Sirens Beach and Village

Sirens Beach and Village

Ort: Malia

93%
5.3 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.6
Service
5.3
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Alexander und Lisa (26-30)

Juni 2019

Erholsamer Urlaub!

5.0/6

Wir waren für 10 Tage in diesem sehr schönen Hotel. Das Hotel befindet sich neben der Shoppingmeile in Malia und direkt am Strand. Wer Lust auf Party machen hat, findet dort sicher einen passenden Ort zum Feiern. Der Kontrast dazu ist die Altstadt von Malia, diese liegt hinter einer Kirche und bietet schöne Tavernen und kleine Läden. Das Essen war jeden Tag hervorragend, wir wurden jeden Tag zufrieden gestellt. Ebenso zufriedenstellend war das Zimmer. Das Thekenpersonal und die Kellner in den Bars und im Restaurant waren sehr aufmerksam und gesprächig, es war teilweise unglaublich wie schnell diese gearbeitet haben. Ein großes Dankeschön geht an die Animateure raus, diese waren immer höchst motiviert und sehr sympathisch, keineswegs aufdringlich. Für den Wechsel der Badehandtücher würde eine Spende für Kinder erwartet und für den Billiardtisch und die Kofferwaage wurde ebenfalls Geld erwartet. Insgesamt würden wir dieses Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marie-Theres (70 >)

Juni 2019

Zum zweiten Mak und gerne wieder.

5.0/6

Das Hotel isr an bester Strandlage. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen sehr abwechslungsreich, grosse Auswahl und sehr gut zubereitet.


Umgebung

5.0

Angenehme Transferzeit, ca 40 Min.


Zimmer

5.0

Da gibts etwas Abzug obwohl das Zimmer tiptop war. Das ist die lästige Taubenplage. Die weckten uns regelmässig vor sechs Uhr früh u. der Balkon war recht verschmutzt. Wurde zwar täglich gereinigt, hielt aber nicht lange.


Service

6.0

Superservice und sehr freundlich. Sehr effizient. Man kam nie zum Tisch zurück ohne das das Geschirr abgeräumt war.


Gastronomie

6.0

Riesige, abwechslungsreiche Auswahl bei allen Mahlzeiten. Im Speisesaal ziemlich laut, aber wir konnten immer auf der Terrasse essen. Sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Juni 2019

Hotel in Toplage mit Einrichtungsmängeln

4.0/6

Großes, schönes, aber doch schon etwas in die Jahre gekommenes Hotel, das immer wieder renoviert wird. Momentan wird gerade eine zweite Strandbar errichtet. Imponierend ist die große Gartenanlage mit vielen Palmen und die direkte Lage am Meer mit flachem Sandstrand. Von der Restaurantterrasse genießt man einen wunderbaren Blick aufs Meer. Leider sind die Zimmer schon etwas abgewohnt, sie sollten unbedingt neu eingerichtet werden. Die Marmorfliesen im Bad (leider mit integriertem WC) sind zwar schön, aber ganz schlecht verlegt bzw. verfugt. Würde man so in einem adäquatem Hotel in Österreich oder Deutschland nie sehen! Auch im Außenbereich darf man nicht genauer hinsehen. Es fehlt leider an Personal und an manchen Stellen sammelt sich Dreck, den vermutlich keiner sieht oder sehen will. Schaden, denn das mindert das Wohlfühlgefühl doch um einiges. Die Pools sind sauber. Restaurant und Bars sowie das Personal sind aber sehr bemüht und großteils nett. Die großzügige Anlage vermittelt Ruhe und man kann sich gut erholen.


Umgebung

5.0

Fahrzeit vom Flughafen Heraklion ca. 45 Min. (inkl. Abholung der Urlauber von der div. Hotels), ansonst ca. 30 Min. Liegt am Ortsende von Malia, das viele Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, vor allem für junges Publikum, bietet. In der Hochsaison laut Angaben der Ortsansässigen starkes Nachtleben und relativ laut. Aber allemal schön zum Flanieren. Malia gehört zu den Topurlaubsgebieten Kretas, weil es eine gute Kombination von Sandstrand (flach abfallend) und Nähe zum lebendigen Ort biete


Zimmer

3.0

Es ist alles da, was man braucht, allerdings ist die Einrichtung sehr alt und dementsprechend abgewohnt. Der Teppichbelag am Gang schaut sehr mitgenommen und schmutzig aus. WC befand sich im Bad, was klarerweise nachteilig ist. Die Matratzen waren etwas hart, aber ab der zweiten Nacht gewöhnt man sich daran. Spinnweben an der Decke entfernten wir selber.


Service

5.0

Freundlich und bemüht, sowohl an der Rezeption, als auch im Restaurant und an den Bars.


Gastronomie

5.0

Vielfältig, abwechslungsreich und frisch. Das Obst schmeckte allerdings am Bauernmarkt in Heraklion viel besser, was darauf schließen lässt, dass billig eingekauft wird, eben "All inclusive".


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist alles da, was man in einem Clubhotel erwartet, von der Animation bis zum Beachvolleyball, vom Fitnessraum bis zum Tretboot. Livemusik wird allerdings nicht angeboten und wäre zumindest an einem Abend pro Woche empfehlenswert. 3 Pools, Tischtennis, Billard, Wassergymnastik runden das Angebot ab.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Juni 2019

As wonderful as every year

6.0/6

Sirens Beach & Village umfasst ein großes Haupthaus, ein Nebengebäude und das Village, eingebettet in eine große, schöne Parklandschaft. Es liegt direkt am Stand, bietet 3 Pools und in jedem Fall ausreichend Platz für alle Gäste. Das Haupthaus ist fast 50 Jahre alt, aber dies fällt kaum auf. In den letzten 2 Jahren wurden fast alle öffentlichen Bereich (Restaurants, Bars, Gartenanlage, Poolbereiche, Tennisplätze, ...) rundum erneuert. Das Personal ist beständig, freundlich und Gäste orientiert. Das Entertainment-Team stellt Calimera (nun ja ohne "Club"). Es gibt 3 Bekannt und 4 neue Gesichter. Dies Jahr ist das Team kleiner als die Jahre zuvor (Calimera), aber gewohnt freundlich und motiviert (Calimera).


Umgebung

6.0

Langer Strand, klares Wasser, große Anlage, richtiger Abstand zur Partymeile Malia


Zimmer

5.0

Nagelneue, hammerharte Matratze, täglich gesäubert, Möbel , Bad, Zimmer und Balkon sind im Hinblick auf die Auslastung und die Nähe zum Meer in guten Zustand.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Das Calimera Programm bietet mittlerweile wenig Abwechselung. Dafür kann man aber Joggen, Schwimmen, Tennis spielen oder mit dem Auto/Bus in wenigen Kilometern tolle Ausflugsziele erreichen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabina (51-55)

Juni 2019

Schönes Hotel, aber mit Kalimera nicht viel zu tun

5.0/6

Ältere Hotelanlage in wunderschöner Gartenanlage. Geeignet für Familienurlaub. Kalimera für mich nicht wirklich vorhanden.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage. Transfer vom Flughafen etwa 45 Minuten . Die rummelige Stadt Malia in 3 Minuten erreichbar, zur wunderschönen Altstadt erwa 15 Minuten Fussweg. Genügend Ausflugsziele werden u.a. vom Hotel angeboten. Wir zogen einen Mietwagen vor um die Insel auf eigene Faust zu erkunden.


Zimmer

4.0

Zweckmäßig eingerichtet(Haupthaus ZNr.427),FlachbildTV mit sämtlichen deutschen Programmen, Matratzen waren uns viel zu hart, großer Spiegel mit Kommode, Bad mit kleinem Fön, Badewanne mit Duschvorhang . Ein recht großer Balkon mit Tisch, Stühle und einer Wandwäschespinne.


Service

6.0

Das Personal an den Bars und Restaurants freundlich, Sonderwünsche wurden je nach vorhandenen Möglichkeiten erfüllt. Die Mitarbeiter freuen sich natürlich über ein kleines Trinkgeld, jedoch wird man auch ohne diesen" Zuschuss" ,immer nett und freundlich behandelt.


Gastronomie

5.0

Morgens, Mittags,Abends immer in Buffetform. Wir haben meist leckere Sachen gefunden, da die Auswahl recht gut war. Das Restaurant im Haupthaus gleicht etwas einer Kantine und die Bestuhlung zu Ende. Auf der Terrasse etwas entspannter. Wir haben Abends das kleinere Restaurant im Village besucht, die Atmosphäre entspannter und das Essen teilweise schmackhafter und eine etwas andere Auswahl .


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Fitnessraum der leider erst um 10 Uhr öffnet, hätten gern früh morgens trainiert. Es gibt 2 Erwachsenenpools am Haupthaus und einen Kinderpool. Einen Weiteren Pool und einen Kinderpool am Village. Am Haptpool werden Darts , Wasserball und der Sundowner-Quiz angeboten. Das Animationsteam " war stets bemüht" ☺️, da muss aber noch sehr an der deutschen Sprache gearbeitet werden. Haben uns eine Abendshow im Theater angeschaut (Musikshow)die wirklich grottenschlecht war. Es ist ein sehr


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (36-40)

Juni 2019

Weiterempfehlung

5.0/6

Traumhafte grüne Anlage, toller Strand, klares Meer, angenehme Atmosphäre. Ideal für uns als Familienurlaub. Angenehme Gäste, viel älteres Publikum


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel etwa 45 min, Lage zum Strand ideal. In der näheren Umgebung zahlreiche Hotels, Bars, Clubs u.s.w.. ganz still ist es dadurch nicht


Zimmer

5.0

FamilienZimmer war direkt am Pool, für uns ein großer Vorteil. Allerdings waren wir direkt unter der Küche. An Schlaf war ab 6 Uhr nicht mehr zu denken. Kinderbetten waren sehr hart, Elternbetten völlig in Ordnung, allerdings recht klein. Die tägliche Reinigung war sehr unterschiedlich. Eine Dame hat sich sehr viel Mühe gegeben, die andere hat nur aufgefüllt und die Betten irgendwie gemacht. Weder Bad geputzt, noch die Böden gesäubert. Grundsätzlich war das Zimmer gerade so ok, von der Reinigun


Service

5.0

Am Kinderspielplatz war viel Dreck. Wir haben es zweimal gemeldet, wurde leider nicht behoben.


Gastronomie

5.0

Auswahl der Speisen war wahnsinnig viel. Für jeden Geschmack was dabei, extra KinderMenü. Die Speisen wurden sehr lecker zubereitet, zum Teil etwas salzarm. Ist aber bei uns gerne gesehen, da man problemlos nach Wunsch nach salzen kann. Snacks am nachmittag waren nicht so unser Ding. Haben wir auch nicht gebraucht. Das Personal war sehr fleißig und somit auch sehr im Stress. Kaum einer hat mal gegrüßt oder ein nettes Wort gesprochen. Ob das so gewünscht ist? Die Getränke waren fast alle sehr s


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt. Zum Teil etwas aufdringlich mit Massageangeboten. Autovermietung direkt über das Hotel, hab alles prima geklappt. Die angegebene Tauchschule gibt es nicht mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

Juni 2019

Riesiges Hotel , erholsamer Urlaub

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit einer riesigen Anlage . Hatten einen schönen erholsamen Urlaub. Riesiger Strandabschnitt. Sehr gutes Essen .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

frank (70 >)

Mai 2019

Sehr schön gelegene und gepflegte Anlage

6.0/6

Weitläufige Anlage. Ob Pools oder Zimmer alles macht einen sehr gepflegten und gut organisierten Eindruck. Alle Buffets (Frūhstück, Mittag oder Abend) sind sehr reichhaltig und schmackhaft.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

RBNL (31-35)

Mai 2019

Absolut empfehlenswert.

6.0/6

Sehr schön gelegen, direkter Sandstrand, reichhaltiges Buffet, freundliches Personal. Leider haben wir bei der Anreise fast keine Informationen bekommen. Es hiess, Broschüre in Zimmer. Aber nach der Anreise mit 2 Kindern mit Flug und Transfer hatten wir keinen Kopf mehr zum allgemeine Infos durchlesen. Aber durch die direkten Gespräche mit den Animatoren etc. hatten wir am 2. Tag alles soweit im Überblick, dass es die "lasche" Begrüssung bereits wettgemacht hat. Es war wirklich sehr erholsam und zu Empfehlen. Wenn etwas unklar ist, einfach mit dem Personal sprechen. Sie sind sehr bemüht, dass der Aufenthalt angenehm ist. Die Zimmer sind ok, aber könnten mal überholt werden.


Umgebung

6.0

Fahrt dauerte etwas mehr als 1 Stunde, aber wir haben immer wieder Gäste bei anderen Hotels ausgeladen. Die Ausflüge sind super organisiert mit deutschsprachiger Begleitung.


Zimmer

4.0

Familienzimmer war ok, Betten eher hart. Aber nur zum Übernachten i.o.


Service

5.0

Rezeption war immer besetzt, was super war. Leider hatten sie uns keinen Übersichtsplan übers Hotel mitgegeben mit den allgemeinen Infos, das mussten wir selber nachlesen oder uns durchfragen.


Gastronomie

6.0

Die Buffets waren super lecker und abwechslungsreich. Da findet jeder etwas.


Sport & Unterhaltung

6.0

Durch das Animationsteam war am Vormittag und am Nachmittag jeweils für ca. 3 Stunden Action angesagt. Wobei sie überhaupt nicht aufdringlich waren. Sie haben gefragt: Spielen sie "was auch immer" mit?" Und sie akzeptieren auch ein Nein. Wer am Strand war, wurde nicht gestört.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gisela (66-70)

Mai 2019

Gebucht wurde hotel, war im bungalow untergebr.

4.0/6

Man sollte beim buchen fragen, sind die Zimmer im hotel oder in der bungalowanlage. Die bungalowanlage ist zwar schon, aber nicht fuer ältere Menschen geeignet, zu viele Treppen.


Umgebung

4.0

In die Stadt bzw. Vergnuegungsmeile kann man gut wie einen Spaziergang betrachten. Ausserdem sind auch nette Lokalitäten vorhanden. Vom Flughafen ca eine halbe stunde


Zimmer

4.0

Gut geschlafen, aber eiskammer, um diese Jahreszeit kommt fast keine Sonne hin. Im Moment Sommer sicher angenehm kühl. Fernseher und Kühlschrank vorhanden. Keine Dusche sondern Badewanne


Service

6.0

War gut


Gastronomie

4.0

Essen war gut, aber manchmal eher lauwarm. Frühstück nicht besonders vielfaeltig


Sport & Unterhaltung

4.0

War noch Vorsaison, daher nicht allzu eile moeglichkeiten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Mai 2019

Mit Einschränkungen empfehlenswert.

5.0/6

Sehr schöne Anlage, ruhig gelegen und trotzdem Zentrumsnah, zum Badeurlaub und auch für andere Unternehmungen bestens geeignet.


Umgebung

6.0

Transferzeit ca. 45 min, gute Auswahl an Ausflugszielen, gutes Angebot an Ausflugszielen.


Zimmer

5.0

Doppelzimmer mit Balkon, Bad mit Wanne/Dusche u. WC. Zimmer etwas eng geschnitten, Betten ok, super geschlafen.


Service

5.0

Alle Fragen und Wünsche wurden gut abgearbeitet.


Gastronomie

5.0

Vielfältiges Speisenangebot, gute regionale Küche, Atmosphäre leider nicht aktueller Stand. Zudem erschließt sich mir nicht wieso bei All Inclusive die Tischgetränke beim Personal bestellt werden müssen und an den Bars für All Inclusive Gäste schlechtere Getränke serviert werden - Cappuccino, Espresso!! Ein no go sind beim Frühstück um 9.15 Uhr eiskalte Rühr- u. Spiegeleier und ein Abräumen der Speisen vor Ende der Frühstückszeit!


Sport & Unterhaltung

5.0

3 Poolanlagen sehr schön, gut gelegen, sehr sauber, großer Fitnessraum, Angebot an Entertainment für die Vorsaison ok.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (61-65)

Mai 2019

Gutes Hotel in Malia Erholung pur. Wunderschöner S

4.0/6

Das Hotel hat hat eine sehr gute Lage, direkt am Strand. Es sind immer ausreichend Liegen am Strand. Es gibt 3 Pool s mit Poolbars. Das Personal ist sehr freundlich. Das Hotel ist sauber und gepflegt. Hier kann man richtig tollen Urlaub verbringen. Für große Reisegruppen bietet sich diese Hotel sehr gut an.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 40 Minuten. Direkt in Malia gibt es eine Ausgrabungsstätte. Weitere Ausflugsziele befinden sich in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind etwas altbacken. Das Mobila Sollte ausgetauscht werden. Im Badezimmer ist Duschen in der Wanne angesagt, keine Brausestange nur ein Halter. Die Betten bzw. Matrazen sind sehr gut. Man kann ausgezeichnet schlafen.


Service

6.0

Die Angestellten in der Rezeption sind sehr freundlich, sprechen Deutsch und sind sehr hilfsbereit. Auf Wünsche und Beschwerden wurde sofort eingegangen und eine Lösung herbeigeführt.


Gastronomie

4.0

Das essen war überwiegend griechisch. War oft nur lauwarm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab ein sehr gutes Entertaintment. Viele Spielangebote. Wunderschöne Poolanlagen Wellness und Fitness sind auch vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Annette (51-55)

Mai 2019

Gut angelegtes Hotel in sehr schöner Lage

4.0/6

Sehr schönes Hotel gute Lage Zimmer könnten etwas besser gereinigt werden Essen war soweit okay leider oft nur lauwarm ansonsten sehr zu empfehlen Großes Lob auch an das Animationsteam👍👍👍


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Mai 2019

Super Hotel, aber Einschränkungen für Familien

5.0/6

Das Calimera ist ein großes Clubhotel direkt am Strand. Die Anlage ist achon älter aber in einem guten Zustand. Ein großer Essensbereich im Hotel bietet 3 mahlzeiten für die Gäste. Nahezu jeder Gast hat all inclusive als Paket, so zumindest unser Eindruck. Das Hotel ist als Familienhotel beschrieben. In der Vorsaison sind aber mindestens 95% der Gäste Rentner. Sollte man bedenken, ansonsten könnte man sich bei der Ankunft wie im falschen Hotel vorkommen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Malia. Der Ort ist nicht umsonst bekannt als Ballermann von Kreta. Die Innenstadt besteht ausschließlich aus Diskotheken, pubs und touristenshops für die meist britischen Gäste.Im Mai ist es allerdings noch ruhig. Das Hotel liegt etwas auserhalb direkt am Strand. Der Strand ist auch wirklich sehr schön. Wir würden auf jeden Fall einen Mietwagen empfehlen, um in die wirklich schönen Städte von Kreta fahren zu können


Zimmer

4.0

Wir hätten ein Familienzimmer gebucht, in der Annahme dann 2 getrennte Räume zu haben. So sah es zumindest auf den Fotos aus. Wir bekamen ein geräumiges Zimmer mit 4 Betten, allerdings nur durch einen Sichtschutz voneinander getrennt. Das hätten wir uns ein wenig anders vorgestellt. Weiterhin sollte man wissen das die Klimaanlage erst ab einer aussentemperatur von 25 Grad funktioniert. Das Zimmer war daher recht warm. Sauber ist das Zimmer, und wird auch jeden Tag sehr gut hergerichtet.


Service

6.0

Sehr nettes und bemühtes Personal. Der Kids Club hat uns den Kindern super gefallen.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist abwechslungsreich und für jeden was dabei. Allerdings ist der Essensbereich etwas klein und eng. Da muss man auch schon mal länger anstehen und sich durch die Tische quetschen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie in vielen Clubhotels. Sport, Animation, Spiele und Abends Shows. Am Strand gibt es eine watersports Base.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcus (26-30)

Mai 2019

Schönes Strandhotel zum Erholen

5.0/6

Der erste Eindruck war super. Schon die Einfahrt ist sehr schön. Da wir gegen 21 Uhr ankamen, würde der Check-in verschoben und wir durften erst einmal noch schnell etwas essen. Personal war von Anfang an freundlich und stets bemüht in der jeweiligen Sprache zu antworten. Wir hatten ein Super Spezialangebot des Veranstalters, wodurch dieses Hotel sehr sehr günstig war.


Umgebung

5.0

Direkt am sehr feinsandigen Strand. Es waren immer genügend Liegen frei. Keine 5 Minuten Fußweg entfernt beginnt die Partymeile. Davon bekommt man im Hotel allerdings nichts mit. Die angegebenen 30km vom Flughafen dauerten mit dem Transferbus ca. 1 Stunde. In ca. 3km Entfernung ist eine Ausgrabungsstätte, welche wir allerdings nicht besucht haben


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sauber und ordentlich. Das Bad hatte eine Dusche, allerdings ohne Vorhang, weshalb wir dann nur die Dusche in der Badewanne nutzten. Schrankaufteilung war etwas gewöhnungsbedürftig. Aber alles in allem war das Zimmer vollkommen in Ordnung. Leider war unser Zimmer sehr hellhörig, wodurch sämtliche Geräusche von draußen zu hören waren.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal in allen Bereichen. Immer hilfsbereit und ein Lächeln im Gesicht, auch wenn es mal etwas stressiger wurde. In allen Bereichen ist immer jemand, der sehr gut deutsch spricht. Und auch andere Sprachen wurden sehr gut abgedeckt (so war zumindest mein Eindruck). Weiterhin wirkten alle sehr kinderfreundlich(z.B. der Kellner, der einem kleinen Jungen kurzerhand einen neuen Kuchen brachte, weil der Junge weinte, da sein Kuchen runter gefallen war)


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich. Für jeden Geschmack etwas dabei. Immer frische Salate. Leckere Dessert. Zu jeder Mahlzeit gab es eine kleine Ecke, an der frisch gekocht wurde(Frühstück Omelett, Mittag Nudeln, Abends immer mal was anderes). Wiederum an sich groß, aber viele Tische, sodass man schon etwas engere Gänge hat und gegenseitig auch mal warten muss. Es gab sogar ein kleines extra Kinderbuffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für jeden etwas dabei. Allerdings haben wir es kaum in Anspruch genommen, weshalb wir keine tiefgehenden Dinge beschreiben können. Animationsteam war immer nett, aber keinesfalls aufdringlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Mai 2019

Toller Urlaub

5.0/6

Tolles Hotel direkt am Meer, leckeres Essen, nettes Personal .... rundum toller Urlaub...die gebuchte Massage war ein Traum.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (46-50)

Mai 2019

Schöner Urlaub in Malia

5.0/6

Wir verbrachten zwei schöne Wochen im Calimera Sirens Beach Hotel, haben die Tage genossen und uns wunderbar erholt. Mit ganz kleinen Abstrichen ist das Hotel unbedingt empfehlenswert. Sehr schöne, gepflegte Anlage mit drei Pools und wunderschönem Strand. Sowohl an den Pools als auch am Strand gab es während unseres Aufenthalts stets genügend freie Liegen. Strandtuchwechsel kostet pro Tuch 1 Euro, die für Kinder in Not gespendet werden.


Umgebung

5.0

Wenn man das Hotel verlässt, befindet man sich schon im Ort Malia mit seinen vielen Geschäften und Lokalitäten, zum Teil auf englische Gäste ausgerichtet. Also bestens geeignet für kleine Shoppingtouren zwischendurch. Zu unserer Reisezeit war es noch recht ruhig und noch nicht alle Lokalitäten waren geöffnet. Man konnte sich aber schon gut vorstellen, wie Malia brummt, wenn die Saison beginnt. Im Hotel selber bekommt man vom Trubel allerdings nichts mit. Unbedingt empfehlenswert ist die schön


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren gut mit schönem Balkon. Wir hatten bei der Buchung den Wunsch nach der obersten Etage angegeben, das hat auch geklappt. Auch die Betten fanden wir gut und haben herrlich geschlafen. Allerdings gab es im Bad nur eine Badewanne mit ziemlich tiefem Einstieg. Für körperlich nicht ganz Fitte weniger geeignet. Es gibt wohl aber auch Zimmer mit Dusche.


Service

6.0

Das Personal ist sehr fleißig und dabei stets freundlich. Tische werden unverzüglich abgeräumt. Am Ausgang des Hauptrestaurants steht ein Schwein für Trinkgeld und das haben wir sehr gerne gegeben!


Gastronomie

4.0

Natürlich gab es reichlich zu essen und die Auswahl war gut. Der Wein ist eher mäßig. Der Kaffee aus den Automaten war mir etwas zu wässrig. Ansonsten ließ das Frühstück keine Wünsche offen. Ab unserer zweiten Urlaubswoche konnte man sich auch Omelett frisch zubereiten lassen. Nicht so schön fanden wir die Atmosphäre im Restaurant im Haupthaus. Dort geht es ziemlich turbulent und laut zu. An den meisten Tagen konnten wir aber auf der wunderschönen Terrasse (mit Ausblick auf das Meer!) u


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt das übliche Angebot (Boccia, Shuffleboard, Volleyball, Minigolf etc.). Auch ein Fitnessraum, teilweise mit Betreuung, ist vorhanden. Sehr sympathische Animateure, nicht aufdringlich. In unserer ersten Urlaubswoche hatten sie es ziemlich schwer, da 90 % der Gäste Rentner waren und die Animation sehr wenig in Anspruch nahmen. Wir fanden das für ein Club Calimera Hotel eher ungewöhnlich und kennen das so nicht. Gegen Ende der zweiten Woche hat sich die Gästestruktur aber zunehmend verjü


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Mai 2019

Traumhaft

6.0/6

Es war ein wunderschöner Urlaub! Einfach traumhaft super Lage Zimmer, Service und Gastronomie war alles super Ist einfach nur weiter zu empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian & Sabrina (31-35)

Mai 2019

Schlager unter Palmen

5.0/6

Ein mittelständiges Hotel - sehr gut zum erholen und abschalten ! Wir waren dort bei Schlager unter Palmen ! Die Anlage wurde nur von Gästen für die Veranstaltung genutzt


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja Karin (51-55)

Oktober 2018

Erholsamer Urlaub unter Freunden

5.0/6

Sehr guter Service. Sehr schöner Strand. Gute Animation. Es sind immer freie Liegen zu finden - sowohl am Strand, als auch an den Pools.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ilonka (46-50)

Oktober 2018

Lage Top - Speisen und Getränke Flop!

3.0/6

Leider habe ich nicht auf die negativen Bewertungen gehört und dieses Hotel für 9 Tage in den Herbstferien gebucht. Einzig die Lage am Rand Malias mit schönem breitem Sandstrand ist gut. Die Zimmer sind alt und renovierungsbedürftig. Das Essen ist zum Teil minderwertig, fast immer nur Schweinefleisch und Hühnchen, das oftmals nicht mal gar war. Oft sind die warmen Speisen höchstens lauwarm. Die Getränke sind eine Katastrophe. Die 'Cocktails' werden aus dem Zapfhahn zusammen gemixt. 90 % der Getränke sind zuzahlungspflichtig (richtiger Espresso, Cappuccino, selbst einheimische Getränke wie Frappe oder griech. Kaffee oder stilles Wasser in Flaschen). Wir waren im Sommer 2 Wochen auf Rhodos im 4 Sterne-Hotel und hatten dort exzellentes Essen und super Getränke im All inclusive enthalten, auch Eiskaffee, Frappe, Flaschenwein, Caipirinha, rund um die Uhr kleine gekühlte Flaschen stilles Wasser etc. Kein Vergleich zu diesem Hotel!!! Für ein Hotel in dieser Preisklasse müsste dringend eine Renovierung der Zimmer und eine bessere Qualität der Speisen und Getränke erreicht werden!!!


Umgebung

5.0

Toller breiter Sandstrand mit kostenlosen Liegen. Weitgehend sauber. Darauf scheint sich das Hotel jedoch auszuruhen. Doch die Lage allein macht noch keinen guten Urlaub aus.


Zimmer

2.0

Alte und abgewohnte Zimmer im Haupthaus und im Village. Wir hatten das Village gegen Aufpreis gebucht, weil die Zimmer dort etwas größer sein sollten. Als wir ankamen, war der Mülleimer im Bad, der Toilettenpapierhalter und der Siphon unter dem Waschbecken defekt. Alles wurde repariert, aber der Toilettenpapierhalter fiel nach einem Tag wieder ab. Einen Duschvorhang für die vorhandenen Ösen bekamen wir nur auf mehrmalige Nachfrage, nachdem unser Bad abends unter Wasser stand. Die Duschwand an de


Service

2.0

Alles Selbstbedienung. Nicht mal abends bekommt man die ersten Getränke am Tisch serviert. Zum Teil sehr unmotiviertes Personal im Hauptrestaurant, das sich lieber untereinander unterhält als abzuräumen.


Gastronomie

1.0

Schlechtestes Essen und schlechteste Getränkeauswahl, die wir je hatten. Wir verreisen 2 x jährlich und haben durchaus einen Vergleich. Hier wird überall gespart. Die Salate sind fast immer gleich. Fast nur minderwertiges Fleisch. Kaum frischen gegrillten Fisch. Nur am Fischabend gab es mal Calamares. Hab noch nie soviel Spaghetti im Urlaub gegessen, um satt zu werden. Aus der Getränkekarte, die ich abfotografiert habe, ist ersichtlich, dass die allermeisten Getränke zuzahlungspflichtig waren. N


Sport & Unterhaltung

5.0

Meine Tochter ging gerne zu Tani in den Miniclub. Die Poolanlagen sind schön, aber zum Teil dreckig wegen Taubenkot. Abendunterhaltung war okay. Es wurde sportlich Einiges angeboten, was wir allerdings nicht genutzt haben. Die Animateure machen einen engagierten und netten Eindruck!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

Oktober 2018

Schöne Hotelanlage mit wunderschönen Strand!

5.0/6

Es ist ein sehr schönes Hotel direkt am Sandstrand gelegen. Es waren immer ausreichend Liegen vorhanden. Wirklich toller Strand. Sehr gepflegte Anlage. Pools sind ebenfalls schön angelegt. Etwas kalt. Das Essen war alles in allem gut. Die Getränke sind mittelmäßig. Animation ist nicht aufdringlich und sehr freundlich, wie auch das restliche Personal. Die Shows sind ganz ok. Wir hatten ein Familienzimmer, die leider alle unter dem Speisesaal liegen. Hat den Vorteil, dass man schnell überall hinkommt und auch eine schöne Terrasse hat. Leider ist es sehr laut und das bereits früh morgens. Man hört jedes Stühle rücken und Wagen rollen. Zusammenfassend würden wir noch einmal dort hin und können das Hotel weiter empfehlen.


Umgebung

5.0

Fahrzeit vom Flughafen ca. 30- 40 Minuten. Malia ist ein typischer Touristen Ort. Viele Restaurants, Bars und Geschäfte. Die Clubs sind im Oktober aber bereits geschlossen. In den Bars ist nicht mehr so viel los.


Zimmer

3.0

Zimmer sind zweckmäßig. Die Dusche ist nicht so dicht. Das Wasser läuft raus. Matratzen sehr hart. Der Geräusche Pegel ist aber das schlimmste Manko.


Service

5.0

Personal war sehr fleißig und freundlich. Nach Beschwerde wegen der Geräusche im Zimmer wurde uns ein anderes angeboten, welches allerdings ebenfalls unter dem Speisesaal lag und dadurch kaum besser war.


Gastronomie

4.0

Die Speisen sind ganz gut. Etwas wenig Abwechslung. Es wird alles recht zügig nachgelegt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Shows warn in Ordnung. Allerdings gab es auch z.B. Bingo als Abendunterhaltungsprogramm. Das war schon etwas nervig. Da nach jeder Zahl alle immer gefühlt hundert mal schreien sollten ob sie die Zahl haben "Ole" oder nicht "katastropha". Aber sicher Geschmackssache. Wir haben schon deutlich bessere Shows gesehen. Das Fitnessstudio ist leider nur vormittags bis 14.30 Uhr geöffnet. Ansonsten wird Wasser Gymnastik, Tischtennis, Fitness, Volleyball, Tennis, Minigolf etc. Angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicolle (46-50)

Oktober 2018

Leider sehr enttäuschend, trotz großer Vorfreude

3.0/6

Das Hotel ist leider in die Jahre gekommen und abgewohnt. Der Check In war hervorragend und 3 von 8 Zimmern waren schon bezugsfertig. Der Herr, im gesetzten Alter, an Rezeption war bei Fragen immer sehr kompetent. Die Matratzen der Zimmer sind leider durchgelegen und auf verlangen von Toppern, werden lediglich Wolldecken ins Bett gelegt. Die Fugen in den Bäder sind teilweise von Schimmel befallen und die Ecken sehen auch keinen Putzlappen. Familien bekommen Zimmer unter dem Gastronomiebereich, wo früh morgens das Servicepersonal mit den Servierwagen den Aufbau des Buffets bewältigen muss. Ein Zimmertausch ist unmöglich, da das Haus total ausgebucht war. Schade, wenn im Urlaub die Nachtruhe deshalb ab 6 Uhr beendet war. Der Restaurantleiter war die Arroganz in Person. Sämtliche Wünsche, die im Vorfeld mit dem Management schriftlich kommuniziert wurden, konnten nicht berücksichtigt werden. Sicher ist es schwer, eine Gruppe mit 24 Personen an einer Tafel zu platzieren, aber ein Bereich sollte möglich sein. Schließlich hat es bei anderen Gruppen auch geklappt. Zwei von 3 Geburtstagen wurden vergessen und erst auf Nachfrage bedacht. Sicher ist die Individualität bei einem so großen Haus schwierig, aber durchaus realisierbar. Was wir besonders hervorheben möchten ist das komplette Animations-Team, welches einen sehr guten Job gemacht hat. Mit Axel, beim Nordic Walking, hatten wir sehr viel Spaß. Die Mädels bei der Aqua-Gymnastik, die Kinderbetreuung, Victor (gute Besserung für deinem Rücken) bei der Morgengymnastik oder Emil bei der Abendshow, die waren ALLE spitze und haben zur guten Laune der Urlauber beigetragen. C. im Fitnessraum war leider mehr damit beschäftigt zu telefonieren, als sich um die Sportler an den Geräten zu kümmern. Die Öffnungszeiten bis 18Uhr wären aus unserer Sicht wünschenswert gewesen. Das Getränke- und das Speiseangebot war in Ordnung. Jeder hat etwas nach seinem Geschmack gefunden. Fazit: Leider werden wir nicht wieder kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

Oktober 2018

Hier fühlt man sich wohl....

6.0/6

Tolles, gepflegtes Hotel an einem schönen, zum Baden einladenden Sandstrand. Prima Essen, schöne Zimmer, freundliches Personal und ein engagiertes Animationsteam.


Umgebung

5.0

45 min vom Flughafen, direkt am Strand. Reichhaltiges Angebot an Land und Leute Touren und tolle Sehenswürdigkeiten


Zimmer

6.0

Sauber, tägl. Handtuchwechsel und sehr gute Betten


Service

6.0

Sehr freundliches und stets hilfsbereites Personal im ganzen Hotelbereich


Gastronomie

6.0

Mit ein Hauptgrund wieder zu kommen. In beiden Restaurants sehr gutes und abwechslungsreiches Essen über die ganzen 2 Wochen


Sport & Unterhaltung

6.0

Im und ums Hotel ist das Angebot enorm. Da ist für jeden was dabei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Oktober 2018

Strand, Außenanlage+Personal top. Zimmer Flop

4.0/6

kleine Zimmer mit in die Jahre gekommener Einrichtung, z.T. renovierungsbedürftig. Einige technische Mängel im ganzen Haus, z.T. auch gravierende. Sehr freundliches, fleissiges und kompetentes Personal, vor allem im Speiserestaurant. Super sauberer Sandstrand und sehr gepflegte Außenanlage. Kein Reservieren von Liegen nötig weder am Strand noch an den Pools. Ideal für Badeurlaub. Weniger ideal wenn man Wert auf komfortable und saubere Zimmer legt.


Umgebung

5.0

ca. 35 Km vom Flughafen (Heraklion) entfernt. Transfer mit dem Bus je nach Zwischenstops 40 Minuten bis über eine Stunde. Partymeile gleich um die Ecke (ca 200m vom Hotel entfernt) von der man im Hotel nichts mitbekommt. Malia Stadt/Altstadt geschätzt 1 Km gut zu Fuß zu erreichen. Empfehlung: Taverne Odas in Malia Altstadt, mehrfach besucht, hervorragende Küche, deutschsprachiger Kellner. Sehenswerte Ausgrabungsstätte 40-50 Minuten zu Fuß. Typische Ausflugsziele schönes Städtchen Agios Nikolaos


Zimmer

2.0

für 2 Personen sehr beengt. Direkt hinter der Zimmertür nur 1 kleiner Schrank für 2 Personen definitiv zu wenig. Aus dem Koffer leben ebenfalls schwierig weil auch kaum Ablagefläche vorhanden. Zwangsläufig muss man Kleidung und Schuhe auf jedem freien Quadratzentimeter im Zimmer verteilen. kleiner Balkon mit Meerblick (wie gebucht) vorhanden. Tauben setzen sich gern auf`s Geländer so findet man öfter deren Notdurft oder Federn vor. Fernseher mit ein paar deutschen Programmen OK. Zimmertelefon d


Service

4.0

Vom Gärtner über die Putzfrauen, Animateure, Rezeption, SPA-Bereich, interne Auto-Vermietung und vor allem das Restaurantpersonal im Restaurant so wie an den Bars am Strand und an den Pools: Alle sehr sehr freundlich, meist gut gelaunt und hilfsbereit. Wir haben Viele vom letzten Jahr wieder erkannt und wurden vereinzelt auch selbst wieder erkannt und entsprechend freundlich begrüsst. Das gesamte Team macht uns einen guten Eindruck. Der Umgang untereinander scheint gut zu sein, das lässt auf gut


Gastronomie

6.0

Wer sich über eine Geräuschkulisse mit Kantinen-Charakter beschweren will, dem sollte klar sein dass dies im AI-Restaurant eines voll belegten großen Hotels unvermeidbar ist, weil es im Vollbetrieb zwangsläufig zugeht wie im Bienenschwarm. Dafür müssen sich aber vor allem die Gäste an die eigene Nase fassen! Wen das stört der kann z.B. nebenan bei den Italienern im Village speisen. Deren Restaurant ist kleiner, -leiser und bietet dasselbe Programm. Das zahlenmäßig gut aufgestellte Restaurant-P


Sport & Unterhaltung

6.0

Den vorhandenen Fitnessraum haben wir nicht genutzt. Auch an den zahlreich gebotenen Aktionen der unaufdringlichen und gut gelaunten Animateuere haben wir nicht teilgenommen. Es gibt einen Ruhepool und auf der anderen Hotelseite einen Animationspool mit Pool-Bar. Beide Pools sowie die gesamte Hotel-Außenanlage sind top in Schuß und sehr gepflegt. Die Wege zum Strand werden täglich in aller Frühe mit Wasser abgespritzt so dass man sich barfuß immer auf tiptop sauberen Wegen befindet. Die Massage


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Oktober 2018

Wir kommen auch das dritte Mal wieder

5.0/6

Ein gutes Hotel in perfekter Strandlage. . Es gibt einen Ruhepool und einen Sportpool. Die Gartenanlage ist sehr schön und gepflegt. Der Strand ist sauber.


Umgebung

5.0

Die Lage direkt am Strand ist genial.Die Einkaufsstraße direkt um die Ecke. Für uns ist es genau das richtige Hotel 😀Wir kommen sicher wieder.


Zimmer

3.0

Die Zimmer dürften mal renoviert werden. Der Kleiderschrank ist für 2 Personen zu klein. Die Duschvorrichtung und der Duschvorhang ist total unpraktisch. Die Zimmer waren aber immer sauber und Bettwäsche und Handtücher wurden oft genug gewechselt.


Service

5.0

Der Service ist gut. Ob im Restaurant , an den Bars, an der Rezeption , überall wird man freundlich bedient. Ein besonderes Dankeschön geht an Neil 😀


Gastronomie

5.0

Uns hat das Essen sehr gut geschmeckt. Auf der Terrasse kann man mit herrlichem Blick speisen. Die Kaffeeautomaten sind nicht so Klasse. Es wäre schön ,wenn man dort wenigstens die Möglichkeit hätte,sich ein Kaenchen Kaffee zu zapfen. Das transportiert sich auf wesentlich einfacher 😋 An der Bar muss man abends in Stoßzeiten anstehen, da dürfte gern mal eine Servicekraft mehr sein.wir sind aber nie durstig geblieben 😀


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animateure waren nett. Und kompetent. Die Angebote sehr vielfältig. Die Abendunterhaltung haben wir kaum genutzt.Da es kein Calimera ausgebildetes Team war,mussten wir auf die tollen Tanzshows vom letzten Jahr verzichten. Das war ein wenig schade, liegt aber nicht am Team.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Oktober 2018

Überbewertetes "4 Sterne Hotel"

3.0/6

Wir haben das Hotel aufgrund seiner zahlreichen guten Bewertungen gebucht, wurden aber enttäuscht was Zimmer, Service und Gastronomie angeht. Wir hatten zum Glück 5 Tage einen Mietwagen somit haben wir nicht soviel Zeit im Hotel verbracht!


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ging zügig da vor unserem Hotel nur 2 weitere angefahren wurden. Außenanlage und Strand sehr schön.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht welches aber durchaus renovierungsbedürftig war. Veraltetes Badezimmer mit wenig Ablagemöglichkeiten und "Duschvorhang", keine funktionierende Steckdose und harte Matratzen, zu kleiner Schrank und Safe nur gegen Gebühr


Service

3.0

Reinigung des Zimmers schnell aber ungenügend. Zeitweise wurden Nachbarzimmer schon ab 7.30 Uhr gereinigt und das in einer Lautstärke das an Schlaf nicht mehr zu denken war. Check-out 12Uhr ( wie bei Hotelinfo angegeben) nicht möglich


Gastronomie

2.0

Speisesaal bei schlechtem Wetter total überfüllt, weil Terrasse nur teilweise zum Essen genutzt werden konnte.Tische waren dadurch sehr eng gestellt ,so das ein durchgehen fast unmöglich war. Tische und Stühle wurden offensichtlich nicht regelmäßig gereinigt und klebten. Keine Abwechslung im Speisenangebot, Obstangebot entsprach nicht unseren Erwartungen eines 4 Sterne Hotels. Bitte beim Essen keinen Blick an die Decke werfen(Wasserflecken, verdreckte Klimaanlage ,ect.)Auch hier verstehen wir di


Sport & Unterhaltung

4.0

War vorhanden, wurde aber von uns nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Melanie (41-45)

Oktober 2018

Naja...

3.0/6

Weitläufige schön angelegte Hotelanlage mit drei Pools direkt am Sandstrand mit glasklarem Wasser. Immer genügend Liegen an den Pools und am Strand vorhanden. Essen kalt, Kaffee sehr schlecht.


Umgebung

6.0

Direkt am schönen sauberen Sandstrand, das Wasser ist glasklar. Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Transfer ca. 1 Stunde.


Zimmer

3.0

Wir waren im Village. Zimmer hatte einen wunderschönen Meerblick. Größe ist in Ordnung. Bad mit kleinem Fenster, Badewanne zum Duschen mit Duschkabine, großes Waschbecken mit genügend Ablagefläche. Zimmer könnte ordentlicher sauber gemacht werden.


Service

4.0

Im Restaurant waren viele Kräfte beschäftigt, Teller wurden schnell, manchmal zu schnell abgeräumt. Wäre vielleicht besser gewesen, wenn die eine oder andere Kraft das Barpersonal unterstützt hätte, da Pool- und Strandbar mit einem Mitarbeiter für die vielen Gäste deutlich unterbesetzt waren.


Gastronomie

3.0

Essen war eigentlich immer kalt, wenn man Glück hatte lauwarm. Schade eigentlich, denn geschmacklich gab es gar nicht so viel meckern. Kaffee ist jedoch sehr schlecht. Auf dem Balkon mit Meerblick kann man schön zum Essen sitzen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genutzt - daher keine Bewertung möglich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michelle (19-25)

Oktober 2018

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Tolles Hotel in unmittelbarer Nähe zum Strand. Sehr schöne Anlage mit tollem und abwechslungsreichem Essen! Immer wieder gerne


Umgebung

6.0

Sehr schön am Strand gelegen. Die Nähe zu Einkaufsgeschäften in unmittelbarer Nähe. Bushaltestellen nach 10 min zu Fuß erreichbar.


Zimmer

5.0

Leider nur eine benutzbare Steckdose im Zimmer. Sonst sauber und ausreichend möbiliert


Service

6.0

Die Angestellten waren alle sehr nett und aufmerksam. Desweiteren sehr zuvorkommend. Tische und Teller wurden schnell abgeräumt und sauber gemacht. Auch an der Bar gute Getränke mit vielen Cocktails und Sprit zur Auswahl.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches essen und immer warm! Ich Weiß nicht, was andere für Ansprüche haben. Ich fand alles sehr lecker. Toll fande ich die griechische Ecke. Das Essen hat sich nie wiederholt. Die Themenabende auch sehr gelungen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

Oktober 2018

Für jede Altersklasse einfach zu empfehlen!!

6.0/6

Vom Flughafen ein kurzer Transfer, direkte Standlage, top sauber! Service zuvorkommend, Mahlzeiten super Qualität, extrem gepflegte Gartenanlage !! Poolbereich super sauber und sehr schön 😍


Umgebung

6.0

Transfer war bei uns nachts um 2.00 Uhr, da unser Flug Verspätung hatte. Wir haben uns sehr gefreut, dass es an der Rezeption schnell ging und sogar noch jeder ein gute Nacht Sandwich mit Getränken bekommen hat!! Wir waren zwar eh zu müde, aber eine aufmerksame Geste!!


Zimmer

6.0

Unser Zimmer (Familienzimmer) , ist auf dem modernsten Standard überhaupt! USB Steckdosen, ebenerdige Regendusche , Balkon verglast, etc. !! Sehr geschmackvoll eingerichtet, Matratzen dick und sehr gut 😊


Service

6.0

Das Personal ist hier wahnsinnig zuvorkommend ohne gedrillt zu sein! Ich habe das Gefühl gehabt, es wird wirklich mit Freude geholfen , wie z.B.: Ein Animateur aus dem Augenwinkel gesehen hat , dass wir ein wenig überfordert waren mit unseren Einkäufen..- er war einfach zur Stelle und half uns!!! Ganz bestimmt nicht sein Job ..— aber eben einfach extrem nett!!


Gastronomie

6.0

Das Essen ist von sehr guter Qualität! Salate sind pfiffig gemacht ( Rotkohl mit getrockneten Feigen) , es sind keine ekligen braunen Blätter dabei , überreife Tomaten,etc. !! Man kann mit ein wenig Überblick, sich selber hervorragende Speisen zusammen stellen!! An den Livecookingstationen war bei uns auch nichts todgebraten sondern alles so wie gewünscht! Selbst die Nudeln vom Buffet waren al dente!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Mein Sohn (13) ging/geht - da wir noch hier sind, super gerne zu seiner Animation, da es sehr altersgerecht aufgezogen ist! Auch für die Erwachsenen ist genauso viel geboten..- wir machen das ein oder andere auch mit 😉


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

Oktober 2018

TOP Hotel in TOP Lage

6.0/6

Sehr schöne Anlange mit drei Pools. Direkt am Strand. Wassersport am Strand.(Natürlich gegen Bezahlung ;-) ) Immer und zur jederzeit frei Liegen. Wir waren begeistert.


Umgebung

6.0

Bei Direktfahrt zum Hotel ca. 40min.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Lecker und gute Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Volleyball, Minigolf, Tennis, Tischtennis, Airhockey, Billard usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

Oktober 2018

Calimera Sirens Beach

6.0/6

Ein schönes Hotel. Die Anlage ist sehr weiträumig und sehr gepflegt. 3 Pools einer davon der Sport und Aktion Pool. 2 ruhige Pools.. Hotel direkt am breiten Sand Strand.


Umgebung

6.0

Hotel liegt in Malia. Ein Touriort aber trotzdem nett. Viele Restaurants und Bars.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Super Service.


Gastronomie

6.0

Lecker und ausreichend. Wechselnde Themen beim Essen. Z.b. Tomate, Kartoffel, Western, Griechisch uvm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wasser Sport am Strand. Volleyball, Fussball, Shuffle Bord, Minigolf, Tennis, Tischtennis, Billard, Air Hockey.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carolin (26-30)

Oktober 2018

Traumhafte Anlage für einen erholsamen Urlaub!

6.0/6

Wir haben mit 2 Erwachsenen und einem Kind einen wunderschönen Urlaub im Sirens Beach verbracht, es hat uns an nichts gefehlt! Wir würden dieses Hotel jederzeit wieder buchen! Waren in den Herbstferien (Mitte Oktober) hier! Es gibt viele Möglichkeiten hier den Tag zu verbringen, an einem der 3 schönen Pools oder am Strand mit Liegen und Schirmen! Handtücher gibt es an der Rezeption, Handtuchtausch ist für 1€ möglich (Geld wird für einen guten Zweck gesammelt -gute Idee!) Für uns gab es hier nichts auszusetzen!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am wunderschönen Sandstrand mit glasklarem Wasser. Transfer vom Flughafen circa 20-30Minuten. In der Umgebung gibt es viele Bars, Discotheken und Restaurants, welche jedoch in der Nachsaison (Mitte Oktober) schon alle geschlossen waren. In der Saison mit Sicherheit eine super Vergnügsmeile!


Zimmer

6.0

Wir hatten mit 2 Erwachsenen und einem Kind ein modernes großes Familienzimmer mit Balkon und Meerblick! Geschmackvoll eingerichtet, hier fühlt man sich wohl!


Service

6.0

Das gesamte Personal des Sirens Beach ist nett und zuvorkommend, sehr hilfsbereich in allen Belangen. Vom Zimmerservice über das Restaurant und Rezeptionspersonal bis zu den Animateuren alles perfekt!


Gastronomie

6.0

Die Mahlzeiten waren zu jeder Mahlzeit des Tages qualitativ hochwertig und appetitlich angerichtet. Wie in vorangegangen Bewertungen beschriebenes kaltes Essen kann ich nicht bestätigen! Sogar die Pasta am Buffet war immer al dente. Das Buffet war stets abwechslungsreich mit konstanten Komponenten. Hier ist für jeden etwas dabei!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt viele Sport und Annimationsmöglichkeiten für Groß und Klein! Es gibt ingesamt 3 Pools, eine Minigolfanlage, Tischtennis, Billard, Beach Volleyball, einen Tennis- und Fußballplatz und ein kleines Fitnessstudio mit Meerblick!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carola (41-45)

Oktober 2018

Schönes Hotel mit schönem Strand!

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön, wir haben uns sehr wohl gefühlt, ok die Zimmer sind nicht aus den neusten Stand, aber sie waren sehr sauber. Das Personal war immer sehr freundlich und sehr hilfsbereit!! Das Essen war sehr vielfältig , immer frisch und lecker! Der Spa Bereich war überwältigend , sehr freundlich und wissen was sie tun. Bin schon in sehr vielen Länder und verschiedene Hotels gewesen, habe einen sehr hohen Standard aber dieses Hotel ist einen weiteren Ferienurlaub wert!


Umgebung

6.0

Hotelanlage sehr gepflegt und Rasen am Ruhepool, was sehr angenehm ist. Stadtzentrum ist etwa 10 Minuten zu Fuß entfernt, jedoch sind schon sämtliche Läden direkt vor der Hoteleinfahrt. Strand super erreichbar und einer der saubersten Strände schlechthin.


Zimmer

4.0

Familienzimmer unter dem Speisesaal, jedoch morgens entgegen der Erwartungen nur am ersten Tag laut. Möbel nicht die neusten, jedoch genügend.


Service

6.0

Personal immer freundlich und bemüht. Die Reinigungskräfte waren auch meist sehr bemüht. Massage wie erwähnt top!


Gastronomie

5.0

Immer vielfältig, es gab zwar jeden Tag Nudeln für die Kinder, aber sonst war alles immer neu. Fleisch war immer lecker und die Salate waren Abwechslungsreich. Einziger Minuspunkt: der Kaffee.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super! Die Animateure waren stets höflich und sehr bemüht bei den Shows. Es gab jeden Abend eine andere Vorstellung, haben jedoch nur zwei in Anspruch genommen. Insbesondere Gabi war stets freundlich und keiner der Animateure waren entgegen anderer Bewertungen je am Handy.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

SIGRID (51-55)

Oktober 2018

Es war ein schöner erholsamer Urlaub.

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommen aber ordentlich, freundlich und gute Lage. Das Essen sehr gut und das Personal freundlich. Animation war auch super!


Umgebung

5.0

Lage war Ruhig


Zimmer

3.0

Alte Aussstattung, Betten zu hart, haben nicht gut geschlafen.


Service

5.0

Sehr freundliches Peraonal


Gastronomie

5.0

Essen war super, jede Menge Auswahl und lecker, viel zu lecker ;-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt alles was man braucht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Oktober 2018

Wir würden dieses Hotel wieder buchen

4.0/6

Die Zimmer sind renovierungsbedürftig, zum duschen muss man in die Badewanne steigen, obwohl das Hotel nicht auf dem neuesten Stand ist, haben wir einen schönen Urlaub verbracht. Die Leute sind nett und freundlich, das Essen ist lecker und vielfältig. Die Außenanlage ist gepflegt, der Strand ist schön und es gibt genügend kostenlose Liegen. Wir würden diese Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Oktober 2018

Toller Urlaub in einem guten Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt in Malia, gut 45 Minuten vom Flughafen Heraklion entfernt. Das Hotel ist weitläufig und liegt in einer toll gepflegten Anlage mit vielen Palmen und einer tollen Vegetation.


Umgebung

6.0

Die Nähe zum Meer ist einzigartig. Bei geöffnetem Balkon kann man das Meer rauschen hören. Der Strand ist top gepflegt und die Promenade sehr sauber. Die Außenanlage ist top gepflegt und mit den Palmen und der Vegetation traumhaft angelegt.


Zimmer

4.0

Leichte Abzüge, da die Zimmer ein wenig in die Jahre gekommen sind. Insbesondere die Bäder könnte eine Renovierung vertragen. Der Blick zum Meer ist sehr schön.


Service

6.0

Das Personal war durchweg sehr freundlich und absolut hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen im Hotel war spitzenmäßig. Wer ein Freund der griechischen Küche ist, wird dieses Hotel lieben. Das Essen war abwechslungsreich und sehr lecker. Die Getränke an der Bar waren für ein AI-Hotel ebenfalls in Ordnung. Gegen Aufpreis gab es auch höherwertige Getränke.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlagen waren sehr gepflegt und sauber. Die Animation war sehr engagiert und hatte sehr schöne Shows einstudiert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (66-70)

Oktober 2018

Super Hotel für groß und klein.

6.0/6

Ein Hotel zu dem man gerne wieder kommt, und das man gerne weiter Empfehlen kann. Da wir schon zum 3 mal dieses Hotel gebucht haben , spricht für sich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (51-55)

Oktober 2018

Alles in allem ein schöner Urlaub

5.0/6

Da wir ein Economy Zimmer hatten, war dies im Village untergebracht. Das Hotel mit der gesammten Anlage macht einen guten gepflegten Eindruck. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Einzig die Sanitärbereiche (Pool WC´s und WC im Village Restaurant) außerhalb des Haupthauses könnten öfter eine Reinigung vertragen. Zimmer sind Großzügig mit Balkon und Wäscheständer.


Umgebung

6.0

Die Lage ist top. Direkt am Strand und zu Fuß keine 5 Minuten Gehzeit zu ersten Lokalen und Einkaufsmöglichkeiten sowie Autoverleih. Eigentlich nur 35 km vom Flughafen entfernt, aber die Anfahrt durch mehrere Stops dauert dann doch 1 Stunde. Ausflugsziele :Agios Nikolaos ca. 30 Minuten mit dem Auto. Nach Matala über 2 Stunden. Lassithi Hochebene 30 Minuten.


Zimmer

5.0

Zimmer (im Village) war zweckmäßig. Einfach aber gut ausgestattet mit Kühlschank, großem Safe, Föhn, Flattscreen und einem kleinen Wäscheständer am Balkon. Matratzen waren gut. Balkon war relativ groß. Dusche befand sich in der Badewanne, was nicht für alle Personen unbedingt geeignet ist, da man die Höhe der Wanne überwinden muss. Da würde sich z.B. ein Haltegriff eignen. Zimmer könnten etwas öfter gewischt werden. Leider wurde aus Vertragsgründen die Klimaanlage deaktiviert.


Service

6.0

Generell ist das gesamte Personal sehr hilfsbereit, flink und freundlich. Wünsche nach weiteren Handtüchern oder Kissen wurden umgehend erfüllt. Beim Essen wird benutztes Geschirr ect. schnell abgeholt. Einzig die Bitte am Pool die Musik etwas leiser zu machen, wurde nicht erfüllt. (Musik war so laut, dass man seine Musik über Kopfhörer nicht hören konnte.)


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Abwechslungsreich auch wenn manches wiederholt wurde, hatte man genug Auswahl. Themenabende die auch optisch schön gestaltet waren. Die Buffets waren sauber und reichlich. Ebenso die Tische mit den Sets. Benutzes Geschirr ect. wurde schnell abgeräumt. Sehr zufrieden! Die Weine hatten allerdings einen billigen Touch.


Sport & Unterhaltung

6.0

In der Anlage konnte man Minigolf, Shuffleboard, Tischtennis, Tennis, Bocchia und Volleyball spielen. Animation war vorhanden, wurde aber von uns kaum genutzt. Am Strand gab es Parasailing und Bananaboat, Jetski sowie diverse weitere Wassersportmöglichkeiten gegen Gebühr. Zudem gab es einen gut ausgestatteten Fitnessraum. Mit drei Pool´s in der gesamten Anlage und dem weitläufigen Strand verteilen sich die Hotelgäste ganz gut. Abends gab es Minidisco sowie Unterhaltungsprogramm der Animation. Po


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Oktober 2018

Sehr gute Hotelanlage an einem Traumstrand

6.0/6

Sehr schöne, große und gepflegte Gartenanlage, direkt an einem weitläufigen Sandstrand. Der Strand fällt flach ins Meer und ist bei ruhigem Wellengang auch für kleine Kinder bestens geeignet. Mehrere Strandbars sorgen für Getränke, Kuchen und Snacks, Duschen, Umkleiden, WC's in wenigen Schritten zu erreichen. Zwei große Pools, davon ein Ruhepool sowie ausreichend Liegen und Schirme auch am Strand (350 Liegen allein am Strand, bei Hauptsaison können noch Liegen dazugestellt werden) sind sonst selten zu finden. Hier muss man keine Liegen reservieren, außer man will immer die gleichen haben. Das Restaurant bietet sehr gute Küche mit reichlich Auswahl, mehrere Themenabende runden das gute Angebot ab. Wer hier nichts findet oder meckert muss halt ein 5-Sternehaus buchen und einige hundert Euro mehr ausgeben. Der Blick von der Außenterrasse des Restaurant über den Strand aufs Meer, einfach nur schön. Die Zimmer sind ausreichend groß und wurden jeden Tag gereinigt. Der All-in-Service war perfekt, die Bedienung freundlich und fix (ab und an mal ein wenig Trinkgeld, gehört sich so). Fazit: Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen, unsere Erwartungen wurden übertroffen. Wir kommen bei nächster Gelegenheit wieder. Danke auch an das Animationsteam, mit vier Leuten Super-Unterhaltung ohne Aufdringlich zu sein.


Umgebung

6.0

Anfahrt ca. 1 Stunde aber nur, weil wir mit einem Kleinbus 6 weitere Hotels anfahren mussten. Direkt geht es auch in 35 Minuten.


Zimmer

6.0

W-LAN und Flatscreen mit 7 deutschen Sendern. Bad sauber und gepflegt, ausreichend groß, unser Balkon mit Meerblick im obersten 4. Stock über die gesamte Bucht traumhaft.


Service

6.0

Rezeption professionell (tagsüber auch deutschsprachig, Englisch geht immer), unser Fernseher hatte einen Defekt und der Techniker war nach 30 Minuten vor Ort. Bedienung an den Bars schnell und problemlos, Essen und Getränke SB, Tisch abräumen in Rekordzeit weil ausreichend aufmerksames Personal.


Gastronomie

6.0

Keine Probleme, alles lief reibungslos, das Essen viel besser als wir erwartet hatten, ausreichend Auswahl, gute Qualität bei warmen und kalten Speisen, Super-Nachtischbuffett Mittags und Abends. Wir haben jeden Tag um die gleiche Zeit auf der Außenterrasse gegessen und konnten so dem doch etwas größerem Geräuschpegel und Gewühle im Restaurant aus dem Weg gehen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben weder Fitness noch Wellness in Anspruch genommen, soll aber laut Aussagen von anderen Gästen sehr gut sein. Der Fitnessraum sah von außen jedenfalls professionell eingerichtet aus und zwei Profis unterstützen bei der Gerätebedienung. Weiterhin steht kostenfrei ein 10-Loch-Minigolfplatz, Billardtische außen, zwei Kinderspielplätze und Kinderbetreuung zur Verfügung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

Oktober 2018

alles in allem ein erholsamer Urlaub

4.0/6

Das Hotel war preislich wirklich in Ordnung, die Zimmer waren angemessen und auch mit dem Essen waren wir zufrieden, es gibt auf jeden Fall Luft nach oben in der Qualität der angebotenen Speisen und Getränke


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christiane (46-50)

Oktober 2018

im Preis/Leistungsverhältnis gutes Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt am Rande Malias direkt am Strand. Der Speiseraum hat eine tolle Aussicht aufs Meer. Die Zimmer sind hell und die Balkone ausreichend groß.


Umgebung

5.0

In der Nähe kann man sich den Palast von Malia anschauen. Die Führung auf deutsch ist sehr zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind klein, aber ok. Nur der Schrank ist sehr klein. Leider konnte man bei dem Zustellbett die Sprungfedern deutlich spüren. Leider waren die Putzfrauen morgens früh sehr laut. Das war störend.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Buffet wurde durch Kochstellen unterstützt. Das Essen war warm, ansonsten ist das Essen eher zu kalt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlagen waren ok, braucht man aber bei der Strandnähe nicht wirklich. Tennisplätze waren gut. Animation und die Abendshow waren eher enttäuschend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf Günther (46-50)

Oktober 2018

Tolles Hotel mit wunderschönem Garten!

6.0/6

Tolles Hotel in guter Lage! Wunderschöner Garten! Wir waren sehr zufrieden! Wir können es guten Gewissens weiter empfehlen!


Umgebung

5.0

Gute Lage im Nordosten Kretas. Ruhig, aber in nur paar Minuten in Malia.


Zimmer

5.0

Zimmer sind ausreichend groß, Mobiliar in Ordnung, wurden täglich bestens gereinigt. Einziges Manko ist die Badewanne mit Duschvorhang im Bad. Je nach Lage ist es auch mal lauter, für uns aber nicht störend. Schöne große Balkone.


Service

6.0

Alle waren sehr nett und freundlich. Egal ob Barkeeper, Servicekräfte im Restaurant, Animationsteam oder die Putzfrau.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen und gute Auswahl der Speisen. Restaurant immer sauber, Tische wurden abgeräumt. Tolle Aussicht auf das Meer von der Außenterasse. Schön wäre jedoch wenn die Getränke serviert würden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wunderschöne Gartenanlage mit 3 großen Pools, Minigolfanlage, Tennisplätzen. Schöner Sandstrand, klares Meer. Animationsteam hat viel geboten für jede Altersgruppe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (36-40)

Oktober 2018

Bester Urlaub seit Jahren! Sehr zu empfehlen

6.0/6

Super schönes gepflegtes Hotel direkt am Strand. Zimmer alle sauber, sehr nettes Personal. Top Barkeeper und spitzenmäßiges Essen. Wir würden jederzeit wieder kommen. Die Animation war richtig gut. Die Entertainer haben alles gemanagt, von der Kinderanimation, Teens, Erwachsenen, Minidisco und Tanzshows, also wirklich Hut ab.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel betrug ca. 45 Minuten


Zimmer

6.0

Schöne Zimmer mit Trenntüre im 2.Stock mit Meerblick, etwas in die Jahre gekommen aber sehr sauber. Haben uns wohl gefühlt. Matratzen sind etwas hart.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Buffet war sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Super organisiert. Wir haben es sehr genossen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war obermässig. Wirklich Hut ab. Das Team war selbst mit sehr viel Freude dabei und unsere Kinder waren sehr begeistert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Viola und Andreas (51-55)

Oktober 2018

Sirens Beach zum 2.

5.0/6

Das Sirens Beach ist ein schönes weitläufiges Hotel mit 3 Pools, traumhafter Gartenanlage und direkt am Strand. Das Essen ist sehr vielseitig, wobei weniger manchmal mehr ist, denn die Qualität hat zum letzten Jahr doch etwas nachgelassen. Das mussten wir auch bei den Getränken feststellen. Ein kleiner Tipp: der Kaffee schmeckt im Village besser und auch beim Abendessen ist es da ruhiger. Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen, aber in Ordnung und sauber. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und versuchen alle Wünsche zu erfüllen. Wir wollten einen Zimmerwechsel, dieser war innerhalb vom einer Stunde möglich, ganz toll :-) und nochmals danke an den Herrn (wir kennen leider seinen Namen nicht) von der Rezeption. Wir verbrachten wieder einen schönen Urlaub und haben für September 2019 schon gebucht. Wer einen schönen Badeurlaub verbringen möchte ist hier goldrichtig, auch die Altstadt von Malia ist nicht weit und sehenswert. Liebe Grüße und wir freuen uns auf nächstes Jahr.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Oktober 2018

Der perfekte Urlaub aus dem Alltag

6.0/6

Ein sehr gepflegtes sauberes Hotel mit direktem Strandzugang und super Speisen. Das Buffet wechselt täglich und für jeden ist etwas dabei. Restaurant auch mit vielen Außenplätzen mit Sicht auf Poolanlage und Meer. Zimmer sehr sauber und perfekt strukturiert. Sauberer Sandstrand mit glasklarem Wasser und Liegen und Sonnenschirme inbegriffen. Das Gesamtpaket ist einfach nur weiterzuempfehlen! Wir waren mit 2 Erwachsenen und 2 Teenagern dort und wir haben uns alle 4 sehr wohl gefühlt. Das Personal ist super schnell im Restaurant und räumt das gebrauchte Geschirr sehr schnell ab, ohne zu drängeln, so das wieder Platz für den nächsten Gang ist. :-) Rezeption super hilfsbereit. Reinigungskräfte sehr freundlich. Personal an den verschiedenen Bars sehr aufmerksam. Zimmer sehr sauber und die Gesamtlage des Hotels ist perfekt.


Umgebung

6.0

Wir sind mit dem Taxi vom Flughafen Heraklion zum Hotel gefahren. Über eine sehr gut ausgebauten Autobahn erreicht man das Hotel innerhalb von ca. 30 Minuten. Das Hotel liegt direkt am hoteleigenen Sandstrand und direkt am Ort, so dass man auch mal zwischendurch spontan Bummeln gehen kann. Ein super Naturstrand liegt links und ist in 10 Gehminuten zu erreichen. Dort sind keine Hotels usw. Eine Autovermietung ist direkt im Hotel und wir waren mit einem Mietwagen in Matala. Sollte man sich unbedin


Zimmer

6.0

Sehr sauber, geräumig, modern und super gelegen. Wir hatten zum Beispiel vom Bett ein direkten Blick aufs Meer. Da wir ebenerdig wohnten, hatten wir eine Terrasse mit 4 Stühlen und einem Tisch und auch noch 2 Liegen aus Polyrattan. Außerdem hatten wir eine kleine Leine für die Badesachen auf der Terrasse. Das Bad war hochmodern, mit Fön einem sehr großen LED Spiegel und mit einer begehbaren Regendusche ausgestattet. Auch ein großes TV war vorhanden mit deutschen Sendern. Kleiderschrank war so g


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Personal im Restaurant und den Bars war auch sehr freundlich und sehr schnell mit Abräumen von dreckigem Geschirr. Die Tische waren immer sauber. Wirklich unglaublich, wie die Organisation in diesem Hotel funktioniert. Geradezu perfekt. Das haben wir in anderen Allin Hotels bereits anders erlebt. Daher gibt es hier 6 Sterne.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich. Morgens beispielsweise kann man sich sein Omlett selbst zusammen stellen und vor meinen Augen wurde es zubereitet. Verschiedene wirklich leckere Brotsorte wurden angeboten. Ob Spiegelei, Rührei, Müsli, frisches Obst, Aufschnitt, Quark usw. usw. wurden zum Frühstück angeboten. Eigentlich konnte man den ganzen Tag in dem Hotel speisen. Mittags und abends gab es immer ein sehr reichhaltiges Salatbuffet, verschiedene Nudelgerichte, Reisgerichte, griechische Ecke


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wird einiges Angeboten. Der Fitnessraum ist mit den neusten Geräten ausgestattet. Ob Beachvollyball, Boccia, Minigolf oder Gymnastik alles war super. Bis hin zur Abendanimation. Jeden Abend eine neue aufwendige Show. Wassersport ist auch alles da, was man sich wünscht. Ob Jetski, Bananaboot, Sofa, der Fallschirm hinterm Boot.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

Oktober 2018

Sehr gute Erholung, tolles Ambiente - gerne wieder

6.0/6

Das Hotel ist sehr gepflegt und gut strukturiert, man findet sich sofort zurecht. Es liegt mitten in einer wunderschönen Grünanlage, mit vielen Palmen, beeindruckende Kaktehen und kraftvoll blühende Bougenvilia. Auf dem Gelände befinden sich drei sehr schöne und saubere Pools. Es gibt eine Bar im Hotel und zwei im Außenbereich (Strand- und Poolbar) mit sehr freundlichem Personal. Das Hotel hat einen direkten Strandzugang mit reichlich Liegen zum Faulenzen. Das Meer ist glasklar und schimmert in allen Blautönen, einfach traumhaft. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll (ohne Gedöns) eingerichtet und werden Tag für Tag von ganz lieben Menschen sauber gemacht. Das Essen ist unglaublich vielfältig und lecker (wir vermissen es).


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel sind wir mit dem Taxi ca. 45 Minuten gefahren > Kosten 50€ (Festpreis). Das Hotel liegt sehr gut, man kann die Neustadt von Malia in wenigen Gehminuten erreichen (viele Bars und Geschäfte) und die Altstadt in ca. 15 Minuten (wunderschöne kleine Gassen - es lohnt sich). Wir sind mit dem Linienbus von Malia nach Nikolaos gefahren, ca. 30 Minuten Fahrt > Kosten pro Person knapp 4€. Uns hat es sehr gut gefallen. An einem anderen Tag haben wir uns im Hotel ein Auto geliehen (6


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet, haben einen Tresor und einen kleinen Kühlschrank. Die Betten waren für uns perfekt. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr gut ausgebildet, höflich und hilfsbereit. Der Service beim Essen hat unserer Meinung einen Orden verdient. Egal wie voll es war, das Personal hatte immer alles im Griff - ein tolles Team. Auch an der Rezeption hat man uns immer freundlich weitergeholfen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war vielseitig und lecker. Man hat immer irgendetwas gefunden, dass ganz besonders schmackhaft war. Die Ecke mit den griechischen Speisen fand ich ganz besonders schön, da man Gerichte ausprobieren konnte, die man sich vielleicht nie bestellt hätte. Eine Augenweide war auch immer der Nachtisch mit kleinen Kuchen, Puddings, Cremes und natürlich der leckere griechische Joghurt mit Frucht oder Honig (oder beides).


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Fitnessraum, der gut ausgestattet ist. Des Weiteren gab es verschiedene Angebote, wie z. B. Joga, Volleyball, Dart, Tischtennis, Walking und einiges mehr. Am Strand konnte man Jetski leihen, Bananaboot fahren und es wurde Parasailing angeboten. Kidsclub und Kinderdisco. Am Abend gab es eine Show mit immer wechselndem Programm. Für uns unerklärlich wie man sich das alles merken kann, großes Lob.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jarste (41-45)

Oktober 2018

Toller Urlaub - wir kommen bestimmt mal wieder!

6.0/6

Gemütliches, sauberes, übersichtliches Hotel direkt am tollen Sandstrand. Sehr nettes Personal (so wie es in den Wald hereinschreit, so schallt es heraus ;-)). Wir hatten mit unserem 12jährigen Sohn ein Doppelzimmer mit Zustellbett, was vollkommen ausreichend war. Waren im 2. Stock mit seitlichem Meerblick. Wir hatten es sehr ruhig und dadurch, dass wir im 2. Stock waren, mussten wir nie auf den Fahrstuhl warten (jeder Gang....). Was echt richtig doof war, waren die Leute, die am Strand die Liegen besetzt haben. Wir waren immer recht früh und haben gerade so noch Liegen in der 1. Reihe abbekommen ( in den hinteren Reihen ist das kein Problem) und die Menschen von den "besetzten" Liegen sind erst Stunden später gekommen. Ich finde das unverschämt und ich ärgere mich, dass ich mich nicht beschwert habe.


Umgebung

6.0

Vom Flugplatz sind wir mit dem Bus ca. 1,5 Stunden gefahren. Nächstes mal würde ich mich bei der Reiseleitung abmelden und mit dem Taxi fahren. Wird eben jedes Hotel mit dem Bus angesteuert. Die Umgebung ist ganz nett. Man kann flott aus dem Hotel raus gehen und shoppen oder was essen/trinken gehen. Nach Chersonnisos fährt man mit dem Taxi 20 Minuten. Busverbindung ist auch okay. Wir haben uns ein Auto gemietet - direkt im Hotel - und sind durch die Gegend gefahren. War echt toll. Der Strand ist


Zimmer

5.0

Nicht riesig, aber ausreichend und sauber. Wir haben gut geschlafen und es war immer ruhig. Für uns war der Schrank ausreichend. Mit den Koffern mussten wir ein wenig improvisieren, aber wir haben alle untergebracht bekommen - Tisch auf den Balkon und fertig. Haben ja eh immer draußen gesessen.


Service

6.0

Das Personal ist immer nett und freundlich gewesen.


Gastronomie

6.0

Essen war richtig gut und Abwechslungsreich - sehr nett dekoriert. Wir haben immer draußen gesessen und somit haben wie die Atmoaphäre als angenehm empfunden. Vielleicht ein/zwei Tische weniger, dann wäre es nicht so eng. Zur Not müsste man dann mal auf einen Platz warten. Einige Stühle waren sehr durchgesessen, aber man konnte immer tauschen. Die Strandbar war gut ausgerüstet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind viel geschnorchelt, was immer toll war. Am Strand gibt es Wassersportmöglichkeiten gegen Gebühr. 2 Pools und Wellnessangebote sind auch vorhanden. Die Animation war echt gut. Das Abendprogramm haben wir nicht erlebt - waren immer kaputt ;-). Wir haben eine Piratentour mitgemacht - konnten vom Boot aus ins Meer hüpfen und es gab ein nettes Barbeque. Wie oben schon geschrieben haben wir uns vollkommen unkompliziert ein Auto im Hotel gemietet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

September 2018

war schon neun mal hier und ich werde wieder komme

6.0/6

dieses Hotel ist Perfekt zum Relaxen eine wunderschöne Anlage direkt am Strand beim Schwimmen im Pool mit Blick auf das Meer kann man so richtig die Seele baumeln lassen .Das Personal ist sehr freundlich und es ist für gute Unterhaltung gesorgt da das Hotel eine sehr gute Animation hat , auch für die Unterhaltung am Abend ist bestens gesorgt . Wir kommen immer wieder gerne 😎


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

die Zimmer sind sehr schön die Ausstattung ist so wie es sein soll und vor allem sehr sauber 👍


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (46-50)

September 2018

Können das Hotel weiterempfehlen!!

5.0/6

Das Sirens beach ist ein schon älteres aber schönes Hotel. Es liegt direkt am Strand - ringsum die Berge! Durch die schöne u gepflegte Gartenanlage ist man in wenigen schritten an Pools u Strand.


Umgebung

6.0

Transfer war hin eine Stunde und zurück nur ne knappe dreiviertel Std. Wunderschöne Lage direkt am Sandstrand (hin u wieder ein paar Steine im Wasser). Malia zum shoppen oder Party feiern- erreicht man in nur wenigen Minuten. Ausflüge werden viele durch den Reiseveranstalter Angeboten. Wir haben uns ein Auto gemietet (65Euro/Tag) und besichtigten Agios Nikolaos, Elounda, die Leprainsel Spinalonga, und kleine hübsche griechische Dörfer auf dem Weg dorthin.


Zimmer

4.0

Zimmer sind etwas alt aber meiner Meinung zum schlafen doch gross genug. (wann ist man schon auf dem Zimmer?) Nur das Bad hat mir persönlich mit Badewanne und klebendem Duschvorhang nicht gefallen! Immer Sauber!!


Service

5.0

Sehr freundliche Leute an der Rezeption. Wir durften am Anreisetag schon am Morgen um 11 Uhr ins Zimmer - am Abreisetag konnten wir es bis 13.00 Uhr bewohnen. Wir hatten zwei kleine Mängel im Zimmer die jedoch sofort behoben wurden! Sehr freundliches Personal im ganzen Hotel!!!!


Gastronomie

5.0

Essensauswahl war meiner Meinung nach gross genug. Tolles Salat u Nachspeisenbuffet - ausser das doch recht weiche,breiige Eis!!!) Man wechselte täglich mit verschiedenen Fleischsorten (die leider alle zu kalt waren). Der Fisch war warm und lecker. Meine Tochter ist Vegetarierin und kam durch gutes Gemüse voll auf ihre Kosten. Pizza u Pasta gab es jeden Tag. Ich empfehle mal im Sirens Village zu essen. Tolles Ambiente - auch gutes Essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht viele genutzt. War aber reichlich was geboten - Wassergymnastik, Gymnastik, usw. Es gab einen Fitnessraum mit vielen Geräten. Am Abend gabs meist Tanzshows - die Beachparty mit Feuershow und Feuerwerk war der Hammer! Es gibt 3 Pools an denen man jederzeit eine freie Liege bekam.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Garten
Lobby
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Garten
Pool
Ausblick
Pool
Pool
Strand
Außenansicht
Pool
Pool
Strand
Pool
Zimmer
Ausblick
Gartenanlage
Pool
Sonstiges
Gastro
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Pool
Strand
Strand
Strand
Garten
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Pool
Ausblick
Ausblick
Pool
Garten
Pool
Gastro
Gartenanlage
Pool
Pool
Ausblick
Gartenanlage
Gastro
Pool
Gastro
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Gastro
Pool
Zimmer
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Pool