100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Mag (46-50)

Mai 2019

Empfehlenswert

5.0/6

Sehr schöne Aussicht, variationsreiches Frühstücksbuffet, Autoanmietung empfohlen, kein Strand!, in Hotelbeschreibung steht 200m, dieser gehört aber zum Hafen, zum Baden ungeeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (31-35)

April 2018

Schön für Kurzaufenthalt auf einer Rundreise

5.0/6

Im Ort Castelsardo an der Nordküste gelegen ist das Hotel direkt an der Hauptstraße und auch am Strand. Für die Erkundung der Insel kann es für einen Stopp an der Nordküste sehr gut verwendet werden.


Umgebung

4.0

Am Strand und an der Hauptstraße liegt das Hotel am Hang. Fußläufig ist die Stadt, Geschäfte und Restaurants direkt erreichbar.


Zimmer

4.0

Soweit i.O. und schön gestaltet. Zimmer hatte nach vorne zum Strand raus einen Balkon.


Service

5.0

Die Rezeption und der Empfang im Hotel waren überaus freundlich.


Gastronomie

3.0

Frühstück war okay. Von der Präsentation und der Qualität ausbaufähig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (51-55)

Oktober 2017

Erholung Pur auf Sardinien

5.0/6

Das Hotel hat eine sehr schöne Lage. Beim Frühstück schaut man schön über den Hafen aufs Meer und seitlich zur Festung. Die Angestellten sind alle sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

Tolle Lage für den nördlichen Teil der Insel zu erkunden. Vor dem Fenster der Hafen, seitlich die schöne Altstadt.


Zimmer

Schöne saubere Zimmer. Mobiliar teilweise renovierungsbedürftig


Service

Nicht bewertet

Freundliches und hilfsbereites Personal. TOP


Gastronomie

Nicht bewertet

Absolut tolles Frühstück, alles wurde immer ganz frisch aufgefüllt. zB selbst gebakener Kuchen, frisches Obst...


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Oktober 2017

Gutes Hotel zum Erkunden der Insel

5.0/6

Nettes Hotel direkt am Meer mit sehr freundlichem Personal. Hotel liegt direkt an einer Hauptverkehrsstraße. Für Inselerkundung sehr gut. Leider kein Pool oder Wellnessbereich vorhanden. Stadtstrand nicht besonders schön.


Umgebung

Als Ausgangspunkt für Inselerkundung gut. Direkt am Meer, an einer Hauptverkehrsstraße gelegen. Parkplätze vorhanden. Vom Flughafen Olbia aus sehr lange Anfahrt durch das Landesinnere, ca. 2 Stunden.


Zimmer

Sehr großzügig geschnitten. Blick zum Teil schön aufs Meer aber auch zum Teil auf dunkles hohes Wohnhaus und auf ein Dach. Badezimmer auch relativ groß, jedoch war die Duschkabine sehr klein und eng. Betten waren gut. Einrichtung zweckmäßig. TV hatte leider kein einziges deutsches Programm. Zimmerreinigung sehr gut.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

Nicht bewertet

Super Frühstücksbuffet mit großer Auswahl an frischen leckeren Sachen. Beim Frühstück super toller Ausblick auf den Hafen, Burg und das Meer.


Sport & Unterhaltung

Im Hotel keine vorhanden.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristina (51-55)

Juli 2017

Kleines, feines Hotel in fantastischer Lage

5.0/6

Kleines familiär geführtes Hotel mit einem fantastischen Ausblick von der Frühstücksterasse. Sehr sauber mit stets freundlichem u hilfsbereitem Personal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudolf (66-70)

Juli 2016

Kleines, familiäres Hotel am Ortseingang

5.0/6

Wir hatten eigentlich das Hotel Bago Bago in Castelsardo bei booking.com gebucht (6 Monate vor Ankunft!), wurden aber von booking.com ca. 5 Tage vor unserer Ankunft dankenswerter Weise verständigt, dass das Bago Bago ausgebucht sei. Warum dieses Hotel fast 6 Monate braucht, um eine Überbelegung festzustellen, ist rätselhaft. Vermutung: da wir nur zwei Nächte gebucht hatten, wurden wir eliminiert zugunsten eines anderen Paares, das längere Zeit dort übernachten wollte. Booking.com bot uns das Hotel Nantis als Ersatz an. Das Hotel liegt (schwer auffindbar, da kein gut sichtbares Schild an der Straße) an der Hauptdurchzugsstraße in leichter Hanglage und hat eine kleine Zimmeranzahl. Das Interieur wirkt zwar sehr freundlich, hat aber den Charme der Neunziger Jahre und könnte ein Facelifting vertragen.. Das Personal ist sehr freundlich und wirklich bemüht, dem Gast einen schönen Aufenthalt zu vermitteln. Es gibt sogar täglich einen kostenlosen Cocktail um 19 Uhr in der Bar. Wir hatten ein Zimmer zur Straße mit schönem Meerblick; der Straßenlärm war nicht störend. Ein kleiner Balkon war auch vorhanden. Das Zimmer war sauber und geräumig; das Bad auch okay. Auf einer schönen Terrasse im Obergeschoss konnte man das Frühstück einnehmen; ein Buffet stand im Inneren bereit. Castelsardo hält nicht das, was es aufgrund von Bildern des Ortes verspricht. Nach einer längeren Sardinienrundreise, auf der wir in etlichen kleinen Städten und Dörfern waren, wirkte Castelsardo eigentlich nur aus der Ferne. In der Umgebung (Auto unbedingt notwendig, da es nur einen kleinen, unattraktiven Stadtstrand gibt) jede Menge Strände - die Costa Rei ist auch nicht fern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriel (36-40)

August 2009

Gepflegte Oase der Gastlichkeit

4.8/6

Das neuwertige Hotel liegt am Ortseingang von Castelsardo und an der Strasse nach Porto Torres. Die leicht erhöhte Hanglage machen das Viersternehaus zu einem Bijou mit fabelhaftem Rundblick über den Golf von Castelsardo. Bunt gemischter Nationalitätenmix, wobei am Tag unseres Besuchs die Italiener die Überhand hatten.


Umgebung

5.0

Porto Torres mit seinem Fährhafen liegt zirka 40 Autominuten von Castelsardo entfernt, Olbia mit dem Flughafen ungefähr 90 Minuten. Zum historischen Stadtkern von Castelsardo sind es zirka 20 Gehminuten, wobei der Aufstieg zum Wahrzeichen - dem Castello - mit einem steilen Aufstieg verbunden ist. Ein paar Badebuchten finden sich vor dem Haus oder dann in Lu Bagnu, das gut fünf Autominuten vom Hotel entfernt liegt. Zahllose Einkaufsmöglichkeiten finden sich im centro storico, wobei der Anteil an


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind neuwertig, grosszügig bemessen, mit einem Balkon versehen und mit einer Klimaanlage ausgestattet. Die Zimmer zur Strassenseite haben eine tolle Meersicht, sind aber auch entsprechend laut. Weniger grossartig ist die Aussicht aus den anderen Zimmern. Dafür sind diese nachts umso ruhiger und bieten Gewähr für einen ausgezeichneten Schlaf auf im Übrigen sehr bequemen Matrazen.


Service

5.0

Sämtliches Personal im Haus ist sehr bemüht, in der Regel auch ein wenig Englisch sprechend und sehr freundlich. Die Zimmer sind in hervorragendem Zustand und lassen auch punkto Grösse keine Wünsche offen.


Gastronomie

4.0

Auf der Dachterrasse können sowohl das Abendessen als auch das Frühstück eingenommen werden. Das Essen ist nicht unbedingt inseltypischen Zuschnitts, aber solid zubereitet. Dass das Frühstück fast nirgends auf Sardinien üppig ausfällt, merkt man auch im Hotel Nadir. Entsprechend ist das Buffet zwar gepflegt, genügt aber den Anzahl Sternen des Hauses nicht. Schlicht umwerfend hingegen ist die Aussicht, die einem (fast) alles vergessen lässt, was (noch) nicht perfekt ist.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (51-55)

Juni 2008

Gepflegtes Hotel in Castelsardo

5.0/6

Sehr gepflegtes Hotel im Ortseingang von Castelsardo. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Hotel und Zimmer sehr sauber. Individuelles gutes Frühstück mit Obst.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Mai 2008

Schönes Hotel als Zwischenstopp ohne Pool

5.3/6

Wir haben eine Rundreise mit dem Sardinia Open Voucher (das 2. Mal) gemacht und wieder mal viel Geld gespart. Das Hotel ist noch recht neu, sehr sauber, alle sind nett. Der Pool fehlt leider. Von den meisten Zimmern hat man Meerblick. Der Ort gibt nicht viel her, daher als Zwischenstopp für eine Rundtour gut geeigent. Liegt an der Strasse, haben wir aber nicht gehört. Das Frühstück ist für dt. Gaumen nicht so toll, geht aber. Tipp: Das Frühstück auf der großen Dachterrasse mit Meerblick genießen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen