Hotel Marina

Hotel Marina

Ort: Athen

92%
4.1 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
4.2
Service
4.4
Umgebung
3.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
2.3

Bewertungen

Wolfgang (46-50)

Mai 2019

Nur wenn man aufs Budget achten muss

4.0/6

Das Hotel liegt in einem nicht einladenden Viertel, aber dennoch OK hinsichtlich Sicherheit. Mein Zimmer war recht klein und die Einrichtung schon älteren Datums. Auch das Bad war recht klein. Das Hotel ist nur empfehlenswert, wenn man aufs Budget achten muss.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Mai 2019

Hotel für preisbewusste Stadtbesucher

4.0/6

Budget-Hotel in Athen. Per U-Bahn gut zu erreichen und für ein bis zwei Nächte okay. Jedoch sollte man nicht zu viel erwarten. Für den Preis aber absolut in Ordnung.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist zwar mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Umgebung macht jedoch einen eher zwielichtigen Eindruck.


Zimmer

3.0

DIe Zimmer sind schon in die Jahre gekommen. Die Sauberkeit war auch nur durchschnittlich. Zudem war die Klimaanlage nicht wirklich effektiv, sodass es zu warm im Zimmer war.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und der Check-In lief sehr schnell.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war trotz des günstigen Übernachtungspreises erstaunlich umfangreich. Insbesondere der griechische Joghurt mit Honig ist sehr lecker. Natürlich fehlt es auch nicht an Feta und Tomaten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bartosz (26-30)

Mai 2019

Günstig und bequem

5.0/6

Ein gemütliches Hotel, saubere Zimmer, klimatisiert. Sehr netter Service. Eine kleine einladende Nachbarschaft. Um es zusammenzufassen. günstig und bequem.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (46-50)

April 2019

Gutes Hotel für Städtetrip, aber die Gegend...

4.0/6

Einfaches, preiswertes - aber gutes - Hotel im Innenstadtbereich Athens. Für einen Besuch in Athen absolut geeignet.


Umgebung

3.0

Zentral gelegen. Metro, unzählige Geschäfte, Bistros etc. in der unmittelbaren Nähe... Soweit so gut. Problematischer für Urlauber und Touristen ist die Gegend. Man sieht die Folgen der Wirtschaftskrise überdeutlich in dem Viertel und in der Straße in der das Hotel liegt. Sehr ärmlich, Müll auf den Straßen, heruntergekommene Häuser...


Zimmer

5.0

2-Bett-Zimmer mit Balkon. Zimmer war sauber, aber die Ausstattung ist in die Jahre gekommen. Zur Ausstattung im Zimmer gehörte sogar ein Wasserkocher, mit zwei Tassen, sowie täglich neu aufgefüllte Tee-, bzw. Kaffee-Beutelchen für zwei Personen Täglich wurden die Zimmer gereinigt und Handtücher gewechselt


Service

5.0

Personal war freundlich und jederzeit hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Frühstück war kontienental einfach. Man hat aber immer was gefunden. Auch wurde schnell immer nachgelegt, wenn etwas alle war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maria (46-50)

Januar 2019

Allgemein gut. Keine Grund mich zu beschwerden.

4.0/6

Das Hotel war ok. 3 Bioläden in der Nähe auch ein super Biorestaurant. Das Personal war nettu nd hilfsbereit. Die handtücher wurden jeden tag gewechselt.


Umgebung

Das Hotel war zentral, aber in einer Seitenstaße, die ein wenig komisch war.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christopher (26-30)

November 2018

Gut für wenige Nächte.

4.0/6

Das Hotel ist für einen Städtrtrio gut geeignet. Man sollte sich jedoch im Klaren sein, das die Lage nicht die beste ist und man zu fuß eine Weile ins Zentrum benötigt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in eher kleineren Straßen und dort findet viel einheimischer Handel statt. Außen leider nicht sehr einladend und nicht immer angenehm alleine dort zu laufen.


Zimmer

4.0

Einfach aber gut! Leider kein guter Ausblick aus meinem Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Frühstück war ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rene (26-30)

August 2018

Aufpassen in der Umgebung

4.0/6

Hotel ist sicher und sauber. Jedoch sollte man sich nach Einbruch der Dunkelheit nicht mehr draußen aufhalten. Zimmer sind günstig über eigenes Buchungsportal zu buchen.


Umgebung

1.0

Die Umgebung ist das Armutsviertel von Athen. Könnte dort auf der Straße überall Drogen kaufen und man ist belästigt worden


Zimmer

4.0

Im Sommer ohne Klimaanlage nicht auszuhalten. Zimmer war ansprechend ausgestattet, jedoch das Bad gehört dringend renoviert. Wer penibel bei Sauberkeit ist, sollte nicht dieses Hotel wählen.


Service

3.0

Wem Sauberkeit im Urlaub sehr wichtig ist, sollte in Griechenland nicht so genau hinschauen. Hier wurde nur oberflächlich gesäubert.


Gastronomie

3.0

Frühstück war nichts besonderes


Sport & Unterhaltung

3.0

Stadt mit dem Hop on Off Bus besichtigen. Ist sicherer als U-Bahn fahren und man kommt überall hin, sogar an den Strand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Mai 2018

Zentrale Lage in einer schlimmen Gegend!

3.0/6

Zentrale Lage, allerdings in einer schlimmen Gegend. Für Alleinreisende meines Erachtens ungeeignet. Preis-/Leistungsverhältnis ist gut. Für den Preis kann man nicht viel erwarten: Zwei Nächte im DZ mit Frühstück 91 €.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcus (51-55)

Mai 2018

Einfaches Standardhotel inmitten puren Elends

4.0/6

Fast eine Oase inmitten puren Elends. Nettes, aber abgewetztes Touristenhotel für Asiaten und Amerikaner. Als Notlösung okay. Sehr abenteuerliche Parkmöglichkeiten. Lust auf bettelnde Kinder und Dunkelmänner: Athen in dieser Gegend.


Umgebung

1.0

Wirklich schrecklich,wie in Bangladesh oder Nairobi


Zimmer

4.0

Akzeptabel, Bad einfach, Betten durchgelegen. Aber sauber


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elfriede (61-65)

April 2018

Zentral nahe der Metro Station Omonia

5.0/6

Großes sauberes Zimmer, große Terrasse, sauberes Badezimmer mit Badewanne, sehr zentral gelegen nahe der Metro Station Omonia, viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar, (ansonsten nur 1-3 Stationen mit der Metro), fast kein Straßenlärm, für griechische Verhältnisse gutes Frühstück, nur leider kein frisches knuspriges Brot, nur Brot mit weicher Rinde, nettes Personal, Lift sehr altmodisch


Umgebung

4.0

Es gibt Leute, die behaupten, die Umgebung sei gefährlich - ich kann diese Aussagen nicht nachvollziehen. Ich bin oft von der Metro Station Omonia oder zu Fuß von der Innenstadt als Frau alleine zum Hotel gegangen und fühlte mich nie unsicher, auch nicht Nachts u 02:30. Ich habe dieses Hotel gewählt, weil ich sowohl im Norden von Athen, in Ano Liosia, sowie im Süden von Athen, in Ano Glyfada und in Piraeus zu tun hatte. Alles ist von Omonia aus mit Metro, Zug und Bus schnell zu erreichen, auch d


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

barbie (66-70)

Oktober 2017

Keinesfalls erneuter Aufenthalt

2.0/6

einzig die zentrale Lage hat gefallen - ansonsten gab es keinerlei Extras. Das Zimmer war nur zweckmäßig, das Bad unangenehm (alt, Fugen verschmutzt, Duschmöglichkeit primitiv) Balkon: nicht nutzbar, da der Hinterhof verfallen und von Hochhäuser, teils unbewohnt, umgeben war Folge: Fenster konnten nicht geöffnet werden aufgrund der aus dem Hof kommenden Mücken (über 20 Stiche bekommen) Service: zwei Anfragen wurden einfach nicht behandelt ...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Katrin (26-30)

September 2016

Günstiges Hotel für Städtetrip

4.0/6

Das Hotel ist sauber und die Hotel Mitarbeiter sind freundlich und beraten einen gut für geplante Ausflüge. Das Frühstück ist okay. Die Lage ist ideal für Seight Seeing allerdings ist die Umgebung um das Hotel etwas heruntergekommenen.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olaf (46-50)

November 2015

Sehr gutes preis-leistungsverhältnis

5.5/6

wir waren vom 19.11.15 bis zum 22.11.15 für drei nächte im marina hotel in athen. im doppelzimmer nr. 106, in fahrstuhlnähe, hatten wir ziemlich ruhige nächte. das zimmer verfügt über eine farbglotze, kleinen kühlschrank, aus dem man zunächst die unterteilungsgitter entfernen muß, damit flaschen hineinpassen, zwei großzügige, sehr saubere, auseinanderziehbare 1 x 2 m-betten mit bequemen, nicht durchgelegenen matratzen und ein badezimmer mit ordentlicher dusche, waschbecken und klo. die drei hotelangestellten, denen ich begegnete, sprachen gut englisch und waren sehr freundlich. das hotel befindet sich in einem heruntergekommenen aber interessanten stadtteil, geschätzte 600 meter fußweg vom zentral gelegenen und gut mit der metro erreichbaren "omonia"-platz. in unmittelbarer umgebung des hotels sind mehrere, für athen preiswerte geschäfte, in denen man lebensmittel, kaufen kann. erwähnenswert scheint mir in diesem zusammenhang die versorgungsmöglichkeit mit trinkwasserflaschen, da das athener leitungswasser stark nach chlor schmeckt. in hotelnähe sind eine reihe von billigeren restaurants. ich erinnere mich nicht mehr genau, ich buchte mehrere monate vor reisebeginn im internet bei irgendeinem hotelbrooker die übernachtungen und bezahlte pro übernachtung ohne frühstück 21,04 euro in vorkasse für das doppelzimmer mit zwei personen. zusammenfassend: billiges, sauberes, bißchen ältliches innenstadthotel. sehr empfehlenswert olaf


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Oktober 2015

Sehr gewöhnungsbedürftig

2.2/6

In der Nähe der Metro Omonia-Platz. Düstere Umgebung. Ziele in der Stadt gut erreichbar. Ansonsten ist das Hotel keine Empfehlung. Zimmer nicht richtig geputzt. Bad in unmöglichem Zustand, Toilettenspülung funktionierte nicht, gut dass die Dusche lang genug war ... TV nicht nutzbar ... Zimmerpreis falsch abgerechnet ... Frühstück schmeckt bei Fastfood-Anbietern zehnmal besser ... also besser außerhalb frühstücken ! Einzig die Mitarbeiter am Empfang waren einigermaßen freundlich.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Johannes (41-45)

September 2015

Bitte kein Einzelzimmer im Marina

3.7/6

Der Rezeptionist war sehr professionell und höflich, aber das gebuchte Einzelzimmer war klein, sehr dunkel und laut (wegen Klimaanlagen aus dem Innenhof). Keine Empfehlung.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (41-45)

Juli 2015

Für Städtetrip ausreichendes Hotel

5.1/6

Das Hotel befindet sich im Stadtteil Omonia,keine 5 Gehminuten zur gleichnamigen Metro Station von der man in 2 Linien aus Athen erkunden kann,da beide Linien Stationen an Sehenswürdigkeiten haben.Die Straße in der das Hotel liegt ist etwas dubios,aber nicht Besorgniserregend. Das Hotel ist behindertengerecht und mit einem Fahrstuhl erreicht man jede Etage.An der Rezeption wird man freundlich empfangen und Fragen so weit es geht,werden beantwortet. Mein Zimmer ausgestattet mit TV,Schreibtisch,Schrank mit Kleiderbügeln war etwas klein aber dafür das man nur darin schläft,ausreichend.Das kleine Bad ist zweckmäßig ausgestattet,ein Fön ist auch vorhanden. Allerding hatte ich ein Zimmer nach hinten raus,d.h. Blick in einen kleinen Hof der eher einem Lichtschacht gleich kam. Das Frühstücks Büffet war reichlich und wurde immer aufgefüllt,ebenso wurden auch Wünsche vom Personal schnell erfüllt. Für einen Städtetrip und Touristen die nicht auf das besondere Extra wünschen ist dieses Hotel ausreichend.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Oktober 2014

Preiswertes Stadthotel in zentraler Lage

4.3/6

Preisgünstiges Hotel direkt in Athen. Zur Akropolis in 10 Minuten zu Fuss. Keine Fahrkarten für Metro erforderlich. Hotel ist in die Jahres gekommen, aber sauber. Frühstück eher dürftig, aber typisch. Das Umfeld des Hotels ist nichts für ängstliche Menschen. Im Dunkeln sollten die Nebenstrassen gemieden werden (Drogensüchtige). Aber das Hotel selbst ist über die Hauptstraße zu erreichen und somit unkritisch.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (61-65)

September 2014

Enttäuscht

3.1/6

Trotz Buchung und Bestätigung eines Zweibett-Komfortzimmers erhielten wir ein sehr kleines Zimmer (Einbettzimmer) mit Aussicht in einen Lichtschacht! Am nächsten Morgen wollte man uns auch nach der 2. Reklamation eine weitere Nacht vertrösten! Keine Entschuldigung oder Erstattung! Nach massiver Beschwerde Umzug in ein Zimmer der gebuchten Kategorie. Ausstattung eines komfortzimmer: 1 Sitzgelegenheit (Stuhl), kahle Wände, Haltegriff an der Badewanne konnten wir so aus der Wand ziehen (nicht nur wackelig), Schublade im Kleiderschrank konnte nicht geöffnet werden da dann die Schranktür heraus fiel. Aussicht vom Balkon auf ein teilweise leerstehendes Appartementhaus; einige Wohnungen waren mit Matrazen und Schlafsäcken auf dem Boden belegt. Umgebung sehr fragwürdig. Internationales Verkaufspersonal in unzähligen Telefon- und Internetshops, straßenweise leerstehende Häuser.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhard (46-50)

Februar 2014

Perfektes Hotel um Athen zu entdecken

5.2/6

Preis / Leistungsverhältnis im Hotel Marina ist top, die Lage für eine Städtereise perfekt. Das Hotelpersonal ist super freundlich,hilfsbereit und hat unsere Reise mit tollen Tipps zu einem einmaligen Erlebnis gemacht.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

November 2013

Für einen Städtetrip und kleines Budget gut

3.6/6

Für einen kurzen Städtetrip ist dieses Hotel in einer guten Lage und nahezu unschlagbar günstig. Die unmittelbare Umgebung und die Freizeitmöglichkeiten des Hotels laden zwar nicht zu einer langen Verweildauer ein, aber die Nähe zu den Sightseeingobjekten in Athen führt sowieso dazu, dass man sich größtenteils außerhalb der Anlage aufhält. Kurz gesagt: Hat man keine großen Ansprüche, sondern sucht nur einen Platz zum Schlafen, so kann man hier für ein oder zwei Nächte durchaus einchecken.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Herwig (61-65)

Oktober 2013

Als Innenstadthotel für eine Übernachtung

3.6/6

Das Hotel hat zwar eine zentrale Lage in der Nähe einer U-Bahn-Station,liegt aber in einem recht unsauberem Stadtgebiet. Die Ausstattung ist sehr einfach, das Zimmer sehr klein, ungemütlich und dunkel. Die Häuserfront auf der gegenüberliegenden Seite ist unansehlich. Das Badezimer läßt zu wünschen übrig. Das Frühstück ist sehr einfach.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dario (41-45)

Juni 2012

Korektes Preis-Leistungsverhältnis im Zentrum

4.5/6

In einer etwas obskuren Gasse gelegen bietet das Hotel (über expedia gebucht! Vorsicht! auf expedia wesentlich billiger als im Hotel!) ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sehr angenehm ist die gut funtionierende Klimaanlage und der kleine Balkon (haben wie es aussieht die meisten Zimmer). Die Lage ist sehr zentral und verkehrsgünstig.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Mustafa (19-25)

Februar 2012

Super preis/leistung vorsicht lage

4.1/6

Prinzipiell gilt dieses Hotel meiner Meinung nach für Leute die nur günstig Übernachten wollten, und nicht viel Zeit im Hotel verbringen! Das Hotel ist noch Hotel ich finde total ok, man beachte den Preis sehr günstig, gutes Preis - leistungsverhältnis! Zimmer waren recht sauber, jedoch das allerwichtigste war drinnen jedoch ok! das Bad war bisschen kalt, und sehr einfach gemacht die Dusche, kein Wellness!!! Das Frühstück ist auf das minimalste geschrumpft worden, aber ok, unten ist Lobby mit TV, PC Internet for free, und WLAN hat recht gut funktioniert!!! Das Hotel ist sehr zentral, jedoch im Omonia Viertel. Hier gibt es sehr viele Sandler, Junkys, Frauen verkaufen sich auf der Strasse! die Ubahn Station von Omonia ist nicht weit, jedoch, bisschen kompliziert, da alle Strassen gleich aussehen, und wenn du kein Griechisch kannst verstehen, die Taxifahrer auch nicht viel, jedoch ist Taxifahren sehr günstig :) in die Disco hat es 3EUR gekostet und sonst mit Ubahn oder zu Fuss ist es nicht weit nach Monastiraki oder Syntagma, man kommt überall hin! Nur bisschen Vorsicht geboten. Das hotel ist für den Preis super ;-)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (31-35)

Oktober 2011

Preis-Leistung ok, mehr nicht, Lage ok

4.5/6

Basic Hotel in der Athener City. sehr guenstig 50 euro. nothing special aber gut fuer kurz besuch. ist halt schon abgewohnt und man kann daher auch nicht all zu viel erwarten. der muell auf der strasse wurde nicht weg geraumt,, aufgrund des streikes kann das hotel aber nix dafuer


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (46-50)

Oktober 2010

Da kann man nicht mal vor die Tür gehen!

2.5/6

Eigentlich ist das Hotel für seinen Preis ganz ok. Schön zentral gelegen. Der Standard ist eher erneuerungswürdig und so aufs Detail darf man auch nicht schauen.


Umgebung

1.0

Die zentrale Lage täuscht. Wir haben kaum einen Taxifahrer gefunden, der uns dahin fahren wollte. Und wenn sich doch einer fand, der das Hotel und die Strasse fand, hat er gleich erst mal die Türen verriegelt. Nichts als Krimielle und Drogenhändler. Ich bin direkt vor der Hoteltür überfallen worden. Die Polizei hat dann zwar busseweise die Leute festgenommen und für ein paar Stunden war die Strasse begehbar, aber am nächsten Tag konnte man wieder nur noch mit Bodyguards vors Hotel treten. Bei Du


Zimmer

4.0

Oberflächlig gereinigt, der Teppick ein Grauen. Die Betten waren ok.


Service

4.0

Nette hilfsbereite Rezeption. Aber eben auch hilflos.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war eher untere Kategorie. Trockenes Brot, Gurke und Tomate, billige Cereals und lasche Kaffee. Das frische Yoghurt war ganz gut. Die Marmelade dazu ein Grauen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Unterhaltung lag im Überlebenstraining vor der Tür. Wer schafft es mit seinem Hab und Gut heil bis zur Hauptstrasse, war jeden Morgen die Frage.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alfred (46-50)

Juni 2010

Nie wieder - never again

2.5/6

Das Hotel an sich entspricht einfachem Standard, Frühstück mäßig aber Ok. Innen macht es einen ordentlichen Eindruck aber mit einigen Mankos. Minibar nicht gefüllt und kühlt auch nicht. War mt einem Kollegen dort, in seinem Zimmer war eine tote Kakalake, beim Duschen wird der ganze Badezimmerboden gewässert aber es wird jeden Tag gereinigt und Betten gemacht. WLan funktionierte erst nach 3 Anläufen die Verbindung ins Netz sehr schlecht und langsam.


Umgebung

1.0

Die Lage ist sehr Zentral und in der Nähe einer Metrostation bzw. fußläufig bis zur Akropolis ca. 20min. wenn man denn so mutig ist sich Abends durch die Straßen zu bewegen. Nach Aussage unserer Geschäftspartner der schlechteste Standort in Athen da dieser Strassenblock bzw. dieses Viertel die größte Kriminalitätsrate in Athen hat. Der Standort ist keine Empfehlung vor allem nicht für alleinreisende Frauen und Familien auch wenn es günstig ist im Preis.


Zimmer

3.0

einfache Standard, eher etwas zu laut


Service

3.0

keine Zusatzleistungen, sprache Englisch, nicht besonders Freundlich ....


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

März 2010

Wenig attraktiv, zu laut

4.1/6

Das Hotel ist durchaus für eine Zwischenübernachtung in Athen geeignet, im Rahmen eines Badeurlaubs etc. Hauptkritikpunkt betrifft die Geräuschbelastung. Wir hatten bei der Buchung um ein ruhiges Zimmer gebeten, bekamen dann eins zur Straße hin gelegen. Dort war bis 24 Uhr und ab 6 Uhr leider durch Verkehrslärm (Müllabfuhr, Mopeds etc.) nicht wirklich an Schlafen zu denken. Die Isolierfenster reichten da keinesfalls aus. Weniger lärmempfindliche Menschen könnten durchaus auf das Hotel Marina zurückgreifen. Das Frühstück war bescheiden, aber ausreichend; insgesamt für uns unerheblich. Die Wolldecken, die wir aufgrund der etwas frischen Temperaturen zusätzlich beim Schlafen benutzten, rochen etwas muffig und nicht gerade frisch gewaschen. Alles in allem haben wir schon in Athen bzw. Piräus deutlich besser gewohnt, wenngleich der Preis niedrig war (48,00 Euro für das Doppelzimmer). Im Nachhinein hätten wir lieber 10 nis 15 Euro mehr in einem anderen Haus bezahlt. Dads Hotel ist aber keine Katastrophe und für eine Zwischenübernachtung akzeptabel. Man sollte beim Einchecken gezielt nach einem Zimmer fragen, das nicht zur Straße hin liegt. (Wir hatten das leider versäumt.)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Lisa (14-18)

Juni 2009

Hotel ok, Umgebung Carful!

3.4/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand . Die Angestellten geben sich sehr viel Mühe Ihnen bei allen Fragen weiter zu helfen (nur auf englisch). Das Zimmer ist sehr sauber Vorsicht bei Trinkwasser (sehr Chlorhaltig),Klimanlage hat leider bei über 40 Grad nicht funktioniert . Frühstück war Ok Normales Frühstück wie wir es alle täglich zu uns nehmen.


Umgebung

1.0

Das erste was und der Pfortner gesagt hat wir sollen 3 viertl meiden (many black peaple) genau diese 3 Viertlen liegen um das Hotel das dann den weg zur Metro etwas erschwert. Wir sind am ersten Abend um 10 richtung Hotel gegangen was unserer Meinung nach nicht spät ist. Als wir den Weg gegangen sind den uns der Herr gezeichnet hat waren wir Umgeben von 5 Polizeibussen 500 oder 600 Männer alle ver. Nationen und die Police war sehr freundlich und hat und den weg erklärt . Hat uns aber ganz verwir


Zimmer

5.0

Sehr geräumig sauber renoviert


Service

4.0

Personal Freundlich. Wird nur englisch gesprochen kein deutsch. Zimmer sehr sauber.


Gastronomie

3.0

mann musste mit der u bahne fahren die aber nur bis Mitternacht fährt und da wir eher Angst hatten gingen wir früh essen . Fleisch können die grichen absolut nicht kochen fisch und Salate waren ok. Vorsicht die Kellner bescheißen oft beim "kopfrechnen"


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Siggi & Heinz (61-65)

Juni 2009

Gute Wahl für Zentrum

4.9/6

Ignoring the first impression from outside the hotel, because it is not the newest one, you will find an accomodation which provides to you all you need for a stay in the center of Athens. Good service, spacy clean rooms with AC, good breakfast and most importand - the central location.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (36-40)

Mai 2009

Furchtbare Hotelumgebung

3.3/6

Nach der Bewertung von Sven (März 09) hätten wir eigentlich gewarnt sein müssen, aber da die anderen Bewertungen eher gut ausfielen und wir eigentlich nicht so heikel sind, haben wir für unseren Stop-Over von den Kykladen das Hotel Marina in Athen gebucht. Mit einer Reservierung über HRS (wo das Hotel auch sehr gut bewertet war) haben wir gedacht, wir könnten eigentlich nichts falsch machen. Bei unserer Anreise kam dann der Schreck: Das Hotel hatte angeblich keine Reservierung von HRS erhalten. Der Herr an der Rezeption - der uns schon beim Hereinkommen äußerst kritisch beäugt hatte - war dann auch sehr unfreundlich und hat uns erst nach langem Hin und Her (Kopie der HRS-Bestätigung und unserer Personalausweise) ein Zimmer zur Verfügung gestellt. Zum Abendessen wollten wir dann zu Fuß die 20 Minuten in die Plàka laufen. Direkt vor dem Hotel lagen auf dem Bürgersteig benutzte Fixbestecke herum, und wir mussten uns den Weg durch 20-30-köpfige Streetgangs bahnen. Ein Gefühl, als würde man in New York ahnungslos in die Bronx geraten. Erst ab der Platia Iroon beruhigte sich die Lage ein wenig. Zurück sind wir dann einen Umweg über die Athinas gegangen - noch besser wäre wahrscheinlich ein Taxi gewesen. Da unser Zimmer zur Straße hinaus ging und dort entsprechend viel Lärm herrschte, mussten die Fenster nachts geschlossen bleiben - obwohl die Straße an sich eigentlich fast frei von Autoverkehr war... Das Hotel an sich mag zwar - bis auf die für Griechen völlig untypisch unfreundlichen Rezeptionisten - ganz in Ordnung sein, aber bei einer Städtereise hält man sich ja eben gerade nicht dort auf. Ich persönlich würde jedenfalls nie wieder dort buchen und kann es auch keinem weiterempfehlen!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nataly (19-25)

März 2009

Hotel Marina ideal für Städtereise

5.5/6

Das 3* Sterne Hotel "Marina" hat eine TOP-Lage, um einen Ausflug in die verschiedensten Richtungen Athens zu unternehmen. Denn es befindet sich nur ca. 5 Gehminuten zur Metrostation "Omonia" (Linie 1 sowie 2). Nach Piräus benötigt man also nicht länger als 20 Minuten und bis zum Syntagma od. zur Akropolis sind es sogar nur zwei bzw. drei Stationen. Die größte Sehenswürdigkeit Athens, die Akropolis, ist sogar nur ca. 700m vom Hotel entfernt und daher auch zu Fuß bequem erreichbar. FAZIT: Das Hotel "Marina" ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden ohne sich die Füße wund zu laufen! Das Hotel befindet sich jedoch in einer eher fragwürdigen Seitenstraße. Davon sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen, denn der umso schönere Hoteleingang mit Blick auf die Lobby machen den ersten Eindruck schnell wieder weg. ************************************************** Das Hotel wurde erst kürzlich renoviert und ist sehr freundlich und gemütlich eingerichtet. Die Lobby verfügt über einen Internetzugang (3€/h) sowie einen Getränke- und Süßigkeitenautomaten. Zudem befinden sich im Hotel zwei Fahrstühle. Bezüglich der Zimmer kann ich nur eine Bewertung zu unserem Doppelzimmer abgeben. Dieses war sehr gemütlich eingerichtet, verfügte über einen großzügigen Schrank, Balkon, TV, Minibar, Fön, Shampoo, Seife, Duschgel. Auch gab es jeden Tag frische Handtücher und die Betten wurden stets gemacht. Das Badezimmer war beim check-in sehr sauber, wurde jedoch definitiv nicht gereingt während unseres Aufenthaltes. FAZIT: Das Hotel und die Zimmer sind wirklich sehr gemütlich eingerichtet, beides befindet sich letztendlich in einem sauberen Zustand, kein Ekelfaktor und die 3* Sterne sind absolut verdient. ************************************************** Der Frühstücksraum verfügt über ausreichend Essplätze und sogar über ein Bücherregal mit Exemplaren in den verschiedensten Sprachen. Ein Frühstücksbuffet gibt es von 7 bis 10 Uhr (das wäre im Erholungsurlaub ein Problem, bei einer Städtereise ist bis 10 Uhr gerade so ok, eine halbe Stunde länger wäre aber auch schön). Das Angebot ist eher überschaubar, so gibt es Weißbrotscheiben, zwei versch. Marmeladensorten, Frischkäse, eine Käse- sowie Wurstsorte, Orangensaft und Schwarztee. Lobenswerterweise werden aber auch Eier, Cornflakes und sogar ein Kuchen angeboten. FAZIT: Das Frühstück macht auf jeden Fall satt, denn es ist genügend vorhanden und das, was angeboten wird, schmeckt auch. ************************************************** Fazit insgesamt: Ich empfehle dieses Hotel definitiv weiter, d. h. ich würde hier jederzeit wieder "absteigen". Das Preisleistungsverhältnis stimmt absolut, da kann man wirklich nicht meckern.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (31-35)

März 2009

Ideal für Städtereise, gut und günstig

4.9/6

Hotel wie in den weiteren Beschreibungen erklärt alles in Ordnung. Gut und für uns auch günstig - 4 Tage pro Nacht im DZ 164 Euro damit also Schnäppchen - Monat März - waren als 2 Freunde auf Städtereise und dafür ist Hotel erstklassig - U Bahn in der Nähe und alle schnell erreichbar - insgesamt von außen eher schmuddelig, innen aber gut sowohl Zimmer als auch alles andere - Frühstück eher dürftig aber bei dem Preis auch ok - in den Nähe sind weitere Gelegenheiten zum Essen vorhanden - wir hatten sogar das Glück einen Balkon zu haben (ab 5. OG) - insgesamt mit wenigen Ansprüchen vollkommen ausreichendes Hotel


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (31-35)

März 2009

Preis-Leistung ok, Vorsicht vor Hotelumgebung!

3.2/6

Das Hotel hat ein vernünftiges Preis-Leistungsverhältnis. Wir haben 41, 00 EUR pro Nacht für das DZ incl. Frühstück gezahlt. Das Zimmer war zweckmässig ausgestattet, nicht verwohnt und sauber. Jedoch ist das Personal an der Rezeption ausserordentlich unfreundlich zu uns gewesen. Wir wurden zu keiner Zeit eines Blickes gewürdigt. Das Frühstück ist minimal hat uns nicht sehr geschmeckt. Besondere Achtung ist geboten beim Verlassen des Hotels! Es befindet sich zwar in verkehrsgünstiger Lage, jedoch in einem Drogen- und Dealerviertel. Auf keinen Fall die Gegend um die Strasse Sofokleus gegenüber dem Hotel betreten! Dort treiben sich nur finstere Gestalten herum.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

Januar 2009

Für Städtereise ok

4.6/6

Für Städtereise ist das Hotel ok. Frühstück einfach aber genießbar. Lage zentral am Omoniaplatz(Metro). Sehr gute Verkehrsanbindung. Man sollte im Hotel allderdings wirklich nur Übernachten . Die Gegend erwacht abends zum tummeligen Straßentreffpunkt der sozialen Minderheiten Athens (Türken, Albaner,Nigerianer) Die gucken böse und sprechen einen an. Sie tun einem aber nix. Am besten wortlos weitergehen. Für einen Kurztrip ist dieses Hotel ok.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erik (19-25)

Dezember 2008

Nettes, zentral gelegenes Hotel im Herzen Athens

4.7/6

Das Hotel liegt zentral, nur wenige Fußminuten von der Ubahn Station Omonia entfernt, im Herzen Athens. Einkaufsmöglickeiten sind gleich in der Nähe. Die Zimmer sind zweckmäßig (mit Klima) ausgestattet. Wer keinen großen Wert auf Luxus legt und mehr Zeit in der Stadt als im Hotel verbringt, der ist hier sehr gut aufgehoben. Ich würde jederzeit wieder hier buchen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

Oktober 2007

Gut geeignet für Städtereise

4.5/6

Ich habe das Hotel aufgrund der Bewertung und Beschreibung bei Holidaycheck ausgewählt und fand alles bestätigt. Das Hotel ist wirklich gut geeignet für eine Städtereise, d. h. es verkehrsgünstig gelegen, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar und die Zimmer sind völlig okay, wenn man sich (fast) nur zum Schlafen dort aufhalten möchte. Das Frühstück ist wirklich sehr einfach, aber bei 2 oder 3 Übernachtungen "erträglich". Da wir es mitgebucht hatten, haben wir auch nicht geschaut, ob es in der Nähe Alternativen gibt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist verglichen mit deutschen Hotels in Ordnung, für Athen fehlen mir die Vergleiche. Die Gegend ist sicher nicht die beste, aber als gefährlich haben wir sich nicht empfunden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (31-35)

Juni 2007

Ideal für Städtereisen

5.8/6

Das Hotel Marina liegt nur 15 Gehminuten entfernt vom antiken Zentrum Athens - der Akropolis und dem umliegenden Ausgrabungsgelände. Zum Nationalmuseum sind es ca. 10 Gehminuten. Die Lage ist also perfekt für Städtereisende, welche die kulturellen Highlights von Athen erleben möchten. Die nächste Metrostation ist knapp 5 Gehminuten entfernt, von dort kommt man problemlos zum Flughafen und in andere Stadtteile. Das Hotel selber ist sehr gepflegt und sauber. Es liegt an einer Seitenstraße, die Umgebung ist leider nicht die Beste (uns sind am späten Abend einige merkwürdige Gestalten über den Weg gelaufen). Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und spricht sehr gut englisch. Ein Restaurant ist leider nicht vorhanden, es gibt aber oberhalb der Rezeption einen Bereich, in dem man abends mit selbst mitgebrachten Getränken sitzen kann (zur Not mit Zahnputzbechern). Hier liegen auch Zeitschriften und Bücher aus. Im Foyer gibt es einen Internetzugang für 2 Euro pro halbe Stunde und einen Getränkeautomat. Das Frühstück ist für südländische Verhältnisse ok, Saft und Marmelade schmecken sehr synthetisch, Brot, Hefezopf, Wurst und Käse sind gut. Die Zimmer sind sehr gepflegt, teilweise auch mit Balkon ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über eine Klimaanlage, die mit Hilfe einer Fernbedienung individuell bedient werden kann. Das Bad ist sauber, ausgestattet mit Dusche oder Badewanne und Fön. Im Zimmer gibt es einen kleinen (leeren) Kühlschrank, praktisch im Sommer für mitgebrachte Getränke.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mathias (36-40)

Mai 2007

Hotel für Kurztrip

4.8/6

Kleines nettes schön eingerichtetes Hotel mit freundlichem Personal. Leider war unser Zimmer etwas sehr klein, wobei es auch größere Zimmer gab. Recht verkehrsgünstig gelegen, nicht weit zur Metro und auch die Plaka ist bequem zu Fuss zu erreichen. Die Gegend um das Hotel herum ist allerdings mit Sicherheit nicht das beste Viertel von Athen und wenn man Nachts durch die Straßen läuft, hat man dann unter Umständen schon ein mulmiges Gefühl.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

April 2007

Ideal für die Städtereise

5.3/6

Wir buchten das Hotel kurzfristig übers Internet (23. 04.07 bis 26. 04.07), und anhand der wenigen, aber guten Bewertungen, die wir fanden. Wir empfanden das Hotel als ausgesprochen angenehm. Das Personal war sehr zuvorkommend, höflich, freundlich und sprach gut Englisch. Die Sauberkeit der Zimmer ließ nichts zu wünschen übrig (geben Sie etwas Trinkgeld für die Reinemachefrauen..). Das nicht alles so gerade ist wie in Deutschland ist klar, und sollte keinesfalls bemängelt werden, denn dies macht auch den Charme Griechenlands aus (´s ist wie es gewachesen ist...und gut so!!). Wie geschrieben, das Hotel ist als sehr sauber zu bezeichnen. Das Frühstück ist für griechische Verhältnisse (außer man bucht in einer internationalen Kette gehobenen Standards) völlig ok. Der Jogurt, der unserem Quark ähnlich kommt, aber cremiger und milder ist, gemischt mit Honig (Honig an der Theke nachfragen...gibts dann bereitwillig), ist exzellent. Gekochte Eier, Wurst, Schinke, Käse, Cornflakes, Marmelade, Tee, Kaffee, Orangensaft (Mischung aus Konzentrat), Brot, ...gut ausreichend. Das Hotel liegt in einer Seitenstraße, unweit (200m) vom Omonia Platz entfernt. Die Gegend gehört nicht zu Athens Luxuswohnviertel....lächel, aber es ist, trotz des "nicht elitären Umfeldes, völlig harmlos. Keine Angst, wirklich alles friedlich. Scheint ein Viertel mit Gastarbeitern zu sein....Inder und Asiaten, z. B. U-Bahn (Metro) Station Omonia hat Anschluss zu allen Linien....U-Bahn in Athen = einfach, pünktlich, sehr sauber, schnell und günstig. Die Griechen sind ein grundfreundliches Volk, was ich nun schon einige Male während unserer Griechenlandurlaube und Athenaufenthalte erleben durfte. Überall wird höflich und zuvorkommend geholfen, wenn man fragt. Die Grundeinstellung dieser Nationalität ist genial. Zurück zum Hotel.... einen kleinen Nachteil haben die Zimmer zur Straße. Direkt gegenüber des Hotels fahren bis spät in der Nacht Busse ab. Das kann für manchen zum Lärmproblem werden. Also, wers absolut ruhig haben will, und keinen Balkon braucht, der sollte schauen, dass er ein Zimmer ohne Straßenseite buchen kann. Wir fielen allerdings abends, erschöpft vom vollgepackten Sightseeing-Tag, so müde ins Bett, dass uns die Busgeräusche nur in der ersten Nacht, als wir ankamen, etwas störten. Im Hochsommer ist es in Athen sowieso meist so unerträglich heiß, dass man die Klimaanlage laufen hat und die Fenster geschlossen hält....dann stört auch kein Bus. Das Badezimmer war ordentlich ausgestattet, sehr sauber und die Dusche (in der Badewanne) hat bestens funktioniert, sogar mit Massagestrahl. Fazit: Empfehlenswert für alle, die Athen für ein paar Tage besuchen wollen. Bestens geeignet für den Stadturlaub. Gebucht übers Internet, Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (26-30)

Januar 2007

Für Städtkundler ideal

5.2/6

Insgesamt ein kleines Hotel ganz in der Nähe vom lautesten Platz der Stadt. Wir hatten unser Fenster zur Straße, konnten aber dennoch gut und ruhig schlafen. Ein Nachteil: Zwei Einzelbetten, die zusammen geschoben wurden. Die Ritze ist unangenehm, wenn man gerne dicht nebeneinander schläft. Das Hotel liegt sehr zentral, wirklich nur einen Katzensprung von der nächsten U-Bahn-Station entfernt. Die Gasse, in der das Hotel liegt, wurde von uns zügig passiert. Da lauern doch schon so einige interessante Gestalten... ABER, niemand hat uns niemals dumm angemacht. Die Griechen, die wir kennengelernt haben, sind ein sehr freundliches Volk. Wichtig falls man nach Marco Polo Reiseführer die Straße sucht: Die Voulgari-Str. liegt nicht am Hafen. Es gibt zwei. Die nehmen, die ganz in der Nähe der Omonia(?)-Platzes liegt.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

November 2006

Für Städtereise eigentlich ideal

4.5/6

Eher kleines Hotel, das jedoch für ein griechisches 3-Sterne-Hotel nach meinen Erfahrungen eher von der besseren Sorte ist. Die Bewertung bezieht sich auf 3-Sterne-Hotels. Bilder können auf der Hotelseite angesehen werden und entsprechen der Realität. Ich war zum Marathon da und Gäste waren überwiegend Läufer verschiedener Nationalität. Relativ ruhiges Publikum.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt in einer, von der ca. 100 m entfernten Pireos (P.Tsaldari) abgehenden Nebenstrasse. Der Omonia-Platz ist in 5 Min. zu erreichen. Alle Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß erreichbar. Ansonsten eben Metro ab Omonia oder div. Busse. Etwas einfache Gegend in der Nebenstraße mit teilweise wild aussehenden Personen, aber ohne dass ein Unsicherheitsgefühl aufkommen würde. Transfer vom Flughafen mit einmal umsteigen (Syntagma) ca. 60 Min. Airport Ticket 6,00 €, 2 Personen 10,00, 3 Persone


Zimmer

4.5

Hatte offenbar ein Doppelzimmer (413) zur Alleinbenutzung. Dieses war recht klein, aber selbst für 2 Personen hätte es für 4 Tage locker gereicht. Freundlich möbliert, sehr sauber und mit großem Schrank mit Bügeln versehen. Kann das Zimmer nicht als hellhörig bezeichnen, denn das griechische Pärchen mit 2 terrorisierenden Kindern wird ja nicht gerade Dauergast sein. Im Badezímmer roch es manchmal etwas eigenartig, aber nicht muffig,eher süßlich. Grund???? Ausblick auf Innenhof (nicht sehr schön)


Service

4.5

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren freundlich und auch aufmerksam. Verständigung in Englisch gut möglich. Kleinere Beanstandung (es brannte nur 1 von 3 Glühlampen im Badezimmer) wurde umgehend beseitigt.


Gastronomie

3.0

Lediglich der kleine Frühstücksraum ist vorhanden, der bei voller Besetzung recht laut ist. Wenn man aber erst etwas später (8:30) geht, dann ist es ruhiger und das Buffet ist nicht so abgegrast. Die drei Mitarbeiter, die für das Frühstück zuständig sind, wirken etwas maulfaul und gestreßt, sind aber unablässig am Auf- und Abräumen und säubern der Tisch. Frühstück ist einfach, habe aber in griech. 3-Sterne-Hotels schon sehr viel schlechter gefrühstückt. Immerhin gab es 3 verschiedene Sorten Wurs


Sport & Unterhaltung

Die Teilnahme am Athens Classic Marathon ist sehr zu empfehlen. Schöne Strecke und trotz des geringen Zuschauerinteresses nicht langweilig. Hoffentlich kommt im nächsten Jahr nicht wieder gerade für dieses Wochenende der Winter zu Besuch. Am Start waren es 4,7 Grad und trotz Sonnenschein wurde es nicht wärmer als 9 Grad. Aber beim Laufen hat man nicht gefroren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (41-45)

November 2006

Ein sauberes und zentral gelegenes Hotel in Athen

4.9/6

Das Hotel macht auf den ersten Blick einen nicht so guten Eindruck, da der Zugang etwas versteckt liegt. Aber schon die Halle macht einen freundlichen und sehr sauberen Eindruck. Die Zimmer sind zwar unterschiedlich, aber alle sauber und geräumig. Handtücher und selbst die Kopfkissenbezüge werden täglich gewechselt. Das Frühstück ist überschaubar aber es wird ständig neu nachgelegt und es schmeckt.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße, ganz in der Nähe des Omoniaplatzes, wo die nächste U-Bahnstation ist. Von dort ist man mit öffentlichen Verkehrsmittel aber auch zu Fuß in kürzester Zeit an allen wesentlichen Orten der Athener Innenstadt. Es fehlt für den Abend in erreichbarer Nähe einige nette Möglichkeiten ein Bier oder so einzunehmen. Einige Häuser im direkten Umfeld des Hotels werden zur Zeit renoviert, so dass der äußere Eindruck der Umgebung nicht berauschend ist.


Zimmer

5.0

Die Zimmer, die eine unterschiedliche Größe aufweisen, sind sauber und einfach, aber zweckmäßig eingerichtet. Ein Fernseher befindet sich in jedem Zimmer. Zimmer, deren Fenster zum Innenhof zeigen, sind etwas zu dunkel. Eine Klimaanlage, die allerdings zentral bedient wird, ist in jedem Zimmer vorhanden. Durch Mehrbettzimmer und junge Gäste kann es, wie zu der Zeit, als ich dort wohnte, zu Lärmbelästigung durch feiernde Jugendliche kommen. Das Badezimmer ist sauber und wird jeden Tag gereinigt.


Service

5.5

Das Personal ist hilfsbereit und sehr freundlich. Alle Fragen werden möglichst rasch beantwortet. Beim Einschecken erhält man einen kleinen Stadtplan von Athen mit Hinweise auf die wichtigsten Puntke der Innenstadt. Auch Tips werden mitgegeben. Das Personal an der Rezeption spricht Griechisch und Englisch. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt, Handtücher und sogar der Kopfkissenbezug jeden Tag gewechselt. Im Hotel besteht keine Möglichkeit, Getränke an Bar oder Minibar zu erwerben. Lediglich in


Gastronomie

4.5

Es gibt keine Bar und auch keine Minibar im Hotel. Nur ein Getränkeautomat mit nichtalkoholischen Getränke befindet sich in der Halle. Das Frühstück in Buffetform ist überschaubar aber sehr lecker und ausreichend. Alles wird zeitnah nachgereicht.


Sport & Unterhaltung

Sportmöglichkeiten und Pool sind nicht vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

Juni 2006

Empfehlenswert für Leute die viel unterwegs sind

3.7/6

sehr zentrale Lage, allerdings gewöhnungsbedürftige Umgebung, ruhige Zimmer; Ausstattung O.K. für Leute die viel unterwegs sind; Klimaanlage hat funktionert aber etwas laut; an der Atmosphäre merkt man, dass es ein Durchgangshotel ist (häufiger Gästewechsel); auf Auskünfte an der Rezeption kann man sich verlassen, sind aber nicht überschwenglich


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

März 2005

Miserabel

1.9/6

Zimmer wurde in vier Tagen nicht gesaugt, kein warmes Wasser am Nachmittag, viele technische Defekte, Hotel wird von Jugendgruppen genutzt


Umgebung

3.0

Nähe Omna-Platz, Nachteil laut, Händer, Vorteil City nah. U-Bahn zum Flughafen (1 x umsteigen)


Zimmer

2.0

Neu möblert, Fahrstuhl nur für drei Personen ständig zu hören, technische Defekte: Licht, Kühlschrank, TV, nicht heizbar, Bett 1,35m breit für zwei Personen, Badezimmer eng und verbaut, Fenster verriegelt, recht hellhörig (Nachbarn beschwerten sich über Sexgeräusche unsererseits).Tür zum Bad klemmte (nur anlehnbar), Staub wurde nicht gesaugt.


Service

1.5

Personal mäßig freundlich, schlechte Englischkenntnise, Zimmer mäßig gereinigt, Handtücherzahl von Tag zu Tag reduziert, Zimmer stand trotz Buchung erst am zweiten Tag zur Verfügung (Zwangsunterbringung in Absteige bei vollem Preis!!)


Gastronomie

2.0

einfaches Frühstücksbuffet, aber O.K.


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Martina (26-30)

Oktober 2004

Empfehlenswertes kleines Hotel im Herzen von Athen

3.4/6

Keine Angaben


Umgebung

6.0

Im Herzen von Athen in der Nähe vom Omonia Platz; die Plaka kann man auch zu Fuß erreichen, ansonsten U-Bahn-Verbindungen vom Omonia Platz in alle Richtungen


Zimmer

3.5

Zimmer war sehr klein und ruhig da zum Innenhof gelegen (keine schöne Aussicht) Im Badezimmer roch es ziemlich muffig aus dem Abfluß. Ansonsten war das Zimmer sehr sauber und gut einrichtet (TV, Telefon, Klimaanlage)


Service

4.0

Dadurch, daß es sich um ein kleines familiengeführtes Hotel handelt, war der Zimmerservice etwas unregelmäßig (an einem Tag hatte man vergessen unser Zimmer zu machen) Ansonsten waren die Zimmer aber sehr sauber


Gastronomie

2.0

typisches griechischisches Frühstück (Weißbrot, Marmelade, Wurst, Käse, Kaffee und der ungenießbare, weil verdünnte Orangensaft) Teilweise kam das Personal mit dem Auffüllen des Buffets nicht nach.


Sport & Unterhaltung

1.0

keine Sport und Unterhaltungsmöglichkeiten im Hotel


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Pokój
Łożko
Pokój
Pokój
Pokój
Łazienka
Łazienka
Łazienka
Winda
Deluxe room
Deluxe twin room
Deluxe twin room
Blick vom kleinen Zimmer in das Bad
Zimmer mit Einrichtung und Fensterblick
Zimmer
Eingangsbereich des Hotel Marina
Hoteleingang mit Straßenbereich
Frühstücksbüffet
Frühstücksbüffet
Restaurant mit Frühstücksbüffet
Restaurant
Flur zu den Zimmer
Hoteleingang
Zimmer
Dusche
WC
Vor Hotel Strasse links
Vor Hotel Strasse rechts
Hotel Marina Street
Hotel Marina street
View from the room
Standardzimmer
Marina hotel , athens
Bett
Zimmer
Rezeption
Außenansicht
Frühstücksraum
Rezeption
Lobby Richtung Straße
Lobby Blick in 1.Etage