Grand Hotel Adriatic I + II
Hotel bewerten

Grand Hotel Adriatic I + II
Opatija

67%
Weiterempfehlung
3.7 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
3.7 / 6
Zimmer
3.9 / 6
Service
3.6 / 6
Umgebung
4.2 / 6
Gastronomie
4.2 / 6
Sport und Unterhaltung
3.4 / 6

Bewertungen

Ingrid (56-60), April 2019

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel eher abgewohnt.Empfang schön.Aussicht von den oberen Stockwerken super.Es hat jedoch den Flair von einem Durchreise Hotel

3.0 / 6

Umgebung

Die Lage ist vom Ortskern ca. 1.7 km.Man muss gut zu Fuss sein.

3.0 / 6

Service

2.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer in der Depandance sind klein.Die MATRATZEN sind so durch gelegen,dass ich Kreuzschmerzen bekam,und mich verkehrt ins Bett legte.ZIMMMER NR.652 .Es waren immer frische Badetücher vorhanden.

3.0 / 6

Gastronomie

Da wir zu Weihnachten und jetzt zu Ostern im selben Hotel und auch im selben Zimmer waren,hatten wir den Unterschiede sehr zu spühren bekommen.Es gab das selbe Buffetessen nur mit dem UNTERSCHIED,dass es diesmal unter jeder Kritik war.Ich beschwerte mich beim Personal,leider ohne Erfolg.Es war geschmacklos,kalt,Das Omlette am Morgen war kalt.Schade,KEINE QUALITÄT:ES waren auch jeden Tag 4 oder 5 Busse mit Asiaten hier,darum mindert der Massentourismus die Qualität.Der Frühstückskaffe unter jede

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6

Welimu (26-30), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel wirkt von aussen und innen sehr abgewohnt. Ist generell eher schmutzig. Rezeption unf Bar zwar neu renoviert, Rest aber nicht.

1.0 / 6

Umgebung

Hotel liegt an der Küste von Opatija in zweiter Reihe. Man ist schnell im Zentrum und auch and der Strandpromenade. Hinter dem Hotel (wir hatten ein Zimmer mit Gartenblick gebucht!) ist ein riesen Parkhaus an dem fleißig gebaut wird.

2.0 / 6

Service

Service an der Rezeption eher unfreundlich. Servicepersonal im Restaurant aber sehr freundlich und hilfsbereit. Am besten war der Portier, immer freundlich, hat uns bei der Abfahrt ungefragt den Weg erklärt, weil es bei der Autobahnauffahrt eine Absperrung gab.

3.0 / 6

Zimmer

Das Hotel ist ziemlich abgewohnt (Bar und Rezeption sind zwar neu, Rest aber nicht). Ganzes Hotel wirkt eher schmutzig, am schlimmsten war es aber in unserem Zimmer. Muffiger Geruch, Zahnseide unter dem Schreibtisch, überall Flecken auf dem Teppichboden. Im Badezimmer fanden wir noch Spuren unserer Vorgänger auf der Toilette, die Badetür war voller Zahnpasta-Spritzer, Handtücher waren schmutzig und ein Pullover hing ebenfalls noch im Bad. Auf Nachfrage an der Rezeption wurde uns versprochen es

1.0 / 6

Gastronomie

Wir hatten Frühstück und Abendessen im Hotel. Beides wird als reichhaltiges Buffet angboten. Abendessen eher Hausmannskost, aber geschmacklich gut. Restaurant ist ein riesiger Saal.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Außenpool voller Möwen. Innenpool eher klein, Salzwasser.

3.0 / 6

Helga (56-60), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr schönes Hotel mit tollem Infinitypool und Beachbar. Große Zimmer mit Balkon und Meerblick und schönem Bad. Ruhige Lage aber trotzdem schnell im Zentrum.

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Melissa (26-30), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel war sehr schön, Personal war im Hotel freundlich. Frühstück war ausgezeichnet, Abendessen so einigermaßen. Wir hatten nur Frühstück, aber wir konnten extra für das Abendessen zahlen, beim Mail steht 13 Euro pro Person bezahlt haben wir 17 Euro pro Person und trinken zum Abendessen war wieder extra zum zahlen. Für die parkgarage 13 Euro pro Tag ist viel zu teuer. Strand war/ist viel zu klein für so ein großes Hotel, das Personal am Strand war unfreundlich, die haben für "bessere" Gäste jeden Tag Liegen reserviert und uns vertrieben um den Platz zu reservieren. Beim trinken oder essen (Strand) Bestellen haben wir sicher 15 - 20 min gewartet obwohl sie oft an uns vorbei gegangen ist und es waren keine Gäste außer wir. So war das Wasser sehr schön und klar. Essen am Strand war auch gut und große Portion. Der Pool ist auch viel zu klein für so viele Gäste. Zum Hotel, die minibar wurde nie aufgefüllt, der Balkon wurde einmal nicht zusammen geräumt und Müll Säcke wurden nicht nachgefüllt. Würde da nicht mehr hin fahren.

4.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

Im Hotel selber war alles okey. Nur am Strand war das Personal zum wünschen übrig.

3.0 / 6

Zimmer

Bett war top, Ventilator im Bad ist nicht gegangen, minibar hatten wir auch.

4.0 / 6

Gastronomie

Der Speisesaal ist sehr schön. Essen war vollkommen okey.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es gab sehr viele Angebote. Haben aber nichts genutzt.

4.0 / 6

Alexandra (31-35), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel macht von außen einen netten Eindruck, die Zimmer des Adriatic 2 sind klein aber relativ neu und ausreichend. Es gäbe einen schönen Pool. Die Rezeption ist einer der schlechtesten die mir je begegnet ist. Wir wurden von der Rezeption über nichts aufgeklärt und bekamen keine Bänder um am Vormittag schon schwimmen zu gehen diese wurden uns erst um Punkt! 14:00 Uhr ausgehändigt zu der Zeit war allerdings sowohl Pool als auch Strandbereich völlig überfüllt. Und wir wollten nicht einmal eine Liege oder einen Schirm, wir wollten uns nur gemütlich zwei Stunden auf einen Felsen setzen mit den Strandauflagen die wir mitgebracht hatten, aber es gab nicht einmal Platz um zu sitzen. Als ich mich am Abend bei der Rezeption beschwert habe war die sehr unhöfliche Antwort, dass der Pool und der Strand um 10 Uhr schon voll wären und wir hätten halt fragen müssen dann hätten sie uns das gesagt und auch Bänder ausgeteilt, aber wenn wir nicht fragen sind wir selbst schuld. Als ich meinte, dass es nur nett gewesen wäre uns hinzuweisen dass ein öffentlicher Strand mehr zu empfehlen wäre als der Hotelbereich meinte der Rezeptionist nur er kann mir nicht helfen wenn ich nicht frage. Es lag auch nicht an der Sprachbarriere da der Angestellte sehr gut deutsch gesprochen hat! Er hat mir dann noch empfohlen dass ich in der Hauptsaison zu Hause bleiben soll wenn mir was nicht passt. Ich war wirklich baff! Prinzipiell sieht das Hotel ganz nett aus und das in Opatija in der Hauptsaison viel los ist ist mir auch klar, wir konnten aber keine Einrichtung des Hotels nutzen und wurden noch nicht mal darauf hingewiesen dass es Alternativen gäbe, sondern im Nachhinein angeschnauzt und nicht professionell behandelt und dabei wollten wir nicht mal Liegen sondern nur irgendwo Platz zum Sitzen. Wenn ich bei 150 Euro für eine Nacht (ohne HP) diskutieren bzw. streiten muss um von einem Rezeptionisten eine Information zu bekommen, kann ich nur sagen in Opatija gibt es viele schöne nette andere Hotels und Appartments, man muss nicht ins Adriatic fahren um Opatija zu besuchen. Wir werden das nächste Mal ein anderes Hotel wählen.

2.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

1.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6

Gastronomie

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Hermann (56-60), Juli 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Tolle Lage, gutes Essen,nettes Personal, coole Live-Musik am Abend, Entspannung pur. Werden wir wieder buchen. Das drumherum ist alles super

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Tabita-Sorana (26-30), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel hat zwar einen super schönen infinity Pool, aber extrem kalt und es sind für die zahlreiche Plätze kaum Platz. Die Leute reservieren Ihre Liegen und gehen am Strand oder sonst wohin. Das Hotel ist in Guter Verfassung, sauber unmodern.

4.0 / 6

Umgebung

nicht weit zum Zentrum

5.0 / 6

Service

Die rezeptionisten waren sehr hilfsbereit und nett, auch die Leute in Restaurant Bereich

5.0 / 6

Zimmer

sauber, sehr gute polster und ne richtige decke!! alles gepasst, der safe hat ist zum schluss nicht aufgegangen, ist aber schlussendlich aufgesperrt worden. unmodern aber das ist nicht weiter wichtig so lang alles sauber ist:)

4.0 / 6

Gastronomie

Halbpension: gut aber könnte besser sein:)

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Daniel (41-45), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Am Hang gelegen, Zimmer nach hinten günstig, aber ohne Aussicht. Essen ok. Klares Wasser am Strand. Schöner Spazierweg am Ufer entlang.

5.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Julia (19-25), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist neu renoviert und hat einen tollen Pool mit blick aufs Meer. Uns hat der Urlaub sehr gut gefallen der blick vom Balkon aus (Hotel Adriatic ***) ist wunderschön, und das Essen im Hotel war sehr umfangreich und lecker. Das einzige was uns störte war das unfreundliche Personal, das mühselige Parkplatz suchen und das am Strand kein Platz ist weil er nur mit liegen vollgestellt ist und sehr klein ist.

5.0 / 6

Umgebung

Die Stadt Opatija ist zu fuß nur 5min entfernt. Um das Hotel findet man zahlreiche Bars und Restaurants. Sehr schlecht ist der Strand" am Meer, eigentlich ist es eine Betonplatte die vollgestellt mit Liegen ist von der man mit einer Leiter ins Meer steigt. Das Meer ist sauber und man sieht bis am Boden.

5.0 / 6

Service

Das Personal ist sehr unfreundlich, vorallem die Parkplatzboys". Bei der Ankunft nach frage um einen Freien Parkplatz wird einem gesagt das man sich entlang der Straße einen suchen muss. Für die muss man aber 5Kuna/Stunde bezahlen und keiner sagt einem am anfang das der Ticketautomat nur Kleingeld nimmt, da kann man dann vom Parkplatz wieder zum Hotel laufen um sich das Geld wechseln zu lassen.

1.0 / 6

Zimmer

Zimmer fallen eher klein aus aber das hat uns nicht gestört. Der Ausblick vom Balkon aus ist wunderschön.

6.0 / 6

Gastronomie

Frühstück und Abendessen ist sehr lecker und für jedem etwas dabei. das Abendessen ist sehr abwechslungsreich.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Beim Hoteleigenen Pool muss man für die Liegen nichts bezahlen am Strand jedoch schon. Der Pool öffnet um 9:00 und schließt um 19:00. Bereits um 8:20 bildet sich eine riesen Schlange vor dem Pooleingang um die Liegen zu reservieren das war immer sehr mühsam aber wenn man sich auch anstellt bekommt man einen schönen Platz. Am Abend singt immer ein Musiker auf der Terasse. Er spielt bis 00:00 auch wenn keine Leute unten sitzen und es ist wirklich laut so das man nicht schlafen kann. Also mich h

4.0 / 6

Carina (26-30), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Gutes Hotel für kurze Aufenthalte. Wir waren heuer das 4. Mal im Grand Hotel Adriatic und waren überrascht. Inzwischen ist der 3-Sterne Teil des Hotels (Adriatic II) welchen wir immer buchen komplett neu renoviert und daher schöner und moderner als der 4-Sterne Teil (Adriatic I). Weiters neu ist der tolle Infinity-Pool. Wir nützen dieses Hotel in Opatja immer für Kurzurlaube oder wenn wir auf der Durchreise sind. Wir waren bis jetzt 1x in der Vorsaison, 1x in der Nachsaison und die letzten beiden Male in der Hauptsaison dort und haben immer ohne Probleme einen Parkplatz bekommen. Einfach vor das Hotel fahren und das Personal kümmert sich darum. Das angeblich nur teure Autos bevorzugt werden kann ich auch nicht nachvollziehen - wir haben einen Hyundai. Das gesamte Personal ist uns in den 4 Aufenthalten durchwegs freundlich aufgefallen, die schlechten Bewertungen diesbezüglich kann ich daher auch nicht bestätigen. Wahrscheinlich "so wie man in den Wald hinein ruft...." Im Hotel sind großteils Deutsche, Österreicher und Italiener vertreten. Wobei letztere in den Jahren immer mehr werden und überwiegend durch primitives Auftreten auffallen, aber dafür kann das Hotel ja nichts. Das Essen - wir haben heuer erstmals Halbpension gebucht - ist wirklich gut, Frühstück sehr vielfältig und auch beim Abendessen müsste normal für jeden etwas dabei sein. Besonders die Thunfisch- und Gemüsepizzen haben mir sehr gut geschmeckt. Auch im Restaurant ist das Personal sehr freundlich. Aufgrund der Größe des Hotels (Restaurantbereich für Adriatic I +II gemeinsam) kann es schon mal zu Stoßzeiten kommen! Der neue Pool ist auch für beide Teile. Die Liegen am Pool sind kostenfrei, am Strand wie auch überall in Kroatien kostenpflichtig. Wer Liegen am Pool möchte muss sich allerdings anstellen! Der hoteleigene Poolbereich öffnet um 09:00 Uhr, spätestens um 08:40/08:45 Uhr sollte man sich schon dort vor dem Eingang einfinden!! Manchen ist es wirklich nicht zu blöd sich schon um 07:50 hinzustellen!! Das kann schon mal nerven! Die meisten schmeißen dann einfach ihre Handtücher auf die Liegen und gehen dann mal in Ruhe frühstücken. Diesbezüglich sollte schon mal seitens der Hotelleitung eine Änderung der Situation überdacht werden. Für die Liegen am Strand sollte man sich auch nicht zu lange Zeit lassen. Wer länger ausschlafen möchte wird daher in diesem Hotel nicht so glücklich werden! Wie schon erwähnt für Kurzaufenthalte finde ich es okay, aber zB eine ganze Woche wäre mir aufgrund der Liegen-Situation auch zu stressig. Weiters ist zu erwähnen, dass Pool- und Strand nicht barrierefrei sind. Man muss schon einige Treppen bezwingen - auch im Adriatic II muss man bis zum Lift zu den Zimmer zwei kleinere und eine längere Treppe steigen! Wir buchen immer Zimmer mit Meerblick, heuer haben wir sogar ein Zimmer im 6. Stock (oberster) bekommen. Die Aussicht ist wirklich traumhaft!! Zimmer und Bad wie bereits erwähnt neu renoviert. Sie sind aber eher klein gehalten und nicht so geräumig. Ins Zentrum von Opatja sind es entlang der schönen Promenade ca. 10 Minuten, auf dem Weg dorthin gibt es zahlreiche Bars und Souvenir-Läden. Opatja ist wirklich wunderschön, besonders die Gebäude aus der K&K Zeit beeindrucken mich jedes Mal. Auch der Stadtpark ist sehr schön. Wer eine gute Pizza essen möchte, dem kann ich die Pizzeria Roko sehr empfehlen!

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Barbara (19-25), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir sind um halb 9 angekommem, haben dann bis zwei uhr auf das zimmer warten müssen. Mit den Parkplätzen ist es eine Katastrophe! Um 2 Uhr hatten wir das zimmer dann bekommen, auf den ersten Blick schien alles sauber, aber wenn man ein zweites mal hingeschaut hat lagen im Bad Haare von den vorherigen am Boden, bei dem Fenstergriff war ein halber cm Staub oben, bei der Minibar war der Gläserhalter kaputt - das darf in einem 4 Sterne Hotel nicht sein! Die Klimaanlage im Zimmer war auch katastrophal, unter Tags war es angenehm im Zimmer aber in der Nacht war es extrem kalt, finde es schade dass man die Klima nicht selber ein und ausschalten kann. Die Pool-Armbänder sind die hälfte Zeit nicht gegangen. Am Pool viel zu wenig liegen, Pool sperrt um 9 auf um 8 stellen sich die ersten schon an, ist teilweise eine Schlage gewesen die über einen halben Kilometer reicht. Die Damen und Herren bei der Rezeption waren sehr freundlich und haben alle sehr gut Deutsch gesprochen. Das Frühstück war hervorragend, das Abendessen hat uns nicht so geschmeckt obwohl auch eine sehr große Auswahl da war, das ist aber geschmackssache. Man zahlt 10€ pro Tag, wenn man beim Hotel parkt, sind wieder extrakosten, mit denen man nicht rechnet.

4.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Renate (41-45), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ichw ar mit einer freundin 3 Nächte da. Die Parkplatzsituation ist nicht gut - aber wer Opatjia kenn weiss das, ebenso dass die Liegefläche am Strand immer begrenzt ist, wie auch in diesem Fall. Vom Strandabschnitt her einer ger gemütlicheren wobei man aufpassen muss wo man liegt, denn ein Teil ist sehr bald im Schatten. Einige bemängeln das man erst ab 2 ins Zimmer kann oder dass der Parkplatz extra kostet. Das sind aber Dinge die stehen immer beid en Hotelbeschreibungen dabei also kann ich es nicht bekriteln. Das Zimmer war sauber, Bad sehr klein- Sehr füllige Personen hätten beim Eingang vom Badzimmer ihr Probelm haben können. Ich persönlich habe wieder festgestellt, dass ich unbedingt ein Zimmer mit Balkon brauche. Das Essen war im allgemeinen in Ordnung und auch die Auswahl ausreichend. Die Nudeln in Tomatensauce waren eine Kathastrophe dafür aber die Pizza oder das täglich frich gebratene Fleisch und noch mehr sehr gut. Personal war durchwegs sehr freundlich. Lediglich beim Einchecken hätte ich mir gewünscht mehr Info zu erhalten - dass z.b. der Abgang zum Strand neben dem Pool ist - man muss nicht unbedingt durch die Poolanlage. Die magnetarmbänder haben bei uns immer funktioniert. Die LAge ist sehr gut direkt am Meer ( man muss nur eine Strasse überqueren) und nah am Zentrum. Bei den LIegen am Strand waren einige schon kaputt

4.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Verena und Georg (41-45), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Der coolste Pool, aber das hässlichste Hotel vor Ort, haben im Adriatic II gewohnt, die Dependance, die Zimmer ohne Meerblick sind sehr nett und neu renoviert, aber sehr klein, sehr laut (der 6. Stock ist direkt auf gleicher Höhe wie die Hauptstrasse....) Viele Stiegen bis ins Restaurant im Adriatic I - sehr weiter Weg.

3.0 / 6

Umgebung

Liegt zwischen der Hauptstrasse und der Promenadenstrasse. Zum Pool/Strand über viele Treppen über die Strasse. Zentrum von Opatija ist 5 Gehminuten entfernt

3.0 / 6

Service

Rezeption, Einpark- Dienst (Auto- Chaos) sehr nett und bemüht. Eier- Koch beim Frühstück an beiden Tagen sehr unhöflich, toleriert ein Spiegelei statt Omlett nicht! Macht extra das Gegenteil und benimmt sich wie ein Trotzkopf. Restliches Personal sehr nett.

5.0 / 6

Zimmer

Zimmer neu renoviert. Allerdings Aussicht auf die Strasse (gleich hoch wie der 6. Stock) . Lärm. Trotz Oropax und geschlossenem Fenster.

3.0 / 6

Gastronomie

Beim Frühstück fehlt die Laktosefreie Milch - ist in Kroatien in grossen Hotels mittlerweile Standard. Sonst alles ok. Strandlokal sehr nett - tolle Lage am Wasser. Kellner sehr bemüht.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Pool ist echt top! Ca 150 Liegen um den Pool gratis, Poolanlage öffnet erst um 9 Uhr , 5 Min vor 9 ist aber schon eine Schlange von 100 Personen, die sich um die Liegen bemühen.Strassenlärm. Am Strand kostet eine Liege 5 Euro am Tag. Dort ist ruhig. Im Adriatic I gibt es ein Wellnesscenter aus den 80er? Alles sauber aber altes Flair. Gratis. Nette Rezeptionistin. Aussichtsterrasse mit Blick auf Opatija und mehreren Liegen...

6.0 / 6

Violetta und Marek (51-55), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

In diesem Hotel ist nur der Ausblick aufs Meer schön. Grosse Probleme mit den Parkplätzen, egal wann man kommt gibt es keine Parkplätze, um einen zu finden muss man die GANZE Opatja um fahren. Wertvolle Urlaubszeit. Personall könnte besser mit den Gästen umgehen. Erst nach Beschwerde war unsere Zimmer gründlich geputzt. Im Speisesaal nach 20.00 Uhr müssten wir unseren Tisch selber decken und Getränke haben wir bei der Nachspesie gekriegt. Im Hotel keine möglichkeit was zum trinken zu kaufen nur überteuertes in Restaurant. Am Pool darf man keine eigene Getränge mit bringen!!!!!!!!. Am Hoteleigenen Strand (!0 m x 5 m) Liegen und Schirme Gebührenpflichtig ( 15 Euro) und Sonne nur paar Stunden vormittags !!!!!!!!!!!!!!!! danach nur Schatten!!!!!!!!! Unser Urlaub war ein FLOOOOOP. Nicht mehr wieder. Nach paar Beschwerden haben wir nicht mal ein Gutschein für ein Getränk gekriegt!!!!!!!!!!!!!!!

2.0 / 6

Umgebung

Die Lage war schön aber.............. sehr sehr viel Treppen. auch zum Zimmer mit den Koffer. Opatja sehr schöne Kurort.

4.0 / 6

Service

Service war solala. Waren wirklich paar Hotelmitarbeiter die sich wirklcih bemüht haben , den Rest war alles egal. Am schlimmsten fanden wir die Autoboys, sie hatten nur Augen für sehr teuere Autos ( sie hatten IMMER Parkplatz vor dem Hotel) und für Leuten die viel Trinkgeld gegeben haben.

3.0 / 6

Zimmer

Wir hatten Zimmer mit Meerblick in 6 Stock. Zimmer sehr klein aber gemütlich. Ausblick wunder wunderschön. Zimmerservice könnte besser sein. Erst anch eine Beschwerde war das Zimmer gesaugt.

3.0 / 6

Gastronomie

Essen war lecker. Für jedem was dabei. NUR das Personal könnte besser sein. Ein Lächeln und eine Begrüssung kosten nichts, aber man als Gast fühlt sich sofort besser. Am Abend nur eine ältere Kellner war sehr sypatisch den Rest ..... naja .

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Leider keine. Jeden Tag der gleiche Alleinunterhalter!!!!!!! jeden Tag die gleiche laute Musik. BIS 24.00. Manchmal saßen da nur paar Menschen aber 100 im Zimmern könnten nicht schlafen!!!!!!! TRAURIG

1.0 / 6

Ani (36-40), Juni 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schöne Aussicht.Wellnesbereich in Ordnung. Weite Wege,desinteressiertes Personal und jeden Abend dieselbe sehr laute Livemusik bis Mitternacht.Nichts für Ruhesuchende oder Familien.

3.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Günter (61-65), September 2016

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel besteht aus einem Drei-Stern- und einem Vier-Stern-Hotel mit gemeinsamen Eingang. Ich war im Rahmen einer Gruppenreise im Drei-Stern-Teil und kann daher nur dieses 3-Stern-Zimmer bewerten.

4.0 / 6

Umgebung

Nicht direkt im Stadtzentrum. Das ist aber leicht zu Fuss oder mit dem Taxi erreichbar. Pluspunkt: direkter Anschluss zum Lungomare und Badestrand.

5.0 / 6

Service

Das Personal war ausnahmslos nett und freundlich. Es sprechen sogar alle Deutsch.

6.0 / 6

Zimmer

Mir war das Bett zu eng und zu hart. Sonst ist es für ein 3-Stern-Zimmer o.k. Leider hatte ich aber nicht den Meerblick, sondern den Durchzugsstrassen-Blick (auf der Rückseite des Hotels) Ohne Balkon dafür mit viel Lärm. Ich würde auf jeden Fall darauf bestehen, ein Zimmer mit Meerblick und Balkon zu erhalten.

3.0 / 6

Gastronomie

Frühstück- und Abendbuffet war immer top und abwechslungsreich. Der Speisesaal wird für beide Hotelteile verwendet und ist entsprechend groß. Es müssen auch etliche Busgesellschaften abgespeist werden. Das funktioniert aber alles gut. Es gibt keine langen Wartezeiten. Die Getränke werden vom Getränkewagen serviert. In der Aussen-Bar kann man den Tag angenehm ausklingen lassen.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Ideal für "Wasserratten". Direkt vor dem Hotel, über ein paar Stufen erreichbar, ist der Hotelstrand, der aus Steinplatten besteht und angenehm zu begehen ist. Liegestuhl kostet pro Tag 35,-- Kuna. Ins Meer gelangt man über praktische Leitern. Es gibt auch eine kleine Bar direkt im Strandbereich.

6.0 / 6

Monika (66-70), September 2016

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel in guter Lage. Nur ein paar Schritte von der schönen Promenade von Opatija nach Lovran. Wir hatten ein DZ mit Balkon und Meerblick. Zimmer sehr klein und wenig Schrank für Sachen. Die Aussicht auf die Kvarner Bucht ist toll. Das Personal war sehr freundlich. Essen HP war sehr gut. Es wurde ständig nachgefüllt. Ein Manko bei eingeschränkter Beweglichkeit sind die vielen Treppen bis zum Fahrstuhl .

4.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Udo (70 >), September 2016

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel liegt direkt an der Adria, wenige 100 m bis zum hoteleigenen Strand (Plattenboden). Vom Balkon hat man eine sehr schöne Aussicht über die Adria und seitlicher Blick zur Stadt.

5.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Helga (46-50), August 2016

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

das Hotel ist ganz ok, Frühstück ist gut , hatten nicht weit zum Strand. Leider kein Kiessstrand sondern nur Platten und mit Leiter ins Meer.

3.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

Wir hatten eine Frau an der Reception dich nicht sehr freundlich war, weil wir ein anderes Zimmer gebucht hatten und wir wollten das richtige. Sonnst waren sie alle sehr freundlich und hilfsbereit.

5.0 / 6

Zimmer

Das 1 Zimmer wahr sehr klein und ohne Balkon. Wo wir auch Balkon mit Meerblick gebucht hatten

4.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Frederik (19-25), August 2016

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Großes Hotel in Opatjia fast direkt am Meer. Die Zimmer haben eine schöne Sicht auf das Meer. Leider ist es eine Massenabfertigung vor Ort.

4.0 / 6

Umgebung

Tolle Lage in der Nähe des Meeres mitten in Opatija.

5.0 / 6

Service

Massenabfertigung. Das Personal war genervt und manchmal unfreundlich.

2.0 / 6

Zimmer

Gute Zimmer, sauber und schöne Ausstattung.

5.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Franz (66-70), November 2015

Hotel in sehr guter Lage, kurze Gehzeit in das Zentrum. Nur ein paar Schritte schönen Promenade von Opatija nach Lovran.Verpflegung (Halbpension) ausgezeichnet, Personal sehr freundlich. Das Badezimmer könnte etwas sauberer sein. (Schimmel)

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

4.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Detlef (61-65), August 2015

Das Essen war Abwechslungsreich und hat uns super geschmeckt und wurde vor Ort zubereitet und war sehr heiß. Zimmer sauber und wurde jeden Tag gereinigt.Fernsehen 10 Deutsche Sender.Wellness bereich hervorragend .Was wir nicht so gut fanden bei einem Hotel eigenen Strand für Liegen und Sonnenschirm bezahlen zu müssen .

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Sabine (51-55), Juli 2015

Das Zimmer war eigentlich sauber, nur näher hinsehen dürfte man nicht. Haare am Bettzeug. Spinnweben an der Decke. Safe defekt, wurde leider nicht repariert. Badezimmer nicht so sauber, jedoch immer frische Handtücher und Badetücher :) Freundliches Personal. Im Speisesaal war immer genug zu essen da, es ging nie etwas aus. Auswahl war gut und reichlich.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.7 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

4.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

4.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Anita (46-50), Dezember 2014

Die zimmer im drei stern sind sehr klein. Wir haten zum glück meerseite dadurch einen balkon. Der absolute hammer ist das bad. Duschen nur möglich wenn man hochwasser will. Anders gehts nicht. Und nur alleine ins bad sonnst überfüllung. Kleiner und enger gibs nicht mehr. Das essen hat keine abwechslung. Immer das gleiche. Ja über den geschmack lässt sich streiten. Fazit hatten noch nie so ein schlechtes Hotel. Aber im haus 1 sind dafür die zimmer sehr gross. Sollte einen gesagt werden. Den in einen vogelkäfig will keiner urlaub machen. das einzige gute die lage ist top.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Andrea (26-30), März 2014

Dieses Hotel mit 4 Sternen auszustatten ist wirklich nicht gerechtfertigt. Das Personal Ist zwar sehr freundlich und zuvorkommend, das tröstet hier leider nur wenig. Zimmer ok, Essen jedoch unterdurchschnittlich, Hygiene im Essbereich und im Speiseraum auch unterdurchschnittlich, im Wellnessbereich viel zu laut und ebenfalls Hygiene unterdurchschnittlich. Wenig Serviceleistungen und wenn nur gegen Aufpreis. Ehrlich kein Vergleich zu allen anderen 4 Sterne Hotels in Opatija. Sehr enttäuschend.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

5.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

1.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
1.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Scheer Andreas (36-40), September 2013

von der ankunft bis um ende alles perfekt, eines was störte ist das im tv nur rtl zu sehen war und das mit bildstörungen, dies gehört unbedingt geändert. sollte man auf mehr deutschsprachige sender bauen. poolanlage im 8. stock ist wunderschön mit blick aufs meer, und im saunabereich die offene sehr große sonnenterasse ist mit blick aufs meer gerichtet. essen alles vom feinsten. unterm hotel ist ein restaurant, mit live musik, da spielte am abend ein mann und eine frau/ nur perfekt !!!! wir sahen sehrviele rollstuhlfahrer, dafür ist dies hotel absolut gut geeignet ! alles eben und mit lift ausgestattet, auch beim eingang gibt es eine möglichkeit hochzufahren!!! wir werden für so einen kurzurlaub dies hotel wieder auswählen !!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
6.0 / 6

Umgebung

5.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Franziska (61-65), September 2013

Balkon lag noch der Mist der vorherigen Gäste, wurde aber am nächsten Tag gereinigt. Frühstück ganz okay, Abendbuffet eine Katastrophe, alles kalt und vermanscht, max. niedriges Kantinenniveau. Freundliches Personal an der Rezeption und auch im Speisesaal. Horrende Preise für Whirlpool und sonstige Wellnessoase, nur der Pool ist gratis.9 Euro für den Whirlpool und 10 Euro für die Sauna. Mn muß sehr kräftig und gut zu Fuß sein, weil die Lifte erst nach vielen Stufen erreichbar sind.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.3 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

2.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

1.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Almira (31-35), August 2013

Super Preis/Leistungsverhältnis. Freundliches und kompetentes Personal, das gern auf die speziellen Wünsche eingeht und soweit machbar, auch umsetzt. Alles sehr sauber gehalten. Nicht zu große Vielfalt beim Essen, aber dafür geschmacklich sehr gut. Der Strand ist ziemlich klein, aber sauber und wenn man eine Liege will, dann muss man früh dran sein und diese reservieren. Das Hotel befindet sich in einer sehr guten Lage. Zum Zentrum sind es nur paar Minuten zu Fuß. Fortgehmöglichkeiten gibt es nicht viele, aber bis Rijeka sind es 20 Automin. und da kann man ordentlich feiern.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.7 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Simon (36-40), Mai 2013

Super Hotel zum fairen Preis! Die Lage ist sehr gut für Ausflugsmöglichkeiten. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Gerhard (36-40), Mai 2013

Ich weis nicht ob 3* Sterne gerechtfertigt sind! Wir hatten Zimmer mit Parkblick....nur da war kein Park sondern die Straße, ist also nee reine Lüge!!!! Fenster und Türen im Zimmer sehr schlecht (keine Schalldämmung im Grunde), man hört alles im Zimmer auch vom Gang in unteren oder höheren Etagen...Lärm ist katastrophal, bis spät Abends sind Jugendliche herum gelaufen und haben geschrien...schlafen war da schwer möglich! Zimmer sehr klein, keine Doppelbetten, Bad-WC in einem und gerade zum umdrehen möglich!!! Vom Zimmer bis zum Speisesaal sehr langer Weg. Parkmöglichkeiten sind auch sehr begrenzt. Überhaupt ist das Hotel renovierungsbedürftig, viele Teppiche etc., schlechter Geruch! Hotel Adriatic II würde ich persönlich nicht mehr wählen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

4.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

3.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

1.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

3.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Hubertus (70 >), Mai 2013

Das Grand Hotel Adriatic II ist in der Hotelanlage sehr komfortabel, die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und der Service ist ebenfalls sehr gut. Das in Form eines Abendbuffet angebotene Essen entspricht nicht der Qualität der Hotelanlage.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ivo (31-35), Februar 2013

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schönes Hotel mit wunderschönem Blick auf die Kvarnerbucht, nur einen Steinwurf vom kroatischen Ealk of Fame entfernt. Schöner Wellnessbereich mit Pool und Sauna auf der obersten Etage.

5.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Katjinka (36-40), Mai 2012

Empfang war eher unfreundlich, vielleicht lag es daran, das wir spontan online für 1 Nacht gebucht haben. weiter und über viele Stiegen kommt man dann endlich zum Aufzug. Frühstück war nicht so besonders, habe mir mehr erwartet. für eher jüngere Menschen nicht so geeignet

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.5 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

3.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

3.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Meggie (36-40), April 2012

Kurzurlaub zu den Osterfeiertagen genossen! Wir waren im Adriatic II (Zimmer "Standard) untergebracht, jedoch mit allen Angeboten der Gesamtanlage. (Last-Minute) Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sehr sauber, ausgesprochen freundlich-kompetentes-hilfsbereites-zuvorkommendes Personal!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.7 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Michaela (36-40), April 2011

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr großes Hotel bestehend aus Alt und Neubau, beide Bauten zeichnen sich durch große Sauberkeit aus. Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet - wer hier nichts passendes findet, ist selber schuld! Gäste in allen Altersklassen, und unterschiedlicher Nationalität sind vertreten. Auch mitgeführte Haustiere sind nicht negativ in Erscheinung getreten.

6.0 / 6

Umgebung

Über ein paar Stufen gelangt man an den hauseigenen Strand, in 5 Min. zu Fuß befindet man sich im Zentrum Opatija´s wo sich zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden. Ausflüge entlang der Küstenstrasse sind sehr empfehlenswert.

6.0 / 6

Service

Das freundlichste Hotel, daß wir bis dato kennen lernen durften. Sehr gut deutsch sprechendes Personal, Top Check in und Check out, Parkservice und Kofferservice runden das Gesamtpaket ab. Im Haus direkt befindet sich ein kleiner Souvenirshop, ein Zahnarzt, ein Wellness und Spa Center ( extrem großes Angebot mit tollem Preis-Leistungs Verhältnis), ein Hallenbad (ein Salzwasser Pool, 2 Jacuzzi, 1 Türkisches Dampfbad, 1 finische Sauna) mit Sonnenterasse.

6.0 / 6

Zimmer

schöne Zimmer mit Balkon, Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC,

6.0 / 6

Gastronomie

Großer Speisesaal mit sehr freundlichen Personal, adrett angerichtete Speisen,

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Casino im Haus, Internetzugang in der Lobby,

6.0 / 6

Heidi (46-50), März 2011

Gutes Mittelklassehotel mit ausgezeichnetem Service, sehr sauber, nur dir Badezimmer sind klein . Das Buffet war immer gut gefüllt ,es ist für jeden Geschmack etwas dabei die Speisen könnten ein wenig mehr Würze vertragen. Man sollte nur Zimmer mit Meerblick buchen, bei Einzelzimmer zur Landseite sieht man nur einen tristen Hinterhof und hat die ganze Nacht den Lärm der Durchzugsstrasse. Das Personal an der Rezeption reagiert äusserst höflich und kompetent auf Bitten und Reklamationen, auch ein Zimmertausch ist kein Problem. Ich komme gerne wieder in dieses Hotel zurück.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

5.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

4.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Hannelore (46-50), Oktober 2010

Schon der erste Eindruck der Rezeption erinnert an eine Bahnhofsabfertigung. Die Zimmer sind eher klein, das Badezimmer, in dem sich auch das WC befindet, ist für zwei Personen nicht geeignet. In den Wellnessbereich haben wir nur einen Blick geworfen, dieser war überhaupt nicht einladend. Doch das Esshalle sowie das Essen setzte allem die Krone auf. Das Essen war ungenießbar, im Speisesaal war es so laut und überfüllt. Am zweiten Tag haben wir kein Frühstück und Abendessen mehr gebraucht. Dieses Hotel ist für einen Urlaub wahrscheinlich die schlechteste Wahl im sonst wunderschönen Opatijas.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.7 / 6
Zustand des Hotels
2.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

Service

2.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

2.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
2.0 / 6

Gastronomie

1.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Dani & Peda (26-30), August 2010

Unser Fazit: Wir kommen nie nie nie mehr wieder. Ein unfreundliches, abzockendes Hotel, was man selten wo erlebt. Wir hatten 4 Tage gebucht und reisten nach einer Nacht total gefrustet ab. Tut euch dieses Horror-Hotel nicht an!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist in einem katastrophalen Zustand. Wenn man in die Lobby eintritt stehen Eimer herum weil Dächer, Wände, Fenster undicht sind!

1.0 / 6

Umgebung

Die Lage war in Ordnung. Gegenüber vom Hotel gab es einen kleinen Zugang direkt zum Meer.

4.0 / 6

Service

Das Personal (abgesehen von den Concierge) sind durchwegs unfreundlich. Wenn man nicht aufpasst wird man auch beim Geldwechsel übers Ohr gehauen! Wir fühlten uns wie Eindringlinge. Sehr sehr unfreundlich, unsympathisch und total demotivierte Mitarbeiter.

1.0 / 6

Zimmer

Minizimmer in denen es nach Krankenhaus roch. Mir wurde speiübel davon. Total veraltet. Als einziges muss man sagen, dass das Bad (obwohl in die Jahre gekommen) schön sauber war.

2.0 / 6

Gastronomie

Wir reisten nach einem Tag ab, und wollten uns vor der Abreise noch mit dem Frühstück am Buffet stärken. Aber dieses war TOTAL UNGENIEßBAR!!! Kaffee grauslich, und es wurde auch nicht aufgefüllt. Dass man den Gästen sowas zumutet ist unerhört.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Jasmin (19-25), August 2010

Das Hotel hat nichts mit der Beschreibung auf seiner Homepage zu tun: 1. Das Hotelpersonal ist alles andere als freundlich!!! 2. Das 4-Sterne-Doppelzimmer war winzig, kein Doppelbett vorhanden, sondern nur zusammengeschobene Einzelbetten. 3. Im Badezimmer, in dem nicht mehr als eine Person Platz hatte, herrschte regelmäßig ein Überflutungsszenario, da beim Duschen unter der Duschtrennwand das halbe Wasser durchrann. 4. Das Essen war absolut ungenießbar, nicht nur das Abendbuffet, auch das Frühstück. (Wir sind dann trotz HP außerhalb des Hotels essen gegangen.) Die verlassenen Tische wurden lange oder ohne Aufforderung gar nicht sauber gemacht, weshalb man sich immer an einen schmutzigen Tisch setzen musste, um dann einer Kellnerin nachzulaufen, damit frisch gedeckt wurde! 5. Der "Gratis-Eintritt" zum hoteleigenen Strand ist eine reine Farce, da es dort so etwas wie einen Eintrittspreis gar nicht gibt. Die Liegen und Sonnenschirme sind auch von Hotelgästen zu bezahlen, wovon vorher nicht die Rede war. Außerdem ist der Strand nicht jener, der auf der Homepage des Hotels gezeigt wird, sonder nur eine Betonplatte, auf der die billigen Plastik-Liegen nicht enger aneinander gereiht sein könnten!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

4.0 / 6

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

2.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

2.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
2.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
2.0 / 6

Gastronomie

1.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6

Renate (56-60), Juli 2009

Es gibt ein 3* und ein 4* Haus. HP für alle gleich. Zimmer im 3* etwas kleiner und älter im Zustand. Pool ist Swimmingpool in 8. Etage, Hotelstrand (Felsplateau, Liegen gegen Gebühr) über Treppen erreichbar. Negativ: akuter Parkplatzmangel im ganzen Ort, Büffet müsste großzügiger angeordnet werden und könnte vielfältiger sein. Positiv: wer mit Flugzeug in Rijeka ankommt, wird kostenlos vom Hotel abgeholt! Angebot eine geführten Ortrundgang. Siehe auf den Internet-Auftritt des Hotels

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Wilfried (61-65), Juli 2009

Top Hotel - gerne wieder - wir waren mit unseren Enkel (12 Jahre) und waren angenehm überrascht von den sauberen und aufgeräumten Zimmer im Hotel - der Wellnesbereich ist super und immer benutzbar - das Angebot der Küche war OK und ausreichent

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.7 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Monika (31-35), Juni 2009

Das Hotel wirkt schon von aussen eher ungepflegt, weil die Fensterfronten trüb und verschlissen sind. Das Personal ist durchweg unfreundlich. Man fühlt sich nicht willkommen. Die Zimmer sind im viel Sterne Komplex ausreichend groß. Leider waren im Bad und Bett Haare. Der Kühlschrank und der Beistelltisch waren glebrig. Der Fernseher war voll spritzer. Es hat zudem muffig gerochen. Das schlimmste jedoch war das Restaurant. Wir sind nicht verwöhnt oder pingelig, aber so ein schlechtes Essen (Büffett) hatten wir noch nie zuvor erlebt. Wir sind auswärts Essen gegangen und haben sehr gute Restaurantes gefunden. Gerne gebe ich Auskunft: bei Interesse bitte Kontaktieren. Das Frühstück wurde bereits fünf vor Zehn abgeräumt. Es wurden einen buchstäblich die Teller vor der Nase weggezochen und das mehr als unfreundliche Personal gab eine das Gefühl unwillkommen zu sein. Sonderwünsche gab es selbstverständlich NICHT!! Wir würden in diesem Hotel nicht mehr buchen. Wir haben weit schönere Hotel gesichtet und uns bereits erkundigt wo wir das nächste Mal hinfahren. Dennoch haben wir das Beste daraus gemacht und unseren Kurzurlaub mit einem zugedrückten Augen genossen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

4.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

2.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

2.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

1.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ivanka (41-45), Dezember 2008

unfreundliches Personal, nur nett zu den eigenen Landsleuten, sehr schlechtes undifinierbares Essen, von Kulinarischer Küche keine Spur! Ohne Vorabinformation bekommt man als Einziege a la cart genervt serviert, 1h später auf Anfrage, da Vip Gäste wichtiger sind! Anreise von Zagreb ca. 2, 5 h mit einem Bulli-Tranfer, danach ist man auf der Suche nach dem richtigen Bus nach Opatja ca. 30 min! Rückreise: den Koffer selbst bergauf 109 Stufen tragen zur Bushaltestelle, auch in Rijeka unfreundliche oder gar keine Auskunft über den richtigen Bus zum Flughafen! ich selbst saß dann 3h im falschen Bus und konnte mein Flugzeug nur noch über ein Taxi bekommen! Keine Unterhaltung im Hotel außer das Casino im Hotel! Wellnessbereich viel zu laut keine wirklichen Ruhezonen!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.8 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

2.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0 / 6

Service

2.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

1.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Hilde (51-55), September 2008

Das Hotel ist von aussen wahrlich keine Zierde, jede Menge Beton. Die Zimmer im 4 Sterne Bereich sind aber tadellos, Wellness-Bereich im 8. Stock mit toller Aussicht habe ich genossen. Die Qualität des Essens war eher mau, typische Massenabfertigung. Frühstück war gut. Am besten hat uns der Wanderweg (Lungomare) nach Lovran mit den herrlichen Bäumen und Aussichten sowie den vielen frei zugänglichen keinen Badebuchten (Felsen) gefallen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sandra (19-25), Juli 2008

Hotels gibt es wie in jedem Urlaubsland wie Sand am Meer. Wir hatten zwar das Handy mit und auch eine gute Verbindung, doch sind die Anrufe etwas kostspielig. Die Preise sind im Vergleich zu uns meist günstiger. Wir hatten eigentlich immer super Wetter, einmal hat es am Abend geregnet, doch am nächsten Morgen hatten wir wieder prächtigsten Sonnenschein und in der Früh so um die 25 Grad! Ein Badehandtuch fürs Meer mitzunehmen wäre kein Fehler, dafür kann man sich den Föhn sparen!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es gibt hier 2 Möglichkeiten: das Adriatic I (3 ***) und II (4****)! Wir haben das um ein bisschen teurere 4* Zimmer genommen. Das Hotel wirkt von außen richtig riesig da sozusagen 2 Hotels zusammengeschlossen sind. Es gibt eine eigene Auffahrt für die Gäste, da in Opatija selbst ein großer Mangel an Parkplätzen herrscht, ist man für diese Auffahrt echt dankbar. Das Hotel ist behindertengerecht gebaut und verfügt natürlich über eine Liftanlage! Die Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und haben immer ein Lächeln für ihre Gäste. An der Rezeption konnten sie fließend deutsch, wobei die meisten Mitarbeiter deutsch konnten oder wir uns mit einfachem englisch auch weiterhelfen konnten - - es war absolut kein Problem sich zu verständigen! Wir buchten ein Paket, das ich nur wärmstens empfehlen kann, denn wir hatten im Preis: Frühstück/Abendessen; Casino; den gesamten Wellnessbereich im letzten Stock (Salzwasserpool, Finisch Sauna, Türkisches Dampfbad, Wirlpools 2x, Sonnenterasse usw.)

6.0 / 6

Umgebung

Auf der "Haupstrasse" von Opatija gibt es viele möglichkeiten ins Meer zu springen. Leider gibt es hier keine Sandstrände sondern nur direkte Küste. Wenn man jedoch in die nächste Ortschaft fährt findet man teilweise aufgeschüttete Sandstrände. Um an den hoteleigenen "Strand" zu gelangen muss man nur eine Straße überqueren, das Meer erreicht man dann weiter über einige Stufen abwärts. Dort findet man auch gleich eine Bar und natürlich auch Sitzgelegenheiten, diese werden dann am Abend in ein kle

5.0 / 6

Service

Also schon bei der Ankuft mit dem Auto wurde uns beim einparken geholfen. Die Koffer wurden uns hineingetragen und beim Check-In wurde uns alles ausführlich (auf deutsch) erklärt! dann wurden wir ins Zimmer geleitet. Wie schon erwähnt sind alle Mitarbeiter vom Kofferträger über die Rezeption bis hin zur Barfrau und dem Restaurantangestellten äußerst freundlich und hilfsbereit! Im Hotel befindet sich auch noch eine Möglichkeit um sich massieren und komplett verwöhnen zu lassen (gegen Aufpreis - -

6.0 / 6

Zimmer

Unser Zimmer war sehr schön und wirklich sehr sauber! Die Möbel wirken zwar etwas älter, doch man findet einen Schreibtisch, Fernseher, Minibar und geräumigen Kasten. Auch genügend Spiegel sind vorhanden! Die Minibar ist preislich akzeptabel und nicht wirklich teurer als an der Bar. Das Badezimmer ist traumhaft schön. Großer Spiegel, Badewanne und WC. Handtücher stehen zur Verfügung und werden jeden Tag frisch ausgetauscht bei der täglichen Reinigung! Auch ein Föhn ist im Badezimmer vorhanden! S

6.0 / 6

Gastronomie

Gleich neben der Rezeption findet man eine Hotelbar, diese ist sehr ruhig und es ist immer wer da (keine lange Wartezeit). Auch sehr gute Mehlspeisen kann man dort kaufen. Man findet ein Restaurant im Hotel. Da wir Halbpension hatten bekamen wir Frühstück und Abendessen, wobei die Getränke nicht inbegriffen waren (waren jetzt aber auch nicht so teuer). Ein Tipp von mir wäre am Abend auf alle Fälle den hinteren Speisesaal zu nutzen, dort ist es etwas ruhiger und man muss nicht lange am Buffet ans

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es besteht im Hotel die Möglichkeit den Tennisplatz zu benutzen. Was ich leider nicht finden konnte war ein Fitnessstudio oder etwas ähnliches. Das Einzige was noch angeboten wird ist Nordic-Walking. Doch wenn man Sport machen möchte, braucht man sich einfach nur bequeme Schuhe anziehen und das Land erforschen gehen. Es gibt genügend Steigungen, die einem den Schweiß auf den Körper treibt! Es gibt im letzen Stock den Wellnessbereich wie schon beschrieben. Ohne Paketpreis muss man jedoch die Nutz

5.5 / 6

Frank (46-50), August 2007

Es lohnt sich, das etwas teuere Adriatic Hotel **** dem Adriatic II *** vorzuziehen. Die Zimmer sind hier besser, der Rest ist gleich. Auf jeden Fall sollte SPA mitgebucht werden, eine Super-Wellnessoase mit Dampfbad, Sauna, Meerwasserpool u. v.m. auf dem Dach des Hotels. Getränke und Obst frei. Toller Ausblick auf die Bucht. Zimmer sind nett eingerichtet und sehr geräumig. Tolles Bad. Personal bemüht und freundlich. Freundlicher Service im Restaurant. Abwechslungsreiches Essen/Buffet, wird immer nachgebracht. Kroatische Speisen aber auch Touri-Essen. Zum Strand ist es nicht weit, aber Treppen. Felsküste, schön angelegt für die Hotelgäste, abends sehr romantisches Restaurant am Meer, wo tagsüber die Liegen standen (Hoteleigen). Schöne Strandpromenade, kurzer Fussweg ins Stadtzentrum, idealer Weise an der Strandpromenade entlang. Vom Hotel aus herrlicher Blick auf das Meer. (Hanglage)

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

4.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Michael (26-30), Juli 2006

Nach kurzen Parkplatz suchen und freundlichen Empfang (in Deutsch) konnte das Zimmer bereits um 10 Uhr am Vormittag bezogen werden. Das Hotel ist sehr sauber, hat einen wunderschönen Wellnessbereich im letzten Stock der jedoch leider von vielen Gästen bei schlechten Wetter mit einem Activitybereich verwechselt wird (keine Ruhe zum erholen). Der Restaurantbereich ist zwar sauber, doch sehr Kantinen ähnlich und lässt null Stimmung aufkommen. Leider haben wir in den fünf Tagen keine nationalen Gerichte vorgefunden. Strandbereich ist in Felsenterrassen gestaltet und nur über Stufen und eine viel befahrene Strasse erreichbar (etwas mühsam). Da das Meer in diesem Bereich sehr felsig ist sind im Eingangsbereich hunderte Seeigeln vorzufinden (leider!).

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

2.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

4.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

4.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Gabi (46-50), April 2006

Wir hatten ein Zimmer im 7. Stock mit Ausblick über die ganze Kvarner Bucht, einfach traumhaft. Essen war sehr gut, jeden Tag Fisch und vesch. Fleischgerichte mit Gemüse Kartoffeln, versch. Salate und div. Nachspeisen. Wellnessbereich ein absoluter Traum im 8. Stock ebenfalls mit Meerblick , Sauna , Damfbad, div Erlebnisduschen und ein schöner Meerwasserpool sowie zwei herrliche Whirlpools, welche wir angesichts des kühlen Wetters sehr genossen haben. Möglichkeiten zum spazierengehen, walken, laufen die ganze schöne Uferpromenade am Meer entlang, sehr erholsam.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.8 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0 / 6

Sabine (36-40), April 2006

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Uns hat das Zimmer und der Wellnesbereich ausgesprochen gut gefallen.

5.5 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt über der Strandpromenade am Ortsrand von Opatija, nur ca. 10 Gehminuten vom Ortszentrum entfernt.

6.0 / 6

Service

Der Service war gut, sehr netter Empfang (sogar das Auto wurde eingeparkt).

6.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren sehr sauber und sehr schön Möbliert. Klasse Ausblick auf die Bucht.

6.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war gut, aber nicht herausragend. Tischgetränk war extra zu bezahlen.

4.5 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool (Hallenbad, Sauna, Massage) befindet sich im obersten Stock, mit traumhaften Ausblick nach Rijeka und Krk. Saunabereich war extra zu bezahlen. Internetzugang im Zimmer und in der Lobby.

5.0 / 6