Quality Inn Moab Slickrock Area

Quality Inn Moab Slickrock Area

Ort: Moab

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.8
Service
5.5
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Barbara (36-40)

September 2018

Zentral, sauber und jederzeit gerne wieder!

5.0/6

Sehr fußläufig zu allen uns wichtigen Geschäften. Es liegt direkt an der Hauptstraße, hat aber eine tolle Schallisolierung.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Große Zimmer mit viel Ablagemöglichkeit. Gemütliches Bett.


Service

6.0

Hotel machte einen sauberen Eindruck und das Personal war sehr höflich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (36-40)

August 2018

Guter Ausgangspunkt zum Arches National Park

5.0/6

Das Hotel liegt an sich mitten im Nirgendwo aber unweit des Arches National Park. Es handelt sich um ein Standard Quality Inn, d.h. kein Luxushotel aber solider Standard.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Juli 2018

Neues Hotel in Moab

6.0/6

Neues Hotel in Moab. Moderne Zimmer und diesmal sogar ein großes Bad. Relativ vernünftige Preise für Moab. Lage mitten in Moab und nicht weit zu Restaurant und Supermarkt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

März 2018

Modernes Hotel, Nähe zu 2 National-Parks

6.0/6

Das Hotel wurde erst vor kurzem eröffnet und ist in dementsprechend neuem und modernem Zustand. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig. Die Nationalpark Arches und Canyonlands sind von hier aus gut zu eerreichen.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage, um vom Hotel aus die Nationalparks Arches und Canyonlands zu besuchen. Parkplätze kostenlos direkt am Hotel.


Zimmer

6.0

Zimmer neu, modern und sehr geschmackvoll eingerichtet. Sehr gut ausgestattet. Sogar Mikrowelle im Zimmer vorhanden.


Service

6.0

Personal durchweg sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sehr reichhaltiges Frühstück mit riesiger Auswahl und sehr gutem Kaffee. Die Räumlichkeiten sind großzügig dimensioniert, so dass es nicht zum "Gästestau" kommt und es war immer alles während der gesamten Frühstückszeit vorhanden. Ansonsten in der Nähe auch Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

France (51-55)

Mai 2016

Gut gelegen in Moab

4.0/6

Wir verbrachten eine Nacht im Sleep Inn während unseres Besuchs in die Nationalparks von Utah. Das Hotel verfügt über alle Annehmlichkeiten, ohne luxuriös zu sein. Das Frühstück und das Parkenplatz sind kostenlos.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rolf R. (41-45)

August 2015

Motel am Stadtrand

4.4/6

Das Motel liegt am am südl. Ortsausgang von Moab. Es handelt sich um ein 2 stöckiges Interior- Mote, d.h. der Zugang zu dem Zimmern erfolgt – wie in Europa üblich – von Innen und nicht wie bei vielen amerikanischen Motels von außen direkt ins Zimmer. Aufgrund der Attraktionen in der Umgebung (Arches NP, Canyonlands NP) ist Moab DER Ausgangspunkt hierfür und entsprechend international und quer durch alle Altersschichten ist das Publikum. Im Preis inbegriffen ist ein Cont´l Breakfast. Nichts besonderes (Cornflakes, süße Teilchen, Toast, Bagles, Kaffee, Tee und Säfte), aber für einen Schnellstart reichts. Eben ein typisch amerikanisches Cont´l Breakfast ohne Wurst, Käse und andere in Europa übliche Sachen. Nachteil, der Frühstücksraum ist ziemlich klein, so daß man in die benachbarte Lobby und in den 2 Stock ausweichen muß. Wir haben uns das Essen eben mitgenommen aufs Zimmer. Es gibt kostenloses und schnelles W-Lan. In der Lobby befindet sich noch ein PC, der aber nicht wirklich gut funktionierte. Parken ist kostenlos.


Umgebung

4.0

Das Motel liegt ganz am Südrand von Moab. Bis zum Eingang des Arches NP. sind es ca. 4,5 Meilen. Auch wenn der Standort gegenüber anderen Motels nicht so günstig ist (Holiday Inn, Motel 6 und Super 8 liegen wesentlich näher dran) kann ich das Motel nur weiter empfehlen. Gegenüber dem Holiday Inn spricht der Preis für sich (20 – 30 $ günstiger), gegenüber dem Super 8 und dem Motel 6 der bessere Standard, wenn auch ein wenig teurer. In Moab liegen viele Motels entlang der Hauptstraße die durch den


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß und verfügen nunmehr alle über einen Flat- TV , Klimaanlage (die richtig gut kühlt), Kaffeemaschine und Kühlschrank. Sie sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Bad ist mit einer dünnen Wand eingebaut, die Dusche ist rund und grenzt direkt an das Zimmer, so daß man dort eine runde Abgrenzung hat. Die Dusche selbst ist groß. Der Raum an sich (in dem sich neben der Dusche noch das Klo befindet) nicht. Er hat auch nur eine Schiebetür zum Zimmer. Eben typisch Motel, mehr


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und kompetent. Wir konnten unsere ADAC- Karte nicht bei der Buchung eingeben (geht bei den deutschen nicht) und haben das beim Check- Inn gesagt. Unkompliziert wurden uns (gegen Vorzeigen der Karte) 10$/ Nacht auf den Zimmerpreis nachgelassen. Auch unserem Wunsch nach einem bestimmten Zimmer kam man schnell nach. Gastronomie ist nicht vorhanden.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Innenhof gibt es einen schönen, sehr sauberen Pool, welcher auch ansprechend groß ist. In einem Innenraum daneben gibt es einen Hot Tub. Die Wände sind Motiven aus Utah (Arches etc.) bemalt. Ebenfalls o.k..


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf R. (41-45)

Juli 2015

Immer wieder gern genommen

4.8/6

Das Motel liegt am am südl. Ortsausgang von Moab. Es handelt sich um ein 2 stöckiges Interior- Mote, d.h. der Zugang zu dem Zimmern erfolgt – wie in Europa üblich – von Innen und nicht wie bei vielen amerikanischen Motels von außen direkt ins Zimmer. Aufgrund der Attraktionen in der Umgebung (Arches NP, Canyonlands NP) ist Moab DER Ausgangspunkt hierfür und entsprechend international und quer durch alle Altersschichten ist das Publikum. Im Preis inbegriffen ist ein Cont´l Breakfast. Nichts besonderes (Cornflakes, süße Teilchen, Toast, Bagles, Kaffee, Tee und Säfte), aber für einen Schnellstart reichts. Eben ein typisch amerikanisches Cont´l Breakfast ohne Wurst, Käse und andere in Europa übliche Sachen. Nachteil, der Frühstücksraum ist ziemlich klein, so daß man in die benachbarte Lobby und in den 2 Stock ausweichen muß. Bei uns war wenig los, wir haben einen Platz unten ergattert. Es gibt kostenloses und schnelles W-Lan. In der Lobby befindet sich noch ein PC, der aber nicht wirklich gut funktionierte.


Umgebung

5.0

Das Motel liegt ganz am Südrand von Moab. Bis zum Eingang des Arches NP. sind es ca. 4,5 Meilen. Auch wenn der Standort gegenüber anderen Motels nicht so günstig ist (Holiday Inn, Motel 6 und Super 8 liegen wesentlich näher dran) kann ich das Motel nur weiter empfehlen. Gegenüber dem Holiday Inn spricht der Preis für sich (20 – 30 $ günstiger), gegenüber dem Super 8 und dem Motel 6 der bessere Standart, wenn auch ein wenig teurer. In Moab liegen viele Motels entlang der Hauptstraße die durch Moa


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und verfügen nunmehr alle über einen Flat- TV, Klimaanlage (die richtig gut kühlt), Kaffeemaschine und Kühlschrank. Sie sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Bad ist mit einer dünnen Wand eingebaut, die Dusche ist rund und grenzt direkt an das Zimmer, so daß man dort eine runde Abgrenzung hat. Die Dusche selbst ist groß. Der Raum an sich (in dem sich neben der Dusche noch das Klo befindet) nicht. Er hat auch nur eine Schiebetür zum Zimmer. Es war sauber und relativ ne


Service

6.0

Das Personal ist freundlich und kompetent. Wir konnten unsere ADAC- Karte nicht bei der Buchung eingeben (geht bei den deutschen nicht) und haben das beim Check- Inn gesagt. Unkompliziert wurden uns, gegen Vorzeigen der Karte - wie in den letzten Jahren auch, 10$/ Nacht auf den Zimmerpreis nachgelassen (AAA- Discount). Auch unserem Wunsch nach einem bestimmten Zimmer kam man schnell nach.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Innenhof gibt es einen schönen, sehr sauberen Pool, welcher auch ansprechend groß ist. In einem Innenraum daneben gibt es einen Hot Tub. Die Wände sind Motiven aus Utah (Arches etc.) bemalt. Ebenfalls o.k.. Genutzt haben die die Sachen aber diesnmal nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gunnar (51-55)

Juni 2015

Empfehlenswert

5.0/6

Das Sleep Inn in Moab ist teuer wie alle Hotels dort, aber als Ausgangspunkt für den Arches NP und den Canyonlands NP sehr gut geeignet. Angenehm ist das einfache, aber gute inklusive Frühstück für einen flotten Start in den Tag. Das inklusive WLAN ist schnell. Parkplätze sind ausreichend viele vorhanden. Das ganze Hotel ist gepflegt und sauber. Lustig ist die originelle Bad-Lösung: Eine große Duschkabine, die wie eine rundliche, halbe Säule ins Zimmer hineinragt, ist mit der Toilette kombiniert. Spiegel und Handwaschbecken sind separat, was durchaus angenehm ist. Das Fenster konnte man öffnen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Peter (46-50)

Mai 2015

Tolle Ausgangslage

5.4/6

Freundliche, hilfsbereite Reception, anständige Zimmer/Betten und an bester Lage für Ausflüge zum beeindruckenden Arches Nationalpark und Canyonlands. Mit Aussenpool und einem tollen Whirlpool im Arches-Design. Zum Frühstück hat es nicht sehr viel Platz, man findet aber auch im oberen Stock noch Tische, Stühle und Mikrowelle. Dafür gibt es unsere geliebten Waffeln.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (26-30)

September 2014

Gemütliches Motel

4.4/6

Das Motel liegt direkt an der Hauptstrasse und hatte genügend Parkplätze. Das Personal war nicht überschwänglich freundlich, aber für amerikanische Verhältnisse ok. Unser Zimmer war sauber und von der Ausstattung in Ordnung. Das Frühstücksbuffet war von der Auswahl minimalistisch und die verfügbaren Plätze viel zu wenige für alle Gäste. Insgesamt haben wir uns aber wohl gefühlt. Daher kann ich das Motel weiterempfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rolf (41-45)

August 2014

Immer noch guter Motel- Standart

4.4/6

Das Motel liegt am am südl. Ortsausgang von Moab. Es handelt sich um ein 2 stöckiges Interior- Mote, d.h. der Zugang zu dem Zimmern erfolgt – wie in Europa üblich – von Innen und nicht wie bei vielen amerikanischen Motels von außen direkt ins Zimmer. Aufgrund der Attraktionen in der Umgebung (Arches NP, Canyonlands NP) ist Moab DER Ausgangspunkt hierfür und entsprechend international und quer durch alle Altersschichten ist das Publikum. Im Preis inbegriffen ist ein Cont´l Breakfast. Nichts besonderes (Cornflakes, süße Teilchen, Toast, Bagles, Kaffee, Tee und Säfte), aber für einen Schnellstart reichts. Eben ein typisch amerikanisches Cont´l Breakfast ohne Wurst, Käse und andere in Europa übliche Sachen. Nachteil, der Frühstücksraum ist ziemlich klein, so daß man in die benachbarte Lobby und in den 2 Stock ausweichen muß. Selbst bei uns - wo wenig los war - mußten wir den ersten Tag nach oben ausweichen. Es gibt kostenloses und schnelles W-Lan. In der Lobby befindet sich noch ein PC, der aber nicht wirklich gut funktionierte.


Umgebung

4.0

Das Motel liegt ganz am Südrand von Moab. Bis zum Eingang des Arches NP. sind es ca. 4,5 Meilen. Auch wenn der Standort gegenüber anderen Motels nicht so günstig ist (Holiday Inn, Motel 6 und Super 8 liegen wesentlich näher dran) kann ich das Motel nur weiter empfehlen. Gegenüber dem Holiday Inn spricht der Preis für sich (20 – 30 $ günstiger), gegenüber dem Super 8 und dem Motel 6 der bessere Standart, wenn auch ein wenig teurer. In Moab liegen viele Motels entlang der Hauptstraße die durch Moa


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß und verfügen teilweise über einen Flat- TV (mit TV sind alle ausgestattet), Klimaanlage (die richtig gut kühlt), Kaffeemaschine und Kühlschrank. Sie sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Bad ist mit einer dünnen Wand eingebaut, die Dusche ist rund und grenzt direkt an das Zimmer, so daß man dort eine runde Abgrenzung hat. Die Dusche selbst ist groß. Der Raum an sich (in dem sich neben der Dusche noch das Klo befindet) nicht. Er hat auch nur eine Schiebetür zum Zimmer.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und kompetent. Wir konnten unsere ADAC- Karte nicht bei der Buchung eingeben (geht bei den deutschen nicht) und haben das beim Check- Inn gesagt. Unkompliziert wurden uns (gegen Vorzeigen der Karte) 10$/ Nacht auf den Zimmerpreis nachgelassen. Auch unserem Wunsch nach einem bestimmten Zimmer kam man schnell nach. Gastronomie ist nicht vorhanden.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Innenhof gibt es einen schönen, sehr sauberen Pool, welcher auch ansprechend groß ist. In einem Innenraum daneben gibt es einen Hot Tub. Die Wände sind Motiven aus Utah (Arches etc.) bemalt. Ebenfalls o.k..


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Urs & Evelyn (46-50)

September 2013

Mies, mieser, am miesesten!

3.0/6

Leider muss ich mich den kritischen Kommentaren anschliessen und kann die positiven leider nicht vollends nachvollziehen. Wir hatten eine Vorreservation und unsere Buchung war demzufolge schnell zu finden. Das ganze Check In lief von Seiten der Receptionistin auf der nonverbalen Ebene ab. Ich begrüsste die Dame wie üblich freundlich, erhielt daraufhin nicht mal die übliche amerikanische Begrüssungsfloskel (how are we doing today?); sie entriss mir quasi unsere Buchungsbestätigung, sah im System nach, machte zwei Zimmerbadges, schob diese in den kleinen Umschlag und mir diesen kommentarlos über die Theke. Erst nachdem ich nachfragte wo denn das Zimmer sei, gab sie knapp darüber Auskunft. dass es sich im 2. Stock befände. Mürrisch teilte sie mir auf meine erneute Anfrage hin, dass es keinen Lift gäbe... Deshalb ergibt das für mich logischerweise in Bezug auf die Behindertenfreundlichkeit die Minimalnote; auch wenn sich vermutlich die behindertengerechten Zimmer im Erdgeschoss befinden! Nun im Zimmer angekommen bemerkten wir, dass das Zimmer nach Rauch stank (obwohl ein Nichtraucherzimmer) und wohl deshalb das Fenster geöffnet war. Es war bereits ziemlich kühl draussen, deshalb schaltete meine Frau die Heizung an. Nach einer kurzen Abwesenheit meinerseits um noch ein paar Einkäufe zu tätigen kam ich ins Zimmer zurück und bemerkte wie es extrem nach Heizung stank. Die Heizung lief zwar, war jedoch vermutlich defekt, denn das warme Gebläse roch so nach Verbranntem, dass eine Nutzung unmöglich war. Ein Zimmertausch wurde mir von der "äusserst freundlichen und gesprächigen" Dame verwehrt, mit dem Hinweis, dass alle Zimmer belegt seien und vor morgen früh ohnehin nichts getan werden konnte. Wir schluckten die Kröte angesichts der noch warmen Pizza die uns erwartete, welche dann glücklicherweise den Heizungsgestank übertünchte... Das Zimmer war wenigstens sauber und da wir sehr früh rauswollten um in den Arches zu fahren, wollten wir auch keinen Hotelwechsel vornehmen. Immerhin konnten wir am Morgen ausgiebig warm duschen. Am nächsten Morgen trug ich unsere Koffer vom 2. Stock ins Erdgeschoss und bemerkte, dass auf dem Weg zur Reception auf den Tischen ein wahrer Schweinestall von Essresten und Bierdosen zu erblicken war, dasselbe im Erdgeschoss. Wir verzichteten deshalb auf das Continental Breakfast und übergaben die Zimmerbadges einer ebenso freundlichen Dame an der Reception und dankten dafür, dass sie sich erkundigte (was sie natürlich nicht tat) ob wir zufrieden gewesen waren. Diesmal war ich wortkarg und bemerkte lediglich, dass ich bei der Choice Gruppe noch nie einen solch schlechten Eindruck von den Dienstleistungen erhalten hätte. Näher eintreten wollte ich nicht und sie machte auch keine Anstalten nachzufragen was denn nicht in Ordnung war. Damit war das Thema für uns abgehakt und wir konnten uns im lokalen Denny's mit einem kräftigen Frühstück für unsere Arches Visite genügend stärken. Deshalb unser Schlussfazit: Nach über einem Dutzend USA Reisen haben wir wohl noch nie in einem dermassen unprofessionell und auf's Personal bezogen, unfreundlichen Motel übernachtet! Sleep Inn Moab, mit Bestimmtheit nie wieder!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2013

Empfehlenswert!

4.6/6

Gute Basis für Erkundung des Arches Nationalparks. Hotel liegt am Rande von Moab. Zimmer am besten zur Straßen-abgewandten Seite verlangen. Hotel und Zimmer zum Teil etwas abgewohnt, aber sauber. Waschmaschine mit Münzen in Erdgeschoss. Frühstück in Ordnung, ggf. Platzmangel - dann in 1. Stock zum Frühstücken ausweichen. Hotel-Preis-Niveau in Moab generell recht hoch, dieses Hotel bietet aber meines Erachtens noch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Alles in allem also gut, wir würden wieder kommen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Evelyn (46-50)

Dezember 2012

Nur, wenn es im Umkreis von 100 Meilen nichts gibt

3.6/6

Das Motel ist leider sehr abgewohnt und bräuchte dringend eine Renovierung. Auch eine Schulung des Reinigungspersonals wäre dringend nötig: nicht nur lange schwarze Haare in der (zugegebenermassen sehr geräumigen) Dusche, sondern leider auch im Bett... das geht gar nicht !


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anita (46-50)

September 2012

Gutes Hotel in Moab

4.3/6

Das Hotel liegt ziemlich am Ende von Moab. Die Anlage ist sauber und übersichtlich.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ziemlich am Ende des Städtchens Moab. Man kann ins Zentrum laufen, aber die Strecke ist nicht zu unterschätzen. Man hat allerdings keine Probleme, mit dem Auto im Zentrum einen Parkplatz zu finden.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war im Erdgeschoss. Groß genug und sauber. Es gab Kühlschrank, Mikrowelle, TV.


Service

4.0

Check-In und -Out verliefen schnell und problemlos.


Gastronomie

4.0

Der Frühstücksraum ist ziemlich klein, man kann aber bei der Lobby oder am Pool frühstücken. Das Frühstücks-Angebot ist Standard - Kaffee oder Tee, Toast, Bagles, Frischkäse, Butter, Marmelade, Joghurt, Kellogg's, Milch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist sauber, mit ausreichend Liegen und Stühlen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mirko (31-35)

Mai 2012

Gutes Motel nicht weit von allem in Moab

5.4/6

klassisches Motel gut 1,5 km vom Zentrum von Moab, die Zimmer sind sauber, Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe, wer das Nachtleben der häufig jungen und spaßorientierten Besucher zu Fuss erleben möchte, sollte sich weiter im Zentrum nach einer Unterkunft umschauen, als Ausgangspunkt für Canyonlands und Arches ist es super


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

August 2011

Schlechtes Zimmer, kein Service

3.8/6

Ich kann mich den guten Bewertungen dieses Hotels leider nicht anschließen. Unser Zimmer (ich glaube es war 135) lag direkt neben den Pumpen etc für den Pool, daher war es relativ laut. Das schlimmere war, dass dieses Zimmer zwar jetzt ein Nichtraucherzimmer war, aber wohl nicht immer. Es roch furchbar nach altem Qualm. Die Mitarbeiterin an der Rezeption konnte (oder wollte) nicht helfen, sagte sie seien voll bzw. dass andere Gäste mehr als eine Nacht bleiben würden. Offensichtlich ist dieses Zimmer nur für 1 Nacht zumutbar. Wir fragten nach einem discount, den hätte aber nur ein Manager bewilligen können, und der war erst um 23 Uhr da. Kein Angebot, ihn zu benachrichtigen, oder das am nächsten Tag bei der Abreise zu klären. Bei Check out gab es dann noch nicht mal die sonst übliche Frage nach der Zufriedenheit, fällt bei diesem Zimmer sicher immer aus. Moab ist ein teures Pflaster. Beim nächsten Aufenthalt würde ich aber den Preis für ein ordentlicheres Hotel in Kauf nehmen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Juli 2011

Gut geschlafen!

5.2/6

Das Hotel, von dem ich keine offizielle Sternewertung herausfinden konnte, liegt direkt an der Hauptstraße Moabs, leider allerdings ziemlich weg vom Schuss, denn es sind ganze 1,5 Meilen bis zur Innenstadt und eine Meile bis zur Brauerei oder dem City Market. Parken ist direkt vor dem Hotel kostenfrei möglich und es waren immer genügend Plätze vorhanden. Das Hotel verfügte über Kaffee in der Lobby und zwar rund um die Uhr, einem Frühstücksbereich, einer Rezeption, einem Stand mit unzähligen Folder für Aktivitäten in der Umgebung und einer Waschmaschine für Gäste, die wir auch benutzt haben. Eigentlich gab es mehrere Waschmaschinen und auch Trockner. Das Gute war, dass es sogar einen Automaten gab, der Geld in 25 cent Münzen wechselte, mit denen die Maschinen betrieben werden mussten. Außerdem gab es Waschpulver zu kaufen, aber das mussten wir nicht, weil wir bereits zuvor ein Flüssigmittel im Supermarkt mitgenommen hatten. Durch das Wäschewaschen kamen wir auch mit einigen Leuten ins Gespräch, z.B. mit einer vor zwanzig Jahren eingewanderten Deutschen oder einer asiatischen jungen Frau. Offensichtlich wird viel gewaschen, wenn man „on the road“ ist. Weiters bietet das Hotel kostenloses W-Lan an, das wir auch genutzt haben, einen Abstellraum für Fahrräder, den wir nicht benutzt haben und auch einige tierfreundliche Zimmer. Ich habe allerdings nicht oft gesehen, dass Leute wirklich Tiere mitnahmen auf ihrer Reise. Es gibt ein Faxgerät und einen Kopierer, einen Gäste PC habe ich allerdings nicht gesehen. Seit wir unseren Laptop mitnehmen, suchen wir aber auch nicht mehr explizit danach. Auffällig an dem Hotel waren die riesigen Fenster, von denen man gut auf den Parkplatz und die Straße blicken konnte, allerdings ging das auch die gleiche Richtung wieder zurück und obwohl die Fenster verdunkelt waren, konnte man doch alles sehen, wenn das Licht im Zimmer aufgedreht war. Bei der Rezeption waren auch einige Vermisstenmeldungen angebracht. Eine davon machte uns sehr betroffen, weil es ein Adventure-Guide war, mit dessen Unternehmen wir vor einigen Jahren bereits unterwegs waren. Er ging eines Tages außer Haus, gab niemanden Bescheid, ließ alles, was er hatte zurück (inkl. 4.000 Dollar in bar in seinem Schlafzimmer) und kam nie wieder. Zum Zeitpunkt unseres Aufenthaltes war er bereits über einen Monat verschwunden und wir wurden darauf hingewiesen, doch nach einer großen Ansammlungen von Aasfressern Ausschau zu halten. Mittlerweile wurde David Brown im Oktober 2011 tot aufgefunden - von einem Wanderer. Aber das nur so am Rande, denn wir waren überrascht, wie intensiv hier nach Vermissten gesucht wird.


Umgebung

6.0

Moab ist das Tor zu den Nationalparks Canyonlands und Arches, außerdem zum Dead Horse State Park und zu zahlreichen Unternehmungen in der Gegend. In Moab könnte man einen Monat bleiben, ohne dass einem fad wird. Der Ort liegt im US Bundesstaat Utah im Grand County auf einer Höhe von 1.227 m am Colorado Plateau. Er liegt südlich des Calorado Rivers und hat eine Fläche von 9,4 km². Auch diese kleine Stadt wurde von den Mormonen gegründet und der Name soll sich von der biblischen Umgebung Mo


Zimmer

5.0

Hier könnt ihr euch entscheiden zwischen einem Kingsize Room und einem 2 Queen Room, wobei für uns immer nur die Zimmer mit den beiden Queenbetten infrage kommen, weil wir ja zu viert unterwegs sind. Immer noch liebe ich es, dass wir hier pro Zimmer und nicht pro Person bezahlen, das kommt Familien sehr entgegen. Das Zimmer bestand also, wie der Name schon sagt, aus zwei Queen Betten, einem Schreibtisch mit Sessel, einem TV und einem Kühlschrank, der von uns immer total wichtig ist, weil wir


Service

6.0

Das Service war - wie wir es in den USA schon gewohnt sind - ausnehmend freundlich, es ist uns überhaupt erst einmal in über 50 Hotels so ergangen, dass wir uns „wie zu Hause“ gefühlt hatten und zwar im negativen Sinn, nämlich in New York. Ansonsten kann man über die Freundlichkeit, die hier kein einziges Mal aufgesetzt wirkt, absolut nichts sagen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück wurde im Erdgeschoss in einem verhältnismäßig kleinen Raum serviert und es gab auch an allen drei Tagen Platzprobleme, sodass wir zweimal im Zimmer aßen, was mir persönlich gar nicht gefällt. Hier waren wir eher unzufrieden, denn die Auswahl war nicht besonders. Ich habe mir allerdings heute wegen des Berichts noch einmal die Homepage angesehen und mittlerweile dürften sie am Frühstück etwas geändert haben, denn die aufgelistete Auswahl ist nun deutlich größer. Dennoch war es je


Sport & Unterhaltung

5.0

Alle, die öfter bei mir lesen, wissen, dass Hotels für uns immer einen Pool haben müssen, denn meine jüngere Tochter will immer ins Wasser, vor allem, nachdem sie den ganzen Tag über auf den Beinen war. Das Sleep Inn bietet einen Außenpool, der angenehm groß war und in dem auch immer etwas los war und außerdem einen großen Indoor Whirlpool mit wirklich extrem heißen Wasser. So kann man es sich aber auch gut gehen lassen, sollte es draußen regnen und leider ist das im Sommer in der Gegend öfter d


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

Oktober 2010

Sehr zu empfehlen

4.8/6

Das siebte Hotel...Eines ist klar, in Moab bezahlt man den Namen Moab. Ob das immer gerechtfertig ist sei mal dahin gestellt. Für dieses Hotel habe ich mich aufgrund der wirklich guten Bewertungen entschieden. Der Preis hat dann wirklich überzeugt. Wir könenn das Hotel bedingungslos weiterempfehlen !


Umgebung

4.0

Leider liegt das Hotel am Ortsrand und damit recht weit ab der Restaurants und Shops. Da wir aber tagsüber fast nur im Auto gesessen haben, sind wir trotzdem zu Fuß gegangen. Ca. 20Min..


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ansprechend eingerichtet, außreichend groß und sauber. Leider auch hier das Waschbecken wieder im Zimmer. Das "Bad" ist klein, rechts WC, links Dusche. Aber trotzdem mit eines der schönsten Zimmer das wir hatten.


Service

5.0

Netter freundlicher Empfang. Mal wieder die Laundry genutzt, die groß und sauber ist.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Einer der wenigen Pools in Moab glaube ich, der nicht an der Strasse liegt. Von aussen nicht einsehbar. Kein Schatten, und leider fehlt auch ein wenig Grün. Aber für den Nachmittag völlig OK.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (36-40)

Juli 2010

Gutes Budget- Motel zu normalen Preisen

4.8/6

Günstige Alternative am südl. Ortsausgang von Moab. Es handelt sich um ein 2 stöckiges Interior- Mote, d.h. der Zugang zu dem Zimmern erfolgt – wie in Europa üblich – von Innen und nicht wie bei vielen amerikanischen Motels von außen direkt ins Zimmer. Aufgrund der Attraktionen in der Umgebung (Arches NP, Canyonlands NP) ist Moab DER Ausgangspunkt hierfür und entsprechend international und quer durch alle Altersschichten ist das Publikum. Im Preis inbegriffen ist ein Cont´l Breakfast. Nichts besonderes (Cornflakes, süße Teilchen, Toast, Bagles, Kaffee, Tee und Säfte), aber für einen Schnellstart reichts. Eben ein typisch amerikanisches Cont´l Breakfast ohne Wurst, Käse und andere in Europa übliche Sachen Nachteil, der Frühstücksraum ist ziemlich klein, so daß man in die benachbarte Lobby und in den 2 Stock ausweichen muß.


Umgebung

4.0

Das Motel liegt ganz am Südrand von Moab. Bis zum Eingang des Arches NP. sind es ca. 4,5 Meilen. Auch wenn der Standort gegenüber anderen Motels nicht so günstig ist (Holiday Inn, Motel 6 und Super 8 liegen wesentlich näher dran) kann ich das Motel nur weiter empfehlen. Gegenüber dem Holiday Inn spricht der Preis für sich (20 – 30 $ günstiger), gegenüber dem Super 8 und dem Motel 6 der bessere Standart, wenn auch ein wenig teurer. In Moab liegen viele Motels entlang der Hauptstraße die durch


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und verfügen teilweise über einen Flat- TV (mit TV sind alle ausgestattet), Klimaanlage (die richtig gut kühlt), Kaffeemaschine und Kühlschrank. Sie sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Bad ist ein kleines Schmankerl: die Dusche ist rund und grenzt direkt an das Zimmer, so daß man dort eine runde Abgrenzung hat. Die Dusche selbst ist groß. Der Raum an sich (in dem sich neben der Dusche noch das Klo befindet) nicht. Er hat auch nur eine Schiebetür zum Zimmer.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und kompetent. Wir konnten unsere ADAC- Karte nicht bei der Buchung eingeben (geht bei den deutschen nicht) und haben das beim Check- Inn gesagt. Unkompliziert wurden uns (gegen Vorzeigen der Karte) 10$/ Nacht auf den Zimmerpreis nachgelassen. Auch unserem Wunsch nach einem bestimmten Zimmer kam man schnell nach.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Innenhof gibt es einen schönen, sehr sauberen Pool, welcher auch ansprechend groß ist. In einem Innenraum daneben gibt es einen Hot Tub. Die Wände sind Motiven aus Utah (Arches etc.) bemalt. Ebenfalls tip-top.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ixalina (46-50)

Mai 2010

Angenehmes Budgethotel/Startpunkt Naitonalparks

4.8/6

Einfaches, angenehmes Budgethotel, das uns als Startpunkt für Touren in die umliegenden Nationalparks (siehe auch Kommentar weiter unten) prima gedient hat. Sauber, ordentlich, alles da, was man braucht - besonders gut und nicht US-typisch ist das kostenlose, einfache Frühstück.


Umgebung

5.0

Alle Hotels reihen sich entlang der Hauptstrasse von Moab, so auch dieses; es liegt ca. 2km (?) ausserhalb des Zentrums an Südeingang. Die Strasse stört nicht. Moab ist DAS Übernachtungszentrum für Arches National Park und Canyonland National Park - beide absolut und definitiv eine Reise wert. Weiter zu Arches und Canyonlands s.u.


Zimmer

5.0

Für ein Budgethotel sachlich-angenehm eingerichtet - sehr nützlich, dass es Kaffee-/Teezubereitungsmöglichkeit, Kühlschrank, Fön, Fernseher, Bügelbrett und Bügeleisen gibt. Platz und auch Unterbringungsmöglichkeit für Kleidung nicht üppig aber ausreichend, als Startzimmer für Nationalparkausflüge allemal ausreichend. Handyempfang funktioniert. Sauber und ordentlich.


Service

5.0

Es ist ein Budgethotel, das freundliche Sachlichkeit mit bezahlbaren Preisen kombiniert, von daher hat man mit dem Personal nicht so sehr viel zu tun. Wir wurden sehr freundlich und zuvorkommend bedient. Die Zimmer waren gut gereinigt. Ansonst gibt es SelfService (zB. Waschmaschinen und Wäschetrockner auf dem Gang - Vierteldollarmünzen sammeln!)


Gastronomie

4.0

Ob es eine richtiges Restaurant im Hotel gibt, haben wir nicht gecheckt. Frühstück: ist in amerikanischen Hotels nicht üblich, aber hier gibt es ein Gratis-Einfachfrühstück zur Selbstbedienung - für die Nationalparkbesucher wie uns einfach Gold wert. Es gibt Kaffee, Tee, gekochte Eier, Cereal, Früchte, Bagels, Muffins; Wurst/Käse sucht man vergeblich, könnte man jedoch im Supermarkt kaufen und im Zimmerkühlschrank aufgewahren. Die Selfserviceecke ist sachlich/praktisch: einfache Tische ohne Tisc


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralph (46-50)

Juli 2009

Gute Wahl für einen Moab-Aufenthalt

5.2/6

Das Motel liegt zwar etwas außerhalb am Südende von Moab. Dennoch ist man überall schnell. Die Ausstattung hat positiv überrascht. Schöner Pool, sehr schöne Zimmer. WLan kostenlos und schnell. Einzig die 4 Tische im Frühstücksraum sind zu wenig.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl (51-55)

Mai 2009

Guter Stopp beim Arches-NP

4.6/6

Das Hotel liegt am südlichen Teil von Moab an der Hauptstraße. Es finden sich in der Nähe ausreichend Restaurants und Geschäfte. Mit einem Übernachtungspreis von 170 $ war es nicht das billigste Hotel auf unserer mehrwöchigen Rundreise, die Hotels sind in Moab alle etwas teurer. Wir würden wieder hier übernachten. Das Frühstück war o.k.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (36-40)

August 2007

Günstige Alternative

5.3/6

Günstige Alternative am südl. Ortsausgang von Moab. Zimmer und Personal sind absolut ok.. Es gibt Cont´l Breakfast, wobei allerdings der Bereich zu klein für die Anzahl der Leute. Der Pool ist sauber und recht groß. Ein besonderer Gig ist der Hot Tub, der sich Innen befindet (die Wände des Raumes sind mit Motiven aus Utah bemalt und der Raum ist klimatisiert).


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Keith (36-40)

August 2006

Gutes, günstiges Hotel

4.8/6

Dieses Hotel ist gut und günstig. Die Zimmer sind von der grösse OK und es gibt auch einen kostenlosen WLAn und LAN Anschluss auf den Zimmern. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der Nähe - hier sollte man darauf achten das man sich eine "Market Card" im Geschäft holt (Market Supermarkt). Einmal aufüllen und hiermit kann man bis zu 50% bei den Lebensmitteln usw. sparen!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen