50%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.0
Service
4.0
Umgebung
3.5
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Hossein (56-60)

Februar 2020

Nur für ein Nacht ist ok .

3.0/6

Unfreundlich Personal, sieht eher wie ein pansion als ein Hotel . Personal Englisch kenntnis reich nicht für ein Hotel Rezeption


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rafał (36-40)

Mai 2019

Einfach einwandfrei

5.0/6

Das kleine, typische Stadthotel. Ziemlich gut gelegt, ganz ruhig, einem Frühstück, Der Nachteil war die Treppe, die sehr steil waren. Für einen behinderten gab es aber einen Lift.


Umgebung

4.0

Die Lage war ziemlich gut - man kann es vom Hauptbahnhof zu Fuß erreichen. Trotzdem musste man über eine Straße gehen, wo an den Kneipen viele Leute saßen, bei denen wir uns nicht sicher fühlten.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war ziemlich groß, das Fenster hatten wir an die ruhige Seite, wo man die typischen niederlandischen Stadthäuser sah. Das Bett bequem, die Ausrüstung modern.


Service

5.0

Da wir hier nur eine Nacht verbrachten, wissen wir kaum, ob die Zimmer normalerweise aufgeräumt werden. Am Empfang war es angenehm und ohne Probleme.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war ziemlich groß und schmackhaft. Es gab die typischen Frühstückspeisen (Bockwürste, Ruhrei), sowie die Süßigkeiten und natürlich - typisch für Niederlande - Schockosflocken.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

September 2017

Für eine Nacht ok, schlechtes Zimmer für Deluxe

3.0/6

Wir hatten ein Zimmer deluxe gebucht und dafür auch noch 26,00 Euro extra bezahlt. Unsere Reservierung hatte leider nicht richtig funktioniert, als wir ankamen lag keine Reservierung (trotz schriftlicher Bestätigung die wir natürlich mit hatten ) vor, die Dame an der Rezeption war dann sehr nett und hatte uns dann doch noch ein Zimmer zur Verfügung gestellt. Das Zimmer war in der ersten Etage und zum Hinterhof raus. Man konnte über eine kleine Treppe auf ein verschmutztes Garagendach. Eine Fensterscheibe war kaputt und mit Pappe abgeklebt, Betten standen auseinander und ließen sich auch nicht zusammen schieben da dazwischen eine Stufe war. Das Zimmer dem Gast als DELUXE-ZIMMER zu verkaufen war mehr als unverschämt. Frühstück war aber in Ordnung. Wir waren nur eine Nacht.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Krzysztof (31-35)

September 2017

Perfekt für einen kurzen Aufenthalt

5.0/6

- schöne Lage, einige Minuten zu Fuß vom Bahnhof und den Hauptattraktionen der Stadt entfernt - sehr gutes Frühstück - Ruhiges und friedliches Zimmer mit einem eigenen Bad - Freundliches Personal


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tabby (41-45)

November 2015

Unterkunft gleich einem Hostel für Obdachlose

2.9/6

Wegen einer Flugumleitung nach Rotterdam suchte ich spontan eine Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe des Bahnhofs und der City Rotterdam, um einen Urlaub abzuschließen. Während die Lobby und der Frühstücksraum noch einigermaßen ordentlich aussahen, bekam ich einen kleinen Schock, als es nach Bezahlung und dem Einchecken abends dem gelangweilten Portier auf die Straße nach draußen folgen sollte - "come with me". Auf die Frage, ob er meinen Koffer transportieren könne, fragte er zunächst, ob der schwer wäre, nahm ihn dann aber dennoch. Ich war gerade froh, aus der Dunkelheit, in der mir nebenan ein Mann mit glasigen Augen und nach vorne gestreckten Armen entgegenkam, im warmen und hellen zu sein. Die Zimmer (alle???) liegen im Nebenhaus, neben einem Missionshaus, vermutlich für Obdachlose - und nach dem Erklimmen sehr steiler Treppenstufen eines Altbaus kamen wir dann bei meinem Zimmer an. Auf den ersten Blick durchaus akzeptabel, aber sehr klein. Beim näheren Inspizieren verging mir ein wenig die Freude auf die Nacht in Rotterdam. Im Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken, kam mir ein stechender Uringeruch rund ums WG entgegen. An sich wirkte das Bad hell und sauber, ebenfalls das Zimmer - die Bettlaken waren frisch und der Teppich auch mehr oder weniger sauber. In der Leselampe über dem Bett fehlte die Glühbirne, die Heizung bollerte und ließ sich entweder ganz abstellen, oder voll aufdrehen. An sich wäre das Zimmer sehr leise gewesen, denn es lag zu einem Innenhof mit einem verwilderten Garten. Ich habe mit Ohropax geschlafen, auf meiner Strickjacke als Kopfkissen, denn das Kopfkissen war hart und mir zu hoch. Es befanden sich ein Flachbildschirm - Fernseher an der Wand und ein Wasserkocher mit einer Tasse und drei oder vier Teebeuteln im Zimmer. Das Frühstück habe ich verschlafen, da ich mir nichts davon versprach. Als ich dann beim Auschecken die Reste sah, habe ich es ein wenig bereut. Es schien besser, als das Zimmer es vermuten ließ. Beim Auschecken kam mir auch eine Putzdame mit einem Putzeimer entgegen - dieser beinhaltete ein undefinierbares Spray und einen Lappen, weiter nichts. Sollte man nicht unbedingt auf Low - Budget aus sein, würde ich dieses Hotel nicht empfehlen. Es ist meiner Meinung nach auf keinem Fall dem Standard eine 3*** Hotels angemessen und eher ein Hostel, denn ein Hotel. Die Gegend fühlt sich zudem im Dunkeln ein wenig schaurig an und die einzige Einkaufsmöglichkeit fußläufig in der Nähe ist ein Nightshop, in dem 1,5 Liter Wasser 2€ kosten. Die Innenstadt ist zu Fuß in etwa in 15-20 min zu erreichen, der Bahnhof in 10min. In der Nähe liegen einige multikulturelle Restaurants / Take Aways sowie Kneipen für Einheimische. Das Viertel ist optisch sehr heruntergekommen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rena (36-40)

Mai 2015

Für Städtereise ausreichend

3.6/6

Für eine Städtereise völlig ausreichend. Vom Frühstück nicht zuviel erwarten. Und darauf achten, was man gebucht und was man berechnet bekommt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Natalia (31-35)

Februar 2013

Klein und ungemütlich

3.6/6

Es ist ein sehr kleines Hotel und es liegt in der Nähe vom Bahnhof. Für eine Nacht ist es OK aber nicht mehr. Im Hotel gibt es keine Raucher Zimmer und ich musste bei kaltem Wetter rausgehen um zu rauchen. Für mich war es nicht bequem. Das Zimmer war sehr klein und ungemütlich. Am morgen war ich sehr froh, das Hotel zu verlassen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (61-65)

April 2011

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis!

4.6/6

Das Hotel liegt zentral und die Innenstadt ist gut "zu Fuß" zu erreichen - eine S-Bahn ist aber auch da. Wir waren 2 Nächte dort ( von Lisse / Keukenhof kommend) und haben uns wohl gefühlt. Alles war sehr sauber und das Personal sehr freundlich. Einen "Parkplatz" sollte man in jedem Fall buchen, wenn man mit dem Auto kommt - auch wenn selbiger 5 min. entfernt ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen