0%
2.0 / 6
Hotel
2.0
Zimmer
2.0
Service
2.0
Umgebung
2.0
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Christian (31-35)

Oktober 2019

Dieses Hotel würde ich keinem Freund weiterempfehlen

2.0/6

Würde ich keinen weiterempfehlen, weil das Personal unsympathisch ist, die Zimmer dreckig!! Straßenseite ist sehr laut, in die Stadt 20 min mit dem Bus


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hendrik (36-40)

Juli 2018

Perfektes Hotel für einen Wochenend Trip

6.0/6

Modernes sauberes Hotel, ideal für ein Besuch am WE in Amsterdam. Es ist nicht weit vom Airport und ideal um mit dem Bus in die Innenstadt zu fahren.


Umgebung

5.0

Mit dem Taxi waren es 15 Min Fahrt. Das Hotel liegt ein wenig Außerhalb von Amsterdam.


Zimmer

6.0

Sehr sauber und modern eingerichtet. Mit Safe, Minibar und Dusche / Badewanne im Zimmer. TV gab es ebenfalls dazu, ebenso ein gut funktionierendes WLAN. Das Zimmer war gut ausgeleuchtet und die Betten waren angehm von der Matrazenhärte.


Service

6.0

Der Checkin und alle Fragen wurden sehr freundlich und höflich beantwortet. Nachfragen wurden sehr Professionell beantwortet.


Gastronomie

5.0

Nettes Restaurant mit leckerer Küche. Die Portionen hätten ein wenig größer sein können, aber die Speisen waren sehr lecker. Die Bedienung war sehr freundlich und zuvorkommend. Preise für die Getränke waren auch in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt auch ein Schwimmbad, ideal für Kinder.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olga (26-30)

Juni 2018

Lage in Ordnung, Sauberkeit gut, Preis-Leistungs-Verhältnis

4.0/6

Lage OK, Sauberkeit gut. Das Dreibett-Zimmer hatte leider nur ein Klappbett, welches ich für den Preis kritisiere. Frühstück kann ich nicht bewerten.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebi (31-35)

Januar 2018

Super Preis-Leistungs-Verhältnis.

5.0/6

Das Hotel ist sehr sauber und hat super Personal. Die Lage ist auch gut nur 2 min bis zur Bushaltestelle und dann 10 min bis in die Stadt. Also super für einen Städte Trip. Das Gratis WLAN im Hotel und Zimmer ist wirklich schnell. Mein Tipp: wenn man sich noch Getränke oder Snacks kaufen will, nicht in die Tankstelle links gehen, lieber 8 Minuten nach rechts laufen (einfach gerade aus man sieht ihn dann) da ist ein Supermarkt der bis 22:00 Uhr Geöffnet ist und günstig ist. Es gibt ein Freibad neben dem Hotel das was man als Gast Gratis nutzen kann aber wir waren im Januar da ist es logischerweise geschlossen, es sah aber gut aus :-)


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

War eines der Coolsten Zimmer wo ich war :-)


Service

6.0

Sehr Freundlich


Gastronomie

4.0

Frühstück war nicht so mein Fall (bin da aber auch eher "speziell" :-)) aber es gab gute Auswahl


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

September 2017

Ordentliches Hotel

5.0/6

Ordentliches Hotel, die Zimmer sind traditionell klein in Europa. Das Frühstück ist sehr gut. Das einzig unangenehme Detail - einmal nach dem Putzen stellten sie fest, dass das Dienstmädchen unsere persönlichen Sachen, die anscheinend im Zimmer zurückgelassen wurden, sehr frei umstellte, damit es für sie bequemer war zu putzen. Es war ziemlich unangenehm. Wir haben dem Hotelpersonal unsere Meinung mitgeteilt, aber leider habe ich nicht verstanden, ob in dieser Angelegenheit irgendwelche Maßnahmen ergriffen wurden. Das Hotel liegt ziemlich weit vom Zentrum entfernt, 10 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dieter und Uta (70 >)

Oktober 2016

Hotel mit so manchem Handicap!

3.0/6

Zu laut! Zimmer nach vorn an einer mehrspurigen Ausfallstraße und einer riesigen Straßenbaustelle. Bei Fenster angekippt : Krach ohne Ende. Zimmer sehr eng! Restaurant hingegen der Lichtblick: Angebot und Service sehr gut!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dominik (26-30)

Oktober 2016

Eher für Geschäftsreisende

3.0/6

Ich kann es nur Geschäftsreisenden für 1-2 Nächte mit Nähe zum Mediahaven empfehlen. Definitiv kein Hotel was zu verweilen einlädt...


Umgebung

3.0

Sehr weit außerhalb Gelegenheit. Nur mit Bus oder Taxi erreichbar... Für Businessreisende mit nähe zum Mediahaven ideal.


Zimmer

3.0

Ich empfand das Zimmer als sehr klein. Die Fenster lassen sich nur kippen, nicht vollständig öffnen. Der Flurbereich vor den Zimmern erinnert eher an ein Hotel der 2* Klasse


Service

1.0

Ich musste leider eine sehr schlechte Erfahrung machen... Nachdem ich als letzter den Mittagstisch verlassen hatte, wurde mir gesagt das meine Kollegen nicht bezahlt hatten und ich musste dafür aufkommen, im Nachhinein stellte sich heraus, dass dies nicht stimmte , das Geld bekam ich dann etwas widerwillig wieder... Bezahlung per Karte am Tisch nicht möglich. Alles nicht 4* würdig


Gastronomie

2.0

Einfach gesagt sehr unspektakulär. Die Mittags/Abendessenkarte ist sehr klein... Ausreichend für 2 Tage, danach sollte man sich ein Restaurant suchen... Das Frühstück war den eines 4* Hotels nicht würdig


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heidi (51-55)

Juli 2016

Top schönes Hotel

6.0/6

Sehr schönes modernes Hotel. Lage etwas außerhalb, aber gut zu erreichen mit dem Bus 22, der direkt in die Innenstadt führt. Verbindung zum Flughafen klappt auch gut mit Zug und Bus. 1 x umsteigen und dann direkt vor dem Hotel aussteigen.


Umgebung

5.0

etwas weiter vom Zentrum, aber der Bus hält vor der Tür und mit dem beim Hotel zu leihenden Fahrrädern ist es auch nur ca. 20 min bis in die Innenstadt. Als Kurztripp würde ich eher ein Hotel in der City empfehlen. Dafür hat man es hier eher grün....


Zimmer

6.0

Sehr elegantes, modernes Zimmer, ruhig, neu WLAN gute Betten, top Bäder


Service

6.0

Der Rezeptionsservice ist TOP. Sehr nette Mitarbeiter. Das Frühstück war sehr umfangreich und gut. Alles was man braucht und erwartet. Das Restaurant war ebenfalls gut und preismäßig in der mittleren Preisklasse.


Gastronomie

6.0

Top Frühstück in schönem Restaurant mit Blick auf die Grünfläche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool, der auch von außen öffentlich zugänglich ist. Große Anlage, insg. 3 Pools. Wasser allerdings eher frisch....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alois (56-60)

April 2016

Gutes Hotel, jedoch nicht zentrumsnahe

5.0/6

Ich war im April für 5 Nächte in diesem Hotel und hatte ein großes Doppelzimmer (#424) zur Alleinnutzung. Sehr geräumiges Eckzimmer mit viel Licht. Schönes Bad mit Regendusche im Extra-Raum. Schnelles, kostenfreies Wifi! Personal sehr freundlich und hilfsbereit! Frühstück war gut und reichhaltig, ohne besondere highlights. Für Amsterdamer Verhältnisse preisgünstig, jedoch nicht zentral gelegen - 10-15 min. Busfahrt zum Bahnhof Amsterdam-Centraal nötig um in die Innenstadt zu kommen. Schnell mal Einkäufe abliefern oder zwischendurch mal ein bissl ausruhen - das geht mit dem Westcord Art eher nicht. Wer mit diesen örtlichen Gegebenheiten leben kann/will, der ist im Westcord Art gut aufgehoben! :-)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Dezember 2015

Spitzenhotel, super Anbindung nach Amsterdam

5.6/6

Ein Hotel das mit seinem Service glänzt. Der Zustand des Hotels sowie die Sauberkeit in wirklich allen Einrichtungen ob Bar, Frühstücksraum, Toiletten im Eingangsbereich , Empfang; ist wirklich seine 4 Sterne wert. Wlan im gesamten Haus ohne Probleme und schnell noch dazu, ist ja auch nicht immer üblich. Wir hatten das Zimmer 708 in der 7. Etage und selbst dort oben funktionierte das Wlan absolut einwandfrei. Das Gästestruktur ist sehr gemischt, einige deutsche , Engländer, wenige Franzosen, Italiener, Spanier, Belgier und logisch Niederländer.


Umgebung

5.0

Das Shoppen von hier aus ist total genial. Vor dem Hotel ist die direkt eine Bushaltestelle , alle 10 Minuten fährt ein Bus ( Bus 22 ). Der bis Central Station fährt. Von dort aus hat man dann alle Möglichkeiten Amsterdam zu erobern. Entweder zu Fuß von dort Richtung Dam ( Markt bzw. Rathausplatz ), oder mit der Straßenbahn weiter zu den gewünschten Attraktionen. Das Hotel soll eine sehr gute Küche anbieten für das das Hotel auch schon ausgezeichnet wurden ist.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß genug und sehr schön eingerichtet. Ein bekannter Maler hat jedes einzelne Zimmer mit einer Wandmalerei einen besonderen Touch gegeben. Die Betten sehr bequem. Das Badezimmer mit einer begehbaren Dusche sehr schön ausgestattet. Einen Fön gibt es auch. Und die Klimaanlage funktioniert auch super. Das Hotel würden wir wieder buchen, allerdings zur Rückseite da vorne die Strasse entlang führt auf der es nicht gerade leise zu geht.


Service

6.0

Die Mitarbeiter vom Service auf den Hotelzimmern sowie an der Rezeption oder im Restaurant. Super freundlich sehr nett. Aber das kennen wir in Holland auch gar nicht anders.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Zimmer mit Frühstück gebucht. Eine Auswahl mehr als reichlich alles frisch, man kann gar nicht alles probieren soviel wird aufgetischt . Auch wird die Auswahl der täglichen Speisen verändert. An einem Tag gibt es als Extra Roastbeef, oder statt Bohnen gibt es Grill Tomaten und auch beim Joghurt wechselt die Zutat ständig. Also sehr Klasse.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene (36-40)

Dezember 2015

Top Hotel in Zentrumsnähe!

4.7/6

Sauber, gute Lage aber auch teuer. WLAN Gratis!


Umgebung

5.0

Busanbindung vorm Hotel (Auch per Nachtbus erreichbar), 10 min vom Zentrum (Hbf) entfernt. Westerpark gleich um die Ecke mit Lokalen und Veranstaltungsorten.


Zimmer

6.0

Sehr geräumig, Sauber, Kaffeemaschine, TV & Minibar vorhanden!


Service

5.0

Entgegenkommend! Gehen auf Kunden ein.


Gastronomie

5.0

Große Portionen, Preis gerade noch OK.


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine weiteren Unterhaltungsmöglichkeiten. Nur Fahrradverleih. Keine Sauna oder SPA-Möglichkeiten!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

Dezember 2015

Bad im Glaswürfel

4.0/6

Cooles Design, Badewanne und separate Dusche sind in einen Glaswürfel ins Zimmer integriert. Die Toilette ist in einem separaten Raum. Die Junior Suite hat zusätzlich eine Whirlpoolfunktion in der Badewanne.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juli 2015

Reklamationen werden ignoriert

1.0/6

Reklamationen werden in diesem Hotel stumpf ignoriert. Wir haben unser Auto für 25.-- Euro/Nacht in der Hotelgarage geparkt und auf der Heimfahrt erst gesehen, dass wir drei grosse weiße Flecken auf der Motorhaube hatten. (Es ist wohl KalkWasser aus dem Rohr getropft, welches über den Autos entlang verlief. Nach vergeblichen Versuchen diese selbst zu entfernen, haben wir Kontakt zum Hotel aufgenommen. Deutsch hat natürlich in diesem Moment keiner mehr gesprochen und verstanden (im Gegensatz zu vorher bei der Reservierung). Nachdem wir auf englisch unser Problem geschildert haben, wies man uns an, den Vorfall mit Bildern per Email zu senden. Gesagt getan, aber auf eine Antwort warten wir vergeblich bisher-schade und nicht serviceorientiert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melie (26-30)

Juli 2015

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Wir können das Hotel ohne weiteres Weiterempfehlen, hatten 3 Nächte mit Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffet war sehr gut, da findet echt jeder was. Zimmer hat ne super Größe, Bad war sehr sauber und das Bett war richtig bequem. Leider konnten wir die Pools nicht ausprobieren, da das Wetter am Ende nicht so mitgespielt hatte, aber vom aussehen her TOP. Alle Angestellte waren sehr nett und hilfsbereit. Das Hotel ist sehr zentral, der Bus hält direkt vorm Hotel und fährt vom Hauptbahnhof los.(ca.10´min.fahrt). Falls wir wieder nach Amsterdam reisen, dann auf jeden Fall wieder das selbe Hotel!!!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (51-55)

Juli 2015

Gutes Hotel für Städtetrip Amsterdam

4.8/6

Wir haben das Hotel für einen Städtetrip genutzt, es liegt etwas außerhalb, hat aber eine sehr gute Anbindung mit Bus-Linie 48 zum Hauptbahnhof. Unser Zimmer war schön und sauber, auch das Frühstücksbuffet ist zum empfehlen. Freunde waren im 3-Sterne Hotel untergebracht, auch diese Zimmer waren sehr schön und im guten Zustand. Freie WLAN-Nutzung wird im Hotel angeboten.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

Juni 2015

Gutes, empfehlenswertes Städtetripphotel.

5.1/6

Positiv: freundlich, sauber, 10 Busminuten vom Hbf, sehr akzeptables Frühstück, für Amsterdam gutes Preis-Leistungsverhältnis, sehr schöne große, leise Zimmer mit tollem Bad ( im Neubau). Kostenlos Kaffee und Internet in der Lobby. liegt allerdings mitten im Nichts, drumherum weder einkaufen noch essen gehen möglich. Würde jederzeit für einen Städtetripp in Amsterdam wiederkommen


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Mai 2015

Sehr empfehlensertes Designhotel!

4.7/6

Das West Cord Art Hotel ist relativ zentral gelegen. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt gegenüber dem Hotel. Die Innenstadt ist tagsüber mit dem Bus in 10 Minuten zu erreichen, Wir waren im 4-Sterne Bereich des Hotels untergebracht. Das Restaurant befindet sich im älteren Gebäudeteil des über einen Glasgang zu erreichenden 3-Sterne Hotels, welches jedoch in ebenfalls sehr gutem Zustand ist. Unser Zimmer befand sich auf der fünften Etage und war sehr modern ausgestattet. Auch die Raumaufteilung war überzeugend. Wir können das Hotel nur empfehlen!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ramazan (31-35)

März 2015

Schönes, modernes Hotel

5.0/6

das hotel ist sehr sauber und schön. die zimmer sind schön und sehr modern eingerichtet. das hotel liegt etwas abgelegen aber direkt vor dem hotel fährt ein bus direkt in die city (fahrzeit ca.10 min). das personal ist stets freundlich gewesen. das frühstück war etwas mager. Eine große auswahl war nicht vorhanden und dann auch jeden Tag die gleiche Auswahl. Ansonsten hattdn wir eknen schönen und ruhigen Aufenthalt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina (19-25)

März 2015

Nettes Hotel mit vielen Kunstwerken

5.0/6

War ein schönes Hotel, liegt leider etwas außerhalb von Amsterdam. Aber mit dem Bus gut zu erreichen. Der Name ist Programm, in unserem Zimmer war über dem Bett ein riesiges Bild. Sehr schön! Auch in der Lobby waren überall Kunstwerke angebracht. Das Bad war klein, aber sauber. Das Metallwaschbecken erinnert zwar an eine öffentliche Tolette :D Aber alles in allem war das Hotel gut, kann ich weiterempfehlen. Das Frühstück war auch reichhaltig und gut.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

Januar 2015

Gutes Hotel mit renovierungsbedürftigen Zimmern

4.5/6

Das Hotel ist an sich wirklich gut und bei einem angemessenen Angebot, wie wir es wahrnehmen konnten, empfehlenswert. Die Zimmer sind zwar sehr sauber, weisen jedoch mehrere kleinere Mängel auf, die mit wenig Aufwand schnell und einfach beseitigt werden könnten. Das Interieur schaut auf den Fotos exklusiver aus, als es tatsächlich ist. Das Frühstück ist ganz gut und hat eine zufriedenstellende Auswahl, die jedoch die 18€ pro Person nicht gerechtfertigen. Leider wurde unser Zimmer nie richtig warm, da die Klimaanlage zwar in der Mitte warme, jedoch an den Seiten kalte Luft verteilt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (26-30)

Oktober 2014

Kunstvolles Ambiente

4.4/6

Das Hotel liegt zwar etwas außerhalb, aber durch die Bushaltestelle gleich vor der Türe ist man schnell in der City (10 min, 12-min Intervall) und auch am Flughafen (30 min).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Romy (36-40)

August 2014

Top Hotel abseits des amsterdamschen Chaos´

5.5/6

Das Westcord Art-Hotel Amsterdam ist sehr für einen Städtausflug nach Amsterdam zu empfehlen. Fast direkt vor dem Hotel fährt der Linienbus in die Innenstadt. Fahrtickets gibt es an der Rezeption zu kaufen. Es empfiehlt sich ein 48h-Ticket, da man mit diesem kreuz und quer und fast überall hin fahren kann. Die Fahrtzeit beträgt regulär 10 Minuten, dauert bei dem Verkehr in Amsterdam allerdings länger. Das Hotel ist sehr schön angelegt. Die Zimmer sind geräumig. Wir sind mit einem Kind gefahren und hatten trotz Aufbettung noch genügend Platz. Die Betten sind ein Traum! Die Bettdecken noch traumhafter! Lediglich die Lüftung im Badezimmer gilt es zu bemängeln. Diese ist rund um die Uhr an und daher ist es sowohl im Bad, als auch nachts im Zimmer etwas frisch, auch wenn man die Badtür geschlossen hält. Das Frühstück ist sehr reichhaltig. Von Croissants über Rosinen- und Schokobrötchen, normalen hellen und dunklen Brötchen bis hin zu Brot ist alles vorhanden. Auch das warme und kalte Buffet ist überaus lecker. English Breakfast und deutsches Frühstück ... alles da. Eier und Speck, red Beans, Pfannekuchen, Kartoffelpufferchen. Der Kaffee schmeckt auch sehr lecker. Das Einzige, was es beim Frühstück zu bemängeln gibt: Wir reisten in einer größeren Gruppe (sechs Erwachsene, ein Schulkind, ein Baby) und mussten unseren Tisch morgens selbst säubern und eindecken. Der Tisch stand in einer ruhigeren Ecke und am zweiten Morgen stand noch unser Tischeimer vom Morgen zuvor drauf. Das hätte nicht sein müssen, war aber schnell - von uns - beräumt. Abendessen sollte man besser außer Haus. Die Karte ist übersichtlich und preisintensiv. Der Teller war ebenso übersichtlich und über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Unseres war es nicht. Am zweiten Abend waren wir bei einem sehr schönen Italiener in der Innenstadt!!! Geld gespart, satter geworden und obendrein war es gemütlicher. Der Service im Hotel beim Abendessen war nicht zu bestanden. Von der Seite her also alles prima. Die Rezeption ist gut besetzt. Das Personal überaus freundlich und zuvorkommend. Es wird englisch gesprochen. Das Auto kann man gut und gerne in die Tiefgarage stellen. Amsterdam mit dem Auto zu erkunden ist ein absolutes "no go". Allerdings ist es als Fußgänger überaus gefährlich! Am Besten mietet man sich ein Fahrrad und gewöhnt sich gleich das Meckern und Motzen auf Fußgänger an. Denn das ist in Amsterdam Gang und Gäbe. Die Fahrradwege sind überdurchschnittlich gut ausgebaut, Fußgängerwege sind wenig bis gar nicht vorhanden und wenn, dann parkt da ein Auto drauf. Also Fazit: Auto im Hotel lassen, mit dem Fahrrad oder dem Bus in die Innenstadt. Wenn nochmal Amsterdam, dann nur in diesem WestCord Arthotel!!! Vielen Dank für den schönen Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

Mai 2014

Gutes Hotel etwas ab vom Schuss

5.3/6

ArtHotel mit etwas verwinkelten Gängen, tolle Zimmer mit sehr ausgefallenem Design, sehr zuvorkommender Service am Empfang.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

März 2014

Städtekurztrip

4.8/6

Mit dem Bus ist man in 12 Minuten am Hauptbahnhof. Er fährt auch recht oft. Für einen Städtekurztrip ist das Hotel super geeignet!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

David (19-25)

Februar 2014

Hotel mit extravaganter Zimmerausstattunng!

5.9/6

Echt geniales Hotel ein bisschen außerhalb des Stadtzentrums. Aber aufgrund der guten Verkehrsanbindung (Bushaltestelle direkt vorm Hotel) ist man in 15 min im Stadtzentrum von wo man allesmögliche aus besichtigen kann. Also die Einrichtung des Hotels ist eigentlich 5*, unser Badezimmer bzw überhaupt die Ausstattung des Zimmers habe ich in dieser modernen Art und Weise noch nicht erlebt. Auf jeden Fall ein Geheimtipp!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudio Mario (41-45)

Januar 2014

Nettes Hotel ca3 km vom Zentrum

5.0/6

Wir waren zum Jahresbeginn,nach langem Stöbern im Internet, auf dieses Hotel gestoßen.Es liegt etwas außerhalb vom Zentrum,aber hat die Bushaltestelle direkt vor der Tür.Der Busfährt alle 10 Minuten und kostet 2,80 zum Zentrum.Da sind wir morgens los und haben in der Stadt gefrühstückt.Das Frühstück im Hotel war uns zu teuer,36 Euro für 2 Personen am Tag extra ist etwas happig.Genauso 22,50 für die Tiefgarage am Tag.Trotzdem empfehle ich das Hotel weiter,denn es hat Charme,es gibt auf dem Zimmer auch einen Wasserkocher,Tee und Kaffee jeden Tag aufgefüllt..


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Juni 2013

Ruhig, elegant und praktisch gelegen

5.6/6

Ruhiges Hotel mit eleganten Zimmern und praktischer Busverbindung zu den Bahnhöfen Centraal Station und Sloterdijk, von wo man sowohl mit den Trams die Stadt als auch mit der Bahn das ganze Land erkunden kann. Frühstücksbuffet etwas teuer; aber kleines Frühsiück im Restaurant zu vernünftigem Preis erhältlich.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne-Kathrin (19-25)

August 2012

Alles in Ordnung!

5.4/6

Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel und hatten eine tolle Zeit. Mit dem Bus, der direkt vor der Tür hält, ist man blitzschnell im Zentrum. Die Betten waren bequem und das Zimmer war groß genug. Das einzige was mir aufgefallen ist, war ein kleiner Brandfleck auf dem sehr bequemen Sofa, was jedoch nicht weiter schlimm war und für mich kein Grund für eine schlechte Bewertung ist.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (31-35)

Juni 2012

Mittelmäßig

2.8/6

Das Hotel ist von innen netter als von aussen, Im Zimmer war die Toílette sehr sauber, aber die Oberflächen waren staubig und die Dusche etwas ekelig.


Umgebung

4.0

Die Busanbindung ist gut, die Nähe zur Innenstadt ist auf der Internetseite etwas optimistisch eingeschätzt.


Zimmer

2.0

Der Stil gefiel uns, aber die Klimaanlage war nicht auszuschalten und war die ganze Nacht ziemlich laut.


Service

1.0

das PPersonal war durchgängig total unfreundlich. Auf Fragen haben sie mit einwortsätzen geantwortet, und waren nicht bereit, einem irgendwas zu erklären. ZB auf eine Frage nach der besten Busverbindung in eine bestimmte Ecke wurde mir wortlos der Busplan in die Hand gedrückt, den ich schon hatte. Wir haben jedesmal gegrüßt wenn wir rein oder raus gingen, die Leute an der Rezeption haben immer kurz hochgeschaut und nichts gesagt. Blöd.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool vorhanden, sah auch echt schön aus, war leider geschlossen. Wegen Wetter? man weiß es nicht...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabor (36-40)

Mai 2012

Super Hotel in der Stadtnähe

4.6/6

Das Hotel befindet sich ca 5-7 Haltestellen mit Bus vom Hauptbahnhof von Amsterdam. Wenn man zB. am Königinstag Amsterdam mit Auto besuchen möchte, ist dieses Hotel ideal, bietet Tiefgarage und man kann schnell aus der Stadt raus.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nicole & Timo (36-40)

Oktober 2011

Nicht noch einmal

2.8/6

Selten ein so schlechtes Hotel erlebt - besonders in Anbetracht des hohen Preises. Ursprünglich hatten wir das 3-Sterne-Hotel gebucht, bekamen dann aber aufgrund einiger Verzögerungen beim Einchecken ein Upgrade ins 4-Sterne-Hotel. Die Unterscheidung liegt wohl nur in der Zimmergröße und Einrichtung. Rezeption, Bar, Frühstück etc. wird sowohl für 3-Sterne und 4-Sterne gleichermassen genutzt. Dank des Upgrades und eines günstigen Internet-Angebots war der Hotelpreis dann für uns in Ordnung. Der reguläre Preis ist für die Leistung, den Service, die Einrichtung, Lage extrem überteuert. Man bekommt den Eindruck, es wird hier nur auf vordergründigen Lifestyle Wert gelegt (Kunst an den Wänden), so dass die eigentliche Aufgabe eines Hotels vernachlässigt werden kann. Man hat eher das Gefühl in einer Jugendherberge zu nächtigen - für extrem viel Geld. Dazu war es unsauber und das Personal in allen Bereichen und während der gesamten Dauer unseres Aufenthaltes unfreundlich und desinteressiert. Da Hotel liegt zwischen Hauptstraße und Bahnstrecke - kein Ort zum Wohlfühlen. Die Bushaltestelle ist direkt am Hoteleingang, das ist immerhin praktisch. Die Gästestruktur ist bunt gemischt - alles sehr anonym. Das Frühstück ist ok, nichts besonderes aber durchaus reichhaltig. Unser Zimmer war geräumig, mit allem ausgestattet (PC, Internet-Zugang, Minibar, Wasserkocher, Klimaanlage, Bügeleisen) aber wies schon deutliche Gebrauchsspuren an den Wänden und dem Mobiliar auf. Zudem war es unsauber und die Matratzen fleckig und durchgelegen!!


Umgebung

2.0

Am Stadtrand von Amsterdam gelegen. Dank der Bushaltestelle direkt vor dem Eingang war man schnell ohne Auto in der Stadt (ca. 10/15 Min.). Trotz der Lage außerhalb war das Parken extrem teuer - als Alternative hatte man nur die Parkgarage des Hotels (22,50 Euro/24h). Achtung - Zufahrt sehr steil! Einkaufs- Unterhaltungsmöglichkeiten sind in der Nähe nicht gegeben. Direkt neben dem Hotel ist das öffentliche Freibad (potentielle Lärmquelle wenn man Ruhe sucht - praktisch, wenn man selbst schwim


Zimmer

3.0

Dank des Upgrades hatten wir ein sog. XL-Zimmer. Dies war eigentlich modern eingerichtet, hatte aber bereits starke Gebrauchsspuren an Mobiliar und an den Wänden, so dass es schon etwas heruntergekommen wirkte. Dazu war es nicht sauber (und wir sind nun wirklich keine Gäst, die unter`s Bett und in Lampenschirme schauen). Im Übrigen war es ok: sehr geräumig, genügend Schränke/Abstellflächen, Minibar (sehr teuer und die elektronische Erfassung bucht automatisch das Getränk auf die Hotelrechnung,


Service

2.0

Das Personal war unfreundlich und desinteressiert. Ganz gleich in welchem Bereich und über die gesamte Dauer unseres Aufenthaltes. Ferner: ist man auf dem Flur einem Angestellten begegnet, so hat dieser grundsätzlich bewusst weggeschaut um ja nicht grüßen zu müssen. Hier haben wir wieder einmal festgestellt, wieviel die Freundlichkeit der Mitarbeiter zum Wohlfühlen in einem Hotel beiträgt! Wenn der Service stimmt, übersieht man auch gerne mal kleinere Mängel oder Mißgeschicke.


Gastronomie

4.0

Es gibt eine Bar= Bistro und den Frühstücksbereich. Auch hier war der Service eine Zumutung. Die Kellner waren unaufmerksam und schienen sehr genervt - auch bei wenig Betrieb. Die Höflichkeit hat gerade mal zu lieblos vorgetragenen Standardfloskel gereicht. Das Angebot der Speisen war eher dürftig. Wir haben an einem Abend dort gegessen. Es war sehr lecker und die Protionen ordentlich, darf man aber bei den Preisen auch erwarten (15,- Eur für einen Burger!). Das Bistro und der Frühstücksbereich


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt oder gar danach Ausschau gehalten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd (36-40)

September 2011

Ausstattung gut - Service schlecht

4.6/6

Größe, Ausstattung und Sauberkeit unseres Zimmers im vierten Stock des Vier-Sterne-Hauses haben wir als gut befunden, ebenso wie die Auswahl der Speisen, die Atmosphäre und Sauberkeit im Gastronomiebereich. Vom Check-In, über Begegnungen mit dem Zimmer- und Gastronomiepersonal bis hin zur Abreise zog sich der schlechte und unfreundliche Service wie ein roter Faden durch unseren Aufenthalt. Das Personal machte einen desinteressiert und genervten Eindruck, man hatte nicht das Gefühl, willkommen zu sein.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josephine (19-25)

Juli 2011

Schönes Hotel, in ca 10min ist man im Zentrum

5.2/6

Leicht außerhalb vom Stadtzentrum, was aber nicht schlimm war, so hatte man seine Ruhe. Innerhalb von max. 10min ist man im Zentrum von Amsterdam und der Bus fährt alle 15min. Das Hotel selber hat einen gepflegten Eindruck gemacht, man konnte auch selber zwischen Raucher- und Nichtraucherzimmer wählen. Die Zimmer waren ordentlich, nur der Teppich hatte Verbrauchspuren auf zu weisen. Leider gab es keinen richtigen Schrank, was für einen 3 Tagesausflug allerdings auch nicht so schlimm war. FAZIT: Schönes, gemütliches und sauberes Hotel.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

Juli 2011

Jugendherberge für über 150 Euro pro Tag!

2.0/6

das hotel besteht aus zwei unansehlichen gebäuden. es gibt aber nur eine Reception. auf der eingangsschiebetür stehen links 3 sterne und auf der rechten tür 4 sterne. welches der beiden herbergen mit 3 und welche mit 4 versehen war, konnte ich in 3 tagen nicht in erfahrung bringen. die fakten: wir buchten über hrs für 130 euro pro nacht und zimmer. es stand ein extrabett für unseren sohn im zimmer. die einrichtung und das design der flure und zimmertüren vermittelten das flair von deutschen jugendherbergen. dieses wurde lediglich getoppt von den noch drastisch anmutenden bäderdesigns. die waschkonsolen/becken wurden anscheinend von der örtlichen vollzugsanstallt günstig erworben. eine ca 2 meter lange stahlamatur mit eingelassendem stahlbecken. eine knastatmosphäre für 150 euro pro tag. dazu kamen 20 euro für den parkplatz in der tiefgarage, die mittels einer mind. 50 grad steilen rampe erklommen werden konnte. für limousinen ungeeignet! das karge frühstück schlug mit 17,50 euro p.p. zu buche. zusammen fast 200 euro pro tag! der im internet beschriebene hotelpool, stellte sich als pool des städtischen freibades heraus!! aber als art hotel deklariert, meint der betreiber ein unterirdisches hotel für viel geld als lifestyle hotel vermarkten zu können.


Umgebung

4.0

ca. 5 min mit dem auto in die innenstadt


Zimmer

1.0

jugendherberge! möbel und schränke sind max einen stern wert!


Service

2.0

kein mitarbeiter grüßte jemals, beim vorbeilaufen!


Gastronomie

3.0

im rührei des frühstücksbuffets sind sicher keiner eier!!


Sport & Unterhaltung

1.0

hotelpool gehört zum städtischen freibad!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

Juli 2011

Schönes Hotel, aber 4 Sterne stimmt nicht

5.3/6

Vorsicht: auch wenn ihr 4 Sterne bucht, ihr werdet nur ein 3Sterne Zimmer bekommen. Das Hotel weiß nicht dass es hier 2 ausführungen gibt 1mal 3 und 1 mal 4 Sterne. Sie haben zwar 4 Sterne Zimmer, aber das haben wir auch bei nachfrage nicht bekommen. Also das Zimmer auf den Bildern wird es sicher nicht sein, das man hier unter 4Sterne buchen kann. Aber die Zimmer sind trotzdem schön und groß. Allerdings nur ARD/ZDF zu Verfügung. Alles andere kostet. Uns kam die Gegend etwas unsicher vor, ist halt am Rande von Amsterdam. Essen sehr teuer, aber sehr gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (36-40)

Mai 2011

Prima Hotel am Stadtrand für Städtereisende

5.4/6

Das Hotel ist ca. 2,5 km vom Stadtzentrum entfernt. Vom Hauptbahnhof fährt alle 10 Minuten ein Bus (Line 48, Station Hempoint). Geräumige saubere Zimmer. Frühstücksbuffet war ebenfalls lecker und gut bestückt. Parkplätze vor dem Haus kosten 27 € pro Tag, Anreise mit dem Zug ist daher empfehlenswert, da man in Amsterdam sowieso keine Gratisparkplätze findet. Mein Fazit, gerne wieder!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marisa (26-30)

März 2011

Sauberes zentrales Hotel

4.7/6

Das Hotel eignet sich sehr gut , um Amsterdam auch ohne Auto zu besichtigen! Sehr gute Verkehrsanbindung, saubere Zimmer, preislich für Amsterdam sehr gut! Das Personal an der Rezeption war zwar nicht übermäßig freundlich, es lief aber alles problemlos ab. Das Frühstück war ok ( bis auf das Rührei), die Aussicht aus unserem Zimmer leider nicht besonders hübsch(Bahngleise). Nichtsdestotrotz würden wir wieder hinfahren, denn das Hotel erfüllt seinen Zweck als Unterkunft für eine Städtereise voll und ganz! Es war sauber, die Zimmer groß und nicht hellhörig, die Lage ist zentral und man erreicht mit dem Bus in ca 10 min den Hauptbahnhof.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fritz (31-35)

März 2011

Gutes Hotel für eine Städtereise! Kleine Mängel.

3.8/6

Man kann dieses Hotel auf jedenfall für eine Städtereise empfehlen. Die Lage ist etwas ausserhalb des Centrums von Amsterdam, aber die Bushaltestelle ist direkt vor dem Hotel und man ist in ca. 10 min. im Centrum (Taxi ca. 15€). Das Zimmer war modern eingerichtet und geräumig, die Matrazen könnten aber mal erneuert werden. Das Personal sollte an der Freundlichkeit noch etwas an sich arbeiten. Einzig zu bemänglen ist das Frühstück (17€ p.P), dieses ist für die Leistung viel zu teuer.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Julie (31-35)

Dezember 2010

Sicher keine 4 Sterne wert

3.3/6

Erstmal muss man aufpassen, dass man auch das gebuchte 4-Sterne-Zimmer bekommt. Im gleichen Hotel befindet sich auch das 3-Sterne-ArtHotel. Uns wurde erstmal ein 3*Zimmer zugeteilt, obwohl ein 4* gebucht und bezahlt war. Diesen "Irrtum" haben wir nur bemerkt, weil bekannte die gleiche Zimmerkategorie gebucht hatten und ein besseres Zimmer als wir bekamen. Eine Heizung gibt es in dem grossen Bad nicht, frieren ist also angesagt. Auch im ganzen Hotel ist es sehr kalt. Das Frühstücksbuffet bietet sehr wenig Auswahl und mittelmässige Qualität, ist sicher mit 17,5 Euro zu teuer.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Valerie (31-35)

Dezember 2010

Günstig, nett und in zehn Minuten in der City

4.2/6

Einfaches, sauberes Hotel mit guter Busanbindung an das Zentrum von Amsterdam.


Umgebung

5.0

Mit dem Auto gut zu erreichen, dann Anbindung per Bus (11€ für ein Wochenendticket, direkt an der Rezeption)


Zimmer

5.0

Sehr groß und modern, Toilette und Bad voneinander getrennt, mit Wanne und Loungesofa! Super!


Service

5.0

Nettes Personal, die auch Online Eintrittskarten für das Anne Frank Haus für uns ausgedruckt haben. Mit Englisch und Deutsch kam man gut weiter. Sehr kulant, siehe unten.


Gastronomie

1.0

Wir wollten unser Wochenende mit einem schönen Bruch ausklingen lassen, aber wirklich nichts hat geschmeckt! Wir haben uns dann beschwert, da das Frühstück auch noch 25.-€ pro Person kosten sollte und die Beschwerde über das Frühstück war dem Personal nicht neu, daher wurden uns die Kosten erlassen. Wir sind Beide nicht pingelig, aber das Frühstück war das schlechtest, was ich je in einem Hotel gegessen habe.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mirjam (31-35)

November 2010

Vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis in Randlage

4.0/6

Das Hotel ist für eine Kurz- / Städtereise durchaus zu empfehlen, wenn man ein günstiges Angebot bekommt. Wir waren im November 2010 dort und haben pro Person EUR 149,00 für das DZ bezahlt. Im Vergleich zu anderen Hotels war das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. 4 Sterne würde ich allerdings nicht vergeben - 3 wären eher angemessen.


Umgebung

4.0

Wie wir bereits aus der Hotelbeschreibung wußten, liegt das Hotel etwas ausserhalb des Zentrums an einer größeren Ausfallstraße. Unmittelbar vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle, mit dem Bus erreicht man den HBF / das Zentrum innerhalb von 10 Minuten. Von dort aus kann man mit anderen Buslinien oder Straßenbahnen weiterfahren. Grundsätzlich liegen aber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten etc. so nah beieinander, dass vieles mit ein wenig "Wanderbegeisterung" fußläufig erreichbar ist


Zimmer

4.0

Das Zimmer war in Ordnung, vier Sterne würde ich aber nicht vergeben. Wir hatten allerdings auch das "Spar-Zimmer" von TUI gebucht (wobei in keiner Beschreibung zu erfahren war, worin die Unterschiede bestehen). Die Größe war absolut in Ordnung (ca. 15 qm plus Bad), einen geschlossenen Kleiderschrank gab es nicht. Aufgrund der kurzen Reisedauer war das für uns nicht relevant. Das Bad war okay, einen Silberfisch habe ich entdeckt, obwohl es sonst sauber war. Kann wohl bei Bädern ohne Fenst


Service

4.0

Das Personal spricht englisch und teilweise deutsch. Die Dame beim Einchecken war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung war in Ordnung. Der Service in der Bar war sehr schlecht: Wir haben an einem Abend dort gegessen. Bis zur Aufnahme der Bestellung vergingen schon knapp 30 Minuten und das Essen hatten wir nach einer geschlagenen Stunde (und die Bar war nicht voll!).


Gastronomie

4.0

Das Frühstück haben wir so gut wie nicht in Anspruch genommen, die Auswahl war aber auf jeden Fall in Ordnung und entspricht dem europäischen Standard. Im Restaurant erhält man für rund EUR 30,00 ein Menü mit (ich glaube) 3 Gängen. Dies haben wir nicht getestet. Die Karte in der Bar war vom Umfang her nicht riesig, aber es läßt sich durchaus etwas finden. Die Portion (wir hatten ein Steak mit Pommes) ließ aber durchaus noch Platz für einen Nachtisch! Der Preis war zwar nicht wirklich angem


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (19-25)

September 2010

Klasse zentrales Hotel

6.0/6

Das Hotel ist einfach nur super, es liegt sehr zentral im Westen von Amsterdam. Eine Bushaltestelle ist direkt vor der Tür und man brauch nur ca. 10 Minuten bis zur Innenstadt. Hotelzimmer perfekt, groß, geräumig, hell, mit geräumigem Badezimmer.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicolas (36-40)

April 2009

Schöner Ausgangspunkt für Amsterdam

4.9/6

Das Hotel machte auf uns einen sachlich nüchternen Eindruck. Ein Hotel für Geschäftsreisende eben. Das hatten wir bei einem Art-Hotel nicht erwartet. Wir hatten ein XXL-Zimmer gebucht. Das war auch sehr geräumig und schön eingerichtet.


Umgebung

5.0

Die Lage ist auf den ersten Blick nicht so angenehm (sieht nach Industriegebiet direkt an einer Einfallstrasse aus). Jedoch war der Transfer vom Flughafen extrem schnell (20 Minuten), wir haben uns am Hotel Fahrräder geliehen und damit die Stadt erkundet (ca. 10-15 Minuten bis zur Stadtmitte). Das war das richtige Gefährt um Amsterdam zu erkunden. Die Räder waren gut gepflegt.


Zimmer

4.5

Zimmer war schön groß und sauber. Einzig störend war, daß man die Klimaanlage nachts nicht ausschalten konnte (hat immer etwas gezogen). Die Möbel waren stylisch, war mal was anderes.


Service

6.0

Wir haben gute Tipps zum Essen gehen, Shoppen, etc. erhalten die auch immer passend waren. Auch die Organisation vom shuttle zum Flughafen hat prima geklappt


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jochen (36-40)

März 2009

Super Hotel - perfekt für einen Städtetrip

5.8/6

Das Hotel liegt nur ca. 10 Minuten per Bus/Auto vom Stadtzentrum entfernt und ist auch mit dem eigenen Auto sehr gut und umkompliziert zu erreichen. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Die Zimmer sind sehr sauber und es wird täglich sehr gründlich gereinigt. Das Empfangspersonal war sehr freundlich und stets für Fragen oder Wünsche offen. Auch das Frühstücksbuffet war sehr toll aufgetischt und alles war frisch und einladend aufgetischt. Das Schwimmbad kann nur im Sommer genutzt werden, da es im Garten ist und als Freibad fungiert. Dieses Hotel ist allen zu empfeheln die mal kurz nach Amsterdam kommen und sich die Stadt anschauen wollen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (36-40)

Juli 2007

Für Städtereise nach Amsterdam prima!

3.7/6

Für meine geliebte Frau und mich war das Tulip Amsterdam Art ein guter Ausgangspunkt zur Stadterkundung. Busanbindung und Entfernung sind gerade für PKW-Anreisende wegen der Parkplatzprobleme in Amsterdam optimal, das Preis-Leistungsniveau gegenüber Hotels im Zentrum gut. Der Stil des Hotels ist sehr kühl und modern mit viel Lila und Rot. Nicht unbedingt unser Geschmack, aber dafür relativ neu und in gutem Zustand. Das Frühstück allerdings ist für 15€/Person nicht angemessen. Aber auch das ein typisches Metropolenproblem im Ausland. Egal, uns hat es gefallen und für 2 Nächte war der Hotelstil auch mal eine schöne Abwechslung. Das Zimmer hatte ein umglastes Bad, wobei das WC ein ca. 1x1-Meter-Raum zusätzlich war. Etwas wintzig. Das Doppelbett sehr weich, aber nicht unkomfortabel. Ein Fenster ließ sich kippen, so dass auch ein wenig Frischluft die Klimaanlage ergänzte. Minibar komplett bestückt, Seife und ähnliches ausreichend vorhanden. Soweit also alles ok und empfehlenswert für ca. 120€ pro Nacht.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jochen & Betina (41-45)

Mai 2007

Ein überteuertes internationales Stadthotel

3.4/6

Wie buchten diese Hotel recht kurzfrist und waren deutlich enttäuscht! Das Personal war kaum der englischen Sprache mächtig und das Hotel machte ehr den Eindruck einer " Herberge" auf uns! Das Preis- Leisungsverhältniss war und ist hier ganz und gar nicht gegeben!!! Einfach überteuert - dazu noch arogant und das alles nocht mit recht schlechtem Service! Das geht bestimmt auch besser - und wenn nicht - dann bestimmt auch anderswo - für uns - nie wieder dort !!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bea (31-35)

März 2007

Für Frischluftfans ungeeignet

3.1/6

modernes Hotel mit klaren Linien


Umgebung

2.0

am Westerpark - umgeben von Bahnschienen - Tankstelle in Laufweite - Bushaltestelle (Linie 48) vor der Tür, mit dem Bus 10 Min. bis zum Hauptbahnhof, Preis für Taxi vom Bahnhof ca. 15 EUR,


Zimmer

3.5

Nichtraucherzimmer reserviert - bei Ankunft war nur ein Raucherzimmer verfügbar. Dafür ein XL-Zimmer ohne Aufpreis erhalten (94 EUR/DZ ohne Frühstück). Luft war für ein Raucherzimmer ok. Allerdings haben die Zimmer eine geschlossene Glasfront, d. h. keine zu öffnenden Fenster. Die Klimaanlage gleicht das nicht aus. Bin jeden morgen verfrüht mit Kopfschmerzen aufgewacht. (Und ich bin keine Person, die bei offenem Fenster schläft) Aus meiner Sicht für Frischluftfanatiker völlig ungeeignet! Ansonst


Service

4.0

gutes Englisch, teilweise Deutschkenntnisse, Service ok


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück nicht im Zimmerpreis enthalten - 15 EUR pro Person


Sport & Unterhaltung

WLAN vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen