Barceló Teguise Beach - Adults only

Barceló Teguise Beach - Adults only

Ort: Costa Teguise

87%
5.0 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.9
Service
5.2
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Sandro (31-35)

Juni 2022

Top Hotel, top Service, kann man empfehlen

6.0/6

Tolles Hotel, sehr nettes Personal, toller Pool, das Essen war ok und immer abwechslungsreich. Zimmer waren gross, sehr sauber und gut ausgestattet.


Umgebung

5.0

Die Lange ist ruhiger, einige Geschäfte und sehr gute Restaurants in der Nähe


Zimmer

6.0

Top, kann man nicht mehr sagen, wir hatten die Junior Suite mit Meerblick, zu 100% zu empfehlen.


Service

6.0

Immer freundlich, immer hilfsbereit, genau so erwarte ich mir das


Gastronomie

5.0

Essen war zum grossen Teil gut, grosse Auswahl, immer frisch, aber nach einer Woche hat man es gesehen, man war dann schon froh mal extern zu essen. Hier aber mein einziger Minus Punkt, die meisten Teller waren dreckig... das geht gar nicht wir haben jedes mal 4-5 Teller nehmen müssen bis wir einen halbwegs sauberen gefunden haben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war top, Fitness sehr klein und sehr offen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (61-65)

Mai 2022

Sehr gutes Hotel für Ausflüge und zum Entspannen

6.0/6

ZIMMER SEHR GUT UND EMPFANG GING SO ABER JOSEF HAT ES WIEDER GUT GEMACHT WAR SEHR FREUNDLICH UND ERKLÄRTE ALLES DAS ZIMMER HATTE DIREKTEN MEERBLICK


Umgebung

5.0

Gute Anfahrt ca. 10 Minuten vom Flughafen


Zimmer

6.0

Super Zimmer mit toller Ausicht


Service

6.0

Perfekt


Gastronomie

5.0

Alles was man wünscht


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Clemens Michael (31-35)

Mai 2022

Traumurlaub auf den Kanarischen Inseln

6.0/6

Zum wiederholten Male in diesem Hotel gewesen. Wie immer einfach nur traumhaft schön. Perfekter Urlaub. Wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Urlauberin (36-40)

Mai 2022

bedingte Weiterempfehlung

4.0/6

Ich würde das Hotel nur bedingt weiterempfehlen - Pluspunkte sind die absolut zentrale Lage, das Adults-only-Konzept, die wirklich SEHR freundlichen Mitarbeiter und die stylische / moderne Gestaltung! Die für mich größten Minuspunkte sind eindeutig der schlechte Service (siehe weiter unten), dass nichts gegen das morgendliche Liegenreservieren unternommen wird und die Tatsache, dass man als Halbpension-Gast nicht bar und nur mit Zimmerkarte zahlen kann! Man bekommt nicht mal einen Beleg ausgehändigt, so dass die Rechnung beim Auschecken nicht nachvollzogen / kontrolliert werden kann! Weiterhin sollte man unbedingt wissen, dass das Hotel wirklich sehr stark auf Engländer ausgerichtet ist und größtenteils englische Gäste im Haus sind! Deutschsprachiges Personal (v.a. an der Rezeption) sucht man in der Regel vergebens - ohne Englisch-Kenntnisse ist man in diesem Hotel aufgeschmissen!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nur circa 15 Auto-Minuten vom Flughafen entfernt und in absolut zentraler Lage Costa Teguises. In unmittelbarer Umgebung befinden sich u.a. zahlreiche Restaurants, Pubs und Bars, einige Geschäfte mit Bekleidung, Schuhen, Schmuck, Parfum, Aloe Vera und Accessoires, mehrere Supermärkte, ein Fish-Spa sowie Auto- und Fahrradvermietungen. Rechts vom Hotel befindet sich die kleine Bucht "Playa del Jablillo", links vom Hotel der etwas weitläufigere Strand "Playa de las Cucharas". Alles


Zimmer

4.0

Gebucht haben wir ein Doppelzimmer mit Whirlpool außen: Nicht übermäßig, aber ausreichend groß, offenes Badezimmer (Dusche und WC jeweils extra hinter einer Schiebetür), sehr bequemes großes Bett, Lavazza-Kapselkaffeemaschine mit täglicher Auffüllung, Safe (3 € / Tag), Whirlpool + Sitzgelegenheiten auf dem Balkon. Im Zimmer sind mehrere kleine Lichtlein, aber keine ausreichende Beleuchtung vorhanden, so dass es sehr dunkel und zum Fertigmachen / Schminken leider eher ungeeignet ist. Rückblic


Service

2.0

Generell ist wirklich das gesamte Personal von Zimmermädchen über Handwerker, Rettungsschwimmer, Kellner, Koch, Rezeptionist etc. sehr, sehr freundlich und hilfsbereit, dennoch ist beim Service zu differenzieren: • Rezeption: Guter bis super Service! Zweimaliger Zimmerwechsel problemlos und zeitnah möglich, schnelles Schicken eines Handwerkers bei Problemen mit der Klimaanlage, Beratung bei geplanten Ausflügen... Einziger möglicher Kritikpunkt: Nur ein Mitarbeiter mit (mäßigen) Deutsch-Kenntni


Gastronomie

4.0

Am Frühstücksbuffet hatte ich nichts auszusetzen: Von verschiedenen Weißbrot-Sorten, über Brötchen, Müsli, verschiedene Arten von Milch, reichlich Auswahl an Käse und Wurst, Fisch, Eierspeisen, Tortilla, Honig, Marmelade, original Nutella, Pancakes, Kuchen und Gebäck, frisches Obst (kein Dosenobst), Joghurt, Actimel ist alles vorhanden! Einen kleinen Bereich mit laktose- und glutenfreien Produkten gibt es ebenfalls. Mein persönliches Highlight war die Saft-Theke mit zahlreichen verschiedenen fri


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (51-55)

Januar 2022

Wollte zum Sporturlaub, Top erfüllt!

5.0/6

Hotel wurde mir als Ersatz zum Occidental angeboten. (Renovierung) War eine Top Adresse. Gefällt mir als Hotel Mäßig sogar besser!


Umgebung

5.0

Direkt CostaTeguise


Zimmer

5.0

Großes Zimmer, mit Balkon und Whirlpool im Raum!


Service

5.0

Top Radkeller, gut ausgestattet!


Gastronomie

5.0

Lecker, Abwechslungsreich, alles da, gute Qualität


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

November 2021

Überfülltes Hotel ohne Privatsphäre

2.0/6

Ein überfülltes Hotel mit kaum Privatsphäre. Sehr in die Jahre gekommen und die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig.


Umgebung

4.0

Direkt an einem schönen Strand gelegen dessen Besuch sich sehr lohnt. In der Nähe sind viele Geschäfte und Bars, daher war es in der direkten Umgebung sehr schmutzig und laut. Man ist sehr gut angebunden und erreicht Ausflugsziele und Flughafen mit dem Auto recht schnell.


Zimmer

1.0

Die Zimmer entsprachen leider überhaupt nicht unseren Vorstellungen. Auf den Bildern ist nicht ersichtlich, dass man keinerlei Privatsphäre in den Zimmern hat. Die Dusche hat ein "Guckloch" das WC ist winzig und ist nur durch eine dünne Glastür abgetrennt die sich nicht mal verschließen lässt, das Waschbecken und die Badewanne stehen direkt im Raum. Man hört also jedes Geräusch und der gesamte Raum ist hell erleuchtet wenn jemand nachts auf die Toilette muss. Die Sauberkeit war wirklich schlecht


Service

4.0

Alle Angestellten waren sehr nett und zuvorkommend. Trotzdem mussten wir teilweise eine Stunde auf Getränke am Pool warten und Seife etc. wurde erst auf Nachfrage ausgetauscht. Die Reinigungskräfte betreten das Zimmer obwohl man sagt dass man dies nicht möchte und man wird am Pool geweckt wegen eventueller Getränke-Bestellungen. Tote Tauben und Kakerlaken auf den Gehwegen/Treppen wurden erst nach Tagen weggeräumt.. ekelhaft. Sowas sollte sofort auffallen!


Gastronomie

2.0

Das Essen im Hotel war sehr lecker und frisch. Die Auswahl wiederholt sich. Abzug gibt es wegen schmutzigen Gläsern, Tellern und Besteck. Jeden Tag waren diese verschmutzt. Ausserdem war es total überfüllt am Buffet. Es wird gedrängelt und geschubst. Keine Abstandsregelungen o.Ä. Es war wirklich furchtbar und ein viel zu kleines Buffet für so viele Gäste. Völlig hektisch, stressig und unangenehm. Überhaupt nicht so, wie man es sich im Urlaub wünscht!


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel gibt es einen kleinen offenen Fitnessbereich. Dieser hat uns nicht gefallen, da man wie in den Zimmern keine Privatsphäre hat. Man wird angestarrt und beobachtet beim Sport machen. Das gleiche gilt für den Pool. Die Liegen sind sehr dicht aneinander und wenn man ist auf dem Präsentierteller wenn man aufsteht oder schwimmen möchte. Man kann sich etwas Privatsphäre erkaufen und ein Bali Bed mieten. Diese sind allerdings teilweise kaputt. Ausserdem hat das Hotel einen Wellnessbereich und


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

November 2021

Ruhiges und modernes Hotel in zentraler Lage

5.0/6

Das Aduls Only Hotel war gut gelegen, die Anlage war sehr ruhig und angenehm. Gemischtes Publikum, überwiegend Engländer und Spanier, aber auch einige deutsche. Das Abendessen war sehr gut und reichhaltig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr zentral in Costa Tequise. Uns hat der Ort sehr gut gefallen. Nicht total abgeschieden, aber auch nicht verbaut und überlaufen. An der Promenade kann man toll spazieren gehen. Das Hotel hat keine eigenen Parkplätze. In der Umgebung gibt es aber viele Parkflächen, wir hatten kein Problem, für unseren Mietwagen einen Parkplatz zu finden.


Zimmer

4.0

Die Zimmer haben ein modernes Ambiente, sind an einigen Stellen aber schon etwas abgewohnt. Es fehlen Ablagemöglichkeiten und Steckdosen an jeder Bettseite. Der Kleiderschrank ist zu klein und schlecht aufgeteilt. Der Whirlpool im Zimmer ist toll. Leider gibt es Gäste, die den Whirlpool mitten in der Nacht (3 Uhr morgens) benutzen, man muss dann mit entsprechendem Lärm aus Nachbarzimmern rechnen. Die Sauberkeit war leider nicht ganz perfekt.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Man hatte uns zuerst ein falsches Zimmer zugewiesen. Unsere Reklamation wurde sofort bearbeitet, sodass wir direkt das richtige Zimmer bekommen haben.


Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendessen haben wir als sehr gut empfunden. Abhängig vom Sitzplatz war es im Restaurant teilweise laut. Wir haben beim Essen nichts vermisst.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

Oktober 2021

Schönes und ruhiges Adults Only Hotel

6.0/6

Ein schönes, gut eingerichtetes und ruhiges Hotel direkt am Strand gelegen. Für alle die die Ruhe genießen und abschalten möchten.


Umgebung

6.0

-Direkt am Strand -Nicht mitten in der Stadt -Fahrt vom Flughafen zum Hotel knapp 20 Minuten -Viele Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der direkten Umgebung -Mit einem Mietwagen sind viele Ausflugsziele in einer knappen halben Stunde zu erreichen, sehr zu empfehlen sind der Mirador del Rio und das Haus von Cesar Manrique


Zimmer

5.0

Hatten eine Juniosuite, die recht geräumig war. King-Size Bett mit reichlich Kissen vorhanden, außerdem 2 FLat-Screens. Whirlpool auf dem Balkon, Minibar, Föhn, große Dusche, Lavazzza Maschine (Kapseln wurden täglich aufgefüllt außerdem gab es jeden Tag 2 Flaschen Wasser), Bademantel.... Uns hat besonders die Größe des Raums gefallen, der mit einer halben Trennwand das Schlaf- von Wohnzimmer unterteilt hat. Einziger Kritikpunkt: Leider war die Dichtmasse der Milchglasscheibe von der Dusche n


Service

6.0

Alles lief ohne Probleme, wir hatten keine Beschwerden. Wurden an der Rezeption sehr freundlich empfangen, alles wurde gut erklärt. Deutsch wird zwar nicht von jedem Mitarbeiter verstanden und gesprochen, aber man war bemüht dem Gast einen unbeschwerten Urlaub zu ermöglichen.


Gastronomie

6.0

Hatten Halbpension gebucht, Essen sowohl Morgens als auch Abends wahren sehr gut und abwechslungsreich. Beides wurde in Buffettform angeboten dazu gab es Live-Cooking. In dem Hotel wird auch AI angeboten, leider gab es keine Kennzeichnung wie Bändchen, was einige Gäste ausgenutzt haben und an der Poolbar sich als AI Gäste ausgegeben haben und sich darüber lustig gemacht haben. Das Personal im Restaurant ist sehr freundlich gewesen und war stets bemüht unsichtbar zu bleiben und zeitgleich immer m


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt 2 Pools, der eine ist recht schmal, dafür mit Whirlpool Funktion auf dem Sonnendeck mit Ausblick zum Strand, der andere ist der Hauptpool mit reichlich Liegen drumherum. Der Pool ist sehr schön gestaltet mit Innenliegen und Treppen, was zum werweilen im Pool einlädt. Fitnessstudio ist ganz gut ausgestattet allerdings mag ich, in dem Fall die offene Gestaltung nicht. Das Studio liegt direkt gegenüber der Poolbar mit Sitzplätzen, das Fitnessstudio ist offen und hat nur eine halb hohe Glas


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mia (51-55)

Juli 2021

Schönes ruhiges Hotel zum entspannen

6.0/6

Schöne kleine Anlage, sehr sauber und ruhig. Die Gärtner haben ständig die Anlage gepflegt. Der Komplex ist nicht sehr hoch, dafür sind die Zimmer über die ganze Anlage verteilt. Es gibt Poolhandtücher, die man so oft wechseln kann wie man möchte. Leider keinen Strand direkt vor der Tür.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

WIr hatten einen Wohnbereich abgetrennt vom Schlafzimmer und auf unserem Balkon einen Whirlpool. Groß und geräumig.


Service

6.0

Sehr freundliches zuvorkommendes Personal. Sehr aufmerksam!!!


Gastronomie

6.0

Viele verschiedene Speisen, es war für jeden etwas dabei. Leider zu viel;) Es gab ausreichend Vorspeisen wie Salate, aber auch eine Salatbar. Verschiedene kleine Gerichte. Es gab eine Sushi-Ecke/China Ecke, das war auch sehr lecker. Wurde frisch zubereitet. Fleisch und Fisch wurde frisch gebraten. Das Nachtischbüffet war leider auch sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab einen offenen Fitnessbereich und einen Wellnessbereich, habe ich aber nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (56-60)

März 2021

Modernes Erwachsenenhotel nahe Strand

6.0/6

Sehr gutes Coronakonzept, Juniorsuite größer und komfortabel, sehr guter Schlafcomfort, abwechslungsreiche und leichte Küche, gutes WLAN, Direktbuchung hat auch Vorteile, All in nicht notwendig, nettes Personal in allen Bereichen, herrlicher Strand sowie ein paar Restaurants und Geschäfte auch im März 2021 geöffnet. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind geöffnet, Maske tragen im öffentlichen Raum nötig, nicht aber an Pool, Strand und Natur


Umgebung

6.0

Costa Teguise wirkt touristisch nicht so kommerziell wie andere Orte und hat daher mehr Charme, 20 min vom Flughafen entfernt, Auto und Radverleih direkt am Hotel


Zimmer

6.0

Ich empfehle die Juniorsuite, da größer innen wie außen


Service

5.0

Ausgesprochen aufmerksame Personal,


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches Büfett, auch Kanarische Küche , Sushi, Fleisch, Fisch, für alle etwas dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Juni 2020

Schlechtes Barceló

1.0/6

Bin von Barcelo Fuerteventura besseren Service gewohnt. Zimmer war okay und sauber. Barpersonal am Pool unfreundlich. Sie schrien mich sogar an


Umgebung

6.0

45 min


Zimmer

5.0

Service

1.0

Unfreundliches Barpersonal am Pool


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Georg (66-70)

Februar 2020

Einladende Atmosphäre in stylischem Design

6.0/6

Das stylische Design-Hotel ist in allen Bereichen zu empfehlen. Die landestypische, geradlinige Architektur hat uns sofort begeistert. Das Hotel ist nicht zu groß und unpersönlich und wirkt daher fast familiär.


Umgebung

6.0

Die Lage direkt am Meer, abgegrenzt von der Fußgängerpromenade, ist traumhaft. Alle relevanten Ziele im kleinen Örtchen sind fußläufig gut zu erreichen. Auch als Ausgangspunkt für Exkursionen zu den Highlights der Insel mit dem Leihwagen ist die Lage optimal.


Zimmer

6.0

Die stylische Einrichtung unseres Zimmers, inkl. des innenliegenden Whirlpoos, hat uns sofort begeistert. Die Betten waren bequem und vom kleinen Balkon im 1. Stock hatten wir einen grandiosen Blick auf die Promenade und das Meer.


Service

6.0

Der Service war unaufdringlich, aber jederzeit aufmerksam - beste spanische Schule! Sonderwünsche bzgl. eines Nackenstützkissens wurden prompt erfpllt.


Gastronomie

6.0

Grandiose Auswahl am Buffet, ob morgens oder abends - hier fehlte es an nichts. Die landestypischen Gerichte waren hervorragend und vor allem die kleinen Köstlichkeiten und Tapas habe immer wieder zum Nachschlag verführt. Besonders hervorzuheben auch die gesonderte japanische Küche, die neben hervorragendem Sushi auch weitere Spezialitäten angeboten hat.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hier war das Angebot wohl eher überschaubar, obwohl wir wegen anderer Aktivitäten hier kaum etwas wahrgenommen haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carine (46-50)

Januar 2020

Abschalten und Lanzarote kennen lernen

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön eingerichtet, modern und farbig. Wetterbedingt konnten wir die 2 Pools leider nicht nutzen diese sind allerdings sehr schön und die Außenanlage war sehr gepflegt. Wellnessbereich und Fitnessraum haben wir ebenfalls nicht genutzt. Uns ging es vor allem um Adults only damit wir die Ruhe genießen konnten. Rezeption angenehmer Duft netter Empfang, gute Einweisung.


Umgebung

6.0

Super Lage. Empfehlenswert: Auto mieten dann kann man alles gut erreichen. Viele Einkaufsmöglichkeiten jedoch ist zu beachten wenn man wirklich die Produkte von Handgemachten Lanzarote Artikel kaufen möchte sollte man versuchen die kleinen Läden aufzusuchen wo spanisches Personal ist alles andere ist made in China....


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Deluxe mit Meerblick und Jaccuzzi im Innenbereich. Leider war die Lage des Balkons eher nördlich gerichtet sodass wir von Morgens bis Abends keine Sonne hatten. Es empfiehlt sich also eher für Sonnenanbeter ein Zimmer mit seitlichem Meerblick zu buchen. Zimmer an sich schön gross gutes Bett täglicher Tücherwechsel. Jedoch was putzen an geht muss noch geübt werden so a la wisch waschi Toilette, Waschbecken und Ablage sowie Gläser wurden n 1 Woche nicht regelmäßig geputzt und wenn


Service

4.0

Service Rezeption immer freundlich und zuvorkommend. Speisesaal: es gab sehr freundliche und auch weniger freundliches Personal hing davon ab wer Dienst hatte im grossen Ganzen aber Ok denke, dass es an der Überforderung lag bei so vielen Gästen den Überblick zu behalten das schaffte nur ein einziger nur leider war dieser nur an 3 Tagen unseres Urlaubs anwesend (hatte seine verdiente Freie Tage) die Anderen wie gesagt nett aber hektisch, alles musste schnell gehen. Abgeräumt wurden die Speisen


Gastronomie

4.0

Abwechslung ja war positiv reichhaltig und frisch aber nur wenn man früh da war ansonsten bekommt man den Eindruck als hätte eine Bombe eingeschlagen verschiedene Gäste haben einfach kein Anstand, Die Speisen hätten insgesamt wärmer sein können alles war eher lauwarm. Schade.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Januar 2020

Für ältere Menschen

2.0/6

Zu ruhig was für altere Menschen Essen einseitig kaum Abwechslungen (für englische Gäste ausgelegt)immer die gleiche viel zur ruhige Musik


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

Januar 2020

Für zwei Nächte akzeptabel

4.0/6

Wir hatten ein Deluxe Zimmer mit Whirlpool gebucht. Das Zimmer war nicht gründlich gereinigt.Die Glaswände und -türen wiesen Fingerabdrücke und ähnliches auf. Der Toilettensitz hatte seine Beschichtung verloren und zeigte etliche Risse. Bei Inbetriebnahme des Whirlpools stellte sich heraus, dass die Schläuche der Düsen nicht gereinigt waren. Es kam Schmutz heraus. Das Zimmer selbst gefiel gut. Moderne Ausstattung, geräumig. Schöne Pools, nette Anlage.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen führen wir in ca. 15 zum Hotel. Schwierige Parkplatzsituation.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

3.0

Die Speisen waren gut anzusehen, allerdings fehlte der Geschmack. Restaurant schön designt. Buffet umfangreich, jedoch zu eng gestaltet. Unangenehmes Gedränge.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Achim (51-55)

Dezember 2019

Entspannung in Costa Teguise

5.0/6

Nettes Hotel und vor allem sehr nettes Personal, welches keine Wünsche offen lässt. Als Ausgangspunkt für Unternehmungen bestens geeignet. Wir hatten Halbpension, was für uns auch ausreichend war. Wer All in hatte, musste trotzdem bei Getränken bei den Essen drauf zahlen. Kennen wir so nicht.


Umgebung

6.0

Kurze Strecke vom Airport zum Hotel. Strandpromenade direkt hinter dem Hotel.


Zimmer

5.0

Geräumige Zimmer, welche auch für schlechtes Wetter bestens geeignet sind. Lediglich das Waschbecken mitten im Raum war für uns nicht so der Renner.


Service

5.0

Spitzenpersonal, hilfsbereit, nett und für alle Wünsche offen. Lediglich die Reinigungskräfte sollten ein wenig auf Zack gebracht werden. Auch unterm Bett sollte gewischt werden!


Gastronomie

5.0

Tolle Gastronomie, reiche Auswahl und verschiedene Themenbereiche. Das Essen ist stark auf die englischen Gäste ausgelegt, welches am Frühstück besonders stark sichtbar ist. Die Getränkepreise zu den Essen sind unserer Meinung nach zu hoch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessraum, Wellnessangebote und 2 Poolanlagen, eigentlich ausreichend. Leider wird, trotz Hinweis, das Blockieren von den Liegen am Pool geduldet. Auch wurde während unseres Aufenthaltes der Boden eines Pooles erneuert, sodass ein Bereich der Infinitypoolanlage gesperrt war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

Dezember 2019

Von einem "4 Sterne Hotel" erwarte ich mehr!

3.0/6

Für 4 Sterne recht es nicht! Die Zimmer sind nun doch schon in die Jahre gekommen. Das offene Bad gefiel uns nicht! Der Kleiderschrank ist für Kleider ungeeignet ( siehe Foto ) ! Einige Gerichte waren leider nur lauwarm oder gar kalt! Die Cocktails in der "Sportsbar" schlecht! Geärgert hat uns, dass der Wellnessbereich geschlossen war ( technische Probleme ) - wegen Wellness hatten wir das Hotel gebucht!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Emmy (46-50)

Dezember 2019

Vollkommen überbewertetes Hotel.

2.0/6

Sehr enttäuschend!!! Geeignet für Poser von Instagram & Co. Schade um das viele Geld für diese Weihnachtsreise!!!!!!


Umgebung

5.0

Lagen und Ort wurde schon zu genüge beschrieben.


Zimmer

2.0

Die sogenannten Deluxe Zimmer sind Mini Räume denen es an Ablage Möglichkeiten fehlt und deren Sauberkeit für Europa unter aller Vorstellung für dieses Haus ist! Bademäntel fleckig, Haare auf dem Bett beim Einzug ins Zimmer die nicht uns gehörten. Gardinen teils abgerissen (siehe Foto) Ausstattung überall irgendwo kaputt,Wände speckig und fleckig. Balkon wurde erst gar nicht gekehrt. Hatten pfeifend quietschende Lüftung auf dem Dach,in Ruhe im Whirlpool sitzen oder auf Balkon war unmöglich, gesc


Service

2.0

Im Restaurant bekommt man zügig sein 1.Getränk,aber das war es auch.Teller werden schnell abgeräumt, aber Nachfrage ob man noch ein Getränk haben möchte negativ. Das gleiche beim Frühstück, fürs ignorieren der Gäste würde ich 5 Sterne geben. Auch juckt es die Rezeption nicht viel. An Heiligabend hatten wir keine Handtücher auf dem Zimmer. Erst nach dem 3.Anruf und über 1 Stunde tat sich was. Beschwerden über die Sauberkeit des Zimmers verliefen im Sande.Schmutziges Geschirr stand 2 Tage in unser


Gastronomie

5.0

Absolute Spitzenklasse. Essen war immer heiß, das Weihnachtsdinner der Hammer. Selbst wenn man später zum Essen ging,alles war noch vorhanden. Großes Lob an die Küche und das Team! Ein Stern Abzug dafür das die Kleiderordnung dort nicht gilt. Abends kurze Hosen,Jogginghosen,FlipFlops,Muskelshirts, Strandkleidung etc.Campingplatz Atmosphäre. Nicht schön anzusehen,dafür das sich das Hotel als etwas besseres brüstet. Wofür steht denn am Einlass zum Restaurant Personal?


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Reiner (46-50)

Dezember 2019

Schönes Hotel in guter Lage

5.0/6

Schöne Anlage mit sehr freundlichen Personal Die Zimmer mit Poolblick und Whirlpool sind toll Tolle Lage in der Nähe von Arrecife und den Sehenswürdigkeiten im Norden der Insel


Umgebung

5.0

Direkt an der Promenade gelegen, an der es viele Kneipen und Geschäfte gibt


Zimmer

5.0

Schön eingerichtet, könnte etwas besser gereinigt werden


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Gutes Angebot bei Frühstück und Abendessen


Sport & Unterhaltung

4.0

Netter Animateur, der morgens eine nette Gymnastik anbietet


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Funda (41-45)

Dezember 2019

Ganz okay, mit einigen Abstrichen

4.0/6

Wir waren 10 Tage über Weihnachten und Silvester hier. Im großen und ganzen ist alles okay. Einige Optimierungsmöglichkeiten gibt es dennoch. Zuerst die positiven Dinge: + Essen vielfältig und abwechslungsreich + ruhiges Zimmer (im C-Trakt, Glück gehabt - andere Gäste haben wegen des Lärms 3 x das Zimmer gewechselt) + sehr freundliches Personal + zentral gelegen, jede Menge Shops in der Umgebung + Sonderwünsche wurden zügig erfüllt (Heizkörper für die Nacht wurde bereitgestellt) + geräumiger Kleiderschrank mit vielen Kleiderbügeln + Breeze Bar / Restaurant bietet qualitativ und geschmacklich sehr gute Speisen an + auch als Vegetarier wird man immer satt :-) + es gibt Badetücher, die man beliebig wechseln kann + Safe im Zimmer vorhanden (3,-€ pro Tag) + gratis WIFI + Personal ist immer um zufriedene Gäste bemüht + sehr große, saubere, bequeme Betten + Sauberkeit wird großgeschrieben Die verbesserungswürdigen / negativen Dinge: - es gibt keine Wasserflaschen für die Nacht. Nur bei der Anreise hatten wir 2 kleine Flaschen Wasser auf dem Zimmer. Als AI-Gäste hätten wir uns gewünscht, dass das stille Wasser zumindest einmal täglich aufgefüllt wird. Im Zimmer gibt es auch eine Kaffeemaschine mit Kapseln; ohne Wasser aber unbrauchbar. - leider hat das Hotel, da es nach Nord-Osten ausgerichtet ist, nur eine relativ kurze Zeitspanne zum Sonnen. Auf der Sonnenterrasse zum Meer schauend beginnt es ab spätestens 14 Uhr schattig zu werden. Je nach Hauttyp kann das auch ein positiver Aspekt sein. ;-) Am äußersten Rand ist ab 16:20 Uhr Schatten. Im Winter (Dezember/Januar) ist es dann eben recht kühl; besonders wenn es windig ist. Vielleicht ist das anders im Sommer. - unser Zimmer ist (war) relativ schmal und eng. Wir vermissten Kleiderhaken an der Wand. - AI-Gäste haben kein Armband (ist eigentlich angenehm), aber man wird natürlich nicht erkannt und muss jedesmal Quittungen signieren, was manchmal nervig ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beate (56-60)

November 2019

Tolles Hotel mit kleinen Schwächen

6.0/6

Schönes Hotel, groß aber nicht zu groß, sauber, mit tollen Pool netten Personal vielen Plätzen zum verweilen und sich wohl fühlen


Umgebung

5.0

Fast in der ersten Lage nicht weit zum Meer und nicht weit zum Centrum wo man Geschäfte und Bars findet. Das Hotel liegt ca 30 Minuten vom Flughafen


Zimmer

6.0

Kommt immer wohl auf die Art vom Zimmer wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und Badezimmer im Zimmer einfach genial. Ein Bett der entlos lang war mit 3 verschiedenen Kissen auf jeder Seite. Wir Haben geschlafen wie die Engel


Service

6.0

Nettes Personal, höflich, hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Es gab sehr gutes Frühstück mit allem was man sich wünscht es war alles vorhanden Auch Abendessen war sehr gut, ich persönlich und das ist natürlich meine Meinung fand das Essen das es mehr Quantität als Qualität hatte. DAS Speisesaal war manchmal sehr überlaufen und laut, Nachtisch muss man Probieren vor allem den Kuchen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (51-55)

November 2019

Erholung pur

6.0/6

Sehr gute Lage: Strand, Promenade, Einkaufsmöglichkeiten, Fahrradverleih und Bars alle in unmittelbarer Nähe....


Umgebung

6.0

Circa 15 Autominuten vom Flughafen entfernt. Direkt vor dem Hotel befinden sich etwa zwanzig Parkplätze, die allerdings immer belegt sind. Etwa hundert Meter weiter befindet sich eine viel größere Parkmöglichkeit. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich Dutzende Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Auch ein Strand befindet sich in der Nähe des Hotels. Für Ausflüge ist ein Mietwagen von Vorteil.


Zimmer

5.0

Ausgezeichnetes Zimmer und Ausstattung, allerdings gelegentlich etwas hellhörig.


Service

6.0

Oskarverdächtiger Service. Ausnahmlos alle Mitarbeiter hilfsbereit und ausgesprochen freundlich.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes, gesundes und abwechlungsreiches sowie sehr großes Buffet. Zum Abendessen wird u.A. ein Themenbuffet angeboten. Beim ersten Buffetbesuch wird man sogar vom Personal eingewiesen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es stehen u.A. zwei Pools zur Verfügung sowie ein Fitnessstudio. Da sich keine Kinder im Hotel befinden war es sehr ruhig und angenehm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vit (31-35)

November 2019

Hotel ist definitiv empfehlenswert.

5.0/6

Sehr nettes und bemühtes Personal. Hotel Anlage wird täglich gepflegt und ist dementsprechend sehr sauber. Das Essen ist hervorragend und sehr vielfältig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Conny (46-50)

November 2019

Nicht noch einmal!

3.0/6

Hotel sehr groß. Personal bemüht und freundlich. Jedoch Zimmer abgewohnt und auch nicht sauber. Hotel hat gute Lage für Ausflüge und zum Flughafen.


Umgebung

4.0

Nähe zum Strand gegeben. Flughafen ca. 30 min entfernt. Bars und Geschäfte in der Nähe.


Zimmer

1.0

Zimmer sind abgewohnt. Dusche war kaputt, wurde erst nach Hinweis von uns repariert. Bei Anreise fleckige Bettwäsche. Großes Problem mit Kakerlaken im Zimmer. Wir konnten erst nach einer weiteren Nacht umziehen. Tote Kakerlaken auch auf den Fluren.


Service

3.0

Das Kakerlaken Problem wurde weg gelacht an der Rezeption. Die Situation wurde erst ernst genommen nachdem Reiseleitung vor Ort das Problem ansprach. Personal in Restaurants sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

3.0

Zu viel Essen. Allerdings auch sehr englisch. Hektik.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage sehr schön. Allerdings Liegemöbel von Gästen ganze Tage blockiert ohne das Gäste erscheinen. Das Poolpersonal sollte dort die mit Handtüchern oder ähnlichen Dingen blockierten Liegen frei räumen. Liegemöglichkeiten auch schmutzig und defekt. Einen wirklichen Fitnessraum gibt es nicht. Bei Regen ist der sogenannte Fitnessraum nass. Unter Anleitung geführte Sportübungen werden , z. B. direkt vor einer Bar auf dem Weg durchgeführt. Wellness Bereich sehr schön und angenehme Behandlung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manu (46-50)

November 2019

Wir würden hier nicht mehr buchen.

3.0/6

Das Hotel liegt zentral und nicht weit weg vom Flughafen. Wir haben es nach den guten Bewertungen ausgesucht, waren aber leider sehr enttäuscht. Die Zimmer sind abgewohnt. Buffet ist sehr groß. Allerdings lässt die Qualität zu wünschen übrig. Dann lieber etwas weniger aber bessere Qualität. Fleisch fast überwiegend zäh, Muscheln etc. noch voll Sand etc. Wir hatten über uns einen Wasserschaden; das Wasser kam in unserer Toilette wieder raus. Da wir aber nur noch zwei Nächte hatten, wollten wir das Zimmer nicht mehr extra tauschen. Es gab dafür nicht mal ein Dankeschön bzw. nen Drink vom Hotel. Das Fitnessstudio ist offen. Wenn es regnet, tut es das auch in diesem Bereich. Der Boden wird dann sehr rutschig. Wir würden hier nicht mehr buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

November 2019

Gutes Hotel mit Schwächen bei der Gastronomie

5.0/6

Es handelt sich um ein Hotel nur für Erwachsene an der Costa Tequise. Die Hotelanlage liegt direkt an der Strandpromenade. Ein schöner Strand ist in wenigen Minuten erreicht. Die Einrichtungen des Hotels entsprechen vier Sterne. Die Gastronomie ist durchschnittlich.


Umgebung

6.0

Direkt an der Strandpromenade. Eine große Bucht mit schönem Strand liegt vor der Tür. Der Ort besteht ausschließlich aus Hotels, Restaurants, Pubs und den üblichen Shops. Durch die Lage des Hotels ist es in der Hotelanlage recht ruhig und es gibt keine Lärmbelästigung durch die umliegenden Pubs.


Zimmer

6.0

Ich hatte eine Suite mit Meerblick. Auf dem großen Balkon war ein Whirlpool. Das Zimmer hatte ein Wohnzimmer (Sofa, Tisch, Stühle, Minibar, Nespressomaschine, Wasserkocher) und ein Schlafzimmer. Jeweils ausgestattet mit einem großen Fernseher. Das Bad war zum Schlafzimmer hin offen. Große Regendusche, Waschtisch, Bademäntel. Beachten: Meerblickzimmer liegen überwiegend auf der Nord Ost Seite des Hotels. Da der Wind auf Lanzarote meistens aus Norden weht, kann es sehr windig auf dem Balkon werde


Service

6.0

Die Mitarbeiter des Hotels waren durchweg alle sehr hilfsbereit und immer für den Gast da. Sonderwünsche wurden sofort erfüllt. Besonders an der Rezeption war man stets sehr willkommen.


Gastronomie

4.0

Das Angebot beim Frühstück und Abendessen war sehr groß. Leider aber auch sehr durchschnittlich. Wenige frisch zubereitete Speisen. In großen Teilen Convenience Food. Es gab einen Bereich mit vegetarischen Gerichten. Aber Achtung: Nicht alles war auch wirklich vegetarisch. Gemüse war zum Beispiel mit Speck oder Schinken durchsetzt. Die Preise für die Getränke zum Abendessen waren sehr moderat.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat zwei Pools. Einen großen (mit einem Wasserfall) im Innenhof des Hotels. Einen weiteren (sehr schmalen) Pool mit Blick aufs Meer. Wenn das Hotel voll belegt ist, reichen die Liegestühle nicht für alle Gäste. Also beginnt morgens der Kampf um die besten Plätze.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uta (56-60)

Oktober 2019

Werde das Barcelo gerne weiterempfehlen. Wir habe.

5.0/6

Ruhiges Hotel in zentraler Lage. Guter und freundlicher Service. Große Auswahl beim Essen. Leider wenig deutschsprachiges Personal. Haben uns sehr wohl im Barceló gefühlt und werden wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dominik (36-40)

Oktober 2019

Schönes Hotel mit Verbesserungspotenzial

4.0/6

Das Hotelpersonal ist sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen. Das Waschbecken direkt im Zimmer ist eher gewöhnungsbedürftig. Im Zimmer gibt es keinen Mülleimer. Auch die Sauberkeit bspw. der Handtücher Oder des Zimmers an sich könnte besser sein. Das Essen ist in Ordnung aber eher sehr geschmacklos. Das Hotel ist eher auf englische Bedürfnisse angepasst. Ebenso die nähere Umgebung mit diversen Pubs.


Umgebung

5.0

Super Umgebung mit schönen Stränden und Geschäften.


Zimmer

4.0

Es gab keinen Mülleimer


Service

6.0

Gastronomie

4.0

Die Auswahl war ok. Sehr große Hektik am Buffet...


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness und Fitness sehr gut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (51-55)

Oktober 2019

Erholung pur

6.0/6

Sehr ruhig und klasse Buffet. Der Pool war schön warm im Oktober. Das Champs Restaurant war klasse. Unser Zimmer war riesig.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

Oktober 2019

Hier würde ich wieder Urlaub machen.

5.0/6

Das Hotel macht einen modernen Eindruck. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Der erste Eindruck war sehr gut.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt vom Flughafen dauer ca. 30 Minuten. Wer mal nicht im Hotel essen will, es gibt viele keine Restaurants und Bars in der Nähe.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hat eine separate Dusche und WC. Das Waschbecken ist im Zimmer. Es macht einen modernen Eindruck. Hat eine Minibar, einen Tresor, Kaffeepadmaschine, Wasserkocher, Fernseher und einen Whirlpool. Das Bett war sehr gut. Es gibt keinen Stuhl im Zimmer, nur eine Ottomane und es fehlt etwas an Ablagemöglichkeiten. Tisch und Stühle gab es auf dem Balkon.


Service

5.0

Die Reservierung der Poolliegen ist wie überall, man kann aber durch das Personal eingreifen, wenn die Gäste nicht auftauen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war vielseitig und hat mir gut geschmeckt. Der Service war gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurden durch einen Animateur sportliche Aktivitäten angeboten. Wer mag kann auch den Fitnessbereich nutzen, der ganz ordentlich aussieht. Es gibt ein Wellnessangebot, mit Massagen, Kosmetik, etc. Abends gibt es Unterhaltung in der Bar oder der Sportsbar. Das Entertainment war jeden Abend eine andere musikalische Veranstaltung und sehr gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika Heike (46-50)

Oktober 2019

Leider auf dem Weg von 4* zu 3*

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Meer, Gastronomie und Geschäfte sind ebenso in unmittelbarer Nähe, wie die Möglichkeit am Meer entlang zu spazieren. Zwei Pools, Wellnessbereich (diesen haben wir nicht genutzt), Fitnesscenter, Sportsbar mit Livemusik und Sportübertragungen, Lounge mit Musik... eigentlich alles was das Urlauberherz begehrt. Zudem ist der Transfer vom Flughafen mit unter einer halben Stunde auch für eine kürzere Reise optimal. Das wir bereits einmal hier waren und auch der Geburtstag meines Mannes wurde gesehen und wir bekamen jeweils eine Flasche Sekt auf unsere Zimmer- eine tolle Geste, über welche wir uns sehr gefreut haben. Insgesamt würden wir das Hotel weiterempfehlen, allerdings sollte an der Sanierung gearbeitet werden, da -in unseren Augen- aktuell das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmt. Wir hatten bei Abreise das Gefühl, dass gerade an neuen Sanierungen gearbeitet wird.


Umgebung

6.0

Für uns sehr gut, da wir auch gerne in der Umgebung des Hotels unterwegs sind. Wenn man jedoch seine Ruhe sucht, sollte man nicht zwingend ein Zimmer mit Meerblick buchen, da sich unterhalb diverse (englische) Kneipen befinden. Über den Geräuschpegel in der Innenseite/Pool können wir nichts sagen.


Zimmer

3.0

Hier müssen leider gewaltige Abstriche gemacht werden . Bereits beim letzten Urlaub in diesem Hotel bemerkten wir im Zimmer einen Wasserschaden und einen zerkratzen Toilettensitz. Dies war auch in diesem Jahr wieder der Fall- trotz anderem Zimmer. Der Wasserschaden in der Dusche wurde auch nur 'übergangsweise' behoben, man sah ihn vollständig, die Farbe blätterte bereits wieder ab und auch der Boden in der Duschwanne wirkte 'instabil'. Zudem war unser Zimmer bereits abgewohnt und man sah massi


Service

4.0

Beim Service gab es große Unterschiede. Die einen kamen, nahmen die Bestellung auf und die Getränke folgten sehr schnell - wie es eigentlich sein sollte. Leider hatten wir hier -insbesondere beim Frühstück- auch des öfteren Probleme an unseren Kaffee zu kommen. Entweder wurden wir übersehen und mussten die Servicekraft direkt darauf ansprechen, oder -für mich noch unverständlicher- wir wurden gefragt und es kam nichts. Dies ist für mich für ein 4* Haus und in dieser Preisklasse nicht annehmbar -


Gastronomie

5.0

Die Küche und die Auswahl der Speisen war gut, jedoch nicht sehr abwechslungsreich. Man fand aber jeden Tag reichlich Auswahl an Fleisch, Fisch, vegetarischen Speisen. Salat - und Käsebuffet. Nachspeisen und Obst. Allerdings fand man hier auch vermehrt Konservenware - insbesondere beim Obst. Hervorheben möchte ich hier die Asienecke- mit Sushi und Wok, einfach herrvorragend!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Oktober 2019

Unsere Erwartungen wurden leider nicht erfüllt

3.0/6

Aus unserer Sicht positiv: • Die Freundlichkeit des Personals, angefangen beim check-in bis hin zum Service • ein umfangreiches und vielfältiges Frühstücksbuffet (wenn auch „Great Britain“- lastig) • Keine langen Warteschlangen in den Restaurants, immer freie Plätze • Abends ein umfangreiches und leckeres Käse- und Dessertbuffet • Die Zimmergröße (Junior-Suite mit Meerblick) mit ausreichendem Platzangebot und einem bequemen Bett • Der Balkon mit wunderbarem Blick auf die Bucht • Die Nähe zum Strand und dem gepflegten, wenn auch überwiegend touristisch ausgerichteten Ort mit vielen Gaststätten, wenigen Cafés und massenhaft Andenkenläden Aus unserer Sicht negativ: • Das Abendessen: Mehr Schein als Sein. Es gab zwar eine große Auswahl, aber maximal lauwarme Gerichte, wenn man nicht gerade ein frisch („live cooking“) jedoch vollkommen übergartes Stück Thunfisch auf dem Teller hatte. Temperaturen waren unabhängig von der Uhrzeit zu niedrig. Für uns grenzte das am Beispiel Thunfisch schon an Respektlosigkeit gegenüber Ressourcen. U.E. weniger Auswahl, besser kombinierbar und höhere Temperaturen (= frischer und häufiger bereitstellen) wären da mehr gewesen. Beim nächsten Mal nur mit Frühstück. Im Ort gibt es genügend Restaurants, wo man gut und nicht zu teuer essen kann. • Das vermeintlich schöne Zimmer: Da wäre zum einen die Sauberkeit allgemein während des Aufenthalts einschl. einer Kakerlake (zum Glück ohne ihre Familie), verschmutzte Fugen, verschimmelte Scharniere in der Dusche (hier hätte ein Hochdruckreiniger Wunder bezüglich der Sauberkeit bewirken können), überall Abstoßungen und ramponiertes Mobiliar (s. Fotos). Die Reinigungskräfte haben öfters unser Zimmer gereinigt, während wir uns auf dem Balkon aufhielten. Länger als 15 Minuten waren sie nicht tätig. • Die Terrasse: Statt eines Whirlpools hätte man die Größe auch für richtige Sonnenliegen statt Holz-Liegestuhl besser nutzen können und so die Enge am Pool entzerren können. • Pools und Umgebung: Die Pools waren recht klein, der Infinity-Pool war nicht wirklich einer, und dann war da die Sache mit den Handtüchern und ein echtes Ärgernis. Jeden Morgen waren bereits zahlreiche und natürlich immer die besten Liegen an beiden Pools reserviert, und dies über mehrere Stunden, ohne das jemand darauf gelegen hat und dass es vom Hotel gezielt kontrolliert und entsprechend reagiert wurde. Die kleinen Aufsteller im Restaurant mit den entsprechenden Hinweisen waren ein Witz und keine "Politik" des Hotels. Falls sie überhaupt jemand gelesen hat, haben sie niemanden interessiert. Wir haben zwei Mitarbeiter darauf angesprochen. Es hieß dann immer so lapidar "ja, das ist sehr schwierig umzusetzen, wenden Sie sich doch mal an XY…". Vermutlich traute sich niemand, die „Besetzer“ zu maßregeln, obwohl in einer Bewertung aus jüngerer Zeit dies von Managementseite her zugesagt wurde, aber das waren wahrscheinlich nur Textbausteine, wie man vielfach den Eindruck hat. In anderen Hotels funktioniert das durchaus. Es ist halt eine Frage des Respekts gegen¬über den anderen Gästen. • Die zum Haus gehörenden Bars: Die Atmosphäre in der Sportsbar war eher wie im Bahnhof, hell und ungemütlich, aber auch hier freundliches Personal. Die Sektbar eher einschläfernd. Wir sind gleich wieder gegangen. • Es ist ärgerlich, wenn man bei einem Zimmerpreis von über 200,-- EUR/Nacht pro Tag 3,-- EUR für den Safe zahlen muss. Den gibt es in jedem 2-Sterne-Hotel mittlerweile gratis.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Robi (26-30)

September 2019

Super Hotel

6.0/6

Ein schöner angenehmer Urlaub in einem guten Hotel. Besonders das Essen und das Zimmer, eine Suite mit Meerblick und Wirlpool auf dem Balkon, waren ein Highlight für uns, sodass wir uns dort sehr wohl gefühlt haben. Auch das Bett war ein Traum. Wir haben ausgezeichnet geschlafen. Generell ist für einen Urlaub auf Lanzarote ein Mietwagen sehr empfehlenswert. Wir hatten einen Mietwagen für den gesamten Aufenthalt und haben diesen auch viel genutzt, um die Insel zu erkunden und Ausflüge zu unternehmen - wirklich sehr zu empfehlen. Was man über die Insel wissen sollte ist, dass es ziemlich windig ist. Da kann einem abends auf dem Balkon auch schon mal kalt werden. Wer also schnell friert, sollte trotz sommerlicher Temperaturen auch lange Sachen und Jacken einpacken. Man kann auf der Insel auf jeden Fall einen schönen und erholsamen Urlaub erleben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rinna (41-45)

September 2019

Müssen wir nicht nochmal haben

3.0/6

Das Hotel ist sehr verbaut und die Wege sind sehr lang. Es gibt viel zu wenig Toiletten gerade in den öffentlichen Bereichen. Raucher sind hier nicht unbedingt willkommen, am Pool und sogar draußen im Restaurant herrscht Rauchverbot. Hätten wir das gewusst, wäre das absolutes Ausschlusskriterium für das Hotel gewesen.


Umgebung

5.0

Rund um das Hotel sind viele kleine Geschäfte, sowohl Lebensmittel- als auch Souveniergeschäfte. Auch an Restaurants und Bars fehlt es nicht. Das Hotel liegt auch direkt an der Strandpromenade, auf der wir ur ein kurzes Stück gelaufen sind, wegen dem extremen Wind.


Zimmer

5.0

Die Juniorsuite ist geräumig und funktional ausgestattet. Sie besitzt sowohl vor dem Bett, als auch im Couchbereich über einen Fernseher. Das Bad schließt sich ohne Abtrennung an das Zimmer an, was jetzt nicht so schlimm wäre, hätte das Klo eine richtige Tür. Dies besitzt nur eine Schwingtür aus Glas, aber im Gegensatz zur Dusche direkt daneben, ohne Anschlag. Die Zimmermädchen geben ihr bestes beim sauber machen, wischen auch richtig nass durch, trotzdem hatten wir Barfuß im Zimmer immer schwar


Service

4.0

Die Bedienungen sind durchweg sehr nett und stets bemüht, zu den Stoßzeiten allerdings etwas überfordert. Die Verständigung auf Englisch und Spanisch funktioniert am besten. Mittagessen gibt es leider nur in der Champs-Bar und der Brezze-Bar und das ala Card. Hier gibt es große Probleme bei Sonderwünschen, Pommes statt Kartoffelspalten oder Getränke ohne Eiswürfel wurde jedes mal ein echtes Problem und wir haben dann das gegessen und getrunken, was wir bekommen haben.


Gastronomie

4.0

Morgens und Abends gibt es Essen in Buffet Form im Hauptrestaurant. Die Auswahl ist recht groß, aber auf Engländer ausgelegt. Auch wenn das Essen unter Wärmelampen und auf Warmhalteplatten stand, war es meistens kalt. Trotzdem dürfte jeder etwas für sich finden. Das Mittagessen gibt es, wie oben bereits geschrieben in den Bars. wer hier etwas für den kleinen Gunger sucht, findet leider nichts. Die Portionen sind riesig, warm und wirklich lecker. wir haben uns zu zweit einfach ein Gericht mit 2


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote in dem Sinne haben wir nicht genutzt. Wir lagen die meiste Zeit am Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

September 2019

Tolles Hotel, tolles Essen

6.0/6

Tolles Hotel in guter Lage ( 100 m vom Strand ) mit hervorragendem und sehr abwechslungsreichem Essen. Guter Service und sehr angenehmes Ambiente.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

September 2019

Ein Hotel das mehr sein will als es ist.

2.0/6

Ein Hotel mit einer schönen Poollandschaft. Leider lässt die Sauberkeit in den Restaurants und den Zimmern sehr zu wünschen übrig. Essen ist eher mittelmäßig. Hotel war überbucht und mussten zwei Tage auf unsere Suite warten und aus dem Koffer leben. Eine einigermaßene angemessene Kompensation für dieses Ärgernis und entgangene Erholung gab es erst als wir mit dem Management gesprochen haben. Wir fragen uns, warum das Hotel in 2018 ein Award Hotel war und wo die guten Bewertungen herkommen.


Umgebung

4.0

Transfer zum Flughafen kurz. Geschäfte und Mietwagenverleih in der Nähe.


Zimmer

3.0

Optisch ansprechendes Zimmer. Leider läßt die Sauberkeit und Funktionstüchtigkeit eher zu wünschen übrig. Wir hatten den ganzen Aufenthalt über einen dreckigen Boden. Der Schrank war staubig. Die Türe der Dusche ließ sich nicht schließen. Der Deckel der Toilettenspülung fiel herunter. Fernseher hing schräg. Alles in allem mehr Schein als Sein.


Service

3.0

Überfordertes Personal, das mit der Menge an Gästen nicht zurecht kam. Schlechte Koordination der einzelnen Aufgaben. Tische wurden über einen längeren Zeitraum nicht abgeräumt. Fehlendes Geschirr und Besteck. Tische wurden nicht ausreichend gereinigt.


Gastronomie

3.0

Frühstück, Vorspeisen und Dessert eher gut. Allerdings sollte man in einem Hotel dieser Art nicht auf Dosenfrüchte und Kapselkaffeemaschinen (die zu dem oftmals nicht funktionstüchtig waren) zurückgreifen. Teller und Tassen waren sehr oft verschmutzt. Hauptspeisen waren mittelmäßig und das Fleisch und Fisch von eher schlechter Qualität. Sehr englischlastig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Qualität des Entertainments mittelmäßig. Animation eher unqualifiziert aber bemüht. Der Animateur wird in Hochphasen im Restaurant auch im Service eingesetzt. Poolanlage sehr schön. Garten gepflegt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christin (36-40)

September 2019

Tolles Hotel direkt am Strand mit Wohlfühlfaktor

5.0/6

Sehr schön eingerichtetes Hotel. Es war genau richtig, um entspannen zu können, weil man entweder den Pool oder die Nähe zum Strand hatte. Es herrschte immer eine angenehme Atmosphäre zum Abschalten.


Umgebung

6.0

In 15-20 Minuten ist man vom Flughafen zum Hotel unterwegs, aber man bekommt von dem Fluglärm nichts mit.


Zimmer

5.0

Im Zimmer Mit Blick auf den Pool gab es ein sehr großes gemütliches Bett mit einer Couch und einem Whirlpool. Das Bad war sehr modern und angenehm eingerichtet.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant mit 3 unterschiedlichen Bereichen: asiatisch, Speziell kanarisch oder mexikanisch und Europäisch. Es ist also für jeden etwas dabei. Das Frühstück war sehr ausgiebig z.B. Gab es immer mehrere frisch zubereitete Smoothies.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt jede Menge Sport- und Freizeitangebote. Ein modernes Gym und Kurse waren vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

September 2019

Schönes Hotel mit tollem Personal in bester Lage

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit großzügigen Zimmern direkt am Meer. Tolles Personal, sehr gutes Essen - alles in allem absolut zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer gelegen, sehr kurzer Weg über die Promenade zum Strand. Alles, was man braucht, findet man in fußläufiger Entfernung. Viele Restaurants, Pubs, Geschäfte in unmittelbarer Nachbarschaft. Vom Flughafen erreicht man das Hotel in etwa 30 Minuten.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit Whirlpool auf dem großzügigen Balkon. Das Zimmer ist sehr geräumig und verfügt über alles, was man zum wohlfühlen braucht. Im Zimmer findet sich auch eine Kaffeemaschine, die Kapseln werden täglich aufgefüllt. Ein Wasserkocher und Teebeutel sind ebenfalls vorhanden. Modern und schön eingerichtet, mit offenem Badkonzept. Die Toilette und die Dusche sind durch eine Türe abgetrennt. Im Gegensatz zu einigen Bewertungen war unser Zimmer immer sehr sauber. Danke dafür a


Service

6.0

Im gesamten Haus ist das Personal sehr aufmerksam und freundlich. Das fängt beim Empfang an, geht über das Team vom Housekeeping und der Technik, die immer freundlich gegrüßt haben, und zieht sich durch bis zum Servicepersonal in Restaurant und Bar. Dort wurden wir immer sehr zügig bedient, immer mit einem Lächeln, und auch benutztes Geschirr wurde immer sehr schnell abgeräumt.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück sowie auch das Abendessen lassen keine Wünsche offen. Die Auswahl ist sehr groß, die Qualität sehr gut. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer hier nichts findet, dem kann man wohl nicht helfen. Auch an Unverträglichkeiten wird gedacht. Beim Frühstück gibt es eine Ecke mit glutenfreien Speisen. In der Champs Bar gibt es eine große Auswahl an Getränken zu absolut fairen Preisen. Auch hier funktioniert der Service reibungslos, aufmerksam und sehr


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist alles vorhanden, was man braucht. 2 Pools, Fitnessraum, unaufdringliche Animation. Zudem ist der Strand sehr nah, hier müssen die Liegen allerdings bezahlt werden (EUR 4,00 pro Liege sowie EUR 4,00 für einen Schirm, jeweils pro Tag). Leider gibt es auch hier das leidige Thema der reservierten Liegen am Pool. Es gibt zwar auf den Tischen im Restaurant sowie auch auf einem Schild am Pool den Hinweis, dies zu unterlassen, aber solange von Seiten des Hotels nicht durchgegriffen wird, kümmert


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

August 2019

Ein tolles Erwachsenenhotel zum relaxen

6.0/6

Ein wunderschönes Erwachsenenhotel, was zum entspannen und Seele baumeln einläd. Tolles Ambiente, schöne Zimmer, fantastische Poolanlage! Tolle Poolbar und stylische Cocktaillounge!


Umgebung

6.0

Hier ist man mitten im Geschehen, Strand ist ca. 2 min. Fußweg entfernt. Flughafen ca. 15 min. Autofahrt entfernt. In unmittelbarer Nähe des Hotels sind Souvenirläden und Restaurants. Durch die Sportsbar, welche sich im Hotel befindet, ist man direkt an der Strandpromenade.


Zimmer

5.0

Geräumiges Zimmer mit Whirlpool, ein super bequemes und großes Bett mit jeweils 3 verschieden großen Kissen, wir haben sehr gut darin geschlafen! Einziger Minuspunkt, daher keine 6 Sonnen, war die Dusche, diese ist etwas in die Jahre gekommen, das Wasser lief immer aus der Dusche. Die Zimmer wurden jeden Tag sorgfältig gereinigt, nur schade, dass jeden Tag die Handtücher gewechselt wurden, obwohl wir das nicht verlangten, wir hängten sie immer auf, so wie es auch auf Schildern hingewiesen wurde,


Service

6.0

Absolut fantastisch, die Mitarbeiter waren zu jeder Zeit bemüht und freundlich, man würde immer sehr freundlich begrüßt.


Gastronomie

6.0

Grandios! Sowohl Frühstück als auch Abendessen schmeckten jeden Tag fantastisch. Das Buffet war zu jederzeit geschmackvoll angerichtet und immer aufgefüllt. Jeden Abend gab es wechselnde Gerichte, was ebenfalls sehr positiv war. Absolutes Highlight war die Sushibar!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Unaufdringliche Freizeitangebote, Wasseryoga, Wassergymnastik usw. wurde täglich angeboten, aber so, dass andere Gäste nicht gestört wurden. Das Spa ist ebenfalls sehr zu empfehlen, wir hatten dort eine sehr gute und professionelle Massage, es war ein Traum! Ebenfalls gibt es dort einen Fitnessraum, den man kostenlos nutzen darf.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

August 2019

Top Hotel zum Entspannen

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit sehr gutem und freundlichem Service. Die Zimmer sind stilvoll und doch bequem eingerichtet. Das Essen ist hervorragend und lässt keine Wünsche offen. Absolut top zum Entspannen.


Umgebung

6.0

Transfer ca. 15-20min vom Flughafen


Zimmer

6.0

Großes Zimmer mit sehr bequemen Bett. Mehrere Kissen zur Auswahl.


Service

6.0

Eine fehlende Fernbedienung wurde innerhalb 10 min ersetzt. Servicepersonal durchweg extrem freundlich und angenehm.


Gastronomie

6.0

Sehr gut. Alles was das Herz begehrt. Für wirklich jeden was dabei. Sogar ein glutenfreies Buffet und Milch Alternativen sind vorhanden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage sehr chic. Aber meist sehr voll. Entertainment eher nicht vorhanden. Dafür ist es angenehm ruhig mit sanfter Lounge Music.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

August 2019

Sehr schönes ruhiges angenehmes Erwachsenenhotel

5.0/6

Sehr ruhiges schönes Hotel , für Erwachsene, die nur zum Entspannen dort sind, bestens geeignet. Durch den ständigen Wind, der auch am pool ununterbrochen bläst, war es manchmal etwas kalt, was aber der immer warme , beheizte pool wieder wett macht.


Umgebung

3.0

Der Strand ist zwar direkt vor dem Hotel, aber durch den sehr starken Wind ist es am Strand ( Sand ) eher unangenehm . in Costa Teguise gibt es nichts, das sich anzusehen lohnt. jedoch kann man problemlos mit dem Linienbus in die nächsten Orte fahren, für größere Ausflüge empfiehlt es sich ein Auto zu mieten.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war im EG Richtung Pool mit einem whirlpool auf der Terrasse. Das Zimmer ist groß, es waren immer 3 verschiedene Kissen zum Ausprobieren im Bett. Nachts sehr ruhig , auch aus den Nebenzimmern wenig Geräuschkulisse. Das Zimmer war immer sauber und ordentlich gemacht .


Service

6.0

Das Personal war immer sehr bemüht und freundlich und aufmerksam .


Gastronomie

6.0

Sehr schöner Gastronomiebereich, das Essen war immer sehr appetitlich angerichtet, und die Auswahl war riesig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab am Tag 2 Animationsangebote, der Animateur war sehr unaufdringlich, die Angebote waren ok. Das Abendangebot bestand aus täglich wechselnden live bands oder Sänger, die eine bis 1,5 Stunden in der Bar ihr Programm zeigten. Sehr spärlich....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

August 2019

Immer wieder ein super Urlaub bei Freunden

5.0/6

Das Hotel lebt von seinem Personal die einem hier und da über Kleinigkeiten wegsehen lassen. Nach dem vierten mal im Barcelo sind wir immer traurig wenn es wieder nach Hause geht. Eine schöne Anlage, gute essen und das beste Personal.


Umgebung

5.0

Die Transferzeit beträgt ca. 15 Minuten und wir hatten einen kleinen Bus der uns direkt zum Hotel brachte. Costa Teguise ist keine gewachsene Stadt, eher durch Hotels, Geschäfte, Restaurants und Touristen groß geworden. Aber das in einem guten Verhältnis. Zum Strand sind es nur ein paar Meter obwohl manchen Bewertern hier schon zu weit ist und man nicht vom Balkon ins Meer springen kann. Der Wind an der Costa Teguise ist manchmal stärker und manchmal weniger aber das ist dort nun mal so da es au


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr unterschiedlich und jeder muss wissen wo er sich wohl fühlt. Nachdem wir im letzten Jahr eine Suite hatten, die sehr schön war, haben wir es dieses Jahr eine Nummer kleiner gewollt. Einfach weil die Lage des Zimmers in einer ruhigen Seite des Hotels war. Die Suite lagen mittendrin und es war immer laut, entweder von Gästen oder einem Whirlpool der 24 Stunden lief. Das Bett war wie immer sehr groß und gut für einen erholsamen Schlaf. Sonst gab es halt alles was in einem Zimme


Service

5.0

Der Service im Hotel ist nach unserer Erfahrung sehr gut. Ob man zur Rezeption, zum Guest Experience Manager oder auch zu unserem Reiseleiter ging, es wurde einem immer geholfen. Und das spätestens nach einer Stunde aber meistens immer eher. Auch eine kleine Aufmerksamkeit, wenn mal was nicht in Ordnung war oder ein Willkommensgruß da wir schon mehrmals da waren, in Form einer Flasche Sekt oder Schokofrüchte fanden wir im Zimmer vor.


Gastronomie

5.0

Das Essen war wie immer sehr gut. Man kann es eigentlich nicht bewerten da die Geschmäcker zu verschieden sind. Aber mir schmeckt es und die Auswahl ist sehr groß so das jeder was finden sollte. Wir waren schon in einigen Hotels, jedoch gab es nirgendwo so eine große Auswahl. Man liest auch immer das Essen ist zu englisch lastig aber in welchem Hotel ist das nicht so? Einen Kommentar hier fand ich auch voll daneben. In einer Bewertung beschwerte sich jemand das man im Aussenbreich des Restauran


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist wirklich optisch ein Highlight aber noch schöner war er mit der dunklen Farbe der Mauer am Wasserfall. Viel mehr haben wir nicht genutzt. Deswegen keine Bewertung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ani (26-30)

Juli 2019

Gibt Besseres...

3.0/6

Der erste Eindruck ist positiv, da das Hotel modern wirkt. Auf den zweiten Blick ist schon ersichtlich, dass das Gebäude und die Zimmer "in die Jahre" gekommen ist. Kleine Aufmerksamkeiten kommen selbstverständlich immer gut an und haben einen einzigartigen Eindruck hinterlassen.


Umgebung

5.0

Sehr schnelle Anfahrt zum Hotel (ca. 15 Minuten).


Zimmer

4.0

Das Zimmer wird täglich geputzt, aber eher geschwind durchgewischt. Die Dusche ist definitiv renovierungsbedürftig und das Putzen sollte gründlich sein. Die Betten sind sehr bequem und die Auswahl an Kissen ist top!


Service

2.0

Bei der Ankunft waren wir viele Gäste und es ist normal, dass man etwas länger mit dem Check in warten muss, parallel wird man mit einem Willkommensdrink begrüßt - sehr aufmerksam. Jedoch waren die Damen an der Rezeption bei dem Ansturm sehr überfordert und haben schnell die Disziplin und Freundlichkeit verloren. Ein Check in ist erst ab 15 Uhr möglich, aufgrund der hohen Nachfrage konnten wir unser Zimmer erst um 15:50 betreten, das war sehr ärgerlich, da die Ankunft bereits um 11 Uhr stattgefu


Gastronomie

4.0

Das Essen ist lecker, aber nichts herausragendes. Es wird überwiegend Schweinefleisch angeboten (sicherlich kostengünstiger). Das restliche Personal ist sehr freundlich und aufmerksam


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (19-25)

Juli 2019

Perfekter Urlaub!!!

6.0/6

Ich kann dieses Hotel nur weiterempfehlen. Es hat uns in unserem Urlaub an nichts gefehlt. Das Hotel ist sehr modern und man fühlt sich wohl. Der Innenpool war der Wahnsinn: Gemütliche Musik im Hintergrund, genügend Liegen und Traumkulisse. Auch der Infinitypool ist sehr schön, jedoch ist der Wind hier sehr stark. Einzige Anmerkung sind die Strandtücher, welche vom Hotel zur Verfügung gestellt werden. Man könnte diese beliebig oft wechseln. Wir haben mitbekommen, dass Gäste diese mehrmals am Tag getauscht haben. So war es bei uns schon mal, dass bei uns keine Strandtücher mehr vorhanden waren. Hier wäre die Regelung sinnvoller, dass diese nur einmal am Tag getauscht werden dürfen.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist perfekt. Man hat nur wenige Schritte zum Hauptstrand von Costa Teguise . Hier kann es jedoch relativ windig sein. Der zweite Strand von Costa Teguise ist auch in wenigen Minuten erreichbar und ist ein wenig mehr vom Wind geschützt. Dieser Strand ist traumhaft schön. Kristallklares Wasser. Auch die Lage des Ortes generell ist optimal. Man kommt mit dem Mietauto relativ schnell an alle Reiseziele der Insel.


Zimmer

5.0

Zimmer sind sehr schön und modern eingerichtet. Jedoch wirken sie ein wenig dunkel, was uns jedoch persönlich nicht gestört hat. Die Reinigung des Zimmers war auch immer in Ordnung. Im Zimmer waren jedoch nur 2 Steckdosen verfügbar. Sollte jemand mehr benötigen z.B. für das Laden von Elektrogeräten, so wäre ein Verteiler vorteilhaft. Die Betten waren hervorragend. Wir hatten noch nie so bequeme Betten in einem Urlaub und haben immer gut geschlafen.


Service

5.0

Die Mitarbeiter im Hotel waren immer freundlich und hilfsbereit. Sie waren immer auf Zack bei den Bestellungen der Getränke beim Abendessen. Jedoch wird nicht wegen einem zweitem Getränke beim Abendessen nachgefragt, sollte man eines wollen. Die Verständigung war manchmal etwas schwierig, da das Englisch des Personals auch nicht immer das beste war.


Gastronomie

6.0

Das Essen war besonders lecker. Es gab jeden Tag etwas anderes und man hat sich auch immer etwas gefunden. Jeden Tag gab es einen Bereich, wo Länderspezifische Speisen angeboten werden. Manchmal waren die Speisen jedoch nicht mehr ganz so heiß.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote wurden von uns nicht genutzt, aber wir haben uns den Plan angesehen. Man hat die Möglichkeit, das Tauchen mit Tauchausrüstung im Pool zu probieren, an verschiedenen Spielen oder Yoga-Einheiten teilzunehmen. Das Freizeitprogramm war aber nicht aufdringlich und man konnte am Pool entspannen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

Juli 2019

Gelungener Urlaub

5.0/6

Gute Lage, schöne Zimmer! Wenn man seine Ruhe haben möchte sollte man kein Zimmer zum Pool beziehen. Ansonsten alles gut.


Umgebung

5.0

Ca. 20 Minuten


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anonym (26-30)

Juli 2019

Schönes Erwachsenenhotel.

4.0/6

Schönes Erwachsenenhotel, nah am Strand und Flaniermeile. Es gibt 2 Pool, einen in der Mitte der Anlage, der andere am Rand mit schönem Ausblick aufs Meer. Leider ist es bei beiden sehr schwer eine Liege zu bekommen. Am inneren Pool läuft meistens Musik, an manchen Tagen ist auch laute Partymusik, dass man sich nur schwer entspannen kann. Insgesamt waren wir hier sehr zufrieden und haben eine schöne Urlaubswoche verbracht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt schön an einer Bucht zu der man in ein paar Minuten zu Fuß gelangt. Der Strand ist ein öffentlicher Strand, aber nicht überlaufen. Um das Hotel sind viele kleine Läden und Bars, die vor allem zum Abend zum Verweilen einladen.


Zimmer

5.0

Schöne moderne Zimmer. Die Dusche und Toilette sind mit Milchtglas, das Waschbecken befindet sich direkt im Zimmer. Uns hat es etwas gestört, dass man für den Tresor pro Tag was zahlen müsste. Bei den meisten Hotels ist das heutzutage inklusive.


Service

3.0

Wir sind am Abend abgereist und könnten uns nicht, im eigentlich öffentlichen Fitnessbereich, kostenfrei duschen. Dafür sollten wir noch mal zahlen, damit jeder von uns ein Handtuch bekommt.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiche Themenabende. Sehr gutes Essen und viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2019

Top Hotel 👍🏽

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit allem was man braucht. Die Anlage war immer gepflegt und sauber. Wenn wir jemals wieder nach Lanzarote reisen würden, gerne wieder das gleiche Hotel.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt vom Flughafen dauert ungefähr 20 Minuten. Das Hotel liegt leider nicht direkt am Strand, man muss ca. 200 m zum Sandstrand laufen. Es gibt in unmittelbarer Umgebung reichlich Restaurants und Freizeitangebote, vom Fahrradverleih bis zur Tauchschule.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Suite mit Blick zum Pool und waren sehr zufrieden. Der Schrank ist groß genug um all seine Sachen unterzubringen. Das Bett ist super bequem und riesengroß und auch unsere Terasse war schön groß, dass man es sich auch mal gemütlich machen konnte. Das einzige Manko ist das Badezimmer, es ist sozusagen im Zimmer integriert und man hat auf der Toilette nur eine Glastür, was aber auch nur eine Schwingtür ist und hat absolut keine Privatsphäre. Die Reinigung der Zimmer war immer Top,


Service

6.0

Top 👍🏽 Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, egal in welchem Bereich. Es wurde immer sofort und freundlich reagiert.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension und das Buffet war klasse. Es gab alles was das Herz begehrt und alles war immer frisch. Ich kam in den 2 Wochen nicht einmal an das Buffet und es sah leer gefegt aus, immer alles aufgefüllt und appetitlich angerichtet. Das einzige was ich nicht so toll fand, dass viele der Desserts in Kleinen Plastikschälchen serviert wurden, auch Butter gab es Portionsweise in Plastikpäckchen, Espresso gab es in Kapseln. Da kommt einiges an Plastikmühl jeden Tag zusammen. Deswegen nur


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Fitnessstudio ist zwar sehr klein, reicht aber voll aus und der Poll war schön groß um auch mal richtige Bahnen zu schwimmen. Leider gab es auch hier die netten Menschen, die sich Ihre Liegen schon früh um 7:00 reserviert haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (31-35)

Juni 2019

Traumurlaub

6.0/6

Freundliches und hilfsbereites Personal. Gutes Essen mit einer riesigen Auswahl. Die Zimmer sind sehr schön besonders mit einem eigenen Whirlpool.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Juni 2019

Erholung pur

6.0/6

Wir waren für eine Woche in diesem tollen Hotel und wären am liebsten noch eine weitere Woche dort geblieben. Dieses Hotel kann man nur empfehlen. Schönes Hotel, toller Service, leckeres Essen.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat eine super Lage. Wir haben vom Flughafen zum Hotel nur 10 Minuten gebraucht. Man hört und sieht keine Flugzeuge trotz der Nähe. Zum Strand braucht man gerade mal eine Minute. In der Umgebung sind viele Geschäfte, Bars und Restaurants. Es gibt eine tolle Strandpromenade, wo man richtig lange entlang laufen kann.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Deluxe Zimmer mit Whirlpool und es war richtig schön. Das Zimmer war sehr groß und geräumig. Es gab sogar ein Bügeleisen und Bügelbrett. Tolle Ausstattung, alles vorrätig, was man gebrauchen könnte, von Zahnbürste über Shampoo bis zur Bodylotion. Leider war unser Waschtisch unten schon etwas kaputt und die Farbe hat sich gelöst.


Service

6.0

Der Service war großartig. Man kommt im Hotel an und bekommt gleich erstmal eine Erfrischung angeboten. Der Check in ging total schnell und unsere Koffer wurden sogar auf unser Zimmer gebracht. Urlaub ab der ersten Minute! Unser Zimmermädchen hat uns sogar persönlich angerufen und sich erkundigt, ob alles zu unseren Zufriedenheit ist. Im Restaurant wurde man immer sofort beachtet. Perfekt!


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension und die Buffet Auswahl war sowie Morgens als auch Abends mehr als perfekt. Wer hier nichts zu essen findet, dem kann man auch nicht mehr helfen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Beide Pools sind einfach traumhaft. Jeder hat seinen eigenen Charme. Wir haben an keiner Aktivität mitgemacht obwohl sehr viel geboten wurde. Aqua-Joggen, Tanzen, Joga, Walking... Keiner dieser Aktivitäten hat gestört.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (26-30)

Juni 2019

Rundum sorglos

6.0/6

Saubere Zimmer, sehr gute Lage, viele Freizeitangebote, qualitatives essen, saubere Pools, tolle Optik des Hotels.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Gastro
Sonstiges
Strand
Pool
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Pool
Lobby
Außenansicht
Pool
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Pool
Ausblick
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Pool
Zimmer
Zimmer
Gastro
Strand
Gastro
Pool
Lobby
Gastro
Zimmer
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Lobby
Zimmer
Sonstiges
Lobby
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Pool