100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.9
Service
6.0
Umgebung
5.8
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Jasmin (31-35)

September 2019

Günstiges, sauberes Hotel

6.0/6

Sauberes Hotel mit großen Zimmern. Die Tower Bridge ist zu Fuß zu erreichen. Gutes Frühstücks-Buffet. Das Personal war sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janina (19-25)

Oktober 2015

Gute Alternative für alle, die es günstig möchten

4.0/6

Das Hotel ist etwa 10 Minuten mit dem Bus entfernt von der Station Elephant & Castle und somit ausserhalb vom Zentrum Londons.


Umgebung

3.0

Zu den Flughäfen City und Heathrow ist es ziemlich weit. Das Hotel ist direkt an einer viel befahrenen Strasse und die Nachbarschaft ist etwas trist. Jedoch für den Preis in Ordnung.


Zimmer

4.0

Klein aber sauber.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maren (26-30)

Dezember 2012

Okay für ein 1-2 Nächte

3.8/6

Wir hatten zwei Übernachtungen in dem Hotel. 3 Sterne ist leider kein Vergleich zu den deutschen 3 Sternen. Es war leider nicht 100% sauber und Fön ging nicht. Man hörte ziemlich laut die Straße auch bei geschlossenem Fenster. Aber da wir tatsähclich nur zum schlafen dort waren, war es für den Preis okay


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hartmut (36-40)

Juli 2008

Einfaches Hotel, eher schlechte Lage in London

3.1/6

Kleineres Hotel mit mehreren Stockwerken, einfache Zimmer die keinen gehobenen Standard haben, aber die für den ein oder anderen evtl auch okay sind um in London zu bleiben. Zimmer selbst ist relativ sauber, Badezimmer ist an diversen Stellen nicht sauber. Frühstück kostet 9 Pounds (etwa 12 Euro) extra, dafür gibts einen Teller (frisch zubereitet) mit Spiegelei, gebratenem Schinken, 2 Würsten und Bohnen in Tomatensauce (typisch englisch halt), frischen Toast, und ansonsten die in Miniportionen abgepackten Butter/Marmeladen/Corn Flakes. 3 Säfte, Milch und Kaffee gibts, das wars aber auch schon. Das Hotel hat innen recht steile Treppen und Feuerschutztüren, für Behinderte ist es absolut ungeeignet, das Hotel selbst und die Umgebung sind alles andere als familienfreundlich.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt in einem der ärmsten Viertel von London. Wer sich zur Sightseeing-Tour oder zum Einkaufen in London befindet, ist hier völlig falsch, da sich alle Sehenswürdigkeiten und Shoppingmeilen auf der anderen Seite der Themse befindet sodass es mehr Sinn macht ein Hotel in einem anderen Stadtteil fürs Sightseeing oder Shopping zu buchen anstatt erst 30 min dorthin zu fahren. Die Gegeng ist ziemlich heruntergekommen, und rundherum sind fast nur billige Fastfood-Geschäfte. Ein Shopping-Cen


Zimmer

2.5

Zimmer etwa 12 qm, einfach eingerichtet. Sauberkeit im Zimmer (s. o.) okay, im Bad gibts an der Dusche allerdings ein paar Stellen wo anscheinend nie geputzt wird (siehe Fotos). TV und Ventilator vorhanden, sowie Kühlschrank der leer ist. Direkt neben dem Hotel Großbaustelle und Polizeiwache. Man sollte nicht vergessen für England einen Stromadapter mitzunehmen da die Steckdosen nicht kompatibel mit den EURO-Steckern sind. Wireless LAN (kostenfrei) vorhanden, funktioniert aber nur von der Lobby


Service

5.5

Das Personal ist mega-hilfsbereit und absolut freundlich, so wie man es in Deutschland eigentlich nie erlebt. Britische Höflichkeit eben, absolut top.


Gastronomie

2.5

Frühstück kostet 9 Pounds (etwa 12 Euro) extra, dafür gibts einen Teller (frisch zubereitet) mit Spiegelei, gebratenem Schinken, 2 Würsten und Bohnen in Tomatensauce (typisch englisch halt), 2 Scheiben frischen Toast, und ansonsten die in Miniportionen abgepackten Butter/Marmeladen/Corn Flakes. 3 Säfte, Milch und Kaffee gibts, das wars aber auch schon. Reicht zum überleben, begeistert aber auch keinen. Ich hab ab dem zweiten Tag drauf verzichtet, und mir im 100 m entfernten McDonalds lieber eine


Sport & Unterhaltung

Im Hotel nichts davon enthalten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen