Hotel Silberstein

Hotel Silberstein

Ort: Puerto Ayora

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Erna (61-65)

Januar 2019

Angenehmes Hotel mit deutschsprachigen Besitzern

6.0/6

Das Hotel Silberstein ist ein wunderbares Hotel mit großen Zimmern, schönem Garten, Swimmingpool und einem exzellenten Restaurant; es wird von deutschsprachigen Besitzern geführt.


Umgebung

6.0

Das Hotel Silberstein liegt ziemlich zentral in Puerto Ayora, nur wenige hundert Meter von der Charles Darwin Forschungsstation entfernt. Vom Flughafen in Baltra bzw. dem Kanal von Itabaca braucht es ca. 30-40 Minuten Auto(bus)fahrt. Man kann fußläufig zu vielen Souvenirgeschäften, Restaurants und zum Hafen gehen; auch ein (sehr) kleiner, eher steiniger Strand liegt in der Nähe. Vom Hotel aus werden vielfältige Ausflüge organisiert, auf Santa Cruz selber und zu anderen Inseln.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein ausgesprochen geräumiges Zimmer im ersten Stock, mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten (ausgenommen Fernseher, den wir aber nicht brauchten, weil wir in der Nähe so viel zu sehen hatten :)). Ein großer Tisch, auf dem man gemütlich schreiben konnte, genügend Schrankkapazität, Klimaanlage und Ventilator, ein riesiges Bad, aus dessen Dusche echt heißes (und viel) Wasser kam - für Ecuador fast eine Sensation (Waschgelegenheit noch extra, im Vorraum zum Bad). Alles sehr geschmackvoll


Service

6.0

Die einheimischen Kellner/innen und der ausgezeichnete Koch waren hoch erfreut, mit mir Spanisch sprechen zu können, und wir haben uns lang und breit über Gott und die Welt unterhalten. Mit ihren fremdsprachlichen Kenntnissen ist es allerdings nicht sehr weit her, dafür ist die Besitzerin deutschsprachig und sehr freundlich. Es wird einem quasi jeder Wunsch von den Lippen abgelesen.


Gastronomie

6.0

Der erst seit einer Woche im Amt befindliche neue Koch hat wirklich super Qualität geliefert: eine Mischung aus ecuadorianischem, peruanischem und deutschem (!) Essen. So hätte es z.B. sogar Sauerkraut und Kasseler gegeben, wir haben aber die einheimischen Spezialitäten bevorzugt: Fisch und Meeresfrüchte, alles Spitze! Wenn man a la carte ist, ziemlich hochpreisig, aber bei unserem Arrangement war es inbegriffen und brauchte keinen Vergleich zu einem europäischen Spitzenrestaurant zu scheuen. Au


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir hatten von zu Hause aus bereits verschiedene Ausflüge gebucht, auf Privatyachten bzw. einem Katamaran. Aber man kann auch von Galápagos aus noch Ausflüge dazu buchen. Der Swimmingpool war klein, aber sehr angenehm temperiert. In dem an die Rezeption angrenzenden Raum mit einer gemütlichen Sitzecke gab es auch Bücher in verschiedenen Sprachen zu lesen; die Darwin-Forschungsstation mit den großen Schildkröten ist nur wenige hundert Meter entfernt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

März 2018

Sehr schönes Hotel; Empfehleswert

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit guter Lage. Ein Hotel in dem man sich wohl fühlt; wir wären gerne noch länger geblieben. Nur 15 Gehminuten bis zur Darwin Station ( Eintritt frei ) und am Ende der Flaniermeile von Puerto Ayora.


Umgebung

5.0

Nur 15 Gehminuten bis zur Darwin Station ( Eintritt frei ); am Ende der Flaniermeile von Puerto Ayora und dadurch sehr ruhig.


Zimmer

5.0

Kleine aber schöne und saubere Zimmer.


Service

4.0

Das Hotelpersonal war sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Einfaches Frühstücksbuffet; Sonderwünsche werden erfüllt. Leicht und nicht zu kalt klimatisierter Frühstücksraum.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner Pool mit Wasserfall; ausreichend um den Tag schön ausklingen zu lassen. Der Service am Pool könnte verbessert werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Februar 2017

Außergewöhnlich gute Küche

5.0/6

Unser erster Aufenthalt auf den Galapagos Inseln verbrachten wir im Hotel Silberstein. Der Empfang war perfekt. Home from Home. Die Zimmerausstattung allerdings sehr einfach. Dafür war die Küche fantastisch. Das Frühstück war gut aber der Kellner unfreundlich. Das war allerdings auch die einzige bittere Pille im Hotel. Alle anderen super freundlich und aufmerksam. Der hauseigene Transfer klappt super.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

September 2015

Hervorragend für Ausflüge und Tauchausflüge

5.4/6

sehr gute Lage zum Buchen und organisieren ( dort oder 100 Meter weiter ) für Touren ober oder unter Wasser. Nach Zimmern im Haupthaus fragen , diese sind geräumiger und vor allem heller.Restaurants und alles weiter fussläufig in 10 Minuten. Zur Beach 45 Minuten Fussweg.( dort liegen die schwarzen Leguane im Sand )


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Februar 2015

Nach RR Ecuador und Galapagosinseln

4.9/6

Kleines zentral gelegenes Hotel mit kleinen Zimmern mit getrennten Betten und winzigem Bad.Für 2 Tage nach großer Rundreise zum Erholen okay. Nettes Personal.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anita (36-40)

Juni 2014

Tolle Küche, aber sonst: never ever

3.5/6

Nach unserer Peru-Ecuador-Reise freuten wir uns sehr, noch auf die Galapagosinseln zu fliegen. Alle Hotels bis dato waren okay und wir dachten auch hier, dass wir im Vorfeld sorgfältig ausgesucht haben- noch dazu der bei diesem stattlichen Preis für das "Paket" (Übernachtung, Frühstück, am Abend 3-Gang Menü, 2 Ausflüge mit Mittagessen). Ein 4 Sterne Hotel? NIe und nimmer.....vielleicht INselstandard? Kann´s aber auch nicht sein....wir bezahlten viel Geld für ein baufälliges, schmutziges Zimmer...okay, wir sind öfters unterwegs, mit gewissem Getier muss immer gerechnet werden, aber hier war´s elendig...wirklich elendig.....es wimmelte vor Kakerlaken und Riesenameisen im Zimmer....der Pool war auch nicht besonders einladend, es sah so aus, als ob niemand dafür zuständig war und der Garten war auch nicht gepflegt....selbst Permakultur würde gepflegter wirken. Allerdings wurde gerade mit Umbauarbeiten begonnen...? Vielleicht steht eine Gesamtsanierung des Hotels am Programm? Denn es ist natürlich alles sehr veraltert.... Bei der Abreise gab´s auch ein Problem. Die Rezeptionistin bestellte das Taxi für eine falsche Uhrzeit- eine Stunde später....und wollte uns partout kein neues bestellen. Nach langem hin und her kamen wir noch zur Fähre und zum Flughafen und hätten dadurch beinahe das Flugzeug verpaßt. Wir stiegen ein und die Tür ging zu.....Die Kellner im Restaurant sind nicht sehr freundlich, auch nicht kompetent- es gab immer wieder Probleme mit den Rechnungsbons und sie sprechen nur ihre eigene Sprache. Großes Lob geht jedoch an die KÜche- das Frühstück war super und die Qualität der Speisen war top und das 3 Gang-Menü am Abend war auch total super, geschmackvoll und schön hergerichtet und man kann zwischen mehrereren Speisen sich ein eigenes Menü zusammenstellen. PS.: Wir gingen zufällig auch in Quito beim Hotel Silberstein vorbei- hier dürfte das Hotel schön sein.....das sieht man schon beim ersten Blick.......aber dieses hier....never ever !!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Babette (51-55)

November 2013

Wenn Galapagos - dann hier

5.0/6

Das Hotel ist unter deutscher Leitung und der Standard ist dementsprechend gut. Kleines Hotel mit 24 Zimmern, super gelegen, an der Hauptstrasse von Puerto Ayora, man ist in wenigen Minuten zu Fuss am Hafen und kann prima bummeln gehen. Wir haben über Meiers Weltreisen eine Standortrundreise gebucht, wobei wir vom Veranstalter niemanden zu Gesicht bekommen haben, auch im Hotel gab es keinen Hinweis, dass Meiers dort vertreten ist. Die täglichen Ausflüge waren ausgesprochen schlecht beschrieben, man wusste nie, was einen genau erwartet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (36-40)

März 2013

Tolles Galapagoshotel

5.7/6

Gut gelegenes Hotel in der Nähe der Darwin Station. Kleiner ausreichender Pool. Nach Problemen mit der Zimmerreservierung bekamen wir die etwas außerhalb vom Hotel (ca. 1Minute zu Fuß) gelegene Suite - diese war sehr gut ausgestattet. Das Essen im Hotel bot sehr gute Auswahl und war von der Qualität her toll. Das Personal war bemüht und kam den Wünschen nach. Der Ortskern lässt sich gut und schnell zu Fuß erkunden.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (61-65)

August 2012

Ein Ort der Ruhe und Idylle in zentraler Lage

5.2/6

Wir haben uns hier sehr freundlich aufgenommen gefühlt. Das Personal war in jeder Situation sehr hilfsbereit und aufmerksam. Vor allem der schöne Garten und das Restaurant laden zur Entspannung und zum Genießen ein, Drinks und kleinere Mahlzeiten werden auf Wunsch gerne am Pool serviert. Die Organisation von Bootsausfllügen zu den einzelnen Inseln hat vorzüglich geklappt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (36-40)

August 2012

Sehr empfehlenswert

5.9/6

Die Hotelanlage ist sauber und wirklich sehr schön - Zimmer, Restaurant, Pool, Terrasse - alles was es zum Wohlfühlen braucht. Die Lage ist einmalig - nur wenige Meter zum Eingang der Charles Darwin Station, zum Hafen und allen erdenklichen Geschäften und Bars/Restaurants - mittendrin und trotzdem ruhig. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und lecker, die Küche des hoteleigenen Restaurants sehr gut und Service wird durchweg groß geschrieben (Trinkwasser, Internetzugang, Badetücher für den Strand oder für Tagesausflüge - alles inklusive!). Ausflüge zu verschiedenen Inseln oder auch auf Santa Cruz selbst lassen sich vom Hotel aus schnell und unkompliziert organisieren - so werden die Tage auf Galapagos in jeder Hinsicht zum echten Traumurlaub ;-)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Winni (51-55)

Juni 2012

Zu teures Hotel mit sehr kleinen Zimmern

3.7/6

Aus meiner Sicht ist dieses Hotel zu teuer, am besten wäre gewesen, wenn ich die Ausflüge bei einem der vielen Anbieter vor Ort gebucht hätte. Ich hatte aber ein Inklusivpaket direkt aus Deutschland per Mail gebucht, was sich dann aber bei genauer Betrachtung als sehr überteuert rausstellte. Die Tierwelt auf Galapagos ist einmalig..wer die Insel Plazas gesehen hat, kennt aber fast alle Tiere, die sich auf den anderen Inseln wiederholen, wer Vögel mag muss nach Seymour. Also aus meiner Sicht reichen, neben der Hauptinsel Santa Cruz ( Schildkröten auf der Highlandtour! , der tolle Badestrand Turtuga Bay und natürlich die Charles- Darwin- Station) 2 weitere Inseln vollkommen aus und wem auf dem Wasser übel wird sollte unbedingt an Reisetabletten denken. Auf der Insel Bartholome kann man mit viel Glück Pinguine sehen, eine lange Bootstour für ein grosses ? denn oft sind eben keine Pinguine zu sehen, weil es nur eine Kolonie mit 20 auf dieser Insel gibt, und wenn die im Wasser sind...Pech gehabt. Also Fazit: Galapagos ein Muss , das Hotel Silberstein hat mir wegen des hohen Preises nicht gefallen. Das Zimmer war so klein, dass ich mich kaum bewegen konnte. Dafür funktionierte die Klimaanlage bestens. Negativ aus meiner Sicht auch, die langen Transferzeiten zu den Booten, jeden Tag 2x 50 Minuten, also 100 Minuten in einem kleinen Bus.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (19-25)

Mai 2012

Unvergesslicher Aufenthalt

5.5/6

Super tolle Hotel und super freundliches Personal. Besonders zu loben ist Oragnisation von Sohn J. Silberstein vom festland aus und die freunliche Begrüßung des Chefs. Danke fpr und´vergessliche Tage auf Galapagos!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (66-70)

Januar 2012

Nettes Hotel in Puerto Ayora

4.4/6

Ein Hotel der anderen Art. Die Zimmer reihen sich im Erdgeschoß und 1. Stock um einen Innenhof mit schönem Garten und Pool sowie einigen Tischen, Stühlen und Liegestühlen. Auf Grund des dichten Pflanzenbewuchs läßt es sich nur schwer vermeiden, daß hier und da mal ein Blatt auf der Pool-Oberfläche schwimmt. Das Hotel hat 21 Zimmer, alle ordentlich eingerichtet und sauber. Wir hatten ein Zimmer mit Frühstück zur Verfügung. Die Gästestruktur war gemischt, vorwiegend allerdings Touristen aus Europa. Das Restaurant und die Bar (teilweise zur Straße offen) werden auch von Einheimischen genutzt.


Umgebung

5.0

Die Lage ist als gut zu bezeichnen. Es sind nur wenige Minuten zu Fuß zur Charles-Darwin-Station und zum Hafen. Einkaufsmöglichkeiten sind rund um das Hotel zu finden. Die Entfernung zu einem akzeptablen Strand soll größer sein, wurde aber von uns nicht geprüft, da wir die Natur ansehen wollten und keinen Badeurlaub gemacht haben.


Zimmer

4.0

Große, saubere Zimmer mit ausreichender Möblierung und relativ kleinem Badezimmer mit Dusche. Fernseher war nicht vorhanden, wurde aber auch nicht vermißt. Die Klimaanlage war bei Ankunft ausgeschaltet und es dauerte eine Weile, um kühle und trockene Luft im Zimmer zu haben. Dann allerdings ausgezeichnete Kühl-Leistung. Safe ist vorhanden. Die anderweitigen häufig beklagten Mücken waren wohl alle auf dem Festland in Urlaub: es gab keine!


Service

4.0

Die Freundlichkeit des Personals in der Rezeption war sehr gut, im Restaurant etwas reserviert, was sicherlich an den Fremdsprachenkenntnisen gelegen hat. Englisch- und Deutsch-Kenntnisse waren dort eher rudimentär. Restaurant und Zimmer waren immer sauber.


Gastronomie

4.0

Da wir nur Frühstück gebucht hatten: Das ekuatorianische Frühstück ist nicht so unbedingt unser Geschmack: Wenige Arten meist gekochten Aufschnitts und geschmackloser Käse, Eier (meist hart), Kuchen und Obst. Na, ja, gottseidank ist in fremden Ländern nicht alles wie zu Hause! :-)


Sport & Unterhaltung

Pool vorhanden, für Unterhaltung und Sport konnte man bei Bedarf selber sorgen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claus (41-45)

September 2011

Nettes Hotel

5.5/6

Sehr nettes Hotel mit Pool entspricht unserer Anforderung und der des Anbieters mit integrierten Restaurant. Die Lage ist Perfekt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (51-55)

Juli 2011

Schönes Taucherhotel in familiärer Atmosphäre

5.4/6

Das Hotel bietet insbesondere für Taucher alles was man braucht. Neben einem netten Pool, sind die Zimmer geräumig und sauber. Die Silbersteins machen den Aufenthalt sehr angenehm, besonders für deutsche Gäste, denn man spricht deutsch. Eine Bitte, kaum das sie ausgesprochen ist, wird sie erfüllt, das ist großartig und jenseits dessen was man in Südamerika erwartet. Besonders möchte ich hier das Restaurant hervorheben, tolle Karte, faire Preise und klasse Service. Wie gesagt, ich komme gerne wieder.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (56-60)

Dezember 2010

Ein super Hotel

5.3/6

Ein sehr gemütliches Hotel , Rezeption sehr freundlich, Restoraurantpersonal sehr freundlich - leider wenig Besucher. Ich hatte Halbpension, mit Vorspeise, Hautgang und Nachtisch - alles nach Auswahl a la Carte.


Umgebung

5.0

Entfernung zu Dawin Schildkröten ca. 15 Minuten zu Fuß Zum Hafen nach Baltra - wo die Schiffe immer abgingen leider fast 1 Stunde mit dem Bus entfernt. Der Hafen von Santa Cruz und die Stadt leicht zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

5.0

normale saubere Zimmer mit Safe - sehr sauber - aber Mücken


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, Rezeption sprach deutsch,


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Emanuel (36-40)

November 2010

Toll geführtes Hotel!

6.0/6

Toll, vom Juniorchef Jan S. geführtes Hotel! Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen! Tolles Ausfüge, Touren und Tauchgänge!!! Sehr gute Lage, beste Gastronomie, und und und ....!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (51-55)

September 2010

Gutes Mittelklassehotel

5.2/6

Das Hotel hat einen sehr schönen kleinen Garten, in dessen Mitte sich ein kleiner Pool befindet. An einer Poolseite sind mehrere Sitzgelegenheiten mit Sonnenschirmen vorhanden. Die Zimmer sind zwar relativ einfach eingerichtet, der Zustand des Mobiliars ist aber völlig ok. Ein Safe war vorhanden. Sehr positiv empfanden wir, dass eine Dame an der Rezeption deutschsprachig war. Ansonsten war eine Verständigung auf englisch überall möglich. Zum Restaurant können wir leider nichts sagen, da wir dort nicht gegessen haben. Außer natürlich gefrühstückt. Das Büffet war sehr gut. Hier gab es zB zum ersten Mal wieder auf unserer Reise Salami ;-) Die Lage des Hotels ist auch in ordnung. es liegt fast am Ortsende Richtung Darwin Station. Da der Ort aber relativ klein ist, sind es zum Hafen und zu den nächsten Restaurants nur wenige Gehminuten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

Juli 2010

Gute Lage, sehr gute Zimmer, Personal super!

5.8/6

Das Hotel Silberstein liegt auf der Insel Santa Cruz auf Galapagos. Direkt auffallend war das nette und hilfsbereite Personal des Hotels. Auch die schnelle Antwort und Bestätigung durch den Besitzer bei der Buchung fand ich erfreulich. Unser Zimmer war sehr auber und geräumig; das Apartement im Nebengebäude ist nur zu empfehlen! Auch Tourbuchung vor Ort und Transfer zum Flughafen u.ä. wurde uns auf Wunsch komplett abgenommen. Das Hotel liegt ca. 300 m vom Zentrum von Puerto Ayorta entfernt und weitere Restaurants neben dem Hoteleigenen (sehr gut!) sind nur einige Gehminuten entfernt. Das Hotel besitzt außerdem eine Tauchschule mit nettem und kompetem Personal und die Leihausrüstung ist in gutem Zustand. Alles in Allem ist das Hotel Silberstein nur zu empfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ronny (26-30)

März 2010

Kaum zu toppen

5.5/6

ich war im ersten moment sprachlos.abed diese hotel ist der hammer. hab schon in vielen hotels dieser welt geschlafen.aber solch ein hotel gibt es wirklich nur einmal. hier werde ich definitiv auch mal urlaub machen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

November 2009

Volltreffer Hotel Silberstein

5.8/6

Wir haben über das Hotel Silberstein bzw. deren Reiseagentur Galextur eine 2 1/2 wöchige individuelle Urlaubsreise mit Ausflügen und tauchen gebucht. Die Organisation hat bestens funktioniert und wir waren mit den empfohlenen Ausflügen der Reiseagentur einschl. der Tauchfahrten sehr zufrieden. Herr S. ist gebürtiger Deutscher und sehr um seine Gäste bemüht. Das Essen im Hotel war so hervorragend und abwechslungsreich, dass wir entgegen unserer Gewohnheit nur dort gegessen haben. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Im Hotel befindet sich ein kostenloser Internetzugang. Vom Hotel sind es nur wenige Meter bis zu den üblichen Shops und Restaurants. Trotzdem liegt das Hotel verkehrsruhig. Wir können das Hotel und die Reiseagentur sehr empfehlen. Wir unternehmen mehrere Fernreisen jährlich und werden den nächsten Urlaub in Südamerika wieder über das Hotel Silberstein bzw. Galextur buchen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (46-50)

September 2009

Es geht schon

3.8/6

Das Hotel Silberstein liegt relativ zentral in Porto Ayora und hat nur 24 Betten, also KEIN Massentourismus, sehr wohl aber auch Gruppenreisende. Geschäfte, Geldautomaten (mit EC-Karte!) und Restaurants befinden sich alle in Fußweite, so auch die Darwinstation und der kleine, pittoreske Fischereihafen. Ausflüge zu anderen Insel per Boot (z.T. lange Fahrten) möglich, ebenso eine Inselbesichtigung. Hotel organisiert dies teilweise, wobei die Veranstalter im Ort viel versprechen und selten alles halten. Auch Tages-Tauchfahrten werden organisiert, die aber - trotz der tollen Unterwasserlanschaft - wegen der kleinen Boote und der z.T. "harten" Fahrten nur bedingt empfehlenswert sind. Lieber 7 Tage Touren nach Wolf und Darwin machen! Das Meer ist eine Minute entfernt, ein wirklich toller Strand (Tortuga Bay) ist 40 Minuten zu Fuß (und nur zu Fuß) erreichbar und ein Muß. Das Hotel ist klein und recht gemütlich, die Zimmer aber nur mittelprächtig, noch gerade ausreichend. Ein Teil hat Doppelbetten, ein Teil fest verankerte (!) Einzelbetten. Die Zimmer im Erdgeschoss sind eher dunkel, die Bäder z,T. winzig und eher aus 2-3 Sterne Niveau. Der Innenhof mit einem kleinen Pool ist grün und nett. Das Restaurant auf dem üblichen Insel-Mittelniveau (das einzig wirklich gute Restaurant - mit relativ hohen Preisen - ist das Siesmayer, akzeptabel das Rocks) ist im offenen, aber überdachten Teil recht urig, das geschlossene Restaurant, in dem es auch Frühstück gibt, so lala. Das Frühstücksbüfett ist mittelprächtig und ist von der Auswahl begrenzt. Keine HP oder VP nehmen. Der Service, v.a. von der Rezeptionsleiterin ist gut und freundlich, sie spricht ausreichend gut englisch. Dies kann man vom ansonsten auch relativ freundlichen Personal nur bedingt behaupten. Insgesamt ist das Hotel - relativ zur Gesamtsituation - empfehlenswert, die Alternativen sind begrenzt. Man kann es aber auch von einer anderen Seite sehe: Wenn man auf den Galapagos-Inseln ist, die Natur über und unter Wasser (!) sieht, sieht man das Silberstein mit rosa Augen - kleinere Fehler stören weniger als in anderen Regionen der Welt. Dies gilt auch für das schon öfter reklamierte Warmwasser - Leute, hier ist nicht Berlin oder New York, das ganze Wasser, was auf die Insel gebracht werden muß, reicht nicht mehr für den Tourismus. Und: Handy-Empfang auch über T-Mobile ist selbst hier gegeben!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Mario (46-50)

Februar 2009

Nettes Hotel in einem kleinen Städtchen

5.2/6

Der Pool ist eher klein, wie in einigen Beschreibungen zu lesen, aber der Garten ringsum und der Service sowie die Freundlichkeit des Personals sowie die Hilfsbereitschaft des Rezeptionsteams sind toll. Ausserdem fährt man nicht nach Galapagos wegen eines Pools:-)) Darwin Station und ein kleiner Strand ca. 10 Gehminuten entfernt. Viele Restaurants, Bars und Einheimischenlokale in unmittelbarer Umgebung. Wir waren vorher 1 Woche auf der Aggressor 1 auf Tauchsafari und hatten ein wenig Erholung nötig. Aber auch Ausflüge zu den benachbarten Inseln werden täglich angeboten. Jederzeit wieder Rikki und Mario


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rena (36-40)

Oktober 2008

Jederzeit gerne wieder

5.7/6

Uns hat es im Hotel Silberstein sehr gut gefallen, da es auf die wichtigen Dinge Wert legt, wie zum Beispiel Essen, Reinlichkeit, Service, Freundlichkeit und Information. Kein Kitsch und Prunk. Es gab nichts, was nicht in die Wege geleitet werden konnte (Touren, Transfers, 2. Bettdecke..). Auch der Umgang mit meiner Nahrungsmittelallergie stellte sich nicht als Problem heraus. Die Tauchgänge wurden hervorragend organisiert, alles lief pünktlich und ohne Probleme. Das Entgegenkommen und Verständnis, wenn unsererseits etwas nicht funktionierte, war da. Für dortige Verhältnisse ist es ein super Hotel. Wir würden jederzeit dort wieder einkehren und zudem die fantastische Unterwasserwelt betauchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (31-35)

März 2008

Tut es euch nicht an

1.8/6

Man fragt sich als erstes, wie es dieses Hotel zu den 4 Sternen geschafft hat. Entweder, es wurde selbst verliehen, ähnlich dem Burji al Arab in Dubaj (nur dieses hat den Großteil der Sterne verdient!) oder aber es handelt sich um Seesterne. Wir waren sehr enttäucht und man muss wirklich sagen, dass die Bilder im Internet, auf deren Prospekt nicht das wiederspiegeln, wie wir es erleben mussten. Noch am ersten Abend mussten wir mit 4 Reklamationen einen prägenden Eindruck bei der Rezeption hinterlassen. Nicht gebuchtes Zweibettzimmer, dreckiger Pool, falsche Tourenplanung und kaltes Duschwasser. An ersterem konnten wir etwas ändern, der Pool war leider aufgrund der vielen Mücken dann auch schon egal, die Tourorganisatoren haben sich keine Mühe (außer gegen Einwurf von Dollars) bei der Tourenkorrektur geben wollen und das Wasser war mal kalt, mal lau, mal warm. Lichtblick: unsere Zimmer waren immer sehr sauber und frei von Insekten. Mag aber auch am 1. Stock gelegen haben. Denn im Gartenebreich wimmelt es von allerlei Kriechgetier. Die Besucher sind international, leider aber auch ganze Pausch-Tourireisegruppen. Man kann das Hotel als ÜF oder VP buchen (die Touren sind immer mit Mittagessen, wenn auch nicht immer genießbar). Auf keinen Fall VP buchen!!! Es gibt bessere Restaurants. Weiteres hierzu, siehe unten.


Umgebung

3.0

Da es sich bei Puerto Ayora um einen kleinen Ort handelt, kann man mit der Lage eigentlich nicht so viel falsch machen. Vorteil: die Nähe zum Darwin Centre, Nachteil: kein direkter Meerzugang, nächster Strand ca. 10 Gehminuten entfernt und nicht zu empfehlen. Für den Weg zur Tortuga Bay so ziemlich die weiteste Entfernung innerhalb Puero Ayora.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind von "geht mal gar nicht" bis zu "hier kann ich es ruhig mal aushalten". Wir wissen, dies weil wir es nicht akzeptiert haben, in einem Zweibettzimmer untergebracht zu werden, sondern nach kurzer Zeit in ein Doppebettzimmer wechseln konnten, welches auch wesentlich geräumiger war. UNBEDINGT Doppelbettzimmer im Vorfeld buchen, damit keine Diskussionen aufkommen. Auch im oberen Stock, damit man nicht immer erst alle Insekten aus dem Raum herausfegen muss. Leider scheinen Individualto


Service

1.5

Das wir hier noch 1, 5 Sonnen gegeben haben, liegt einzig und allein an der unermüdlichen Hilfsbereitschaft von der lieben, seit kurzer Zeit dort tätigen Ariane aus Deutschland. Ohne sie, wäre eine 100%ige "1" das Urteil gewesen. Gründe gibt es leider sehr viele, von total demotivierten Kellnern, über eine unmögliche Chefin, bis hin zu desinteressierten Tourenorganisatoren.


Gastronomie

1.0

1. Tipp: auf keinen Fall HP oder VP nehmen! 2. Tipp: Wenn doch genommen, dann sich sofort über die "Zweitkarte" informieren, denn es gibt eine HP/VP Menükarte, die eine freie Auswahl der dort aufgeführten Gerichte erlaubt. Leckereine, wie Oktopussalat oder Shrimps jeglicher Art sucht man aber vergebens. Hierzu gibt es eine Extra-Karte. Eigentlich ist dies die Standardkarte für alle Gäste, die nicht in dem Hotel HP oder VP gebucht haben. Möchte man somit als HP/VPler hierauf zurückgreifen, so ist


Sport & Unterhaltung

2.0

Das dem Hotel angegliederte Tauchunternehmen ist sehr freundlich, hat aber auch nicht das Bestreben, für den Gast das "Unmögliche möglich zu machen". Die Dive guides sind ok und freundlich, equipment auch. Unmöglich fanden wir die Art und Weise der Organisation der Landausflüge. Man wird hier einfach anderen Hotels zugebucht, sollte man nicht dem Std-Programm vom Hotel folgen wollen. Dies kann von super (Ausflug Finch Bay Hotel) bis unverschämt (Hotel in der Nähe des Hafens, Namen leider nicht m


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Tina (26-30)

Oktober 2007

Nicht empfehlenswert!

2.0/6

Das Hotel Silberstein ist nicht sonderlich groß, es hat 22 bzw. 24 Zimmer (zwei Neue sind am Entstehen). Dann gibt es noch ein kleines Restaurant, kleinen Speiseraum und den Minipool. Die ganze Anlage ist schon etwas älter, aber gepflegt. Soweit ich weiß, kann man nur Halb- oder Vollpension buchen. All inclusive gibts nicht,


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nahe des Hafens (ca. 5 Minuten zum Laufen). Dort gibt es auch einen "großen" Supermarkt. Auf dem Weg dorthin kommt man an zahllosen Souveniergeschäften, Internetcafes, Tauchbasen und Restaurants vorbei. Zur Charles Darwin Station sind es ungefähr 20 Minuten Fußmarsch. Man kann sich aber jederzeit ein Taxi nehmen (die gibt es dort wie Sand am Meer) und für einen Dollar in der ganzen Stadt herumfahren. Wassertaxis kosten ebenfalls einen Dollar, wenn man zum Beispiel das Restaurant


Zimmer

1.0

Beim Buchen sollte man darauf hinweisen, wenn man ein Doppelbett möchte, sonst kann es passieren, dass man wie wir zwei Einzelbetten bekommt, die man nicht mal zusammenschieben kann, weil sie eingemauert sind (wir bekamen zum Glück ein anderes Zimmer). Auch die Zimmergröße kann stark variieren. Von winzig bis geräumig. Klimaanlage und Zimmersafe gibt es, dafür kein TV, kein Balkon/Terasse, keine Minibar, keine Fön, kein Telefon. Die Badezimmer sind auch recht klein, was wir aber in kauf genommen


Service

2.0

Bei uns hat der vom Hotel organisierte Transfer nicht so toll geklappt, da der Taxifahrer, der uns abgeholt hat, wohl zu faul war sein Schild "Hotel Silberstein" hochzuhalten. Wir waren die letzen Touristen am Flughafen, alle anderen waren schon abgeholt worden. Er hätte nur seine Augen aufmachen müssen. Erst nachdem wir im Hotel angerufen hatten und sie ihn dann wohl per Handy infortmierten kam er schließlich. An der Rezeption wurden wir freundlich begrüßt. Das Personal kann Spanisch, Englisch


Gastronomie

2.0

Das Restaurant im Hotel haben wir nicht genutzt. Das Frühstück hat uns gereicht. 3 Sorten Wurst, 2 Sorten Käse, 3 Sorten Marmelade, 2-3 Früchte, Müsli, 2-3 Fruchtsäfte, 2 Sorten Brot, Toast. Das finde ich kein reichhaltiges Büffet eines Vier-Sterne-Hotels. Zumal ständig irgendetwas zu Neige ging und sogar auf Nachfrage nichts nachkam. Vom schimmligen Toast den wir einmal hatten ganz zu schweigen. Und später erfuhren wir, dass uns die Kellner eigentlich fragen müssten, ob wir Eier wollen. Tja, da


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt keinerlei Unterhaltung im Hotel und der Pool ist zum Ertrinken zu klein.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marianne (56-60)

Januar 2007

Rundum-Wohlfühl-Hotel

6.0/6

Zum 3. Mal haben wir während einer über GALEXTOUR gebuchten Rundreise durch Peru und Ecuador die Galapagosinseln besucht. Wir waren wieder sehr zufrieden, haben mit Unterstützung des Hotelpersonals viel Neues entdeckt (sowohl beim Tauchen als auch bei Ausflügen). Außerdem haben wir die Ruhe des Hotels und der Insel genossen. Die Speisen und Getränke im Restaurant und der Gartenbar waren sehr schmackhaft und haben nicht nur den Hotelgästen, sondern auch anderen Inselbesuchern gemundet. Empfehlenswert ist auch das reichhaltige Frühstücksbufett, wo neben einer großen Auswahl an einheimischen Früchten auch Vollkornbrot, Müsli und leckere Wurst- und Käsesorten zu finden sind.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Caroline & Alexander (26-30)

September 2005

Silberstein - eine gute Adresse auf den Galapagos

4.3/6

Das Hotel beherbergt 22 saubere Zimmer. Im Zentrum der Hotelanlage befindet sich ein mit Liebe angelegter Garten und ein kleiner Pool. Frühstück ist schon ab 5:30 möglich - für Tagesausflüge und Taucher ist dies oft notwendig da man sehr früh aufbricht. Auch am Abreisetag verläßt man das Hotel bereits um 6 Uhr früh und kann vor Abreise noch ein Frühstück zu sich nehmen. Wir haben alle Nationalitäten in diesem Hotel getroffen (Amerikaner, Belgier, Chinesen,...)


Umgebung

4.5

Die Lage ist sehr ruhig aber dennoch nicht weit weg vom Hafen und Souvenirgeschäften, Restaurants, Cocktailbars, Apotheken, Bank, Internetcafe,..... Der Supermarkt befindet sich am Hafen und man geht ca. 10 Minuten um diesen zu erreichen. Dort kann man sich alles besorgen wie Schokolade, Getränke, Knabberein, Sonnenschutzmittel,..... mit Kreditkarte kann bezahlt werden. Taxis fahren den ganzen Tag auf der Insel herum - erkennen kann man diese da alles weiße Pick-ups sind. Eine Fahrt kostet prinz


Zimmer

4.0

Diese sind auber und geräumig mit einem Tisch und einem Sessel eingerichtet - die Badezimmer sind allerdings ziemlich klein. Im Badezimmer gibt es eine Dusche welche auch nach ca. 1 Minute Warmwasser bietet. Für 2 Personen bietet der Kasten genügend Platz. Die Betten sind bequem und nicht zu weich. An der Decke befindet sich ein Ventilator der in verschiedenen Stärken eingestellt werden kann.


Service

4.5

Die Reinigung erfolgt täglich, wobei auch die Handtücher immer gewechselt werden und neues Wasser zum Zähneputzen in einem Krug ins Bad gestellt wird. Das Wasser aus der Leitung ist kein Trinkwasser und sollte auch zum Zähneputzen nicht verwendet werden. An der Rezeption spricht man englisch und eventuell deutsch. Alle Hotelangestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Am Hafen befindet sich ein Krankenhaus welches sie im Notfall aufsuchen können. In den Gassen um das Krankenhaus gibt es au


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant im freien und ein geschlossenes in dem das Frückstück in Form eines Buffets serviert wird. Beim Abendessen kann man sowohl im freien als als auch im geschlossenen Restaurant essen - rauchen ist nur im freien erlaubt. Sofern man Halbpension gebucht hat erhält man eine eigene Speisekarte die auch eine gute Auswahl und abwechslungsreiche Gerichte bietet. Die Küche ist ausgezeichnet und die Portionen sind ebenfalls groß und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wie schon erwähnt gibt es einen kleinen Pool im Zentrum der Anlage. Ansonsten gibt es keine weitern Sportmöglichkeiten - die Tauchbasis Scuba Iguana ist nur 3-5 Gehminuten entfernt. Wichtig ist Tauchausflüge rechtzeitig zu buchen da nur 8 Taucher täglich aufgenommen werden. Am besten man bucht bereits bevor man auf die Insel kommt. Es gibt einige andere Tauchbasen die aber ebenfalls meistens ausgebucht sind. Abends kann man an der Bar bis ca. 22 Uhr Getränke zu sich nehmen - die umliegenden Bars


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Lobby
Hotel Silberstein von oben
Pool aus der Vogelperspektive
Garten zum entspannen
Ein Ort zum ausruhen
Garten
Garten in der Nacht
Abenddämmerung
Abendliche beleuchtung
Zimmer von Aussen
Nacht im Hotel Silberstein
Panoramabild vom Hotel Silberstein
Triplezimmer
Triplezimmer
 Doppelzimmer
Doppelzimmer
Pool im Garten
Pool
Schattiger Platz im Garten
Sitzgelegenheit im Garten
Morgendliches Büffet
Bar
Guten Appetit
Brownie
Guten Appetit
Balkon
Morgendämmerung
Innengarten mit erfrischendem Pool
Unser erfrischender Pool
Unser einzigartiger tropischer Garten
Unsere Cafetería
Unser geschlossenes Restaurant mit Klimaanlage
Genießen Sie lokale und internationale Küche
Tradition und Geschichte verbergen sich hier
Unsere Cafetería
Auch Abends der ideale Ort zum entspannen
Helle, gemütliche Zimmer
Ein besonderes Flair
Genießen Sie ein Cocktail in unserem Garten
Romantik und Magie
Gartenanlage
Hotel Silberstein
Relax im Hotel Silberstein
Cafeteria & Bar
Innenhof und Pool