100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.7
Service
5.7
Umgebung
5.7
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Armin (56-60)

August 2021

Freindliche Mitarbeiter

6.0/6

Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter das Animationsteam war nie aufdringlich aber immer präsent. Saubere Zimmer, gute Küche


Umgebung

6.0

Sehr nette Veranstaltungen für unsere Enkel


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Oktober 2020

Ausgezeichnetes Hotel in Riccione

6.0/6

Sehr schönes und gut geführtes Hotel, top Essen und sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeitende! Sehr gute Lage für Strand wie auch zum Einkaufen.


Umgebung

6.0

Nahe am Strand und auch zum Einakufen


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Appartement, spitze!


Service

6.0

Super Mitabreitende!


Gastronomie

6.0

Tolle Auswahl an Speisen


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudine (41-45)

August 2019

Sehr gutes Hotel,hat uns wunderbar gefallen.

6.0/6

Alles war perfekt,Hotel das man nur empfehlen kann!?Freundlichkeit,Sauberkeit,Essen,Lage des Hôtels,alles sehr gut!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2018

Klasse Gastronomie und sehr gute Fahrrad Touren

6.0/6

Super gute Lage, klasse Touren mit dem Fahrrad können gemacht werden, das Essen ist immer eine Freude, werden schon zum zweiten Mal hier und werden wiederkommen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Oktober 2018

Viele Freizeitmöglichkeiten zum Fahrrad fahren

6.0/6

Klasse Hotel für Fahrradfahrer und Strandliebhaber, eigener privater Strandbereich nicht weit vom Hotel sowie Pool am Hotel


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Essen ist super, waren schon das zweite mal dort und sicher nicht das letzte mal


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Oktober 2018

Klasse Fahrradhotel mit super gutem Essen

6.0/6

Super gutes Hotel für Radtouren, es werden verschiedene Touren angeboten - optional -, das Hotel liegt in einer Seitenstraße sehr ruhig aber dennoch sehr Zentral. Im Oktober konnten wir den Außen Pool leider nicht nutzen, weil er zu kalt war - für unsere Verhältnisse, aber damit muss man um diese Jahreszeit rechnen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

super gutes und abwechslungsreiches Essen, wir hatten HP, das Frühstück und Abendessen war eine Wucht


Sport & Unterhaltung

6.0

Klasse Touren mit dem Rad


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

Oktober 2018

Gutes sauberes Hotel, mit guten Radtouren

6.0/6

gutes sauberes Hotel, zentral gelegen mit einem sehr guten Angebot an Radtouren, Klasse Frühstück sowie Abendessen. Auch der Strand ist nicht weit entfernt, aber das Hotel hat auch einen Pool.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (14-18)

Oktober 2018

Super Freizeitangebot

6.0/6

Klasse Hotel mit super Freizeitangebot, Radfahren wie ein Profi. gutes schaubares Zimmer, Klasse Essen im Rstaurant


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid (46-50)

Mai 2018

Immer wieder ein genialer Urlaub m.v. Sport u.Spaß

6.0/6

nettes und hilfsbereites Personal, schöne, angenehme Atmosphäre, moderner ital. Style, Eingangsbereich und Essensbereich schön modernisiert, gut organisierte Radtouren und interessante Events, internationale Gäste, saubere Zimmer, sehr familiäre Atmosphäre


Umgebung

6.0

geniale Lage- 5 Min. zum Meer


Zimmer

6.0

immer sehr saubere Zimmer und nette Putzfrau


Service

6.0

Gesamter Service: Immer sehr nett und freundlich -zum Großteil seit Jahren die gleichen Personen


Gastronomie

6.0

sehr gutes Essen, sehr abwechslungsreiche Küche, landestypische Speisen


Sport & Unterhaltung

6.0

Außenpool schön angelegt, Party im Hotel, organisierte Radtouren und Bootstour waren sehr schön, Ausflug zum Landhaus, viel Spaß und viel Kontakt zu den anderen Gästen, Interessante Umgebung/Städte/Freizeitmöglichkeiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (66-70)

Mai 2018

Das beste Bike Hotel das ich kenne

6.0/6

sehr persönliches Bike Hotel, großer Radkeller mit Reperaturwerkstätte, gemeinsame geführte Ausfahrten für Leistungsgruppen, inkl. Veranstaltungen wie Weihnverkostung, gemeinsame Schiffsfahrt uvm., Top Essen Lage optimal zum Strand und zur Einkaufsstrasse, eigene Tiefgarage - viele Stammgäste sind die beste Referenz.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

April 2018

Top: Radtouren, Essen, Ferien genossen

6.0/6

Hotel bemüht sich um Gäste und Wünsche. Tolle Radtouren, Radwerkstatt, gut organisiert, geräumige Zimmer, super Essen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Alle nett, freundlich, hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Buffet. Sehr gut!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Spa, wellness, pool nicht genutzt, es gab einfach zu viele Outdooraktivitäten, die wir nutzten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

März 2018

Urlaub bei Freunden

6.0/6

Nettes Familienhotel mit besonderem Service. Der Besitzer und das Personal scheuen keine Mühen um Extrawünsche zu organisieren.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Täglich geführte Radtouren in unterschiedlichen Klassen, Wandergruppe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matrin (41-45)

Juli 2017

Entspannter Familienurlaub

6.0/6

Top Lage in Ricchione, 100m zum Strand, hervorragendes Essen, sehr freundliches Personal. Ricchione ist mit Kindern immer eine Reise wert!


Umgebung

6.0

100m zum Stand, 10m zur Einkaufsstraße, trotzdem ruhige Lage.


Zimmer

6.0

Sauber, geräumig.


Service

6.0

Sehr freundliches, zuvorkommendes Personal, Verständigung auch in deutsch und englisch möglich.


Gastronomie

6.0

Innen und außen Sitzgelegenheiten, schöne Atmosphäre, Essen top, lecker und reichlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iren (46-50)

Juni 2017

Tolles Hotel in der Nähe vom Meer

5.0/6

Sehr schöne Anlage, super Zimmereinrichtung, alles was man gebrauchen kann ist vorhanden, alle Räume sind blitzsauber und gemütlich ( Suite - die beste Wahl ). Leider etwas miserables Frühstück, aber für Italien in Ordnung. Herzlichen Dank an Mitarbeiter der Rezeption - alle Fragen und Probleme waren innerhalb ein Paar Minuten gelöst.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Viktor (46-50)

Juni 2017

Ein schönes Hotel in Riccione

6.0/6

Sehr gut gefallen, für den Preis - einfach Hammer! 2 min. zu Fuß bis zum Meer, und 2 min. bis zur Promenade - sehr gute Lage.


Umgebung

6.0

Perfekt für Badeurlaub und Ausflüge. Alle Geschäfte um die Ecke.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine 2 Zimmer Suite, mit Küchenzeile - sehr praktisch. TV mit verschiedenen internationalen Sendern. Badezimmer ist großzügig geschnitten, mit begehbarer Dusche. Alles blitzsauber.


Service

6.0

Großer Lob an Mitarbeiter der Rezeption - vielen Dank für ihre Hilfe.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur Frühstück bestellt, war lecker und frisch, aber jeden Tag das selbe.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margit (56-60)

April 2017

Super empfehlenswert!

6.0/6

Nur empfehlenswert! Super Verpflegung! Für Radler ein Paradies! Wir wohnten in Dory Suite, schöne große Zimmer im Vergleich zu Hotel ( Zimmer sehr klein). Wellnessbereich relativ klein, dafür Radbetreuung extra Klasse!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Juli 2016

Schönes Hotel - aber eher für italienische Gäste

4.0/6

Enttäuscht waren wir davon, dass kaum deutsch gesprochen wurde. Lediglich zwei Leute an der Rezeption konnten deutsch. Sowohl im Speisesaal sowie an der Bar wurde kein Deutsch gesprochen. Auch die Ausflugsmöglichkeiten und Kinderanimation wurde lediglich in italienisch, französisch oder englisch vorgestellt.


Umgebung

5.0

Das Hotel Dory befindet sich ungefähr in vierter Lage zum Strand. Man braucht ca. 5 Minuten zum Strand. Am Strand gibt es einen eigenen Abschnitt für das Hotel Dory, der noch mit vier anderen Hotels geteilt wird. Wer die Strände in Bibione und Jesolo kennt, wird hier enttäuscht sein. Es gibt keine Möglichkeit für Kinder, Sandburgen zu bauen. Und die Liegen liegen sehr eng aneinander. Die Einkaufsmeile von Riccione ist nur einen Katzensprung vom Hotel entfernt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein schönes großes neu renoviertes Zimmer mit einem sehr großen Bad. Die Dusche war riesig. Zu dritt genau richtig. Es gibt aber noch größere Zimmer. Diese wurden aber wieder an italienische Gäste ausgegeben. uns ist aufgefallen, dass viele von den italienischen Gästen nur ein paar Tage bleiben, wir waren 10 Tage. Es wäre deswegen schön gewesen, wenn man uns bei so einem langen Aufenthalt ein etwas größeres Zimmer gegeben hätte. Die Klimaanlage war top, ohne diese hätten wir es im Zim


Service

4.0

Hervorzuheben ist, dass die Dame an der Rezeption namens Nadia, die wirklich gut deutsch sprechen konnte, sich unheimlich bemüht hat. Wirklich top. Viele Kellner waren auch sehr zuvorkommend, es gab nur einen Kellner, dem man absolut angemerkt hat, dass er nur italienische Gäste bevorzugt und Stammgäste und dies hat er uns auch spüren lassen. Das geht wirklich nicht, da wir schließlich auch zahlende Gäste sind. Alles in allem ist uns aufgefallen, dass italienische Gäste bevorzugt behandelt werde


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück wurde in Buffetform angeboten. Schön war, dass es jeden Tag verschiedene Brotsorten gab, Rührei mit Speck, zwei - drei verschiedene landestypische Wurstsorten, Müsli, Cornflakes, Joghurt, frisches Obst und man konnte sich Waffeln selbst machen. Das kam bei den Kindern natürlich sehr gut an. Zudem gab es noch eine riesengroße Auswahl an Gebäckteilchen und Kuchen. Einziges Manko. Der Kaffeeautomat, wo man sich den Kaffee selbst rauslassen konnte, schm


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Juli 2016

Hotel Dory

4.0/6

Das Hotel an sich kann ich nur empfehlen. Es gibt eine nette Lounge, großes Restaurant, Wellness Bereich und auch für Kinder ist gesorgt. ABER das Essen ist überhaupt nicht zu empfehlen. Es gibt Buffet was an sich gar nicht so schlecht ist aber das meiste davon war kalt. Die Nudeln und das Fleisch hätten ruhig noch ein bisschen erhitzt werden können. Auch für Vegetarier oder Veganer ist das Restaurant leider nichts weil man nur zwischen Fleisch oder Fisch entscheiden kann. Das Zimmer war für seinen Preis ziemlich klein. Wir haben mehr bezahlt weil wir eine Suite haben wollte und man hatte immer noch kaum Platz. Schade. Ansonsten liegt es sehr zentral und alles in sehr gut zu erreichen.


Umgebung

4.0

Die Geschäftsstraße mit Restaurants, Cafés und Boutiquen ist wie der Strand nur einen Katzensprung entfernt!


Zimmer

3.0

Das Zimmer war immer sauber aber viel zu klein für den Preis den wir gezahlt haben.


Service

6.0

Beim Service kann man nicht meckern. Alle waren freundlich und hilfsbereit!


Gastronomie

2.0

Wie schon in meiner Bewertung gesagt: das Essen war kalt, keine große Auswahl und keine Ausweichmöglichkeiten..


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann sich Fahrräder ausleihen oder in den Wellness & Fitness Bereich gehen!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

Mai 2016

Empfehlenswert!

6.0/6

Wir waren Ende Mai wieder im Hotel Dory, wie seit 5 Jahren. Sehr angenehme und lockere Athmosphäre mit interessanten und netten Gästen aus vielen Ländern. Nächstes Jahr unbedingt wieder. Radfahren, Essen, Wetter, Zimmer - alles hat gepasst! Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Einziger Wermutstropfen: Der Belag der kleinen Sträßchen rund um Riccione wird immer löchriger und zwingt Radler zu überraschenden und häufigen Ausweichmanövern!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niki (46-50)

Mai 2016

Rennradferien

5.0/6

Sehr gute ausgangslag für Rennradfahrer! Gut organisierte Touren von eigenen Gides des Hotels. Zimmer io, dürfte etwas ssuberer sein! Essen ist suoer, immer grisse Auswahl! Das Hotel liegt zwei Minuten vom Merr entfernt!


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

März 2016

Das perfekte Hotel für einen Radsporturlaub

6.0/6

Wir fahren seit vielen Jahren ins Dory, um im Frühjahr die ersten Radkilometer bei Gruppenausfahrten zu sammeln. Hierbei bietet das Dory den perfekten Rahmen. Die Zimmer sind wunderschön, das Essen perfekt und abwechslungsreich, das Personal immer freundlich und zuvorkommend. Alles was das Herz begeht wird angeboten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juli 2015

Super Hotel für einen Badeurlaub

5.5/6

Rundum zufrieden. Kann man nur empfehlen. Die ganze Stadt ist sauber und Schön. Viele schöne Geschäfte. Am Abend kann man viel Unternehmen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (26-30)

Mai 2015

Betses Hotel für Radtouren in ganz Italien

6.0/6

Hotel mit 46 Zimmern, sehr sauber und modern, Gästestruktur ist komplett gemischt, sympathische Menschen aus aller Welt besuchen das Hotel


Umgebung

6.0

unmittelbare Strand und Zentrumsnähe, für Radtouren das beste Hotel Italiens :-)


Zimmer

6.0

sehr gut ausgestattete Zimmer, sehr sauber


Service

6.0

Sowohl Italienisch, französisch, englisch, als auch deutsch wird gesprochen. Der Service ist nicht zu übertreffen.


Gastronomie

6.0

Eine große Auswahl aus exzellent hochwertigen und abwechslungsreichen Speisen


Sport & Unterhaltung

6.0

Radtouren in allen Leistungsklassen, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Kinderclub, kleiner Außenpool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva-Maria (46-50)

Mai 2015

Deutschspr, kinderfrdl. Hotel, viele Rennradfahrer

5.9/6

Ein modernes, kinderfreundliches Hotel, in dem sehr viele Rennradfahrer absteigen. Es findet ja alljährlich der Rennradmarathon dort statt. Personal superfreundlich, es wird deutsch gesprochen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

April 2015

Tolles Radsporthotel

5.7/6

Das ideale Radsporthotel, welches das gesamte Leistungsspektrum vom Anfaenger bis zum ambitionierten Lizenzfahrer bedient. Hervorzuheben ist das exzellente Essen und die Freundlichkeit des Personals. Sehr nett ist die familiaere Atmosphaere im Hotel. Wir kommen ganz sicher wieder!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

April 2015

Tolles Radsporthotel i familiärer Atmosphäre

5.8/6

Tolles Radsporthotel mit familiärer Atmosphäre und wirklich außergewöhnlich freundlichem Personal. Auch für die nicht ganz so Radsportverrückten wird eine Menge geboten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

April 2015

.....einfach nur schön!!

5.8/6

Wir kommen sicher wieder! Die Hotelbeschreibung der Hotel Website ist 100 Prozent identisch mit der Wirklichkeit und das ist sehr selten! Wir haben nach der Hotelbeschreibung eine Junior Suite gebucht (etwas größer, als die normalen Zimmer) und es war super! Service, Sauberkeit alles erstklassig, aber der Besitzer/Geschäftsführer einfach perfekt! Hatte immer ein Blick auf das Büffet (ob alles ausreichend....), aber auch immer ein offenes Ohr für seine Gäste und dies in einer ganz liebenswerten Art, man hat sich angekommen gefühlt, einfach schön! Die Radorganisation super, aber auch das Alternativprogramm sehr gut! Nur zu empfehlen!!


Umgebung

5.0

Liegt in zweiter Reihe zum Strand (ist aber in der Hotelbeschreibung auch so beschrieben), aber überhaupt kein Problem! Einmal um die "Ecke" und schon ist man am Meer. Wir waren in der Nebensaison (April), hier auch für Ruhesuchende ideal! Am Strand fast keine Menschen, aber die Möglichkeit mit Blick auf das Meer an den verschiedenen Bars etwas zu trinken (viele hatten bereits im April geöffnet), aber auch einen Liegestuhl zu mieten!


Zimmer

6.0

Zimmer (Junior Suite) wie beschrieben, alles bestens!


Service

6.0

Der Service perfekt! Von der Ankunft (...uns wurde beim Räderabladen geholfen, die Tiefgarage gezeigt....), bei Fragen (in deutsch kein Problem!), beim Essen (sofort Teller abgeräumt, liebenswert nach Wünschen gefragt), an der Bar (für ein paar Minuten Wartezeit wurde sich sofort entschuldigt), alles ohne irgendwelche Probleme! Top!!


Gastronomie

6.0

Sehr, sehr gut! Abwechslungsreich, lauter frische Produkte, Themenabende (typisch ital. Produkte), Weinverkostung (kostenlos), wirklich super! Auch für jeden Geschmack etwas dabei!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Nachdem wir nach Radfahren und super Essen + Bar so müde waren, hatten wir kein Bedarf mehr an Disco. (also kann ich es nicht bewerten) Die Sauna ist etwas kleiner, als ich es von anderen Hotels kenne, aber es war so beschrieben, deshalb gibt es auch keinen Abzug. Die Whirlpools super schön, warmes Wasser mit Düsen perfekt für Radmuskeln :-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (46-50)

April 2015

Schön war es, bis zum nächsten Jahr!

5.9/6

Tolles Hotel, mit einem klasse Team! Sehr motiviert. Wir waren zum Radfahren dort, hat einfach alles gepasst! Weiter so, Stefano!


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Oktober 2014

Optimales Radfahrer-Hotel

5.3/6

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sehr gutes und ausreichendes Essen, saubere Zimmer und sehr hilfsbereites Personal. Alles sehr ideal für einen Fahrradurlaub, aber auch für Begleiter gibt es genügend zu machen und zu sehen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Paul (56-60)

September 2014

Radurlaub prio eins

5.6/6

ein fantastischer radurlaub. wir sind jetzt zum fünften male da und kommen gerne wieder. die all inclusive regelung hat sich leider verschlechtert. wieder altes system einführen. es ist aber trotzdem absolut in ordnung


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harry (46-50)

September 2014

Perfekt für Radurlaub

5.4/6

Waren zwei Wochen zum Radfahren in diesem Hotel. Essen und Personal war super. Auch das Zimmer war perfekt. Einzig der Speisesaal ist bei ausgelasteter Belegung sehr laut. Ansonsten gibt es nicht zu beanstanden. Würden jede Zeit wieder kommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (41-45)

August 2014

Alles wirklich zu empfehlen!

5.6/6

schönes und gemütliches Hotel. Sehr freundliches Personal mit grossenrenovierten Zimmern. Hotel ist in der 2. Strandreihe, etwa 200m vom Strand.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (41-45)

Juli 2014

Sehr Gut

5.8/6

Wir haben tolle Tage im Hotel Dory verbracht. Das Essen war super, immer freundliches Personal und die Nähe ins Zentrum war perfekt. Sonja


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Juli 2014

Nur empfehlenswert!

5.8/6

Wir waren zum 1. Mal im Dory und können die Bewertungen hier nur bestätigen! Tolles Hotel, Top-Zimmer (wir haben ein Superior-Zimmer gebucht), sehr sehr gutes Essen und gastfreundliche Belegschaft! Was man sich bewusst sein soll: der hoteleigene Pool ist sehr sehr klein, dafür gibt es aber einen kleinen Wellnessbereich (u.a. mit Sauna und Whirlpool).... und man fährt ja sowieso eher ans Meer um INS Meer zu gehen und nicht in den Pool!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (51-55)

Juni 2014

Wieder 1A

5.5/6

Wir waren Anfang Juni wieder im Hotel Dory. Sehr angenehme und lockere Athmosphäre mit interessanten und netten Gästen aus vielen Ländern. Meine Frau war das erste Mal auf eienm Rennrad unterwegs und wurde sehr gut, zeitweise sogar vom Hoteldirektor, betreut. Nächstes Jahr unbedingt wieder. Radfahren, Essen, Wetter, Zimmer - alles hat gepasst! Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Einziger Wermutstropfen: Der Belag der kleinen Sträßchen rund um Riccione wird immer löchriger und zwingt Radler zu überraschenden und häufigen Ausweichmanövern!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (46-50)

Mai 2014

Ein klasse Radsporthotel!

5.8/6

Ein klasse Hotel, speziell eine sehr gute Ausrichtung für Radsportler! Schönes Zimmer, kurze Wege im Hotel, sehr guter Radkeller und Radwerkstatt, sehr gutes Essen zu jeder Mahlzeit!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (41-45)

April 2014

Lieblinshotel an der Adria

6.0/6

Kommen immer gerne wieder! Radsportpaket ist super und die Führer sind kompetent. Hotelpersonal ist superfreundlich. Familiäre Umgebung. Und jedes Jahr werden wir von positiven Neuerungen überrascht!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (41-45)

April 2014

Hotel Dory - ein familienfreundliches Radsporthotel

5.9/6

Das Hotel Dory - insbesondere das Dory Suite - ist ein ideales Hotel, um Radsport- mit Familien- und Genussurlaub zu verbinden. Geführte Rennradtouren auf unterschiedlichen Leistungsniveaus und unterschiedlichen landschaftlich wunderschönen Strecken, hervorragende lokale Küche mit abwechslungsreichem Buffet und ein großes Zimmer zu familenfreundlichen Preisen - was will man mehr. Dazu noch freundliches engagiertes Personal und ein Hotelchef, der sich persönlich um die Gäste kümmert. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (36-40)

April 2014

Familienfreundliches Radhotel

5.6/6

Wir fahren als Familie mit unseren drei Kindern sowie Oma und Opa seit Jahren sehr gerne in das Hotel Dory, um dort unseren Radurlaub im Frühling zu verbringen. Das Hotel ist sehr kinderfreundlich, man kann in der Gegend wunderbar auch mit Kindern radeln, im Fahrradkeller des Hotels sind unsere Räder bestens aufgehoben. Die Pools sind zwar klein, aber völlig ausreichend, der Strand ist gut zu Fuß erreichbar. Das Essen ist super und sehr liebevoll zubereitet, zum Frühstück gibt es auch die Möglichkeit, sich laktose- und glutenfrei zu ernähren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (31-35)

März 2014

Radurlaub delux

6.0/6

Beste Radwoche im Jahr! Authentisch und mit viel Schmäh werden die Radkilometer absolviert. Sehr gute Küche und ein tolles Team!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marcel (36-40)

März 2014

Super Radsporthotel

5.5/6

Sehr gutes Radsporthotel. Werkstatt, Velovermietung, Wäscheservice und geführte Touren ideal für Radsportler. Whirlpool, Sauna und Dampfbad zum Entspannen super. Auch kulinarisch bleiben mit Pastabuffett am Nachmittag und feinem Nachtessen keine Wünsche offen. Das Personal ist sehr aufmerksam und der Chef ein richtiger Radsport-Fan.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (51-55)

März 2014

Eine lohnenswerte Adresse für Rennradsportler

5.7/6

Wir hatten das Hotel zum ersten Mal auf Empfehlung von Bekannten gebucht, um uns bei mildem Klima auf die Rennradsaison in Süddeutschland vorzubereiten. Das Hotel entsprach mit seinem Angebot voll und ganz unseren Erwartungen: 1. Täglich wurden 3 verschiedene Touren für verschiedene Leistungsstufen angeboten. Diese wurden am Vorabend durch Aushang vorgestellt ( Route, Höhenprofil, Durchschnittsgeschwindigkeit ) 2. Die Guides waren erfahren und sehr freundlich 3. Das Hotel verfügte über einen Raum, wo das Rad sicher und trocken aufbewahrt werden kann 4. Es gab einen Reparaturservice, die Möglichkeit zur Radpflege, Proviant und Wasser für unterwegs, sowie ein umfangreiches Buffet nach der Rückkehr 5. Die internationalen Hotelgäste, deren nähere Bekanntschaft man unkompliziert während der Ausfahrten machte, bereicherten den Urlaub zusätzlich 5. Kleiner aber feiner Pluspunkt: der tägliche Wäscheservice für die Radbekleidung: bis 16.00 Uhr im Wäschekorb auf dem Gang deponiert, um 20.00 Uhr gewaschen und trocken zurück


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (41-45)

August 2013

Tolles Hotel in bester Lage

5.5/6

Wir haben im erst 2013 eröffneten D-Place Appartmenthaus gewohnt und es hat uns sehr gut gefallen. Das Haus ist nicht so groß (etwa 24 Wohnungen) und dadurch übersichtlich mit entspannter Atmosphäre! Die Zimmer sind modern, wie eine kleine Wohnung (mit Küchenzeile) komplett eingerichtet. Dazu gehört außerdem ein großer Balkon. Wir hatten Halbpension gebucht und wurden nicht enttäuscht. Speisen und Getränke alles in Ordnung und besonders am Abend sehr vielfältig und schmackhaft. Das Frühstück ist etwas einfacher gehalten. Der Kaffeautomat funktionierte nicht immer einwandfrei, dafür konnte man sich den Kaffee dann an der Bar bestellen - vielleicht sollte man den Automat ganz abschaffen, das würde besser zum Haus passen. Als störend empfanden wir höchstens den ständig laufenden, aber stummen Fernseher im Speiseraum. Das Personal ist sehr freundlich und äußerst hilfsbereit. Die Lage ist bestens - Strand, Einkaufsmöglichkeiten und Kneipen sind in unmittelbarer Umgebung. Wer allerdings Ruhe (auch nachts) und Einsamkeit sucht ist hier sicher falsch.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (46-50)

August 2013

Super hotel

5.9/6

einfach ein super gutes hotel mein schwager und ich waren schon das 5 mal in diesen hotel veloferien.für uns gibts kein anderes hotel wir werden nächtses jahr wieder kommen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

August 2013

Tolles 3 Sterne Hotel

5.3/6

Das Dory Suite (in dem wir ein Appartement gebucht hatten) ist ein ordentliches Hotel mit 3 Sterne Standard. Essen im zugehörigen Hotel Dory ist sehr gut. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ralph (41-45)

August 2013

Schöner Badeurlaub

5.8/6

Wir hatten ein Appartement ca. 2min vom Haupthaus entfernt. Hier gibt es richtig gute italienische Küche. Für den Weg zum Strand benötigt man ca. 5 min. Uns hat dieses kleine Hotel sehr gut gefallen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (26-30)

Juli 2013

Drei oder vier Sterne?

5.0/6

Die Lage des Hotels ist sehr zentral, sodass man wirklich in zwei Minuten am Strand ist (2 Liegen mit Schirm 15 Euro/Tag) bzw. in ca. 15-20 Minuten zu einem der öffentlichen Strände gelaufen ist. Enttäuscht waren wir etwas von unserem gebuchten Standardzimmer, was im alten Teil des Hotels liegt und schon sehr abgewohnt war. Für den Preis hatten wir etwas besseres erwartet und leider erst nach Ankunft im Hotel und der ersten Enttäuschung haben wir folgendes auf der Homepage des Hotels entdeckt: Standard Zimmer: Die „alten“ Zimmer, die noch nicht renoviert wurden. [...] Leider fiel uns auch erst nach der Buchung auf, dass die Standardzimmer auch nicht mehr zum Viersternebereich des Hotels gehörten und auf unserer Buchung plötzlich nur noch die Information "Dreisterne Hotel" auftauchte. Also Augen auf bei der Buchung! Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Das Personal an der Rezeption sowie im Restaurantbereich war immer nett und sehr bemüht. Da wir nur Frühstück gebucht hatten, haben wir abends immer in einem der Restaurants in Strandnähe gegessen (die meisten Gäste in Riccione scheinen in ihren Hotels zu Abend zu essen). Wir haben bei Ankunft vom Hotel ein Gutscheinheft mit Rabattcoupons erhalten und fast alle Coupons, die Rabatte auf die Gesamtrechnung (ca. 10-15%) gewährten, benutzt und wurden nie enttäuscht. Tipp für Ausflüge: das Hotel bietet die Möglichkeit 3 Stunden täglich kostenlos (länger gegen Gebühr) einfache Fahrräder inkulsive Kindersitz zu leihen. Mit diesen haben wir am Vormittag die Strandpromenade in beide Richtungen vom Hotel aus erkundet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Henrik (46-50)

März 2013

Top-Bike-Hotel für Anfänger und Profis - wohlfühl!

5.8/6

Ein nettes und familienfreundliches Hotel - in unserem Falle Bike -Hotel, dass seinen Versprechungen voll und ganz gerecht wird. Wir waren zum ersten Mal dort und werden wieder kommen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (51-55)

September 2012

Bike Hotel top

5.9/6

Jederzeit wieder. Ich habe es als Bike Hotel gebucht. Absolute Empfehlung. Guide sehr gut. Leihräder auf dem aktuellen Stand. Separater Fahrradkeller, kleine Reparaturen können jederzeit ausgeführt werden. Ausflug zur Wein Destination sehr gut.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hartmut (41-45)

August 2012

D-Place Apartment

6.0/6

sehr sauber und neu, jeden Tag gründlich gereinigt. Restaurant des Hotels ausgewöhnlich, faszinierend, vielseitig und leckeres Buffet-Essen. Sehr freundliche Bedienungen und sehr guter Service in allen Bereichen.


Umgebung

6.0

ca. 100 m zum Strand, direkt an der Promenaden-Straße. Riccione ist eine tolle Stadt und hat viel zu bieten. Ausflug nach San Marino ist empfehlendswert


Zimmer

6.0

alles perfekt, Küche sehr gut ausgestattet.


Service

6.0

Sehr freundliche Bedienungen und sehr guter Service in allen Bereichen. Zimmer werden täglich gründlich gereinigt. Deutschkenntnisse eher gering.


Gastronomie

6.0

Restaurant des Hotels ausgewöhnlich, faszinierend, vielseitig und leckeres Buffet-Essen. Essen auch auf dem Zimmer möglich-


Sport & Unterhaltung

6.0

Strandlage gut. Pool im Hotel nur für Kleinkinder geeinget. Dafür Pool am Strand mitnutzbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

August 2012

Klasse Hotel für Familien mit 3 Kinder

5.1/6

Ein neues Hotel mit sehr freundlichen Personal. Nur ca. 300 m zum Stand. Wir hatten All Inclusive was super war, da viele Getränke bei 3 Kindern keine zusätzlichen Kosten hatten. 3 Suite war sehr geräumig für 5 Pers. in Küche. Wir konnten uns 10 Tage super entspannen! - So muss Urlaub sein!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katja & Baki (31-35)

Juli 2012

Die perfekte Kombination Fahrradfahren und Strand

6.0/6

Ein Urlaub, den wir jederzeit wiederholen würden. Das perfekte Hotel um aktive Veloferien mit relaxen am Strand zu kombinieren. Fahrradfahrer erwartet ein traumhaftes Hinterland, auch knackige Anstiege fehlen keineswegs, ebenso wie eindrückliche Panoramawege entlang der Küste und Steilküste. Ein herzliches Dankeschön geht an das gesamte Personal, angefangen bei den Veloguides, über das Personal an der Rezeption und im Rstaurant, welche einem jeden Wunsch von den Augen abgelesen haben und immer mit Rat und Tat zur Seite standen und alles möglich gemacht haben, damit wir uns wohlgefühlt. Auch ein herzliches Dankeschön an die fleissigen und immer freundlichen Zimmermädels. Die Suiten sind ausreichend gross und sauber, aber im Sommer ist man die meiste Zeit am Velofahren oder am Strand. Nochmals vielen Dank für einen unvergesslichen Sommerurlaub!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Minanu (31-35)

Juni 2012

Super gerne wieder

5.8/6

Super Badeurlaub an der Adria.Waren mit allen sehr zufrieden.Kommen gerne wieder. Kinder kommen absolut auf Ihre Kosten.Essen war sehr sehr lecker. Hotel inkl. Mitarbeiter sehr Freundlich (Jana) z.B.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Juni 2012

Sehr schönes Hotel, tolles Apartment

5.7/6

Das Hotel ist ohne EInschränkung zu empfehlen. Insbesondere unser neu renoviertes Apartement war wirklich klasse. Das Personal war extrem höflich und sehr umsichtig. WIr waren leider nur 4 Tage im Hotel, würden aber sehr gerne wiederkommen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bianca (36-40)

Juni 2012

Familienfreundliches Hotel und sehr nettes Personal

5.7/6

Wirklich ein nettes kleines familiengeführtes Hotel in naher Lage zum Strand und zum Zentrum! Wir sind nun zum dritten Mal im Hotel gewesen und haben uns immer sehr wohl gefühlt, das Personal ist fast unverändert geblieben, somit hat unser Ankommen schon immer eine persönliche Atmosphäre und der Urlaub kann sofort beginnen....


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Mai 2012

Urlaub der Spaß macht

5.8/6

Unser Radverein war heuer in der 2. Maiwoche auf Trainingslager in Riccione. Wir haben auch letztes Jahr schon im Hotel Dory unser Quartier bezogen und weil es uns so gut gefallen hat, haben wir uns auch heuer wieder für das Hotel Dory entschieden. Wir wurden sofort wieder herzlich willkommen geheißen. Letztes Jahr waren wir in den Junior Suiten, heuer in den Komfort-Doppelzimmern direkt im Hotel. Abgesehen davon, dass die Zimmer etwas kleiner waren, waren auch diese immer sauber und ordentlich aufgeräumt. Das Essen ist ein Traum. Tolles Frühstücksbuffet, gute Jause nach den Ausfahrten und das Buffet beim Abendessen läßt keine Wünsche offen. Das Servicepersonal ist sehr freundlich und immer sehr zuvorkommend. Besonders Chef Stefano ist immer sehr bemüht, dass alle zufrieden sind und sich wohlfühlen. Die geführten Touren mit den Guides sind super organisiert wie auch der Ausflug ins Landhaus mit Barbecue. Heuer hatten wir das große Glück, dass zur selben Zeit auch der Giro d´Italia in unsere Nähe kam und wir an diesem großartigen Event teilhaben durften. Auch diese Veranstaltung wurde in das Programm eingebaut und konnten wir so auf der Panoramica bei einem ebenfalls für uns organisierten Barbecue das Eintreffen der Radprofis verfolgen. Nochmals vielen Dank dafür. Dieses Jahr war auch ein ganz besonderes Highlight geplant, die sogenannte "Grande Tour", eine über 220 km lange Strecke in die schönsten Orte dieser Region. Am Ende der Woche fand eine Fotopräsentation statt, bei der wir unsere Eindrücke noch einmal Revue passieren lassen konnten. Alles in allem ein perfekter Urlaub.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietrich (56-60)

Mai 2012

Radhotel Bikehotel

5.8/6

Super Radurlaub in gepflegtem Hotel mit guten italienischen Essen. Geführte Radtouren für Rennradfahrer über die Hügel und Berge des Inlandes. Für Rennradfahrer die gutes Essen und ein gepflegtes Ambiente wünschen ist das Hotel eine erste Adressse.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

April 2012

Super auf Radfahrer zugeschnittenes Hotel

5.4/6

Man fühlt sich in dem Hotel bereits am ersten Tag wie bei Freunden, wie zu Hause. Alle (Personal + Chef) machen einem die Tage so erholsam wie möglich , keine Hektik, kein Streß. Sehr schön ausgewählte Radtouren helfen mit einen sportlich ausgewogenen Urlaub zu verbringen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Oktober 2011

Oktobersonne in Riccione

5.3/6

Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt in Riccione. Das Wetter war super. Das Hotel liegt sehr zentral . Der Strand ist in wenigen minuten zu erreichen. Ebenso die Fußgängerzone. Eine Bushaltestelle ist in unmittelbarer Nähe. Die Linie 11 fährt bis Rimini am Strand entlang.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (36-40)

August 2011

Typischer Badeurlaub in Italien

4.8/6

Das Hotel macht einen ordentlichen Eindruck, alles sauber und gepflegt. Gute Lage, da "Fußgängerzone" direkt um die Ecke und Strand in Sichtweite. Trotzdem recht ruhig gelegen. Kleiner Pool direkt am Hotel, Kleiner Pool auch am Strand.


Umgebung

5.0

Transferzeit von Rimini Flughafen nur 15 Minuten, trotzdem kaum Fluglärm. Zu Fuß alles Wichtige erreichbar (Einkaufen, Nachtleben, Strand).


Zimmer

5.0

Wir hatten die Feeling Suite gebucht. Großes Zimmer, Kleines Nebenzimmer (als Schlafzimmer für dritte Person geeignet), großes Bad mit Wanne und Dusche. Alles nicht mehr total neu aber renoviert und schön und sauber. Kaum Balkon (reicht gerade, um nasse Badesachen aufzuhängen). Minibar, Safe, Schränke mit Kleiderbügeln - alles normale Ausstattung. Allerdings recht hellhörig.


Service

5.0

Personal freundlich, unaufdringlich. An der Rezeption auch deutschsprachig, in anderen Bereichen (auch Restaurant) nicht. Trotzdem jederzeit hilfsbereit und schnell in der Problemlösung.


Gastronomie

5.0

Buffet morgens, mittags und abends. Nicht riesig aber ordentliche Auswahl. Für italienische Verhältnisse sehr üppiges Frühstück mit Müsli, Obst, Wurst, Käse... Jeden Tag ähnliche Pastagerichte aber auch jeden Tag neue Fleisch/Fischgerichte. Immer frische Salate und Desserts. Auf Wunsch auch diverse A la Carte Gerichte. Alles sauber und frisch und appetitlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote nur nutzbar, wenn man der italienischen Sprache mächtig ist. Daher haben wir nichts getestet. Es gab aber ein Ausflugsangebot und auch Kinderbetreuung. Pool ist eher ein Planschbecken für Kinder - nicht zum Schwimmen, da zu klein. Hotel hat einen Strandabschnitt gemeinsam mit anderen Hotels. Dort alles sauber und gepflegt. Kleiner Spielplatzbereich mit Trampolin und Sandspielsachen. Warmwasserdusche, Kindertoilette und Kinderdusche mit Brause und Warmwasser. Kleiner Pool am Stra


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Mai 2011

Familiäre Gastfreundlichkeit

5.5/6

Leider keine deutschsprachigen Fernsehsender. Wellnessbereich und Pool etwas klein. Ansonsten traumhafte Bewirtung und Verköstigung. Sehr freundliches Personal. Super Guides zum Radfahren. Toll organisierte Ausfahrten und Ersatzprogramme an den Ruhetagen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tino (31-35)

März 2011

Dory, Riccione - gern wieder

5.5/6

Wir haben in enier Suite im D-Place übernachtet und das Radsportpaket gebucht. Das Zimmer (wie das ganze Haus) war komplett neu, hell, modern eingerichtet und in 1A Zustand. Schlafzimmer/Betten: - wie es für einen angenehmen Schlaf sein sollte. Küche: - so ausgestattet, dass man sich sein Essen problemlos auch selbst zubereiten kann. Bad: - modern und sauber. Verpflegung: - gut und abwechslungsreich (Frühstück, Mittag, Abendessen) mit Schwerpunkt auf italienischer Küche. Service/Mitarbeiter: - jederzeit professionell und sehr freundlich. Radsportpaket: Die gebuchten Radtouren wurden von erfahrenen und ortskundigen Guides so durchgeführt wie angekündigt (Streckenlänge und Geschwindigkeit), was nicht in allen Hotels an der Adria der Fall ist. Der gut ausgestattete Radkeller ist abgeschlossen, d.h. das eigenen Rad ist gut aufgehoben. Als Verpflgung für die Touren gab es Wasser, isotonische Getränke, Bananen und Brötchen. Fazit: Unser 4. Radsporturlaub im 3. Hotel an der italienischen Adria war bisher der beste. Wir kommen gern wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (41-45)

September 2010

Modern eingerichtet, zentrale Lage

5.2/6

Das Hotel ist für italienische Verhältnisse sehr sauber und modern und gehört sicherlich zu den Besseren im Ort. Deutsche Hygieneverhältnisse darf man nicht erwarten, soll heißen in der Dusche findet man schon mal einen schwarzen Rand. Wer damit ein Problem hat sollte die Adria meiden. Die Putzfrauen sind gründlich und äußerst freundlich und dekorieren gerne mal die Plüschtiere der Kinder. Es gibt Halbpension und Vollpension. Das Publikum ist meist zwischen 30 und 50 + Kinder. Ältere Paare habe ich nicht gesehen.


Umgebung

6.0

Sehr zentral, dennoch ruhig. Fußgängerzone gleich ums Eck, Strand in 2 min ereichbar. Zum Hafen 5 min, zum absoluten Zentrum 10 min, wobei auch ums Eck mehr als ausreichend Geschäfte, Supermärkte,Eisdielen und Lokale zur Verfügung stehen.


Zimmer

5.0

Aufgrund eines Buchungsfehlers durften wir zwei Zimmertypen testen. Die Superiorzimmer sind etwas größer und neuer, haben ein stylisches Bad, einen größeren Schrank, zusätzlich einen Ablagetisch, einen DVD-Player und einen PayTV-Empfänger (Empfang gegen Aufpreis). Alle Zimmer haben einen Flachbildfernseher (ZDF, Skysport, MTV, sonst meist italienisch). Kinder schlafen auf einer Couch, die zum Stockbett umgebaut werden kann.


Service

5.0

Das Personal am Empfang und im Restaurant ist sehr freundlich. Das Klima familiär. Deutschkenntnisse sind zwar vorhanden, ein flüssiges Gespräch jedoch nur auf englisch möglich. Für die Kinder gibt es während der Hauptsaison eine eigene Betreuerin die nur italienisch und englisch spricht. Das Publikum ist vor allem italienisch, viel englisch und nur vereinzelt deutsch. Uns hat dies aber nicht gestört.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant mit zusätzlicher Terasse, die sich bei schlechtem Wetter auch verglasen läßt. Frühstück und Abendessen gibt es in Buffetform. Die Auswahl ist aufgrund der Hotelgröße nicht mit spanischen Bettenburgen zu vergleichen -letztendlich sind es immer drei Hauptgerichte-, dafür aber in sehr guter Qualität. In 10 Tagen Aufenthalt hat sich das Essen nicht wiederholt. Für Kinder kann man jederzeit Sonderwünsche wie Schnitzel mit Pommes bestellen, die innerhalb weniger Minuten geliefer


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder gibt es italienische Animation im Kinderbereich im Keller des Hauses. Außerdem Kicker und Tischtennis. Internet in der Lobby ist kostenpflichtig. Außen gibt es einen kleinen Pool mit Wasserfontäne, innen zwei schöne Whirlpools. Das Hotel hat zwei Arten von Publikum: Badegäste und Radfahrer. Es werden geführte Touren durchs Hinterland angeboten. Hochwertige Fahrräder (Scott) werden zum Verleih oder Verkauf angeboten. Für Radfahrer gibt es spezielle Dienstleistungen, wie Schuhe trocknen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrisha (36-40)

Juli 2010

Absoluter Traumurlaub!

6.0/6

Sehr stylisch und farbenfroh, sehr sauber und gepflegt. Gäste sind eher lässig-chic, abends im Restaurant und an der Bar auf jeden Fall gepflegt erscheinen (auch gerne im Cocktailkleidchen).


Umgebung

6.0

Riccione ist sehr chic und jung. Sehr viele Familien und Heerscharen von Jugendlichen. Allerdings gestylte Partygänger, die nichts mit Ballermann zu tun haben :) Das Hotel liegt nah am Strand, das Nebengebäude 50 Meter weiter. Die Einkaufs- und Flaniermeile "Via Dante" direkt nebenan.


Zimmer

6.0

Die neuen Zimmer sind unglaublich stylisch, genau wie der öffentliche Bereich des Hotels (Rezeption/Restaurant usw.). Wir hatten zwar ein altes Zimmer, das war aber absolut gepflegt, sauber und groß. Eben zweckmäßig, aber keineswegs renovierungsbedürftig. Eine kleine Küche gehörte dazu, wobei wir nur den Kühlschrank und Wasserkocher benutzt haben. Der DVD Player und Fernseher wurden auch gar nicht erst eingeschaltet, weil wir immer bis Mitternacht unterwegs waren. Wir hatten 3 Kinder im Zimmer


Service

6.0

Unglaublich nettes und zuvorkommendes Personal. Wir wurden vom Flughafen Bologna abgeholt. Abends kann man die Kinderwäsche waschen lassen, Fahrräder ausleihen, Miniclub nutzen, Kinder im Kinder-Restaurant essen lassen...alles gratis. Morgens lag die "Bild" vor der Tür. Am Strand toller Spielplatz und dort extra Wickelraum mit Babywanne zum abduschen der Kleinen. Kinderklamotten werden gratis über Nacht gewaschen. Es gibt eine Küche für Muttis mit Babys, wo Babynahrung, Mikrowelle und alles


Gastronomie

6.0

Absolute Weltklasse! Sehr ambitionierter Koch mit erstklassigem Essen. Große Auswahl am Buffett für so ein kleines Hotel: immer große Auswahl an Vorspeisen, 2 Pastavariationen und als Hauptgang Fisch und Fleisch, Dessert und natürlich Obst und Käse in Mengen...und zwar mittags und abends. Morgens ital. Frühstück: wenig Aufschnitt und Cerealien, dafür viel Kuchenkram. Speisekarte liegt auch auf deutsch jeden morgen aus! Zwischendurch Snacks an der Bar (Chips, Nachos,Pistazie, Pizzastücke)


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist eher spärlich...eher für die Kleinen zum Planschen. Gibt auch nur 4 Liegen und 2 Stühle am Poolrand....dafür unternimmt der Kinderclub sehr viel und die Betreuung ist großartig! Im Haus großer Spielbereich mit Playstation, DVD und Kicker und draußen Spielplatz mit Rutsche, Bobycars, Kicker und Tischtennis. Im Innenbereich 2 Whirlpools, einen Saunabereich, einen kostenlosen Massagesessel (sooooo cool!) und Massagebereich. Fährräder (auch mit Kindersitz) stehen kostenlos zur Ve


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juni 2010

Klasse Radurlaub

5.7/6

Das Hotel ist sehr gut gepflegt und sauber. Für unseren Radurlaub waren die Einrichtungen perfekt. Abschließbarer Fahrradkeller und Möglichkeit zur Reinigung und Reparatur der Räder. In den Monaten März bis Mitte Juni und September bis Anfang November werden 4 verschiedene Radgruppen mit Führer angeboten und man kann sich seinem Leistungsniveau entsprechend einer Gruppe anschließen. Die angebotenen Touren waren immer sehr schön und abwechslungsreich. Die Gästestruktur ist international.


Umgebung

5.0

Die Lage ist in zweiter Reihe zum Strand und nur wenige Schritte von der Via Dante (große Einkaufsstraße) entfernt. Zum Zentrum sind es ca. 500 Meter. Trotz der zentralen Lage ist es relativ ruhig.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war geräumig und sauber, hatte Klimaanlage, LCD-Fernseher, Save, Telefon, Minibar und vor allem einen großen Schrank.


Service

6.0

Das Personal ist überaus freundlich und spricht zum großen Teil deutsch oder englisch. Die Zimmer sind sauber. Für die Radfahrer wird ein Wäscheservice angeboten. Bis 18:00 Uhr in die Wäschetonnen auf der Etage geworfene Wäsche steht in der Regel um 21:00 Uhr zur Verfügung. Sonderwünsche werden freundlich berücksichtigt.


Gastronomie

6.0

Im Restaurant gibt es morgens ein Frühstücksbuffet, das auch Radsportlern gerecht wird (Müsli, Rührei, Kuchen und vieles mehr). Von 14:00 bis 16:00 gibt es ein Pasta-, Kuchen-, Salat- und Gemüsebuffet, damit man sich nach der Radtour wieder stärken kann. Am Abend dann ein reichhaltiges Buffet mit warmen und kalten Vorspeisen, Suppen, Pasta, Fleisch und Fisch und Desserts. Die Qualität ist sehr gut und es wird viel Wert auf regionale Spezialitäten gelegt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Geführte Radtouren, Nordic Walking, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, freier Internetzugang, hoteleigener Strand, Roller und Cityräder, …


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Mai 2010

Professionell organisierter Radurlaub

4.1/6

Für ein 3-Sterne-Hotel ist das Hotel gut aufgestellt. Besonders positiv ist das professionelle Angebot für Radfahrer. Hier findet jeder Rennradfahrer gutes Material, unterschiedliche Gruppen (je nach persönlichem Können), erfahrene Guides (bei dem ein oder anderen wäre zumindest ein Grundwortschatz außer Italienisch empfehlenswert) und gut ausgearbeite Touren. Die Ausstattung ist angemessen, die Angestellten durchweg freundlich und hilfsbereit. Bei Problemen und Reklamationen fehlt etwas Professionalität. Die Verständigung ohne Italienisch- bzw. Englich-Kenntnisse ist nicht immer einfach. Die Zimmer sind neu renoviert und daher auch in einem sehr guten Zustand. Essen und Getränke entsprechen dem Standard eines 3-Sterne-Hotels. Trotz des all-inclusive-Angebotes sollte man auf die Ausnahmen besonders achten.


Umgebung

3.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (36-40)

Oktober 2009

Top Preis-/Leistungsverhältnis

6.0/6

Ab und zu verbringe ich ein kulinarisches Wochenende in Riccione oder Rimini. Im Dory habe ich bisher 2 mal übernachtet. Allerdings immer nur für eine Nacht. Aber der Eindruck ist super. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Ich denke dass das Hotel im Herbst eine perfekte Basis für einen Radfahrurlaub wäre. Die Betreuung und Ausstattung im Hotel dafür ist 5-Sterne-Niveau. Unser Zimmer war mit einem sehr sehr großen LCD-Fernseher ausgestattet. Wasserkocher - Minibar - war alles vorhanden. Viel viel Platz und eine riesengroße Dusche. Das Frühstück ist für italienische Verhältnis sehr sehr umfangreich. Ich komme auch alle Fälle wieder!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (31-35)

Juli 2009

Urlaub mit Hindernissen

2.8/6

Das Hotel Dory besteht aus ca. 50 Zimmern und 15 angeblich (laut Homepage und Prospekt) brandneuen Suiten. Die Doppelzimmer sind für italienischen Standard gut und einigermaßen sauber.Unsere Suite begrüßte uns mit dem "Duft" eines öffentlichen WCs, dreckigen Nachttischen und einer Schmierschicht in der Dusche. Außerdem sind sie offensichtlich von einem anderen Hotel übernommen und nicht weiter überarbeitet worden (Der alte Hotelname "Savioli" findet sich häufig wieder.).Die Suiten befinden sich nicht im Haupthaus, sondern ca. 100m entfernt.


Umgebung

4.0

Zum Strand sind es zu Fuß nur 2 Minuten und in die Haupteinkaufsstraße Via Dante auch. Es liegt also zentral und das Haupthaus auch für Riccione-Verhältnisse relativ ruhig. Unsere Suite , die uns als ruhig angepriesen worden war, befand sich oberhalb eines Restaurants, das bis ca. 1Uhr nachts draußen in Betrieb war...


Zimmer

2.0

Suiten: nicht neu, winziger Fernseher,Kaffeemaschine entpuppte sich als Wasserkocher mit fünf Päckchen Instant-Kaffee.


Service

2.0

Das Personal ist zwar meistens freundlich und fast alle sprechen Englisch oder Deutsch, aber wir wurden öfter mit einem Lächeln abgespeist.


Gastronomie

3.0

Wir hatten zum Glück nur Frühstück gebucht, was bis 10Uhr buffetartig serviert wurde. Es war ausgewogen(Früchte, Müsli, Rührei etc.), aber wurde auch pünktlichst abgeräumt:Mir wurde einmal die Kuchenplatte unter der Hand weggezogen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elmar (46-50)

September 2007

BELISSIMA - Fahrradhotel der Sonderklasse

5.5/6

Bunt gemischtes Publikum, das sich zum Zeitpunkt des Aufenthalts fast nur aus Radfahrern (Rennrad ) zusammensetzte. Menschen aus Australien, USA, Europa - all over the world. Das Tolle daran alle frönten dem gleichen Hobby. Tagsüber alle on Tour, deshalb abends alle beizeiten im Bett. Sport und Erholungsurlaub pur. Dies auch dank hervorragender Betreuung durch die Fahrradguides.


Umgebung

5.5

Sehr nah zum Zentrum und auch nur ca. 200 m zum Strand, nur über eine Strasse. Unterhaltungsmöglichkeiten aller Art in direkter Nähe- nachts nicht störend. Parkmöglichkeiten vorhanden, falls es bewacht sein soll oder in Garage wirds allerdings ein wenig teurer. Es ist aber ein kostenloser Parkplatz in ca. 1 km Entfernung vorhanden, der nachts abgeschlossen ist.


Zimmer

5.5

Zimmer immer in best gepflegtem Zustand, alle mehr oder weniger kürzlich renoviert, sehr geschmackvoll eingerichtet. Nur die Müllabfuhr - warum muß die morgens um 6. OO ihrer Tätigkeit am Hotel nachgehen - würde doch auch um 9. OO noch reichen.


Service

6.0

Ob Kellner, Zimmermädchen, Koch oder die bereits erwähnten Fahrradguides - alle immer gut drauf, immer sehr freundlich. Chef ist ständig gegenwärtig und hat Hotel bestens im Griff, fährt auch bei Fahrradtouren selbst mit. Shuttle-Bus zu Bahnhof und Flughafen vorhanden.


Gastronomie

5.5

Nirgends gibts besserten Espresso als an der Bar des Dory. Essen immer frische Zutaten und auf Sportler abgestimmt. Alles immer piccobello sauber und gepflegt in modernem Ambiente.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness und Wellnessbereich ist etwas zu klein geraten aber ansonsten tadellos. Internetzugang an der Lobbybar frei zugänglich. Strand wie immer sehr gepflegt, ab 01. 10. aber nicht mehr bewirtschaftet.


Hotel

5.5

Bewertung lesen