TUI BLUE Alcudia Pins

TUI BLUE Alcudia Pins

Ort: Platja de Muro / Playa de Muro

100%
4.2 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
3.7
Service
5.3
Umgebung
4.3
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Melanie (41-45)

August 2020

Die Kinder fanden es toll

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, aber sehr familienfreundliches Hotel. Besonders das Animationsprogramm und die freundlichen Mitarbeiter des Hotels waren toll.


Umgebung

4.0

Etwas auserhalb, aber mit dem Bus oder Mietwagen in 10 min in Alcudia. Erste Strandreihe war toll.


Zimmer

3.0

Appartement mit 2 Zimmer gebucht. War dann ein Zimmer mit Schiebetür. Einrichtung alt, Renovierung des Bades wäre nötig.


Service

6.0

Sehr nett und zuvorkommend


Gastronomie

4.0

Tolle Regelung durch Tischbuchung per App. Trotz Corona war alles gut geregelt. Essen war lecker, könnte aber mehr Auswahl geben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Angebote, Animation und schönes Abendprogramm.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ela (41-45)

Juli 2020

Gut

4.0/6

Leider hatten wir (zu dritt) nur 2 Betten! Ich habe den kompletten Urlaub auf dem Schlafsofa geschlafen, was leider den Erholungseffekt kaputt gemacht hat. Unser Hotelzimmer war auf zwei Personen ausgelegt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zustand war gut, aber für 3 Personen sollte man 3 Betten und 3 Sitzgelegenheiten erwarten dürfen. Immerhin hatten wir 3 Handtücher.


Service

Nicht bewertet

Service und Personal war gut und sehr bemüht. Immer ansprechbar, leider überwiegend englisch sprechendes Personal. Dies war z.T. etwas schwierig, aber trotzdem alles erfolgreich geregelt.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Top! Jederzeit genug und sehr gut. Es war immer für alle was dabei. Trotz der besonderen Umstände und Schwierigkeiten (Corona-Schutzmaßnahmen) waren Kellner und Küchenpersonal immer sehr bemüht und freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Top, gut gepflegt!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Basti (41-45)

Oktober 2019

Tolles Famillien Hotel, mit Abstrichen!

5.0/6

Hotel direkt am Strand! Aber leider alles nur für skandinavische und britische Gäste ausgelegt. (keine deutschen Ansprechpartner, alles nur auf englisch beschriftet usw.) Das Hotel ist sauber und relativ frisch renoviert. Die Animation ist sehr professionell und war das Beste was wir bis jetzt gesehen haben. Dieses Hotel ist ausschließlich auf Familien mit vielen Kindern ausgerichtet, wer Ruhe im Urlaub sucht, ist hier im falschen Hotel!


Umgebung

6.0

Wie gesagt, man verlässt die Hotelanlage und ist direkt am schmalen feinsandigen Strand. Das Meer ist sehr flach abfallend, sauber und somit sehr gut für den Urlaub mit Kindern geeignet. Hinter dem Hotel befindet sich die Hauptstraße welche alle Orte im Norden der Insel verbindet. Mann bekommt aber so gut wie nicht nichts von der Straße mit. Wir sind mit dem Mietwagen vom Flughafen ca. 50min. zum Hotel gefahren.


Zimmer

3.0

Das größte Manko in diesem Hotel sind leider die minderwertigen Betten. Wir haben auf sehr wackeligen Bettgestellen und merkwürdigen Matratzen schlafen müssen. Bei jeder Bewegung hatten wir das Gefühl auf rohen Eiern herum zu rollen. Es sind zwei Einzelbetten! Unsere Tochter hat auf einer sehr abgenutzten Couch schlafen müssen. Wir hatte immer irgendwie Angst, dass von dort runter fallen könnte. Die Zimmeraufteilung ist auch ein wenig gewöhnungsbedürftig und es gibt keinen Schrank den man schlie


Service

5.0

Das Personal war sehr nett und hat sich wirklich Mühe gegeben. Wenn es in den Restaurants richtig voll war wirkten die Angestellten etwas überfordert.


Gastronomie

4.0

Das Essen war für so eine große Anlage mit so vielen Gästen OK, mehr aber auch nicht. Es wurde versucht das Essen immer etwas anders anzurichten, aber unter dem Strich gab es immer das Gleiche zum Essen. Da wir eh nicht so große Ansprüche in einem 3 Sterne+ Hotel hatten, waren wir zufrieden mit dem was es gab. Da dieses Hotel fast nur von Familien besucht wird, war es entsprechend teilweise sehr laut beim Essen. Wenn 10 oder mehr kleine Kinder gleichzeitig beim Essen weinen oder schreien, ist di


Sport & Unterhaltung

6.0

Wenn man will kann man sich den ganzen Tag im Hotel beschäftigen. Die Animateure fangen ab 8.30Uhr mit Sport an und machen bis Abends 22.30Uhr Stimmung. Man wird aber nicht unnötig von ihnen belästigt. Zum Team gehört auch ein super Musiker (Mark), welcher wirklich gut ist. Die abendlichen Shows sind sehr professionell und es wurde zu unserer Überraschung sehr gut Live gesungen! Das gesamte Team ist sehr gut und die technische Ausstattung ist ebenfalls besser als alles andere was wir bisher in d


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana (26-30)

Oktober 2019

Schönes Hotel, aber..

4.0/6

Das Hotel und die Anlage sind an sich sehr schön. Auch das Essen war für ein 3 Sterne Hotel sehr gut! Die Zimmer sind durch die Schiebetür optimal für eine kleine Familie und waren sauber. Leider ist das Hotel nicht für Deutsche ausgelegt und wir waren wirklich in der Unterzahl. Wem wichtig ist, dass die Angestellten deutsch verstehen, sollte ein anderes Hotel buchen. Animation war dementsprechend auch nicht auf deutsch.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Mai 2018

Toller Urlaub am traumhaften Strand mit Familie.

5.0/6

Ein gutes Mittelklassehotel für Familien, sehr große Anlage mit ca. 9 Appartementhäusern, tolle Strandlage. Poll etwas klein, Lage ruhig und trotzdem ist man schnell in Alcudia.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am langen Strand, flaches Wasser, nach Alcudia kann man gut mit dem Auto, Bus, Fahrrad oder auch zu Fuß am Strand gelangen (ca.3Km). Ein Naturschutzgebiet fängt gegenüber dem Hotel an, ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartement für 4 Personen, die Ausstattung ist gut, alles was man braucht, mit kleiner Pantryküche. Balkone teilweise mit Meerblick.


Service

5.0

Der Service war gut, das Personal freundlich, auch bei dem hohen Gästeaufkommen.


Gastronomie

5.0

Bei der Halbpension war für jeden was dabei, teilweise auch landestypische Speisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist schön, teilweise war es recht voll, Liegen waren auch nicht all zu viele. Der Strand ist super, ein Feld ist vom Hotel abgesteckt, der Rest öffentlich. Kinderbetreuung, Kinderdisco... alles da.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

celine (41-45)

August 2013

Bestes Hotel

5.0/6

Die Zimmer sind Top Top service is beste Das unterhaltungs Programm ist gut Kinder Club ist auch super Also nur zu empfehlen


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kay (31-35)

Mai 2013

Traumhafter Urlaub - wir die einzigen Deutschen

5.8/6

Wir wollten nach 2012 auch 2013 wieder das Alcudia Pins buchen, weil es für uns mit der riesigen Poollandschaft und der direkten Strandlage einfach optimal war. Leider mussten wir feststellen, dass es über keine deutsches Reisebüro mehr zu buchen war. Es war jetzt ein Thompson Family Resort und nur noch über die englischen bzw. skandinavischen Reiseveranstalter buchbar. Wir haben es dann trotzdem über die Webseite des Hotels gebucht. Uns war aber klar, dass das Hotel auf englisches bzw. skandinavisches Publikum ausgerichtet ist. Wir waren dann auch die einzigen Deutschen im Hotel, hat uns aber nicht gestört. Ein wirklich toller Urlaub, der unseren Erwartungen voll gerecht wurde.


Umgebung

6.0

perfekte Strandlage, liegt direkt am Strand. Vom Haus Mallorca aus wirklich nur ein paar Schritte bis zum Meer. Umgebung kann ich nicht beurteilen, wir waren mit zwei Kleinkindern nur in der Anlage.


Zimmer

5.0

Appartment mit einem Schlafzimmer für 2 Erwachsene und 2 Kinder angemessen, wer es gern großzügiger möchte muss das 2 Raumappartment buchen.


Service

6.0

Personal stets sehr freundlich, spricht fast ohne Ausnahme deutsch und natürlich nach aktueller Gästestruktur auch englisch. Deutsch sprechender Arzt kommt auf Anfrage bei der Rezeption innerhalb von 20 Minuten auf das Zimmer. (unsere Kind wurde leider krank)


Gastronomie

6.0

Speisen sind eher auf die englische Gästestruktur ausgerichtet, es gibt aber wirklich für jeden Geschmack etwas. Frühstück, Mittagessen und Abendessen ist direkt am Strand möglich (etwas weniger Auswahl als im Hauptrestaurant, aber dafür mit sensationellem Blick auf das Meer) oder eben im Hauptrestaurant (abends immer ein anderer Themenabend, immer Pasta, Pizza und Kinderbuffet). Einmal die Woche ist eine Buchung im ehemaligen italenischen Restaurant (wurde umbenannt und ist jetzt ein Tapas-Rest


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poollandschaft ist super, mit Rutsche und integriertem Kinderbecken. Auch hier wurde im Vergleich zu 2012 umgebaut und mitgedacht. Die Umbaumassnahmen empfanden wir als sehr poitiv. Den Kindersplashpool gibt es so nicht mehr, an seinem Platz steht jetzt die Showbühne für die Animation. Die Figuren aus dem Kindersplashpool sind teils in das Kinderbecken der Poollandschaft und teils in ein neu gebautes Babybecken zwischen Strand und Poollandschaft verteilt worden. Positiv ist auch die Aufstell


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (31-35)

Oktober 2012

Tolles Hotel, wir haben uns rundum wohlgefühlt!!!

5.0/6

Das Hotel liegt sehr schön, eher ruhiger zwischen Alcudia und Canpicafort, direkt an einem herrlichen Sandstrand. Die Anlage ist groß und nicht zu eng bebaut. Besteht aus mehreren vierstöckigen Wohnblöcken. Bereits der Eingang/Empfang ist schön gestaltet mit Glasboden und einem Goldfischteich darunter. Durch die Anlage zieht sich der Garten und die Poollandschaft bis an den Strand wo auch Bars und Restaurant sind. In der Anlage wurde immer auf Sauberkeit geachtet und alles in Schuss gehalten,man sah immer irgendwo jemanden putzen, rasenmähen, etc. Die Gäste waren zu unserem Zeitpunkt im Oktober so ca. 30% Engländer, 30% Skandinavier(Dänen, Norweger...), 30% Deutsche und einige Schweitzer. Viele Familien mit Kindern jeder Altersklasse. Das Hotel ist für Familien sehr gut geeignet, aber auch Paare ohne Kinder welche nichts gegen Kinder haben, werden sich hier wohl fühlen. Wir hatten HP und waren damit zufrieden, da wir einen Mietwagen hatten und so einige Tage nur zum Frühstück und Abendessen erst wieder im Hotel waren. Das Hotel ist gut ausgestattet wie Geldautomat, Spielzimmer, W-Lanzone, Wäscherrei etc.


Umgebung

5.0

Transfer vom Flughafen ca. 1 Std. Das Hotel liegt mit einigen anderen Hotels etwas ruhiger zwischen Alcudia (ca. 8km) und Can Picafort (ca. 4km), beide Orte sind mit Fahrrad(leihweise im Hotel), Bus (Haltestelle vorm Hotel) oder Taxi(Taxistand vorm Hotel) in ein paar Minuten erreichbar. Das Hotel liegt sehr schön an einem schönen flachen Sandstrand mit ein paar Dünen. Das Meer ist dort sehr schön flach und klar. Am Hotel gibt es ein paar Läden Supermarkt, Souvenierläden, Autovermietung, Restaura


Zimmer

5.0

Das Apartment Typ 1 war für uns ( 2 Erw. 2 Kinder 1 und 5) von der Größe o.k. Es gibt einen großen Raum mit Kitchenette ( Herd, Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher, Geschirr, Besteck, Töpfe). Tisch für 4 Personen und wir bekamen sogar einen Hochstuhl. Schlafcouch, dort hat unser 5 jähriger geschlafen. Sowie ein kleines extra Schlafzimmer mit Doppelbett und Schrank. Dort haben wir das Babybett mit beigestellt. Von beiden Zimmern aus Zutritt zum großen Balkon, dort hatten wir auch die Koffer und


Service

5.0

Der Service war immer top. ALLE immer sehr freundlich und nett und zuvorkommen. Wir konnten bei Ankunft (10 Uhr) sofort auf das Zimmer. Am Abreisetag konnten wir das Zimmer bis 18.00 Uhr behalten (30 Euro). Das Zimmer wurde täglich (bis auf ein Tag) gereinigt und sogar etwas aufgeräumt. Es war alles immer sauber. Reklamationen (im Zimmer fehlte der Wasserkocher) wurden sofort behoben. Unser Sohn war einmal im Miniclub und es hat ihm dort gut gefallen die Mädels (deutsche) dort waren sehr nett. V


Gastronomie

5.0

Es gibt 4 Restaurants. Das BBQ( einmal pro Urlaub inklusive) vorm Hotel und das große Buffetrestaurant ebenfalls am Eingang des Hotels. Am Strand ist das Es Moll (Selbstbedienung/Buffett) und die Pizzeria. Pool/Strandbar liegt zwischen Pool und Strand. Wir hatten nur HP, gegessen haben wir meist im Es Moll am Strand, weil es einfach sehr schön ist mit Blick auf´s Meer zuessen, außerdem konnten die Kids dann gleich auf den Spielplatz oder die Hüpfburg die jeden Abend aufgebaut wurde so konnten wi


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Sportprogramm haben wir nicht teilgenommen. Animation war abends alles auf Englisch. Aber abends die Clownshow konnten die Kids auch so ansehen und fanden es sehr schön, die beiden Clowns waren auch sehr gut. Im Hotel gibt es einen Supermarkt wobei der Supermarkt ein paar hundert Meter weiter an der Strasse günstiger ist. Das Hotel liegt sehr schön direkt am feinen flachabfallenden Strand mit glassklaren Wasser, am Strand kann mann Sonnenschirm und Liegen(10,- Tag) sowie Tretboote mieten. Wir


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Oktober 2012

Super Badeferien

5.1/6

Wir hatten einen schönen Badeurlaub mit Top Wetter. Den Kindern hat es super gefallen. Auch wir Erwachsenen konnten uns sehr gut erholen. Die Schlafzimmer sind eher klein, was jedoch mit dem Wohnzimmer zusammen nicht sonderlich ins Gewicht fällt. Das Personal war sehr freundlich. Im Speisesaal war es etwas hektisch. Das Essen war sehr gut und wurde immer wieder frisch zubereitet. Wir würden jederzeit wieder dieses Hotel wählen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

September 2012

Badevergnügen am Strand ohne Ende

4.6/6

Preis Leistung ist in diesem Hotel Super. Strandnähe ist einfach phänomenal. Personal stets freundlich. Wir haben den Urlaub genossen. Essen könnte etwas gesünder sein, Auswahl war reichlich und abwechslungsreich. Animation Abends in Englisch - aber kein Problem - hatte ja jeder in der Schule, oder?


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (51-55)

September 2012

Kinderparadies

5.5/6

Sehr Kinderfreundlich, direkt am Hotel Pool und Strand. Essen super gut und abwechslungsreich, für Vegetarier gibts auch "Extra-Wunschessen" :-) Sehr NEGATIV: Animationen nur in Englisch - schade für deutsche Kleinkinder - und auch für viele deutsche Erwachsene :-(weiter Empfelung nur wenn man hiertrauf keinen Wert legt) eigentlich Schade.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (36-40)

September 2012

Garantiert nächstes Jahr wieder

5.5/6

Im Hotel ca. 50 Prozent Engländer, außerdem ein Mix aus Gästen aus D, NL und Skandinavien. Durch die Bank weg ein sehr angenehmes Publikum und eine freundliche, aufgeschlossene Stimmung! Trotz der vielen Kids keine Hektik aufgrund der kinderfreundlichen Hotelanlage, Spielplatz am Restaurant, Kinderstühle bei der Animation. Alles war absolut gepflegt. Hotel ist so weitläufig, dass auch nach dem 3. Tag noch keine Langeweile aufkam, ohne auch nur ein einziges Mal die Anlage zu verlassen! Nächstes Mal bleiben wir garantiert länger!


Umgebung

5.0

Die Strandlage ist nicht zu toppen!!! Drumherum war außer einer Spielhalle (Kindermotorräder , Hau den Lukas, etc) nichts. Hat uns aber auch nicht gestört!!


Zimmer

5.0

Ziemlich klein, aber sehr gepflegt, sauber, Matratzen wie neu, Badezimmer völlig okay und Balkon einfach nur Super groß!!!!!


Service

6.0

Immer freundliches und hilfsbereites Servicepersonal. Vor allem genügend Bedienungen an Bar, beim Essen etc. Getränkebedienung beim Abendessen und auch an Poolbar, was einem das laestige "Selbst-Zapfen" erspart.


Gastronomie

6.0

Von Rührei und frischen Obstsorten beim Frühstück über reichhaltige Salat und Dessertauswahl bei Mittag und Abendessen einmal abgesehen gibt es aisserdem bei all inclusive ein BBQ (einfach nur phantastisch) und eine Trattoria mit Pizza und Nudeln. Alle Restaurants außer dem großen Buffetrestaurant (was uns zu hektisch war) haben außerdem eine Toplage!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool sehr schön! Abendanimation sehr nett fuer gross und klein. Animation leider nur auf englisch, was für kleine Kinder (meiner ist 3) natürlich etwas schade ist. Durch viel tanz, Musik, Teddy, Maus, Thomson-Hund war Sprache aber auch nebensächlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

September 2012

Super Hotel mit sehr freundlichem Personal

5.8/6

Es war ein super Hotel, wenn man Kinder hat. Die Poollandschaften sind genial, für jeden etwas dabei. Es sind alle Nationalitäten vertreten. Durch die Größe des Hotels , ist es selten zu merken , das dort so viele Menschen untergebracht sind. Das Hotel hat direkte Strandlage und somit eine Top lage. Wenn man im Es Moll Buffet Restaurant ißt , hat man den Blick aufs Meer. Klasse! Die Zimmer sind gut, könnten ein wenig mehr Stauraum haben. Das Personal ist super nett!!! Die Zimmer waren immer sauber! Wie auch der Rest des Hotels. Wir würden immer Allinclusive buchen. Kinderanimation wie Kinderclub waren klasse! Super Urlaub immer wieder!!! Toll ist, das der Müll getrennt wird.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage mit Tretbooten. Liegen und Schirme sind am Strand zu mieten. Der nächste Ort ist ca. 3 km entfernt , aber super mit dem Bus zu erreichen. Dieser fährt jede 15 min. Alcudia ist ca. 7 km entfernt. Can Picafort ca. 5km.


Zimmer

5.0

Die Zimmer könnten ein wenig größer sein, wenn man das Schlafsofa benutzt. Es ist dort eine Küche mit Kühlschrank. Im Badezimmer ist ein Fön. Es ist ein Safe und ein Telefon vorhanden. Eine Minibar gibt es nicht. Die Balkone sind schön groß. Von beiden Zimmern begehbar. Das Schlafzimmer ist auch ein bißchen zu klein. Es gibt dort auch keine Nachtschränke. Aber es ist totzdem alles ausreichend! Klimaanlage und Fernseher sind auch da. Badezimmer ist mit Badewanne.


Service

6.0

Es war rundum super. Sehr freundliches Personal. Konnten fast alle ein wenig deutsch. Zimmer waren immer sauber. Es besteht im Hotel die Möglichkeit Wäsche zu waschen. Kinderclub ist morgens und nachmittags, jeweils 2,5 h. Die Kinderbetreuerinen waren super nett.


Gastronomie

6.0

Es sin dort vier Restaurants. Zwei davon sind Buffet. Abends konnte man in der Pizzeria oder im BBQ Restaurant essen. Mit Vorbestellung. Das Buffet war super. Immer für jeden etwas dabei. Abends abwechselnde Länder. Es wäre schön gewesen, wenn es abends noch einmal Obst gegeben hätte. Das Personal war auch ohne Trinkgeld immer Super nett.!!! Alle waren sehr bemüht!! Es war dort auch immer sauber.!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Kinderanimation gibt es in deutsch und in englisch. Abends allerdings nur in englisch. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit Poolaerobic mit zu machen. Internetzugang ist im vorderen Bereich des Hotels möglich.Es stehen auch, in der Bar, Pc`s zu Verfügung. Abends sind im großen Pool Wasserbälle. Der Strand war immer sauber. Dort besteht die Möglichkeit mit Tretbooten zu fahren oder auch ein Bootssteg ist ca. 200m entfernt. Von dort aus kann man in die unterschiedlichsten Ausflüge machen. D


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra & Marco (31-35)

September 2012

Schönes Familienhotel!

5.5/6

Das Hotel ist mit seinen knapp 600 Wohneinheiten sehr groß, aber wir hatten zu keiner Zeit das Gefühl, dass es überfüllt ist. Die Gästestruktur ist ca. 50 % Engländer, der Rest Deutsche, Holländer, Skandinavier. Hauptsächlich Familien mit Kindern. Die Sauberkeit ist gut, man sieht zu fast jeder Zeit Angestellte die sauber machen, aufräumen ect.. Wir haben auch ein paar mal beobachtet, dass Wasserproben vom Pool genommen wurden. Wir hatten Halbpension gebucht.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, besser geht es nicht. In unmittelbarer Nähe gibt es drei Supermärkte (einer davon vom Hotel), Ponyreiten für Kinder, Trampolinspringen. Die Bushaltestelle Richtung Alcudia (ca. 15 Minuten Fahrtzeit)/Can Picafort (ca. 5 Minuten Fahrtzeit) ist direkt vor der Tür, und der Bus fährt viertelstündlich, wenn dieser auch sehr voll ist bei schlechterem Wetter. Wer allerdings eine Strandpromenade möchte, wird hier vergeblich suchen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartment mit einem Schlafzimmer, welches schon sehr klein war aber ausreichend für den Urlaub. Man mußte sich ein bißchen dünn machen um an den Kleiderschrank zu kommen. Das Babybett stand im Wohnzimmer wo auch unsere große Tochter geschlafen hat, dies war mit kleiner Küchenzeile ausgestattet und groß genug. Das Mobiliar machte einen relativ neuen und sehr sauberen Eindruck. Die Betten waren für unseren Geschmack ein bißchen hart, aber sogar mit waschbaren Schonbezügen ausgest


Service

6.0

Das Personal war rundum freundlich. An der Rezeption wird natürlich englich gesprochen, aber auch etwas deutsch war kein Problem. Die Zimmerreinigung war 5 x wöchentlich, und ganz ordentlich. Angenehm war der Besen der sich im Zimmer befand, so konnte man an den anderen 2 Tagen das Zimmer durchfegen. Am Pool gibt es zwei Bademeister, was wir auch ganz gut fanden.


Gastronomie

5.0

Wir konnten mit Halbpension im son Mol Restaurant direkt am Strand essen oder im Buffett Restaurant. Das Essen war sehr lecker und im Buffett Restaurant auch sehr umfangreich. Im son Mol Restaurant war es uns ein bißchen wenig Auswahl zum Abendessen. Zum Frühstück waren wir aber meistens dort, da es für uns ausreichend war. Die Atmosphäre im Buffett Restaurant war schon sehr laut und trubelig, das liegt aber daran, dass Hauptsächlich Familien dort Urlab machen, wie wir auch, deswegen hat es un


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand war traumhaft, man konnte weit ins Meer laufen, das Wasser war sehr flach, toll für Kinder. 2 Liegestühle und ein Schirm kosten 10 € pro Tag. Es gibt vier Pools, welche einen gepflegten Eindruck machen. Der Kinderbereich mit Rutschen ist sehr schön gemacht, und auch der große Pool ist sehr schön und hat eine große Rutsche. Man hat immer einen Platz am Pool bekommen, auch Nachmittags. Die Liegen stehen in mehreren Reihen hintereinander am Hauptpool Die Animation im Hotel war au


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2012

Sehr gute und freundliche Anlage, kommen gern wieder

5.6/6

Familien-Hotel, Personal war Freundlich,die Anlage sauber gepflegt,in den 4 Restaurants gabs immer schmackhaftes Essen.Der Sandstrand war Super.Die Animation war zwar auf Englisch,hat uns und den Kindern aber nicht gestört,bei All Inklusiv sehr guter service und auswahl.Empfehlen Alcudia Pins gerne weiter.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

September 2012

Toller 1.Urlaub zu 3. ! Hotel nur für Familien

5.5/6

Das Hotel ist in einem sehr schönen Zustand. Für uns war es der erste Urlaub zu 3. mit unserem Sohn 1,5Jahre. Das Hotel ist ein reines Familienhotel. Ohne Kinder würde ich niemandem das Hotel empfehlen. Wir hatten All Inclusive gebucht und konnten somit überall Essen und Trinken. 1 mal pro Woche kann man sich für die Pizzeria und das BBQ anmelden. Wir sind mit Discount Travel gereist und haben am Flughafen erfahren das es von diesem Veranstalter keine Reiseleitung im Hotel gibt nur eine Telefonnummer diese man anrufen könnte. Das war ein bisschen negativ, gerade wenn man Fragen oder Beschwerden hat kann dies teuer werden. Aber dafür kann das Hotel nichts. Wir sind am 10.9. angereist für 10 tage und hatten einmal Nachts einen wahnsinnigen Sturm und am nächsten Tag nochmals Regen und den Tag darauf auch aber Mittags wurde das Wetter immer wieder schön. Wir hatten während unserer Reise immer um die 24-sogar 30Grad. September ist immernoch eine gute Wahl für Mallorca.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist leider doch etwas abgelegen, das einzige was vor dem Hotel ist sind zwei Supermärkte in 3Minuten Entfernung und ein Kleider und Souvenirladen. Wer eine Promenade möchte ist in diesem Hotel komplett falsch. Man kann mit dem Taxi nach Alcudia an den Hafen fahren, wo es sehr schön ist. Die Fahr dauert 5Minuten und kostet 10Euro pro Fahrt. Der Bus nimmt einen mit Buggy nur nach Laune mit. Wir sind 2 mal abgewiesen worden und somit dann Taxi gefahren. Das Hotel hat eine perfekte Stran


Zimmer

5.0

Die Zimmer an sich sehr groß. Nur der Nebenraum wo das Elternbett drin steht ist sehr klein. Man kommt garnicht richtig an den Kleiderschrank, der für 2 Personen vielleicht ausreichend ist aber für 3 viel zu klein. Ich habe in der Küche die Kleider unseres Sohnes unterbringen müssen. Wir haben dann die Couch zur Seite gerückt und die Betten raus gestellt in den Raum und das Babybett in den Nebenraum so das wir abends nicht mit dem Kleinen schlafen gehen müssen. Für uns war das so okay und die P


Service

5.0

Das Personal im Restaurant und an den Bars war wirklich super freundlich. Sehr kinderlieb und immer ein nettes Wort für die Kinder. Im Restaurant sind sie teilweise überfordert beim Abendessen mit dem Tisch abräumen. Getränke haben wir uns immer selbst geholt, somit mussten wir nie warten. Hochstühle sind sehr eng bemessen im Restaurant, zu Stoßzeiten muss man auf die Jagd eines Stuhls gehen. Die Zimmerreinigung war okay, wir hatten leider sehr sehr viel Ameisen im Zimmer aber dafür kann auch


Gastronomie

6.0

Ich bin sehr sehr verwöhnt was das Essen betrifft und selbst ich habe jeden Morgen, Mittag und Abend etwas gefunden. Man hat die Auswahl Abends am Strand im Es Mol mit weniger Auswahl oder im Buffetrestaurant zu Essen. Wir waren nur einmal im Es Mol, gerade für unseren Sohn war die Auswahl nicht so groß, da sind wir lieber ins große Restaurant gegangen. Das Frühstück war sehr auf Engländer ausgelegt, sehr viel Kuchen und Kekse, Bohnen, Speck, Würstchen, Brote, Schinken-Käse Sandwich, Rühreier,


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pools sind der Wahnsinn. Wirklich sehr schön. Wir hatten eine negative Begegnung mit dem Splah Pool, da muss man bei der Rutsche wo sich eine Tonne drüber mit wasser füllt, sehr aufpassen. Das Wasser was runter kommt wenn sich die Tonne dreht hat eine wahnsinnige Wucht. Wir haben es nicht gesehen zuvor und unseren Sohn hat es mehrmals unter Wasser überschlagen. Wir haben danach nur den Strand und den Babypool genutzt. Das Wasser in den Pools, ist bitter bitter kalt aber die Kinder sind sehr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

September 2012

Nichts für Singles und Paare ohne Kinder!

4.2/6

Die Anlage des Hotels ist zwar sehr groß, da jedoch so viele Zimmer zu Verfügung stehen, ist die Anlage völlig überfüllt, wenn alle Zimmer ausgebucht sind. Am Pool steht ein Liegestuhl neben dem Anderen- eine eher beklemmende als entspannte Athmosphäre! Auch der Strand und das Restaurant waren VOLL! Vor allem die Gästestruktur hat uns nicht zugesagt. Dieses Hotel ist ein "Family Restort". Dies wurde uns bei der Buchung verschwiegen. Deswegen lag der Altersdurchschnitt bei gefühlten 3-5 Jahren und alles glich einem riesigen Kinderspielplatz. Ich denke, dass dieses Hotel für Familien und sehr kinderfeundlichen Menschen empfehlenswert ist. Dazu muss man erwähen, dass der Großteil der Kunden Briten waren. Im Großen und Ganzen war das Hotel jedoch sehr sauber, man hat sich stetig um die Hygiene bemüht. Um Mitternacht wurde in der ganzen Anlage ein stechender Geruch breit. Keine Ahnung was das war, aber ich ahne schlimmes. Früh am Morgen verschwand er jedoch wieder.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt dirket am Strand von Platja de Muro. Jedoch ist es kein Privatstrand, sodass man die Liegen und Sonnenschirme, die sich am Strand befinden, zahlen muss. (10 euro pro Tag für 2 Liegen und einen Schirm! Zu teuer finde ich!) Das kann man dem Hotel jedoch nicht vorwerfen, in ganz Mallorca gibt es anscheinend keinen einzigen Privatstrand. Der Ort Platja de Muro besteht aus ein paar Hotels, 5 Ramschläden und einer Kirmesähnlichen Installation. Für Menschen, die ein bisschen Abwechslung


Zimmer

4.0

Unser Apartament war ziemlich klein, jedoch hatte es alles was wir brauchten und noch darüber hinaus. Der Zustand war ganz passabel und obwohl nicht jeden Tag gereinigt wurde, sauber. Der Balkon war- im Gegesatz zum Zimmer- sehr groß und gut geschnitten. Kleiner Tipp: schlafen Sie nicht auf der ausziehbaren Couch! Die Liebebreite ist- wenns hoch kommt- 70 cm. Umrandet ist das Gestell von einem Stahlgerüst, sodass ich mir im Urlaub 5 blaue Flecken allein vom schlafen geholt habe. Das Doppelbett


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und vor allem SEHR Kinderlieb. Deutsch konnten jedoch die wenigsten. Mit Beschwerden gingen sie gut um. Als unser Telefon defekt war, schickten sie noch um 11 Uhr abends einen Handwerker! Die Zimmer wurden erstaunlicherweise nicht jeden Tag gereinigt; fand ich persönlich ein bisschen Schade, da ich mir täglich frische Handtücher gewünscht hätte. Wäscherei und Kinderbetreuung wurden angeboten, dazu kann ich aber nichts erzählen.


Gastronomie

6.0

Die Anlage verfügt über vier Restaurnts: das Buffet Restaurant, ein BBQ-Lokal , Es Moll( Strandbar) und eine Pizzeria. Das Essen war gradios! Für jeden Geschmack war etwas dabei, die Speisen waren immer frisch und selbst bei der Halbpension waren Säfte, sowie Tee und Kaffee beim Abendessen inklusive. Was uns aber enorm aufgeregt hat war, dass uns vorenthalten wurde, dass die Getränke Inklusivleistung sind . So haben wir an der Rezeption 42€ für eine Karte gezahlt, damit wir trinken können was w


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr positiv fiel mir auf, dass jeden Tag ein Mann kam, der Wasserproben von den Pools nahm. So nehme ich mal an, dass das Poolwasser in einem guten Zustand war. Das Meerwasser und der Strand waren im Großen und Ganzen auch sauber, ab und zu häuften sich jedoch Algen an. Zu Sport und Unterhaltung kann ich nur wenig mitteilen, ich bin nicht so der Mensch, der sich bei Animation mitreissen lässt. Aufgefallen ist mir jedoch, dass die Animateure wirklich sehr gut singen können; respekt! Atmos


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (31-35)

September 2012

Familienhotel - für 3 Sterne überraschend gut

4.0/6

Gäste sehr international deutsch ,englisch,skandinavisch


Umgebung

4.0

Lage-perfekt wie wir fanden nicht zuviel trouble aber auch nicht am A... der Welt ! Wie wir fanden gut um Ausflüge zu planen Miet auto kann im Hotel oder um die Ecke gemietet werden ! (um die Ecke günstiger und bessere Kfz-Quali.)


Zimmer

4.0

Zimmer grösse eher klein zumindest das schlafzimmeraber der Rest ist ok Kitchennette usw sauber ...


Service

4.0

Personal bemüht freundlich , wie schon geschrieben für 3* ok Zimmerreinigung so lala naja war ok keine Käfer und sonstiges Kinderbetreuung nur Englisch oder finnisch/schwedisch...hmm trotz hohen Anteil deutscher Gäste


Gastronomie

4.0

Küche ,abwechslungsreich,nicht nur das Essen auch die Restaurants (4) (Fs. 2) fanden wir ganz nett , Kellner waren bemüht was bei der Anzahl der Gäste nicht immer leicht war wie ich finde


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool Anlagen sauber jedoch Saukalt im vergleich zum Meer !!! Strand könnte breiter sein aber ist halt Malle net Dom Rep, Meer sauber aber teilweise viel Seegras oder sowas Abend Animation gut -man/frau gibt sich viel mühe Supermarkt direkt am Hotel aber auch jede menge in der Umgebung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kristina (19-25)

September 2012

Super schönes Hotel -immer wieder gerne

4.5/6

Wirklich sauberes Hotel..sehr viele Kinder .Die meisten Urlauber kommen zu dieser Zeit aus Norwegen, Schweden, Dänemark, England.sehr wenig Deutsche..kann ich eigentlich nur weiter empfehlen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ellen (51-55)

September 2012

Familienhotel, ruhig und etwas abgelegen.

4.8/6

Wir haben den Urlaub im Alcudia Pins sehr genossen, vor allem das leckere Essen. Wir wollten einen ruhigen Urlaub verbringen, fernab vom Partygetümmel und das ist uns dort gelungen. Wer sich für ein Familienhotel entscheidet, muss sich auch klar darüber sein, dass dort viele Kinder anzutreffen sind. Schade fanden wir nur, dass die Liegen am Pool so eng beieinander standen, dass man seinem Nachbarn einen Tick zu nah auf die Pelle rücken musste. Aber dafür hatte man vom Hotel aus direkten Zugang zum Strand. Jederzeit wieder!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marina (46-50)

September 2012

Tolles Hotel, kommen bestimmt wieder

5.5/6

Wunderschöne gepflegte Anlage,die Appartements sind zweckmässig eingerichtet und sauber,Familien mit 2Kindern oder mehr sollten die grösseren App.buchen.Die Mahlzeiten sind in Buffet-Form,für jeden eigentlich immer etwas dabei,also reichhaltig.Meistens sind Fam.mit Kindern anwesend,z.T.Engländer,Skandinavier oder Schweden,aber auch Deutsche Gäste.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Meer,mehrere kleinere Geschäfte unmittelbar um das Hotel gelegen.Der Flughafen ist ca.1 Std entfernt.Ins Stadtzenttrum kommt man bequem mit dem Bus,der direkt vor dem Hotel hält bis zur Altstadt ca.40 min.kostet 1,50 €uro.Ausflugsmöglichkeiten wie z.B.nach Palma kosten 17 €uro p.P.mit kleiner Reiseführung und Aufenthalt von 5 Std.Die Altstadt ist auf jeden Fall sehenswert mit vielen kleinen Bars und Restaurants und Dienstags und Sonntags Wochenmarkt.Das Restaurant "EL P


Zimmer

5.0

Die kleineren App.sind für 2Erw.ausreichend,höchstens noch ein Kind dazu.Die Möbel sind in gutem Zustand,die Küchenausstattung ist auch zufriedenstellen,alles da was man braucht um schnell was zuzubereiten.


Service

5.0

das Personal war immer stets bemüht und freundlich,auch wurde gut deutsch gesprochen.Die Zimmerreinigung war gut.Die Kinderbetreuung war gut besucht.Leider war die Annimation nur in Englisch,das könnte vllt.geändert werde da auch viele deutsche Gäste vor Ort waren.


Gastronomie

5.0

Es gibt 2 Speisesäle,ein Haupthaus und einen kleiner draussen wo man schön auf das Meer blicken kann.Ein Restaurant am Pool und ein BBQ-Restaurant vor dem Hotel,ganz nett.Die Buffets waren stets gut gefüllt,es wurde nachgelegt.Die Sauberkeit war auch gut,wiwe gesagt für jeden eigentl.immer etwas dabei.Die Kellner sind immer freundlich und haben bei der Tischsuche geholfen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pools sind für Kinder ein Paradies,Wasserrutschen,Baby-Pool etc.Der Kinderclub und die Abenunterhaltung ware wie gesagt leider immer in Englisch oder Schwedisch :-( Die Liegestühle am Strand sind gegen Gebühr,Liege 3€URO p.Tag


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maurice (26-30)

September 2012

Super Urlaub, besser als Erwartet

4.8/6

In den Reisemonaten September hauptsächlich Gäste aus Skandinavischen Ländern bzw. aus dem Königreich England. Zumeist sehr viele Familien (Alterdurchschnitt 30 - 40 J.) (viele Kinder) da dies von diesen Nationalitäten als Family Resort angesehen wird . Das Hotel ist jedoch sehr gross, (somit viele Zimmer und auch Gäste) und sauber (zumindest wird viel gereinigt auf der Hotelanlage) DIe inkl. Getränke beim All Inclusive Angebot sind sage und schreibe der Hammer. Wir haben schon mit viel weniger Auswahl gerechnet und dann solche Auswahl in der Karte gesehen.


Umgebung

6.0

DIe Entfernung zu Flughafen ist etwa 1 Fahrtstunde mit Bus entfernt. Der nächste Ort angefangen bei Can Picafort ist Strandreichweite und die schöne Stadt Alcudia ist auch nur 10 -15 min mit dem Bus entfernt. Ausflugsmöglichkeiten gibt es genug auf der gesamten Insel deshalb ist ein Auto unverzichtbar.


Zimmer

3.0

Also die Zimmer gefielen dann bei Berücksichtigung von den 3 Sternen schon. Jedoch ist es wansinnig unkonfortabel im Schlafzimmer. Da ist eine Zelle im Knast wahrscheinlich größer. Die Couch, der Tisch und der LED Fernseher sieht alles in allem noch erhalten aus. Klimaanlage ist sinnlos und pustet nur 24°C Luft ins Zimmer das aber schon kalt ist wenn es dort mal regnen sollte. Das TV Progrmam ist sehr englisch, und deutsche Programme sind nur manchmal schwer empfangbar /Störungen und TOnausfälle


Service

5.0

Sehr freundliches und gut gelauntes Personal von denen manche auch deutsch verstehen und sprechen. Aber meist ist die Umgangssprache englisch. Die Zimmerreinigung ist gut und man bekommt immer neue handtücher an 2 Tagen in der Wohce jedoch nicht bzw. auch keine Reinigung. Aber alles in allem für ein 3 Sterne Hotel sehr saubere Reinigung im Bad nicht jedoch in der Nische bzw. auf den Tischen. Da das Hotel außerordentlich gut war, hatten wir nur lediglich am Anfang eine kleine Schwierigkeit das di


Gastronomie

4.0

1 Poolbar die durch die Nähe zum Strand auch direkt als Strandbar angesehen werden kann. Das i-Tüpfelchen an dem ganzen Hotel ist ja wohl das eigene Italienische Restaurant sowie Biergarten mit BBQ. Die zwei gebuchten inkl. Abende waren sehr schön und das Essen mal was anderes wie Buffer sehr lecker. Habe ich noch nie so gehabt in anderen Ländern. Die Quantität der Getränke habe ich oben schon erwähnt sehr viel Auswahl. Aber es gibt an allen Sachen doch einen Haken. Angefangen bei den Getränken


Sport & Unterhaltung

6.0

Also angefangen beim eigenen Fussballplatz mit unzähligen Basketballkörben ist total super. Auch Plastikbälle lage bei unserem Aufenthalt dort und man kann mit Freude auch mal nach paar Drinks Abends noch ganz lustige Ballspielchen vollziehen. Dann die unglaubliche Spielhalle bei denen ich ins Staunen kam was es in so einer Hoteleigenen Spielhalle so gibt. Möchte ich jedoch nciht alles aufzählen. Liegestühle sind ok manche bsichen dreckiger wie andere und kosten nichts. Jedoch am Strand schon 3€


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jule (31-35)

September 2012

Sehr schöner Urlaub!

5.7/6

Unsere Ferien waren einfach super. Hotel ist absolut für Familien geeignet! Das Personal war superfreundlich und hatte immer ein offenes Ohr. Wir fanden ein bisschen schade, dass man mit den anderen Familien eher schwierig in Kontakt kam und auch die Kinder, obwohl sie Fremden gegenüber sehr offen sind, keinen Anschluss gefunden haben.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate & Frank (46-50)

September 2012

Noch Steigerungsfähig

4.7/6

Getränkeauswahl sehr gut. Pizzaria und Biergarten sehr gut. Frühstück am Strand gut. Im Frühstücksraum schlecht. Zu wenig Personal und zu laut. Dort gab es zb. keinen gepressten Orangensaft. Abendessen außer in Pizzaria und Biergarten mit wenigen Außnahmen (bei Themenabenden) sehr schlecht.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gianfranco (31-35)

September 2012

Top Hotel, Spitzen Küche

5.1/6

Spitzen Hotel Essen 5 Sterne würden in dieses Hotel ein 2.mal fahren . Der Pool ist riesig und man kann direkt am Strand Frühstücken und Abendessen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

August 2012

War ok aber nicht nochmal.

3.6/6

Anreise um 11 Uhr, mußten bei 45 Grad bis um 14 Uhr auf unser Zimmer warten. Zimmer für 4 Personen zu eng, mußten immer überlegen wo wir den Couchtisch hinstellen, da die Betten der Kinder ausgeklappt werden mußten . Matratzen der Betten waren sehr schlecht. Im Badezimmer waren Fliesen kaputt. Am Strand konnte man keine Liegen mieten , da diese Wochenweise vermietet wurden. 1/2 Fly Kinderclub war schlecht, Personal hatte nicht wirklich Lust, eine Betreuerin war ständig am telefonieren. Angebot im Kinderclub nicht für 10 jährige mehr geiegnet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Natalie (36-40)

August 2012

Urlaub war super

5.7/6

grosse Anlage, besteht aus mehreren Häusern: A,B, C- H, mehreren Poolen, restourants. Aufteilung ist gut durchdacht, Anlage zwar gut- aber alles gut erreichbar. Es ist Familienhotel- und optimal für kleine Kinder- unsere waren sehr zufrieden, wollen noch mal fahren.


Umgebung

6.0

Anlage ist direkt am Strand gelegen, es gibt mehrere Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, mit dem Buss ereicht man Can Picafort oder Alcudia in 10 minuten. Es gab sehr viele Ausflugmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Zimmer waren o.k., wir hatten einen Zimmer mit kleinem Schlafzimmer. Schlafzimmer war mit Einbauschrank und Doppelbett ausgestattet, Wohnzimmer mit Kochnische, Kuhlschrank und Mikrowelle. Wir hatten einen grossen Balkon mit Tisch und Stühlen. Zimmer wurden regelmässig gereinigt, Handtücher und Bettzeug regelmässig gewechselt.


Service

6.0

wir hatten sehr nettes Zimmermädchen, Personal war freundlich, hilfsbereit: mit dem Lächeln wurden kaputte Teller aufgefegt, mit Kindern kleine Schärze gemacht.


Gastronomie

6.0

das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Wir können die schlechte Bewertungen gar nicht verstehen, was will man noch mehr?


Sport & Unterhaltung

5.0

die Shows waren leider auf englisch und keine von uns kann englisch . Die Vorstellungen waren aber so interessant z. B. Piratenschow am Donnerstag- dass uns es nicht gestört hat. Unsere Kinder haben auch viel bei den Shows mitgemacht, mitgesungen. Es war echt super. Zu dem Solinoclub- da war ich nicht zufrieden- die Betreuerinnen waren was Basteln angeht oder Tanzen- gut. Die Kinder wurden aber schlecht aufgenommen, wo ich die Kinder gebracht habe, haben die beiden oder zu dritt jedesmal ge


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

August 2012

Perfekt für 3 Sterne!

5.8/6

grosses familienhotel, natürlich viele gäste zur hauptreisezeit, man hat aber nicht das gefühl, das hotel ist überlaufen, da sich alles sehr gut verteilt. unser apartment war zum kinderpool ausgerichtet, klein aber eigentlich völlig ausreichend, wir machen ja schließlich keinen urlaub auf dem hotelzimmer. das zimmer war schön eingerichtet, wir haben uns von anfang an sehr wohl gefühlt. die reinigung hätte allerdings etwas gründlicher sein können, vor allem im bad. wir hatten all incl. gebucht und waren sehr zufrieden damit. viele engländer und gäste aus dem scandinavischen ländern, alle sehr freundlich und ein gutes miteinander.


Umgebung

6.0

etwas abgelegen, aber guter standort für ausflüge. sehr schön gelegen zwischen alcudia und can picafort. zum strand nur zweimal umfallen und man ist da (wie in der karibik, herrrrrlicher strand, super glasklares wasser !!!, ein traum).


Zimmer

5.0

etwas klein, aber dennoch ausreichend, da ich keinen urlaub auf dem zimmer gebucht habe. Klimaanlage funktionierte einwandfrei ohne geruchsbelästigung, flachbild tv in ausreichender grösse, safe, telefon, einfach alles vorhanden. zimmerreinigung könnte besser sein, besonders die badreinigung.


Service

6.0

das personal war immer freundlich mit einem Lächeln auf den Lippen. besonders die kellner im hauptrestaurant haben immer ihr bestes gegeben, waren stets da wo dreckiges geschirr voranden war um dies schnell zu entfernen. an der rezeption ebenfalls nur nettes personal was auch gut deutsch sprechen konnte. der umgang mit beschwerden kann nicht beurteilt werden, wir hatten einfach keine.


Gastronomie

6.0

wir waren zum größten teil im hauptrestaurant essen, eines von vier restaurants, alle sehr gut mit reichhaltiger auswahl an speisen. ich kann die kritik von einigen gästen in bezug auf das essen nicht verstehen, es wurde alles frisch zubereitet, die auswahl war riesig und es hat wirklich sehr gut geschmeckt und wenn etwas dabei war was man nicht mochte, konnte man es ja weglassen. der beste orangensaft den ich je im hotel getrunken habe, kein instantpulver. kaffee hat super geschmeckt. ach, ich


Sport & Unterhaltung

6.0

super schöne poolanlage, hierzu braucht man wirklich nicht viel sagen,schaut euch die vielen bilder an. liegen waren immer zu bekommen, wenn auch nicht immer an der gewünschten stelle. die liegen dürfen bis 9.00 uhr nicht reserviert werden mit handtüchern, diese werden eingesammelt und zur bar gebracht. einfach super, vor allem das mal jemand dem handtuchwahnsinn ein ende macht und man die chance auf eine liege bekam.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

August 2012

Toller Badeurlaub mit traumhaften Strand

5.5/6

Es war für uns ein Traumurlaub, da wir ausschließlich zum Baden und Relaxen dort waren. Am Besten ist das Es Moll mit den tollen, schnellen und hilfsbereiten Kellner (ein Superteam!!), wo man draußen mit Blick auf den Strand essen konnte.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (41-45)

August 2012

Supertolles Familienhotel

4.7/6

Tolles Familienhotel. Super riesengrosse Hüpfburg f'ür die Kinder und verschiedene Pools, für jeden etwas. Leider waren alle Liegestühle bis am späten Nachmittag besetzt. Die kleineren Zimmer sind ein bisschen klein wenn das Sofa ausgezogen ist. Aber trotzdem sehr zu empfehlen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (46-50)

August 2012

Mittelmäßig

4.3/6

Uns schienen ein paar Dinge als sehr kleinkariert: Wenn man an der Rezeption Postkarten kaufte, sollte man diese schreiben und das Hotel klebte die Briefmarke darauf - allerdings mit 10 Cent Aufpreis. Auf diese Art sollte es nicht so offensichtlich sein.....


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (36-40)

August 2012

Für 3 Sterne-Hotelein tolles Hotel!

4.5/6

Wie schon öfter geschrieben, handelt es sich um eine sehr große Anlage für Familien. Die Anlage ist sehr schön angelegt und hübsch begrünt. Sie ist relativ sauber. Der vorhandene "Dreck" kommt halt häufig von den Touristen selbst, die sich nicht weiter darum kümmern. Wir hatten all Inklusive gebucht. Ein Supermarkt und der Souvenirshop wurden von uns aber ebenfalls genutzt. Die Preise waren ok. Das Angebot im Souvenirshop sogar zum Teil günstiger als im Ort. Viele Engländer unter den Gästen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist außerhalb. Wer es gerne etwas ruhiger mag und wen es nicht stört, ein paar Minuten mit dem Bus (1,50 € pro Person) in den nächsten Ort zu fahren, der ist hier gut aufgehoben. Playa de Muro hat einen sehr schönen Sandstrand, an dem es sehr flach ins Meer geht. Super für kleine Kinder. Die Anlage liegt direkt am Meer! Der Transfer vom Flughafen würde wahrscheinlich etwa eine Stunde auf direktem Weg dauern. Da wir aber auf der Hinfahrt die letzten im Bus und auf der Rückfahrt die erste


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit einem Schlafzimmer. Das Zimmer war ausreichend. Mein Mann und ich haben auf der Ausziehcouch im Wohnraum geschlafen. Diese war leider total unbequem!!! Die Zimmer sollten laut Ausschreibung an 5 Tagen gereinigt werden. Bei uns war die Putzfrau täglich. Großer Balkon, auf dem man gemütlich sitzen konnte.


Service

4.0

Das Personal im Hotel war immer sehr freundlich und bemüht. Bei der Anzahl der Gäste und dem Lärmpegel sicher nicht immer so einfach. Das Personal spricht in der Regel gut Englisch und meist auch etwas Deutsch. Unser Zimmer wurde immer gereinigt und auf Wunsch auch unsere Handtücher gewechselt. Es gibt die Möglichkeit, sich Pooltücher auszuleihen. Leider wurden wir an der Rezeption nicht darauf hingewiesen. Ich musste erst nachfragen und habe dann die Handtücher erhalten. Möchte man diese Wechse


Gastronomie

5.0

Es gab mehrere Möglichkeiten Essen zu gehen. Das BBQ Restaurant und eine Pizzeria konnte man einmal pro Aufenthalt zum Abendessen gratis, nach Voranmeldung, besuchen. Ansonsten gab es noch ein Buffet-Restaurant am Hauptgebäude und das EsMol direkt am Strand. Das Angebot war in den beiden Restaurant ähnlich, wobei die Auswahl im Buffet - Restaurant, wahrscheinlich aufgrund seiner Größe, umfangreicher war. Das Essen war aus unserer Sicht gut. Es gab immer etwas für jeden und man konnte sich auch d


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab Animation über Thomson. Deutsche Animation habe ich nicht gesehen. Die Kinderanimation von 1 - 2 fly ist im Vergleich mit der Animation, die wir in anderern Urlauben kennengelernt haben, als schlecht zu bewerten. Die Poolanlagen waren sehr schön. Unsere Tochter liebte den Splash-Pool. Dort hat sie stundenlang mit anderen Kids und einer Wasserpistole zugebracht. An diesem Pool waren in der Regel auch am Mittag noch Liegen zu bekommen. Die Sonnenschirme waren eher rar. Wir haben uns einen e


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin & Viktor (31-35)

August 2012

Schöner Urlaub mit kleinen Abstrichen

4.5/6

Es hat uns positiv überrascht, wie sich die ganze Menschenmasse im Hotel verteilt hat. Man hatte nie den Eindruck, Pool, Strand oder Restaurant wären überlaufen. Die Sauberkeit im Hotel und im Zimmer war absolut in Ordnung, selbst in den öffentlichen Toiletten. Es waren viele Engländer und Skandinavier dort, aber auch viele Deutsche.


Umgebung

6.0

Das Beste am Hotel ist die direkte Strandlage. Der Strand ist sehr flach abfallend, perfekt für Kinder. Glasklares, türkises Wasser. Nachmittags kamen Wellen auf.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind schön eingerrichtet, sauber und es ist alles vorhanden,was man braucht. Sie sind zwar sehr klein, aber dafür ist der Balkon sehr groß. Was aber ein Riesen-Manko war, war die Schlafcouch. Auf etwas unbequemeren habe ich noch nie geschlafen. Wir hatten jeden Morgen Rückenschmerzen.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption ist zwar nett, aber doch etwas kühl. Ein paar Brocken Deutsch können sie aber sprechen. In den Restaurants war das Personal sehr nett und machen immer Scherze mit den Kindern. Auch ging alles immer sehr schnell, ob Tische abräumen, Getränke bestellen...Die Leute sind echt auf Zack. Mit Englisch / Deutsch konnte man sich eigentlich immer verständlich machen. Die Zimmerreinigung war gut, fünfmal die Woche. Unsere Kinder hat es immer sehr gefreut, wie das Zimmermädchen


Gastronomie

5.0

Bei All Inclusive kann man zwischen 4 Restaurants wählen, am Schönsten war es im Es Moll, direkt am Strand zu essen. Abends war das Buffet sehr abwechslungsreich. Wer in diesem Hotel nicht satt wird, ist selber schuld. Die Cocktails abends waren auch sehr lecker. Aufgrund der Menschenmenge war es allerdings sehr laut in den Restaurants. Einmal waren wir abends im BBQ essen, was wir leider nicht weiter empfehlen können.


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider die schlechteste Kinderdisco, die ich je erlebt habe. Nur englische Kinder werden mit einbezogen. Dafür waren die Shows abends gut. Aber hier ein dicker Minuspunkt: Nach einer Woche hat sich das ganze Abendprogramm wiederholt und wir konnten jede Show noch einmal sehen. Schade. Von Animation tagsüber haben wir nicht viel mitbekommen, da wir fast nur am Strand waren. Der Pool war sehr schön, tolle Rutsche, aber interressant nur für jüngere Kinder. Eine Liege war etwas schwieriger zu beko


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg & Nadine (26-30)

August 2012

Erster Urlaub zu Dritt-wir waren glücklich

4.8/6

-große Hotelanlage-seeeeeehr viele Menschen, aber es hat sich verlaufen (egal ob Pool, Strand, Restaurant) -alles sauber -schönes Abendprogramm, leider nur in Englisch :(


Umgebung

6.0

-direkte Strandlage-was will man mehr?! Erst ab späten Mittag wird es langsam wellig...Sandstrand ist sehr gepflegt und fällt sehr flach ab (perfekt für unsere knapp 3 jährige Tochter) - Bushaltstelle und Taxistand direkt vorm Hotel (eine Busfahrt nach Can Picafort für 2 Erw. 3€) - ansonsten sehr ruhig, keine typische Strandpromenade im Hintergrund


Zimmer

4.0

Zimmer ausreichend, sauber, Austattung war ok, außer: Matratzen gingen gar nicht!!!!!! jeden Morgen Rückenschmerzen. Bad hatte seine besten Tage schon erlebt, aber es war sauber! Es gibt wohl Menschen für die dann der Urlaub gelaufen ist, uns war es egal. -großer Balkon mit Meerblick (2.OG), leider genau die Bühne vorm Balkon.


Service

5.0

-alle sehr nett und bemüht -manch einer von der Bedienung hat es nicht so ganz mit der englischen/deutschen Sprache


Gastronomie

6.0

es gibt 4 Restaurants... glücklicherweise habe wir durch Zufall das Buffettrestaurant entdeckt. -zu den "Stoßzeiten" sehr voll, aber man findet immer einen Platz -jeder Abend hat ein Motto -live-cooking, alles frisch zubereitet -grooooooße Auswahl und sehr lecker (hatten schon mal ein 3* Hotel auf Mallorca und da mussten wir wirklich auswärts essen..sind also mehr als begeistert) -flinkes Personal, es wird schnell abgeräumt


Sport & Unterhaltung

3.0

Abendprogramm schön, leider nur in englisch -kinderclub eher langweilig, man hatte das gefühl kinder kommen, bekommen was zum beschäftigen und die Mädels passen nur drauf auf. Schade :( der Club von TUI sah um Welten besser als.. -Pools schön angelegt, Wasser wird mehrmals täglich kontrolliert


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ines (31-35)

August 2012

Pro und Kontra des Hotels

3.3/6

Das Hotel ist mit seinen 7 1/2 Gebäuden und seinen ca. 384 Zimmern ( pro Haus ca. 50 Zimmer), eine sehr große Anlage, in der man sich aber nach zwei Tagen gut zurechtfindet. Die Anlage war normal gut gepflegt, wurde regelmäßig gereinigt. In diesem Hotel sind überwiegend Gäste aus Skandinavien und England.


Umgebung

3.0

Die Entfernung zum Strand ist super, man geht nur durch den Ausgang der Randmauer und steht im Sand, 50 Meter bis zum Wasser, man kann die Tasche und Handtücher am Pool lassen. Muro liegt zwischen Alcudia und Can Picafort, Alcudia ist 5km und Can Picafort 8km entfernt. Der Flughafen ist ca. 60km entfernt. Einkaufs- oder Unterhaltung in der Nähe ausserhalb des Hotels ist nichts ausser man fährt mit dem Bus nach Alcudia oder Can Picafort. Ein Supermarkt befindet sich direkt am Hotel. Ausflug


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren klein gebaut, ca 25m², man kann ein normales Doppelzimmer( 2 Personen), ein Zimmer mit Doppelbett und Couch ( 4 Personen) Schiebetür zum Doppelbett und ein Zimmer mit 2 abgetrennten Doppelbetträumen( 4 Personen). Die Zimmer sind mit einer Küchenzeile(Kühlschrank, Mikrowelle, 2 Herdplatten, Spüle), Essecke, Couch, kleiner TV, Dusche in Badewanne, WC, Safe gegen Zahlung, Klimaanlage, Telefon ausgestattet. Die Möbel sind in einem guten Zustand, Betten sind angenehm hart, die Balk


Service

3.0

Das Personal war überwiegend normal freundlich. Skandinavisch, Englisch und Spanisch werden fließend gesprochen, Deutsch nur in gebrochenen Stücken. Die Zimmerreinigung müsste besser sein, da nach einer Grundreinigung immer noch unter Bett, Sofa und hinter der Toilette starker Staubschmutz vorhanden war. In 14 Tagen wurde nur einmal das Zimmer feucht gewischt. 2 Tage hat das Zimmerpersonal frei, da müssten eigentlich Aushilfen das Reinigen übernehmen. Waschmaschinen und Trockner sind jeweils


Gastronomie

4.0

Es gibt 2 normale Restaurants, 1 klimatisierter Speisesaal und 1 auf der Terasse an der Luft mit Sonnenschirmen mit Blick zum Meer und auch Meeresluft. Auf der Terasse kann man morgens und mittags im Bikini und Bindetuch speisen, im normalen Speisesaal nur in normaler Kleidung. Dann gibt es noch ein Speiseplatz mit Grill- und Biergartenatmosphäre an der Strasse und ebenfalls ein italienisches Restaurant mit Blick zum Meer, in denen man aber nur jeweils1mal pro Woche speisen kann mit einer Vorre


Sport & Unterhaltung

3.0

Internetzugang ist ausreichend vorhanden. Sport ist nicht so viel vorhanden, wie im Katalog beschrieben.Einkaufsmöglichkeiten sind ausser Supermarkt keine vorhanden. Animation und Disco werden nur in Englisch gesprochen, da sich viele Engländer im Hotel befinden und das Hotel sich auf Englisch geeinigt hat.Die Animation wird nur von den Animateuren geplant und vorgeführt, spätestens am dritten Abend wiederholt sich die Animtaion. Alles Englisch. Wir sind sehr oft um 21.00 Uhr ins Zimmer gegangen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Almut (41-45)

August 2012

Perfekter Urlaub!

6.0/6

Das Hotel ist zwar sehr groß, aber durch die sechs getrennten Blöcke mit mehreren Zimmern verteilt sich das alles sehr gut. Wir hatten All Inclusive gebucht und das Essen war jeden Tag einfach super! Das Frühstück war äußerst reichhaltig und für jeden Abend war ein anderes Land bezüglich des Speisenangebots dran und man konnte sogar zusehen, wie die Speisen an einer großen Theke frisch zubereitet wurden. War einmal ein Topf oder eine Pfanne leer, wurde sofort wieder gefüllt. Auch das Personal beim Abräumen bzw. Herrichten der Tische war mehr als fleißig und blieb dabei - auch im größten Tumult - SEHR FREUNDLICH. In dem Hotel waren vor allem junge Familien untergebracht und diese kamen hauptsächlich aus Skandinavien, England, Deutschland.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen aus fuhren wir mit dem Bus in 50 Minuten bis zu unserem Hotel. Dieses liegt ca. 6 km von dem bekannten Urlaubsort Alcudia und war mit Bus oder Taxi jederzeit und ganz schnell zu erreichen. Auch für Unternehmungen mit dem PKW liegt das Hotel wirklich super. Mietwagen gibt es im Ort selbst und die Lederstadt Inca, die Perlenstadt Manacor, die Drachenhöhle in Porto Christo sowie zahlreiche wunderschöne Strände ringsumher sind in relativ kurzer Zeit erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Größe der Zimmer reicht vollkommen aus. Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei, das Badezimmer ist groß genug und vor allem der Balkon ist komplett ausgestattet mit einem Tisch, genügend Stühlen, sogar einem Wäscheseil zum Aufhängen der nassen Badekleidung. Im Appartement gibt es sogar Besen und Schaufel, so dass der mitgebrachte Sand vom Strand aufgefegt werden kann. Die Räume werden jedoch 5 x pro Woche sauber gemacht und auch immer für frische Handtücher gesorgt.


Service

6.0

Das gesamte Personal im Hotel und um das Hotel herum war immer freundlich und stets zu Späßen aufgelegt. Die Mitarbeiter an der Rezeption sprachen zum Teil auch Deutsch, aber zumindest gutes Englisch. Die Zimmer wurden 5 x pro Woche sauber gereinigt, die Handtücher regelmäßig gewechselt und auf Nachfrage kam innerhalb kürzester Zeit z.B. noch ein weiteres Kopfkissen oder eine Decke.


Gastronomie

6.0

Es gab im Hotel das Menü-Restaurant, eine Pizzeria, ein Restaurant außerhalb des Hotels. Die Auswahl und die Qualität der Speisen war hervorragend und leere Töpfe oder Pfannen wurden sofort wieder gefüllt. Die Speisen wurden zum großen Teil vor den Augen der Urlaubsgäste zubereitet. Das Essen war einfach hervorragend!


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Kinder gab es die Kids-Clubs und abends wurden regelmäßig Shows angeboten (für Kinder, wie auch für Erwachsene). Die Shows sind leider nur in englischer Sprache, aber auf irgendeine Sprache muss mann sich ja einigen. Die Lage zum Strand ist super, denn nahtlos vom Restaurant oder der Poolbar kann man in den feinen Sand übergehen. Die Pools werden schon am frühen Morgen gereinigt und die Plätze drumherum gesäubert. Am Abend wird ebenso wieder sauber gemacht und die Liegen zusammengesammelt u


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manu (36-40)

August 2012

Super Hotel mit tollem Strand und großen Pools

5.1/6

Uns hat es im Alcudia Pins super gefallen. Die Pools waren warm ( ca. 28-30 C.) Strand wirklich direkt hinter dem Hotel. All inklusive vom feinsten: Für die Kids slush, Milchshakes und sämtliche Softdrinks. Für die Erwachsenen zusätzlich Cocktails, Kaffeespezialitäten fast rund um die Uhr. Eis tagsüber am Pool und auch zu den Mahlzeiten. Die Abendanimation ist ziemlich laut und die ausziehbare Couch sehr unbequem. Der Fernseher ist nicht nur klein, er ist auch sehr ungünstig angebracht, Im Hotel stehen 2 Waschmaschinen und 2 Trockner zur Verfügung. (Für 3 € pro Nutzung ). Also braucht man auch nicht so viel mitzuschleppen. Wir würden dieses Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susi (41-45)

August 2012

So stellt man sich Familienurlaub vor

5.7/6

Sehr üppiges und leckeres Buffet. Alles sauber und ordentlich. Sehr nettes Personal. Nur die Klappcouch im Wohnbereich etwas unbequem. Dann eben nächstes Mal das 2. Schlafzimmer. :-) Für Familien sehr zu empfehlen. Animation in Englisch, aber das wussten wir vorher und störte daher nicht. So kamen wir auch wieder ins Englisch rein. Wir fahren mit Sicherheit nächtes Jahr wieder hin. Danke Alcudia Pins für die schönen, angenehmen Ferien.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

August 2012

Eigentlich sehr gut, aber störende Laserattacken

4.4/6

Eigentlich wären wir sehr zufrieden gewesen. Aber extrem störend war, dass man abends ständig mit sehr starken Laserpointern geblendet wurde. Nach dem Eindunkeln konnte man sich nicht mehr auf den Balkon wagen. Leider haben etliche Eltern ihren Kindern diese Laserpointer bei Strandhändlern gekauft. Die Kinder machten sich dann abends einen Spass daraus, andere Leute zu blenden. Erst nach mehrmaliger Reklamation ging die Hoteldirektion auf diese Problematik ein. Eine Beschwerde beim Reiseveranstalter wurde ignoriert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corinne (31-35)

August 2012

Top Familienhotel

5.1/6

Sehr gutes Familienhotel. Einzig das schlechte Ausziehsofa liess keinen richtigen Schlaf zu. Würden das nächste Mal eine grösseres Zimmer mit echtem zusätzlichem Bett buchen. Ansonsten top.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (36-40)

August 2012

Sehr schöner Familienurlaub

4.7/6

Sehr schöne aber auch sehr große Anlage mit ständigen typischem Geräuschpegel. Zimmer sind kein aber gut durchdacht und völlig ausreichend. An- und Abreisegeräusche Nachts sind sehr lästig. Am Hauptpool ist es tagsüber sehr laut. Strand wird nur selten von Seegras befreit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juli 2012

Traumurlaub in Traumlage am Traumstrand...

5.2/6

Die Anlage besteht aus 9 Häusern mit vielen Gästen aus dem schwedischen, norwegischem, finnischen, dänischem und eglischem Raum. Hier und da sind auch ein paar deutsche zu finden. Die Hauptsprache ist englisch, das Personal spricht nur sehr wenig deutsch, aber das hat uns nicht gesört.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in erster Reihe zum wunderschönen Strand von Platja de Muro. Allerdings ist das Wasser im Meer dort immer etwas unruhig, so dass unser jüngester gar nicht in Meer wollte. Aber bei der zahlreichen Auswahl an Pools die die Anlage bietet, war das auch kein Problem.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war leider nicht das größte aber eben zweckmäßig. Es wurde allerdings nur 5mal in der Woche gereinigt. Mittwochs und Freitags wurde auf eine Reinigung verzichtet, warum kann ich allerdings nicht sagen, da die Putzfrauen an den darauffolgenden Tagen immer dann sehrl lange zum reinigen gebraucht haben. Ansonsten waren die Zimmer immer sauber und zweckmäßig eingerichtet. Es war eine kleine Küche mit Mikrowelle und Kühlschrank vorhanden. Die Klimanalage leistete tadellos Ihren Dienst


Service

6.0

Das Personal war super freundlich, trotz des ganzen Stresses, den Sie hatten. Wünsche wurden immer sofort umgesetzt und entsprechend reagiert. Ein großes Lob an den jungen Mann der jeden Abend seinen Dienst an der Hüpfburg verrichtet hat, er war super freundlich...


Gastronomie

4.0

Das Essen war leider immer etwas fad, so dass man nachwürzen musste. Fast Food Freunde werden glücklich sein, für uns war es leider etwas zu eintönig, da man nach 2 Tagen Aufenthalt schon in etwa voraus sagen konnte, was es heute gibt. Aber 1 Woche konnten man schon gut überbrücken. Zur Sauberkeit, hhm Grundsätlich war es schon sauber, allerdings wird das Geschirr im schnellverfahren gereinigt, so dass an manchen Tellern, Tassen und Gläsern noch Spuren des Vorgängers zu sehen waren. Diese haben


Sport & Unterhaltung

Wir haben das Sport- und Animationsangebot nicht genutzt, da alles in Englich ablief. Lediglich ein Kinderclub von 12fly wurde in deutsch geführt. Den Kinderclub haben wir aber auch nicht genutzt, da wir selber Zeit mit unseen Kindern verbringen wollten...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Verena (31-35)

Juli 2012

Traumurlaub in einem sehr freundlichen Hotel

4.8/6

Das Hotel ist sehr groß, wobei man das aber weder am Pool noch in den verschiedenen Restaurants merkt. Es ist ein richtiges Familienhotel, wo die Kinder voll und ganz auf ihre Kosten kommen ( Animation nur auf Englisch). Wer sich über die Lautstärke beschwert hatte wohl keine Kinder dabei..... Die Sauberkeit der Zimmer und des Pollbereiches hätte besser sein können, aber es war auch nicht zum ekeln. Wenig Deutsche Gäste, was aber nicht schlimm war, viele Skandinavier und Engländer.


Umgebung

6.0

Direkt am wunderschönen Strand


Zimmer

3.0

War ok, hatten ein Appartment, ordentlich eingerichtet und mit großem Balkon


Service

5.0

Sehr nettes Servicepersonal überall ( Restaurants,Poolbar,Zimmermädchen,Rezeption....)


Gastronomie

5.0

Sehr lecker und abwechslungsreich, wir haben kein Fast Food gegessen ..... Wurde immer frisch im Speisesaal gekocht :-)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beate (46-50)

Juli 2012

Preis-Leistung stimmen

5.4/6

Lage supernah am Meer. Für ein 3 Sterne Hotel ist die Anlage wirklich gut: Preis und Leistung stimmen. Für Familien mit kleineren Kindern ist die Anlage optimal, für größere Kinder/Teenager und Kinderlose weniger geeignet. Personal ist mega freundlich. Die Appartements mit nur einem Schlafzimmer sind sehr klein, für 4 Personen zu eng; wir hatten zu dritt ein Appartement mit 2 Schlafzimmern, was viel schöner und geräumiger war, vor allem das Bad. Balkons sehr groß, nur zu kleine Tische. Das Essen (wir hatten HP) war sehr schmackhaft und nicht nur Fast Food mäßig, wie viele hier beschreiben. Für jeden Appetit war etwas dabei, jeder Abend stand unter einem Thema (z.B. BBQ, Italy, Asia usw., Wiederholung nach einer Woche, allerdings mit Abweichungen. Es gab immer Fisch/Meeresfrüchte, verschiedene Fleischsorten (Schwein, Rind/Kalb, Geflügel), Gemüse, fertige Salate und Salate zum selbst zusammenstellen, Pommes, Kartoffeln in diversen Variationen, Reisgericht. Nudelgerichte und Pizza gabs immer. Falls das Geschirr flecken hatte (kann passieren), kann man sich sauberes nehmen! Reichhaltiger Nachtisch, auch frisches Obst. Strandhandtücher kann man ohne Kaution bekommen (bei Rezeption nachfragen), der Wechsel der Strandhandtücher kostet pro Stück 1 Euro. Einziger Minuspunkt: sehr laute und nur englische Abendanimation!!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (26-30)

Juli 2012

Toller Urlaub an super schönem Strand

5.3/6

Wir hatten ein sehr schönen Urlaub im Alcudia Pins. Wir assen immer im S Moll das direkt am Meer liegt und man draussen mit Meerblick essen kann. Ein weiterer Pluspunkt war der Spielplatz direkt neben dem S Moll, was uns ermöglichte in Ruhe zu essen, während die Kinder spielten. Auch war das Personal da sehr freundlich!! Wir hatten ein super Zimmer im vordersten Haus Mallorca, wo man vom Bett aus aufs Meer schauen konnte! Da wir auf der Aussenseite waren, bekamen wir auch nicht viel vom Abendprogramm/ lauter Musik mit. Der Balkon war super und der Kinderpool mit den schönen Rutschbahnen war für unsere Kinder echt ein Highlight. Ansonsten waren wir viel mehr am Strand, welcher echt wunderschön und super flachabfallen für die Kinder ist! Wasser war super. Und wir dachten, dass im Juli der Strand sicher sehr voll sein wird, was zu unserem Erstaunen nicht der Fall war. Die Meissten lagen am überfüllten Pool ;-). Wirklich einziger Kritik Punkt ist das aufklappbare Bettsofa, welches total unbequem war!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manh-Hung (46-50)

Juli 2012

Aparthotel mit TOP-Service. Sehr zu empfehlen

4.9/6

Ich war mit meiner Familie (2 Kinder 10 bzw. 11 Jahre alt) zum ersten Mal in Alcudia Pins. Das gesamte Hotelpersonal sowie die Damen und Herren in den vier dazugehörigen Restaurants hatten von 7 - 24 Uhr stets ein Lächel auf dem Gesicht und halfen überall, wo sie nur konnten. Wir sind von diesem Urlaub sehr begeistert!!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Liane (41-45)

Juli 2012

Super Familienurlaub

5.7/6

Das Hotel ist eine großflächige und vielseitige Ferienanlage. Direkt am Meer. Sehr schön aufgeteilt. Man findet sich schnell zurecht. Es ist absolut sauber! Wir hatten All-in, das war richtig super. Sehr lecker und reichlich.! Eis, Slush-Eis, Coctails usw. Einfach super! Die Gäste waren überwiegend Engländer, Norweger, Schweizer u. einige Deutsche.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ca. 1 Std. vom Flughafen entfernt und liegt direkt! am Meer. Wunderschöner feinsandiger Strand. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Man kommt schnell und einfach überall hin.


Zimmer

5.0

Außreichende Größe und absolut sauber, frische Handtücher fast jeden Tag.


Service

6.0

Alle ausnahmslos freundlich. Die Kellner immer zu einem Scherz aufgelegt. Deutsch sprachen nur einige aber mit Englisch kam man immer weiter.


Gastronomie

6.0

Das Hotel hat 2 Restaurants,1 Kiosk, 1 Poolbar, 1Pizzaria, 1BBQ und 2 Supermärkte. Alles sehr sauber und aufgeräumt. Ging mal etwas zu Bruch kam sofort jemand mit einem Lächeln auf den Lippen und beseitigte das Chaos! Die Atmosphäre war freundlich und heiter. Man fühlte sich "willkommen".


Sport & Unterhaltung

5.0

Leider war die Animation auf Englisch. Das Hotel hat 2 Poolbereiche, absolut sauber. 2 Bademeister und reichlich Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carina (31-35)

Juli 2012

Schöner Urlaub.... aber kleines Schlafzimmer

4.9/6

Super Urlaub ... allerdings war das Schlafzimmer mit Zustellung eines Reisebettes für das Kleinkind sehr sehr eng, d. h. das Bett musste an das große Fenster geschoben werden, die beiden Betten dann dagegen. Es war kein Zugang mehr zu dem Schrank. Man musste auf das Bett steigen, um an den Kleiderschrank zu gelangen! Auf Zusagen der Rezeption würden wir uns nicht unbedingt verlassen: Reklamationen wurden umgehend erledigt, aber zugesagte Weckrufe wurden leider nicht getätigt! Dies war aber auch der einzige Mangel an dem Hotel!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (41-45)

Juli 2012

Nettes Familienhotel direkt am schönen Strand

5.1/6

Nettes Familienhotel mit gemischtem, angenehmem Publikum (überwiegend Skandinavier und Engländer, deutschsprachiges Publikum vielleicht 20%, 99% Familien). Schöne Lage direkt am langen Sandstrand. Unser Familienzimmer hat ein kleines Schlafzimmer, auch das Bad ist überschaubar - aber die Zeit dort verbringt man ja nicht auf dem Zimmer. Positiv überrascht war ich von der Freundlichkeit des Personals sowie vom Essen. Das Buffet Restaurant hat Kantinencharakter, aber eine große Auswahl. Das kleinere Restaurant unten am Strand hat eine geringere Auswahl (aber locker ausreichend und gut), aber ein deutlich netteres Ambiente. Wir hatten ursprünglich vor, die Halbpension nicht zu nutzen, sind dann aber doch öfter dort gelandet, weil's einfach geschmeckt hat. Empfehlen kann ich auch das Steakrestaurant direkt neben dem Ponyreitplatz neben dem Hotel - sehr gutes Essen! Die nationale Verteilung der Gäste zeigt sich auch an der Größe der Kinderclubs. Samstags ist dort geschlossen, die Animateure brauchen ja auch mal einen freien Tag. Die Abendanimation ist ausschließlich Englisch, so dass kleinere nicht-englischsprachige Kinder davon ausgeschlossen sind. Die Anlage ist sehr groß, so dass sowohl die Liegen am Strand als auch am Pool schnell belegt sind. Da muss man Gas geben, ansonsten bleibt nur die Option "Handtuch auf dem Strand". Im Hotel kann man direkt einen Mietwagen mieten, was bei uns aber nicht geklappt hat. Nachdem ich über eine Stunde auf das Fahrzeug warten musste (trotz mehrfacher Zusicherung "ist gleich da"), haben wir das sein lassen und bei Fun Car um die Ecke ein Auto gemietet. Da hat alles einfach und zuverlässig geklappt. Cabrios waren während unserer Woche komplett ausgebucht, da muss man früh dran sein - oder schon von Deutschland aus vorbuchen. Auch wenn es "nur" eine ***-Anlage ist, so kann ich sie für einen Familienurlaub absolut empfehlen. Wer aber Ruhe sucht und sich von Trubel gestört fühlt, ist hier völlig fehl am Platz. Nachts ist es aber trotzdem ruhig, da das Publikum Familien mit v.a. kleinen Kindern ist, kein Partypublikum.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (46-50)

Juli 2012

Super Urlaub

5.7/6

Sehr saubere Zimmer,sie sind klein aber fein.Wir hatten Halbpension würden aber beim nächstenmal all-Inklusive vorziehen. Das Publikum ist international,besonders für Familien zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Die direkte Strandlage ist optimal


Zimmer

5.0

Die Zimmergrösse ist inordnung,wir wollten ja schließlich keinen Zimmerurlaub verbringen.ansonsten ist im Zimmer alles vorhanden.


Service

6.0

Das personal im Restaurant (es-Moll) war trotz der vielen Árbeit immer sehr freundlich. Die Zimmer wurden regelmäßig gereinigt.


Gastronomie

6.0

Wir haben immer im es Moll gegessen wegen dem Blick aufs Meer. Das Essen war abwechslungsreich und gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pools waren gut doch für die vielen Gäste ist die Poolanlage etwas zu klein. Im Supermarkt im Hotel konnte man alles kaufen was man brauchte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Außenansicht
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Gastro
Strand
Pool
Pomost
Od strony paży
Babypool
Die große Poolanlage in der Mitte des Hotels.
Blick/Weg vom Hotel/Restaurant Es Moll zum Strand.
Blick vom Strand Restaurant und Haus A Mallorca
Steg am Hotelstrand hier hält das Ausflugsschiff
Blick von der Bühne hinten Pool und Bar
 Abendstimmung Blick vom Restaurant/ Es Moll
Blick auf den Babypool und Shop
Blick vom Eingang/Rezeption
Strand am Hotel, schön flach
Glassklares warmes Wasser, ein Traum
Blick vom Wasser auf das Hotel
Clownshow für die Kids
Ein Teil des schönen großen Pools
Der schöne flache Karibikstrand
Der weitläufige Strand
Zimmerausblick aus dem Block Ibiza Zimmer 307
Der Pool von unserem Balkon aus
Der Pool von unserem Zimmer aus
Unser Ausblick auf den Strand vom Balkon aus
Die Poolanlage von oben, von unserem Balkon aus
Der Nebenraum ohne die Elternbetten
Balkonblick auf den Strand bei Sturm
Balkonblick bei Sturm
Balkonblick bei Sturm
Die Liegen am großen Pool
Die Liegen am großen Pool. Stehen schon sehr eng
Strand nach einem Sturm
Die weitläufigkeit des Strands
Blick vom Meer Richtung Hotel
Strand nach einem Sturm
Von der Gartenanlage Richtung Rezeption
Schönes Wasserspiel in der Gartenanlage
Das Babybett im Nebenraum ohne Betten der Eltern
Rutsche im großen Pool
Großer Pool
Ausblick Richtung Strand, Abendanimation und Bar
Strandbar
Blick auf Strand und Bar
Ausblick vom Balkon
Teil des großen Pools
Ausblick des Restaurants Es Mol am Strand
Treetboote zum mieten
Miet Treetboote
Kinder Splashpool
Kindersplashpool
Kindersplashpool
Kinder Splashpool
Kindersplashpool
Kindersplahpool
Kindersplashpool
Kindersplashpool
Kindersplashpool
Kindersplashpool
Kindersplashpool
Kindersplashpool
Ein Schwimmpool, jedoch auch mit Kinder übersät
Babypool
Ausblick von Zimmer 411
Sonnenuntergang
Einer der Pools
Baby-Ruhe-Pool
Spass-Pool
Spass-Pool Rutsche
Spass-Pool Rutsche
Spass-Pool Rutsche
Spass-Pool
Spass-Pool Wasserfall
Spass-Pool
Bamsa Kinder-Club
Thomson Kinder-Club
Speisesaal-Aussen
Thomson Kinder-Club
Solino Kinderclub
Wochenplan
Blick vom Meer zum Strand vor Alcudia Pins
Ausblick von unserem Zimmer auf einen der Pools
Wunderschöner Strand direkt am Hotel
Blick von der Pizzeria
Schön
Flacher, sauberer Strand- kristallklares Wasser!
Hotelstrand bei Sonnenaufgang
Pool und Rutsche
Direkt vor dem Hotel
Direkt vor dem Hotel
Hotel vom Steg aus.