Thande Beach Hotel
Hotel bewerten

Thande Beach Hotel
Ngapali Beach

100%
Weiterempfehlung
4.7 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
4.6 / 6
Zimmer
4.8 / 6
Service
5.2 / 6
Umgebung
5.6 / 6
Gastronomie
4.2 / 6
Sport und Unterhaltung
3.0 / 6

Bewertungen

Martin (41-45), Februar 2019

Ruhiges Hotel in schöner Gartenanlage direkt am langen Sandstrand. Es gibt einen kleinen Pool und einen Spa Bereich. Frühstück gibt es auf der Terrasse am Strand

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Fußläufig einige Restaurants und Geschäfte sonst eher ruhig

6.0 / 6

Service

Freundliche Mitarbeiter. Fragen wurden schnell geklärt

5.0 / 6

Zimmer

großes Zimmer mit Bad und Balkon. Die Kopfkissen sind sehr hart

6.0 / 6

Gastronomie

Frühstück ausreichend. Essen etwas teuer

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

nicht genutzt

1.0 / 6

Susanne (36-40), Februar 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schönes Hotel direkt am Strand, mit schönem Garten und gutem Frühstück. Personal war immer sehr freundlich und die Zimmer sehr sauber.

5.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Günther (61-65), Februar 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Alles ganz schön, aber die Zimmer sind in die Jahre gekommen und absolut überzahlt.

3.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Barbara (41-45), Februar 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Zuerst hatten wir ein Standardzimmer, das nur die Hälfte kostet als die Bungalows. Die Standardzimmer sind leider total dunkel und direkt an der Hauptstraße gelegen mit furchtbarem Straßenlärm, daher haben wir mehr investiert und sind in den Beach Bungalows gelandet - ein Trau. Meeresrauschen, Meerblick, groß und hell, tolles Frühstück im freien

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Michael (46-50), Januar 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das kleine Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand, die Garten- oder Meerblick im 1. oder 2. Stock sind groß und ansprechend eingerichtet. Das Restaurant im Hotel befindet sich direkt am Strand. Die Mitarbeiter dort sprechen zwar nicht alle Englisch, sind aber sehr freundlich und hilfsbereit. Für uns war die direkte Strandlage nach einer anstrengenden Rundreise durch Myanmar von Bedeutung.

5.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Mary (56-60), November 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr freundliches Personal, sie hatten immer ein Lächeln im Gesicht! Service etwas langsam. Würde wieder dieses Hotel wählen! Schönster Strand!

4.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gross und geräumig!

4.0 / 6

Gastronomie

Sehr gutes Essen zu günstigen Preisen! Leider wurde die Speisekarte während unseres Aufenthalt auf ca. 1/4 gekürzt! Schade!

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Waldi (70 >), März 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Bungalow in 1. Reihe sehr gut. Sonnenuntergang durch großes Panoramafenster vom Bett aus zu sehen. Gartenanlage sehr gepflegt. Mehrere Restaurants in unmittelbarer Nähe am Strand.

5.0 / 6

Umgebung

15 Minutenvom Flughafen

4.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Burkhard (56-60), Februar 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Bungalows am Strand mit Palmen und einer Strandbar, hier kann mann sich von den Busfahrten erholen und tropische Strände genießen

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Christian (31-35), Januar 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Herrliches Hotel in Traumlage am Traumstrand in Ngapali Beach. Herrliche Parkanlage, Herrlicher Strand, Perfekter Aufenthalt.

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Möblierung ein bisschen dunkel.

4.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Elisa (26-30), Januar 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein wunderschönes Hotel direkt am Strand mit einer traumhafte und gut gepflegte Gartenanlage. Die Bungalows sind ebenfalls sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Frühstück und Abendessen wird draußen serviert und man kann den Strand anschauen. Die Preise sind allerdings meiner Meinung nach ein bisschen zu hoch.

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Michael & Monika (56-60), Januar 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren 2013 das erste Mal in Myanmar. Damals stiegen wir nach der Rundreise im Amata ab. Dieses Mal hat uns unsere Mimi nach der 3wöchigen priv. Rundreise mit ihr, hier in diesem Hotel eingemietet. Abgeholt vom Flughafen wurden wir mit einem schönen alten Bus. Wir wurden wie in den übrigen 11 Hotels auf dieser Rundreise, sehr freundlich mit einem Saft empfangen. Die Formalitäten wurden uns von einem Mädchen von der Rezeption abgenommen. Schöner in diesem Hotel ist, daß man abends den Sonnenuntergang bei einem Drink im Hotel oder in einem der zahlreichen kl. Restaurants am Strand genießen kann. Im Amata muß man über die Straße. Die kl. Restaurants befinden sich dort nicht am Strand. Die doppelst. Bungalows liegen in der schön gepfl. Anlage. In der ersten Reihe befinden sich auch Bungalows mit Strandblick, dort war es aber lauter, da die Einheimischen die kl. Restaurants auch f. Hochzeiten etc. nutzen. So ging es an einem Abend doch recht lebhaft zu. Am Strand sind genügen Liegen und Sonnenschirme vorhanden.

6.0 / 6

Umgebung

Dieses Hotel liegt etwas näher vom Flughafen und vom Dorf entfernt. Etwa 30 Min. in die andere Richtung läuft man zum Fischerdorf. Unterwegs gibt es hier auch ein Restaurant, dieses ist allerdings nur bei Ebbe zu erreichen. Da ich immer Kinderkleidung, Stifte, Flummis etc. mitnehme habe ich den Rest hier im Dorf abgegeben. Es war gerade Hochsaison für die Fischer. Mimi sagte uns, daß die Ärmsten in Mrauk U und diese Fischer hier seien da die Saison sehr kurz ist. So hatten wir einen Teil in den

5.0 / 6

Service

Der Service war sehr gut, das Personal, egal ob am Empfang, Zimmermächen oder im Restaurant waren alle sehr freundlich. Sie freuten sich sehr, wenn wir ein wenig burmesisch sprachen. (Kauderwelsch burmesisch m. CD). Abends um 19:30 kommt der Roomservice und fragte nochmal nach ob man Roomcleaning benötigt.

6.0 / 6

Zimmer

Wir hatten ein Garden View Bungalow, ebenerdig. Das Zimmer war sehr groß mit Teakholzboden und Möbeln. Im Zimmer gab es außer dem großen Doppelbett noch ein Einzelbett. Es gab einen Tresor im Schrank, Minibar, Wasserkocher m. Tee und Kaffee und jeden Tag 2 Fl. Wasser. 2 Relaxsitze waren vorhanden, einen gr. Frisiertisch. Die große Glasfront bot einen Blick in den Garten. Im Durchgang zum Bad war ein gr. Spiegel, Bademäntel, Schlappen und der Fön untergebracht. Das Badezimmer war recht großzügig

6.0 / 6

Gastronomie

Das Frühstück lässt keine Wünsche übrig. Nudelgerichte, Bacon, Würstchen, Bohnen, gegr. Tomaten und auch für uns Vegetarier gab es Gemüse, Eier, Omelette etc. Es gab versch. Brotsorten, 6 Sorten Marmelade, Pancake, Honig, Käse, versch. Bortsorten, Früchte und Säfte. Einen Abend haben wir im Hotel gegessen, für 2 Papayasalat, 2 Reisgerichte, 2 Bier und 1 Sprite haben wir 30.000 Kyt. bezahlt. Aber sehr lecker. Fast die Hälfte billiger ist es in den kl. Restaurants am Strand. Einen Abend haben wir

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Swimmingpool ist in der Nähe des Restaurants. Diesen haben wir gegen Abend auch genutzt. Es gibt einen Spa Bereich. Auch am Strand werden mittlerweile Massagen angeboten. Dies war vor wenigen Jahren noch nicht der Fall. Kleine Verkaufsstände findet man auch am Strand, wo man sich die letzen Mitbringsel besorgen kann. Allerdings hatten wir bis auf ein paar Armbändchen alles unterwegs gekauft. So kauft man Lackarbeiten am besten in Bagan, Longyis in Mandalay oder in Sittwe, Schals von den Pada

5.0 / 6

Dorothee (36-40), November 2016

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Gelände ist super. Weitläufig und sehr gepflegt. Wir waren in der günstigsten Zimmerkategorie und das Zimmer war entsprechend klein und dunkel. Man hält sich aber kaum im Zimmer auf von daher war das in Ordnung. Das Frühstück war super.

5.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Dieter (61-65), März 2016

Das Hotel liegt direkt am schönen Traumstrand. Vom Standard muss man aber leider sagen, dass es nicht der Einstufung entspricht. Lobby und Gartenanlage sind sehr schön. Die Zimmer sind sehr groß und haben eine kleine Terrasse mit schönen Korbliegen. Leider sind die Matratzen hart wie Beton. Uns wurde aber sofort eine weiche Auflage bereit gelegt. Das Frühstück ist ok aber nicht besonders gut. Sehr Positiv: das Hotel hat einen Bring- und Abholdienst zum Flughafen. Günstig und gut Essen kann man in den vielen Strandrestaurants. Insgesamt: Hotel ist OK, aber es gibt bessere Anlagen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

4.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.5 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ralf (46-50), März 2016

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel war das BESTE, dass wir in 3 Wochen Myanmar hatten! Super Frühstück, Brot, Käse, Eierstation, frisches Obst, Müsli usw. warme Speisen mit Burmesischer Küche.

5.0 / 6

Umgebung

Direkt am Strand viele Fischrestaurants mit täglich frischem Fisch, super lecker, günstig und sehr zu Empfehlen. Strand ist öffentlich aber kaum was los und sehr sauber,

4.0 / 6

Service

TOP Service, immer freundlich, aufmerksam und hilfsbereit.

5.0 / 6

Zimmer

Sehr sauber, täglich 2 mal Zimmerservice. Klimaanlage sehr leise, im Bad hat es alles vom Fön bis zum Duschgel.

5.0 / 6

Gastronomie

Wir hatten 2 mal kostenloses 5 Gänge Dinner, da wir 6 Nächte gebucht hatte. Sehr gute Qualität und geschmacklich auch zu empfehlen. Ansonten waren wir zum Essen immer am Strand lecker Fisch essen.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Sven (41-45), Februar 2016

Im Thande Beach Hotel hat alles gepasst! Von der Begrüßung über den Service, die Zimmer-Ausstattung bis zum Frühstücksbüffet gab es nichts, woran man etwas aussetzen könnte. Die Anlage ist traumhaft - direkt am Strand - die Häuser-Reihen 1 und 2 haben direkten Blick aufs Meer. Die Zimmer sind sehr groß (wir hatten die 2009) - es gibt Minibar, TV mit SAT-TV, große bequeme Betten, schönes Bad, kleine Terasse davor mit Meerblick, alles sauber und mit guten Housekeeping. Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig, gefrühstückt wird natürlich im Freien mit Blick aufs Meer!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.7 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Rita (66-70), November 2015

Nach langem Suchen und über Bewertungen von Holidaycheck fand ich das Thande-Beach Hotel am besten Ich wurde auch sehr angenehm überrascht. Ein wunderbarer Palmen -Bambus Garten mit blühenden Blumen, sehr gepflegt! Eine große Rezeption mit schönen Korb-Möbeln u. sehr nettes Personal u. sehr freundlich u. hilfsbereit überall. Das Zimmer (Standard) Nr. 4002 im Erdgeschoß war groß genug, alles drin, was man benötigt u. auch genug Platz f. 2 Personen, man schläft ja nur drin. Die Zimmer waren immer sauber, nur die Betten, bzw. Matratzen waren etwas hart, aber man gewöhn sich dran! Frühstücksbuffet war sehr reichlich u. schmackhaft, für jeden etwas dabei, ob europäisch oder burmesisch. Kaffee oder Tee wurde immer nachgeschenkt, die Kellner waren sehr aufmerksam. Bei 9 Nächten Aufenthalt bekamen wir alle 3 Tage ein Spezial-Dinner ( 3 Gänge) gratis, man konnte sogar wählen. Es war sehr lecker. Ansonsten waren wir an den kleinen Fischlokalen am Strand, da war jedes empfehlenswert. Der Pool sehr sauber u. erfrischend. Das Meer dafür viel wärmer u. je nach Wellengang auch zum Schwimmen. Der Strand sehr sauber, feiner Sand u. weitläufig. Alles war perfekt. Man wurde auch vom Flughafen abgeholt u. wieder hingebracht, ein Angestellter checkte uns sogar ein, mehr Service gibts nicht.-100 % Empfehlung von mir.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.5 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

5.5 / 6

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ilse (56-60), Februar 2015

perfekter Service,sehr gutes Frühstück,schöner Strand,auch das Essen ist vorzüglich!Ein paar nette Lokale in der Umgebung ,wo man gut und günstig essen kann!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.7 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Michael (56-60), Januar 2015

Das Hotel liegt ca. 2 km vom nördlichen und ca. 5 km vom südlichen Ende des Ngapali Beach am mittleren Strandabschnitt. Vor dem Hotel und im Bereich südlich ist der feine Sandstrand frei von Steinen und ideal zum Baden und Schwimmen, nördlich angrenzend finden sich immer wieder Felsbrocken am Strand, interessant zum Anschauen bei Ebbe (mit Muscheln überzogen), aber nicht ideal zum Schwimmen. Die Hotelanlage hat einen schönen Garten, der von viel Personal täglich gepflegt wird, ein Spa und ein Restaurant / Bar direkt am Strand. Wir hatten einen Beachfront Bungalow mit freier Sicht auf Strand und Meer (herrliche Sonnenuntergänge), diese Bungalows in erster Reihe sind sehr zu empfehlen, wobei uns andere Gäste sagten, sie seien auch mit ihrem Standardzimmer im zurück versetzten Gebäude (deutlich günstiger) recht zufrieden. Die Ausstattung der geräumigen Bungalows wirkt neu und ist komfortabel, schöne Parkettböden, Kingsize-und zusätzlich Einzelbett, bequeme Korbliegen auf der grossen Terrasse, Fussdusche vor der Terrasse. Das Frühstücksbuffet, im Freien am Meer, ist in Auswahl und Qualität sehr gut. Zu unserer Überraschung bekamen wir 3 mehrgängige, sehr leckere Abendmenüs gratis sowie je eine Massage im Spa wegen der Dauer unseres Aufenthalts (9 Nächte). Bis 19.00 Uhr sind die Getränkepreise im Restaurant ca. 40 % reduziert ("Happy hour"). Alternativ findet man gleich nebenan in nördlicher Richtung mehrere kleine Lokale am Strand, z.B im "Coconut Beach", einem freundlichen Familienbetrieb mit leckerem, bekömmlichen Essen, gibt es Cocktails von 17 bis 20 Uhr zum halben Preis. Bei einem Ausflug mit dem Fahrrad in die Dörfer Myapyu und Gyeiktwa Village kann man Kontakt zu der sehr freundlichen, teilweise in bescheidensten Verhältnissen lebenden Bevölkerung bekommen, es lohnt sich auch unbedingt, den in Gyeiktwa von Weitem schon sichtbaren stehenden Buddha auf dem Hügel mit benachbartem Mediationskloster zu besuchen (super Aussicht).

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Gitti (46-50), November 2014

Sehr schöne Anlage mit herrlichen Bungalows in der ersten Reihe. Die anderen Bungalows/Zimmer haben keinen direkten Blick aufs Meer. Das Personal ist nett aber meiner Meinung nach nicht sehr gut ausgebildet. Bei dem angebotenen 5-Gänge Menü wurde nicht der Reihe nach serviert. Der Strand ist traumhaft mit feinem Sandstrand und das Wasser herrlich warm. In der nähe gibt es herrliche einheimische Restaurants.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

4.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sylvia (61-65), November 2014

Ein toller Entspannungsurlaub, wir empfehlen die Bungalows in der zweiten Reihe. Wenn es Sie interessiert, besuchen Sie die Schule in der Nähe, die von der Engländerin Mami S. geleitet wird. Einfach an der Rezeption nach ihr fragen, man sagt Ihnen, wie man da hin kommt. Schulzeiten sind von 7 - 9 und von 16 - 19 Uhr. Sie freuen sich über kleine Geschenke, z.B. Luftballons oder Bonbons.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.7 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

4.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Felix (26-30), März 2014

Schönes Hotel zum entspannen. Der Strand ist ein Traum. Viel mehr als den Strand genießen kann man in Ngapali allerdings nicht. Es ist zu empfehlen eine Deluxe Zimmer zu buchen, da die anderen ziemlich klein und am weitesten vom Strand entfernt sind.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Winfried (56-60), Februar 2014

Hallo, wir waren 20 Tage in Ngapali und hatten uns mit tonnenweise Mückenspray eingedeckt. Gebraucht habe ich davon so gut wie nichts und ich hatte in der gesamten Zeit 2 Mückenstiche. Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen, aber ist für dieses Preis Leistungsverhältnisd absolut ok., das Personal sehr sehr nett, der Service super und das Hotel einschließlich Zimmer sehr sauber. Im Hotel sind sehr viele Franzosen, Nordländer,Engländer,Asiaten, wenig Deutsche und noch weniger Osteropäer. Eine sehr ruhige Gemeinschaft. Das Frühstück ist für 20 Tage nicht abwechslungsreich genug, aber das liegt wohl daran, dass immer wieder Touristen von Rundreisen kommen und nur ein paar Tage da bleiben und die merken so was natürlich nicht. Trotzdem sind wir täglich satt geworden und haben bedauerlicher Weise auch nicht abgenommen. Der Strand und das Wasser sind eine Wucht, sehr sauber und es sind wenig Touristen am Strand geschweige denn im Wasser. Der Strand wird täglich geharkt und kontrolliert. In Strandnähe sind so viele Liegen vorhanden, dass über den Tag sehr viele ohne Nutzer geblieben sind. Besetzen ist völlig überflüssig. Der Spa Bereich ist sehr gut und abolut bezahlbar. Die Leistungen am Strand können da nicht mithalten. Rund herum ein Urlaub nur für solche wie wir, die wenig rumkutschen wollen und viel Baden wollen. Zum Abendessen kann man zum einen an den Strand gehen oder man geht aus dem Hotel raus, rechts herum ca 500 Meter - gegenüber dem Aureum Hotel - dort ist ein kleines Restaurant Ngapali Kittchen und dort wird man super bedient unmd kann für sehr wenig Geld zu Abendessen. Das teuerste war ein Lobster für 18 USD und sonst haben wir für 2 Personen je Tag mit Getränke ca 12 USD bezahlt. Sehr nett, zuvorkommend und absolut lecker. Ausflüge haben wir selbst organisiert und wir waren die Attracktion für die Einheimischen, denn wir sind mit dem Toto und mit den Kleintransportern mitgefahren nach Thandwe. Was absolut bemerkenswert ist, ist die Tatsache, dass man völlig unbeschwert sowohl am Tag als auch in der Nacht auf der Strasse laufen kann bis hin zum Fischerdorf. Man wird zwar als Fremder beäugt, aber es wird nicht gebettelt und wir fühlten uns zu keiner Zeit bedroht. Ein besonderer Hingucker ist zum einen die Gebäckabfertigung auf dem Flughafen Thandwe und zum anderen die Durchführung der Strassenbauarbeiten. Mit einfachsten Mitteln werden beachtliche Leistungen erbracht.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.7 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Roy (61-65), November 2013

Hier muss man ein Hotel vorausbuchen, das kommt wohl günstiger und ist auch wegen des Abholens am Flughafen sinnvoll. Das Hotel hat eigentlich Bungalows in 5 Reihen parallel zum Strand. Die vordertse Reihe kostete im November 230USD, wir bezahlten über ein Buchungssystem für die hinterste Reihe 90USD. Man geht dann einfach 50-100m durch die Gartenanlage bis zum Strand. Also kein Problem. Wir fanden diesen Preis angemessen. Die 230 USD wären aus meiner Sicht deutlich zu hoch nur wegen der direkten Meersicht. Shöner Pool, habe in 4 Tagen aber gar nie jamanden dort im Wasser gesehen. Das Meer ist so atraktiv, das man keine Lust auf den Pool hat. Dort hat es auch keinen Schatten. Frühstück am Meer sehr schön. Aus meider Sicht idealer Strandabschnitt für ruhiges Schwimmen im Meer. Wasser und Strand waren hier absolut saucber und klar. Ich würde kein Hotel im Süden des Ngapalibeaches nehmen, dort ist es deutlcih wenige sauber am Strand, da dort das nahegelegene Fischerdorf seine Auswirkungen hat. (abgeschnittene Fischköpfe im Dutzend und etwas Plastikabfälle) Gleich nördlich des Thandee Beach hat es einige Strandrestaurants, haben in dreien gegessen. Am besten war Sunset-Restaurant.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.3 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

3.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Corinne (56-60), November 2013

Wunderschönes Hotel an einem noch schöneren Strand. Die Anlage ist sehr grosszügig gebaut. Gleich neben dem Hotel befinden sich diverse kleine Strandlokale, wo leckeres Essen serviert wird.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Roswitha (51-55), Februar 2013

Wenn man nicht (so wie wir) eine Prepadi-Simkarte von anderen Orten auf Reserve gekauft hat, ist nix mit telefonieren. Leider ist so eine Karte im größeren Umkreis nicht erhältlich. Also auf Vorrat kaufen, wenn man telefonieren will oder muss. Wir besuchten den Ort Thande. Außer einen sehr einheimischen Markt mit Lebensmitteln und chinesischer Billigware (Haushaltsgeräte, Kosmetika, Unmengen von FlipFlops) gibts nichts zu kaufen. Wer aber noch ein ursprüngliches Dorf und auf dem Weg dorthin abenteuerliche Straßen und interessante Landschaft sehen möchte, liegt mit dem Ausflug richtig (= vom Hotel buchbar). Es wurden auch Bootsausflüge vom Hotel und in den diversen Strandrestaurants angeboten. Wir haben keinen gemacht, da wir uns nach einer Rundreise erholen wollten. In den kleinen Strandrestaurants kann man sehr günstig und gut essen und dabei je nach Essenszeit den Sonnenuntergang beobachten. Wer von Thande nach Yangon und von dort einen internationalen Weiterflug erreichen muss, sollte eine Zusatznacht in Yangon einplanen. Wir sollten um 13.00 von Thande wegfliegen, der Flug wurde aber auf 18.00 oder 19.00 verlegt. Mit Glück konnte von den netten Damen an der Reception noch 2 Plätze für den Flug um 10.30 Uhr ergattert werden. Inlandsflüge in Myanmar sind selten pünktlich!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht allzu riesigesHotel. Relativ neuwertig, gepflegter Garten, sehr sauber. Frühstück im Zimmerpreis enthalten. Internet gratis, Empfang nur in der Lobby möglich und es dauert die Verbindung endlos, wenn es dann doch funktioniert. Gästestruktur quer durch, jung bis alt, Familien mit Kindern. Zu bestimmten Feiertagen (chinesisches Neujahr) viele Chinesen.

6.0 / 6

Umgebung

Hotel ist vom Flughafen 25- 30 Min. entfernt. Liegt direkt am Strand. Vor dem Hoteleingang Durchzugsstraße. Lärm hört man nur wenn man ein Zimmer direkt zu Straße hinausgehend hat. Shopping nur am Strand bei den Strandkiosken möglich, gleich rechts neben dem Hotel ein kleines Geschäft, in dem Getränke, Briefmarken, Zigaretten und Souvenirs verkauft werden. Direkt in der ganz nahen Umgebung vom Hotel keine Möglichkeiten. Abendunterhaltung in der offenen Bar vom Hotel, in den kleinen Restaurants a

5.0 / 6

Service

Durchgehend freundliches, hilfsbereites Personal. Bei der Reception und im Restaurant wird Englisch gesprochen und verstanden. Reinigung des Zimmers gut. Keine wesentliche Beanstandung.

6.0 / 6

Zimmer

Wir hatten einen Bungalow (immer 2 Einheiten) mit Terasse direkt in der ersten Reihe mit Strandblick und nicht in der Nähe des Pools und Restaurants, daher sehr ruhig. Sehr luftig und geräumig, große Fensterfront, kleiner Gaderobenraum und großes Badezimmer. Möbelierung nicht neu, dunkles Holz, kleine Sitzgruppe, Schreibtisch. Einzig der Kasten im Zimmer war alt, schlecht aufzuschieben und innen nicht so ganz sauber. Betten (1 kingsize und 1 queensize) sehr gut, frische, saubere Bettwäsche, leic

6.0 / 6

Gastronomie

2 Restaurants, eines davon überdacht, das andere im Freien. Für Frühstück, Snacks und Abendessen. Sauberkeit sehr gut. Frühstücksangebot gut, ausreichend und vielfältig, westlich und asiatisch. Eiergerichte werden frisch zubereitet, guter Kaffee der frisch zum Tisch gebracht wird. Wir war einmal zum Abendessen im hoteleigenen Restaurant. Speisenauswahl international und landestypisch. Ich wählte ein Pfeffersteak, Fleischqualität und Menge (2 Stück) sehr gut. Meine Begleitung war vom gebratenen R

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Außer Ausflugsangebote konnte ich keinerlei Animation feststellen. Erwähne auch, dass ich das nicht mag. Pool vorhanden, wirkte sauber, wurde von uns nicht genutzt. Liegen im Hotelbereich vor dem Strand und am Strand eigentlich ausreichend vorhanden, WENN es nicht die leidigen Blockierer geben würde, die schon zu nachtschlafener Zeit die Leigen besetzen. Manche Leutchen sogar mehrfach, im Garten und am Strand. Es wurden sogar Liegen besetzt um die nasse Badebekleidung dort trocknen zu lassen! Du

6.0 / 6

Frank (51-55), November 2012

Super tolle kleine Hotelanlage. Restaurants an der Straße hinter dem Hotel nicht sehr viele und man muss ein etwas laufen. Wir waren immer am Strand in den kleinen familiengeführten Restaurants essen. Es war alles frisch. Am besten war das 2. kleine Restaurant mit den türkisfarbenen Bänken (ca. 4 Tische).Die Mutti war soooo nett und hat alles suooo lecker und sooo reichlich zubereitet. Wir haben im Drchschnitt für 10 Euro gegessen u. getrunken. Der Strand ist toll. Man kann sowohl nach rechts als auch nach links einen ausgiebigen Spaziergang mach. Man trifft immer wieder auf kleine Strandrestaurants. Eine Schnorcheltour haben wir unternommen 18 Euro p.P mit einem Stop auf die vorgelagerte Insel. Ansonsten hatten wir nicht das Bedürfnis für Unternehmungen, da wir eine anstrengende Rundreise hinter uns hatten. Wir hatten einen Bungalow in erster Reihe. Es war toll auf der Terrasse zu liegen und den Sonnenuntergang zu beobachten. Morgens am sehr großen Fenster die Gardinen aufziehen und auf das Meer zu schauen, war einfach toll. Wir können das Hotel sehr empfehlen. Im Rezeptions-Bereich hatten wir WLAN. Alles kein Problem.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alle Bewertungen lesen

Bilder

Strand Zimmer Strand Strand Strand Strand Strand Strand Strand Sonstiges Strand Strand Strand Strand Blick auf den Strand 2000er Zimmerreihe Meerblick aus der 2. Zimmerreihe Terrasse mit Meerblick vorm Zimmer Badezimmer Blick vom Bett zum TV und Weg zum Bad Blick auf Betten Hier ist Zi. 4002 -Standard Sehr ansprechende Lobby Freundlicher Empfang Room Nr. 4002 Einrichtung Einrichtung Bad mit Dusche Lageplan vom Hotel Strand-Fischlokale Bei Beleuchtung Frühstück Frühstück mit Koch Schöner Garten Mit Blick zum Strand Haus mit Zi. Nr. 4002 Libelle nicht scheu Traumhaft u. sauber Sehr gepflegt Klares Wasser u. feiner Sand Neben Freiluftrestaurant Hier kommt man an Ein Teil der Mannschaft Sunset Drink Hotel-Bus Gecko - Besuch Handtuch-Elefant Dinner Dinner Grillabend mit frischen Fischen Grill am Strand Reitmöglichkeit am Strand Das ist ein Empfang - mit Namen Obstverkäuferinnen Sehr gepflegt1 schöne Gartenanlage Sonnenuntergang Zimmer mit Terrasse Blick vom Zimmer zum Strand Betten im Thande Beach Hotel Ausblick von der Terrasse Ausblick von der Terrasse Neben unserem Hotel Strand Hotelanlage Frühstück Abenddämmerung Blick aus unserem Bungalow Unser Bungalow Bungalow in der zweiten Reihe Sonnenuntergang von Terrasse aus Vor der Anlage Vor der Anlage Terrasse unsers Bungalows Großes Badezimmer Einstöckige Häuser Garden View Fang des Tages wird abtransportiert Einstöckige Häuser Garden View Frühstück am Strand Terrasse-Eßbereich Zimmer Vier Wohneinheiten Rezeption Strandbungalow2 Pool Spa Strandbungalow1 Badezimmer Garten Hotelübersicht Zimmer Zimmer Badezimmer Außenansicht Bungalow Massagepavillion im Garten Gartenanlage Blick durch den Garten zur Lobby Lobbyhalle Hotel-Strand Sonnenuntergang am Ngapali Beach