100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.5
Service
6.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Volkan (26-30)

August 2019

Ein Hotel zum Erholen und Strandurlaub

6.0/6

Exzellenter Service von A-Z. Vielleicht Bodrums schönster Strand? Sehr sauber und gute Wassertemperatur. Nur für den Strand und zur Erholung würde ich wiederkommen


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas abseits von Bodrum. Dennoch ist Bodrum in 20 min mit dem Auto zu erreichen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Super Service, alle sehr hilfsbereit. Ein Sonderlob geht an Reyhan von den Ladies in Red


Gastronomie

5.0

Alle Bestellungen waren Lecker. Vorallem die Mexican Sushi vom Saigon. Ja, ein Luxushotel aber dennoch alle Preise etwas übertrieben.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (56-60)

Oktober 2018

Wohlfühlhotel mit bestem Service eben Kempinski

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit tollem Service, eben Kempinski Für ruhesuchende Strandurlauber bestens geeignet, Mitte Oktober aber etwas zu spät.


Umgebung

6.0

Etwas erhöht über dem Meer mit atemberaubenden Ausblicken. Bodrum ist mit dem Taxi in etwa 15 Minuten erreichbar


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer mit allem was man braucht, große Terrasse, tolles Bad, extra WC Bett etwas hart, wurde aber sofort mit einer Auflage besser


Service

6.0

top


Gastronomie

5.0

Frühstück wirklich gut mitwirklich allem in bester Qualität Halbpension qualitativ sehr gut, aber wenig Angebot, lag vielleicht daran, daß das Hotel Ende Oktober nicht mehr gut besucht war


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness, Fitness, Wasserfunsport alles da tollste Poolanlage die ich je hatte ein Traum wirklich wunderschöner Strand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Oktober 2015

Empfehlenswert für Ruhesuchende

5.0/6

Das Hotel ist traumhaft gelegen und war Anfang Oktober nur mäßig belegt. Wir hatten ein Standardzimmer mit kleinem Balkon und Meerblick. Das Frühstücksangebot fand ich ok für 3 Tage, aber nicht herausragend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Chris (26-30)

Juni 2015

Etabliertes Luxushotel

4.0/6

Das Hotel liegt toll hoch über einer Bucht mit herrlichen Blick über die Ägäis. Die Zimmer nicht geräumig, aber relativ spartanisch eingerichtet, dazu ist die Anlage schon einige Jahre alt, was man ihr anmerkt. Aber: tolle Poolanlage, gute Restaurants.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

U.Kermer (36-40)

Oktober 2014

Relaxen in der Barbaros Bay super gerne wieder

5.5/6

Es waren sehr schöne 7 Tage im Kempinski Barbaros Bay.Der Service ist gut das Essen auch allerdings könnte das Büffet enorme Abwechslung vertragen,Speisen sind alle lecker,sowie Getränke und Desert. Die Pool Anlage,Sundeck und Strand sind sehr schön,nur leider sind die Wege da man öfters als nur einmal den Aufzug zum teil wechseln muss sehr Konfuse.Eine Weg Beschreibung im Aufzug zum Beisbiel wäre angebracht.Ansonsten gab es nichts zu bemängeln und man hat es sehr gut ausgehalten.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Juli 2013

Hotel Kempinski Barbaros Bay

3.3/6

Achtung-Abzockerhotel! Wir sind zur Zeit noch im Hotel.Extrem , wirklich sehr teures Essen und sehr teure Getränke. Das Zimmer ist für das Geld sehr klein und fast ohne Kleiderschrank. Zur Zeit liegen wir bei drei Personen/ erst 5 Tage bei 13000,-€-unfassbar ...!!!


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (46-50)

Juli 2013

Kempinski Bodrum/Türkei

3.5/6

Das hotel ist seinen hohen preis nicht wert. Das badezimmer in der junior suite mickrig und ein zweites wc waere erforderlich. Die einrichtung des hotels wirkt eher lieblos. Die zumeist jungen angestellten (studenten?) sprechen zumeist sehr schlecht englisch. Wir sind enttaeuscht.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

Dezember 2012

Keine Beanstandung

5.5/6

Liegt etwas abseits, war aber von mir auch bewusst gewollt. Rundum zufrieden, einzig Frühstück könnte etwas Wechsel vertragen, trotzdem gut.


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (51-55)

Oktober 2012

Gerne nochmals

4.8/6

Das Hotel ist weitlaeufig, wunderschoen und modern ausgestattet, jedoch viel verschenkter Raum. 1/2 Geschosss mit Billiard, Kicker etc. Am Besten hat uns die Chill-Area gefallen - die wir zwar nie genutzt haben aber so etwas schoenes, bequemes findet man selten. Wir hatten ein Delux Zimmer im 8. Stock, der Blick vom Zimmer ist ein Traum gewesen, dieser Bereich liegt in einem separaten Hotelfluegel, sehr ruhig und angenehm. Wir hatten nur Uebernachtung / Fruehstueck gebucht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 20 km ausserhalb von Bodrum, ruhig eingebettet ohne weiteres Hotel. Wir hatten ein Leihfahreug und sind fast jeden Abend nach Bodrum zum Abendessen gefahren. Taeglich gibt es Shuttlebusse die zur Fahrt nach Bodrum genutzt werden koennen.


Zimmer

6.0

Deluxe Zimmer wunderschoen, groß, WLAN, Bad mit sep. Toilette. Terrasse mit Holz ausgestattet, TOP Zustand


Service

4.0

Zimmer-Service excellent wie es auf diesem Niveau zu erwarten ist. Check-Inn fanden wir etwas ungewoehnlich, wir haben das Hotel selbst gebucht und mussten beim Check-inn bereits die gesamte Summe bezahlen. Sonst nicht ueblich in anderen Kempinski Hotels. Der Service beim Fruehstueck oder Abendessen ist sicherlich verbesserungswuerdig. Die Mitarbeiter sprechen schlecht englisch was aus meiner Sicht nicht das Problem darstellt - wir sind schliesslich in der Türkei. Aber der Service ist nicht


Gastronomie

3.0

Wir waren 1 x beim Abendessen, das Preisleistungs-Verhaeltnis haben wir so noch nicht erlebt. Es gibt verschiedene Spezialitäten-Restaurants, u.a. Asiatisch und Italienisch. HP-Gaeste muessen Ihr Abendessen allerdings in Bueffet-Form einnehmen, wobei die Spezial. Restaurants von der Lage wesentlich schoener und romantischer sind. Wir haben im asiatischen Restaurant zugegeben mit einer Flasche Wein fast € 200 bezahlt, die Speisen waren gut aber nicht sehr gut. Daraufhin fuhren wir taeglich nac


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Caroline (46-50)

September 2012

Urlaub vom Feinsten, wir kommen wieder !

5.8/6

Wir waren zum dritten Mal in diesem Hotel und könnten uns nicht vorstellen, auf Bodrum in einem anderen Hotel zu sein. Auch dieses Jahr war es wieder herrlich erholsam und entspannend. Wir kommen bestimmt wieder !


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

September 2012

Traumzeit

5.2/6

Wie jedes Jahr sind wir im September wieder hier gewesen, also ein update zu unseren letzten Bewertungen.... Die Anlage ist immer noch wunderschön, hat tolle Zimmer (ca. 170), einen guten Service, einen schönen eigenen Hotel-Strand, einen riesigen Pool -alles in Topp-Zustand. Viele Nationalitäten, Europäer, Asiaten, Singles, Paare, Freunde, Familien - alle Altersklassen - eine wunderbare Mischung !


Umgebung

5.0

s. auch unsere Bewertung aus 2010 und die Jahre davor - ohne Leihwagen kann es kompliziert und teuer werden, wenn man außerhalb des Hotels essen gehen möchte. In der Nähe (10 Min. mit dem Auto) gibt es zwar einige kleine Supermärkte, den Club Med, das Hapimag-Resort und noch ein anderes Hotel - aber selbst dorthin kann es ohne Fahrrad, Auto bei 30° usw. beschwerlich werden. Ansonsten ist man auf's Taxi oder Dolmus angewiesen, wenn man nach Bodrum will - Fahrtzeit mit dem Auto/Taxi ca. 20 Minute


Zimmer

6.0

Meerblick, moderne und ansprechende Einrichtung - Wohlfühlambiente, gut ausgestattes Badezimmer mit hochwertigen Duschgel, Shampoo usw.- Utensilien, Minibar, Safe, Telefon, 1a sauber - vorbildlich! Kaffeemaschine leider nein.


Service

5.0

Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmerreinigung 2x pro Tag, in den Restaurants aufmerksam und schnell - beim Italiener ging es etwas langsamer und das Lächeln fehlte....


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist okay, auch wenn wir wie jedes Jahr unseren Obstsalat vermisst haben, mittags am Strand könnte die Karte abwechslungsreicher sein, und die Preise grundsätzlich 'runtergefahren werden. Dann würden auch mehr Gäste die tolle Atmosphäre des wirklich schönen Beach-Restaurants nutzen. Die Nebenkosten sind nicht ohne. Das Essen beim Italiener ist verbesserungswürdig - schade, da geht bestimmt noch mehr.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmen, Schwimmen, Schwimmen - das Meer ist der absolute Traum! Auch der Pool ist riesig, wie am Strand auch hier bequeme Liegen mit Auflagen, Sonnenschirmen usw. Kostenfreier Internetzugang überall.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

September 2011

Licht und Schatten

4.3/6

Komplexe Hotelanlage bestehend aus einem Hauptgebäude in welchem sich die normalen Zimmer, Junior-Suiten und One-Bedroom-Suiten befinden sowie mehreren einzelnen Häusern den sog. Kempinski Residenzen. Zimmeranzahl ist mir nicht bekannt. Das Haus ist ca. 5 Jahre alt und befindet sich in entsprechendem Zustand - kleiner Renovierungen wären durchaus nötig. Wir hatten Halbpension gebucht, mehr dazu später. An den Wochenenden kommen viele Istanbuler. Während unseres Aufenthaltes waren ca. 50 % Deutsche, 30 % Türken, der Rest verteilte sich auf Araber, Engländer, Franzosen und Amerikaner.


Umgebung

4.0

In Steilhanglage an der Barbaros Bucht gelegen, Hoteleigener Strand (wenn man das so nennen kann). Ca. 25 km mit dem Auto nach Bodrum, Dauer ca. 30 min. ebenso weit der Flughafen. Keine Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Im Hotel ein völlig überteuerter Shop (die Sonnencreme kostete exakt das doppelte wie in Bodrum). Ausflüge über das Hotel buchbar zu astronomischen Preisen. Hier wird die Monopol-Stellung schamlos ausgenutzt.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Junior-Suite gebucht. Als Mitglieder der Global Hotel Alliance GHA mit Black-Card erwarteten wir ein Upgrade in eine One-Bedroom-Suite. Bei Ankunft war dies nicht möglich. Die Junior-Suite war eine Katastrophe. Vergleichbar mit einem kleinen Doppelzimmer bei uns in Deutschland. Blick vom Balkon Richtung Pool und schmutzigen Betonboden. Kaum Verstaumöglichkeiten für Kleidung. Nach intensiver Reklamation an der Rezeption erhielten wir dann doch die One-Bedroom Suite. Sehr geräumig,


Service

4.0

Hier muss man unterscheiden zwischen Restaurant/Spa-Personal und sonstigem Personal. Das Personal in den Restaurants ist hervorragend. Sehr aufmerksam, sehr freundlich. Bisweilen hapert es etwas am Englisch. Das Personal im Spa ist ebenso hervorragend. Sehr gut ausgebildet. Allerdings ist das Personal in den öffentlichen Bereichen (Bar, Lobby, Pool) schlecht. Das Hotelmanagement setzt sehr viele Studenten ein, die in Izmir Sport studieren, kaum Englisch sprechen, von Deutsch ganz zu schweigen.


Gastronomie

5.0

Das Haus hat mehrere Restaurants zu bieten: La Luce - ein unschlagbar gutes italienisches Restaurant, angemessene Preise, toller Service, tolle Location. Direkt daneben der Saigon Club - asiatische Küche sehr gepriesen, aber leider haben wir dort sehr schlecht gegessen. Am Strand das Barbarossa Restaurant mit türkischer Küche. Leider völlig überzogene Preise - so sollte ein Fisch rund EUR 100 kosten. Andere Gäste aßen ihn uns sprachen vom Rolex-Fisch mit Swarowski Augen...... Das Olives Restaura


Sport & Unterhaltung

3.0

großes Plus: überall kostenfreier Internet-Zugang via W-Land. Der Strand ist die reinste Katastrophe. Kies/Sand-Gemisch, morgens grob gerecht, der Unrat vom Vortag nicht beseitigt. Extrem langsamer und schlechter Strandservice. Die installierten Ruf-Geräte funktionierten nicht, das gleiche auf dem Sonnendeck am hoteleigenen Hafen. Liegestühle teilweise defekt. Großes Plus: hervorragende Wasserqualität sowohl Meer als auch Pool. Der Pool ist zu groß - weniger wäre mehr. Am Strand Angebot von Wass


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

September 2011

Blick auf Kos, Meer, Sonne, Mond und Sterne

5.2/6

Update zu unserer Bewertung aus 2010....zum vierten Mal ein wunderschöner, relaxter und rundum gelungener Urlaub zusammen mit zwei Freunden. Über die Nebenkosten haben wir uns dieses Mal nicht mehr geärgert, man weiß und akzeptiert es mittlerweile, da alles andere nahezu perfekt sein kann, wenn man das Richtige daraus macht. Immer noch unsere Empfehlung: ex Milas Airport Leihwagen nehmen und abends zumindest ab und an nach Bodrum zum Essen fahren (20 Min.) - die Atmosphäre an der Marina ist toll und erinnert ein wenig an Ibiza oder St. Tropez. Bestes Fischrestaurant dort: Memedof, ziemlich am Ende der Ringstraße am Hafen (unbedingt reservieren und auch die Meze probieren). Um das Hotel herum gibt es keine empfehlenswerten Restaurants. Das Zimmer war wieder sehr schön, kleiner als letztes Mal und mit einer nicht ganz soooo schönen Aussicht, aber trotzdem okay. Der Strand ist zwar kieselig, aber topp gepflegt und das Ambiente mit Rasenflächen, bequemen Liegen dort und an der Wasserlinie erinnert sowieso eher an einen Topp-Beachclub mit allem was dazu gehört. Das Meer ist blau in allen Schattierungen und glasklar, ganz wunderbar zum Schwimmen und Beobachten der kleinen Meeresbewohner. Im September heißes, aber sehr trockenes Klima - immer ein leichter Wind und daher auch kaum Mücken. Fazit: Urlaub hier an der Barbaros Bay ist in der Türkei für uns nur schwer zu 'toppen'. Unbedingt die Fotos auf der Homepage des Hotels anschauen: that's it.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Noemie (26-30)

September 2011

Ein Traumhotel zum Entspannen und Genießen

5.6/6

Das Hotel ist ein Traum!!! Wunderschöne Anlage, sehr großzügige und geschmackvoll eingerichtete Zimmer, ein superschönes Bad, einmalig schöne Atmosphäre und tolles Publikum. Es gibt einen Privatstrand und auch der Pool ist ein Traum... Auch die Angestellten sind sehr freundlich und service-orientiert. Es gibt absolut gar nichts auszusetzen, alles ist perfekt! Ich werde definitiv wieder herkommen! Bis jetzt mein schönster Urlaub!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Boris (36-40)

Juni 2011

Das beste Strandhotel am Mittelmeer?!

5.5/6

Eine tolle Anlage! Sie wurde vor ca. 5 Jahren erbaut. Das Hotel gehört sicherlich zu den schönsten Anlagen des gesamten Mittelmeer Raums. Siehe auch die hochgeladenen Bilder. Klaus hat im August 2010 das Hotel bereits recht zutreffend beschrieben. Anbei noch einige Ergänzungen zu dem insgesamt wirklich sehr ansprechenden Kempinski Hotel. Die Hotelanlage ist sehr weitläufig, über ca. 10 Ebenen verteilt (Meer ist -4, Pool ist 0, Rezeption ist +4). Zum Meer kommt man entweder mit dem Golf Car oder man läuft ca. 10 Minuten unter Nutzung div. Aufzüge. Neben dem Hotel gibt es noch die Kempinski Residences (weiter vom Pool entfernt), so dass die Anlage auf den Fotos größer wirkt, als das Hotel tatsächlich ist.


Umgebung

6.0

Der Pool liegt 75m über dem Meer mit einer grandiosen Aussicht über die Ägäis, an einer "Piratenbucht", wo tagsüber teilw. 8 Ausflugsschiffe ankern. Das Hotel liegt jeweils knapp 30 Boots- oder Dolmus-Fahrminuten vom Zentrum Bodrums entfernt. Da wir uns allerdings bewusst für diese "Abgeschiedenheit" entschieden hatten, war das kein Problem. Zwischen 4,10 TL (Dolmus, der alle 30 Min. Fährt) bzw. 50 TL (Boot, min. 3 Personen) kostet die One-Way-Fahrt p. P. ins Zentrum. Zum Flughafen dauert der


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren top, wie man es von Kempinski gewohnt ist. Groß, sehr sauber, hochwertige Materialien, geschmackvoll und gepflegt, (wenn auch kleiner) Flatscreen-TV mit vielen deutschen TV Programmen inkl. Videotext. Schöner Blick aufs Meer. Handtücher, Duschgels etc. gab’s zwei Mal am Tag.


Service

5.0

Der Service ist sehr herzlich und zuvorkommend, allerdings fehlt für den 6. Stern das letzte Quäntchen Perfektion. So fehlte beim Abendessen das Brot, die Schlafanzüge wurden erst nach einem entsprechenden Trinkgeld zusammen gefaltet, Duschgels wurden auch dann nachgelegt, wenn noch ausreichend vorhanden etc. Toll war z.B., dass wir (fast) jeden Morgen eine deutsche Tageszeitung (leider meist Bild, teilw. auch Rheinische Post) an der Zimmertür hängen hatten.


Gastronomie

5.0

Wir haben alle Restaurants sowie In-Room Dining ausprobiert. Man kann für 2 Personen ohne Wein mit ca. 200 TL fürs Abendessen rechnen, für türkische Verhältnisse doch recht stolze Preise, für Kempinski OK. Im SB-Restaurant Olives gibt es eine reichliche Auswahl, das Asiatische Essen hat uns nicht so überzeugt, hier bekommt man in Mitteleuropa eine bessere Küche geboten. Auch die anderen Restaurants hatten ein überschaubares, aber geschmacklich gutes Angebot. Das In-Room Dining war sehr angeneh


Sport & Unterhaltung

5.0

Sport & Unterhaltung waren eher "passiv", d.h. es hat einen riesigen Pool (der anfangs mit 23 Grad aber eher frisch war), ein 5000 qm Spa (allerdings nicht mit der Auswahl an Saunen und Bädern wie bei einem Alpine-Spa-Hotel - es hatte eine Sauna, ein Dampfbad und ein 2-Räumiges Hammam), einen Fitnessraum. Informationen, was wann wo los ist (z.B. Yoga oder Pilates, Aufguss in der Sauna etc.), suchten wir vergebens. Der Strand ist etwas klein, wir hatten ihn uns größer und sandiger vorgestellt,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (36-40)

April 2011

Traumhaftes Hotel in abgeschiedener Umgebung

5.2/6

Ein tolles Hotel mit perfektem Service und allen Annehmlichkeiten, die man für einen tollen Urlaub braucht. Das Hotel wird ständig renoviert und man hat das Gefühl, das alles dadurch bestens in Schuss ist.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Fatih (31-35)

November 2010

Für die Jahreszeit perfekt

5.8/6

Wir hatten eine sehr angenehme Zeit. Die Sauberkeit und die freundlichkeit des Personals lag über unseren Erwartungen. Das Frühstück war sehr reichhaltig und von sehr hoher Qualitaet. Es gab am Frühstücksbuffet nichts auszusetzen. Wir können dieses hotel auch ausserhalb der Sommerzeit sehr empfehlen da die Spa Möglichkeiten und die Pools im inneren bereich sehr gut sind. Für uns waren die 4 Tage Erholung pur!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gerd (46-50)

September 2010

Spitzenhotel

5.8/6

Das Hotel ist ein wahres Luxusresort für höchste Ansprüche. Gut 5 Jahre alt, top in Schuss, Bauweise in allen Bereichen extrem luxuriös, hier hat man wirklich großes Geld investiert. Lage einmalig am Hang, so dass man von überall aus einen tollen Ausblick hat, nichts Wesentliches zu sehen, das die Landschaft verschandelt, keine Bebauung in der Nähe und auch in der Entfernung nur ganz wenig Bebauung zu sehen, so dass der Rundumblick top ist.


Umgebung

5.0

Lage traumhaft am Hang in eigener Bucht mit Sand und vorne Kies (ohne Badeschuhe betretbar, da alle Steine rund sind und nichts scharfes im Meer rumliegt). Klares Wasser. In der Nähe gibt es in Richtung Bodrum 2 schöne und günstige Gartenrestaurants (Mangalcic genannt). In die andere Richtung am Meer entlang nach 5 bis 10 Minuten Fahrt kleiner Supermarkt und etwas später ein weiteres nettes Gartenrestaurant, das günstig ist. Einziger Nachteil des Hotels (für Ruhesuchende gleichzeitig aber der


Zimmer

6.0

Bereits die Normalzimmer waren besonders schön und luxuriös und hatten einen im Winkel beengten schönen Ausblick auf das Meer. Suiten somit nicht nötig, zumal die Größe des Zimmers gut war. WLan im Zimmer und im gesamten Hotel kostenlos. Guter Fön, Bademäntel, Shampoo, Lotion, Safe usw. alles da. Gute Dusche in der Badewanne mit Regenschauer und einfacher Temperierung. Viel Ablagefläche, Sofa, Balkon, Ventilator vorhanden. Gute Geräuschdämmung, Betten etwas härter, aber sehr bequem.


Service

6.0

Top-Service mit sehr viel sehr gut geschultem Personal. Mit Golfcars geht es zum Strand und zurück.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet ungefähr doppelt so umfangreich, wie wir es erwartet haben, d. h. es gibt fast alles. Strandrestaurant mit bestem Essen, aber sehr hohen Preisen, auch Getränke sehr teuer (die hohen Preise sind wohl dem gehobenen Anspruch und Ambiente des Hotels geschuldet). Beispiel: Mineralwasser San Pellegrino 1 Liter ca. 10 Euro. Abendbüffet mindestens 55 Euro. 1 Liter Wasser pro Zimmer pro Tag kostenlos.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool sehr schön gestaltet, Beach optimal unterteilt zwischen Schwimmern und Seglern usw., d. h. man stört sich nicht, auch optisch gut gelöst, wie überhaupt in diesem Hotel alles bestens durchdacht wirkte. Spa-Bereich Weltklasse in Größe und Ausstattung, tolles Hallenbad mit 29 Grad (großer Whirlpool mit 38 Grad). Außenpool im September wie das Meer ca. 25 Grad. Gutes Fitnesscenter mittlerer Größe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

September 2010

Traumhaft schönes Hotel, aber die Nebenkosten.

4.5/6

Barbaros Bay... es sieht so aus wie man es sich vorstellt und die Fotos auf der Hotel-Homepage versprechen. - architektonisch wunderschön oben auf einem Hügel, majestätisch und unter uns die traumhafte Bucht. Wenn man mit dem Leihwagen vom Flughafen kommt, nicht ganz einfach zu finden, aber wir waren in diesem Jahr das dritte Mal da, und wir kannten den Weg. Für alle Neugäste: Richtung Bodrum und dann Abfahrt Ciflik. Man fährt von der Hauptsraße dann nochmal ca. 20 Minuten durch 2 Dörfer, immer der Straße nach und irgendwann sieht rechts man hoch oben das Hotel, man ist auch schon an der Bucht und sieht das Meer glitzern. Endlich angekommen . Gästestruktur mit allem, was dazugehört: 1-80, international, beim Frühstück hört man viele (auch unbekannte) Sprachen, sehr schön! Alle Hotelbereiche sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

5.0

Einsam, ca. 20 min. mit dem Auto von Bodrum entfernt, und das ist gut so für uns, die wir Ruhe suchen. Wir empfehlen, in jedem Fall einen Leihwagen zu nehmen, damit man unabhängig die Gegend erkunden und abends wenn man mag auch zum Essen nach Bodrum fahren kann. Dies ist überhaupt kein Problem, und wenn man die Strecke 2-3 mal gefahren ist, kennt man sie im Schlaf. Um das Hotel herum gibts nichts Sehenswertes, man kann die Straße zum Club Med weiterfahren, kommt an einem kleinen Ort mit einem


Zimmer

6.0

Wir waren zum 3. Mal hier, und alle Zimmer waren top. Super-Ausstattung, ein Balkon mit Blick auf's Meer, da gibt es überhaupt nichts zu meckern. Die Fotos auf der Homepage sprechen für sich, in allen Bereichen ist nichts 'geschönt', es sieht wirklich genau so aus.


Service

4.0

Alles okay, beim check in hat alles gut geklappt, in den Restaurants okay, da kann man sich auf den Kempinski-Standard verlassen.Housekeeping wäre verbesserungswürdig - benutzte Gläser wurden nur auf Nachfrage gereinigt bzw. durch neue ersetzt usw..


Gastronomie

3.0

Das ist genau das, was man wissen muss, bevor man hierher geht. Wir haben Frühstück gebucht, und waren in diesem Jahr schwer enttäuscht. Es kann nicht sein, dass es a) keine Margarine, b) keinen frischen Obstsalat, sondern Früchte nur im Ganzen aufgetürmt und als Alternative ein kleines Schnapsgläschen mit kleinen Stückchen Birnen gibt, c) die Aufschnittsorten unserer 'Aldi-Packs' entsprechen. Wir haben natürlich jeden Morgen gefunden, was uns schmeckt, aber: für ein Hotel dieser Preisklasse ist


Sport & Unterhaltung

4.0

Alles wunderbar, Fitness und Pool 1a, der Poolbereich ist wirklich wunderschön, oberhalb der Bucht, Platz ohne Ende und bequeme Liegen. Aber viel schöner noch ist der Strandbereich. Alles gepflegt und wunderbar entspannend. Abends gibts in der Bar manchmal Unterhaltung, aber aufgrund der hohen Getränkepreise ist da wenig los, wir haben ein paar Mal unsere Gin Tonics getrunken, das wars.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

August 2010

Tolles Hotel - ideal zum Entspannen

6.0/6

Ruhig und abseits vom Trubel in Bodrum gelegenes fast neues Hotel. Die mittelgroße Anlage ist auf einem großzügigen Grundstück situiert und bietet Bootsanlegeplätze, einen eigenen schönen und ausreichend großen Strand, diverse Wassersportmöglichkeiten, einen großen Poolbereich und ein großes und gut gemachtes Spa. Sauberkeit des Hotels, der Zimmer, des Strandes etc. ist vorbildlich. Es gibt viel Personal, Wünsche werden schnell und gut erfüllt. Die Gäste kommen aus diversen Ländern: Frankreich, Deutschland, Italien, England, Türkei, Russland, Amerika etc. Es handelt sich durchweg um gut situierte Leute, die sich zu benehmen wissen.


Umgebung

6.0

Direkt am eigenen Strand gelegen, Hanglage, Strand aber gut zu Fuß zu erreichen. (Aufzüge). Wer möchte, wird mit hoteleigenen Golf-Cars zum Strand gefahren und wieder abgeholt, ist angenehm und insbesondere für Kinder ein grosses Vergnügen. Das nächste Dorf ist mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar, Bodrum in ca. 15 Minuten. Wer Bodrum schon bei Nacht erlebt hat (Trubel und Disco bis frühmorgens) ist über die Entfernung mehr als dankbar. Die Umgebung ist ländlich geprägt, das nächste Ho


Zimmer

6.0

Schöne grosse Zimmer, top gepflegt und sauber, Fenster und Terrasse zum Meer, gute Zimmeraufteilung, große Schränke, angenehm grosses Bad. Baulich in Top-Zustand - wie das ganze Hotel-, hochwertige Matrialien (Marmor, Parkett, Naturstein, Glas, Chrom) alles sauber verarbeitet. Klimanlaage läuft kaum hörbar und ist sehr effizient. Große Minibar-Auswahl, schneller Zimmerservice.


Service

6.0

Der Service ist vorbildlich, das Beste, was wir die letzten Jahre erlebt haben. Es ist viel Personal vorhanden, sehr freundlich und zuvorkommend, ohne jemals aufdringlich zu sein. Alle sprechen mehrere Fremdsprachen, Kommunikation absolut problemlos. Die Zimmer wurden täglich piccobello gereinigt, es gibt täglich frische Bettwäsche (kann man aber abbestellen) und eine Tageszeitung nach Wahl. Auch am Strand werden Getränke und Snacks serviert - direkt zur Sonnenliege. Bestellung über Klingel


Gastronomie

6.0

Verschiedene Restaurants (Hauptrestaurant landestypisch, asiatisch, italienisch, Strandrestaurant, Bar, Abendterrasse). Das Essen war durchweg sehr gut, insbesondere am Strandrestaurant (verschiedenste Meses, vielfältiges Angebot an Frischfisch in diversen Zubereitungsarten) und beim Italiener. Die Restaurants liegen allesamt wunderschön mit tollem Ausblick aufs Meer und zu den nahegelegenen Landzungen. Auch das Frühstück vielfältig und mit vielen lokalen Spezialitäten. Die Getränkepreise sind z


Sport & Unterhaltung

6.0

Vielfältige Wassersportmöglichkeiten (Surfen, Segeln, Wasserski, etc.), tolles großzügig angelegtes Spa mit höflichem und qualifiziertem Personal, zuvorkommender Spa-Chef dem jeder Gast am Herzen liegt. Alles piccobello sauber und ständig gepflegt. Zum Glück keine Animation im Hotel, Kinderbetreuung ja. Zum Glück auch keine ständig dudelnde Hintergrundmusik. Abends gibts Gitarrenmusik (wohltuenderweise ohne Verstärker) im Strandrestaurant und Jazz auf der Hotelterrasse. Die Jazz-Band di


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nejla (36-40)

Juli 2010

Preis-Leistung stimmt nicht, übertrieben

4.5/6

Preis-Leistung ist nicht gegeben, man muss für einen Hamburger, der nicht besonders schmeckt 15 € bezahlen, das ist in allen anderen Kempinski Hotels nicht so wie in diesem Hotel. Die Zimmer sind viel zu dunkel, da die Fenster zu klein sind. Es gibt keine Transfermöglichkeit vom Hotel in die Stadt.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tony (36-40)

Juni 2010

Schönes Hotel, Essen - Getränke unakzeptabel

4.3/6

Beim Lesen der anderern Bewertungen dachte ich mir, ja ja - die Preise der Getränke - Geiz lässt grüßen. Nach diesem Urlaub muss ich sagen, es ist einfach nur frech. Die Preise der Getränke, speziell jene der Weine in den Restaurants sind unbezahlbar und man verkauft den Kunden für blöd. Hier werden Preise mit Aufschlägen berrechnet, das ist ein Wahnsinn. Das Essen schmeckte uns nicht so besonders im Hauptrestaurant. Langweilig. Das Saigon - Sushi - war ok - aber man kann ja nicht immer Sushi essen. Und Barbarossa und Luce sind unserer Meinung durchschnitt. Das Hotel ist ansonsten für Familien wirklich toll und wir können es jedem raten, der nicht so auf das Essen schaut wie wir und die verrückten Getränkepreise akzeptieren kann.


Umgebung

3.8

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maik (36-40)

Juni 2010

Zu teuer, zuviele Familien mit Kindern

4.4/6

Hatten ein Zimmer mit nicht dirketem Meerblick,der Blick wurde dann noch von mehreren nebenan wohnten Familien mit Babys u. Kleinkindern getrübt!Ebenso im Restaurantbereich! Wer Ruhe suchst,sollte dieses Hotel also meiden! Ansonsten belief sich unsere Endabrechnung sehr hoch,da man schon für ne einfache Flasche Wasser am Tisch 8€bezahlen muß!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Metin (36-40)

September 2009

Traumhafte Lage mit traumhaften Nebenkosten

4.4/6

Ein traumhaftes Hotel mit einem sehr guten Service und freundlichen Mitarbeitern. Die Lage des Hotels ist ein Genuss für die Augen. Leider sind die Preise für Getränke und Essen auch traumhaft überzogen. Flache Wasser für 7 € ist schon sehr grenzwertig und für ein 0,1 Glas türkischen Weisswein 17 € zu nehmen und schon unverschämt. Ich kenne einige Luxushotels, aber dort war es die Krönung für die Nebenkosten. Sehr schade, weil alles andere gut war!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

September 2009

Cooler Urlaub

5.0/6

Spannendes Hotel, toller Pool & Spa, Wohlfühl-Service (bspw. Transport innerhalb der Anlage mit Golfautos). Verdient sich gute Noten, wenngleich frühere Wertungen auf Holidaycheck gegen 6.0 leicht überwertet sind, da weder Lage (bspw. wie Bab Al Shams Dubai) noch Angebot überragend sind. Aber: Auf jeden Fall ein toller Urlausbstipp mit höchsten Empfehlungen.


Umgebung

5.0

Einsam trohnt das Hotel an der Küste; eigener Strand ist sofort erreichbar, Bodrum ist nur 20 Minnuten entfernt. Taxipreise sind allerdings zu beachten und nicht unbeträchtlich. Ein Mietwagen-Tag war preiswert (40 Euro) und schön, wenngleich die Halbinsel natürlich völlig touristisch ist (Tipp: Gümüslük).


Zimmer

5.0

Tolles 2-Meter-Bett, TV mit diversen Sendern, bisschen hellhörig.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal. Hauseigener Arzt, den wir zweimal wg. Magenproblemen brauchten und sofort zur Verfügung stand (wenngleich 2 x Einsatz 200 Euro kosteten). Zimmerreinigung war sehr gut.


Gastronomie

5.0

Frühstück ist hervorragend. Die zusätzlichen Restaurants - wir testeten den Italiener und den Japaner - waren hervorragend, wirklich Spitze. Schwach war die In-Room-Gastronomie, langweilig und mittelmässig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools sind klasse, Spa auch, Internetzugang hervorragend. Sportangebot haben wir nicht genutzt. Toll, das Mietwagen sofort und ohne Aufwand organisiert wird. Einzig schade: Seit einiger Zeit werden keine Bootsausflüge mehr angeboten im "mittleren Preissegment" (scheinbar klappte dies nicht immer), trotz eigenem Steg, nur wer 750 Euro für einen Tagestrip plus noch Verpflegungskosten zahlt, ist dabei. Strand: Sehr gut, einsam, ruhig, sehr angenehm.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chrstian (41-45)

September 2009

Traumhotel zum relaxen

5.5/6

wir waren schon zum zweiten mal da, es ist einfach top, der Spa ist einer der besten der Welt, die Restaurants sind alles super, Pool ist traum, das Wasser im Meer ist kristallklar. Wir hoffen der Service bleibt auf diesem Niveau, da der Top Manager Axel Ludwig leider nach Kairo gewechselt hat. Bis jetzt merkt man noch kein Unterschied...hoffen wir das der Service auf diesem Niveau bleibt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (36-40)

Mai 2009

Tolles Hotel

5.5/6

Ein tolles Hotel, gelegen in einer sehr schönen Bucht. Vom ganzen Hotel hat man Blick über das Meer, traumhaft. Die Preise für Essen und insbesondere Getränke sind allerdings völlig überzogen. In der Minibar kostet ein kleines Bier 10 Euro. Wir hatten nur Frühstück, was aufgrund der Anbindung an Bodrum völlig ausreichend ist. Das kristallklare Meer war schon Ende Mai so warm, dass man darin schwimmen konnte. Unserer Meinung nach wahrscheinlich eines der schönsten Hotels in Bodrum und Umgebung. Wir würden wiederkommen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jochen (36-40)

August 2008

Geniales Luxusresort mit überragendem Service

5.9/6

Das Hotel ist ein wunderschönes Luxusresort in traumhafter Lage mit ca. 170 Zimmern/Suiten. Es befindet sich in perfektem Zustand mit einer tollen, modernen Architektur und verschwenderischer Ausstattung. Die gesamte Anlage inklusive Gärten, Poolbereich und Strand ist perfekt gepflegt und sehr sauber. Es ist sehr familienfreundlich mit vielen schönen Bereichen für Kinder.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in einer einmaligen Lage über der türkischen Ägäis mit einem "one-million-Dollar-View" aus den Zimmern und von den Terassen der verschiedenen Restaurants. Zu der schönen, hoteleigenen Badebucht gelangt man mit einem sehr gut funktionierenden Shuttleservice mit Golfkarts oder über einen (klimatisierten(!)) Aufzug und wenigen Schritten zu Fuß. Die Lage ist absolut ruhig ohne direkte Nachbarn und in wunderschöner Landschaft. Der Transfer zum Flughafen Bodrum beträgt ca. 40 M


Zimmer

6.0

Hier ganz kurz: Perfekte, blitzsaubere, luxoriöse Zimmer in absolut neuem Zustand. Keine störenden Gerüche oder ähnliches. Und vor allem: Absolute Ruhe! Wer sich mal wieder ungestört ausschlafen will, sollte in das Barbaros Bay gehen.


Service

6.0

Die Freundlichkeit des Service ist besonders hervorzuheben. Die Serviceteams schaffen es, eine ausgesprochen warme - fast schon freundschaftliche - Atmosphäre zu erzeugen, ohne dabei aufdringlich zu sein. Die Personalstärke ist fast schon verschwenderisch, so dass es nirgends zu irgendwelchen Wartezeiten kommt. Es gibt sicherlich viele schöne Luxushotels auf der Welt - aber die tolle Atmosphäre des immer gut gelaunten Personals macht den Unterschied des Barbaros Bay aus. Hier wirkt ganz offensi


Gastronomie

6.0

Es gibt 4 verschiedene Restaurants, die sich gegenseitig in Qualität, Freundlichkeit und Lage übertreffen. Besonders hervorzuheben ist sicherlich das asiatische Restaurant, obwohl auch - vielleicht ein wenig überraschend - das "normale" Buffet Restaurant eine ausgezeichnete Qualität geboten hat. Die Weinkarte ist umfangreich und auf internationalem Niveau. Die Getränkepreise sind sicherlich im gehobenen Bereich aber durchaus noch angemessen. Alles in allem würden die Restaurants nach der Klassif


Sport & Unterhaltung

5.5

Das Sportangebot - vor allem im Bereich Wassersport - ist sehr groß. Tennisplätze stehen innerhalb der Hotelanlage nicht zur Verfügung, sind aber mit einem kurzen Transfer zu einem anderen Hotel grundsätzlich verfügbar. Ein riesiger Süßwasserpool in atemberaubender Lage und ein genialer Wellnessbereich (Sichwort "“Best European Spa 2008”) stehen in täglicher Konkurrenz zu dem wunderschönen Sandstrand mit "Full-Service" an den kostenlosen Sonnenliegen/Sonnenschirmen: Handtücher, Getränke, Snacks


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juli 2008

Top Hotel in schöner Alleinlage

5.4/6

Sehr schön gelegenes Luxus Resort mit gutem Puplikum, ideal zum relaxen.


Umgebung

4.5

In einer malerischen Bucht ganz alleine gelegenes Resort


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind geschmackvoll und sehr gut ausgestattet


Service

5.5

Sehr gut geführtes Luxus Hotel unter deutschem Management


Gastronomie

6.0

4 Restaurants und alle top, Asiatisch, Fisch, Italien, und International, Für die Türkei aussergewöhnlich gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller Pool und super Spa, der Strand könnte schöner sein und die Liegen am Strand sind unbequem, dafür ist das Wasser kristalklar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (26-30)

Juli 2008

Schönes gepflegtes und ruhiges Hotel

4.8/6

Sehr gepflegt und sauber allerdings nicht zentral d.h. also ruhe und wellness


Umgebung

4.0

Etwa 10 min. mit dem Taxi bis ins Zentrum oder 15-18 min mit dem Bus der vor dem Hotel hält.


Zimmer

5.0

sehr sauber und sehr schön. Mit LCD Fernseher


Service

5.0

sehr freundlich ebenso englisch wie auch deutsch kenntnisse.


Gastronomie

5.0

schönes Buffet und auch toll dekoriert. abwechslungsreiches Essen


Sport & Unterhaltung

4.0

Eher auf Wellness getrimmt als Aktivsport. Aber jedoch mit eins der grössten Poolanlagen in der gesamten Türkei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris & Eve (31-35)

Mai 2008

Ein exklusiver Urlaub mit hohem Erholungswert

5.8/6

Einfach klasse, für unsere Flitterwochen der ideale Ort


Umgebung

5.5

Sehr gut und idyllisch gelegen, die Anbindung an abendliches Angebot ist eher beschränlt


Zimmer

6.0

Einfach hervorragend, das Zimmer bietet die Grundlage für hohen Erholungswert


Service

6.0

Einfach nur hervorragend, sehr zuvorkommend


Gastronomie

5.5

Sehr lecker, abwechslungsreich und mit sehr gutem Service


Sport & Unterhaltung

5.5

Sehr gute Möglichkeiten im Hotel, Laufwege fehlen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Viktoria (36-40)

April 2008

Prädikat "wertvoll"

5.9/6

Sehr schöne, terrassenförmige Hotelanlage. Die Hotelanlage liegt allein in einer wunderschönen Bucht mit eigenem Strand. Der gesamte Berg ist umgeben von Olivenbäumen und wilden Wiesen. Im Reisemonat April steht man in einem Meer aus dunkelrotem Mohn. Man kommt sich vor wie in einem Bild von Monet.


Umgebung

6.0

Wenn man "Hali-Gali" wünscht, ist man hier wahrlich falsch. Die ganze Umgebung ist eine unberührte Natur. Man kann die Bauern in Pumphosen beim ernten ihrer Oliven beobachten. Trotzdem ist man von der Außenwelt nicht abgeschnitten. Der landestypische Dolmusch fährt mehrmals am Tag direkt vom Hotel in die nahegelegenen Örtchen bis nach Bodrum. Und will man mal einen Abend "Hali-Gali" ist man in Bodrum richtig gut aufgehoben.


Zimmer

6.0

An den Zimmern gibt es nichts zu meckern. Die Zimmer haben alle Meerblick, eine schöne Ausstattung ohne viel Klimbim, sauber und funktionsfähig. Das Bad ist in einem schönen Flair eingerichtet und ich habe mich von der ersten Sekunde an wohl gefühlt. Wenn man im Urlaub TV sehen möchte, stehen einem alle internationalen Kanäle zur Verfügung. Schön ist es auch auf der eigenen Terrasse zu entspannen und den Blick über die schöne Anlage gleiten zu lassen.


Service

6.0

Schon beim Betreten des Hotels wird man sehr freundlich empfangen. Das zieht sich durch das ganze Hotel. Jeder Wunsch wird einem von den Augen abgelesen, alle Mitarbeiter sind sehr offen. Und wenn man ein paar Tage im Hotel verweilt, wird man schon fast familiär empfangen. Schnell kennt das Personal die Vorzüge beim Frühstück und den Weingeschmack beim Abendessen. Auch untereinander gehen die Mitareiter und ihre Vorgesetzten sehr nett mit einander um, das macht sich am Gast bemerkbar. Alle arbei


Gastronomie

5.5

Normalerweise verfügt das Hotel über mehrere Restaurantes. In der Nebensaison hatte ich das Vergnügen zwei davon kennen zu lernen. Zum einem das Olives mit türkischen und internationalen Gerichten die sehr raffiniert präsentiert werden und den Saigon Club, in dem asiatische Köstlichkeiten zelebriert werden. In beiden Restaurants kann man sowohl innen als auch außen verweilen und sollte eine leichte Brise aufkommen, wird den Damen ein Pashmina um die Schultern gelegt. Einen solchen Service hab i


Sport & Unterhaltung

6.0

Zu Beginn eines Türkeiurlaubs kann ich jedem Gast ein Hamam empfehlen. Das Six-Sense-Spa ist sehr sauber, verströmt viel Harmonie und man kann wunderbar danach in der Sauna oder im Hallenbad entspannen. Wenn man es sportlich mag, das Gym ist bestens ausgestattet. Der Außenpool ist allein schon vom Anblick her eine Herausforderung, in der Nebensaison ist er mir persönlich ein wenig zu kühl. Allerdings bin ich nicht das Maß aller Dinge da ich kein "Schwimmer" bin. Im gesamten Hotel gibt es W-Lan u


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lotte (46-50)

September 2007

Komfortable Oase der Ruhe

6.0/6

Sehr gepflegtes und architektonisch wunderschönes Haus, jedoch ohne typisch türkischen Flair. Für Kinder nicht besonders geeignet, da kühler Pool und kein seicht abfallender Strand. Wir hatten eine paradiesisch entspannende Woche und freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch.


Umgebung

6.0

Für uns war die Abgeschiedenheit genau das was wir wollten, daher auch 6 Sonnen. Der hoteleigene Strand ist zu Fuss in ca. 7 Minuten zu erreichen, alternativ mit einem kleinem "Golfwagen" in ca. 3 Minuten. Bodrum Busbahnhof per Dolmus - 3 TL p. P. - in ca. 25 Minuten. Vom Busbahnhof bis zur Marina ca. 10 Minuten Fussweg. Das Hotel liegt abseits jeglicher Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, Ausflüge waren im September nur in Bodrum zu buchen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe Zimmer mit sensationeller Aussicht, Terrassengröße ausreichend mit kleinem Tisch, 2 Stühlen und 2 Sonnenliegen. Wir konnten keine Hellhörigkeit feststellen. Wasserkocher kann geordert werden. Matratzen sind zwar hart, aber dennoch sehr gut. Wir haben phantastisch geschlafen. Zimmerausstattung ist geschmackvoll, aber ohne viel Firlefanz. Sehr schönes und von der Größe ausreichendes Bad. Wer will, duscht mit Blick auf das Meer.


Service

6.0

Check-In und Check-Out schnell und problemlos. Die Rechnungen können jederzeit im Zimmer über den Bildschirm abgerufen werden, das erspart beim Auschecken das Kontrollieren aller Rechnungen. Alle, aber auch wirklich alle Mitarbeiter waren äusserst freundlich, flink und hilfsbereit. Mag in der Hochsaison vielleicht anders sein, aber wir konnten wirklich nichts beanstanden und waren sehr angetan. Bis auf wenige Ausnahmen hatte das Personal zumindest etwas Englischkenntnisse, so dass es keine Verst


Gastronomie

6.0

Gehobenes Preisniveau: Efes 10 TL, Flasche local Wine ab 60 TL, Daiquiri 24 TL, Dinner Buffet 89 TL. Wasser wird beim Dinner kostenlos gereicht. Die Quantität der Buffet Speisen ist sensationell, qualitativ für ein Hotel sehr gut. Man wechselt zwischen türkisch/ mediteran und italienisch/mediteran. Samstags Seafood - ganz gut - und kleine Auswahl von Fleischgerichten. Die Dessertauswahl sind 100 Sünden wert. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Relativ private Atmosphäre, da die Tisc


Sport & Unterhaltung

6.0

Sonnenliegen und Sonnenschirme stehen am Sandstrand oder auf Rasenflächen ausreichend zur Verfügung. Auch hier genügender Abstand zu den Nachbarliegen vorhanden. Gute Schnorchelmöglichkeit, übliche Wassersportmöglichkeiten, allerdings ist die Tauchstation in einer naheliegenden Bucht im Hotel Sea Garden. Hotelpool etwas kühl, aber superschön und riesig. Spa: das schönste, das wir je gesehen haben. Alles wirkt super gepflegt und sehr gemütlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Linda (31-35)

September 2007

Wunderschönes Hotel!!!

5.8/6

Da eigentlich schon alles gesagt wurde hier alles nur ganz kurz: ein wunderschönes Hotel der Spitzenklasse.


Umgebung

6.0

Wahrscheinlich die schönste Anlage und der schönste Strand in der Umgebung von Bodrum. Alles super gepflegt, am Strand kommt sofort Südsee-Feeling auf.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind wie der Rest des Hotels sehr sauber und schön, aber ansonsten nicht besonders hervorzuheben.


Service

6.0

Sehr, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, ohne dass es aufgesetzt wirkt. Unser 1-jähriger Sohn wurde überall begeistert aufgenommen, die Kinderfreundlichkeit der Bediensteten war beeindruckend. Selbst der Zimmerservice war 1A - wir haben am ersten abend telefonisch heißes, abgekochtes Wasser für das Nachtfläschchen unseres Sohnes bestellt und seitdem (ohne Aufforderung unsererseits) jeden Abend zur selben Zeit heißes, abgekochtes Wasser auf das Zimmer gebracht bekommen!!!


Gastronomie

6.0

Tolles Essen in tollen Ambiente, das zwar nicht billig aber jeden Cent wert ist.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unglaublich schöner Spa-Bereich, atemberaubend schöner Pool, wunderschöner Strand mit jeglichem Service, den man sich nur erträumen kann. Frische Handtücher, zwischendurch kalte Waschlappen, toller Service und am Pool ein Obstbuffet sind selbstverständlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Henri (41-45)

August 2007

Eines der besten Hotels

6.0/6

Ein wunderschones hotel in dem eigentlich alles stimmt, wir wuerden es jederzeit wieder nutzen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Waltraud (31-35)

Juni 2007

Wirklich 5-Sterne?

3.3/6

Der Zustand des Hotels ist "neuwertig", an der Sauberkeit ist nichts auszusetzen. Die Lage als einziges Hotel in der Bucht ist schön. Absolut unmöglich ist die dauernde Beschallung mit Musik am Strand und auch am Pool. Am Strand kommt dazu ein "Autobahn-Feeling" ausgelöst durch ständig auf- und abfahrende Miniautos die Gäste vom höhergelegenen Hotel zum Strand fahren. Einzig ruhiger Platz im Hotel ist das "Six-Senses-Spa"


Umgebung

5.0

Bodrum ist ca. 15 km entfernt und mittels "Dolmus" in 20 - 30 Minuten zu erreichen. Abfahrt direkt vom Hotel - Lira 3,- / Pax. Privattaxi 35 - 40 Lira / Strecke. Transferzeit zum Flughafen 45 - 60 Minuten.


Zimmer

2.0

Die Standard- Superior- und Deluxezimmer sind klein, haben kleinen Balkon oder Terrasse. Wir hatten Terrasse - nicht mit direktem Meerblick - dafür schräg vor uns den zeitweise rauchenden Kamin der Küche. Privatsphäre bei dieser Zimmervariante nicht gegeben, da auch zum Beispiel frühmorgens der Gärtner das Grünzeug auf den Terrassen pflegt und gleichzeitig Blick auf das Bett hat. Badewanne = Dusche, was für ältere Personen ein Problem beim Aus- und Einsteigen werden könnte. Sauberkeit o. k. D


Service

3.0

Wir kamen mit einem Shuttlebus an - niemand am Eingang - Gepäck selber ausladen. Der Rezeptionist war sichtlich überfordert mit unseren Zimmerwünschen. Bei der Abreise war es erst nach mehrmaliger Urgenz möglich, jemanden für das Gepäck zu bekommen.


Gastronomie

3.5

Wir hatten Halbpension, Frühstücksauswahl sehr gut, nur die Bedienung scheint am frühen Morgen etwas unkoordiniert zu sein. Hier fehlt eindeutig der Restaurantleiter. Am Abend wechselnde Themenbuffetts, wobei man es schaffte, innerhalb einer Woche mehrmals das gleiche Thema zu wählen. Die Hauptspeisen waren zum Großteil nur lauwarm. Unmöglich auch hier die ständige laute Beschallung mit Musik.


Sport & Unterhaltung

2.0

Segeln und Surfen am Strand nur gegen üppige Gebühren. Katamaran € 45,- / Stunde, Surfen € 28,-/ Stunde. Der künstlich angelegte Sandstrand ist sehr gepflegt - die Versorgung mit Badetüchern funktioniert gut. Das sehr saubere Wasser ist spiegelglatt und bestens geeignet zum Schwimmen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juni 2007

Neue Hotelanlage an traumhafter Hanglage

4.9/6

Neue Hotelanlage an traumhafter Hanglage, welche die ganze Bucht überblickt. Alle Restaurants mit offener Terrasse. Sehr freundliches und liebenswürdiges Personal (es sprechen nicht alle Deutsch oder Englisch). Gute Auswahl am Frühstücksbuffet; am Abend dürften die Hauptgänge abwechslungsreicher sein. Der Koch ist jedoch für "Extrawünsche" gerne bereit. Allgemein hohe Preise (San Pellegrino 75 ml ca. 15 Euro). Das Zimmer war sehr schön (mit Parkett ausgelegt); aber es hatte nur ein Lavabo. Wir schliefen keine einzige Nacht durch, da es vom Flur (mit Marmor ausgelegt) her extrem laut war. Wie schon von Waltraud erwähnt, muss die Klimaanlagesteuerung abgedeckt werden, da es sonst zu hell ist. Wir machten dies mit der Sonnen-Kopfbedeckung; es hielt optimal. Die Matratzen sind steinhart. Der Swimmingpool ist riesengross und man kommt endlich mal wieder zum Schwimmen. Von den Liegen aus hat man auch wieder den traumhaften Ausblick über die ganze Bucht. Es hat immer genügend Liegen, Badetücker werden gebracht und die Sonnenschirme gerichtet. Leider sind die Sonnenschirme ein Problem, wenn es stark windet. Dann werden diese von den Angestellten sofort geschlossen und man hat keinen Schatten mehr. Anscheinend wurde da mehr auf Design als auf Funktionalität gesetzt. In dieser Woche haben wir uns, auch dank des "Six Senses Spa" in diesem schönen Hotels gut erholt und können es trotz den wenigen Abstrichen weiterempfehlen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (36-40)

Juni 2007

Gestyltes Luxusresort mit nur wenigen Abzügen

5.3/6

neues Kempinski Hotel in traumhafter Hanglage (in Magazin Hideaways beschrieben), sehr guter Architekt mit Liebe zum Detail und Style (Natursteine, Schiffsplanken-Holzfussboden. Internationale Gäste, auch einige (reiche) Istanbuler. Durch und durch sauber. Wir hatten ÜF zu angemessenen 173 Euro gebucht


Umgebung

6.0

In einmaliger Hanglage, einziges Hotel direkt an der Bucht. Nächster Ort Yaliciftlik mit ein paar Restaurants: Tipp: Yalihan mit fairen Preisen (Flasche local Wein 15 Euro) und tollem Ausblick, Dolmus fährt von der Hotel-Schranke los, Bodrum mit eigenem (Leih-)Auto in 20 min erreichbar


Zimmer

4.0

Superiorzimmer zwar etwas klein aber ausreichend, mit Ventilator, Klimaanlage und kolonialem Holzfussboden. Leider etwas hellhörig zum Nachbarn und Gang (Marmor), dt. TV, sgt. Reinigung (2x tägl.), Safe, Minibar etc. - Schönes Bad, sep. Toilette (mit Glastür!) - Abzug: gute Matraze auf hartem Holzbrett-Unterbau statt Lattenrost, sollte bei Kempinski nicht vorkommen!


Service

5.5

Äussert freundlicher Service, teils dt., englische oder auch nur türkische Sprachkentnisse, Check-in problemlos, Check-out (wenn die Kreditkarte nicht gleich will, bei VISA/Mastercard anrufen lassen - Sicherheitsmerkmal in Türkei!). Gen. Manager Michael Sorgenfrey hat offenes Ohr für Beschwerden/Verbesserungsvorschläge und ist auch präsent (sichtbar) im Hotel.


Gastronomie

4.5

Ausreichend Restaurants mit hervorragender Qualität der Speisen (teils lauwarm wie ortsüblich) - SeaFood Buffet Auswahl könnte reichlicher sein - Preise der Speisen dem Hotelstandard angemessen (Buffet ca. 40 Euro p. P., Beach Club a la carte ca. 30-40 Euro p. P.) - allerdings Getränkepreise überzogen (SanPellegrino 15 Euro, local Water 3 Euro ok, kl. Glas local Wein 11 Euro, Flasche local Wein 45 Euro, Bier 5-7 Euro, Raki 6 Euro ok) - alles sauber, hygienisch wie bei Kempinski zu erwarten


Sport & Unterhaltung

6.0

Schönes (kostenloses) Fitness-Studio, riesiger 5500 qm SPA Bereich mit Indoor-Pool (f. Winter) - Hamam (ca. 65 Euro) & Massage (90 min = 115 Euro) getestet, jedoch auch gepfefferte Preise. Riesiger schöner Pool, ruhige See-Plattform (Vorsicht: Seeigel - Badeschuhe) und eigener Strandabschnitt (ausreichend Liegen und Handtücher, Schirme bei Wind eingeklappt) - teils nervige Banana-Boat, Waterski Aktivitäten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

April 2007

Herrlich!

5.0/6

Das Hotel ist einfach nur schön. Finde die negativen Bewertungen ein wenig daneben habe schon schlimmeres erlebt. Scheinbar wurde die junge Dame nicht ordentlich aufgeklärt im Reisebüro. Ich arbeite selbst in einem und war in diesem Hotel aufgrund einer Info-Reise. Habe auch schon Kunden ins Htel gebucht die mehr als zufrieden wieder kamen. Die Lage ist das umwerfende. mit direktem Blick auf Kos. Es ist alles sehr neu nich abgewohnt.


Umgebung

3.0

Ok es liegt ein wenig ab vom Schuss dafür gibts ne schöne Landschaft und absolute Ruhe.


Zimmer

6.0

Ich hatte ein Deluxe-Doppelzimmer mit King-Size-Bett für mich allein. Die Ausstattung ist klasse. mehr kann man nicht erwarten. Wer mehr will muss nach Dubai.


Service

5.5

Das Servicepersonal hat sich immer bemüht unsere Wünschen gerecht zu werden. Der Serivce in den Restaurants war unaufdringlich und dezent. Der Ausblick beim Frühstück ist einfach nur traumhaft.


Gastronomie

5.5

Lecker und abwechslungsreich. Der Service war immer prompt. Wünsche am Bufet wurden genau umgestzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der gesamte Wellnessbereich ist riesig. Der Pool liegt mehr oder weniger vor den Zimnmern. darunter ist auf jeden Fall das Spa. Alles in allem wie man es von Kempinski erwartet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf & Pia (36-40)

Juni 2006

Luxus und Privatsphäre in der Ägäis

5.8/6

Krachneues Luxushotel auf dem Weg zum 6.Stern in einmaliger Lage über einer privaten Bucht mit traumhaften Blick über die Ägäis.200 Zimmer und Suiten,sowie einige 200qm große Residenzen, alle mit umwerfendem Blick von großen Balkonen oder Terrassen und luxuriöser Ausstattung. Terrassenförmige Gesamt anlage mit max.3Stockwerken übereinander-sehr weitläufig und ruhig! Alle Ebenen(auch Strand) mit Aufzügen erreichbar und damit auch behindertengerecht. Gäste international und auf Kempinski Niveau-sehr angenehmer Ausnahmezustand im Vergleich zu allen anderen Anlagen.die wir gesehen haben!


Umgebung

6.0

12 km von Bodrum in westlicher Richtung und Alleinlage über der Barbaros Bay mit ausreichender Entfernung von der üstenstr.(1km),ca.45km und Minuten zum Flughafen , umgeben von 2Stränden. Der Privatstrand! des Hotels ist ca.300m lang und wunderschön angelegt worden mit Sandstrand, großer Liegewiese und vielen großzügig verteilten Liegemöglichkeiten. Regelmäßiger Sammelbus nach Bodrum und Taxis zu ortsüblichen Preisen. Im nächsten Ort Einkaufsmöglichkeiten,aber wer schleppt schon Einkaufstüten-we


Zimmer

6.0

Zimmer entsprechen der Beschreibung und dem Bildmaterial der Veranstalter oder der Kempinskiwebseite,zur absoluten Privatheit fehlte uns nur die Tee-bzw Kaffekochgelegenheit- ansonsten dezenter Luxus und selbst in den normalen Zimmern ausreichend Platz für eine Kleinfamilie


Service

5.5

Von wegen ServicewüsteTürkei-im Kempinski herrscht Mauritiusstandart auf lässig,angenehmem Niveau-Englischkentnisse gut-Deutsch nur teilweise,aber ausreichend(zb.Miniclub) Sauber!Sauber! Sauber! Nur freundliche und bemühte Geister-vom Gärtner bis zum Management. Kompetente Tips und Ausflugsorganisation über Concierge oder Guest Relation. Auf Wunsch Shuttleservice zum Hausstrand(für Fußkranke etc.) Beschwerden? -wären aber auch sicher sofort abgestellt worden.


Gastronomie

6.0

3 Restaurants,alle mit traumhaften Terrassen-reichhaltiges und hochwertiges Frühstücksbuffet, ansonsten nur a la carte,stilvoll und ohne das übliche Hauen und Stechen mit Warteschlange! Am Strand und am Pool Mittagssnacks,abends türkische,italienische und vietnamesische! Gourmetküche-demnächst auch mit Suhsibar-spätestens dann kommen wir wieder! Preisniveau hoch(doppelt so teuer wie Abendessen in Bodrun) aber aufgrund der Qualität und der Umgebung jeden YTL wert.-


Sport & Unterhaltung

5.5

Riesiges sith senses Spa mit tollem Fitnessraum,Hallenbad,Yogastunden, Hamam,Saunen und einem unglaublichen Angebot an Anwendungen-sehr kompetentes Personal-jeder erdenkliche Wassersport zu teilw.gesalzenen Preisen. Wasser und Strand -ein Ägäistraum. Pool riesig mit integriertem Kinderbereich und Traumblick.Pool und Strandservice incl.Handtüscher und Duschen perfekt. Wlan im Hotel,20Fernsehprogramme(ca 10 Deutsche)und Videokanal(kostenpflichtig). Kinderspielplatz und Kinderclub(leider im Hauptha


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Mai 2006

Tolles Hotel mit sehr angenehmer Atmosphäre

5.7/6

Das Hotel ist in etwas abgestetzter Lage an einem Hang gelegen. Direkter Zugang zum Bootssteg und dem Strand ist ohne Probleme gegeben. Sehr ruhige angenehme Lage.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juni 2005

Sehr schönes Hotel

5.3/6

Großzügiges Hotel mit großen Pool und Strand. Möglichkeiten am Strand zu essen (gut). Wassersport: segeln, surfen,wasserski und tauchen alles ist vorhanden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen