Pondok Sari Beach Resort & Spa

Pondok Sari Beach Resort & Spa

Ort: Pemuteran

88%
5.4 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.4
Service
5.6
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Thomas (56-60)

September 2019

Toller Urlaub ä. Hotel ist weiterzuempfehlen

6.0/6

Gemütliches Hotel mit sehr freundlichem Personal. Sehr erholsam, toller Wellnesbereich. Hotel entspricht Beschreibung


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

September 2019

Ursprüngliches Bali mit Komfort

6.0/6

Die Anlage ist sehr gepflegt. Die Zimmer groß und sauber. Gewöhnen muss man sich an die Dusche (ein Wasserstrahl) und dass das Toilettenpapier in einem Behälter gesammelt werden muss. Das Frühstück wird individuell für jeden Gast zubereitet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane Maria (56-60)

August 2019

Schöner erholsamer Tauchurlaub!

6.0/6

Das Pondok Sari ist ein wunderbares Wohlfühlhotel direkt am Strand mit hervorragender Tauchbasis. Die Zimmer sind freundlich eingerichtet (nicht sehr viel Platz im Schrank..) Die ganze Anlage besticht durch ihren geschmackvollen Stil. Besonders schön ist es mit den Füßen im sand essen zu können.


Umgebung

5.0

Die Anreise von Denpasar dauert 3-4 Stunden. Da die Fahrt immer durch schöne Landschaft geht ist die Dauer ok. Um den Süden Balis zu besuchen ist Pemuteran sehr weit. Da ist es besser einen Ausflug nach Java zu machen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind einfach aber geschmackvoll eingerichtet. Schön ist das offene Badezimmer . Die Betten könnten bequemer sein.


Service

6.0

Das Personal ist ausnahmslos freundlich und entgegenkommend. Beschwerden hatten wir keine. Alle sind aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Es gibt eine reichhaltige Speisekarte mit internationalen und indonesischen Gerichten. Alles wird frisch zubereitet. Uns hat es immer geschmeckt.. Frisch gepresste Säfte !


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Entertainment sucht ist im Pondok sari falsch. Wöchentlich gibt es balinesische Tänze ,die man vom Restaurant aus bewundern kann. Der Pool ist sehr schön im Garten gelegen - sauber und erfrischend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edelgard (46-50)

August 2019

Ruhige Urlaubstage mit tollen Tauchgängen

6.0/6

In einer sehr schönen weitläufigen Gartenanlage mit Doppelbungalow direkt am Strand gelegen. Ruhige Anlage, gutes Restaurant und Werner Lau Tauchbasis


Umgebung

6.0

Direkt am Sandstrand


Zimmer

6.0

Bungalow mit Außenbad


Service

5.0

Nettes Personal, gutes Spa mit tollen Massagen


Gastronomie

5.0

Frühstück a la Carte


Sport & Unterhaltung

6.0

Werner Lau Tauchbasis


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Juli 2019

Kurz gesagt: Immer wieder gerne! :)

6.0/6

Wir waren 10 Tage lang im Pondok Sari Hotel und waren begeistert. Alle Mitarbeiter sind sehr nett und sprechen alle englisch. Für den „klassischen“ touristischen Bali Urlaub würde ich behaupten wollen ungeeignet da man eine ganze Weile (ca. 5 Stunden) von Pemuteran in den Süden (z.B Ubud) fährt. Allerdings hat auch der Norden sehr viele schöne Ecken zu bieten. Wir waren beispielsweise tauchen in Menjangan (über die Tauschschule vom Hotel), in Java auf dem Ijen, in Ubud mit stops am Munduk Wasserfall im monkeyforest im botanischen Garten und an Reisterrassen, an dem Aling-Aling Wasserfällen, bei der Perlenfarm und an zwei nahegelegenen Tempeln. Das Badezimmer ist anfangs gewöhnungsbedürftig, da es draußen ist aber man gewöhnt sich dran. Das Essen ist super lecker (auch von Magenproblemen wurden wir verschont). Bei der nächsten Balireise gerne wieder!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mirjam (46-50)

Mai 2019

Entspannen ohne SocialMedia

4.0/6

Sehr grüne Bungalowanlage mit SPA-Bereich.Die Zimmer sind traditionell eingerichtet. Telefon, Fernseher und Fön sind nicht vorhanden. Internet gibt es im Restaurant oder im Bereich der Rezeption. Direkt am Strand mit Strandliegen. Spielplatz für Kinder ist nicht vorhanden. Restaurant durchgehend geöffnet.


Umgebung

4.0

Im Anschluss an Rundreise gebucht. Transfer zum Flughafen sonst ca 4 Stunden. Sehr abgelegen. Daher für Touren ein Fahrzeug mieten oder ein Taxi nehmen. ÖV-Anbindung existiert nicht. Sehr nah am Nationalpark, daher sehr grüne Umgebung.


Zimmer

5.0

Klimaanlage. Da kein Telefon, Fernseher und Internet im Zimmer sehr entspannt geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Wünsche wurden schnellstmöglich erfüllt. Sogar kleinere Einkäufe wurden für mich erledigt. Ausflugsideen vom Personal bekommen, die diese dann auch organisiert haben .


Gastronomie

5.0

Bei Halbpension Frühstück und Abendessen a la carte. Auf Wünsche wurde eingegangen. Internationale und traditionelle Gerichte zur Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roger (56-60)

November 2018

Kleines aber feines Hotel in sehr schöner Lage.

5.0/6

Hatten einen sehr schönen und erholsamen Urlaub.Hatten ein Doppelstandard Bungalow,die zwar sehr hellhörig aber sehr schön eingerichtet und sauber waren.Ein Tip von mir nehmt keinen unter einem Mangobaum,die Mangos fallen nachts aus Dach.Das Hotel war nicht ausgebucht daher reichlich Platz für alle.Das Früstücks ist ausbaufähig so wie von vielen schon beschrieben,aber von den freundlichen Angestellten kann man sich das Essen so zumsammenstellen wie man möchte.Also ein sehr schönes kleines Hotel hauptsächlich für Taucher und Ruhesuchende.


Umgebung

5.0

Weit ab von jedem Trubel, aber wenn man möchte kann man in die Nachbarhotels zum Feiern.Bei uns war die an und abreise ca.3 Stunden da Nachts.Ausflüge vor Ort bei Einheimischen buchen da kann man sich die Tour zusammen stellen und man kann handeln.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Essen auswärts sehr viele und schöne Warungs.Sehr zu empfehlen sind das Tirda Sari und Das merrys


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anneka (36-40)

September 2018

Achtung! Nicht für Jahresurlaub geeignet!

3.0/6

Für den vom Hotel vorgeschriebenen Mindestaufenthalt von 4 Nächten ok, nicht für einen 2-3 wöchigen Urlaub geeignet. Gegend wiedersprüchlich zum Reiseveranstalter eher absteigend als aufsteigender Urlaubsort. Es steht viel leer, kaum Geschäfte, kaum Souvenire, keine Taxis, kein öffentlicher Bus.


Umgebung

2.0

Wer Strand will, ist hier genau richtig. Wer jedoch auch ein paar Geschäfte wünscht, ist hier falsch. Der Ort ist sehr trostlos, kein Ambiente. Die Gegend ist braun und kahl und vertrocknet. Dort wo Hotels sind, wird gesprengt und somit ist es dort dann tropisch grün. So ist der Norden. Wichtig jedoch!!! Der Norden ist eher muslimisch geprägt . Jedes Dorf hat mind. 1 Moschee. Von Sonnenaufgang bis spät in die Nacht hinein wird das Dorf zum Gebet gerufen. Morgens um 5:00 Uhr ist somit auch im pon


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind geräumig. Achtung! Außenbadezimmer! Auch das Wc! Die Standardbungalows sind wirklich Standard! Das Zimmer hat Nachttische, Steckdosen, Lampen, Bett mit Mückennetz, 1 Schrank mit Safe, Klimaanlage, 1 Schreibtisch und 1 Stuhl im Zimmer. Kein Wasserkocher, keinen Kühlschrank, kein wifi, keine Gase vor den Fenstern und extrem hellhörig!


Service

2.0

Der Service im Hotel ist freundlich und unaufdringlich. Wir wollten nach 1 Tag das Hotel wieder verlassen, jedoch haben wir über Dertour pauschal gebucht: 12 Tage Pondok Sari, die Beschreibung klang super. Wir können nur davon abraten hier den Jahresurlaub zu verbringen! Unbedingt mit anderen Bali Destinationen verbinden! Hier im Norden ist es einfach landschaftlich nicht hübsch. Keine Reisterrassen, es ist hier zu heiss! Das Hotelmanagement ist uns leider nicht entgegengekommen. Angeblich


Gastronomie

2.0

Zum Frühstück gibt es eine Frühstückskarte, man kann sich genau 1 Speise aussuchen, zb ein Omelett aus 2 Eiern mit 1,5 Scheiben Toast oder Milchbrötchen. Oder Nasi Goreng oder 1 gefülltes Toast, dazu 1,5 Scheiben Toast mit Marmelade. Dann gibt es noch etwas Obstsalat, der jeden Tag gleich ist, Saft und Kaffee oder Tee. Beim Frühstück gilt auch: für 3-4 Tage ok, nicht jedoch für 2 Wochen! Frühstück ist von 7-11 Uhr. Die Speisenkarte sieht ganz gut aus, jedoch kosten die Speisen mindestens dopp


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hotel bietet auf Nachfrage einen Fahrer an, man muss 1 Tag vorher buchen. Fahrräder kann man buchen und die Tauchschule Werner Lau ist direkt mit in der Anlage. Das Hotel hat 1 Pool und 1 Spa. Das Nachbarhotel bietet Ausflüge an. Nebenan gibt es eine Korallen- Adoptionsstation. Achtung! Das ganze Dorf ist voll mit Tauchanbietern. Auch das Angebot der Dive Academy Bali beachten. Falls das Hotel mit mind 20 Gästen besucht ist, wird sa ein Balinesischer Tanzabend angeboten. Die Liegen am


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sybille (51-55)

September 2018

Pondok Sari - eine Quelle der Erholung

6.0/6

Das Hotel besteht aus einzelnen Bungalows, die alle liebevoll hergerichtet sind. Die Anlage ist weitläufig und wird sehr gut gepflegt, bietet viele schattige Plätzchen und sehr viele liebevoll gestaltete Details (Wasserhähne). Es ist nicht überlaufen und bietet wirklich Erholung pur.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Die Umgebung ist nicht wirklich zum Shoppen geeignet, aber man findet viele nette kleine Läden, deren Personal immer sehr freundlich ist.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig. Mit nur einem Schrank sind allerdings die Staumöglichkeiten für zwei Personen begrenzt. Toilette und Dusche sind unter freiem Himmel. Man duscht abends quasi unter einem Sternenhimmel. Die Terrasse ist mit einem Sofa ausgestattet, das sehr bequem ist. Geschlafen haben wir sehr gut, auch dank der Klimaanlage, die wir nicht missen wollten.


Service

6.0

Das Servicepersonal war immer sehr freundlich. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, die Betten gemacht und liebevoll dekoriert. Unsere Koffer wurden zum Bungalow gefahren mit so einer Art Eselskarren. Bei Fragen half die Rezeption und der Hotelmanager jederzeit weiter.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist offen und liegt in der Nähe des Strandes. Gegessen wird hier á la carte. Die Speisekarte gibt genügend Auswahlmöglichkeiten her. Alles konnten wir nicht probieren, aber was wir probiert haben, war einfach nur lecker. Das Frühstück ist ein wenig gewöhnungsbedürftig - aber mit ein paar wenigen Änderungen waren wir dann doch sehr zufrieden. Das Personal ist sehr freundlich, nicht aufdringlich und spricht hervorragend Englisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Tauchen und Schnorcheln will, ist hier bestens aufgehoben. Das Hotel organisiert selbst auch Ausflüge und bietet auch Touren mit Guides an, die Deutsch sprechen. Kann man nur empfehlen - vor allem die Touren mit Rupa. Wer allerdings Animation erwartet, der ist hier falsch - das Pondok Sari ist ein Ort zum Erholen, Entspannen, Tauchen, Schnorcheln. Gut aufgehoben ist hier, wer nicht so viel Trubel mag.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christopher (26-30)

August 2018

Eine Woche im Paradies

6.0/6

Das Hotel war sehr schön, ein echtes Paradies! Die Räume und die Anlagen waren stets sehr sauber und das Personal war immer sehr freundlich. Allgemein hat uns gut gefallen, obwohl es gibt nicht so viel Sehenswürdigkeiten in der Nähe.


Umgebung

5.0

Wir waren nur eine Woche in diesem Hotel. Und wir waren schnorcheln im Nationalpark. Allerdings, muss man immer am Rand der Straße gehen, um zu Restaurants oder zum Supermarkt zu kommen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr sehr schön, sauber und groß. Nachts sollte man allerdings nicht die Fenster offen lassen, sonst kommen die Moskitos rein.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr nett und sehr hilfsbereit. Das Personal an der Rezeption konnte uns stets helfen, wenn wir nach einem Restaurant, einem Supermarkt oder nach einem Bankautomat gesucht haben.


Gastronomie

6.0

Das Essen war gut und das Frühstück war sehr lecker. Abends waren wir eher draußen essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das ist eher ein ruhiges Hotel, wo man an der Sonne liegen kann, ein Buch lesen und die Ruhe genießen. Man kann auch im Meer oder im Pool planschen. Allerdings kann man wenig aktiv Sport treiben, nur schnorcheln.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peggy (31-35)

Mai 2018

Idyllisches Paradies im Nordwesten Balis!

6.0/6

Das Hotel liegt inmitten eines kleinen Urwaldes. Sehr gepflegte Gartenanlage mit sehr üppigen Bewuchs. Sehr freundliches Personal was immer ein offenes Ohr für einen hat.


Umgebung

5.0

Jedem muss bewusst sein dass man von dem Flughafen in Denpasar ca 4 bis 5 Stunden Anreise hat, da es im äußersten Nordwesten liegt. Dies gibt aber auch gleich die Möglichkeit die Umgebung, das Land und die Leute kennenzulernen. In wenigen Gehminuten kommt man auf einer Hauptstraße mit einigen Einkaufsmöglichkeiten und sogenannten Warungs (Restaurants).


Zimmer

5.0

Da es eine eher kleinere Hotelanlage ist,gibt es hier nur wenige Hotelgäste so das wir unseren Aufenthalt in diesem Hotel sehr genießen konnten. Die Zimmer sind sehr komfortabel und im landestypischen Dekor designed. Klimaanlage und genügend Steckdosen für deutsche Stecker sind vorhanden. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig so das man auf ruhige Nachbarn hoffen muss. Dafür ist das Bad mit der außen liegenden Freiluftdusche sehr schön.


Service

6.0

Wir hatten eine späte Anreise in der Nacht und wurden sofort freundlich begrüßt. Die Roomboys machten ihre Arbeit sehr gut und hatten immer eine neue dekorative Idee. Wie schon zuvor erwähnt ist die Gartenanlage sehr gepflegt und die Gärtner bemühen sich stets. Besonders möchten wir uns bei dem Gärtner "Wedu" bedanken der immer ein offenes Ohr und ein kleinen lokalen Tipp parat hatte.


Gastronomie

6.0

Bei unserer Halbpension war das Frühstück und das Abendessen A la Carte inklusive. Lediglich die Getränke mussten separat bezahlt werden. Die Karte ist groß und für jeden Geschmack ist etwas dabei alle Speisen werden immer frisch zubereitet. Extrawünsche wurden stets erfüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Direkt anliegend am Hotel, im Strandbereich ist eine Tauchstation von Werner Lau. Die viele Angebote parat halten. Wir nutzen viele Angebote von umliegenden Anbietern. Die Preise und die Umsetzung waren immer einwandfrei! Die kleine aber doch sehr feine Poolanlage war die schönste die wir bisher je hatten. Um nach dem Baden im Salzwasser zu entspannen und sich abzukühlen ideal.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Mai 2018

Wunderschöner Ort auf Bali. Wunderschönes Resort.

6.0/6

Wunderschöne Anlage. Sehr freundliches Personal. Direkte Strandlage. Abwechslungsreiches Essen. Kommen sicher nochmal!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ivan (51-55)

April 2018

Schöne Hotelanlage mit hübschem botanischem Garten

3.0/6

Die Bungalows sind im antiken balinesischen Stil erbaut. Wer lieber helle und freundliche Bungalows mag, sollte sich ein anderes Hotel suchen. Der Zimmerservice ist gut, wir mussten jedoch täglich um frische Badetücher & Strandtücher bitten. Beim Frühstück kann ausgewählt werden und es werden leckere Fruchtsäfte und frische Früchte serviert. Die Sanitäranlagen sind alt. Fazit: schönes Hotel, aber etwas in die Jahre gekommen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

April 2018

Eine traumhafte Anlage zum entspannen

6.0/6

Eine wunderschöne Anlage im Antik Stil mit kleinen Bungalows bis hin zu Familienvillen, einem Spa und einem Restaurant. Alles ist mit Kunstschnitzereien und liebevoll gestalteten Waschbecken aus Wurzelholz ausgestattet. Die Standard Bungalows sind sehr geräumig mit eigener Terasse und Aussenbad. In mitten eines mit viel Herz angelegten und gepflegtem tropischen Garten wird schon der Gang zum Frühstück zum erholsamen Spaziergang! Besonders schön ist auch der riesige Baum der direkt am dunklen Sand Strand den ganzen Tag eine tolle Atmosphäre und stets ein Plätzchen im Schatten bietet. Das Personal war stets aufmerksam und sehr hilfsbereit bei allem. Das Restaurant bietet eine Vielzahl Indonesischer, Thailändischer und Internationaler Gerichte, die alle frisch zubereitet werden und super schmecken. Das Resort liegt auf der Nordseite Balis, in Pemuteran und wird daher noch nicht total vom Tourismus überrannt! Es gibt tolle Natur und Kulturschutzprojekte direkt im Dorf bzw. am Strand. Auch Touren sind problemlos organisiert. Die am Hotel angeschlossene Tauchbasis ist auch ein Pluspunkt für Taucher, die Tauchspots werden mit dem Boot direkt vom / zum Hotelstrand abgeholt / gebracht. Fazit: Ein wunderschöner Ort zum erholen und entspannen, ich freue mich schon auf den nächsten Besuch im Pondok Sari...


Umgebung

6.0

Ruhige Lage im Norden, ca. 4 Stunden vom Flughafen entfernt, dunkler Sandstrand und im Rücken ein kl. Gebirge. Touren sind problemlos übers Hotel oder im Dorf buchbar.


Zimmer

6.0

Die Standardbungalows sind sehr geräumig, mit Aussenbad (mit Sichtschutzmauer aussenrum), Klimaanlage, eigener kleiner Terasse und Moskitonetz über dem Bett. Viele Extras zb. Minibar können gemietet werden. Der Bungalow wird täglich gereinigt und die Betten sind sehr bequem.


Service

6.0

Das Personal war stets aufmerksam aber nicht aufdringlich. Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist sehr gut. Ob asiatisch, balinesisch oder international, hier gibts für jeden was leckeres...


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool liegt mitten im liebevoll angelegten tropischen Garten und läd mit seinem Bhudda zum verweilen ein. Zum Hotel gehört das Java Spa, wo viele Massagen und sonstige Anwendungen Entspannung versprechen. Am Strand des Hotels befindet sich das Tauch Center Werner Lau, dessen Boote mit Tauchern und Schnorchlern direkt vom Strand aus starten. Am Wochenende gibt es Aufführungen balinesischer Volkstänze.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

April 2018

Sehr erholsamer Tauchurlaub

6.0/6

Eine wunderschöne, sehr gepflegte Hotelanlage mit professionell geführter Tauchbasis. Sehr aufmerksames Personal mit TOP Service.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich im Nordwesten der Insel, die Anfahrt dauerte mehrere Stunden. Im Ort ist es zentral gelegen, verschiedene Restaurants in der Umgebung sind fußläufig zu erreichen.


Zimmer

5.0

landestypisch eingerichter Bungalow ( viel Holz ) mit Freiluftdusche. Moskitonetz, Klimaanlage


Service

6.0

Sehr aufmerksames Personal.


Gastronomie

5.0

Frühstück mit mehreren Varianten zur Auswahl. Res taurant gut, im Vergleich zu den Restaurants im Ort etwas teurer, waraber völlig in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut geführte Tauchbasis direkt in der Anlage. Pool, Super SPA.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

April 2018

Wenn Bali, dann hier abseits des Massentourismus

6.0/6

Selten so eine wunderschöne grüne und gepflegte Hotelanlage mit viel Liebe zum Detail gesehen. So gut wie alles ist aus Naturmaterialien gefertigt. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Für Schnorchler, Taucher sowieso, sehr gut geeignet. Sind kaum aus dem Wasser gekommen.


Umgebung

6.0

Abseits des Massentourismus liegt das Pondok Sari Beach Resort an der touristisch noch wenig erschlossenen Nordwest-Küste Balis direkt an einem feinsandigen Lavastrand bei Pemuteran. Direkt am Nationalpark Bali Barat und Unterwasser-Nationalpark Menjangan. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt ca. 4 Stunden. Kann auch mal länger werden. Shoppingcenter und dergleichen sucht man hier vergebens. Diverse kleine Restaurants in der Umgebung alle zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Zimmer sind großzügig mit einem Doppelbett ,eine Couch, Moskitonetz, Klimaanlage, Schrank, Schreibtisch und Bettschränkchen ausgestattet. Das Bad ist halb offen mit Dusche im Freien von einer Mauer umgeben.


Service

6.0

Der Service war in der gesamten Anlage hervorragend. Der deutschsprechende Manager hat sich immer nach dem Befinden erkundigt. Reparaturen wurden sofort erledigt. Zimmerreinigung täglich und ohne Beanstandungen. Bett immer mit Blüten dekoriert.


Gastronomie

5.0

Frühstück ist für den ersten Moment gewöhnungsbedürftig, da man ein kleines festgelegtes Menü wählen muß. Haben uns aber damit arrangiert. Saft war immer frisch zubereitet und lecker. Wenn man mehr Toast brauchte konnte man es nachbestellen. Wir haben unser Frühstück immer am Strand eingenommen unter den schattenspendenden Bäumen und es absolut genossen. Kleines Snacks zum Mittag waren ausreichend und lecker. Ebenso das Abendessen, zwar etwas teurer aber sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Wellnesbereich ist ein absolutes Highlight. Hier findet man Erholung und Entspannung pur. In diesem privaten und luxuriösen Ambiente wurden wir verwöhnt von hervorragend ausgebildeten balinesischen Therapeuten. Die Poolanlage ist ebenfalls ein Blickfang. Wunderschön gestaltet. Gelegentlich gab es mal eine Tanzvorführung. Ansonsten stehen hier tauchen und schnorcheln im Vordergrund.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

März 2018

War ganz okay

4.0/6

Schöne begrünte Anlage, sehr ruhig. Das angrenzende Meer zeigt sich meist ruhig... Die Angestellten sind sehr freundlich.


Umgebung

2.0

Umgebung eher eintönig, sehr viel Müll auf den Straßen und an den Stränden.


Zimmer

6.0

Das Zimmer / Haus war absolut super


Service

5.0

service war voll okay, wenn auch eher Steif und etwas altbacken.


Gastronomie

3.0

etwas einfallsloses Speisenangebot. Von allem etwas ... aber nichts richtig. Schade, da das Restaurant sehr schön ist.


Sport & Unterhaltung

3.0

genug Lese-Stoff mitnehmen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Veronika (26-30)

September 2017

Traumhaftes Hotel mit Liebe zum Detail !

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit Liebe zum Detail und direkt am Strand gelegen. Familiäre Atmosphäre, es blieben keine Wünsche offen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, vielen Dank !


Umgebung

6.0

Das Hotel ist direkt am Strand gelegen, man kann dort sofort ins Wasser und los schnorcheln obwohl das Wasser, als wir dort waren, sehr aufgewühlt war. Strandspaziergänge sind auch möglich und wenn man zur Straße rausgeht findet man sofort viele Restaurants und Geschäfte.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein normales Deluxe Zimmer gebucht welches sauber und mit vielen Details ausgestattet war. Es ist großzügig gestaltet und hat genug Stauraum. Moskitonetz und Safe sind vorhanden. Das Bett wurde täglich mit frischen Blumen geschmückt. Ich hatte die Möglichkeit noch weitere Zimmer anzuschauen und auch diese sind sehr schön eingerichtet und jedes Zimmer hat seine persönliche Note.


Service

6.0

Schöne gepflegte Anlage, freundliches hilfsbereites Personal. Familiäre Atmosphäre.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Frühstück inklusive und man konnte zwischen drei oder vier Menüs wählen. Immer enthalten war leckeres frisches Obst, Kaffee oder Tee (in lustigen Schildkröten oder Elefantenkannen) und ein frischer großer Saft. Das Frühstück wurde frisch zubereitet und war super lecker und vollkommen ausreichend. Das Personal im Restaurant war sehr freundlich, hilfsbereit und aufmerksam gewesen. Abends hatten wir immer außerhalb gegessen aber was wir gesehen haben, sah sehr lecker aus.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (41-45)

September 2017

Einfach nur Traumhaft schöön

6.0/6

Einfach nur eine schöne Hotel Anlage. Super Service hatten schönsten und Traumhaften seit lamgem nicht mehr. Kann man 100% weiter empfehlen.Wir haben schon für nächstes Jahr gebucht.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (51-55)

September 2017

Urlaub für die Seele und das Herz. Ein Bali-Traum!

6.0/6

Das Hotel entsprach unseren (etwas romantischen) Vorstellungen von Bali. Kein BETON, dafür viel für das HERZ. Kein Bild kann die Schönheit dieses Hotels wirklich wiedergeben!


Umgebung

5.0

Da wir das Pech hatten, verspätet in Denpasar zu landen, kamen wir in den "Genuss" einer 5 stündigen Nachtfahrt mit einem völlig übermüdeten Fahrer eines privaten Taxis. Da wir mehr oder weniger das Auto selber navigierten, konnten wir selbst sehr gut feststellen, wie abgelegen der Norden Balis ist. Was sich für uns müden Anreisenden zuerst als negativ darstellte, haben wir später um so mehr genossen. Keine Touristenströme, keine Staus, echtes dörfliches Leben. Das schönere Bali ist eben sehr v


Zimmer

6.0

Woanders wäre unser Bungalow Teil einer Ausstellung oder eines Museums, wir haben in diesem jedoch wunderschöne Tage verbringen dürfen. Noch nach einer Woche endeckten wir immer wieder neue Details in den wunderschönen Holzarbeiten. Das Bad im Freien ist ein Traum, ebenso das Himmelbett in der rundum offenen, aber überdachten 2. Etage. Wir hatten keinerlei Probleme mit dem Bett (nicht selbstverständlich). Kein Ungeziefer.


Service

6.0

Das roomcleaning ist ein Erlebnis für sich. 5 oder 6 Mitarbeiter, sehr gut organisert, so schnell, so effektiv, so freundlich und so gut! Nette Gespräche mit den Gärtnern gehörten zum Alltag, ebenso der morgendliche und abendliche small talk mit der Hotelleitung. 100%ige Hilfe beim Organisieren von Ausflügen. Sehr gepflegte Anlage! Die Bedienungen im Restaurant waren so herzlich, so dass wir gerade bei den jüngeren Angestellten die geringere Perfektion einfach herzerfrischend fanden.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist schon touristischer als in den Warung im Dorf. Aber trotzdem lecker. Die Preise sind etwas gehoben, aber trotzdem preiswert. Das Frühstück ist lecker und war für uns ausreichend. Wer den Tag am Strand verbringen möchte, findet auf der Tageskarte ausreichend Snacks. Dazu frische Fruchtcocktails, kühle Biere.... Besonders schön fanden wir das Dinner unter dem großen Baum am Strand. Die Füße im Sand, die Wellen nur wenige Meter entfernt und alles dezent und romantisch beleuchtet!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Spa, Tauchschule, Pool. Aber entweder ist man auf Bali faul und/oder selbst aktiv. Für Animation wäre der Süden Balis geeigneter. Toll sind die Strandspaziergänge.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (26-30)

August 2017

EIN TRAUM!!!!

6.0/6

Es ist einfach ein Traum! Super schöne Anlage. Richtig idyllisch. Personal ist super nett und sehr hilfsbereit. Wir durften auch die Teilinhaberin (Gisela) kennen lernen. Eine Powerfrau, die sich um jeden einzelnen Gast persönlich kümmert. Wir haben uns sehr wohl und aufgehoben gefühlt!


Umgebung

6.0

Die Lage im Norden ist eher ruhig, weniger Tourismus allerdings ist dies sehr angenehm. Der Norden ist mehr unter Taucher bekannt. Aber wir als Nichttaucher hatten dort auch viel zu tun :) Wir haben uns einen Roller gemietet und sind dann einfach los und haben so viele Eindrücke von Bali mitgenommen!! Man kann die heißen Quellen, die Wasserfälle, den National Park besuchen und einfach mit dem Roller nach Singaraja fahren.


Zimmer

6.0

Die Bungalows sind der Hammer!! Rustikal und mit liebe zum Detail!! Die Dusche unter freiem Himmel war das Highlight :) Klimaanlage und Fliegennetz sind auch vorhanden!


Service

6.0

Das Personal ist super! Sie sind höflich und sehr zuvorkommend! Um kümmern sich umgehend um sämtliche Anliegen!


Gastronomie

6.0

Das Essen war super. Wir haben uns einmal quer durch die Karte gegessen und es gab nichts was nicht gut war! Es gab eine große Auswahl an Gerichten. Die Atmosphäre im Restaurant ist klasse und jeder gibt sich dort so viel Mühe!


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann dort sehr viel Zeit mit dem schnorcheln verbringen! Natürlich kann man auch Ausflüge und Schnorchel-/Tauchausflüge buchen. In dem Hoteleigenen SPA kann man sich verwöhnen lassen und sich Massagen gönnen! Der Pool ist sehr schön und entspannend. Es gibt Whirpool-Düsen und in der idyllischen Lage mit dem Seerosenteich außen herum lädt dieser zum Entspannen ein!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabella (41-45)

August 2017

TOP - Honeymoon nach 20 Ehejahren!!

6.0/6

Unbeschreiblich schöne, ruhige, bunt blühende und duftende Anlage. Nach einer etwas anstrengenden Anreise (vom Flughafen aus noch 4 Stunden Autofahrt) bei Nacht kamen wir doch ziemlich geplättet im Pondok Sari an. Aber gleich am Morgen wurden wir für die lange Anreise entschädigt und wußten gleich wieder warum wir uns eben extra für diese Anlage entschieden hatten. Von unserem tollen Bungalow mit King-Size-Bett (harte Matratzen und Moskitonetz), Minikühlschrank, offenem Badezimmer und vielen schönen Schnitzereien und Kunstwerken, machten wir uns auf den kurzen Weg zum Strandrestaurant zum Frühstücken. Dann kam erst einmal ein großes WOW von uns und ich bekam direkt Tränen in die Augen aus lauter Faszination. Wir waren wirklich schon des öfteren am Meer und in verschiedenen Ländern, aber das was wir hier sahen haute uns einfach um und ist auch schwierig in Worte zu fassen. Man sitzt fast direkt am Strand (ca. 6 Tische), in dem geschmackvoll eingerichtetem halboffenem Restaurant oder in kleinen Relaxoasen und kann dort seine Mahlzeiten zu sich nehmen und einfach nur die Seele baumeln lassen. Auf unsere Wünsche wurde eingegangen und sofort reagiert. Morgens ist dort auch immer der Gästebetreuer Herr Putu Yasa anzutreffen, der einige Sprachen spricht, darunter auch deutsch und für jeden ein offenes Ohr hat. Er erkundigt sich täglich bei den Urlaubern wie es ihnen geht, ob sie Wünsche haben oder hält einfach nur ein nettes Pläuschchen mit ihnen. Im Allgemeinen ist die gesamte Anlage sehr gepflegt und sauber. Auch die Zimmerreinigung und der Handtuchwechsel mit täglich frischem Blumenschmuck funktionierte tadellos. Es wird den ganzen Tag über gefegt, Blumen gegossen, Sträucher und Bäume gepflegt. Alle sind ausnahmslos sehr freundlich, nett und hilfsbereit, wobei ein besonderer Dank hier an "Wedu" von den Gärtnern geht. Er hat mir bei meinen starken Rückenschmerzen mit Rat und Tat sehr geholfen, wie auch Herr "Putu Yasa", der mir einen Arzt vermitteln wollte. Kurz und gut hat es uns hier so gut gefallen, dass wir für nächstes Jahr schon wieder gebucht haben!


Umgebung

6.0

Pemuteran liegt im Nord-Westen und ist ein kleines "noch" ruhiges Dorf. Es gibt wenige Hotels und Rummel, was für uns einer der Gründe war, dass wir uns dafür entschieden haben. Abseits von den Touristenzentren!


Zimmer

6.0

Im balinesischem Stil gehalten und immer absolut sauber! Bei Dämmerung werdenvom Personal immer Räucherspiralen gegen Insekten angezündet!


Service

6.0

Immer nett und zuvorkommend. Auf Wünsche wird eingegangen!


Gastronomie

5.0

Landestypische Gerichte, echt lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Für uns 6 Sonnen, da wir keinen Aktiv oder Cluburlaub wollten. Viele Angebote ausserhalb des Hotels. Oder einfach an den Gästebetreuer "Herrn Putu Yasa oder Gärtner Wedu" wenden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (61-65)

Juli 2017

Nah am Taucher- und Schnorchelparadies Mengangan

4.0/6

Weitläufig angelegtes Resort mit Tauchbasis unter schweizerischer Leitung. Das Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Juli 2017

Wunderschöne Zeit im Pondok Sari

6.0/6

Fernab vom Massentourismus haben wir im Juli/ August zwei Wochen im Pondok Sari verbracht. Die Anreise von Denpasar aus dauert aufgrund des starken Verkehrs zwar circa drei Stunden, die lange Fahrt zahlt sich allerdings vollkommen aus. Das Hotel verfügt über eine wunderschöne Anlage mit tollem Strandabschnitt (in anderen Bewertungen war von einem "verschmutzten Strand" die Rede, wir haben jedoch zu keinem Zeitpunkt Müll oder Abfälle gesehen), die Bungalows im balinesischen Stil sind sauber und gepflegt (Klimaanlage und Moskitonetz vorhanden, einen Fernseher haben wir nicht vermisst), das Personal ist überaus freundlich und sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Das Frühstück ist a la carte, dementsprechend bekommt man jeden Morgen frische Speisen auf den Tisch. Zum Mittag- und Abendessen waren wir im Hotel als auch außerhalb der Anlage. Überall war es sehr lecker, wenn auch die Preise im Hotel ein wenig höher waren als die der ansässigen Warungs. Wedu, einer der Gärtner im Pondok Sari, bietet Ausflüge an. Mit ihm haben wir unter anderem einen Trip auf den aktiven Vulkan Ijen auf der Insel Java (Achtung: nur für körperlich fitte Menschen geeignet) sowie eine dreitägige Rundreise gemacht. Alles war super organisiert und ganz individuell auf unsere Wünsche zugeschnitten, daher an dieser Stelle nochmal ein riesiges Dankeschön und ein dickes Lob an Wedu für so viel Engagement. Man fühlt sich wirklich gut aufgehoben. Pemuteran ist ideal zum Tauchen und Schnorcheln geeignet. In der Anlage befindet sich eine Tauchbasis, die wir aufgrund der hohen Preise jedoch nicht genutzt haben. Im Ort gibt es viele gute und günstigere Alternativen (das "Pemuteran Dive Center" ist sehr zu empfehlen). Letztendlich lässt sich sagen, dass wir das Hotel ganz klar weiterempfehlen können. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier an der richtigen Stelle.


Umgebung

4.0

In Pemuteran finden sich zahlreiche Restaurants, Tauchbasen und Souveniershops. Clubs und Bars sucht man hier vergeblich. Die Insel Menjangan ist nicht weit entfernt und auch der bekannte Melanting Tempel ist in unmittelbarer Umgebung.


Zimmer

4.0

Große Bungalows mit dunklen Holzmöbeln und wunderschönem Bad im Freien. Klimaanlage, Safe und Moskitonetz sind vorhanden. Das Bett ist sehr bequem. Über Wifi auf dem Zimmer hätten wir uns gefreut. Bei mittelstarkem bis starkem Wind hat die geschlossene Türe zum Bad laut geklappert.


Service

6.0

Freundliches und fleißiges Team im Restaurant sowie an der Rezeption, schneller und gründlicher Zimmerservice.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag super Essen, egal ob im Hotel oder im Dorf.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Juli 2017

Eine Ruheoase fernab vom Massentourismus

6.0/6

Voranstellen sollte ich zunächst, dass wir unseren Sommerurlaub bislang immer zu 90 % auf den Malediven verbracht haben und daher was Tauchen, Unterkunft und Verpflegung angeht, sicherlich sehr verwöhnt sind. So stand auch schon vor der Bali Reise fest, dass es ein Jahr später wieder auf die Malediven gehen wird. Das Pondok Sari hat bei uns wirklich Eindruck hinterlassen, weil es genau unseren Vorstellungen entspricht. Kein TV auf den Zimmer, abseits vom Tourismus, ruhig und schön in die Natur integriert, nette und hilfsbereite Angestellte, günstige Getränkepreise, 1 a Essen und eine Reihe kleinere Geschäfte in der Nähe, wo man wirklich fast alles kaufen kann. Und diese Landschaft ist wirklich beeindruckend. Daher, sollte sich an der Führung im Pondok Sari nix ändern, werden wir in zwei Jahren zurückkehren. Und Leute die hier in den Bewertungen etwas von abgenutzten Zimmern , überteuerten Essenspreisen oder Geruchsbelästigungen am Strand durch Taucherboote schreiben informiert euch doch bitte vorher mal über Land und Leute. Ja es riecht manchmal kurzzeitig nach Benzin am Strand und es gibt keinen Steg für die Boote aber habt ihr mal hinterfragt warum das so ist. Habt ihr euch mal mit dem Glauben der Menschen beschäftigt. Wenn wir hier zu Hause einen Bungalow nur aus natürlichen Baustoffen wie Holz errichten und sich das dann nach ein paar Jahren ein wenig verzeiht und kleine Risse entstehen, ist das abgewohnt? Mir ist das immer noch lieber als Wandfarbe mit Silikon und Chemikalien. Reden wir von überteuerten Preisen fürs Essen, wenn z.B. der Salatteller oder die Sate Spieße mit Reis gegenüber dem Hotel ganze 0,50 – 1 Euro günstiger sind ? Liegen diese Restaurants auch schon direkt am Strand oder an der vielbefahrenden Hauptstraße?


Umgebung

6.0

Unsere Anreise erfolgte von Frankfurt mit Singapore Airline, welche für mich nach wie vor die Beste Fluggesellschaft ist. Genügend Platz hat man auch bei Emirates im A380, aber bei Singapore ist der Service und Essen noch besser. Zunächst ging es von Frankfurt nach Singapur (ca. 12 Stunden) und dann nach 90 Minuten Aufenthalt am Flughafen Changi (was eindeutig viel zu wenig Zeit ist, denn der Flughafen hat einiges zu bieten) nochmal gute 2 Stunden weiter nach Bali/Denpasar. Der Transfer v


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Familien Deluxe Bungalow und einen Standart Bungalow. Vom Platz- und Komfortangebot sind die Standart Bungalows völlig ausreichend. Die Familien Deluxe Bungalows verfügen zusätzlich noch über einen getrennten Schlafraum und Garten. Alle Zimmer haben Klimaanlage und sind liebevoll im balinesischen Stil errichtet. Es gibt einen kostenlosen Safe und ein halboffenes Bad. Deluxe Bungalows verfügen zusätzlich noch über einen Wasserkocher und Kühlschrank. Wir haben bislang noch nie


Service

5.0

Extrem freundliches und hilfsbereites Personal. Täglich wird sich persönlich informiert, ob alles in Ordnung ist und ggf. auftretende Mängel sofort behoben. Einige Angestellten sprechen sogar recht gut Deutsch und spätestens am 2. Tag wusste jeder unsere Namen. Es gibt eine günstige Wäscherei und egal welche Zimmerkategorie man bucht, man bekommt täglich 2 kleine Flaschen Wasser gratis aufs Zimmer gestellt. Bei einer 3´er Belegung gibt es natürlich 3 Flaschen gratis und das war auch so ein po


Gastronomie

6.0

Wir hatten VP gebucht und würden beim nächsten Mal vielleicht nur noch HP buchen. Frühstück ist generell mit im Preis enthalten und man kann insgesamt zwischen 5 verschiedenen Varianten wählen. Zu jeder Variante gab es vorweg einen kleinen Obstteller und frischen Saft. Wer unbedingt Wurst oder Käse zum Frühstück benötigt, könnte etwas enttäuscht sein, denn es gibt eigentlich nur immer 2 verschiedenen Marmeladen und Schinken. Bei HP oder VP kann man sich dann jeweils eine Vorspeise, Hauptgang


Sport & Unterhaltung

5.0

Zur Tauchschule gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, Werner Lau eben. Alle super freundlich neben den TG an den örtlichen Riffen werden täglich auch Ausfahrten mit 2 TG angeboten. Sehr gut fand ich, dass es quasi einen Wochenplan gibt, so dass man ganz genau planen kann wann man zu welchem Riff fährt. Natürlich können die Tauchplätze bei weitem nicht mit denen der Malediven mithalten aber wir waren trotzdem sehr positiv überrascht und Fische und Korallen gab es auch genügend. Es muss ja nich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

Juli 2017

Tolles Resort in wunderschönem Garten gelegen, top

6.0/6

Top gepflegtes Resort in einem wunderschönen Garten. Der balinesische Stil ist unverkennbar. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind klimatisiert. Lediglich unser Bad war im Freien, nicht einsehbar. Unsere Betten wurden jeden Tag mit frischen Blumen geschmückt, einfach nur schön. Das Essen im Restaurant sehr vielfältig und für jeden Geschmack etwas dabei. Man kann auch in unmittelbarer Nähe zum Meer essen. Auch der Spa ist zu empfehlen und preislich sehr, sehr attraktiv! Die Tauchschule befindet sich direkt am Hotel sowie das Biorock zum Schnorcheln mit bunten Fischen und Korallen. Pemuteran ist sehr ruhig und der Tourismus sehr sanft.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen

Bilder

Garten
Pool
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Gastro
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Außenansicht
Pool
Gastro
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Strand
Restaurant
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Strand
Strand
Zimmer
Pool
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Sonstiges
Strand
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Strand
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Pool
Bett
Ausblick
Balinesische Tänze
Strand
Reistafel
Buddha