Fiesta Hotel Cala Gracio

Fiesta Hotel Cala Gracio

Ort: Cala Gracio

67%
4.2 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.7
Service
4.2
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Markus (41-45)

Oktober 2019

Super Hotel - weiterzuempfehlen

6.0/6

Das Hotel ist klein und liegt direkt neben dem Tannit-Hotel. Das Fiesta Cala Gracio ist eher klein und ruhig. Der Strand Cala Gracio ist sehr nahe am Hotel gelegen, bloß eine Treppeentfernt. Die Zimmer sind schön eingerichtet und sauber. Der Außenbereich ist sehr schön angelegt mit Palmen um den Pool herum. Es gibt ein tägliches Animationsprogramm am Vormittag und abends ein wechselndes Abendprogramm. Die 24h-Rezeption ist deutschsprachig, sehr höflich und hilfsbereit. Als Gast im Fiesta Hotel Cala Gracia kann man Buffet, Bar, Pool etc. des Tannit-Hotel mitbenutzen. Die Speisen sind international und recht reichhaltig und vielfältig. Regionale Spezialitäten werden auch täglich angeboten werden. Das Essen ist insgesamt lecker. Einige Gerichte sind leider etwas fettig.


Umgebung

6.0

Strand Cala Gracio nur 2 Minuten vom Hotel entfernt - über eine Treppe direkt vom Hotel erreichbar.


Zimmer

5.0

Die Zimmer enthalten ein Bett, einen Spiegel, einen Fernseher, eine Minibar, einen Safe (kostenfrei nutzbar). Das Doppelbett besteht aus zwei getrennten Betten. Die Matratzen sind recht hart, sodass wir super geschlafen haben.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (26-30)

Oktober 2019

Für einen einwöchigen Erholungsurlaub perfekt

5.0/6

Wir waren zu zweit im Cala Gracio, der Empfang an der Rezeption war grandios und jederzeit freundlich und hilfsbereit!


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

EL_TORO (31-35)

Oktober 2019

Einmal und nie wieder

3.0/6

Das Hotel hat eine gute Strandlage, leider wird nicht ordentlich gereinigt, es ist zwar ein getrennter Bereich nur für Erwachsene, Allerdings können trotzdem alle an der Hotelanlage vorbeilaufen, so das man nicht ungestört ist, dasbEssen war gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (61-65)

Oktober 2019

Viel zu eng mit dem Hotel Tanit verbunden

3.0/6

Leider wurden fast alle Bäume der Anlage während unseres Auenthalts durch einen Tornado zerstört. Entsprechend keine Ruhe wegen kettensägenlärm.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

September 2019

War ok, ein zweites Mal würde ich nicht hinfahren

4.0/6

Das Hotel ist im allgemeinen gut, aber als Erwachsenenhotel würde ich es nicht weiter empfehlen. Die Animation findet teilweise auf dem Fußballplatz direkt neben dem Erwachsenenpool statt. Das ist meiner Meinung nach eine Fehlplanung des Hotels, da man dann dort die erwartete Ruhe nicht hat!


Umgebung

3.0

In der unmittelbaren Umgebung gibt es eher wenig. Man muss schon 15 Minuten laufen um ein paar Geschäfte anzutreffen oder mit dem Bus fahren, dieser fährt jedoch nur morgens/vormittags und abends.


Zimmer

5.0

Die Größe war in Ordnung und sauber war auch alles soweit. Die Lampenschirme könnten mal erneuert werden.


Service

6.0

Alle waren super nett!! Von den Reinigungskräften bis zur Rezeption, alles super. Wir haben immer schnell Hilfe erhalten und der Service beim Essen war Spitze!!!


Gastronomie

4.0

Es hätte etwas mehr Abwechslung sein können, aber alle Speisen waren gut zubereitet. Man kann zusätzlich zum Buffet auch ein Gericht aus einer wechselnden Tageskarte frisch bestellen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Im Nachbarhotel wird einiges Angeboten (was man mit nutzen kann), jedoch haben wir ja extra ein Erwachsenenhotel gebucht um Abstand zum Kinderlärm zu haben und in unserem Hotel wurde dann gar nichts geboten. Die Poolanlage war schön, jedoch zu voll durch die Urlauber des Nachbarhotels.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Juni 2019

1. Urlaub auf Ibizia, aber viel zu viele Engländer

4.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Über die Zimmer kann man in der Regel nichts negatives sagen. Der Teppichboden im Treppenhaus lässt zu wünschen übrig. Ist sehr abgenutzt und wird nicht regelmäßig gereinigt. Die Poolanlage ist nicht so schön wie auf den Bildern. Was wir gar nicht gut fanden, das Erwachsene ohne Kinder aus dem Haupthotel Tanit mit am Pool vom Cala Grasia liegen dürfen. Die Liegen wurden schon recht früh von dieses Erwachsenen in Beschlag genommen, so dass die Gäste vom Cala Grasia fast nie mehr liegen bekamen und somit zum Strand gehen mussten. Das war nicht so schlimm. Aber die Liegen und der Sonnenschirm kosteten dann pro Tag und pro Stück € 7,00. Das fanden wir sehr unverschämt. Außerdem haben die Gäste vom Hotel Tanit den Pool unter aller Würde verlassen. Plastikbecher, Papier, Flaschen und Zigarettenkippen liegen lassen. Was sehr positiv war das Essen und das Personal im Essensraum und an der Bar. Das Essen war sehr abwechslungsreich und bei jeder Mahlzeit wurde eine kleine Karte mit ca. 6-7 Gerichte zwecks Bestellung gereicht. Was nicht gut war, die vielen Englänger im Hotel Tanit und Cala Grasia. Die meisten Engländer haben kein Benehmen. Besonders wenn sie abends zum Hotel kommen. Kommen Morgens gegen 3:00 Uhr zum Hotel und brüllen laut rum. So geht das fast jeden Abend. Da das Hotel Tanit auch nicht weit weg ist, versorgen die Gäste sich 01:00 Uhr Nachts noch mit Getränke und schreien noch bis 03:00 Uhr Nacht rum, das man dies bis zum Hotel Cala Crasisa hören kann. Des Weiteren ist der Platz des vorhandenen Sportplatzes (Lage direkt neben dem Pool vom Cala Crasia) nicht günstig gewält.


Umgebung

4.0

Was gut ist, in der nächsten Straße ist die Bushaltestelle. Von dort aus fährt man zum Busbahnhof von Sant Antoni. Von dort aus kann man alles was man besichtigen möchte sehr gut erreichen.


Zimmer

4.0

Zimmer waren in Ordnung. In den Betten konnte man gut schlafen.


Service

2.0

Es gab nur eine Rezeption die war im Hotel Tanit, ca. 200 Meter entfernt. Es konnten an der Rezeption nur zwei Mitarbeiter komplett deutsch.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und das Personal und Bedienung im Servicebereich und an der Bar war mehr als freundlich und aufmerksam. Der Essenraum war gut nur war die Klimaanlage manchmal zu hoch eingestellt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Habe ich alles oben schon beschrieben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silvia (46-50)

September 2018

Weiterzuempfehlen

5.0/6

Die Zimmer sind unterschiedlich geschnitten. Zuerst hätte man uns eins vorne raus paterre zugeteilt. Es war dunkel und eng. Wir hatten das reklamiert und bekamen daraufhin eins im 1. Stock und hinten raus. Das war super, mit Terasse, etwas größer und mit einer sprudelbadewanne. Es wurde alles sehe sauber gehalten uns das Personal sowie die reinemacherdamen sehr freundlich und hilfsbereit


Umgebung

5.0

Zum Einkaufsbummel musste man 2 km spazieren. Oder den Bus nehmen. Die busverbindungen waren gut, auch bis ibiza stadt konnte man gut mit dem Bus fahren. Die wunderschöne strandbucht war sehr nah..


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Essen war perfekt. Man könnte Buffet essen und auch zusätzlich ein frisch zubereitetes Menü bestellen. Jeden Tag gab es verschiedene Arten von Fisch. Das Restaurant von fiesta durfte man auch nutzen, hier war jeden Tag lifecoockong. Die getänkesiswahl war reichlich. Auch kleine Wasserflaschen zum mitnehmen gab es dort.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Raimund (61-65)

Oktober 2017

Gutes Erwachsenen Hotel Wir kommen wieder

6.0/6

Kleines mit sehr freundlichen Personal geführtes Hotel. Leckere Speisen dazu auch eine kleine Auswahl von der Karte obwohl allinklusive . Kritikpunkt sehr viel Gäste vom anderen Hotel die die Liegen belegen obwohl diese doch zuerst den Gästen des Cala Gracio zustehen müssten. Na ja halt viele Engländer. Die Bar war aber uns vorbehalten.


Umgebung

5.0

Im eher ruhigeren Teil von Ibiza ohne großen Trubel und Nachtleben. Für Partysüchtige nicht so geeignet.


Zimmer

4.0

Zweckmäßige Einrichtung was man braucht ist vorhanden. Der Safe ist sehr schlecht plaziert in Bodenhöhe. Für uns Ältere Gäste ist ein Wirbelsaeulen Schaden bei dessen benutzung vorproklamiert. Bitte rasch ändern.


Service

6.0

Wie schon erwähnt sehr nettes zuvorkommendes Personal nicht nur Bar und Restaurant sondern auch Zimmermädchen .


Gastronomie

6.0

Alles top gilt nur fürs Gracio Hotel nicht fürs Tanit


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sehr sauber aber kalt. Fitness und Wellness nicht genutzt, daher keine Beurteilung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (70 >)

Oktober 2017

Wir kommen betimmt noch mal hin.

4.0/6

Sehr schönes kleines ruhiges Hotel. Nähe zum Strand super. Der einzige Mangel war die Belegung der Liegen am Pool vom Hotel Tanit viele Engländer.


Umgebung


Zimmer

5.0

Betten waren sehr gut. Im Badezimmer könnte die Duschwand etwas größer sein, da wir jedes mal eine Überschwemmung hatten.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhard (66-70)

Oktober 2017

Wir kommen wieder

6.0/6

abwechselunsreiches schmackhaftes Essen, gute Auswahl von Salaten, Nachspeisen, Obst, ausgezeichnete Qualität der von uns ausgewählten Menüs (vorwiegend Fisch)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

Oktober 2017

Das Hotel ist Empfelunswert im Oktober 2017

4.0/6

Wir haben Ruhe gesucht und gefunden. Dennoch wäre es dringend angebracht eine Trennungsmöglichkeit zum Nachbar Hotel TANIT vorzunehmen. Essen,Service und auch das Personal immer nett und freundlich so wie man es erwartet.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Immer sauber und ordentlich


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Wir waren Begeistert. Man sitzt jeden Abend in einem Restaurant. Nicht in einem Speisesaal.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (56-60)

Oktober 2017

Mittelgroß, ruhig, charmant und etwas edel.

5.0/6

Das Hotel Fiesta Cala Gracio war schön, das Personal war sehr nett, das System alles Inklusive war sehr gut und etwas besonderes, denn man hat Getränke in richtige Gläser serviert bekommen und es gab eine kleine extra Speisekarte plus reichhaltiges Büffet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

holger (26-30)

Oktober 2017

sehr erholsammes hotel

6.0/6

ist ein sehr schönes hotel sehr freundliches personal essen ist gut es ist vorallem mit sehr viele deutschen gäste besucht aber wenn man party machen möchte muss man mit bus bzw. taxi nehemen sind aber normale preise


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

zimmer waren mit wirpelpool ausgesttatet erste nacht schlecht da die matratzen zu hart waren bekamm aber ne andere


Service

6.0

sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

sehr gute atmoshäre nur hochwertige lebensmittel wie z.b.lachs,lamm


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antonia (19-25)

September 2017

Sehr schönes Hotel, wir empfehlen es weiter!

6.0/6

Wir haben das Fiesta Hotel Cala Gracio in San Antoni de Portmany für unseren 11-tägigen Urlaub im September 2017 genutzt. Ganz allgemein können wir sagen, dass es uns sehr gut gefallen hat und wir es auf jeden Fall weiterempfehlen!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwas abseits vom Ort San Antoni de Portmany in einer ruhigen Bucht. Man ist abseits vom Trubel, kann aber in einer halben Stunde das Stadtzentrum erreichen. Es gibt auch einen kleinen Supermarkt in der Nähe und ein sehr schönes kleines Aquarium, in dem Fische wie z.B. Rochen wieder "aufgepäppelt" werden. Der Strand liegt etwa eine Minute vom Hotel weg und ist wirklich sehr schön, das Wasser ist klar und man kann viele Fische beobachten. Wenn der Wind allerdings von der Meeresse


Zimmer

5.0

Wir können die unten genannte Kritik vom August 2017 überhaupt nicht nachvollziehen! Die Zimmer waren sehr sauber und wurden jeden Tag geputzt. Das Bett ist bequem und von der Größe völlig ausreichend. Bad sowie Zimmer sind modern gestaltet, kleinere Reparaturen sind eventuell nötig (Klobürste war etwas lose). Ameisen hatten wir KEINE, aber wir haben auch kein Zuckerzeug liegen lassen oder im Bett gegessen, weiß nicht wie die bei den anderen Kritikern ins Zimmer gekommen sind ;) Auch der Speiß


Service

6.0

Sehr freundliches Personal! Ob an der Rezeption oder auch die Kellnerinnen und Kellner, alle waren sehr herzlich und kompetent. Von Genervtheit keine Spur, wir hatten auch Glück und konnten sofort einchecken und in unser Zimmer (etw 11:00 Uhr vormittags). Wirklich super!


Gastronomie

5.0

Das Essen war lecker, man kann von der Karte, aber auch vom Buffet essen. Übrigens auch im Tanit. Da das Cala-Gracio ruhiger und schöner ist, haben wir meistens dort gegessen. Ausreichende Auswahl, neben typisch spanischem Essen gibt es auch internationale Gerichte, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Getränke sind im Preis drin (nennt sich nur Premium all inclusive, gibt aber in dem Hotel auch nichts anderes, hat sich gelohnt).


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie gesagt, die Katamaran-Tour sowie Stadt-Ausflüge lohnen sich. Auch das kleine Aquarium war schön Des Weiteren sind wir viel gewandert und haben die schöne Landschaft genossen. Man kann viel auf Ibiza machen. Wem es wert ist, der kann sich auch einen tollen Abend im Pacha oder Amnesia gönnen, der Eintritt liegt zwischen 40-80€. Die Poolliegen waren übrigens wirklich jeden Tag besetzt, allerdings sind wir nur an den Strand gegangen und haben im Meer gebadet, weswegen uns das nicht gestört hat.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

reinhold (51-55)

September 2017

gutes hotel ohne tanit gäste super

5.0/6

super personal gute zimmer gutes essen schöner strand machmal qallen leider zu viele tanit gäste die den pool belegen und ziemlich laut sind


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Laeticia (14-18)

August 2017

Horror

1.0/6

Schlechtes Essen, Ameisen im Zimmer, unfreundliches Personal, dreckiger Pool, überfüllter Strand, 4 Sterne Hotel ? Wohl eher 2!!! Kein WLAN


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Clara (19-25)

August 2017

Lieber zu Hause bleiben!

1.0/6

Schlimmster Urlaub! Zuerst muss man eine Stunde an der Rezeption warten um einzuchecken, um dann ewig an einem überfüllten Pool eine dreckige dreckige Liege zu ergattern. Das essen ist auch Mieserabel und im Zimmer sind Armeisen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Simon (19-25)

August 2017

Ort des Grauens

1.0/6

Hallo zusammen! Ich muss jedem dringend von diesem Hotel abraten, es entspricht bei weitem nicht dem was versprochen wird. Der Service ist ziemlich schlecht, Wartezeiten an der Rezeption bis 1 Stunde ist "normal". Das Personal ist nicht hilfsbereit, desinteressiert und abweisend. Die Zimmer sind unsauber, wir haben Schmutz und Tiere in unserem Zimmer, Ameisen im Bad und ums Bett herum. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon/Terrasse bestellt, bekommen haben wir beides nicht und auch auf mehrfaches nachfragen nicht, nur gegen Aufpreise, welche eine Unverschämtheit sind. Jeder der sein essen einigermaßen genießen will ist hier völlig falsch, abgestandenes essen, abgelaufenes essen, eine Katastrophe, einfach ungenießbar! Im Poolbereich reichen die liegen keinesfalls für alle Gäste. Das WLAN funktioniert nicht, weder im Zimmer, noch im außenbereich. Wir verbringen mehr Zeit mit dem Personal zu sprechen, dass wir abreisen dürfen als das wir unseren Urlaub genießen könnten, und das für einen unverschämten Preis. Tun sie sich selber einen Gefallen und bleiben Sie diesem Hotel fern!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Paula (19-25)

August 2017

Nie wieder! Für viel Geld nichts bekommen

2.0/6

Kleines, dunkles Hotel mit kleinem und schmutzigem Strand. Der Pool darf auch von den Leuten aus dem Hotel nebenan benutzt werden, ist dafür aber viel zu klein und hat viel zu wenig Plätze


Umgebung

3.0

In der Nähe gibt es nur ein Aquarium und andere Hotels. In die Stadt braucht man zu Fuss ca 15-20 min und zu den Clubs noch ein bisschen länger. Nach ibiza Stadt kann man mit dem Bus fahren aber der Bus Bahnhof ist zu Fuss relativ weit weg


Zimmer

2.0

Sehr dunkle Zimmer, man konnte die Rollos vor dem Fenster nicht zu machen. Im Bad waren Armmeisen und in der Dusche Schimmel


Service

2.0

Sehr unfreundliches und inkompetentes Personal. Wir mussten unsere Koffer selber von der Rezeption über die Anlage tragen und in unserem Haus dann die Treppen hoch. Als wir fragten meinte das Hotel Personal es könnte uns leider nicht helfen


Gastronomie

2.0

Sehr kleines Buffet mit kaum Auswahl. Das Essen von der Karte war okay, Aber das Fleisch und Fisch meistens noch roh. Die Qualität des Essens waren höchstens 1 Sterne wert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animation fand komplett im anderen Hotel statt, man wurde überhaupt nicht mit einbezogen. Um Punkt halb 1 sind draußen die Lichter ausgegangen, So konnte man Abends nicht mal draussen sitzen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hilmar (46-50)

Juni 2017

Toller Urlaub !?!auf Ibiza

5.0/6

Alles super, dasEssen war sehr lecker,grosse Auswahl an Fleisch-und Fischgerichten, Getränke waren gut,super freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter,eine tolle Lage ,einziger Negativpunkt die Nähe zum Hotel Tanit,wo es Abends und in der Nacht sehr laut war....


Umgebung

6.0

Super Lage,ca 10 Minuten Fußmarsch zum SunSet Strip von San Antonio,zur Badebucht ca 2Minuten,abends kann man schön bummeln gehen und im Café del mare einen Drink nehmen und zusehen,wenn die Sonne im Meer versinkt!!! Echt sehenswert und hörenswert,wie dieser Moment dort zelebriert wird!!!


Zimmer

6.0

Super sauber,hatten Poolblick gebucht es,gab jeden Morgen das Schauspiel,wer reserviert seine Liege am Pool am schnellsten....,Das wäre schön,wenn dieses untersagt werden würde,alle Liegen am Pool mit Handtücher zureservieren...


Service

6.0

Top!!! Alle freundlich und die BarMitarbeiter haben sich schnell gemerkt,wer was trinken möchte ....


Gastronomie

6.0

Spitze,alles lecker,große Auswahl,alles frisch,


Sport & Unterhaltung

1.0

Haben wir nicht in Anspruch genommen....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

Juni 2017

Ein wenig frustriert

4.0/6

kleines restaurant und immer ein personlicher Wunsch frisch zubereitet alle drei mahlzeiten....personal sehr nett und zuvorkommend... Nachteil: das andere Hotel zu laut zimmer 211 innerhalb von 5 min reklamiert, aussicht auf den lauten pool von nebenan...direkt auf die terasse vom restaurant tanit...konnten die ganze nacht nicht schlafen, bekamen am nächsten tag ein neues zimmer zum garten, betten zu laut filz hätte geholfen,...alle dann zu laut , nur bettlaken mussten die decken raus holen, betten zu hart, pool wurden schon morgens von den tanitgästen um sechs bis acht reserviert und belegt, kinder turnten ständig rum, zu viele engländer im cala gracia, die sehr laut waren und ohne benehmen, das hihlight direkte strandlage, , also für den preisunterschied 200 euro war nicht angebracht.... zimmer und co wunderschön, auch das mit dem bügelbrett, bügeleisen (wäscheständer wäre schön gewesen für badehandtücher und co)bademäntel und hausschuhe zum ersten mal gehabt sehr nett....ich war froh weg zu sein.....wir waren daher sehr viel unterwegs....


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michaela (41-45)

Mai 2017

Genießer Hotel in unruhiger Atmosphäre

5.0/6

Feinschmecker Hotel mit kompetenten Personal in teilweise unruhiger Atmosphäre durch benachbartes Hotel Fiesta TANIT und störenden Gästen


Umgebung

4.0

Das Hotel ist perfekt , wenn es nicht neben einem benachbarten Schwester Hotel liegen würde. Regelmäßig wurde unser Ruhepool von Gästen des Hotel Tanit bevölkert, was durchaus zulässig, aber sehr schade für die Gäste des Hotels Cala Gracio ist. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bushaltestelle nach San Antonio. Von dort aus kann man bequem ohne Parkplatz Suche nach Ibiza Stadt fahren.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind neu renoviert und angenehm groß mit kostenlosem Safe und Wlan. Allerdings ist das Badezimmer eher klein und der Einstieg und Ausstieg in die Badewanne mit Whirlpool Funktion schwierig.


Service

6.0

Das Personal ist Weltklasse. Im Restaurant sind kompetente und sehr freundliche Damen. An der Rezeption überragt Frau Daniela mit ihren vielseitigen Informationen. Der junge Mann an der Rezeption ist nicht so motiviert.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist nicht zu überbieten. Als eigentlich NICHT Fisch Esser haben wir jeden Tag Fisch genossen. Im Restaurant konnten wir zu jeder Mahlzeit wählen und wurden hervorragend bedient. Zusätzlich war das vielseitige Buffet zu nutzen. An der Bar wurden wir auch freundlich bedient. Das Personal mußte bei teilweise auffallenden Gästen Contenance bewahren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mietwagen am besten schon von Deutschland buchen. Es lohnt sich. Die Insel ist besonders im Norden wunderschön. Es besteht die Möglichkeit noch andere Palladium Hotels kostenlos für ein Essen nach Anmeldung im Hotel Tanit an der Rezeption zu nutzen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Louisa (19-25)

Oktober 2016

Einfach klasse - Wir kommen wieder!

5.0/6

Mein Partner und ich verreisten im Oktober 2016 für 10 Tage ins Fiesta Hotel Cala Gracio. Insgesamt waren wir sehr zufrieden mit unserem Urlaub dort und haben schon vor der Abreise beschlossen, auf jeden Fall noch einmal zurück zu kommen. Für uns als junges Paar war ebenso das Haupthotel Tanit interessant. Die beiden Hotels gehören zusammen und befinden sich auf einem schön angelegten Gelände. Die Rezeption befindet sich im Tanit Hotel und man kann alle Einrichtungen dort mit nutzen (Pool, Bar, Restaurant, Animation usw.). Abends werden dort um 21.30 Uhr verschiedene Shows angeboten, die uns bis auf ein bis zwei Ausnahmen immer gefallen haben. Besonders hat uns die Show "Best of Music" gefallen. Ein wenig umständlich fanden wir den Weg mit den Koffern vom Tanit zum Cala Gracio. Man muss am Pool vorbei und anschließend über einen festen, aber sandigen Weg laufen. Die Gäste sind hauptsächlich deutsch und britisch, wenige bis keine Spanier. Im Tanit steigen Familien, Gruppen aber auch Paare ab, im Cala Gracio hauptsächlich Paare allen Alters.


Umgebung

6.0

Die Lage ist optimal. Zum Strand muss man nur eine kleine Treppe hinter dem Hotel hinunter und man ist in weniger als einer Minute dort. Vom Flughafen aus fährt man ca. 30 Minuten bis zum Hotel, aber die vergehen sehr schnell, da es viel zu sehen gibt. Das Tanit ist schon von weitem zu sehen, deshalb findet man auch das Cala Gracio sehr gut. Es ist an einer kleinen, ruhigen Straße gelegen. Zum Ortskern von Sant Antonio läuft man ca. 20 Minuten, auch die Strecke am Meer entlang ist schön zu lau


Zimmer

4.0

Mit dem Zimmer waren wir insgesamt zufrieden. Bei Anreise war alles sauber und auch während unseres Aufenthaltes wurde immer ordentlich geputzt. Jedoch gab es einige Dinge, die uns störten. Zum Einen waren die Betten nur 1,90 Meter lang, was bei meinem großen Partner ein wenig ungünstig war. Zum Anderen ist die Duschwand der Badewanne leider zu kurz, sodass man immer das Bad nass macht, auch wenn man vorsichtig duscht. Leider gibt es auch recht wenig Stauraum im Bad und im Schrank, sodass ich m


Service

5.0

Mit dem Service waren wir ebenso zufrieden. Das Personal der Rezeption ist freundlich und bemüht, eine Frau spricht sogar muttersprachlich deutsch. Alle anderen verstehen mehr oder weniger Englisch, aber sie wussten immer, was man von ihnen will. Die Putzfrauen haben immer freundlich gegrüßt und sich immer sehr über ein kleines Trinkgeld gefreut. Das Restaurant haben wir immer im Tanit genutzt, aber auch dort war sowohl das Barpersonal als auch die Abräumkräfte stehts freundlich. Besonders im


Gastronomie

6.0

Wie bereits geschrieben haben wir lediglich das Restaurant und die Bar des Tanits genutzt. Hier kann man jedoch sagen, dass es immer reichlich Auswahl gab. Wir buchten All Inklusive und waren sehr zufrieden mit der Auswahl zu allen Mahlzeiten. Mittags und Abends gibt es immer Burger zum selber machen, frisch gebratenen Fisch und verschiedene warme und kalte Speisen. Auch verschiedene Desserts oder Milcheis gibt es reichlich. Es wurde alles schnell aufgefüllt und man musste nie lange auf Nachschu


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot des Tanits haben wir täglich genutzt. Von 11 bis 17 Uhr werden regelmäßig verschiedene Aktivitäten genutzt, auf die man rechtzeitig aufmerksam gemacht wird. Beispielsweise Aqua-Zumba, Luftgewehr schießen, Fußball, Billiard, Wasserball. Die Animateure waren alle freundlich und gut gelaunt und nicht aufdringlich. Auch für Kinder gab es immer Programm und abends eine Mini Disco. Der Pool war sehr sauber und wurde jeden Tag gereinigt. Es gibt genug Sonnen- und Schattenplätze,


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (26-30)

September 2016

Wir kommen wieder! Kann ich empfehlen

5.0/6

Wir kommen sicher wieder. Das Hotel ist durch die Anlage des großen Hotels Tanit erreichbar. Der Empfang befindet sich im Hotel Tanit. Dort wurden wir über alle unsere AI Leistungen aufgeklärt. Das Zimmer war recht weit weg vom großen Hotel, die Animation hört man zu jedem Anfang aber sonst konnten wir dort wirklich prima entspannen. Moderne Einrichtung mit Wirewanne. Kleine Schönheitsfehler wie z.B. Fliesensprung und zu kurze Durchwand. Man kann zwischen fünf Kissen wählen. Klimaanlage und Safe sind Inklusive. Restaurant absolut top. Auswahl an Salat und warmen Buffet, Karte mit 5-6gegrillten Gerichten- Fisch, Fleisch und Geflügel, Dessert Buffet. Bedienung absolut top! Aufmerksam und Freundlich. Bringen sofort die Karte und Fragen nach Getränkewunsch. Tische werden zügig abgeräumt, sodass immer mehrere frei sind. Kein anstehen am Buffet. Bar ebenfalls top! Getränke in Gläsern ( Personal fragt ob für Pool =Becher da Verletzungsgefahr oder für Terrasse=Glas mit Zitrone und Eis). Immer freundlich und nett. Tische an der Terrasse wurden regelmäßig abgeräumt, keine rumstehenden Gläser. Erwachsenen Pool war direkt am Hotel. Nach dem Frühstück gegen 9-9:30Uhr könnte man sich noch prima Liegen nehmen. Diese waren immer ausreichend zur Verfügung. Manche Gäste legten natürlich vorher schon Handtücher drauf. Chlorgehalt wurde mehrmals täglich kontrolliert.Im Pool könnte man prima schwimmen, war nie voll und immer sehr ruhig.


Umgebung

6.0

über einen kurzen Weg mit Treppe ist die Bucht zu erreichen ca. 3Minuten Gehweg. Sand in Ordnung, leider lassen einige Besucher ihren Müll liegen. Glasklares Wasser. Fische von klein bis groß sind in der Bucht unterwegs, perfekt zum Schnorcheln. Der Ort ist mit dem Bus für 1,65€ in ca. 5Minuten und zu Fuß mit etwas 15-20Minuten erreichbar.


Zimmer

5.0

Moderne Einrichtung mit kleinen Schönheitsfehlern wie z.B.Fliesensprung. Wirlewanne bräuchte eine etwas längere Glaswand- man spritzt den Boden immer nass. Toilette war mit einer Milchglastür vom Rest des Bades getrennt und hatte ein Fenster. Bett sehr groß mit angenehmer Matratze. Kopfkissen kann man laut Info in 5 Härtegraden am Empfang auswählen. Safe und Klimaanlage sind inklusive. Terrasse war sauber und schön. Zum Weg hin ein ganzes Stück Garten dazwischen, sodass keiner direkt an der Terr


Service

6.0

Service im Restaurant absolut Top. Immer freundlich, lächelnd, höflich und wirklich zügig. Tische waren immer frei. Kein Warten beim Buffet. Tische wurden zügig abgeräumt, Getränke wurden schnell serviert.


Gastronomie

6.0

Salat Buffet Warmes Buffet Dessert Buffet Je nach Mittag oder Abend noch Häppchen oder Käsebuffet. Immer eine warme Menükarte mit Fisch, Fleisch und Geflügel 5-6 Gerichte, welche frisch zubereitet werden. Beim Frühstück kann man aus dem Menü zwischen frischen Eierspeisen, warmen Croissants und Crepe wählen. Essen schmeckt absolut gut. Manche Gerichte waren sehr zu empfehlen. Schokoladentorte absolut empfehlenswert = die Beste der Welt


Sport & Unterhaltung

6.0

Animationsprigramm zu jeder Stunde vom Hotel Tanit - haben wir teilweise nicht mitbekommen ( hatten aber auch kein Interessenten) Animation hängt im Hotel Tanit sichtbar mit Uhrzeit aus. Abends regelmäßige und wechselnde Animation ab 21:30 Uhr im Hotel Tanit, so dass man im Cala Gracia absolute Ruhe hatte. Am Strand kann man sich Boote mieten. Der Nähe Ort bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (46-50)

Juli 2016

Eigentlich ganz gut, aber..........

4.0/6

Wären die lärmenden Gäste vom Nachbarhotel, welche sehr früh morgens die Liegen reservieren nicht, würden wir wieder kommen. Ansonsten waren wir sehr zufrieden. Wollen im Urlaub ausspannen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Juli 2016

Ruheoase neben Hexenkessel

6.0/6

In Anlehnung ein den Touristentempel Fiesta Hotel Tanit, das einem durchgeknalltem Ameisenhaufen (90 % Engländer) entspricht, ist das Fiesta Hotel Cala Gracio die reiste Ruheoase! Komplett eigene Bereiche, z. B: am Pool werden gelegentlich durch die Gäste des Tanit mitbenutzt. Denn noch ist dort Ruhe. Alle anderen Bereiche wie Lobby, Speiseraum, Zugang zu den Zimmern sind nur den Gästen des Cala Gracio durch separate Kartenfreischaltung zugänglich! Beim Einchecken im Tanit unbedingt fragen ob die Option Cala Gracio besteht, wir haben gegen einen geringen Aufschlag (20 € Pro Tag / Person) von Tanit auf Gracio geupgraded!! Gracio: super sauber, sehr gepflegt, klar, Kleinigkeiten gibt’s immer zu bemeckern: Zimmer (Suite) sehr sauber, Speisen und Getränke waren sehr gut!! Wir bekamen durch das Gracio andere Armbänder und hatten somit mehr A. I. als die Tanit Gäste!!


Umgebung

4.0

Mitten im Pinienwald gelegen, Wenig Sonne, dazu musste man schon an den Strand, bzw, öffentliche Buch. Nur über eine Natursteintreppe zu erreichen, nichts Gehbeeinträchtigte! Dort aber alles nur gegen Aufpreis, wie Liegen und Schirme etc. Spaziergang ins nahgelegene Sant Antoni ca. 10 – 15 Min. über die Straße oder ca. 30 Min die Steilküste runter und am Strand lang!!


Zimmer

6.0

Durch unser Upgrade auf das Cala Gracio bekamen wir eine riesen Suite, sehr sauber, modern, Klima, Kuhschrank, TV, riesen Bad m. Dusche, tägliche Reinigung!


Service

6.0

Freundlich, nett, schnell, unkompliziert. Einfach genial, wir hatten Silberhochzeit und Geburtstag, egal was wir wollten, es gab alles!!


Gastronomie

6.0

Gepflegtes sauberes (nur für die Cala Gracio Gäste) Restaurant, Menüwahl und Buffet. Riesen Auswahl (AI) an allen Getränken!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Entweder alles vor Ort buchbar (Rezeption Tanit), Strandanimatoin (Tretboote) gegen Bezahlung, Animation des Tanithotels alles mit nutzbar (kostenlos)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina Beigang (61-65)

Mai 2016

gutes Mittelklassehotel

5.0/6

Entspricht 3 Sternen für auch kleinen geldbeutel AI Wer wirklich mal ausspannen will kann es hier wirklich, ohne Kinderlärm Zimmer sehr schön und sauber, nur mit dem Ausblick, dass sollte man vorher besser planen.Betten sehr bequem. An die Coktails(auch mit Alkohol) aus dem Autmaten kann man sich nicht gewöhnen, aber wozu gibt es eine Karte. Bedienung immer sehr nett und freundlich. Essen schmackhaft und frisch, leckere Desserts. Extrakarte sorgt für Abwechslung und wir empfanden es als tolle Bereicherung. Alles zu probieren war fast nicht möglich.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alfred (70 >)

Mai 2016

ich werde wieder kommen

5.0/6

Das Hotel in Summe wirklich gut. Sehr gut das Restaurant bzw. die Küche. Auch da Servicepersonal sehr freundlich und nett. Nicht so gut war der Poolbereich, den auch die Gäste des Nachbarhotels Tanit benutzen.


Umgebung

3.0

zum Meer 200 Meter;


Zimmer

3.0

Platzangebot überschaubar; wir hatte z.B. nur eine Lade im Zimmer. Als Sitzgelegenheiten gibt es nur das Bett. Betten waren super.


Service

6.0

das Personal hat uns auch alle Sonderwünsche erfüllt (z.B. Schlagobers zum Schokokuchen)


Gastronomie

6.0

Buffet und a la carte; internationale und lokale Speisen; mindestens 2 - 3 Fischangebote und ebenso 2 - 3-Fleischangebote täglich; Speisesaal sehr intim und gemütlich.


Sport & Unterhaltung

1.0

haben wir nicht genutzt da nur im Nachbarhotel angeboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

M.S (41-45)

September 2015

Urlaub Ibiza Cala Gracio

4.0/6

Achtung kein Adults Only in dem Sinne.Überlaufen von Gästen des Nachbarhauses Tanit viele Koma Säufer unter den Gästen die ihre Becher am Pool nicht wegräumen können oder wollen.Eine Trennung vom Tanit wer echt Sinnvoll. Unsere Reiseleitung war auch der Reinfall verkaufte lieber Ausflüge statt uns zu empfangen. Mein Tipp Finger weg.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (31-35)

September 2015

Griff ins Klo!

3.5/6

Als Paar reisten wir im September 2015 voller Erwartungen in das Fiesta Hotel Cala Gracio, welches wir über ein Reisebüro buchten. Wir suchten Ruhe vom streissigen Job und Entspannung. Unsere Erwartungen wurden jedoch schnell getrübt als wir vor Ort ankamen. Direkt neben dem Hotel Cala Gracio steht die Bettenburg "Hotel Tanit" mit schätzungsweise 15 Stockwerken, lautstarker Musik und Animationsgeschrei. Eine Rezeption suchten wir vergebens, denn das Hotel Cala Gracio verfügt über keine. Einzig ein kleines Schild neben dem Eingang verweist mit einem Pfeil auf das Hotel Tanit. Dort an der riesigen Rezeption angekommen, fertigte man uns recht unfreundlich ab. Kein nettes Wort keine Begrüßung..wir waren enttäuscht. Wir bekamen unseren Zimmerschlüssel und keinerlei Erklärungen, wie was,wo stattfinden sollte..(wir buchten All-inklusive) Auf unserem Zimmer angekommen dann der nächste Schreck- Terrasse mit Blick auf eine Wand, direkt an der Hotelküche gelegen, Friteusengeruch inklusive. Dauerbeschallung durch Musik und Animation vom Tanit-Poolbereich täglich hörbar von 10-13 Uhr. Zimmer ansonsten ok. Badezimmer modern ausgestattet, Schimmelränder deutlich sichtbar. Speisesaal sehr dunkel und eintönig. Essen vom Buffet sowie von einer Karte mit fünf Auswahlmöglichkeiten eine einzige Katastrophe und Beleidigung an jegliche,dort noch vorhandenen Geschmacksnerven. Poolbereich ganz nett, leider waren alle!! Liegen schon ab 7 Uhr in der Frühe durch abgelegte Handtücher von Hotelgästen dieses Hotels sowie des Tanits "reserviert". Niemand da, der dieses kontrollierte. Viele defekte Liegen zu finden. Alle Getränke, die mit auf das Zimmer gingen, bekamen wir liebevoll in Plastikbechern serviert..Da kommt Freude auf! Großes Lob an das Hotelpersonal!Wir wurden immer sehr nett im Speisesaal und an der Bar empfangen. Nach mehrfacher,vergeblicher Beschwerde bei unserer Reiseleitung vor Ort, sind wir auf eigene Kosten in ein anderes, wirkliches 4-Sterne Hotel umgezogen. Fazit: Absolute Katastrophe!Wir buchten ein 4-Sterne All inklusive Hotel und fanden ein 2-3 Sterne Hotel vor.Preis-Leistung stimmt hier in keinster Weise überein.


Umgebung

5.0

Prima Lage wenige Gehminuten zum Strand Cala Gracio, wo auch gute Restaurants zu finden sind. 15 Gehminuten in den Ort San Antoni. Wer es britisch mag, ist dort gut aufgehoben. Einkaufsmöglichkeiten alle direkt in der Umgebung.


Zimmer

4.0

Kleines Doppelzimmer mit Wannenbad und Terrasse. Minibar,Safe und Klimaanlage vorhanden. Moderne Ausstattung. Terrasse mit Blick auf eine Wand. Kleines Wannenbad mit modernem Interieur. Schimmelränder in den Ecken der Wanne. Spritzschutzscheibe zu kurz,daher wird das ganze Bad beim Duschen überflutet. Sauberkeit ok.


Service

4.0

Service im Hotel war prima. Alle Mitarbeiter im Hotel Cala Gracio waren immer freundlich und zuvorkommend. Freundlichkeit wird an der Tanit-Rezeption sicherlich nicht goß geschrieben.Verbesserungswürdig! Zimmerservice gut, allerdings wäre es toll gewesen, wenn jemand wenigstens einmal in der Woche unser Zimmer durchgesaugt hätte..


Gastronomie

2.0

Nur ein "Restaurant" im Hotel Cala Gracio zu finden. Auch kein Live-Cooking, so wie auf der Homepage beschrieben. Essen verkocht und abgestanden. Das Schlimmste war für uns, dass es grottenschlechten Kaffee aus einem Automaten gab! Kaum etwas landestypisches zu finden, der Koch und seine Friteuse-das war ein unzertrennliches Team! Eine einzige Bar im Hotelbereich. Portable Getränke für den Poolbereich oder für das Hotelzimmer wurden in Plastikbechern serviert.. Kleine Snacks, wie Sandwi


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolbereich in Ordnung. Konnten wir leider nicht häufig nutzen, da andere fleißige Hotelbesucher bereits früh auf den Beinen waren und alle Liegen reservierten. Dachte, so was gab es nur in den 90ern.. Sportangebote haben wir nicht in Anspruch genommen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Björn (31-35)

Juni 2015

Cala Gracio

5.0/6

Wir sind als Paar dort mit Freunden angereist. Die aufnahme des personals war super und ging reibungslos! Das Hotel ist sehr sauber , egal ob Zimmer oder die Anlage! Es gibt vor Ort viele kleinere Badebuchten die auch nicht so überlaufen sind. Eine Liege kostet 5€ und der Schirm ebenfalls. Das Essen ist gut und für jeden Geschmack was dabei. Der Service ist kaum zu übertreffen und sehr freundlich. Die Stadt Sant Antoni ist in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. Dort hat man die Wahl ob Party oder eher ruhig. Es gibt dort diverse Bars, Discotheken und Cafes. Wir würden dort immer wieder unseren Urlaub verbringen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Arne (31-35)

Juni 2015

Klasse Hotel in schöner Lage

5.7/6

Wir waren das zweite Mal im Cala Gracio und wieder vollkommen zufrieden. Das Cala Gracio ist sehr gepflegt und auch nach einem Jahr wieder Top in Schuss. Wir haben viele Anlagen gesehen die von Jahr zu Jahr schlechter werden, da nicht investiert wird. Dies ist im Cala Gracio nicht der Fall. Die Anlage ist immer noch in einem 1a Zustand. Selbst während unseres Aufenthaltes ist ein Maler durch das Hotel gegangen und hat kleinste Stellen in der Wandfarbe (z.B. durch Kofferkollisionen) ausgebessert. Die Zimmer (wir hat mit Balkon in Richtung Pool) sind für den Preis vollkommen in Ordnung und sogar inkl. gratis Safe und gratis WLAN. Das Badezimmer ist ausreichend groß. Beeindruckend auch der Umgang des Personals bei Problemen. Unser Safe machte Probleme (Batterie leer), sodass wir uns bei der Rezeption gemeldet hatten. Zwar sind die Fremdsprachenkenntnisse dort eher dünn, aber die Verständigung klappte. Wir waren gerade zwei Minuten zurück auf dem Zimmer, als es schon an der Tür klopfte und ein Techniker da war. Die Speisen im Restaurant sind vielfältig und von der Qualität TOP. Klar das in zwei Wochen Wiederholungen nicht ausgeschlossen sind, aber zur Not gibt es immer noch einen frisch gemachten Burger oder das leckere Clubsandwich. Das Personal im Restaurant ist sehr zuvorkommend und freundlich, vor allem da sich Getränkevorlieben etc. gemerkt wurden. Die Bar ist super ausgestattet. (all-inclusive Premium). Auch hier ist das Personal einfach Spitze. Perfekte Sprachkenntnisse, immer höflich und auch perfekte Tippgeber für Ausflüge, Unternehmungen usw.. Persönlich haben wir einen Wunsch an den Hotel-Manager: Bitte setzen sie nächstes Jahr Barcelo Rum wieder auf die All-Inclusive Karte, Cacique ist zwar auch lecker, Barcelo aber ein Stück besser :-) Der Pool ist gepflegt und es sind meistens ausreichend Liegen vorhanden. Einziges Problem ist hier das Schwester Hotel Tanit. Leider sieht man morgens ab ca. 9 Uhr hier die Handtuchbrigade wandern. Es wäre klasse, wenn z.B. der obere Pool nur für das Cala Gracio reserviert wäre. Alles in allem sind aber Liegen auch später zu bekommen. Wir hatten hiermit keine echten Probleme. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juni 2015

Alles super! Bis nächstes Jahr.

5.5/6

Wir sind keine Fans von großen Worten, daher alles kurz und knapp... Lage: super, Traumhafte Sonnenuntergänge, sauberer Strand (leider ein offizieller) WiFi war inklusive, Safe inklusive Essen: absolut ok, nicht überragend aber alles soweit frisch und abwechslungsreich Nebenhotel war überschaubar und nicht laut Haupthotel absolute Bettenburg und laut Alles sehr gepflegt, sauber und geordnet. Wahnsinnig nettes und zuvorkommendes Personal.


Umgebung

6.0

Fußläufig ist das berühmte Café del Mar in 15 Minuten erreichbar. Wunderschön am Strand entlang mit vielen Bars. Sehr empfehlenswert.


Zimmer

5.0

in Ordnung aber an einigen wenigen Stellen renovierungsbedürftig. Bad war mit Badewanne.


Service

6.0

Super freundlich, leider ein paar Sprachprobleme.


Gastronomie

5.0

Was sehr schön war, war die entspannte und ruhige Atmosphäre beim Essen. Guter Kaffee an der Bar!


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben uns alle in Ruhe gelassen. :-)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gina (51-55)

September 2014

Trotz Pech mit dem Zimmer werden wir wiederkommen

4.7/6

Zum 2. Mal habe ich jetzt meinen Urlaub im Hotel Cala Gracio verbracht. Das gemütliche kleine Hotel hat nur ca. 40 Zimmer - teilweise mit Balkon - zusätzlich noch einige Suiten, die aber wohl nur über das Hotel direkt gebucht werden können und nicht über ein Reisebüro (wurde mir auf Nachfrage so mitgeteilt). Unser Zimmer war hinsichtich der Reinigung oberflächlich betrachtet ok und wurde täglich grob gereinigt (Sand in der Dusche bei Ankunft / Spiegel und Duschabtrennung verschmiert). WiFi kostenlos verfügbar. Gästestruktur in allen Altersgruppen gemischt - überwiegend deutsche und spanische Gäste während unseres Aufenthalts. Erwachsenen-Hotel - keine Kinder im Hotel und am Pool. Einrichtungen im Hotel TANIT können kostenlos mitbenutzt werden - Pool / Unterhaltungsprogramm / Gastronomie (dieses Nachbarhotel Hotel war überwiegend von Engländern und Familien mit Kindern bewohnt).


Umgebung

5.0

2 kleine schöne Sand-Strände direkt hinter dem Hotel. Strand Cala Gracio größer und weitläufiger aber trotzdem relativ ruhig - allerdings mit ziemlich vielen Algen im Wasser, Cala Gracionetta mit supertollem Wasser - aber leider ab spätem Vormittag ziemlich überfüllt. Sonnenschirme und Liegen gegen Gebühr am Strand. Zu Fuß ca. 15 Minuten bis Ortseingang San Antonio und den ersten Restaurants / Chill Out Lounges, ca. 30 Minuten bis zum Café del Mar. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel, Tax


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war relativ klein - aber zweckmässig - die Dusche war ziemlich schmal - Pluspunkt: das separat abgeteilte WC. Klimaanlage und Ventilator im Zimmer - angenehm leise ohne Geräusche. Bei Buchung mit Balkon sollte man auf die Lage achten - wir hatten ja halt Pech !


Service

4.0

Rezeption am Hotel TANIT ist auch für das Cala Gracio zuständig. Normalerweise war die Rezeption durch 2 Mitarbeiter besetzt, von denen einer zumindest etwas deutsch sprechen konnte. Relativ unpersönliches, kurz angebundenes Personal an der Rezeption - bis auf einen netten Mitarbeiter, dessen Namen wir uns leider nicht notiert haben. Wir hatten leider das Pech, dass wir vom gegen Aufpreis gebuchten Balkon aus die Aussicht direkt in den Aussen-Speisesaal des Nachbarhotels TANIT hatten :-) Le


Gastronomie

6.0

All inclusive mit reichhaltigem Buffet sowie mittags und abends zusätzlich hervorragende abwechslungsreiche Gerichte á la Carte, sehr zuvorkommendes, aufmerksames Personal an der Bar und im Restaurant überwiegend mit guten deutschen Sprachkenntnissen. Schönes gepflegtes Ambiente. Bei der Abreise früh morgens haben die Gäste des Hotels TANIT ein Frühstücks-Paket ausgehändigt bekommen - die Gäste des Hotels Cala Gracio allerdings nicht ! Ausgecheckt wurde im TANIT - leider unfreundlich und wort


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote konnten im Hotel TANIT genutzt werden - wir haben von diesem Angebot keinen Gebrauch gemacht. Der Poolbereich im Cala Gracio ist sehr schön mit 2 nebeneinanderliegenden Pools und einem Whirlpool. Wasserproben werden mehrmals täglich entnommen. Bademeister von 10 - 18 Uhr zur Aufsicht. Die Liegen sind überwiegend schon etwas älter und durchgelegen - teilweise nicht mehr verstellbar. Leider können die Gäste des Hotels TANIT auch den Pool Bereich des Cala Gracio nutzen -


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marianne (31-35)

September 2014

Es ist auf jeden Fall 4 Sterne wert! Empfehlenswert

5.0/6

Ich kann das 4*Sterne Hotel einfach nur weiterempfehlen. Es ist ein Erwachsenen-Hotel. Erholung pur. Es sind nur, geschätzte 50 Zimmer.... Die Zimmer sind an sich sauber, nur im Badezimmer wäre es bei der Erbauung gut gewesen, wenigstens an einen Entlüfter gedacht zu haben. Da gibt es leider einige Ecken die leider verschimmelt sind. Aber ganz ehrlich!? Wie lange verbringt man im Urlaub die Zeit im Badezimmer!? Zum Duschen, Zähneputzen und aufs Klo gehen reicht es vollkommen! Wir hatten ein sehr modernes Zimmer. Es gibt 4 Deutsche Programme (ARD, ZDF, Eurosport und SAT1). Von unserem großen Balkon - sah schon aus wie ne Dachterrasse- hatten wir Aussicht aufs Meer gehabt. War voll toll! Das Restaurant ist sauber und angenehm ruhig, weil sich darin nur Erwachsene aufhalten. Wenn man sich hingesetzt hat, kommt gleich eine Bedienung, mit der Speisekarte. Zum Frühstück gibt es immer die gleichen 5 Gerichte. Aber zum Mittag- und Abendessen gibts 5 Gerichte, aber 4 davon wechseln sich ab. Hamburger kann man sich zusätzlich immer al la Carte bestellen. Zusätzlich zur Karte kann man sich auch so viel vom Buffet nehmen wie man möchte. Die Auswahl ist echt super viel und abwechslungreich. Auch vegaratisches Gericht ist auch immer vorhanden! Nachspeisen gibts Kuchen, Eis, Joghurts, Tiramisu, Milchreis usw. Pools waren auch immer sauber. Täglich kommt ein Kontrolleur und holt sich Wasser zum Testen. Es gibt 2 Erwachsenen - Pools und 1 Whirl-Pool. Zum ersten Strand braucht man 5 Minuten-Fußweg, den auch Einheimische aufsuchen können und zum zweiten Strand braucht man ca. 10-15 Minuten Fußweg, weil man über Felsen da hin gelangt. Der erste Strand ist leider voller Algen. Hat uns jetzt nicht viel ausgemacht. Beim zweiten Strand merkt man schon den Unterschied. Da sind fast überhaupt gar keine Algen zu sehen. Dieser ist sogar noch schöner, aber noch ein tick kleinder wie der erste Strand. Zum Hafen, also da wo die Post abgeht und wo man einkaufen, essen gehen kann, braucht man ca. 15-20 Minuten Fußweg. Direkt am Hotel ist auch eine Bushaltestelle. Einfache Fahrt kostet 1,65€. Falls man sich mal überlegt ein Leihwagen zu mieten! An den Strand an der unteren Spitze der Insel unbedingt besuchen gehen! Super schöne Wellen und super schönes Wasser! Liegen sind leider zu teuer! Also Handtücher zum liegen mitnehmen! Das Hotel kann ich im großen und ganzen nur weiterempfehlen! Die 4*Sterne hats auf jeden Fall verdient :-)


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

September 2014

Ein Hotel ist nie besser als seine Gäste.

4.4/6

Auf unseren Besuch im Hotel CALA GRACIO hatten wir uns sehr gefreut. Ein Hotel am entferntesten Winkel von San Antoni, nur für Erwachsene, mit eigener Badebucht -> das hätte der perfekte Urlaub werden können. Am Ende waren wir aber enttäuscht. Ich hätte nicht erwartet, dass sich viele Erwachsene wie kleine Kinder benehmen. Morgens gleich mit seinem Handtuch die Liege am Pool zu reservieren (auch wenn man sie den ganzen Tag gar nicht nutzt) scheint inzwischen ganz normal zu sein. Im Whirlpool wilde Spielchen oder Partys zu machen auch. Gestört fühlen sich ja nur die anderen (die eigentlich hier ihre Ruhe haben wollten). Ebenso ging es dann im Speisesaal oder auf der Terrasse zu. Ruhe war hier nicht zu finden. Und auch auf den Fluren zu den Zimmern wurde bis spät in die Nacht bzw. am frühen Morgen munter geplappert und gejohlt. Auch die Nähe zum TANIT hat nicht gerade zur Ruhe beigetragen. Nicht erwarten darf man, dass im CALA GRACIO nur Pärchen absteigen. Wenn eine ganze Gruppe im Hotel einfällt (JunggesellInnen-Abschied, Fußball-Verein etc.) geht die Party erst richtig los. Ruhig wird es erst wieder, wenn die Gruppe abgereist ist. Eigentlich hätte alles so schön sein können. Die Zimmer sind nicht zu klein, das Bad ist modern (inkl. einem guten Föhn) und alles ist sauber. Das Essen war sehr vielfältig und schmackhaft, und der Service im Speisesaal und ist exzellent. Auch an der Bar haben wir uns oft sehr wohl gefühlt. An der Rezeption gibt es leider nur ein Licht, aber viel Schatten. Das das Personal kaum deutsch versteht akzeptieren ich (schließlich kann ich auch kein spanisch). Aber irgendwie hat man sich trotzdem verstanden (manchmal sogar auf englisch). Das Hotel-Gebäude ist eigentlich wenig hellhörig, aber leider sind die Türen kaum leise zu schließen. Und so wusste man morgens immer, wann es Zeit für das Frühstück war. Hier würden ein paar Gummis im Türrahmen viel bewirken. Im Kleiderschrank sind leider nur acht Bügel. 15-20 wären besser gewesen, den groß genug ist er. So musste man alles über einander hängen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Benno Johann (56-60)

Juli 2014

Nettes kleines Hotel

4.8/6

der Hotelzugang ist nur mit sandigem Boden, Fernsehprogramm nur mit 4 Deutsche Sender, Anlage ist, besonders am Meer wunderschön


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rolf (41-45)

Juni 2014

Schönes Hotel mit sehr guter Gastronomie

5.5/6

Hatten ein Zimmer mit seperatem Schlafzimmer und Balkon. Sauber, ansprechend und modern. All-in vom Feinsten - waren sehr positiv überrascht. Im Gegensatz zum Tanit (fast nur Engländer) hauptsächlich deutsche Gäste. Hotel und Poolbereich nur für Erwachsene, daher angnehmer Geräuschpegel. Animation vom zugehörigen Tanit hörbar, aber nicht sonderlich störend. In der Hauptsaison könnte es lauter und hektischer sein.


Umgebung

5.0

Cala Gracio direkt neben dem Hotel. San Antonio und Calo des Moro fußläufig schnell zu erreichen. Die Gegend ist fest in englischer Hand.


Zimmer

5.0

Schönes großes Zimmer, Wanne mit Duschscheibe und Whirlpoolfunktion. Sehr stilvoll!!!


Service

6.0

Das Personal ist immer unaufdringlich freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Etwas englisch ist von Vorteil, man kommt aber auch so klar.


Gastronomie

6.0

Zu jeder Mahlzeit wird neben absolut abwechslungsreichem und vielfältigem Buffet eine Zusatzkarte mit Speisen angeboten, die frisch nach Wunsch zubereitet werden. Spitzenklasse!!! Bei All-in sind auch in Spanien produzierte Getränke inbegriffen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Cala Gracio hat 2 Pools und einen Whirlpool - die Pools und Animation vom Tanit kann mitgenutzt werden, wovon wir keinen Gebrauch gemacht haben. Es sind ausreichend Liegen vorhanden und es ist sauber und gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

(51-55)

Juni 2014

Sehr schöne Anlage mit freundlichem Petsonal

5.0/6

Sehr gutes Essen, freundliches Personal, Zimmer gut ausgestattet und sauber. NachbarHotel Tanit relativ laut und vorrangig von Engländern besucht. Gute Busanbindung nach San Antonio. Sehr schöne Bucht Cala Gracio.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Arne (31-35)

Juni 2014

Top Anlage auf Ibiza

5.4/6

Super Hotel, unserer Meinung nach eine sehr gepflegte Anlage. Einziges Manko ist tatsächlich die Rezeption im Schwesterhotel Tanit. Allerdings lässt sich hierüber leicht hinwegsehen, da das Personal im Hotel (Bar / Restaurant) sehr freundlich und zuvorkommend ist.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

Oktober 2013

Nicht für Badeurlaub geeignet!!

4.3/6

Hotel ist für Singles oder Paare geeignet, jedoch ist das Partner Hotel Tanit störend. Dort ist die Rezeption untergebracht, und die Gäste vom Tanit suchen den Pool und Hotelstrand auf. Nachdem Check-Out durften wir noch in einem Hotel Zimmer duschen, für das Handtuch wurden 3€ berechnet. Das Hotel ist durch ein Straße vom Meer getrennt, der Pool-Bereich direkt an der Straße ist nicht sehr einladend gewesen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Oktober 2013

Für wenig Anspruch optimal

4.2/6

Die Zimmer waren sehr klein. Ebenso auch das Badezimmer. Nicht alle Zimmer haben einen Balkon. Daher ist es von Vorteil dies mitzubuchen. Aber als Nachteil war es die Balkontür über Nacht offen stehen zu lassen, da die Essenswagen vom kleinen zum großen Speisesaal an unserer Terasse lang fuhren. Das Speisenbuffet war sehr angemessen zu der Hotelgröße. Wer mehr Auswahl bevorzugt, kann ins anliegende Hotel Tanit rüber gehen und da mehr Auswahl genießen. Internet hat man im Lobbybereich, direkt bei der Eingangstür frei. Leider nicht auf den Zimmern, auch nicht mit Bezahlung. Der Altersdurchschnitt ist vielseitig. Da das Hotel erst ab 18 Jahren buchbar ist und nicht in der "Party-Gegend" liegt hat man eigentlich seine Ruhe, wären die Hellhörigen Zimmer nicht. Aber im allgemeinen kann man sich dort gut erholen.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es ca 20-30 Minuten. Durch eine kleine schmale Treppe direkt an der Anlage liegend gelangt man schnell zur Badebucht Cala Gracio. Diese Treppe dürfen auch nur Hotelbesucher benutzen. Schräg Gegenüber vom Hotel liegend ist ein kleiner Supermarkt. Dort bekommt man kleinere notwendige Sachen. 200m vom Hotel Tanit ist eine Bushaltestelle die alle 60min zum Busbahnhof San Antonio fährt. Von da aus gelangt man in samt andere Orte und in die Hauptstadt Eivissa.


Zimmer

3.0

Zimmergröße war sehr klein. Ebenso auch die Badezimmer. Im Zimmer waren ein Safe, ein Kühlschrank, ein kleiner Schreibtisch, zwei kleine Betten aneinander geschoben, ein Kleiderschrank und ein Fernseher.


Service

3.0

Wir fanden das Personal an der Rezeption nicht so freundlich und sie konnten nur sehr schlecht deutsch und manchmal auch nicht englisch. Die Kommunikation war daher eher schlecht. Ebenso haben wir sämtliche, für uns wichtige Informationen nicht erhalten, wie u.a. wie das mit den All-inclusiv Getränken abläuft, da man nach jeder Bestellung auf dem Kassenbon seine Zimmernummer aufschreiben musste. Ebenso war das Personal beim Essenssaal ebenso nicht sehr freundlich bis genervt. Die Reinigungs


Gastronomie

5.0

Es gab insgesamt zwei Restaurants und drei Bars. Die Qualität der Speisen und der Getränke waren in Ordnung. Ebenso in Ordnung war auch die Hygiene im Restaurantsbereich. Es gab jeden Tag ein anderes land, wonach gekocht wurde.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab insgesamt drei Poolbereiche: 1. Kleinkinder- und Kinderpool mit sämtlichen Liegemöglichkeiten 2. Familienpool mit sämtlichen Liegemöglichkeiten und Animationen 3. Erwachsenpool bei unserm Hotel mit sämtlichen Liegemöglichkeiten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

Oktober 2013

Ohne Hotel Tanit wäre es eher zu empfehlen...

2.7/6

Das Hotel an sich ist sehr schön. Die Ausstattung der Zimmer ist in Ordnung. Leider war unser Zimmer nur bedingt sauber. Für Erholungssuchende ist das Hotel eher nicht geeignet. Hierzu ist es zu nah am Partyhotel Tanit und gerade, wenn man ein Zimmer nach vorne raus bekommt, ist es Abends doch sehr laut. Essen und Getränke (all Inklusive) war in Ordnung.


Umgebung

3.0

Über wenige Stufen ist direkt vom Hotel aus die Bucht Cala Gracio zu erreichen. Schön zum Baden. Noch schöner ist die direkt daneben liegende Cala Gracioneta, die über einen kurzen, steinigen Weg gut zu erreichen ist. Bis zur nächsten Stadt San Antonio sind es ca. 30 Minuten zu Fuß. Die Wege dort hin (entweder über die Straße oder etwas steiniger am Wasser entlang) enfanden wir als weniger reizvoll. Ebenso die Stadt selber. Sie kam uns eher schmuddelig und dreckig vor. Von San Antonio aus konnte


Zimmer

2.0

Größe und Ausstattung völlig ausreichend. Obwohl es Mitte Oktober nicht mehr ganz so heiss war, kam die Klimaanlage doch öfters als gewollt zum Einsatz. Das Zimmer heizt sich ohne Klimaanlage doch sehr schnell auf. Die Sauberkeit unseres Zimmers empfanden wir eher als Witz und Unverschämtheit. Wer sich als gehobenes Erwachsenenhotel darstellt sollte bitte auch entsprechend bei der Zimmerreinigung handeln. Wenn man zb. den Schminkspiegel hervor drehte, sah man, dass die Fliesen dahinter bestimmt


Service

2.0

Die Rezeption (befindet sich im Partnerhotel Tanit) ist eher unfreundlich gewesen und hat mit Informationen gegeizt. Wir mussten leider am Anreisetag 3 Stunden auf unser Zimmer warten. Leider hat man uns nicht darüber informiert, dass es die Möglichkeit gibt, sich in einem zur Verfügung gestellten Raum zu duschen und umzuziehen. Wir mussten uns leider auch die 3 Stunden komplett im Hotel Tanit (in unserem Empfinden grässlicher und lauter Betonklotz) aufhalten,da der Zugang zum Hotel Cala Gracio


Gastronomie

4.0

Das Essen und die Auswahl war in Ordnung. Das Essen vom Buffet war eher Durchschnitt, konnte man aber essen. Gut war, das man täglich aus einer Auswahl von 3 Menü´s noch ewas frisch bestellen konnte. Ich habe meistens Fisch bestellt und Diese Menü´s waren meistens sehr lecker. Das Restaurant war sehr schön und sauber eingereicht. Wie eigentlich auch der Rest vom Hotel (mit Ausnahme unseres Zimmers)


Sport & Unterhaltung

2.0

Leider war der Poolbereich des Hotel Cala Gracio auch den Gästen des Hotel Tanit zugänglich, wodurch sich Dieser doch sehr schnell überfüllte. Die Lage des Poolbereichs war leider nicht so schön angelegt, direkt neben einer öffentlichen Straße, die jedoch als Sackgasse eher ruhig war. Was überhaupt keinen Sinn bei einem "Adults Only" Poolbereich macht, ist die Tatsache, dass direkt angrenzend am Pool der Bolzplatz für Kinder angelegt war.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dirk (66-70)

Oktober 2013

Empfehlenswert mit Einschränkungen

4.7/6

Das 4-Sterne-Hotel ist praktisch eine Dependance vom nebenliegendem Groß-Hotel Tanit (drei Sterne, geschätzte 800 Betten, vorwiegend Engländer). Auf dem Weg dorthin müssen die Koffer über einen Sandweg geschleift werden. Ohne viel Aufwand könnte man schon einen gepflastereten Streifen auf dieser Strecke anlegen. Es liegt an einer optisch schönen Bucht - Cala Gracio -, die nach einigen Treppenstufen zu erreichen ist. Leider ist das Wasser dort nicht so sauber: es wachsen Algen und Seegras, weil der Wasseraustausch in der langgezogenen Bucht nicht so gut funktioniert. Ab und zu gibt es auch Feuerquallen, die ein Bad nicht ratsam erscheinen lassen. Etwas besser ist die Wasserqualität in der nebenliegenden Bucht Cala Gracionetta, die auf einem beschwerlichen Kletterweg (5 min) über Felsen zu erreichen ist.


Umgebung

4.0

Nach San Antonio geht man schon ca. 30 min. Es gibt einen Bus (Nr 1), der einmal stündlich für 1,65 € zum Busbahnhof fährt. Von dort kann man mit der Linie 3 für 2,30€ weiter nach Eiwissa fahren. Je nach Jahreszeit verkehren diese alle 15 min bzw. alle 30 min. zum Busbahnhof in Eiwissa. Der nahe liegende Supermarkt wurde von uns nicht aufgesucht. Bei AI gibt es dazu auch wenig Anlass. Die Lage des Hotels ist vergleichsweise ruhig. Jedoch nervt die ständige Musikberieselung am Pool des Hotels Ta


Zimmer

5.0

Zimmer sind geschmackvoll renoviert und ausreichend groß. Ablagefächen zu gering. Nur 6 Bügel pro Person. Angenehm das abtrennbare WC, ein Bidet fehlt. Dafür gibt es einen kostenlosen Safe und einen (leisen) Kühlschrank. Bügelbrett und Bügeleisen sind vorhanden. Wie fast überall in Spanien haben die Türen keine Dichtungen, die beim Zuziehen das Geräusch dämpfen. So ist ab 8.00 Uhr die Nachtruhe zu Ende. Oft störte auch die laute Unterhaltung der Putzfrauen die Nachtruhe. Auf dem Balkon vermisste


Service

5.0

Wir hatten keine Schwierigkeiten mit der Rezeption, man sprach Deutsch und Englisch. Mängel (defekter Fön) wurden umgehend erledigt. Alle waren freundlich und hilfsbereit. Auch bei der Zimmerreinigung und dem Wäschewechsel keine Beanstandungen. Die Barkeeper (im Cala Gracio) waren sämtlich sehr freundlich, wenn auch nachmittags das Gebäck oft nur auf ausdrückliche Nachfrage herausgestellt wurde.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant des Cala Gracio bietet eine ruhige und angenehme Atmosphäre, besser wäre es jedoch ohne ständige Musikberieselung. Das Personal stellt die Raumtemperatur oft eher nach den eigenen Bedürnissen (zu kalt) als nach den Bedürfnissen der Gäste ein. Es wurde auf Nachfrage aber durchaus korrigiert. Außergewöhnlich freundlich war das Personal im Speisesaal. Im großen und ganzen war die Qualität der Speisen zufrieden stellend. Insbesondere die zum Büffet zusätzlich angebotenen Menüs waren g


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Liegen am Pool bestehend aus 3 verschiedenen Generationen. Etliche sind im Kopfteil nicht verstellbar und auch noch extrem durchgelegen. Die meisten Schirme funktionieren nicht mehr richtig (nicht in der Stellung fixierbar, Stangen ausgrissen, verrostet). Die zwei Duschen tröpfeln nur spärlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2013

Chill out der gehobenen art für paare

4.9/6

Ideal für paare. Die frühmorgendlichen poolliegen blockierer vom Hotel Tanit haben ziemlich genervt. Service und Speisen waren wirklich klasse.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (41-45)

September 2013

Hotel ohne Massenabfertigung

5.3/6

Das Cala Gracio ist ein rel. kleines Hotel auf dem Gelände des Hotels Tanit. Alles rel. neu, keine Massenabfertigung, Buffet und Bedienung im Restaurant, gut ausgestattete Zimmer. Durch die Verarbeitung von Holz an den Decken kommt ein wenig "Landhausstil" auf. Hauptsächlich Deutsch sprechende Gäste, sehr nette Bedienung. Einmal etwas anderes als eine "Massenanlage".


Umgebung

4.0

Zum Strand geht's ein paar Stufen runter und man befindet sich in der schönen Cala Gracio. Nach San Antonio sind es ca. 15min zu Fuß, zum Sunset-Strip ca. 10 Minuten. San Antonio und die dort ansässigen Bars und Pubs sind für Ü30 aber eher weniger geeignet, lieber mit dem Bus nach Eivissa.


Zimmer

6.0

Als Single-Reisender war das Zimmer groß genug, aber hier gibt Unterschiede. Zu buchen mit und ohne Balkon, Balkonzimmer sind vermutlich größer. Ausstattung sehr gut, schön eingerichtetes Bad (mit Whirlpoolfunktion in der Badewanne :-)) Der Schrank könnte größer sein....geht aber in die Bewertung nicht ein, denn das Zimmer war: schön, super eingerichtet, sauber, mit Klima und Deckenventilator....also zum Wohlfühlen, und darauf kommt ans


Service

6.0

Über Barkeeper, Zimmermädchen und Bedienung im Restaurant sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. DIe Reinigung war immer Top, jeder hatte ein Lächeln im Gesicht. Geschriebene Kritiken bzgl. der Rezeption vom Tanit kann man vernachlässigen, denn mit der Rezeption hat man kaum was zu tun. Natürlich gibt es immer Kleinigkeiten, an denen man sich stören kann, es ist aber eine Frage der Bewertung. Im Gracio ist der Service wirklich Super.


Gastronomie

5.0

Im Restaurant fehlte ein wenig Abwechselung. Betonung auf "wenig", denn eigentlich war alles da und lecker. U.a. gab es jeden Tag Hähnchen zur Auswahl, hier hätte mal etwas anderes angeboten werden könne. Cocktails und Longdrinks gibt es mit ORIGINAL Zutaten. Die Plastikbecher sind nur am Pool zu sehen auf Grund eines spanischen Gesetzes, im Restaurant und an der Barterrasse gibt es Gläser.


Sport & Unterhaltung

6.0

GUT: Keine Animation, man kann die Animation des Tanit nutzen. Schöne Poolanlage mit sehr gutem Wasser (kein Chlorgeruch, kein Dreck). Die Poolanlage könnte ein wenig größer sein....aber na gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (26-30)

August 2013

Ein schöner Urlaub!

5.7/6

Das Hotel ist klein, was wir aber als sehr angenehm empfunden habe. Wir fanden es nur schade, dass das Cala Gracio quasi unmittelbar an das Fiesta Tanit angrenzt. Wir hatten gedacht, dass es durch einen Park oder ähnliches etwas getrennt liegen würde. Das Hotel ist sehr sauber - die Putzfrauen kommen jeden Tag und wechseln auch jeden Tag die Handtücher. Da man sich gegen Kaution (10€) auch Strandtücher leihen muss, kann man diese auch getrost zu Hause lassen und kann sie an der Rezeption auch beliebig oft wechseln. Erstaunlicherweise waren jetzt viele junge Paare (zwischen 20 und 40) im Hotel, was ich zunächst anders erwartet hätte. Durch die Größe des Hotels findet man auch schnell Kontakt zu den anderen Gästen. Überwiegend Deutsche waren in dem Hotel, es waren nur wenige Engländer oder Spanier zu dieser Zeit dort.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wirklich schön - über wenige Treppen erreicht man den Strand und auch bis San Antoni sind es 20-30 Minuten Fußmarsch (je nachdem, wo man hinmöchte - zum legendären Sonnenuntergang im Cafe del Mar sind es etwa 20 Minuten, rein ins Westend und zum Hafen eher 30). Das man nicht mitten im Getümmel ist, empfanden wir als sehr angenehm, denn in San Antoni steppt der Bär und abends / nachts torkeln einem oftmals viele betrunkene Engländer entgegen. Wer also Party haben möchte, ist in Sa


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ausreichend groß und schön möbliert. Es gibt Zimmer ohne und mit Balkon (Aufpreis). Die Zimmer mit Balkon liegen nach vorne heraus und blicken auf das Tanit, was also durchaus lauter sein kann. Die Badezimmer hier sind auch richtig groß.Die Zimmer ohne Balkon gehen nach hinten raus, haben keine wirkliche Aussicht, sind dafür aber ruhiger. Alle Zimmer haben einen Kühlschrank, Klimaanlage, Ventilator, eine tolle Badewanne, einen Wasserkocher, Bügelbrett und Bügeleisen und einen k


Service

6.0

Im Cala Gracio waren alle sehr nett. Egal, ob im Restaurant oder an der Bar - die Mitarbeiter waren immer gut gelaunt und sehr freundlich. Da gab es keinerlei Probleme. Allerdings hatten wir das Gefühl, dass die Leute an der Rezeption (die sich im Fiesta Tanit befindet) nicht ganz so kompetent wirken und auch nicht so freundlich sind. An einem Abend hatten wir leider eine Kakerlake im Zimmer und wollten an der Rezeption ein Spray dafür haben. Es war schon 23 Uhr und wir wurden eigentlich direkt


Gastronomie

6.0

Das Cala Gracio bestitzt ein eigenes kleines Restaurant. Die dortige Stille genießt man sehr, wenn man nur einmal am Restaurant des Fiesta Tanit vorbeigeht und sie wie auf einem Bahnhof fühlt. So haben wir auch nie die Möglichkeit in Anspruch genommen dort zu essen, denn dort hätte man sicherlich sein eigenes Wort nicht verstanden. Im Cala Gracio ist die Auswahl dementsprechend etwas kleiner, aber mehr als ausreichend und immer sehr lecker. Man hat durch die verschiedenen Themenabende immer et


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Cala Gracio bietet keine Animation, da dies alles über das Fiesta Tanit läuft. Ich muss sagen: Gott sei Dank! Die Animation war zum Teil wirklich sehr nervig und vor allem LAUT! Einige Animateure waren so ambitioniert, dass sie immer laut herumgebrüllt haben, damit auch wirklich jeder sie versteht ... Abends waren wir einmal bei der Shoanimation und waren schwer enttäuscht - man hat nichts verstanden, da die (vor allem englischen) Gäste munter weiter gequasselt haben. Schade für die Mühe der


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

August 2013

Fiesta Hotel Cala Gracio

3.1/6

ACHTUNG Fiese abzocke TUI hat uns dieses 4 Sterne Hotel als Adult only=Erwachsenen Hotel uns teuer verkauft. Vor Ort mussten wir feststellen, das es sich um ein 3 Sterne Hotel handelt, das auch noch an ein echt fieses 3 Sterne Hochhaushotel mit jeder Menge Engländer angeschlossen ist. Keine eigene Rezeption (nur im großen Hotelbunker) und alle Kinderanimationen wie Fußball, Bogen Luftgewehr usw fanden direkt neben unserem Poolbereich der von dem großen Hotel mitbenutzt werden durfte,statt. Adult only war also ein Witz!! Auf unsere Reklamation hin teilte TUI vor Ort mit; ja das sind ja nur die Tui Sonnen keine Sterne und weitere Vera....ungen. Der Urlaub war absolut ein Reinfall. Wir können nur davor warnen da hinzufahren!!!Wir sind echt enttäuscht von TUI!


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caroline (19-25)

August 2013

Ein nicht ganz so gelungener Urlaub

4.2/6

Mein Freund und ich waren 9 Tage in dem Hotel und hatten den Urlaub hauptsachlich als Badeurlaub gebucht. Das Hotel an sich war zweistöckig und somit sehr überschaulich. Wlan ist kostenlos vorhanden.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb von San Antonio, man kann aber gut innerhalb von 10 Minuten nach San Antonio laufen. Direkt gegenüber des Tanithotel ist der Zugang zu dem Weg der direkt am Meer nach San Anonio führt. Ist zwar etwas steinig (also für Flip Flops nicht so sehr geeignet) aber sehr schön und man kann super die AUssicht genießen.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war nicht sehr groß aber es war ausreichend, modern eingerichtet und auch sauber. Der Putzservice war sehr zufriedenstellend! Wir hatten einen Kühlschrank, der immer mit Wasserflaschen frisch aufgefüllt wurde, einen Fernseher ( ARD, ZDF, Sat1 und Eurosport), eine Klimaanlage und einen Safe (der nichts zusätzlich gekostet hat). Unser Zimmer war im EG und somit hatten wir eine nette kleine Terasse mit dabei. Am Abreisetag mussten wir das Zimmer um 12 verlassen. Da wir aber erst um 17


Service

5.0

Der Service war gut! Sowohl der Putzservice, als auch an der Bar oder im Restaurant.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ok. Es gab ein Buffet, dass leider wenig abwechslungsreich war. Was sehr gut war, ist dass es zu jedem Essen eine Menukarte gab, auf dem man sich frisch gegrilltes Essen bestellen kann (Fisch, Fleisch, Omlett,...).


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool war schön angelegt. Er war relativ weitläufig mit Wasserfall und kleiner Brücke schön anzuschauen. Da unser Hotel zu dem Tanit Hotel dazugehört, war es den erwachsenen Gästen des Tanit Hotels gestattet unseren Erwachsenenpool mitzubenutzen. Dass der Pool nur für Erwachsenen ist, war wahrscheinlich auch der Grund, dass er von sehr!! vielen der Tanit Gäste mitbenutzt wurde. Angesichts deren Pool, bei dem die Gäste eng an eng in mehreren Reihen hintereinander lagen und die Animation sich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

August 2013

Nie wieder

4.0/6

NIE WIEDER !!!Kein Relax Urlaub,Nur unverschämte Gäste, Lärm pur! Kein guter Zugang zum Meer, Essen immer das gleiche, das Personal ist freundlich aber der Rest ist zum vergessen


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Pool
Außenansicht
Pool
Restaurant
Restaurant
Ausblick
Zimmer
Pool
Room
Air View
Air View
Piscina
Habitación
Blick vom Balkon
Badezimmer
Badezimmer
Hotel Cala Gracio
Fuge Duschabtrennung
Nicht so schöne Ecke im Bad
Fuge Duschabtrennung
Größe Doppelzimmer ausreichend
Eingangsbereich Hotel Cala Gracio
Gemütlicher Lobbybereich
Stylischer und sauberer Eingangsbereich
Erwachsenenpool
Pokój
Łazienka
Speisesaal
Bucht Cala Gracio
1. Pool
Strand
2. Pool
Blick von Terrasse auf die Poolanlage
Traumhaftester Sonnenuntergang den ich jemals sah
Außenansicht. Nebenan direkt das Hotel Tanit
Außenanlage bei Nacht
Erwachsenenpool
Eingang zum Hotel
Pinienanlage vor dem Cala Graciohotel
CalaGraciostrand 9h30 Morgen
Ausblick auf der Rückseite des Hotels
 Eher klein aber modernes Zimmer
Eingang vom Hotel
 1. Pool  und Whirpool vom Cala Graciohotel
Badezimmer mit Whirpoolbadewanne
Cala Graciobucht vom Strand her
Cala Gracioneta
Fiesta Hotel Cala Gracio
Hoteleingang Cala Gracio
Terrasseneingang des Hotels
Teilbereich Hotelpool Cala Gracio
Whirlpool in der Poolanlage
Blick auf den Pool
Ein weiterer kleiner Pool am Cala Gracio
Blick in den Garten zum Hotel Tanit
Ein Blick in das Hotelzimmer
Zimmereinrichtung mit Flachbildschirm
Blick in den Hotelflur
Internetzugang im Cala Gracio
Teilbereich des Restaurantes
Relaxen auf der Hotelterrasse
Teilbereich der Hotelhalle mit Kamin
Eingang Hotel Cala Gracio
Außenansicht mit Gartenanlage
Restaurant Cala Gracio
Strandzugang
Zimmer
Waschtisch
Fernseher
Whirlpoolwanne mit separater Toilette im Hintergrund
Blick vom Balkon bei Nacht
Kleiner Pool mit Whirlpool im Hintergrund
Großer Pool
Blick auf die Bucht
Fernsehlounge/Bar
Empfangshalle Cala Gracio
Obstbrunnen
Badebucht
Außenterrasse Cala Gracio
Zimmer
Außenansicht
Lobby
Pool
Pool
Lobby
Gastro
Außenansicht
Obstauswahl beim Abendessen
Sonnenuntergang nahe Cala Gracio
Abendbuffet
Frühstücksauswahl
Empfangsbereich
Nachspeisenbuffet
Pool-Terrasse
Pool-Terrasse