TUI BLUE Elounda Village

TUI BLUE Elounda Village

Ort: Elounda

91%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.2
Service
5.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Ralf (14-18)

Oktober 2020

Maximale Enttäuschung

3.0/6

das Hotel beeindruckt mit der Lage und der sehr stilvollen Bauweise ähnlich einem kleinen Dorf. Da bauseitig Hanglage, ist Fitness erforderlich. Für Personen mit Knieproblemen u.E. eher ungeeignet. Bei Buchung HP sind die Nebenkosten wie Getränkepreise (z.B. Glas kretischer Weißwein 0,2 l Euro 7,20) sehr hoch. Wir schließen uns den diversen verschiedenen negativen Berichten von Augusturlaubern an, daß eine Unverhältnismäßigkeit beim Preis-Leistung vorliegt und die Qualität der Zimmer teilweise krass abfällt und keinesfalls 5-Sterne erfüllt. Insbesondere das abschreckende Verhalten und wenig Warmherzigkeit und Umgang mit Kritik lassen einen schalen Beigeschmack zurück. Offensichtliche Reparaturstaus, hohe Nebenkosten stören den Eindruck nachhaltig. Daher keine Empfehlung von uns, zumindest bei Buchung HP.


Umgebung

5.0

das Tui Blue Elounda Village liegt etwa 70 km vom Flughafen Heraklion - Fahrzeit mit dem selbstorganisierten Mietwagen etwa eine Stunde - in Hanglage etwa 2 bis 3 km vor dem eigentlichen Ortskern Eloundas landschaftlich wunderschön eingebettet in Form eines kleines Dorfes mit diversen Einzelbungalows und Zimmern im Hauptgebäude mit unmittelbarer Nähe zum Wasser - kein "echter" Strand vorhanden, lediglich ein Strandplateau aus Stein- s. Fotos -. Die Umgebung zwischen Agios Nicolaos und Elounda


Zimmer

2.0

Wir hatten einen "Romantikbungalow" mit Gartenblick (etwa mittlere Preiskategorie) gebucht. Laut Ausschreibung gab es diese Zimmerkategorie entweder mit Terrasse oder Balkon. Auf den ersten Blick war klar, dass die Zimmer in de ersten Etage einen weit besseren Ausblick als die Zimmer im EG hatten, ein solches erhielten wir allerdings (Zimmer 508). Für ein 5* Hotel ein absolut inakzeptables dunkles Zimmer mit einer Terrasse so groß wie eine wir nannten es unsere -Gefängniszelle - mit einer Auss


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Unter Berücksichtigung der derzeitigen Arbeitsbedingungen der Angestellten gute, überwiegend freundliche und professioneller Service. Manchmal Wartezeiten - Stosszeiten morgens etwa 8.45 - 9.30 Uhr und abends etwa 19.30 - 20.30 Uhr (wir hatten Halbpension gebucht). Dies lag aber auch an der hohen Auslastung des Hotels bereits vor den Herbstferien. Die Platzsuche war dann auch entsprechend anstrengend und mir Wartezeiten verbunden (Masketragen davei Pflicht). Die Speisen waren schmackhaft und


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer wollte, konnte aus einer Vielzahl von Angeboten wählen. Wir entschieden uns dreimal für morgendliche Aktivitäten (Yoga, Pilates, funktionales Training) und einmal Wassergymnastik. Alle Kurse waren sehr gut, im Outdoorbereich und mit entsprechendem Sicherheitsabstand. Negativ aufgefallen und als klarer Sicherheitsmangel anmerkend ist uns eine der drei Aussenstahlleitern am Terrassenstrand für den Einstieg ins Wasser. Rostig, Schrauben lose, wackelig, ein klarer Minuspunkt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alla (36-40)

Oktober 2020

Keine Weiterempfehlung!

1.0/6

Das Hotel ist an einem schönen Ort, nur leider nicht wirklich gepflegt und renoviert, der Service im Hotel ist leider schlecht und die Gastronomie auch.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage


Zimmer

2.0

Kein Duschgel und etc. im Zimmer, Dusche voller Schimmel und die Möbel sehr alt und verbraucht. Das Balkon verdreckt.


Service

2.0

Zimmerreinigung 1 Mal in 2 Tagen und sehr dürftig, nicht mal Staubsaugen.


Gastronomie

1.0

Das Angebot entspricht nicht einem 5-Sterne Hotel. Das Essen überkocht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mohab (31-35)

September 2020

ENTSPRICHT KEIN 5 STERNE HOTEL

4.0/6

Schönes ruhiges sauberes Hotel auf Elounda Kreta , aber EXTREM ÜBERTEUERT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

3.0

Schöne Aussicht , aber um herum gibt nichts ! Sogar kleines kiosk gab nix !


Zimmer

4.0

Groß und modern , wünderschönes Aussicht aus dem Balkon , sogar ist eines des neusten Zimmern im Hotel .. ABER gab es paar Konstriktion und Dekoration probleme . Im Badzimmer die Dusche mitte Drinne , dass man beim Duschen gesehen wird von den Leuten , die im zimmer stehen , ich war mit einem kumpel dort und nicht mit meiner Ehefrau , dass es mir egal wäre , dass ich beim duschen angeguckt werde . Ein Problem gibt es noch im abgetrenten touellete , dass es wasser unter dem wasserhahn abfliesst .


Service

6.0

Sind alle nett und hilfsbereit , da gibt es nichts zu meckern


Gastronomie

1.0

1- wegen Covid war alles begrenzt und für einen vegetarier wie ich und mein kumpel war eher ungeeignet . 2- Ich hatte zwar eine halbpension , ABER EINEN GLASS WASSER ZU BEZAHLEN FÜR UNGEFÄHR 4 EURO , geht es gar nicht . Entweder man verschluckt sich oder bezahlt . Eine Cola auch genauso teuer . Für jede kleinigkeit muss man bezahlen . Sogar wenn man es abklären wollte , disskusion gab nicht , die antwort war , sorry halbpension . Es ist aber selbsverständlich , dass man wasser beim essen trinkt


Sport & Unterhaltung

3.0

Ich bin ja in covidzeit .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uli (56-60)

September 2020

Ein Traum - wir kommen wieder !

6.0/6

Super gepflegte Hotelanlage, die allen Hygieneregeln entspricht. Von jeder Restaurant-Terrasse aus hat man einen phantastischen Blick auf die Bucht. Das Hotel ist in Hanglage in den Felsen gebaut und hat dadurch natürlich viele Treppen.


Umgebung

5.0

Sehr ruhige Lage. Man hat jederzeit einen wunderbaren Blick auf die Bucht. Allerdings ist man, wenn man die Anlage verläßt, auf ein Taxi angewiesen, da fussläufig so überhaupt nichts ist.


Zimmer

6.0

Das Zimmer hat alle Erwartungen übertroffen. Wir hatten einen phantastischen Infinity-Pool mit Blick aufs Meer. Die Betten sind großartig und wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und immer ansprechbereit und hilfsbereit. Super !


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist sehr gut und das Mirabello-Restaurant ist einsame Spitze - sowohl die Qualität der Speisen als auch der Service. Das Abendessen im Büffettrestaurant könnte besser sein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist sehr schön und auch niemals überlaufen, da viele Gäste ihre eigenen Pools nutzen. Auch der künstlich angelegte Sandstrand und der Liegebereich sind sehr ansprechend. Die abendliche Unterhaltung im Barbereich war wohl wg Corona stark reduziert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (51-55)

August 2020

Auf Grund der Corona-Massnahmen viel zu teuer.

4.0/6

Wir sind soeben aus unserem Urlaub zurückgekehrt. In Anbetracht der Corona-Situation haben wir den Eindruck, dass das Personal übermenschliche Leistungen erbringt, um für die Zufriedenheit der Gäste zu sorgen. Allerdings haben wir auch den Eindruck, dass der Betreiber TUI sich auf Kosten von Personal und Gästen bereichert (Arbeitszeiten wie in Sklavenhalterzeiten, Mangel an Personal, TUI-Reiseleitung ist ein Totalausfall, unverhältnismässige Ausnutzung des Hausrechts - da wird gern auf griechisches Recht verwiesen, was aber nicht stimmt, Informationen über das Hotel und die Angebote des Hotels sind entweder nur über direkte Nachfrage oder eine TUI-App erhältlich).


Umgebung

6.0

An- und Abreise privat mit Taxi ca. 1 Stunde ab Flughafen Heraklion. Mitten in der wunderschönen Mirabello-Bucht gelegen. Vom Hotel werden nur Spaziergänge nach Elounda angeboten (ca. 45 Minuten pro Weg). Wer etwas von der Umgebung sehen möchte, sollte das unbedingt eigenverantwortlich tun - es gibt jede Menge Natur zu sehen. Das Meer ist wunderbar sauber und als Strand kann man entweder den Sandstrand in einer geschützten Bucht oder den Kai für den Wassersport nutzen. Wir haben teilweise eine


Zimmer

4.0

Wie es sich für ein 5-Sterne Hotel gehört, bleiben keine Wünsche offen. Wir hatten sogar einen Privat-Pool, den wir gern genutzt haben. Abzug bekommen die Zimmer, weil es nur eine einzige Bettdecke gibt. Im Doppelbett ist das etwas lästig - einer muss immer auf die Decke verzichten.


Service

5.0

Beschwerden hatten wir keine einzige. Deshalb können wir diesen Punkt nicht beantworten. Wünsche wurden umgehend erfüllt - zumindest was Wünsche an das Hotel betraf. TUI als Betreiber des Hotels und gleichzeitig Reiseveranstalter ignoriert gern Gästewünsche.


Gastronomie

5.0

Auf Grund von Corona und dem stark reduzierten Personal gab es zwar weniger Auswahl beim Essen, dafür war das Essen schmackhafter zubereitet, als in den letzten 4 Jahren davor. Am Abend steht ein "Wachhund" am Eingang des Restaurants und überwacht den Dress-Code. Lange Hosen für Männer sind selbstverständlich. Allerdings gibt es schon Ärger, wenn man mit offenen Schuhen zum Abendessen kommt. Zum Dress-Code gehört 2020 auch eine Mund-Nase-Maske. Auf Grund Corona und den damit verbundenen Desinf


Sport & Unterhaltung

2.0

Seit TUI das Hotel betreibt, ist das Angebot richtig schlecht geworden. Lautstarke Unterhaltung vormittags im Pool-Bereich, Abends sehr lautstarke Unterhaltung im Lobby-Bereich. Als das Hotel noch Sensimar war, war es ruhig und die Unterhaltung verlief für die Gäste, die keine Unterhaltung wollten unauffällig. Für den Fitness-Bereich braucht man wegen Corona eine Anmeldung, nachher kann man den uralt Gym für 1 Stunde nutzen. Wellness wird sehr aufdringlich angeboten, ist aber gut. Friseur gibt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petri (46-50)

August 2020

Schönes Wetter, tolle Aussicht - mehr nicht!

2.0/6

Wir hofften auf einen unvergessenen Urlaub und auf einen großartigen runden Geburtstag. Doch das ist das schlechteste Hotel, das wir je besucht haben. Es hat 237 Zimmer und die letzte Renovierung ist wohl schon sehr lang her. Das sah man an so vielen Stellen. Es ist auf keinen Fall ein 5 Sterne Hotel und überteuert. Man hat die Corona Zeit nicht genutzt, um das Hotel auf Vordermann zu bringen. Aber auch die vielen Beschwerden der Gäste werden die Zustände nicht ändern. Viele der Gäste sind Russen und Engländer. Gott sei Dank war der Urlaub nach 10 Tagen vorbei (10 Tage mit Halbpension = 6.000 €). Im Mini Market leider nur Wasser in Plastikflaschen zu bekommen. 1 L Wasser im Restaurant 3,10 € Ein tolles 5 Sterne Hotel: Sani Asterias (Chalkidiki)


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ca. 2 h vom Flughafen entfernt (viele Stopps bei anderen Hotels), die Stadt Elounda ist mit Auto oder Taxi (8 € bis zum Hafen) erreichbar - der Fußweg auf der Straße ist nicht ungefährlich. Gleich neben dem Hotel befindet sich eine Bauruine - nicht besonders sehenswert. In der Nähe befindet sich eine tolle Schlucht (Kritsa George) – sehr empfehlenswert. Auch ein Besuch im Restaurant OLONDI bei Renate in Elounda ist ein Erlebnis (super griechische Küche).


Zimmer

2.0

Als wir uns die Anlage und den Strand/Bucht des Hotels angeschaut hatten, war uns sofort klar, dass wir hier unten nicht liegen können. Zuwenig Liegen (teilweise defekt, Himmelbettliegen vereinzelt ohne Sonnenschutz, Gäste mussten in der prallen Sonne liegen) und zu eng aufeinander. Haben für über 1000 € ein anderes Zimmer genommen. Das kleine Zimmer mit einer winzigen Toilette hatte eine schöne Aussicht mit Pool, aber auch viele Mängel. Hier kurz ein paar Mängel: • verrosteter und vergammelter


Service

3.0

Personal war unterbesetzt, aber bemüht - viel zu wenig Mitarbeiter für die Anzahl der Gäste. Leider teilweise gestresst, überfordert und demotiviert. Selbst die Zimmermädchen mussten im Restaurant aushelfen.


Gastronomie

2.0

Überzeugte mit Quantität statt mit Qualität - Speisen teilweise ungenießbar - einmal mit Magenkrämpfen nach dem Essen ins Zimmer. Hektische Atmosphäre im Speisesaal und unaufmerksamer Service. Das Buffet war einfallslos gestaltet und die Speisen wurden von den Angestellten ausgegeben (war ok). Auch die Maskenpflicht im Restaurant war für uns kein Thema. Haben die typische griechische Küche sehr vermisst. Sehr lecker waren jedoch die Vorspeisen. Auch das Frühstück war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Gym (Fitness Studio) ist in einem sehr schlechten und verdreckten Zustand. Laufband und ein Gerät waren die ganzen 10 Tage defekt. Nach der Benutzung wurde keine Reinigung durchgeführt - trotz Corona. An den anderen Aktivitäten haben wir uns nicht beteiligt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hermann (51-55)

Juli 2020

Auch mit COVID-19 Maßnahmen ein toller Aufenthalt

6.0/6

Sehr schönes und top ausgestattetes Hotel, zuvorkommendes und sehr freundliches Personal, gutes abwechslungsreiches Essen, saubere und geräumige Zimmer, Lage ist direkt am Meer, allerdings etwas außerhalb, aber bei einer Woche kein Problem. Fazit: es war ein perfekter Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Metin (46-50)

Juli 2020

Super erholsam, sehr Professionelles Personal

6.0/6

Vom ersten Tag bis zum Ende unseres Aufenthalts sind wir sehr herzlich vom ganzen Hotelpersonal empfangen und betreut worden. Es war unser erster Urlaub in Elounda Village Resort auf Kreta, den wir vom 04.06.2020 bis 18.06.2020 in vollen Zügen genießen konnten. Jeder Angestellte trug eine Maske und Handschuhe an der Rezeption, im Restaurant, Beach Bar und Lobby Bar. Obwohl das Personal unter schweren Bedingungen arbeitete ( einerseits die Hitze, andererseits die Wünsche der Gäste (und leider Gottes, auch solche, die es in ihrem eigenen Leben zu nichts gebracht hatten und das Personal wie Leibeeigene behandelten) war es immer sehr professionell und hatte immer ein Lächeln im Gesicht. Nun meine ich nicht ein Lächeln im Gesicht, was von der Maske halb bedeckt war, sondern das Lächeln in den Augen. Wir hatten das Gefühl, zu Besuch bei einer Familie zu sein. Das Hotel ist ein sehr großer und wunderschöner Komplex. Man sieht stets das Personal beim Aufräumen und Putzen. Auf Wunsch hätte man die Zimmer täglich säubern und die Betten frisch überziehen lassen können. Wir hatten uns für jeden zweiten Tag zur Reinigung und jeden vierten Tag zu Reinigung mit frischer Bettwäsche entschieden. Im Restaurantbereich hatte man eine riesige Auswahl an Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachtisch in Büffetform. Wegen der Coronabedingungen musste man sich mit Abstand anstellen, was leider nicht immer von den Gästen beachtet wurde. Die Speisen wurden vom Hotelpersonal nach Wunsch der Gäste auf die Teller gelegt. Hier möchte ich ein herzliches Dankeschön an den Executive Chefkoch Manolis und seine Assistent Executive Chef Köchin Desporna, so wie ihren Mittarbeitern und Kellnern geben. Immer frisch geschnittene Salate, Käse, Oliven und etc., Haupt- und Nachspeisen vorbereitet und serviert. Unter anderem waren auch Michalis Volyrakis(General Manager), George Perpinakis ( Food & Beverage Manager), Frensi Kondili ( Food & Beverage Assistant Manager) immer beim Service präsent und haben selbst auch immer bei den Essensausgaben mitgeholfen. Diese drei Herren gaben alles, um das Wohl der Gäste zu garantieren. Wir haben es wirklich genossen. Auch die Angestellten an der Rezeption waren super. Sie sprechen alle möglichen Sprachen. Also keinerlei Probleme, wenn der ein oder andere kein Englisch spricht. Zum Beispiel ist da der Rezeptionist Herr Zaharis. Er spricht sieben Sprachen und ist sehr freundlich und hilfsbereit, wie auch natürlich seinen anderen Kollegen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten seine Zeit zu gestalten. Wer möchte, kann sich bei Aqua- Fitness, Stretching und etc. anmelden und sich vom tollen Sportprogramm, welches TUI Mitarbeiterin Jennifer erstellt hat, animieren lassen. Man kann auch Tauchen gehen. In der Hotelanlage gibt es eine exzellente Tauchschule „Blue Dolphine Elounda“. Ihr könnt euch vorab Infos von Ihnen holen und Termine machen. Die Tauchschule hat wirklich professionelle Divemaster. Lucky, Diana und Brian sind ein super eingespieltes Team, die euch in die verzauberten Tiefen um die Insel herum führen. Wir sind froh, dass wir dieses Hotel über TUI für zwei Wochen gebucht hatten. Wer einmal in Elounda Village war, wird wiederkommen. Eine Top Empfehlung. Also bis zum nächsten Urlaub 2021 liebes Elounda Personal. Mit freundlichen Grüßen Metin, Susanne und Can


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Juli 2020

Ein besonderer Urlaub in Corona Zeiten

6.0/6

Nachdem wir von TUI auf dieses Hotel umgebucht wurden, waren wir freudig überrascht. Leider waren die vielen Treppen für mich mit Kniearthritis nicht ganz so optimal, aber machbar. Durch Upgrade auf private Pool, mussten wir auch nicht jeden Tag nach unten ans Meer. Gastronomie war coronabedingt leider sehr reduziert, weder die Cocktail Bar noch das Cullinarium waren geöffnet, was aber nicht ganz so entscheidend war. Auch die Abendunterhaltung fand so gut wie nicht statt, griechischer Abend mit einer Livesängerin war eher langweilig an der Lobby Bar. Roomservice vereinbart auf alle 2 Tage, da durch die Coronaregeln der Kontakt zwischen dem Personal und unseren privaten Bereich reduziert werden musste. Minibar wurde auf Wunsch auch jeden zweiten Tag aufgefüllt. Wir hatten AI gebucht. Fazit: Für die besonderen Umstände von Corona, ein schöner ruhiger Urlaub, bei dem wir uns gut aufgehoben und sicher fühlten.


Umgebung

4.0

Etwas Abseits gelegen, aber ruhig, Agios Nikolaos mit dem Taxi schnell zu erreichen.


Zimmer

5.0

Schönes Zimmer mit infinity private Pool als Upgade erhalten. Einmaliger Blick auf die Mirabello Bucht. Auf Wunsch sofort einen Sonnenschkrm für die Terasse erhalten und auch 2 Bettdecken waren ruck zuck da.


Service

6.0

Corona bedingt, war der Service etwas runtergefahren, was aber das immer freundliche und zuvorkommende Personal wett gemacht hat. Wir haben uns sehr wohl und sicher gefühlt!


Gastronomie

5.0

Alles frisch und sehr lecker.Klasse Auswahl und Service


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Clemens (41-45)

Oktober 2019

Schöner, erholsamer Urlaub auf Kreta

6.0/6

Schöne, große Anlage bestehend aus vielen kleinen, griechisch gestalteten, zwei stöckigen Häuschen direkt an einer ruhigen Bucht. Viele Wassersport Möglichkeiten wie zum Beispiel Tauchen, SUP etc. Tolles Buffet, sehr ruhig, sehr nettes und hilfsbereites Personal.


Umgebung

6.0

sehr ruhig gelegen; etwas von öffentlicher Bushaltestelle entfernt. Bei Ausflügen wird ein Mietwagen empfohlen.


Zimmer

5.0

schönes Zimmer, Bad nicht ganz auf dem neuesten Stand, aber trotzdem sehr gut. WIFI im Zimmer und im ganzen Hotel.


Service

6.0

sehr nettes und hilfsbereites Personal; viel Personal


Gastronomie

6.0

riesiges Buffet mit großer Abwechslung, auch für Vegetarier bestens geeignet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen (sehr gute Tauchschule am Gelände), SUP, Bootsverleih, Wassersport, Pool, Animationsangebote, Fitnessraum und Spa


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Oktober 2019

Entspannung pur.....

6.0/6

Hotel liegt 3 km von Elounda entfernt und hat eine eigene kleine Bucht. Leider ist nebenan eine Bauruine - stört aber nicht wirklich. Das Hotel ist in einem sehr gutem Zustand. Sauberkeit und Zustand der Zimmer waren sehr gut.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen per Bustransfer mit einigen anderen Hotel Anfahrten fast 2 Stunden Fahrzeit. Mit dem Leihwagen konnte man einiges besichtigen.


Zimmer

6.0

Wir hatten die Blue Deep Water Junior Suite - sehr groß und sehr gut ausgestattet. Etwas wenig Haken für die Handtücher (Jammern auf hohem Niveau)


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Grundsätzlich sehr gut - nur das Early Breakfast am Abreisetag war nicht einem 5-Sterne- Hotel würdig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Leider suchte man Tische an denen man Abends etwas spielen konnte (in der Bar) vergebens - alle zu niedrig und/oder schlechtes Licht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannelore (56-60)

Oktober 2019

In angenehmer Atmophäre ein guter Erholungsurlaub

6.0/6

Angenehmes Wohnen im Bungalow. Sehr gutes Essen , freundliches und zuvorkommendes Personal. Ideale Lage am Meer. Sehr großes Gelände mit viel Blumen und Grün wie eine Parkanlage angelegt.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen ist lang, lohnt sich aber.


Zimmer

5.0

Angenehm mit Badewanne, Dusche, Sitzecke und Balkon. Im einem Großen Bett mit angenehm vielen Kopfkissen kann man gut schlafen.


Service

6.0

Das Personal ist zuvorkommend und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

In verschiedenen Restaurants in ruhiger angenehmer Atmosphäre gab es eine große Auswahl an Speisen. Egal ob als Buffet oder a la Cart, immer genügend immer flexibel.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab ein großes Angebot an Freizeit, Fitness oder Wellness das ich aber nicht genutzt habe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (31-35)

Oktober 2019

Urlaub

6.0/6

Sehr schönes Hotel sauber sehr freundliches und nettes Personal essen perfekt 🤗alles in allem sehr zufrieden. Unterhaltung ist auch möglich. Spa ist perfekt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas Willibald (51-55)

Oktober 2019

Erholung

6.0/6

Sehr ruhig und gute Erholung möglich. Wir hatten Halbpension, Getränke zum Abendessen Wein ab 6 € das Glas, Bier ca. 5 €, allerdings sehr teuer Cocktails ab 10 € !!


Umgebung

4.0

ca. 4 km von Elounda entfernt, zu Fuß in ca. 45 min zu erreichen. Supermarkt und Autovermieter auf dem Weg nach Elounda nach ca. 500 m . Weitere Vermieter folgen in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Oktober 2019

Nettes, ruhiges Hotel, wenig „Sensimar“

4.0/6

Ein sehr ruhig gelegenes Hotel, das für alle geeignet ist, die einen Urlaub fernab des Trubels suchen. Die Hanglage sorgt von überall aus für eine schöne Aussicht und das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Leider passt vieles optisch nicht zusammen. Während die Bar im schönen Ambiente mit modernen Möbeln eingerichtet ist, sehen einige Ecken des Hotels so aus, als sei seit den 89er Jahren nichts mehr verändert worden.


Umgebung

4.0

Sehr langer Transfer. Wir haben für den Weg zum Flughafen auf den Pauschaltransfer verzichtet und ein Taxi genommen, das sparte uns über zwei Stunden Anreise. Für 8€ kommt man mit dem Taxi bequem und schnell nach Elounda - süßes Örtchen!


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und ist kleineren Gebäuden untergebracht, sodass man nie den Eindruck hat, man sei in einem riesigen Hotelklotz untergebracht. Schwierig war im Zimmer das Bad, das nur durch eine nicht komplett schließbare Schiebetür vom Schlafbereich getrennt war. Die Toilette war hinter einer Glastür (KEIN Milchglas oder so) und gegenüber war die Dusche. Man hat also buchstäblich auf dem Klo gebucht, welches nicht wirklich eine Privatsphäre garantierte.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Unbedingt das à la Carte Restaurant „Mirabello“ für das Mittagessen wählen. Toller Ausblick, super Essen. Im Hauptrestaurant hat es immer geschmeckt, aber das Essen war ein Standardangebot und weniger gut als von Sensimar-Hotels gewohnt. Leider nur sehr geringe Auswahl an vegetarischen Gerichten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Sportangebot war viel geringer im Vergleich zu anderen Sensimar-Hotels. An drei Tagen der Woche gab es gar kein Sportangebot. Das Wine Tasting bestand nur aus den Hausweinen, die man sowieso aus dem Restaurant kennt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anita (61-65)

Oktober 2019

Ein Bereich am Strand ist derzeit nicht nutzbar.

5.0/6

Tolle Lage, sehr gutes Essen, freundliches Personal. Die Gartenanlage ist sehenswert. Der Bereich am Strand ist derzeit nicht voll nutzbar, was in der Hochsaison sicher zu Platzmangel führt. Strandwandern ist nicht möglich.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Oktober 2019

Super zum erholen und abschalten

6.0/6

Super schönes Hotel... gebaut im Hang wunderbare Lage. Schöne Aussicht auf die Bucht. Die outlets sind sehr gut, das Essen war sehr gut und die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Auf jeden Fall würde ich wieder buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Oktober 2019

Sehr schönes Hotel Klasse essen.

6.0/6

Waren schon das zweite Mal da, war perfekt. Das Essen im Culinarium und das Restaurant am Meer war sehr gut. Sehr schönes Hotel, sehr freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Fahrt mit Privattranfer 1 Stunde.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

Oktober 2019

Hotel zum Entspannen und Genießen

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit sauberen, großen und komfortablen Bungalows, einem hervorragenden Hotel-/ Zimmerservice, netten Personal und ausgezeichnetem Essen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2019

top Service, top Kulinarik, top Zimmer

6.0/6

zwar schon etwas älter, aber gut in Schuss. tolle Lage am Hang, dadurch super Rundumblick. Kulinarik, Zimmer, Service alles top. Weiterempfehlung


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sunny (26-30)

September 2019

Super Hotel für ruhesuchende Pärchen

6.0/6

Entspannte Woche in Elounda erlebt. Gutes Essen, guter Service, viel Ruhe und Sonne. Ein perfektes Hotel für Pärchen..


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegen. Auch vom Flughafen etwas entfernt, jedoch haben wir dieses keinesfalls negativ gewertet, da wir einen ruhigen Pärchenurlaub erleben und das Hotel genießen wollten


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Wir hatten ein Zimmer mit Terrasse und seitlichem Meerblick. Die Dusche war nicht mehr so gut abgedichtet und somit stand das Bad unter Wasser nach dem Duschen. Zimmer ansonsten aber sauber und gepflegt


Service

6.0

Service ist super!


Gastronomie

6.0

Selten so gutes Essen in einem Hotel erlebt!


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir hätten uns bisschen mehr Animation gewünscht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susi (46-50)

September 2019

Sehr schönes Hotel, aber keine 5 *, zu teuer !!

4.0/6

Etwas abgelegen, aber sehr schönes Hotel ( etwas in die Jahre gekommen, was den Empfangsbereich angeht ), und leicht muffigen Charakter, was vielleicht auch durch die großen Plastikblumengestecke an der Anmeldung liegt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas 2 Stunden vom Flughafen Heraklion entfernt. Über den Transfair der Reisegesellschaft etwas mühselig. Man kann auch mit dem Taxi für ca. 110 Euro in einer Stunde zum Hotel fahren. Zu Fuß gibt es keine Möglichkeit in eine nähere Stadt zu laufen, dafür ist das Hotel zu abgelegen, jedoch für 14 Euro Taxi pro Strecke überhaupt kein Problem. Als Ausflugsziel ist auf jedenfall Spinalonga zu empfehlen, alle andere Angebote völlig überteuert und auch nicht wirklich sehenswert.


Zimmer

4.0

Wir haben uns für ein kleines Vermögen ( Preis eines Neuwagens ) ein Zimmer mit Inifinity Pool gegönnt. Die Aussicht direkt aufs Meer sind in dem sehr großen Zimmer sicherlich sensationell. Man kommt ins träumen und die gewünschte Entspannung kam sehr schnell. Da wir im letzten Jahr bereits in einem Sensimar Hotel auf Rhodos mit einer ähnlichen Zimmerkategorie waren, viel es uns sehr leicht, einen Vergleich anzutreten. Fazit: Das hiesige Hotel entspricht nicht einem 5 Sterne Hotel, eher 3-4 St


Service

3.0

Das Personal war überwiegend hilfsbereit, aber so richtig freundlich sieht anders aus und haben es auch schon anders erlebt. Beim verlassen des Zimmers wird sich oftmals noch nicht einmal verabschiedet. Besonders freundlich ist jedoch das Personal im Bereich der Beach Bar und im Restaurant Culinarium. Gleich zu Beginn des Urlaubs ist uns aufgefallen, dass der Ablauf unseres Pools sehr laut ist. Man konnte sich teilweise nicht unterhalten. Dies wurde zweimal reklamiert, aber erst als wir mit die


Gastronomie

5.0

Das Essen war überall reichhaltig und sehr lecker. Cocktails sind jedoch nicht zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness haben wir nicht gemacht, Entertainment war eher langweilig, lieb und leidenschaftslos gestaltet und immer nur Max. 1 Stunde. Der Spa Bereich ist toll, vielleicht etwas teuer, aber sehr professionell. Ein bisschen anstrengend jedoch die massive Bewerbung dieser direkt vorm Hauptrestaurant, an welcher man immer vorbei musste, wenn man zum Essen wollte.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

September 2019

Wunderschönes Hotel mit toller Anlage.

6.0/6

Wunderschönes Hotel , sehr gepflegte Anlage mit altem Baumbestand. Hervorragender Service von allen Mitarbeitern. Wer Ruhe und Erholung möchte, findet sie im Sensimar Elounda.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Heraklion nach Elounda ist schon etwas entfernt. Am bestens man mietet sich ein Auto oder hat einen Privattransfer.


Zimmer

6.0

Sehr schöner Deep Blue Water Bungalow mit privatem Pool....besser geht’s nicht. Sehr zu empfehlen!


Service

6.0

Die Freundlichkeit der Mitarbeiter muss ich hier hervorheben!


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut....besonders empfehlenswert das Mirbello und das Culinarium Restaurant.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das einzige, was zu beanstanden wäre ist der Fitnessraum! Sehr klein und schmutzig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Albrecht und Elke (51-55)

August 2019

würde es meinem besten Freund weiterempfehlen

6.0/6

sehr saubere feine weitläufige Anlage. Außergewöhnlich freundliches Personal. Angebot Unterhaltung, Sport, Essen sehr gut


Umgebung

5.0

etwas außerhalb mit Mietwagen kein Problem


Zimmer

5.0

schöner Blick aus Meer


Service

6.0

sehr aufmerksam hilfsbereit und mega freundlich


Gastronomie

6.0

immer ein leckeres und abwechslungsreiches Buffett . Möglichkeiten in zwei zusätzlichen Restaurants in tollem Ambiente mit Meerblick und Kerzenschein klasse zu speisen


Sport & Unterhaltung

6.0

für jeden was zu finden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Blossom (51-55)

August 2019

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Das Hotel liegt in einer sehr schönen Bucht. Das Personal ist sehr freundlich und professionell. Auch die Küche hat uns begeistert. Die Ausstattung und Anordnung der verschiedenen Gebäude finden wir sehr gelungen, sieht wie ein kleines griechisches Dorf aus.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Bucht, wir hatten einen Mietwagen, deshalb fanden wir die ruhige Umgebung sehr angenehm. Wir suchten uns Ausflugsziele in der Nähe. der Transfer vom Flughafen betrug leider 2 Stunden.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit einem wunderbaren Blick aufs Meer und sehr großzügig vom Platz her. Betten waren einen Tick zu hart, deshalb bin ich öfter nachts aufgewacht


Service

6.0

Sehr gut, wenn wir Fragen hatten, wurden wir sofort ausreichend informiert. Immer freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra und Michael (46-50)

August 2019

Niveauvolles Hotel, das wir wieder buchen werden

6.0/6

Sehr schön gelegen in der herrlichen Mirabello-Bucht. Ausgezeichnetes Hotel für Erwachsene, die Ruhe und Entspannung suchen.


Umgebung

5.0

Die Transferzeit ist etwas lang, aber das hat sich gelohnt. Der Empfang an der Rezeption war herzlich und überaus freundlich. Als kleine Überraschung gab es für uns ein kostenloses Upgrade. Nach Agios Nikolaos sind es ca. 10 km, nach Elounda etwa 4 km


Zimmer

6.0

Eigentlich hatten wir einen Standardbungalow mit Gartenblick gebucht, wurden aber in ein Premiumzimmer mit Meerblick „upgegradet“..... toll eingerichtet mit Kingsize-Bett und zwei Waschbecken im Badezimmer; sehr großer Balkon, auf dem außer Tisch und zwei Stühlen auch noch zwei Sonnenliegen standen. Minibar wurde täglich aufgefüllt (Premium All in)


Service

6.0

Superfreundliches, aufmerksames und zuvorkommendes Personal in allen Bereichen, ob an Rezeption, Beachbar, Hauptrestaurant oder Lobbybar - die Wünsche wurden einem quasi von den Augen abgelesen


Gastronomie

6.0

Wer hier nichts findet, um satt zu werden, dem kann man nicht helfen; leckere und toll angerichtete Vorspeisen, abwechslungsreiche und schmackhafte Hauptspeisen im Hauptrestaurant. Auch beim Frühstück blieben für uns keine Wünsche offen. Auch die Snacks an der Beachbar waren lecker und gut für den kleinen Hunger


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Infinitypool und noch zwei kleinere Pools, wir haben aber immer nur am Meer gelegen, mit glasklarem Wasser, toll zum Schnorcheln. Fitness- und Wellnessbereich haben wir nicht genutzt,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britta und Lars (36-40)

August 2019

Schöner Urlaub August / September 2019

6.0/6

Tolles weitläufiges Hotel zum Wohlfühlen. Kein mehrgeschossiges Gebäude rundet den individuellen Anspruch ab. ( wir hatten Bungalow mit Meerblick - schöner großer Balkon mit Liegen zum privaten Ausruhen sehr zu empfehlen ) Hier und da sicherlich kleine Makel. Aber halb so wild! Als störender Blick empfanden wir die Bauruine der den fantastischen Blick auf die Bucht ( etwas ) mindert. Essen und das großartig, freundliche und exzellente Personal haben uns sehr erfreut. Getränke im Durchschnitt etwas zu teuer. Das Rahmenprogramm im Hotel bietet viel Abwechslung und bot den gewünschten Spaß. Elounda fussläufig und entspannt erreichbar. Bankautomaten und Autoverleih in unmittelbarer Nähe. Das Hotel liegt in ruhiger Lage, daher rundherum keine Lokale, Discotheken oder Shoppingmeilen, was wir sehr schön zum erholen fanden. Der Strand bietet einen kleinen und leichten Eintritt ins Meer. Insgesamt ein für und gelungener Urlaub.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2019

Toller Relaxurlaub. Super zufrieden. Gerne wieder.

5.0/6

Exklusive Anlage in toller Lage, Super sauber und zuvorkommendes Personal. Reichhaltiges und schmackhaftes Frühstücks- und Essensangebot.


Umgebung

5.0

Anfahrt vom Flughafen ca. 90 Min


Zimmer

5.0

Sehr sauberes Zimmer und schönes Badezimmer


Service

6.0

Sehr zuvorkommend. Rundum perfekter Service.


Gastronomie

5.0

Sehr große internationale Auswahl. Selbst kurz vor Ende der Esseszeiten war noch vollständige Auswahl vorhanden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (61-65)

August 2019

Excellente Lage und guter Service, aber zu teuer

5.0/6

Gute Lage, sauberes Meerwasser, etwas in die Jahre gekommen vom Baustil her. Große Zimmer (mit Pool). Phantastische Aussicht. Viele Freizeitmöglichkeiten.


Umgebung

5.0

Anfahrt mit Taxi, da TUI Transfer sehr lange dauert.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Buffet zu wenig abwechslungsreich, zuwenig griechische Küche (Dolmadakia, Tzatziki, gegrillter Fisch, etc.) Spezialitätenrestaurants sind gut, Karte wechselte aber nicht in 10 Tagen. Atmosphäre und Service sehr gut, aber sehr teuer


Sport & Unterhaltung

5.0

Angebote sehr teuer im internationalen Vergleich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gab (46-50)

August 2019

Schöner entspannter Urlaub

5.0/6

Das Hotel hat viele verschiedene Zimmerkategorien. Auch bei Zimmern mit Pool/geteiltem Pool gibt es immense Unterschiede. Unser Zimmer war modern eingerichtet, sauber, mit schönem Blick aufs Meer. Frühstück war gut, diverse Live-Kochstationen, ich hätte mir allerdings etwas Abwechslung erwartet. Jeden Tag der gleiche Käse/Wurst/Marmeladen. Abendessen kann man regulär am Buffet oder in 3 weiteren Restaurants mit Menue wählen, die man alle ausprobieren sollte; hat uns überall gut geschmeckt. Es gibt u.a. eine kleine Bucht, einige Liegen und große Matratzen (für die Gästeanzahl zu knapp bemessen), die nach dem Frühstück regelmässig mit Handtüchern belegt waren. Pool und Bar ebenfalls vorhanden. Schöne Stimmung in der gesamten Anlage, sehr gemischtes Publikum. Das Hotel wirbt stark mit Umweltkonzept, was allerdings nicht umgesetzt wird. Die Getränke am Strand z.B. kamen alle in Einwegplastikbechern, in der heutigen Zeit und in einem 5-Sterne-Hotel geht das gar nicht. Auch die Handtücher wurden täglich gewechselt, obwohl das nicht gewünscht war. Alles in allem ein schönes Hotel, wobei es für den Preis bessere Hotels gibt.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Betten und Einrichtung sowie Bad waren sehr gut. Innerhalb der Zimmerkategorien gibt es erhebliche Unterschiede, hier sollte man unbedingt die Zimmer vergleichen.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

Juli 2019

Der zweite wundervolle Aufenthalt

6.0/6

Wir waren jetzt das zweite Mal in diesem Hotel und haben uns sofort wieder sehr wohl gefühlt. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und toll angelegt. Alle Mitarbeiter sind immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Wir hatten den normalen Bustransfer. Nach 2 Stunden Fahrt kamen wir im Hotel an. Für uns ist die Busfahrt immer auch ein wenig Sightseeing. Man sieht ein paar andere Orte und hat so schon einen kleinen Eindruck der Umgebung. Das Hotel liegt fußläufig ca. 35-40 Minuten von Elounda entfernt. Dort gibt es einen kleinen Hafen und einige Restaurants am Wasser. Zudem kommt man von dort auf die vorgelagerte Halbinsel. Mit dem Taxi kostet die Fahrt 8€. Für eine Busverbindung mussman erst den Berg hinau


Zimmer

6.0

Vom Hotel wurde unser Wunsch nach einem speziellen Zimmer (gleiches Zimmer wie beim letzten Urlaub) sofort berücksichtigt, was uns sehr gefreut hat. Ganz herzlichen Dank dafür nochmal stellvertretend an Maria Dretaki (Guest Relations Manager) und Michalis Volyrakis (General Manager). Das Zimmer hat mittlerweile zwar ein paar Gebrauchsspuren aber für uns war der Pool das wichtigere Element. Wir waren mit unserem Zimmer wieder sehr zufrieden und haben es sehr genossen. Unser Zimmer ist etwas klein


Service

6.0

Wir haben uns sehr gefreut, dass wir viele Mitarbeiter von unserem Aufenthalt 2017 wieder erkannt haben. Alle waren immer sehr aufmerksam, hilfsbereit und vor allem immer sehr freundlich. Wie schon erwähnt hat es uns sehr gefreut, dass wir unser Wunschzimmer bekommen haben und zusätzlich noch von der Rezeption ein später Check-Out (trotz Hauptsaison) ermöglicht wurde. Grundsätzlich sprechen die meisten Servicekräfte neben der Landessprache noch englisch, manche sogar deutsch. Man erkennt es imme


Gastronomie

6.0

In allen Bereichen ist das Essen wirklich sehr gut. Im Hauptrestaurant (Büffet-Restaurant) ist ein sehr abwechslungsreiches Speisenangebot verfügbar. Immer wieder beeindruckend war das Nachspeisenangebot. Da kam man nicht drumherum. Die Angebote im Culinarium haben wir nicht direkt probiert. Hier waren wir nur zum griechischen Abend (der ist ein Muss!). Die Location mit den Olivenbäumen und den Lichterketten ist nach Einbruch der Dunkelheit einfach wunderschön und unvergesslich. Begonnen wird de


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein Wellnessbereich mit verschiedenen Massageangeboten und verschiedenen Saunen. Diese Angebote sind kostenpflichtig. Ein frei zugänglicher Fitnessraum und ein Indoorpool bietet das Hotel ebenfalls. Im Hauptpool gab es regelmäßig Aqua-Fitness-Kurse. Zudem bietet das Hotel umfangreiche Angebote angegangen von Wine-Tastings über Cocktail-Kurse bis zu Kochkursen. Es lohnt sich die Angebote wahrzunehmen. Abends gab es in der Lobby-Bar verschiedene Entertainment-Angebote. Diese reichten von L


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingo und Andrea (56-60)

Juli 2019

Absolute Ruhe und Entspannung

6.0/6

Angenehmes und ruhiges Hotel. Da wir Ruhe und Entspannung wollten, war das Hotel genau richtig. Etwas störend war nur der teilweise heftige Wind. Alles entsprach den Angaben der Beschreibung des Hotels.


Umgebung

5.0

Hotel liegt etwas abseits, die nächsten Orte sind leider nur mit Bus oder Taxi zu erreichen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Nettes Personal, immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bean (26-30)

Juli 2019

Perfect Honeymoon

5.0/6

Seehr zu empfehlen. Freundlich. Sauber.ssuper Aussicht. Traumhaft wunderbar ideal perfekt amazing großartig. (-:


Umgebung

5.0

Nicht weit nach A.Nicolaos


Zimmer

6.0

Sauber.groß


Service

6.0

Perfekt


Gastronomie

5.0

Für 2 Wochen zu wenig Abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0

Super für Wasseraktivität


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anne (56-60)

Juli 2019

Ich würde dieses Hotel sehr gern weiterempfehlen

6.0/6

Das Hotel wird mit sehr freundlichem Personal geführt. Das Essen ist abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Die sportlichen Angebote werden von sehr gut ausgebildeten Trainer durchgeführDie Abendunterhaltung war sehr unterhaltsam.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Holel war zu lang. Die Ausflüge waren super. Toll organisiert und eine sehr gute Reiseleiterin.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr gut ausgestattet und stets sauber. Wir konnten ruhig und sehr gut schlafen.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und erfüllte jeden Wunsch.


Gastronomie

6.0

Es gab Fleisch, Gemüse, Fisch , Obst und leckere Nachspeisen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Angebote waren abwechslungsreich und mit freundlichem und gut ausgebildetem Personal durchgeführt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter und Chantal (46-50)

Juli 2019

Ein schönes und ruhiges Hotel zum Entspannen

6.0/6

Das Hotel ist perfekt zum Entspannen. Es ist ruhig und still. die Angestellten sind zuvorkommend und freundlich. Das Essen war hervorragend und Abwechslungsreich. Zimmer waren sauber und groß. wir hatten einen privaten Pool mit der Suite, dies ist nur zu empfehlen war genial. Der Strand hingegen fand ich nicht so Toll war klein und steinig. das Wasser hingegen war wider Schön und Sauber. im großen und ganzen ein Super Hotel zum Weiterempfehlen


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bärbel (61-65)

Juli 2019

Für Ruhe- und Erholung-Suchende genau das Richtige

6.0/6

Gepflegte Hotelanlage, Zimmer mit Meerblick und großen Balkons, sehr freundliches und hilfsbereites Personal (Zimmerpflege, Restaurant-Service, Rezeption). Das Hotel bietet neben dem Hauptrestaurant zwei á la carte-Restaurants, die unbedingt zu empfehlen sind. Die Schwimm-Möglichkeiten sind sowohl für gute wie auch für mäßige SchwimmerInnen recht gut. Darüber hinaus gibt es an 5 Tagen ein sehr ausgewogenes Sportangebot mit einer sehr motivierten jungen Trainerin (nochmals danke, liebe Jule!).


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 1 1/2 Stunden, da mit dem Bus viele Hotels, die auf der Route liegen, angefahren werden. Wenn man beabsichtigt einen Mietwagen zu nehmen, sollte man dies vielleicht direkt bei der Ankunft am Flughafen buchen.


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Das bereits erwähnte Fitnesstraining findet auf einem überdachten Holzpodest statt, sodass man Schatten hat und dennoch den Wind spürt. Die Live-Musik in den Restaurants ist sehr gut, der DJ ebenfalls, allerdings könnte man m.E. auf die Musikberieselung im Hintergrund verzichten. Dass es am Strand und im Poolbereich ruhig und ohne Entertainment zugeht, ist ja gerade das Sensimar - Konzept und sollte auch beibehalten werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Juli 2019

KEINe 5 STERNE, EHRLICHE 3,5

3.0/6

Zunächst waren wir von dem Ambiente begeistert, was sich bald ändern sollte. Das Zimmer war nicht für den Reisezweck geeignet. Es entsprach nicht einem 5 Sterne Hotel, in der gewählten Preiskategorie. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und dafür wird fortlaufend viel getan.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt dauerte mehr als zwei Stunden, da es ein Sammeltransport gewesen war, was durchaus anstrengend sein kann. Gleiches betrifft auch die Ausflüge, erst sammel, dann weiterfahren und das dauert, leider. Auf diesen Umstand wird nicht direkt hingewiesen. Ist auch typisch für die Hauptreisezeit.


Zimmer

2.0

Die Klimaanlage klappert und wenn der Nachbar sein Mobiliar bewegt dann ist es deutlichst zu hören. Das Bad war klein, eng und hatte keine Belüftung, ist zudem in die Jahre gekommen. WC und Waschbecken sind zu tief angebracht, wenn man 180cm groß ist. Geduscht wird in der alten Badewanne. Das Zimmer hatte einen Kühlschrank, einen Safe und zuwenig Platz wenn 2 Personen 12 Nächter bleiben möchten. Das spätere kostenpflichtige Up-Grade (45 Euro pro Nacht) machte es besser. Hier war im Eingangsbere


Service

3.0

Ehr schlecht gemessen an einem 5 Sterne Haus,. Teller bleiben lange stehen, oder der letzte biissen ist noch nicht geschluckt und schwups weg ist der Teller.... Das Persional ist überwiegend bemüht den Anforderungen nachzukommen, schafft es jedoch nicht immer. Ein guter Schnitt wäre ein Kellner auf 25 Gäste, schätzungsweise war es häufig ein Kellner auf 40 Gäste, gerade zu Frühstück, da braucht der Cappuchion 20 Minuten. Und das Personal läuft wirklich! Häufig laufen Kellner leer, was auf eine M


Gastronomie

4.0

Auch hier gemessen an 5 Sternen reicht es einfach nicht, wenn man 5 Sterne aus Deutschland, Frankriech, Holland gewohnt ist. Alle Mahlzeiten Buffet plus zwei Lokale mit Voranmeldung, die auch über ausreichend Platz verfügen. Wenig frische Küche viel Tiefkühlkost. WICHTIG IST ZU BEACHTEN DIE BEWERTUNG BEZIEHT SICH AUF 5 STERNE.


Sport & Unterhaltung

2.0

Als Yoga - Destination beworben findet nicht täglich auch ein Kurs statt. Tauchen, Bootsverleih, Spa kostenpflichtige Fremdleistungen die sich im Rahmen bewegen. Spa: aggressive Werbung, nach der Massage gleich der Versuch das nächste Produkt zu verkaufen.... Absolutes Mangelhaft , auch in der `Beratung`hoher Verkaufsdruck spürbar, sehr aufdringlich, paßt nicht zu 5 Sternen und auch sonst halte ich es für unangemessen. Nach einer Anwendunng auf alles weitere verzichtet.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Juli 2019

Tolle Anlage

6.0/6

Tolles Zimmer mit Meerblick und Pool direkt am Zimmer, Anlage sehr gepflegt, Speisen zu den Mahlzeiten frisch und sehr schon angerichtet.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Juli 2019

schön aber bis auf das Essen keine 5 Sterne

4.0/6

das Essen entsprach 5☆ der Rest für mich keine 5☆ es waren schöne Tage zum Erholen, was ja mein Anliegen nach unserer Rundreise war. aber ich muss nicht nochmal hin. für Menschen die körperliche Einschränkungen haben absolut ungeeignet. viele Treppen, lange Wege, am Hang


Umgebung

5.0

wie ich es mir vorgestellt habe. in den nächsten Ort war es mit dern Auto nicht weit und es gab einige Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

4.0

Sehr großes Zimmer, alles was man braucht. aber auch hier für 5☆ nicht ausreichend. die Dusche war extrem verkalkt und Spinnweben im Bad. auf dem Balkon waren keine Liegestühle nur 1 Tisch und 2 normale Stühle


Service

4.0

wir kamen vom Festland haben hier einem 3☆ Hotel übernachtet das an Freundlichkeit unglaublich war. in Folge dessen war ich hier etwas enttäuscht. es gab einzelne Mitarbeiter an der Bar oder vereinzeltes Servicepersonal die wirklich sehr freundlich waren aber den Rest fand ich nur "gezwungen nett " und von Herzlichkeit war wenig zu spüren. schade!!


Gastronomie

6.0

nur mit all in buchen sonst zu teuer. man bekommt zwar in den kleinen Restaurants nicht alles auf der Karte, aber was man bekommt ist phantastisch!!! wirklich ganz toll!! Frühstück im Buffettrestaurant ist auch sehr groß viel Auswahl und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

4.0

es gibt viel Wasser im Hotel aber wenige pools zum Baden. das meiste ist nur für die Optik und der Pool in dem Schwimmen erlaubt ist, ist schön aber für eine Anlage in dieser Grösse zu klein. jeden Tag wird Fitness angeboten, Trainer waren nett und es machte Spass.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jeannine (31-35)

Juni 2019

Honeymoon in Perfektion

6.0/6

Wir sind sehr glücklich über das gewählte Hotel . Es ist einfach alles perfekt . Von der Sauberkeit über das Essen , dem Personal / Service und der Lage .


Umgebung

6.0

Mit dem Taxi kann man vieles erkunden . Elounda und Agos Nicolaos sind nicht weit weg


Zimmer

6.0

Wir lieben es .... wir haben ein deepblue Deluxe Zimmer . Das Zimmer ist ein Traum


Service

6.0

Man bekommt garnicht mit wieviel um einen gewirbelt wird . Das gesamte Personal tut wirklich alles um uns den perfekten Urlaub zu bescheren


Gastronomie

6.0

Erstklassiges essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mavis (70 >)

Juni 2019

Das Ellounda Village ist immer wieder schön

5.0/6

Das Hotel haben wir zum 4. Mal besucht. Es liegt in eine wunderschöne Bucht. Die Mirabello Bucht. Es ist auch da es eine Kinderfrei Anlage ist angenehm ruhig und zum entspannen geeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Constantin (31-35)

Juni 2019

Tolles Hotel zum Entspannen

6.0/6

Das Hotel liegt an einer Steinküste. Durch die Bauart der Apartments über verschiedene Terrassen und Ebenen wirkt es aber nie nach Massentourismus. Das Essen ist sehr gut (vom Buffet mal abgesehen). Die angeschlossene Tauchschule ist sehr zu empfehlen. Wenn das ätzende Liegen reservieren nicht wäre, wäre es ein perfekter Aufenthalt gewesen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Zimmer mit (fast) eigenen Pool, was will man mehr


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Die a la carte Restaurants sind alle sehr gut. Das Buffet Restaurant war nicht so sehr unser Ding.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wird viel geboten. Schade ist wie immer das ätzende Liegen reservieren. Das Hotel toleriert das. In diesem Fall waren es aber mal nicht die Deutschen, sondern die Engländer...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Mai 2019

Sehr gut, Verwöhntempel

5.0/6

Das Hotel ist ein Erwachsen Hotel was man mit Deutlichkeit merkt. Es ist ruhig man kann sehr toll Entspannen und trotzdem was erleben wenn man will. Das Personal sehr zu vorkommend, der Empfang sehr Herzlich, man bekommt alles erklärt was man wissen muss. Großes Lob an Maria die für den Empfang der gehobenen Klasse ist, kann im übrigen 4 Sprachen und Betreut einem die ganze Zeit solange man da ist.


Umgebung

5.0

Der Bus vom Flughafen zum Hotel hat Klasse geklappt leider waren wir die Letzten daher hatten wir so ca 90-105 Minuten zum Hotel aber hat sich gelohnt man sieht ein wenig die Insel


Zimmer

6.0

Top Zimmer mit eigenem Pool, sauber top Bad, jeden Tag 2x Service Mit feucht durchwischen Bei Ankunft 1 Flasche Champagner 1 Flasche Wasser 1 Teller Obst der jeden 2 Tag erneuert wurde 1 kleine Karaffe Raki sehr lecker und 1 kleiner Teller Frischgebackenes an Süßigkeiten, was will man mehr Tolles großes Bett super Geschlafen und ach ja ein Anruf zum Zimmerservice und sie waren da


Service

6.0

Schon oben Erwähnt den Zimmerservice und auch sonst egal wo man war auf dem Gelände man wurde immer bedient. Es gab keine Beschwerden, Kleinigkeiten vielleicht am ersten Tag aber im nu abgeschafft, Beispiel war nur ein Badetuch vorhanden 1 Anruf und noch keine 5 Minuten war es da, mit Entschuldigung und gleich wieder was dabei um uns zu verwöhnen im diesem Fall frisches Gebäck


Gastronomie

6.0

Einfach fantastisch, ob Büffet ob ala Carde war immer ein Traum, das hatte ich gemerkt wie ich zuhause war 3 kg zu genommen, aber nicht bereut. Vorspeisen Hauptspeisen Nachtisch oje jaa der Nachtisch es gab soviel und immer wieder was neues, ich denke 3 Wochen hätten wir gebraucht um alles zu Essen bzw zu probieren ( gourmet tempel) Man sollte nicht um die Haupt Essenszeiten gehen wenn mann ein wenig ruhe haben will, geht aber da von 18.30 bis 21.30 essen gibt. Und ich meine wenn mann um 21.


Sport & Unterhaltung

5.0

Leider nichts genutzt da wir nur 10 Tage da waren und wirklich mal entspannen wollten Naja wir sich ja auch nicht mehr die Jüngsten 58 und 60 Wellness top, Entertainment gab es ja aber wir waren nicht da, Poolanlage sehr schön wobei wir ja unseren Privaten hatten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (66-70)

Mai 2019

Absolute Weiterempfehlung

6.0/6

Ein toller herzlicher Empfang! Wir hatten alles was das Herz sich wünscht: schönes Zimmer mit Meerblick, all inclusive, schöne Anlage mit netten Angestellten und ansprechende Restaurants!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Oktober 2018

Top immer gerne wieder

6.0/6

Super Lage freundliches zuvorkommendes Personal Zimmer in einwandfreiem Zustand Die Anlage ist sehr individuell angelegt und bietet viele Rückzugsmöglichkeiten


Umgebung

6.0

der Ort ist nur mit Taxi erreichbar oder zu Fuß


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Oktober 2018

Toller Urlaub

5.0/6

Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit, sehr aufmerksam, Strand klein und teilweise Plastikteilchen im Wasser, Essen sehr lecker, Anlage sehr schön, Sonderwünsche werden berücksichtigt


Umgebung

5.0

Sehr ruhig, nichts für Partygänger


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Wassersport -Angebote am Strand kosten extra


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

Oktober 2018

Sehr gutes Hotel für einen erholsamen Urlaub

6.0/6

Sehr gutes Essen, eigener Strand, Liegen in genügender Anzahl vorhanden, ruhige Lage, leider etwa abgelegen. Die Bushaltestelle ist ca 15 min. entfernt. Das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

5.0

keine Touristenhochburg. Landschaftlich sehr schön. Entfernung zum nächsten Ort ca 45 Min. zu Fuss. Abendunterhaltung nur im Hotel.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich. Jeden Tag frischen Fisch und Gemüse. Wir haben noch nie so gut gegessen in einem Urlaubshotel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Oktober 2018

Erholsamer und toller Urlaub!

6.0/6

Personal sehr freundlichu.aufmerksam. Essen sehr abwechslungsreich und gut.Zimmer sehr sauber und das Reinigungspersonal sehr aufmerksam und freundlich.Gesamtes Personal von der Rezeption bis zum Housekeeping sehr freundlich und zuvorkommend. Auch das TUI Personal immer hilfsbereit. Das Sportangebot und die Instructorin war abwechslungsreich und machte Spass Wir waren sehr zufrieden. Wir empfehlen das Hotel sicher gerne weiter.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

Oktober 2018

Empfehlenswert

5.0/6

Es ist sehr windig ansonsten tolle Lage. Die Zimmer sind sehr schön und groß. Das Personal ist freundlich. Das Essen ist gut.


Umgebung

4.0

40 min Fußweg zum Zentrum.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Leider kein Livecooking wie in vielen anderen Hotels.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sehr kalt,aber immer ausreichend freie Liegen vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Willi (56-60)

Oktober 2018

Tolle anlage für ruhesuchende

5.0/6

Kleine bucht,sehr sauberes wasser. Das essen ist abwechslungsreich und sehr gut zubereitet. Saubere schöne grosse zimmer.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Gastro
Strand
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Gastro
Außenansicht
Strand
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Pool
Ausblick
Gastro
Pool
Pool
Strand
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Pool
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Gastro
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Gastro
Restaurant
Gartenanlage
Zimmer
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Restaurant
Ausblick
Strand
Restaurant
Restaurant
Ausblick
Restaurant
Gartenanlage