Club Calimera Sirens Beach

Club Calimera Sirens Beach

Ort: Malia

93%
5.2 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.5
Service
5.3
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Mona (31-35)

September 2019

Schlechtestes Preis-Leistungsverhältnis bisher

2.0/6

Der Strand ist quasi am Hotel, was sehr schön ist. Leider war oft sehr viel Schmodder im Meer, was ich als störend empfand. Auch die vielen Steine im Meer waren etwas störend. Die Sanitäranlagen am Pool sind renovierungsbedürftig. Die Getränkeauswahl fand ich ok, aber nur einen alkoholfreien Cocktail - der noch dazu gar nicht schmeckte - fand ich zu wenig. Der Strand selbst war ganz schön. Die Liegen und der Sonnenschirm kostenfrei.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Man kann den Ort gut fußläufig erreichen. Hier gibt es dann zahlreiche Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Die Anfahrt vom Flughafen durch den Veranstalter dauerte etwa 45 Minuten, die Rückfahrt leider über 1,5 Stunden.


Zimmer

2.0

Der Kleiderschrank ist für zwei Personen viel zu klein! Wir haben daher aus dem Koffer gelebt, da ohnehin nicht alles in den Schrank gepasst hätte. Das Bad ist stark renovierungsbedürftig. Sowas schlechtes... Auch finde ich Duschvorhänge einfach nur eklig. Steckdose gibt es nur eine einzige im Zimmer, gegenüber vom Bett. Zur heutigen Zeit, wo jeder ein Handy hat welches täglich geladen werden will einfach zu wenig. Was man positiv bewerten muss, ist der super WLAN Empfang auf der gesamten Anla


Service

1.0

Das Personal zog immer ein Gesicht. Die jüngeren waren sehr freundlich, aber alle ab ca Mitte 30/Anfang 40 waren eher unfreundlich, wenn sie überhaupt ein Wort rausbrachten. An der Bar gab es quasi keinen Service. Soft Drinks musste man selber zapfen. Auch sonst gab es für Getränke zu keiner Zeit eine Bedienung! Für diesen Preis sollte man zumindest zu den Mahlzeiten und evtl. Abends eine Getränkebedienung erwarten... Auch die Zimmerreinigung lässt zu wünschen übrig. Mein Mann hatte den einen T


Gastronomie

3.0

An sich das Essen war gut. Frühs waren die "warmen" Speisen leider oftmals kalt. Außerdem war es ziemlich störend, dass häufig die Schilder bei den Speisen fehlten. So wusste man nicht immer, was da alles ist. Finde ich ein absolutes No-Go! Vielleicht verträgt man ja manches nicht, dann kann man einiges nicht essen, weil man nicht weiß, was es ist. Eine Angabe welches Essen da steht gehört einfach immer dazu! Die Snack Auswahl am Nachmittag war sehr schlecht, dass hätte man sich gleich sparen


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Franzi (41-45)

August 2019

Hervorragendes Hotel in hervorragender Lage

6.0/6

Hier stimmt das Gesamtpaket Zimmer, Verpflegung, Außenanlagen, Personalfreundlichkeit, Nähe zum Meer und zur Innenstadt alles 5 Sterne!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

August 2019

Sehr schöne Hotelanlage an einem großen Sandstrand

6.0/6

Sehr schöne Anlage an einem großen Sandstrand. Zwei große Poolanlagen umringt von Palmen. Als Strandurlaub absolut toll, es gibt auch direkt am Hotel ein Fremdanbieter welcher Wassersportaktivitäten anbietet.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel haben wir fast 1,5 Stunden benötigt. Da noch 7 andere Hotels angefahren wurden. Die Rückreise ging um so schneller. (30 Minuten). Mit dem Bus (30Minuten zur Bushaltestelle) kommt man sehr gut nach Agios Nikolaos oder nach Heraklion. Malia hat eine kleine Altstadt welche zu Fuß in 30 Minuten zu erreichen ist. Die Einkaufsmeile liegt ganz in der Nähe vom Hotel.


Zimmer

6.0

Wir waren zu dritt und hatten ein Zustellbett. Das Zimmer war mit Schrank, Schreibtisch kleiner Tisch und Stuhl eingerichtet. Unser Zimmer hatte einen schönen Ausblick auf das Meer und einen der zwei Pools.


Service

6.0

Der Service an der Rezeption war sehr gut und rund um die Uhr besetzt. Es war immer jemand da wo deutsch sprach und bei Fragen einem weiterhalf.


Gastronomie

6.0

Großes Restaurant mit großer Terrasse. Freie Sitzwahl. Man findet immer einen Platz. Lange Öffnungszeiten. Das Büffet war sehr reichhaltig und jeder findet hier etwas.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Fitnessraum, haben wir aber nicht genutzt. Einen Spa-Bereich, Fish-Spa und Maniküre. Ein großer Sandstrand mit kostenlosen Liegenstühlen und Sonnenschirmen. Außerdem gibt es noch zwei Pools. Das Animationsteam unterhält klein und groß. Am Abend gibt es ein Showprogramm vom Animationsteam. Wassergymnastik, Wasserball, Step-Aerobic und viel mehr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Moni (61-65)

August 2019

Wunderschöner Urlaub mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage direkt am Strand. Zwei Pools und super Liegewiese. Animationen von 10.00 bis 18.00 Uhr mit Mittagspause. Das Essen lässt keine Wünsche übrig. Es ist eine große Vielfalt an Speisen und alles schmeckt richtig gut. Die Sauberkeit -in meinem Zimmer- war allerdings eine kleinere Katastrophe.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Heraklion bis Malia waren wir ca. 1 1/2 Stunden unterwegs. Hatten etliche Zwischenstops gemacht, war aber o.k.


Zimmer

5.0

Mein Zimmer war soweit o.k. Ich hatte ein Doppelzimmer als Einzelzimmer und mein Schrank (2-türig) hat mir gut gereicht. Jedoch mein Sohn und die Enkelkinder hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett; der Schrank war im Mini-Format. Für drei Personen einen eintürigen Schrank; das geht gar nicht. Die Betten waren perfekt; ich habe sehr gut geschlafen.


Service

2.0

Der Service im Speiseraum und an der Poolbar war richtig gut. Die Mitarbeiter sind alle sehr engagiert. Die wussten schon am zweiten Tag, was ich möchte (Bierchen, Ouzo ???), das war immer sehr lustig ! An der Rezeption war beim Check In auch alles super, jedoch bin ich am fünften Tag mal hin und habe angesprochen, dass mein Badezimmer nicht einmal gereinigt wurde. Es ist leider nichts passiert. Hatte den ganzen Urlaub über im Badezimmer einen alten vertrockneten Falter am Boden liegen, der lag


Gastronomie

6.0

Das Essen war super lecker; es gab eine Riesenauswahl an Speisen :)


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freizeitangebote waren super! Für jedes Alter war etwas dabei. Mein Sohn und meine Enkelkinder haben etliches mitgemacht :)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Niklas (26-30)

August 2019

Fantastischer Aktivurlaub, wir kommen immer wieder

6.0/6

Vor allem dank des fantastischen Animationsteams konnten wir erneut einen traumhaften und unvergesslichen Urlaub erleben. Insbesondere Entertainerin und Moderatorin Nani konnte die Gäste mit ihrer herzlichen und erfrischenden Art täglich aufs Neue begeistern. Wir blicken auf unzählige schöne Momente zurück und möchten noch einmal ein großes Lob an das ganze Team aussprechen!!!


Umgebung

6.0

Die Hotelanlage liegt direkt an einem wunderschönen Sandstrand und man wird förmlich dazu eingeladen auf die vorgelagerte Insel zu schwimmen. Außerdem kann man im wenige Gehminuten entfernten Touristenort Malia herrlich shoppen. Auch ein Ausflug mit dem Bus nach Hersonissos lohnt sich.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war zweckmäßig ausgestattet und in den Betten fand man stets erholsamen Schlaf. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Im Vergleich zum letzten Jahr wurden einige Verbesserungen vorgenommen.


Service

6.0

Das Hotelpersonal begegnete uns sehr freundlich. Sowohl an der Rezeption als auch an den Bars waren die Mitarbeiter sehr bemüht. Vor allem Maria und Michalis kümmerten sich um die Gäste sehr herzlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr vielfältig und bot für jeden Geschmack das Richtige. Jeden Tag konnte man zwischen verschiedenen Fleisch- und Fischgerichten auswählen. Schmackhafte Zuspeisen ergänzten das Menü perfekt. Besonders hervorzuheben ist, dass jede Mahlzeit auch auf der Terrasse mit Meerblick eingenommen werden konnte. In der neuen Saison wurden nun auch die bislang nur notdürftig reparierten Stühle durch neue ersetzt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unser Resümee: Das Entertainmentprogramm war einfach super! Herzlichen Dank an unsere stets gut gelaunten Entertainer und neuen Freunde!!! Das Sportprogramm war sehr abwechslungsreich. Das Animationsteam bot den Gästen verschiedenste Spiele in lockerer Atmosphäre an. Dank der Animateure gab es immer etwas zu lachen. Besonders die Animateure Nani und Maya konnten die Urlauber mit ihrer fröhlichen Art zum Mitmachen bewegen. Ihre Begeisterung übertrug sich schnell auf die Mitspielenden. Die morgen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus Peter (61-65)

August 2019

Empfehlenswert

5.0/6

Tolles Hotel mit freundlichem Personal und einer sehr bemühten Animation samt gelungenen Abendveranstaltungen, Küche ist erstklassig. Gerade deshalb herrscht in diesem Haus Bewegung wie in einem Bienenstock, für Wohlfühlfaktor ist gesorgt (verantwortlich Neil Martinelli - beste Grüße)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Animationsteam sehr bemüht, leider sind die Termine zeitlich sehr eng gesetzt, sodass keine Pause zwischen den jeweiligen Spielen bzw. Animationen besteht Abendveranstaltungen top!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kirsten (41-45)

August 2019

Jederzeit wieder!

6.0/6

Schönes Hotel, tolles Animationsteam für die Kinder, schöner Strand, nettes Personal, gutes Essen....alles in allem erholsame 2 Wochen für jeden von uns!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (36-40)

August 2019

Super schöne Hotelanlage

5.0/6

Sehr gutes abwechslungsreiches Essen. Fleissiges nettes Personal. Tolle Infos über die Insel und Ausflugsmöglichkeiten vor Ort. Sehr schöne Anlage. Zimmer eher einfach gehalten aber in Ordnung und sauber.


Umgebung

6.0

Wer die bekannten Strände Elafonisi etc. im Westen der Insel besuchen will sollte sich eine Unterkunft im Westen suchen. Die Fahrtzeit dorthin beträgt einige Stunden. Diese Seite der Insel bietet reichlich Kultur Geschichte, unterschiedliche Landschaften und schöne Hafenstädtchen. Aber auch hier findet man durchaus sehr schöne Strandabschnitte.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christin (19-25)

August 2019

Super Urlaub :)

6.0/6

Schöne weitläufige Anlage super Essen (für Veganer/Vegetarier auch eine gute Auswahl) ruhige Lage, man ist aber sehr schnell zu Fuß in Mitten des Geschehens :) nettes Personal Getränke der AI-Card ohne Einwände, super Mischungen! :)


Umgebung

6.0

Die Fahrt dauerte ab Heraklion ca. 1 1/2 Stunden. Etwas länger als erwartet, aber ok. Ausflügsziele in der Nähe, Partyausflüge bei Shops im Zentrum buchbar.


Zimmer

5.0

Ausstattung ist im Haupthaus ok, im Village moderner.


Service

6.0

Super schnelle Bedienung, guter Spa-Bereich.


Gastronomie

6.0

Täglich rießen Auswahl und trotzdem wechselnde Mahlzeiten/Gerichte am Tag.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation, Spiele, Abendveranstaltungen und Fitness vorhanden. Auf der Seite des Animationspools manchmal etwas lauter :D


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (31-35)

August 2019

Sehr schönes Hotel für Familien

6.0/6

Das Hotel ist sauber, ordentlich und bietet alles, was man so braucht. Kein Luxus, aber solide. Alle sind total nett. Wir haben uns rundum wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Fährt zum Hotel dauerte schon über eine Stunde. Der Ort Malia ist wunderschön, wenn man die Partymeile hinter sich gelassen hat und man hat tolle Strände und den minoischen Tempel in der Nähe.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein großes Bad mit Badewanne und Dusche. Das Bett war sehr weich, aber nicht unangenehm. Leider nur eine Decke auf dem Doppelbett für beide. Wir hatten Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage. Es war alles bestens. Am tollsten war aber die Terrasse zur Liegewiese. Sehr praktisch mit Kindern.


Service

6.0

Wir hatten einmal eine kaputte Glühbirne der Außenbeleuchtung. Mein Mann ging zur Rezeption (abends um 22.00 Uhr). Die Haustechnik war schneller da als er zurück von der Rezeption. Toller Service. Vor allem aber unser Zimmermädchen Georgia. So nett und ordentlich. Besser geht es wirklich nicht. Nochmal tausend Dank!!!!!


Gastronomie

5.0

Es gab immer eine tolle Auswahl an Essen. Ungefähr drei Fleisch- und zwei Fischsorten, Salate und Nudelgerichte. Die Qualität war super. Leider war es im Restaurant oft sehr voll.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war immer sauber und sehr schön. Wir haben immer beim Wasserfitness mitgemacht, was nicht nur Spaß gemacht hat, sondern auch zu Muskeln geführt. Wirklich gut. Die Animation war klasse. Immer präsent aber nicht aufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jim Beam (56-60)

August 2019

Bestes Hotel mit super Familien-Club Atmosphäre !

6.0/6

Tolle Club-Anlage, mit Super Kinder- und Erwachsenen Action+Animations- und Showteam. Tollem Fitnessraum+Profi-Trainer. Immer Freundlichem und hilfsbereitem Personal. Leckerem Essen in 2 Restaurants. Alles direkt am hoteleigenen Sandstrand incl. kostenfreier Schirme+Liegen. WLAN kostenfrei überall - sogar im Zimmer. AI Getränke+Früchte+Eis+Kuchen auch an der Strandbar. Leider zu viele Angebote mit Alkohol. Kein alkoholfreies Bier im AI. Publikum viele Deutsche aber neu: auch mehr polnische, tschechische+russische Urlauber. Trotzdem sehr zu empfehlen !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sunshine (31-35)

August 2019

Schöne Anlage, sehr schlecht abgedichtete Zimmer

5.0/6

Reisegrund: Flitterwochen Wunderschöne Anlage, weitläufig, schöner Strand, genügend Liegemöglichkeiten, wunderschönes Meer


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war lange, zwischen 1 und 1.5 Stunden. Hätte der Buschauffeur nicht bei so vielen anderen Hotels halten müssen, wäre es schneller gegangen, von daher ist die Lage vom Hotel an sich gut.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war an sich schön, wir waren im Village untergebracht. Ich nehme mal an, wir wurden auf Grund von Flitterwochen upgegradet, das wissen wir aber nicht. Es war im Zimmer gar nichts angerichtet was auf Flitterwochen hindeutet, auch keine Gratulation nichts. Uns wurde gesagt, wir bekommen das schönste Zimmer. Die Aussicht aufs Meer war auch top, das Zimmer an sich sehr sauber, aber es war viel zu ringhörig. Wir bekamen ein Zimmer mit Durchgangstüre die null komma null abgedichtet hat. Ma


Service

4.0

Als wir wegen Zimmer reklamiert haben, wurde mit wenig Verständnis reagiert und auch wenn wir 5 Mal erwähnt haben, dass das unsere Flitterwochen sind, hat es das Hotel überhaupt nicht interessiert. Wir hätten dann in die eigentliche Hotelanlage wechseln können, wo es aber definitiv nicht leiser gewesen wäre, von daher sind wir im Village geblieben.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johanna (19-25)

August 2019

Sommer,Sonne+Spaß - Zu einem etwas erhöten Preis

5.0/6

Ein großes Hauptgebäude und zwei kleinere Gebäudekomplexe. Das Hotel ist direkt am Strand gelegen. Am Strand kann man ohne Gebühren die kostenfreien Liegen und Sonnenschirme nutzen. Das Hotel verfügt weiterhin über drei große Pools. Um diese herum befinden sich ebenfalls Liegen und Sonnenschirme.


Umgebung

6.0

Die Lange zum Strand ist super, da das Hotel direkt am Strand liegt. Das Hotel an sich liegt sehr ruhig. Aber sobald man das "Resort" verlässt, gibt es unzählige Restaurants, Bars, Clubs und Einkaufsmöglichkeiten die man besuchen kann. Malia ist vor allem für sein Nachtleben berüchtigt (gerade bei jungen Menschen). Vom Nachtleben an sich, außerhalb des Hotels bekommt man aber nichts mit. Malia liegt 1 gute Busstunde von Heraklion (Hauptstadt) entfernt, wo die meisten Flugzeuge landen. Auch die U


Zimmer

5.0

Mittel große Zimmer. Ausgestattet mit Klimaanlage und Balkon. Kleines Badezimmer meistens mit Dusch-Badewanne. Die Zimmerservice, der täglich die Zimmer reinigt, könnte aber gerne etwas gründlicher sein. Da oftmals noch Sand im Zimmer war.


Service

6.0

Freundliches und hilfsbereites Personal. Auf Anfrage können Mahlzeiten früher eingenommen werden beispielsweise bei Ausflügen (kostenlos).


Gastronomie

5.0

Auf anhieb denkt man, abwechslungsreiches Essen. Aber nach über einer Woche hängt einem das Essen zum Hals raus :D. Jeden zweiten Abend gibt es einen Themenabend z. B. Greece+Sea oder Tomatenabend. Das Frühstück und Mittagessen ist aber fast immer das gleiche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet eine Menge Freizeitangebote an. Von der Tagesanimation, Massagen bis hin zum Mini Golf spielen, bietet es fast alles. Am Strand kann man verschiedene Wassersportarten und Vergnügung gegen Gebühr buchen. Drei riesige Pools. Es gibt ein Fitness Center, allerdings mit blöden Trainingszeiten. Dieses hat nur von 08:30 - 13:00 Uhr offen (und auch nicht täglich).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea & Volker (51-55)

August 2019

Schöner Badeurlaub macht zum Wiederholungstäter

5.0/6

Nachdem wir bereits 2013 und 2014 hier sehr zufrieden waren, sind wir bewusst ein drittes Mal angereist und wurden erneut nicht enttäuscht. In dieser schönen, weitläufigen und grünen Anlage direkt am Meer kann man mit kleinen sowie erwachsenen Kindern einen super Urlaub verbringen. Es gibt eine schöne vorgelagerte Insel mit Kirchlein in Schwimmnähe :-)


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Hotel ist mit ungefähr 40 Minuten angenehm kurz. Sowohl zum quirligen, touristischen Ortsteil (direkt vor der Hoteleinfahrt) als auch zum alten Ortsteil (ungefähr 15 Minuten) kommt man gut zu Fuß. Die direkte Lage am hoteleigenen Strand ist für einen Badeurlaub wunderbar geeignet. Die nahe Ausgrabungsstätte ist einen Besuch wert. An Ausflügen können wir Spinalonga mit Agios Nikolaos, Knossos mit Heraklion und die Quad-Tour empfehlen. Es ist übrigens auf Kreta meist recht windig.


Zimmer

5.0

Wir hatten dieses Mal Zimmer mit Meerblick in Richtung Ruhepool und konnten ruhig schlafen. Für Familien ist die Familienunterbringung (Verbindungstür) vorteilhaft. Mit kleineren Kindern können wir auch die ganz unten gelegenen Familienzimmer in Richtung Ruhepool weiterempfehlen. Selbst Zimmer zur quirligeren Landseite haben wir bereits getestet und dennoch gut geschlafen. Die Klimaanlage ist individuell regulierbar. Der Safe ist im Zimmer und recht teuer. Wir haben ihn deshalb nicht genutzt. Di


Service

5.0

Das Personal ist sehr zuvorkommend. Unsere anfänglichen Probleme mit einem schlechten Abfluss am Waschbecken und einer tropfenden Klimaanlage wurden umgehend und dauerhaft beseitigt. Der Badetuchwechsel kostet jetzt übrigens einen Euro.


Gastronomie

5.0

Alle drei Buffets (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) sind umfangreich und lecker. Man kann eigentlich immer etwas finden, was einem schmeckt. Trotz Fitnessprogramm haben wir alle zugenommen. Es wird auch ständig nachgelegt und sauber gemacht. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und räumt leere Teller zügig ab. Die AI-Getränke sind außer den Cocktails (etwas einfallslos und wenig) ebenso gut. Empfehlenswert ist zudem mindestens ein Besuch im Restaurant (etwas kleiner und schönes


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation ist super, aber nicht aufdringlich. Es wird viel angeboten, aber man muss nicht mitmachen. Für uns war es eher ein Problem, dass tolle Angebote parallel liefen. Das Team sprach meist prima Deutsch oder unterhielt sich zumindest auf Englisch mit den Leuten. Wir liebten Morning-Fit und Step-Aerobic mit Tani, Wassergymnastik mit Fabi, Darts mit Nani, Sjoelbak und Wikingerschach mit Christo, Boccia mit Maya und Beachvolleyball mit Niki. Denise, Inna und Nasco managen die Kinderbetreuun


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

August 2019

toller, erholsamer Urlaub!

6.0/6

sehr gepflegtes Hotel in toller Lage direkt am Strand. Viele Grünflächen, ausreichend Liegen am Strand und an den Pools.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simona (36-40)

August 2019

Schöner Familienurlaub mit Verbesserungspotential

6.0/6

Wir waren jetzt zum zweiten Mal in diesem Hotel und haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Auch wenn es an der einen oder anderen Stelle Verbesserungsbedarf gibt.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen ist mit ca. 30 Minuten sehr kurz. Der Ort selber hat für Feierwütige sehr viel zu bieten. Mit Kindern hat man davon nicht viel, aber da das Hotel am Ortsausgang liegt ist es trotzdem schön ruhig. Am Strand ist leider sehr viel Seegras im Wasser und auch die relativ großen Steine im Wasser sind störend.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr eng und das Bad hätte dringend eine Renovierung nötig. Dafür läuft die Klimaanlage sehr zuverlässig uns ruhig. Der Kleiderschrank ist für drei Leute nicht ausreichend und die Betten deutlich zu hart.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Das Hauptrestaurant bietet einen unheimlich schönen Ausblick auf das Meer und das Essen ist sehr abwechslungsreich und gut. Leider geht es aufgrund der Größe dort sehr hektisch zu, es ist sehr laut und ungemütlich. In der Anlage gibt es aber noch ein kleineres Restaurant im "italienischen" Teil des Hotels (Sirens Village). Da ist es sehr gemütlich und ebenfalls sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roman (14-18)

Juli 2019

Super Hotel

6.0/6

Der erste Eidnruck ist eigentlich ganz gut. Alles voll mit Palmen und die Rezeption ist schön und sauber. Da wir ein Bungalowzimmer hatten kann ich die Hotelzimmer nicht Beurteilen. Aber auch diese werden sehr Sauber sein. Die Anlage ist schön. Es hat 2 Pools. Neben einem ist direkt eine Bar und ein Klo. Service geht besser und Essen abwechslungsreicher. Animation sehr Gut.


Umgebung

6.0

Sehr lange Fahrt. Mit dem Taxi 45€. In der Nähe hat es viele Läden und Restaurants.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Bungalowzimmer, eigentlich das best mögliche an der Ecke, also 2 zugänge zum Balkon. Die Möbel sind auch sehr Schön und haben viele Schubladen.


Service

4.0

Nicht besonders Freundlich oder schnell


Gastronomie

5.0

Essen könnte abwechslungsreicher sein. Umgebung ist schön und Buffet gut strukturiert


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war Weltklasse. Man konnte immer etwas machen und es hat Tennis-, Fussballplatz und 2 Tischtennistische. Auch eine Minigolfanlage ist vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (41-45)

Juli 2019

Top Hotel mit wunderschöner Anlage

6.0/6

Ein rundum toller Urlaub, wir kommen wieder! Auch bei unserem 2. Besuch im Calimera Sirens Beach wurden wir nicht enttäuscht, tolles Service, hervorragendes Buffet, absolute Sauberkeit, gepflegte Anlage,... Herz, was willst Du mehr?


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juli 2019

Club Calimera Sirens Beach-14 Tage fun in the sun😊

6.0/6

Unsere Familie war nun das 4. Mal dort und wieder war es ein Traum. Die Anlage liegt perfekt am Strand, die Animation lässt keine Wünsche offen und im Service beschäftigt man zu 75 % die gleichen tollen herzlichen Mitarbeiter. Nicht zuletzt hält natürlich Neil Martinelli das Ganze zusammen. Als Guest Relation Manager ist er immer für die Gäste aber auch das eigene Team da. Ein vorbildlicher Manager mit englischem Humor, italienischem Nachnamen und österreichischem Akzent😎- wo gibts des noch a zweites mol?


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Micha (46-50)

Juli 2019

"Best of 4!" - Unser schönster Sirens Urlaub

6.0/6

Ein Top gelegenes Hotel mit vielen "Wiederholungstätern"! Wer hier einmal war, will in der Regel wieder hin. Man kommt spätestens beim 2. Mal nach Hause und befindet sich sofort im Urlaub.


Umgebung

6.0

Top Lage - Top gepflegte Anlage - 100 Meter zum Sandstrand


Zimmer


Service

6.0

Zu 75 % das gleiche Personal - Martha, Maria 1, Maria 2, Michalis 1 und 2 und ein neuer Star am Sirens Himmel "STEFANOS" einfach der Wahnsinn. Natürlich kann ich nicht alle aufzählen - vielleicht den einen noch...Neil Martinelli, die gute Seele des Hauses! Der gebürtige Engländer mit Italienischem Nachnamen und österreichischem Dialekt hat immer ein offenes Ohr für Gäste aber auch fürs Team! Er verbreitet mit seiner ungebrochenen gute Laune den ganzen Tag ein mehr als angenehmes Klima. Er ist de


Gastronomie

5.0

Das Personal ist absolut TOP die Barkeeper mehr als Flot unterwegs - lediglich die Qualität der Getränke verdienen einen Punkt Abzug.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das bulgarische Animationsteam rund um Victor ist mittlerweile voll etabliert und angekommen. Die Deutschkenntnisse haben sich von letztem Jahr an extrem verbessert, auf Kundenwünsche wird eingegangen und immer mal wieder ein neuer Stern wie Christo - der erste bulgarische, jodelnde Animateur aus dem Hut gezaubert. Schöner kann "Softanimation" nicht sein. Alles kann nichts muss! Fleiss ist eine Tugend bei diesem Team und ich freue mich schon heute auf den Tag dieses Team um Victor, Nanni, Tanny,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcus (46-50)

Juli 2019

Urlaub bei Freunden

6.0/6

Da wir zu den Wiederholungstätern zählen (9x), braucht man nicht viel zu dem Hotel schreiben. Es ist wie nach Hause kommen. Das Team des Sirens Beach ist wie eine große Famiie. Seit Jahren die selben Mitarbeiter. Einfach nur Top!!


Umgebung

6.0

Direkt am Strand! Was will man mehr? Schöner Strand mit "Baywatch". Ruhige Lage. Wer einen drauf machen will, der stürzt sich ins wilde Nachtleben von Malia. Davon bekommt man aber im Hotel nichts mit.


Zimmer

6.0

Wir hatten wie immer ein Familienzimmer am Action Pool. Reicht völlig aus. Wer hält sich schon groß in dem Zimmer auf? TV, Klimaanlage, großes Bad.......reicht völlig aus. Und dann noch unsere "Perle" Georgina, die das Zimmer nicht nur perfekt säubert, sondern auch immer schöne Skulpturen aus Handtücher aufs Bett legt und den Raum mit Blumen schmückt.


Service

6.0

Service wird hier groß geschrieben. Die Mitarbeiter haben immer ein offenes Ohr und versuchen die Anliegen so schnell es geht zu erledigen. Manche meiner Landsleute benehmen sich bei Beschwerden wie die Axt im Walde. Da ist Fremdschämen angesagt. Aber auch wenn der Teutone sich lautstark beschwert (meist Nichtigkeiten), bleibt das Personal freundlich. Vor allem Guest Relation Manager Neil ( ein Austrobrite mit griechischem Einschlag) ist hier hervorzuheben. Immer gut drauf, immer ein offenes O


Gastronomie

6.0

Lässt keine Wünsche offen. Man kann im italienischen Restaurant oder im Haupthaus essen. Sehr netter Chefkoch, der es sich auch nicht nehmen lässt, sich mit Gästen zu unterhalten und Späße zu machen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Top Animationsteam unter der Leitung von Victor. Seit letztem Jahr ist im Sirens ein Team aus bulgarischen Animateuren am Start. Und sie machen ihren Job einfach nur großartig. Der jodelnde Schlagerfan Christo (die bulgarische Antwort auf Ross Anthony) , Nani, Tani, Niki, Petya und all die anderen sind stets motiviert und für jeden Spaß zu haben. Das alles unter der Obhut von Daddy Neil, der das Team ab und an unterstützt. ( Griechisch für Anfänger, Wasserball , Dinner for One etc.) . Was wir ü


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2019

Best Animationsteam, erholsamer Urlaub

5.0/6

Das Animation Team war super, freundlich, lustig einfach perfekt!! Wir hätten uns mehr Auswahl bei den Alkoholfreien Getränken gewünscht, da gab es nur ein einziges. Der Balkon war immer voller Taubendreck, was uns schon ein wenig gestört hat. Auch sollte in den Zimmern der Safe inkl. sein und der Kühlschrank täglich mit frischem Wasser aufgefüllt werden. Die Anlage war sehr schön, weitläufig, 3 Pools und man fand immer einen freien Platz. Ausflugsmöglichkeiten gab es zu genüge.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Bett war bequem


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Super Animation Team


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juli 2019

Schönes Hotel mit atemberaubender Gartenanlage

5.0/6

Die Anlage ist sehr ansprechend und wirkt auf den ersten Blick wie ein kleines Paradies mit sehr schöner gepflegter Gartenanlage und vielen Palmen, 2 tollen Pools, die abends traumhaft beleuchtet sind. Alles ist sehr sauber, tolles Essen, sehr freundliches Personal im ganzen Haus. Toller Strand mit Strandbar, jedoch sind im Meer an manchen Stellen größere Steine.


Umgebung

6.0

Normalerweise dauert die Fahrt vom Flughafen 30 min. Jedoch hat der Bus vor uns acht andere Hotels angefahren, was sehr lange gedauert hat. Manche Reiseveranstalter bieten bei Buchung einen privaten Transfer direkt zum Hotel an und auch wieder direkt zum Flughafen bei Abreise, was ein Vorteil ist, wenn der Rückflug schon frühmorgens ist. Agios Nikolaios ist eine reizende Stadt, die 30 min. entfernt ist. Ebenso die Schifffahrt zur Insel Spinalonga ist sehr empfehlenswert. (auch 30 min. entfernt)


Zimmer

5.0

Ausreichend großer Balkon, Kühlschrank, leider waren die Betten etwas hart, was Manchen stören kann.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Tolles Buffet, sehr abwechslungsreich und lecker mit täglich 2 Fischsorten, div. Fleischsorten, Nudeln, viel Gemüse und Salate, Obst und Desserts Bei Frühstück alles was das Herz begehrt, auch sehr gutes Schwarz- und Weißbrot Beim Speisesaal ist rundherum eine Terasse mit Meerblick - sehr stimmungsvoll.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Minigolfplatz, toller Fitnessbereich mit guter Betreuung, es gab Abendprogramm mit Shows


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

Juli 2019

weitläufiges Familienhotel

6.0/6

Sehr weitläufige gepflegte Anlage mit Hoteleigenem Strand. Da das Hotel etwas entfernt von der Strasse ist es im belebten Malia shr ruhig.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Doppelzimmer mit Zustellbett, Schrank etwas zu klein


Service

6.0

Gastronomie

6.0

große Auswahl an Speisen und Getränken


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Animation, dazu noch Tennisplatz, tischtennis, Boccia, Beachwolleyball, Minigolf


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

Juli 2019

Kreta und Sirens Beach immer eine Reise wert

6.0/6

Schöne große Hotelanlage mit einem Haupthaus und zwei Nebengebäuden. Das Hotel verfügt über drei Pools und zwei Kinderbecken. Außerdem liegt es direkt am Strand. Das Team ist unglaublich familienfreundlich. Wir waren jetzt das zweite Mal Gast des Teams und kommen gerne auch noch ein drittes oder viertes Mal!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen dauert der Transfer etwas Zeit. Das Hotel liegt direkt außerhalb der Partymeile Malias. Mit einem Mietwagen lässt sich Kreta in Richtung Agios Nikolaos und Heraklion sehr schön erkunden. Die Lassithi-Hochebene erhebt sich direkt hinter Malia, vor allem das Dorf Krasi ist eine Tour wert. Freizeitparks (CretAquarium & Dinosauria Park in Gournes, Labyrinth Theme Park in Chersonissos und Wasserrutschenparks) für Kinder sind in der Nähe, Kosten jedoch auch einiges Geld.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Familienzimmer mit Terrasse gebucht. Diese liegen im Hauptgebäude im Erdgeschoss mit Blick aufs Mittelmeer oder Pool. Das Zimmer unterteilt sich in ein kleines Bad mit Dusche, Badewanne und WC. Das Eltern- und Kinderzimmer ist durch eine Schiebewand getrennt. Das Elternbett ist etwas "kuschelig", da sehr schmal. Für die Kinder gab es eine Schlafcouch und ein Beistellbett, die jeweils auch für größere geeignet sind. Der Roomservice hat täglich aufgeräumt. Allerdings liegen die Fami


Service

6.0

Selbst bei unserer Ankunft um 01.00 Uhr morgens wurden wir freundlich an der Rezeption empfangen und zum Zimmer geführt. Dort erwartete uns noch ein Mitternachtssnack und eine Flasche Wein. Kleinere Reperaturen wurden umgehend durchgeführt. Unser Aufenthalt verlief insgesamt völlig reibungslos. Das Servicepersonal im Restaurant schaffte es immer wieder die Kinder zu bespaßen und auch Mal von neuen Speisen zu überzeugen. Ein großer Dank hier ans Team Service und Küche!!!


Gastronomie

6.0

Das Hotel verfügt über zwei Restaurants und mehrere Bars. Die Speisen werden als Büffet gereicht, Getränke gibt es an verschiedenen Stationen. Beim Frühstück gibt es alles was das Herz begehrt. Omelett kann man sich durch einen Koch nach eigenem Gusto zubereiten lassen. Mittag- und Abendessen bestehen aus regionalen und internationalen Gerichten. Dazu gibt es immer ein kleines Büffet für Kinder und eines Pasta-Station. Abends werden dazu Themenabende veranstaltet. Als eine der Mittelmeerküchen


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Entertainmentteam wird angeführt vom eloquenten Neil. Das Team ist recht jung und besteht aus verschiedenen Nationalitäten. Diese leisten großartige Arbeit nonstop (außer freitags). An zwei Pools wird tagsüber ein Animationsprogramm mit Sport (u.a. Fuß-, Wasser-, Beachvolleyball), Fitness (Studio oder Wassergym.) und Spielen für Jung und Alt geboten. Ein Pool dient eher der "Ruhe". Die Kinder werden in drei Altersklassen gemäß beschäftigt. Unsere beiden (5 und jetzt 4 lieben den KidsClub mi


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janine (51-55)

Juli 2019

Immer wieder sehr gerne

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel. Viele Neuerungen in der Hotelanlage. Besonders toll ist die Weitläufigkeit der Anlage, genug Platz für alle. Wir kommen wie jedes Jahr wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fam. Zeidler (51-55)

Juli 2019

Nice to be there

6.0/6

sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!!! - jeder Zeit wieder. Sehr großzügige und gepflegte Hotelanlage!!! Sehr freundliches Personal im Hotel


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carolin (41-45)

Juli 2019

Wieder mal ein traumhafter Familienurlaub

5.0/6

Wir waren in diesem Jahr bereits zum 6 Mal in Folge im Sirens Beach und wie immer rundherum zufrieden. Jedes Jahr wird am Hotel gearbeitet und einzelne Bereiche erneuert bzw. renoviert. Die Anlage ist sehr gut gepflegt; die Zimmer im Hauptgebäude sind allerdings mittlerweile doch in die Jahre gekommen, aber alles funktioniert und ist sehr sauber. Das Service- und Animations-Team ist überwiegend sehr freundlich und zuvorkommend. Details folgen.


Umgebung

6.0

Transferzeit vom Flughafen (ca. 30 km vom Flughafen Heraklion) mit dem Taxi ca. 35 min., mit dem Bus (öffentliche Verkehrsmittel) 1 Std. und max. 1 1/2 Std., falls vom Bus des Reiseveranstalters noch diverse andere Hotels angefahren werden. Malia selbst hat einen schönen Sandstrand, eine in britischer Hand befindliche Partymeile mit den entsprechenden Bars und Souvenirshops sowie eine kleine, nette Altstadt, die etwas abseits von dieser Partymeile liegt. Ca. alle 15 min. fährt ein öffentlich


Zimmer

5.0

Die Ausstattung der Doppelzimmer ist sauber und zweckmäßig, aber ansonsten eher alt (Ausnahme Flachbildfernseher). Seit diesem Jahr gibt es zusätzliche Wandhaken in Bad und Schlafraum sowie eine zusätzliche Kommode. Wir haben zu dritt ein Doppelzimmer belegt (2 Erwachsene , eine 17-Jährige, also de facto 3 Erwachsene), und der Platz hat gerade so ausgereicht. Aber zum Glück ist man ja eher selten auf dem Zimmer. Der Balkon ist groß genug, der Wäscheständer eher übersichtlich. Am besten Wäschekla


Service

6.0

Ja, es gibt auch beim Personal vereinzelt Menschen, die bestimmt beruflich lieber was anderes gemacht hätten und das Lachen nicht erfunden haben - oder einfach einen schlechten Tag haben. Der große und relevante Rest (Service, Rezeption, Bar, Animation etc.) ist freundlich, gut gelaunt, hilfsbereit, engagiert, spricht mindestens Englisch oder Deutsch und bemüht sich, auf alle Fragen eine mindestens zufriedenstellende Antwort zu finden. Sofern man einen Grund zur Beschwerde hatte, wurde dieser sc


Gastronomie

5.0

Es gibt zwei Restaurants und 5 Bars. Das Restaurant im Hauptgebäude ist eher zweckmäßig eingerichtet, hier ist die Atmosphäre nicht so überragend, hat eher was von Kantine. Das Restaurant im Village (italienischer Teil) wurde im Winter komplett umgestaltet und ist wirklich wunderschön. Das Essen ist überall abwechslungsreich und qualitativ in Ordnung, im Village gibt es zusätzlich an 5 Tagen in der Woche wechselnde Pastagerichte. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig (kontinental mit einfach


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt zwei große, einen kleinen und einen Kinderpool (alles Süßwasser; Aktiv- und "Ruhe"pool am Hauptgebäude, kleiner und Kinderpool im Village), die Animation findet erwartungsgemäß am Aktivpool statt (italienische Animation am Pool im Village). Das Animationsteam ist international besetzt, überwiegend freundlich und engagiert, allerdings manchmal etwas planlos. Macht aber nichts, ich mache ja Urlaub. Es gibt die üblichen Aktivitäten (Beachvolleyball, Darts, Bocchia, Wasserball, Aquagymnasti


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uli & Kai (46-50)

Juli 2019

Toller Club in bester Lage

6.0/6

Zum insgesamt 6. Mal waren wir jetzt im Calimera Sirens Beach, und unsere (ohnehin sehr hohen) Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern wieder einmal übertroffen. Wie jedes Jahr wurde der Winter genutzt, um umfassende Renovierungsarbeiten durchzuführen. Dieses Jahr waren z.b. der Eingangsbereich und die Beachbar komplett neu und sehr stilvoll gestaltet. Die gesamte Anlage ist außergewöhnlich gepflegt und überall wird durch emsiges Personal dafür gesorgt, dass dieser schöne und gepflegte Eindruck permanent erhalten bleibt. Das Personal kennt man schon aus den vergangenen Jahren, hier wird anscheinend großen Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Alle sind sehr freundlich, und wenn man eine Bitte hat, so wird diese umgehend erfüllt. Sogar der Küchenchef war sich nicht zu schade, mitgebrachte Konserven mit Pfälzer Wurstspezialitäten (ja, die schmecken auch bei 30 Grad unter Palmen, vor allem, wenn man einen kühlen Hamburger Kümmelschnaps dabei hat) höchstpersönlich zu öffnen. Das Hotel bietet für alle Gäste etwas, sowohl Ruhezonen als auch jede Menge Möglichkeiten, aktiv zu werden. u.a. Tennisplätze, Minigolf, Shuffleboard- und Bocciabahnen und sogar eine eigene Ouzopongarena (von einigen innovativen Menschen auch zum Tischtennisspielen genutzt). Die Animation war richtig klasse und hat durchgehend gute Laune verbreitet und war für jeden Spaß zu haben. Das Essen war gewohnt gut und reichhaltig, da war für jeden etwas dabei. Besonders schön war, dass das Restaurant im italienischen Club komplett neu und sehr schick gestaltet wurde, so dass man auch da sehr schön essen gehen kann, wenn man mal eine Abwechslung wünscht. Über unser Zimmer können wir nur das Beste sagen, wir waren in der Villa untergebracht mit sehr viel Platz und einem toll gestalteten Badezimmer. Das war einfach perfekt. Kurzum: unser Urlaub in diesem Hotel war wieder einmal ein voller Erfolg, es gab nichts zu bemängeln. Vielen Dank an Neil und das gesamte Team/Personal, wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

Juli 2019

Super Familienurlaub

5.0/6

Schöne große Hotelanlage. Das Hotel verfügt am Haupthaus über 2 Pools und einem Kinderbecken. Außerdem liegt es direkt am Strand. Das gesamte Team ist freundlich. Wir waren das 1 mal in diesem Hotel.


Umgebung

5.0

Der Transfer dauerte ca. 1,5 Stunden. Es werden viele Touren angeboten z.B. eine Rundtour d. Osten der Insel, Wasserpark, Besuch der Insel Chrissi, Spinalonga uvm. Das Hotel liegt direkt am Strand. Hier ist auch eine Bar, welche zum Hotel gehört.


Zimmer

5.0

Wir waren im Familienzimmer untergebracht (2 Erwachsene und 2 Kinder). Größe der Zimmer okay, Bad geräumig. Es gab einen kleinen Kleiderschrank. Zusätzlich gab es eine Kommode mit Schubladen, wo sich die Klamotten gut verstauen ließen. Optische und bauliche Mängel waren vorhanden, aber okay. Betten waren okay.


Service

5.0

Wir hatten keine Beschwerden....


Gastronomie

4.0

Wir hätten uns mehr griechische Küche gewünscht. Letztendlich findet jeder etwas.... Es kann zu allen Mahlzeiten auch draußen sitzen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Jeden Tag, außer freitags, gab es eine LiveShow und Mini Disco. Fitness- und Wellnessangebote haben wir nicht genutzt. Es gab einen Activitypool und einen Pool an dem keine Animation stattfand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eveline (46-50)

Juli 2019

Unser Geheimtipp 👍. Eifach grossartig.

6.0/6

Es ist sehr sauber. Freundliches Personal. TOP Lage. Man fühlt sich nicht nur als Nummer, sondern als willkommener Gast.


Umgebung

6.0

Top


Zimmer

6.0

Wir hatten ein top Zimmer. Ein Familienzimmer. Es war immer sehr sauber. Sogar die Putzfrau grüsste uns jeden Tag mit einem freundlichen Calimera und einem breiten grinsen.


Service

6.0

Wir wurden immer sofort und freundlich bedient. Jeder Wunsch wurde sofort erfullt.


Gastronomie

5.0

Sogar unsere wählerische Tochter fand immer etwas zu essen. Also muss man sagen. Top. Das ist bei ihr nämlich nicht einfach.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab für alle etwas. Das Animationsteam gab immer alles, um die Gäste zu unterhalten. Es gab unterhaltsame Spiele, auch mal ein Quiz und mehr. Der Gewinner von jedem Spel bekam am Abend ein Diplom. Super Idee. Auch das Abendprogramm war toll und unterhaltsam. Riesen Kompliment an Nani und ihr Team.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (36-40)

Juli 2019

Gerne wieder!

5.0/6

Wir waren heuer schon das 2. Mal in diesem Hotel. gepflegtes Hotel - würde wieder hinfahren! Fußweg nach Malta ca. 2 min - viele Geschäfte - Hotel selbst hat auch ein kleines Geschäft - etwas teurer als in der Stadt - Leistung aber ok. Die Lage ist echt top. Gleich an das Hotel angeschlossen ist der Strand - etwas viel Seegras drin und draußen - gehört mal gereinigt trotz allem - würden wir sofort wieder buchen!!!


Umgebung

6.0

25 min


Zimmer

5.0

zwar schon ein älteres Zimmer gewesen - wichtig war aber das es sauber war


Service

5.0

Reparaturen wurden schnellst möglich durchgeführt und das auch um 22 Uhr.


Gastronomie

4.0

viel fettiges Fleisch sonst sehr abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation war echt super. Abendvorstellung waren auch Top. Meine Tochter war ständig unterwegs. Poolanlage groß genug. Etwas mehr hätten die öffentlichen WC-Anlagen geputzt gehört. Fitness super


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (46-50)

Juli 2019

Einer unserer schönsten Urlaube!

6.0/6

ABSOLUTE WEITEREMPFEHLUNG!! Wir können die vielen positiven Bewertungen bestätigen. Es war unser erster Urlaub im SirensBeach und wir kommen nächstes Jahr wieder!


Umgebung

6.0

Direkt am Strand mit hoteleigener Strandbar, Liegen und Schirme kostenlos, Rettungsschwimmer. Jetski und Ähnliches gegen Gebühr von Fremdanbietern. Sehr gepflegte und ruhig gelegene Anlage. Vom Flughafen sind wir knapp 30min für 50€ mit Taxi gefahren, da wir die Ersten am Bus waren, wollten wir nicht warten, bis er fährt. Waren dadurch knapp zwei Stunden früher am Hotel. Rücktransfer mit Bus 70min war nervig.


Zimmer

5.0

Zimmer für 2Erwachsene und 1 Kind groß genug. Gebuchter Meerblick sehr schön. Safe funktionierte bei uns kostenlos, WLan auch. Wer TV braucht, allen gängigen deutschen Programme verfügbar. Sauberkeit akzeptabel, Einrichtung ziemlich abgewohnt, Zustellbett ein klappriges Metallbett. Unser Junior ist leicht, deshalb war es okay. Für schwerere Personen nicht geeignet. Matratzen im Doppelbett sehr gut. Bettwäsche wurde alle zwei Tage gewechselt, alle drei Tage hätte uns genügt. Tauben nerven ab 6:00


Service

6.0

Freundlicher Empfang an der Rezeption mit einigen nützlichen Tips. Erhaltenes AI-Band sehr angenehm, weil nicht aus Plastik sondern reißfester Stoff, hat man kaum am Arm bemerkt. Personal an den Bars ausgesprochen freundlich und aufmerksam. Nach einigen Tagen mussten wir nur noch Nicken und schon wurden die Getränke ausgeschenkt. An der Strandbar gab es auch Gelegenheit, mit dem Personal lockere Gespräche zu führen. Das Abräumen von Geschirr beim Essen ging sehr schnell. Animations-Team absolute


Gastronomie

6.0

Frühstück lässt keine Wünsche offen. Mittag haben wir nicht genutzt, es gibt Snacks an der Poolbar und Obst und Kuchen an der Strandbar, reicht uns. Abendessen mit riesiger Auswahl. Wer hier nichts findet, soll zu Hause bleiben. Restaurant im Hotel mit Speiseraumcharakter, etwas lauter. Öfters Mottoabende. Sehr lecker und frisch!! In der zweiten Woche sind wir dann abends ins Village gegangen. Sehr gemütliche Atmosphäre, wir hatten den Eindruck, hier ist das Essen sogar noch einen Tick leckerer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr viele Sport-und Unterhaltungsangebote, zum großen Teil inklusive. Partymeile mit etlichen Geschäften, Bars und Restaurants nach drei/vier Gehminuten zu erreichen. Pools wurden täglich gereinigt. Billardplatte müsste mal erneuert werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natalie (26-30)

Juli 2019

Toller Familienurlaub in super Location

6.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön, mit einigen Grünflächen und vielen Palmen gestaltet, hat ein "ruhe" Pool und ein Animationspool und befindet sich direkt am Strand. Kurze Wege machen es perfekt für einen Familienurlaub.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel berägt ca. eine halbe Stunde, wenn man direkt vom Flughafen (also ohne Zwischestopps) fährt


Zimmer

5.0

Das Familienzimmer war für uns perfekt. Wir waren zu 4 und konnten uns gut am Zimmer bewegen. Das Bad mit Dusche und Badewanne war ideal. Auch der Ausgang über die Gartenanlage war von Vorteil, da man das Zimmer dadurch sehr schnell erreichen konnte.


Service

5.0

Wir haben das ganze Personal als sehr freundlich empfunden.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam (vor allem vom Miniclub) war spitze.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Juli 2019

Zum 3. Mal im Sirens Beach u. wieder war es toll !

6.0/6

Große weitläufige Hotelanlage mit gutem Essen, sehr schöner Außenterrasse und toller Animation direkt am feinsandigen Strand.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich direkt am feinsandigen Strand. Geht man aus der Hotelanlage raus, ist man nach ca. 200 m im belebten Ort Malia. Hier befinden sich Geschäfte, Bars, Restaurants und viele Discotheken. Im Hotel bekommt man aber von dem ganzen Trubel nichts mit. Der Transfer dauerte bei uns ca. 30 Minuten ( Privattransfer ).


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer in der Villa gebucht. Diese Zimmer sind renoviert und haben eine tolle Lage direkt am Strand. Die Betten waren sehr gemütlich und wir haben sehr gut geschlafen. Das Zimmer war mit einem Doppelbett und zwei Einzelbetten ausgestattet. Das Bad verfügte über eine große ebenerdige Dusche, WC und Waschbecken. Außerdem hatte das Zimmer einen großen Balkon mit Tisch, 4 Stühlen und zwei Liegen. Leider funktionierte die Klimaanlage nicht einwandfrei. Nach Reklamation wurde uns jedoc


Service

6.0

Die Tische im Restaurant wurden schnell abgedeckt und auch wieder für neue Gäste eingedeckt. Das gesamte Personal im Restaurant war sehr freundlich. Die Getränke holt man sich selbst an den Zapfstationen, was uns aber nicht gestört hat. Auch das Team der Rezeption war stets freundlich und konnte alle Fragen beantworten. Es sprechen alle sehr gut deutsch dort.


Gastronomie

5.0

Uns hat das Essen gut geschmeckt. Besonders beliebt in unserer Familie war die Nudelstation, wo man sich mittags ganz frisch eine Nudelpfanne nach eigenen Wünschen zusammenstellen kann. Beim Frühstück hat es uns sehr gut gefallen, dass man sich ein frisches Omelette nach den eigenen Wünschen braten lassen kann. Wir haben immer auf der Terrasse mit wunderbarem Blick aufˋs Meer gesessen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben morgens ab 8 Uhr das Fitness Studio genutzt. Auch beim Beachvolleyball am Vormittag und am Nachmittag haben wir teilgenommen. Die Kids haben den Teensclub besucht. Beim Poolspiel und Sundowner Quiz haben wir regelmäßig teil genommen. Die Sportkurse ( Fitnesskurse ) habe ich nicht besucht, aber Freundinnen von mir haben dort teilgenommen. Die Fitnesskurse waren in den vergangenen Jahren abwechslungsreicher und professioneller. Die Animateure kommen überwiegend aus Bulgarien. Sie sprech


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Familie 2019 (36-40)

Juli 2019

Große Gartenanlage, toller Sandstrand

5.0/6

Sehr große Gartenanlage. Hotel ist schon in die Jahre gekommen. Alles aber sauber. Das Restaurant erinnert eher an eine Kantine. Die Kinderanimation war schlecht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannelore (70 >)

Juni 2019

Weiterempfehlen mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Wunderschöne Anlage mit viel Abwechslung, kurze Wege. Strand direkt am Hotel. Palmenanlage. All inclusiv auch gut. 2 große Pools unter Palmen.


Umgebung

6.0

Umland nicht sehenswert. Hotelanlage mit Strand - s u p e r


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Animation sehr gut. Sehr sympatische und kompetente Animateure


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander und Lisa (26-30)

Juni 2019

Erholsamer Urlaub!

5.0/6

Wir waren für 10 Tage in diesem sehr schönen Hotel. Das Hotel befindet sich neben der Shoppingmeile in Malia und direkt am Strand. Wer Lust auf Party machen hat, findet dort sicher einen passenden Ort zum Feiern. Der Kontrast dazu ist die Altstadt von Malia, diese liegt hinter einer Kirche und bietet schöne Tavernen und kleine Läden. Das Essen war jeden Tag hervorragend, wir wurden jeden Tag zufrieden gestellt. Ebenso zufriedenstellend war das Zimmer. Das Thekenpersonal und die Kellner in den Bars und im Restaurant waren sehr aufmerksam und gesprächig, es war teilweise unglaublich wie schnell diese gearbeitet haben. Ein großes Dankeschön geht an die Animateure raus, diese waren immer höchst motiviert und sehr sympathisch, keineswegs aufdringlich. Für den Wechsel der Badehandtücher würde eine Spende für Kinder erwartet und für den Billiardtisch und die Kofferwaage wurde ebenfalls Geld erwartet. Insgesamt würden wir dieses Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marie-Theres (70 >)

Juni 2019

Zum zweiten Mak und gerne wieder.

5.0/6

Das Hotel isr an bester Strandlage. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen sehr abwechslungsreich, grosse Auswahl und sehr gut zubereitet.


Umgebung

5.0

Angenehme Transferzeit, ca 40 Min.


Zimmer

5.0

Da gibts etwas Abzug obwohl das Zimmer tiptop war. Das ist die lästige Taubenplage. Die weckten uns regelmässig vor sechs Uhr früh u. der Balkon war recht verschmutzt. Wurde zwar täglich gereinigt, hielt aber nicht lange.


Service

6.0

Superservice und sehr freundlich. Sehr effizient. Man kam nie zum Tisch zurück ohne das das Geschirr abgeräumt war.


Gastronomie

6.0

Riesige, abwechslungsreiche Auswahl bei allen Mahlzeiten. Im Speisesaal ziemlich laut, aber wir konnten immer auf der Terrasse essen. Sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Juni 2019

Hotel in Toplage mit Einrichtungsmängeln

4.0/6

Großes, schönes, aber doch schon etwas in die Jahre gekommenes Hotel, das immer wieder renoviert wird. Momentan wird gerade eine zweite Strandbar errichtet. Imponierend ist die große Gartenanlage mit vielen Palmen und die direkte Lage am Meer mit flachem Sandstrand. Von der Restaurantterrasse genießt man einen wunderbaren Blick aufs Meer. Leider sind die Zimmer schon etwas abgewohnt, sie sollten unbedingt neu eingerichtet werden. Die Marmorfliesen im Bad (leider mit integriertem WC) sind zwar schön, aber ganz schlecht verlegt bzw. verfugt. Würde man so in einem adäquatem Hotel in Österreich oder Deutschland nie sehen! Auch im Außenbereich darf man nicht genauer hinsehen. Es fehlt leider an Personal und an manchen Stellen sammelt sich Dreck, den vermutlich keiner sieht oder sehen will. Schaden, denn das mindert das Wohlfühlgefühl doch um einiges. Die Pools sind sauber. Restaurant und Bars sowie das Personal sind aber sehr bemüht und großteils nett. Die großzügige Anlage vermittelt Ruhe und man kann sich gut erholen.


Umgebung

5.0

Fahrzeit vom Flughafen Heraklion ca. 45 Min. (inkl. Abholung der Urlauber von der div. Hotels), ansonst ca. 30 Min. Liegt am Ortsende von Malia, das viele Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, vor allem für junges Publikum, bietet. In der Hochsaison laut Angaben der Ortsansässigen starkes Nachtleben und relativ laut. Aber allemal schön zum Flanieren. Malia gehört zu den Topurlaubsgebieten Kretas, weil es eine gute Kombination von Sandstrand (flach abfallend) und Nähe zum lebendigen Ort biete


Zimmer

3.0

Es ist alles da, was man braucht, allerdings ist die Einrichtung sehr alt und dementsprechend abgewohnt. Der Teppichbelag am Gang schaut sehr mitgenommen und schmutzig aus. WC befand sich im Bad, was klarerweise nachteilig ist. Die Matratzen waren etwas hart, aber ab der zweiten Nacht gewöhnt man sich daran. Spinnweben an der Decke entfernten wir selber.


Service

5.0

Freundlich und bemüht, sowohl an der Rezeption, als auch im Restaurant und an den Bars.


Gastronomie

5.0

Vielfältig, abwechslungsreich und frisch. Das Obst schmeckte allerdings am Bauernmarkt in Heraklion viel besser, was darauf schließen lässt, dass billig eingekauft wird, eben "All inclusive".


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist alles da, was man in einem Clubhotel erwartet, von der Animation bis zum Beachvolleyball, vom Fitnessraum bis zum Tretboot. Livemusik wird allerdings nicht angeboten und wäre zumindest an einem Abend pro Woche empfehlenswert. 3 Pools, Tischtennis, Billard, Wassergymnastik runden das Angebot ab.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Juni 2019

As wonderful as every year

6.0/6

Sirens Beach & Village umfasst ein großes Haupthaus, ein Nebengebäude und das Village, eingebettet in eine große, schöne Parklandschaft. Es liegt direkt am Stand, bietet 3 Pools und in jedem Fall ausreichend Platz für alle Gäste. Das Haupthaus ist fast 50 Jahre alt, aber dies fällt kaum auf. In den letzten 2 Jahren wurden fast alle öffentlichen Bereich (Restaurants, Bars, Gartenanlage, Poolbereiche, Tennisplätze, ...) rundum erneuert. Das Personal ist beständig, freundlich und Gäste orientiert. Das Entertainment-Team stellt Calimera (nun ja ohne "Club"). Es gibt 3 Bekannt und 4 neue Gesichter. Dies Jahr ist das Team kleiner als die Jahre zuvor (Calimera), aber gewohnt freundlich und motiviert (Calimera).


Umgebung

6.0

Langer Strand, klares Wasser, große Anlage, richtiger Abstand zur Partymeile Malia


Zimmer

5.0

Nagelneue, hammerharte Matratze, täglich gesäubert, Möbel , Bad, Zimmer und Balkon sind im Hinblick auf die Auslastung und die Nähe zum Meer in guten Zustand.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Das Calimera Programm bietet mittlerweile wenig Abwechselung. Dafür kann man aber Joggen, Schwimmen, Tennis spielen oder mit dem Auto/Bus in wenigen Kilometern tolle Ausflugsziele erreichen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabina (51-55)

Juni 2019

Schönes Hotel, aber mit Kalimera nicht viel zu tun

5.0/6

Ältere Hotelanlage in wunderschöner Gartenanlage. Geeignet für Familienurlaub. Kalimera für mich nicht wirklich vorhanden.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage. Transfer vom Flughafen etwa 45 Minuten . Die rummelige Stadt Malia in 3 Minuten erreichbar, zur wunderschönen Altstadt erwa 15 Minuten Fussweg. Genügend Ausflugsziele werden u.a. vom Hotel angeboten. Wir zogen einen Mietwagen vor um die Insel auf eigene Faust zu erkunden.


Zimmer

4.0

Zweckmäßig eingerichtet(Haupthaus ZNr.427),FlachbildTV mit sämtlichen deutschen Programmen, Matratzen waren uns viel zu hart, großer Spiegel mit Kommode, Bad mit kleinem Fön, Badewanne mit Duschvorhang . Ein recht großer Balkon mit Tisch, Stühle und einer Wandwäschespinne.


Service

6.0

Das Personal an den Bars und Restaurants freundlich, Sonderwünsche wurden je nach vorhandenen Möglichkeiten erfüllt. Die Mitarbeiter freuen sich natürlich über ein kleines Trinkgeld, jedoch wird man auch ohne diesen" Zuschuss" ,immer nett und freundlich behandelt.


Gastronomie

5.0

Morgens, Mittags,Abends immer in Buffetform. Wir haben meist leckere Sachen gefunden, da die Auswahl recht gut war. Das Restaurant im Haupthaus gleicht etwas einer Kantine und die Bestuhlung zu Ende. Auf der Terrasse etwas entspannter. Wir haben Abends das kleinere Restaurant im Village besucht, die Atmosphäre entspannter und das Essen teilweise schmackhafter und eine etwas andere Auswahl .


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Fitnessraum der leider erst um 10 Uhr öffnet, hätten gern früh morgens trainiert. Es gibt 2 Erwachsenenpools am Haupthaus und einen Kinderpool. Einen Weiteren Pool und einen Kinderpool am Village. Am Haptpool werden Darts , Wasserball und der Sundowner-Quiz angeboten. Das Animationsteam " war stets bemüht" ☺️, da muss aber noch sehr an der deutschen Sprache gearbeitet werden. Haben uns eine Abendshow im Theater angeschaut (Musikshow)die wirklich grottenschlecht war. Es ist ein sehr


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (36-40)

Juni 2019

Weiterempfehlung

5.0/6

Traumhafte grüne Anlage, toller Strand, klares Meer, angenehme Atmosphäre. Ideal für uns als Familienurlaub. Angenehme Gäste, viel älteres Publikum


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel etwa 45 min, Lage zum Strand ideal. In der näheren Umgebung zahlreiche Hotels, Bars, Clubs u.s.w.. ganz still ist es dadurch nicht


Zimmer

5.0

FamilienZimmer war direkt am Pool, für uns ein großer Vorteil. Allerdings waren wir direkt unter der Küche. An Schlaf war ab 6 Uhr nicht mehr zu denken. Kinderbetten waren sehr hart, Elternbetten völlig in Ordnung, allerdings recht klein. Die tägliche Reinigung war sehr unterschiedlich. Eine Dame hat sich sehr viel Mühe gegeben, die andere hat nur aufgefüllt und die Betten irgendwie gemacht. Weder Bad geputzt, noch die Böden gesäubert. Grundsätzlich war das Zimmer gerade so ok, von der Reinigun


Service

5.0

Am Kinderspielplatz war viel Dreck. Wir haben es zweimal gemeldet, wurde leider nicht behoben.


Gastronomie

5.0

Auswahl der Speisen war wahnsinnig viel. Für jeden Geschmack was dabei, extra KinderMenü. Die Speisen wurden sehr lecker zubereitet, zum Teil etwas salzarm. Ist aber bei uns gerne gesehen, da man problemlos nach Wunsch nach salzen kann. Snacks am nachmittag waren nicht so unser Ding. Haben wir auch nicht gebraucht. Das Personal war sehr fleißig und somit auch sehr im Stress. Kaum einer hat mal gegrüßt oder ein nettes Wort gesprochen. Ob das so gewünscht ist? Die Getränke waren fast alle sehr s


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt. Zum Teil etwas aufdringlich mit Massageangeboten. Autovermietung direkt über das Hotel, hab alles prima geklappt. Die angegebene Tauchschule gibt es nicht mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

Juni 2019

Riesiges Hotel , erholsamer Urlaub

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit einer riesigen Anlage . Hatten einen schönen erholsamen Urlaub. Riesiger Strandabschnitt. Sehr gutes Essen .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Münchner Lausbuben (51-55)

Juni 2019

Wunderschönes Hotel und Anlage

6.0/6

Sehr schönes Hotel und wundervolle Anlage. Alles sehr geschmackvoll angelegt. Hoch motiviertes und freundliches Personal. Abwechslungreiches Essen, lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Sehr kleiner kleiderschrank. Das Zimmer für drei Personen, ist mit dem Zustellbett eher nicht für drei Erwachsene geeignet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harry (56-60)

Juni 2019

Nach Hause kommen

6.0/6

Super schöne gepflegte Anlage die wir seit nunmehr über 15 Jahren mehrnals im Jahr besuchen. Wir kommen immer wieder in unsere 2.Heimat, eine weitläufige, großzügige, super sauber und wunderschön angelegte Ferienanlage.


Umgebung

6.0

Mit einen Mietwagen/ Taxi fährt man vom Flughafen ca. 25 Minuten . Seit diesem Jahr ist auch die neue Schellstraße incl. neuer Brücke fertig. Von Malia erreicht man den Ort Aghios Nikolaos in ca.30 Minuten. Von da aus kann mit einer Fähre zur Insel Spinalonga übersetzen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr sauber und ausreichend klimatisiert. Der Meerblick ist umwerfend.


Service

6.0

Das Hotel zeichnet sich dahin gehend aus, dass seit Jahrzehnten das Personal immer gleich bleibt und immer sehr freundlich und zuvorkommend ist.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr abwechslungsreich und es gibt immer was neues zum ausprobieren. An der Strand / Lobby / Poolbar gibt es alle Drinks die schnell und super zubereitet werde .


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand werden gegen Gebühr Wassersportaktivitäten angeboten. Die Hotel Animation führt Abends im Theater verschiedene Shows auf. Tagsüber über werden verschiedene Spiele angeboten. Auch besteht die Möglichkeit im Hotel den Fitnessbereich kostenlos zu nutzen. Darüber hinaus wird im Hotel Bereich ein umfangreiches Wellness Programm angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Juni 2019

Tolles Hotel direkt am Strand

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand und das besondere ist, dass auch die Strandliegen kostenlos sind und es auch am Strand eine Bar gibt, in der man bei All inclusive kostenlos Getränke bekommt. Super Lage, super gepflegte Anlage und sehr nettes Personal. Das Animationsteam war auch sehr nett und so war für jeden etwas dabei. Einen Punkt Abzug gibt es bei mir für das Essen, weil es oftmals kalt war und das Fleisch nicht so gut geschmeckt hat. Es war teilweise zäh und sehnig. Aber trotzdem würde ich jederzeit das Hotel weiterempfehlen, da die positiven Aspekte überwiegen und man trotz allem satt geworden ist.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel 1 Stunde, aber nur weil wir noch mehrere andere Hotels angefahren sind.


Zimmer

5.0

Sehr sauber, Einrichtung etwas veraltet. Matratzen waren aber top.


Service

6.0

Sehr tolles Personal


Gastronomie

5.0

Der Speisesaal hat eine super Lage, ist rundum verglast und man hat direkten Blick auf das Meer. Es gibt auch eine Terrasse, wo man die Möglichkeit hat, draußen zu essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Animationsteam, super Fitnessraum, mehrere Pools


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

Juni 2019

Schöner Urlaub, gern wieder!

6.0/6

Lage sehr gut, direkt am schönen Sandstrand, Strand jedoch etwas überfüllt mit vielen Liegen. Zimmer schön und sauber, Anlage sehr gepflegt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Juni 2019

Licht und viel Schatten

3.0/6

Das Hotel liegt am Rande von Malia, dem ‚Ballermann Kretas‘. Von dem Rummel hat man aber nichts mitbekommen. Vom Flughafen waren wir mit einem Taxi in ca. 25 min vor Ort. Wie soll man das Hotel beschreiben? Eigentlich ist in anderen Bewertungen schon all das beschrieben, was wir an Erfahrungen gemacht haben. Das schon ältere Haus liegt in einer überwiegend sehr gepflegten Gartenanlage mit vielen Palmen, direkt am Meer, wirklich sehr nett. Zimmer alt und klein, wenig Staumöglichkeiten, Bad mit Wanne und ekligem Duschvorhang, kein getrenntes WC. Überall Macken und Risse, auch in der Klobrille, hygienisch eher problematisch, um es vorsichtig zu sagen. Essen Quantität ok, Qualität naja.


Umgebung

5.0

Am Rande von Malia, regelmäßige Busverbindungen ins Umland. Lage wirklich gut.


Zimmer

3.0

Sehr alt und klein. Bad mit Wanne und Duschvorhang, überall sind Macken. Wir hatten ein Meerblickzimmer was von der Aussicht wirklich sehr schön war. Problem sind die extrem vielen Tauben in der Anlage, die auch gerne diese Aussicht genießen und sich auf den Balkonen und den darauf befindlichen Klamotten niederlassen und alles verschmutzen. War von unserem Balkon gut zu beobachten, wie die Tauben auf den Nachbarbalkonen auf Handtüchern etc sitzen. Sehr, sehr widerlich. Reinigung vom Zimmer oberf


Service

2.0

Welcher Service? Essen und Getränke holt man sich selbst, ein Kalimera und Kalispera kam mal ab und zu, aber Freundlichkeit sieht anders aus und kennen wir von anderen Aufenthalten in Griechenland auch anders. Selbst unsere kleine Tochter wurde meistens ignoriert. Als wir und unser Nachbarzimmer die Klimaanlage reklamierten, die plötzlich nicht richtig kühlte, wurden wir ziemlich oberlehrerhaft an der Rezeption abgefertigt. Als ich einmal nach einem fehlenden Duschtuch fragte, wurde versproche


Gastronomie

2.0

Die Auswahl war groß und man ist satt geworden. Es hat sich von der Auswahl aber sehr oft wiederholt, Essen meist nur lauwarm und eher sparsam gewürzt. Speisesaal eine Katastrophe, Tische eng an eng, somit sehr laut und wuselig. Teilweise lange Schlange an der Grillstation, quasi die lange Haupttheke. Kennen wir von anderen Hotels auch anders, da waren für ein und die selben Gerichte verschiedene Stationen aufgebaut, das entzerrt das Ganze. Getränke an Zapfanlagen, lokale Softdrinks, man konnte


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation haben wir nicht mitgemacht, ein Fitnessraum, Minigolf, ein eher verdreckter Kinderspielplatz. Für etwas größere Kinder auch ein Kinderclub. Es gab ein Spa, Fußpflege, Beachvolleyball etc.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juni 2019

Sehr gutes Erholungshotel

5.0/6

Eine sehr schöne, gut gepflegte Anlage in bester Strandlage. Mehrere Restaurants und Bars die alle genutzt werden können. Der verschiedene Pools für unterschiedliche Bedürfnisse.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte bei uns leider fast 2h Stunden. Malia bietet für Partysuchende aber auch für Tavernenliebhaber etwas. Zum Palace von Malia führt ein wunderschöner Weg am Strand entlang.


Zimmer

4.0

Die Qualität der Matratzen und Kopfkissen war sehr gut. Die Zimmer insgesamt ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber sehr sauber und für einen Urlaub wo man den Ganzen Tag draußen ist vollkommen ausreichend.


Service

6.0

Jeder Wunsch wurde erfüllt. Das Personal in den Restaurants und Bars gaben immer ihr Bestes, waren sehr freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches und immer schmackhaftes Essen. Viele frische Zutaten. Verschiedene Themenabende. In 14 Tagen wurde es uns nie eintönig bei dieser exzellenten Auswahl. Der Speisesaal im Haupthaus war uns zu laut. Wir nutzten fast immer den kleineren Speisesaal im Nebengebäude. Die Speisen an der Activpoolbar waren sehr gut. An der Strandbar etwas eintönig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlagen waren sehr gepflegt, es gab immer Liegen und Schirme. Das Gleiche gilt für den Strand. Das ANIMATIONSTEAM war HERAUSRAGEND!!! Die angebotenen Sport- und Spielbeschäftigungen wurden mit sehr großer Liebe zum Detail und stets mit großer Herzlichkeit ausgeführt. Die Abendunterhaltung war nie 0815 sondern immer wieder auf das Neue begeisternd. Wahnsinn was die kleine Gruppe an Animateuren dort leistet!!! Mein höchster Respekt. Ich hatte das GLÜCK an den täglichen Nordic Walking Kurs


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Pool
Strand
Ausblick
Ausblick
Gastro
Ausblick
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Garten
Strand
Garten
Gastro
Pool
Garten
Garten
Garten
Strand
Ausblick
Strand
Garten
Ausblick
Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Strand
Pool
Strand
Strand
Außenansicht
Gartenanlage
Gastro
Pool
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Garten
Lobby
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Garten
Pool
Ausblick
Ausblick
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Strand
Außenansicht
Pool
Pool
Strand
Pool
Zimmer
Ausblick
Gartenanlage
Pool
Sonstiges
Gastro
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Pool