80%
4.5 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.3
Service
4.6
Umgebung
5.4
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Anneliese (70 >)

August 2020

Urlaub mit Enkelkindern

5.0/6

Sehr schönes Hotel für Urlaub mit Kindern. Der zugehörige Aqupark wurde von unseren Enkeln (13 und 9) rege genutzt. Im Freigelände könnte es mehr Gelegenheit für gemeinsame Aktionen der Urlauber geben, z.B. Sitzecken, Grillplätze usw.. Den Teich in der Mitte würden wohl nur wenige vermissen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war lang über die Dörfer, ist aber wohl auch nicht anders möglich. Genügend Ausflugsziele befinden sich in der Nähe, lassen keine Langeweile aufkommen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausreichend ausgestattet. Allerdings sollten die Matratzen im Doppelbett unbedingt erneuert werden. Wir als Großeltern haben dann auf der Couch geschlafen, weil das Bett einfach nicht ging. Es fehlt die Möglichkeit, die Badesachen zu trocknen.


Service

6.0

alles gut


Gastronomie

5.0

Das Angebot war der Preisklasse angemessen und teilweise auch landestypisch. Wir waren zufrieden und haben immer etwas gefunden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Highlight ist die Badelandschaft. Alles andere ist bescheiden. Entertainment wird von uns nicht gewünscht und manchmal sogar als störend empfunden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

März 2020

modernes Familienhotel mit optimaler Lage

6.0/6

Das moderne Hotel liegt optimal am Rand des Ortes und dennoch in unmittelbarer Nähe zu vielen Freizeitmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Die unmittelbare Nähe zu einem der beiden großen Skigebiete (2min zu Fuß) sowie zur Stadt (15min zu Fuß) sind ein entscheidender Vorteil, wenn man als Familie Ski fährt. Der zugehörige Skiverleih, das Schwimmbad und Restaurant sind ebenso schnell erreicht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer (Haus E) sind schlicht, aber vollständig und sauber eingerichtet. Für einen Familienurlaub daher ideal. Im Erdgeschoss können in einem Skiraum Stiefel und Ski getrocknet werden. Das Auto stand direkt vor dem Haus.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist umfangreich und ausreichend, jedoch ohne Abwechslung. Das Abendbuffet wechselt täglich und ist großzügig. Alle Speisen sind ausnahmslos lecker und landestypisch überwiegend deftig. Leider müssen alle Getränke am Abend trotz Halbpension bezahlt werden - bei den geringen Getränkepreisen nicht weiter tragisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christin (31-35)

Februar 2020

Perfekt gelegen und guter Service!

4.0/6

Perfekt gelegenes Hotel direkt gegenüber des Skihangs. Die Zimmer sind auf mehrere Häuser verteilt, zugehörige Gastronomie und der Aquapark sind in weniger als 5 Minuten erreichbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2019

Tolle Lage vom Hotel aber mit viel Schwächen

2.0/6

Hotel komlett abgewohnt und renovierungs bedürftig. Schon im Eingangsbereich schauten die Schraubenköpfe aus dem Holz.


Umgebung

6.0

Tolle Lage


Zimmer

1.0

Zimmer abgewohnt


Service

2.0

Aber eine sehr freundliche Rezeption!


Gastronomie

1.0

Zum lieblosen Frühstück fehlte komplett das Gemüse.Rühreier komplett kalt.Abendbrot wie im FDGB Wohnheim.Hier ist die Zeit stehen geblieben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2019

Gerne mal wieder , kinderfreundlich und sauber

6.0/6

Gepflegte Hotelanlage. Erlebnisbad sehr schön und für Kinder genug Aktion durch die Rutschen. Restaurant im Verhältnis zur Zimmeranzahl bei Halbpension zu klein bei voller Belegung in der Ferienzeit . Die Kategorie Halbpension Plus kann man sich sparen !! Nur ein kleines Getränk (keine Fanta, Cola , Sprite ) pro Person .


Umgebung

5.0

Alle Sehenswürdigkeiten gut mit Bus oder Seilbahnen zu erreichen .


Zimmer

6.0

Flat TV, Wlan, Kühlschrank, Wasserkocher und Gemeinschaftsküche pro Hauseingang. 3 Bett-Zimmer ausreichend Platz


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Peter (61-65)

September 2019

Zum Wandern auch mit Hund gut geeignet

4.0/6

Als Hotel zum Wandern gut geeignet mit angeschlossenem Schwimmbad. Es war recht stark von Familien mit kleinen Kindern besucht.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Wir waren im Block l in einem schönen geräumigen, neu renovierten Zimmer.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Hier besteht noch Verbresserungdbedarf. Wobei man immer etwas passendes zum Essen finden konnte. Am den Wochenenden wirkte das Personal wegen der hohen Besucherzahl teilweise überfordert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

August 2019

Für Familien und Wanderer zu empfehlen

5.0/6

Die Anlage ist schön. Es sind mehrere Bettenhäuser und zentral die Rezeption und das Restaurant. Der Aquapark liegt auch in der Mitte. Gegenüber hat man gleich einen Lift und kleine Bars.


Umgebung

5.0

Die Ausflugsziele sind in der Nähe und auch Einkaufsmöglichkeiten gibt es.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war ausreichend. Nur die Betten sind nicht toll. Statt eines Lattenrostet hatten wir lediglich Sperrholzbretter drunter. Es war sehr hart, da die Matratzen auch durchgelegen waren. Das Zimmer war sauber und wurde auch jeden Tag sauber gemacht.


Service

5.0

Das Personal war nett und hat gut geholfen. Es haben fast alle deutsch gesprochen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension. Zum Frühstück gab es Marmelade, Wurst, Käse, Eier (in verschiedenen Varianten), warme Würste und...... Zum Abendessen nur warme Speisen und Salat.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben hier nur den Aquapark genutzt. Dieser ist nicht sehr groß, obwohl er auf den Bildern groß auszieht. Für Kinder durch die drei Rutschen zu empfehlen. Schwimmen konnte man leider nicht, da das Becken immer (egal zu welcher Uhrzeit) voll war und es nur zwei sehr enge Bahnen gibt. Die Salzgrotte haben wir auch einmal gebucht. Da hatten wir uns mehr versprochen. Man liegt in einem Salzraum (der nicht salzig riecht) und hört Musik. Das hat uns nicht so gut gefallen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

August 2019

empfehlenswert

5.5/6

Wir und die Kinder haben uns wohlgefühlt. Die Umgebung ist traumhaft und im Winter sicher noch schöner, schade fand ich es das man am Abend weniger Möglichkeiten hatte andere Urlauber kennenzulernen wie in einem geneinschschaftsraum oder sowas. Aber im großen und ganzen waren es tolle Tage. Das Essen bzw Die Zeit ist ein wenig knapp bemessen, leider hat man wenn man pünktlich war zu den Frühstückszeiten kaum einen Platz bekommen u wenn man später kam um den ersten Sturm zu umgehen ist man fast wieder rausgeworfen wurden wenn man länger als die ausgeschriebene Zeit gefrühstückt hat.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (41-45)

Juni 2019

Hotel hat noch Luft nach oben

3.0/6

Das Hotel besteht aus 8 Hausgebäuden, in der Mitte des Parks ist das Bad mit Rutschen und Whirl-Pools untergebracht. Das Hotel befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrum (ca. 1,5 km Fußweg) von Spindlermühle.


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel beschwerlich über viele Land- und Bundesstraßen. Zu unserer Reisezeit auch viele Baustellen. Diverse Ausflugsmöglichkeiten mit dem Auto in ca. 1 Stunde erreichbar, empfehlenswert ist der Safari-Zoo in Dvur, ein Besuch in Jicin, der Aufstieg zur Schneekoppe (wir sind mit unserer 7-jährigen Tochter mit der Seilbahn von Pec aus gefahren).


Zimmer

3.0

Wir waren im Haus A untergebracht. Fernsehanschluss war wackelig, die TV-Dose in der Wand locker. Der Hausmeister wurde zwar 2x vorbei geschickt, trotzdem keine Besserung. Im Haus kein Lift, daher müssen die Koffer über die Treppen nach oben geschickt werden. Im täglichen Zimmerservice ist das Betten machen nicht enthalten, die Tassen wurden auch nicht gewechselt. Ansonsten Zimmer großzügig, was fehlte waren auch Möglichkeiten zum Trocknen der Badesachen


Service

4.0

Personal freundlich trotz eher fehlender Deutschkenntnisse.


Gastronomie

3.0

Frühstücksangebot übersichtlich, kaum Abwechslung. Das wenige Obst war meist schnell vergriffen und wurde auch nicht nachgefüllt. Joghurt gab es jeden Tag nur Naturjoghurt, die verschiedenen Müslisorten wurden nicht abgedeckt. Wurst war jeden Tag gleich, Gemüse gab es kaum. Abendessen war besser und typisch böhmisch, mit 3 Hauptgerichten. Nicht verstanden haben wir: Die Suppen wurden jeden Tag mit einer großen Schüssel an den Tisch gebracht,, waren aber Geschmackssache und wurden oft nicht geges


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Kinder ist sowohl das im Komplex befindliche Bad, als auch der Außenspielplatz in Ordnung. Wanderer werden die Nähe zu den verschiedenen Wanderwegen schätzen, die Natur dort ist noch intakt. Im Bad wird sehr viel Chlor verwendet.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

Juni 2019

Über Pfingsten in Spindlermühle

5.0/6

Schöne saubere Unterkunft, mit Kinder sehr zu empfehlen da Schwimmbad und kleiner Spielplatz vorhanden. Nicht weit weg vom Lift.


Umgebung

6.0

Spindlermühle ist immer eine Reise wert da von der Lage und Natur wunderschön, Hotel ist Super gelegen für Wanderausflüge


Zimmer

5.0

Waren in einem renovierten Zimmer untergebracht, deshalb gibts hier nichts zu beanstanden sehr sauber und flat TV vorhanden.


Service

4.0

Verbesserungsfähig aber in Ordnung, Rezeption sehr freundlich und schnell beim Check in und out.


Gastronomie

2.0

Halbpension kann man sich sparen , das Essen am Abend war mehr als schlecht lieber abends irgendwo in die Gaststätte gehen dort war es um Längen besser. Frühstück war Ok.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schwimmbad ist vorhanden ansonsten gegenüber ist der Lift mit dem man auf den Medvin fahren kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Januar 2019

Toller Skiurlaub, kommen wieder

5.0/6

Wir waren 6 Tage dort in diesem Hotel .Und waren begeistert. Die Lage ist Top. Gegenüber ist der Skilift .Der Skibus zur anderen Pisten fährt fast alle 5 bis 10 Minuten . Wir haben es trotzdem gebucht obwohl das Hotel 76 % nur hatte .Und dies haben wir nicht verstanden .Für den Skiurlaub einfach perfekt. Nach dem Skifahren waren wir um Aquapark ,der Eintritt war dabei ,den Kids hat es super gefallen und es tat super gut.Das einzigste der Whirlpool könnte etwas wärmer sein .Das essen war gut ,nicht aussergewönlich aber für uns war alles dabei.Apres Ski in der Umgebung war auch super direkt an dem lift. Das Skigebiet ist super .Tolles Personal ,sehr freundlich .Alles Top wir kommen nächstes Jahr wieder. Der Ort Spindelmühl ist wunderschön .


Umgebung

6.0

Top Lage gegenüber vom Lift.Wunderschöne Wege um in den Ort zu laufen


Zimmer

5.0

Ganz normale Zimmer .Grösse langt Hatten ein neues Bad .Wie waren sehr zufrieden. Und sehr sehr sauber was uns wichtiger war als die Einrichtung .Unten konnte man die Skiausrüstung lagern .


Service

6.0

Alle super freundlich und super nett ....sie haben uns immer geholfen .


Gastronomie

5.0

Essen ist normal ,das übliche .Frühstück war immer ausreichend und super viel zu Auswahl .Abendessen war auch gut .Vorallem waren die Suppen lecker. Uns hat es gelangt


Sport & Unterhaltung

6.0

Skibus ,Mehrere Skilifts ,Eisbahn,schlittenbahn ... etc .viele tolle Gaststätten ... überall Apres Ski und Einkaufsmöglichkeiten .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

Oktober 2018

Ideal für Familien- oder Gruppenreisen

6.0/6

Für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen. Großes Schwimmbad, Spielplatz und viele Wandermöglichkeiten. Viele verschiedene Touren leicht bei der Rezeption buchbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Oktober 2018

Schöne Anlage, leider schlecht gepflegt.

3.0/6

Beim ersten Anblick schöne Anlage, doch schaut man genauer wird man enttäuscht. Die Zimmer werden nur oberflächlich gereinigt. Schade, es sind ansonsten schöne Zimmer.


Umgebung

5.0

Die Lage und Umgebung ist empfehlenswert


Zimmer

2.0

Leider war das Zimmer unsauber und das Geschirr nicht abgewaschen.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Die Heißgetränke im Restaurant waren total verdünnt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

Oktober 2018

Sehr schöne Anlage, auch für Kinder

5.0/6

Das Hotel macht einen soliden und sauberen Eindruck. Das Zimmer war sauber, das Bad machte einen etwas altbackenen eindruck. Alles in allen waren wir zufrieden und würden es auch jederzeit weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt war aus Deutschland doch ziemlich lang (4,% Std.). Ausflugsziele waren ausreichen in der Nähe.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Aufbettung, Flachbildschirm mit Sat-TV. Haben gut geschlafen.


Service

5.0

An der Rezeption erhielten wir auf unsere Fragen ausreichend Auskunft in deutscher Sprache.


Gastronomie

4.0

Nationale tschechische Küche, Restaurantausstattung (Bestuhlung und Tische) könnte besser sein


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Aqua-Park war herrvorragend. Ansonsten gab es keine witeren Veranstaltungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (41-45)

Oktober 2018

Jederzeit weiter zu empfehlen

6.0/6

Schöne gepflegte Anlage, liegt direkt vor dem Medvedin. Zum kleinen hübschen Ort sind es nur wenige Gehminuten. Gute ausgebaute Wanderwege.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristina (41-45)

Oktober 2018

Weiterempfehlung für Familien

6.0/6

Sehr nette Mitarbeiter, Zimmer warm und sauber, Verpflegung schmackhaft und ausreichend, Zugang zum Schwimmbad unkompliziert


Umgebung

6.0

Ausflug zu den Tropfsteinhöhlen in der Nähe


Zimmer

5.0

Zimmer ausreichend groß und eingerichtet. Leider nur wenige deutsche TV-Programme.


Service

6.0

Sehr nette Mitarbeiter, auch wenn wir sehr spät kamen.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmbad super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

lothar (61-65)

Oktober 2018

absulut weiter zu empfehlen

6.0/6

In Kombination mit dem Aqua Park ein tolles Freizeithotel, besonders für Erwachsene mit Kindern. Die Halbpensin für den Preis ist recht gut. Personal sehr freundlich, versuchen deutsch zu sprechen, alles ohne Probleme-


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Micha (46-50)

Oktober 2018

Für einen Kurzurlaub mit wenig Ansprüchen ok

4.0/6

Das Hotel erfüllt die allgemeinen Anforderungen an ein Restaurant mit Bettenhäusern. Das Frühstück war sehr übersichtlich und einfach. Das Abendessen haben wir deshalb gar nicht erst probiert. Dafür ist das Restaurantangebot im Ort sehr gut. Zimmer sind normal eingerichtet und sauber. Für einen Kurzurlaub in Ordnung, aber es gibt sicherlich bessere Unterkünfte in Spindler Mühle.


Umgebung

5.0

Am Ortsrand gelegen, der Ortskern ist gut zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer normal eingerichtet und sauber.


Service

5.0

Gastronomie

2.0

Frühstück sehr übersichtlich und einfach. Brötchen hatten nicht einmal Supermarktniveau. Das Personal scheint oft überfordert oder lustlos. Der Getränkeautomat (Saftbehälter waren leer) wird einfach abgeschaltet und bei Fragen kommt nur die Antwort "Nicht verstehen". Service sieht sicherlich anders aus.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Schwimmbad ist ok und auch für Kinder nutzbar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

Oktober 2018

Eine Woche in den Herbstferien 2018

5.0/6

Guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Riesengebirge, Zimmer geräumig, Essen in Ordnung, schönes Schwimmbad auch für Kinder


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Enrico (41-45)

Oktober 2018

Für 3 Tage war es ok

5.0/6

Es sind einzelne Häuser. Rezeption ist ein Container. Für unsere 3 Tage war es gut. Für längeren Aufenthalt im Oktober zu langweilig. Im Winter ok


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roman (36-40)

September 2018

Familienhotel mit Aquapark und freundlichem Personal

6.0/6

Das Hotel hat eine Superlage, ruhig und sonnig, direkt an der Seilbahn auf den Medvedin und dennoch nur 900 m vom Ortskern entfernt. Sehr familienfreundlich mit tollem, neuen Kinderspielplatz und großem Trampolin. Zum Hotel gehört ein Aquapark. Sehr schmackhaftes Essen und freundliches Personal, sowohl an der Rezeption, als auch im Restaurant. Tolle Familienzimmer.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat eine Superlage, ruhig und sonnig, direkt an der Seilbahn auf den Medvedin und dennoch nur 900 m vom Ortskern entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienzimmer, also 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür, geschmackvoll und gut eingerichtet mit neuen Badezimmern.


Service

6.0

sehr freundliches Personal, sowohl an der Rezeption, als im auch Restaurant.


Gastronomie

5.0

Das Abendessen war geschmacklich sehr gut und vielseitig, denn jeden Abend gab es 3 Hauptgerichte zur Auswahl. Das Frühstück war für tschechische Verhältnisse normal und die Auswahl gut, nur der Orangensaft lässt wie in so vielen anderen tschechischen Hotels zu wünschen übrig. Das Restaurant liegt in einem separaten Gebäude im Areal.


Sport & Unterhaltung

6.0

Neuer, toller Kinderspielplatz mit Trampolin und vielen anderen Geräten. Ansprechend gestalteter und gepflegter Außenbereich des Hotels. Aquapark auch sauber und gut, wenn auch nicht besonders groß, aber für die Hotelkapazität ausreichend, da das Hotel bei unserem Besuch ausgebucht war. Weiters gibt es einen Minigolfplatz, Tischtennisplatten, uvm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olaf und Grit (46-50)

August 2018

Wir können nur Weiterempfeh. und Wir kommen wieder

6.0/6

Herrliche Landschafft, Gute Infrastruktur, sehr nette Hilfsbereite Menschen im Ort im Hotel einfach überall mehr fällt mitr nicht ein


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

August 2018

Wenn man weiß worauf man sich ein lässt...

4.0/6

Das Hotel als auch die Rezeption erinnert eher an einen Baucontainer als an ein Hotel . Die Rezeption zu finden war anfangs etwas schwierig weil nicht klar war wo sie ist.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr schön und sehr ruhig, der Spielplatz für die Kinder vor der Türe sehr praktisch.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Die Verständigung ohne Englischkenntnisse kaum möglich


Gastronomie

5.0

Das Frühstück als auch Abendessen war sehr gut und die Bedienung beziehungsweise des Service stets freundlich


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pit (56-60)

Juli 2018

Kurzurlaub mit Enkel

5.0/6

Garagen extrem eng. Wer keine Halbpension gebucht hat kommt Abends nicht in das Restaurant. Also jeden Abend ca. 700 Meter zu nen anderen Restaurants laufen. Zimmer aufgeräumt und sauber. Alles in allem schon o.K.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Juli 2018

Zimmerkarte nicht vergessen, dann wird alles gut

6.0/6

Für wollten Wandern und Entspannen und Beschäftigung für unseren 9-jährigen. Kurze Wege und gute Qualität sollten es sein. Das alles haben wr gefunden.


Umgebung

6.0

Man erreicht das Hotel unmittelbar am Ende des Ortes bzw. dort, wo man mit dem Auto nicht weiterkommt, weil die Straße zur Spindlerbaude nur mit Sondergenehmigung benutzt werden darf. Man kann es quasi nicht verfehlen. Das die Rezeption in einem blauen Container untergebracht ist soll so sein und wirkte nur bei unserer Anreise etwas irritierend auf uns. Die neun Häuser sind bis auf eines in den Hang gebaut. Alle verfügen über einen herrlichen Blick auf die Natur, auf die in die Hänge gezogenen


Zimmer

6.0

Die Zimmer erreicht man vom Parkplatz aus über den für jedes Haus separaten Eingang, wieder mit Zimmerkarte. Sie verteilen sich über zwei Etagen. Wer einen Gemeinschaftsraum für über 10 Personen braucht findet den auch, einschließlich Küchenecke. Unser Zimmer war tadellos. Die Matratzen sind in Ordnung, Kissen und Decken auch. Moderne, neuwertige und saubere Dusche bzw. Wasch- und Toilettenecke, einschließlich Deckel mit Absenkautomatik. Da wir das Zimmer in der 2. Etage hatten, trampelte uns k


Service

4.0

In der Rezeption im blauen Container wurde deutsch gut verstanden und wir konnten so lange nachfragen, bis auch wir alles verstanden hatten. Da wir uns bei einem Wanderweg nicht sicher waren, hat uns die Rezeptionistin eine spezielle Wanderkarte mit Schere und Kleber gebastelt! Der Zimmerservice ist darauf bedacht, das persönliche Ordnungssystem des Gastes nicht zu stören. Man kann sich an der Rezeption eine spezielle Aquapark-Kreditkarte aufladen lassen, mit der sich dann diverse Leistungen rab


Gastronomie

4.0

Es gab täglich in einer speziellen Baude neben der Rezeption die Mahlzeiten. Am Eingang legitimiert man sich mit Zimmerkarte als zutrittsberechtigt, dann sucht man sich ein Plätzchen in den rustikalen Räumlichkeiten. Ist der Ansturm zu groß, wird die obere Etage geöffnet. Es herrscht Selbstbedienung, wobei die obligatorische Suppenterrine zum Abendbrot serviert wird. Das Buffet am Abend war immer warm und in den fünf Tagen unserer Anwesenheit immer wechselnd. Es gab Gebratenes und Gesottenes, Kn


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Wanderer sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt. Wir sind z. B. mit dem Bus von der vor der Anlage liegenden Bushaltestelle bis zur Spindlerbaude gefahren und dann auf dem Kamm in Richtung Elbquelle gewandert. Trotz Nebel und Regen ein großartiges Erlebnis. Nach jeder Tagestour war die Regeneration im Spa des AquaPark eine Wonne. Auch hier alles pikobello in Schuss und auch hier wieder die Zimmerkarte nicht vergessen, denn sie ist notwendig, um die Inklusivstunden zu nutzen, die in unsere


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (46-50)

Juli 2018

Einfach aber gut

5.0/6

Einfache Ausstattung aber sauber und dazu freundliches Personal,schöner kleiner Aquapark,völlig ausreichend.Die Wanderwege könnten besser ausgewiesen sein,mit Kilometerangabe.sehr schöne Umgebung.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

rcnf (41-45)

Juli 2018

Toller Urlaub

6.0/6

Insgesamt eine super Anlage mit sehr schönen Schwimmbad mit 3 Rutschen, 2 Wirlpools, 1 Kinderbecken und einem großen Schwimmbecken mit Wildwasserkanal. Ideal zum Entspannen nach den Wanderungen und Action für die Kinder.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zweckmäßig eingerichtet. Aber vollkommen ausreichend.


Service

Nicht bewertet

Freundlich. Manchmal bisschen ohne Überblick. Teller wurden zu übereifrig abgeräumt. Wenn man sich nur noch eine Kleinigkeit zum Essen dazu holen wollte könnte es sein, das der Essensteller bereits wieder abgeräumt wurde.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abwechslungsreich und für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (56-60)

Juli 2018

Für Kurzurlaub geeignet

5.0/6

Zimmer ok aber klein. Spielplatz sauber und mit vielen Geräten bestückt, Aquabad sauber und im Sommer nicht überlaufen, sehr schöne Ausflugsmöglichkeiten


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Hatten HP. Leider gibt es abends nur warme Speisen. diese waren ok. Die ausgegebenen Getränkegutscheine sind für Kleinkinder ungeeignet, Es gab Bier, Wein, Wasser und Kofola ( eine Art Cola, die nicht gerade schmackhaft ist). Frühstück war gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Schorsch (61-65)

Juli 2018

Würde ich jederzeit weiterempfehlen !

6.0/6

Für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen. Saubere Zimmer und nettes Personal bis auf die Reinigungskraft im Schimmbad, sehr unfreundlich. Frühstück und Abendmenü abwechslungsreich und gut, Das Hotel liegt in einer Landschaftlich sehr schönen Gegend.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr nette Bedienung, geben sich Mühe den Wünschen der Gäste nachzukommen. Auch an der Rezeption sehr nett.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mathias Ernstberger (61-65)

Juli 2018

Sehr familienfreundliches Feriendomiziel

5.0/6

Sehr schön gelegen, übersichtliche einfache Anlage, besonders für Familien mit Kindern jeder Altersgruppe geeignet. Zentrale Lage im Ort. Besondere Attraktion ist das dazugehörige Erlebnisbad.


Umgebung

6.0

Sessellift ,preiswerte einfache Gastronomie, Sommerrodelbahn (etwas preisintensiv), Fahrradverleih, in unmittelbarer Nähe, Bushaltestelle mit Ausflugszielen in der unmittelbaren Umgebung, vorm Hotel.


Zimmer

5.0

Dusche, WC, Kühlschrank. Möglichkeiten zum Kochen im Gemeinschaftsraum. Geschlafen sehr gut. Nachts ruhige Umgebung


Service

5.0

Esgab keine Beanstandungen. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Essen ist wie immer Geschmacksache, böhmische Küche ist nichts für jeden. Es gab aber immer Ausweichmöglichkeiten. Platzangebot war nicht immer ausreichend, besonders abends.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr schönes Erlebnisbad. Entertainment gab es nicht. Wellnessangebote nicht ausreichend, bzw.zu lange Bestellzeiten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jonas (26-30)

Juni 2018

Ein netter Aufenthalt

4.0/6

Nettes Hotel in einer sehr schönen Gegend, die gerade auch im Sommer eine Reise wert ist. Das Hotel ist an einen Aquapark angeschlossen und ist in unmittelbarer Nähe einer Seilbahn, die einen zu tollen Wanderspots bringt.


Umgebung

6.0

Man hat eine etwas längere Anfahrt, aber wir sind ungeplant hier gelandet (kleiner Roadtrip) und fühlten uns sofort wohl.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war riesig, von außen hat das Hotel ein bisschen "Hostel-Style". Nichtsdestotrotz war alles sauber und wir haben uns super wohlgefühlt.


Service

6.0

Die Damen an der Rezeption sprachen Deutsch und waren sehr bemüht. Wir haben spontan um eine Nacht verlängert, was ohne Probleme möglich war.


Gastronomie

4.0

Um das Hotel herum gibt es einige Gaststätten, die zu sehr günstigen Preisen gutes Essen bieten. Über schöne Fußwege erreicht man auch Sportsbars, Eisdielen etc.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (31-35)

Mai 2018

Sehr familienfreundlich

5.0/6

Wir hatten ein sehr großes Zimmer. Wir benötigten ein babybett, dies wurde problemlos im zimmer auf gestellt. Das Zimmer war sehr sauber. Es ist ein kurzer weg zum Hallenbad.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (36-40)

Februar 2018

Gute Lage, aber kein besonders schönes Hotel

3.0/6

Das Hotel liegt gegenüber der Piste Medvedin, man kann zu Fuß hingehen. Es gibt einen kleinen Schikeller. Das Hotel besteht aus mehreren Geäuden, es gibt ein Restaurant im Haus A. Nur wenn man da wohnt, muss man sich nicht für jede Mahlzeit komplett anziehen mit Jacke etc. Die Familienzimmer sind gross und haben zwei Bäder. Leider gibt es keine Schränke, in denen Sachen verstaut wrden können, nur einige Regale. Wlan funktioniert okay. Das Restaurant macht keinen Spaß, das Frühstück ist nicht besonders lecker und das Abendbrot auch nicht. Das Servicepersonal spricht leider kaum Englisch und Deutsch und nimmt Reissaus, wenn man Fragen hat. Der Aquapark ist okay, aber auch eher unmodern in jeglicher Logistik.


Umgebung

5.0

Direkt am Schihang, daher für uns gut gelegen, da Schiurlaub.


Zimmer

5.0

Zwei grosse Räume, Betten in Ordnung


Service

2.0

Die Betten wurden gemacht, Handtücher ausgetauscht, wenn auf dem Boden...also okay. Das Personal im Restaurant ist bestimmt nett, aber mit Ausländern, die kein tschechisch können völlig überfordert. Das ständige Abgeräume ist sehr lästig und die Energie des Personals könnte sinnvoller eingesetzt werden, zb leeres nachzufüllen.


Gastronomie

2.0

zum Frühstück gibt es nur süssen, dünnen Apfelsaft und Orangensaft, das Brot ist trocken und nicht frisch, die Brötchen auch eher einige Tage alt / zum Abend wäre ein frischer Salat toll, das Buffet sollte nicht nur von einem Austeilenden bedient werden (Selbstbedienung wäre besser, dann müsste man nicht ewig anstehen), dringend sollte das ständige Abräumen aufhören, man fühlt sich nicht als Gast, sondern störend!


Sport & Unterhaltung

4.0

Unser Ziel war Schifahren, daher war das prima.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roland (36-40)

Februar 2018

Winterurlaub

2.0/6

Die Lage des Hotels ist super, das ist aber auch das einzigste. Die Zimmer sind Standard, die Rezeption ist oft überfüllt und überfordert. Das Restaurant geht leider garnicht, im gesamten Ort ist die Küche besser und günstiger. Unsere Buchung mit Halbpension passt im Vergleich zu den anderen Hotels garnicht.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Katrin (36-40)

Februar 2018

Nie wieder

3.0/6

Das Hotel hat eine super Lage man kann gleich zum Skihang laufen. Frühstück ist einfach nur grauenvoll Bröchten fallen beim schneiden schon auseinander staubtrocken,das Brot ist auch trocken, kein Salat weder früh noch abend. Bedienungen reißen einem fast den Teller noch beim essen weg. Abendessen genauso grauenvoll. Und wir fahren schon Jahrelang nach Teschien.Nach 20.30Uhr ist das Hotelrestaurant zu. Ich empfehle echt ohne HP, eine Gaststätte weiter gibt es für wenig Geld super leckeres Essen. Handtücher wurden zwar getauscht aber mehr auch nicht. Und das Geld war es echt nicht wert. Wir sind total entäuscht und würden dort auch nie wieder hin fahren.Schade eigentlich,weil die Skipisten sind super.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

in die Jahre gekommen aber sonst ok


Service

3.0

zu klein für eine Familie für den Preis


Gastronomie

1.0

keinem zu empfehlen alles aus der Dose kein Salat


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Februar 2018

Nettes Hotel

4.0/6

Nettes Hotel ca. 200 m von Skihang und guter Ausgang zum wandern oder andere sportliche Aktivitäten inklusive schwimmbadnutzung


Umgebung

4.0

Guter Ausgangspunkt für Touren


Zimmer

4.0

Doppelbett, zustellbett, Fernseher, Dusche und wc, wasserkocher


Service

4.0

verständigung in deutsch und englisch möglich und immer nett


Gastronomie

4.0

Nette Bedienung


Sport & Unterhaltung

4.0

Schwimmmöglichkeiten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Enrico (36-40)

Oktober 2017

Für Familien sehr gut

4.0/6

Für Familien sehr gut, Preis Leistung passt. Zimmer für ein 3sterne Hotel voll in Ordnung. Essen ist auch abwechslungsreich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcel (36-40)

Juli 2017

Schöner Urlaub

4.0/6

Das Hotel liegt in einer schönen Lage, direkt am Lift. Es ist recht ordentlich und das Bad ist super. Die Zimmer sind etwas eng, vor allem, wenn man mit Kids reist. Schwierig ist es, die Badetücher trocken zu bekommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Sauber aber ziemlich klein. Es gibt zu wenig Schränke.


Service

4.0

Die Damen von der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Sie haben sich sogar um den Geburtstagstisch für unsere Tochter gekümmert.


Gastronomie

3.0

Für den Preis war das Essen ok. Man kann auch mal in ein Restaurant gehen. Die Kellner könnten etwas öfter lächeln.


Sport & Unterhaltung

5.0

Bad ist super. Spielplatz mit Tischtennis auch. Ansonsten gibt es viel in der Umgebung zu erkunden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juli 2017

Gerne wieder hat eine Woche Spaß gemacht !

5.0/6

Schönes Hotel in einer super Lage für Wanderausflüge aber auch Familien mit Kindern. Bietet ein breites Specktrum an Ausflugszielen. Auch im Ort konnten wir einiges unternehmen.


Umgebung

6.0

Viele Wandermöglichkeiten ( zB. Elbquelle )


Zimmer

5.0

Neu vorgerichteter Badbereich. Zimmer sehr schön und hell für 3 Personen volkommen ausreichend.


Service

6.0

Sehr feundlisches Personal und zu 90 % sprachen alle Angestellten deutsch, wenn einmal jemand die Sprache nicht konnte, wurde sofort ein anderer Angestellter geholt, der uns eine Auskunft geben konnte.


Gastronomie

5.0

Es gab kein Überangebot an Speisen. Was da war schmeckte sehr gut. Das Personal war ständig bemüht die leeren Teller abzuräumen und war stets freundlich. Wenn etwas alle war, wurde sofort nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Angebot für Familien mit Kindern war sehr gut. Wir konnten jeden Tag das Bad 2 Stunden kostenlos besuchen was unser Junge ( 12 Jahre ) begeistert angenommen hat. Auch die Sommerrodelbahn und ein Klettergarten befinden sich in unmittelbarer Nähe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bayer81 (31-35)

Juli 2017

als Familie immer wieder gern

5.0/6

Sauber, hervorragendes Essen, gute Organisation Einzig die in der Anzeige gezeigte Bademöglichkeit in der Aussenanlage war nicht geboten (gesperrt)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

top


Service

Nicht bewertet

Freundlich und zuvorkommend, fast ein wenig zu eifrig (man hatte kaum sein Teller leer, schon wollte der Service dies wieder abräumen)


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

top


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy (26-30)

März 2017

Gerne wieder... Danke

5.0/6

Das Hotel liegt gegenüber von dem Skilift Medvedin. Wir haben uns in diesem Hotel sehr Wohl gefühlt. An der Rezeption erhält man genügend Informationen, auch auf Anfrage. Die Mitarbeiter egal ob es an der Rezeption, im Restaurant oder der Zimmerservice waren immer sehr freundlich. Um in das andere Skigebiet Svatý Petr zu gelangen, konnte man den Skibus kostenlos nutzen, der direkt vor dem Hotel fuhr.


Umgebung

6.0

In Spindleruv Mlyn war das Hotel sehr gut ausgeschildert, es ist problemlos zu finden. Direkt vom Hotel aus fährt ein Skibus und ein Bus zur Spindlerbaude. Im Zentrum von dem Busbahnhof kann man auch mit dem Bus bis zur Schneekoppe fahren, alles ohne Probleme. Auskunft zu den Fahrzeiten erhält man an der Rezeption im Hotel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in ausreichender Größe. Wurden täglich sauber gemacht.


Service

6.0

Der Service sehr gut, wie bereits erwähnt wurde jede Frage sehr kompetent und freundlich beantwortet. Die Kellner waren sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Das essen war zum Frühstück sowie zum Abendessen sehr ausreichend und gut. Für jeden etwas dabei. ( von verschimmelten Brot, vertrockneten Leberkäse usw. wie hier so mancher geschrieben hat, war nichts dabei.) Das essen immer sehr lecker. Es gab verschiedene Essenszeiten, je nach dem in welchem Haus man untergebracht war. Wenn man sich natürlich nicht daran hält, ist es logisch dass es voller ist. Wir waren frühs auch zeitiger Frühstücken, haben aber trotzdem immer einen Platz bekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simon (36-40)

März 2017

Familienurlaub

5.0/6

Ziel des Urlaubs war es meiner älteren Tochter (6 Jahre) das Skifahren beizubringen, was super mit der Skischule vor Ort geklappt hat.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mami (41-45)

Februar 2017

Einmal und nie wieder

2.0/6

An der Rezeption erhält man ungenügende Infos. Die Anreise ist ab 14 Uhr, in unserem Zimmer war 15:30 Uhr immer noch das Reinigungspersonal. Die Zimmer sind groß, das Bad ist sehr klein und mit kaputten Fliesen. Das Personal im Speiseraum ist lästig, die Teller werden einem unter der Nase weggezogen, obwohl man noch nicht fertig ist. Wir haben Halbpension gebucht für 1 Erwachsenen und 2 Kinder (9 und 16 Jahre), Kostenpunkt der Reise (7 Tage 1372 Euro), Getränke fürs Abendessen muss man extra bezahlen. Das Personal wird unverschämt frech, wenn man die Getränkerechnung hinterfragt, weil zu viele Posten darauf stehen. Skiausrüstung und Skiunterricht bezahlt man extra, das ist es aber wert. Unser Fazit: nie wieder, dieser Urlaub war die reinste Abzocke. Sollte jemand in den Skiurlaub fahren, ein Tipp: fahrt nach Österreich, tolle Pisten und es stimmt das Preis Leistungsverhältnis.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

Februar 2017

Nie wieder in dieses Hotel!

1.0/6

Im Zimmer ist eine Aufbettung , obwohl wir für 2 Personen ein Zimmer für 1064 Euro für 7 Nächte bezahlt haben. Iclusive Halbpansion. Im Zimmer Felgen 1 Schrank sowie ein großer Tisch. Von Sitzmöbeln , die man für die Gestaltung des Abends braucht , ist nichts vorhanden. Alle Brettspiele und Kartenspiele kann man nur im Bett machen. Die Speisen zum Frühstück und Abendbrot muss man in einer schnellen Abfolge, wie in einem Imbiss zu sich nehmen. Von Gemütlichkeit ist nichts zu merken. Wenn man den Teller nicht festhälter , ist dieser abgeräumt. Das Preis -Leistungsverhältnis stimmt nicht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marita (41-45)

Februar 2017

Aquapark im Winter

2.0/6

Das Hotel Aquapark Spindlermühle liegt etwas ausserhalb des Stadtzentrums, direkt gegenüber des Skiliftes zum Medvedin.


Umgebung

5.0

Direkt gegenüber der Skilift zum Medvedin.


Zimmer

3.0

Ausstattung einfach, Reinigung erfolgte gar nicht, nur auf Bitten wurde wenigstens mal gesaugt. Das Bad wurde leider gar nicht gereinigt.


Service

1.0

Gabs keinen!!!! Die Eingangstür zu unserem Appartementhause war Tag und Nacht offen, da das Türschloss defekt war. 7 Tage lang war keiner in der Lage dies zu reparieren, trotz mehrmaliger Anzeige.


Gastronomie

2.0

Der Empfang durch die unfreundliche Restaurantmanagerin lud jeden Tag aufs neue in das Restaurant ein. Die Stühle waren schmutzig, das Essen erinnerte teilweise an schlechtes Kantinenessen. Das einzig erfreuliche waren die Kellner, welche alle freundlich waren.


Sport & Unterhaltung

3.0

Aquapark direkt daneben mit Rutschen und Sauna.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Norman (51-55)

Dezember 2016

Bestimmt nie wieder.

1.0/6

Nicht zu empfehlen. Hier wurde noch nicht bemerkt dass es eine Wende gab. Man darf nur 2 h pro Tag das Schwimmbad benutzen. Das Frühstück ist sehr einseitig und nicht frisch. Verschimmeltes Brot und vertrockneter Leberkäse. Mehr muss man hier nicht erwähnen. An der Rezeption bekommt man keinerlei Info`s bzw. falsche Info`s. das Hotel liegt ca. 1 km. vom Ort entfernt und wir müssetn mit Taxi fahren. dabei fährt jede Stunde ein Skibus. Ich habe eine Beinverletzung und bat um ein Zimmer im Erdgeschoss statt in der 2. Etage. Mir wurde gesagt es ist ja nur eine Treppe. Es waren natürlich Zwei. das Hotel hatte einen hohen Leerstand und ich habe nicht verstanden warum ich kein Zimmer im Erdgeschoss bekommen habe. Die Sauberkeit auf dem Zimmer war allerdings in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Madeleine (31-35)

Oktober 2016

Kein Hotel eher ein grosses Bettenhaus

3.0/6

Ist ein besseres Bettenhaus aber kein Hotel,für Jugendgruppen und Klassenfahrten gut geeignet Das Abendbuffet lässt zu wünschen übrig


Umgebung

6.0

Direkte Liftnähe gute Einstieg ins Skigebiet oder Wandergebiet


Zimmer

5.0

die Zimmergröße ist ausreichen das Bad hätte etwas größer sein können da die Dusche sehr klein ist und es gibt keine Ablage für eine Waschtasche und für ein Zimmer für drei Leute nur ein Becher


Service

3.0

Das Personal ist freundlich aber das wars auch die Zimmer werden nicht jeden Tag gereinig benutze Gläser und Tassen auf dem Zimmer werden nicht ausgetauscht und im Superior Zimmer hat man zwar ein Wasserkocher aber der Tee und Kaffee werden nicht aufgefüllt. Im Speisesaal wird dir noch beim Essen der Teller weggenommen das du dich beeilest da der Speiseraum viel zu klein ist und die nächsten Gäste schon warten von wegen gemütlich essen fehlanzeige


Gastronomie

3.0

Frühstücks Buffet ist ausreichen aber das Abend Buffet lässt zu wüschen übrig keine Salatbar nur eine Sorte Fleisch und für Kinder gibt es auch nicht jeden tag etwas und es gibt auch keine Wurst oder Käse zum Abend


Sport & Unterhaltung

6.0

das Bad ist ausreichen und für Kinder gut geeignet auch das draussen Angebot ist ok


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Oktober 2016

Gern mal wieder.....Danke

5.0/6

Nettes und zuvorkommendes Personal,saubere Zimmer,schönes Erlebnisbad,reichhaltige Verpflegung,Einziges Manko: Die Familienzimmer bieten leider keine Rückzugsmöglichkeit für Eltern oder Großeltern daher 1 Stern Abzug ansonsten ....wir kommen gerne wieder....Danke


Umgebung

5.0

Gut gelegen zu Fuß in den Ort ca.10 Minuten je nach Alter der Kinder,Sessellift auf den Medvedin nur 200 m über die Strasse,Sommerrodelbahn zu Fuß in 15 min. zu erreichen sowie Bushaltestellen direkt am Hotel, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen.....etc


Zimmer

4.0

Wie schon gesagt für eine Familie mit 2 Kindern etwas klein,ohne Möglichkeit für die Eltern sich zurückzuziehen,sind dann immer in der Gaststätte geblieben und haben da Karten gespielt u.s.w.


Service

5.0

Freundliches Personal in allen Bereichen...


Gastronomie

5.0

Gutes schmackhaftes reichhaltiges Essen und würden sich alle Gäste an die vom Hotel empfohlenen Essenszeiten halten gäbe es sicher auch viel weniger Beschwerden...


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

Oktober 2016

Von hier kann man verschiedene Wanderungen starten

4.0/6

+ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis + Zimmer mit ausreichender Größe + einfaches, aber leckeres Essen (Halbpension) + am Rande des Naturschutzgebietes Riesengebirge + Startpunkt für verschiedene Wanderungen direkt am Hotel + verschiedene Wanderwege, Skilift und Bushaltestelle am Hotel + WLAN inklusive - unbequeme Aufbettung - zu wenig Parkplätze


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Holger (46-50)

August 2016

Einschätzung Personal, Reinigung, Zimmer und Hotel

6.0/6

Bei diesen Hotel ist das Preis-Leistungsverhältnis gut. Die Zimmer wurden auf Wunsch immer gereinigt und die Handtücher gewechselt. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Das Essen wahr gut und ausreichend. Es wurde immer wieder aufgefüllt. Das Zimmer wahr sehr groß und sauber.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

jessy (26-30)

August 2016

es war ein ganz toller urlaub.super für familien

5.0/6

Für Familien sehr schön. Direkter Spielplatz vorm Hotel und ein ganz schöner Ausblick auf die BVergeSse Preisleistungsverhältnis ist super ausreichend. Man weiß was man bezahlt hat und kann keine 5* erwarten. Die Zimmer sind sehr gemütlich und vollkommen ausreichend .


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Man kann noch einiges dort machen. Den Kindern hat es super gut gefallen. Ein Winterurlaub werden wir dort auch machen. Direkt gegenüber vom Hotel ist der Skilift , was man im Sommer auch super nutzen kann, denn oben auf dem Berg befindet auch ein sehr schöner Spielplatz und man kann mit so einer Art Fahrrad den ganzen Berg runter fahren . Das macht mega Spass. In den Nachbargebieten gibt es eine Sommerrodelbahn und eine kleine Lok womit man etwas durch die Gegend fahren kan


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr sauber und gemütlich. Einen großen Schrank gibt es im Flur und der Ausblick ist ein sehr schön. Es wurde täglich gesäubert. Das Bad ist etwas klein aber auch dieses reicht aus. Ein Fön ist auch im Bad.


Service

5.0

Der Service war sehr gut. Einige können war kein Deutsch ,aber Irgendwie hat man es hin bekommen :-) Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und kinderlieb. Beim essen wird alles immer sehr schnell abgeräumt.


Gastronomie

4.0

Das essen war ausreichend für uns. Es ist halt auch kein 5* Hotel. Man bekommt immer eine Suppe vorweg zum Tisch gebracht und dann geht man zum Buffet wo ein Koch persönlich dahinter steht und jeder sein Essen auf den Teller bekommt .


Sport & Unterhaltung

6.0

Vorort ist ein direkter Spielplatz, ein kleiner Teich, Minigolf, Tischtennis ,was alles im Preis inklusive ist. Der Aquapark ist auch direkt am Hotel und man hat pro Tag 2.Std Aufenthalt pro Person. Diese Std kann man variieren, wenn man zb. einen Tag nicht geht, kann man nächsten Tag 4 std dahin gehen .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (61-65)

August 2016

Wir kommen wieder!

6.0/6

Wir waren mit unserem 7 jährigen Enkel hier. Ein tolles Hotel mit viel Abwechslung für die Kinder. Vor allem das Schwimmbad sorgt für viel Freude. Der Service war sehr nett, die Hotelzimmer groß und geräumig, Wir waren begeistert und kommen gern wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Juni 2016

Schöner Urlaub.

5.0/6

Top Hotel für Familien mit Kindern.


Umgebung


Zimmer


Service

5.0

Sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Essen, aber wie rechnet sich das?? Trotz Verneinung kam immer zuviel auf den Tellere.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evelin (56-60)

Juni 2016

Weiterempfehlung mit Kindern sehr geeignet gute Ah

4.0/6

Hotel war sauber und Personal nett Die Essenauswahl hätte was mehr sein können bzw.Selbstbedienung gut war im Zimmer Wasserkocher Tee usw.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Mai 2016

schönes Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Schönes helles sauberes Zimmer, für drei Personen völlig ausreichend. Das Spaßbad ist ideal für Kinder. Das Personal ist hilfsbereit u. freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rita (61-65)

Januar 2016

Aqua Park im Riesengebirge nicht zu empfehlen

3.0/6

Das Hotel ist einfach. Der große Vorteil ist, das es genau gegenüber vom Skilift liegt. Da s war aber schon alles. Wir können es nicht weiterempfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht. Viel zu teuer für diese einfache Ausstattung, kein Schrank, 1 Zahnputzbecher für 3 Personen, Toilettenbrille zu klein für das WC. Frühstück einfach.


Umgebung

4.0

Liegt an Skibus-Haltestelle und gegenüber vom Lift


Zimmer

2.0

kein Schrank, 1 Zahnputzbecher für 3 Personen, Wasser in der Dusche läuft nicht ab, WC-Brille zu klein


Service

4.0

Es wird deutsch gesprochen, nicht sehr freundlich


Gastronomie

3.0

Einfaches Frühstück, keine große Auswahl


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Oktober 2015

Bewertung annehmen! Katastrophe & bin noch vor Ort

1.0/6

Dieses Hotel ist nicht empfehlenswert!!! Nur Ratsam zu lesen! Wir haben 1 Woche Urlaub gebucht (5 Personen, davon 3 Kinder 3,5,6 Jahre). Ich hatte mir bereits Bewertunge durchgelesen bevor ich gebucht habe, dachte aber so schlimm kann es nicht sein. Nun sind wir den 3 Tag hier und haben bereits den 2 Tag Abend Kein warmes Wasser! Als aussage vom Personal kam.. Zu viele Leute ab 22 Uhr koennte wieder warmes wasser kommen... So viel dazu das ich mein 3 Jahre altes Kind entweder wieder nicht duschen werden oder es bis in die Nacht wach halte in der Hoffnung auf warmes wasser! Das Essen sah am ersten und zweiten Tag ganz lecker aus, war es auch aber ab dem dritten Tag haengt es einem zum Hals raus- Essenabwechslung fehlgeschlagen. Kostenlose Getraenke fuer Erwachsene am Abend , sinnlos da einem nur vier Getraenke zur wahl gestellt werden. Wenn mann keinen Alkohol trinken moechte muss man sich zwischen Wasser und Kinderbrause entscheiden weil man fuer eine Spezi bereits bezahlt! Nicht mal fertig mit Essen oder kurz mal nicht Hingeschaut, ist dein Teller bereits weg oder die Marmelade im Glas! Auch wenn du sagst du isst es nocht.. Nein weg. Man soll ja nicht zu lange sitzen. Warum weil man bereits Am Eingang wartet auf einen Tisch weil zu wenig Tische und Stuehle zur Verfuegung stehen! Total undurchdacht. Die vorgegebene. Parkbuchten sind unheimlich eng und zu wenig so dass wenn viele da sind und die Autos gezwungenermasen am rand parken man kaum raus kommt. Ich dachte am ersten Tag zur Ankunft als ich sie kaputten Handtuecher sowie die kaputte Bettwaesche vorgefunden habe, naja kann ja mal passieren, aber spaet stellte auch die Putzfrau fest das Toilettenpapier alle ist! Und der Aquapark selber wenn man als Deutscher warmes Wasse im Kinderbecken gewoehnt ist, sollte man besser aufs Baden mit Baby oder Kleinkind verzichten da eigentlich alle Becken kalt sind, nichts mit angewaermt! Und um auf die Bewertungen vor mir zurueck zukommen- im Bad gibt es keinen Foen! Ablagen gibt es (in unserem Zimmer) nur eine um gerade so zahnbuersten und Becher drauf zu stellen. Grosses Bad war es schon ab meine Kulturtsche konnte eben nicht abgelegt werden geschweigeden irgendwas anderes. Ausserdem gab es nicht mal einen Hocker fuer Kleinkinder! Steckdosen - oh da muesst ihr suchen, die die es gibt sind fuer Tv und Kuehlschrank! Benutzte Glaeser wurden ebenfalls nicht weggeraeumt! Haeuser (unseres: E), sind weiter weg bis zum Restaurante, wie schon erwaehnt. Fuer mich aber nicht so tragisch wenn ich an die anderen Sachen denke! Gerade das kein warmes Wasser zum duschen da ist muss ich unbedingt noch mal erwaehnen da es nicht lustig ist! Gestern konnte mein Mann noch drueber laecheln als ich mit nasen Haaren in der Dusche stand und auf einmal warmes wasser alle, aber heute 20.30 Uhr als nicht mal unsere Kinder duschdn konnten (waren den ganzen Tag wandern!), verging auch Ihm das lachen! Gerade eben (21.16 Uhr) hat mein Mann noch mal geschaut ob es ggf warmes Wasser gint um unseren Sohn (5 Jahre) wenigstens nocb zu duschen, aber sinnlos - gint nur kaltes Wasser. Wir gehen wieder Ungeduscht und verschwitzt ins Bett! Also wenn ihr hier her wollt um etwas zu sehen: Elbquelle, Harrachov, Mummelwasserfall usw sehr empfehlenswert aber Bitte sucht euch win anderes Hotel und lasst euch nicht von der Homepage blenden!


Umgebung


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janin (31-35)

Oktober 2015

Man darf nicht vergessen, was man bezahlt hat.

3.4/6

Wir waren im Oktober für eine Woche im Aquapark. 2 Erwachsende 1 Kind 5 Jahre. Die Anlage macht von außen ein guten und überschaubaren Eindruck. Es waren auch genügend Parkplätze vorhanden. Wir hatten unser Zimmer im Haus D, gleich neben der Schwimmhalle. Die Zimmergröße ist wirklich Okay. Es gibt auch einen großen Schrank im Flur. Die Sauberkeit der Zimmer war zufriedenstellend. Ich bin auch der Meinung, dass nicht täglich die Hand bzw. Badetücher gewechselt werden müssen. Das Essen im Aquapark war gut und ausreichend. Es gibt täglich eine Vorsuppe und 2-3 Hauptgerichte. Gurkensalat, Krautsalat und Tomaten, Eis & Kuchen. Für die Getränkemarken gibt es Bier, Wein, Wasser, Tee, rote Brause oder Cola ( schmeckt wie Hustensaft) Für andere Sachen muss man bezahlen 0,5 liter ca. 1,50 € Man muss dazu sagen, dass der Speisesaal ein extra Gebäude ist, also man muss sich jedes Mal komplett ankleiden um zum Essen zu gehen. Wir hatten auch Glück, dass wir nie anstehen mussten um einen Platz zu bekommen. Wir konnten aber auch beobachten, dass zu den Hauptzeiten die Leute bis draußen standen. Ich möchte das Hotel nicht schlecht und auch nicht gut reden. Man sollte einfach bedenken, was man bezahlt. Der äußerst niedrige Preis spiegelt sich natürlich wieder. Was ich aber absolut untragbar finde, ist das Benehmen der Personals. Sie sind einfach nur da, kein Lächeln , keine Freundlichkeit und wirklich kaum Sprachkenntnisse. Ob Schwimmhalle, Rezeption oder Kellner man hat sich nicht bemüht zu kommunizieren. Es gibt Minigolf, Tischtennis und einen Kinderspielraum (den Schlüssel erhält man an der Rezeption). Der Kinderspielraum ist ausreichend, wir haben einige Zeit dort verbracht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Reinhard (61-65)

September 2015

Sauberkeit

4.5/6

Die Sauberkeit im Bad und Zimmer könnte verbessert werden. Handtücher insbesondere die die zum Duschen wurden nicht regelmäßig gewechselt, es musste oft nachgefragt werden. Der angeschlossenen Aquapark war für die Kinder super..


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Joachim (66-70)

September 2015

Aquapark Spindlermühle, viel Spass und Freude

5.6/6

Wir weilten in diesen Sporthotel als Gruppe von 10 Personen und 3 Hunden in der Altersspanne zwischen 4 Monaten und 82 Jahren. Wir können dieses Hotel weiterempfehlen denn das Essen und auch das Bad ist für Groß und Klein sehr zu empfehlen. Vielen Dank an die ganze Mannschaft, von der Bedienung bis zu den Raumservice und der Badmannschaft !!!!!!! Nur der Service in der Rezeption könnte besser sein Note 4. Es fehlt z.B eine Wanderkarte an der Wand und die Beratung für Gruppen . Besonders hat uns die Zimmergröße gefallen denn wir reisten mit einem 2 Jahre und 6 Monate und einen 4 Monate alten Kind.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

August 2015

Top Urlaubshotel

5.8/6

Das Essen in Buffetform war gut und ausreichend. Für jeden Geschmack etwas dabei. Die Größe, der Zustand und die Ausstattung des Familienzimmers waren top. Kein Grund zur Beanstandung!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maik (46-50)

August 2015

Waren als Famiele da würden nie wieder hin fahren

2.9/6

Die umgebung ist schön ,aber die zimmer nicht da wir nicht mal ein schrank drin hatten u wir mit unsere 17 jahre alten tochter aus Koffern leben mussten ,der Aquapark wo mann Baden konnte war schön mit den Rutschen aber sonst, fahren wir nicht mehr hin !


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael Daniel (61-65)

Juli 2015

Amélies Urlaub

4.7/6

Sauberes und akzeptables Familienhotel. Familienzimmer könnten ein wenig größer sein. Normales Hotelzimmer für zwei Erwachsene und zwei achtjährige Kinder doch etwas zu klein.


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juli 2015

Ok, aber mehr nicht

3.6/6

Das Hotel resp. der Aquapark war sauber, jedoch das Zimmer für 4 Personen war mit 23m2 zu klein. Kein Föhn und die Ablage für Kleider etc. war sehr bescheiden. Spindlermühle und Umgebung war schön und wieder mal eine Reise wert, im Hotel werden wir jedoch nicht mehr übernachten.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Februar 2015

Jugendherberge statt Hotel

2.9/6

Ich kann mich den schlechten Kritiken nur anschließen. Schlechter Zimmerservice: gewischt wurde erst am 4. Tag und die Handtücher nur teilweise ab dem 4. Tag gewechselt. Gesaugt wurde erst am dritten Tag, Bettwäsche war verschlissen, die Matratzen waren eine Katastrophe, die Federkerne waren schon beim darüberstreichen zu spüren! Schmutzige Trinkgläser wurde nie ausgetauscht. Das Bad ist für vier Personen zu klein, keine Ablagen, nur 1 beheizter Handtuchhalter, keine Haken im Bad! Im Waschbecken fehlte der Verschluß und man mußte in den verdreckten Abfluß gucken. Der Duschteppich wurde nie gewechselt, und dass obwohl 4 Personen täglich darauf rumtrampeln. Keine Steckdosen an den Betten. Nur für Fernseher und Kühlschrank. Die Fenster ließen sich nicht abdunkeln, so dass Nachts immer schön der Mond reinschien. Das Restaurant war in einem separaten Haus, welches man nur durch eine Spaziergang im Freien erreichen konnte. An sich kein Problem, aber im Winter mit einem kleinen Kind furchtbar. Keine Hotelqualität! Zwangsessenszeiten : entweder Frühstück von 7.30 bis 8.30 oder 9.00 bis 10.00! Die Zeiten wurden einem bei Anreise vorgeschrieben und waren abhängig vom Haus in dem man schlief. Abendessen von 17.30 bis 19.00 oder 19.00 bis 20.30. Das Essen entsprach nicht der Speisekarte von der Homepage. Es gab nur Büffet, a la Carte konnte man erst ab 20.30Uhr Essen. Was mit einem 4jährigen Kind natürlich sehr unpraktisch ist und nicht im Rahmen der Halbpension möglich war. Die Essensqualität ließ zu wünschen übrig. Das Essen wird einem ohne Liebe auf den Teller gehauen und die Bedienung hat keine Freude an der Arbeit. Wenn man beim Frühstück nicht pünktlich um 10Uhr fertig war, wurde einem durch ausschalten der Musik und des Lichtes eindeutig mitgeteilt, dass man gehen soll. Dieses "Hotel" ist eine bessere Jugendherberge und es wird nicht besser weil es direkt am Lift liegt. Taxis sind ständig unterwegs und verfügbar so dass man auch so zum Wunschziel kommt. Hierher kommen wir bestimmt nicht mehr!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Januar 2015

Sehr einfaches Hotel in guter Lage

2.7/6

Sehr einfach und klein, für Familien eingeschränkt zu empfehlen, keine Reinigung während des Aufenthalts, schlechte Betten, kein Babybett verfügbar, Kinder müssen auf abgewöhnter Couch schlafen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

Januar 2015

Ideal für Skifahrer, gutes Spaßbad, sonst mäßig

4.3/6

Wir waren schon öfter im Hotel Aquapark. Wenn man Kinder hat und Skifahren will, gibt es nichts Bequemeres. Spaßbad (2 Stunden pro Tag kostenlos) im Haus - die Kinder lieben es. Skiverleih über die Straße. Skilift zum beliebten Skigebiet Medvedin nur ca. 100m entfernt. Es gibt mehrere Unterkunftsblöcke und freie Parkplätze bzw. Garagen. Wenn man Kleinkinder hat, besteht die Möglichkeit, im Haus A unterzukommen. Dann kann man ohne Winterbekleidung direkt ins Restaurant durchgehen. Vor ein paar Jahren haben wir ca. 200 € p.P. pro Woche (HP) bezahlt. Das war günstig. In Spindlermühle sind die Preise sehr gestiegen (Lift kostet genausoviel wie in I oder A). So auch in diesem Hotel (aktuell ca. 400 €). Über das, was man in Tschechien als "Service" bezeichnet, wird man als Deutscher evtl. erschrocken sein. Unfreundliche Kellner, unfreundliche Rezeption (Lächeln is nich..., die Köche waren nett) und unverständliche Regeln. Zimmerreinigung und Handtuchwechsel waren rein zufällig. Wer Kinder hat sollte unbedingt HP buchen, da es in den Ort ca. 1km zu laufen ist. Das Essen ist qualitativ OK und auch einigermaßen abwechslungsreich. Allerdings mit Österreich nicht zu vergleichen. Wer keine Kinder hat sollte sich HP sparen und jeden Abend in einem der leckeren Restaurants im Ortskern Essen gehen (z.B. Hotel Hubertus oder "zu den 3 Rosen"). Fazit: Wir fahren da hin, weil Spindlermühle ein unvergleichlich charmanter Ort ist und das Hotel Aquapark für Familien mit Kindern sehr bequem ist. Rein preislich wird man in Österreich oder Südtirol bessere Angebote finden. Wir hatten mit Neckermann gebucht.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Januar 2015

Familienurlaub

5.7/6

Alles super für einen günstigen Familenurlaub, das Essen und Trinken waren super so wie der Aquapark wo man sich so richtig austoben konnte.Ich glaube wir fahren nächstes Jahr wieder hin.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Oktober 2014

Netter Kurzurlaub

4.4/6

Waren für 3 Tage im Aquapark. Bis auf ein paar Abstriche bei Essen und in den Zimmern ein gutes Preis-/Leistungsverhältniss. Sauberkeit im Erlebnisbad war Top,


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dine (31-35)

Oktober 2014

Im großen und ganzen ging es

3.4/6

hallo ich möchte ihr haus nicht schlecht machen aber für vier personen war unser zimmer viel zu klein die erwachsenen auf einer ausklappbaren coutch ist nicht toll gewesen da mein mann mit seinem rücken zu tun hatte. die kinder hatten kein zimmer für sich zum spielen. und einmal in der woche sauber machen und handtücher wechseln ist nicht so schön. abend essen immer warm war für uns nicht immer toll hätten uns auch gwünscht mal kalte speisen zu haben. aber der wasserspaß war super für klein und groß. danke


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ela (41-45)

Oktober 2014

Guter Start fuer Wanderungen

4.9/6

Es war ein guenstiger Kurzurlaub. Zimmereinrichtung einfach aber zweckmaessig und sauber. Das gesamte Personal hatte sehr gute Deutschkenntnisse. Das Hotel ist ein guenstiger Ausgangspunkt fuer Wanderungen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janet (36-40)

August 2014

Auf der Suche von Freundlichkeit oder Feindseligkeit

2.6/6

Schon der erste Eindruck sollte sich die Woche über bestätigen, Deutsche Gäste sind nicht erwünscht. Schon bei der Ankunft war es sehr schwierig überhaupt die Grundinformationen zu Zimmer und Parkplatz, sowie zum Thema Abendessen und Frühstück zu bekommen, man wollte keine Deutschkenntnisse haben und in Englisch wurde es dann runter gerasselt, egal ob man es verstand oder nicht. Für Infos zu Touristischen Sehenswürdigkeiten wollten wir gar nicht mehr Fragen. Frühstück gab es von 7:30-8:30 Uhr und das im Urlaub. Bei den Mahlzeiten im Restaurant sollte man nicht zu viel Wert auf Freundlichkeit des durch "modischer Freiheit Bekleideten" Personals legen. Das Frühstück ist jeden Tag gleich, 2 Sorten Käse, 3 Sorten Wurst, 1 Sorte Obst die aber täglich wechselt, Brot und Brötchen, den 1.Tag gab es Rührei und den nächsten Tag den dazugehörigen Bacon. Sobald man den letzten Bissen auf der Gabel hat, bekommt man schon den Teller weg gezogen, von mit offenem Mund Kaugummi kauenden Personal. Die Zimmer sind sehr klein und nur mit zwei Einzel stehenden Betten und einer Ausklappbaren Liege. Es fehlt an Schränken und es gibt keine Möglichkeit nasse Handtücher zu trocknen. Das Bad ist winzig klein und verfügt nur über eine spartanische Belüftung. Handtücher und Bettwäsche hatten auch schon ihre beste Zeit hinter sich und litten zum Teil unter Lochfrass. Positiv ist die super tolle Natur direkt vor der Tür und das freie WLAN des Hotels, aber wir kommen nicht wieder.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

August 2014

Erholsam - angenehm - modern

5.2/6

Eine sehr gute und moderne Ferienanlage inmitten einer schönen Gebirgsgegend. Dank von 5-Tages-Angebot verbrachten wir kurzfristig schöne und erholsame Urlaubstage. Ob auch die Atmosphäre im Winter so angenehm ist, weis man nicht .


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ramona (31-35)

Juli 2014

Wir kommen nicht mehr

4.1/6

Das Hotel ist soweit in Ordnung. Wir waren im Teil A. Das Zimmer war klein für 4 Personen. Der Zimmerservice kam jeden Tag hat auch jeden Tag den Müll ausgelehrt aber in den zehn Tagen nur einmal die Betten gemacht und höchstens zweimal gesaugt. Das Essenangebot hat sich nach einer Woche wiederholt. Die Sauberkeit im Schwimmbad war tadellos, in den Duschen und WC allerdings nicht!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Juni 2014

Schöner Familienurlaub mit kleinen Abstrichen!

5.3/6

Wir haben eine sehr Urlaubswoche im Aquapark Hotel verbracht. Es war sehr ruhig, direkt am Waldrand gelegen. Also ideal für Wandertouren. Allerdings war man auch in 10 min. (zu Fuß) im Ort wo man auch ein wenig shoppen konnte. Ringsherum hat man sehr viel Ausflugsmöglichkeiten für die auch die Kinder zu begeistern waren! z.B. Sommenrodelbahn, Kletterwald, Ruderbootfahren usw. Was auch sehr optimal und praktisch war, ist das direkt angrenzende Spaßbad. Es ist zwar kleiner als wir das von uns hier in Deutschland kennen, aber trotzdem ausreichend. Wir waren jeden Tag für 1-2 Stunden dort. Auf der Aussenanlage des Hotels befand sich auch ein kleiner Spielplatz, ein Minigolfplatz und ein Beachvolleyballplatz, welches man alles kostenlos nutzen konnte. Das alles war naturlich ein Traum für die Kinder, die konnten sich gut beschäftigen und die Eltern hatten auch ein wenig Ruhe und Erholung. Bei dem Essen mußte man einige Abstriche machen. Das Frühstück war gut, wobei uns ein wenig das Obst und Gemüse gefehlt hat. Beim Abendessen gab es meist 2 verschiedene Fleisch- u. Gemüsesorten, sowie 2 Beilagen. Man hat schon was gefunden was man essen konnte, wobei es manchmal hätte schmackhafter sein können. Die Zimmer sind groß und sehr sauber. Bei Anreise fanden wir Einzelbetten in unserem Zimmer vor. Nach kurzer Umbauaktion hatten wir dann ein Doppelbett. Was uns wirklich gefehlt hat war abends draussen eine Sitzgelegenheit. Wir hatten wunderschönes Wetter und waren mit drei befreundeten Familien dort. Wir hatten keine Gelegenheit uns abends zusammenzusetzen. Wobei auch das Restaurant um 20.30 schliesst. Der Aussenbereich des Hotels ist wunderschön gestaltet. Es wäre auch noch genügend Platz für einige Sitzgruppen vorhanden. Das wäre mein Verbesserungsvorschlag. Aber alles betrachtet war es ein sehr schöner Urlaub mit kleinen Mängeln. Wir kommen gern wieder!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

Februar 2014

Schönes Hotel. Kann man weiterempfehlen.

5.3/6

Uns hat es sehr gut gefallen. Das ganze Personal war freundlich. Die Ziimmer sind zeckmäßig eingerichtet. Der Weg zum Lift ist ideal. Auch die Entfernung zum Ort ist toll.Wir werden wieder kommen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva (36-40)

Januar 2014

Urlaub vom Billigsten!

3.3/6

Hotel mit grossem Verbesserungspotential!! Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet, aber grosse Ansprüche darf man nicht stellen. Ebenso beim Essen. Es gibt zwar immer was!!!!Aber was????Nicht gerade der Burner!!Bzw. es ist "unisex" essen!Zum Frühstück gibt es eigentlich immer das Selbe!!Man darf kein "Sportlerfrühstück" erwarten!!Obst ist Mangelware!!Geschweige denn ein Obstsalat!!Nicht mal einer aus der Dose!Joghurt gibt es auch nur eine Sorte!!!Naturjoghurt!!Genau so beim Brot!!!Beim Abendessen (Menüwahl) Das selbe!!!Jeden Tag Kartoffeln!!Und Gewürze scheinen die Tschechen nicht kennen!!Ein einfachreiches Dessert!!!Weit gefehlt!!!Es gibt meistens Eis (2 Sorten zur Selbstbedienung!!) Also alles in einem!!Nichts für einen ansspruchsvollen Gaumen!!!MAn darf eigentlich so gut wie keine Ansprüche stellen!!! Auf den 1. Blick scheint es ja dann wenigstens günstig zu sein, aber auch da, weit gefehlt!!Die Deutschen werden ganz schön abkassiert!!!Alles in allem, war unser Winterurlaub zwar billiger, aber nicht günstiger, als in Österreich!! Wie gesagt, wir werden auf alle Fälle nicht mehr so weit fahren, um evtl. etwas am Hotel und an der Liftkarte zu sparen!!Denn das ist weit gefehlt!! Dann muss man zum Frühstück und Abendessen, immer sein "Haus" verlassen und n ganzes Stück in der Kälte zum Restaurant laufen!!Ebenso zum Lift, ist es ein Gestiefel!!!Und wenn man ins Bad will, ebenfalls!!!MAn muss immer Raus!!!Das Bad und die Zimmer sind zwar sauber, aber das Alles hebt sich mit den NAchteilen nicht auf!!Mit dem zugesagten Internet (WiFi) auf den Zimmern, ist es auch nicht ganz einfach!!Erst waren sämtliche Seiten gesperrt (Alle ausser Google) und als wir dies an der Rezeption meldeten, waren zwar die Seiten nicht mehr gesperrt, aber der Empfang mangelhaft!!Man kam nicht sehr weit damit ! Das Skigebiet ist ganz einfach und recht übersichtlich!!Aber man kann Skifahren!!Das ist schon mal das Wichtigste!!Aber auch da heisst es, dass man wenig Ansprüche stellen darf!!Alle in Allem, werden wir einen Urlaub dieser Art nicht wiederholen!!


Umgebung

3.0

Die Entfernung zum nächsten Ort ist ungefähr n Kilometer, Shopping, Nightlife und Ausflüge sind weit gefehlt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind Zweckmässig und einfach, aber sauber (so ziemlich) Ebenso das Bad!


Service

2.0

Von Freundlichkeit wird man auch nicht überrumpelt!!Aber das ist glaub die tschechische Mentalität!!Kein Grinsen und kein freundlicher Blick!!Und mit dem Englisch sprechen haben Sies auch nicht so sehr!!In der Rezeption ist wenigstens eine Dame, die sogar Deutsch kann!!Aber wenn die nicht da ist, sieht man alt aus!!Wenn man nicht tscheichisch kann.


Gastronomie

2.0

Die Beschreibung vom Essen, habe ich bereits oben mit aufgeführt!!Was noch zu vermerken wäre, dass die nichtbenutzen Servietten vom Tisch beim Abräumen wieder in den Serviettenständer kommen, damit sie die anderen Gäste diese aufbrauchen!!Ebenfalls ist uns am 3. Tag ein Leberknödel von der Suppe runtergefallen, dieser lag am Tag der Abreise noch unterm Tisch!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Bad ist allem in Einem schön!!Sauber und hell!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eileen (31-35)

Oktober 2013

Schöner Wanderurlaub mit der Familie

5.8/6

Das Hotel hat eher Pensionscharakter. Es wurde trotzdem jeden Tag das Zimmer gereinigt. Wir hatten Halbpension gebucht und es war wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Im Hotel waren auf Grund der Herbstferien in Sachsen-Anhalt überwiegend deutsche Urlauber, die meisten sogar aus Sachsen-Anhalt.


Umgebung

6.0

Direkt an das Hotel grenzt der Lift, der einen auf eine Höhe von 1235 Metern bringt. Restaurants gibt es einige im Ort. Direkt neben dem Hotel ist die Bushaltestelle, also alles in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren für drei bis vier Personen ausreichend groß, hell und sauber.


Service

6.0

Die Mitarbeiter im Hotel und im Restaurantbereich sowie im Schwimmbad waren alle sehr freundlich. Es sprachen fast alle Mitarbeiter deutsch. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und es gab bei einer Woche Aufenthalt sogar einen kompletten Handtuchwechesel.


Gastronomie

6.0

Gastronomie war super. Es gab jeden Abend genügend warme Gerichte zur Auswahl. Bei HP waren sogar die Getränke am Abend inklusive.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zum Hotel gehört eine Minigolf-Anlage, ein Schwimmbad mit Strömungskanal, mehrere Rutschen sowie Sauna. Im Außenbereich stand ein großes Trampolin.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Oktober 2013

Hotel Aquapark

5.4/6

Schwimmbad mit Rutschen, Whirlpool, Sauna, Massagen im Hotelbereich, hoteleigene Parkplätze Das Hotel ist perfekt für einen entspannten Familienurlaub. Wir fahren wieder hin.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lutz (46-50)

Oktober 2013

Gut erholt.

4.7/6

Bereits zum zweiten Mal waren wir für einen einwöchigen Kurzurlaub im Aquapark Spindlermühle. Es war die letzte Woche der Sommer-/Herbstsaison. Die Baustelle, die sich gegenüber der Häuser befand, war nicht störend. Ideale Ausgangslage für Wanderungen. Die 3 Freistunden pro Tag und Person im Bad konnten kumuliert werden und wurden minutengenau abgerechnet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Reinhard (61-65)

September 2013

Schöne Herbsttage im Riesengebirge

5.5/6

Wir waren das erste mal für 4 Tage in Spindlermühle. Wir haben kurtzfristig über Holidyecheck gebucht von Montag bis Freitag. Das Hotel war soweit in Ordnung. Der Lärm der Baustelle gegenüber hat etwas genervt. Die Öffnungszeiten des Aquaparks von 12-18 Uhr fanden wir etwas unpassend.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mareike (31-35)

Juli 2013

Gut günstig zwar nicht perfekt aber empfehlenswert

4.3/6

es ist zu empfehlen allerdings ist die zimmerausstattung verbessert würdig sonst für familien ideal.Es ist eine baustelle vor der tür aber bei uns kaum bemerkbar im zimmer.die zimmer sind sehr spartanisch eingerichtet und ist verbesserungwürdig es fehlen ablage möglichkeiten gerade für sachen mit einer familie auf längeren aufenthalt sehr schwierig. es ist kein fön vorhanden es fehlt ein safe und lampen am bett.die garagen oder carport sind sehr eng und wir passten nicht rein.der fernseher ist mini aber da wir nur unterwegs waren, war es nicht wichtig ausserdem fehlen stühle und ein tisch um mit kindern daran karten zu spielen. der aquapark ist zwar nicht so groß aber völlig ausreichend.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christiana (51-55)

Juni 2013

Familienwanderurlaub

4.9/6

Das Hotel liegt eingebettet in eine faszinierende Landschaft, mit vielen Wanderwegen und Einkehrmöglichkeiten. Es ist Natur pur. Spindlermühle ist ein absoluter Touristenort. Gegenüber dem Hotel ist eine Baustelle, sie war aber nicht störend. Die Zimmer sind gut ausgestattet, sauber und auch mit 4 Personen ausreichend groß. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, Handtuchwechsel 1 x wöchentlich. Das Personal ist freundlich, hilfsbereit und sehr um das Wohl der Gäste bemüht. In der Halbpension ist zum Abendessen ein Getränk (Wein, Bier, Wasser oder Fassbrause) inklusive, was wir als sehr angenehm empfanden. Das Frühstück und Abendessen war sehr lecker und abwechslungsreich. Ein großes Lob an die Küche !!! Den Aquapark haben wir täglich genutzt, er ist recht überschaubar. An den 2 Regentagen war es ziemlich überfüllt. Unsere Kinder hatten dort viel Spaß auf den Rutschen und wir Wellness im Whirlpool. Außerdem sind die Sauna und die Salzgrotte auch sehr zu empfehlen. Wir hatten einen super Wander- und Wellnessurlaub, Preisleistungsverhältnis war top. Dankeschön !!! Wir kommen bestimmt mal wieder.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sylvia (36-40)

Januar 2013

Die top Lage zum Skigebiet, Lift ist unschlagbar!

4.8/6

Wir wollten mit unseren zwei Kindern (5 und 10 Jahre) einfach 4 Tage Ski fahren. Und dafür ist das Hotel optimal. Morgens über die Straße....Ski an und ab in den Sessellift! Super! Entfernung zum Lift ca. 2 Minuten..besser geht es nicht! Keine Parkplatzsuche, kein Ski-Bus, kein Taxi, kein langes Ski tragen -die Lage ist optimal. Selbst aufs Klo kann man mal schnell ins eigene Zimmer gehen ;-)... Und nach dem Ski fahren tobten die Kinder am Abend noch ein bisschen im Wasser herum und wir entspannten uns im Whirlpool. Das Hotel, na ja ...ist eher etwas ungewöhnlich. Die Rezeption ist in einer Art Baracke und auch nur bis 20.00 Uhr besetzt. Die Damen dort könnten manchmal etwas freundlicher sein, Namensschilder oder so etwas gibt es nicht.... Das Hotel besteht aus mehreren Bettenhäusern, wobei aber die Zimmer von Größe, Ausstattung und Sauberkeit völlig in Ordnung sind! Der Safe ist kostenlos, in jedem Haus gibt es einen Raum zur Aufbewahrung der Ski und einen Aufenthaltsraum. Zum Restaurant muß man, je nach Lage des Bettenhauses, ein paar Meter laufen. Es gibt zwei Essenszeiten, da das Restaurant nicht sehr groß ist. Das Essen hat geschmeckt, nur das Angebot an Vorspeisen, Nachspeisen und Obst ist etwas dürftig....Es gibt jeden Tag eine andere Vorsuppe, sowie 3 verschiedene Hauptspeisen. Aber es hat geschmeckt und satt wird man auf alle Fälle auch!!!! Die Damen von der Rezeption kamen uns sehr entgegen...wir durften am Anreisetag gleich am Vormittag den Hotelparkplatz nutzen, obwohl die Zimmer erst ab 14.00 Uhr frei waren. So konnten wir gleich den Anreisetag zum Ski fahren nutzen. Am Abreisetag mußten die Zimmer bis 10.00 Uhr geräumt sein...aber auch hier durften wir weiter auf dem Parkplatz stehen bleiben konnten auch noch einmal Ski fahren. Für einen Ski-Kurzurlaub würden wir jederzeit wieder in das Hotel fahren. Die optimale Lage zum Skigebiet und zum Lift bietet nur noch das Hotel "Harmony-Club", aber dort bezahlt man für das Hotel wesentlich mehr! Für zwei Wochen Sommerurlaub würden wir wahrscheinlich ein anderes Hotel aussuchen (z.B. das Horal), denn die Aufteilung des Hotels und die räumliche Trennung von Rezeption, Restaurant und Zimmern sind schon etwas gewöhnungsbedürftig. Aber wir fanden es die 4 Tage wirklich super!


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maus (41-45)

Januar 2013

Sportlich betätigen! Zimmer zum schlafen

5.3/6

etwas einfachere Unterkunft, Rezeption ist in einer Art Baracke untergebracht, jedoch die kurze Distanz zum Lift macht den nicht vorhandenen Luxus wett, Schwimmbad und Sauna sind direkt nebenan.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (46-50)

Januar 2013

Angenehmes Skihotel in Liftnähe

5.5/6

Skihotel unweit der Talstationen der Skilifte. Angeschlossenes Freizeitbad ist sehr gut, die Sauna ist ziemlich klein und muß vorgebucht werden und leider auch extra bezahlt werden. Das Hotel ist schon eine größere Anlage (2 Durchgänge beim Essen), aber eine gute Ausgangsmöglichkeit zum Skifahren (Alpin als auch Langlauf). Wer eine richtig urig gemütliche Riesengebirgsbaude sucht, sollte jedoch etwas anderes suchen. Das Essen ist typisch böhmische Küche. Es gibt neben kalten Buffet abends auch immer 2-3 warme Essen zur Auswahl. Der Koch bereitet es frisch zu (kann man teilweise sogar beobachten) und fragt die Gäste, ob man zufrieden war. Die Hotelgaststätte ist sauber und hell. Es wurde versucht mit der Holztäfelung etwas Riesengebirgsflair hereinzubringen, jedoch ein richtig gemütliche böhmischer Gasthof (Hostinec) ist nicht daraus geworden. Fazit: Für Sportler, Wanderer, Skifahrer und Familien zu empfehlen, für Romantiker eher nicht.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Oktober 2012

Nettes Hotel mit Verbesserungspotenzial

4.5/6

Die Zimmer sind sehr einfach aber zweckmäßig eingerichtet. Die Sauberkeit ist o.k. Trotz des geringen Alters des Hotels sind schon einige „Gebrauchsspuren“ vorhanden z.B.: nur notdürftig reparierte Zimmertüren, deformierte Holzfassadenplatten usw.. Zum Essen sei folgendes erwähnt, man wir satt – Ansprüche sollte man auf keinen Fall haben an Obst oder Salate. Für die Kids aber klasse (Pommes, Bratkartoffeln, Nudeln, Eis etc.)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe