49%
3.7 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
3.7
Service
4.1
Umgebung
5.1
Gastronomie
2.3
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Jens (46-50)

Oktober 2020

Tolle Lage... aber zu viele Mängel...

2.0/6

Tolle Lage... aber leider zu viele Mängel beim Thema Sauberkeit und technischem Zustand. Reklamationen wurden nicht behoben.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr schön... Hanglage mit Blick auf die umliegende Berglandschaft. Nach Zell am See (absolut sehenswert) und Saalbach (top Skigebiet) sind es jeweils nur ca. 9 km. Wanderwege sind in unmittelbarer Umgebung. Ja nach Saison fährt auch eine Bergbahn in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

2.0

Wir hatten leider mit unserer FeWo nicht so viel Glück. Die Toilette stank sehr stark nach Urin, was nach Reklamation mit einem Raumspray versucht wurde zu beheben. Eine gründliche Reinigung wurde nicht angeboten. Der Heizlüfter im Bad war defekt... lag wahrscheinlich an der Steckdose, die halb aus der Wand hing. Die Mikrowelle war so verdreckt, dass man sie nicht benutzen konnte. Ebenso ein Heizkörper im Wohnzimmer. Alle Reklamationen wurden zwar aufgenommen, aber nicht behoben. Die Mikrowelle


Service

3.0

An der Rezeption zeigt man stets Bemühen... allerdings blieb es auch dabei. Reklamationen wurden zwar entgegengenommen aber nicht behoben. Das Personal ist aber freundlich...


Gastronomie

2.0

Das eine Restaurant (unten, bei der Rezeption) war dauerhaft geschlossen und das andere (im Haupthaus) überteuert. Hier stimmt das Preis-/ Leistungsverhältnis nicht. In Viehhofen gibt es aber gute Alternativen... sehr lecker und deutlich günstiger.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kleines Außenbecken und Sauna sind vorhanden (Haupthaus), hatten wir aber nicht getestet. Andere Freizeitangebote wurden saisonbedingt nicht angeboten. Der Bollo-Club für die Kids (Haupthaus) war unterm Strich nicht viel. Klettergerüst ganz ok... aber leider keine Betreuung. Hier ist man viel auf sich alleine gestellt. Zur Kinder-Disco wurde ca. 15 Min. Musik gespielt... das wars. Was die Hygiene (gerade unter Corona) angeht, war auch Mangelware. Keine Seife auf den Toiletten... das Desinfektion


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Juli 2020

Ok ,aber definitiv nicht besonders

3.0/6

Der Park ist schön gelegen um zu vielen Tagenausflügen aufzubrechen. Jedoch ist er schon in die Jahre gekommen was man am Mobiliar das teils sehr verwohnt und kaputt war sieht. Auch liegt die Schnellstraße sehr nah,was auch definitiv zu hören ist.


Umgebung

6.0

Schön gelegen und die vielen Ausflugsziele zu erreichen.


Zimmer

3.0

Sehr in die Jahre gekommen,teilweise kaputte Möbel .Hier müsste einiges ausgetauscht werden


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Das Restaurant im Park selbst ist eine Katastrophe gewesen. Pizza wurde 2x roh zum Tisch gebracht und war nicht genießbar.Hier würden wir definitiv empfehlen in die umliegenden Gasthöfe zum essen zu fahren.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Schwimmbad war in Ordnung. Der im Internet beschriebene Basketball und Faussballplatz wurde erst nach ein paar Tagen nach unser Ankunft aufgebaut und wirkte wenig einladend.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Oktober 2019

Wir kommen sehr gern wieder!!!

5.0/6

Sehr ordentliches Apartment, alles sauber und seht nettes Personal. Der Park war sauber und gepflegt und selbst unser Hund bekam ein kleines Willkommensgeschenk.


Umgebung

4.0

Leider hatten wir nicht die beste Aussicht zwecks Bäumen vor den Fenstern. An Ausflugsziele in der Nähe mandelt es nicht. I. Gut 10 Min ist man in Zell am See


Zimmer

5.0

Betten war sehr gut und in der Wohnung befand sich ein Geschirrspüler. Das Bad war sehr gross


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Den Kindern hat der Aufenthalt im Bolloclub und das SchwimmBad sehr gut gefallen...


Gastronomie

2.0

Leider hatte die Gastronomie geschlossen


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles sehr gepflegt und sauber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Juni 2018

Wunderbare Basis für Österreich-Erlebnis-Urlaub

5.0/6

Apartmentanlage in der Nähe von Zell am See mit vielen Ausflugsmöglichkeiten, Rehre bergauf ist die ideale Basis für Kultur und Sport


Umgebung

6.0

Das Auto ist ein Muss in dieser Anlage. Zwar lassen sich einige Wege zu Fuss zurücklegen, allerdings ist das dann schon ein Stück. Die Lage ist sehr ruhig. Freiflächen um Landal-Areal selbst sind allerdings eher beengt.


Zimmer

4.0

Die Küchenausstattung war eher einfach (kein Backofen), aber ok und sauber.


Service

5.0

Freundliches Personal; etwas unpraktisch erschien uns die Rezeption in einiger Entfernung im Tal.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jeanette (41-45)

Mai 2018

Ruhige schöne Lage

5.0/6

Schöne Lage, guter Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen. Geräumige Appartements mit Kaminofen. Sauna & Poolbereich


Umgebung

5.0

Mit dem Auto ist man schnell in Zell am See oder in Saalbach. Wanderungen kann man direkt ab Landal unternehmen.


Zimmer

5.0

Sauber, großzügig geschnitten, Kaminofen,großer Balkon mit toller Aussicht.


Service

5.0

Freundlicher Empfang, Brötchenservice


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Whirpool(innen), beheizter Außenpool und Sauna


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Mai 2018

Ruhige Lage

5.0/6

Schöner Ferienpark in herrlicher Lage. Das Resort ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Mit Schwimmbad (beheizter Außenpool), Whirlpool und Sauna. Die Ferienwohnungen sind gut ausgestattet, mit gr. Balkon, herrlichen Blick & Kaminofen.


Umgebung

5.0

Ruhig, mit dem Auto kann man Ausflüge nach Zell am See, Saalbach und Kaprun unternehmen.


Zimmer

5.0

Gut ausgestattet, (einfach aber gemütlich) mit Kaminofen. Großer Balkon mit toller Aussicht.


Service

4.0

Morgendlicher Brötchenservice


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Beheizter Außenpool, Whirlpool, Sauna


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

März 2018

Preistipp für Skifahrer in Saalbach Hinterglemm

5.0/6

Gepflegte Ferienapartmentsiedlung in netter Hanglage am Rande des Skigebiets von Saalbach, Hinterglemm und Leogang.


Umgebung

5.0

Die Apartments liegen in der Ortschaft Viehofen, die außer der Apartmentsiedlung wenig zu bieten hat. Allerdings ist man mit dem Auto oder Skibus schnell im Skigebiet, wo kostenfreie Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen.


Zimmer

6.0

Das Apartment war gut ausgestattet. In einem 4er-Apartment gab es ein Schlafzimmer mit Doppelbett sowie einen ausklappbaren Bettschrank im Wohnzimmer. Alle Gerätschaften (Messer, Töpfe,etc.) die man zum kochen benötigt waren vorhanden. Das Apartment hat leider nur einen festen Parkplatz direkt vor Haus. Ein zweites Auto muss ggf. auf einem Parkplatz an der Hauptstraße abgestellt werden.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hat auch beim Buchen einer Kutschfahrt geholfen. Am Empfang wurde auch ein kleiner Kiosk betrieben um sich z.b. mit Frühstücksartikeln einzudecken.


Gastronomie

5.0

Wir habe während unseres Aufenthaltes einmal die Pizzeria genutzt. Die Pizza war gut, kam aber an einen guten Italiener nicht heran.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

Februar 2018

Gut ausgestattete Fewo, 30 Minuten zur Piste

5.0/6

Gut ausgestatte Ferienwohnung, Brötchenservice, Ofen, Schwimmbad (mit etwas zu kaltem Wasser), Shuttle zum Skibus


Umgebung

4.0

30 Minuten zur Piste, Shuttle bringt Gäste zum Skibus unten an der Strasse


Zimmer

5.0

Service

5.0

Brötchenservice jeden Morgen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Schwimmbad und Whirlpool, nicht voll, Wasser etwas zu kalt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Oktober 2017

Schöne Herbstferien im Landal Rehrenbrg

5.0/6

Schöner Ferienpark in herrlicher Lage,für Urlaub mit Kindern ideal,guter Ausgangspunkt zum Wandern,mit Schwimmbad und Sauna


Umgebung

6.0

Lage erhöht am Hang gelegen ,herrliche Aussicht auf die Bergwelt


Zimmer

4.0

Appartment sehr gut ausgestattet,Flachbildfernseher DVD Player,Komplette Küchenausstattung sogar mit Geschirrspüler,Betten sehr gut,Sauberkeit ließ etwas zu wünschen übrig-Küche unsauber,Fußboden auch,Kühlschrank noch dreckig-musste erstmal ausgewischt werden!


Service

5.0

Nettes Personal an der Rezeption


Gastronomie

5.0

Dorfstadl -Restaurant bei Rezeption- waren wir abends leider die einzigen Gäste-nette Bedienung gutes Essen ,Preisleistung ok,sehr gemütlich


Sport & Unterhaltung

4.0

Hallenbad u Sauna vorhanden -waren wir täglich-alles sehr ansprechend -könnte sauberer sein Animation für Kinder im Bollo Club hat den Jungs 7 u 8 Jahre gefallen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kay (46-50)

Oktober 2017

Alles super!

5.0/6

alles ok,war super! Alles sauber ! Kommen gerne wieder ! Herrliches Wandergebiet und ruhige Lage! Supermarkt im nächsten oRT ! Zell am See und Grossglockner gut erreichbar!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melozan (41-45)

August 2017

Muss nicht sein!

3.0/6

Ich sehe keinen Grund, warum man im Raum Zeller See diese Unterkunft wählen sollte. Wir waren schon öfter in Landal-Ferienparks, dieser hier enttäuscht. Viehhofen selber hat nicht viel zu bieten und ist 14 km von Zell am See entfernt. Wer nur wandern möchte oder Ruhe sucht, für den ist es evtl. in Ordnung. Wir haben einen Ferienpark gebucht, damit unsere Kinder bei Schlechtwetter Aktivitäten in der Anlage nutzen können. Gott sei Dank waren wir nicht auf diese angewiesen...Bollo-Clun heruntergekommen und im Keller verortet. Positiv: Aussicht aus allen Unterkünften, nette Rezeption, Sauberkeit in den Unterkünften, freies Wlan auch in den Unterkünften. Bitte beachten: Wenn man viel sehen und unternehmen möchte, lohnt sich der Kauf der Salzburger Land Card (an der Rezeption erhältlich). Oder man wählt Partner-Unterkünfte der Zell am See-Kaprun-Card, die man dort dann kostenlos als Gast erhält. Landal ist leider kein Partner Unternehmen dieser Karte. Eine dieser beiden Karten sollte man haben, denn jede Sehenswürdigkeit, jedes Bad, jede Bergbahn in dieser Gegend ist doch sehr teuer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (46-50)

April 2017

Wir kommen gerne wieder!

6.0/6

Ruhig, sauber- optimale Größe. Nette und sehr zuvorkommendes Personal an der Rezeption. Absolut ausreichendes Programm für unsere Kids- die sehr selbständig unterwegs waren. Jedes Appartement hat seinen eigenen Parkplatz- in Appartementnähe. Mülltrennung ist möglich. Preis - Leistung war ein Hit. Optimale Ausstattung. Schnelles erreichen der Bergbahnen. Absoluter Hit die Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe- Motorik Pfad, Baumzipfelweg usw......., Wir kommen sicher gerne wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

michaela (36-40)

September 2016

Von außen "hui" - von innen "pfui"

3.0/6

Die Lage des Parks ist wirklich schön. Auch optisch macht er viel her. Die Holzhäuser, die nächtliche Beleuchtung... sehr chic. Wir fühlten uns in der recht sauberen Anlage auch sehr sicher. Um diese Jahreszeit schien allerdings auch nicht viel los zu sein. Schon unsere späte Anreise - kurz nach 20 Uhr - bescherte eine geschlossene Rezeption. Über vorhandenes Telefon bekamen wir dann Zugang zu einem Tresor, in dem unsere Schlüssel deponiert waren. ... Unpersönlich, aber Praktisch gelöst. Unseren Hunger konnten wir vor Ort an diesem Abend leider nicht mehr in der Anlage stillen... und waren genötigt am ersten Abend gleich zu kochen, oder wieder aus dem Tal in die nahe gelegene Stadt zu fahren, um eine Wirtschaft zu suchen. Dafür nutzten wir einfach einen der leeren Parkplätze vor dem Haus (die dazugehörige Wohnung war in den Tagen nicht bewohnt), weil der eigentliche Parkplatz zur Wohnung recht weit entfernt gewesen wäre. Einkäufe für 6 Personen zur Selbstverpflegung in der Wohnung so weit zu schleppen, ist nicht gerade komfortabel. Wir sind als Familie mit 4 Teenagern und kleinem Hund in der ersten Septemberwoche angereist und haben eine 6-Personen-Wohnung gebucht. Leider ist diese definitiv zu klein gewesen. Wir waren nur 4 Nächte vor Ort, so dass es überbrückbar war... aber, bequem sicherlich nicht. 2 Kids schliefen im Wohnzimmer im Klappbett. Am Esstisch musste ein Sessel als weiterer Stuhl herhalten, weil sonst nicht Platz für alle zum gemeinsamen Essen gewesen wäre. Kochen war auch schwierig, weil Töpfe und Schüsseln für 6 Personen nicht ausreichend groß waren. Nudeln also in 2 Töpfe verteilt... usw. Schwimmbad war klein - aber, das war ja bekannt. Die Kinder nutzten das Bad fast täglich. Unser geplanter Saunatag war ausgerechnet der Tag, an dem die Sauna Ruhetag hatte. Das erfuhren wir aber erst vor der Saunatüre. Restaurants auf dem Gelände hatten wir leider nicht genutzt. Irgendwie schien alles geschlossen und man hatte so ein Nachsaisongefühl. So ging es uns auch mit der Kletterwand, Hüpfburg... usw... so, dass wir gar nicht weiter über Aktivitäten im Park nachgedacht und uns außerhalb beschäftigt haben. Schön war, dass wir den Hund dabei haben konnten. Hundetüten und Mülleimer gab es ausreichend auf dem Gelände. Noch besser wäre halt noch eine Hundetoilette - also eine Ecke, die speziell für Hunde ausgeschrieben wäre.... schon, weil auf dem Gelände sonst keine Möglichkeiten waren... und man gezwungen war, außerhalb des Parks ein "Hundeörtchen" zu suchen... Insgesamt haben wir schöne Tage verbracht... Aber, das nächste Mal würde ich mir das Geld für eine solche Anlage sparen und mir eine private Ferienwohnung in der Nähe eines Schwimmbades in dem Gebiet suchen. Das, was ich mir von der Anlage versprochen habe (Unterhaltung für die kids), konnte sie leider nicht halten. Da bin ich von anderen Ferienparks anderes gewohnt.


Umgebung

6.0

Schöne Lage, in einem Tal nähe Zell am See.


Zimmer

2.0

Viel zu klein!


Service

3.0

kann ich nicht beurteilen - kaum in Anspruch genommen.


Gastronomie

1.0

für uns - wie nicht vorhanden! ...


Sport & Unterhaltung

2.0

Nachsaisongefühl... Kletterwand nicht nutzbar. Schwimmbad geöffnet, aber bietet für Teenager einfach zu wenig.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

August 2016

Landal Rehrenberg: Schimmel und Dreck - Nie wieder

1.0/6

Wir waren schon einmal in einem Landal im Brandnertal und waren begeistert, aber der Landal in Rehrenberg ist die absolute Katastrophe. Von "Natur pur" ist hier nichts zu merken, denn der Park ist an einen Hang gebaut und Beton dominiert! Unterhalb verläuft eine sehr stark befahrene Straße, die sehr laut ist. Der komplette Park ist lieblos und ungepflegt und passt nicht zum Landal Standard! Dreckige Wohnungen, Ungepflegte Außenanlagen, nicht bepflanzte Rankgitter und Betonwände. Das Marketingvideo erweckt den Eindruck, der Park liegt im Grünen, was absolut falsch ist. Von Natur Pur (Aussage auf Ihrer Webseite) ist nichts zu merken, da alles betoniert ist. Unser Badezimmer war komplett verschimmelt angefangen von der Badezimmerdecke bis hin zu der Fönschnur! Im Schlafzimmer ebenfalls ein riesiger Schimmelfleck! Wir haben nach 2 Tagen abgebrochen! NIE WIEDER!!


Umgebung

1.0

Betonwüste, von "Grün und Natur" ist nichts zu merken! Vom Landal aus kann nicht wirklich loswandern ins Grüne, denn man hat immer die viel befahrene Straße unterhalb, die man überqueren muss!


Zimmer

1.0

Die Wohnungen sind dreckig, staubig und furchtbar verschimmelt! Es riecht modrig und die Badezimmer so eklig, dass man sich dort nicht aufhalten möchte!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Kletterwand an der Straße und nur begrenzt benutzbar, Schwimmbad mit Blick auf die Baustelle. Im "Spiele-Fun-Zimmer" kosten Airhockey, Billard, SEGA-Fußball zusätzliches Geld, was nicht im Prospekt vermerkt ist. Tischtennisschläger können an der Rezeption geliehen werden. Die Rezeption befindet sich allerdings 20 Minuten unterhalb des Haupthauses an einer stark befahrenen Straße, was für Kinder nicht zumutbar ist. Die Kinderanimation in einem deutschsprachigen Hotel findet auf Niederländisch st


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2016

Sommerurlaub in den Bergen

4.0/6

Park macht insgesamt einen guten Eindruck, so richtig überzeugt waren wir aber nicht. Wir (4 Pers) hatten eine 6 Pers. Wohung gebucht, um ein zweites Schlafzimmer zu haben. Von der Größe der Wohnung waren wir enttäuscht - schien uns eine 4 Pers. Wohnung zu sein, in die man einfach Geschirr für 6 gestellt hat. Am Esstisch hätte man zu sechst sitzen können, Sitzplätze auf den Polstermöbel gab es nur für 5, auf dem Balkon standen wohl 6 Stühle, aber am Tisch ging es nur zu viert. Das eine Schlafzimmer war so eng, dass nicht einmal die Koffer auf dem Fußboden neben dem Bett stehen konnten, Staubsauger stand im Schrank. Backofen war nicht in der Küche und Arbeitsfläche in der Küchenzeile ebenfalls nicht. Sauberkeit war nicht überragend, aber ok. Wir wollten eine Nichtraucherwohnung - das Schild war an der Wohnungstür leider abgeschraubt (Löcher konnte man noch sehen) und auf dem Ofen stand ein Aschenbecher. An der Rezeption erklärte man uns, das sei Vorschrift... Das Schwimmbad ist zwar klein, aber wir hatten immer Glück, es war nie sehr voll. Hier war die Sauberkeit absolut ok. Sauna und Gastronomie haben wir nicht getestet. Die Rezeption ist leider viel zu weit entfernt, die Damen dort nicht sehr motiviert und der Shop ist auch kaum einer (absolutes Minimum). Das alles kennen wir aus Landalparks in Holland wirklich anders! Wir waren ohne Auto dort - war ok, aber der "Aufstieg" zur Wohnung (ziemlich oben) schon anstrengend. Dafür war die Aussicht vom Balkon toll! Der Park bietet eine gute Ausgangslage für Unternehmungen. Einkaufen kann man im Ort im kleinen aber gut sortierten Laden, oder in Saalbach. Direkt am Park unten ist eine Busstation. Der Postbus verkehrt zwischen Zell am See und Hinterglemm/ Talschluss und fuhr stündlich. Ein Fußweg verläuft direkt an der Saalach nach Saalbach (ca. 8 km). Auf dem letzten Stück (ab Haltestelle Jausern) Richtung Saalbach sind tolle Klettergeräte und Spielgeräte aufgebaut - für unsere Kinder (7 und 9) der Hit. Tourist Info in der Ortsmitte Viehhofen empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katy (36-40)

Juli 2016

Leider enttäuscht!

3.0/6

In die Jahre gekommene Ferienwohnung. Keine Dusche, Badewanne mit Plastikvorhang und "Riesenboiler" vor der Nase. Die Armaturen in der Toilette leider dreckig und fleckig bei der Anreise. Betten der Eltern stehen auseinander. (Hallooooo, es ist Urlaub!!!) Wohnung sehr "abgenutzt". Und das für 1000,- € die Woche!!! Das war es mir definitiv nicht Wert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2016

Schöner Urlaub

5.0/6

Schöne Anlage idealer Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten, Wandern, Mountain-Biken, Downhill, Rafting, Canyoning. Sehenswürdigkeiten: Zell am See (mit Bootsfahrten), Kaprun, Saalbach-Hinterglemm (Klettergarten mit div. Parcours) und Baumwipfelpfad Anlage jedoch nicht Barrierefrei, man muss ständig Treppen laufen. Hunde sind auch willkommen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Restaurant SKultur in der Anlage: sehr leckere Hamburger, Wiener Schnitzel oder div. Pizzen Gemütliches Lokal mit sehr netten Inhabern


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

April 2016

Schöne Ferienanlage für Wintersportler!

5.0/6

Nette kleine Anlage in wunderschöner Umgebung. Die Anlage ist ideal für Wintersportler oder Wanderer. Ansonsten wird dort sehr wenig geboten, da sie weit abseits liegt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Die Badezimmer müssten saniert werden. Ansonsten alles sehr sauber. Die Aufteilung in den großen Appartements ist sehr gewöhnungsbedürftig - die Küche ist zweigeteilt und befindet sich z. T.. im Wohnzimmer.


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Auf der Internetseite und vor Ort wird mit 2 Restaurants geworben -allerdings ist ein Restaurant wohl schon längerfristig geschlossen.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Januar 2016

Ferienwohnung günstig und gut

4.4/6

Die Ferienwohnung, war insgesamt in Ordnung, bis auf ein paar Dinge, wie Chipsreste unter der Eckbank am Esstisch, die wohl noch vom Vorgänger stammten. Die Spülmaschiene spülte das Geschirr nicht sauber, welches auch teilweise dreckig im Schrank stand, wurde aber von einem freundlichen Mann repariert nachdem wir es in der Rezeption gemeldet hatten. Allgemein ist die Küche eher einfach aus gestattet. Wer kochen möchte kann dieses auf einem 4 Plattenelektroherd, der einen älteren eindruck macht aber gut funktioniert tun. Es gibt einen Kühlschrank und in unserer 8 Personen Wohnung im Haupthaus gab es auch einen kleinen Microwellenofen.Diese Wohnung hatte auch einen zweiten Fernseher, dessen Bild allerdings auf einigen Sendern stark flackerte und man nichts hörte. Das erste Schlafzimmer hatte zwei einzelne Betten und nicht sehr groß, das zweite war das größte, da passte das Babybett rein, das dritte war sehr klein. Das Wohn und Esszimmer, das auch über ein runterklappbett verfügte war nicht so groß, da hier niemand von uns schlafen mußte ging es aber. Nicht so gut fand ich das neben dem Dritten Schlafzimmer nur eine Dusche war und man durchs Wohnzimmer und durch den Flur zur Toilette mußte. Leider war in diesem Zimmer auch eine Nachttischlampe kaputt. Die Bäder waren sonst o.k. zwei duschen und zwei Toiletten in drei kleinen Räumen. Alles in allem war die Wohnung in Ordnung, gut für große Familien mit Kindern geeignet. Umten im Haupthaus gab es eien Außenpool der beheizt ist und sauber war. drinnen war noch ein Wirlpool und ein Kleinkinderbecken, beide sauber und warm. Durch einen extrazugang konnte man zur Sauna gelangen, die über eine Dampfsauna, eine Finnische Sauna und eine 60 grad Sauna verfügte. Sehr ärgerlich war das viele diese Sauna mit Badekleidung besuchten, manchmal Saßen bis zu 7-8 mit Badekleidung in der Sauna, da fühlt man sich dann nicht so toll, besonders als Frau, wenn die anderen alle Männer sind. Auf ansprechen, merkten wir das es sich um Russen und Rumänen / Bulgarier handelte und es ihnen egal war, sie lachte einfach und gingen in die nächste Sauna. Auf ansprechen in der Rezeption sagte man uns nur das sie für diesen Bereich kein Personal hätten, das dies überwachen könne. Ich würde einfach mal größere Schilder in verschiedenen Sprachen anbringen und es auch bei der Anmeldung mit Nachdruck sagen. Das war sehr unangenehm, wir gehen sonst gern in die Sauna, aber die Mädels unserer Gruppe sind deswegen diesmal nicht gegangen und unsere Männer fanden es auch sehr ärgerlich. Sonst war der Saunabereich o.k., ein Tauchbecken und zugang zum Poll wären schön gewesen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Cori (46-50)

September 2015

Tolle Aussicht & einfach aber gemütlich

5.0/6

Hatten eine Fewo mit Balkon oben. Tolle Aussicht. Einfach aber gemütlich eingerichtet. Brötchenservice genutzt. Kleiner aber guter Wellness-Bereich zum entspannen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (41-45)

Juni 2015

schöner ruhiger Park mit freundlichem Personal

5.8/6

Landal rehrenberg ist ein sehr schöner Park, der zum Verweilen einläd das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Vom Park aus ist man in 10 min. In Zell am See dort gibt es genügend Möglichkeiten zum einkaufen und bummeln an den Geschäften. Da wir aber wandern wollten war es vom Park aus kein Problem überall mühelos hinzufahren. Sehr zum empfehlen ist kaprun, dann muss man die grossglocknerstrasse unbedingt befahren, echt ein Traum und die Aussicht alleine ist es das Geld wert, da es 34.50 kostet. Wir waren auch auf dem Berg der Sinne, wo groß und klein voll auf ihre Kosten kommen, die Krimmer Wasserfälle sind auch ganz toll und vom Park aus war alles mühelos zu erreichen und wir wollen wieder dorthin, wenn es nach Österreich geht, denn es gibt nichts zu bemängeln dort. Die Ferienwohnung ist groß genug und es ist alles vorhanden was man braucht. Wir hatten eine Wohnung in der parterre was schön war, denn wir hatten unseren labbi mit, der sich dann auf dem kleinen rasen ausruhen konnte nach unseren Ausflügen. Was mich ein wenig gestört hat, war es das das Schlafzimmer mit Teppichboden ausgestattet war und mit Hund ist das nicht so doll und an den Schränken vorbei ziemlich viele Spinnweben waren im Schlafzimmer und das Geschirr war nicht so sauber hinterlassen worden vom vorigen Mieter der Wohnung schade drum, denn sonst war alles sauber dort,


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eugen (41-45)

Mai 2015

Super Urlaubsmöglichkeit...

5.2/6

Herrliche Lage, super Apartment, geniale Landschaft, immer wieder gerne. Es ist alles da, was man braucht. Die Umgebung bietet viele Möglichkeiten für diverse Unternehmungen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(19-25)

September 2014

super Urlaub

6.0/6

Dieser Ferienpark hat einen sehr guten Standort. Viele Attraktionen die das Salzburger Land bietet sind in unmittelbarer Nähe und gut mit dem Auto oder auch Fahrrad zu erreichen. Eine sehr geräumige und gut ausgestattete Ferienwohnung lädt auch abends am Kamin zum verweilen ein.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Viele Attraktionen die das Salzburger Land bietet sind in unmittelbarer Nähe und sehr gut zu erreichen.


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Sehr großes Appartement mit Badewanne, Kamin und sehr schönen Balkon zur bergseite


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sehr sauberer Park .


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Kleiner Pool aber sehr schöne Sauna.


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Xara (36-40)

April 2014

Schöne Appartmentanlage

4.7/6

Das Resort ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Der Außen-Pool ist super auch im April, da beheizt ! Die Appartments (8H) sind sehr geräumig und mit allem ausgestattet, was man benötigt. Nur das WLAN funktionierte leider nicht.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (31-35)

April 2014

Preis-Leistungs-Verhältnis - genial!

5.3/6

Preisleistung - genial! Man kann von dort aus soviel unternehmen, dass eine Woche nicht ausreicht. Wir kommen gerne wieder !


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Carsten (36-40)

September 2013

Familienfreundlicher Familienpark

5.0/6

Familienpark mit Ferienwohnungen in wunderschönes Landschaft gelegen, beheizter Außenpool und schöne Saunalandschaft. Für Kinder unterschiedliche Animationsangebote inkl. Klettern mit Kletterprofi. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (61-65)

September 2013

Wirklich kinderfreundlich

5.5/6

Wir waren zum 2.Mal da und waren wieder sehr zufrieden und werden auch wieder im nächsten Jahr in einen Landal Park fahren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Mai 2013

Schöne Anlage

5.9/6

Anlage ist sehr sauber und schön.Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.Wellnessbereich und Schwimmbad sehr schön und sauber.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (46-50)

April 2013

Empfehlenswert

5.0/6

Gepflegtes, gut eingerichtetes Apartment. Saunabereich recht gut (allerdings fehlte vorab die Information, dass man diesen Bereich mit dem Apartmentschlüssel betreten kann...). Bedingt durch das Saisonende war das größere Restaurant sowie viele andere Restaurants in der Umgebung geschlossen. Das angrenzende Skigebiet ist für erfahrene Skifahrer eher nicht interessant; diese müssen nach Saalbach-Hinterglemm (hier fährt mehrmals am Tag ein Skibus direkt von bzw. vor der Anlage ab; Fahrzeit mit dem PKW ca. 10 Minuten) oder ggf. nach Zell am See/Kaprun. Alles in allem hat es uns sehr gut gefallen und wir würden wieder kommen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (41-45)

März 2013

Nette Anlage mit unnötigen Mängeln

4.6/6

Nette Anlage. In der Küchenzeile fehlte uns ein Backofen. Die Spülmaschine war defekt und nicht ausgräumt (hätte bei der Endreinigung eigentlich auffallen können ...) Reparatur duch Haustechnik verlief aber problemlos. Ein Shuttlebus bringt Gäste von den Ferienwohnungen zu Rezeption und Skibus. Leider nur je 2 Stunden vormittags und nachmittags und auch nicht bis zu den oberen Häusern. Ausgerechnet am An- und Abreisetag verkehrt kein Bus -> An Bahnreisende wurde hier nicht gedacht. Die Kompetenz der Damen an der Rezeption war gemischt von sehr kompetent und hilfsbereit bis ahnungs- und motivationslos.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristin (36-40)

Februar 2012

Ferienpark top - Skigebiet naja

5.7/6

Ferienpark sehr gut - Skigebiet etwas enttäuschend, zwar schön groß und Pisten aller Art, aber die Übergänge überwiegend sehr weitläufig und sehr zerklüftet. Unangenehme lange Wanderungen zwischen den Talstationen, was in anderen Skigebieten vorteilhafter gelöst ist und den Spaß am reinen Skivergnügen nimmt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (31-35)

Dezember 2011

Absolut Empfehlenswert! Sehr kinderfreundlich

5.2/6

Schöne Anlage! Nettes Personal! Alles tip top, wir kommen wieder! Sehr gutes Essen im Dorfstadl und super Bollo Club! Die Angestellten waren sehr bemüht und besonders lieb mit den Kindern!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Juli 2011

Empfehlenswerte Anlage!

5.7/6

Die Wohnung war sehr schön mit Kamin wir waren 6 Personen und hätten auch 8 sein können! Die 7. und 8. Person hätten dann im Wohn - und Esszimmer in ein Schrankbett geschlafen. Das Wohn- und Esszimmer mit integrierter Küche hat uns ganz gut gefallen. Der Balkon war schön groß. Die Größe der Wohnung war ausreichend. Wir hatte ein WC,eine Duche mit WC und nur eine Duche das war sehr angenehm bei 6 Personen. Der Pool war recht klein und bei dem super Wetter was wir hatte auch sehr voll. Aber den Kindern hat es gefallen! Wir waren da mehr für die Sauna die ja im Preis mit drin ist! Alles in allem eine sehr zu empfehlende Anlage!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Juli 2010

Keine 5 Sterne aber für den Preis in Ordnung

4.0/6

Die Größe des Zimmers für 2 Personen war O.K., aber für die gedachten 4 Personen , wobei 2 im Wohnzimmer schlafen ( ausklapp Couch) eher etwas klein wegen zu weniger Abstellflächen und das Küchenutensil würde glaube ich auch nicht ganz reichen. Möbel schon ziemlich abgenutzt aber auch O.K.. Matraze im Schlafzimmer wie Landal typisch sehr weich, der Schlafzimmerschrank war groß genug auch für 2 Wochen. Die meisten Gäste stammten aus Holland und Deutschland in sämtlichen Altersgruppen. Frühstücken kann man im Dorfstadl waren aber nciht inbegriffen. Ein kleines Schwimmbad war inbegriffen, auch die freien Eintritt zu den Stränden vom Zeller See war inklusive


Umgebung

5.0

Zell am See ist 5 Minuten entfernt, größe Orte wie Kaprun ca. 20 Minuten. Aldi ( Hofer) , Lidl, Penny auch ca. 20 Minuten ( einfach durch den 5 km langen Tunnel). Genauso wie Spar , Intersport , Mc Donalds. Alles ziemlich in der Nähe. Ausflugsziele sind in sehr großer Anzahl vorhanden, da kann ich nur die Salzburger Landcard empfehlen ( 6 Tage 42 Euro (ERW) 12 Tage 53 Euro) , damit kann viel Geld gespart werden , weil eine Menge damit schon bezahlt ist. Einfach vorher mal auf die Homepage von V


Zimmer

3.0

Es hat für 2 Personen gereicht, Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine, Spülmaschine war da, nur leider kein Backofen. Die Möbel waren ziemlich abgenutzt und leider war schon leicht Schimmel im Bad. Von der Sauberkeit sonst gut


Service

4.0

Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Es gibt auch einen Brötchenservice ( 1Euro Aufpreis), haben ihn aber nicht genutzt. Buchbar vorher ist auch bezogene Betten bei Ankunft, Lebensmittelpacket etc. Wir haben nur das Wanderpacket gebucht . Die kleine Kühltasche war OK, aber leider gab es dieses mal keine richtige Wanderkarte , sondern nur ausgedruckte Blätter. Also lieber selbst eine Karte der Umgebungg besorgen.


Gastronomie

5.0

Das Dorfstadl war sehr gut. Das schöne war auch das alle Speisen aus mitgenommen werden konnten. Die Preise ( Große Pizza Salami 8,50) waren OK.


Sport & Unterhaltung

3.0

Auserhalb der Saison ist das Animations und Sportangebot sehr klein, der Pool ist auch nicht sehr groß, es gibt auch innen ein Kinderbecken und einen Whirlpool. In Miros Bistro gib es kostenlos W Lan, an der Rezeption gibt es kostenpflichtige Terminals ( 50 Cent 30 Minuten glaube ich)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bettina (31-35)

Juli 2010

Empfehlenswerte Anlage von Holländern geführt

5.0/6

Eine Appartementanlage mit 126 Ferienwohnungen in der man sich aber nicht auf die Füße tritt. Die Häuser sind in einen Hang gebaut und daher vom resevierten Parkplatz aus entweder treppauf- oder abwärts zu erreichen. Rezeption ca. 300 m vom Parkeingang entfernt am Fuße des Hangs, dazugehöriges Restaurant liegt auch dort. Sauberkeit perfekt.


Umgebung

5.0

In das Zentrum des kleinen Dorfes geht man ca. 8 Min. je nach Lage der Wohnung. Es gibt dort ein kleines Lebensmittelgeschäft, allerdings waren wir meist in der nächsten Ortschaft Saalbach einkaufen (größere Auswahl).


Zimmer

5.0

6A: 4-6-Personen-Ferienwohnung Allgemein * Ferienwohnung * Ca. 60 m² Wohnzimmer * Sitz- und Essecke * Kaminofen * Fernseher * Radio/CD-Spieler Küche (allerdings sehr wenig Ablagefläche) * Offene Küche * Mikrowelle/Toaster/Wasserkocher * Geschirrspülmaschine Schlafzimmer * Ein Schlafzimmer mit Doppelbett * Ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten * Schrank-Doppelbett im Wohnzimmer Sanitärausstattung * Dusche


Service

6.0

Sehr netter Empfang, im Zimmer liegt eine dicke Mappe mit allen wichtigen Informationen auf (über die Anlage, Ärzte usw.)


Gastronomie

4.0

Wir haben 2 Mal Essen vom anlageeigenen Restaurant bestellt. Es ist nicht überragend aber ok. Leider sind die Preise nicht besonders günstig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt in der Anlage einen Außenpool der auf im Winter genutzt werden kann. Einen Wirlpool innen, ein Kinderbecken innen, Kosmetik und Massagen. Alles sauber und gepflegt. Für Kinder gibt es auch ein Animationsprogramm und bei der WM konnten wir auf einer Leinwand fernsehen. Ob es das Angebot immer gibt weiß ich leider nicht. Im Hauptgebäude wo ich auch das Schwimmbad und die Kosmetik befinden, befindet sich auf ein Bistro, haben wir allerdings nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

Februar 2010

Guter Urlaub mit Einschränkungen

3.6/6

Der Ferienpark liegt in der Nähe des Skicirkus Saalbach-Hinterglemm. Während unseres Aufenthaltes waren sehr, sehr viele Skifahrer unterwegs, so dass teilweise bis zu 20 min am Skilift anzustehen war. Die Appartements liegen sehr weit von der Rezeption entfernt, die nur durch eine schmale Straße bzw. einen steilen Fußweg ( da Tauwetter sehr glatt ) erreichbar und auch nur zwischen 8.00 bis 17.00 Uhr besetzt ist. Außerhalb dieser Zeit ist auch bei Havarien nirgends eine Telefonnummer angegeben. Handy ist erforderlich, da die Zimmer keinen Telefonanschluss haben. Bei 6 Personen muss für die Nacht ein Schrankdoppelbett im Wohnzimmer aufgeklappt werden, was dann das Wohnzimmer sehr eng werden läßt. Die Benutzung des Schwimmbades ist eine Herausforderung : da nur 3 kleine(!) Umkleidekabinen vorhanden sind, die wie eine Schleuse fungieren. Wenn alle drei besetzt sind, kann niemand heraus oder hinein. Abends führt das zu erheblichen Problemen, wenn mehrere Personen baden wollen. Ganz schlecht war die Organisation beim Skibus. Da stand man 30 Minuten an der Haltestelle und hoffte vergeblich, dass der vorüberfahrende Bus mal anhält. Dieser kam jedoch schon gefüllt von der Haltestelle beim kleinen Supermarkt. Wir haben dann doch das Auto holen müssen. Die Brötchen kann man sich ans Zimmer bestellen, sie kommen allerdings erst gegen 8.30 Uhr. Bei uns ging die Mikrowelle kaputt, der Service hatte das am Folgetag sofort behoben. Insgesamt ein guter Urlaub, aber wir werden definitiv diese Region und die Appartements nicht mehr besuchen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Skilift
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Januar 2009

Schön, aber die Einrichtungen sind weit verteilt

3.0/6

Landal Rehrenberg ist junger Ferienpark (2007 eröffnet ?) mit Appartements. Halbpension, Frühstück oder Brötchen sind zusätzlich bestellbar. Der Park liegt am Rand des Ski-Circus Saalbach-Hinterglemm. Die Wohnungen gehören ausschließlich niederländischen Privatpersonen und werden von Landal (niederländischer Betreiber von Ferienparks) exklusiv betrieben. Dies führt sicherlich in den niederländischen Schulferien zu einem hohen Anteil an Niederländern. Bei unserem Besuch gab es eine bunte Mischung zwischen Deutschen, Niederländern, Kroaten und Briten. Das Größte Problem des Parks liegt in seinem Aufbau. Die Rezeption liegt zusammen mit dem Park-Restaurant "Dorfstadl" an der Hauptstraße von Viehhofen. Bis zum nächstgelegenen Apartment sind es über 500m, bis zum letzten über 1. 000m. Wenn man seine Brötchen abholen sind, ist das ziemlich weit.


Umgebung

4.5

Der Ferienpark liegt am Rand des Ski-Circus Saalbach-Hinterglemm. Die Ski-Schule von Viehhofen hat einen eigenen Hang mit Babylift, Förderband, Ski-Verleih und Depot. Während unseres Besuchs gab es Ski-Kurse für Kinder und Erwachsene ( sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene) und Snowboard-Kurse. Die Ski-Bus Haltestelle liegt ca. 250m von der Rezeption entfernt. Von hier fuhr meist im 20 Minuten Takt die Busse zur nächsten Gondelbahn. Eine Talabfahrt aus dem großen Ski-Gebiet zum Ferienpark wa


Zimmer

2.5

Die Apartments haben unterschiedliche Größen. Unseres hatte zwei Zimmer mit je zwei Betten sowie ein Schrankbett im Wohnzimmer. Die Küche war gut ausgestattet, aber ohne Backofen. Ein kombinierter CD/DVD-Player und ein Fernseher mit ca. 20 deutschen Programmen war vorhanden. Ein Telefon war auf dem Apartment nicht vorhanden.


Service

4.5

Der Check-In verlief schnell und problemlos. Sprachprobleme hatten wir keine. Das Apartment war von Details abgesehen sauber.


Gastronomie

1.5

Wir haben im Restaurant "Dorfstadl" mehrmals zu Mittag gegessen. Es war eher einfach. Das Salatbüfett hatte leider wenig frische Zutaten, sondern nur meist fertige Salate, z. B. Kartoffelsalat, Krautsalat, ... . Die Klos wurden stiefmütterlich behandelt. Eine Toilette war die komplette Woche defekt und wurde auch nicht mehr gereinigt. An einem Tag fehlte morgens schon Klopapier und Seife und trotz Hinweis wurde dies nicht bis zum Nachmittag behoben. An einem anderen Tag ging unsere Bestellung in


Sport & Unterhaltung

2.5

Ein Ski- und Snowboard-Verleih in der Ski-Schule gehört zum Park. Die Mietpreise waren in Ordnung. Das Schwimmbad war außerhalb des Gebäudes, was im Winter bei -15°C spannend, aber nicht jedermanns Sache ist. Es gab einen Internetrechner an der Rezeption, WLAN gab es nicht. Es gab einige wenige Freizeitangebote die wir nicht wahrgenommen haben.


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Oktober 2008

Ordentliche Ferienwohnungen in schöner Region

4.6/6

Wir haben eine Woche Herbsturlaub in einer 6-Personen-Wohnung im Haupthaus verbracht. Die Wohnung ist groß und recht zweckmäßig eingerichtet, hat aber nichts Pesönliches. Die Betten sind gut, die Küche ist mit dem Nötigsten ausgestattet. Internet ist in den Wohnungen nicht möglich, aber an der Rezeption. Weil man in dieser Region voll auf den Wintersport setzt, ist hier im Herbst fast nichts los. Auch in der Anlage waren nur sehr wenig Wohnungen belegt. Das Restaurant Dorfstadel war geschlossen, Martins Bistro im Haupthaus war geöffnet. Hier gab es jede Pizza für 5, 90 Euro. Sehr schön: Die große Saunaanlage und das beheizte Außenbecken (1, 40 Meter tief und ausreichend lang, um ein paar Bahnen zu schwimmen.


Umgebung

4.5

Die Häuser liegen sehr steil am Hang. Rezeption und Restaurant Dorfstadl liegen in einiger Distanz an der Durchgangsstraße unten, dort gibts es auch morgens Brötchen (die man sich auch in die Wohnung bringen lassen kann). Viehhofen ist nicht der Nabel der Welt, aber ein sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen, Mountainbike-Touren (Ausleihe möglich, 13 Euro/Tag), Seilbahnfahrten (falls die im Herbst geöffnet sind) und diverse Ausflüge. Zell am See ist keine 10 Kilometer entfernt.


Zimmer

4.0

Groß, sauber; Tipp: Zimmer im Haupthaus (erst ein Jahr alt, Sauna im Haus). Etwas störend vielleicht die Autos der Durchgangsstraße im Tal


Service

5.0

Nichts zu meckern. Im Gegensatz zu anderen Stimmen: An der Rezeption sprach man Deutsch, die Zimmer waren ordentlich geputzt. Die Leute waren alle sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Ordentlich und nicht zu teuer. In Martins Bistro aber relativ wenig Auswahl (was bei den wenigen Gästen in der Nabensaison wohl auch nicht anders möglich ist)


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Saunabereich, tolles Außenschwimmbad.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (41-45)

Oktober 2008

Schöne Appartmentanlage

4.5/6

Wir haben eine Woche Urlaub im Oktober in Rehrenberg verbracht. Die Wohnung war sehr schön mit Kamin (wir hatten für 4 Personen eine 6 Personen Wohnung). Wir hatten 2 getrennte Schlafzimmer, die 5. und 6. Person hätten im Wohnzimmer in einem Schrankbett schlafen müssen. Das Zimmer war ein Wohn- und Esszimmer mit integrierter Küche. Uns hat es ganz gut gefallen. Der Balkon war schön groß. Die Größe der Wohnung war auch sehr gut. Leider war das Hauptrestaurant zu, da kaum Gäste da waren. Wir konnten nur in dem kleinen Bistro essen. Dort gab es aber günstige Pizzas, so dass unsere Kids glücklich waren. Das Schwimmbad war klein und wir haben es nur einmal benutzt. Es hat uns nicht sehr begeistert. Dafür hat uns die Sauna ganz gut gefallen. Sie war im Preis mit drin. Es gab eine Finnische Sauna, eine Lichtsauna, ein Dampfbad und eine Eisgrotte. Bei der Dame, die den Wellnessbereich betreute, musste man sich einen Schlüssel holen, um in die Saunalandschaft zu kommen. Der Herbst scheint aber eher eine schlechte Reisezeit für Österreich zu sein, weil viele Attraktionen schon geschlossen hatten und auch fast alle Seilbahnen waren außer Betrieb. Trotzdem haben wir das Beste daraus gemacht und unseren Urlaub in Österreich genossen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Markus & Kerstin (36-40)

März 2008

Landal Rehrenberg

5.0/6

Bei Landal Rehrenberg handelt es sich um Ferienwohnungen in verschiedenen Größen. Wir hatten eine für 6Pers. mit 2 SZ, einem großen Bad mit Wanne, eine Gästetoilette, eine Küche, Wohnzimmer mit Kaminofen und eine Eßecke. Unsere Wohnung war ganz oben (3. Stock) was sehr schön war, da die Räume über 4Meter hoch waren und wir einen tollen Blick auf die Berge hatten. HP haben wir nicht gebuchtg. Waren Selbstversorger. Morgens haben wir immer den Brötchenservice genutzt. In der Anlage sind ca. 90% Holländer und der Rest Deutsche. Sehr familienfreundlich. Sauber war unsere Wohnung auch, die Betten waren frisch bezogen und Handtücher auch vorhanden.


Umgebung

6.0

Landal Rehrenberg liegt in Viehhofen. Ein sehr kleines Dorf, aber Zell am See, Saalbach & Hinterglemm sind schnell zu erreichen. Also genug Einkaufsmöglichkeiten, Wintersporteinrichtungen vorhanden. An den Seilbahnen sind fast überall die Parkplätze kostenlos. Skibus geht direkt vor dem Park los. Taxi, Bus oder Bahn haben wir nicht genutzt.


Zimmer

5.5

Die Wohnung war sehr groß, hell, sauber. Es gab einen großen Balkon, TV, DVD-Player, CD-Player, Kaffemaschine, Spülmaschine, Mikrowelle. Kein Telefon. Bad mit Badewanne, Föhn. Ein bißchen war die Wohnung hellhörig, ab da wir ganz oben waren, hat uns ja niemand sozusagen "auf dem Kopf herumgetrampelt".


Service

3.0

Bei dem Service müssen wir ein paar Abstriche machen. Die Damen an der Rezeption sprachen kaum Deutsch und auch kein Englisch. Wenn man also ein Problem hatte musste man sich mit "Händen & Füßen" verständigen. Die Brötchen, die wir bestellt haben waren auch nicht immer vorhanden, obwohl wir sie bereits vorab bezahlt haben. Und die Kinderbetreuung war am katastrophalsten. Zum einen gab es nur eine Betreuerin, die nur Holländisch sprach und zum anderen konnte sie gar nicht alle kinder richtig bea


Gastronomie

6.0

In dem Park gab es 2 Restaurants. Zum einen das "Dorfstadl" und zum anderen "Martin's Bistro". Beide Restaurants war supert toll eingerichtet und sehr sauber. Das Personal war sehr sehr freundlich und das Essen ausgezeichnet. In beiden Restaurants konnte man sich auch etwas bestellen zum Mitnehmen. Im "Dorfstadl" isst man landestypisch. Haben auch ein tolles Salatbuffet. Wir haben dort auch einmal Raclette und einmal Fondue gegessen (nur auf Vorbestelltung), was beides ganz toll geschmeckt hat u


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Skiverleih befindet sich direkt neben der Rezeption und direkt dahinter ist die Skischule mit Zauberteppich für die Kleinen und Übungslift. In der Rezeption kann man auch Billard spielen. Internetzungang befindet sich nur in der Rezeption. Das neu eröffnete Schwimmbad (Kinderbecken, Whirlpool und beheiztes Außenbecken) empfanden wir als kalt. Man mußte die ganz Zeit schwimmen, damit man nicht gefroren hat. Sauna war auch vorhanden, haben wir aber nicht genutzt. Wir waren nur in "Hannis Spa


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

März 2008

Wer keinen Wert auf Luxus legt

3.5/6

Optisch schöne Anlage am Hang sonnig gelegen. Wohnungen sind verteilt auf zahlreiche Chalets im Holzstil - sehr hübsch anzusehen. Eine sehr enge Straße führt nach oben in die Anlage. Großer Nachteil ist, daß die Rezeption ganz unten an der Hauptstraße liegt und da es keine Telefone in den Wohnungen gibt, muß man jedesmal ewig weit laufen oder mit dem Auto bis zur Rezeption fahren. Sehr nervig, auch die Brötchen muß man dort holen oder Bringenlassen für 1 Euro. Die Sauberkeit läßt sehr zu wünschen übrig, unsere Wohnung war total staubig, Kaffee vom Vorgänger in der dreckigen Kaffeemaschine, dreckige Bettwäsche (obwohl eingeschweißt und teuer bezahlt), auch der Schwimmbadbereich war sehr dreckig. Einzig der extra (5 Euro) zu zahlende Saunabereich war sauber. Gäste fast ausschließlich aus Holland (Familien). Aber familienfreundlich nicht unbedingt, der Spielraum war nur zu bestimmten Zeiten (teilweise nur gegen Bezahlung) und nur in holländischer Sprache. Alleine durften auch größere Kinder nicht rein.


Umgebung

4.0

In Viehhofen. Der nächste Lift (Schönleitenstation) ist ca. 5 Autominuten entfernt. Saalbach ca. 10 Autominuten. Einkaufsmöglichkeit im Ort oder in Saalbach (Billa), der nächste Hofer ist in Zell am See. Parkmöglichkeit direkt vor den Chalets.


Zimmer

3.0

Wohnungen waren gut ausgestattet mit Geschirrspüler, Mikrowelle, DVDplayer und Staubsauger. Wir hatten eine große 3-Zimmer-Wohnung mit 2 Schlafzimmern, Bad und sep. WC. Handtücher, Klopapier und Mülltüten muß man mitbringen.


Service

2.0

Zimmerreinigung schlecht, Reklamationen werden nicht sofort bearbeitet, Rezeption freundlich, aber Vorsicht - Abzocke!! Die berechnen 1, 40 Euro pro Person Ortstaxe auch für kleine Kinder! Auf Nachfrage wurde jedesmal etwas anderes gesagt (Gebühr für Strom, Grundsteuer etc.). Auf Nachfrage beim Fremdenverkehrsamt (normal 1 Euro pro Person ab 15 Jahre) sind wir bis zum Manager und kriegten tatsächlich das Geld erstattet. Betrug, die versuchen über die Ortstaxe noch zusätzlich Geld reinzuholen. Ni


Gastronomie

5.0

Martins Bistro oben in der Anlage, modern, nett, freundlicher Service und gutes Essen. Faire Preise und gute Pizza. Unten Dorfstadl mit Apres-Ski auch sehr nett. Preise überall moderat.


Sport & Unterhaltung

2.0

Alles sehr begrenzt, oft war die Internet-Nutzung nicht möglich, Kinderbetreuung nur auf holländisch, kleiner Laden (man muß Klopapier und Müllbeuter selbst kaufen!!!) an der Rezeption. Wellness schön mit 2 Saunen, Eisgrotte und Dampfbad. Außenschwimmbad sehr klein und immer sehr voll und 1 Whirlpool und ein Kinderpool. Relativ kalt alles und nie sauber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

Januar 2008

Große Einschränkungen bei Service und Sauberkeit

2.3/6

Die Anlage ist relativ neu und an einem Hang gelegen, die über eine schmale Strasse erreicht wird. Hier haben die Autos Probleme, wenn sich zwei Fahrzeuge entgegen kommen. Da es keinen Bürgersteig gibt, ist man als Fussgänger hier sehr gefährdet, vor allem wenn es glatt ist und man versucht, den Skibus mit Skischuhen zu erreichen. Zu erwähnen ist, dass diese Strasse der einzige Weg ist, die an der Hauptstrasse gelegene Rezeption und Gastronomie zu erreichen. Die Zimmer sind sehr hellhörig für einen Neubau. Die Gästestruktur besteht zu 90 Prozent aus Niederländern.


Umgebung

3.0

Der Park liegt oberhalb der Hauptstrasse, für Einkäufe benötigt man ein Auto. An der Hauptstasse ist direkt die Haltestelle für den Skibus, ein Skiverleih, Service und Skischule ist direkt neben der Rezeption.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind einfach eingerichtet, die Bäder waren neu. Die Küche ist ok, es gibt eine Spülmaschine, einen Backofen gibt es leider nicht, nur eine Mikrowelle mit Heissluft. Die Zimmer sind sehr hellhörig, Handtücher müssen mitgebracht werden. Fernsehen mit grosser Programmauswahl ist vorhanden. Die Möblierung ist sehr einfach, ein Telefon fehlt. Die Sauberkeit lässt etwas zu wünschen übrig.


Service

1.0

Der Service ist eine Katastrophe. An der Rezeption arbeiten nur Holländer, zum grossen Teil Saisonkräfte ohne Ahnung. Die Zimmer waren nicht rechtzeitig fertig, dafür waren die Betten nicht gemacht. Wir mussten 3 mal zur Rezeption, bis wir endlich Bettwäsche bekamen, die auch noch diverse Löcher aufwies. In der Wochen hatten wir abends plötzlich kein Wasser mehr, es war niemand zu erreichen. Es gibt nur ein Nottelefon, was an der Rezeption steht. Man muss also nachts die Strasse zur Rezeption la


Gastronomie

1.0

An der Rezeption gibt es ein Restaurant, in dem man Halbpension buchen kann. Das Frühstück ist sehr ausgewählt, eine Sorte Käse, zwei Sorten Wurst und auf den Nachschub muss man lange warten. Das ganze kostet 8, 50 Euro. Wir haben nur ein Abendessen genommen, was ungenießbar war. Es gab Schnitzel mit Pommes, die in jeder schlechten deutschen Pommesbude besser sind. Zu bedenken ist auch, dass man etwa 10 Minuten laufen muss, bis man das Restaurant erreicht hat.


Sport & Unterhaltung

2.0

Skiverleih ist direkt an der Rezeption, im Haupthaus gibt es ein Schwimmbad, das kostenlos genutzt werden kann. Die Saunanutzung kostet stolze 10, 50 Euro extra. Internet gibt es nur an der Rezeption, Wlan ist nicht vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Juli 2007

Gute Ferienwohnung, wenn geputzt worden wäre

2.9/6

Die Ferienwohnanlage ist vielleicht 2 Jahre alt und im guten Zustand. Die Ferienwohnung hatte ein großzügigen Wohn-/Schlafraum mit einem großen Schrankbett sowie einer gut eingerichteten Küche mit wenig Arbeitsflächen. Was wirklich unangenehm war, das der Boden sehr dreckig und schmierig war, sowohl der Wohnbereich incl. Fenster und das Badezimmer! Wir teilten die Anlage mit ca. 95 % Niederländern.


Umgebung

3.0

Unser PKW-Stellplatz war in einer Tiefgarage, was bei über 30 C sehr gut war. Die Anlage liegt etwas abseits des kleinen Ortskernes. Dieser ist leider nur über einen rumpeligen Fußweg neben einer stark befahrenen Straße zu erreichen. Für Kinder eigentlich viel zu gefährlich. Die Rezeption (Dorfstadl) ist ebenfalls, zu Fuß, nur über diesen Weg zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Größe der Wohnung war in Ordnung, gut war auch die kleine Terrasse. Das beste an der Wohnung war, dass sie sehr kühl und leise war. Die Betten waren groß und gewöhnungsbedürftig. Am besten eigenes Kopfkissen mitbringen!


Service

2.5

Bei unserer Ankunft waren für uns 3 Personen leider nur 2 Betten bezogen. Diese allerdings etwas löchrig, dafür immerhin bei 30 C mit Frotteebetttüchern. Unser Wunsch nach der 3. Garnitur und kühleren Bettbezügen wurde schon nach 2 Tagen entsprochen.


Gastronomie

2.5

Gastronomie im Ferienpark gibt es direkt nicht. Die dazugehörige Gaststätte (Dorfstadl) liegt etwa 400 m unterhalb des Parks verkehrsgünstig an der Durchfahrtsstraße. Die Preise im Stadl sind hochwertig. Eine Fanta 0, 4 Ltr. kostet 3, 60 € und ein 1/2 Ltr. Bier 3, 30 €. Besonders der Grillabend für 16, 90 € pro Person aber ohne Getränke haben uns zu zufriedenen Selbstversorgern gemacht. Die Portionen waren eher gering und auf üblichen Schnellimbissniveau.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Hallenbad war zur Zeit noch im Bau. Das wussten wir aber vorher schon. Wellness konnte auch noch nicht stattfinden. Dafür waren die Zeller Bäder für uns frei zu benutzen. Internet kostete extra. Eine Kinderbetreuung wurde während unseres Aufenthaltes aufgrund des guten Wetters nicht angeboten. Zu geringe Nachfrage der Bewohner!


Hotel

3.5

Bewertung lesen