Miramar Resort Taba Heights

Miramar Resort Taba Heights

Ort: Taba Heights

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Beatrix (46-50)

Februar 2014

Traumhaft schön aber nicht unbedingt 5 Sterne

5.6/6

Wir hatten ein riesiges Zimmer 45 qm mit Blick auf die Salzwasserlangune, Meer und Saudi Arabien. Traumhaft, vorallem Nachts. An der Sauberkeit gibt es nichts zu bemängeln. Tägliche Reinigung und Handtücherwechsel. Sehr gute AI-Leistungen. Vorallem die abendlichen Speisen im Rahmen des Diner-Round. Das Hotel war zur Hälfte belegt. Viele deutsche Urlaub. 3 Tage waren nicht so schön, da waren ca. 200 Gäste aus Jordanien da. Da war es sehr unruhig.


Umgebung

5.0

Die Strandnähe ist opitmal. Leider ist es mit Schwimmen schlecht, da doch sehr viele Steine am Upfer liegen. Ohne Badeschuhe geht garnichts. Oder man benutzt einen Steg. Ist nicht jedemanns Sache. Shoppen kann man im Updown. Ist leicht zu erreichen über das schon viel beschriebene Taf Taf. Ausflüge sind zu empfehlen mit dem Glasboot und Jeep-Safarie ins verlorene Land. Einmaliges Erlebnis. Transferzeit zum Flughafen Taba ca. 45 Minuten.


Zimmer

6.0

Große schöne Zimmer an der Salzwasserlangune.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Mit ein bischen Englich kommt man weiter. Viele sprechen auch gut Deutsch.


Gastronomie

6.0

Das Hauptrestaurant ist sicherlich steigerungsfähig. Man hat die Tüchdecken zum Frühstück und Mittag vermisst. Speisen waren sehr gut gewürzt. Ein bisschen mehr Abwechslung wäre nicht schlecht gewesen. Die Speisen in den Restaurants innerhalb des Diner-Round äußerst lecker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ilonka (26-30)

Februar 2014

Schöne Hotelanlage, aber Essen nicht empfehlenswert!

4.9/6

Sehr schöne und gepflegte Hotelanlage, sehr großzügige und moderne Zimmer und sehr sauber - tägliche Reinigung und Handtuch-Wechsel. Die Lage des Hotels ist sehr ruhig und zur Erholung und Entspannung bestens geeignet. Der Strand ist sehr gepflegt und wurde jeden Tag glatt gezogen. aber ins Meer gehen kann man entweder durch den dafür vorgesehenen Badesteg oder mit Wasserschuhen da der Strand steinig ist an manchen stellen. Was das Speiseangebot im Hotel angeht, gibt es sehr wenig Auswahlmöglichkeiten und ich habe durch das Essen Magenprobleme und Durchfall bekommen. Aber jeder hat ja ein andere Magenverträglichkeit.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Februar 2014

Miramar taba

4.9/6

das hotel ist ok.unserer meinung nach besser als die anderen 3 hotels.das mit dem essen ist sehr gewöhnungsbedürftig fleisch trocken fisch+huhn immer wie zerschreddert das brauch man nicht ansonsten kann man alles gut gut essen ist alles da von salaten kuchen suppen und das personal ist überall sehr freundlich und bemüht.das hotel bräuchte mal einen vernünftigen handwerker der die mängel in der anlage vernünftig beseitigt .und einen strandsheriff manche leute begreifen einfach nicht das man nicht durch die korallen latscht, ist schon jede menge kaputt und nur noch an einem steg die korallen i.o. wo dann auch jede menge fische sind und das bei 4 hotels kann man sich ausrechnen wann die letzten korallen tot sind.schade!!!!!!!!!! die ägypter schaden sich nur selbst


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hanne (56-60)

Februar 2014

Es hätte schön sein können

3.8/6

Es wäre so schön gewesen wir hatten eine traumhaft schöne woche auf dem nil die Magic war toll gutes essen schöne kabienen sehr sauber freundliches personal tägliche annimation sehr zuvorkommende reiseleiter und man sprach deutsch....die Fahrt zum gebuchtem hotel war sehr gut der imbiss im flieger zum kot... der flug miss die hotelanlage sehr sehr schön das zimmer traumhaft mit blick aufs meer Und jordanien das bad super gross sauberkeit einfach spitze das essen nein will Nicht mehr darüber nachdenken es gab zerkochten fisch mit huhn oder huhn mit Zerkochten fisch manschmal auch halb gegarte wachteln der wein schmeckte wie Essig machdem sich ein kellner fand der wenigstens italienisch srach bekammen Wir besseren wein aber täglich versuchte man uns das essigwasser anzudrehn Es wurde grundsätzlich englisch gesprochen sollte man bei der buchung mitteilen Es gibt viele gäste die lediglich schulenglisch reden und noch weniger verstehen Am frühen abend gab es nichts wo man geschützt vor kälte und wind sitzen konnte Einziger lichtblick das essen im fremd hotels schade möchte nie mehr in dieses 5 Sterne hotel


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rocco (61-65)

Februar 2014

Raucherhotel

4.4/6

Der Kaffee,, der Wein, die Getränke und das Essen war sehr minderwertig das war eine Zumutung. Der Kaffee war sehr sehr verdünnt, schlechter billiger für mein Geschmack versetzter Wein.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Annemarie (61-65)

Februar 2014

Hotelanlage Top Essen ein Flop

4.4/6

Wir haben das Erstemal in Ägypten Urlaub gemacht. Die Hotelanlage ist schon veraltet, aber die schönste Anlage inTaba Heights. Sie zeichnet sich durch Ihre einzelnen Häuser die in der ganzen Anlage verteilt sind ,sehr viel Grünfläsche, Pflanzen und Palmen aufweist wie eine kleine Oase der Erholung dar. Vor allem sind die Zimmer an der Lagune" Super" Sauberkeit der Zimmer sind O.K Aber die Sauberkeit im Speisesaal läßt zu wünschen übrig.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr ruhig, da es dort nur 4 Hotelanlagen gibt. Der Strand und die Promenade sind wunderschön. Shopping kann man nur in Uptown. Aber ein toter Ort. Das einzigste Geschäft was dort zu tun hat ist die Apotheke. Man kann 10 weitere Hotels abends zum Essen gehen benutzen. 3 Hotels in Taba Heights und die anderen in Uptown. Fliegender Teppich ein tolles Restaurant. Intercontinaltal so wie das Sofitel haben gutes Essen. Abendessen überall mit Getränken All Inclusive.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer an der Lagune. Wunderbar, würde ich jedem Empfehlen der dort Urlaub macht. Am besten die unteren Zimmer G 116-125. Dort hat man eine Terrasse und direkten Zugang zum eigenen Sandstrand und Lagune so wie Blick auf den Golf von Aquba. Leider bekamen wir nur 2 Flaschen Wasser am Tag. Man kann sich die Flaschen im Speisesaal mit Wasser und Säfte auffüllen. Waren mir aber nicht sauber genug. Haben uns im Kiosk Getränke gekauft.


Service

3.0

Freundlichkeit bei machen Positiv auch viel negatives. Deutsch wird hier nur von 2 Personen gesprochen. Überwiegend englisch.


Gastronomie

2.0

Ich habe noch nie so ein geschmackloses, schlechtes Essen gesehen wie in diesem Hotel. 14 Tage lang gab es mittags wie abends immer das gleiche Essen und kalt. Ich bin nicht Anspruchsvoll, aber das war für mich Schweinefraß. Wir sind dann immer ins Sofitel, dort war das Essen gut. Sauberkeit, nein danke die Regale über dem Kuchbüfett waren voller Staub. Die Türen von der Terrasse zum Frühstücksraum waren so schmutzig und sind auch in den 14 Tagen nicht einmal gereinigt worden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Februar 2014

An Freundlichkeit nicht zu übertreffen, danke!

5.3/6

Das Hotel ist ziemlich groß mit über 400 Zimmer, wir hatten All Inclusive gebucht und uns sehr wohl gefühlt. WI-FI nur gegen Gebühr. Ausserden gibt es noch einen Frisör und ein Casino (hatten wir aber nicht besucht). Der Altersduchschnitt lag bei 65 Jahren, es waren hauptsächlich Deutsche Gäste im Hotel.


Umgebung

6.0

Zum Strand sind es nur weinige Schritte, falls man wie wir ein Zimmer mit Meerblick in der ersten Reihe erhält. Wohnt man wieiter hinten geht man durch die wunderschöne Gartenanlage. Zum Flughafen Taba sind es ungefähr 45 km, nach Sharm El Sheikh ca. 2,5 Stunden mit dem Bus. Man kann auch ausserhalb in "Uptown" essen gehen, dies ist eine willkommene Abwechslung. Am Vortag reserviert man einen Tisch des gewählten Restaurants im Hotel und dann lässt man sich mit dem "Taf-Taf" - Bus hinfahren und s


Zimmer

5.0

Wir hatten zwei Einzelbetten, einen kleinen Fernseher (mit ARD und ZDF-Empfang !), Klimaanlage, Minibar (die allerdings leer war - gegen Gebühr konnte man sie dann befüllen lassen). Kaffeekocher und Fön vorhanden. Das Badezimmer ist groß genug, müsste mal renoviert werden (vor allem das Waschbecken), für uns ist das aber nicht so wichtig.


Service

6.0

An Freundlichkeit kaum zu übertreffen !!!!! Deutsch wird kaum gesprochen, gute Englischkenntnisse reichen vollkommen aus. Unser Zimmer wurde täglich gereinigt, wir waren sehr zufrieden und hatten nichts zu beanstanden.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war ausreichend, Mittagessen und Abendessen im Limoncello ziemlich eintönig, satt wird man auf jeden Fall. Ausserdem gibt es noch 3 Themenrestaurants von denen wir eines besucht hatten (Breeze) - das war sehr lecker. Das "Tanour" hatte wegen Renovierungsarbeiten leider geschlossen. Die Bar im Hotel fanden wir auch toll, die AI-Coctails schmecken leider alle ziemlich ähnlich. Trinkgelder sollte man auf jeden Fall geben, die Angestellten freuen sich wirklich sehr darüber !


Sport & Unterhaltung

5.0

In der sehr großen Außenanlage befinden sich 2 Süßwasser-Swimmingpools, darüber verlaufen einige Brückem - wirklich klasse angelegt. Da sie nicht beheizt waren konnte man sie nicht nutzen. Dann gibt es noch einen 50 m - Pool (beheizt), daneben ein Jacuzzi (super !) und eine Salzwasser-Lagune am Strand. Die Sonnenterrasse mit Poolrestaurant "El Fresco" wurde gerade renoviert. Am Strand befindet sich noch eine Beachbar, die war aber geschlossen (war sowieso nichts los am Strand). Die Liegen und So


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elli (46-50)

Februar 2014

Tolles Hotel

5.4/6

Eigentlich alles perfekt, lediglich Kleinigkeit wären verbesserungswürdig - wir würden jederzeit wieder in diesem Hotel buchen


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Januar 2014

Not Holidays

3.4/6

Wer als Deutscher ins nichts laufen will und so richtig nicht verstanden, sollte im Taba- Manmarise buchen. Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum dieses Hotel für deutsche Touristen abvierte wurde. Die Boys machen ihre Arbeit gut, ob am Pool, bei der Zimmerreinigung und auch im Restaurant. Doch schon an der Rezeption kann man nicht mal „Entschuldigung“ sagen. Es wurde bei unserer Buchung dafür geworben durch Sonnenklar-TV, das ein deutscher Manager diese Hotel führt. Dieser ist vor kurzem aus dem Management ausgeschieden, aber er hat keine Spuren hinterlassen. Im Gegensatz zu anderen Hotels an der Promenade sind keine deutschen Hinweise, Beschriftungen oder sonstiges zu finden.Bei den hausgemachten Problemen war mein rettender Anker der Restaurantleiter Achmet. Bei dieser Sprachblockade in einem von Touristen lebenden Bereich hätte ich von Sonnenklar-TV und Big X-tra einen deutschen Dolmetscher vor Ort erwartet und nicht nur eine stundenweise Anwesenheit eines Reiseleiters, der ja eigentlich Ausflüge verkaufen soll.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Januar 2014

Entspannung pur

5.6/6

Ein super Hotel in einzigartiger Lage! Jederzeit wieder! Direkt am Strand,tolle Zimmer,super Buffet,alles sehr sauber und super freundliches Personal!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd & Carola (56-60)

Januar 2014

Super, war einwandfrei!

6.0/6

Wir fanden alles super,genau nach unseren Vorstellungen. Super Macht weiter so.Wir kommen wieder und nur zu Euch!!!!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Januar 2014

3 Sterne plus

4.0/6

Die Hotelanlage ist wunderschön,wenn auch in die Jahre gekommen,Gartenanlage von den vier nebeneinander liegenden Hotels ist die schönste. Wir konnten in alle vier Anlagen Essen gehen, aber für Europäer war dieAuswahl für ein 5 Sterne Hotel nicht besonders gut. Da muß sich noch einiges tun! Angeboten wurde bei Sonnenklar 5 Sterne de Lux entspricht aber höchstens 3 Sterne plus!! Wenn das Essen besser wäre, kann man diese vier nebeneinander liegenden Hotels durchaus weiter empfehlen


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anita (51-55)

Januar 2014

Schöner Urlaub

5.9/6

Für uns war es ein super entspanter Urlaub mit tollen Schnorchel möglichkeiten. Auch das Personal war super nett und das Essen war sehr gut, zu meinem Gebutstag wurde der Tisch sehr schön Dekoriert und eine kleine Torte überreicht.Es war einfach schön. Unser Zimmer mit Meerblick war atemberaubend.Eine sehr große aber gepflegte Anlage Ich komme gerne wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (41-45)

Januar 2014

Taba Hights hui, Sonnenklar TV pfui

4.7/6

Wir waren als Ehepaar 44+46 vom 14.01. bis 21.01.2014 über Sonnenklar TV in diesem 5Sterne Hotel. Was in den Reiseunterlagen versprochen wurde, wurde zu keinem Zeitpunkt eingehalten. 1. Die über Sonnenklar TV/FTI gebuchten Reisenden mussten gleich am Flughafen bei Einreise ein Visum für 18,00 Euro anstatt für 15 Dollar (11 Euro) kaufen, obwohl der Einreisende bei einem Aufenthalt von 14 Tagen keiner Auflage unterlegen ist, überhaupt ein Visum erwerben zu müssen. 2. Das angeblich renovierte Hotel, wie von Sonnenklar TV angekündigt, was von Hyatt an Orascom (Miramar) abgelöst wurde, stellte sich als unwahr heraus. In dem Zimmer, in dem wir wohnten, war der abgewohnte Standard allgegenwärtig, zahlreiche Schäden an Möbeln und im Waschraum/Toilette waren nicht zu übersehen. Ein Umzug in ein anderes Hotel welches im Rahmen von einer Roulette Buchung doch möglich sein sollte, wurde uns nach 3 ganzen Tagen zu einem Aufpreis von 250,00 Euro angeboten! 3. Von dem extra groß angepriesenen Paket im Wert von 168,00 Euro (zusätzlich zu dem sowieso gebuchten Dine-around-Paket, was jeder FTI/Sonnenklar TV Bucher in Taba Heights erhält), welches die Berechtigung auf alle F&B Outlets während des ganzen Tages in der gesamten Taba Heights Anlage zusagt, davon wollte vor Ort niemand mehr etwas wissen. Es blieb also nur die Berechtigung, die ohnehin jeder FTI/Sonnenklar TV Pauschaltourist genießt, nämlich die Erlaubnis in ausgewählten weiteren Restaurants der anderen 5 Sterne Hotels abends mit Reservierung speisen zu gehen. Schon bei dem Fernsehangebot von Sonnenklar TV wird der potente nächste Bucher hinter´s Licht geführt, bei der Formulierung des Angebots auf der Internetseite, sowie bei der telefonischen Auskunft am Telefon mit Sonnenklar TV. Vor Ort im Hotel wird sich der Beschwerde des Gastes gar nicht angenommen, die Reise ist ja schließlich schon verkauft, da hilft auch der Repräsentant von FTI nicht weiter. Die Hotels in Taba sind alle nicht auf 5 Sterne Standard, aber gemessen am Preis kann man dort eine Woche schönen Urlaub verbringen. Vorwiegend findet man dort älteres Publikum, das Intercontinental ist fest in deutscher Hand, wer Sandstrände sucht, ist dort nicht richtig aufgehoben, die Kulisse und der tolle Ausblick Abends auf die Küste von Saudi Arabien ist jedoch wunderschön ebenso das riesige Platzangebot und die Spazierpromenade zwischen den Hotels. Das Hotelpersonal ist sehr zuvorkommend und freundlich. Wer kostenloses Wifi sucht, der ist im Marriott oder im Sofitel bestens aufgehoben. Viel Lob an das Personal in Ägypten, die haben vieles wieder wett gemacht. TIP: nicht so viel von Sonnenklar TV erwarten, sich alle Angebote ausdrucken und die beinhalteten Leistungen bestätigen lassen.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand gelegen ,mit Promenade von der man zu allen anderen Hotels gelangt. Unbedingt Taba Flughafen anfliegen, ansonsten ist die Anfahrt mit dem Bus zu lange. Kein Nightlife vorhanden. Shoppingmöglichkeit in dem kleinen Pueblo, was innerhalb der Anlage von Taba Heights liegt ist vorhanden.


Zimmer

4.0

Zimmer sind renovierungsbedürftig, kein Fünf Sterne Standard, wie bei allen anderen Hotels auch. Leider nur einen Kanal fürs deutsche Fernsehen. Mehr kann man aber auch für den angebotenen Preis nicht erwarten.


Service

6.0

Wie für jeden bekannt große Gastfreundschaft, sehr freundlich, Zimmerreinigung täglich und sehr sauber. Zimmer mit Lagunenblick ist traumhaft, hat kein anderes Hotel so in dieser Lage!


Gastronomie

4.0

Das Speisenangebot entspricht definitiv nicht einem Fünf Sterne Standard, wie aber bei allen anderen Hotels auch nicht. Zu überlegen ist jedoch der Preis. Das Speisenangebot in den a la carte Restaurants ist sehr zufriedenstellend und ein sehr schönes Konzept und sehr abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toll zum Schnorcheln, beste Poolanlage und Garten von Taba Hights! Viel Platz und viele Möglichkeiten zum Geniessen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karlheinz (66-70)

Dezember 2013

Schöner Garten

5.3/6

Das Preisleistungsverhältnis ist sehr gut. Da Hyatt den Vertrag nicht mehr verlängert, soll es jetzt noch im Dezember ein Hilton oder Sheraton werden. So die Aussage des Personals. Die Gartenanlage ist wunderschön angelegt und gepflegt. Es ist unserer Meinung nach die Schönste in ganz Taba Heights.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (66-70)

Dezember 2013

Hotel ist zu empfehlen

5.8/6

mann wird mit allen gut betreut --Hotel super- Park ein Traum und sauber -viele gepolsterte Ligen und Sonnenschirme.etliche Aussenbars alles in allen einfach gut


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Dezember 2013

Nicht erlebenswert

3.6/6

Alle Bereiche wirken recht runtergekommen, kein 5 Sterne Standart. All Inclucive ist nur versprochen, wird nicht geboten. Einige Bereiche der Anlage sind geschlossen, das Personal ist lustlos und das Angebotene an Speisen und Getränken ist lustlos.. Darf nichts kosten ist hier der Standart.


Umgebung

3.8

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

Dezember 2013

Superschönes Hotel für Paare

5.9/6

Eine superschöne Hotelanlage mit tollem eingewachensem großem Garten, sehr gepflegt. Gutes Preis- Leistungsverhältnis. Seid Dezember mit dem Namen "Miramar Resort" unter neuer Leitung. Das Hotel ist prima geeigent für ruhesuchende Paare. Liegt etwas abseits, aber genau das war perfekt für einen entspannten Urlaub. Wir hatten Zimmer mit Lagunenblick, ein Traum. Das Personal war immer sehr freundlich und bemüht um unser Wohl. Essen abwechslungsreich und lecker. Strand einfach traumhaft, nicht so überlaufen wie in anderen Regionen. Die Bergkulisse im Hintergrund, der Blick auf die Küste gegenüber spektakulär und schnorcheln perfekt! Warum es hier zu negativen Bewertungen kam ist uns absolut unverständlich, aber man kann es wohl nicht jedem recht machen!


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina I. (61-65)

Dezember 2013

Großer Bluff!!!

3.5/6

wir haben noch nie einen so enttäuschenden Urlaub verbracht. AI war ein Witz und das Essen für ein 5Serne -Haus katastrophal. Es gab nichts, wo man sich abends bei Regen oder Kälte aufhalten konnte.unser Bad war schmutzig, die Dusche hatte viel schwarzen Schimmel


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kleineschneeflocke (46-50)

Dezember 2013

Traumhaft schöner Urlaub mit exzellentem Service!

6.0/6

Super erholsamer Urlaub in einem traumhaft schönen Hotel mit dem besten Service den wir je erlebt haben. Ganz besonders möchten wir das Team vom Hauptrestaurant (Limoncello) hervorheben, die gesamte Crew war stets sehr, sehr freundlich, gut gelaunt, hilfsbereit, fleissig und immer für einen Spaß aufgelegt. Wir können das Hotel (das zwischenzeitlich in Miramar-Resort umbenannt wurde) ohne Einschränkungen empfehlen. Wir waren in einem super schönem Zimmer ( eigentlich wie eine kleine Wohnung ) mit grossem Balkon mit Meerblick untergebracht, einfach nur KLASSE! Von den in den Medien berichteten Unruhen im weit entfernten Kairo und Alexandria haben wir nichts mitbekommen. Wie haben als Reiseziel Luxor bis Assuan und anschliessend Sinai-Taba nicht eine Sekunde bereut. Alle Ägypter waren sehr freundlich und können das fernbleiben von Touristen nicht verstehen, WIR auch nicht! Es gab und gibt nichts zu meckern aus dieser unglaublich schönen Anlage mit einer Poollandschaft die seines gleichen sucht! Wir reisen 2-3x jährlich um die Welt und bewerten selten, jedoch war uns dies nach Ägypten/Sinai-Taba ein Bedürfnis um zu vermitteln - Leute, Ägypten ist nach wie vor u. Erachtens sicher und eine Reise wert!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isa (36-40)

Dezember 2013

Herrlicher Urlaub in einem tollen Resort!!!

5.5/6

Wir können uns dem Vorgänger nur anschließen - es war ein wunderschöner Aufenthalt im jetzt umbenannten "Miramar Resort"!!! Die riesige Anlage liegt umgeben von den Bergketten des Sinai direkt am hoteleigenen Sandstrand. Die Außenanlage ist großzügig gestaltet und sehr gepflegt! 2 Tennisplätze, ein Fitnessraum und Saune mit Dampfbad gibt es ebenfalls. Eine künstlich angelegte Salzwasserlagune und der olympische Pool begeisterte uns. Die gemütlichen Zimmer sind riesig (wir hatten ein Familienzimmer mit ca. 2 x 45 qm) und herrlichen Balkonen. Fast wie eine Wohnung,modern und komfortabel eingerichtet mit bequemen Betten und kleiner Sitzecke. Die Sauberkeit möchten wir ganz besonders hervorheben. Auch das Animationsteam mit Zasu und Chicco war toll - trotz der leider geringen Auslastung des Hotels gab es immer Unterhaltung. Alle bemühten sich sehr. Das Restaurantpersonal war ebenfalls aufmerksam und sehr freundlich!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Dezember 2013

MiramarResort war einmal Hyatt Regency

3.7/6

Das Hotel ist eins von 4Hotels in Tapa Heights,in Strandlage,was am Ende der Hotelgruppe liegt . Die einzelnen Hotels kann man mit einen kostenlosen Bus besuchen, aber eine Nutzung von Essen und Gedränke wie vom Veranstallter versprochen wurde ist nicht möglich..Einkaufausmöglichkeiten giebt es in Taba Heights nicht, ausgenommen kleine Anbieter von Läden in den Hotels( zu überhöten Preisen), die nächsten Orte sind ca.30km entfernt.Taba Heights ist ein Ort für Taucher und Schnorchler oder Sonnensüchtige. Das Hotel hatt wohl 5* erhalten!! aber ist mal gefühlt höchstens 3* wert .Die Mahlzeiten sind keinenfall eines 5*Hotel annähernt wert. Der Gesamteintruck der Anlage ist mit gut zubezeichnen wobei die schönsten Jahre vorbei sind. Die Unterkünfte liegen sehr weit gestreut in der Anlage, im Haupthaus ist nur die Rezeption Speiseraum und Clubräume untergebracht. Wer einen ruhigen Urlaub verbringen will Fliegt nach Taba Heights.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Dezember 2013

Sehr schöne Anlage, auch für länger als eine Woche

5.7/6

Sehr schöne Anlage, vormals Hyatt Regency, gepflegt und sicher noch nicht alt, sehr zu empfehlen !!!


Umgebung

5.0

Taba Heights ist zwar gut 3 h mit dem Bus vom Flugplatz Sharm el Sheikh entfernt, aber es gibt ja auch schon Direktflüge nach Taba. Ansonsten liegt das Miramar direkt am Strand, mit gutem Blick auf Jordanien. Es gibt einen Shuttleservice für den gesamten Bereich Taba Heights.


Zimmer

6.0

Mein Zimmer war recht groß, Möbel noch nicht abgewohnt, ein schöner Balkon mit gutem Blick, Klimaanlage war nicht nötig. Bad und Toilette waren auch recht groß, es gab jeden Tag eine kleine Flasche Wasser und die Minibar konnte kostenpflichtig aufgefüllt werden. Für ein 5 Sterne Hotel war nur der alte Röhrenfernseher nicht passend.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, konnten sich aber auch sehr gut um die wenigen Gäste kümmern. Zimmerreinigung war auch gut.


Gastronomie

5.0

Schon das Hauptrestaurant war OK, aber es gab noch mehrere Möglichkeiten im Hotel, oder den anderen Hotels essen zu gehen, das mußte man vorbestellen. Das Essen war abwechslungsreich und hat mir jedenfalls geschmeckt, ich habe nur eine Kritik, es gab zum Frühstück keinerlei Marmelade - aber es gibt ja noch genug andere leckere Sachen. An Pool und Strandbar wird man auch immer freundlich bedient !


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport und Unterhaltung hab ich nicht genutzt, hatte auch keine Kenntnis von Abendunterhaltung. Der Strand ist gepflegt und man kommt über einen Steg in tiefes Wasser, das Ende Dezember noch 23 °C warm war. Auch die Pools waren sehr schön, natürlich zu der Zeit genug Platz und Liegen frei, am Sportpool war auch noch ein Jacuzzi !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erhard (46-50)

Dezember 2013

Nie wieder dieses höchstens 3 Sterne Hotel

2.8/6

Unser gebuchtes Hotel Hyatt Regency hat eine neuen Namen und Besitzer, das jetzt MIRAMAR RESORT heißt. 1)In der Ankunftshalle (Lobby)stank es intensiv nach Zigarettenrauch. Hier mussten wir unsere Anmeldung durchführen. 2)Beim ersten Abendessen bekamen wir einen Schock als wir das Buffet sahen, die Präsentation und Auswahl war maximal 2-3 Hotelsterne wert. AI haben wir bezahlt,bekommen haben wir lauter schlecht gekochte Speisen Das Essen war kalt, Es gab nichts frisch gegrilltes, Salatbuffet immer die 4 gleichen Sorten und das eine Woche lang Vorspeisenbuffet ganz wenig und nicht schmackhaft Die Mehlspeisen waren trocken und sicher vom Vortag. Die Raumtemperatur war sehr kalt. 3) Obwohl wir AI gebucht hatten mussten wir am ersten Abend schon feststellen dass die Getränke in der on the Rocks Bar zu bezahlen sind Hier wurde überall geraucht. Animation fand in dieser Bar statt Diese Bar und die Lobby sind die einzigen Räume im inneren des Hotels. Die bis 23:00 geöffnete Pool-Bar befand sich im Freien, um diese zu besuchen war es am Abend zu kalt Von 3 Spezialitätenrestaurants war eines geöffnet El Fresco der Italiener dieser war auch im Freien neben der Poolbar also auch zu kalt.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

Dezember 2013

Wir fliegen dies Jahr wieder hin.

3.9/6

der urlaub war schön. das panorama mit den bergen war klasse .das personal war sehr freundlich.das essen war nicht gut ,schade eigentlich. es gab dosenbier an der poolbar.das geht gar nicht. die snacks die man nachmittag bekam waren sehr schlecht. wenn mehr wie5 leute an der poolbar waren gab es kaum was zu trinken.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Horst (56-60)

November 2013

Schlechtes AI- Angebot

4.6/6

Hotelanlage superschön, aber die Speisenauswahl äußerst gering, ebenso die Getränkeauswahl. Cocktails waren unbekannt. Keine Abendunterhaltung außer in der Bar, und da kosteten die Getränke. wenn dieses Manko behoben würde wäre es ein ideales Hotel.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (66-70)

November 2013

Großzügige und blühende Anlage mit gutem Service

5.6/6

Wir wollten zu viert 1 Woche in die Sonne ans Meer und waren in Taba Heights im Hyatt Regency gut aufgehoben. In der großzügigen grünen und blühenden Anlage mit angenehm warmen und sauberen Pools und der Lagune zum Meer hin war das Urlaub pur. Ruhe, Sauberkeit und Service in der max. zu 50% belegten Hotelanlage (nach unserer Meinung die Schönste in Taba Heights) waren ein großes Plus. Hervorzuheben auch das hauseigene Riff zum Schnorcheln, an dem es mehr Fische zu sehen gab als in der weiteren Umgebung. Die Mahlzeiten konnten wir (beginnend beim Frühstück in der Sonne) alle auf der Terasse im Feien einnehmen. Der sehr gut deutsch sprechende Rstaurantleiter Ahmed Ali war uns und allen anderen Gästen ein hervorragender Begleiter und hat selbst Sonderwünsche perfekt gemeistert. Wir empfehlen das Hyatt Regency jederzeit für einen Urlaub am Roten Meer.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (51-55)

November 2013

Für diesen Preis eine schöne Urlaubswoche

5.3/6

Wir sind Menschen, die sich ein eigenes Bild von einem Hotel machen. Uns hat das Hotel sehr gefallen, die Anlage einfach ein Traum zwar in die Jahre gekommen, aber liebevoll behandelt. Die Angestellten sind freundlich und hilfsbereit, wenn man Ihnen menschlich entgegenkommt und nicht wie eine spezielle Sorte von Reisenden, der es liebt, wenn er einen Krümel findet,damit er sich beschweren kann. Wir hatten ein Zimmer mit Lagunenblick - traumhaft. Die Ruhe herrlich, der Strand super bis zu der Absperrung wegen den Korallen. Der Steg ins Wasser sehr gut besucht, aber kein Problem jeder kam ins Wasser (Aquarium besser gesagt). Die Fische warteten praktisch schon auf uns und die Gäste vom Sofitel. Das Essen ist eine Sache für sich oder Geschmackssache: Wir fanden immer etwas was uns geschmeckt hat. (gar nicht leicht bei mir, da ich mich hauptsächlich vegetarisch ernähre. Die Restaurants gegen Bon, es sind nur drei, haben wir auch besucht. Eine schöne entspannte Atmosphäre eine übersichtliche Speisekarte und sehr gute Bedienung. Aber wie gesagt , ich kann nur für uns und von dem Zeitraum reden, wo wir da waren. Für uns war es eine erholsame, angenehme, ruhige Woche ohne Animation, Lärm und Problemen (außer SunExpress!!!!!!! ein anderes Thema).


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edeltraud (61-65)

November 2013

Hotel zum Wohlfühlen und Erholen

5.2/6

Die Hotelanlage ist weitläufig und gut gepflegt.Sie hat bestimmt schon bessere Zeiten gesehen, ist aber immer noch beeindruckend im Baustil und Ausdehnung. Man ist sehr darauf bedacht, alles sauber zu halten. Hatten AI und haben immer was gefunden, allerdings hätte das Essen etwas kreativer und schmackhafter sein können. Zu unserer Zeit waren kaum Familien da, viele ältere. Deutsche und Russen, vereinzelt Engländer.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer Bucht gegenüber von Aqaba, direkt am Roten Meer. Außer Hyatt ist hier InterContinental, Sofitel und Mariott. Man konnte dort auf Bestellung ebenfalls zum Dinner gehen. Ein 2,5 km langer Weg führt an allen Hotels am Meer lang. Außerdem fährt eine Bahn die Hotels ab bis zum Ort und Waterworld, wo Taucherboote starten usw. Einkaufsmöglichkeiten sehr beschränkt. Die Abendanimation aber gleich null. Einmal Orientalischer Tanz. Ausflüge nach Jerusalem und Petra (hatten wir b


Zimmer

5.0

Die Zimmer incl. Bad waren ausreichend groß und im arabischen Stil mit allem Komfort. Fernseher (ZDF+RTL), Minibar, schöne Terrasse mit Blick auf das Meer und Sonnenaufgang. Zimmerservice vorbildlich.


Service

6.0

Das Personal ist durchweg sehr freundlich, zumindest der Service bei Tisch bemüht sich deutsch zu sprechen und ist sehr bemüht. Die Zimmerreinigung vorbildlich.


Gastronomie

5.0

Es gab mehrere Restaurants oder man konnte auch in anderen Hotels auf Bestellung zum Dinner gehen. Das Essen im Hauptrestaurant war etwas einfalls- und geschmacklos. Man konnte aber immer war finden. Von der Sauberkeit her gab es nichts zu bemängeln. Wir hatten AI und wurden auch getränkemäßig gut bedient.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurde wenig Animation angeboten, was allerdings nicht störte. Yoga, Stretching und Wassergymnastik am Vormittag, nachmittags Tennis, Beachball etc. Zwischen Meer und Hotel war eine Lagune angelegt, in der man im Meerwasser schwimmen konnte. Die anderen Pools waren sehr sauber und ausreichend groß. Lage direkt am Meer, allerdings war dies nur durch einen Steg zugänglich, den viele zum Schnorcheln nutzten. Hatten unser Zimmer direkt zur Lagune und zum Meer. Jeden Tag Sonnenschirm und Liegestühl


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (70 >)

November 2013

Wiederkommen lohnt sich

4.8/6

Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet - die Gartenanlage im Top-Zustand. Überall sind "fleißige Helfer". Wiederkommen!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bandolera (61-65)

November 2013

Einmal und nicht wieder

3.8/6

Die Hotelanlage ist sehr schön gestaltet, wie ein kleiner Park. Im 50m Pool kann man seine Bahnen schwimmen. Auch sehr schön der Split-Level Pool.Die Zimmer schön groß mit großem Balkon. Schlafqualität gut. Die Reinigungsqualität des Personal nicht. Badeläufer wurde ca. 3x umgedreht, dann gewechselt. In den Toiletten am Pool war während der 7 Tage keine Seife im Seifenspender. Auch doie Türe zum Speisessaal musste von jedem Gast geöffnet werden. Entsprechend verschmiert war eben auch diese Tür. Wir hatten all-inclusive. An der Beachbar und der al- fresco Bar konnte man Wein und Bier bekommen. Ägyptischer Schnaps war nicht zu geniessen. An der Bar im Hotel gelten europäische Preise.Wir hatten uns zwei B52 und 1 Cognac gegönnt. B52 in daumengrossen Gläsern!! Der Cognac (Martell ) hat nur den Glasboden bedeckt. Über die Verpflegung ist zu sagen, dass wir die leidtragenden Urlauber waren, die die Krise voll zu spüren bekamen. Jeden Tag gab es Hähnchen und gedünsteten Fisch, dazu Grillgemüse und gedünstetes Gemüse. Zweimal gab es Rinderleber am Stück!!!! Furchtbar, also das billigste vom Billigen. Außerdem jeden Tag Spaghetti. Frühstücksspeck nicht vorhanden. Suppe nur Brühe. Einzig annehmbar war das Spezialitätenrestaurant Brise. Der Italiener war unzumutbar. Nachtisch noch gefroren. Bruschetta kam als Pizza mit Tomaten und Knoblauch. Kaffe nachmittags am Strand - Pulverkaffee-. Auch der Wein war manchmal aus. Wir konnten in allen 5 Hotels speisen, ,mussten jedoch die Getränge dazu bezahlen. Wir haben dann darauf verzichtet. Dass es auch anders gehen kann beweist ein Hotel am Ende der Strandpromenade. Dort gab es nicht nur besseres Essen, sondern hier waren auch die Getränke in den


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

November 2013

Super urlaub

5.4/6

wir wollten eine ruhige entspannte woche urlaub machen. dies ist uns perfekt gelungen. wir haben keine negativen erfahrungen gemacht. nur leider ist die anlage etwas abseits gelegen also zum shoppen nicht geeignet aber ansonsten alles top gerne immer wieder.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (66-70)

November 2013

Wunderschöne Hotelanlage mit freundlichem Personal

5.7/6

Wunderschöne Hotelanlage, für uns die schönste in Taba Heights. Großzügig verteilte Zimmer, keine zu großen Wohnblöcke. Schöne große Zimmer. Sehr sauber, sowohl die Zimmer als auch die ganze Anlage. Wir hatten auch nicht den Eindruck, daß das Hotel abgewohnt wäre. Das Essensangebot war dem Preis gerecht. Freies W-Lan/WiFi wäre zu überdenken, das hat nicht so toll geklappt (Empfang nur in der Lobby). Durch die Jahreszeit bedingt im Schnitt ältere Paare und wenig bis keine Kinder. Hauptsächlich Deutsche und Russen. Es wird ja gerne immer über die Russen geschimpft und vieles mag auch so sein. Diesmal sind uns aber deutsche Landsleute unangenehm aufgefallen, die die Hotelanlage anscheinend mit Ballermann verwechselt haben. Hier war Fremdschämen angesagt.


Umgebung

5.0

Die Hotelanlage liegt direkt am Strand. Direkt ins Wasser kann man nicht, da das Riff bis ans Ufer reicht. 2 Stege führen hinaus an die Riffkante, wo man wunderbar schnorcheln kann. Allerdings gibt es hier manchmal Gedränge. Das Hotel hat eine künstlich angelegte Salzwasserlagune, wo man in Ruhe schwimmen kann. Da der Flughafen Tabe seit Anfang November 13 wieder geöffnet ist, dauert die Fahrzeit nur noch ca. 45 Min. Es gibt ein Dine Around Angebot, sodaß man auch andere Hotelrestaurants auspro


Zimmer

6.0

Unser Lagunenzimmer war sehr schön und ausreichend eingerichtet. Minibar muß man auf eigene Kosten bestücken lassen. Wasserkocher mit Pulverkaffee und Teebeuteln vorhanden. Schönes großes Bad, das immer blitzte vor Sauberkeit. Jeden Tag frische Handtücher, ebenso Haar- und Dusch-Shampoo sowie Körpercreme und Handseife und etliche Utensilien, wie in einem 5*-Hotel zu erwarten. Es gibt jeden Tag 1 Flasche Wasser/Pers. zum Zähneputzen. Ein wunderschöner Balkon mit Blick auf die Lagune und das Meer


Service

6.0

Das gesamte Personal war ausgesucht freundlich und höflich. Alle bemühten sich Deutsch zu sprechen und man konnte sich gut verständigen, mit Englisch sowieso Unsere Zimmerreinigung war super und jeder Wunsch wurde sofort und in kürzester Zeit erfüllt. Unsere Klimaanlage wurde in Minuten repariert.


Gastronomie

5.0

Wir haben hauptsächlich im Lemoncello gegessen. Frühstück und Mittagsbuffet waren fast immer gleich, aber mit genügender Auswahl. Das Abendbuffet hatte wechselnde Themen, z.B. orientalisch, arabisch, asiatisch etc. und war immer gut. Man sollte hier auch bedenken, zu welchem Preis die Reise angeboten wurde. Ich finde, da kann ich nicht verlangen, daß Shrimps und sonst. Delikatessen aufgefahren werden. Die Atmosphäre war locker und freundlich, Trinkgelder werden natürlich gerne genommen - bei de


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt mehrere Pools über die Anlage verteilt. So hat jeder vor seinem Zimmer die Möglichkeit, ohne weite Wege zu baden. Wir empfanden es außerdem als sehr angenehm, daß unsere Liegen von einem Boy jeden Tag mit einem Handtuch bestückt wurden. Es brauchte also niemand schon frühmorgens zum Liegenbelegen rennen. In der Nebensaison gab es keine Animation, was wir als sehr angenehm empfanden. Es schallte auch keine laute Musik durch die Anlage. Lediglich an der Beachbar war dezent leise Musik zu h


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

November 2013

Tolles Urlaubs-Hotel, wenn die Russen nicht wären

4.7/6

Wunderschöne, in Teilbereichen renovierungsbedürftige Hotelanlage im Stil eines lokalen Dorfes in sehr ruhiger Lage mit einem ausgezeichneten Wellnessbereich und einem sehr gepflegten, abwechslungsreichen Golfplatz zu günstigen Konditionen. Eine große Pool-Landschaft sowie eine schöne Salzwasser-Lagune entschädigen für den steinigen Sandstrand; baden ist selbst mit Badeschuhen kaum möglich. Das sogenannte Hotel-Riff ist über einen Steg zu erreichen und lohnt wie auch die naheliegenden Korallenriffs in keinster Weise zum Schnorcheln. Tauchen kann ich nicht beurteilen, da auf keinem Tauchgang gewesen. Lohnenswert ist in jedem Fall eine Runde auf dem Golfplatz. Gut trainiertes und sehr freundliches, aufmerksames und überaus hilfsbereites Personal mit sehr guten Englisch-Kenntnissen; deutsch wird wenig gesprochen, dafür mehr russisch. Russen sind neben Deutschen die zahlenmäßig größte Urlaubergruppe und tragen aufgrund ihres Verhaltens (schon morgens wird aus Biergläsern Wodka gesoffen, den ganzen Tag gegrölt, sich vorgedrängt am Badesteg so wie am Buffet) äußerst negativ zur Urlaubsstimmung bei. Die Teller im Restaurant werden am Buffet voll beladen und gehen teils voll beladen wieder zurück. Das Vorhandensein der russischen Urlauber führt dazu, dass ein Aufenthalt in diesem Hotel nicht empfohlen werden kann. Meiner Meinung nach werden europäische Gäste künftig in dem Umfang fernbleiben, je mehr weitere Russen sich dort aufhalten. Nicht einem Hyatt-Hotel würdig ist das eintönige, wenn auch qualitativ und geschmacklich gute Essen. Es gibt jeden Tag Huhn, rindergeschnetzeltes und minderwertigen Fisch; jedoch immer unterschiedlich zubereitet, mal arabisch, mal international, mal chinesisch. Vorsicht bei All-Inclusive-Buchung, nicht überall gilt das Konzept. Darüber wird jedoch nicht informiert, was zu Problemen beim Check-out führen kann. Russen und mangelnde Abwechslung in der Küche sind die beiden großen Problembereiche. Auf der anderen Seite muss auch gesagt werden, was will man für 500€ pauschal inklusive Flug, Zimmerupgrade und All-Inclusive eigentlich erwarten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet. Fazit: letztlich nicht empfehlenswert wegen der Russen!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

November 2013

Schlechtestes Hotel in Taba

2.4/6

Desaster, schlechtestes Hotel der Anlagen in Taba. All inclusive und Dine Around Bluff. Abzocke an der BAR- kostenpflichtig. Speisen eintönig


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (56-60)

August 2013

Ein Erlebniss für Taucher und Schnorcher.

4.2/6

Gutes Urlaubshotel, waren leider am Ende des Zuckerfestes da, grosses Chaos, jedoch in der 2.Woche sehr ruhig. Aber das Personal immer sehr freundlich und bemüht.Super Umgebung zum Schnorchel und Tauchen.Grosse Wasserschildkröten direckt am Riff vor Ort. Super für alle die unsere Natur noch schätzen und helfen zu bewaren.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Anke (46-50)

Juli 2013

Entspannung pur!

6.0/6

Entspannung PUR !!! Wir haben ''alles'', Service, Zimmer, Speisen und Getränke, die Lage, Garten/Park, und Pools als sehr angenehm empfunden. Ab Oktober 2013 gibt es Direktflüge aus 8/9 deutschen Flughäfen. Daher ist es sicher, dass wir hier wieder Urlaub machen werden. Es ist sehr zu empfehlen, die Restaurants (Italienische-, Indische- oder Fisch-/Steakrestaurant für abends zu buchen. Es ist dort überall richtig lecker und das Personal einfach klasse!!! Wir waren überall und es war eine Freude für Augen und Gaumen. Wer ins Limoncello ( Hauptrestaurant )geht wird auch verwöhnt, denn dort gibt es täglich wechselndes Buffet. Wer da nichts findet oder nicht satt wird, dem kann man eh nicht helfen. In unserem Zimmer hat es uns an ''NICHTS'' gefehlt. Tolles, bequemes Bett und die Bettwäsche wurde regelmäßig gewechselt. Im Bad hatten wir weiße, dicke und richtig flauschige Handtücher, wie ich sie in einem manch 5* Hotel in Deutschland nicht bekommen habe. Im 50 Meter Pool kann man sich anschließend die Pfunde wieder runter schwimmen :). Schnorcheln war auch toll, direkt am Hotel. Ins Meer kommt man sehr gut über einen Holzsteg (so einen haben wir auch in Heiligendamm, auch 5* Hotel. Dies sei nur erwähnt, da ein Vorgänger hier den Holzsteg offensichtlich nicht so gut fand). Es erwarten euch sehr viele bunte Fische dort und die Zeit vergeht wie im Flug. Was uns sehr aufgefallen ist, war die Freundlichkeit des Personals. Egal ob am Pool, im Garten,an der AL-Bar.......... ALLE waren sehr freundlich und hilfsbereit. Als es meinem Mann einen Tag nicht so gut ging, rief abends ein Herr an und fragte nach seinem Befinden, ob wir eventuell einen Arzt benötigen würden. Wir haben keine Ahnung woher dieser Herr das wusste. Jedenfalls kann man sich hier gut und geborgen fühlen. Was will man mehr???


Umgebung

6.0

Dies Hotel dient zur Entspannung. Der Strand ist direkt am Meer. Ich gebe für die Lage und Umgebung 6 Sonnen, da ich mir meinen Urlaub so ruhig, eben ohne Nightlife, Shopping usw. vorstelle.


Zimmer

6.0

Größe und Zustand= sehr groß, Meerblick Ausstattung (Möbel, TV, Balkon, Klimaanlage) Größe und Sauberkeit von Toilette und Bad = es fehlt an NICHTS!!! Tolle Dusche mit Glastüren, BD, Toilette, riesiger Spiegel und alles (Waschbecken/Ablage aus Marmor) Was will der Mensch mehr?


Service

6.0

Freundlichkeit = so macht Urlaub Spaß Fremdsprachenkenntnisse = bemüht sich sehr Zimmerreinigung = sehr gut Zusatzleistungen (z.B. Kinderbetreuung, Arzt) = Klasse Umgang mit Beschwerden = hatte keine


Gastronomie

6.0

Anzahl der Restaurants / Bars = reichlich Qualität und Quantität der Speisen und Getränke = alles gut Sauberkeit und Hygiene im Restaurant = super sauber Küchenstil = landestypisch und je nach Motto Atmosphäre, Trinkgelder, Preise, etc. Wir hatten AL und Trinkgelder sind ja wohl Pflicht!! Da uns so viele liebe Menschen einen wirklich schönen Urlaub ermöglichen, ist es toll, wenn man sich auf diese Art revanchieren kann.


Sport & Unterhaltung

6.0

Strand/Pool: Zustand, Liegestühle, Sonnenschirme, Duschen Alles Bestens! Sauber und gepflegt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Juli 2013

Hotel zum Wohlfühlen

4.9/6

Dieses Hotel ist zur Erholung aber auch für Sport, vor allem Schnorcheln, hervorragend geeignet. Sehr zu empfehlen. 1


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juni 2013

5 Sterne Status verloren

3.8/6

Das Hotel hat (womöglich) schon bessere Zeiten gesehen und kann somit die 5 Sterne - Einstufung sicher nicht halten. So ist die Möbelierung des Zimmers eher abgenutzt, der Fernseher sicher mehr als 10 Jahre auf dem Buckel. Der Ausblick vom Balkon auf Garten, Strand und Meer ist sehr schön. der große Garten zwischen den einzelnen, zweistöckigen Bungalows ist großzügig angelegt und für die umgebende Wüstenlandschaft schön grün gehalten. Die im arabischen Stil gehaltenen Bungalows haben sicherlich eine entsprechende Renovierung und "einen Pott Farbe" nötig. Der aufgeschüttete Strand ist sehr sauber, der Zugang zum Meer und zum vorgelagerten Korallenriff kann lediglich über einen Holzsteg erfolgen. Der abgetrennte Kinderspielplatz liegt in der prallen Sonne und bietet keinen Schatten. Der Poolbereich ist sehr großzügig und gut gepflegt. Größere Schwierigkeiten bereitet die Erkenntnisgewinnung, welche der Restaurants, Bars und Getränke nun zum "All Inclusiv " gehören , welche nicht. Die Gerichte im allgemein zugängliichen Buffet - Restaurant "Limocello" - Ausstattung wackelige Holzstühle und klobige Tische - erscheinen zunächst vielfältig, sind aber mehr oder minder jeden Tag gleich. Der Service ist sehr freundlich und bemüht, aber hier fehlt die steuernde Führung. Das Publikum ist international mit Schwerpunkt Osteuropa. Insgesamt fehlt der Anlage - neben den notwendigen Renovierung und neuer Möbelierung - ein bischen der notwendige Flair, der Pep, vielleicht eine weibliche Hand für hübsche, dekorative Kleinigkeiten, die man von einem guten 5 Sterne Haus erwarten kann.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Juni 2013

Sehr schöner Badeurlaub

5.5/6

Wir waren für 8 Tage in diesem Hotel (Allinclusive)und waren wirklich begeistert,die schlechten Bewertungen können wir wirklich nicht nachvollziehen! Das Essen war super und wir hatten ein wunderschönes Zimmer mit Lagunenblick! Sauberkeit wird in diesem Hotel gelebt es war nichts zu bemängeln! Das einzige was wir zu bemängeln hatten war dass es nicht überall im Hotel Allinclusive gab und das Wlan gebührenpflichtig war! Trotzdem eine 100% Weiterempfehlung!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinrich (56-60)

Juni 2013

Super Hotel, super Pools, super Lagune, super

5.8/6

Einfach ein toller Kurzurlaub,Personal super sofort wurde immer alles abgräumt. Essen toll und vielfältig Lagunenwasser klar und 29 C. Das einzige was man bemängeln muß, nicht an jeder Bar gab es All inklusive was nicht einleuchtet Aber alles war sonst toll,wir werden auf jeden fall 14 tage noch einmal dieses Hotell buchen,und zwar wenn ab November die Flüge direkt nach Tabafliegen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Regina (26-30)

Juni 2013

Für Ruhesuchende und Schnorchelfreunde

4.3/6

Nach den ca 3 stündigen Transfer vom Flughafen Sharm el Sheik sind wir in Hyatt Regency angekommen.Der Check In verlief schnell und reibungslos.Man muss gut englisch können denn es spricht keiner in den Hotel Deutsch obwohl das Hotel einen deutschen Manager hat.Die Anlage ist in einen guten Zustand und sehr schön angelegt.Die Zimmer sind groß und in einen recht guten Zustand.Die Zimmerreinigung könnte besser.Das Essen in Buffetrestaurant war leider eine Entäuschung nicht viel Auswahl und sehr ägyptisch angehaucht.Es gab fast jeden Tag das gleiche und die Qualität könnte für ein 5 Sterne Haus auch besser sein.Wenn wir es gewusst hätten wären wir nur in den a la cart Restaurants essen gegangen denn dort war das Essen und der Service um Welten besser.Was wir an Anfang für sehr irritierend fanden war, das wir für die Getränke unterschreiben mussten trotz all inclusive.Das Hotel hat dieses Konzept erst neu eingeführt und es hapert noch an allen Ecken und Enden.Man merkt das Sie es eigentlich nicht so gerne haben.Zu unserer Zeit waren nur sehr wenige Gäste in Hotel(20 % belegt)und da hat es gerade so geklappt wenn aber mehr Leute dort sind sehe ich es nicht für rentabel denn man bekommt kein Bändchen sondern es wird nach der Zimmernummer gefragt und dann auf einer Liste nach geschaut was man gebucht hat.Das führt an den Bars zu langen Wartezeiten.Das Einzige was uns sehr negativ aufgefallen ist das dass Personal sich über eine kleine Aufmerksamkeit nicht freut sondern davon ausgeht das sie immer einen Geldschein bekommen.Die Pools und der Strand sind in einen guten Zustand wir haben immer eine Liege bekommen.Weil das Riff bis an den Strand reicht und man nur über einen Steg ins Meer gelangt haben sie eine Salzwasserlagune angelegt die war sehr schön.Ein richtiges Highlight ist das Riff es gibt soviel zu sehen.Zu unserer Zeit war es sehr heiss immer so um die 45° Grad deswegen wurden fast keine Ausflüge angeboten.Laut Hotelmanager werden ab November viele Direkflüge angeboten.Es ist zwar eine interessante Fahrt aber bei der Wärme auch sehr anstrengend.Im Allgemeinen kann ich dieses Hotel weiterempfehlen obwohl wir nicht mehr nach Taba reisen würden.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

Mai 2013

Als AI Gast ist man hier nicht willkommen !

4.4/6

Man fühlt sich in diesem Hotel als AI Gast nicht wohl und auch nicht willkommen.Die Kellner sind zu 80 % unfreundlich und verweigern einem teilweise die Getränke, indem sie dich nicht mehr bedienen.(So geschehen im Pup Tandouri Kellner A. G.) Das Hotellmanagement hat auf die vielen Reklamationen seitens AI reagiert ,aber nur mit mäsigem Erfolg.Halbpensionsgäste die Ihre Getränke bezahlen werden sehr freundlich und zuvorkommend bedient. Schade .....Das Hotel ist das schönste in Taba.Der Strand und Poolbereich ist wirklich traumhaft. Die Zimmer sind großzügig und es wird wert auf Sauberkeit gelegt. Das Hotelmanagement sollte sich wirklich überlegen ob sie den AI Gast überhaupt beherbergen will.? Wir hatten 14 Tage den Eindruck --Bittsteller-- zu sein.als AI Gast.. So etwas haben wir noch nie erlebt.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

Mai 2013

Anlage hui - Service pfui

3.5/6

In die Jahre gekommenes Ressort mit schöner Aufteilung und Lage, super Hausriff. Wir haben das Personal sehr unmotiviert und unfreundlich erlebt. Der Zimmerjunge war aber eine rühmliche Ausnahme. Qualität und Abwechslung beim Essen lassen sehr zu wünschen übrig. Beispielsweise immer die gleichen Salate zum Frühstück, Mittags und Abends. Fisch und Fleisch werden immer zu Tode gekocht. Die Sauberkeit der Küchengeräte, des Geschirrs und des Speisesaals entspricht nicht den Erwartungen an ein Hotel und schon gar nicht an ein 5 Sterne Hotel. Kurz gesagt, das ist so nicht akzeptabel. Das Personal ist nicht kundenorientiert und wir mussten dankbar sein, gehört und auch noch bedient zu werden, egal mit oder ohne Trinkgeld! Fazit: Schade, dass dieses Haus seine Möglichkeiten nicht ausschöpft. Es hätte das größte Potential in Taba Heights. So jedoch würden wir es unseren Freunden nicht empfehlen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (46-50)

Mai 2013

Traumreise oder...

3.4/6

wir waren im Mai in diesem Hotel.Es war der letzte Dreck,am Strand bekam man erst ab 11uhr Getraenke.und das bei Temperaturen um die 40 Grad.Dieses Hotel hat einen Deutschen Hoteldirektor ,einen Deutschen Chefkoch,aber davon hat man nichts gemerkt.Es haben sich rund 30 Personen bei der REiseleitung,Hotelmanager beschwert,aber es ist nichts passiert.Getraenke gab es nur aus dreckigen Plastikglaesern,wir hatten All in ,das aber nur an zwei Stellen im Hotel.Alles andere musste man bezahlen.Danke auch noch mal an Sonnenklar für diese verarsche,ich habe mit dem Reiseleiter im Hotel gesprochen und der sagte mir ,das dieses Hotel erst seit 4 Wochen von Deutschen gebucht wird.Es waren 70 Prozent Russen im Hotel,jedes Getränk musste man beim Kellner unterschreiben. Ach so unsere Klimaanlage im Zimmer war 3 Nächte defekt und das bei diesen Temperaturen.....


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gitti (51-55)

Mai 2013

Außer Schnorcheln nicht viel los

3.7/6

Zuerst muss man ganz genau lesen, wo man hinfährt. Die Anreise beträgt mind. 3 Std. durch Wüste, Steine, unwirtliches Land. Viele - so auch wir - haben das lange nicht gewußt. Der Flughafen in Taba wird (noch) nicht angeflogen. Anlage ist schön, Zimmer sehr großzügig und sauber. Das All Inclusive Konzept ist sehr undurchsichtig. Man weiß anfangs nie wo und was man umsonst bekommt. Das ist sehr verbesserungswürdig. Essen ist sehr arabisch angehaucht, aber man findet meist etwas. Uns fehlte frischer Fisch vom Grill. Mein Mann hat leider Durchfall bekommen. Viele Russen.


Umgebung

2.0

Liegt völlig in der Wüste. Außenrum nur Sinai-Gebirge, Sand und Steine. Ausflüge nur in entfernte Ziele gegen viel Geld möglich.


Zimmer

5.0

Zimmer sind großzügig und sauber. Leerer Kühlschrank. TV und Internetanschluss (gegen Gebühr)


Service

3.0

Ober waren meist freundlich aber oft auch langsam.


Gastronomie

3.0

Sehr arabisch angehaucht. Man findet aber immer etwas. Gläser und Geschirr war nicht immer sauber. Hauptsaal Limoncello gleicht einer Mensa (ein großer Saal). Leider nur wenig andere Essensmöglichkeiten. Die anderen Lokale waren entweder geschlossen oder ausgebucht. Mann muss nämlich für abends reservieren. Uns fehlte frischer Fisch vom Grill. Bei den Getränken hat man leider als Al Inclusiv Gast nur wenig Auswahlmöglichkeiten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der 50 m Pool ist super zum Bahnenschwimmen. Auch sonst sind sehr viele Pools in der Anlage und genügend Liegen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rüdiger u. Siegrun (56-60)

Mai 2013

Sich bloss nichts holen

2.7/6

Renovierungsbedürftiges, unsauberes max. 3 Sterne Hotel mit guter Strand und Gartenanlage. Fremdsprachen Russisch und Englisch gut. Geschmack,- und Einfallloses kaltes Essen. Unfreundliches Personal mit einzelnen Ausnahmen. Deutsche Geschäftsführung und Koch kriegen es nicht gebacken. All Inklusive ist mangelhaft und man muss Geld mit bringen. Durch uns keine Empfehlung an Verwandte und Bekannte. Man will sich ja nicht blamieren.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Mai 2013

Wirklich schöner Urlaub

5.2/6

Dieses Hotel sowie die Anlage sind wirklich sehr schön. Ich kann dem nur widersprechen, was andere Urlauber, die im Mai dort waren, hier bewerten. Sie sind mit anderen Voraussetzungen dort hingefahren, haben aber für ein "Schnäppchen" ein super Hotel bekommen mit AI und Dine around in 4 Restaurants a'la cart so oft man möchte und erwarten nun, den Standard eines Hotels, was doppelt so teuer ist! Allerdings muss man beachten, dass AI als ganz neues Konzept in diesem Jahr angeboten wird. Es ist bei den beiden Bars, die für AI zur Verfügung standen, mit Sicherheit noch ausbaufähig und steckt noch in den Kinderschuhen, da sich lange Schlangen bei der Bestellung von Getränken teilweise bilden. Aber: Man kann das alles nicht so schlecht machen, denn das Personal war teilweise damit noch überfordert und ich denke, es wird sich alles noch einspielen. Wir waren auch in 5 * Hotels, wo man am Pool und am Strand bedient wurde, aber das hat dann auch doppelt soviel gekostet. Für den wirklich tollen Preis, den sich jeder leisten kann, hat das Hotel alles geboten, was das Herz begehrt.


Umgebung

6.0

Die Lage ist einfach traumhaft - das Hotel liegt direkt am super gepflegten Strand und im Hintergrund sieht man die bunten Berge des Sinai-Gebirges. Abends kann man direkt auf der gegenüberliegenden Seite des Meeres die vielen Lichter Jordaniens sehen - wunderschön! Der einzige Nachteil war die lange Fahrt vom Flughafen bis nach Taba - 3 Stunden. Allerdings soll sich das jetzt ändern und es werden von Sharm. Flüge nach Taba vorgesehen, was klasse ist. Ausflüge werden nach Petra (Jordanien), Isra


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ca. 45 cm² groß und mit einem großen Balkon ausgestattet. mit großem Bad, Fernseher, Safe, Klimaanlage, ein großes Kingsize-Bett, sauber und gepflegt.


Service

5.0

Wie gesagt, mit dem Service der Getränke an der Bar, war das Personal einfach noch ein wenig überfordert. Aber das kann man durch ein couching mit Sicherheit schnell ändern. Der Service in den a'la cart-Restaurants war gut. Sauberkeit: Die Zimmer waren sehr sauber, in der kompletten Anlage sah man ständig fleißige Hände, die jeden Tag den Pool reinigten, die Tische abputzen, die Bodenfließen im Außen- und Innenbereich wischten uvm.


Gastronomie

5.0

Es stehen das Buffet-Restaurant sowie bei AI 4 weitere a'la cart-Restaurants zur Verfügung, libanesisch, indisch, seefood/Steak und italienisch. Im Buffet-Restaurant gibt es Themenabende.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Fitnessbereich, in dem sich Sportwillige richtig austoben können, sehr gute Atmosphäre, schöner gepflegter Bereich mit Trainer. Morgens gibt es an einem der vielen schönen Pools Wassergymnastik. Für Kinder gibt es Animationen und abends Kinderdisco. Ebenso gibt es abends immer eine kleine Show, um den Abend langsam ausklingen zu lassen. Liegestühle, Strand, Pools, Sonnenschirme sind allesamt gut gepflegt. Badetücher gibt es ohne Aufpreis oder Kaution jeden Tag.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Caroline (26-30)

Mai 2013

Tolles Hotel zum Relaxen

6.0/6

Das Hotel liegt in Taba Heights, 24 km von der Israelischen Grenze entfernt. Wir können die schlechten Bewertungen unserer Vorredner nicht verstehen. Bevor man in den Urlaub fährt, informiert man sich doch, wo das Hotel liegt. Wenn man dafür durch die Steinwüste und das Gebirge fahren muss, dann weiß man das schon vorher. Auch war das gesamte Hotel sehr gepflegt, der Service stets freundlich, hilfsbereit und flott. Insgesamt war das ganze Hotel ein Traum. wer hier jammert, sollte lieber mehr Geld in die Hand nehmen. Preis Leistung war hier sehr gut. Die weitläufige Hotelanlage ist sehr sauber und gepflegt. Wir hatten über Sonnenklar AI gebucht. Hier waren Getränke an der Beach Bar (11.00-17.00 Uhr) und an der Tanour-Bar (11.00-23.00 Uhr) inklusive. Zudem konnten wir in vier Spezialitätenrestaurants nach Reservierung täglich zu Abend essen. Die sonstigen Mahlzeiten wurden im Hauptrestaurant Limoncello als Buffet angeboten. Unter Tags und Abends fuhr alle 30 Minuten ein kostenloser Shuttlebus zu den anderen Hotels und nach Uptown.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist direkt am Strand gelegen. Zum Flughafen Sharm el Sheikh sind es ca. 230km und nach Taba 25km. Der Flughafen in Taba soll im Herbst wiedereröffnet werden. Uptown mit vielen Einkaufsmöglichkeiten (Geschäfte, Supermarkt, Apotheke), Bars und Restaurants ist ca. 2 km entfernt und mit einem kostenlosen Shuttlebus mit dem Hotel verbunden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben ca. 45qm und verfügen neben dem Bett über zwei Sessel, einen Tisch, Balkonmöbel, eine Kommode, mehrere Schränke und ein großes Bad mit Dusche. Die Möbel waren in Ordnung und die Betten sehr bequem. Telefon, Röhrenfernseher, Minibar und Fön waren auch vorhanden. Gegen Gebühr kann man Internet nutzen. Die Zimmer waren stets sauber geputzt und es wurde auch immer Duschgel, Shampoo und Seife nachgefüllt.


Service

6.0

Das Personal war stets sehr freundlich und nett. Leider spricht das Personal kein deutsch. Das Hotel ist unter deutscher Leitung und der Chef lud uns deutsche einmal wöchentlich zum Cocktailabend ein. Dort konnte man sich mit dem deutschen Küchenchef und der Hotelleitung unterhalten. Mit der Zimmerreinigung waren wir stets zufrieden. Unser Putzmann nahm noch nichtmal den Euro auf dem Bett.


Gastronomie

6.0

Es gab insgesamt 5 Restaurants, welche wir nutzen konnten. Das Limoncello war das Hauptrestaurant. dort wurde Frühstück-, Mittag- und Abendessen in Buffetform angeboten. Die Speisen waren stets sehr lecker zubereitet und man fand auch immer etwas. Die anderen, welche das Hotel hier schlecht bewerten sollten das nächste mal mehr Geld in die Hand nehmen. Für den Preis ist das Hotel und das Essen vorzüglich! Die anderen vier Restaurants waren A la Carte Restaurants. Als FTI Gäste konnten wir aben


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war unauffällig. Wer an den Aktivitäten teilnehmen wollte, musste sich selber informieren wo was stattfand. dies war sehr erholsam. man wurde auch nicht andauernd angequatscht. Es gab einen Fitnessraum, den wir allerdings nicht benutzten. Die drei Pools waren sehr sauber und sehr schön angelegt. Zudem gab es eine Lagune und einen sehr großen Strand mit zwei Stegen. Das Hotel hat auch das schönste Riff in Taba Heights und man kann dort viele tolle Meeresbewohner beim Schnorcheln b


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elfriede (56-60)

Mai 2013

Erholung, Schnorcheln für Nichtschwimmer, super

4.8/6

Erholsamer ruhiger Urlaub, für Kinder nicht geeignet, Betreuung in englisch.Wir kommen wieder. Danke es war schön.....


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Kwiaty
Wschód w górach
Miło
Miramar Resort Taba Heights
Góry
Widok z pokoju
Basen podgrzewany z animacjami
Basen przy barze
Basen
Budynki
Widok z gór obok hotelu
Słone oczko w przy plaży
Rafa
Basen
Plaża
Plaża
Rafa
Split Pool
Lagoon rooms
Lap Pool
Breeze restaurant
Limoncello restaurant
Sea Front Room
Overview of Miramar Resort
Taba heights beach
Resort by night
Sea front room
Wielka sala i żadnego sprzątniętego stolika
Tak zawsze samemu trzeba sprzątać
Blagan, brud i nikogo z obsługi
Pod stolikami też się działo
Miejsce do palenia fajki wodnej
Basen
Ogród
Basen
Basen
Basen
Basen
Kamienie
Kamienie
Mapa budynkow
Taras
Duzy i przestronny
Rwąca rzeka
Rwąca rzeka
Lobby
Hotel
Łazienka
Prysznic
Kosmetyki
Łoże
Biurko
Korytarz
Kolacja ala carte
Kawa w barze
Sztuczne jeziorko
Sztuczne jeziorko
Sztuczne jeziorko
Basen przy brezee
Basen przy brezee
Basen przy Fresco
Ogród
Wschód słońca
Terrasse
Olympischer Pool
Aussenansicht
Gartenanlage
Zimmer
Bad
Hotellobby
Salzwasserlagune
Pool am Strand
Speiseraum
Lap Pool
Poolbar El Fresco
Der steg ins korallenriff
Büffetrestaurant
Dusche bei der Anreise
Noch ein Handtuch bei der Anreise
Das ist das Bett
Kühlschrank bei der Anreise
Kühlschrank bei der Anreise