82%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.6
Service
5.4
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Harald (61-65)

September 2020

Klasse Stadt-Hotel

6.0/6

Das Hotel ist bestens geeignet für den Aufenthalt während einer Städtereise nach Konstanz. Die Corona-Schutzmaßnahmen bzw. das durchgeführte Hygiene-Konzept beeinträchtigen die Qualität nur in einem sehr geringen Ausmaß und fallen bei der Bewertung nicht ins Gewicht.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist optimal. Die Altstadt, der Bodensee, der Bahnhof..., alles ist in kurzer Zeit fußläufig gut erreichbar. Einziger Nachteil ist für Autofahrer das Fehlen einer hauseigenen Parkmöglichkeit.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war mit einem Doppelbett und einer Couch und der standardmäßigen Möblierung zweckmäßig ausgestattet. Alles war sauber. Die Matratzen sind gewöhnungsbedürftig, weil extrem weich. Bei geöffneten Fenstern hört man die Straßengeräusche sehr stark.


Service

6.0

Check in und check out völlig unkompliziert. Auch das sonstige Service-Personal war freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Wegen Corona gab es nur eingeschränktes Buffet, d.h. Wurst und Käse werden auf einem Teller serviert. Den Rest (Müsli, Joghurt, Fruchtsaft etc.) kann man sich selbst am Buffet holen. Die Frühstücks-Service-Mitarbeiterin war sehr aufmerksam, fleißig und immer freundlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

September 2020

Gutes, zentrales Hotel

4.0/6

Saubere Zimmer und sehr neutral. Frühstück ist gut und auch gut organisiert. Personal ist nett und hilfsbereit. Kann man auf jeden Fall wieder buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

Februar 2020

Einfach angenehm!

5.0/6

Das Zimmer war klein und gemütlich und das unverhältnismäßig große Bad dazu in tadellosem Zustand und sehr sauber! Die Reinigunsfachkraft an diesem WE war sehr freundlich. Der junge Mann an der Bar/am Frühstücksbuffet war aufmerksam, unaufdringlich und schnell. Das Frühstück hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und ist qualitativ völlig in Ordnung! Vielen Dank für einen angenehmen Wochenendtripp!


Umgebung

6.0

Sowohl vom Bahnhof als auch von der Fähre aus gut und recht zügig zu erreichen. Busse fahren zuverlässig und haben freundliche Fahrer. Das Hotel stellt den Gästen einen Fahrschein aus, mit dem über die Dauer des Aufenthalts die öffentlichen Verkehrsmittel kostenfrei genutzt werden können.


Zimmer

5.0

Bad, Fernseher, Minibar, Schrank, funktionstüchtige Heizung, großes Fenster, gemütliches Dopelbett. Nur etwas hellhörig zum Gang.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Frühstück war klasse!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Emmie (31-35)

Januar 2020

Empfehlenswertes Hotel in der Innenstadt

5.0/6

Hotel in einem historischen Gebäude, sehr zentral gelegen am Rand der Innenstadt. Guter Service, sehr ausgiebiges Frühstück. Zimmer gepflegt, obwohl nicht hochmodern.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage, quasi in der Innenstadt. Alles ist zu Fuß erreichbar, aber ein Parkhaus gibt es um die Ecke.


Zimmer

5.0

Ich war in einem Doppelzimmer an der Straßenseite. Die Matratze war eher weich, ansonsten alles ausreichend. Sauberkeit war auch prima. Kein Luxus, aber das erwartet man auch nicht zu dem Preis.


Service

6.0

Sehr nettes Personal.


Gastronomie

6.0

Es ist nur Frühstück vorhanden. Das ist aber super! Brot, Süßes, Obst, Ei, Lachs, Saft, Yoghurt, usw usw. Alles ist da und mit ausreichend Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (61-65)

Dezember 2019

Schönes Stadthotel an zentraler Lage

5.0/6

Das Hotel ist ein Altehrwürdiges Gebäude schön Bemalt. Die Zimmer sind schön renoviert, leides ist alles sehr Hellhörig, was sehr stört, aber als Stadthotel für eine Nacht kein Problem


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klsus-dieter (51-55)

Dezember 2019

Könnte mit ein wenig mehr zum besten gehören

2.0/6

Hotel an sich sehr schön und gediegen, personal gibt sich viel Mühe leider service im Detail schlecht. Musste erstmal flimmerkiste und Minibar anschließen, Schlauch von handbrause/Dusche war auch ablauter so kleine Dinge die das Besuchs vergnügen am ersten Tag schmälern. So war der zimmerservice innerhalb von5tagen nicht einmal da. Und als der Roms service da war habe ich darum gebeten mal das Zimmer mal zu wischen. Haben die dann auch gemacht und unter dem Bett den Müll von schätzungsweise 10 tagen und zwei Gästen zu Tage gefördert Danach war es besser besonders zu erwähnen ist das Frühstücks buffet. Sehr umfangreich frisch und uppig leider wurde meine Verlängerung nicht richtig aufgenommen und musste deshalb zu einem nicht gewollten Zeitpunkt das Hotel wechselnhotel ist sehr ruhig obwohl zentral gelegen. Klima gibts net, brauchte es aber auch nicht Dusche ist recht klein für einen gut gebauten Mann zu klein...(man stößt immer irgendwo an


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Miriam (31-35)

Oktober 2019

Sehr entspannte Ferien

5.0/6

Freundliches Personal und helle Zimmer. Man ist direkt in der Altstadt oder am Hagen. Man hat viele Sehenswürdigkeiten direkt vor Ort


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natalia (14-18)

September 2019

Tolles Ambiente, sehr zentral gelegenes Hotel.

6.0/6

Sehr schönes, renoviertes Hotel, direkt in der Stadtmitte gelegen. Nicht weit zum Bahnhof und zum See. Sehr saubere und helle Zimmer. Wir waren schon das zweite mal dort und kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

sehr zentral gelegen


Zimmer

6.0

hell und sauber


Service

6.0

nett und sehr freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Juni 2019

Ein 3.mal gibt es nicht sehr nachgelassen

3.0/6

Leider sehr enttäuschend ! Vor 1jahr schon mal da gewesen alles soweit ok aber dieses Jahr sehr enttäuschend ! Doppelzimmer 160€?((ok Nachtflohmarkt und kn voll) Zimmer glich aber einem Abstellraum ! Block zum Hinterhof !harz 5 Aufzug direkt neben Zimmer damit Lärm ! Zimmer hab ich über 1jahr im Voraus gebucht und erhalte ein quasi personalzimmer !(160€) An Rezeption aussage stammgastdaten nicht übernommen ,oje das schlimmste Hotel übernehmen ohne Daten !😊. Frühstück leider auch nachgelassen Auswahl super und top Leider wurden gewisse Sachen nicht nachgefüllt : Nürnberger ,Gläser Service Dame war alleine ,wurde aber dann unterstützt(sorry Hotel ist voll und 1frühstücksdame ) Nunja komme nicht wieder


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roger (66-70)

März 2019

Sehr gerne wieder

6.0/6

Schöne moderne , saubere Zimmer.Alles funktioniert und das alles bei top kompetentem und freundlichem Service!Da kommt man sehr gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zentrale Lage


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland und Ursula (56-60)

März 2019

Immer wieder gern!

6.0/6

" Gediegener Luxus" - konservativ in seiner schönsten und besten Form! - öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe, ca. 5-10 Minuten zu Fuß zum Bodensee od. Altstadt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

März 2019

Sehr schönes, sauberes Hotel im Stadtzentrum

6.0/6

Sehr schönes, sauberes Hotel im Stadtzentrum, kürzlich renoviert, sehr freundliches Personal. Wenn Sie Frühstück wünschen, bestellen Sie dies bitte bei der Buchung (wird ziemlich guenstiger rauskommen). Kann es wärmstens empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annegret (61-65)

März 2019

Freundlicher Service im Zentrum von Konstanz

6.0/6

Es ist ein schönes, altes Hotel in sehr guter Lage und war für unseren Wochenendtrip bestens geeignet. Das Frühstück war ausgezeichnet und reichhaltig. Die Fenster sind gut isoliert und die Dachterrasse war ein Traum. Das Personal war sehr freundlich und sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Alle Sehenswürdigkeiten konnten wir zu Fuss erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr gute Betten


Service

6.0

Wir bekamen gute Tipps für Restaurants und Unternehmungen (z.B. Stadtführung).


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Dezember 2018

Für eine Nacht okey

3.0/6

Das Hotel ist von außen wunderschön, auch innen nicht übel. Wir blieben nur für eine Nacht daher hatten wir keine grossen Ansprüche. Jedoch fand ich das Preis-Leistungsverhältnis nicht so toll. Es war gerade Weihnachtsmarkt, daher konnten sie wahrscheinlich mehr als sonst verlangen.. 139€ eine Nacht! Das Zimmer war ansich in Ordnung, Betten bequem. Jedoch stank der Abfluss der Dusche, die Zahngläser waren vom Vorherigen Gast noch mit Zahnpasta verschmutzt, die Rollläden liessen sich nicht schliessen (dadurch fühlten wir uns etwas ausgestellt.) Es gab eine Minibar mit Getränken, jedoch keinen Flaschenöffner um diese zu öffnen... Zimmer sehr ringhörig... für uns hat das Hotel seinen Zweck erfüllt, ist aber seinen Preis nicht wert. Werden das nächste mal ein anderes Hotel buchen...


Umgebung

6.0

Die Lage ist super für in die Stadt und den Weihnachtsmarkt.


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steffen & Moni (56-60)

Dezember 2018

Historische Unterkunft in Konstanz' Altstadt

5.0/6

Das Hotel befindet sich in einem historischen Gebäude am Rand derAltstadt. Es gab trotzdem einen modernen Aufzug, eher unüblich in solch alten Gebäuden. Die gesamte Altstadt und das Seeufer/ der Hafen sind fußläufig in ein paar Minuten erreichbar. Interessantes, historisches Design der Lobby und des Frühstückssaals. Die Eingangstür sollte nachjustiert werden; sie ist extrem schwer und macht Mühe beim Betreten des Hauses mit Gepäck.


Umgebung

6.0

Sehr ruhige Lage am Rand der Altstadt. Parken im 150m entfernten Parkhaus (18EUR/d). Ein Platz in unmittelbarer Nähe ist an 2 Tagen in der Woche Marktplatz; Autos werden ab 6 Uhr abgeschleppt, sonst kann man dort gut von 20-9 Uhr gratis parken. Freizeit tipps - Katamaran-Fahrt nach Friedrichshafen ins Zeppelin-Museum, Fähre nach Meersburg (jetzt im Winter Vieles geschlossen), Insel Mainau (eher Frühjahr/ Sommer), günstig tanken in CH-Kreuzlingen, gut essen z.B. in den Bürgerstuben und dem Consta


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war normal gross; das Doppelbett etwas schmal. Schöner großer TV. Kein Gratiswasser im Zimmer. Das Bad ist sehr klein, die WC-Benutzung etwas schwierig für XL-formatige Personen. Ebenso die Dusche. Die Sauberkeit war gut; keine Hygienebeutel, keine Giveaways - nur ein Spender in der Dusche. Kein Kosmetikspiegel. Fön und Kosmetiktücher vorhanden. Wir haben andere, negative Bewertungen über die Zimmer gelesen - dies können wir für das unsrige nicht bestätigen. Alles gut!


Service

6.0

Sehr nettes Personal. Beim Check-in gab es eine umfangreiche Einweisung, Infos über Gastronomie, Shopping-Möglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Auch über die Parkplatz-Besonderheiten (s.oben).


Gastronomie

6.0

Es gibt nur Frühstück, aber das ist Spitzenklasse. Frische Brötchen, Kuchen und andere Backwaren, riesige Wurst- und Käseauswahl, Roastbeef, Lachs, Müsli, Früchte, Ei, Bacon, Würstchen. Nur Feinkostsalate gab es nicht, aber das fällt kaum ins Gewicht. Das Personal füllte ununterbrochen nach. Abends kann man im Lobby-Bereich Wein, Sekt, Bier und Kaffeegetränke bekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

November 2018

Gute Lage, Nettes Personal, kleine Zimmer

5.0/6

Das Hotel war sehr hübsch. Das Frühstück echt lecker. Nur das Zimmer war etwas klein. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder. Nettes Personal


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

November 2018

Zentrales Hotel mit gutem Frühstück

5.0/6

Sehr zentral in der Altstadt gelegenes Hotel. Schöne aber etwas kleine Zimmer und großes, sehr gutes Frühstücksbuffet. Parkplatzsituation eher schwierig.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

August 2018

Gutes Hotel für eine Nacht.

4.0/6

Gutes Hotel in super Lage in Konstanz. Nettes Personal. Hotel sehr verwinkelt. Zimmer sauber. Duschhalterung im Badezimmer war aus der Wand gerissen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Malte (26-30)

Juli 2018

Super Hotel im Zentrum von Konstanz

6.0/6

Dad Zimmer liegt mitten im Zentrum und hat einen sehr tollen Service. Es gibt ein wunderbares Frühstück mit sehr viel Auswahl und auch Sonderwünsche werden problemlos erfüllt. Die Zimmer sind sauber und modern


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Moni (51-55)

Juni 2018

Tolles Stadthotel!

5.0/6

Wir waren während unserer Bodensee Radtour eine Nacht im Graf Zeppelin, hatten ein großes Zimmer mit separaten WC und Bad. Uns hat das Ambiente gut gefallen, wir können die schlechten Bewertungen überhaupt nicht nach vollziehen! Auch das Personal mit dem wir Kontakt hatten waren sehr freundlich und hilfsbereit! Die Lage ist natürlich auch super, alles fußläufig zu erreichen, auch ein Pluspunkt und das Frühstück war auf unserer 6 Tägigen Rundfahrt das Beste, frisches Obst, Rührei sogar Lachs da bleibt kein Wunsch offen!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Juni 2018

Tolles Hotel in Konstanz

5.0/6

Schönes Hotel mit einem überragendem Frühstück buffet evtl.nur zum großen Flohmarkt Konstanz veranstaltung war wohl ausschlaggebend für überteuerten preis?


Umgebung

4.0

Schnell am See,Stadt bahnhof


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Riesengroßes Frühstück büffet Brunch


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dragana (41-45)

Juni 2018

Ok für eine Nacht.....

2.0/6

Das Hotel liegt zentral. Zu Fuß sind es ca. 10 Min. zum Bahnhof. Von Außen sieht das Hotel echt toll aus. Auch der Eingangsbereich rund um die Rezeption im EG lädt zum Verweilen ein. Das Personal ist freundlich und sehr bemüht, teilweise allerdings bei Problemen ein wenig überfordert. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und lecker. Enttäuschend war hier, dass sämtliche leer stehenden Tische noch nicht abgeräumt, gesäubert und neu eingedeckt waren. Nachdem wir eine zeitlang gewartet haben, haben wir einen Tisch dann selber abgeräumt, sauber gemacht und neu eingedeckt. Ebenfalls enttäuschend war unser Zimmer: klein, altes Mobiliar mit diversen Schäden und defekten Geräten.... Für eine Nacht war es ok!


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Myriam (36-40)

Dezember 2017

Tolles Hotel mit viel Charme

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit viel Charme, unweit von der Altstadt und vom See entfernt. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind klein, aber sauber und für einen kurzen Aufenthalt tiptop! Das Frühstücksbuffet ist ein absoluter Traum!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ehrenfried Elli (61-65)

Dezember 2017

Außer Frühstück, nur schlecht!

3.0/6

Zuerst das Positive: Die Lage ist sehr gut und zentral. Das Frühstück sehr gut. ABER: Mitarbeiter Rezeption nett aber unqualifiziert. Falsche Preise schriftlich mitgeteilt. Versprochene Reservierung für den Silvester-Abend im Restaurant nicht eingehalten. Zimmer viel zu klein, zu wenig Möglichkeiten, mitgenommene Kleidung zu lagern. Im Doppelbett einteilige Matratze, Über Badewanne zum Duschen steigen usw.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Oktober 2017

Für eine reine Übernachtung ist das Hotel gut.

3.0/6

Das Hotel war okay für diese eintägige Reise. Der Empfang und auch das Ambiente im Hotelbereich sind sehr schön, allerdings sind die Zimmer sehr klein. Unser Schloss an der Tür war defekt und das Bad im Familienzimmer eher winzig. Das Frühstückbüffet war sehr gut und bot eine gute Auswahl. Die Tische waren allerdings nicht abgeräumt und der Tisch wurde auch nicht abgeputzt.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Corinne (41-45)

September 2017

Nicht nur Preis- Leistung passt hier nicht

3.0/6

Das Hotel hat eine Top Lage! Schönes, altes Gebäude. Zu Fuss ist alles super erreichbar. Preis- Leistung stimmt überhaupt nicht!


Umgebung

5.0

Die Lage ist Top. Alles in unmittelbarer Nähe zu Fuss erreichbar! Die Parksituation ist schwierig. Das Parkhaus "Altstadt" ist in unmittelbarer Nähe, in welchem man für 18.- Euro für 24 Stunden parkieren kann.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind sehr, sehr klein. Für eine Übernachtung ok, allerdings nicht länger. Es ist leider alles sehr alt. Die Bodenfliesen zwischen Schlafraum und Badezimmer waren defekt. Bei der Duschwand hingen die Gummidichtungen runter (somit undicht) und im Badezimmer hatte es Schimmel an den Platten. Es ist zwar ein Fernseher im Zimmer, allerdings ist der unbrauchbar. Es werden lediglich 6 Sender empfangen, davon kann man 3 sehen, bei den andern 3 ist das Bild extrem schlecht (es schneit).


Service

2.0

Der Service lässt zu wünschen übrig. Der Herr an der Rezeption hatte keine Ahnung von Check-In. Er hat uns, trotz vorliegender Buchungsbestätigung, nicht gefunden. Ein Kollege hat ihm dann geholfen, dann hat es geklappt. Auch der Service im Speisesaal lässt zu wünschen übrig. Hier möchte ich allerdings den Kellner in Schutz nehmen. Er war ganz alleine zuständig für abräumen, nachfüllen, Tische putzen und decken. Wir hatten eine Übernachtung gebucht. Am Morgen, nach dem Frühstück funktionierte un


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war ok. Es war alles vorhanden. Wir mussten relativ lange warten, bis wir einen Tisch bekamen. Wie schon erwähnt, war ein Kellner für alles zuständig. Dieser war masslos überfordert, da der Saal rammelvoll war. Deshalb waren die Tische nicht gedeckt. Es waren zwar kleine Milchkannen auf dem Tisch, aber keine Milch vorhanden. Trotz Bestellung haben wir sie nie erhalten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Antonietta (41-45)

Juli 2017

Schönes Hotel, zentrale Lage, gutes Frühstück

5.0/6

Sehr schönes Hotel, moderne neue Einrichtung in alt historisch schönem Gebäude und sehr zentral und gut gelegen. Perfekt für Shopping und viele Restaurants in der Nähe. Sehr freundliches Personal. Grosses reichhaltiges Frühstück


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (19-25)

Juli 2017

Hotel in super Lage, aber mit einigen Mängeln

4.0/6

An sich ein schönes Hotel, allerdings merkt man an vielen Stellen das Alter. Die Lage ist top, ideal für einen kürzeren Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich ideal. Die Altstadt startet in der nächsten Seitenstraße, zahlreiche Lokale und Supermärkte sind fußläufig in nicht mal 5 Minuten zu erreichen. Ebenfalls in 5 Minuten ist man am Bahnhof und am Hafen.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war relativ klein und mit wenig Charme, es wirkte typisch "geschäftsmäßig" (braune Holzmöbel, das Bad komplett weiß gefließt, keinerlei Deko o.Ä.). Die Sauberkeit war gut, daran konnte ich keine Mängel feststellen. Allerdings überwiegten die negativen Aspekte: - es gab keine Klimaanlage, es war also unsagbar heiß - Ausblick = 0, man schaut auf die graue Wand des Hauses gegenüber. - es ist bei offenem Fenster wahnsinnig laut - mein Zimmer war neben dem Fahrstuhl, schlafen war ohn


Service

4.0

Der Service war wirklich unglaublich freundlich und hilfsbereit. Bei Auflisten der Mängel wurde mir auch sofort ein neues Zimmer überlassen. Allerdings war der Service beim Frühstück fast ein wenig aufdringlich (ich war alleinreisend, und der junge Herr meinte bei jedem Tellerabräumen, mit mir ein Gespräch anfangen zu müssen)


Gastronomie

4.0

Die Auswahl beim Frühstück bietet sogar mehr als bei 3* erwartet. Besonders positiv war die Auswahl an frischem Obst, Salaten und das Roastbeef. Das Angebot an Brot und Semmeln beschränkte sich jedoch auf zwei Sorten, beim Müsli wurde sich auf drei Zuckerbomben beschränkt, und die Marmeladen und Honig waren alle separat in Plastik verpackt. Absolut negativ: es gab keine Möglichkeit, sich selbst warme Getränke zu nehmen (es wurde einfach automatisch beim Ankommen eine Kanne Kaffee auf den Tisch g


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Özge (19-25)

Juli 2017

Nie wieder!

1.0/6

Von außen Hui, von innen Pfui! Die Zimmer sind so klein. Gebucht haben wir ein Doppelzimmer. Bekommen haben wir ein Einzelzimmer. Als wir uns an der Rezeption beschwert haben, hieß es von der Dame- das sei ein Doppelzimmer und es gäbe keine größeren Zimmer und Betten. Beim Reinigen der Zimmer nebenan konnten wir uns einen kleinen Einblick in das Zimmer erschaffen und hatten den Beweis, dass es doch Doppelzimmer gibt. Das Bad sowie die Toilette sind alles andere als sauber. Die Lobby sowie der Frühstücksbereich sind sehr modern eingerichtet. Jedoch sind die Zimmer sehr in die Jahre gekommen. Des weiteren ist es schon sehr dreist, ein Einzelzimmer als Doppelzimmer anzudrehen. FRECHHEIT! Kostenfreie Parkplätze gibt es keine. Das Frühstücksbuffet ist sehr vielfältig. Lediglich der Mitarbeiter der morgens meint, den ganzen Raum unterhalten zu müssen-nervt. Vielleicht sollte er sich mal als Animateur in einer großen Hotelkette bewerben. Nicht jeder findet es amüsant, morgens einen Clown um sich zu haben. Im großen und ganzen, können wir dieses Hotel nicht weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Sehr zentral


Zimmer

1.0

NOGO


Service

1.0

NOGO


Gastronomie

1.0

Vielfältig


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (61-65)

Juli 2017

Zentrale Lage, tolles Frühstück

4.0/6

Ich besuchte dieses Hotel im Rahmen meiner Radreise entlang des Hochrheins. Der Empfang durch einen jungen Mann war ausgesprochen freundlich. Ich bekam ein Doppelzimmer für mich alleine mit Blick zum Innenhof (Nr. 212). Dieses war nicht sehr schön, aber durch seine Lage völlig geschützt vor dem Verkehrslärm der Innenstadt. Es verfügte über ein schönes, blitzeblankes Bad. Steckdosen hätten mehr sein dürfen. Morgens nerven etwas die Tauben im Innenhof. Mein Rad konnte ich sicher in einem Bereich neben der Rezeption unterstellen. Die Lage des Hauses ist hervorragend geeignet für Streifzüge durch die Altstadt und zum Hafen. Alles ist schnell fußläufig erreichbar. Das Frühstücksbüfett ist phänomenal. Der Saal wirkt allerdings etwas wuselig. Die Einrichtung der Gasträume mit den unseligen Loungemöbeln (von denen man mittlerweile geradezu verfolgt wird) passt nicht zum historischen Ambiente des Hauses. Hier hätte der Raumausstatter etwas mehr Ideenreichtum einbringen können. In meiner zweiten Nacht wurde ich gegen 4.45 Uhr von abreisenden Personen auf meiner Etage aus dem Schlaf gerissen. Laute Gespräche, Rufen und polternde Koffer begleiteten deren Tun, so als wäre es morgens um zehn. Damit nicht genug, um 5.45 Uhr wiederholte sich der Spuk auf dieselbe Weise erneut, diesmal aus einem anderen Bereich des Ganges. Ein Hotel ist kein Sanatorium, keine Frage. Aber das es immer mehr Zeitgenossen gibt, für die Nachtruhe, gutes Benehmen und Rücksicht wohl nur noch Fremdwörter zu sein scheinen, finde ich ausgesprochen bedauerlich. Ein Tipp noch: Zimmer sind im Hochsommer in Konstanz nicht immer einfach zu bekommen. Vieles ist ausgebucht. Wer im Vorfeld planen und reservieren kann, sollte das tun.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Mai 2017

Historisches Hotel mit Makel

3.0/6

Beim Einzug ins sehr kleine Zimmer fand ich einen alten Socken auf der Kofferablage, eine halb volle Getränkeflasche auf dem Nachtisch und jede Menge Haar im gemachten Bett. Beim Ersatzzimmer war im Bad der Syphon undicht und das Bad unter Wasser.


Umgebung

6.0

Sehr gut in der Altstadt gelegen. Unweit zum Bodensee.


Zimmer

2.0

Sehr klein, kleines Bad mit sehr kleiner Duschkabine. Das Bett quietschte bei jeder Bewegung.


Service

5.0

Freundliches, hilfsbereites Personal


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet war sehr groß und sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Durch die Nähe zum Bodensee hat man gute Möglichkeiten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stephan (31-35)

Februar 2017

Schönes Hotel, um Konstanz anzusehen.

5.0/6

Schönes Hotel in guter Lage, um Konstanz zu erkunden. Zimmer recht klein, aber gut ausgestattet. Frühstück war gut und ausreichend.


Umgebung

5.0

Wir konnten uns zu Fuss/per öpnv bewegen und haben alles gesehen was wir wollten. Die Umgebung vom Hotel ist okay.


Zimmer

5.0

Sauber und gepflegt, kein Grund zur Klage. Aber recht klein...


Service

5.0

Wir waren nur am CheckIn/Out und hier war alles gut. Beim Frühstück lief auch alles glatt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war lecker, für jedem was dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Januar 2017

Inkulant und unsauber

1.0/6

Der Nachtportier wies uns einen Parkplatz zu, von dem unser Auto in der Nacht abgeschleppt wurde. Herr H., der Hotelinhaber, sieht keine Verantwortung, besteht auf voller Zahlung des Zimmers und droht mit Inkassobüro. 178 Euro Abschleppgebühr plus 88 Euro fürs Hotel. Da erscheint dies schon nebensächlich: Haare und Urinpfützen auf dem Toilettenrand, offensichtlich war unser Bad nicht geputzt!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

September 2016

Naja...Eher nicht mehr

3.0/6

Würden nicht mehr ins Hotel.. Schlechte betten und offenes Fenster war im September fast nicht möglich weil Tauben unterwegs waren.. Waren selten im kleinen Zimmer da zu Glück super Wetter.. Sehr schöne Auswahl beim Frühstück .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Juli 2016

Gut, aber zu hoch sollte der Preis nicht sein.

5.0/6

Das Hotel liegt relativ zentral, ein paar Gehminuten vom See entfernt. Es ist eines der Gebäude der Stadt mit schöner Fassadenbemalung. Leider liegt es auch an einer Hauptstraße an der es auch mal den ein oder anderen Motorradraser gibt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tim (41-45)

Juli 2016

Schöne Lobby, freundlicher Service, Zimmer mau.

5.0/6

Das alte und traditionsreiche Haus hat einen sehr ansprechenden und modernen Eingangsbereich mit schöner und gemütlicher Lounge. Im 4. OG gibt es eine Dachterrasse mit Ausblick auf die Dächer von Konstanz. Die Zimmer selbst sind weniger spektakulär und eher klein und schon ein wenig abgewohnt.


Umgebung

5.0

Das Haus liegt am Rand der Konstanzer Altstadt und bietet somit einen hervorragenden Startpunkt, um die Stadt zu erkunden. Kostenpflichtig Parken kann man zeitweise auf dem Stephansplatz praktisch vor der Haustür. Da es dort aber 2x die Woche einen Markt hat ist Vorsicht geboten. Ca. 200m entfernt ist ein Parkhaus, man kann aber auch 10 Minuten Fußweg in Kauf nehmen und kostenfrei im Stadtteil Paradies parken.


Zimmer

3.0

Das Zimmer im 4.OG war klein und schon ein wenig abgewohnt. Als EZ war die Größe noch angemessen, es sieht aber so aus, dass diese Zimmer auch als DZ vermietet werden, was dann definitiv sehr beengt ist. Ansonsten war es recht sauber und ordentlich. Minibar war vorhanden, Bad mit ebenfalls recht kleiner Dusche.


Service

5.0

Service war sehr freundlich und professionell, sowohl beim Frühstück, an der Rezeption und in der Lounge. Das W-Lan hat leider nicht funktioniert, da man immer wieder rausgeschmissen wurde. Sowohl am Notebook, als auch am Smartphone.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl beim Frühstück war groß und für diese Preisklasse sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julian (36-40)

Juli 2016

Gerade noch so zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral in der Innenstadt von Konstanz. Der Check-In-Bereich ist schön eingerichtet, der Frühstücksbereich sehr altbacken gestaltet (bspw. mit Tischmülleimern...) Mein Zimmer war zum (ruhigen) Innenhof gerichtet und einfach gestaltet. Die Matratze war für meine Begriffe schon etwas durchgelegen. Also alles in allem nicht so top, bei günstigem Preis kann ich das Hotel gerade noch so weiterempfehlen. Definitiv ist es eine preisgünstigere Alternative in der Innenstadt von Konstanz.


Umgebung


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thommy (36-40)

Juni 2016

Alteingesessenes Hotel im Herzen von Konstanz

4.0/6

WLAN-Verbindung war sehr schlecht. Meistens war es sehr langsam, teilweise gar nicht mehr vorhanden. Die Dusche hatte einen guten Wasserdruck und war auch sehr gut in der Temperatur zu regulieren.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral in Konstanz, direkt am Stephansplatz. Man ist in 5 Min. zu Fuß am Bahnhof oder See.


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (61-65)

Mai 2016

Empfehlenswertes Hotel mit gewissem Extra!

5.0/6

3-Sterne-Hotel mit einer schönen historischen Fassade direkt in der schönen Konstanzer Altstadt gelegen. Ein sehr guter Service und eine excellente Küche verwöhnen den Gast.


Umgebung

6.0

In der Altstadt von Konstanz gelegenes Hotel aus dem 19. Jahrhundert, in der Nähe der Stephanskirche, der ältesten Pfarrkirche der Stadt, und nur wenige Schritte vom Münster entfernt. Umgeben von alten Kaufmannshäusern und geschichtsträchtigen Fassaden verbrachte ich einen unvergesslichen Tag in Konstanz. Exzellente Verkehrsanbindung - nur je 10 Minuten zu Fuß zum Hauptbahnhof resp. Bodensee entfernt. Das SeaLife Center, das Einkaufszentrum LAGO und die Schweizer Grenze sind per pedes ebenfall


Zimmer

5.0

Das Graf Zeppelin bietet große, in gemütlichen, dunklen Farben gehaltene, gut ausgestattete Zimmer mit Doppelbetten, ein modernes, sehr gepflegtes Bad mit Designelementen und einen Fernseher sowie einen Safe, e Minibar und kostenfreies WLAN an.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Hotelrestaurant serviert Gerichte der regionalen Küche und frischen Fisch aus dem Bodensee. An der Bar läßt sich der Abend gut ausklingen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natalie (26-30)

März 2016

Tolles Hotel in einer tollen Stadt

6.0/6

Wir waren über die Ostertage in Konstanz und haben in dem Hotel übernachtet. Es eine super Lage - direkt in der Altstadt von Konstanz und ca. 10 Gehminuten vom See entfernt. Das Hotel ist sehr gemütlich und schick. Nette Zimmer und ein sehr zufrieden stellendes Frühstücksbuffet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sam (36-40)

Dezember 2015

Historisches Gebäude in zentraler Lage

4.0/6

Altes historisches Gebäude mit sehr guten Frühstück. Zimmer sind in Ordnung für paar Tage. Die Matratzen waren gewöhnungsbedürftig und alt - für paar Tage schlafen ok. Frühstück war gut. Fazit, Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut in Konstanz.


Umgebung

6.0

zentral


Zimmer

3.0

spartanisch, viel verbesserungspotential


Service

5.0

stets freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

September 2015

So schnell nicht wieder

3.4/6

Das Hotel macht von außen einen sehr herunter gekommenen Eindruck. Die Lobby ist zwar angenehm und beeindruckend, aber die Zimmer sind nicht mit mehr als "zweckmäßig" zu beschreiben Der Service war unfreundlich. Es war nicht möglich, Kosten für Getränke "aufs Zimmer" zu schreiben. Die Mahlzeiten (wir hatten hier ein Abendessen) waren langweilig und fantasielos. Für den gewünschten Preis ist das Hotel nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Juli 2015

Überteuert, aber schön gelegen

4.8/6

Kleines Zimmer mit normal großem Bad. Fenster nicht schallisoliert und bei Innenstadtlage laut. Personal ist freundlich, aber wer Gepäck zur Aufbewahrung abgibt, riskiert, dass dieses frei zugänglich im Speisesaal landet. Preislich nicht so attraktiv, aber für eine Nacht war es okay. Vom Hbf nicht gut fußläufig zu erreichen, da man einmal quer durch die Fußgängerzone muss.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Juni 2015

Nicht empfehlenswert

3.5/6

Kein Preisleistungsverhältnis! Die Zimmer sind reparaturbedürftig, fehlende Klorollenhalter, defekter Safe, kaputtes Telefon,Deckenlampe hängt aus der Halterung, Waschbecken wackelt, Bettablage schräg, Boden mit Löchern.... Im Bad war Schimmel am Wannenrand, der auch nach Reklamation nicht entfernt wurde. Bei Reklamation wird mit Rausschmiss gedroht. Für diesen Preis kann man ordentliche Zimmer erwarten. Der Rest des Hotels ist ok.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Romy (19-25)

März 2015

Sehr schlecht, nie wieder (siehe Text)

1.2/6

Das Hotel ist ein echter Witz. Das erste war das Zimmer, ich habe noch nie so ein kleines Hotelzimmer gesehen und ich war schon in vielen Hotels. Das soll ein Doppelzimmer sein? Das Bad war ebenfalls so klein dass man sich kaum drehen konnte. Der Fernseher ist eine Unverschämtheit. Ein veralteter Röhrenbildschirm mit einer Bildschirmdiagonale von 10cm, peinlich, peinlich. Das Zimmer war (genauso wie das ganze Hotel) abgewohnt, Die Ausstattung komplett veraltet und heruntergekommen. Minibar sowie Snacks sind extra zu zahlen. Zu gigantischen Preisen (200ml Wasser 2,00EUR, 100g(!) Tüte Haribo 2,00EUR). Da fällt einem nix mehr ein. Nächstes Problem die Heizung braucht einen halben Tag zum warm werden. die war eiskalt, obwohl auf 3 aufgedreht, ich drehte sie auf 5 und sie wurde trotzdem nur lauwarm. Erst als wir von einem Ausflug einen halben Tag später zurück kamen war sie warm. Aus dem Wasserhahn im Bad kam nur für ca. eine Minute lauwarmes Wasser, war er länger aufgedreht kam nur noch kochend heißes Wasser heraus. So wurden einfache Dinge wie Hände waschen oder Zähne putzen zu einem echten Problem. Nächstes Problem das Wlan ging nicht, selbst 2 Leute von der Rezeption versuchten sich vergeblich an unserem Tablet und Smartphones. Wir nahmen das dann so hin weil wir sowieso nur (zum Glück) 1 Tag blieben. Einziger Lichtblick: Das Frühstück war sehr lecker und die Auswahl ausreichend. Auch hier null Service. Die Kaffeekanne wurde uns lieblos hingestellt. Ich kenne es aus anderen, deutlich preiswerteren Hotels dass der Kaffee vom Servicepersonal nachgeschenkt wird. Fazit: nie wieder in dieses "Hotel", Die 80 EUR pro Nacht sind vielleicht für deutsche Hotels eher noch im unteren Bereich. Das Preis Leistungsverhältnis war jedoch bei null. Jugendherbergspreise + Frühstück wären hier eher angemessen


Umgebung

1.0

Innenstadt: Ausblick auf eine Straße und gegenüber auf eine Schule. Gibt besseres.


Zimmer

1.0

veraltet, primitiv, vergleichbar mit einer Jugendherberge.


Service

1.0

Service gab es keinen.Außer dass man vergeblich versuchte Wlan zu bekommen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt nichts. Selbst Fitness- und Spabereich war keiner vorhanden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

März 2015

Gutes Hotel an toller Lage

4.6/6

Das Hotel liegt an guter, zentraler Lage. Reichhaltiges und vielseitiges Frühstück. Wir würden für einen Shoppingtrip in Konstanz sicher wieder dieses Hotel buchen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (31-35)

Januar 2015

Solides Stadthotel an zentraler Lage

5.0/6

Das Hotel ist mitten im Zentrum von Konstanz. Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Umgebung. Das Hotel ist 08/15. Zweckmässig eingerichtet. Nicht schmuddlig, aber auch nicht top gepflegt oder besonders kreativ eingerichtet. Das Doppelzimmer war ziemlich klein, das Bad Winzig. Ansonsten war aber alles vorhanden was man so benötigt. (Schrank, Safe, Minibar, Dusche, kleiner Balkon). Das Bett war OK, das Zimmer sauber, sehr funktional eingerichtet. Ruhig war es auch. Frühstück war übersichtlich in der Auswahl, alles was aufgetischt war war in guter Qualität.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Januar 2015

Zentrale Lage, Zimmer ohne Wohlfühlfaktor

3.8/6

Das Hotel ist im öffentlichen Bereich sehr schön gestaltet, aber ab der 1. Etage jedoch sehr in die Jahre gekommen. Wir waren mittlerweile zum vierten Mal da und enttäuscht über die Nachlässigkeit (abgenutzte sehr laute Laminatböden, die teilweise bereits aufgerissen sind).


Umgebung

5.0

Die Lage ist das Einzige, was das Hotel empfehlenswert macht: sehr zentral gelegen und gut zu Fuß von öffentlichen Parkhäusern zu erreichen (einen Parkplatz selbst besitzt das Hotel nicht).


Zimmer

1.0

Aus früheren Erfahrungen wissen wir, dass es auch andere Doppelzimmer gibt, als das, was uns diesmal zugeteilt wurde. Dies war eines DZ leider nicht würdig: das Bett war max. 1,40m breit und das einzige Fenster offerierte einen dunklen Ausblick auf den Fahrstuhlschacht. Als äußerst ungewöhnlich haben wir die Tatsache gefunden, dass sowohl die getrennte Toilette (im Übrigen ohne Waschgelegenheit) sowie das kleine Bad keine Heizung besaßen und somit das Duschen eine sehr schnelle Angelegenheit war


Service

4.0

Der Service ist OK, die Mitarbeiter könnten jedoch ein wenig mehr Eigeninitiative zeigen (z.B. beim Einchecken bereits einen WLAN Code ausgeben). Das Zimmer war zwar schon älter, jedoch sauber.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur das Frühstücksbuffet genutzt, das völlig ausreichend ist. Die Atmosphäre ist sehr nett und der Frühstücksraum schön gestaltet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gebhard (66-70)

Januar 2015

Sehr sauberes Stadthotel in Bestlage

5.1/6

Ein funktionelles Stadthotel in sehr guter Lage zu See und Zentrum. Alles kann leicht zu Fuß erreicht werden. Gute Verkehrsanbindung.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (51-55)

November 2014

Sehr schoenes Hotel fuer Kurzreisen

5.3/6

Schoene saubere Zimmer, reichhaltiges Fruehstueck. Hotel geeignet fuer Staedtetrip oder Geschaeftsreisende....


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Chris (56-60)

September 2014

Spitze von A bis Z.

5.7/6

War ein wunderbarer Urlaub in Konstanz ... Uebernachten war etwas schwierig fuer mich persoehnlich, wegen den zu weichen Matrazen ... Am Abend,nachdem wir ausgebucht hatten, bemerkte ich, dass ich einen wichtigen Teil von meinem elektrischen converter Anschluss im Zimmer gelassen habe ... die Dame von der Rezeption ging und hat ihn mir aus dem inzwischen wieder besetzten Zimmer geholt ... das war Spitze ... wir kommen wieder ... und werden Graf Zeppelin empfehlen ... Danke! Martin und Chris :)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helene (46-50)

Juli 2014

Nachbar und Müll

4.9/6

Ganze Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Empfangshalle sehr schön. Wer Doppelzimmer bucht muss rechnen mit ausblick in Innenhof mit Mülltonnen . Dazu gibt einblick in Nachbarzimmer.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (31-35)

Mai 2014

Konstanzer Standart

3.9/6

In die Jahre gekommenes Stadthotel. Aussenansicht top, innen fast ein Flop. Frühstücksraum und Lobby sehr gepflegt. Wir wollten fünf Minuten eher zu Frühstückstisch(soll auch Menschen geben, die im Hotel keinen Urlaub machen), wurden ganz frech vom Morgenservice angepflaumt. Die engen Flure zu den Zimmern könnten mal wieder etwas Farbe vertragen, viele Schleifspuren von Gepäckstücke. Die Zimmer waren sehr klein, Bettmatratze knüppelhart(wir waren froh, das wir vom Arbeiten so geschafft waren, sonst wäre eine Einschlafen nicht möglich gewesen).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hans (36-40)

Februar 2014

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4.9/6

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Doppelbetten sind eher klein und auch das Badezimmer dürfte ein wenig grösser sein.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gregor (31-35)

Dezember 2013

Sehr zentral

4.5/6

Sie haben uns erst ein sehr kleines Zimmer mit kleinstem Doppelbett gegeben. Für eine Person gab es kaum Platz, für zwei unmöglich. Zum Glück können sie unser Zimmer wechseln. Neues Zimmer was vernünftiger als erstes. Frühstück war ok.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Juli 2013

Mangelhaftes Hotel

3.1/6

Ich war 5 Nächte im Hotel Zeppelin am Rande der Konstanzer Altstadt. Zuerst kam der Fahrstuhl nicht herunter. Nach ca. 15 Minuten hatte es eine Mitarbeiterin endlich geschafft ihn zu holen. Am Zimmer angekommen ließ sich die Tür nicht mit der Magnetkarte öffnen. Die nochmals angesprochene Mitarbeiterin schaffte es nach einigen Versuchen, indem sie einen einen unscheinbaren Knopf vor dem Gebrauch der Magnetkarte drückte. Am 2. Tag funktionierte die Magnetkarte schon wieder nicht, angeblich war sie nur für einen Tag aktiviert, obgleich bei der Anreise von mir und dem Hotel festgestellt wurde, dass ich wie reserviert 5 Nächte bleibe. Das Zimmer war für ca. 100 €/Nacht ziemlich klein und lag an der Rückseite des Hauses. Direkt davor ist eine größere Straßenbaustelle mit erheblichem Baulärm durch schweres Gerät ab 7 Uhr morgens. Der sich über diese Straße wälzende Verkehr war Tag und Nacht störend. Das WLAN funktionierte 3 Tage nicht, die Badbeleuchtung war sehr schwach. Den zugesicherten Begrüßungsdrink gab es erst auf Nachfrage von mir am vorletzten Tag. Das Frühstücksbuffet war zwar ausreichend, aber nicht gerade üppig (kein Rührei, Würstchen, Pfannkuchen etc.) Einen Preisnachlass für die Mängel (Baulärm, WLAN) wurde mir nicht gewährt, da das Hotel nichts dafür könne. Ich etwa??? Fazit: Nicht empfehlenswert!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Britta (41-45)

April 2013

Klein, zentral und nett

5.8/6

Alles in Einem , für ein 3 Sterne Hotel völlig ausreichend und zufriedenstellend . Sehr nettes Personal ! Frühstück sehr gut und vielseitig . Zu Abend im Restaurant gegessen . Es war lecker , frischer Salat und hervorragendes Fleisch :)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nadja (31-35)

Dezember 2012

Kleines feines Hotel am Rande der Altstadt

5.3/6

kleines stadthotel direkt bei der altstadt. leider keine eigenen parkplätze vorhanden (parkhaus aber in der nähe). zimmer und bad sind ziemlich klein, für einen kurzen aufenthalt jedoch genügend. reichhaltiges frühstücksbuffet.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

M.M. (36-40)

September 2012

Laut und schlechtes Preisleistungsverhältnis

3.0/6

Der Empfangsbereich ist sehr freundlich gestalttet. Wir hatten Zimmer zum Hinterhof, was in Anbetracht der Lage an der Hauptverkehrsstrasse zunaechst einmal gut erschien. Das Zimmer war sehr klein, aber sauber. Bei naeherem Hinsehen aber war die Sockelleiste an einer Stelle abgefallen, im Bad noch das Klebeband des Malers und der Gummi der Duschwand verschimmelt. Leider war in der Nacht ab 3 Uhr laute Musik von den Nachbarn ueber 2 Stunden (bei uns in Zimmerlautstaerke zu hoeren) und an schlafen nicht mehr zu denken. Die Rezeption ist zu dieses Zeit unbesetzt sodass niemand vom Hotel helfen konnte. Die Reklamation am naechsten Tag wurde damit abgetan, dass es ja ein Stadthotel sei und sie leider auch nichts wegen den Nachbarn machen koennen. Für einen Preis von 200CHFfür ein Doppelzimmer kann man mehr erwarten, sowohl von der Zimmerqualitaet als auch vom Service.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ursula (66-70)

September 2012

Zentral gelegen und zweckmäßig, aber nicht mehr

4.7/6

Das Hotel ist auf Grund seiner zentralen Lage für einen kurzen Aufenthalt gut geeignet. Es ist aber bestenfalls als zweckmäßig einzustufen und von der Einrichtung der Zimmer her recht einfach und nicht sehr wohnlich. Das Äußere und die öffentlichen Räume (Rezeption, Restaurant) sind relativ klein, aber modern und ordentlich. Das Frühstück ist ebenfalls o.k. Mehr kann man in einer Stadt wie Konstanz für dieses Preisniveau nicht erwarten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (31-35)

September 2012

Zentral gelegen, aber laut

3.5/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel in der Konstanzer Innenstadt. Das Zimmer war eher einfach ausgestattet; angesichts des Preises hätte man mehr erwarten dürfen. Das Hotel selbst liegtdirekt an einer der Hauptverkehrsstraßen, daher war es im Zimmer recht laut. Das Personal war nicht sehr entgegenkommend und eher unfreundlich.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

August 2012

Zenral gelegen, schönes Haus

6.0/6

Das Hotel liegt sehr Zentral der City in Konstanz. Wir sind mit dem Rad angereist, deshlab kann ich zur Autoanfahrt nichts sagen. Sehr freundlicher Empfang. Serh sauber. Unterstellmöglichkeit für fahrräder im Hotel vorhanden


Umgebung

6.0

Mitten in der City von Konstanz, Nahe Stephansplatz, In nullkommanichts ist man in der Stadt. Sehr viele Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

6.0

Kleines, aber ausreihendes Zimmer. Bad auch klein, aber genügt. Alles sehr sauber. Wir hatten ein Zimmer zum Hinterhof, Ausblick auf eine Wand. Aber sehr sehr ruhig. Hat uns persönlich jetzt nichts ausgemacht. Für einen länegeren Aufenthalt würde mir der Ausblick jetzt nicht so gefallen.


Service

6.0

Sehr, sehr freundlich. Alles ganz unkompliziert, da wir wir kurzfristig angereist sind und noch ein Zimmer bekommen haben


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kim (36-40)

August 2012

War ok, mehr aber auch nicht

3.6/6

Das Hotel an sich war sowohl von aussen als auch im Empfangsbereich sehr schön und hat Lust auf mehr gemacht.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist super. Mitten in der Innenstadt, verkehrstechnisch sehr gut zu erreichen und ein idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge durch die Stadt.


Zimmer

2.0

Das Zimmer bot die erste Ernüchterung. Liebloser gehts kaum. Und ich bin wirklich kein Sauberkeitsfanatiker, aber wenn unter dem Bett eine dicke Staubschicht auf Erlösung durch das Personal wartet und der Bettrahmen am Kompfende fast schwarz vor lauter Staub ist, dann spricht das definitiv nicht für die Sauberkeit des Hotels. Bei einem Zimmerpreis von 30 bis 50 Euro wäre mir das wurscht gewesen. Da muss man Abstriche machen. Aber ich habe für eine Nacht mit 3 Personen 250 Euro gezahlt und da erw


Service

3.0

Beim Einchecken lief alles super. Die Dame war sehr höflich und kompetent. Spätestens beim Frühstück am nächsten Tag hatte ich das Gefühl, dass ich mich bei den anwesenden Damen für meine Anwesenheit entschuldigen sollte. Das Personal hat in keinster Weise den Eindruck vermittelt, dass ich als Gast willkommen sei.


Gastronomie

2.0

Gastronomie war in meinem Fall das "reichhaltige Frühstücksbuffet". Hier hätte noch alles gerettet werden können. Aber reichhaltig ist was anderes. Ein bisschen Wurst und Käse, Müsli, Joghurt und hartgekochte Eier. Da habe ich in Jugendherbergen schon reichhaltiger gefrühstückt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Juli 2012

In die Jahre gekommenenes Hotel

4.6/6

ich hatte ein geräumiges Zimmer zum Hinterhof und mit Blick auf den außenliegenden Aufzug.ideal für an Technik interessierte Personen. Badezimmerarmaturen waren schadhaft .Die Rezeption nahm Schaden auf und versprach umgehende Behebung was ich aber nicht Kontrollieren konnte. Frühstück sehr karg und Einfallslos. Für den Preis im Juli (Hochsaison) habe ich mehr erwartet. Resümee, Hotel mit Patina und noch etwas Glanz vergangener Zeiten, aber deutlich in die jahre gekommen. Engpass bei Personal.Kellner macht Rezeption mit (oder umgekehrt). Negativ: Keine Parkplätze. Das Parkhaus in 200 meter Entfernung ist teuer...


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Januar 2012

Laute Zimmer, unruhige Nacht, sauber + optisch gut

5.2/6

Wir haben im ersten Stock an der Hauptstrasse unser Zimmer bezogen. Leider war es dort nachts, aber auch gerade in den frühen Morgenstunden sehr, sehr laut durch den Verkehr auf der Strasse. An Schlaf war somit kaum zu denken. Die Betten sind sehr weich, für meinen Geschmack zu weich. Die Kopfkissen sind sehr dick und lassen, zumindest in meinem Fall, keinen entspannten Schlaf zu. Das Zimmer sowie das Bad waren sehr sauber, die Minibar war gefüllt, TV vorhanden. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Seltsam: Auf Nachfrage gab man mir eine zweite Zimmerkarte, ohne dass ich mich ausweisen musste. Die Dame an der Rezeption kannte mich nicht. Ich sagte nur die Zimmernummer und dass ich eine Zweitkarte benötigte. So etwas sollte nicht vorkommen. Alles in allem war das Hotel gut für eine Nacht, ich würde aber aufgrund des Verkehrslärms, der in die an der Strasse liegenden Zimmer dringt, und aufgrund der für meinen Geschmack unbequemen Betten dort nicht wieder übernachten wollen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane & Thomas (41-45)

Oktober 2011

Preis-/Leistungsverhältnis passt einfach nicht!

3.6/6

Bei 120 € pro Nacht für das DZ hätte ich mehr erwartet - vor allem ein sauberes Zimmer. Das Zimmer war mit ca. 6 m² winzig! Das Bett war 1, 40 m breit und wegen der Zimmergröße nur von einer Seite aus zu benutzen. Im gesamten Bad fanden wir Haare unserer Vormieter, das Zahnputzglas wurde erst gar nicht gesäubert und das Duschtuch hatte vom vielen Waschen Verschleißerscheinungen in Form von Löchern. Die Lage direkt an der Altstadt von Konstanz war super und trotz der zentralen Lage war es nachts ruhig. Die Qualität des Abendessens war eher unterdurchschnittlich und die Portionen recht klein. Das Frühstück dagegen war zwar nicht sensationell aber OK.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Angela (41-45)

Oktober 2011

Nein Danke!

2.5/6

Ein Doppelzimmer mit einem Bett von 1,30m ist eine Zumutung! Und dann kann man nicht einmal um das Bett herumgehen, weil in die Ecke noch ein zweiter Stuhl gestellt wurde. Doppelzimmer = 2 Stühle? Bei der Reklamation an der Rezeption bin ich dann auch noch "unverschämt" angeredet worden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

September 2011

Nicht optimal

4.5/6

Es handelt sich um eines der ältesten Hotels in Konstanz. Im Inneren wird der Spagat zwischen alt und modern versucht. Zimmer: Sind sehr unterschidelich groß, von Tanzsaal bis sehr kleines Zimmer mit einem 1,40m breitem Bett ist alles möglich. Die Zimmer sind modern ausgestattet. Die Bäder sind modern und funktioell, aber je nach Zimmergöße sehr sehr klein. Lage der Zimmer: Laut in Richtung Münzgasse durch die schmale Straßenschlucht zum gegenüberleigenden Haus. Wegen der Wärme sollte das Fenster nachts geöffnet bleiben. Reklamation: Buchung erfolgte über HRS Wunsch war Nichtraucherzimmer. Was uns erwartete war ein großes aber absolut nach Qualm stinkendes Zimmer! Ein Wechsel war erst am Folgetatg wegen fehlender freier Zimmer möglich. Entschuldigung erfolgte am Beschwerdetag, aber nicht bei der Abreise. Entschädigung/Entgegenkommen in anderer Art und Weise - Fehlanzeige. Der Qualmgeruch hätte schon im Vorfeld auffallen müssen und etwas dagegen unternommen werden müssen, stattdessen wird eine Reinigungskraft mit einer Sprühflasche Glasreiniger nach oben geschickt - was das für einen Sinn haben soll entzieht sich meiner Kenntnis. Sinnvoller wäre es gewesen die Gardinen zu reinigen, das Zimmer über einen längeren Zeitraum konsequent durchzulüften! Wenn ein Zimmer als Nichtraucherzimmer gekennzeichnet ist, hat man auch als Hotelier sicher Möglichkeiten gegen Gäste vorzugehen, die sich einem Rauchverbot widersetzen. Zumal in diesem Fall laut Aussage des Hotelpersonals vorher eine Raucherin das Rauchverbot während eines längeren Aufentahltes mißachtet hat. Frühstück: Umfangreich und abwechselnd. Gastronomie: Wurde nicht genutzt, da das Mobiliar im Speiseraum eher Loungecharakter hatte und draußen wegen der Baustelle am einem nebenhaus nur ein Blick auf den Baukran möglich war.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ossi (56-60)

August 2011

Nie wieder

3.5/6

Sauberkeit im Zimmer könnte besser sein. Frühstück war ok.


Umgebung

5.0

Sehr zentral. Alles schnell zu erreichen. Das Haus macht im Aussen- und Empfangsbereich einen guten Eindruck.


Zimmer

1.0

Auf keinen Fall Zimmer 412. Wir hatten Doppelzimmer gebucht, bekamen ein Zimmer, das selbst als Einzelzimmer noch sehr klein war.Bettbreite ca. 1,20 bis 1,30 unter einer Schräge.Ausstattung sehr einfach. Zimmer hatte kein Fenster nur eine Balkontür die auf eine größere Terrasse führte, zu der man aber auch vom Flur aus Zugang hatte. Da wir im August dort waren und es im Zimmer weder Klimaanlage noch Ventilator gab, war erholsamer Schlaf unmöglich.Badezimmer war ok.


Service

4.0

Personal am Empfang und im Frühstücksbereich waren nett.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

März 2011

Das schlechteste in dem Dreier-Verbund.

3.8/6

Das Objekt an sich liegt sehr gut. Der Ausbau, welcher aktuell noch stattfindet, wird aber eher "günstig" gehalten. Optisch zwar ok, aber mit recht günstigen Möbeln etc.! Das Frühstück ist auswahltechnisch eine Katastrofe. Lediglich die Rezeption ist sehr nett. Von dem 3er Verbund ist eigentlcih nur das Constanzia zu empfehlen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (26-30)

August 2010

Schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis

2.8/6

Zimmer sind direkt an der Straße gelegen und damit sehr laut bei geöffnetem Fenster. Es ist keine Klimaanlage vorhanden. Hotel ist sehr zentral gelegen. Einen Hotelparkplatz gibt es nicht. Auf den öffentlichen Parkplätzen neben dem Hotel darf man nur höchstens 2 Stunden parken. (Sonntags den ganzen Tag ohne Gebühr)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (51-55)

August 2010

Stark nachgelassen!

3.7/6

Nach meinem letzten Besuch in 2007 war ich dieses Mal enttäuscht. Man gab uns den Zimmerschlüssel und wir wollten das Zimmer belegen. Leider war das Zimmer aber noch nicht fertig, so daß wir ein neues Zimmer zugeteilt bekamen. Dieses lag aber zur Straßenseite hin (wie das ursprüngliche Zimmer auch) und war entsprechend laut. Der Zustand des Fensters bzw. der Rollade war schlecht. Es wird hier eindeutig am Personal gespart. Die Rezeption ist Mittags und zwischendurch nicht besetzt, weil diese Person im Restaurant eingesetzt ist. Ist sie an der Rezeption tätig, fehlt diese wiederum im Restaurant. Die Speisen sind zu teuer.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Udo (41-45)

März 2010

Flitter"wochen" eigentlich Flitter"tage"

5.5/6

Das Graf Zeppelin wirkt von Aussen "Uralt", damit ist Mittelalterlich gemeint. Erstaunlich, dass es eigentlich erst kanpp über hundert Jahre alt ist. Das Erdegeschoss wird von der Gaststätte bestimmt und hat eine funktionelle Rezeption. Zu den Zimmern gelangt man über eine Treppe oder über den hochmodernen Fahrstuhl, der auch gehandicapten (Gehhilfe oder Rollstuhl) Menschen genügend Platz bietet. Wir hatten Halbpension mit der Zusatzleistung 4-Gänge-Menü am Abend, herrlich über drei Stunden gemütlich und umsorgt bei bester Küche zu schlemmen. Das Ambiente im Erdgeschoss (Gaststätte) war sehr angenehm und eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. Die Gäste waren international, vom Geschäftsreisenden bis zum Familienkurzurlaub war die ganze Bandbreite vertreten. Die Toiletten sind für eine öffentliche Gaststätte beeindruckend sauber und großzügig. Vom Frühstückssaal, der eben auch als Veranstaltungsraum dient und neben dem Gastraum liegt, hatten wir am ersten Abend den Genuß Jazz und Gospel in angenehmer Lautstärke mitzubekommen, was auch vorher schon im Internet angekündigt war. Wir haben die Buchung desHotels und sogar die Buchung unseres Abendessens bequem und erfolgreich per Email erledigt.


Umgebung

6.0

Das Hotel bietet durch seine Lage schnellen und optimalen Zugang in die Altsstadt, zum See, Bahnhof und allen anderen wichtigen Punkten in Konstanz. Da das Hotel mit einer Seite an eine Hauptverkehrsstrasse grenzt hatten wir zuerst Bedenken wegen evtl. Verkehrslärm. Trotzdem schliefen wir bei offenem Fenster bis in den späten Vormittag.


Zimmer

5.0

Verschiedene Kategorien, wir hatten ein Zimmer zur Hauptverkehrsstarsse. Sehr bequemes Bett, saubere und gut gefüllte Minibar, funktionaller Kleiderschrank, Schreibtisch, TV-Gerät, Gardinen, Dunkelvorhänge und Rollladen, Separates Bad/WC. Sehr schön eingerichtet, modern aber passend zur "Altbauweise". Das Zimmer, incl. Bad/WC und Minibar war sehr sauber und wurde auch täglich in diesen Zustand versetzt.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich, zuvorkomend und immer da wenn man es gebraucht oder sich gewünscht hat. Das Zimmer war jeden Tag nach dem Service sehr sauber und aufgeräumt. Dem Service geben wir "Twelve Points".


Gastronomie

6.0

Das Graf Zeppelin hat im Erdgeschoss zwei große Räume. Ein "Nebenzimmer" in dem auch Veranstaltungen durchgeführt werden und das Frühstück eingenommen wird. Daneben die Gaststube (sehr gemütlich) mit einer Tressentheke als Bar. Die Küche ist regional ausgerichtet und verwendet frische Zutaten. Wir hatten Halbpension gebucht, allerdings mit dem Zusatz ein 4-Gänge-Menü am Abend. Vorab wurde uns die Speisekarte per Email übermittelt und wir haben auch per Email das gewünschte Menü mitgeteilt. Es ha


Sport & Unterhaltung

5.0

Unterhaltung ist das einzigste Angebot, aber auf hohem Level. Das Graf Zeppelin hat sich auf Jazzabende spezialisiert. Wir haben den Samstagabend mit einem Jazz- und Gospelchor sehr genossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Issi (41-45)

August 2009

Hotel Graf Zeppelin

1.8/6

Von Wohlfühlen keine Rede! Straßenlärm, Hotellärm! Das Hotel Graf Zeppelin scheint von außen her sehr impossant (hierfür eigentlich 6 Sterne). Es ist auf vielen Postkarten zu finden und man vermutet auch aufgrund der gelungenen Internetpräsenz und der ausdrücklich hervorgehobenen Renovierung im Jahre 2006, dass die Unterkunft wirklich ihr Versprechen hält. Weit gefehlt!!! Geschossdecken, Wände und Treppehaus sind aus Holz und Holz leitet bekanntlich Schall! Das Gebäude wurde im Jahre 1905 nach einem Großbrand wiederaufgebaut. So alt ist demnach auch die Bausubstanz. Das Haus ist extrem hellhörig. Die Zimmer verfügen über Magnetkartenschlüssel (das System ist nicht zu beanstanden). Der hierfür angebrachte Schließmechanismus am Türschloss selbst ist für die Bauform des Gebäudes völlig inakzeptabel, da man die Türen durch ein Drücken der Türgriffe nicht leise schließen kann. Die Türen "fallen" ins Schloss. Und das im ganzen Haus. Und die Bausubstanz befördert den dadurch enstehenden Lärm schön weiter. Außerdem sind die Zimmertüren nicht gedämmt, sie haben sogar einen Spalt auf dem Fußboden in den Gang. Also noch mehr Lärm! Ebenso kann man den Zimmernachbarn bei deren "Toilette" zuhören. Und was mir echt die Galle hochsteigen ließ, war das nächtliche Treiben der Zimmernachbarn. Links ein Gestöhne, Gegrunze, Gegackere und Geröhre und rechts ein Gestöhne, Gegrunze, Gegackere und Geröhre. Hätte wir die Möglichkeit gehabt das Hotel oder zumindest das Zimmer zu wechseln... sofort. Leider war zu gegebenem Zeitpunkt Hauptsaison und der ganze Bodensee ausgebucht. Abreisen konnten wir früher nicht und so mussten meine 10-jährigen Töchter und ich Nacht für Nacht dieses Szenario mitanhören. Ein Einlenken seitens des Hotels war erwartungsgemäß negativ ausgefallen. Deshalb: Katastrophe! Meidet das Zimmer 301 oder ein Zimmer in der Nähe des Treppenhauses oder das Hotel! Außerdem: Von wegen kostenloser Parkplatz vor dem Hotel (von 20.00 h bis 9.00 h kostenlos). Dieser Parkplatz gehört definitiv nicht zum Hotel sondern zur Stadt Konstanz und war deshalb belagert. Das bedeutet pro Nacht mindestens 10,- bis 14,- € zusätzliche Kosten!!!


Umgebung

6.0

Eingebunden in die Altstadt und Fußgängerzone. Wem oben Geschriebenes nichts ausmacht, ist hier bestens bedient. Deshalb 6 Sterne.


Zimmer

1.0

Das Zimmer 301 ist das Zimmer des Grauens per se. Leider gab es keine Klimaanlage. Das heißt es war entweder stickig (Fenster zu) und laut oder sehr, sehr laut (Fenster geöffnet). Es ist klein, wurde uns als 4-Bett-Zimmer verkauft, obwohl es ein Doppelzimmer mit Ausziehcouch war. Das Badezimmer (Dusche) ist klein, ausreichend für eine Person. Die Betten wurden täglich gemacht und auch sonst sah es sauber aus. Gut es gab Staub und Krümel unter den Betten, etc, aber wer schläft schon unter dem B


Service

1.0

Freundlich war das Personal. Die Dame an der Rezeption am Anreisetag war sehr nett. Der Herr am Tag darauf hat den Mund nicht aufgemacht, aber meine Beschwerde wenigstens entgegen genommen und das Ge....e für eine Nacht abschalten können - Abreisetag: Die Reaktion der neuen Dame an der Rezeption war nicht hinnehmbar. Sie hat den "Fehler" oder Grund der Beschwerde bei mir gesucht. Hallo? Darf ich dies parteiisch nennen?


Gastronomie

1.0

Das Frühstück war moderat, hat mich aber nicht überzeugt. Zur übrigen Küche kann ich keine Angaben machen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hoteleigene Freizeitangebote gibt es nicht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mareike (19-25)

August 2009

Nicht zu empfehlen!

2.4/6

Schlechter Service! Selbst nachdem nachgefragt und vom Personal besichtigt wurde , war trotz Zusicherung des Personals nicht geputzt -nach erneuter Besichtigung-(sehr staubiger Boden, benutzte Pflaster auf der Toilette). Nach weiterer Beschwerde haben wir zwar ein anderes Zimmer erhalten dieses war aber genau so dreckig( Staub , Blutflecken auf der Bettwäsche ). Beim Frühstück dreckige unaufgeräumte Tische, und definitiv keine 3- Sterne wert.Wir haben eine ärgerliche und unschöne Überraschung erlebt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Maik (31-35)

Juli 2009

Gute Lage, Frühstück ok, aber Zimmer nicht sauber

4.0/6

Grundsätzlich ist das Hotel für ein 3*-Haus ok. Die Lage ist gut, die öffentlichen Räume sind recht modern, und das Frühstück ist für ein Haus in dieser Kategorie wirklich ok. Großes Manko ist allerdings die Sauberkeit der Zimmer: Bei Anreise fanden sich auf dem Boden im Zimmer und im Bad einige Hinterlassenschaften der Vorbewohner, die Minibar hätte man besser nicht geöffnet (Dreck/Schimmel?!) und der Stockflecken an der Tapete sollte eigentlich auch nicht sein. Hier besteht auf jeden Fall Handlungsbedarf! Mit einem sauberen Zimmer wäre das Hotel eine wirklich gute alternative im teuren Konstanzer Hotelangebot.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joerg (51-55)

Juli 2009

Stilvoll und Historisch

5.1/6

Historisch und Stilecht wie vieles in der Stadt. Vom Bahnhof/Hafen ca. 10 min zu laufen. Gaststätte ebenfalls mit historischem Flair. Frühstück umfasend und abwechslungsreich. Es gibt viel zu sehen in der Stadt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (19-25)

April 2009

Preis-/Leistungsverhältnis ungenügend

4.3/6

Das Hotel hat eine perfekte Lage am Rand der Fußgängerzone und malerischen Altstadt Kontanz’ und ist auch vermutlich eines der von außen schönsten Häuser der Innenstadt. Das Innere ist sehr modern mit Aufzug renoviert. Wir haben drei Nächte im Hotel verbracht. Nach der ersten Nacht mussten wir das Zimmer wechseln, das zwar sehr schön eingerichtet ist, aber leider steht dort das (ohnehin nicht große) Bett unter einer Dachschräge und ist daher zu einem großen Teil nicht nutzbar. Zudem ist die Badtür nur unvollständig zuschiebbar (1cm Spalt). Daher als Empfehlung: Wenn Sie zu zweit das Zimmer 501 angeboten bekommen: Lassen Sie sich ein anderes geben. Auf unsere Beschwerde hin haben wir ein anderes Zimmer zugeteilt bekommen (505), das über ein frei stehendes, gemütliches Bett und eine mit normal schließbarer Tür versehenes Bad verfügte. Soweit so gut. ;) Zur Ausstattung der Zimmer: Das erste Zimmer hatte nur durchsichtige Vorhänge und sehr kleine Fenster, das zweite Zimmer dafür schöne große Fenster, aber leider gar keine Vorhänge oder andere Verdunkelungsmöglichkeiten. Aufhängemöglichkeiten oder Ablageflächen für Handtücher waren im Bad keine vorhanden. Zum Frühstücksbuffet: Keine besondere Auswahl an Brotbelag, es gab Schinken, Wurst und 2 Sorten Schnittkäse. Große Auswahl an Brötchen, 2 Säfte zur Auswahl, die angebotenen 3 Sorten Müsli und 3 Sorten Joghurt waren sehr gut, ebenso der frische Obstsalat. Leider waren Rühreier und die Spiegeleier kalt. Gekochte Eier gab es zwar, die haben wir jedoch nicht probiert. Am letzten Tag unseres Aufenthaltes war der Frühstücksraum überfüllt und die Kellner sind mit dem Abräumen und Gedecke nachlegen zu zweit nicht hinterher gekommen, so dass man mehrmals um neue Schälchen für Müsli und um Kaffee bitten musste. Alles in allem gesehen finden wir die 110€ pro Zimmer und Nacht für ein 3-Sterne-Hotel in Anbetracht der erbrachten Leistungen zu hoch gegriffen und werden uns für unseren nächsten Konstanzaufenthalten lieber nach einem anderen Hotel umsehen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

März 2009

Kurzaufenthalt in Konstanz

4.6/6

Wir waren geschäftlich am Abend außer Haus eingeladen und haben somit dort wirklich nur geschlafen und gefrühstückt. Das Frühstück war vom Angebot für ein 3-Sterne Haus ok. Die Bedienung war nett, aber nicht hochmotiviert (tippe auf studentische Aushilfe). Unser Frühstücksgedeck war auf den Flecken vom Vorgänger gedeckt, der Tischabfalleimer war noch mit Resten des Vorgängers gefüllt. Der Raum an sich wirkte eher wie eine Bahnhofs-Wartehalle. Lang, schmal und kühl. Das Zimmer war sehr schön und gut ausgestattet jedoch irre laut, da es zur Hauptstrasse gelegen hat. Sehr unangenehm für uns, da wir absolut ruhig in den Bergen leben. Hatte im Vorfeld per Mail um ein ruhiges Zimmer gebeten, wurde auch zugesagt aber nicht realisiert. Schade!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (26-30)

Februar 2009

Nicht ohne Grund keine drei Sterne mehr

3.3/6

Mir ist durchaus verständlich, warum das 3-Sterne-Schild nicht mehr am Hotel hängt. Das Check-In wurde von einer genervten Mitarbeiterin durchgeführt. Im Zimmer war es sehr kalt, da die Fenster offen waren, um den Zigarettengeruch herauszubekommen. Das Bad war ein langer Schlauch ohne Heizkörper. Dementsprechend kalt ist es darin. Die Sauberkeit der Zimmer ist sehr schlecht. Staub wurde scheinbar nur an den sichtbarsten Stellen gewischt. Sonst überall dicke Staubschicht, auf dem Fernseher, im Schreibtischfach, auf dem Schrank, dicke Wollmäuse hinterm Schreibtisch und unter dem Bett. Dazu Spinnenweben in den Ecken und ein versifftes Telefon auf dem Beistelltisch. Schimmel in den defekten Badfugen, verkalkter Duschkörper und angeschmorte Badlampe. Bei Chips, Cola und Schokolade der Minibar war das MHD abgelaufen. Die Wände waren dreckig und verdienen dringend einen Anstrich. Das Frühstücksbüffet war sehr lieblos, nur das Mindestmaß an Angeboten. Dazu kaltes Rührei. Immerhin stimmt die Lage, am Rande der Altstadt von Konstanz. Daher sind auch andere günstigere Restaurants schnell erreichbar. Aber keine eigene Parkplätze. Möglichkeit umsonst auf dem Markt zu parken (19-08 Uhr, Di und Do bis 06 Uhr). Kosten für eine Nacht im Altstadt-Parkhaus: 10€. Fußweg in die Schweiz ca. 15 Minuten. Fazit: Für ein eigentlich schönes Hotel passt die Leistung gar nicht zusammen. Für 68€/Nacht erwarte ich doch vor allem mehr Sauberkeit und Freundlichkeit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (19-25)

Dezember 2008

Erstes und letztes Mal

3.8/6

Von Außen sehr schönes Hotel. Zwar sehr kleine, jedoch gepflegte Zimmer. Das badezimmer ist auch sehr klein, sodass sich nur eine Person darin aufhalten kann. Da wir nur eine Nacht dort verbrachten, können wir den Zimmerservice nicht beurteilen. Als wir ankamen war jedoch alles sehr sauber. Zimmer war sehr kalt als wir die Zimmertür öffneten, mussten erst einmal die Heizung aufdrehen. Zu dieser Zeit waren sehr viele Franzosen in diesem Hotel. Das Hotel hat keine eigenen Parkplätze. Es kann nur auf öffentlichen, kostenpflichtigen Parkplätzen geparkt werden.


Umgebung

5.5

Sehr gute Lage in der Innenstadt von Konstanz. Bis zum Hafen nur wenige Minuten zu Fuß. Shoppinggelegenheiten auch in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.0

Beschreibung wurde schon im ersten Feld bei HOTEL abgegeben.


Service

1.5

In den 2 Tagen, die wir dort verbrachten haben wir eigentlich nur das Personal an der Rezeption kennen gelernt, welches keinen freundlichen Eindruck auf uns machte. Von einem guten Hotel, wofür ich schließlich auch 140€ pro nacht zahle, erwarte ich einen besseren und vor allem professionelleren Service. Kleiner Tipp: Gute auf die Zimmerkarte aufpassen! Wer diese nachts einmal verliert under kaputt macht, kommt vor dem nächsten morgen auch nicht mehr rein! Denn nachts ist im ganzen Hotel weit und


Gastronomie

Nicht bewertet

nicht genutzt


Sport & Unterhaltung

keine


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Suse (41-45)

August 2008

Viel Geld um rein gar nichts...

1.9/6

Die Zimmer sind zu klein, auch wenn sie schön ausgestattet sind. Mein Doppelzimmer war nur für eine Person geeignet. Ein behinderter Mensch hätte hier keine Chance im Rollstuhl (nur als Hinweis gedacht! Unbedingt nach großem Zimmer fragen). Das Haus ist ansprechend saniert, die Gäste eher im Alter von 25-50 Jahren, vornehmlich Nationalitäten aus dem östlichen Europa.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt zentral am Ende einer Fußgängerzone in der Altstadt, aber auch laut (Achtung!!). Meine Bekannte musste aufgrund der Hauptverkehrsstraße ihr Zimmer räumen, weil sie keinen Schlaf fand (und das für schlappe 130 Euro!!) Ein Parkhaus ist in der Nähe, Kostenpunkt: 14 Euro für 24 Stunden. Ansonsten ist Konstanz parkplatztechnisch eine Katastrophe, also ab ins Parkhaus!


Zimmer

2.5

Wie gesagt, Zimmer war für 2 Personen viel zu klein und es ist furchtbar hellhörig, besonders wenn die russische Nachbarschaft bis 1 Uhr nachts lautstark TV sieht. Zwecks Beschwerden dann bei der Rezeption anzurufen, macht keinen Sinn-es ist niemand da und man wird auf eine Mailbox geschaltet! Klasse!! Und das für 130 Euro (ich weiß, ich wiederhole mich). Die Bäder sind Duschbäder mit sehr kleinen Duschen, für Dicke nicht geeignet, Ich (mit 51 kg) kann mich grade in der Dusche herumdrehen. Das


Service

1.0

Am Empfang ist oft "niemand"...etwas seltsam! Dann erscheint plötzlich das Empfangspersonal, das schlecht zu verstehen ist aufgrund der schlechten deutschen Aussprache. Weiblichen Personen werden auch nicht die Koffer aufs Zimmer gebracht (bei einem Preis von 130 Euro? Da kann ich auch ins Hotel Riva gehen...da werden Sie geholfen!). Beim Umgang mit Beschwerden reagiert man allerdings schnell (wie gesagt, Freundin musste Zimmer räumen wegen Lautstärke) es könnte ja sonst peinlich werden...


Gastronomie

1.0

Das "tolle" Frühstücksbuffet gipfelte darin, dass wir unseren Kaffee selbst organisieren mussten, weil die Bedienung völlig überlastet war. Zu wenig Personal? Wahrscheinlich! Die Müslischüsseln waren schlecht gespült, alte Körnchen hingen noch vom Vorbenutzer fest, Mahlzeit! Die Marmeladenschälchen waren auch nicht sauber. Nun denn...es war alles da, man wurde satt, die Brötchen waren knatschig und nicht frisch vom Bäcker. Schade.


Sport & Unterhaltung

Solche Einrichtungen gibt es hier wohl nicht, interessiert mich auch nicht, gehe eh nie mehr in dieses Hotel.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

August 2008

Preis-Leistung stimmt nicht

3.7/6

Neu renoviertes Hotel in einem sehr schönen Altbau, zentral in der Altstadt gelegen. Parkmöglichkeiten nur auf öffentlichem Platz oder Parkhaus in der Nähe. Unser Zimmer war für 4 Personen sehr klein, der Straßenlärm ist störend. Das Zimmer war sehr hellhörig. Das Bad war zwar neu renoviert, aber ebenfalls viel zu klein und hat sehr wenig Ablagemöglichkeiten. Der Zimmerservice war schlecht (Staub und Haare am Boden). Das Frühstücksbüffet war einfach aber in Ordnung. Insgesamt ein schlechtes Preis/Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (26-30)

Juli 2008

Tipp: Nicht Sonntags anreisen!

4.8/6

Das Personal ist als solches nicht gleich erkennbar (sehr legere Kleidung) und offensichtlich ziemlich überlastet. Für Rezeption und Service war nur ein Angestellter anwesend. Nach Aussage des Angestellten, wäre Sonntags immer viel zu tun, aber wenig Personal anwesend. Ansonsten empfehlenswert!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

Mai 2008

Viel Preis, wenig Leistung

3.4/6

Das Hotel scheint ziemlich frisch renoviert und ist im Grunde ein wunderschöner Bau aus der Gründerzeit. Im Hotel gab es viele Gäste aus Deutschland, Italien und der Schweiz, wenig Franzosen, kaum Kinder.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage, alles ist gut zu Fuß erreichbar, aber Konstanz ist auch nicht sehr groß. Mit Parken hat man es in Konstanz nicht leicht - vor dem Hotel ist zwar ein großer Parkplatz, aber der ist tags teuer und nachts nur für Anwohner. Es gibt aber gleich in der Nähe ein Parkhaus, in dem man für ca. 10 € pro Tag parken kann. Das Hotel bietet Gratis-Busfahrkarten.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war winzig, aber sauber. Dafür war es eiskalt, und obwohl wir am 30. April angereist waren, waren bereits alle Heizungen, sogar die im Bad, ausgeschaltet. Genau so kalt war es im Speisesaal. Im Schrank gab es einen Safe, im Bad einen Fön, und auf dem Schreibtisch einen Fernseher, bei dessen Fernbedienung die Batterien fast leer waren. Kein Schminkspiegel und keine Schmink- bzw. Rasierbeleuchtung im Bad. Wechsel der Handtücher ok. Minibar und Telefon gab es auch. Das Bett bestand lei


Service

2.0

Das Personal bemüht sich zwar, aber Bemühung allein macht noch keinen guten Service aus.


Gastronomie

1.0

Was man im Restaurant geboten bekommt, steht in keinem Verhältnis zum Preis. Tütennudeln, Tütensoßen, ohne Fantasie und ziemlich geschmacksneutral. Das Einzige, was wirklich geschmeckt hat, war das Rührei zum Frühstück (wenn es denn noch warm war). Zum Frühstück gab es Billigwurst aus der Blisterpackung und Aufbackbrötchen, Wartezeiten (auf saubere Tische) und faulige Äpfel im Obstkorb. Was es noch zum Frühstück gab: Schmutziges und nicht abgeräumtes Geschirr in beiden Speiseräumen, obwohl nur


Sport & Unterhaltung

Das Hotel bietet einen Gratis-W-Lan-Zugriff.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel (46-50)

Mai 2008

Renoviertes Hotel - Überbuchung

4.2/6

Durch die Überbuchung wurde unsere Gruppe auseinandergerissen. Daher war der erste und bleibende Eindruck leider getrübt, was auch durch saubere Zimmer und das gute Frühstück nicht wett gemacht wurde.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

April 2008

Mehr Schein als Sein!

2.9/6

Äußerlich sehr ansprechende Architektur.


Umgebung

4.5

Mit dem Auto leicht zu finden. Parkhaus für 10, 00 Euro pro Tag in der Nähe. Fußläufige Entfernung zur Innenstadt und zum Bodensee.


Zimmer

2.0

Zimmer sehr klein. Schlechte Schalldämmung.


Service

2.0

Die zuvor besichtigten und reservierten Zimmer standen nicht zur Verfügung. Stattdessen weniger schöne Zimmer, zum gleich hohen Preis. Zimmer um 14: 00 Uhr noch nicht bezugsfertig.


Gastronomie

3.0

Frühstück eher einfach. Kaffee stand in Warmhaltekannen vorab auf dem Tisch, und war auch nur noch warm. Restaurant für abends nicht zu empfehlen. Preis-/Qualitätsverhältnis stimmte nicht. Da gibt es Besseres in Konstanz.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernie (46-50)

August 2007

Empfehlung!!

4.7/6

Ich war mit ein paar Freunden vom 23.-26.08.2007 in Konstanz im Hotel "Graf Zeppelin". Das historische Gebäude entspricht dem 3-Sterne-Standard. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals ist ausgezeichnet. Gerne empfehle ich dieses Hotel für andere Gäste weiter.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Mai 2007

Angenehmes Hotel in guter Lage

5.5/6

Ein angenehmes Stadthotel, das kürzlich frisch renoviert worden zu sein scheint. Das Zimmer war groß und sauber, die Einrichtung gut. Das Essen im Restaurant war sehr gut, vor allem der Zwiebelrostbraten ist sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (51-55)

April 2007

Zentral und angenehm

4.9/6

Nach Renovierung sehr angenehme Zimmer. Zur Straße hin laut, zum Platz hin sehr angenehm. Der Wochenmarkt stört überhaupt nicht - abgesehen von der Parkplatzproblematik, da wird's manchmal eng. Ausgezeichnete Küche, freundliches Personal, empfehlenswert für einen Städtetrip nach Konstanz.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe