlich schwach bestückt, auch ist der Frühstücksraum der hässlichste im Hotel. Besser in einem der vielen Cafes in der näheren Umgebung einkehren. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Da es in Barcelona viele tolle Hotels gibt, beim nächsten mal probieren wir ein anderes aus, obwohl aus dem Espana sicherlich nach den Anfangsmängeln ein perfektes Hotel werden kann, wunderschön ist es ja jetzt schon.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

November 2010

Komplett restauriert, top Design, super Lage

5.7/6

Das Hotel hat erst Mitte Oktober 2010 neu eröffnet - nach komplettem Umbau (also Achtung bei anderen Bewertungen, die vor 2010 verfasst wurden - da war das Hotel nur 2 Sterne). Faszinierend ist der absolut gelungene Mix aus dem alten Modernisme-Stil und absolut topmodernem Design.


Umgebung

6.0

Zentraler geht's kaum (allerdings auch zu entsprechendem Preis). In einer (jetzt!) relativ ruhigen, reinen Fußgängerstraße gelegen, die direkt von den Rambles abgeht. Zur Metro ca. 200m, Maria del Mar (Kathedrale des Meeres), Picasso-Museum, Kathedrale - alles bestens und bequem fußläufig erreichbar. Wer die Rambles braucht - bitte sehr, liegt vor der Tür. Wem das zu simpel ist: Einmal überqueren, schon ist der Nepp da vergessen...


Zimmer

6.0

Schlichtweg: Grandios! Tolles, modernes Design in braun-beige, irres Licht-Design - und die Bäder sind einfach gnadenhaft schön: top-stylische Armaturen, "Regendusche", wiederum spannendes Licht-Design. Einziges Manko: Die Türen bekommt man nur mit einem kräftigen Ruck von außen geschlossen. Das knallt ganz ordentlich... Mein Zimmer hatte einen Mini-Balkon zur Straße hin; wegen der Enge der Straße ist man vielleicht ein bisschen nah an den Häusern und Fenstern auf der anderen Seite, aber man k


Service

5.0

Ich war Anfang November 2010 da, als das Hotel just 2 Wochen geöffnet hatte. An einigen Stellen gab es noch einige Baumßnahmen, die aber wirklich problemlos hingenommen werden konnten. Das Personal ist äußerst freundlich, musste sich aber noch (nach erst zwei Wochen...) mit einigen Dingen vertraut machen. Einziger Kritikpunkt: Es sprechen relativ wenig Angestellte einigermaßen passables Englisch. Da dürfte nachgeschult werden ...


Gastronomie

5.0

Laut Hotel-Homepage wirkt ein Sternekoch im Restaurant. Ich war nur einmal zum Abendessen da - das war sehr gut, wenn auch nicht überragend. Frühstück ist für spanische Verhältnisse gut (mehrere Wurst- und Käsesorten, viel frisches Obst und Gemüse, Joghurt, Eier nach Wunsch, Kaffee, Tee, mehrere Säfte).


Sport & Unterhaltung

6.0

Alle Zimmer verfügen über kostenlosen WLAN-Anschluss, großes Flatscreen-TV mit allen Möglichkeiten elektronischer Unterhaltung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vladimir (41-45)

November 2010

Schönes kleines Stadthotel in guter Lage

5.4/6

Schön renoviertes Hotel in einer Querstrasse zur Las Ramblas. Metro in 50m. Zimmer hellhörig, insb. wenn die Nachbarn die Türen zuknallen. Chic aber klein, wenig Stauraum. Frühstück super


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniele (26-30)

August 2009

Sehr Zentral,100 Meter zur Metro,direkt am Rambla

4.0/6

Nicht zuviel vom Frühstück erwarten....sehr wenig auswahl. Zimmer sind sehr klein aber das Bad sauber und in Ordnung. Das Zimmer wird jeden Tag gereinigt und es gibt auch immer neue Handtücher. Hotel hat ein super Lage, mitten am La Rambla, Metro nur 100m entfernt (Lucio).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (36-40)

März 2009

Gutes, zweckmässiges Stadthotel

4.8/6

Wir haben ein neu renoviertes Zimmer bekommen. Sehr schön und stylisch eingerichtet. Das Zimmer war eher klein aber sauber und sehr freundlich. Sehr modern eingerichtet im Vergleich zum Rest des Hotels. Wir hatten kein Frühstück gebucht, da es in der Umgebung viele nette Kaffees und Restaurants gibt. Das Hotel ist in einer Seitengasse der Rambla. Es ist trotz der zentralen Lage recht ruhig. Keine Durchgangsstrasse sondern nur eine Fussgängerzone. Für einen Städttrip ist dieses Hotel sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Helmut (66-70)

Juli 2008

Finger weg!

2.8/6

Dieses Hotel gleicht einer schlechten Jungendherberge. (U20) Zimmer sehr klein, zum Teil Fenster zum Lichtschacht, keine Frischluft. Wir haben noch nie so schlecht übernachtet. Haben zwei mal das Zimmer gewechselt aber ohne Besserung. In der Straße vor dem Hotel trift sich nachts die Drogenscene.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

April 2008

Zentrales Stadthotel, zu empfehlen!

4.9/6

Prima Lage: ruhig und zentral! Zur Metro-Station Liceau auf der Rambla keine 2 Minuten, daher optimal vom Flughafen aus zu erreichen. Hotel sonst o. k., halt entsprechend den 2 Sternen: übersichtliches Frühstücksbuffet, Zimmer und Bad sind zweckmäßig, aber groß und sauber.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (19-25)

Mai 2007

Hotel España in Barcelona

4.7/6

Das Hotel liegt im Carrer de Sant Pau, einer kleinen Seitengasse der Rambla, also sehr zentral in Barcelona. Die U-Bahn Station Liceo liegt sehr nahe, kein Taxi zum Hotel nötig. Das Hotel ist aufgeräumt und zweckmäßig, kleinere Mängel wie ein leicht schimmeliger Duschvorhang lassen sich verschmerzen. Es kann passieren, so wie es bei mir der Fall war, dass man ein Zimmer mit Fenster zum Innenhof bekommt, wodurch die Luft nur wenig zirkuliert. Zimmer mit Blick auf die Staße sind aber auch nicht besser, da der Carrer de Sant Pau wenig einladend ist. Dafür verfügen die Zimmer über TV, Klima und Safe und sind ansonsten in gutem Zustand und für einen Städtetrip sehr zu empfehlen. Mit Kindern würde ich nicht dort einkehren, da es für sie dort mangels Beschäftigung sehr langweilig sein dürfte.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Barbara (41-45)

Mai 2006

Stadthotel mit Flair in perfekter Lage

3.7/6

Das Espana ist ein Traditionshotel gestaltet von Lluis Domenec i Montaner, einem bekannten Jugendstilarchitekten. Es hat 4 Stockwerke (Aufzug), geschätzte 35 Zimmer und ein internationales Publikum alter Altersstufen. Das Hotel ist in die Jahre gekommen, was dem Flair aber keinen Abbruch tut, im Gegenteil: schöne Mosaikböden, Wandvertäfelungen und Gemeinschaftsräume haben mehr Stil als ein austauschbares modernes Hotel, das in jeder Stadt gleich aussieht. Dagegen waren die Zimmer - zumindest die 3, die wir bezogen hatten, frisch renoviert und mit dem nötigen Komfort ausgestattet. Nachdem wir nach Reservierung im Internet ziemlich vernichtende Kritiken zu diesem Hotel gelesen hatten, fuhren wir mit gemischten Gefühlen dorthin, aber: wir waren begeistert, diese Top-Lage zu dem Preis, dazu schöne Zimmer und ein reichliches Frühstück - nächstes Mal wieder Hotel Espana.


Umgebung

5.0

Zentraler geht es nur noch im Ribera-Viertel. Das Espana liegt in der Calle Sant Pau, einer Seitenstrasse zur Rambla, etwa 50 Schritte von der Metro-Station "Liceu" entfernt, quasi an der Rückfront des Liceu-Theaters. Zur Plaça de Catalunya sind es keine 10 Gehminuten, ebenso zur Kolumbussäule am Hafen, ebenso zur Kathedrale und die darumliegenden Restaurants. Der Boqueria-Markt ist etwa 50 Meter entfernt.


Zimmer

3.5

Wir wissen leider nicht, ob alle Zimmer im Hotel gleich aussehen, jedenfalls waren wir mit den unseren sehr zufrieden. Unsere Zimmer waren zwar nicht sehr gross, jedoch recht gut ausgestattet und frisch renoviert. Zimmer und Bad waren sehr sauber, es gab den normalen Standard: Fernseher, Safe, kleiner Schreibtisch, Haartrockner im Bad, jeden Tag frische Handtücher, Duschgeld und Shampoo. Eins unserer Zimmer lag zu einem Innenhof, ein anderes zur Strasse. Da Barcelona eine quirlige Stadt ist,


Service

3.5

Wir hatten das Hotel telefonisch reserviert, ohne Anzahlung. Das Empfangspersonal ist mehrsprachig, freundlich und zuvorkommend. Der Check-in nahm 2 Minuten in Anspruch, ebenso das Auschecken. Auf der Rechnung eines unserer Zimmer fand sich eine nicht in Anspruch genommene Internetverbindung, das Problem wurde jedoch anstandslos gelöst.


Gastronomie

3.0

Es gibt ein öffentliches Restaurant, sowie einen Frühstücksraum. Beide wie oben beschrieben sehr alt und stilvoll. Ein Bar gibt es leider nicht, nur einen Getränkeautomaten, der nachts ausser Betrieb ist, damit es nicht so schallt im Treppenhaus. Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dieses ist nach spanischer Sitte eher bescheiden, jedoch gibt es ein kleines Buffet mit Käse, Wurst, Marmelade, Yogurth, Saft, verschiedenes Brot, Tee, Kaffee, Schokolade, eigentlich alles, was man braucht.


Sport & Unterhaltung

Es gibt einen Internetzugang und natürlich kann man an der Rezeption Tipps erfragen. Ansonsten hat das Espana als Stadthotel nicht viel zu bieten. Hiehin kommt man halt, wenn man eine zentrale Lage wünscht, um die Stadt per Metro und zu Fuss zu erkunden.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Bilder

BAR ARNAU
BAR ARNAU II
RELAX TERRAZA
ALAIRE RAMBLAS
JUNIOR SUITE
STANDARD ROOM
EXECUTIVE ROOM
DELUXE ROOM
TERRAZA HAB. EXECUTIVE
Fachada
Lobby
Reception
Restauant Fonda España
Escaleras
Escaleras
Pati de les Monges
Doppelzimmer zur Einzelnutzung
Schreibtisch & Fernseher
Badewanne & WC
Getrennte Waschbecken
Frühstückssaal
Detail der Wandgestaltung im Frühstückssaal
Wand im Frühstückssaal
Blick in den überdachten Innenhof und das Restaurant
Badezimmer
Dusche, WC
Dusche
Zimmer
Zimmer
TV
Kamin in der Bar
Blick in die Bar
Dusche
Bad
Zimmer
Hotelzimmergang
Beleuchtung hinter dem Bett
Design
Blick Innenhof
Zimmer
Treppenhaus
Badezimmer
Zimmernummern
Zimmer / Wohnbereich
Treppenhaus
Zimmer / Flur
Bad / Toilette
Blick nach unten
Eingang des Hotels
Innenbeleuchtung
Hotel España in Barcelona