67%
4.3 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.0
Service
3.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

SK (31-35)

Oktober 2019

Super Hotel in toller Lage

6.0/6

Das Hotel befindet sich in einer tollen Lage, direkt am spektakulären Strand. Die Atmosphäre innerhalb der Anlage ist sehr angenehm, familiär.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Im Zimmer hat man an wenigen Stellen bemerkt, dass bereits kosmetische Aufwertungen durchgeführt wurden. Es war aber alles in Ordnung.


Service

Nicht bewertet

Der Service war sehr aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und frisch. Alle Bestandteile wurden ständig nachgelegt und aufgefüllt. Man hatte auch die Möglichkeit das Restaurant für Mittag Snacks und Abendessen zu nutzen. Hier war das Essen ausgesprochen gut, aber auch höherpreisig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Hier war alles ordentlich und gut gepflegt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars (46-50)

August 2019

Tolle Anlage in ruhiger Umgebung mit Mängeln!

3.0/6

Schöne, grüne Anlage in ruhiger Umgebung mit unmöglichem Restaurant! Wir (Familie mit drei Kindern (8/13/15)) waren vom 04.08.19 bis 15.08.19 im Resort. Ich habe das gleiche Feedback im Hotel abgegeben, allerdings ohne eine Reaktion!


Umgebung

5.0

Wunderschöne Lage an den spektakulären Höhlen der Algarve. Sicherlich sehr touristische Gegend, aber dafür ist die Anlage angenehm ruhig. Wer auch mal außerhalb essen möchte, benötigt ein Auto und muß mindestens 15 min fahren.


Zimmer

3.0

Unsere Suite war für 5 Personen etwas zu eng, da das Bett für ein Kind im Wohnbereich platziert wurde und den Wohnbereich dadurch unbrauchbar gemacht hat. Das Bad mit einer Toilette, einem Waschbecken und einer Duschbadewanne war uns zu klein.


Service

4.0

Supernetter Rezeptionsservice, der sehr hilfreich war, was Restaurantreservierungen außerhalb der Anlage betraf. Bei der Anreise war allerdings einiges los und man hatte keine Zeit für ein Welcomedrink. Daher eine Sonne Abzug.


Gastronomie

2.0

Die Qualität des Essens war ok! Am Ankunftstag wollte meine Familie im Restaurant des Resorts zu Abend essen. Mein jüngstes Kind bestellte sich eine Portion Spaghetti Bolognese für 9,50 €, was in Ordnung war. Meine beiden Größeren fragten die Bedienung, ob es möglich wäre, eine etwas größere Portion Spaghetti zu bekommen und bekamen in etwa die 1,5 fache Portion für 21 € je Teller. Das ist einfach unverhältnismäßig! Beim Frühstück bestellte meine Frau ein Omelette mit 5 Zutaten (Käse/Tomaten


Sport & Unterhaltung

3.0

Kleines, feines Gym! Der Infinitypool hätte am Überlauf öfter mal gereinigt werden müssen. Es fehlten einige Mosaik-Kacheln und daher machte der Pool einen sanierungsbedürftigen Eindruck. Insgesamt aber ok!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susi (31-35)

Juni 2019

Nicht für Alleinreisende-wird 5 Sterne nicht gerecht

4.0/6

Kein 5 Sterne Standard. Man erwartet mehr, als man bekommt. Dem Preis nicht gerecht. Ruhen sich ehr auf den Bewertungen aus, als einige Standards einzuführen. Wenn man in anderen Ländern 5 Sterne gebucht hat, hat man hier nicht das Gleiche für sein Geld.


Umgebung

4.0

Ca. 45 min Transfer vom Flughafen Faro. Umgebung ist sehr schön, man kann wandern und laufen gehen. Meer ist in wenigen Schritten erreichbar. Kein Supermarkt/Shop, o.ä. in der Umgebung vorhanden. Man muss sich ein Uber o.ä. bestellen, oder ein Auto mieten, wenn man etwas Einkaufen möchte/muss. Man kann an der Küste entlang laufen und hat einen wunderschönen Blick auf einzelne Buchten und das Meer. Mit dem Taxi kann man sich dann auch mal zu anderen Orten bringen lassen. Die gesamte Anlage an sic


Zimmer

3.0

Die Rezeption ist leider sehr unschön gestaltet, da das der erste Kontakt des Gastes vor Ort ist, hat man erst mal Angst, dass die Zimmer auch so sein werden. Man darf dies nicht mit "normalen" Hotels vergleichen. Leider waren die Matratzen nicht gut, ich habe dort sehr schlecht geschlafen. Diese waren sehr durchgelegen, sodass man jede einzelne Feder gespürt hat. Auf die Frage nach einem Matratzen-Topper, konnte mir nur eine Decke gegeben werden, welche ich auf das Bett legen sollte. Die Lüftun


Service

3.0

Wechselhaft, es gab sehr freundliche und motiverte Mitarbeiter, auch diejenigen, die sehr genervt und unfreundlich waren. Auf Wünsche im Allgemeinen an der Rezeption wurde immer ehr knapp und unwissend reagiert, kein (Sterne) gewohntes, kundenorientiertes Handeln, sodass alles zur Zufriedenheit des Gastes getan wird. Sehr Schade. In dem Restaurant zum Großteil freundlich und Aufmerksam. (Außnahmen gibt es immer, sollte es aber eigtl. nicht)


Gastronomie

4.0

Es gab gutes Essen, und ich denke auch für jeden Geschmack etwas dabei. Es fehlte an nichts. Salate, Fleisch, Fisch, vegetarsich. Alles frisch gekocht, kein Fertigessen. Buffet zum Frühstück hatte alles dabei, was man braucht. Etwas ungemütlicher Kantinenraum, wenn man nicht draussen sitzen kann und drinnen sein Abendessen einnimmt. Etwas unkoordiniertes Personal, man wartet auf ein Bier einfach im Verhältnis zur Auslastung und Anzahl der Tische viel zu lange.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ganz schlimm finde ich es, dass Fahrräder zum leihen angeboten werden, diese aber total runtergekommen sind, es fehlen teilweise ganze Bremsen, diese sind kaputt, dreckig, und kaum nutzbar, man rät einem ab, dass Gelände damit zu verlassen (was keinen Sinn ergibt, denn im Gelände benötigt man kein Fahrrad), daher konnte man leider die Umgebung nicht mit dem Fahrrad erkunden oder zum nächsten Ort gelangen (dafür sollte definitv Geld da sein bei den Preisen, um vernünftige Fahrräder zu verleihen).


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (56-60)

Dezember 2018

toller urlaub

6.0/6

sehr schön u gepflegtes hotel, empfehlenswert, toll sind: lage, frühstück, zimmer, restaurant (trotz der hohen preise), personal 1A, fahrräder sind schwach.


Umgebung

Tolle Lage fast direkt am Meer, etwas abgelegen wenn man kein Auto hat.


Zimmer

Sehr gut! 1 Decke für 2 Personen ist immer wieder eine Herausforderung, wenn man es nicht gewöhnt ist. Bemerkenswert: Es gibt in diesen wunderschönen sehr großen Zimmern KEINE Garderobe wo man schnell 1 Jacke oder so aufhängen kann.


Service

Nicht bewertet

Sehr gut!


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück


Sport & Unterhaltung

Mit der Badehose in der Sauna ist (für uns) sehr eigenartig, sauber ist anders, man riechts auch... schade! Fahrräder sind in einem fast schon gefährlichen Zustand, dabei wäre die Umgebung im Winter ideal zum Radeln, schade!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (46-50)

September 2018

Wunderbar versteckter Fluchtort an der Algarve

6.0/6

Sie suchen Trubel, billige Unterhaltung und bevorzugen Massentourismus? Dann sind Sie im Alba Suites Hotel falsch. Der Sinn steht Ihnen nach traumhafter Aussicht, gutem Essen, geschmackvollen und geräumigen Zimmern - gemischt mit Ruhe, eine hervorragenden Weinkarte sowie einer für die wenigen Zimmer riesigen Anlage - dann sind richtig. Das alles auf hohem, aber entspanntem Niveau - egal ob Paar, Familie oder Single.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt abseits und wer es bucht, sollte das wissen. Dafür bekommt man eine grandiose Aussicht, eine Bucht die zum Baden im Meer einlädt und Ruhe. Ein Mietwagen ist Pflicht. Dafür liegt eine wunderbare Sandbucht (mit Höhle zu anderen Stränden) und der „Triumphbogen“ direkt vor dem Hotelgarten.


Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

September 2018

Wir können die Anlage absolut weiterempfehlen

5.0/6

Es ist eine sehr schöne Anlage mit einem sensationellen Blick auf das Meer. Die Anlage ist nicht groß, so dass nichts überfüllt war. Sowohl am Pool, als auch beim Essen gab es immer sehr viel Platz. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Unsere Reisezeit war Anfang September.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zur Anlage war sehr abenteuerlich, da nur eine ganz schmale Straße dort hin führt. Da wir spät am Abend bei Dunkelheit dort angereist sind, war die Beschilderung teilweise nicht ganz so einfach zu sehen. Die Fahrt mit dem Mietwagen vom Flughafen Faro war ca. 45 Min auf der Autobahn.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine richtig große Suit mit 2 Schlafzimmern, Küche, Wohnzimmer und Küchenzeile.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Wir hatten eine wunderbare Massage und die Poolanlage war stets sauber und wurde jeden Abend gereinigt. Den Fittnessraum haben wir nicht genutzt, sah aber sehr gut aus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

August 2018

Geheimtip an der Algarve

6.0/6

Tolle ruhige Lage, niveauvolles Ambiente ohne überdreht zu sein, angenehmer Service, geräumige Zimmer - und das alles nur 5km vom Massentourismus der Algarve entfernt... Ein echter Geheimtip an einer der schönsten Buchten - was will man mehr?


Umgebung

6.0

Achtung: wer dieses Hotel bucht, weiß die Lage abseits der großen Touristenorte zu schätzen. Mietwagen ist zwingend. Dann genießt man: eine tolle Bucht nur 2min ausserhalb der Anlage, einen Traumblick auf das Meer, die Abgelegenheit und Ursprünglichkeit der Buchten-Algarve, den Blick direkt auf den „Triumpfbogen“, den direkten Zugang zum Wanderweg, an den Klippen, traumhafte Strandtage, den nächtlichen unverbauten Blick in den Sternenhimmel, die zentrale Lage von der man in 20-30 fast alle Top-


Zimmer

6.0

Tolle Suite (ca. 80-85qm) mit 2 Schlafräumen, Balkon mit Meerblick, und großem Esstisch. Klimaanlage je Raum getrennt schaltbar - so kann man in der Nacht die „Nicht-Schlafräume“ gut kühlen ohne im Zug zu schlafen. Angenehme Betten und sogar ein Kamin im großen Wohnraum. Schade ist, dass das riesige Zimmer nur ein Bad hat. Echt ärgerlich und perspektivisch zu ändern: Insektengitter an den Fenstern fehlen einfach - so kann in der Nacht, wenn man dem Atlantik beim Einschlafen lauschen möchte, die


Service

6.0

Nette Servicekräfte im Restaurant, egal ob Frühstück oder Abendessen oder einfach zwischendurch an der Poolbar. Nur wenige Mitarbeiter haben Deutschkenntnisse - daher kommt man Englisch besser und überall weiter. Sehr gründliche Zimmerreinigungskräfte, leider nicht berrechbar, wann diese zum Reinigen vorbeikommen. Insgesamt nettes und hilfsbereites Team ohne Aufdringlich zu sein. Für Kinder sehr nett: am Freitag Abend kommt der Zauberer an die Esstische und bietet etwas Abwechslung ;-)


Gastronomie

6.0

In der Halbpension jeden Abend ein 3-Gänge-Menü. Kinder erhalten eine separate Kinderkarte. Toll: für die Kids gibt es kaum die typischen Fischstäbchen, sondern auch tollen gegrillten Fisch, Fleisch, Geflügel. Tolle Weinkarte mit teils sehr erlesenen Tropfen und vielen lokalen Weinen aus Portugal und direkt von der Algarve. Eigener Weinkeller „Kathedrale des Weins“ unter dem Restaurant. Frühstück gut und umfangreich (Lachs, Käse, Schinken, Salami, etc. Dazu diverse Brötchensorten, Brot, Croissan


Sport & Unterhaltung

4.0

Es ist ein Hotel quasi ohne Animation - das macht es ruhig und ohne Hektik. Daher ist das Sportangebot mit dem Indoorfitnessbereich, Laufstrecken und Schwimmvergnüngen weitestgehend erzählt. Eine - auch zum Hotel passende - Ergänzung wäre ein Yogaangebot für die Gäste. Toller Infinitypool mit beheiztem Meerwasser (am Anfang gewöhnungsbedürftig, aber angenehmer auf Dauer als Chlorwasser), dazu ein Meerwasserkinderpool und unterhalb auf Ebene des Spa ein Süßwasserpool. Nettes Spateam mit nicht ga


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (41-45)

Juli 2018

Ein gutes Hotel mit Verbesserungspotential

5.0/6

Grundsätzlich ein tolles Hotel mit tollen Zimmern! Traumaussicht ! Strand klein aber fein! Frühstück hat Verbesserungspotential! Plastikliegen sind nicht 5 Sterne würdig! Restaurant am Abend Flop!


Umgebung

6.0

Etwas abgelegen! Ohne Auto nicht zu empfehlen ! Sonst ein Traum


Zimmer

6.0

Zimmer sind Top! Eher Wohnungen als Zimmer! Echt riesig !


Service

5.0

Rezeption ist sehr freundlich! Gibt es nichts zu beanstanden! Reinigungspersonal ebenfalls freundlich! Im Indoorpool ist Badehaubenpflicht (Etwas kurios) wobei uns der im Sommer sowieso nicht interessiert hat!


Gastronomie

2.0

Hier gibt es wirklich noch einiges zu verbessern! Frühstück immer dasselbe Qualität aber ok! Das Personal vergisst oft nachzulegen wenn etwas aus ist! Abendessen ist nur beim Preis 5 Sterne! Das Restaurant passt nicht zum Rest des Hotels! Da gibt es im Umkreis wirklich weit bessere Lokale!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin und Christina (51-55)

Juni 2018

Klare Empfehlung für Erholungssuchende

6.0/6

ruhige Lage, schöner Garten, kleine Einheiten, sehr erholsam allerdings Mietwagen empfehlenswert, da die Lage doch etwas einsam ist. Restaurant könnte abwechslungsreicher sein und vom Preis für Abendessen eher kleine Portionen, exklusives Essen zum sicher angemessenen aber schon höheren Preis. Für Familien mit kleineren Kindern eher ungeeignet. Freizeitangebot mit Kursen in Fitness, Yoga und ähnlichem wären tolle Ergänzung


Umgebung

5.0

Lage des Hotels ist sehr schön, allerdings benötigt man einen Mietwagen, um Ziele in der Umgebung erkunden zu können oder auch einmal zum Essen nach draußen zu fahren


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

sehr ambitionierte Küche für Feinschmecker, für Familien mit Kindern ist die Karte eher ungeeignet, Preise für ein Abendessen mit 4 Personen im oberen Preissegment. Atmosphäre im Restaurant eher kühl durch Fliesen und spärliche, eher kühle Möblierung


Sport & Unterhaltung

4.0

Sportangebote neben dem Spa Bereich wären eine tolle Ergänzung, z.b. Fitness oder Yogakurse, die man belegen kann, Pool sehr schön, allerdings ungeheizt und Meerwasser, Lage des Pools ist gigantisch mit Blick auf das Meer


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (61-65)

Juni 2018

Wunderschöner Aufenthalt in Portugal,

5.0/6

Eine wunderschöne Anlage mit großen Suiten. Alles vorhanden, sehr geschmackvoll eingerichtet. Sehr gutes Frühstück. Ein kleines Paradies. Ankommen und Wohlfühlen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas abgelegen, stört aber nicht. Wir haben die Ruhe genossen.wundersch


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

Juni 2018

Leider kann ich das Hotel nicht empfehlen

3.0/6

Über die Hotelanlage kann man nur Gutes sagen : sowohl der gepflegte Garten als auch die Suite haben uns sehr gut gefallen. Mit dem Essen im Restaurant waren wir nicht zufrieden, außerdem stimmte das Preis-Leistungsverhältnis nicht. Ein Tipp: 10 Minuten mit dem Auto Richtung Porches liegt die kleine Kirche Senhora da Rocha . Direkt darunter in der Badebucht ist ein Fischrestaurant mit herrlichem Blick und gutem Essen. Wir hatten das Hotel gebucht, weil es abseits und ruhig lag. Leider war das mit der Ruhe nichts. Wir waren 10 Tage im Hotel, sind am Freitag angekommen, die 1. Hochzeit war am Samstag, die 2. am Montag, die 3. am Mittwoch, die 4. am Freitag und die 5. Hochzeit am Sonntag. Da wir eine Suite mit Meerblick hatten, war schräg vor uns der Hochzeitspavillon, der auf den Klippen steht. In Ruhe draußen sitzen ging gar nicht und im Zimmer hat man die Bässe bis spät in die Nacht gehört. 5 Hochzeiten in 10 Tagen finde ich heftig !!! Daher kann ich das Hotel für Ruhesuchende nicht weiterempfehlen. Oder man muss eine Suite am andern Ende der Anlage buchen. Vielleicht ist es da ruhiger.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Mai 2018

Wäre gerne 5-Sterne Hotel... Mit 2-Sterne Gästen...

2.0/6

Ein Möchtegern Firstclasshotel mit überwiegend drittklassiger Klientel, so könnte man das Ganze zusammenfassen. Ursprünglich mal vor etlichen Jahren als wirkliches 5-Sterne Haus gestartet, ist es heute nur noch ein Abklatsch dessen. Definitiv kommt es auf den Fotos besser rüber, als es in Wirklichkeit ist. Renovierungen der Anlage sind schon lange fällig. Das Interieur der Apartments ist abgewohnt, Lampen funktionieren zum Teil nicht, die Badarmaturen fallen bald auseinander, der Fön quält sich, die Fenster- und Terrassentüren schliessen nicht mehr richtig, auf den Möbeln sind tiefe Kratzer und Schrammen, das in der Küche zur Verfügung gestellte Besteck und Geschirr ist eine Frechheit, ganz offensichtlich traut man seinen Gästen nicht, was ich mittlerweile schon fast verstehen kann. Zum Kühlen und Heizen steht eine altersschwache Klimaanlage zur Verfügung. Eine Auswahl von mehreren Kopfkissen, eigentlich im 5-Sterne Bereich üblich, wurde uns nicht angeboten. Handtücher fransig und bretthart, Bademäntel abgetragen. Die Anlage ist wirklich wunderschön und ruhig gelegen und stilvoll angelegt. Der Garten wird täglich gepflegt ein Prunkstück der Anlage. Jenseits des Zauns kann man dann bei genauerem hinsehen auch mal mitbekommen, was in einem Hotel alles so nicht mehr gebraucht wird....das hätte es vor Jahren, als Suites Alba noch ein 5-Sterne Niveau hatte, nicht gegeben. Der Infinity Pool ist schön angelegt, allerdings ist es nicht nachvollziehbar, warum man den Gästen keine Auflagen mehr für die Liegen spendiert. Auf die Wahrung der Regeln im und um den Pool schert sich keiner, insbesondere unsere angelsächsischen Freunde nehmen immer wieder gerne Ihr grosses Bierglas an den Pool mit und lassen es sich lautstark gut gehen. Selten, dass da mal was in Plastik ausgeschenkt wird. Sein Sonnenöl abduschen vor betreten des Pools braucht mittlerweile auch keiner mehr, scheint igendwie nicht mehr in Mode zu sein. Nach 5-Sterne Klientel sieht das nicht aus... Die Massagen im Spabereich sind nach wie vor sehr gut. Die Anlagen jedoch sind veraltet und der Indoorpool wirkt nicht wirklich vertrauenerweckend. Auch hier gerne gegeben: einfach mal nassgeschwitzt vom Laufband im Gym direkt in den Indoorpool....lecker! Aber dafür mit Badekappe....immerhin...Auch der Fitnessraum könnte eine Überarbeitung vertragen. Ein Fehler der vergangenen Jahre rächt sich mittlerweile: man hat über die letzten Jahre sehr stark auf Reisegruppen gesetzt, mit dem Ergebnis, dass hier jetzt regelmässig beseelte Yogatanten durch Resort schweben, sich im Restaurant munter selbst bedienen und auch sonst für eine Menge Spass sorgen. Yogagurus nachts bei offenem Fenster lautstark "Nachhilfeunterricht" geben... Oder die Radlergruppen, die dann nach ihrer Tagestour lärmend am Pool sitzen und sich über 10 Meter Entfernung lautstark austauschen und das Personal herablassend behandeln. Bei der sodann üblichen Gruppendynamik und dem steigenden Alkoholpegel kann das dann auch beim Abendessen im Restaurant häufig mal schnell zu laut werden. Eine Sterneküche zu zweit geniessen und dann am Nachbartisch einige Suffskis, die lautstark nicht jugendfreie Zoten reissen. Eingreifen tut hier keiner vom Personal.....5 Sterne kann man für Sterneküche im Bahnhofsambiete nicht geben. Am schlimmsten, jedoch sind die regelmässigen Hochzeitsveranstaltungen. Was hier, inbesondere aus den angelsächsischen Ländern und auch Deutschland an Klientel eingeflogen wird, hat bestenfalls Sankt Pauli Niveau. Mal vom Lärm und der einen durch die Nacht begleitenden Musik abgesehen, ist es einfach nicht hinnehmbar, wenn die Hochzeitsgäste im Suff im Garten herumliegen, in den Garten gekotzt und gepinkelt wird, Taxis an- und abfahren. Statuen im Garten zersört werden, lautstarke Auseinandersetzungen stattfinden. Und das nicht erst am Abend oder in der späten Nacht. Keine Security, die eingreift, keine Direktion, die dem Spuk ein Ende bereitet. Unwürdige Vorgänge für ein 5-Sterne Haus. Ein weiteres Übel: ursprünglich gab es einmal so etwas wie eine Schranke mit Wächter am Eingang. Das Resort durfte lediglich vom Hotelpersonal mit dem Golfcart befahren werden....Auch vorbei. Mittlerweile dürfen Creti und Pleti die Anlage befahren, ob Gäste, Busse, Lieferanten....ist das 5 Sterne wert ? Früher einmal wurde einem bei der Anreise der Koffer aufs Zimmer gebracht, die Anlage gezeogt, die Einrichtungen erklärt und heute: Pustekuchen, selber schleppen......5 Sterne.....hä ? Zum Essen: Frühstück ist so lala.....die Säfte kommen alle aus der Packung, da ist nix frisch. Schmecken grauenhaft. Die süssen Stückchen und Croissants sind klasse. Auswahl so lala, viel englisches, also Würstchen, Bacon, Eier, ein paar Sorten Wurst, leckere Marmeladen. Für manchen hohen Gast schon morgens um 9:00 Uhr ein Highlight: der portugisische Sekt, den man sich zum Frühstück nehmen kann - eine absolute Horror-Plempe. Wers mag..... Die Einrichtung des Restaurants ist, sagen wir es mal milde, spartanisch. Dafür ist das, was Restaurantchef Joaquim und sein Team auf den Teller bringen, weltklasse. Traditionelle portugiesische Gerichte neu entdeckt und interpretiert, frische Produkte aus dem Land und der Region. Unserer Meinung nach eine der besten Küchen der Algarve. Nur die wenigsten der Gäste haben es wohl mitbekommen, was einem da geboten wird. Die Auswahl der Weine ist hervorragend und das Personal entsprechend geschult. Am Service gibt es ebenfalls nichts auszusetzen. Hier herrscht 5-Sterne Niveau, soviel kann man sagen. Housekeeping funktioniert still und diskret, so wie es sein muss. Allerdings würde ich den Damen doch schon noch die eine oder andere Minute mehr pro Apartment gönnen, wenn man mal genau hinsieht, weiss man warum. Die hier zum teil geschilderten Vorgänge und Zustände haben wir hier tatsächlich so erlebt. Fazit: Die hier zum teil geschilderten Vorgänge und Zustände haben wir hier tatsächlich so erlebt. Für uns gehört zu einem 5-Sterne Niveau auch das entsprechende Publikum, sonst kann es nicht funktionieren. Wenn jemand eine wirkliche 5-Sterne Anlage in der Algarve sucht und das auch zu würdigen weiss, der sollte sich nach etwas anderem umsehen. Wir haben für uns entschieden, ersteinmal nicht mehr wiederzukommen, uns in einem anderen 5-Sterne Resort in der Algarve einzubuchen. Vielleicht ändert sich hier ja auch einmal wieder etwas zum Guten, dann sind wir gerne wieder Gäste dieses Hauses.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Mai 2018

Gute 4 Sterne Anlage

5.0/6

Da über die Lage der Anlage und die Ausstattung bereits genug geschrieben wurde, zunächst ein Kommentar zu dem vorherigem User, welcher das Hotel in unzumutbarer Form schlecht redet. Wir waren zum selben Zeitraum in dem Hotel und können die Aussagen in keiner Weise nachvollziehen. Sicher sind einige Dinge verbesserungswürdig, hierzu gehe ich später ein. Was die drittklassige Klientel angeht, zu welcher wir uns ja auch zählen müssten, finde ich diese Aussage schon sehr grenzwertig. Von den geschilderten Ausschweifungen haben wir nichts, aber auch gar nichts mitbekommen. Sicher gehört zu einer Feierlichkeit auch Musik und über Geschmack lässt sich streiten. Diese wurde aber gegen 22.00 Uhr eingestellt. Richtig mag sein, dass es in jedem Hotel Gäste gibt, die über die Stränge schlägt und sich nicht zu benehmen wissen. Was soll das Personal denn machen? Im Pool ertränken? ( Witz) Wir können den Eindruck dieses User nicht nachvollziehen und finden es schade, dass durch solche unqualifizierten Bewertungen die Qualität einer Anlage schlecht geredet wird. Ferner sollte man schon das Preisverhältnis beachten Wir haben für 3 Wochen für 2 Personen 3100.-€ , gebucht über das Reisebüro, gezahlt. rechnet man den Flug, sagen wir mal 300.-€, und die Marge für den Veranstalter, das Reisebüro und die Kosten für den Transfer ab, so bleibt für den Hotelier nicht mehr viel übrig.


Umgebung

6.0

Bei dieser Anlage muss man schon die Ruhe mögen. Wer Wanderungen auf der Steilküste mag und die Nähere oder etwas weitere Umgebung erkunden will, ist hier schon gut aufgehoben. Leihwagen voraus gesetzt. Von Faro braucht man zum Hotel ca. 60 Minuten, Ziele wie das Cap Vincente oder Lole sind in derselben Zeit zu erreichen.


Zimmer

5.0

Sehr großzügige Suieten von ca. 70 qm, 2 Schlafzimmer, großes Bad, Wohnzimmer und Wohnküche. Sicherlich sieht man Vergang und Beschädigung an den Möbeln, aber was soll der Hotelier machen. Nach jedem Gast neu einrichten? Was ich nicht bestätigen kann, sind defekte Fenster und Türen oder altersschwaches Badezimmerinventar. Verbessert werden könnte die Auswahl an Küchenutensilien und Gläsern. Die Matratzen sind einfach zu hart, hier ist Abhilfe zu schaffen.


Service

4.0

Der Service bzw. die Ausbildung des Personals war recht unterschiedlich. Deutsch wurde nicht gesprochen, englisch von jedem Mitarbeiter. Die Damen und Herren am Empfang sehr professionell, nett und hilfsbereit, Koffer wurden auf das Zimmer gebracht, es wurde und die Anlage gezeigt und erklärt. Im Bereich der Gastronomie teilweise verbesserungswürdig, unbeholfen und unfreundlich.


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war u.E. auch gut so. Das Frühstück an sich o.k. wobei ich mir vorstellen könnte, dass es in Portugal außer gekochtem und geräuchertem Schinken und der einheimischen Dauerwurst noch andere Wurstsorten gibt. Auch was die Käseauswahl angeht für einen längeren Aufenthalt zu einseitig. Die Atmosphäre in dem ungemütlich eingerichtetem Speisesaal entsprach eigentlich mehr dem Ambiente einer Bahnhofshalle. Hellhörig und ungemütlich eingerichtet. Um diesem zu ent


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

April 2018

Fast nur Natur

4.0/6

Es handelt sich um eine Appartmentanlage abseits des nächsten Ortes. Gelegen an einer typischen Steilküste der Algarve mit den bekannt bizarren Felsformationen. Fußläufig ist ein Strandabschnitt, der nächste Ort hingegen ist erst nach einer kleinen Wanderung zu erreichen. Die Essensmöglichkeiten sind insoweit eingeschränkt, ohne Auto geht eigentlich gar nichts. Die Unterkunft selbst lässt keine Wünsche offen, grosszügig, sehr gute Ausstattung, Klima und TV (3 Geräte, jedes Zimmer mit TV), alles vom Feinsten. Viele Familien mit Babys hatten sich diese Unterkunft ausgesucht. Einsam gelegen ist die Hotelanlage aber insoweit nicht wirklich ruhig. Wir hatten Frühstück hinzugebucht, Auswahl war o.k., Omelett wurde auf Wunsch frisch zubereitet. Das war allerdings auch notwendig, da die sonstigen fertig zubereiteten Eierspeisen generell kalt und damit nicht appetitlich waren. Service, inkl. Rezeption ohne Tadel.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ida (61-65)

März 2018

Ruhe in der Natur

6.0/6

Wer Ruhe in der Natur sucht, ist hier richtig aufgehoben. Hotel sehr schön, Personal jederzeit freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christel (56-60)

März 2018

gute Erholung

6.0/6

Lage und Unterkunft optimal, sehr freundliches, hilfsbereites und zuvorkommendes Personal, sehr gutes und umfangreiches Frühstück


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (61-65)

Februar 2018

Tolle Anlage in schöner Umgebung

6.0/6

Sehr gepflgte Anlage, freundliches Personal, gutes Frühstück. Wegen der abgeschiedenen Lage ist aber Mietwagen dringend erfordelich.


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel 45 Min.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Januar 2018

jederzeit wieder, Anlage zum rundum wohlfühlen

6.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit liebevoll angelegtem Garten in wunderschöner Lage, ideal für Ruhe- und Erholungssuchende,


Umgebung

6.0

Ca.1Stunde von Faro entfernt, Mietwagen empfehlenswert, schöne Ausflugsziele in der Nähe


Zimmer

6.0

Großzügige Appartements mit jeweils 2 Schlafzimmern, gemütlich eingerichtet, sehr sauber,


Service

6.0

Personal sehr freundlich und zuvorkommend, Probleme mit der Klimaanlage wurden sofort behoben


Gastronomie

5.0

Das Abendessen ist sehr lecker und alles frisch zubereitet, da wir keine Halbpension hatten nutzten wir auch die Snackkarte am Mittag und waren zufrieden, Fisch des Tages unbedingt empfehlenswert


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eda (31-35)

Januar 2018

Meinen schal,den ich vergaß,wurde per Post zugesch

6.0/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Sehr nette Mitarbeiter-aufmerksam und tolles Frühstück? strandlage, und auch sehr sauber, die Zimmer wunderschön so im englischen styl? kann es nur weiterempfehlen, sogar bei nicht so warmen Wetter, einfach schön zum ausruhen und spazieren gehen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (31-35)

Dezember 2017

Tolles Hotel

6.0/6

Toller Service, ruhige Lage inmitten der Natur. Das Essen im Restaurant schmeckt super. Für Kinder gibt es einen tollen Spielplatz.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

November 2017

Fahren wir gerne wieder hin

6.0/6

Zauberhaft Anlage zum Entspannen - wir fühlten uns rundum wohl. Aufgrund der ruhigen Lage ist ein Auto zu empfehlen - ansonsten alles im Umkries von 5-10 Km zu erreichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Frühstück herrlich auf der Terasse mit Meerblick - Küche Mittags und Abends sehr gut. Abends empfanden wir es in dem Raum nicht sehr gemütlich und vom Licht eher kalt und hellhörig im Restaurant. Daher haben wir morgens auf der Terasse gefrühstückt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness, Pool, Strand und Wellness


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

Oktober 2017

Sommerurlaub im Herbst

6.0/6

eine Oase der Ruhe in toller Lage mit herrlicher Aussicht aufs Meer, in dem man einen erholsamen Urlaub verbringen kann!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr geräumiges Appartment mit zwei Schlafräumen, Küchenzeile und drei Fernsehern...


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stina (41-45)

Oktober 2017

Entspannung pur

6.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel - toller Meerblick und ein mega Frühstück! An der Küste kann man tolle Wanderungen unternehmen und wunderschöne Strandbuchtungen besuchen ...


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

September 2017

Ruhe und Entspannung

6.0/6

Die totale Ruhe, das Personal top. Der Service war von allererster Güte. Wir hatten Halbpension und die Abendmenüs waren auf hohem Niveau und immer gut. 2 Mal gab es Buffet zum Abendessen. Das Frühstück war reichhaltig, es gab auch immer Sekt, Lachs etc. Da das Hotel wirklich sehr abgeschieden ist, sollte man zumindest überlegen, einen Mietwagen zu nehmen und mit diesem vom Flughafen zum Hotel zu fahren


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Valentin (19-25)

September 2017

Schönes Sttrandhotel an der Algarve

6.0/6

Das Hotel ist sehr ruhig im grünen gelegen und bietet einen super Ausblick auf das Meer. Der Empfang ist sehr freundlich und fast familiär. Die Zimmer sind sehr geräumig und in portugiesischem Stil eingerichtet. Der Sandstrand ist zu Fuß innerhalb von 2 Minuten zu erreichen, jedoch leider ein öffentlicher Strand der aber nie überfüllt war. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und grün. Das Frühstück und Abendessen waren super, da es eine riesige Auswahl gab. Alles in allem ein Top Strandhotel in ruhiger Lage, ein Mietwagen ist deshalb zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

August 2017

Für den der Ruhe sucht ,ist das ok.

3.0/6

Das Hotel ist im Vergleich anderer Hotels in der Region sauber und schön . Allerdings keine 5 Sterne. Der Service ist bemüht aber zum Abendessen besser 2-3 Stunden einplanen. Total überfordert und teilweise unfreundlich. Essen sehr gut aber auch sehr Teuer.


Umgebung

2.0

Sehr einsam , ohne Fahrzeug nicht auszuhalten. Die Bucht ist schön , allerdings zu klein und überfüllt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Juli 2017

Alles stimmt.

6.0/6

Sehr komfortabel, guter Service mit aufmerksamem Personal. wunderschöne, gepflegte Hotelanlage; herrliche Terrasse mit Meerblick. Die Badebucht am Strand etwas klein; wenn sie Privatbstrand wäre, dann wäre es weniger eng.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

Juni 2017

Juni 17

4.0/6

Allgemein guter Eindruck und gute Lage.Liegt weit außerhalb.Mietwagen zwingend erforderlich. Ruhig und Erholsam ,wenn keine Veranstaltung.Jedoch fast täglich laute Musik bis in den späten Abend. Renovierungsbedürftig ,daher keine 5 Sterne.Der Speisesaal hat den Charme einer Wartehalle, Sehr laut und viele schreiende Kleinkinder.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dennis (31-35)

Juni 2017

Alles perfekt

6.0/6

Es ist ein sehr schönes Hotel hat meine Erwartungen übertroffen. Würde jeder Zeit wieder hinfahren kann es nur empfehlen für jeden der entspannt Urlaub machen will will (ohne kinder)


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marlis (61-65)

Juni 2017

Entspannung pur

5.0/6

Gehobene Ausstattung, sehr sauber, gepflegt und überfreundliches Personal. Küche sehr gut.Für Hochzeiten bestens geeignet,da die Planerin top ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janine (31-35)

Juni 2017

einfach mal abschalten

6.0/6

tolles Hotel für einen entspannten Pool- und Strandurlaub, sehr freundliches und immer bemühtes Personal, sehr große und saubere Zimmer, kurzer Weg zum Strand (ziemlich steil), Hotel liegt weit außerhalb - Mietwagen ist sinnvoll


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kiki (31-35)

Juni 2017

Wir kommen wieder!

6.0/6

Sehr schönes Hotel! Wir haben im Juni dort geheiratet und eine Woche mit unserer Familie und Freunden dort verbracht. Für Hochzeiten nur zu empfehlen.sehr gut organisiert!tolle Badebuchten,schöner Infinity-pool und super Essen.Das Personal ist überaus freundlich,zuvorkommend und immer gut drauf.Essen ist abends gehoben und sehr gut.2 x die Woche Buffet,sonst Menü. Mietwagen zwingend erforderlich,wenn man mal in einen anderen Ort möchte.im Hotel keine Einkaufsmöglichkeiten.


Umgebung

4.0

tolle Badebucht,weit außerhalb


Zimmer

6.0

Sehr sauber,groß,3 Fernseher


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Mai 2017

Für Erholungssuchende das Richtige

6.0/6

Das Hotel liegt malerisch an der Steilküste. Die Suiten ist hervorragend. Sauberkeit wird groß geschrieben. Es herrscht absolutes Ruhe. Der Strand Albandeira ist sehr schön, leider manchmal wegen der Gezeiten nicht zu benutzen. Aber größere Strände in der Nähe. Das Hotelrestaurant ist für unseren Geschmack kalt eingerichtet und bietet gute Küche zu überzogenen Preisen. Deshalb auch nur 1x genutzt. Wer Erholung sucht, der ist hier gut aufgehoben. Wer abends nett Essen gehen möchte und etwas erleben will, der ist hier allerdings falsch am Platz. Uns hat es sehr gut gefallen, die Piratenbar am Strand ist sehr nett und bietet lecken Pizzen und Salate. Leider jedoch nur bis 18.30 geöffnet. Wir haben uns auf den Sauna-Bereich gefreut und waren enttäuscht. Dieser ist sehr klein, zwar sauber, aber nicht wirklich ansprechend. Die Benutzung des Indoorpools fiel ebenfalls aus, da ich es unangebracht finde, eine Badekappe zu tragen und dafür noch 5 Euro zu bezahlen! Schade. Unter Wellness und Spa verstehen wir etwas anderes!! Da gibt es weitaus bessere Hotels an der Algarve.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 1 Stunde vom Flughafen Faro. Leider ab der Hauptstrasse bis zum Hotel fast 10 Minuten durch fast unbewohntes Gebiet. Und im Dunkeln sehr schwer zu finden. Schlechte Beschilderung. Nette Orte, wie Lagos, Carvoeiro, Luz usw in der Nähe.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Mai 2017

Zu hohe Erwartungen gehabt, renovierungsbedürftig

2.0/6

Das Hotel bzw. Die Suites machen optisch von außen einen guten Eindruck. Es liegt eher außerhalb, ist aber mit Auto kein Problem. Einiges hat uns nicht so gut gefallen, und aufgrund des Preis/Leistungs Verhältnis würde ich es meinen Freunden nicht weiterempfehlen. Der erste Eindruck ist jedoch gut.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt abgelegen. Mit einem Mietwagen kommt man aber schnell an die schönsten Orte in der Umgebung.


Zimmer

1.0

Wir hatten eine große Suite. Für ein 5 Sterne Hotel haben wir ein tolles Bett erwartet. Leider war es unbequem, hart und wir hatten beide Rückenschmerzen. Wir haben schlecht geschlafen. Gegen 5 Uhr ging draußen ein Springbrunnen an der erstmal ordentlich gegluckert hat und dann geplätschert. Mit dem Fön braucht man sehr lange bis die Haare trocken werden, billigteil. Die Duschkopfhalterung war defekt, man muss den Duschkopf halten. Der Seifenhalter war halb abgerissen, das Klo hat gewackelt, Ha


Service

3.0

Das Personal ist nicht offen und grüßt auch nur wenn es hart auf hart kommt.


Gastronomie

3.0

Frühstück war okay, nicht mehr und nicht weniger. Die Croissants waren gut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir wollten in den Spa Bereich wo es ein kleinen Pool und ein Jacuzzi gibt. Wir begrüßten die Frau an der Rezeption und gingen ins Spa. Wir freuten uns in das Jacuzzi zu gehen. Es war gerade mein großer Zeh im Wasser, als die Frau von der Rezeption zu uns stieß und meinte wir dürfen nicht rein. Wir müssen für 5Euro Badekappen kaufen. Hiermit war der Ausflug ins Spa für uns gelaufen. Es gab noch 2 Sauna, wir hatten darauf aber keine Lust mehr. Keine Matratzen auf den liegen am Pool und auch nich


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Mai 2017

Tolle Anlage mit direktem Zugang zum Strand

6.0/6

das ca. eine Auto Stunde von Faro gelegene Hotel befindet sich mehr oder weniger direkt an der Steilküste der Algave und hat zwei sehr schöne Sandstrände fußläufig nahbei. Die Anlage sowie die Suites sind sehr gepflegt und sauber. Frühstück, nicht nur für portugisischen Standart, sehr gut. Ansonsten ist die Verpflegung "OK", Portionen eher auf der unteren, Preise an der oberen Grenze. Personal sehr freundlich und ein Urlaub mit Kindern gut möglich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Mai 2017

Ausblick aufs Meer

6.0/6

Wunderschöne Anlage direkt am Meer mit zweistöckigen Villen inmiten schön angelegter Gärten. Jede Suite hat ein Wohnzimmer mit Küchenzeile und zwei Schlafzimmer. Alles ist in sehr gutem Zustand.


Umgebung

5.0

weit ab von der Hauptstr ist man natürlich auf ein Auto angewiesen. Die Zufahrtsstrassen sind eng und kurvig, aber geteert. Lange Spaziergänge bieten interessante Eindrücke von der Unterspülung der Klippen.


Zimmer

6.0

perfekt


Service

6.0

alles gut


Gastronomie

4.0

hat vielleicht in den letzten 4 Jahren seit unserem letzten Besuch etwas nachgelassen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elizabeth (61-65)

Mai 2017

Top Hotel direkt am Strand

6.0/6

Schöne Gartenanlage mit zweistöckigen Häusern. Herrlicher Blick von den Klippen übers Meer. Jede Suite hat eine geräumige Wohnküche und zwei Schlafzimmer


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

sehr freundlich


Gastronomie

5.0

gutes Frühstück, man kann draussen sitzen und den Blick übers Meer geniessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (41-45)

Mai 2017

Nett...

5.0/6

Gutes Hotel, sauber, gutes Frühstück. Etwas spartanische Anlage...Fitnessraum sehr veraltet, wenig moderne Geräte.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gustl (46-50)

April 2017

Feines Hotel an der Algarveküste

6.0/6

Sehr schön gelegene Anlage, von der man auch gut Küstenwanderungen unternehmen kann. Nahe beim Meer, sehr beeindruckende Küste, Feine Zimmer, Allerdings abgelegen.


Umgebung

4.0

Kommt natürlich drauf an was man will, aber sehr abgelegen, die Küste selbst sehr schön.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

März 2017

Kein Hotel für längeren Urlaub

4.0/6

Nach den sehr guten Bewertungen,waren wir leider enttäuscht,wir hatten unsere Erwartungen zu hoch gestellt.Schon unsere Ankunft war nicht einem 5-Sterne Haus entsprechend,uns wurde weder beim Gepäck geholfen,noch wurde uns die Unterkunft gezeigt.Wir bekamen unsere Schlüsselcard und uns wurde auf einem Foto gezeigt,wo die Zimmer liegen.Haben wir noch nie in einem 5-Sterne Haus erlebt. In den 14 Tagen fühlten wir uns oft vom Personal, als Gast nicht wahrgenommen.Das ging schon mit Grüßen los,entweder wir grüßten zuerst oder man ließ es.Was zu Schwierigkeiten führen kann,ist wenn man kein Englisch spricht.Es gibt dort keinen Mitarbeiter der Deutsch versteht.Für uns war es in Bezug auf Service und Frühstück kein 5-Sterne Haus und nur für Kurzübernachtungen geeignet,was auch die meisten Gäste gemacht haben.


Umgebung

6.0

Anlage liegt einsam an der Steilküste am Meer.Sehr ruhig,auch Nachts.Mietwagen zu empfehlen,da man sonst gut zu Fuß sein muß.Schöne überschaubare Hotelanlage,mit gepflegtem Garten und Brunnen.


Zimmer

5.0

Kleine schöne Wohnung:2 Schlafzimmer,Küche mit Eßtisch,Wohnzimmer,Bad und kleine Terrasse (EG) mit 2 Liegen davor. Küchenausstattung minimal,nur 2 Kochfelder,2 zu große Töpfe und 1 Pfanne.Kochen läßt es sich dort nicht,ist auch nicht gewollt.Bei Kurzurlaub auch nicht nötig.Ein Wasserkocher und eine einheimische Espressomachine mit Spezialkaffeekapseln,die pro Stück 1,30 Euro kosten.Es wurden keine gratis Teebeutel od.Instantkaffee zur Verfügung gestellt.Hatten wir in anderen Hotels immer. Leider


Service

3.0

Uns kam es vor,als hätte das Personal Berührungsängste mit den Gästen.Kein offenes und freundliches Auftreten. Zimmerreinigung nicht optimal. Wir wurden noch nach 13 Tagen nach unserer Zimmernummer beim Frühstück gefragt,obwohl die Gästezahl überschaubar war. Geburtstag wurde nicht beachtet.


Gastronomie

3.0

Haben nur das Frühstück genutzt,auf Abendessen hatten wir keine Lust mehr.Frühstück eintönig und überschaubar.13 Tage die gleiche Wurst (3-4 Sorten),der gleiche Käse (3-4 Sorten),immer Lachs,Gurke,Tomate,Jogurt,Müsli,gleiche Kuchen und immer diegleichen 5 warmen Speisen.2mal gab es warmes Gemüse,sehr gut.Guter frischer Obstsalat,allerdings auch dieselben Sorten.Gestreckter Orangen-und Ananassaft. Schmackhafte Brötchenauswahl.Prosecco reicht da nicht,um Niveau zu zeigen.Außerdem standen die Sektg


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

März 2017

einsam aber top

6.0/6

Superschönes Hotel, allerdings etwas einsam gelegen. Man braucht unbedingt ein Auto, um die Schönheiten der Algarve zu erleben. Der eigene Strandzugang ist super und auch die Verpflegung ausgezeichnet.


Umgebung

5.0

Lage ist sehr ruhig ohne öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe.


Zimmer

6.0

Sehr großzügige Apartments mit zwei Schlafzimmern und voll eingerichteter Küche. Insgesamt sehr ruhige Lage der Unterkunft.


Service

6.0

Toller Service sowohl von der Rezeption als auch von den Damen vom Zimmerservice.


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstück, das keine Wünsche offen läßt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

BERNHARD (56-60)

Februar 2017

Ruhiger Entspannungsurlaub in der Sonne !

6.0/6

Die Anlage war wie angeboten sehr klein und fein.Zum Entspannen und den Wellen des Atlantiks zu lauschen das perfekte Hotel.Ausstattung Pflege und Service der Anlage super.Wer dennoch andere Algarvestrände entdecken möchte sollte sich ein Mietwagen nehmen.Insgesamt hat uns die Anlage sehr gut gefallen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans Jürgen (51-55)

Februar 2017

Traumurlaub an der Algarve

6.0/6

Die Lage dieses wunderschönen Hotelkomplexes ist einzigartig. Wir würden jederzeit wieder in dieser Anlage unseren Erholungsurlaub machen. Einfach der Knaller. 150 Meter zur Steilküste mit spektakulären Aussichten und Wandermöglichkeiten. Ruhe und Erholung pur.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (46-50)

Januar 2017

Es war sehr schön und erholsam...

5.0/6

Wohnung und Frühstück (Obst) hat uns sehr gut gefallen auch die gesamte Anlage, die zwar abgelegen ist, dafür umso ruhiger.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tino (41-45)

Januar 2017

Erholung pur

6.0/6

Schön, ruhig, gepflegt, weit ab vom Schuss aber eine Reise Wert ... Im Januar ist allerdings in der Umgebung viel geschlossen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Januar 2017

Jederzeit wieder

6.0/6

Ruhig gelegene Anlage, sehr gepfegt sowohl im Außen-, als auch im Innenbereich. Hochwertige Einrichtung im altenglischen Stil, gehobene Küche, die auch ihren Preis hat.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Januar 2017

Einsam aber sehr komfortabel

6.0/6

Die Anlage ist angenehm klein und liegt in einem sehr gepflegten Garten unmittelbar über dem Meer. Die Ausstattung der Suiten ist hervorragend, es wird jeden Morgen gründlich geputzt, das Personal ist sehr zuvorkomend. Das Frühstück fällt reichhaltig aus, mittags und abends haben wir ausfallen lassen. Allerdings ist ein Mietwagen unbedingt notwendig, um sich zu bewegen, da die nächste Ortschaft ein paar Kilometer entfernt ist.


Umgebung

5.0

Die Fahrt von Faro aus hat ca. 45 Minuten gedauert. Es ist bei ersten mal etwas schwierig, die Anlage zu finden. Ein Hinweisschild bereits an der Hauptstraße wäre sicherlich hilfreich.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Normann (41-45)

November 2016

Kommen gerne wieder

6.0/6

Sehr schöne Anlage, Liebevoll angelegt. Liegt wenige Meter vom Meer entfernt, ist sehr ruhig gelegen, dh. ein PKW ist empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

November 2016

Wunderbare Anlage mit sehr freundlichem Personal

6.0/6

Eine Oase der Ruhe, idyllisch gelegen, gleich am Meer. Wir waren begeistert. 1a-Service und exzellentes Essen (es gab insoweit nichts zu meckern). Tolle Frühstücksterrasse. Die Sauberkeit wird überall großgeschrieben. Schöne Pools. Einzige Minuspunkte: Arg lahmes Internet auf unserem Zimmer (sehr schade); dunkler und stark heruntergekühlter Fitnessraum; Leih-Fahrräder (gratis) teilweise in miserablem Zustand. Alles in allem: Eine echte Empfehlung, wir versuchen, wiederzukommen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Oktober 2016

Wunderschön!

6.0/6

Absolut ruhige Lage an exponierter erhöhter Stelle über dem Meer, große top ausgestattete Suite auf hohem Niveau, freundlicher Service. Einzig das Frühstück könnte abwechslungsreicher gestaltet sein. Alles in allem: Für Ruhe Suchende ein Traum.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

September 2016

Schönes Hotel in toller Lage am Meer

5.0/6

wunderschöne Lage an einer Küste, mit Möglichkeit zum Wandern, Zugang zu einem öffentlichen, kleinen Strand, Top Aussicht vom Restaurant, kleine Meerwasserpools , eines davon Infinity, grosszügige Zimmer, die als Appartemnt auch für 4 Personen eingerichtet ist.


Umgebung

6.0

schöne ruhige Lage oberhalb einer Küste, toller Ausblick aufs Meer, Möglichkeit zum Wandern/spazieren, Zugang zu einem kleinen schönen Strand, leider kein Shop für Wasser etc in der Umgebung, man muss eigentlich mit dem Taxi in den nächsten Ort um etwas einkaufen zu können, ca 55 min vom Flughafen via Autobahn entfernt.


Zimmer

5.0

großzügig, als Paar viel Platz, sind eigentlich als Appartement eingerichtet, wird aber viel von Paare genutzt. 2 Schlafzimmer, schönes Bad, nicht modern aber in Ordnung, Klimaanlage und viel Stauraum


Service

4.0

leider war der Service nicht so gut, das Personal war freundlich, haben aber überhaupt nicht mitgedacht, wir waren eine Yogagruppe von 16 Personen und haben jeden Tag nach dem Yoga um 9.45 gefrühstückt, leider war dann nichts mehr gededeckt und wir mussten uns Tassen, besteckt, Servietten, tischaufleger selbst zusammensuchen, auch wurde selten gefragt, ob man Kaffee/tee haben möchte, immer nur auf bitten, wie gesagt, sie waren freundlich, aber leider nicht qualifiziert , auch beim Abendessen, ha


Gastronomie

4.0

frühstück war wunderbar, frische säfte, frische exotische früchte, gute käseauswahl, feiner Parmaschinken, rührei oder Spiegeleier, verschiedenste Brötchen, dunkels, das man toasten konnte, müsli, yoghurt ABER das Abendessen, hat mir überhaupt nicht geschmeckt, wir hatten 2 tage buffett, kaum Auswahl, alles zerkocht, quinoa, Couscous, trockenes rinderfleisch,, mickriges salatbuffett - war sehr enttäuschend wir versuchten dann á la carte zu bestellen, aber leider war die speisen auch nicht besser


Sport & Unterhaltung

4.0

man konnte gut im Meer schwimmen, an einem kleinen öffentlich strand, wir hatten 2x yoga einheiten, bereits mitgebucht in der gruppe, sonst liegt das Hotel eher abgeschieden, ohne Mietwagen hängt man ziemlich in der anlage und kann nicht raus


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrew (51-55)

September 2016

War wirklich gut.Wir kommen wieder

5.0/6

Schönes Hotel.Sehr schon gelegen.Strand nür zwei minuten entfernt.Die zimmer waren groß und sehr gut ausgestattet.Frühstück sehr lecker und vielfältig.Wir werden mit sicherheit wieder kommen


Umgebung

5.0

Auch sehr schön.Ohne mietwagen wird es schwierig.Sehr schöne strände.Wandern ist hier auch super


Zimmer

5.0

Super.Sehr Groß und sauber


Service

5.0

Sehr aufmerksam


Gastronomie

4.0

Hatten nür Frühstuck gebucht.War reichhaltig und sehr lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Juli 2016

Teure aber empfehlenswerte Anlage

6.0/6

Sehr schöne direkt am Meer gelegene Anlage,sehr große Appartments.Leider ist die Einrichtung teilweise in die jahre gekommen. Ein großer Nachteil war der Ventilator der Klimaanlage,der auf dem Balkon installiert ist und daher ewig die Luft auf die Sitzenden bläst. ( Lärm)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Restaurant bietet ein sehr tolles Frühstück,großes Obst,Schinken Käseangebot und vieles mehr.Leider ist das Restaurant am Abend sehr exquisit und sehr teuer.Das nächste resraurant ist weit entfernt und abends ist es nicht immer angenehm die einspurige Straße zu fahren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

Juli 2016

schöner Strandurlaub

5.0/6

Sehr schönes Resort Anlage in der nähe von Carvoeiro. Mit dem Auto ist man in 10 Minuten dort. Um die anläge herum ist allerdings nicht sonderlich viel. Es ist also schön ruhig. Es gibt 2 Pools und einen sehr schönen Strand. Die Anlage ist relativ neu die Mitarbeiter nett.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Frühstück gut, aber etwas wenig Auswahl für 5 Sterne (keine Pancakes etc.). Das Essen im Restaurant ist sehr lecker die Portionen für den Preis allerdings zu klein.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Inge (36-40)

Juni 2016

Wunderschöne Anlage in top Lage

6.0/6

Das Hotel ist ein sehr schöner Platz an der algarve, Personal und Service in einheimischer Hand, traumhafte Lage, rundum gelungener Badeurlaub


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

März 2016

Wieder wunderschöner Aufenthalt

5.4/6

zum 2.Mal in dieser Alnage hat es erneut an gar nichts gefehlt, alles super gepflegt und sehr persönlich, das Frühstück war wie letztes Jahr schon sehr unfangreich und von der Qualität top! das Personal ist super nett und immer hilfsbereit. Den Spabereich haben wir auf Grund des super guten Wetters nicht genutzt, sieht aber alles auch sehr gepflegt und ordentlich aus. es herrscht keine Hektik und die Anlage ist toll gebaut und man hat ausreichend Platz. Empfehlenswert ist ein Mietauto um auch weitere wunderschöne Stellen an der Algarve zu besuchen. Wandern an sich ist auch direkt ab Hotel möglich , sowohl in Richtung Albufeira als auch in Richtung Carvoeiro. Alle in Allem eine sehr empfehlenswerte Anlage aber von der Lage her nichts um mal Abends zu flanieren, die nächsten Restarants sind auch nur mit dem Auto erreichbar.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Henrike (41-45)

März 2016

Sehr schöner und ruhiger Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist sehr komfortabel und schön. Es ist mehr eine Ressort-Anlage. Sehr niedlich und mit einem Hauch von 1001-Nacht. Die Zimmer/Suiten sind extrem groß und geräumig und sehr gut eingerichtet. Die Hotelanlage liegt sehr ruhig und ziemlich fern von sämtlichen Touristenhighlights. Einkaufsmöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung sind nicht wirklich gegeben. Ein Auto ist unerläßlich. Der nächste Supermarkt ist bestimmt 10km entfernt. Wer den absolut ruhigen Urlaub möchte ist hier richtig. Der angrenzende kleine Strand an der Steilküste, ist von der Hotelanlage optimal zu erreichen. Wer Halbpension bucht, hat ein sehr luxuriöses Abenddinner im Programm. Wer das nicht hatte, konnte z.B. auch in der jeweils eigenen Küche im Zimmer selbst kochen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr groß und geräumig. Unser Zimmer hatte 85 qm mit Küche, zwei Schlafzimmern, einem Bad und einem großem Wohnzimmer mit Kamin. Alles toll!!!


Service

Nicht bewertet

Da wir noch Vorsaison hatten, war das Personal noch ziemlich entspannt und zuvorkommend. In den letzten zwei tagen nahm die Gästezahl zu und man merkte schon, dass jetzt die "Schlagzahl" des Restaurantpersonals erhöht werden musste, Sie bemühten sich zunehmend. Das Personal der Rezeption spricht sehr gut englisch und war jederzeit bemüht und sehr zuvorkommend. Die Zimmer waren sauber und wurden jeden Tag gereinigt.


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstuck ist gut, aber etwas eintönig. Lag wohl daran, dass das Hotel noch ziemlich unterbelegt war. Das Abendbrot wurde als Gängemenü angeboten. Gehobene Küche eben. Es gab kein Buffett, sondern a´la card. "Einfache" Speisen standen nicht auf der Karte, konnten aber sicherlich trotzdem bestellt werden, denn es ist auch möglich, einen Zimmerservice zu bestellen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anett (51-55)

Februar 2016

Wunderbare Buchten in der Nähe des Hotels

5.8/6

Das Hotel war etwas abgelegen, aber mit dem Auto gut erreichbar. Eine kleine Hotelanlage mit sehr schönen Villen. Das Personal war sehr freundlich. Der Spa Bereich war sauber und auch hier waren die Mitarbeiter besonders freundlich und aufmerksam.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (51-55)

Januar 2016

Tolles Resort in angenehmer Lage

5.3/6

Das Suites Alba Resort liegt zwischen zwei Orten abseits der hässlichen Bettenburgen, direkt oberhalb zweier Buchten. Ein Mietwagen ist daher erforderlich. Die Apartments sind mit 85 qm ziemlich groß und bieten viel Komfort, inkl. Fernseher plus DVD-Spieler. Tägliche Reinigung! Alles ist tiptop. Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich: frisches Obst, viele Brot- und Brötchensorten, Aufschnitt und Fisch - alles da, zusätzlich hat man einen tollen Meerblick. Das SPA ist recht klein, der Indoor-Pool eher ein Witz. Zwei Trockensaunen, zwei Feuchtsaunen, wenig Liegeflächen zum Ausruhen. Aber außerhalb der Stoßzeiten (nach 18.00 Uhr) hat man das SPA fast für sich allein. Wir kommen wieder.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus-Dieter (61-65)

November 2015

Sehr empfehlenswert

5.0/6

Hotel: Der Gesamteindruck war gut Zustand & Einrichtung Hotel: Sowohl Zustand als auch Einrichtung des Hotels ließen keinen Wunsch offen Gastronomie: Das Frühstück war sehr gut das Angebot der Karte am Abend war gleich bleibend und nicht unbedingt vielfältig. Deshalb sind wir meistens gezwungen gewesen außerhalb Abend zu essen .Kleinigkeiten waren nicht auf der Karte. Bei der Lage des Hotels war das Abendessen außerhalb mit einer Autofahrt von circa 10 km einfach verbunden .


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sowohl Zustand als auch Einrichtung des Zimmers waren dem Angebot im Katalog entsprechend gut


Service

Nicht bewertet

Der Service und das Personal waren in Ordnung


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (36-40)

November 2015

Super Hotel für Ruhe & Enspannung auf hohem Niveau

4.7/6

Standard sind 2 Schlaf-Doppelzimmer, Balkon, Wohn-Essküche, 3 Flatscreens etc. Sehr komfortabel und luxur.iöse Anlage mit Pool und eigener Badebucht am Meer


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Carmen (31-35)

Oktober 2015

Ein Traumurlaub! Wir kommen wieder!

6.0/6

Das Hotel ist ein Traum! Sehr sauber, freundliches Personal, wunderschön eingerichtet. Der Infiniti-Pool ist herrlich. Der Ausblick ist Wahnsinn. Wir wären am liebsten dort geblieben ????


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr sauber und ordentlich. Es wurde täglich gründlich gereinigt . Geschmackvoll eingerichtet.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und zuvorkommend!


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten mit Frühstück gebucht. Sehr vielfältig und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Da gibt es nur das Restaurant und den Wellnessbereich . Alles im besten Zustand.


Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2015

Positive Veränderungen

5.2/6

Nach 8 Jahren, in denen wir seit 2007 fünf Mal in dieses Hotel gekommen sind, kann man sagen, dass sich einiges verändert hat, wobei Kritik wohl berücksichtigt wurde. Beispiele: Man hat einen zweiten Polbereich unterhalb des infinity-Pools geschaffen, wo mehr Liegeplätze zur Verfügung stehen. Man hat das Restaurant neu bestuhlt und die Speise- und Weinkarte aufgebessert bzw. erweitert. Man hat durch einen festen Neubau im Garten die vielen Hochzeiten (3 in 10 Tagen im Sept.) deutlich vom normalen Hotelbetrieb abgesetzt, was gut tut. Außerdem wurden die Küchen komplett mit neuen Töpfen, Pfannen etc. eingerichtet, was Nachfragen vermeidet. Insgesamt ist der Tourismus an der Algarve erkennbar wachsend, was die Ruhe am Strand etwas mindert (vor allem durch vorüberfahrende Boote aus Armacao de Pera oder Albufeira, die nun die ruhigen Strände westlich der Praia de Albandeira aufsuchen, um dort Picknick etc. anzubieten).


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie - Jeanne (36-40)

September 2015

Strandhotel mit hohem Ruhe-& Entspannungsfaktor

5.4/6

wunderschöne , gepflegte Anlage .... mit freundlichem Personal


Umgebung

5.0

Herrliche Lage mitten in der Pampa, direkt an traumhaften Stränden. RUHIG, perfekt zum erholen. 5 Punkte gibt es wegen fehlendem Shuttle-Service in die Stadt, was ziemlich teuer (10Tage - € 300.-) an Taxi-Kosten werden kann.


Zimmer

6.0

sehr sauber, geräumig .... man kann sich gut austoben


Service

6.0

sehr nett und freundlich .....


Gastronomie

4.0

Also das Frühstück ist für diese Kategorie etwas dürftig. Nach 10 Tagen hat man sich mehr als satt gesehen, da die Auswahl doch sehr bescheiden ist. Das Service beim Frühstück chaotisch, aber freundlich & nett. Es dauert lange bis wieder aufgedeckt, bzw. abgeräumt wird. Das Nachfüllen und Wiederbringen der Speisen dauert eine gefühlte Ewigkeit. Einmal gabs ein BBQ-Grill Abend, der sehr nett war. (€ 35/Person) Schöne Auswahl von Salaten und Gegrilltem, leider für meinen Geschmack zu wenig son


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

August 2015

Da geht noch was

4.4/6

So elegant wie auf den Bildern ist es nicht wirklich. Etwas in die Jahre gekommen und in vielen Bereichen, gerade bei Sauberkeit und Service verbesserungswürdig für den Preis. Die Lage ist klasse.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anita (41-45)

Mai 2015

Erholung, Sonne, Strand und Meer

5.9/6

Wow - ein echter Traumurlaub, Erholung pur! Wir haben den Urlaub rundum genossen. Alle waren so freundlich und hilfsbereit, da fühlt mach sich wie ein echter VIP. Die Hotelanlage ist genau so gross, dass wir uns sehr wohl fühlten. Die Appartements absolut genial grosszügig.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (46-50)

Mai 2015

Perfekt

5.5/6

Das Hotel Suites Alba Resort & Spa an der wunderschönen, felsigen Küste der Algarve ist perfekt gelegen um sich richtig zu erholen. Weg vom Trubel der grossen Badeorte und Städte. Diese sind mit dem Auto trotzdem schnell erreichbar. Die Suiten sind sehr gross und gut ausgestattet. Das Restaurant und der Spa sind sehr zu empfehlen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andy (31-35)

April 2015

Immer wieder schön

4.7/6

Unser zweiter Aufenthalt war noch schöner als der erste. Dieses mal hatten wir noch mehr Glück mit dem Wetter. Das Hotel ist nach wie vor top. Schöne Zimmer, sehr schöne Anlage. Da weder ein Supermarkt noch ein Restaurant fussläufig erreichbar ist, ist ein Mietauto fast unumgänglich.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

März 2015

Sehr entspannter Urlaub vor toller Kulisse

5.7/6

Eine wirklich zu empfehlende Anlage in toller Lage. Große, gemütliche Suiten, guter Spabereich. Auch das Restaurant ist zu empfehlen. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruth (56-60)

Januar 2015

Wir kommen gerne wieder, essen jedoch auswärts

4.1/6

Die Anlage ist sehr schön gelegen und sehr gepflegt. Nur wenige Schritte bis zum Meer und zum Strand. Auch die Gartenanlage ist sehr schön. Die Zimmer sind komfortabel und geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Der Empfang war freundlich und man fühlte sich sehr wohl. Das Frühstück ist sehr gut und reichlich, vor allem gab es immer frische Früchte. Leider hat die Qualität des Restaurants nicht überzeugt, die Qualität und der Service entsprachen nicht dem 5 Sterne Niveau. Auch die Ausstattung des Restaurants entspricht eher einer Beachbar. Für das Frühstück ausreichend, jedoch nicht für ein gemütliches Dinner.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (31-35)

November 2014

Immer wieder!

5.9/6

Das Hotel befindet sich eingebettet in eine schöne Anlage. Die Suiten sind sehr großzügig gestaltet. Der Service war immer perfekt - sogar unsere Küche wurde täglich gereinigt und aufgeräumt. Das Frühstücksangebot war enorm. Die Sauberkeit der Zimmer und der Anlage möchte ich besonders hervorheben. Ein rundum gelungener Urlaub! Wir kommen wieder!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Oktober 2014

Tolles RESORT

5.1/6

Ein tolles Hotel/Resort mit allem Komfort an der Algarve. Großes Apartment. Gutes Frühstück. Toller kleiner Strand ohne viel Trubel. Freundliches hilfsbereites Personal. Lage des Hotels abgelegen. Mietauto Pflicht !


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alice (56-60)

September 2014

Empfehlenswert Relaxurlaub

5.2/6

Empfehlenswerter Relaxurlaub mit Ambiente. Sehr schöne Anlage & gutes Frühstück. Abendessen im Restaurant Geschacksache. Freundliche Mitarbeiter.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (36-40)

August 2014

Super Anlage in traumhafter Lage!

5.6/6

Super Hotel/Hotelanlage! Ideal für Familien, die kein reines Familienhotel benötigen...gute Mischung mit Vorteilen aus beiden "Welten". Gerne und sicher wieder!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo (61-65)

Juni 2014

Wohlfühlresort in traumhafter Lage

6.0/6

Ein Luxushotel, das seine 5-Sterne verdient hat. Die architektonisch sehr schön gestalteten Häuser sind eingebettet in eine wunderschöne Grünanlage mit kleinen Brunnen, Teichen und Verweilmöglichkeiten. Aufgrund der im Vergleich zur Größe der Anlage relativ geringen Gästezahl (ca. 50 Einheiten) ist der Aufenthalt sehr entspannt und erholsam. Internet und WLAN stehen kostenlos zur Verfügung. Es waren Gäste aller Nationalitäten und jeder Altersstruktur vor Ort.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt praktisch auf den Klippen; zur kleinen (Sand-) Badebucht, die aber bei Flut fast ganz überschwemmt ist, ca. 2 min. Fussweg. Ansonsten Natur pur. Ein Auto ist ein absolutes Muss, da die nächsten Ortschaften kilometerweit weg sind. Hier wäre vielleicht ein Shuttle-Service in die nächsten größeren Städte (Lagoa oder Armacao de Pera) angebracht. Wir selbst hatten ein Mietauto, haben aber oft Taxen vorfahren sehen. Vom Hotel aus kann man in beide Richtungen auf dem Klippenweg entlang


Zimmer

6.0

Unsere Suite mit seitl. Meerblick hatte ein WZ, Esszimmer mit Einbauküche (entgegen anderen Berichten mit den nötigsten Küchenutensilien ausgestattet) 2 SZ und Tageslichtbad (geschätzte 70-80 qm) und einen Balkon mit Holzmöbeln. Alles hochwertig und geschmackvoll möbliert. Die insgesamt 3 Flachbild-TV gaben aber leider nur 2 dt. Programme (+ 2 Sportsender) her. Die Zimmer wurden jeden Tag tadellos gereinigt, die Betten gemacht und die Handtücher gewechselt.


Service

6.0

Bei Ankunft wird man sehr persönlich empfangen und zunächst mit einem kleinen Elektrofahrzeug durch die Anlage gefahren, wobei einem alles erklärt wird. Danach nochmals persönliche Begleitung auf das Zimmer. Bei Fragen und Problemen steht das Personal jederzeit freundlich zur Verfügung. Mängel werden unverzüglich behoben. Man ist sehr auf das Wohl der Gäste bedacht. In der Regel wird englisch gesprochen; eine Dame am Empfang kam aus Deutschland.


Gastronomie

6.0

Wir hatten eine Suite mit Frühstück gebucht; auch hier gab es bzgl. Qualität und Auswahl am Buffet nichts zu bemängeln.Man konnte das Frühstück im Innenraum mit Blick durch die Glasscheiben zum Meer hin einnehmen, oder direkt auf der Terrasse (was aufgrund des schönen wetters fast alle gemacht haben). Außer dem Frühstück haben wir keine weiteren Speisen und Getränke im Hotel eingenommen. Über die Qualität können wir daher keine weiteren Angaben machen; die (für unsere Verhältnisse gepfefferten)


Sport & Unterhaltung

6.0

Der sehr schön zum Meer hin gelegene Hauptpool (Salzwasser) und die umliegenden Liegen und Sonnenschirme waren zu unserer Zeit nur mäßig besucht, sodaß wir immer ein Plätzchen gefnden haben. Unterhalb des Hauptpools, der wasserfallartig ca. 4m nach unten fällt, gibt es noch einen kleinen Süßwasserpool (1,90 tief) mit Liegen und festen Strohschirmen auf dem Rasen. Den (kleinen) Innenpool und den sonstigen Spa-Bereich haben wir nicht genutzt. Animation sowie laute Musikbeschallung gab es keine,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Juni 2014

Suite mit Meersicht, was das auch immer heisst....

4.9/6

Wir fanden den Pool eher klein und es hatte viele Liegen drumherum, alles sehr eng. Wir fühlten uns nicht wirklich wohl. Etwas anderes hat uns aber noch mehr gestört und uns unsere Ferien auch etwas vermiest: Wir hatten eine Suite mit Meersicht gebucht. Unsere Suite hatte zwar zwei Fenster, von denen aus man das Meer sehen konnte. Der Balkon (inkl. Motor von Klimaanlage) hingegen lag Richtung Innenhof (von der Reception konnte man geradewegs auf unseren Balkon, weiter in unsere Küchenzeile und dann in den Wohnbereich sehen. Damit wir mal ungestört auf dem recht kleinen Balkon sitzen konnten, mussten wir proforma die Badetücher zum Trocknen über das Balkongeländer hängen, um so etwas Sichtschutz zu haben). Wir haben wieder etwas dazugelernt: Meersicht heisst nicht automatisch, dass der Balkon zum Meer hin gelegen ist. Wir waren davon ausgegagen, dass wir abends auf dem Balkon sitzen und die Sicht aufs Meer geniessen können. Dem war leider nicht so. Bezüglich Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals können wir hingegen nur Positives berichten.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natascha (26-30)

Juni 2014

Tolles Hotel, Essen ok, Erholung Pur.

4.7/6

Im Juni sind wir für 9 Tage das erste Mal nach Portugal gereist. Hotel und Flug, haben wir einzeln gebucht und dank eines glücklichen Händchens, nicht so viel bezahlt. Allgemein ist das Hotel wirklich sehr schön und wer Erholung sucht, wird diese hier mit Sicherheit finden. Hätten wir allerdings den Normalpreis des Hotels bezahlt, wären wir sicherlich enttäuscht gewesen. Das Hotel ist wirklich sehr toll. Die Anlage ist super gepflegt und die Suiten sind sauber und geräumig. Bis auf die kleinen Fernseher, hatten wir dort wirklich absolut nix auszusetzen. Die Küche war mit allem ausgestattet was man braucht. Das Personal war sehr freundlich und auch die Reinigung der Zimmer, war tadellos. Ruhe und Erholung findet man am Pool, im Garten oder am Meer. Die kleine Bucht direkt am Hotel, ist in 5 Minuten zu erreichen. Durch die Abgelegenheit des Hotels, kann man hier entspannt Sonnenbaden und ist nicht von Massen an Touristen umgeben. (Kleiner Tipp: Gehen Sie auch mal die Küste entlang und entdecken sie Menschenleere und grandiose Buchten. Wir hatten tagelang eine Bucht komplett für uns alleine! So kommt man sich teilweise vor, wie auf einer einsamen Insel.) Obwohl gerade diese Abgelegenheit für Ruhe und Erholung wichtig ist, überkommt einen nach 2-3 Tagen die Langweile. Wir hatten uns zum Glück ein Auto gemietet und konnten entsprechend die umliegenden Orte und Strände besuchen. Ohne dieses Auto, ist es wirklich schwer irgendetwas anderes zu sehen, als das Hotel. Fahrräder können zwar kostenlos gemietet werden, aber 4 km zum nächsten Ort, sind doch schon eine Strecke. Kommen wir zu den teilweise negativen Punkten. Wie schon erwähnt ist das Hotel sehr abgelegen. Wer mal eben Accessoires kaufen möchte oder etwas Essen gehen will, muss mit dem Taxi oder mit dem Auto fahren. Gebucht hatten wir das Hotel nur mit Frühstück. Dieses war ok, aber nicht sonderlich spektakulär. Für 5 Sterne, erwartet man schon mehr Abwechslung. Liebloses Buffet und wenig Varianten. Der Speisesaal war sauber und von der Terrasse, konnte man aufs Meer schauen. Dies änderte aber nichts daran, dass der Kaffee und die Brötchen verbesserungsfähig sind. Wie in vielen südlichen Ländern, ist man dies aber gewöhnt. Dennoch, 5 Sterne sind 5 Sterne und das Essen bekommt eher nur 3 Sterne von uns. Mittags haben wir uns mal am Pool einen Snack gegönnt. Dieser war absolut in Ordnung. Auch das Restaurant soll laut anderen Urlaubern toll gewesen sein. Wir sind aber eher außerhalb Essen gegangen, da die Preise nicht ohne waren.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

März 2014

Wunderschöner Familienurlaub im Frühling

5.9/6

Fantastische Anlage. Sehr gutes Essen (All Inclusive). Ideale Lage für Strand- und Klippenwanderungen. Nichts auszusetzen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (70 >)

November 2013

Überaus zufrieden

5.4/6

Ein überaus erholsamer Urlaub in einer netten Atmosphäre und zauberhaften Landschaft. Die Eindrücke der Homepage entsprechen weitgehend der Realität.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (36-40)

November 2013

Sonniger November

5.1/6

Sehr erholsamer Urlaub.Hotel ist landschaftlich sehr schön gelegen. Noch nie haben wir einen so perfekten Zimmerservice erlebt. Frühstückskaffee ist allerdings gewöhnungsbedürftig ;)


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Oktober 2013

Nie wieder

4.1/6

Objektiv: Gut ausgestattete große Suites, viele Handtücher, freundliches Personal, schöne Lage. Subjektiv: Eisgekühlter Essensbereich, laute Klimageräte, Personen die 2 m vor dem Fenster vorbeilaufen, weil die Anlage halt im ’Dorfstil’ so angelegt ist. Billige Bauweise (Baujahr 2006), Duschkabinen die jetzt schon undicht sind und fast auseinander fallen. Der angegliederte schöne öffentliche Strand ggf. bei ausgebuchten Hotel zu klein. Was gar nicht geht: Laminat ohne Trittschalldämmung. Jeder Tritt auch ohne Absatzschuhe lärmt in der unteren Wohnung immens. Toillettenspülung oberhalb -> unten jeder aufgewacht. OK wer Altbauflair mit Innenstadtlage mag ... Behindertengerechtes Waschbecken, welches ohne Vorwarnung nach vorne kippt wenn man sich leicht beim Zähneputzen aufstützt und dann für Scherben im Bad sorgte. Schade: Leider 5 Nächte im Voraus bezahlt aber nach 2 Nächten abgereist, da die akustische Situation in den Suites für eine Erholung absolut nicht tragbar ist. Leider wurden daher auch keine Nächte rückerstattet. Ein kulantes Entgegenkommen wäre wünschenswert gewesen.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Georg (56-60)

Oktober 2013

Unser Traumhotel

5.5/6

Ein super Hotel mit top Personal! Wir hatten ein Zimmer mit teilw. Meerblick und obere Etage gebucht. bekamen aber ein anderes. Nach Reklamation waren sie sehr bemüht und am nächsten Tag bekamen wir eine traumhafte Suite wie gewünscht. Wir mussten sogar nicht einmal die Koffer selbst umziehen, wurde alles für uns erledigt. Das einzige was wir zu kritisieren hätten geht allerdings an das Holidaycheck Reisebüro das, so wurde uns glaubhaft versichert, unseren Zimmerwunsch nicht an das Hotel weitergeleitet hat, und darum hatten wir zunächst ein anderes .


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andy (26-30)

Oktober 2013

Tolle Anlage

5.2/6

Tolles Hotel, schicke Anlage, große schöne Zimmer, sauber!!! Empfehlenswert ist ein Mietauto, da das Hotel abseits jeglicher Zivilisation liegt. Das Auswahl der Speisen im Hotel Restaurant ist mager und das Preis/Leistungs Verhältnis stimmt nicht.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (61-65)

Juli 2013

Der Teufel steckt im Detail

3.8/6

Hat man die etwas mühsame Anfahrt überwunden, ist man erst einmal total überwältigt: Man wird in der Rezeption freundlich begrüßt, dann mit einem dieser Golfcarts in der Anlage herumgefahren und schließlich zum sehr geräumigen Apartment gebracht. Man hat das Gefühl, im Paradies angekommen zu sein. Doch das Paradies hat Ecken und Kanten. Darüber mehr in den einzelnen Rubriken. Hotel war zu unserer Zeit vorwiegend von Familien besucht, was für uns kein Problem darstellte, da die Kinder (mit 1-2 Ausnahmen) wohlerzogen waren und es eine Freude war zu beobachten, wie lieb sich junge Familien um die Allerkleinsten kümmerten. Die erste Enttäuschung kam am Freitagabend: In der Hotelbar (liegt etwas unterhalb des Restaurants) fand eine englische Hochzeit statt, offenbar organisiert von einer Event-Agentur. Eine solche Lärmbelästigung habe ich in einem Qualitätshotel noch nicht erlebt. Wir hatten Ruhe erwartet und nun das Gefühl, eher am Ballermann gelandet zu sein. War zum Glück nur ein Abend, sonst hätten wir uns beschwert.


Umgebung

4.0

Hotel liegt in Alleinlage auf einer Klippe, was sehr schön ist. Die letzten zwei Kilometer der Anfahrt erfolgen über eine einspurige Straße mit gelegentlichen Ausweichbuchten. Kann ganz schön haarig werden, denn die Straße wird nicht nur von Hotelgästen, sondern auch vom Personal, Strandbesuchern und Anwohnern genutzt. Der Strand Praia de Albandeira ist über eine Treppe zu erreichen, vorher muss man aber über Steine klettern. Für Ältere, Gehbehinderte und Familien mit Buggy absolut nicht zu em


Zimmer

4.0

Die Suite ist sehr geräumig und schön möbliert (zwei Schlafzimmer, was sich als sehr gut erwiesen hat, da wir bei der Hochzeitsbeschallung, die vorn auch bei geschlossenem Fenster gut zu hören war, in das hintere Schlafzimmer umziehen konnten). Drei Fernseher, doch Fernseher im Wohnzimmer war defekt, alle Kanäle nur in sehr schlechter Qualität zu empfangen. Die Anzahl der Programme war mehr als mickrig für ein derart internationales Publikum (insgesamt so um die 15 Kanäle). Für Deutsche (die in


Service

4.0

War unterschiedlich; an der Rezeption war man meist sehr freundlich. Gute englische Sprachkenntnisse beim Personal. Suite wurde immer sehr gut gereinigt. Im Restaurant hätten wir uns mehr Aufmerksamkeit vom Personal gewünscht. Nur eine junge Frau (offenbar Engländerin) agierte proaktiv, begrüßte uns freundlich bei der Ankunft im Hotel und servierte uns immer unseren Cappuccino. Die anderen Angestellten tendierten eher zum Wegsehen, um nicht in Anspruch genommen zu werden.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war in Ordnung, die einzelnen Produkte waren hochwertig und schmeckten gut. Nur gab es jeden Tag die gleichen Wurst-, Käse- und Schinkensorten. Ist nicht ganz nachzuvollziehen, da es z.B. im Intermarche-Supermarkt in Lagoa gefühlte 100 Käsesorten und mehr gibt. Obst gab es auch immer das gleiche, Erdbeeren trotz Saison nur einmal (auch diese waren im Intermarche zu einem sehr vernünftigen Preis zu haben). Die Säfte waren nicht frisch gepresst, aber immerhin war es richtiger Orangen


Sport & Unterhaltung

3.0

Unterhaltung gab es außer der Extremstbeschallung nicht, war aber auch nicht gewünscht. Der Pool war sehr schön, allerdings reichten die Schattenliegen rundum oft nicht aus. Generell war Schatten in der Anlage Mangelware, auch die Liegen vor unserer Suite waren kaum zu nutzen, da sie den ganzen Tag in der prallen Sonne waren (Temperaturen so um die 30°C jeden Tag). Das größte Ärgernis für uns: Wir hatten schon frühzeitig gebucht, damals stand auf der Hotel-Website: 'free wired internet'. Wir n


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

Juni 2013

Erholung pur

5.1/6

Ein wunderschönes Hotel zum Relaxen und Seele baumeln lassen. Suiten sehr schön groß und super eingerichtet. Küchenzeile mit allem was man braucht. Weit und breit kein anderes Hotel - sehr angenehm-. Ein Auto ist allerdings von Vorteil. Der Strand ist eine kleine malerische Bucht umgeben von Felsen. Weg dorthin ca. 5 Min. ( teils steinig). Zu schön, um abreisen zu müssen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Juni 2013

Abseits vom Touristenrummel

5.2/6

.... wunderbar gelegen, einsam, abseits vom Touristenrummel, zwei kleine aber tolle Strände direkt vor Ort (bei hohem Wellengang allerdings keine Bademöglichkeit), riesige Appartements (über 80qm), schöne Gartenanlage, sehr gepflegt; frisches Obst zum Frühstück, das jedoch sonst immer das Übliche bot.......Abendessen gut, aber preislich überhöht....schlicht, aber gut "O Algar" in Benagil, wo es auch noch weitere einfache und gute Restaurants gibt......ein Auto ist unbedingt erforderlich, sonst sitzt man in der Anlage fest ;)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (51-55)

Mai 2013

Schöner Ausblick

5.4/6

Sehr schönes Hotel mit traumhaftem Ausblick auf das Meer. Zum Strand - eine wunderschöne Bucht mit Sandstrand- nur wenige Gehminuten. Leider war die Strandbar bei unserem Aufenthalt (schon länger?) geschlossen. Anlage insgesamt sehr sauber. Etwas abgelegen, Mietauto dringend nötig. Abendessen im Hotel war sehr gut, aber teuer.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniele (46-50)

Januar 2013

Luis Figo's Hotel in atemberaubender Kulisse

5.3/6

Suites Alba Resort wird vor Ort gleich hinter dem erste Klasse Hotel Vila Vita Parc genannt. Schön in die landschaftliche Umgebung gebettet, kleine Übersichtliche Anlage mit kurzen Wegen. Alle App. oder Zi. haben eine gute Lage ob mit Meerblick oder in dem wunderschönen Garten. Mietwagen ist ein Muss, fussläufig kann man weder ein Restaurant noch einen Supermarkt erreichen. An der Rezeption sind alle sehr nett und in englischer Sprache gerne behilflich, . Abendliche Tischreservierungen wurden übernommen und waren immer eine sehr gute Wahl. Mit Visitenkarte und selbst mitgebrachtem Navi gut zu finden. Wir hatten in der ersten Januarwoche super Wetter und waren fast die einzigen Gäste, die Sauna wurde nur für uns eingeschaltet. Nachteil im Hallenbad ist Badehaubenpflicht (vor Ort 5,-€), die Duschen in der Umkleide sind in sehr schlechtem Zustand, aber andere Duschen stehen in ausreichendem Maße zur Verfügung. Aussenpool nicht beheizt. Spabereich im Winter nur von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, schade! Im Hotelrestaurant möchte man nicht jeden Abend essen- teuer und langweilig. Da nicht so viele Gäste da waren, bekamen wir die Rühr-,Spiegel- und sonstige Eier frisch zubereitet an den Tisch serviert. Immer frisches Obst, Jogurt und Lachs...zum Frühstück. P.S: Jeppsafari(Portitours) mit Michael war super, viel über Land und Leute gelernt. Und unbedingt Bootstour an der Küste machen!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Dennis (36-40)

Dezember 2012

Wunderbares Resort für Paare & Familien

5.5/6

Wir verbrachten Weihnachten in dem Resort und haben genau das vorgefunden, was wir suchten: Ruhe und Erholung und gleichzeitig durch die großzügigen Suiten doch nicht unbedingt das Gefühl, in einem Hotel zu sein. Das Personal war überaus freundlich, der Service absolut lobenswert - wir haben unsere Zeit dort sehr genossen. Einziges "Manko": ohne Mietwagen ist man vor Ort basolut unflexibel, dies bitte bei Buchung bedenken!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers