Hotel Porto Mykonos

Hotel Porto Mykonos

Ort: Mykonos Stadt

67%
4.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Renate (56-60)

Oktober 2017

Toplage, beim Frühstück eintönig

4.0/6

Tolle Lage! Schöner Pool. Zimmer mit Meerblick, Blick zum Hafen. Vom Balkon die Kreuzfahrtschiffe zu sehen und links Blick zur schönen Altstadt.


Umgebung

6.0

mit dem Taxi zum Flughafen 10-15 Min. 15 Euro


Zimmer

5.0

sauber, harte Betten, kleine Dusche, toller Blick vom Balkon über einen Parkplatz zum Hafen, aber teilweise laute Geräusche, Bauweise terrassenförmig


Service

4.0

Die Zimmer werden gut geputzt und jeden Tag frische Handtücher.


Gastronomie

4.0

Frühstück auf den ersten Blick. Es gibt jeden Tag Einer in verschiedener Form, wenig Brot-Auswahl, Müsli, Quark, Marmelade, eine Sorte Käse und eine Art Kochschinken. Eintönig aber ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

September 2017

Keine 4 Sterne

2.0/6

Die Hotelanlage ist renovierungsbedürtig! Wifi geht nicht. Das Frühstück besteht aus billigen Zutaten die auch nicht immer verfügbar sind.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Felix (31-35)

September 2017

Ideal gelegenes Hotel mit traumhaftem Ausblic

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, das für einen Mykonos Urlaub genau richtig ist, wenn man vor allem an der fantastischen Stadt interessiert ist.


Umgebung

6.0

Vom Hotel aus ist man in höchstens 5 Minuten zu Fuß am alten Hafen, der Beginn der Altstadt von Mykonos. Die zentrale Bushaltestation der Insel ist 2-3 Minuten zu Fuß entfernt, ebenso der große Taxi Treff. Wir hatten einen Mietwagen, wäre im Endeffekt gar nicht nötig gewesen, da man mit dem Bus alles erreichen kann.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Greek Double Zimmer gebucht, das nur minimal teurer als ein Standard Zimmer war. Der Balkon schon ein Highlight mit direktem Meerblick, wie auch Sicht auf Mykonos Town. Das Zimmer selbst meiner Meinung nach perfekt im griechischen Stil renoviert, mit schöner Balken Decke, bequemen Betten und einer Einrichtung, die einfach gut zur Thematik passt. Also alles gut... ABER: Ein Dusch Vorgang im Bad bei 4 Sternen - das geht überhaupt nicht und ist völlig inakzeptabel. Bad stets h


Service

6.0

Sehr nettes Personal ob am Pool, im Restaurant oder an der Rezeption. Überhaupt keine klagen.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück, das war in Ordnung, diverse Auswahl an Backwaren und leckeres Rührei. Leider etwas Abzug, da an einem Tag keine Butter vorhanden war (Lieferant kam wohl zu spät?), absolutes No-Go. Zudem kann man bei 4 Sternen auch einen frischen Obstsalat erwarten und keinen aus der Dose. Die aussucht beim Frühstück auf Meer und Stadt ist natürlich gigantisch. Am Abend ist ein Cocktail oder Wein daher auch eine Empfehlung wert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein sehr schöner Pool, eingebettet in eine tolle Anlage mit vielen Sitzgelegenheiten und bequemen Polster Liegen. Unterhaltung oder Animation gab es (zum Glück) nicht, auch keine weiteren Sport Angebote.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (31-35)

Juli 2013

Super Hotel nur wenige Minuten von Mykonos Stadt

4.9/6

Super Hotel nur wenige Gehminuten von Mykonos-Stadt entfernt am alten Hafen. Ich war schon mehrere Male im Porto Mykonos und werde sicherlich wieder hingehen. Das Hotel ist nicht gerade preiswert wenn man jedoch die örtlichen Preise vergleicht bietet das Porto Mykonos ein gutes Das Preis- / Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie (41-45)

September 2012

Überteuert! Nicht buchen

1.8/6

ACHTUNG: die Fotos auf der Website sind gnadenlos geschönt. Dieses Hotel verdient niemals 4 Sterne und die Mitgliedschaft bei "Small leading hotel of the world" ist ein absoluter Scherz. Wir hatten zur Abrundung auch noch einen Diebstahl auf dem Zimmer. Badezimmerabfluss im Boden verstopft, es miefte schlimm. Ausblick auf den sehr nahen, grossen Parkplatz aus der teueres Suite :-( No go.


Umgebung


Zimmer

1.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

Juni 2012

Schrecklich bitte nicht buchen, wo sind die 4 Sterne

1.8/6

Das was ich in diesen Hotel erlebt habe kannte ich noch nicht da wären 2 Sterne zu viel die ganze Anlage ist alt und dreckig!!! Das Bad überhaupt nicht nutzbar Klimaanlage völlig verdreckt.Liegen am Pool kaputt Auflagen sind aufgeplatzt und dreckig.Nach einer Nacht sind wir sofort umgezogen (ohne zu Duschen ) die Gesundheit ging vor!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Adrienne (36-40)

Oktober 2011

Porto Mykonos - Small Luxury Hotel!?

4.8/6

Ein sehr schönes, sauberes Hotel ohne Animation (für die Ruhe Suchenden) und mit internationalem Publikum.


Umgebung

6.0

Der Flughafen ist mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen. Das Hotel liegt unmittelbar über dem alten Hafen. Wunderschöner Aussicht! Zur Altstadt sind es paar Gehminuten. Die Verbindungen zu den verschiedensten Strände, Bus oder Boat, sind sehr gut.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind etwas älter und nicht allzu groß aber gut ausgestattet. Das Fernseh hat leider nur ZDF als deutschen Sender. Die Klimaanlage ist auch noch im Oktober in Betrieb (Kühlen & Heizen). Telefon, Safe, Balkon (super Aussicht!) und Minibar stehen natürlich auch zur Verfügung.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich, stets bereit aber nicht "erdrückend". Sie sprechen Englisch. Die Zimmerreinigung ist vorbildlich. Beschwerden allerdings werden nicht gerne angehört.


Gastronomie

3.0

Wir haben im Hotel nur gefrühstückt. Es gab die ganzen Woche das Gleiche, sparlich sortierter Buffet mit etwas überfordertem aber bemühtem Personal. Nach paar Tagen wird mal bisschen müde immer nach Kleinigkeiten (Kaffelöffel grundsätzlich, Zitrone zum Tee, sauberes Gedeck auf der Terrasse, ausgegangene Eierspeise...u.s.w.) fragen zu müssen. Hier hat das Trinkgeld leider auch nicht geholfen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die zwei kleine Pools sind sehr schön und sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (56-60)

Mai 2011

Top Lage - herrliche Terrasse mit Weitblick!

5.1/6

Das Frühstück war sehr gut und bis 12 UHR möglich !!! Dickes PLUS. Auf der Abendkarten hätten wir uns mehr griechisches Essen gewünscht. Den Ausblick der Zimmer habe ich fotografiert. Nr. 126-127 low cost !! Es lohnt sich ein Tick mehr zu bezahlen. Das Personal - jung, dynamisch und sehr bemüht. Der Pool und die Liegen TOP. Sehr internationales Publikum. Wir haben und wohlgefühlt und kommen gerne wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela & Korbinian (46-50)

September 2010

Lebt allein von der Lage!

4.2/6

Das Hotel gehört mit seinen 59 Zimmern zur Gruppe "Small leading hotel of the world"was man nach näherem Betrachten nicht ganz nachvollziehen kann.Lage und Optik gigantisch,aber Ausstattung(die hier eingestellten Fotos stimmen zum Teil nicht mehr!) und Service ziemliche Defizite.10 kg weiße Farbe und günstigste Dekorationen vermitteln einem noch lange nicht den gewünschten Boutique-Style.Man kann zwischen Frühstück und Halbpension wählen,obwohl kaum einer abends dort gegessen hat,was wahrscheinlich an den Preisen und der Nähe zur Altstadt lag.Sauberkeit ok.


Umgebung

6.0

Eine bessere Lage gibts nicht!Ein Traum von einem Ausblick,Tag und Nacht.Man ist in 5 min. in der Altstadt.Eine Bushaltestelle befindet sich 100mtr. vom Hotel entfernt.Daneben kann man sich Autos oder Roller ausleihen.Das Hotel verfügt über einen großen Parkplatz.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Classiczimmer mit Meerblick.Unbedingt aufpassen,was für Zimmer man bekommt.Es gibt nämlich noch alte Zimmer mit total schlechter Lage.Die Ausstattung der Zimmer erinnerte ein wenig an Ikea-Möblierung.Die Matratzen waren gut.Was aber unser Erachtens als "Leading Hotel of the world"überhaupt nicht in Ordnung war,ist,dass Klobürstenbehälter und Abfalleimer im Bad total verrostet waren.Die Zimmerreinigung war ok.


Service

3.0

Na ja.....!Man merkt,daß das Management im Hintergrund fehlt.Das junge Personal(alle in weiß gekleidet!) ist oft nicht aufmerksam.Es kann schon vorkommen,daß an der Rezeption sein Wurstbrot gegessen wird oder es wird zu dritt geratscht,während man beim Frühstück eine Viertelstd. auf seinen Kaffee wartet.Möchte man abends auf der Terrasse einen Cocktail bestellen,muss man nach einer weiß gekleideten Person suchen bei der man bestellen darf.Es wird nur Englisch gesprochen.


Gastronomie

4.0

Es gibt nur ein Restaurant und bis 12 Uhr Früstück.Die Auswahl ist sehr gut:Eier ,Würstl,Müsli,Wurst,Käse,Kuchen,Obst und verschiedene Brotsorten.Was sehr schön ist:wenn man Glück hat ,kann man einen der wenigen Plätze auf der Terrasse zum Frühstücken bekommen!Die Atmosphäre im Speisesaal ist eher kühl.Die Bezüge aller Stühle waren angeschmutzt,müßten wieder einmal ausgetauscht werden.Die Bar am Pool war täglich geöffnet,was sehr angenehm war.Man konnte auch mittags kleine Speisen am Pool essen


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage sowie der Garten sind sehr schön angelegt.Die 2 Pools sind wunderschön.Der Jacuzzi war nie an.Die Liegen sehen aus als wären sie einfach aus Sperrholz zusammengenagelt und mit weißem Lack überpinselt worden.Sind aber dank der Auflage sehr bequem.Im Keller des Hotels befindet sich der Fitnessraum.Es sieht aber leider aus,als hätte da noch nie ein Mensch trainiert.Die Geräte sind einfach nur reingestellt.Die Sauna war abgesperrt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silvia (36-40)

September 2008

Schönes Hotel

4.7/6

Das Hotel ist in einem guten Zustand, alles sehr sauber, gemütlich. Es waren überwiegend deutsche Gäste da, allerdings kamen auch Busreisen, die dann nur 1 Nacht geblieben sind.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt direkt am alten Hafen, nach Mykonos-Stadt sind es nur wenige Gehminuten. In der direkten Umgebung gibt es einen kleinen Supermarkt, einen Roller-Verleih und alles andere findet man in der Stadt.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Superior-Doppelzimmer gebucht, was angeblich größer sein soll als die normalen Doppelzimmer. Kann ich fast nicht glauben, denn wir hatten schon recht wenig Platz. Das Badezimmer ist eine Katastrophe. Beim Duschen steht alles unter Wasser und ansonsten dunkel und klein. Die Reiseleitung erklärte uns, dass sei der typische Kykladenstil.


Service

5.5

Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich. Verständigen konnte man sicher allerdings nur in Englisch, was für manche Gäste ein Problem dargestellt hat. Zur Begrüßung am Anreisetag gab es ein Glas Prosecco.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück war sehr gut. Neben der typisch südländischen Wurst gab es sogar Salami (!). Ansonsten Eier, Käse, Müsli, Joghurt, Marmelade, verschiedene Sorten Brot, Toastbrot etc. Das Abendessen wurde als Menu serviert, d. h. 2 Vorspeisen und dann entweder ein Fleischgericht oder ein vegetarisches Hauptgericht und einen Nachtisch. Das Essen war okay, aber nichts herausragendes. Da nicht sehr viele Gäste Halbpension gebucht haben, haben wir jeden Abend einen Platz


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Poolbereich gibt es ausreichend Liegen. Der Pool ist leider nicht beheizt, was einige Überwindung kostet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frida (36-40)

Mai 2007

Ein Hotel, das seinen Preis wert ist

5.5/6

Wie schon in den anderen Bewertungen zu lesen, ist dieses Hotel insgesamt absolut empfehlenswert. Die Lage, der Service, die Freundlichkeit des Personals, der Gesamteindruck ist überdurchschnittlich gegenüber anderen Hotels der gleichen Preisklasse.


Umgebung

5.5

Die Transferzeit vom Flughafen zum Hotel betrug in unserem Fall eine knappe Stunde. Dies lag aber daran, dass zuvor alle anderen Hotels in Mykonos Stadt zuerst "abgeklappert" wurden (Tui Transfer eben). Mit dem Mietwagen oder Taxi fährt man 10 Minuten zum Airport. Trotz dieser Lage keine Fluglärmbelästigung! Wer in Mykonos Stadt wohnt, weiss, dass es dort in unmittelbarer Umgebung keinen guten Strand gibt. Man muss mit dem Bus (gut und günstig) oder mit dem eigenen Mietwagen (nicht billig: € 53


Zimmer

6.0

Wir vergeben hier 6 Sonnen. Hatten Hotelzimmer 239. Beste Lage: etwas erhöht und mit uneinsehbarem Balkon. Das Zimmer ist nicht besonders groß, dafür der Ausblick grandios! an einem Tag konnten wir von unserem Zimmer aus 10 Kreuzfahrtschiffe sehen, die dort auf Reede gegangen sind. Blick auf Delos, Tinos und Syros und natürlich Mykonos Stadt. Superschöne Sonnenuntergänge! TV unwichtig. Klimaanlage mit Fernbedienung. Minibar haben wir ausgeräumt und den kühlschrank für unsere eigenen Getränke gen


Service

6.0

Die Serviceleistung in diesem Hotel ist sehr gut. Eine immerwährende Freundlichkeit und Präsenz, die nie aufgesetzt und aufdringlich wirkt. Vom Zimmermädchen über die Rezeption bis hin zu den Bedienungen beim Frühstücksbüffet sind hier glatte 6 Sonnen zu vergeben. Deutschkenntnisse z. T. vorhanden. Englisch geht immer. Bei jeder Frage wird versucht, sie richtig zu beantworten. Wir haben an einem Sonntag einen Ausflug zur Nachbarinsel Syros gemacht. Um sicherzustellen, dass dort in der Hauptstadt


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Ich habe dieses für griechische Verhältnisse als sehr gut empfunden. Was es genau gibt, steht schon in einer der anderen Bewertungen. Eine Unsitte im Frühstücksraum war das Benutzen von Handys und Laptops. Das hat die Gesamtatmosphäre gestört. Einige Gäste mussten so ihre "Wichtigkeit" demonstrieren. Auch in diesem Bereich haben wir dem Personal gerne Trinkgeld gegeben. Am Wochenende war die Atmosphäre etwas hektischer und lauter, da das Hotel dann ausgebuch


Sport & Unterhaltung

5.0

In dem Hotel gibt es einen Fitnessraum. Bewertung nicht möglich, da nicht von uns genutzt. Animation gibt es gar nicht. Die braucht man bei den Panorama auch nicht. Würde nur stören. Internetzugang ist in der Lobby für die ersten 15 Minuten kostenlos. Poolanlage ist schön. Wurde von uns aber auch nicht genutzt, da die Strände doch mehr locken (Empfehlung für Ruhesuchende: Lia Beach und Panormos Beach).


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Sylvana (36-40)

Oktober 2006

Schönes Hotel mit "kleinen Macken"

4.6/6

Das Hotel liegt sehr gut. Insgesamt ein schönes Hotel. Zu empfehlen sind aber nicht alle Zimmer. Wir haben leider die Erfahrung gemacht, dass es auch noch alte Zimmer gibt und die hat man uns auch erst andrehen wollen. Der Blick ist dann alles andere als schön; man schaut auf den Parkplatz des Hafens. Der Fairnisshalber muss man sagen, dass man uns nach einer Beschwerde an der Rezeption, ein schönes, moderens Zimmer gegeben hat. Der Preis dafür war allerdings, dass die Dame an der Rezeption uns dann auch nicht mehr leiden konnte!! Die Poollandschaft ist sehr schön, die Poolbar tags besetzt und der Service dort jederzeit einwandfrei und sehr freundlich war!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa & Franz (41-45)

Oktober 2006

Gutes Hotel in super Lage

4.7/6

Das Hotel liegt direkt über dem Fährhafen mit phantastischem Blick über den Hafen und Mykonos-Stadt. Zu Fuss sind es nur ein paar Minuten ins Zentrum. Das Frühstücksbuffet ist für griechische Verhältnisse sehr gut und reichhaltig und am Pool lässt es sich nach einem Stadtbummel oder Ausflug gut und angenehm relaxen. Leider entsprach unser Zimmer (Größe, Ausstattung und besonders das Bad) nicht dem sonstigen 4-Sterne-Standard. Wem das nicht so wichtig ist, findet im Porto Mykonos ein empfehlenswertes Hotel mit einem für Mykonos Stadt unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis (jedenfalls in der Nachsaison).


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (31-35)

September 2006

Empfehlenswertes Hotel mit spannender Aussicht

5.0/6

Das mittelgroße Hotel mit insgesamt 58 Zimmern liegt direkt oberhalb des alten Hafens von Mykonos. Die Anlage, welche aus mehreren zweigeschossigen Einzelgebäuden mit jeweils rund 8 bis 12 Zimmern besteht, ist in den Hang gebaut. Die Anlage ist modern, alles wirkt noch recht neu und sehr gepflegt. Das Hotel bietet nur Übernachtung mit Frühstück an, es gibt sowohl größere Superior- als auch Standardzimmer. Bei den Gästen handelt es sich um ein sehr internationales Publikum. (Griechen, Italiener, Franzosen, Deutsche, Amerikaner, Koreaner, Japaner und vermutlich noch diverse andere Nationalitäten sind uns dort innerhalb von 14 Tagen begegnet.) Es handelt sich dabei meistens um Kurzaufenthalte. Vor allem Insel-Hopper und Kreuzfahrtpassagiere scheinen hier zu übernachten. Da das Hotel in den Hang gebaut ist, sind praktisch alle Zimmer nur über Treppen zu erreichen. Folglich ist das Hotel nicht behindertengerecht, und auch Familien mit Kinderwagen werden dort wenig Freude am Treppensteigen haben. Auf dem Hotelgelände gibt es kostenlose Parkplätze. Direkt unterhalb des Hotels befindet sich außerdem der (ebenfalls kostenlose) Parkplatz des Fährhafens.


Umgebung

6.0

Direkt unterhalb des Hotels befindet sich der Fähranleger des alten Hafens mit Zufahrtsstraße, oberhalb des Hotels liegen Wohnhäuser und weitere kleine Hotels. Trotz der Nähe zum Hafens braucht jedoch NICHT mit besonderer Lärmbelästigung gerechnet werden. Zum einen liegt das Hotel weit genug entfernt, zum anderen läuft der Betrieb dort erstaunlich ruhig ab. In unmittelbarer Nähe des Hotels befindet sich ein Supermarkt, sowie zwei der drei zentralen Busstationen. Von nächst gelegenen aus gelang


Zimmer

5.5

Wir waren in einem Standard-Doppelzimmer im Block direkt unterhalb der Rezeption untergebracht. Die Zimmer sind mit zwei Einzelbetten ausgestattet (lassen sich zusammenschieben). Dazu gibt es Nachttische, eine Kofferbank, einen kleinen Schreib-/Kosmetiktisch mit großem Spiegel, einen (guten) Fön und einen Fernseher (Nur griechische Sender und CNN), sowie einen Kühlschrank mit gefüllter Minibar. (Es gibt aber noch Platz für zwei Wasserflaschen und ein paar Kleinigkeiten. Die Zimmer sind weder b


Service

6.0

Hier können wir die Aussage der vorangegangenen Berwertung teilweise wiederlegen: Das Personal ist sehr freundlich und umgänglich. Hier scheint sich also im letzten Jahr einiges verbessert zu haben. Nach wie vor ist auch alles in bester Ordnung. Die Rezeptionskraft war sehr freundlich und hilfsbereit. Einzig das Küchen-, Abräum- und Reinigungspersonal scheint angewiesen zu sein, sich im Hintergrund zu halten und verhält sich entsprechend. Spricht man sie aber auf etwas an, wird einem schnell


Gastronomie

4.0

Der Frühstückraum ist sauber und verfügt über eine halboffene Terasse. Man kann wahlweise drinnen oder drausen sitzen. Negativ fällt auf, das es keinen Nichtraucherbereich gibt. Griechenland steckt in Sachen Nichtraucherschutz leider noch tief im finsteren Mittelalter. (So haben wir in einer Bar in der Altstadt selbst miterlebt, wie Raucher im ausgewiesenen Nichtraucherbereich vom Personal Aschenbecher serviert bekommen, wenn sie sich dort niederlassen.) Das Frühstücksbüffet ist im Angebot viel


Sport & Unterhaltung

3.5

An Freizeitangeboten bietet das Hotel nur die kleine, aber feine Poolanlage und einen Fitnessraum mit Sauna. Im sehr sauberen Poolbereich gibt es zwei Pools. Einen runden mit 1,20 m Wassertiefe und Sitzgelegenheiten und einen etwas größeren mit 1,30 m bis 2,30 m Wassertiefe. Beide Pools sind recht kalt und eignen sich eher zum Erfrischen als zum Schwimmen. Highlight des schön gestalteten Poolbereichs ist daher auch der Bereich mit den Liegen. Dieser ist durch eine Fensterwand nach Norden (Haup


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

September 2005

Service auf griechisch, der Gast wird geduldet!

4.1/6

Das Hotel "Porto Mykonos" hat eine sehr begehrte, exponierte Lage hoch über "Chora"(Mykonos-Stadt). Der Blick über die Ägäis mit ihren vorgelagerten Inseln und die Postkarten-Idylle oberhalb des Hafens sind absolut "traumhaft" und optisch irgendwie "kitschig" zugleich! Wer kurze Wege zum Hafen und zur Altstadt mit Restaurants, Cafes, Bars etc. mag, wohnt hier sehr komfortabel und goldrichtig! Das Hotel liegt unmittelbar am Hafen, der rege Fährbetrieb direkt vor den Hotelbalkonen(Luftlinie 100 m) ist eher interessant wie störend! Man bekommt alles mit und gehört als Gast unmittelbar dazu! In die Altstadt läuft man max. 5 Min., Supermarkt, Autoverleih und Internet-Cafes sind gleich um die Ecke. Das Hotel mit insgesamt 59 Zimmern ist in absolutem Bestzustand(September 2005). Die gesamte Anlage(typische Kykladenarchitektur) ist erst vor kurzem neu renoviert bzw. erweitert worden: weiße, bungalowartige Gebäude(Erdgeschoß und 1. Etage) liegen auf unterschiedlichen Ebenen(Treppen) zwischen Pflanzen, Blumen, Palmen und Sträuchern. Sehr schöne Poolanlage(zwei Pools) inkl. Poolbar, Teakholzliegen, weißen Sonnenschirmen(wurden gerade abgeräumt) und edler Aussenbestuhlung(Holz) auf mehreren kleineren Terrassen. Immer phantastischer Meerblick bzw. Blick auf Mykonos-Stadt, einfach nur schön...! Traumhafte Sonnenuntergänge können von der Hotelterrasse oder auch von jedem Hotelbalkon in aller Ruhe und Gelassenheit beobachtet werden! Ebenso die zahlreichen Kreuzfahrtschiffe, die direkt vor dem Hotel vor Anker gehen! Das Hotel ist primär von Italienern und Griechen gebucht! Alles nur Kurz-Zeittouristen, ebenso Kreuzfahrer und "Kykladen-Hüpfer", die hier eine Nacht verbringen! Wir waren die einzigen deutschen TUI-Gäste(!) mit der höchsten "Verweildauer"(7 Tage!). Das Hotel bietet kein Kinderprogramm und ist für Kinder absolut ungeeignet! Die Gäste buchen auschließlich Frühstück, ein Restaurant am Abend existiert(tagsüber Frühstücksbereich mit wunderschönem Meer- und Stadtblick), der Koch hat hier jedoch nie etwas zu tun! Wir haben dort abends niemals Gäste gesehen, dafür bietet die Altstadt von Mykonos-Stadt einfach zu viele Restaurant-Alternativen!


Umgebung

6.0

Absolute Bestlage! Mykonos-Stadt liegt nur 5 Gehminuten entfernt! Zum Flughafen(Hotel-Shuttle möglich) sind es knapp 15 Minuten! Zur Fähre geht man max. 5 Minuten durch den Hotelgarten(Treppen). Ein kleiner Parkplatz auf dem Hotelgelände ist kostenlos und ideal für den angemieteten Leihwagen. Zu den Stränden(Elia, Super Paradise, Paradise etc.) je nach Bus- oder Bootsverbindung bis zu 45 Minuten, aber das gehört in Mykonos dazu! Die "6 Sonnen" werden u.a. auch wegen der Top-Lage/Top-Aussicht/


Zimmer

4.5

Ganz neu eingerichtete Zimmer! Sehr unüblich, da eher "stylish" und mit hellen Holz! Optisch schlicht, aber sicherlich von einem uns (un-)bekannten griechischen Designer gestylt! Typisch Kykladen ist der Super-Ausblick von allen Zimmern(Balkon oder Terrasse mit Holzbestuhlung und Marmotisch, edel!). Mini-Bar, Klimaanlage und Sat-TV, Fön sind (natürlich) vorhanden! Auf unseren "besonderen Wunsch"(!) wurde nach 3 Tagen des Wartens das "ZDF" eingestellt, bei insgesamt rund 30 verfügbaren griechisc


Service

1.0

Das einzige "Problem" im Porto Mykonos: Hier müssen die Gäste grüßen, um überhaupt vom Hotelpersonal wahrgenommen zu werden. Es fehlt ein nettes "Calimera", "Good Morning", "Wie geht es Ihnen", "Ist alles zu Ihrer Zufriedenheit", stattdessen: Ignoranz, hektisches Telefonieren, totales Desinteresse...! Dem Gast wird keinerlei Beachtung geschenkt! Kurioserweise ist aber alles i.O.; es gibt keinerlei Beschwerden hinsichtlich Zimmer, Sauberkeit, Frühstück etc. - aber für ein Hotel der griechischen


Gastronomie

4.0

Okay, griechisches Frühstück, ob erweitert oder nicht, ist nichts besonderes, aber es war okay! Hervorzuheben der hervorragende Orangensaft(nicht der übliche Sirup), die verschiedenen Brot- und Kuchensorten, Müsli, Rühreier, Speck, Wurst, Käse - alles i.O. Frühstück gab es jeweils von 08.00-11.00 h, immer mit traumhaftem Meerblick "all inclusive". Sollte jemand auf die Idee kommen, den allabendlichen Sonnenuntergang von der Hotelterrasse genießen zu wollen, muß die Getränkebestellung bereits a


Sport & Unterhaltung

4.5

Sehr schöner Poolbereich(zwei Pools), bequeme Teak-Holzliegen, feinstes Mobiliar in der Aussenbestuhlung! Ende September wurden bereits die Sonnenschirme entfernt, leider...! Die Poolbar war nicht geöffnet(machte auch nicht den Eindruck jemals in der Saison geöffnet gewesen zu sein!). Schöne Begrünung mit Büschen, Blumen und einigen Palmen(zwar spärlich, wie auf Mykonos üblich, aber alles sehr gepflegt). Uglaubliche Aussicht auch vom Pool-Bereich auf den Hafen, Fährschiffe und Mykonos-Stadt!


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Pool
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Abflussfrei?
Ausblick zur Stadt
Blick nach rechts
Essen mit Aussicht
Aussenbereich Rezeption
Aussenbereich Rezeption
Superiorzimmer
Badezimmer Superiorzimmer
nice view
Aussicht
Zimmerblick
Überblick Hotelanlage
Poolbereich
Pool bei Nacht
Hauptgebäude
Hotelanlage
Zimmerpreise
Zimmer
Bad
Terrasse
Frühstückterrasse
Rezeption
Fitnessraum
Hotel Porto Mykonos, Abendstimmung in der Sonne!
Hotel Porto Mykonos/Abendstimung/Sonnenuntergang
Zimmer im Porto Mykonos
Hotel Porto Mykonos
Poolanlage
Hotel Porto Mykonos
Hotel Porto Mykonos
Sonnenuntergang...das Highlight!