0%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.0
Service
3.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Thomas (56-60)

Oktober 2018

Eine Hotelanlage mit so viel Potential, wenn...

3.0/6

Eine Hotelanlage mit so viel Potential, wenn... Wir waren in einer 3 Bedroom Villa untergebracht. Hotel in 5 Min. zu Fuß erreichbar. Allerdings muss man darauf achten, dass man nicht eine Villa in der letzen Reihe hat - sonst 15 Min. Der erste Eindruck war - wow!!! Riesiger offener Wohnbereich mit "eigenem kleinen Pool" im Garten, super! Allerdings, wurden wir dann eines Besseren belehrt. An den Wänden teilweise Schimmel, oder der Putz viel teilweise von den Wänden, da Wasser darunter war. In der Küche fehlende einfache Küchenutensilien, wie z.B. eine Schüssel, Kaffeelöffel, etc. Auch hier war einiges defekt. Schubladen hingen teilweise aus der Fassung, Wasserkocher kaputt, Schranktüren aufgequollen und dreckig- es klebte nur so an den Händen. Man hat das Gefühl, dass die Villen, wie 2. Wahl behandelt werden. Man könnte aus dieser ganzen Hotelanlage so viel herausholen. Die Lage, die Weitläufigkeit der gesamten Anlage ist wunderschön. Schade... Schade...


Umgebung

6.0

Top Lage mit wunderschönem und gepflegten Strand-Abschnitt zum Laufen. Ca. 40 Min. vom Flughafen entfernt.


Zimmer

3.0

Die Zimmer-Aufteilung in der Villa ist gut. Allerdings spiegelt sich auch hier bei näherem Betrachten das gesamte Erscheinungsbild wieder. An den Wänden ist unter den Gardinen Schimmel. Zu wenig Abstellfläche und fehlende Haken um Dinge aufhängen zu können. Auch im Bad zu wenig Abstellfläche und fehlende Haken. In einem Zimmer ist nur ein Mini-Kleiderschrank vorhanden, sodass wir bei 2 Wochen Urlaub, die Wäsche teilweise im Koffer lassen mussten. Bei der Schwelle auf den Balkon waren Flies


Service

3.0

Das Putz-Personal der Villen konnte kein Englisch - daher Verständigung so gut wie unmöglich. Handtücher mussten ständig nachgeordert werden. Es fehlt eindeutig eine " Hausdame", welche wenigstens einmal in der Woche die Villen überprüft und fehlende Dinge ordert, kaputtes Inventar, etc. zur Reparatur anweist oder austauschen lässt. An der Rezeption musste man ewig warten. Man hatte das Gefühl, dass Personal dachte, lieber mal nicht beachten, nicht dass der Gast doch noch etwas möchte.


Gastronomie

3.0

Wir waren nur an der Poolbar essen. Das Essen war gut, allerdings der Service sehr schlecht. Die Getränke, kamen meist nach mehrmaligem Nachfragen, wenn man mit dem Essen schon fast fertig war. Einmal haben wir uns Pizza von der dortigen Pizzeria geholt. Diese waren sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage ist eigentlich schön, wenn: 1. Auflagen der Liegen nicht zerrissen und schmutzig wären 2. die Sonnenschirme nicht zerrissen wären 3. beim Babybecken Sonnenschutz wäre und das Wasser nicht so kalt wäre Entertainment gab es nicht - allerdings auch von uns nicht erwünscht gewesen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

September 2017

Strandurlaub zum wohlfühlen in schöner Umgebung

5.0/6

Sehr schönes modernes Hotel-Resort mit Apartments und Villas. Familienfreundlich, nettes Personal und gepflegte Anlage. Im Hotelzimmer fanden öfter Hochzeiten statt. Davon hat man in den Villas aber nichts mitbekommen.


Umgebung

4.0

Etwas abseits vom Tourismustrubel gelegen. Gut geeignet für Ruhe suchende. Ungefähr 1 Std. Fahrt vom Flughafen Faro.


Zimmer

5.0

Sehr schönes Zimmer. Nur fehlen teilweise Ablageflächen vor allem im Badezimmer.


Service

5.0

Sehr aufmerksames und freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Bei Halbpension gab es Essen vom Buffet. Wurde abwechslungsreich gestaltet mit verschiedenen Abendmottos (Continental, Portugiesisch, Französisch etc.). Das Frühstücksbuffet ließ ebenfalls keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tolle Poolanlage und die Villas sind mit eigenem Pool ausgestattet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Februar 2017

Herrliche Lage am Strand

5.0/6

Für einen Kurzaufenthalt über Fastnacht haben wir das Hotel Vidamar Villas Algarve gebucht. Beeindruckt hat uns die Lage im Naturschutzgebiet etwas abseits der Siedlungen mit den üblichen Bettenburgen. Über Holzstege direkten Zugang zum Strand und zu dieser Jahreszeit für Spaziergänge optimal. Mit dem Mietwagen etwa 40 Minuten vom Flughafen Faro entfernt. Vier deutschsprachige Fernsehsender waren vorhanden, das Hotel besitzt einen Innenpool / Spabereich mit Sauna, für den allerdings 10 Euro Eintritt verlangt werden (Badekappe nicht vergessen!). Als etwas störend empfanden wir die Vielzahl von Familien mit Kleinkindern, da in Portugal zu dieser Zeit gerade Fastnachtsferien waren. Wahrscheinlich werden wir künftig eher außerhalb der Ferien wiederkommen oder aber ein Erwachsenenhotel buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2015

Niemals 5* wert...

4.0/6

Hauptsächlich Familien mit Kindern waren während unserem Aufenthalt im Resort, viele Portugiesen und Engländer, Deutsche kaum, da das Hotel eigentlich pauschal gar nicht angeboten wird.


Umgebung

5.0

Das Vidamar Algarve Resort liegt relativ zentral in der Algarve, zum Flughafen Faro ca 40 Minuten Fahrt, nach Albufeira ca 20 Minuten. In der Umgebung viele Restaurants und Supermärkte (zB auch Lidl und Aldi in Guia und Albufeira).


Zimmer

4.0

Wir hatten eine Villa mit 2 Schlafzimmern. Die Villen sind sehr groß, aber spartanisch eingerichtet. Es gibt kaum Ablagemöglichkeiten im Wohnbereich, nur auf einem kleinen Tisch neben der Couch oder auf dem Esstisch. Die 2 Couchtische sind unbenutzbar: sie bestehen quasi aus Sprossen, dadurch kann man höchstens Zeitschriften darauf ablegen, Gläser o.ä kann man nicht abstellen! Die Beleuchtung ist schlecht, mehr als "chillen" ist bei der Dunkelheit nicht möglich abends. Die Küche ist schlecht aus


Service

3.0

Das Personal ist nicht durchweg höflich und nett, teilweise eher von oben herab. So wurden wir zB einmal während des Mittagessens angepampt, als wir mit unserem kleinen Sohn die Toiletten in der Hotelhalle aufsuchen mussten, warum wir denn deshalb quer durchs Restaurant gehen und nicht ausserum um das Hotel rum... Englisch wird nicht überall verstanden, teilweise wurde in anderen Kellner gerufen, nur damit man diesem sagen konnte, dass man die Rechnung möchte. Es ist mir ein Rätsel, wie man heut


Gastronomie

4.0

Es gibt mehrere Restaurants im Resort. Genutzt haben wir einmal die Pizzeria (ganz gut, preislich auch in Ordnung), das Restaurant am pool (lahmer Service, kleine Portionen Salat für über 10€ schon Wegelagerei) und ein paar Mal das Hauptrestauran, das ein Mittagsbuffet für 15€ anbietet, mit frisch gegrilltem Fisch/Fleisch/Hühnchen, div. Salaten, Beilagen und Nachtisch. Das war als einziges Restaurant ein gutes Preis/-Leistungsverhältnis.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen grossen pool (unbeheizt) einen Kleinkinderpool (unverständlicherweise auch unbeheizt und selbst im Sommer eiskalt) und ein "Freizeitbecken" (max 80cm tief), das immerhin beheizt war und auch am meisten benutzt wurde. Ein Kinderclub ist vorhanden, es wird altersentsprechende Unterhaltung angeboten, ich kam aber auch schonh dort rein und einige Kinder waren am fernsehen oder PS3 spielen... Die Hälfte der Liegen am pool ist defekt: entweder die Rückenlehne, oder die Liegefläche ist


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (31-35)

September 2014

Toller Urlaub

5.1/6

uns hat es sehr gut gefallen, das Frühstück war sehr gut aber das Abendessen war leider kalt. Leider gab es erst ab 19 Uhr etwas zu Essen, mit unserer Kleinen was das eher schlecht da sie schon müde und schlecht gelaunt um diese Uhrzeit war. Die Villa war aber wirklich wunderschön und sauber.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen