100%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.8
Service
5.5
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Tobias (26-30)

Februar 2020

Gutes Mittelklassehotel für einen Städtetrip

4.0/6

Das Grand Hotel Elite liegt zwar etwas außerhalb des Zentrums, jedoch lässt sich die Stadt dennoch hervorragend von hier aus (zu Fuß) erkunden. Die Einrichtung mag sicher etwas in die Jahre gekommen sein, zum Wohlfühlen für drei Übernachtungen hat es aber allemal noch gereicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nikolai (36-40)

Januar 2020

Ein schönes Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhält

5.0/6

Insgesamt ein nettes Hotel am Rande der Altstadt bzw. des Altstadtrings. Alle Sehenswürdigkeiten fussläufig erreichbar, eine Bushaltestelle ist in der Hotelnähe. Für einen kurzen Besuch der Stadt sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen fährt man mit dem Aerobus BLQ bis zur Haltestelle Ospedale Maggiore und dann zu Fuss. Vom Hauptbahnhof muss man einen einfachen Bus der Stadtlinien nehmen. Die Lage des Hotels ist zwar nicht unmittelbar im eigentlichen Zentrum der Altstadt, jedoch am Rande, so dass man bis zum Neptunbrunnen ca. 20 Min. braucht.


Zimmer

5.0

Das (Dreibett-)Zimmer hatte eine Ambiente aus den 70-er Jahren, aber alles ist ziemlich sauber und gepflegt. Lediglich die Decken hatten einige Haare, hier muss auch geschaut werden, ob die verpackten Decken im Schrank sauber sind. Wir hatten noch sogar eine Kochnische hinter der kleinen Bar mit zwei Barhockern. Einen Balko gab es nicht, vermisst haben wir ihn aber auch nicht. Die Toilette hatte auch ein Bidet dabei und sehr großen Spiegel. Die Matrazen waren etwas härter, aber es ist gut für de


Service

6.0

Der Service ist super! Ich habe um einen Wasserkocher gebeten - promt wurde das aufs Zimmer gebracht. Sogar mit zwei Tassen und Löffelchen. Supernett!


Gastronomie

5.0

Wir hatten das Frühstück gebucht. Die Auswahl ist nicht so mega, aber man wird auf jeden Fall satt. Mortadella, Wurst und Käse, Eieromlette und Schinken, etwas Salat, Brötchen... also das übliche halt. Als wir zwei Saftsorten vom Automaten holen wollten, gab es nur irgendeine Brühe. Als der Kellner kam haben wir gesagt, dass er das Ding wegbringen soll. Überraschend war, dass er kurze Zeit später mit ordentlichen Säften zurück kam, obwohl wir die nicht bestellten, und sich entschuldigte, dass da


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

Januar 2020

Nettes Hotel (Rand der Altstadt), gutes Preis-L-V.

5.0/6

Ein nettes Hotel am Rande der Altstadt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ganz gut. Das Zimmer sieht wie aus 70-er Jahren aus, aber ist sauber. Das Frühstück fand ich lecker und der Service war auch gut.


Umgebung

5.0

Am Rande der Altstadt gelegen. Zu Fuß braucht man ca. 15-20 Min bis zur Piazza Maggiore.


Zimmer

5.0

Ambiente ist zwar etwas veraltet (70-er Jahre), allerdings ist alles sauber. Es gab sogar eine Kochnische mit Spülbecken. Auch ein kleiner Kühlschrank mit Gefrierfach war dabei.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und nett. Auf dem Zimmer gibt es keine Wasserkocher und auf Nacfrage wurde uns ein mit ein paar Tassen aufs Zimmer gebracht. Total nett!


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur das Frühstück, es war alles lecker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

August 2019

Preiswertes Hotel in Bologna

5.0/6

Das Hotel ist sehr gut zwischen Flughafen und Innenstadt gelegen. Bis zum Zentrum benötigt man ca. 20 Minuten Fußmarsch, eine Bushaltestelle ist jedoch auch in unmittelbarer Nähe. Das Hotel ist etwas antiquiert, dennoch aber sauber. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Insgesamt gut für einen Städterätrip nach Bologna geeignet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (19-25)

Juni 2019

Gutes Cityhotel in zentraler Lage

5.0/6

+ gute Verkehrsanbindung (Flughafen und Innenstadt) + saubere und geräumige Zimmer + freundliches und hilfsbereites Personal + reichhaltiges Frühstück + sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Dezember 2018

Hotel für Kurzreisen

4.0/6

Hotel mit Zimmern die allgein sehr dunkel sind und gerade mit Blick zur Strasse auch nicht unbedingt einladent. Zimmer zum Hof sind ruhiger.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (36-40)

März 2018

Nicht mehr ganz frisches Hotel für die Durchreise

4.0/6

Ein schon etwas in die Jahre gekommenes Hotel, allerdings sauber und gepflegt. Sehr gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffet. Kostenpflichtiger Parkplatz vis-a-vis an der Hauptstraße.


Umgebung

4.0

Ca. 15 Gehminuten zum Stadtzentrum von Bologna. Am Weg dorthin ein paar nette Lokale, unmittelbar beim Hotel eher weniger los.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren ausreichend für eine Übernachtung. Für die Kinder gab es eine Ausziehcouch, das Bad war gepflegt aber nicht sonderlich groß. Unser Zimmer hatte einen großen Balkon. Aber schon etwas in die Jahre gekommen.


Service

4.0

Check-In Dame war nicht sonderlich motiviert, die Dame am Check-Out dafür wieder sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Ein sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet. Einzig der Automatenkaffee war ein Dorn im Auge.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Juli 2017

Sehr gute Lage und Qualität für Stadttrip Bologna

5.0/6

Grosses, älteres Haus , wohl in einen Wohnblock integriert. Direkt an einer mehrspurigen Strasse gelegen. Kostenpflichtige Hotelparkplätze gegenüber und in eigener Tiefgarage. Sehr grosse Zimmer (ca. 25 qm) grosses Bad und WC (ca. 15 qm) Klimaanlage, regulierbar. Hatten Zimmer nach hinten raus mit ca. 10 m langem Balkon. Ruhig. Vom Hotel 30 - 45 Minuten zu Fuss bis Zentrum, mit Bus (Haltestelle direkt in Hotelnähe) ca 15 Min. Vom Flughafen mit Aerobus gut zu erreichen. Mit Leihwagen 15 Min. vom Flughafen. In 10 Minuten mit dem Auto auf der Autobahn 1.. (Florenz, Milan..) Ausgezeichnetes und sehr reichhaltiges Fühstück mit versch. Brot und Brötchensorten. Versch. Wurst und Käsesorten. versch. Saftsorten... Marmeladen, Rührei, Bacon, Obst, Tomaten , Thunfisch, Oliven , versch. Müslis. versch. Kaffee und Teesorten usw. Alles wurde schnell nachgelegt und war immer frisch. Geräumiger Frühstücksraum. Personal an Reception freundlich und kompetent. Sprache: Englisch und logisch: italienisch.


Umgebung

5.0

s.o. Piazza Maggiore und due torri , Altstadtgassen und Shoppingmeile (Zentrum) schnell und einfach zu erreichen. (s.o.)


Zimmer

6.0

Zimmergrösse s.o. Franz. Doppelbett. Couch. 90 cm TV. Schreibtisch. Kleiderschrank. Couchtisch. Badezimmer: Dusche, Becken, Bidet, WC Flur mit Kofferablage Aufzug


Service

5.0

Schneller und freundlicher Check - In und Check - Out. Hilfsbereit bei Erklärungen zu Ausflugszielen oder Buslinien. Alles freundlich, geduldig und sachgerecht erklärt.


Gastronomie

6.0

Nur Frühstück genutzt. Phantastisch! s.o.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum vorhanden, aber nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (31-35)

November 2016

Ok für wenige Nächte

4.0/6

Ich habe ein verlängertes Wochenende hier verbracht. Das Hotel ist sowohl außen als auch innen etwas in die Jahre gekommen. Es wirkt etwas 80er. Das Personal war sehr freundlich. Alles in allem ist es für einen Kurzaufenthalt zum schlafen ok.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrums, man kann aber in die Stadt laufen (ca. 20 Minuten) und so schon mal einen Eindruck der Stadt etwas abseits der Touripfade bekommen. Der Flughafenbus hält ein Stück die Straße runter. Ein Stück Richtung Stadtzentrum befindet sich auch eine Bank und ein Späti.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr groß und in Ordnung.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ok. Mir gab es zu wenig Obst und zu viel Gebäck, aber das ist Geschmackssache.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fabio (14-18)

September 2016

schönes Grand Hotel in Bologna

5.0/6

Von Außen etwas älteres Haus, schmale Einfahrt in die Parkgarage, die Zimmer sind etwas älterer eingerichtet, jedoch gute Lage, wenige Meter von der Bushaltestelle entfernt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr umfangreich und schmeckte gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Juli 2016

Für Städtetour gut

5.0/6

Ein in die Jahre gekommenes, aber sauberes und normal ausgestattetes Hotel (Flachbildfernseher, Minibar, Wifi...). Kann man für Städtereise gut machen. Restaurant haben wir nicht getestet, ebenso das Fitness-Studio nicht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (51-55)

Juni 2016

Stadthotel unweit des Zentrums

4.0/6

Ca. 2 km vom Stadtzentrum entferntes Hotel; Busverbindung in unmittelbarer Nähe; Zimmer soweit ok - etwas älteres Mobiliar; Sauberkeit in Ordnung; Frühstück in Ordnung; insgesamt halt etwas altmodisch und nicht besonders stylisch;


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christiane (46-50)

Juni 2016

Zentrumsnahes Stadthotel

4.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel. Schlicht und einfach, aber sauber! Freundliches Personal. Unweit vom Zentrum, fussläufig erreichbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Juni 2016

Stadthotel nahe des Zentrums

4.0/6

Zentrumsnahes Hotel, das etwas in die Jahre gekommen ist. Das Zimmer war sauber und das Frühstücksbüffet war recht überschaubar.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Mai 2016

Für Dienstreisen zu empfehlen

5.0/6

Das Hotel ist gut zu erreichen. Die Zimmer sind sauber und sehr groß. Das Frühstück ist für Italien sehr gut. Die Konferenzräume sind nicht besonders gut. Keine vernünftige Belüftung dort.


Umgebung

5.0

Mit dem Taxi 15-20 Minuten vom Flughafen. Zu Fuß in 30 Minuten Mitten in der Alstadt. Bushaltestelle vor der Türe.


Zimmer

5.0

Sehr großes Zimmer. Großes Bad. Alles sehr sauber. Klimaaanlage kann abgestellt, die Fenster geöffnet weden.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Die Auswahl an Speisen ist übersichtlich. Die Preise sind angemessen. In der Alstadt gibt es zum gleichen Preis bessere Lokale.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mario (36-40)

Februar 2016

Hotel nicht 4 - Sterne würdig!

2.8/6

Das Hotel hat sehr viele Zimmer verteilt auf mehrere Stockwerke. Das Hotel ist sauber, die Lifte sind sehr veraltet und nicht vertrauenerweckend. Das W-Lan ist inklusive, aber die Verbindung wird ständig unterbrochen und muss neu eingestellt werden. Die Gäste sind gemischt, alter ist eher Jung und Nationalitäten sind unterschiedlich.


Umgebung

3.0

Das Hotel Liegt außerhalb des Stadzentrums. Die Anbindung an das öffentliche Netz ist gut. Was nicht so gut ist, ist die Hauptverkehrsstrasse vor dem Hotel, diese ist sehr laut, ausserdem Liegt noch ein Krankenhaus in Hotelnähe, somit sind die Krankenwagen die ganze nach zu hören.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind riesig und gut gestaltet. Die Ausstattung genügt für eine Städtereise. Leider sind die Balkontüren, durch die vorgelagerten Schallschutztüren kaum zu öffnen. Die Minibar war leer aber mindestens eingeschaltet. Das Bad ist sehr veraltet aber sauber. Wenn etwas zu essen im Zimmer verspeist wird, muss man zusätzlich 7 Euro für die Reinigung bezahlen!


Service

2.0

Direkt am Hotel angekommen waren wir 10 Minuten vor der Check in Zeit dort. Man liess uns warten und verwies auf die Check in Zeit. Wir warteten in der Hall und der Rezeptionist auch. Ausserdem muss man den Schlüssel wegen angeblicher Brandgefahr des Autos abgeben. Als wir dies einmal vergessen haben, klingelte schon das Telefon, wir sollten den Autoschlüssel abgeben. Die Zimmerreinigung war gut. Als wir Hilfe zum W-Lan benötigten, hat man uns nicht kompetent helfen können.


Gastronomie

2.0

Es hat ein Restaurant im Hotel in welchem auch das Frühstück eingenommen wird. Am ersten Abend aßen wir dort. Leider war das essen eines 4-Sterne Hotels nicht würdig. Und die Kellner beschäftigten sich lieber mit dem Smartphone als mit den Gästen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Für den Fitnessraum muss man zusätzlich bezahlen. Freizeitangebote und Prospekte liegen in der Lobby auf und sind aktuell.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lennard (19-25)

März 2015

Viele individuelle Zimmer

5.0/6

Das Hotel ist ein bisschen in die Jahre gekommen, dennoch fehlt es an nichts. Der Fitnessraum sowie viele Kleinigkeiten waren Im Preis enthalten. Das Frühstück war sehr lecker.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

leckeres Pizza-Restaurant direkt auf der anderen Straßenseite. Bus fährt direkt vor der Tür ab.


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Möbel ein bisschen in die Jahre gekommen, dennoch reichliches Frühstück.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ursula (56-60)

September 2014

Mittelmässiges Hotel für kurzaufenthalt geeignet

4.8/6

Preisleistung gut (Angebotspreis) .Abends im Restaurant schlecht Bedienung Da der Aufenthalt nur zur Wohnungssuche (Studium) diente ,noch ok


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (31-35)

September 2014

In die Jahre gekommendes Stadthotel

4.5/6

Ein etwas in die Jahre gekommendes Haus, dass für eine Nacht als Durchreise Haus aber ein akzeptables Preis Leistungs Verhältnis hat. Zimmer und Bad sind sehr großzügig allerdings für unseren Geschmack renovierungsbedürftig. Bei Zimmern zur Strasse ist das Fenster auf Grund der Lärmbelästigung nicht zu öffnen, die Klimanalage ist jedoch gut und sorgt für ausreichend kühle Luft zum Schlafen. Tiefgarage gegen Aufpreis vorhanden aber in jedem Fall zu empfehlen, da öffetnliche Parkplätze eher schlecht zu bekommen sind.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (36-40)

August 2014

Zweckmäßige Unterbringung in Bologna

4.8/6

Es ist ein Stadthotel, das in ein Wohnblock integriert ist. Die Zimmer sind winzig und zweckmäßig ausgestattet. Diese Beschreibung trifft auch auf das Bad zu. Das Zentrum ist fußläufig zu erreichen und in der Umgebung gibt es gute Lokale. Von daher, als Platz zum Schlafen durchaus zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (26-30)

Mai 2014

Guter Ausgangspunkt für eine Städtereise

4.9/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber das Preis-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach hervorragend. Unser Zimmer war riesig. Das Frühstück für italienische Verhältnisse bestens. Die Lage eignet sich gut, um die Stadt zu erkunden. In etwa 20 Minuten erreicht man die Innenstadt zu Fuß. Möchte man mit dem Auto die Umgebung erkunden ist das auch problemlos möglich, da alle möglichen Autobahn- und sonstigen Auffahrten schnell erreichbar sind. Ein Garagenplatz im Hotel kostet 15 Euro pro Nacht. Man kann auch gratis in der Umgebung parken, jedoch nur an Sonntagen und werktags ab 18 Uhr bis 8 Uhr morgens.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (31-35)

Mai 2013

Sehr saubere große Zimmer

4.7/6

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Unser Zimmer war sehr groß und sehr sauber, das Mobiliar war zwar aus den 70er Jahren, aber wen das nicht stört, der ist hier gut aufgehoben. Das Hotel liegt etwas außerhalb, zu Fuß ist man aber in ca. 20 Minuten auf der Piazza Maggiore und die Busanbindungen zur Innenstadt, Hauptbahnhof und Flughafen sind sehr gut, so dass das kein großer Nachteil ist. Wir vermissten den Zimmersafe und als Bettbezug gab es im Doppelbett, wie in Italien üblich, nur ein großes Laken und keine Federbetten. Wir haben extern gegessen, da das Restaurant keine Fenster hatte u alles sehr dunkel war.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (31-35)

März 2013

Sehr angenehmer Aufenthalt

5.3/6

sehr schönes Hotel...mit dem Bus ist man auch sehr schnell im Stadtzentrum und/oder der Altstadt von Bologna...Zimmer war riesig und sauber, alles top


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (31-35)

März 2012

Super Preis-/Leistungsverhältnis!

4.6/6

Das Hotel ist im 70er Jahre Stil erbaut und eingerichtet, was überhaupt nicht mehr zeitgemäß ist. Aber wen Design nicht stört, für den ist das Hotel ein super Schnäppchen. Die Zimmer sind extrem groß und geräumig (muss in den 70er Jahren wohl Luxus gewesen sein), die Möbel sind natürlich schon etwas abgewohnt, aber das Hotel legt extremen Wert auf Sauberkeit, daher machte uns das überhaupt nichts aus. Der Parkettboden des Zimmers war neu in unserem Zimmer. Wir hatten ein sehr großes Bad mit Badewanne, Bidet, und sogar separatem Duschraum. Das Hotel ist nicht direkt im Zentrum, das Zentrum ist aber in ca. 10-15 Min Fußweg erreichbar, der eigentlich sehr angenehm ist: unter den traditionallen Porticos, vorbei an einem Stadttor, und vorbei an vielen Bars, Restaurants und Geschäften. Es gibt aber auch einen Bus, den wir allerdings nie benutzt haben. Das Hotel ist zudem vom Flughafen extrem gut erreichbar (liegt auf halben Weg zwischen Zentrum und Flughafen), 7 Minuten per Express Bus BLQ (6 Euro one way), die Haltestelle ist in der Nähe des Hotels. Wir haben nie im Hotel gefrühstückt oder gegessen, was wir auch jedem empfehlen würden. Der Speisesaal ist dunkel und 70er Jahre Stil, kein sehr angenehmes Ambiente. Aber die vielen Bars und Cafes auf dem Weg in die Stadt bieten hervorragende Möglichkeiten zum Frühstücken, man kann jeden Tag was neues ausprobieren - und sind zudem viel günstiger. Die Restaurants in Bologna sind alle hervorragend, sodass wir nie im Hotel essen wollten. Fazit: ideales Preis-/Leistungsverhältnis für Bologna-Städtetrip, wenn man sich am Design des Hotels nicht stört, und auswärts isst!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Dezember 2010

Freundliches Personal, sauberes Hotel

5.3/6

Wir hatten ein Doppelzimmer der Economy-Class gebucht. Das Zimmer und das Bad waren sauber. Die "italienischen" vier Sterne des Hotel kann man ungefähr mit einem guten deutschen drei Sterne Hotel vergleichen. Das Zimmer war jedoch recht hellhörig. Wenn das Reinigungspersonal begann, das Zimmer über uns zu reinigen, war Lärm im eigenem Zimmer zu hören. Wenn man aber sowieso nicht so lange schlafen möchte, kann man dies als kostenlosen Weckservice annehmen. Frühstück ist für italienische Verhältnisse in Ordnung aber mit 12€ pro Person meiner Meinung nach recht teuer.


Umgebung

5.0

Entfernung zum Flughafen beträgt ca. 10 km. Kann man gut mit dem Taxi (16€ Festpreis) oder mit dem Bus (Linie BLQ, 5€ pro Person) erreichen. Die Bushaltestelle ist ca. 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Zum Stadtkern (Piazza Maggiore, ca. 2km) ist man zu Fuß in 30 Minuten. Jedoch fährt auf der gleichen Strecke auch ein Bus (Linien 13 und 19, 1€ pro Person). Durch den günstigen Buspreis ist die Fahrt mit dem Bus zu empfehlen. Jedoch kann man das Busticket nur mit passendem Kleingeld bezahlen.


Zimmer

5.0

Größe des Zimmers war gut. Ein kleiner Fernseher stand auch zu Verfügung mit den deutschen Programmen: Eurosport, SAT.1 und ZDF. Minibar war ebenfalls vorhanden, jedoch nicht an. War aber nicht schlimm, da wir diese nicht benutzen wollten. Nach meiner Schätzung ist das Hotel aus den 70er Jahren. Es ist alles mit Holz verkleidet, was das ganze Zimmer recht drückend gestaltet. Man kann es allerdings auch als "edel" empfinden. Geschmackssache halt.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich. Wir hatten am ersten Tag sogar jemanden, der uns die Koffer auf das Zimmer getragen hat. Die Leute an der Rezeption sprechen gut Englisch und bemühen sich, alle Fragen zu beantworten. Die Zimmerreinigung ist gut, jedoch muss man sich an den Geruch des Putzmittels gewöhnen. Im Foyer ist ein kleiner Computer, mit dem man für 3€ pro Stunde ins Internet gehen kann.


Gastronomie

Nicht bewertet

Direkt nebenan ist ein Restaurant ("Cordon Bleu"), welches wir aber nicht in Anspruch genommen haben. Die Restaurants in der Stadt sind zahlreich vorhanden und laut Aussage der Frau an der Rezeption auch alle gut. Wir waren jedenfalls immer zufrieden.


Sport & Unterhaltung

Zusätzliche Angebote des Hotels waren augenscheinlich nicht ersichtlich. Jedoch haben wir auch nicht danach gesucht!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Juergen (61-65)

Januar 2010

Zentrumsnah, sauber, freundlich

5.1/6

Wir mussten einen Stopover in Bologna machen und wollten abends die Innenstadt sehen. Deshalb habe ich ein Economy-Zimmer in diesem Hotel gewählt. Die Lage ist optimal, leicht erreichbar von der Autobahn, mit dem Stadtbus in 5 Minuten zu 1€/Person in die Innenstadt. Der Service war freundlich, sehr zuvorkommend (Reception und Gepäckservice) Das Zimmer ordentlich ausgerstattet, sauber, zum Preis von 63,-€/Zimmer und Nacht optimal. Die Tiefgarage zu 18€/Tag fand ich etwas zu teuer, ebenfalls das Frühstück zu 12€/Person (bei Economy nichtv inclusive). Dafür gab's in der kleinen Bar um die Ecke ein italienisches Frühstück zu 5€/Person. Das Zimmer zur Strasse war gut lärmgeschützt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ernst (31-35)

Januar 2009

Sehr angenehmes und elegantes Hotel in Bologna

5.2/6

Das GH Elite ist ein relativ grosses Hotel in einem mehrstöckigen, modernen Gebäude (70er-Jahre). Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt; während des Aufenthaltes wurden gerade Renovierungsarbeiten durchgeführt. Aufgrund der Jahreszeit und der Grösse des Hotels machte das Gebäude einen relativ schwach belegten Eindruck. Das Hotel ist im Stile der 80er-Jahre eingerichtet. Die Einrichtung ist sehr elegant und gepflegt (Holzvertäfelungen, Spiegel, Ölgemälde), aber wohl auch Geschmackssache.


Umgebung

4.0

Das GH Elite liegt in der Nähe der Innenstadt, in einem Wohnquartier an einer ziemlich verkehrsreichen Strasse (via Saffi). Die historische Stadtmauer ist in ca. 5-10 Minuten, das Stadtzentrum in ca. 15-20 Minuten zu Fuss zu erreichen. Sehr nahe beim Hotel findet sich eine Bussstation (Saffi), von der aus Busse zur Piazza Maggiore und zum Bahnhof fahren. Diese Busse verkehren tagsüber und abends und auch am Wochenende relativ häufig. Tickets sind bei den Schaltern der Busgestellschaft atc, in Ta


Zimmer

5.0

Das GH Elite verfügt über ein relativ breit gefächertes Angebot an Zimmern, von relativ kleinen Einzelzimmern bis hin zu Juniorsuiten. Diese Zimmer sind vom Stil her ähnlich, aber relativ unterschiedlich eingerichtet, so dass es sich lohnt, bereits bei der Buchung anzugeben, was man erwartet, ob man also z.B. ein Zimmer mit einem Schreibtisch, einer Sitzecke oder z.B. mit einem zusätzlichen Schlafsofa möchte. Manche Zimmer verfügen auch über eine Kochecke. Auch die Zimmer sind im Stil der 80


Service

6.0

Das Personal im GH Elite ist durchwegs sehr freundlich und hilfsbereit, an der Reception wie auch beim Frühstück. Zimmerreinigung immer einwandfrei.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr reichhaltig und abwechslungsreich und lässt wirklich keine Wünsche offen (Kaffeespezialitäten, Käse, Wurst, viele verschiedene süsse Backwaren). Der Frühstücksraum ist stilvoll gestaltet und das Personal ausgesprochen nett. Das Restaurant "Cordon Bleu" gehört der oberen Preiskategorie an und war während des Aufenthalts meist nur sehr schwach besucht, teilweise wurden die Essen auch in der Bar serviert. Ich selber habe aufgrund der hohen Pre


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen