77%
5.0 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.2
Service
5.3
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Jörg (56-60)

Mai 2022

Super tolles Hotel !!!

6.0/6

Kleines aber feines Hotel, toller Meerblick, tolles freundliches Team, Beschallung von anderen Hotels gab es nicht. Im Hotel eher leise. Ich verstehe nicht, warum bei 30 Gästen am Pool bei anderen Hotels den ganzen Tag laute Techno-Musik 80-90 Dezibel gespielt wird, Keiner will das. Yusuf Kacar-FOM war sehr gut! Immer freundlich und lächelnd.


Umgebung

6.0

Supermärkte und der Bauernmarkt am Mittwoch um die Ecke


Zimmer

6.0

Betten, Balkon, und Klima, sehr gut, tolle Betten


Service

6.0

Yusuf K. und sein Team hat alles möglich gemacht- war toll


Gastronomie

6.0

Hummus und Frischkäsekreationen und selbst gemachte scharfe Sauce so lecker- besser als im Barut oder Sherwood. Aber bitte gern Knoblauch separat mit Öl. Fleisch vom Grill war oft sehr trocken- nicht so soft. Aber dann sage ich das dem Mann am Grill und habe ein gutes Stück Fleisch und warte ein paar Minuten. Bitte soft.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

MAli (41-45)

Juli 2021

Hoffe nochmals dahin

6.0/6

Super,direkte Strandlage. super zur kleinen City. kemer City nur 5km weg. Essen bis Zimmer einfach top. Sommer 2022 nochmals inşaallah...


Umgebung

6.0

super in camyuva gelegen.Am Strand.Hammer


Zimmer

6.0

tägliche gründliche reinigung


Service

5.0

alles ok. Preis Leistung hervorragend.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aleksandr (46-50)

Mai 2021

Direkt am Strand. Klein aber fein.

6.0/6

Saubere Anlage. Freundliche Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr gute und freundliche Personal. An alle Bereiche wird ständig geschaut was kann besser machen. Und gleich wird alles umgesetzt. Große Dankeschön an Rezeption immer hilfsbereit gleich alles erledigt was man braucht. Ich war erst alleine für paar Tage in dieser hotel be vor Ich mit Familie für 10 Tage Urlaub gebucht habe. War alles super. Mit kleine Mängel. Die habe an Frau Deniz Sahile Ahmedova erzählt. Beispiel Das große von Bademantel ist für große Menschen zu klein ist und fällt bei w


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Xi (51-55)

April 2021

Top, nur zu empfehlen

6.0/6

sehr schöne und gepflegte Hotel, super Buffet, vielfältig, super freundliche Mannschaft, wir sind mehr als zufrieden, kann nur weiter empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Trotz Corona, haben wir ausreichende Ausflugsangebot. Die Sauna und Hama war toll und sogar die Disko gibt es noch, unglaublich.....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Veli (31-35)

Oktober 2020

Preis/Leistung-Verhältnis Top!

6.0/6

Ich war da im Hotel mit einem Kumpel. Preis/Leistung-Verhältnis ist mehr als sehr gut. In der Preisklasse ist die Qualität eher niedriger. Deswegen haben wir vorerst nur 2 Nächte gebucht. Danach haben wir aber 6 Nächte verlängert. Mitarbeiter sind immer hilfsbereit und freundlich, vor allem Herr Yusuf, Herr Osman an der Rezeption, noch Herr Yüksel. Vielen herzlichen Dank.


Umgebung

6.0

Am Strand in einer ruhigen Gegend aber Hotel hat alles.


Zimmer

6.0

Zimmern sind gut ausgestattet. Wir waren im Zimmer mit Meerblick und war schön angenehm.


Service

6.0

Schön


Gastronomie

5.0

Für diesen Preis findet man jeden Tag kein Steak und sollte man nicht erwarten. Häufig sind paar gute Gerichte zu finden. Vor allem am Gala-Abend war Buffet echt geil.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tischtennis gibt's. Da wir gearbeitet haben, haben wir nicht viel gesucht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

murat (46-50)

August 2020

Schade das man sowas anbietet.

2.0/6

Das Hotel war sehr dreckig. das essen war meistens gleich (eintönig) strand war ok.nur liegen ohne Auflage,wegen corona. die anderen Hotels haben diese Probleme nicht gehabt. es waren liegen mit Matratze.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Zimmer waren schlecht ausgerichtet kein Balkon vorhanden. Nach dem Duschen stand das Badezimmer wie das Zimmer unter Wasser, obwohl ich es mitgeteilt habe. hat es niemand intressiert. Die Zimmer wurden nie vernünftig sauber gemacht.


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Harro ()

September 2019

Ein sehr schlechter Urlaub

2.0/6

Hat höchstens 2 - 3 Sterne ( Landeskategorie ) verdient!!! Das Hotel war lt. Beschreibung ein Haus der Luxusklasse, aber das vielleicht vor 15 Jahren, als es gerade gebaut war , heute nicht mehr. Es liegt auch an den Gästen, denn wenn ich nur auf eine Gruppe setzte, nämlich den Russen, dann gehen die anderen Gäste in der Menge unter.


Umgebung

Mit Fernsehgerät, aber nur ein deutscher Sender, das ZDF, und den noch sehr schlecht eingestellt. Die Minibar war nicht zu benutzen, denn sie war nicht aufgefüllt, war auch nicht möglich, das sie total voller Eisbewuchs war.


Zimmer

Verständigungsprobleme


Service

Nicht bewertet

Vom Personal sprach niemand englisch, geschweige denn deutsch, aber alle russisch!! Denn 95 % der Gäste waren Russen!!


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen war eher kalt als warm, immer das Selbe, fast keine Abwechselung, die Katzen liefen beim Essen auf der Terrasse und im Esssaal um die Füsse herum.


Sport & Unterhaltung

So gut wie keine Animation, und wenn, dann nur auf russisch


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kirsten (61-65)

September 2019

Traumurlaub am Meer, was will man mehr?!

6.0/6

Hotel, direkte Strandlage! MEGA Ausblick auf' s Meer vom Balkon aus, einfach traumhaft! Eine schöne Hotelanlage, die uns jedes Jahr auf' s Neue begeistert!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel beträgt 1-1,5 Std., je nach dem wie viele Stopps an anderen Hotels gemacht werden müssen, um weitere Urlauber an ihr Ziel zu bringen! Als Ausflugziel sollte man eine Halbtagesfahrt auf dem Piratenschiff "MEGA STAR" machen. Der mehrsprachige Kapitän bietet unter anderem eine humorvolle Showeinlage. Es gibt eine Schaumparty mit Musik, sowie Zwischenstopps in kleinen Buchten zum schwimmen. Vom Reiseveranstalter werden dazu sämtliche Ausflugsziele angeboten.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind praktisch ausgestattet und sauber. Im Bad gibt es einen Föhn, Vergrößerungsspiegel, Duschspender, kleine Seifen. Im Schlaf-Wohnbereich eine Minibar mit Cola, Wasser, Limo., Einen TV und natürlich eine Klimaanlage. Diese wurden erst im letzten Jahr in allen Zimmern erneuert. Die Matratzen sind fest und nicht durchgelegen und wir haben prima geschlafen.


Service

6.0

Das Personal ist hilfsbereit, zuvorkommend, aufmerksam und sehr freundlich! Natürlich sollte man trotz "All in" auch Trinkgeld geben, das zaubert Lächeln auf die Gesichter der Angestellten, die eine harte Saison bestreiten müssen und im Verhältnis zu Deutschland viel weniger verdienen! Meckern kann man in englisch, deutsch, türkisch :-)


Gastronomie

6.0

Das Essen war vielfältig und für jeden etwas dabei! Morgens gab es Spiegeleier und kleine Pfannkuchen vom Grill, gekochte Eier, Brot, Brötchen, Marmeladen, Obst, Salatbar, Cerealien usw.. Mittags und Abends Fisch, Pute, Lamm, Hähnchen vom Grill und jede Menge gekochte Gerichte. Dazu Nudeln mit Tomatensoße oder Bolognaise, Reis, Kartoffelpürre, Pommes, Salatbuffet und Kuchenbuffet, sowie Eis. Mittags konnte man auch bis 16:00 Uhr in der Snackbar essen. Hier gab es frischgemachte Pizza aus dem Ofe


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich habe den Wellnessbereich nicht aufgesucht, weiß aber, dass es Massagen etc. gibt. Entertainment allgemein hat uns gefallen! Jeden Tag etwas anderes. Türkische Show mit Tänzern, Livemusik mit Duo, Tanzshow mit Black People das war MEGA, und natürlich wie in jedem Hotel auch mal Bingo, Karaoke und Spiele mit willigem Publikum. Die Entertainmenttruppe hat sich immer sehr viel Mühe gegeben. Vor der Show gab's Kinderdisco, nach der Show Disco bis 00:00 Uhr für alle!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ian (66-70)

September 2019

Ein Zuhause in der Ferne zu einem fairen Preis.

6.0/6

Ein tolles Hotel mit eigenem Strand, gleich vor der Tür. Sehr hilfsbereites und freundliches Personal. Gutes Essen, entweder im Hauptrestaurant oder in der Snackbar neben dem Strand. Nachmittags mit Kaffee / Tee und Kuchen und Eis.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Antalya zum Hotel dauert ungefähr eine Stunde. Das Hotel liegt direkt am langen Kiesstrand. Es gibt ein kleines Dorf und Geschäfte, darunter eine Apotheke, die 5 Gehminuten entfernt liegt, sowie atemberaubende Berge auf der Rückseite des Hotels. Die Lage ist sehr schön und es gibt eine, ein paar Kilometer lange Promenade für gemütliche Abendspaziergänge am Strand.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind alle klimatisiert und verfügen über große und / oder zwei Einzelbetten mit Zustellbetten für Kinder, einen Fernseher, einen Kühlschrank und ein Badezimmer mit Dusche, einen Safe und einen eigenen Balkon oder eine Terrasse mit Tisch und Stühlen oder Sonnenliegen.


Service

6.0

Abteilungsleiter und Kellner waren sehr hilfsbereit und alle Probleme wurden vom Personal an der Rezeption schnell gelöst. Besonders hervorzuheben ist der Front Office Manager, der mit seiner Freundlichkeit und Liebe zum Detail unseren Urlaub perfekt gemacht hat!


Gastronomie

5.0

Das Essen war recht gut, mit viel Auswahl und einer großen Salatbar. Das Frühstück bestand aus der üblichen Auswahl an Salaten, Müsli, Tee, Kaffee und Eiern. Mittag- und Abendessen waren Hauptmahlzeiten mit allem, was dazu gehörte. Die Suppen waren besonders gut. Natürlich bestand das Essen hauptsächlich aus Geflügel, Lamm und Fisch mit Nudeln und Soße, Pommes usw. für die Kinder. Jede Woche gab es einen türkischen Galaabend mit türkischen Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam bot tagsüber verschiedene Aktivitäten an, darunter Wasserball im großen Hauptpool, Gymnastik, Darts und Beachvolleyball. Im Untergeschoss befindet sich ein großer Wellnessbereich mit Sauna etc. Abends gibt es für Kinder eine Minidisco, gefolgt von einer Show im Amphitheater. Anschließend gibt es eine Open-Air-Disco und eine Bar neben dem kleineren Poolbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

September 2019

Keine Weiterempfehlung

3.0/6

Hotel war ok. Essen eher schlecht.. ziemlich schmutzig! Was mich besonders gestört hat, dass die Typen im Hotel, angefangen von Hoteldirektor bis zum letzten Tellerabräumer, andauernd die Frauen belästigt haben! Geschweige von Gestalten, die sich um die Hotels herumtreiben. Sehr agressiv und frech! Sicher keine Weiterempfehlung!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (41-45)

August 2019

Nie wieder!!!!!!!!!!

2.0/6

Das Hotel hat nicht im geringsten was mit 5 Sternen zu tun!!!!!!!! Sehr gute Lage, direkt am Strand, liegt aber teilweise viel Müll herum. Die Emfangshalle ist dreckig, die Toiletten.......... Wir waren sehr entäuscht, nichts für deutsche Touristen


Umgebung

4.0

Die Fahrtzeit zum Hotel mit dem Bus dauert ca. 1 Stunde. Sehr schöne Berglandschaft und direkt am Strand. Kann man viel unternehmen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sauber. Einrichtung ist alt. Klimaanlage funktioniert nicht in allen Zimmern einwandfrei, haben darauf bestanden das Zimmer zu wechseln. Stellenweise hängen lose Stromkabel aus der Wand.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Die Barmänner tuen ihr Bestes.


Gastronomie

2.0

Das Essen war zwar viel aber nicht abwechslungsreich und am Bufet meistens nicht mehr warm, sehr wenig an Fleisch, Salate standen nicht gekühlt. Vom Fisch nicht viel gesehen. Das á la cart Restaurant (Fisch) kann man vergessen, dauert viel zu lange und man wird nicht satt. Der Speiseraum dreckig!!!!! Die Tische werden nicht mal richtig gewischt, sondern mit neuen Tischdecken /Tischläufern überdeckt. Jeder 3-5 Teller ist schmutzig. Mein Mann und unser Sohn hatten die letzen 2 Tage nur im Zimme


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Pools sind eher unsauber, viel Sand und voll mit Harren. Abendsunterhaltung eher langweilig.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Darina (26-30)

August 2019

Schlechter als erwartet.., kein 5 Sterne Hotel

4.0/6

Beste war die Personal, alle sind super freundlich und hilfsbereit. Das Essen war auch sehr gut, Wellness ist leider schlecht. Aber Massage wird sehr gut gemacht. Es gab nur russische und türkische Touristen. Für Kinder gibt es sehr viel zu machen :) außerdem am Abend war jeden Tag ein interessantes Programm.


Umgebung

Gleich auf dem Strand, aber vom Flughafen ist schon ein Stückchen zu fahren


Zimmer

Alles alt, ohne Balkon, das Badezimmer sah sehr alt und nicht renoviert aus.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nuriye (36-40)

August 2019

Ein schönes hotel ich empfehle alle

6.0/6

Sehr schönes hotel mitarbeite ist sehr freundlich essen ist perfect besonders kuchen gözleme und frühschtück nur bad muss renovieren müssen weill alt ist. Sonst war alles wunderschön


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mahboob (61-65)

Juli 2019

Armas Labada Beach Hotel

6.0/6

Wir sind für 12 Tagen in diesem Hotel Urlaub gemacht. Das Hotel befindet sich in sehr gute Lage, gleich Rückseite des Hotel liegt eine Schöne Gebirge, die kaum in anderen Hotel solche Aussichten erleben kann. Bedienung, des Personals besonders im Bereich Wellness, einmalig. Sehr freundlichen Mitarbeitern, prima Animation, Gästebetreung, leckeres Essen international, Kinderbetreuung. Alles bedeutet einmal unbedingt diesen Hotel zu besuchen. Sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Boro (36-40)

Juli 2019

Nicht zum Weiterempfehlen

2.0/6

Das Hotel hat nichts mit 5 Sterne zu tun! Sehr dreckig - Zimmer sind sehr heruntergekommen - Hunde in der Anlage (Streuner) das einzige positive war das Personal - sehr bemüht um die Gäste


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Albert (51-55)

Juli 2019

Nicht für deutsche Touristen bestimmt.

3.0/6

Die Lage und das Meer waren super, ideal zum schnorcheln. Das Essen entsprach nicht 5 Sternen es startete mit wenig Auswahl, kaum Fleisch und meistens war es kalt. Eine Besserung fand in den letzten Tagen Tagen statt. Getränke gab es selbst abends meistens nur in Pappbechern.Der Service war sehr unorganisiert und langsam. Ausnahmen gab es auch wie zum Beispiel der netteste Poolbarkeeper Yussuf. Von ihm können sich einige Bedienstete eine Scheibe abschneiden. Es gab noch den einen oder anderen Kellner beim Mittag und Abendessen. W-Lan kostet für 14 Tage 19 Euro pro Person, ein absolutes no go, hab ich so noch nie erlebt. Positiv war unser grosses Zimmer mit Meerblick. Leider waren mindestens 80% der Gäste Russen . Mehr Auswahl beim Essen, W-Lan kostenlos und nicht zu sehr auf Russen spezialisieren, dann kann ich auch positiv bewerten. Das Gebäude ist nämlich ansehlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Metin (26-30)

Juli 2019

Süper Preis - Leistungs

6.0/6

Das Hotel befindet sich direkt am Strand.. Es war sein Geld wert und hat sehr viel Spaß gemacht.. Kann es wirklich jedem nur empfehlen..


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (26-30)

Juli 2019

Sehr erholsam und empfehlenswert

6.0/6

Kann das Hotel weiter empfehlen da es sich direkt am Strand befindet und es sehr unterhaltsam war.. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.. Gerne wieder..


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Corc (41-45)

Juli 2019

Sehr schönes Hotel, mit kleine Mängel!

5.0/6

Wir sind als Familie in das Hotel gereist. Es ist eine schöne Anlage mit überwiegend (85 %) russichen Gästen. Die Gäste sind hauptsächlich Familien mit Kinder, die sich wirklich alle benommen haben. Könnte nicht sagen, dass die Russen unangenehm waren, im Gegenteil nett und freundlich. Musik ist hauptsächlich russisch. Es gibt 2 Poolbars, ein Snackbar und American Bar (im Hotel). Safe kostet 1 Dollar pro Tag und Wifi kostet für 14 Tage pro Gerät (ja Sie lesen richtig, pro Gerät) 19 Euro, was wirklich eine Frechheit ist. Darum ein Punktabzug. Am Strand wird Bananafahrt (ca. 25 Minuten fahrt mit Buchtpause und schwimmen in einer Bucht, einfach Traum), Parasailing, Speedboot usw. angeboten. In der Anlage betreibt einer eine Shishabar und ist kostenpflichtig. Die Shishas können zum Strand oder Abends an die Poolbar gebracht werden. Wir hatten in den 14 Tagen wirklich eine sehr erholsamen Urlaub.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Kies Strand. Das Meer ist 1. Klasse , sauber und nicht zu wellig. Wer nach Kemer geht, wird kein Sandstrand finden. Im Ort Camyuva findet man reichlich Einkaufsmöglichkeiten. Kemer selber ist ca. 9 km entfernt.


Zimmer

5.0

Wir haben eine Junior-Suite gebucht, weil wir gedacht haben, dass die Zimmer für eine 4 Köpfige Familie gross genug ist. Wir fanden die Zimmer eher klein, ähnelt ein Doppelzimmer. Der Balkon ist groß und hat einen wunderbaren Aussicht auf das Meer. Badezimmer ist sehr klein und mit einer Dusche. TV ,Minibar und Safe (gegen Gebühr) sind vorhanden. Das Zimmer besteht aus einem Doppelbett, ein Einzelbett und einem Schlafsofa. Die Betten sind ok, leider ist der Schlafsofa für eine 14 Tägige Nutzung


Service

6.0

Bei Problemen, muss man es direkt ansprechen, dann wird auch direkt geholfen. Wir hatten einmal keine Handtücher, weil die Putzfrau es vergessen hatte uns neue im Band zu hinterlassen. 1 Anruf und innerhalb von 2 Minuten, waren die Handtücher da. Oder wir hatten beide Karten im Zimmer vergessen, Personal ist mit uns direkt zum Zimmer und hat uns die Türe aufgemacht. Alle sind sehr bemüht , die Gäste zufrieden zu stellen. Die Kellner sind eigentlich die Besten Mitarbeiter. Obwohl sie soviel S


Gastronomie

6.0

Das ist so eine Sache. Man kann nicht alle Hotels gleich stellen. Das Essen hat mir und meiner Familie geschmeckt. Es war vielfältig, hat sich aber oft wiederholt (In anderen Hotels ist es nicht anders). Da mein Sohn Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) hat, konnte er vieles nicht essen, das war jedoch kein Problem. Als wir das dem Küchenchef das gesagt haben, hat er Fleisch oder Pommes extra für ihn machen lassen. Es gab Döner, Fisch, Burger verschiedene türkische Gerichte, Salate usw. Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet eine Fitnessraum, Spa mit Hamam, Hallenbad und verschiedene Pools mit Rutschen. Der Fitnessbereich ist etwas veraltet, Spa haben wir nicht besucht (ist nicht unser Ding). Die Animateure ENGIN, ENES und CETIN sind sehr nett und machen verschiedene Aktivitäten währen des ganzen Tages. Wasserball, Dart, Pfeil und Bogen schießen, Ziel schißsen mit einer Luftgewähr und Volleyball werden täglich angeboten. Zudem hinzu finden verschiedene Aktionen im Pool statt. Aerobic usw. Abends gib


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Seyfettin (41-45)

Juni 2019

Sehr gut

6.0/6

Top Hotel.. 👍 Top Service.. 👍 Top Zimmer..👍 Kinder freundlich.. 👍 Immer wieder gerne.. Kanns nur weiter empfehlen..


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ian (61-65)

Juni 2019

Ein gutes Hotel zum Entspannen, sehr kinderfreundlich

6.0/6

Wir hatten einen wirklich wunderschönen Urlaub in einer besonders erholsamen Lage. Der Hotelstrand und der Garten sind gepflegt!


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ungefähr eine Stunde. Die Stadt Kemer ist ca. 5 km entfernt. Eine neue, wunderschön angelegte Strandpromenade lädt zum Flanieren ein. Sie können auch die anderen Hotels und deren Strandbereiche sehen! Unseres war wirklich das Beste! Armas Labada hat einen sehr weitläufigen Strand mit einer Mischung aus Sand und Kieselsteinen, und wir fanden immer Liegestühle und Sonnenschirme, egal zu welcher Tageszeit! Sie brauchen also nicht im Morgengrauen aufzustehen


Zimmer

5.0

Wir gaben unserer jungen und immer lachenden Putzfrau Suheyla 5 Euro Trinkgeld bei unserer Ankunft und dann wurde unser Zimmer und der Balkon immer gründlich gereinigt! Wir hatten zwei Einzelbetten. Die Matratzen waren fest, aber nicht zu hart. Wir haben sehr gut geschlafen! Es gab einen Fernseher, den wir nicht benutzt haben. Mit solch einer fantastischen Aussicht setzten wir uns lieber auf den großen Balkon und schauten aufs Meer! Der Mini-Kühlschrank hatte Cola, Wasser, Saft und Fanta usw. un


Service

5.0

Die Angestellten sind im Allgemeinen hilfsbereit. Einige sprechen Englisch oder Deutsch, aber die meisten sprechen Russisch, da die meisten Gäste Russisch sind An der Rezeption hat man sich immer sehr bemüht, jemanden zu finden, der entweder deutsch oder englisch spricht. Probleme wurden schnell und unkompliziert gelöst. Der Front-Office-Manager war besonders hilfreich. Der Nachtmanager und der Restaurantmanager sprachen auch gut Englisch.


Gastronomie

5.0

Das Essen war landestypisch. Meistens Geflügel, gegrillt, gekocht, geröstet, Fisch und manchmal Lamm. Salatbuffet war immer sehr abwechslungsreich, ebenso wie das Dessertbuffet mit Kuchen und Obst (meist Äpfel und Orangen. Melonen etc.) als Beilage gab es immer Spaghetti (mit oder ohne Tomatensauce), oft Reis, Pommes und manchmal Kartoffelpüree und türkisch Pizzastücke oder Blätterteig gefüllt mit Käse. Jeden Nachmittag und Abend wurden Fisch und Geflügel auf der Außenterrasse frisch gegrillt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Direkt am Strand kann man Parasailing, Bananenbootfahrten usw. buchen. Ein nettes Animationsteam bietet das typische Programm, z. Volleyball, Gymnastik, Wasserball usw. Man wurde nicht unter Druck gesetzt, sich irgendetwas anzuschließen. Abends gab es eine Kinderdisco im Amphitheater, dann eine kleine Show (Karaoke, Bingo, türkische Tänzer, Band, Samba-Tänzer, Mister Labada etc. und dann Open-Air-Disco bis 00:00 Uhr.) Es war sehr unterhaltsam und Die Musik war gut gemischt. Türkisch, Russisch, E


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erik (26-30)

Mai 2019

Super Aufenthalt im Hotel Armas Labada

6.0/6

Ich war recht positiv überrascht, da es mein erster Urlaub in der Türkei war. Meine Freundin und ich hatten einen 1 wöchigen Aufenthalt und wir wurden von Anfang an recht herzlich empfangen. Alle waren sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage des Hotels direkt am Strand ist super. Das Meer ist sauber, aber aktuell durch die Jahreszeit etwas frisch. Nichtsdestotrotz waren wir jeden Tag baden. Man kann vieles unternehmen. Wir haben gute Vorschläge für Ausflüge erhalten, wie die Antik Stadt Phaselis oder ein Tagesausflug mit Düden-Wasserfall, Tempel des Apollo und Aspendos. Es war ein toller Urlaub! Immer wieder gerne.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ersan (41-45)

Mai 2019

Entspannung pur

6.0/6

Sehr sauber und Familienfreundliches Hotel sehr zu empfehlen. Alles spitze sehr gerne immer wieder dort hin zum Urlaub machen


Umgebung

6.0

Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten


Zimmer

6.0

Gehoben


Service

6.0

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Viel Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Angebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aysegül (26-30)

Mai 2019

Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist sehr gepflegt und sauber ...es wird sehr auf die Sauberkeit geachtet ...ein Ort zum entspannen und die Sonne zu genießen


Umgebung

6.0

Sehr schöne Gegend , hat uns sehr gefallen ..sind rundherum sehr gute Einkaufsmöglichkeiten wo man so einige Schnäppchen machen kann


Zimmer

6.0

Sehr komfortable Zimmer


Service

6.0

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Sehr viel Auswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Aktivitätsmöglichkeiten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kirsten (61-65)

Mai 2019

Toller Urlaub mit allem was man sich wünschen kann

5.0/6

Für Meerliebhaber einfach empfehlenswet. Tolle Aussicht von allen Zimmern mit Meerblick! Direkte Strandlage. Auch beim Essen vom reichhaltigen Buffet, kann man auf das Meer schauen. Freundliches Personal ist in allen Fragen behilflich. Eine Open Air Disco und ein Aphietheater mit verschieden Shows sorgen für schöne Abende im Freien.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand. 5 Min. zum nächsten Ort mit Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Gute Betten, nicht durchgelegen. Wunderbar geschlafen. TV vorhanden. Balkontisch und Stühle. Dusche, Waschbecken, Haartrockner, Schrank groß genug mit einigen Bügeln. Je nach Zimmer gibt es auch extra Sofa, Tisch etc.


Service

6.0

Super freundliche Kellner, sowie nette, kompetente, zuvorkommende Leute an der Rezeption, die behilflich bei allen Fragen und Angelegenheiten waren.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist auch ohne Schweinefleisch sehr abwechslungsreich. Jeden Tag frisch zubereitetes Grillfleisch ( Pute, Hähnche , Lamm) und auch Fisch. Zum Frühstück Spiegeleier usw. Alles gut gewürzt. Für Kinder auch Spaghetti, Pommes, Hamburger und Eiis. Natürlich auch für die Erwachsenen ;-) jedenfalls alles sehr lecker! Atmosphäre entspannt...und auch keine Musik bei Mittag-und Abendessen. Sehr angenehm!


Sport & Unterhaltung

6.0

Morgengymnastik mit Animateuer, Fallschirm fliegen, Volleyball etc. Man kann Auto mieten, sowie Schiffsfahrten mit Piratenboot machen. Außerdem großer Wellnessbereich...mit Kosten verbunden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ian (66-70)

Mai 2019

Super Urlaub! Sonne, Hotel, Meer, einfach toll

6.0/6

Super Location, direkt am Strand. Freundliches Personal, gutes abwechslungsreiches Essen. Preis-Leistung hervorragend. Für Erholungssuchende bestens geeignet!


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel ca. 1 Std. Ausflüge z.B. mit einem Piratenschiff, Fahrt nach Kemer usw. werden angeboten. Zum nächsten kleinen Ort mit Einkaufsmöglichkeit nur 5-10 Min. zu Fuß.


Zimmer

6.0

Alle Zimmer haben Klimaanlage, Balkon mit Tisch und Stühle, Bad mit Dusche, große Betten. Man konnte sehr gut schlafen!


Service

6.0

Der Service war hervorragend. Alle Fragen oder Wünsche wurden kompetent beantwortet und erfüllt! Besonderem Dank hier auch an den Frontoffice Manager Osman Nergiz.


Gastronomie

6.0

Das Essen war gut und abwechslungsreich! Auch zu späterer Essenszeit wurde noch gegrillt und das Buffet aufgefüllt. Es gab für jeden Geschmack Salate, gegrillt oder gekochten Fisch, Fleisch (kein Schweinefleisch), Pommes, Reis, Nudeln, Hamburger sowie Kuchenbuffet und Obst. Zum Frühstück konnte man Orangensaft für 2 € bestellen. Zum türkischen Abend zusätzlich türkische Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Tag gab es unter anderem Kinderanimation, Volleyball am Strand, abendliche Shows, sowie die übliche Frühgymnastik und Spiele am Pool. Ein großer Wellnessbereich mit Massage etc. ist auch vorhanden. Ab ca.22:30 dann Open Air Disco bis 00:00 Uhr. Meist türkische, russische Musik sowie die spanischen Urlauberhits, die wir auch in Deutschland kennen. Das gab das richtige Urlaubsfeeling!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elvan (26-30)

April 2019

Ein atemberaubender Urlaub ist garantiert!

6.0/6

Ein atemberaubender Urlaub ist garantiert! Tolles Hotel mit super Personal! Nur zum Weiterempfehlen! Dies ist mein 3. Aufenthalt im Hotel Armas Labada und ich kann Ihnen das Hotel zu 100% weiterempfehlen. İch war im Sommer, Herbst und jetzt im Frühling hier. Direkte Strandlage, mit optimaler Kombination aus Kies- und Sandstrand. Das Personal ist sehr hilfsbereit und allzeit sympathisch und höflich. Das Animationsteam mit Herr Ç. und Co. ist sehr kompetent und sorgt für gute Unterhaltung und Stimmung für Jung und Alt. Jeden Abend wird eine gute abwechslungsreiche Show angeboten. An der Rezeption werden sie sehr zuvorkommend und höflich von Herr Y. und O. betreut. Nur weiter zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aleyna (31-35)

April 2019

Super Hotel, nettes Personal! Nur empfehlenswert!

6.0/6

Wir haben 7 Tage Urlaub mit meinem Mann und meiner 6 Jährigen Tochter im Hotel Armas Labada gemacht. Unser Aufenthalt war sehr schön. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Auch die Lage des Hotels ist optimal, direkt am Strand. Unser Zimmer war komfortabel und sauber (mit Meerblick :) Ich würde empfehlen ein Auto zu mieten. Um Camyuva herum gibt es schöne Buchten und antike Städte wie bspw. Phaselis. Nach Kemer sind es ca. 10 min und nach Antalya, was gute Einkaufsmöglichkeiten bietet dauert es ca. 35-40 min. Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Enes (26-30)

September 2018

Finger weg von Armas Labada schlechter geht nicht

1.0/6

Das hotel ist eine reine Katastrophe, habe viele hotels in der Türkei gesehen (hauptsächlich in Side) es waren alle immer top diesmal wollte ich nach ,,Kemer'' aber das ich in so ein Bunker komme hätte ich niemals gedacht das hotel ist keine 5 oder 4 Sterne wert wenn es reicht sind es 2 aber mehr auch nicht!!!! Um 10uhr im hotel angekommen und erst um 14 Uhr das Zimmer bekommen. Am Ende war mein Bad trotzdem verdreckt Handtücher hatte Flecken in der Dusche lagen Haare vom Gast der vor mir das Zimmer hatte. Ich rate jedem von diesem hotel ab für WLAN verlangen die pro Tag 2$ die Strandtücher sind viel zu klein das Essen minderwertig also schlechter kanns echt nicht sein vorallem ist es kalt!!!!!! Getränke muss man selbst holen kein richtiger Service das Servicepersonal räumt nur ab!!!!! Die Lage ist super schade das so ein schlechtes Hotel (wenn man es hotel nennen darf) in so einer schönen Lage stehen darf....


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kirsten (61-65)

September 2018

Urlaub Pur! Wir kommen auf jeden Fall wieder!

5.0/6

Einfach Urlaub pur! Wir waren als Paar bereits 8x dort und haben uns auch im September 2018 dort wieder sehr wohl gefühlt! Gutes Essen, wunderschöner Ausblick vom Zimmer aus, nettes Personal, direkte Strandlage, Einkaufsmöglichkeiten 5 Min. zu Fuss! Ende Mai fahren wir wieder hin!


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen ca. 1 Std. Das gibt die Möglichkeit schon ein bisschen was vom Land zu sehen. Hotel hat direkte Strandlage. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Autovermietung etc. 5 Min. zu Fuss.


Zimmer

6.0

Balkon (2 Stühle, Tisch) mit tollem Meerblick und Sicht auf die dahinterliegenden Berge! Zimmer mit Klimaanlage, Bad mit Dusche, Föhn, Sitzecke, TV, 2 Einzelbetten nebeneinander. Konnten gut schlafen!


Service

6.0

Auf alle unsere Wünsche wurde zuvorkommend und schnell eingegangen. Sehr nettes Personal, Vom einfachen Kellner bis zum Restaurantchef, vom Barmann bis zum Hoteldirektor!!!


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre beim Essen war meist ruhig und entspannt! Es gab, wie in der Türkei üblich, natürlich kein Schweinfleisch, sondern Fisch und Geflügel, gegrillt, gekocht oder gebraten. Ein Gericht wurde jeweils frisch am Außengrill zubereitet. Dazu gab es jeden Tag ein großes Salatbabuffet, ein großes Nachtischbuffet, je Mahlzeit 2 Suppen zur Auswahl und jeden Tag als Beilage für Kids Spaghetti mit Tomatensauce, Kartoffelpurree und Reis und auch mal Pommes, sowie Eis. Zum Frühstücksbuffet wurden E


Sport & Unterhaltung

6.0

Das fröhliche und nette Entertainer-Team bot Volleyball, Wasserspiele im Pool, Wassergymnastik, und natürlich die Abendshows im Open Air Disco-Bereich mit Bingo, Karaoke, Kinderdisco, Kinderanimation und Disco. Dazu kamen 3-4 x Showkünstler mit Liveshow je Woche. Türkischer Abend, Gala-Abend etc.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cihan (31-35)

August 2018

2 Sterne Hotel nach deutscher Kategorie, überteuert

1.0/6

Allgemein verdient dieser Hotel nur 2 bis 3 Sternen... Ich war schon mal öfters in anderen Regionen in einem 5 Sternen Urlaub machen. Wenn euch eurer Geld wichtig Bitte kommt nicht hierher. Wir haben in Deutschland über Check24. de unserer Urlaub gebucht und haben für 7 Nächte 1581 Euro bezahlt. Als wir einCheckendon wollten natürlich h in der Nacht weil die Flüge aus Deutschland immer spät Abfliegen, somit verging ein bezahlter Urlaub hin. Naja kommen wir was mir beim Einchecken passiert ist... Angeblich hätten wir nicht an der Hauptgebäude verbucht sondern ein 300 Meter liegen ca. 30 Jahre alte Gebäude wären für uns. Im die Hauptgebäude zu bekommen musste ich 20 Euro pro Nacht extra bezahlen... Als wir dann die 120 Euro Zustazkosten bezahlt hatten müsstwn wie noch 2 std extra auf das Zimmer wsrten, was aber 5 Min. vor der bezahlung "Sie können ihre Zimmer in 30 min bekommen" Meine Frau wurde von der Rezeptionist Namens Fatma beschimpft. Weil wir endlich in unserer Hard verdientes Urlaub gehen wollten... Nun habe ich das das an die Deutsche Agentur gemeldet. Tut mir ein gefallen kommt nixht hierhin... Ich bin selbst Türke... Und so ein scheiss Hotel habe ich Nie gesehen... Mein 7 Monate alte Baby hat ein kaputte zustellbett bekommen... Die Gläser sind PappeBecher, Teller aus Pappe und Besteckt aus Plastik... İxh fühle wie in den 90er auf einer türkischen Hochzeit... Vermeid bitte alle ARMAS LABADA HOTEL KETTE WENN IHR WEITERE FRAGEN HABT KÖNNT IHR GERNE MIXH ANSCHREIBEN:cihanelmas @web.de


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nurullah (31-35)

August 2018

Hotel ist nicht sauber

1.0/6

Nie wieder Hotel ist einfach Schrott. Die erste am Tag nur eine Tuch geben. Hotel ist nicht sauber und Mitarbeiter kann nicht Problem lösen


Umgebung

1.0

Ich kann leider Hotel nicht weiter empfehlen


Zimmer

2.0

Nicht sauber und zu klein


Service

3.0

Gastronomie

2.0

immer selber essen und schmeckt nicht gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Viktor (46-50)

Juni 2018

4-Sterne-Hotel mit direkter Strandlage.

3.0/6

Hallo zusammen, Das Hotel: Auf jeden Fall kein 5*höchstens 4. Zimmerservice- sehr schlecht WiFi im Hotel 4$ pro Tag und sehr langsam, für einen 5* Nonsens. Gutes: Hotel ist sehr gut geschnitten,Spa Bereich zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage Sauberes Wasser Berge ,Wald und Meer ist eine schöne Kombination.


Zimmer

4.0

Zimmer mit meeresblick - geräumig mit großem Balkon. Für 5* Renovierungs bedürftig


Service

3.0

Zimmerservice sehr schlecht An der Reception spricht kaum einer Deutsch. Wir sind nachts gekommenen und müssten erste Nacht nicht im gebuchten Zimmer verbringen.


Gastronomie

4.0

Keine große Fantasie gezeigt


Sport & Unterhaltung

4.0

Volleyball Wasser Gymnastik Spa und Sauna


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Oktober 2017

Als Gast gekommen, als Freund gegangen!

5.0/6

Tolle Lage am wunderschönen Strand. Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut, sehr freundliches Personal. Zu unrecht schlechte Kritiken von Leuten, die wenig bezahlen und dann viel verlangen! Für ca. 35 Euro/Nacht/Person eine tolle Leistung.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegen mit eigenem Strand.


Zimmer

5.0

Nett eingerichtet, alles da, was benötigt wird. Und auch hier nochmal der Vermerk: Nörgler, nehmt einfach drei mal so viel Geld in die Hand, als ihr hier bezahlt habt, dann könnt ihr auch höhere Ansprüche stellen.


Service

6.0

Sehr nettes und aufmerksames Personal.


Gastronomie

4.0

Auswahl an Speisen sehr gut. Meiner Auffassung nach ist für jeden etwas dabei. In Anbetracht des Preises sollten die Gäste, die hier schlechte Bewertungen abgegeben haben, einmal überlegen, was man hier bei einem Preis von ca. 35 Euro/Nacht geboten bekommt. In Deutschland bekommt man für diesen Preis allenfalls eine durchschnittliche Frühstückspension. Hier steht dem Gast ein tolles Frühstücks-/Mittags- und Abendbuffet zur Verfügung. Des Weiteren Getränke nahezu rund um die Uhr. Also bitte mal ü


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kirsten (56-60)

Mai 2017

Toller Urlaub! Wir kommen im Sept 2017 wieder!

6.0/6

Traumhaft erholsamer Urlaub in einer besonders schönen Location! Gepflegte Anlage mit wunderschöner Aussicht auf' s Meer! Wir haben für September 2017 direkt wieder gebucht!


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage! Fahrt vom Airport zum Hotel sind 60 Km, somit ca. 1 Std. Bis Kemer 5 Km. Eine neue, schön angelegte Strandpromenade lädt zum spazieren ein. Man sieht dabei auch andere Hotels und ihre Strandabschnitte! Unseres war wirklich das Beste! Wir hatten den größten Platz am Strand und man fand immer eine Liege, egal zu welcher Uhrzeit! Bis zum nächsten kleinen Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants waren es nur wenige Gehminuten. Dort konnte man auch stundenweise Elektroroller


Zimmer

5.0

Unserer jungen und immer lachenden Putzfee Suheyla haben wir direkt bei Einzug 5 Euro Trinkgeld gegeben und dann war unser Zimmer und der Balkon immer sehr ordentlich sauber gemacht! Wir hatten Doppelbetten, die man auseinanderschieben konnte. Die Matratzen waren fest, aber nicht hart. Wir konnten sehr gut schlafen! Es gab einen Fernseher, den wir allerdings nicht benutzt haben. Bei der fantastischen Aussicht saßen wir lieber auf dem großen Balkon und schauten auf' s Meer! Ein Mini - Kühlschrank


Service

6.0

Das Personal war in allen Dingen äußerst hilfsbereit, freundlich und sehr sehr nett! Da im Hotel aus politischen Gründen kaum deutsche Urlauber waren, befanden sich hier 90% Russen! Deshalb konnten natürlich die meisten Kellner eher russisch und kein deutsch, aber einige wenige doch englisch. An der Rezeption bemühte man sich aber immer sehr, Jemanden aus den eigenen Reihen zu finden, der entweder deutsch oder englisch sprach. Der Nachtmanager, sowie Restaurantmanager z.B. sprachen beides wunder


Gastronomie

5.0

Das Essen war landestypisch. Überwiegend Geflügel, gegrillt, gekocht, gebraten, seltener Fisch und manchmal Lamm. Salatbuffet war immer sehr reichlich, ebenso das Nachtisch-Buffet mit Kuchen und Obst (meist Äpfel und Apfelsinen. Melonen etwas seltener) Als Beilagen gab es täglich Spaghetti (mit oder ohne Tomatensoße), häufig Reis, Pommes und einige Male Kartoffelpürree und türkische Pizzastücke oder Blätterteig mit Käse gefüllt. Jeden Mittag und Abend wurde auf der Außenterrasse gegrillt. Hut


Sport & Unterhaltung

5.0

Direkt am Strand konnte man Fallschirmfliegen buchen. Ein nettes junges Animationsteam bot das typische Programm an, z.B. Volleyball, Gymnastik, Wasserball. Man wurde aber nie bedrängt irgendetwas mitzumachen. Abends gab es Kinderanimation im Amphitheater, danach eine kleine Show (Karaoke, Bingo, Türkische Tänzaufführung, Musik mit Band, Sambatanztruppe, Mr. Wahl etc. und im Anschluss daran Open Air Disco bis 00:00 Uhr. Das war sehr unterhaltsam und die Musik war gut gemischt, türkisch, russisch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Selin (19-25)

September 2016

Schlechter als eine Pansion, ekelhaft

1.0/6

Sehr schlecht sehr dreckig sehr unhygienisch immer das selbe Essen immer das selbe Hähnchen. Die Rezeptionsangestellten sehr unfreundlich. Das Hotel soll angeblich 5 Sterne haben jedoch haben wir nicht annähernd das Gefühl eines Sternes gehabt. Eine einzige Katastrophe!!!! Überhaupt nicht zu Empfehlen!!!! Bettlacken dreckig Bad dreckig. Klimaanlage stinkt nach schimmel. Hotel stinkt die Flure zu den Zimmern stinken. Der Pool ist so dreckig, dass sogar Frösche am Pool sind. Überall liegt Müll und plastikbecher. Die Getränke schmecken alle nicht!! Kaffee und Tee schmeckt nur nach wasser. Das Essen voll mit Haaren!!!! Ich habe zwei tage gehungert bis wir endlich in ein anderes Hotel mit meiner Familie umgebucht haben!!!!


Umgebung

1.0

45 min Fahrt + wartezeit von 1h vom Veranstalter wegen anderen Anreisenden! In der Nähe ein Lebensmittelladen fußweg 5-10 min. Sonst keine Ausflugsziele in der Nähe ausser andere Hotels.


Zimmer

1.0

Dreckig!!!!! Ekelhaft!!! Klimaanlage stinkt nach Schimmel!!! Überall Flecken sogar an den Wänden und Bettlaken!!! Es ist unzumutbar!!!


Service

1.0

Sehr unfreundlich und eine Problembehebung hat sehr lange gedauert!!! Nur zwei Mitarbeiter haben alles versucht um uns in dem Hotel etwas zufriedenzustellen aber bei dem Dreck ist das unmöglich!


Gastronomie

1.0

Immer das selbe zwei Tage lang!!! Kein Geschmack teilweise Roh und HAARE IM ESSEN!!! Hygiene NULL!!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Null!!! Keine Freizeitangebote vorhanden!!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Aişe (36-40)

September 2016

Niedrieg

2.0/6

Aussen ansicht sehr schön , innen zimmer bad wc ausstatung sehr nachgelassen ziemlich untergegangen , essen schmeck enigermassen Nicht viel auswahl meistens Die selben gerichte Wir haben in den 12 tagen nur 2 mal İm hotel gegessen es gibt Nicht genug gätrenke Auswahl und die die es zu Auswahl gib sind meisten schnell alle gewesen gab auch kein Nachschub das einzigste was geschmeckt hat war gösleme Teig Gericht mit Käse Spinat und Kartoffeln was die Dame ayse Teyse jeden Tag vor Ort frisch vorbereitet hat .Was toll war das das Meer direkt am hotel war Und sehr Sauber war mitarbeiter Die am Pool arbeiten Und in sicherheitsdienst sehr freundlich Und nett gewessen .zimmer wurde jeden tag Sauber gemacht .das hotel bitte Nicht weiter empfehlen .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Aynur (19-25)

September 2016

Labada Beach Hotel

1.0/6

Das unhygienischste Hotel die ich in meinem ganzen Leben gesehen habe. Das essen war eklig, so das mir das Appetit vergangen ist. Wir haben nur drei Tage am Abendessen gegessen danach konnten wir nicht mehr. Wir hatten häufig nach dem essen Magen Probleme, und haben am Abend dort nichts mehr gegessen, tagsüber gabs gözleme das einzige essen was wir gegessen haben und es war auch wirklich lecker. Pool ist sehr dreckig gewesen ich habe keinen einzigen Tag gesehn das der pool sauber gemacht wurde es lagen becher und Taschentücher im pool. Mitarbeiter an der Rezeption sehr unfreundlich, Tee, Café etc. hat nach Wasser geschmeckt. Die Bettlaken waren mit flecken, das Wasserhahn war voll mit kalk, Klimaanlage hat nicht mal funktioniert das einzige was gut war, das Zimmer war sauber. Jeden Abend hat es im Flur nach müll und scheisse gestunken so ekelhaft. Dieses hotel muss von A bis Z dringend renoviert werden. Bucht auf keinen Fall dieses hotel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ach und der Strand war direkt vor hotel aber den rest könnt ihr wegschmeißen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Johannes (41-45)

August 2016

Das Hotel ist kein 5 Sternen Hotel

1.0/6

Das Hotel sollte von Urlaubern die auf die Sauberkeit und Service , Essen wertlegen nicht gebucht werden. Aufgrung finanzielle Probleme waren nur jugendliche im Alter von 15 bis 20 beschäftigt, die vorher noch nie in diesem Bereich gearbeitet hatten. Viele sind gegangen, weil die ihre Gehälter nicht bekommen haben. Monatelang haben die Mitarbeiter umsonst gearbeitet. Das Essen, wenn überhaupt etwas gab, aus den Abfällen ( Fischköpfe) zubereitet, dreckige Obst und Gemüse u.s.w. Übrigens ich liebe Tiere, aber nicht , wenn Katzen (mindestens 10 Katzen liefen im Speisesaal) auf dem Tisch klettern und nach Essen suchen. Sogar die haben nur gerochen und nicht gegessen. Was die Außenanlage und Pool betrifft, Pool wurde nicht ein einziges Mal gesäubert .Es gab kein Chlor. Alle Urlauber wurden spätestens nach dem zweiten Tag krank (Magen-Darm-Grippe). Es sind nur 2 Putzfrauen für die ganze Etage da gewesen. Die haben mir richtig Leid getan. Ich habe Chlor und Putzlappen aus dem Supermarkt gekauft und meine Zimmer selber geputzt. Auch wenn alle Urlauber sich aufgeregt haben , wurde nichts geändert. Zum Schluss haben die einheimischen das Ordnungsamt informiert. Am nächsten Tag habe ich aber das Hotel verlassen.


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Samir (56-60)

August 2016

Lass dich von Anbieter Bilder nicht tauchen

1.0/6

Ich hab die Fehler gemacht das ich die Bewertung hinter hier gelesen habe und dachte die Leute übertreiben mit ihre negative Urteil,aber ich müss zugeben die waren noch nett mit diese Bewertung,Toilette war sehr dreckig Wasser spühle einmal drücken ok zweite Mal kein Wasser,das wäre ja nicht das schlemste,aber diese Kloake Geruch im Ganze hotel? Ekelhaft als ab Mann in ein Kläranlage wohnt ,jeder Gast den ich mit ihm geredet waren schokiert und voll genervt und könnte nicht erwarten das Hotel zu verlassen,Essen ich könnte nicht glauben das sie gefrorene Produkte alles Hauptmahlzeit am Abend servieren und zu wenig Auswahl und das als angebliche 5 Sterne unverschämt, um ein Eis zu bekomm müsste man hinter ein schlänge von Gästen die manchmal 10 bis 15 Meter warten die Gäste waren wie in ein Lager der Mann von Zeit zu Zeit was gibt Katastrophe , und diese laute Musik am Pool die ganzen Tag Wahnsinn,das war die aller schlemste Urlaub die ich je im mein Leben erlebt habe und das dreckste Hotel die je gesehen habe,und ich bin viel urlaub in diese gegen war,ich kann nicht verstehen wie manche Leute schreiben ein tolle hotel super kein Verständnis ,,die einzige was ich noch einigermaßen gut fand war die strand weil dort nach Meer und frische Luft ist und ruhig ,alles andere schlim und das die Urlaub Gesellschaften das noch als 5 Sterne schreiben das ist Betrug,nicht mal die 2 Sterne ist er Wert ,kann nicht verstehen wie kann Mann so ein Hotel bei so ein läge herunter Wirtschaften.


Umgebung

3.0

Zimmer


Service

1.0

Gastronomie

1.0


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Selda (31-35)

August 2016

Schlimmstes Hotel, Verpflegung und Personal.

1.0/6

Wer einen angenehmen Urlaub machen möchte sollte dieses Hotel definitiv vermeiden. Egal ob Familie, Single oder sonst was. Dieses Hotel stellt eine Beleidigung für sämtliche 5* Hotels in ganz Türkei dar. Als Insider kann ich Ihnen nur abraten. Wir hatten im Sommer 2016 einen 6 Tägigen Aufenthalt, welches grauenvoll war. Die Zimmer waren total verdreckt. Der Pool war voll mit Bakterien. In einer Woche habe ich nicht einmal gesehen, dass dem Pool Chlor beigefügt wurde. Auf Anfrage keine Antwort. Das Resultat war, dass meine Tochter krank wurde. Doch schlimmer war, dass durch die Bakterien sich das Auge meines Bruders entzündete. 12 Tage Klinikaufenthalt folgte. Das Essen war "giftig" Das selbe Essen wurde so lange serviert, bis das Fleisch gestunken hat und das Gemüse nach allem möglichen geschmeckt hat. Der selbe Fisch wurde 3 Tage lang serviert. Nach 2 Mahlzeiten sind wir nur noch draußen essen gegangen. Laut unserem Zimmernachbarn hatte die Freundin nach 2 Tagen Aufenthalt eine Lebensmittelvergiftung. Das Personal war so dreist, dass die wegen Beschwerden auf einen Kunden eingeprügelt haben. Der Herr wollte sich lediglich über die Zustände im Hotel beschweren. Fazit: Er wurde vor den ganzen Turisten verprügelt. Dabei ist der arme verletzte Mann fast auf meine Mutter gestürzt und hätte beinahe sie verletzt. Ich bin 32 Jahre alt und reise seit meinem 7. Lebensjahr in die Türkei. Ich war beinahe in jeder Touristenregion und sämtliche 3-5 * Hotels. Aber so was habe ich noch nie erlebt und gesehen. Bitte vermeiden Sie das Hotel. Sie werden hinter jedem Cent trauern für das Sie gearbeitet haben.


Umgebung


Zimmer

1.0

Sehr unhygienisch und stinkt. Toilette mit Urinresten. Absolut ungesund. Generell katastrophaler Zustand. Inklusive Ameisen im gesamten Zimmer.


Service

1.0

Sehr frech, faul und absolut aggressiv. Nicht mal Menschlichkeit wurde gezeigt. Sondern in aller Öffentlichkeit in einen Kunden eingeprügelt. Und das mit versammelter Mannschaft, wie die Herren von der Animation und Kellner.


Gastronomie

1.0

Vergammeltes Essen, welches tagelang serviert wurde. Auf Anfrage ob etwas nach kommt, trotz Einhaltung der Essenszeit, wurde gesagt, man solle vorher kommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Vanessa (46-50)

Juni 2016

Eine Frechheit das Reiseveranstalter das anbieten!

1.0/6

Auf gar keinen Fall buchen!!!!!!! 5 Sterne??????????? Das war minus 3 Sterne wert! Flure verdreckt, da wurde in 10 Tagen nicht ein mal gesaugt! Durch die Fensterscheiben konnte man kaum durchsehen, die vergilbten Vorhänge voller Dreckflecken. Im ganzen Hotel keine Klimaanlage, wegen der Sparmaßnahmen! Im Hotelzimmer 26-27 Grad. Es funktionierte nur 1 Fahrstuhl! Wlan-Verbindung sehr schlecht. Überwiegend nur im Lobby-Bereich möglich. Nicht im Zimmer! Man konnte sich eher in die umliegenden Hotels einloggen! Es gab die ersten 8 Tage null Animation! Allerdings gab es einen "Animationsmanager", einen DJ und eine Animateurin. Alle drei ließen es sich aber in der Sonne gut gehen, ohne etwas zu tun. Musik grauenhaft! Wellness-Meditationsgeklimper in Schleife (immer dieselben Lieder, eine Woche lang) oder langweilige B-Seiten Techno, lieblos aus dem Internet runtergeladen und vom Laptop runtergedudelt! Im Nachbarhotel war mehr los, gab z.B. den sogenannten fröhlichen Clubtanz! Am Abend war nur die Poolbar geöffnet. Getränke z.B. Rum, Tequila nach 2 Tagen leer, gab es dann auch 8 Tage bis zur Abreise nicht mehr. Obwohl man bis 00:00 Uhr Getränke bestellen konnte, schloss die Bar oft schon wesentlich früher. Ab 23:30 Uhr war Totentanz in der Anlage! Zusätzlich wimmelte es von Mücken. Ersten Abend an der Poolbar 23 Mückenstiche nur auf den Füßen geholt. Im Zimmer dann die restlichen 20 auf Gesicht, Händen, Armen. Thema Essen: Es gab zum Frühstück in der ganzen Zeit keine Butter und die gibt es ja in jedem 1 Sterne Hotel! Eine Sorte Weißbrot und manchmal Toastbrot. Daneben dann ein riesiger Berg Industriemargarine. Das reinste Ekelfett. Spiegeleier, wenn es mal welche gab, meist im voraus gebraten und dadurch kalt! Rührei verdünnt mit Wasser, ebenso Kartoffelpüree aus der Tüte. Mittag und Abendessen bestand zu 90% aus ganzen oder halben Fischen und Hähnchenteilen, überwiegend Fischköpfe, Hähnchennuggets und Hähnchenrippchen! Seltener Hähnchchenflügel,, 4x Hähnchenkeulen, 2 x Hähnchenbrust. Selbst die ca. 12 Katzen im Essbereich haben das teilweise liegen lassen. Als wir das gemerkt haben, ließen wir die Katzen daher immer zuerst probieren, was essbar war und was nicht. Die Beilagen, jeden Tag Reis und Pommes, manchmal Nudeln. Pommes nie auf den Punkt, entweder steinhart oder noch nicht fertig. Zu den Spaghetti gab es statt Sauße eine Schüssel Ketchup. Einmal war der Ketchup alle, obwohl noch 1 Std,. Zeit war zum essen. Da wurde nur mitgeteilt, dass es eben nun mal alle ist! Auf Dekoration, wie man sie in 3-5 Sterne Hotels in der Türkei beim Essensbuffet kennt, wurde völlig verzichtet. Ebenso wie auf Themenabende. Mit deutscher Sprache kam man nicht weit. An der Rezeption ging nur englisch. Hotelgäste waren aus der Ukraine, Iran, Türkei. Am Strand gab es einige streunende Hunde, die auch ihr Revier tagsüber in der gesammten Anlage markierten. Pünktlich morgens um 6 Uhr fing einer dieser Hunde regelmäßig an zu bellen...das konnte einem richtig auf die Nerven gehen...Ansonsten war die Aussicht vom verdreckten Balkon sehr schön und das Wetter spielte mit. Am Strand (Kiesel, Steine) konnte man dann ganz gut den ganzen Ärger vergessen und auf das türkiesblaue Meer schauen, ......bis zur nächsten Mahlzeit.......


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Juni 2016

Sonniger Kurzurlaub

5.0/6

Ein ganz tolles Hotel am Strand mit Bergen im Hintergrund. Leider kein kompetentes Management. Die Ausstattung im Bad ist abgewohnt. Ist auch für junge Familie mit Kindern geeignet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

(26-30)

Mai 2016

Einmal und NIE wieder

3.0/6

Für die strandlage absolut nichts zu sagen der Rest schlimm. Baby betten kaputt und dreckig beim 3mal wechseln wars ok


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bine (46-50)

Mai 2016

Warnung...einfach nicht buchen!

1.0/6

Tolle Lage, schönes Gebäude....Hygiene und Service ist unter aller S..!!!! Dem Hotel mangelt es an fähigen oder anscheinend mehr Angestellten. Buchungslücken werden gestopft mit zB. 100 Studenten, die ein Wochenende da waren...Partypeople wie Ameisen, schon Freitags nachmittags waren davon viele betrunken und alle Angestellten überfordert. Männer pinkelten einfach in die nächsten Büsche, überall Dreck, Teller auf Hecken, Kippen überall. Die Angestellten kippen Restalkohol aus Bechern einfach am Pool in die Beete...ich denke das sagt alles.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Rottenschlechter Service...ich plane pro Urlaub immer ca 50 Euro Trinkgeld ein....hier habe ich 2 Euro gelassen..für den Jungen, der tatsächlich mal meinen Teller im Restaurant mit den Händen vom Tisch weggetragen hat... Eine fähige Angestellte an der Bar!!! Das war´s dann aber auch schon. Die Putzfrau habe ich 2 x mal gemeldet, hat aber auch nichts gebracht.


Gastronomie

1.0

Ein Grauen! Das Essen war ja ok...das Restaurant ein Ort des Grauens, sooo dreckig, soo eckelig...ich habe immer wieder Mahlzeiten ausfallen lassen, meinen eigenen Becher verwendet...einfach nur bäh


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mel (19-25)

Mai 2016

Schönes Hotel (von außen)

2.0/6

Die Teppiche auf den Gängen waren total dreckig. Zimmer dreckig. An Organisation fehlt es. Das Essen war gut aber wurde nicht beschriftet. Es gab so gut wie fast keine Animation. Keine Shows. Jeden Abend war das selbe (gleiche Musik etc.) Gibt noch so einige nicht schöne Geschichten über die Leute im Hotel aber das wäre zu viel zu schreiben. Alles in allem war das Hotel zwar schön gebaut aber das wars auch schon. Das einzige schöne war eigentlich das Meer.


Umgebung

1.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja / Patrick (31-35)

Oktober 2015

Schimmel deluxe bei traumhafter Aussicht

3.3/6

Das Hotel ist an sich in toller Lage direkt am Strand mit traumhafter Aussicht auf Berge. Leider ist es ansonsten nicht gut zu bewerten. Beginnend damit, dass wir abends gegen 21.30Uhr ankamen und dort unser Zimmer nicht frei war. Somit wurden wir notmäßig umquartiert in ein anderes Hotel "Novia Lucida" (in ein Einzelzimmer). Essen gab es natürlich nicht mehr. Allerdings können wir zu diesem Hotel auch nur schreiben, dass das Frühstück nicht gut war- alles sehr schmutzig. Zimmer war sauber. Letztlich sollten wir um 10Uhr von Mitarbeiter unseres Hotels in unser Hotel abgeholt werden, was nicht geschah und auch telefonisch war dort über 1 Std niemand erreichbar- auch die Reiseleitung vor Ort konnte uns hier nicht helfen, da keiner erreichbar war. Wir sind dann eigens mit Koffern losgelaufen, weil wir ja unser Zimmer wollten....endlich ankommen. Im Hotel angekommen, teilte man uns mit, dass wir erst um 13Uhr ins Zimmer können- also 2 Std warten auf Koffern :-( Letztlich konnten wir erst um 14.30 rein und erlebten sofort den Schock- alles extrem verschimmelt. Minibar leer, kein zweites Bettlaken.... Ich muss sagen, dass wir nicht anspruchsvoll sind und bisher stets in 3 -3,5Sterne Hotels in Türkei, Ägypten und Tunesien waren. Niemals habe ich so einen Schimmel gesehen. Nach Beschwerde bei Reiseleitung wurden wir informiert, dass das Zimmer bereits einen höheren Standard hat, als da gebuchte, um sich für die Notunterbringung zu entschuldigen. Man sicherte uns erneute Renigung zu, was nicht geschah- wie auch...bei dem Schimmel hilft kein schrubben mehr. Zimmer an sich war weniger schön, aber zweckdienlich- eher klein. Gäste: als wir ankamen waren wir die einzigen Deutsche. 90% russische Gäste, was natürlich jegliches Programm auf russisch erklärt. Das Personal sprach russisch und teilweise in Bruchstücken englisch- deutsch niemand der Angestellten. Zum Glück spricht mein Partner englisch und letztlich mussten wir alles über unsere Reiseleitung klären, da im Hotel selbst das englisch meist nicht verstanden wurde.


Umgebung

5.0

Lage sehr gut, aufgrund des eigenen Strandabschnitts. Aussicht traumhaft und Wasser sehr sauber. Flughafen liegt etwa 1,5Std entfernt- vorausgesetzt der Fahrer kennt das Hotel, was zweimal bei uns nicht der Fall war. Kemer ist mit dem Dolmus für max.2€ in ca. 10 min erreichbar und eine nette Stadt. Camyuva besteht hauptsächlich aus Hotels, Touristenläden und ist somit nicht lebendig. In Kemer gibt es auch Discos- wollten wir allerdings nicht. Keinesfalls mit Taxi fahren, sondern mit Bus Dol


Zimmer

1.0

Etwas klein. Sehr dreckiges Bad. Fehlendes Bettlaken. Tv gab 3 deutsche Sender. Balkon ganz nett wegen der Aussicht. Kühlschrank alt und verdreckt. WLAN bei Glück auf Balkon, aber eigentlich nur in Lobby und am Strand.


Service

3.0

Fremdsprachenkenntnisse bei Mitarbeitern an Rezeption grottisch schlecht (null deutsch und ganz wenig englisch) und bei sonstigem Personal auch nur Bruchstücke englisch- deutsch sprach lediglich 1 Animateur. Zimmerreinigung (ausführlich oben beschrieben) Umgang mit Beschwerden: absolutes Desinteresse und null Engagement- ganz mies. Letztlich punktet hier nur die Freundlichkeit des Bar/Kellnerpersonals


Gastronomie

5.0

Obwohl von 3 Restaurants geschrieben wurde, haben wir nur das eine in Buffetform gefunden und erlebt. Wir sind hier nicht so anspruchsvoll, aber wir fanden es deutlich sauberer als die Zimmer. Es gab meist das Gleiche, war teils etwas fettig, aber letztlich in Ordnung für 3 Sterne. Für 5 Sterne niemals ausreichend. Atmosphäre fanden wir anfangs sehr angespannt, da die russischen Gäste meist so verschlossen und grummelig wirkten. Später haben wir uns daran gewöhnt und fanden es angenehm, da wir


Sport & Unterhaltung

3.0

Liegen am Pool und am Strand zu unserer Reisezeit ausreichend und in Ordnung. Animation gabe es 1 Woche garnicht und dann begann plötzlich doch die Animation (sehr merkwürdig). Allerdings lediglich Botcher und kleine alberne Programme aus russisch haben wir erlebt. Am tag der Abreise wurde allerdings plötzlich Programm erhöht- sogar ein Hoteltanz wurde aufgeführt- tja, nur leider am Tag der Abreise. Toilette am Pool fanden wir widerlich- ließ sich für Damen auch nicht Schließen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kornelia (56-60)

September 2015

Katastrophe

1.0/6

Die Lage Spitzenklasse... Das wars an positiven dingen.Essen unter aller sau...zum miesen essen kommt noch, das gar nichts gekühlt wird. Auswahl vom Essen und die Optik ..zum Schaudern.Alles wird in Schüsseln geknallt und gut..Butter, Essig oel..alles ohne Kennzeichnung.Wenn alle, dann alle. Personal ignorant und unfreundlich!! Also liebe Urlauber...lässt bloß die Finger von diesem Hotel.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Lage Spitzenklass.Aber mehr auch nicht!


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
2.0

Nicht sauber


Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Kein Service da


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Schlechter geht kaum.. Und das schlechte noch nicht mal gekühlt.. Ganz furchtbar


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Strand super.. 1 mit Sternchen ✳


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tina (36-40)

September 2015

Nie mehr geht gar nicht

1.0/6

Zimmer sind voller schimmel , Türen im Bad völlig morsch vor lauter schimmel.Essens Raum ist eine Katastrophe Tische kleben Getränke muss man selbst holen bei einer Bedienung. Bettdecken voller Flecken. Leider kann ich an positiven nur sagen das die Lage gut ist . Ansonsten das Personal sehr unfreundlich kommen einem schon fast genervt vor .


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christoph (56-60)

September 2015

Hotel sofort schließen

1.7/6

So ein Hotel mit 5 Sterne haben wir noch nicht erlebt!. Essen ohne Beschriftung, fast immer kalt. Kaffeemaschine war undicht ständig tropfte Wasser, schmutziges Geschirr. Schmutziges Tische, Katzendurchstreifen Speisesaal. Badewanne nicht gereinigt, Schimmelansatz. Dusche nur provisorisch zusammengebastelt, Badezimmertür hatte Wasserschaden. Getränke nur bis 22 Uhr. Grill ohne Abzug, Rauch zieht in die Zimmer. Mit Manager des Hotels habe ein Gespräch geführt ohne Erfolg(Antwort Manager mir egal bin hier nur noch paar Tage). Bade Steg am Strand war morsch und verfallen auch in Hotel Bereich. Diese Hotel soll sofort gesperrt sein von Stern Punktzahl werde ich 1 geben. Haben wir auch bei Reis Veranstalter reklamiert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

August 2015

Nie wieder!

1.0/6

Früher War das Hotel bestimmt mal sehr schön! Jetzt ist vieles kaputt, Achtung Verletzungsgefahr! Unser Bad im Zimmer 5132 ist total verschimmelt und das ganze Zimmer muffelt danach! Wir wollten das Zimmer tauschen, da es für mich als Asthmatiker ein riesen Problem darstellt! Leider können sie nur russisch, türkisch und englisch und, dass sehr unfreundlich! Alles ist hier im größtem Maße auf Russen zugeschnitten! Es fehlt mal den ganzen Abend Cola, oder es gibt keine Becher mehr für Kaffee! Dann muss man lange an der Bar warten, um mal etwas zu trinken zu bekommen, da dieser eine Barkeeper mit den vielen Bestellungen der Alkoholitäten für die trinkfesten russischen Gästen beschäftigt ist! Unser Reiseveranstalter 12fly ist nur telefonisch zu erreichen, leider! Nie wieder das [5☆] Labada! Wollte hier auch am 30.09.15 meinen 50. Geburtstag feiern, mein Freund ist bei unser Ankunft an der Rezeption gewesen und auch noch am Geburtstag selber, es kam nichts! Wir sind von anderen Hotels im Ausland etwas anderes gewöhnt!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Wurde zwar täglich sauber gemacht, aber Toilette außen rum dreckig Der Schminkspiegel hat vielleicht früher mal einen Lappen gesehen, staubig und dreckig! Die Armaturen sehen auch schlimm aus, dafür kann die Putzfrauen auch nichts!Ist halt alles alt!


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Tische waren dreckig und noch nicht abgeräumt! Mußten wir oft selber machen!


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Animation nur auf russisch, türkisch und englisch! KEIN DEUTSCH!


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sharabiani (36-40)

Juni 2015

Bester Urlaub

5.9/6

Das Essen war super vielfàltig und lecker.Zimmer war nicht so groß für uns. super Hotel.Alle Mitarbeiter War sehr freundlich...Danke alle.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Pavel (26-30)

Mai 2015

Schönes Hotel

6.0/6

Das hotel ist sehr schön. Essen ist köstlich. Das Animationsteam ist immer freundlich und hilfsbereit . Danke alles :)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gerd (46-50)

September 2014

Nicht mal 4 Sterne, oder hart im Nehmen

4.3/6

Nachdem der Block A(siehe Archiv) im letzten Jahr an die Novia Group verkauft wurde(neuer Name Novia Lucida Beach), wurde aus dem Namen Asdem Labada Beach das "Beach" gestrichen, was in diesem Jahr zu Namensverwechselungen führte(das Novia Lucida Beach bekam den Zusatz "exAsdem Labada"). Das Asdem Labada wird hier mit 5 Sternen geführt!? Mir ist nicht klar warum: Mit der Sauberkeit wird es hier nicht so genau genommen. Nur einige Beispiele: - Die Spinnweben in unserem ersten Zimmer zeugten von klein-gewachsenem Personal, welches diese Weben scheinbar nicht erreichen konnte, obwohl die Zimmer nur etwas über 2,20m hoch waren. - Der Wasserhahn im Bad zeigt noch Spuren diverser Vorbenutzer. - Im Speisesaal zeigen sich abends noch die Hinterlassenschaften von morgens in Form von Flecken im Tischtuch, die Platzdeckchen wurden getauscht, doch auch diese zeigten im frischen Zustand "Altersflecken". Die Krümel der jeweiligen Mahlzeiten werden von den Servicekräften nur weg gescharrt. Landen diese auf den Sitzen, wird dies ignoriert. - Die Toiletten im Außenbereich sollten NUR MIT BADESCHUHEN betreten werden! Die ganze Anlage macht einen stark-abgenutzten Eindruck: Überall fällt einem sofort irgendetwas zum reparieren auf, anscheinend aber nur den Gästen. Oder das Management hat kein Budget für Instandhaltung? In allen 4 Zimmern(wir haben das erste Zimmer reklammiert und uns 3 weitere angesehen, das mit den wenigsten Mängeln genommen) war der Türrahmen der Badezimmertür wannenseitig ca.15cm hoch völlig verfault und morsch. Die Kühlschranktür hängt so windschief, daß die fordere Blende sich nicht komplett schliessen läßt. Die hölzernen Poolliegen teilweise marode, wackelig und instabil. Dies waren nur Beispiele von dem was mir/uns alles aufgefallen ist. Positives gab es beim Essen. Dies war von Geschmack her gut bis sehr gut, auch wenn die Abwechselung fehlte. Die Auswahl war vielfälltig, aber zu 80% immer das gleiche(Salate und kalte Beilagen, Obst hat zw. Äpfeln, Orangen, Wassermelonen und Trauben reihum gewechselt). Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, wußte aber wegen mangelnder Sprachkenntinisse(vorwiegend russisch und türkisch, wenig englisch, fast kein deutsch) selten, was man wollte. Der Outdoorpool machten einen guten Eindruck, sein Indoor-bruder wirkte sein Generationen verlassen. Der Fitnessbereich beherbergt veraltetes, teils verrostetes, teils behelfsmäßig repariertes Equipment. Im Spabereich(kann empfohlen werden) trafen wir auf freundliches, kompetentes Personal. Da wir bereits verschiedene Hotels an der türkischen Riviera kennengelernt haben, wissen wir was man für 5 Sterne erwarten kann. Alles in allem würde ich diesem Hotel 3,5 Sterne geben. Die angeführten Kritikpunkte werden scheinbar vom Management ignoriert oder nicht wahrgenommen, ansonsten würden diese sofort abgestellt. Das dieses Hotel von Russen überschwemmt wird, dafür kann das Hotel meines Erachtens nichts. Allerdings können die Russen hier sich benehmen, nicht wie in manch anderem Hotel!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edith (51-55)

September 2014

Kein Hotel zum Wiederbesuchen.

3.6/6

Das Hotel ist soweit nicht schlecht . Also die Anlage war soweit sauber und am Strand gab es ein Netten Strandboy der sich wirklich viel mühe gegeben hat den Strand sauber und die Gäste zu frieden zu halten. Bloß als wir ankamen , wurden wir von der Rezeption mit einem seeeehr schlechten englisch empfangen . Also Deutsch wurde dort überhaupt nicht verstanden. So das wir einfach alles unter die Nasen gehalten kriegten. Dann wurde uns einfach unsere Zimmerkarten + Handtuchkarten in die Hand gedrückt. So und jetzt konnten wir morgens um ca halb 6 unser Zimmer selber suchen. " Das geht garnicht " . Dann gab es noch nicht einmal ein Empfangsgespräch, wo man uns erklärt, wo wir alles finden. Informationen oder Tafel haben wir in der Ersten Zeit auch nicht gefunden . Später durch zufall !! Die Animateure Sind morgens einmal um den Pool gelaufen , sonst hab ich sie nicht mehr gesehen. Auch hier alles auf Russisch . Sobald sie wussten man spricht nur Deutsch , sind sie schnell an einem vorbei. Das Anphitheater war auch so gelegen das wir erst zum Schluß geschnalt haben das es zu unserem Hotel gehört. War aber auch nicht soooo schlimm, da man auch dort sehr viel Techno und Russische Musik hörte. Das Essen war auch für 5 Sterne mehr als eine Katastrophe. War noch nie sooo endtäuscht. Auffüllen war um die Mittagszeit nicht drin. Da hat man einfach ein "" Finito "" an den Kopf geworfen bekommen. Auch die Cocktail waren nicht lobenswert. Dabei hatte ich mich sooo darauf gefreut. Aus dem Hotel kann man viel mehr rausholen. Schade das sie es so vernachlässigen. Auch hatten wir ein Zimmer direkt an der Putzfrauenkammer. Morgens um halb 8 war daher Schluß mit lustig . Wir dachten ab und an das die Putzfrauen bei uns im Raum stehen. Dabei hätte man uns sicher ein Raum geben können der besser gelegen gewesen wäre. Denn das Hotel war nicht mehr voll gebucht. . Dafür hab ich dann 1X Hammam gemacht. Dort war es auch wieder so das man sich alleine ein wenig unwohl gefühlt hat. Ich bin eigentlich kein moser Typ. aber hier stimmt die Preisleistung nicht. Ich bin kein großer esser , auch Alkohol ist bei mir nicht viel drin. Ich hätte einfach nur gerne wenn dieses alles gerne genutzt wenn ich gewollt hätte. Genau so Kaffee !! Wie kann man einen Kaffeeautomat ( Getränkeautomat überhaupt ) zur Kaffeezeit ( 16 Uhr) schließen. Aber kleine süße Stückchen anbieten die man ohne Kaffee nicht runter kriegt. Haaaaaalllloooo !!! Also , da ich nun mal gerne in meinem Urlaub mein kleinen Luxus genieße, kommt das Hotel bei mir nicht mehr in Frage. Dann zahle ich lieber 50-100 € mehr und geh ins Simena 2-3 Hotels weiter. Da weiß ich was ich hab. Gruß Edith


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Björn (26-30)

Oktober 2013

Nicht einmal 1 Stern hätte dieses Hotel verdient

1.9/6

Nie wieder! Es ist alles sehr dreckig und unhygienisch. Streunende Katzen im Speisesaal. Unsauber Handtücher und Geschirr. Kaum jemand spricht deutsch oder englisch. Auf Reklmationen wird nur auf wiederholte Anfrage eingegangen. Der Spa Bereich ist unsauber. Die Tennisplätze sehr gefährlich zu bespielen, weil der Boden aufgerissen ist. Insgesamt macht das Hotel einen unsaubere, unhygienischen und renovierungsbedürftigen Eindruck. Das Hotel hat nicht einmal 1 Stern verdient!!! Wir werden dort nie wieder hingehen!!!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Mai 2013

Keinen Deutschen zu empfehlen

2.2/6

A Block keine 5 Sterne wert(Kein Balkon )eher 2 mit Augen zu !!! Wär seine russischkenntnisse aufmöbeln will ist hier genau richtig.Waren die einzigsten deutschen vor Ort.Essen unter aller Sau.Buffet viel zu klein.Tägliche Schlacht gegen die Russen (AUSSICHTSLOS)Die holen sich das Essen mit Hände und Füsse!!!!!!!!!!!!! Wurden vom Personal ausserirdisch bestaund das wir deutsche sind.Zimmer sind sehr verdreckt,(Teppich,Sessel,Badewanne)Fazit : Dieses Hotel würden wir noch nicht mal geschenkt nehmen !!!!!!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gönül (36-40)

Oktober 2012

Sehr schlechtes Hotel

3.3/6

Zimmer war in Ordnung, nur die Sauberkeit nicht. Die vielfalt des Esssens war auch in Ordnung nur der Geschmack nicht. Beschwerden wurden aufgenommen aber es wurde nichts unternommen und Rückmeldung erfolgte auch nicht.Mir wurden ein paar Schuhe geklaut. Ich würde das Hotel auf keine Weise empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bahattin (31-35)

Juli 2012

Für deutsche Urlauber nicht geeignet

3.9/6

Das Hotel ist in 2 Blöcke geteilt,der A-Block und der B-Block.Wenn man im B-Block ist,ist alles wunderbar.Dieser Block hat 5 Sterne niveau von der Optik,Design und von der Atmosphäre.Wenn man allerdings im A-Block landet,sieht es nicht mehr so schön aus und die Enttäuschung kann überwiegen.Auch der A-Block ist sauber und modern doch die Zimmer sind größtenteils ohne Balkon,das Inventar ist abgenutzt und die Rezeption ist sehr unfreundlich,ein Ohr für Kritik und Reklamation gab es nicht.Ausserdem ist alles auf die russische Kundschaft ausgelegt sodas man mit der deutschen Sprache nicht weit kommt.Ohnehin waren wir die einzigsten Deutschen im gesamten Hotel.Auch die Hotelfotos im Internet und in den Katalogen täuschen,denn es werden überwiegend die schönen Fotos des B-Blocks gezeigt. Fazit:Wenn man im B-Block landet,hat man nichts zu meckern im A-Block dagegen gibt es einiges zu beanstanden.Deutschen Urlaubern ist diese Hotel nicht zu empfehlen es sei denn man ist deutsch-russe


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (61-65)

April 2012

Gerne, immer wieder!

5.6/6

Nachdem wir dieses Hotel schon mehrere Male gebucht haben (zuerst unter Fine,Rixos, Barut Gruppe)waren wir etwas skeptisch bei der letzten Buchung für April/Mai 2012. Aber waren angenehm überrascht von der neuen Asdem-Leitung! In den Restourants und Bars neue Möbel .Sehr umfangreiches Frühstück mit vielen verschiedenen Käsesorten.Auch das Mittags-Buffet war sehr geschmackvoll gewürzt. Die Minibar wurde täglich mit verschiedenen Softdrinks Bier und Mineralwasser gefüllt. Auch das Preis-Leistungsverhältniss war in Ordnung .Wir werden gerne im Oktober wiederkommen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hamdi (41-45)

Oktober 2011

Nie wieder Barut Hotels

2.0/6

Hottel ist total veraltet, die Rezeption konnte nus keine 2 Türkarten geben weil das System nicht funkzonierte!!! , das Hottel macht am dieses Monat zu !!!! weil Sie der Inhaber und die Barut Famillie sich nicht geeinigt haben, die Keller machen nur was wenn man denen Trinkgeld in aussicht stellt, da ich ein einheimicher sprich Türke war wurde ich immer als Letzter oder garnicht bedient, so habe ich einmal an der Rezeption bescherde eingelegt das der Zimmerkühlschrank nicht befüllt wurde 2 Tage lang !!! es wurde dan einmal befühlt am nächsten Tag wieder nicht !!!


Umgebung

3.0

Es gibt viel zu einkaufen aber zu Preise die nicht normal sind man mus tief in die Tasche greifen. Der Transver dauert ca. 80 minuten. Mann kann nach Kemer oder nach Antalya fahren.


Zimmer

1.0

Alles alt, die schränke fallen auseinander, im Bad schimmel Kühlschrank der nicht kühlt, Fernseher der Defekt war nur nach 30 minuten die ein seite nach stimmung mal rot mal grün zeigt. Klima anlage die Stinkt und direkt blässt.


Service

5.0

Service ist naja, Getränke konnte man sich nicht selber holen muste man den kellern sagen !!! Die wiederum bemühlten sich, aber ich wette das nicht einer eine Keller schule besucht hat wenn überhaupt eine schule. Ich habe nie sowas gesehen wie dort, gut die wusten ja das es bald zu ende geht deshalb .......


Gastronomie

1.0

War einmal an der Zapfanlage die hinter den Tressen war wo ein kellern stand, der die Bestellungen in die Gläser gefühlt hat aber es hat da nicht zu aushalten gestunken, und der hat einmal Cola Light in der Wasserflasche gehabt und in die Gläser gefüllt als ich Ihm fragte was das den ist in der Wasser Flasche sagte der Keller die Anlage dort wäre defekt und die haben es wo anders in die Wasserflaschen gefühlt !!! alles war warm, nur dort gab es eiswürfel aber als ich einen wasserwürfel in mein


Sport & Unterhaltung

1.0

NULL wirklich NULL, mann kann sich ein Jetski für 70 Doller die 12 minuten mieten. Für mich da ich einheimich war sollte es 25€ kosten die 12 minuten. aber ich habe nur einmal gesehen das jemand die dinger gemietet hat.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sigrid (41-45)

Oktober 2011

War vielleicht mal gut

3.7/6

Angenehme Größe der Anlage. Guter Mix der Nationalitäten der Gäste. All Inclusive völlig ok.


Umgebung

4.0

Liegt direkt am Meer. Kemer ist gut mit dem Bus zu erreichen. Camyuva ist aber nicht besonders interessant. Bei gutem wetter gibt es auch einen schönen Wanderweg von Kiris (Nachbarort von Camyuva) nach Kemer.


Zimmer

2.0

Größe ok, Ausstattung auch ok, aber der Zustand der Zimmer eine reine Katastrophe. Alles alt und teilweise angegammelt und manche Zimmer sind auch nicht besonders hygienisch. Staub in den Ecken, Flecken (gelb) auf den Auflagen der Betten und die Tapeten lösen sich von der Wand und darunter wächst manchmal Schimmel. Seitlicher Meerblick der Zimmer im Erdgeschoss heißt man geht auf die Terasse tritt dann weitere zwei bzw. drei Meter auf den Rasen und verenkt sich den Hals und schon sieht man das M


Service

4.0

Der Service war allgemein überall gut bis sehr gut. Fremdsprachenkenntnisse ok. Zimmerreinigung auch ok bis auf den täglichen Handtuchwechsel, den man bekam ob man wollte oder nicht. Der Umgang mir Beschwerden war gut .


Gastronomie

5.0

Das Hauptrestaurant war super. Das Essen eher landestypisch aber auch für Deutsche gut essbar. Qualität und Quantität völlig ok. Manchmal waren Gläser und Besteck nicht wirklich 100% sauber, aber da genug da waren konnte man sich sauberes suchen. Das mediterane Restaurant war eine Katastrophe. Das Essn war kalt als es auf den Tisch kam und das Rumpsteak war dünn, schmeckte nach ? und sah aus wie ein Schweinenackensteak brrr. Auch Vorspeise und Nachspeise waren teilweise nicht genießbar.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animation war wohl schon mit den Gedanken im Urlaub. Auch das Angebot war sehr dürftig. Die Einkaufsmöglichkeiten bestanden aus einem Schmuckgeschäft und einem Kiosk. (nicht wirklich günstig) Wasserqualität super. Aber die Liegen und Auflagen alt und abgenutzt. Nicht einem 5 Sterne Hotel entsprechend.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reiner (51-55)

Oktober 2011

Alles war mehr als gut

5.5/6

Sehr schöne Anlage mit nur ca. 180 Zimmern, unser Zimmer war vernünftig und zweckmäßig eingerichtet, die Sauberkeit in der ganzen Hotelanlage war gut. Wir hatten "All in", alle Speisen waren prima und die Getränke gekühlt. Teller, Besteck und Gläser waren stets sauber.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, Badeschuhe sind von Vorteil. Anreise vom Flughafen zum Hotel ca.80 min. Busfahrt.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (ca 22 qm) war zweckmäßig möbliert u. a. mit Safe, Wasserkocher, Kühlschrank, Minibar, Fernseher, hatte einen schönen Balkon mit Pool- u.Meerblick. Alles war sauber und in einem vernünftigen Zustand


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und alle hatten deutsch und/oder englisch Kenntnisse. Die Rezeption stand jederzeit für Fragen zur Verfügung.


Gastronomie

6.0

Alles war mehr als gut, innerhalb der Anlage gibt es 4 Restaurants.


Sport & Unterhaltung

5.0

An Strand und Pool standen Liegen mit Auflagen und Sonnenschirme kostenlos zur Verfügung. In unserem Zimmer gab es einen kostenlosen w-lan Internetzugang. Lediglich die Auflagen der Liegen am Strand bedürfen der Erneuerung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Oktober 2011

Top Personal-Service für die Gäste

5.4/6

Hervorzuheben ist das gute Essen, die exzellente Freundlichkeit des Personals und der Service allgemein. Die Zimmer und Badezimmer sind "kurz vor Renovierungsbedarf" aber für den Badeurlaub völlig ausreichend. Wir bekamen ein Zimmerupgrade kostenlos und ohne Anfrage ;-) Der Urlaub war insgesamt sehr schön.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anke (36-40)

Oktober 2011

Hotel mit Charme, momentan nicht zu empfehlen

3.7/6

Wirklich nett angelegtes kleines Hotel direkt am Meer, das seine Zeit hinter sich hat und umfangreiche Modernisierungen notwendig hat. Die meissten Zimmer haben schönen Meerblick, auch seitlich. Die ebenerdigen Zimmer mit Zugang zum Garten. Viele gewachsenen Pflanzen und Bäume, die man unbedingt weiter erhalten sollte. Aus dem Grundstück wäre einiges rauszuholen. Leider viele unsaubere stark renovierungsbedürftige Ecken, wie Tennisplatz. Katastrophal der Kinderbereich. Da dieses Haus nicht mehr dem Qualitätsstandard der Barut Kette entspricht und man sich nach Auskunft des Personals mit dem Eigentümer nicht auf einen Erwerb oder verteilte Sanierung einigen konnte, wird es verständlicherweise nicht weiter betrieben. Schade, denn es ist ein wirklich schönes und gemütliches Haus. Ohne einen Sanierungsnachweis des neuen Betreibers könnten wir das Hotel nicht weiter empfehlen.


Umgebung

4.0

Die Lage am Meer ist der einzige Pluspunkt, denn der Ort selbst ist ebenfalls die Katastrophe, unsauber und läd nicht zum bummeln ein. Im Ort leider alles auch auf russisch getrimmt. Die Nähe zu den Ausflugsmöglichkeiten Olympos und Phaselis und wenn man noch weiter nach Myra möchte ist ideal. Diese Küstenregion ist überwiegend von schönen kieseligen bis sehr steinigen Stränden und Buchten gesäumt. Am Hotel gehts leider nur sehr schmerzhaft ohne Badeschuhe ins Meer, welches im Oktober immerhin


Zimmer

2.0

Im Familienzimmer genügend Platz, großzügig. Möblierung war in unserem Zimmer noch gut. Die Schlafmöglichkeiten für die Kinder waren eher nicht aktzeptabel, wenn man bedenkt, dass wir für Sie den gleichen Preis wie für uns bzw. wie für ein DZ für 2 Erwachsene bezahlt haben. Badezimmer ging auch noch, Türen und Bodenleisten jedoch marode und Schimmelstellen im Bad.


Service

4.0

Naja, dass ist so eine Sache. Beim Checkin mussten wir gleich unseren geplanten Aufenthalt bezahlen (individual gereist), vielleicht hatte man Angst, dass wir aufgrund der bestehenden Missstände wieder eher abreisen. Passiert uns nicht nochmal, aber wir wären auch so geblieben. Ein herzliches Willkommen und schönen Aufenthalt haben wir uns nach Erhalt der Zimmerkarten selbst gewünscht! Im Restaurant und den Bars waren wirklich Alle sehr nett und zu vorkommend, sodass wir auch gern Trinkgeld geg


Gastronomie

5.0

Das Essen war wirklich gut, eine gute Auswahl von Allem und geschmacklich auch sehr gut. Wir verreisen viel und können die türkische Küche sehr gut einschätzen. Man braucht eben nicht 3 Sorten Reis, einmal mit und ohne Erbsen...Das viel viel mehr geht, ist auch klar aber war uns nicht so wichtig und was nütz es, wenn dann die Sachem im A.-Container landen. Das sollte öfter von den meckernden Gästen bedacht werden. Naja das Geschirr, insbesondere die Gläser leider oft nicht sauber und des öftere


Sport & Unterhaltung

3.0

Mäßig und ruhig, das Übliche; Boccia, Volleyball usw., aber ok. Die Tennisplätze sahen grausig aus, zum Glück fehlten mir die Ambitionen in diesem Urlaub. Der angrenzende Bereich für Disco, Abendshows (P.S. im Übrigen Suuuper und hoch professionell, vielen Dank dafür), war sehr schön, wurde leider nicht wirklich von den Gästen genutzt. Doch zu viele ältere, aber sehr angenehme Gäste. Zu den Liegen, Auflagenund Schirmen wurde, glaube ich, bereits hinreichendes gesagt. Geht gar nicht mehr! Schö


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ulrike (56-60)

Oktober 2011

Nie mehr wieder! Unfreundliches Personal

1.6/6

Unfreundliches Personal, Einzelzimmer ohne Balkon, nach hinten


Umgebung

3.0

Keine Infrastruktur, Ausflugsmöglichkeiten wurden won der Reiseleitung nicht angeboten


Zimmer

1.0

Keinb Balkon, kein Sessel, spartanisch


Service

1.0

Unfreundlich Um 16:30 war Zimmer noch nicht gereinigt Bei Beschwerde ging die Betreuerin einfach weg


Gastronomie

2.0

Unfreundliches Personal, Einbettzimmer ohne Balkon, dafür nach hinten gelegen! Das Essen wurde im Laufe der Woche immer weniger (Hotel schließt Ende des Monats), auf Beschwerden wurde nicht eingegangen, sondern ganz einfach weggegangen! Ich war noch nie so schlecht untergebracht! Der Fernseher ging 3 Tage nicht, auch da half keine Beschwerde! Das Zimmer hatte nicht einmal einen Sessel, im Kasten gab es keine Fächer! Es ist um dieses Hotel nicht schade, das es schließt!


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ingeborg (56-60)

Oktober 2011

Es war einmal schön

6.0/6

Wie immer toll. Wir waren heuer das 3. mal dort. Personal top -Essen - Getränke, für jeden etwas dabei. Zimmer sauber. Schade das Barut das Hotel nicht mehr weiter führt sonder ab nächstem Jahr ein Russenhotel daraus werden soll.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, genügend Liegen mit Auflagen, Steg


Zimmer

6.0

sauber, schöner großer Balkon, Bad bereits etwas abgenutzt aber sauber. Wasserkocher für Tee und Kaffee und Minibar, die regelmäßig aufgefüllt wurde.


Service

6.0

Sehr freundliches, aufmerksames Personal


Gastronomie

6.0

Für jeden etwas dabei. Große Auswahl, toller Nachtisch und viel Obst.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

Oktober 2011

Total abgewirtschaftet, da in die Jahre gekommen

3.4/6

Durch bevorstehenden Besitzerwechsel ist nichts mehr so wie es noch in den letzten Jahren war.Sauberkeit in der Sauna wie im Wellnessbereich eine Katastrophe. Hotel in diesem Zustand auf keinen Fall zu empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Oktober 2011

Für Deutsche ungeeignnet, Russen überall

2.7/6

Zimmer klein ohne Balkon,mäßig gereinigt. Essen in Bufettform,nach Angriff der Russen,wie ein Schlachtfeld. Angebot unterste Schublade kaum Obst,typisch russisches Niveau Quantität statt Qualität,die Russen fressen alles. Hauptgetränk ab 10 Uhr ist Wodka. Altersstruktur ist allumfassend,Nationalität zu 99% Russisch


Umgebung

5.0

Weg zum Strand wird nur durch eine kleine Nebenstr. unterbochen,wirkt aber nicht störend rund 400 m.Kemer ist gut mit örtlichen Bussen zuerreichen,selbst Antalya ist kein Problem.


Zimmer

3.0

Kleines Zimmer ohne Balkon. Möbel sehr abgewohnt,Bad nur sehr mäßig gereinigt. Klimaanlage laut,aber trotz Beschwerde ohne Funktion,TV nur deutsche Programme Minibar gegen Bezahlung,nach 1. Woche ausgeräumt. Sauberkeit ist nur mit gesundem Immunsistem vereinbar. Hotel wirkt älter,als es tatsächlich ist.


Service

2.0

Personal Ist bemüht,kann aber nur wenig englisch und kein deutsch. So schlecht war es noch nie bei unseren Aufenthalten in der Türkei. Zimmerreinigung war nur mässig,Hotel wirkte abgewohnt,Balkonfenster war nicht verschließbar. Beschwerden wurden angenommen,wenigstens das funktionierte. Zimmerbar wurde uns nach einer Woche ausgeräumt,und Inhalte berechnet, die wier nie genutzt haben.


Gastronomie

2.0

Ein Hauptrestaurant und 3 Bars mit Abstrichen nur Einwegbecher. Restaurant eher 2 Sterne, wenig Auswahl jeden Tag das Selbe, niveaulos und billig,auf Russen abgestimmt.Weine aller Art waren ungenießbar,hatten wir so schlecht auch noch nie erlebt.Bier war dünner als dünn und mußte obendrein selbst gezapft werden.Einwegbecher waren zwar sehr niveaulos,aber wenigstens steril.Aber keines Wegs 5Sterne keine Empfehlung für Deutsche Urlauber. Deutsche fühlen sich in diesem Hotel wie Außenseiter.


Sport & Unterhaltung

2.0

Eher schlecht bis garnicht vorhanden,auch dies,das schlechteste was wir je in der Türkei erlebt haben.Keiner der Animateure konnte deutsch,nur russisch. Strand war bekannt,mit Badeschuhen sind Steine kein Problem. Bademodalitäten sind ein Problem,Liegen sind oft defekt und gebrochen Auflieger sind zerfetzt.Strandtücher sind oft nur Lumpen. Wenigstens das Wasser entschädigt für all die Engpässe. Deutsche werden auch am Strand völlig ignoriert.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gaby (51-55)

Oktober 2011

Sehr schönes ruhiges Hotel zum Relaxen

4.8/6

Ein tolles Hotel zum Relaxen, liegt sehr ruhig, Einkaufsmöglichkeiten gibt es aber in der Nähe, ca. 5 min zu Fuss! Das Personal ist sehr freundlich und hat immer ein offenes Ohr für jegliche Fragen! Die ganze Anlage ist sehr sauber und liegt direkt am Strand. Die Zimmer könnten etwas grösser sein, sind aber nett eingerichtet und sauber. Das Meer fällt vom Kies-Strand zimlich schnell tief ab, also für kleine Kinder nicht wirklich geeignet!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (46-50)

September 2011

Kein 5 Sterne Hotel, super freundliches Personal

4.0/6

schönes Hotel,Zimmer geht so,Sauberkeit in Ordnung,Essen sehr gut viele türkische Spezialitäten was wir sehr gut fanden!:) Gäste vorwiegend Russen(waren ganz nett)Polen wenig Deutsche. Wir würden das Hotel nicht noch einmal buchen da es uns zu laut war!!!


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist sehr Zentral nach wenigen Metern erreicht man die Bushalteastelle wo man für 3Euro für 2Ps.nach Kemer rein fahren kann.Der Ort ist sehr zu empfehlen.In unmittelbarer Nähe des Hotels gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.In Kemer ist es aber günstiger.Man kann im Hotel viele Ausflüge buchen die wir aber bei 1W.Aufenthalt nicht in Anspruch genommen haben.Wassersportmöglichkeiten am Kiesstrand(Badeschuhe bitte mitnehmen)sind am Strand buchbar.Da der Strand sehr,sehr Stein


Zimmer

2.0

Zimmer größe war für uns ausreichend,leider sehr hellhörig.Der Teppich ist eine Katastrophe.Safe ist im Zimmer und kostet 2Euro pro Tag.Minibar ist da aber kostet extra totz alles inkl.nur eine große Selter ist inkl. Der Zustand des Zimmers könnte besser sein für ein 5Sterne Hotel,würde sagen3bis 4Sterne hätte es verdient.


Service

6.0

Das Personal ist super nett,alle Wünsche werden umgehend erfüllt.Jetzt bemühmt man sich Deutsch zu lernen. Wir haben einmal das Zimmer gewechselt,da wir ein Zimmer zum Pool bekommen hatten und es am Abend sooooooo laut war das man nicht schlafen konnte.Vor 23:30Uhr braucht man gar nicht ins Bett gehen da die Anlage leider zu laut ist!!!!


Gastronomie

5.0

Essen alles super,wie schon gesagt es gibt viele Salate,Antipasta,Obst,lecker süße Nachspeisen,kein Eis(schade),Kaum typische deutsche Speisen. Die Teller muß man schon fest halten da sie sehr,sehr schnell wieder abgeräumt werde.Eine 1 für das schnellste abräumen der Tische!:)Hygiene im Restaurant sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es ist ein Kinderclub vorhanden und täglich Minidisco für die Kleinen.Animation eher mager.Am Sonntag war eine sehr gute Lifegruppe im Barbereich(aussen)und hat sehr schön gesungen. Poolbereich sehr schön mit 2Wasserrutschen mit Aufsicht.Für die Kleinen ein Kinderpool.Disco haben wir nicht genutzt. Liegen am Strand ok aber die Auflagen könnten mal erneuert werden. 2Duschen unmittelbar am Strand vorhanden und 2Umkleidekabinen.Badelaken werden wenn man möchte täglich erneuert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erkan & Kerstin (31-35)

September 2011

Man kommt hier sehr gut klar

5.3/6

habe die kritiken ausführich gelesen da die meist mit familie usw waren haben wir es riskiert und hatten eine schöne woche. die kellner sind fast alle gut drauf animateure sind echt multitalente keiner wird gezwungen irgendwas mit zu machen wie es ja in anderen hotels üblich ist. unser zimmer war echt ok und wichtig war uns auch die sicherheit überall stehen tag und nachts securitys die ich persöhnlich sehr nett fand. einziges was wir nicht gut fanden waren etwas zu viel eingebildete russen aber man muss ja nicht mit denen abhängen. die lage ist auch ok in der nähe kann man auch abends schön was trinken&essen gehen (delüx bar z.b.) nach kemer direkt zum shoppen kann man 2straßen weiter mit dem dolmus für 1,5euro hin kommen aber sau teuer man muss schon suchen nach schnäpchen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Katarina & Alexander (31-35)

September 2011

Besser als gedacht, aber nicht perfekt

4.7/6

wir haben hotelbingo gebucht und waren etwas erschreckt ein hotel mit so einer schlechten wertung bekommen zu haben. aber das hotel an sich stellte sich als besser als bewertet heraus. im großen und ganzen waren wir zufrieden. allerdings gibt es auch ein paar ganz klare abzüge der positiven wertung, es gab außerhalb des restaurants nur plastik geschirr und becher und dadurch natürlich riesige müllberge, der müll wurde zwar mehrmal täglich weggebracht, aber uns wäre es lieber gewesen, wenn er gar nicht erst produziert worden wäre. außerdem essen wir lieber von geschirr bzw. trinken lieber aus gläsern. ein weiterer minuspunkt waren die fehlenden tischdecken morgens und mittags, da gab es papiersets, nur abends gab es tischdecken und gleich sah alles viel besser aus. auch nicht schön waren die papierspenderservietten (einlagig)... eine stoffserviette oder wenigstens eine normale mehrlagige einzelne papierserviette hätte uns besser gefallen. das essen war eigentlich geschmacklich gut nur wiederholte sich viel bei den warmen speisen... es waren sehr viele russische familien da, aber so schlecht benommen wie es ihr ruf ist, haben sie sich nicht. wir wollten einmal ein anders zimmer haben (wegen lauter nachbarn), haben auch sofort zwei zu wahl bekommen und dann wollten wir eine neue matratze und auch die haben wir sofort ohne zu meckern bekommen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosina (56-60)

September 2011

Stammgast der Barut-Kette

4.0/6

Standardzimmer sind ausreichend groß, Bad eher klein; Dusche statt Badewanne wäre besser. Teppichboden im Gang 4.Stock sehr verdreckt. Die vom Hotel zur Verfügung gestellten Badezimmerartikel werden leider nicht nachgefüllt (Shampoo und Duschgel). Wasserhahn und Befestigungsstange für Dusche wurden eine Woche nicht abgewischt! Personal sehr freundlich jedoch nicht gut koordiniert (Fehler im Management). Essen sehr gut vom Geschmack, reichlich Auswahl jedoch großteils kalt, dafür Getränke immer warm (Weißwein, Sekt). Sehr zuvorkommend, freundlich und gute Essensqualität mittags im a la carte Restaurant! Hotelmobilar im Hauptrestaurant eher abgewohnt. Plastiksessel in der Bar sowohl untertags als auch am Abend sehr unangenehm aber sicher zweckmäßig. Sehr angenehm habe ich die große Anzahl (70 %) an Europäern gefunden, wobei jedoch auch die Nachbarn aus dem Osten nicht unangenehm aufgefallen sind; rund um den Pool sehr, sehr rutschig da Fliesen nicht optimal. Preis-Leistung nicht zufriedenstellend. Bank vor dem Eingangsbereich wäre z.B. vor der Abreise sehr angenehm.


Umgebung

4.0

sehr nahe am Strand; Einkaufsmöglichkeiten in wenigen Minuten erreichbar jedoch Angebot eher für Kunden aus dem Osten.


Zimmer

4.0

Möblierung durchaus akzeptabel; TV sehr sehr klein, schlechte Bild- und Tonqualität.


Service

4.0

Personal sehr freundlich aber schlecht koordiniert


Gastronomie

4.0

Restaurants und Bars ausreichend vorhanden. Quantität der Speisen und Getränke mehr als genug, Qualität könnte durch optimale Warmhaltung verbessert werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Edith & Peter (61-65)

September 2011

Wir kommen wieder!

5.7/6

Wir waren mehr als zufrieden. Es war toll:-) Die Freundlickeit des Personals ist nicht zu übertreffen.Besonderen Dank an Murat:-) Wir kommen nächstes Jahr wieder:-) Gibt es ein größeres Kompliment?:-)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2011

Schöner Urlaub mit leichten Abstrichen

4.7/6

Das größte Plus des Hotels sind einfach die Lage zum Meer sowie die Grösse, sofern man keine Bettenburgen mag. AI ist ok, ebenso die Sauberkeit in den Zimmern, allerdings besteht doch teilweise Renovierungsbedarf. (Bad) Die Gästestruktur war angenehm, auf viele Nationalitäten verteilt. Altersmäßig von 18 bis 80 alles vertreten !


Umgebung

6.0

Wie gesagt, ist die Lage einfach perfekt - sehr kurze Wege, ob an den Strand oder nach Camyuva. Dort sind die Einkaufsmöglichkeiten zwar begrenzt, aber die nächste Dolmusstation nach Kemer ist in 5 Minuten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer- und Balkongrösse absolut ok, sehr gute Klimaanlage, an der Zimmerreinigung fast nichts zu beanstanden, wenn man mal davon absieht, das der Kaffee nicht aufgefüllt wurde.


Service

4.0

An der Freundlichkeit des Personal gab es im Prinzip nicht auszusetzen, allerdings sind Jugendliche als Bar-Personal ohne irgendwelche Fremdsprachenkenntnisse (Poolbar) nicht so ganz die richtige Besetzung. Hier erwartet man eigentlich einen "richtigen Barkeeper" ! Nicht so ganz nachzuvollziehen ist auch, warum es der Rezeption erst am Abreisetag möglich ist zu sagen, ob man noch länger als 12 Uhr auf dem Zimmer bleiben kann. Das hierfür dann für jede Stunde 10 € verlangt wird, ist zumindest e


Gastronomie

5.0

Unverständlicher Weise wird die Open Air Disco nur von sehr wenigen Gästen aufgesucht. Gerade der Disco-Bereich hat eine sehr schöne Location, von der aber viele Gäste gar nichts wissen. Schade !


Sport & Unterhaltung

3.0

Hier haben wir den Eindruck, daß die Motivation des Animationsteams ziemlich tagesformabhängig war, was 2010 noch ganz anders war. Ein wirklicher Negativpunkt aber sind die Liegen am Strand (jede Zweite kaputt !) und die Auflagen. Diese sind ziemlich verdreckt und gehören eigentlich in dem Müll - nicht gerade sehr hygienisch !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maik (41-45)

September 2011

Klein und fein

5.0/6

Kein schlechtes Hotel. Da das Disco-Angebot von vielen Gästen nicht genutzt wurde, wurde vom Hotel keine große Aufmerksamkeit darauf gelenkt. bei den Mixgetränken --> bitte nicht zu sehr verdünnen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Karola (46-50)

September 2011

Super Hotel, super Strand, super Urlaub

5.9/6

Es war der 2. Urlaub in diesem Hotel und es hat uns wieder sehr gut gefallen. Hatten ein Zimmer mit seitl. Meerblick gebucht, aber eine Suite ohne Aufschlag erhalten . Wir werden auf jeden Fall wieder dort unseren Urlaub verbringen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (41-45)

September 2011

Badeurlaub in der Türkei

5.5/6

Wir wurden sehr freundlich begrüßt, das Personal ist hilfsbereit und sehr freundlich. Wir hatten AI und waren mit dem Essen und den Getränken sehr zufrieden. Wir hatten das Zimmer 1329 mit Pool und Meerblick, es war sehr groß das Bad müsste mal wieder renoviert werden aber wir konnten darüber hinweg sehen. Pool und Strand waren sehr sauber. Wir hatten eine sehr schöne Woche.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

September 2011

Betreiberwechsel und wirklich 5 Sterne ?

4.5/6

Das Hotel allgemein ist nett, übersichtlich und strandnah - keinefalls ein zu grosser "kasten"; Gesamtanlage ok. Sauberkeit an manchen stellen mangelhaft, bei 2 wochen 4 x kein zimmerservice/aufräumen sagt einiges. Essensqualität ok - manchmals zu "kalt"; All-Inclusive ok. Gästestruktur bunt gemischt - auch Nationalitäten (kein Problem) Im Vergleich zu 4 stern hotels im bereich antalya ist die aufzahlung für den 5 stern nicht gerechtfertigt - besteht doch auch in einigen bereichen renovierungsbedarf (neuer betreiber ab 2012 ?? - barut beendet mit ende 2011 !!)


Umgebung

5.0

direkte strandlage - kiesstrand (unbedingt schuhe..!!) umgebung wenig shops - nächster ort kemer ca 5-10 km m. dolmusch umgebung ruhig ausflüge entlang der küste insb mit mietwagen ok - mietwagenfirma im hotel bitte auf qualität des kfz aufpassen (insb bremsen etc.)


Zimmer

4.0

größe ok - aber für 3 pax fast wieder zu klein (sitzbank ist 3 bett); badezimmer klein und vor allem sanierungsbedürftig; TV und Programme entsprechen nicht 5 stern status; man sieht doch auch im ziommer dass einige zu renovieren wäre


Service

4.0

fremdsprache an rezeption ok - am restl personal weniger zimmerpersonal quittiert nur mit lächeln zimmerreinigung dürftig (4 x in 2 wochen keine reinigung!!!) - auch auffüllung von minibar manchmal nur nach urgenz reparaturen bedürfen oft einer urgenz manchmal merkt man den aussagen des pesonals auch die ungewisse zukunft (betreiberwechsel) an.......


Gastronomie

5.0

qualität und umfang ok, manchmal zu kalt schon eingestellt; antialkohol getränke oft 0,2 mit eis und immer serviert - dh keine selbstbedienung - man wartet bis ober zeit hat. manchmal auch desorganisation des speisesaalpersonals


Sport & Unterhaltung

4.0

animationsangebot ausreichend - team optimierbar; liegen am strand und am pool renovierungsbedürftig - auflagen wären zu erneuern (hygiene...???) rund um den pool durch nicht rutschfeste fliessen und plastikläufern verdammt rutschig; zugang über stiege von steg wäre sanierungsbedürftig (offene schweissstellen + rostig...); beim pool nur alu-leitern rein - kein stiegeneingang für ältere und gehbehinderte personen !!! (vs.5 sterne) meerwasser super rein !!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2011

Badeurlaub in der Türkei aber nicht im 5 Sternehotel

3.9/6

Eine schöne Anlage am Strand, an der leider der Zahn der Zeit genagt hat. Das Essen war vielfätig und schmackhaft. Für uns hat einfach das Preis-/Leistungs-verhätnis nicht gestimmt. Anreisende Gäste werden oft, so wie es uns passiert ist, in Zimmern untergebracht die nicht einmal 3 Sterne entsprechen.(ohne Balkon mit Blick auf Parkplatz) Nach Zuzahlung von 20 Euro pro Nacht haben wir dann ein Zimmer mit Balkon erhalten, was von der Ausstattung auch nicht besser war. Das Bad und die Einrichtung im Restaurant, hauptsächlich auf der Terasse, entsprechen nicht den heutigen Anforderungen an ein 5 Sterne Hotel.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre & Silke (36-40)

August 2011

Erholung pur!

5.2/6

Wir waren Anfang August für 1 Woche im Barut Labada -> Auffgrund der 95% Weiterempfehlung dieser Seite und wir wurden absolut nicht enttäuscht. Das Hotel liegt direkt am Meer, von unserem Zimmer (kostenloses Upgrade auf Meerblickzimmer) konnten wir den Pool, das Meer sowie fast die Komplette Anlage überblicken. Der Pool und das Meer verfügen über ausreichend kostenlose Liegen und Sonnenschirme, allerdings werden diese bei ausgebuchtem Hotel schnell rar, man muss sich also sputen und gegen 0930Uhr am Pool/Strand sein. Getränke und kleinere Snacks kann man eigentlich fast zu jeder tageszeit an den verschiedenen Bars oder Restaurants bekommen. Zu den Hauptmahlzeiten kann man sich am Hauptrestaurant am Buffet bedienen. An der Snackbar gibt es leckere Pide, Fisch oder Pizzen. Das Personal ist durchweg freundlich, gegen ein Kleines Trinkgeld erfährt man eine noch bevorzugtere Behandlung - der Service hat absolut gestimmt! Einziger "Nachteil" in unseren Augen war die hohe Anzahl russicher Gäste (geschätzt sicher 85-90%) . Dies soll allerdings (laut den Animateuren) nur im August so sein, davor und danach relativiert sich das Verhältnis, wobei russische Gäste immer noch in der Überzahl sind, dies macht ein Kontaktaufnahme zu anderen Gästen schwer. Zum Frühstück bleibt noch zu sagen das man hier etwas mehr Vielfalt schaffen und in Richtung Internationales Frühstück (Wurst, Käsesorten, Rührei) gehen sollte. Besonders zu erwähnen ist das meine Freundin eine Glutenallergie hat. Die Gästebetreuung und die Küche waren hier super - wir hatten sozusagen einen Privatkoch der sich um diese Belange gekümmert hat - Vielen Dank an Tuncay, den Küchenchef :-))) Wir würden definitiv noch mal hinfahren!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nannette (36-40)

August 2011

Traumurlaub Pur!

5.5/6

Das Hotel Asdem Beach hat unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Es befindet sich in einem sehr sauberen und gepflegten Zustand. Obwohl es komplett ausgebucht war, bekam man immer ohne Probleme eine Liege am Pool. Die AI Leistung, gab mehr als erwartet. Es waren leider zu wenig Deutsche, ca. 90% Russen, aber das sollte Kein Problem sein.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat einen Hotel eigenen Strand, welcher über eine kleine Straße zuübergehen ist. Ca. 5 Minuten dauert ist da ist man am Strand, welcher ein Sand/Kiesstrand ist was überhaupt Kein Problem ist um sich aufzuregen. Ca 5 MInuten läuft man und man ist mitten in einer Größeren Einkaufsmeile. Ausflüge kann man ohne Probleme im Hotel buchen.


Zimmer

5.0

Die Größe der Zimmer ist vööllig ausreichend. Sie sind sehr modern und hell eingerichtet. Wir sind sehr Pingelige Menschen, aber Ich muss sagen das es ist der Tat nichts auszusetzen gab. Sogar in die Badewanne habe Ich Mich gesetzt, wobei Ich bei sowas Immer sehr Penibel bin.


Service

4.0

Das Personal ist sehr bemüht um Ordnung und Sauberkeit. Das essen war sehr abwechslungsreich und riiiiiiichtig Gut. Das einzigste was wir eher Witzig fanden war, das die Messer sehr stumpf waren und man überhaupt Nicht schneiden konnte. :D


Gastronomie

6.0

Alle Mahlzeiten wurden mit sehr Viel Liebe und mühe ins Detail zubereitet. Wer hier wirklich was zu meckern hat, hat Nicht mehr alle Latten am Zaun. !! Es war das beste was wir bisher gehabt haben und wir fliegen dieses Jahr nochmal. :) Wer dieses Hotel mit weniger als 5 Sterne bewertet, sollte sich mal Gründlich die Augen waschen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man muss garnicht mehr viel dazu sagen, die Bewertung spricht für sich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maydi (19-25)

August 2011

Super Urlaub in einem super Hotel!

5.5/6

Das Hotelpersonal ist sehr freundlich & bemüht. Leider sprechen sie nur fließend Türkisch & Russisch, Deutsch eher weniger (einige Ausnahmen), mit Englisch kommt man weit. Viele Russen, aber keines Falls unangenehm. Die Hausdisko ist etwas klein, aber Spaß bekommt man trotzdem. Das Animationsteam fährt jeden Tag mit angemeldeten Gästen nach Kemer in die Disko Aura. Dies ist sehr zu empfehlen, es ist eine Open-Air Disko. Eintritt & Shuttle-Service zusammen kosten 10€. Das Hotel ist sehr familienfreundlich mit Mini Club & Mini Disko jeden Tag bzw. Abend. Auch sonstige Animationen sind den ganzen Tag über vorhanden & abends findet immer eine Veranstaltung statt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

August 2011

Wohlfühlurlaub pur

5.7/6

Dies war ein erholsamer und sehr zu empfehlender Urlaub, der Service des Hotels wie auch das Speisen- und Getränkeangebot waren unvergleichbar. Leider war festzustellen, dass immer mehr russichsprachige Gäste das Hotel wählen, wenn auch diese nicht negativ aufgefallen sind, sondern durchaus freundlich waren, wobei diese jedoch leider dazu führt, dass russisch die erste Fremdsprache ist, mit der man angesprochen wird. Sonst ist das Hotel sehr zu empfehlen,. wobei in einigen Zimmern einige Möbelstücke teilweise erneuerungsbedürftig sind, es sich jedoch um ein absolut sehr gutes und vom Service unvergleichbares Hotel handelt, mit allen verfügbaren Angeboten, Services bis hin zur Erfüllung aller Wünsche und selbst technische Probleme, wie ein defekter Kühlschrank, wurden noch nachts bei der Anreise binnen fünf Minuten ausgetauscht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias & Isabella (31-35)

August 2011

Einfach traumhaft

5.2/6

Wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen! Selten wurden wir so herzlich und gastfreundlich empfangen wie hier - Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich, herzlich und flink (und das ohne das man Trinkgeld geben muss). Am Buffett oder in den einzelnen Restaurants findet man immer was, vieles wird frisch zubreitet. Bei unserem Heiratsantrag auf der Gala-Nacht hat das Management und die Mitarbeiter uns super unterstützt und uns einen unvergesslichen Abend bereitet. Das Zimmer war sauber und die Austattung okey. Was uns nicht so gefallen hat, war das sehr viele Russen im Hotel sind und man sich deswegen nur mit wenigen unterhalten kann - jedoch waren alle G