Hotel Ibersol Son Caliu Mar & Beach Club

Hotel Ibersol Son Caliu Mar & Beach Club

Ort: Palmanova

20%
1.6 / 6
Hotel
1.6
Zimmer
1.4
Service
1.4
Umgebung
2.8
Gastronomie
1.6
Sport und Unterhaltung
1.8

Bewertungen

Tom (31-35)

Juli 2020

Nie wieder

1.0/6

Das schlechteste Hotel seit langen, die Liste ist lang mit Mängel. Von den Betten habe ich Ausschlag bekommen, das Essen ist voller Geschmacksverstärker jeden Tag dasselbe der Pool bietet kein Schatten die liegen sind teilweise kaputt es gibt kein Aschenbecher es gibt keine Handtücher für den PoolDas Abendprogramm ist nur auf Französisch es ist viel zu laut am Abend schalt es in die Zimmer der Pool ist viel zu klein


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christin (41-45)

Oktober 2019

Kann Besser sein

4.0/6

Eigentlich eine Anlage die für Deutsche Urlauber nicht vorgesehen ist.gut gelegenes Hotel was verbesserungswürdig ist.Am Pool sind viele Liegen schon Kaputt diese werden aber nicht ausgetauscht.Aschenbecher gibt es kaum bis Gar nicht.An der Rezeption hast du das Gefühl du störst wenn du was Fragst.Ich kam mir nicht willkommen vor kein Deutsch.


Umgebung

6.0

sehr gute Busanbindungen zum Flughafen ca 20 min. kurze Wege zum Strand max 10 min. und zum Schoppen.....viele Geschäfte an der Promenade.


Zimmer

3.0

gerissene Fliesen,kaum bis gar keine Zimmer Reinigung im Bad in der Duschkabine schimmel.


Service

3.0

es gibt am Pool Plaste Becher gegen Karten wo man die her kriegt keine Ahnung ansonsten kriegst du nichts zu trinken.Sehr unfreundliches Personal keine Begrüßung nichts.;(


Gastronomie

4.0

Im Speiseraum gibt es noch nettes Personal.sehr unfangreiches Buffet und jeden Zweiten Abend ein anderes Thema zb Italienisch mit LIve Musik sehr ansprechend.;)


Sport & Unterhaltung

5.0

Palmanova liegt sehr gut um vieles mit dem Auto oder Bus zu erreichen ist.Zb Palma ectr.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Annica (41-45)

Juli 2019

Nie wieder

1.0/6

Einmal und nie wieder . Das Hotel ist auf französische Gäste ausgelegt . Abends gabs auch die dementsprechende Animation. Das ganze Hotel ist runtergekommen . Die Zimmer alt , der Fußboden abgenutzt von der Reinigung ganz zu schweigen . Getränke musste man sich selber zapfen was nicht das Problem war , sondern dieser Plastikmüll . Es gab nur kleine Wegwerfbecher . Mal so aufgerechnet wer sich den ganzen Tag im Hotel aufhält verbraucht mindestens 50 pro Tag . Essen war jeden Tag das Gleiche was mich bei 5 Tagen nicht sonderlich gestört hat aber die Tische waren auch zu Beginn der Essenszeit schon grenzwertig. Sauber ist anders .


Umgebung

2.0

Lage war ok . Ungefähr 20 min zu Fuß bis zum Meer


Zimmer

1.0

Einfach nur alt und nicht besonders sauber . Toilettenpapier mussten wir uns selber von der Putzfrau holen . Einlagiges was wohl genau abgezählt war 😂


Service

1.0

Service ? Welcher ? Mit ach und Krach wurden nach ner halben Stunde mal Teller von Tisch geräumt . Geputzt wurde nicht viel . Mit einem Lappen ging’s über 20 Tische


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lor (19-25)

Oktober 2018

Nichtmal den Namen Hotel verdient

1.0/6

Dieses Hotel kann man niemals im Leben ein 4 Sterne Hotel nennen...es verdient gerade mal ein bis zwei Sterne... wenn überhaupt... wenn man vor ekel mit normalen Anziehsachen im Bett schläft, will das was heißen....


Umgebung

2.0

War ok..stadt ist zu Fuß etwa 10 Minuten


Zimmer

1.0

Die zimmer sind eine Frechheit!!! Es reicht Ja nicht das alles kaputt ist...mehr als abgenutzt ist....schmörig...neinnnn es muss auch überall schimmel seln!! Der schimmel duft im Bad ging so tief in die Nase das wir allen ernstes gewartet habeb bis wir in PALMA waren um dann in ein Restaurant aus Toilette gehen zu können.. die betten schiebten sich sich nur bei einem Windstoß auseinander... die „decken“ waren auch nach 4tem beschweren dreckig und stinkend... es ist nicht so das wir nichts angeme


Service

1.0

Das Personal ist dermaßen dessiniert sobald man als Gast kein Französisch sprechen kann( so schien uns). Englisch wurde eher sehr sehr ungern gesprochen bzw. Es wurde nichtmal verstanden... Bei jeglichen Beschwerden oder Hilferufen wurden nur dumm angeschaut... eines Abends bittete ich die Rezeption, ein Taxi für uns zu rufen...dies war bei allen möglichen landen in denen wir im hotel waren nie ein problem...aber selbst die kleine bitte wurde mir dreist ausgeschlagen..ich hätte doch selbst ein


Gastronomie

1.0

Noch nie so ekelhaftes Essen zu mir genommen.... null Geschmack! Überall Härchen im essen! Altes abgestandesnes brot! Sogar die pommes schmeckten so als wären sie 10 wochen alt! Wir hatten zwar „all inclusive“ konnten dies aber bei aller liebe nicht nutzen ubd sind außerhalb nach Palma essen gegangen!


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Hochsaison also keine Angebote bis auf Schachbrettspiele


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lora (19-25)

Oktober 2018

Nicht empfehlenswert! KEIN 4 Sterne Hotel!

1.0/6

Das war unser absolut schlimmster urlaub!! Das zimmer sowie das gesamte hotel waren eine zumutung...das essen war Widerlich weshalb wir uns ein Mietwagen geholt haben damit wir von morgens bis nachts weg sind.. Hauptsache nicht mehr im hotel bleiben..das zimmer war dreckig..kaputt...schimmelig...und es hat schrecklich gestunken..wir haben mit unseren Klamotten geschlafen...die decke war auch nach dem 4ten wechseln dreckig mit Lippenstift Abdrücke..die davor hatten braune flecken.... das hotel ist niemals ein sterne hotel.. die Angestellten waren weder hilfsbereit noch interessierte..auf dke bitte ein taxi zu rufen wurde mir die Nummer vom Handy der Angestellten vorgelesen und gesagt ich habe ja selber ein smartphone und könne dort anrufen 🤦🏽‍♀️ Ich könnte stundenlang alles aufzählen...


Umgebung

2.0

Von Palma zum Hotel sind es gerade mal 20 Minuten... lohnt sich eib mietwagen zu holen denn um das hotel gibt es nicht viel interessantes..


Zimmer

1.0

Wie schon gesagt... Katastrophal!!!!!!!


Service

1.0

Unter aller sau!!


Gastronomie

1.0

Nichtmal billige pommes waren sie im stande zu machen...altes steinhartes brot...tiefgefrorener fisch....


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Oktober 2017

Urlaub mit Abstrichen

3.0/6

Die schlechten Bewertungen waren uns bekannt.Wir hatten das Hotel gebucht weil es so gut wie nichts mehr in unserer Preisklasse gab, wir aber unbedingt ein paar Tage in die Sonne wollten.Begrüssung war freundlich.Dieses Hotel wird zu 95% von französischen Reisegruppen besucht.Es gibt 2 Animationsgruppen,die ausschließlich französische Animation durchführen und die wenigen deutschen Gäste nicht mit einbeziehen. Auch beim Abendessen findet Animation statt, so dass es sehr laut ist.4 Sterne in Spanien sind natürlich nicht 4 Sterne in Deutschland,allerdings erwartet man doch etwas besseres wenn man 4 Sterne bucht.Wir wurden für den Preis von 700 Euro pro Person doch enttäuscht.Unser Zimmer war groß mit großem Balkon,Gott sei Dank nicht Richtung Pool,sonst wäre schlafen bei der lauten Animation bis in den späten Abend nicht möglich gewesen.Die Waschbecken befinden sich mit im Zimmer,Dusche und Toilette seperat.Betten ok,Flachbildfernseher mit einigen deutschen Sendern.Wirklich geputzt wurde das Zimmer in der einen Woche nicht. Eher oberflächlich.Das Essen war wirklich gut,allerdings wird viel mit Plastikgeschirr gearbeitet,ist für ein 4 Sterne Hotel nicht angemessen.Wein aus Plastikbechern schmeckt einfach nicht.Auch musste man sich zu allen Mahlzeiten die Getränke selber holen.Es gab zwar Servicepersonal,aber diese haben nur die Tische abgeräumt. Das passierte bei uns jedoch äußerst selten, man hatte den Eindruck,die französischen Gäste wurden bevorzugt.Wir haben unseren Tisch dann immer selber abgeräumt.Eine Begrüßung beim Betreten des Speisesaal oder bei direktem Kontakt gab es auch eher selten.besonders freundlich waren die Mitarbeiter an der Rezeption,die einem wirklich hilfreich zur Seite standen,sowie die Mitarbeiter an der Poolbar,immer gut gelaunt und lustig.Die Sauberkeit in den öffentlichen Bereichen ist bei genauerem hinsehen auch eher oberflächlich.Das Geschirr teilweise noch dreckig, Zigarettenkippen auf dem Fussboden auf der Terrasse wo man essen kann.Trotz allem haben wir uns in der einen Woche nicht unwohl gefühlt,allerdings hat dieses Hotel mit 4 Sternen absolut nicht zu tun.Wir haben wirklich keine großen Ansprüche,aber das Preis-Leistungsverhältnis hat hier überhaupt nicht gestimmt.


Umgebung

4.0

Zur Badebucht sowie Geschäften, Restaurants und Bars sind es 10 min zu Fuss.Man findet alles was man braucht.Der Transfer beträgt ca 30 min,ist also kurz und angenehm. Ausflüge können in Palmanova gebucht werden.Auch ein Mietauto ist kein Problem.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian Ramrath (41-45)

Oktober 2017

Könnte gut sein, wenn man inventiert!!

1.0/6

Die ZImmer richen extrem nach Schimmel. Das gesamte Hotel ist baufällig. Getränke nur bis 23.00 Uhr dann 1 EURO. Frechheit. Es wurde in der Beschreibung durchgehender Service bis 24 Uhr angepriesen. Einige Balkone waren mit Netzen abgehängt, damit kein Gast von herunterfallenden Fassadenstücken getroffen wird. DIe Poolanlage total verdreckt. Überall Kippen von französischen Partygästen die Nachts kein Ende gefunden haben. Morgens noch während des Frühstücks legte die französische Animations Armee in einer Lautstärke los, das man sich am liebsten beim Frühstück schon einen Eimer Sangria holen wollte. Essens war soweit ok und die Rezeption ging auch. Ansonsten war es eine absolute Katastrophe.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lynn (26-30)

September 2017

Ein wahrgewordenener Alptraum

1.0/6

Unser Highlight in diesem Urlaub war das wir in dem Hotel ankamen und erstmal aufgrund eines Wasserschadens in ein anderes Hotel gebracht wurden. Leider mussten wir erfahren, dass dieses sehr gern mit deutschen Touristen getan wird. In diesem Hotel kann man sich tatsächlich nur wohl fühlen, wenn man aus Frankreich kommt. Ca. 95% waren nur Franzosen. Den ganzen Tag wurde dementsprechend die Bespaßung am Pool auf französisch durchgeführt. Die Endzeit entsprach 23:30 Uhr. Wir hatten leider ein Zimmer mit Poolblick, welches wir nach der 2. Nacht gewechselt haben, weil schlafen nicht möglich war. Das Essen wirkte eher wie eine Abfertigung, war qualitativ soweit okay. Das traurigste waren die Plastikbecher, welche es auch beim Essen gab. Das Zimmer war eine Zumutung. Schimmel im Badezimmer. Waschbecken direkt im Zimmer und alle Möbel waren mehr als alt und deutlich von Ikea. Es gab keine Matratzenschoner, welches wir auch erbitten mussten. Der Duschkopf war dreckig und er sah angeschimmelt aus. Und er wurde erst getauscht, als wir ihn selber abgebaut hatten. Nie wieder dieses grausige Hotel!!!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Arno (31-35)

August 2017

Alles super, hätte bessere Bewertungen verdient.

6.0/6

Sehr schönes Hotel der oberen Mittelklasse. Vier Sterne auf Mallorca ist nun mal nicht dasselbe wie Vier Sterne in Deutschland. Ein tolles Preis-Leistungs-Verhälztnistnis. Für einen All inclusive Trip zum Ausspannen genau das Richtige. Zimmer waren sauber, Essen war abwechslungsreich und sehr viel und die Getränke und Snack-Auswahl der All inclusive Verpflegung war auch super. Die oft bemängelte französische Animation ist zwar sehr präsent aber man kann durchaus am Pool auch mal ein Nickerchen machen.


Umgebung

5.0

20-30 Minuten Fahrt zum Flughafen, Bucht von Palmanova ruhig und nicht überlaufen, Strand in fußläufiger Nähe (5 min.) zum Hotel.


Zimmer

4.0

Sauberes Zimmer, großer Balkon. Handtücher wurden sogar noch im Nachhinein auf Nachfrage ausgetauscht, obwohl sie nicht im Bad auf dem Boden lagen wie üblich.


Service

5.0

Sehr nettes, zuvorkommendes Servicepersonal. An der Rezeption kümmerte man sich rasch um den Flughafentransfer. Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch und sogar ein bisschen Deutsch.


Gastronomie

6.0

Die freundlichen Servicekräfte im Restaurant räumten schnell und oft die Tische ab, man hatte nie das Gefühl, dass benutzte Teller lange rumstanden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness Studio, Sauna und Wellness vorhanden, aber nicht genutzt. Tischtennis, Volleyball, Basketball, Petanque, etc. im Rahmen der Animation oder alleine möglich. Großer, sauberer Pool. Abends schöne allgemeinverständliche Entertainment Shows auf der Bühne am Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (41-45)

Juli 2017

Achtung! Dieses Hotel ist ekelhaft, Achtung!

1.0/6

Also ein 4 Sterne Hotel sieht für mich anders aus. Wenn überhaupt hat dieses schmierige , dreckige , verkommene Hotel maximal 1 Stern wenn überhaupt verdint. Das ganze Hotel ist schmierig ob am Pool , im Pool , Eingangshalle Zimmer aussenanlagen egal einfach alles , einfach nur Ekelhaft und kann nicht versthen wie mann sich dort wohlfühlen kann. Nach mehrereren beschwerden bei Rezeption und Reiseleitung haben wir auf ein Hotelwechsel gedrengt. Da es zu diesem zeitpunkt auf der Insel mehr als voll war mussten wir dort aushaaren. Im Restaurant konnte mann nicht Essen da es 1. nicht geschmeckt hat und 2. total versifft und dreckig ist. Wir haben uns ein Auto gemietet und sind dann über die Insel getingelt gegessen haben wir nur auswärts. Im Poolbereich waren ausgebrochene Fliesen nicht auszudenken was da mit Barfuss hätte alles passieren können. Im Zimmer Schimmel das WC total versifft und verrostet an den Schanieren vom Sitz echt Ekelhaft. Die Betten wenn mann dazu Betten sagen kann wenn nicht ehr Feldbetten waren auf füsse gestellt die bei jeder bewegung gewackelt haben. Ich könnte noch stunden schreiben mir fällt einfach nix lobenswertes oder angenehmes ein. Leute ich warne euch vor diesem Hotel.


Umgebung

1.0

Zu weit vom Strand


Zimmer

1.0

Schimmel , Dreck , Siff unnormal abartig dreckig und siffig die Zimmer.


Service

1.0

Welchen Service


Gastronomie

1.0

Ekelhaft , Dreckiges Geschier , Dreckiges Besteck , Dreckige Tische , Dreckiges Restaurant einfach alles ob Restaurant oder Poolbar einfach alles ich habe einmal am ersten Tag was gegessen danach nur noch auswärts Frühstück ,Mittag , Abends


Sport & Unterhaltung

1.0

Animaation nur Französisch und unfassbar laut


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hartmut (66-70)

August 2016

Gutes Hotel

4.0/6

Wir hatten ein sehr sauberes, frisch renoviertes 3 Bettzimmer. Wir wurden an der Rezeption sehr gut empfangen. Da Essen ist sehr gut und reichhaltig. Die Animation ist sehr gut. Die Wasserqalität des Pools ist gut. Nicht so schön ist, dass kein Strand zum Hotel gehört.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kristina (19-25)

Juli 2015

Nie wieder dahin

2.0/6

nie wieder ;( Essen geht garnicht, wirklich sehr schlechtes essen, auch das wasser war eklig dreckiges besteck dreckiges geschirr haben uns nicht wohl gefühlt in diesem hotel , alles so eingeengt schimmel im zimmer zu enge zimmer es ist kein 4 sterne hotel die zimmer stinken kaum sitzmöglichkeiten bei der reception pool war nix besonderes und voller franzosen keine deutsche da zu weit von der stadt und strand entfernt ich kann das hotel echt nicht weiter empfehlen .......


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Helen (51-55)

Oktober 2014

Ein schöner erholsamer Urlaub

5.6/6

Eine sehr schöne Analge , die dauernd geptuzt und gepflegt wurde.All inclusive Büffet hervorragend. Einizg störend 3 Tage waren Engländer da , die außer Alkohol nichts kannten und sehr laut waren. Sehr schöne Poolanlage mit ausreichend Liegen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne & Celine (26-30)

Oktober 2014

Nie mehr!

2.5/6

Nie mehr! Kein vier Sternen-Standard! - Täglich faules Obst - faule Eier zum Frühstück - Einwegplastikbecher auch zum Abendessen - Dessert in Einwegplastikbecher - Mittagessen auf Papptellern - Laute Musik am Pool - Hotelbars nicht geöffnet oder besetzt - Vögel im Speisesaal - Hamburger zum Abendessen - unfreundliches Personal - Zimmer werden nur auf Anfrage geputzt, laut Reiseveranstalter - dreckige Stühle und Tische - es wurde wenig Wert auf Sauberkeit gelegt - schmutziges Geschirr


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (31-35)

September 2014

Absoluter Reinfall!

4.0/6

Vorweg: es gibt renovierte und unrenovierte Zimmer. Inwieweit man dies bei der Buchung beeinflussen kann, weiß ich nicht, aber die nicht renovieren Zimmer verdienen höchstens 2 Sterne! Uralter Teppich!!!! Flecken auf den abgewohnten Möbeln, Badewanne mit ekeligem Duschvorhang. Auch der Außenbereich ist furchtbar eng, kleiner, dreckiger Pool mit Gartenzaunabgrenzung zum Stand (so viel zum schönen Meerblick ;)), Liegebereich viel zu klein für das Hotel. Publikum Ende September >50J. Service bei Frühstück und Mittagessen quasi nicht anwesend, man musste sich das Besteck selbst zusammen suchen. Essen gut, aber nicht typisch spanisch (vor allem der Nachtisch), wobei der Geruch beim Buffett abschreckend ist. Nespresso Maschinen vorhanden. Schöne (wenn auch überfüllte) Terrasse zum Essen. Der Standabschnitt (öffentlich zugänglich, da noch einige Hotels direkt angrenzen sehr voll) ist alles andere als schön. Immerhin kann man vom Steg aus schön ins klare Meer gehen. SPA und Fitness habe ich nicht genutzt, da ich zum Glück nur für 2 Nächte dort war. Personal (bis auf im Speisesaal) freundlich und hilfsbereit. Man sollte sich darüber bewusst sein, dass das Hotel eng an weiteren Hotels steht und man vom Pool oder Strand aus gegen Betonbauten guckt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ivonne (36-40)

September 2014

Das Allerletzte

1.7/6

Das Hotel hat seine besten Jahre hinter sich. Das Hotel sowie die komplette Anlage ist sehr ungepflegt, verkommen und die Zimmer sind auf ganz billige Art renoviert worden. Ikea lässt grüßen. Wenn es regnet, gibt es keinerlei Aufenthaltsmöglichkeiten, wo man sich als Gast wohlfühlen kann. Leider ging unser Zimmer in Richtung "Innenhof", sodass man keine Möglichkeit hatte, sich der permanenten, extrem lauten Musik zu entziehen. Wer Ruhe sucht und entspannen möchte, ist hier absolut fehl am Platz. Wer gerne schlecht isst und einen Französisch-Kurs belegen möchte, ist hier goldrichtig.


Umgebung

3.0

Der Weg zum Strand dauert ca. 10 Min. Das ist ok. Shopping-Möglichkeiten sind ebenfalls in ca. 10 Min. zu erreichen. Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln ist fast vor dem Hotel. Eine Flucht ist jederzeit sehr gut möglich. Mit dem Bus ist man in ca. 30 Min in Palma. Die Gegend um Palma Nova vermittelt den Eindruck, als wären die besten Zeiten vorbei. Die Region kann man mit dem Norden überhaupt nicht vergleichen.


Zimmer

3.0

Zum Schlafen war es ausreichend. Die Waschbecken sind von der Größe her für Kinder gemacht.


Service

1.0

Das Personal macht einen freundlichen Eindruck, können aber leider nicht viel ausrichten. Das Personal im Speisesaal scheint total unstrukturiert zu sein. Bei dem Versuch das Zimmer zu wechseln, um der lauten Musik (von 9.30 - ca. 22.30 Uhr!!!) wurden wir immer von einen auf den anderen Tag vertröstet - OHNE ERFOLG!!!


Gastronomie

1.0

So schlecht habe ich noch nie gespeist!!! Das Essen war nie richtig heiß, außer der Fisch kam direkt vom Grill. Das Essen sah teilweise sehr unappetietlich aus und an manchen Tagen wußte man gar nicht, was man überhaupt essen soll. Die Tische waren immer unabgeräumt und das Besteck, Serviette und Gläser musste man sich immer selber zusammensuchen! Kaffeelöffel gab es nur aus PLASTIK - 4 Serne-Hotel???


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Fitnessraum ist eine Lachplatte! Animateure gitb es mehr als Servicemitarbeiter!!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (19-25)

Juli 2014

Wir hätten mehr erwartet ..

4.0/6

Für's Wochenende hat's gereicht, hätte aber nicht unbedingt viel länger hier bleiben wollen. Zimmer sind schön groß und nett eingerichtet, allerdings hat die Dusche keine Türe bzw. tropft seitlich das Wasser hinaus. Hatten zwei Zimmer nebeneinander mit Terassen, was toll war. Die Lautstärke abends ist viel zu laut, hatten unsere Terasse auch noch direkt neben der Bühne - vorallem mit einem kleinen Kind, das schlafen möchte. Essen ist ganz gut, es gibt auch genügend Auswahl - aber der Essensbereich bzw. die Tische sind teilweise sehr schmutzig, am Boden liegen lauter Essensreste rum und Teller/Schüssel sind teilweise schmutzig, obwohl sie gerade erst "gewaschen" wurden. Die Anlage ist insgesamt ziemlich klein, schade finde ich nur, dass es für Kinder keine Spielsachen oder irgendwas beim Pool gibt und auch Sonnenschirme gibt es keine, nur paar Liegen, die unter einer Überdachung stehen - aber um überhaupt freie Liegen zu bekommen, muss man schon sehr früh aufstehen und reservieren. WLAN geht seeehr schlecht - Empfang meistens nur in der Lobby und nicht mal da hat es teilweise funktioniert. Strand ist ein paar Gehminuten entfernt, aber sehr schön und auch einige Shops und Lokale befinden sich in der Nähe. Also 4 Sterne für dieses Hotel kann ich nicht nachempfinden - auch wenn es allgemein ein schöner Urlaub war, würde ich trotzdem nicht nochmal buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carla (46-50)

Oktober 2013

Sehr .sehr .sehr schlechtes Essen

4.1/6

Personal sehr nett und hilfsbereit ............ grosse ,schöne Zimmer ....aber sehr...sehr ....sehr schlechtes Essen !!! schmutzige unaufgeräumte Tische .........Aussenbereich schmuddelig .....dieses Hotel hat leider 4 Sterne zu unrecht verdient


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Oktober 2013

Ich fahre nicht ins Ausland um Deutsch zu sprechen

5.3/6

Das Hotel hat ein gutes Preis - Leistungsverhältnis, wer mehr erwartet, der sollte auch entsprechend tiefer in die Tasche greifen. Insgesamt war es ein sehr entspannter Aufenthalt. Die Anination war nicht so aufdringlich und auch die Musik am Tage hatte mehr Hintergrundcharakter. Abends war es mitunter etwas lauter, aber auch zu gegebener Zeit dann ruhig. Trotz fehlender Deutschkenntnisse, war man an der Rezeption und im Restaurant sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Wer allerdings nicht geneigt ist im Ausland Englisch zu sprechen, naja... Die Beschwerden aus anderen Bewertungen über Franzosen und Engländer kann ich nicht nachvollziehen, wer Deutsche treffen will, der sollte zuhause bleiben.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Inge (41-45)

Oktober 2013

Preis , Leistung passt

4.4/6

Hotel ist trotz kleiner Makel zu emfehlen ,da Preis Leistung stimmt. Landestypische 4 Sterne sind es aber nicht ,eher 3. Zimmer sind groß und sauber. Restaurant drinnen eher sauber ,draußen ist mehr Sauberkeit angebracht. Poolbereich mit Tische und Bar geht so ,mangelhafter Zustand der Tische ,dreckig wird kaum sauber gemacht, da kann man mehr erwarten.So haben wir das All in nicht voll genutzt und haben uns unsere Flaschen und Obst für wenig Geld selbst gekauft. Lage ; man kann viel unternehmen Bus nach Palma für 3 ca. 7 Euro Strand mit vielen Restaurants und kleine Geschäfte so das man abends immer rausgehen kann.Für wenig Geld ,vernünftige Unterkunft .


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bea (19-25)

September 2013

Animation pur...leider hps. auf französisch

4.3/6

Bei Anreise war das Zimmer aufgrund von technischen Problemen nicht beziehbar, deshalb wurden wir für eine Nacht in einem anderem Hotel untergebracht (war alles durch das Hotel organisiert/Reiseleitung wußte jedoch nicht Bescheid,daß wir umquartiert sind). Technische Probleme oder Überbuchungen hört man hier unter den Gästen immer wieder. Zimmer: Zweckmäßig eingerichtet, Safe, Balkon (zum Pool), Telefon und TV vorhanden. Kostenloses WLAN funktioniert nur in der Lobby und an manchen Stellen am Pool. Bad eher klein. Duschfugen könnten besser gereinigt werden (leichte Schimmelbildung). Sonst aber sauber. Animation: von 10:00 - 24:00 Uhr durchgehende Animation. Findet hauptsächlich auf Französisch statt. Was wahnsinnig nervt. Animateure immer gut gelaunt, mehrsprachig, aber manchmal etwas penetrant. Musik an einem der Pools sehr laut, am Kinderpool meditative,aber entspannende Musik. Essen: Britisch, aber auch vereinzelt spanische Gerichte. Tägliches Showcooking. Bei Frühstück könnten mehr frische Produkte, wie z.B. Obst angeboten werden (häufig Dosenobst). Fazit: wenn man die französische Sprache in einem spanischen Urlaubsort mag, ist dieses Hotel für einen längeren Aufenthalt zu empfehlen. Kurze Aufenthalte gehen immer.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (41-45)

September 2013

Einmal und nicht wieder......

3.2/6

Wifi: nur an Rezeption und bestimmten Bereichen im Poolbereich; kostenpflichtiger PC in der Lobby Gäste: vorwiegend französisch und englisch Lobby: Polstergarnituren teilweise kaputt (Schaumstoff sichtbar) oder überklebt Aufzüge: nicht sehr vertrauenswürdig (sind sehr laut und knischen)


Umgebung

4.0

Strand: in 10 Minuten zu Fu8; keine natürliche Schattenspender am Strand (Bäume/Palmen); kostenpflichtige Liegen mit Schirm (4,50€/Tag); sauber am Morgen, nachmittags naja Bushaltestelle nach Palma ca. 3 Min entfernt Hauptstrasse von Palmanova mit Geschäften und Lokalen in 10 Minuten zu Fuss zu erreichen


Zimmer

3.0

Zimmer: ausreichende Größe; zweckmäßig eingerichtet; Bettwäsche während Aufenthalt nicht gewechselt; Bad: eher klein; keine Abluft, Feuchtigkeit staut sich beim Duschen; Ameisen im Bad; Bidet mit Riss Klimaanlage: trotz nicht benutzen fing Klimaanlage an zu tropfen, so dass Wasser im Zimmer war zusätzliche Ausstattung: TV, Telefon, Klimaanlage, Kühlschrank, Safe (gegen Gebühr)


Service

3.0

zusätzliche Sprachen an Rezeption: Französisch und Englisch Rezeption nett; Französische Gäste werden jedoch bevorzugt behandelt Beschwerden werden direkt aufgenommen und relativ zeitnah erledigt


Gastronomie

3.0

Speisen: wiederholen sich innerhalb der Woche; eher englisch angehaucht; wenn man nicht beim Plattenwechsel am Buffet anwesend ist, eher lauwarm; Buffet ca. 1/2 h vor Ende der Speisezeit weniger bestückt am Morgen wenig frisches Obst Getränkeautomaten nicht immer sauber Wein aus Zapfanlage war Abends oft leer Restaurant hatte eher Bahnhofsatmosphäre (laut, eng); wenig Aussenplätze; zu wenig Personal im Service, so dass man seinen Platz oft selbst abräumen und neu eindecken muss Geschirr


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation 10-13h und 14-18h; 20 -23h Animation sehr laut und hauptsächlich auf französisch; nur selten in 2 Sprachen (englisch/französisch); 2. Poolbereich, der eher ein Ruhebereich war, mit Steinplatten versehen; keine natürlichen Schattenspender (nur Holzbauten mit Bambusmatten), so dass die Temperaturen am Nachmittag hier sehr warm gingen; nur 1 Bademeister für 2 räumlich getrennte Poolanlagen Liegestühle teilweise defekt; nur wenige Auflagen und diese mit Stockflecken; Duschen am Pool


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rainer (41-45)

September 2013

Waren sehr zufrieden, gerne wieder !!

4.8/6

Ich werde jetzt mal hier eine Lanze für das Hotel brechen. Zunächst mal waren wir aufgrund der kritischen Bewertungen auch skeptisch. Wir hatten aber ein unschlagbares Angebot, kamen auf der Suche im Internet mit unseren gewünschten Kriterien immer wieder auf das Son Caliu Mar. Trotz der zum Teil vernichtenden Kritiken entschlossen wir uns trotzdem zu buchen. Wir flogen also mit nicht allzu hohen Erwartungen nach Mallorca. Wir sind dann aber absolut positiv überrascht worden. Das Hotel war im großen und ganzen sauber, die Zimmer (wir hatten ein renoviertes) waren sauber und gut ausgestattet, das Personal sehr freundlich und das Essen akzeptabel. Es stimmte zwar, dass überwiegend Franzosen das Hotel bewohnten, das störte uns aber nicht im geringsten. Die Leute waren nett und sehr angenehm. Es stimmte auch, dass das Personal kein deutsch sprach. Auch das störte uns nicht, da wir mit englisch jederzeit weiter kamen. Es gab eine Kinderanimateurin Joanna, sie machte sich sehr viel Mühe mit den Kids, ihr war nichts zu viel und unsere Kinder haben sie geliebt. Wir waren absolut zufrieden mit dem Hotel und froh darüber, dass wir trotz schlechter Bewertungen dieses Hotel gebucht haben. Wer ein Problem mit Franzosen hat oder nur deutsch sprechen möchte, sollte dieses Hotel nicht buchen. Allen anderen kann ich es nur empfehlen, ganz besonders zu dem Preis, den wir bezahlt haben. Als kleinen Minuspunkt möchte ich lediglich die All-Inclusive-Leistungen nennen. Der Nachmittagssnack ist nicht sehr üppig, Getränke an der Poolbar gibt es grundsätzlich nur im Plastikbecher.


Umgebung

5.0

10 min Fussweg zum Strand und den Strandpromenade mit zahlreichen Restaurants und Bars


Zimmer

5.0

Renovierte Zimmer sind sehr zufriedenstellend, die alten Zimmer sind sehr verwohnt. Sauberkeit ist ebenfalls zufriedenstellend.


Service

5.0

sehr freundlich, allerdings wird kein deutsch gesprochen.


Gastronomie

4.0

Akzeptabel, besonders wenn man Fisch mag. Wie erwähnt sind die All-Inclusive-Leistungen nicht der Renner. Ich persönlich mag kein Bier aus einem Plastikbecher (0,1 ltr). Cocktails, die im AI-Service enthalten sind, sind eher bescheiden lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Animation mag wird bestens unterhalten, gutes Fitnessstudio vorhanden. Am Hauptpool ist tagsüber Party angesagt, wer Ruhe mag und im Hotel bleiben möchte: ein zweiter Pool ist vorhanden, dort kann man in Ruhe entspannen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Conny (36-40)

August 2013

Immer wieder, trotz negativer Bewertungen

5.6/6

Aufgrund der schlechten Bewertungen war ich sehr skeptisch. Doch bereits bei der Ankunft war ich überrascht. Schöne Zimmer, freundliches Personal und gutes Essen. Immer wieder gerne


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Juli 2013

Nie wieder

2.6/6

Reine Katastrophe ohne französisch kentnisse ist man aufgeschmissen. Das essen ist grauen voll schimmel im kuchen geht gar nicht Nie wieder dieses hotel.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Adrian (31-35)

Juli 2013

New York Fan parle francais

5.2/6

Ein familienfreundliches Hotel mit sehr lauter und aufdringlicher Animation und vorherrschenden französischen Gästen. Das Essen ist abwechslungsreich und gut. Das Personal ist sehr freundlich und spricht vor allem spanisch. Kinder werden gut unterhalten, falls sie aus Frankreich sind.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Abi (36-40)

Juli 2013

Immer wieder - war richtig gut!

4.8/6

ich verstehe nicht nach was die Gäste das Hotel bewerten! Das Hotel ist wirklich in Ordnung. Es gibt wohl sehr gutes Essen - und es gibt genug Auswahl an Speisen. Was essen die die ständig über Essen meckern zu Hause - ich wette immer das gleiche. Und was das Publikum angeht, uns hat das gar nicht gestört, dass dort überweigend Franzosen gewohnt haben. Die konnten sich wenigstens benehmen und haben nicht ohne Mass gesofen! Wir fanden es ganz gut dort und würden wieder buchen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Astrid (41-45)

Juli 2013

24 h Bespassung für klein und groß.

5.0/6

Für Familien und junge Menschen die Spass und Fun haben möchten ist es genau richtig . Viele Franzosen , super Animation !


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kathi (19-25)

Juli 2013

Kein 4* wert

3.0/6

Das Personal hat sich mehr um die Französischen Gäste gekümmert. Man hat sich einfach nicht wohl gefühlt! Der Essensaal war sehr schlecht aufgeteilt so dass die ganze Zeit jemand an dir vorbei gelaufen ist. Die Zimmergröße war gut aber die Außstattung war für ein 4* Hotel sehr schlecht.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pedram (31-35)

Juni 2013

Nie wieder

2.7/6

NIE WIEDER DIESE HOTEL. Das war keine 4 Sterne Hotel nur 3 stern,diese Hotel war nur von Franzose.alle Programm waren auf französisch .essen sehr schlecht,jeden Tag gleich.ALLES SCHLECHT


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Henning (41-45)

Juni 2013

Nie wieder dieses Hotel

2.7/6

NIe wieder dieses Hotel. Essen schlecht, alles schmeckt künstlich und echt übel. Nach dem ersten Tag hatten wir beide Herpes. Nach dem Essen kann man die Kleidung direkt waschen, so riecht es in der Kantine. Es ist schrecklich Laut in der Kantine. Der größte Teil des Hotels ist mit Franzosen belegt die das alles scheinbar nicht stört. Das scheint bei Franzosen normal zu sein, ist mir schleierhaft. Das Zimmer ist groß jedoch teilweise Kunstleder in keinem guten Zustand. Der Teppich in den Fluren ist stark verschmutzt, die Fußmatte zum Poolbereich ist fast nicht mehr Vorhanden.Wir haben nach 1 Nacht um gebucht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elwira (36-40)

Juni 2013

Bitte ohne Kinder

4.4/6

Absolut Kinder untaugliches Hotel ,Kinderclub nur für Franzosen und Polen.Duschen sind ein grauen /heisses kaltes Wasser im ständigen Wechsel.Animation ist Furchtbar und nur auf französich.Essen absolute Spitzenklasse ,sehr abwechslungsreich und schmackhaft.Sauberkeit und Pool sind Top .


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (61-65)

Mai 2013

Dreck-Laut- kaltes Essen. Keine 4 Sterne

3.4/6

Nie wieder dieses Hotel. 4 * wo sind diese, es ist eine Jugendherberge,kaltes Essen,Dreck,die Bettwäsche wurde nicht 1X gewechselt. Das Badezimmer wurde nicht 1X geputzt, nur gewischt, Doppelzimmer gebucht. Es wurde ein 2 Bettzimmer. Kaputte scheiben auf dem Balkon. Im Aufzug wurde Uriniert. (Es wurde nicht sauber gemacht) Und das schlimmste LAUT bis Nachts um 0.30 Uhr. NIE WIEDER


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

April 2013

Bloß nicht in dieses Hotel!

3.1/6

Wir bekamen ein Zimmer zugewiesen, das gar nicht existierte.Es dauerte 1 Stunde bis wir endlich untergebracht waren. Die Rezeptionistin weigerte sich, mit dem Aufzug zu fahren, der war ihr zu gefährlich! Das Restaurant - da ist jede Kantine ansprechender. Das Essen war unter allem Niveau. Es wird mit einer Gartenanlage geworben, aber ein gepflasterter Hof mit Pool und ein paar Palmen läßt sich wohl kaum so bezeichnen. Reklamationen wurden abgetan mit dem Hinweis, daß man erst vor wenigen Tagen eröffnet habe. Es gab keine Karte, aus der man ersehen konnte, welche Getränke inklusive waren, für viele musste man bezahlen. An der Rezeption wurde nachts ausgiebig laut palavert und telefoniert, hier brauchte man Oropax, um überhaupt schlafen zu können. Das Personal war meistens unfreundlich. Fazit - viel Geld für großen Mist ausgegeben!


Umgebung


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

April 2013

Unmöglich!

3.1/6

Einmal und nie wieder! Essen und Getränke sehr schlecht. Es gab weder Hierbas, alkoholfreies Bier, Sekt oder Cocktails. Stühle im Speisesaal völlig verdreckt! Wie waren schon oft auf Mallorca,aber so etwas haben wir noch nicht gesehen.Keine 2 Sterne!!!!


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emre (26-30)

April 2013

Top Urlaub

5.1/6

haben trotz nicht guter bewertung gebucht war alles super versteh die leute nicht würde nochmal buchen bis auf das essen gab es keine probleme


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (41-45)

April 2013

Gehobene Mittelklasse mit 4 Sternen? Niemals!

2.2/6

Es hätte so schön werden können....... Am 20.04.13 betraten wir die Lobby dieses 4 Sterne Hotels und wurden freundlich auf Englisch begrüßt. Uns wurde mitgeteilt ,dass unser Zimmer in ca. 1,5h fertig seien. Aus diesen wurden dann allerdings 6h ( in Worten SECHS) und das auch nur weil meinem Mitreisenden Freund der Kragen platzte. Während unserer Wartezeit wurde allerdings ein Bus nach dem anderen mit französischen Urlaubern angefahren und SOFORT eingecheckt. Unsere erst noch höflichen Nachfragen, warum die und nicht wir, wurden einfach ignoriert. Das Hotel ist übrigens komplett auf französische Urlauber eingestellt, selbst das Animationsteam gehört anscheinend direkt einem französischen Reiseveranstalter. Dieses machte sich auch nicht die Mühe mehrsprachig zu moderieren, sondern konsequent auf französisch. Nun denn, die Zimmer und Flure sind neu renoviert, was uns am ersten Tag halbwegs versöhnte.Wir machten nur einen Fehler........wir ließen beim schlafen gehen unsere Balkontür auf........( siehe Unterhaltung)


Umgebung

3.0

Die Buchten von Palmanova sind ca. 10 min. zu Fuß vom Hotel entfernt.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein großes renoviertes Zimmer. Allerdings ist es ein etwas gewöhnungsbedürftig, das die Waschbecken nicht im Bad,sondern im Flur sind.


Service

1.0

Der Service hatte bei unserem einchecken schon keine guten Karten und das blieb auch so. Eindeutiger Personalmangel sorgt ebenfalls dafür, das man sich wie in einem 2 Sterne Hotel vorkommt. Am Abreiseabend um 22.05 Uhr bekamen wir tatsächlich noch einen Entschuldigungssekt auf's Zimmer. Die Zimmereinigung geschieht oberflächlich.


Gastronomie

2.0

Das Essen hat geschmeckt, auch wenn man morgens gegen 09.30 Uhr sein Geschirr für einen freien und im Normalfall noch nicht abgeräumten Tisch selber suchen muß. ( Das Personal im Restaurant ist nicht faul, sondern einfach nur zu wenig). Des weiteren hatten wir an einem Abend Draht im Essen und die Teller waren nicht immer sauber. Die Atmosphäre im Restaurant und in der Innenbar hat Jugendherbergs-charme. Eine normale Unterhaltung am Abend in dem hellen ungemütlichen Barraum ist auf Grund des hoh


Sport & Unterhaltung

1.0

.....Am zweiten Tag standen wir um 09.20 Uhr senkrecht im Bett, da das Animationsteam mit seiner gnadenlosen und extrem lauten Frontalbespaßung anfing, welche . mit einer kleinen Mittagspause den ganzen Tag geht und 7 Tage die Woche. Wer das nicht mag, kann sich zwar in den zweiten Poolbereich zurückziehen, allerdings ist dieser nur durch eine Hecke von einer Straße getrennt und die Plasteliegen dort wurden selbst 2 Tage nach einem Platzregen nicht gereinigt, so das diese total sandig waren.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Raja (19-25)

April 2013

Maximal gutes 2 Sterne Hotel, Speisen schrecklich

2.3/6

-90% der Gäste französischer Herkunft, daher Animation und überwiegende Verständigung in franz. Sprache -Rezeption unmöglich, unterbesetzt, lange Warteschlangen, alles gegen Kaution -Speisen sehr schlecht, entspricht keinem 4 Sterne Hotel -Unweit des Hotels keine Ausflugsmöglichkeiten, keine Bars etc.., -Salzwasser-Pool aufgrund der Trübheit und nicht zu identifizierenden Mitbewohnern nichtmal getestet!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Oktober 2012

Ein schöner Urlaub mit Hindernissen

4.4/6

Es war sehr schade, dass die Sprache im Hotel fast nur in französisch lief, obwohl sich auch Engländer und Deutsche in diesem Hotel aufhielten.Selbst die Animateure waren nur auf die französischen Gäste fixiert. Wenn man überhaupt ein französisch konnte war man aufgeschmiessen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

Oktober 2012

Hotel Ibersol Son Caliu Mar & Beach Club ex Hotel Voranova

2.0/6

Erster Eindruck wirkte gar nicht schlecht und auch Zimmer waren ok. Näher hinsehen durfte man aber nicht. Ob alte Obstschalen unter den Poolliegen oder alte Getränkebecher welche mehrere Tage im lur standen, es war alles dabei. Insgesamt blanker Horror. Nach 3 Tagen war uns nur noch zum heulen und da haben wir das Hotel gewechselt. Das Personal war regelrecht unfreundlich, bis auf die Damen die im Speisesaal unser Geschirr weggeräumt haben. Man wird gelockt mit dem Angebot, Hotel nach Renovierung, diese ist aber nur oberflächlich. Die versprochenen Animation fand gar nicht statt, war auch nicht geplant. das angewiesene Unterhaltungsprogramm gab es nicht. Die Poolbar war geschlossen. Die zweite Bar erinnerte stark an die Eingangshalle eines Bahnhofs. Wir hatte al inklusive gebucht, aber die Gastronomie war unterirdisch schlecht. Dieses Hotel hat nicht mal 3 Sterne verdient, wie es vier bekommen hat ist mir schleierhaft. Wifi funktioniert ausschließlich am Empfang. Zu unserer Zeit bestand die Gästestruktur hauptsächlich aus Engländern.


Umgebung

2.0

Zum Strand, wenn man diese von hotelkomplexen unterbrochene Bucht so nennen möchte muss man schon etwas laufen. Wer schonmal am langen Strand der Playa de Palma war wird hier sehr enttäuscht sein. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten eingeschränkt und aufs Englische Publikum abgestimmt.


Zimmer

4.0

Sind ok, groß und geräumig und hier auch sauber. Angenehm ist der große Balkon. Kühlschrank vorhanden.


Service

1.0

Zusammenfassend: sehr unfreundliches Personal: z.b sie sind hier in Spanien, hier spricht man Spanisch. Ich hatte Englisch oder Deutsch angeboten. Zimmer waren wie gesagt ok, und die Reinigung des persönlichen Zimmers auch. Die der Anlage nicht. Ich habe mich auch beschwert aber darauf wurde nicht eingegangen, nur milde gelächelt. Fitnessraum war gut. Innen- und Außenpol klein und besonders der Innenpol sehr ungepflegt.


Gastronomie

1.0

Gastronomie war blanker Horror. ich habe noch nie so ein schlechtes Essen erlebt. 1 Restaurant, wie gesagt Poolbar geschlossen und zweite Bar abseits und mit dem Charme einer Bahnhofshalle. Es entstand ein regelrechter Frust unter den ganzen Urlaubern und wir merkten schnell das wir mit unserer Meinung nicht allein waren. ein frisches Obst oder Gemüse. Alle Speisen wurden in der gleichen Friteuse zubereitet sodass man dann fischige Möhren hatte. Sehr kleines Buffet, minderwertige Qualität, mit d


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitnessbereich gut, Animation KEINE, Unterhaltungsprogramm GIBT ES NICHT. Aussenpool etwas ungepflegt aber ging so, Innenpool ging nicht. Internetzugang nur in der Lobby und NICHT wie angegeben im gesamten Hotel. Sauberkeit im Aussenbereich schlecht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Oktober 2012

Niemals ein 4 Sterne Hotel mit AI

1.8/6

Fangen wir beim Positiven an, das geht nämlich ganz schnell: Das Zimmer, das Bad und der Balkon waren groß und recht sauber. Die Ausstattung zweckmäßig. Die Anlage war verwahrlost, der bauliche Zustand zum Teil gefährlich. Die Teppichleisten in den Fluren war lose und Stolperfallen, im Garten lagen Glasscherben von Fensterscheiben, das Gatter zum Kinderspielplatz war schon halb umgestürzt und überall in den Ecken lag Dreck (Becher, Servietten, Kippen, etc). Die Zimmertüren ließen sich nur mit "Anlauf" schließen, was jedesmal -bei allen Zimmertüren auf allen Etagen- einen riesen Knall gab. Das Restaurant hatte den Charme einer Großtankstelle. Die Gäste kamen aus vielen Ländern und fielen vor allem durch Ihren Mangel an Erziehung auf.


Umgebung

3.0

Der Flughafen ist mit dem Auto über die Ringautobahn um Palma in 15-20 Minuten zu erreichen. Das Hotel liegt mitten in einem Viertel von Palmanova das sich dadurch auszeichnet das es keinen Strand hat. Der ist im Zentrum des Ortes, schön, groß, aber mitten im Hafen und vom Hotel ziemlich weit weg. Einen kleinen Einstieg ins Wasser gibt es in 5 Minuten Entfernung -wenn man den findet- über Betonplatten. Sehr romantisch. In Palmanova -10 Minuten zu Fuß- gibt es alles zu kaufen, auch Sonntags. Glei


Zimmer

4.0

Groß, Ausstattung ok, Kühlschrank, 2 unpraktische Waschbecken (Design vor Funktion), Badewanne/Duschkombination, ausreichend Wasserdruck, Flachbildschirm, Betten gut wenn man straffe Matratzen mag. Sauber. Klima nur mit Türöffnerkarte - sehr leise und gut regelbar. Zimmer renoviert, aber sehr schlampig gemacht.


Service

1.0

Das Personal war im besten Fall als neutral zu bezeichnen. Ausnahmen: Die Raumpflegerinnen waren nett. Es war aber deutlich das zu wenig Personal im Restaurant, der Küche und im Außenbereich tätig war. Die Sprachkenntnis haben wir nicht testen müssen. Beschwert haben wir uns nicht, das Niveau war so bodenlos, das es keine Verbesserung hätte geben können.


Gastronomie

1.0

Wir haben noch nie so schlecht gegessen, und das in einer so fürchterlichen Atmosphäre. Die Essenszeiten waren ein Witz. Es gab bis 10 Frühstück -in allen AI-Hotels gibt es sonst ein Spätaufsteherfrühstück- um 10 vor 10 war der größte Ansturm. Da gab es keine Croissants und keine Milch mehr. Der Kaffee aus dem Automat war ungenießbar, und wir sind durch viele Reisen einiges gewohnt. Mittags haben wir nach 2 Versuchen verzichtet. In der Zeit bis abends gab es nichts, nicht immer war das "Büdchen"


Sport & Unterhaltung

1.0

Noch mal: Es gibt keinen Strand. Der Strand von Palmanova im Hafen ist groß. Schirme und Liegen für viel Geld gibts da auch. Mehr ist da nicht zu sagen. Pool ist vorhanden, Liegen auch. Völlig blöde Fahrstuhlmusik in hoher Lautstärke den ganzen Tag macht den Innenbereich zum off limits Gebiet. Hinter dem Hotel, Durchgang EG Aufgang C, hat man etwas mehr Ruhe und Sonne satt. Die steht im Oktober zu tief für den Poolbereich.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Holger (41-45)

September 2012

Lautes Hotel mit überwiegend französischen Gästen

2.8/6

Die Zimmer des Hotels waren renoviert, ebenso der Eingangsbereich. Das gefiel gut. Bei Fassaden und Gemeinschaftsräumen sah dies nicht so aus. Wir hatten all inclusive gebucht, das Angebot war groß. Im Hotel waren hauptsächlich französische Gäste, das Hotel ist ein Club-Hotel des Lookea-Clubs. Anmimation, Spiele, Shows waren ausschließlich den Club-Gästen vorbehalten. Der Lärm-Pegel im Hotel - auch nachts - war sehr hoch, an einen erholsamne Schlaf war nicht zu denken!!


Umgebung

2.0

Stadt und Hotel liegen eine halbe Std. von Palma entfernt. In der Umgebung des Hotels gibt es nichts zu sehen (eine Tankstelle ist vor dem Hotel). Die Entfernung zum Strand ist ca. 20 min. zu Fuß, es fährt jedoch im 20-min. Takt ein kleiner Shuttlebus zum Strand (bis 18 Uhr, außer Sa.). Promende von Palma Nova ist nicht sehr interessant.


Zimmer

3.0

Zimmer waren ok, sehr funktional und geräumig, waren komplett renoviert. Größe war absolut ausreichend. Zum Zimmer gehörte ein geräumiger Balkon. Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Safe nur gegen Aufpreis (EUR 10,-- pls. Kaution), Handtücher ebenso (gg. Kaution). Wir hatten ein Zimmer im EG, der Grünbereich vor dem Balkon war leider total vermüllt und wurde auch schon seit längerer Zeit nicht gesäubert (sehr unschön). Zimmerreinigung war - je nach Reinungskraft - ok. Häufiger wurden Dinge ve


Service

2.0

Man spricht in diesem Hotel so gut wie kein Deutsch oder auch nur Englisch, Französisch hingegen schon. Das Personal ist tlw. unfreundlich, gerade im Barbereich, man fühlt sich überhaupt nicht willkommen. Man hat den Eindruck, dass hier nur französische Gäste willkommen sind, andere Gäste (Briten und Deutsche) dienen nur dazu, die "Zimmer zu füllen". Zimmerreinigung war ok, nachfüllen von Seife oder Shampoo wurde sehr restriitiv gehandhabt (Kosten?!!).


Gastronomie

5.0

Das Angebot an Spesen war sehr umfangreich, stets frisch zubereitet und schmackhaft. Die Atmospäre im Speisesaal hatte etwas von einer Bahnhofshalle, es war viel Lärm und viel Betrieb. Die Einrichtung des Speisesaals war schlicht, ebenso die der Bar (Mediterraneo), die spät abbnds oder bei Regen geöffnet hatte. Für Marken-Getränke muss man an der bar Aufpresi zahlen (auch bei Ai).


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt einen großen Pool (für ca. 600 Gäste zu wenig). Sportangebot wurde nur für Gäste des Lookea-Clubs angeboten, ansonsten keine aktiven Angebote des Hotels. Es gibt einen Fitness-Raum, der ordentlich ausgestattet ist soiwie ein ein kleines Indoorbecken. Liegen am Pool waren bei gutem Wetter morgens schon belegt. Der ständige Lärm der französischern Animation und die laute Musik mit extrem viel beats nervte.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diane (46-50)

September 2012

Französisch geführtes Clubhotel

3.9/6

In der Beschreibung stan ein komplett neu renoviertes Hotel, Aussage falsch, es war nur zur Hälfte renoviert. Die alten Zimmer sind schon ziemlich abgwrackt. Die neuen wohl sehr gut. Service gleich null, Kein Personal, alles nur Selbstbedienung alla Ballermann. Sehr laute französiche Animation. Andere Gäste wurden kaum beachtet. 90 % sind nur Franzosen, 10 % teilt sich der Rest der Welt. Wer Trubel sucht ist hier richtig, wer aber eher die Ruhe liebt, sollte dieses Hotel unbedingt meiden. Im Restaurant sehr unorganisiert. Man braucht ewig um sich seine Sachen aus den drei Räumen (Sälen) und den drei Buffets zusammenzusuchen. Viel zu wenig Plätze draußen. An der Bar alles überfüllt und irre laut. Atmoshäre gleicht eher einer Bahnhofshalle.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

September 2012

Französische Clubanlage!

3.7/6

Keine Empfehlung für Menschen, die kein französisch sprechen. Personal wie Gäste reden nur französisch!!! Selbst die Animationen nur in französisch....ich bekam fast einen Urlaubskoller deswegen. Da es eine französische Clubanlage ist, wird man ziemlich ausgegrenzt. Dies wird schon am Armbändchen sichtbar. Clubmitglieder rotes alle anderen ein grünes. Würde nicht nochmal in dieses Hotel gehen, da nachts teuere Transfers mit Taxi notwendig, um mal Palma oder EL Arenal zu besichtigen oder einen anderen Strand zu besuchen. Die Essensauswahl war gut, der Speisesaal jedoch sehr laut.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

September 2012

Hotel auf gar keinen Fall empfehlenswert!

1.7/6

Der Schein trügt, die Bilder im Internet sehen toll aus, auch wenn man das Hotel betritt sieht es feudal aus, da die Empfangshalle einen guten Eindruck macht. Leider waren die Zimmer nicht geputzt, wurde auch während des gesamten Aufenthalts nicht gewischt. Es wurde keine Bettwäsche gewechselt, außerdem gab es Bettwanzen. Ich sah am ersten Tag eine junge Frau die beide Beine voller roten Flecken hatte, ich wußte nicht woher. Am nächsten Tag hatte ich an einem Bein solche Flecken diese kamen wie gesagt von Bettwanzen, einfach ekelig. Im Bad war in der Dusche schwarzer Schimmel zu sehen, am WC entlang sah man Urinstreifen das Becken und WC wurde nie sauber gemacht es wurden uns als saubere Handtücher dreckige untergeschoben. Insgesamt alles ekelig. Der Kühlschrank war innen auch schimmelig. In der Gastromonie war das Besteck immer fleckig, auch die Teller und Tassen waren dreckig oder voller Fingertapsen. Ebenso die Gläser. Zudem hatten wir keinen Ansprechpartner, da das Personal vorwiegend französich oder englisch sprach. Die Gäste waren zu 90 Prozent Franzosen, daher kann man sagen daß dieses Hotel für Deutsche nicht geeignet ist. Zudem war es sehr laut im Hotel, den ganzen Tag laute Musik und Nachts Disco, also nichts mit Erholung. Nicht zu vergessen konnte man die Klimaanlage reguieren, und es zog immer. Nachts mußten wir regelmäß ausschalten weil man es n icht aushalten konnte und ohne war es sehr warm. Leider konnte man auch kein Fenster kippen.


Umgebung

4.0

Die Lage ist nicht schlecht, der Strand in der Nähe viell.5 Minuten zu Fuß.


Zimmer

1.0

Zimmer dreckig, 2 Einzelbetten, Bettwanzen


Service

1.0

Das Personal machte immer einen freundlichen Eindruck, aber wie gesagt man konnte nicht miteinander sprechen, da sie uns und wir sie nicht verstanden.


Gastronomie

1.0

Das Essen war nicht immer gut, und es gab immer nur Pommes oder Nudeln. Sauberkeit im Restaurant war wünschenswert.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool sah immer sauber aus, aber selbst da kann man nicht davon ausgehen..... Liegestühle waren genug vorhanden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

September 2012

Gutes Clubhotel zu einem fairen Preis

5.3/6

Tolle Anlage. Allerdings ca. 80% französische Gäste. Ein paar Engländer nur wenig Deutsche. Sehr gutes Essen (AI), als Hobbyköche können wir das beurteilen. Sehr abwechslungsreich, großes, frisches Salatbuffet. Fisch, Fleisch, vegetarisch, spanische (hauptsächlich) und teilweise internationale Küche! Neues, renoviertes, großzügiges Zimmer. Leider Anfang September kaum noch KInder im Alter zwischen 4 - 6 Jahren anwesend. Kinderbetreuung hätte es gegeben, aber mangels Beteiligung fand sie nicht statt. Wir waren sehr positiv überrascht, hätten eigentlich deutlich weniger erwartet. Hat unsere Erwartungen somit deutlich übererfüllt! Wenn mal mehr Deutsche da sind und mehr Kinder gerne wieder. Oder für ein verlängertes WE zumrelaxen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi (51-55)

September 2012

4 Sterne kannst du suchen

3.7/6

Bei einem 4**** Sterne Hotel habe ich andere Erwartungen , für Spanien/Mallorca, wo doch angeblich alles so "EINGEDEUTSCHT" bin ich eher enttäuscht. Im großen und ganzen ist das Hotel ok, nur teilweise renoviert. Falsche angaben im Internet ! Essen sehr gut ! Sauberkeit, in den Restaurants ist zu wenig Personal, daher selbst tätig werden, obwohl Bemühungen des Personals da sind. Die Zmmer werden nicht täglich wirklich richtig geputzt. Wäschewechsel bei 1 Wo Aufenthalt gibts auch nicht.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dagmar (46-50)

September 2012

Einmal reicht!

3.7/6

Hauptsächlich französische Gäste. Man fühlt sich als Deutscher nicht wohl in der Anlage.Viel Animation in dem Club, wer Ruhe sucht ist hier nicht am richtigen Ort. Kein Standart von einem vier Sterne Hotel!Essen geht so, Zimmer sind ok, Personal auch ok, Animation verbreitet viel gute Stimmung unter den französischen Gästen....


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jana (41-45)

September 2012

Ein sehr schöner Urlaub!!!

5.6/6

Fazit: Ein sehr schöner Urlaub! Würden dieses Hotel sicherlich noch einmal buchen. Allerdings muss man sich darauf einstellen, dass dieses Hotel zu 90% aus französischen Gästen besteht! Dafür ist das Essen wahrscheinlich auch so gut. Unser Zimmer war renoviert und hatte Terrasse. Es gab für uns an diesen Hotel nichts zu meckern, und wir sind schon kritische Gäste!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Swen (41-45)

September 2012

Nie wieder!

4.7/6

Das Hotel ist zu 98% Prozent von Franzosen ausgebucht daher ist die Animation auch auf diese ausgelegt. Benehmen können sich Franzosen offensichtlich nicht. Die Lautstärke im Speisesaal grenzte an den Wahnsinn und auch die der Animation im Hotel. Mein Eindruck über All In Verpflegung hat sich voll und ganz bestätigt. Zieht halt entsprechendes Publikum an. Der Seisesaal (Fresshalle) ist eine reine Katastrophe. Die Angaben über das Hotel entsprechen nicht der Wahrheit. Wir haben das Hotel über Travel Zoo gebucht und hier wurde offensichtlich mit falschen Bildern und Angaben getäuscht und mit dem Hotel Namen Son Caliu Hotel and Spa verwechselt. Dies wurde uns auch vor Ort von einem deutschen Ehepaar bestätigt.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Restaurant
Pool
Zimmer
Pool
Pool
Restaurant
Pool
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Powitanie
Basen w kształcie słonia
Amfiteatr
Basen wewnętrzny
Siłownia
Telewizja
Telewizja
Sportowa sala
Bar w sportowej sali
Restauracja główna
Restauracja główna
Restauracja główna
Łazienka
Łazienka
Łazienka
Pokój
Pokój
Pokój
Dostawka
Umywalki w pokoju
Pokój standardowy
Widok na pokój
Palmier  pret  de  la  piscine
Obst
Speisesaal