92%
4.7 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
3.8
Service
5.8
Umgebung
5.2
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Marina (66-70)

September 2021

Bescheiden

4.0/6

Sehr hübsche Prosecco-Gegend, das Hotel entspricht aber nicht dem Preisniveau und dem Standard von Hyatt und Small Luxury Hotels (SLH).


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Igor (36-40)

August 2021

Villa

5.0/6

Hübsches Hotel in der Weingegend in Italien. Zimmer sind sehr bescheiden eingerichtet, Frühstück ist auch nicht besonders. Aber die Lage ist toll!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

Oktober 2019

Unbeschreiblich schön, sehr familiär!

6.0/6

Ein wunderschönes altes, aber in die die Zeit gekommenes Hotel, Aber das Flair ist unbeschreiblich! Ich hoffe, es bleibt so nach dem Umbau!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adolf (66-70)

Juli 2019

Charmantes Hotel, schönerPark, nette Mitarbeiterin

3.0/6

Leider ist das Haus, der Garten und der Pool schon in die Jahre gekommen. Besonders sichtbar ist diese Tatsache bei den Farben, den Materalien und der Technik. Ich wünsche mir für diese wunderschöne Anlage eine sorgfältige, gekonnte und sicher auch teure Generalsanierung. Danach kann ich mir gut vorstellen ein kleines, feines Luxushotel der 5-Sterne Kategorie wieder zu besuchen. Aktuell muss ich anmerken, dass die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ausnehmend nett und freundlich mit den Gästen umgegangen sind (ist in manchen größeren Häusern nicht die Regel).


Umgebung

5.0

Die bekannten Städte der Umgebung sind wenig entfernt. Mein Tip, die kleinen Dörfer der Umgebung (Prosecco!) sind sehenswert.


Zimmer

4.0

Betten ok, Klima ok. Sonst generell in die Jahre gekommen (Farben, Technik).


Service

6.0

Rezeption ok, Frühstück ok.


Gastronomie

4.0

Es gab nur mehr Frühstücksbuffet. Im ersten Moment klein, aber die rührige Mitarbeiterin hat Fehlendes sofort nachgebracht. Die Auswahl war für mitteleuropäische Verhältnisse bescheiden, für Italien sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool mit genügend Liegen, ansonsten war wenig (das ist ein Lob!) los


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Emil B, (66-70)

Mai 2019

Für Ausflüge in der Prosecco gegend oder Ausflüge.

6.0/6

Tolles altes Herrenhaus mitten in Fara di soligo,mit Swimmingpool und kostenlosen Parkplatz und sehr gutem Restaurant.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Antik?. Aber sehr sauberes und großes Zimmer.Betten sind ,sehr weich’.Wierd im Herbst renoviert.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Leider war das Restaurant wegen Umbau geschlossen.Fruehstueck ist in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (70 >)

September 2018

Prosecco-Land

5.0/6

Wunderbare Lage mitten im Prosecco-Land. Die Villa und die Anlage in einem Park mit altem Baumbestand ist wunderbar. Das Personal ist freundlich, hilfsbereit und mehrsprachig. Der Empfang und die Zimmer sind groß und geschmackvoll eingerichtet, der Nassraum perfekt. Frühstückbuffet. Das Abendessen vorzüglich, einziger Nachteil ist die Küche, die am Sonntag Abend geschlossen ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

August 2018

Stilvolles Hotel mit Flair

5.0/6

Ein traumhaftes Hotel mit super Flair. Wir waren bereits das zweite- und vermutlich nicht das letzte Mal hier. Zimmer, Park, Pool, Service und vor allem das Abendessen - einfach nur traumhaft.


Umgebung

6.0

Mitten in der Proseccogegend. Viele Möglichkeiten für Unternehmungen


Zimmer

5.0

Sehr stilvoll eingerichtet


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Ausgezeichnete Küche und sehr guter Hauswein!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oswald (56-60)

August 2016

Ein sehr schönes Hotel, nur die Küche

4.0/6

Ein sehr gutes und empfehlenswertes Hotel mit sehr freundlichen Personal. Nur das Restaurant bräuchte dringend einen neuen Chef bzw. Koch! Für diese Haus und Region erwartet man mehr!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oswald (56-60)

August 2016

Keine authentische Küche!

4.0/6

Ein sehr schönes, familienfreundliches Hotel mit angenehmer Atmosphäre. Die Speisekarte oder Gerichte wahren eher enttäuschend. Da ist man in Italien schon etwas anderes gewohnt! Das Frühstück wiederum empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fritz (61-65)

April 2016

Ein besonderes Haus weit weg von 0815!

6.0/6

Diese ehrwürdige Villa hat einfach Atmosphäre! Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Restaurant bietet köstliche Speisen. Der Eigentümer kümmert sich persönlich und rührend um jedes Detail.


Umgebung

6.0

Die Lage direkt an der Prosecco-Weinstraße ermöglicht sehr schöne Ausflüge in diese besondere Gegend


Zimmer

6.0

Kein Zimmer gleicht dem anderen, jedes verfügt über das spezielle Flair, das moderne und einheitliche Hotelzimmer nicht bieten können.


Service

6.0

Das gesamte Team ist äußerst hilfsbereit und liebenswürdig.


Gastronomie

6.0

Die Küche bietet sehr gute schmackhafte Speisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Emil (66-70)

Oktober 2015

Erholung undo gut essen

5.2/6

waren zum zweitenmal in der Villa Soligo auf Urlaub und waren wieder sehr zufrieden .das Essen war sehr gut .aufmerksame bedienung.zimmer ausreichend gross und sauber.viele ausfluegsmoeglichkeiten.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Peter ()

Januar 2015

Nie mehr wieder

3.3/6

Keinesfalls in den Wintermonaten buchen. Das ganze Haus ist kalt und manchmal auch das Zimmer. Das kann niemals ein 4-Sterne Hotel sein. WC ist im Badezimmer und der einzige Spiegel ist im Badezimmer. Zimmer sind im Puppenzimmerformat, die Bilder sind trügerisch und irreführend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

November 2013

Willkommen im ursprünglichen Italien

5.4/6

Ein traumhaftes Villenhotel, das den Flair vergangener Jahrunderte versprüht. Geschmackvolle Einrichtung. Schöne, große, hohe Räume. Anfang November waren nur wenig Gäste anwesend. Der Service aber zu 100% perfekt. Frühstücksbuffet reichlich. Das Abendessen ein Traum! Hier bekommt man echte italienische Küche auf hohem Niveau. Keine Touristenmenüs. Preis / Leistung absolut perfekt. Ideale Lage für Tagesausflüge von Veendig bis Verona alles leicht erreichbar. Wir haben uns vier Tage rund herum wohlgefühlt - DANKE!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Adolf (66-70)

Oktober 2013

Ein besonderes Hotel mit Geschichte

4.9/6

Sehr gutes Haus mit Tradition. Historische Gebäude mit einem Hauch von Geschichte. Gebäude , Zimmer und Park in einem guten Zustand, die Badezimmer sind besonders hervorzuheben. Das Essen war schmackhaft und gut, die Auswahl -sehr Gewöhnungsbedürftig- wurde mündlich an- gesagt -viel italienisch, wenig deutsch-. Ansonsten war alles zu unserer Zufriedenheit. Ausflüge, z.Bl. Venedig,sind von diesem Hotel sehr zu empfehlen. Es ist auch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis vorhanden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anna (61-65)

September 2013

Große herlzlichkeit - einige mängel

4.1/6

wir hatten ein günstiges angebot von öamtc -reisen getestet. das hotel villa soligo liegt wunderschön in einem park.das personal ist überaus herzlich und freundlich. man fühlt sich wirklich willkommen. leider gibt es auch einige minuspunkte: im zimmer 304 fehlt teilweise die duschwand.erst auf eine bitte um einen zweiten sessel bekamen wir diesen. der schrank ist so hoch,dass eine kleinere person ohne hilfe keine kleider aufhängen kann. diese angebotszimmer liegen im 3. stock,haben als fenster dachluken und man kann nicht raussehen. die stühle im essbereich - frühstück und abendessen - sind teilweise total desolat und gehören längst ausgetauscht. leider wird auch nicht gesagt, dass zum abendessen anscheinend nur der hauswein inkludiert ist. es gab auch keine besichtigung eines weingutes oder der molkerei,wie bei diesem angebot versprochen wurde. abgesehen von diesen mängeln, die vom hotelier leicht zu beheben sind, werden wir durch die grosse herzlichkeit und freundlichkeit, die sauberkeit und das gefühl wirklich willkommen zu sein, gerne wiederkommen. wir waren vom 8. - 12. september in diesem haus.


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Klemens (70 >)

September 2013

Außer dem Essen keine 2 Sterne

3.0/6

Ein neoklassizistisches Gebäude mit 30 Zimmern. Ein schönes Gebäude in einem großen Park, (der nicht sehr gepflegt wirkte), das mehr erwarten läßt. Der Empfangsbereich ist sauber, die Lobby ist schön, die Fauteuils mit max 8 Sitzplätzen sind völlig durchgesessen. Angeboten wurden Frühstück und Abendessen, die Gäste bestanden meist aus Österreichern, die Beim ÖAMTC gebucht hatten, meist 60+.Angeboten waren elegante, individuell eingerichtete Zimmer, sowie Luxus und Komfort.


Umgebung

2.0

Das Hotel ist ausschließlich mit dem Auto erreichbar. In der weiteren Nähe entdeckten wir nur ein kleines schmuddeliges Gasthaus, sonst nichts.


Zimmer

1.0

Die Zimmer in "zeitlosem Charme" eingerichtet angeboten, haben bei weitem nicht das gehalten, was versprochen wurde. Es kann sein, dass es auch schönere Zimmer gibt (laut Prospekt-Fotos).Unser Zimmer war zwar hoch, doch eher klein. Die Einrichtung bestand aus einem Bett (nicht schlecht) mit gemeinsamem Leintuch und einer Tagesdecke zum Zudecken, zwei kleinen Nachtkasterln, einem kleinen Kasten mit dünnen, alten Plastikkleiderhaken und ohne Fächer, einem kleinen Tisch und einem Sessel. Die zweite


Service

4.0

Das wenige Personal war bemüht und freundlich, wenngleich bei der Ankunft so vieler Gäste am Sonntag etwas überfordert. Gesprochen wurde schwer verständliches italienisches Englisch, nur der Chef sprach Deutsch. Beschwerden wurde angeblich sofort nachgegangen, geändert hat sich nichts (siehe Fernsehprogramme).


Gastronomie

6.0

Beim Hotel gab es 1 Restaurant, im Hotel eine Bar. Qualität und Quantität der Speisen und Getränke (eine Flasche Wein und Wasser zum Essen) waren exzellent. Aus den angebotenen 3 Gängen wurden 5 (am Abend leider fast zu viel). Die Atmosphäre war sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

2.0

Ein Pool war vorhanden, einigermaßen sauber, sonst keine Angebote


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Friedrich (56-60)

April 2013

Hotel mit sehr viel Charme

5.2/6

Schönes ruhiges Hotel, das trotz des Hotelbetriebs den Charme der alten Villa bewahrt hat. Die Zimmer sind alle unterschiedlich und geschmackvoll, entsprechend dem Stil der Villa eingerichtet. Der Sanitärbereich unseres Zimmers war neu renoviert und mit großer Dusche. Der Empfang war sehr höflich und hilfsbereit und bei Verständigungsproblemen wurde der Chef zu Hilfe geholt, der gut deutsch spricht. Sehr zu empfehlen ist das hoteleigene Restaurant. Klein, gemütlich und mit sehr zuvorkommendem Personal. Und die Speisen - keine große Auswahl, auch keine Karte - aber der Ober, man kann ihn als die Seele des Restaurants bezeichnen, erklärt einem die Menufolge und holt zur Erklärung auch mal ein Teller mit der Speise aus der Küche um sie zu zeigen. Und das Wichtigste, auch die Zubereitung der Menus war vorzüglich. Da wir schon Anfang April dort Urlaub machten, waren die Außenanlagen - der Pool, der Springbrunne und die Wasserbecken - noch nicht gerichtet und in Betrieb. Das Hotel liegt sehr gut um die umliegenden Städte wie Vicenza, Treviso, Bassano der Grappa und viele mehr zu besuchen. Auch das Hinterland mit den Weinbergen der Pro Secco Region bietet sich für Ausflüge an. Ein Hotel, das wir bei Gelegenheit gerne wieder besuchen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

April 2012

Einmalig

5.0/6

Was soll man noch sagen? eine alte villa..teilrenoviert da unter denkmalschutz und die renovierung durch behörden nicht so einfach ist. Aber(!!) das flair ist kaum zu überbieten. Am besten speist man im hoteleigenen restaurant und lässt sich vom chef selbst bedienen und seinen gaumen überraschen...absolut top


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Oktober 2007

Italienische Stil-Villa - Auto empfohlen

4.4/6

Ein monumentales Anwesen - das klassizistische, vierstöckige Hauptgebäude mit einstöckigem Nebengebäude , großer Park mit Orangerie und Swimmingpool, alles in gutem, nur leicht abgewohnten Zustand; saubere, gestylte Foyer-Sitzecken; insgesamt im guten Zustand; keine Businessaustattung; kleines Frühstück - typisch italienisch, prima Kaffee! Vorwiegend italienische Gäste, auch deutschsprachige, die an den Wochenenden ein Package, das einen Venedigausflug beinhaltet, wählen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt, von einer hohen Parkmauer umgeben, inmitten in der kleinen Ortschaft Soligo; rundum gibt es so gut wie nichts, das Touristen locken könnte. Um die faszinierende Hügellandschaft, in denen die Prosecco-Traube wächst, kennenzulerenen, braucht man unbedingt ein Auto. Dann steht Keller- oder Restaurantbesuchen, die sich im Umkreis von 40km befinden, nichts mehr im Wege.


Zimmer

3.5

Ja, die Zimmer. Man ist versucht zu schreiben typisch italienisch: Groß, geräumig, aber ein Mobiliar aus den späten 60er Jahren, alles mit einem Hauch von Patina, jedoch sauber... Kleine Fenste, rdie wohl der Villenarchitektur geschuldet sind. Das Badezimmer mit seinen schwarz-roten Fliessen und einer vorsintflutlichen Badewannen-Brause taugt zum duschen - mehr schon nicht. Auch landestypisch: das Bidet. In diesen Bereichen zu modernisieren und die Zimmer im wahrsten Sinn des Wortes aufzumöbeln,


Service

5.0

Freundlicher, zuvorkommender Empfang, der rund um die Uhr besetzt ist, hier wird perfekt englisch gesprochen; des Nachts übernimmt die Rezeption auch die Bar-Bewirtung im stilvoll gestalteten Foyer-Salon. Geduldige, unauffällige Zimmermädchen, die selbst den Spätaufsteher in Ruhe schlafen lassen, um dann am Nachmittag noch das Zimmer perfekt aufzuräumen.


Gastronomie

5.0

Ein kleines Restaurant im Nebengebäude, das ohne Speisekarte auskommt: Hier wird das Beste des Tages empfohlen - Typische, regionale Küche, und dazu natürlich Weine (fermo) und Spumanti(frizzante oder spumante) aus der edlen Prosecco-Traube. Mit 30,- für ein viergängiges Menu samt Wein und Wasser durchaus wohlfeil. Ans Restaurant schließt ein grosser Bankettsaal für 300 Personen an, in dem bei meinem Aufenthalt eine grosse Hochzeitsfeier - offensichtlich zur Zufriedenheit aller - stattfand.


Sport & Unterhaltung

4.0

Swimmingpool inmitten einer beeindruckenden Parkanlage.


Hotel

5.0

Bewertung lesen