83%
5.2 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.8
Service
5.3
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Werner (56-60)

Februar 2020

Angenehmes Hotel - sehr freundliche Mitarbeiter

5.0/6

Nettes Hotel - top Lage - ausserordentlich freundliche Mitarbeiter - perfekte Gastronomie - angenehme Zimmer - kleiner aber feiner Spabereich


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

Februar 2020

zeitgemäßes Spa Resort

6.0/6

Tolle Lage und super Blick zum See, angenehme Atmosphäre, tolles Essen, gut erreichbar. angenehmer Wellnessbereich und


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Charline (31-35)

Februar 2020

Kommen gerne wieder ..

6.0/6

Gemütliches, schönes kleines Hotel. Sehr sauber und superfreundliches personal , dass sehr auf unsere persönlichen Wünsche eingegangen ist .. Kommen gerne wieder ..


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (41-45)

Januar 2020

Top Hotel

6.0/6

Das perfekte Hotel für eine Auszeit mit rundum Service. Freundliches und sehr Aufmerksames Personal. Die Sauberkeit ist sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Januar 2020

Service und Luxus pur

6.0/6

Luxus pur. Exzellente Lage direkt am Gardasee mit eigenem Anleger. Grosszügige Zimmer mit hochwertigem Bad. Top Service in der Bar. Frühstück ist ein Traum mit hervorragendem und sehr aufmerksamen Service.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Juli 2019

Es hätte eine schöne Hochzeitsreise sein können.

3.0/6

Die Hotelanlage ist schön, das Personal sehr freundlich. Das Zimmer war zwar schön eingerichtet, aber mit ca. 15 m2 viel zu klein für ein 5-Sterne Hotel, von der Lage des Zimmers ganz zu schweigen.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Gegend. Sirmione und andere kleine Städtchen in der näheren Umgebung. Die Lage des Hotels ist sehr schön. Direkt am See, nur durch einen Fußweg vom Ufer getrennt.


Zimmer

3.0

Schöne Einrichtung. Sehr klein für 5-Sterne ( 4x4 Meter ). Die Lage des Zimmers - Katastrofe !!! Die Terrasse des Zimmers war direkt neben der Personaltreppe, wahrscheinlich zu Lagerräumen. Oben an der Treppe - Metallgartentüre.......batsch Unten an der Treppe - schwere Metalltüre........batsch Und das alle paar Minuten........an Ruhe war nicht zu denken.....bei Nachfrage hieß es einfach - eine Suite buchen


Service

4.0

Das Personal war überwiegend sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Sehr gutes und vielfältiges Frühstück. Restaurant mit 1 Stern - Preise dementsprechend. Die Atmosphäre war angenehm mit Blick zum See.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Pool, große Liegewiese. Die Polster der Liegen waren allerdings etwas schmuddelig, wurden bestimmt seit Saisonbeginn nicht mehr abgewischt. Dafür gab es jeden Tag 2 große Handtücher an der Poolbar. Die Tischchen wurden auch nicht sauber gemacht und der Aschenbecher wurde immer voller !!! Die Pavillon´s musste man im voraus reservieren.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Juni 2019

Top 5* Hotel am Gardasee

5.0/6

Das Hotel hat eine tolle Lage direkt am Wasser. Nur eine kleiner Weg führt vorne vorbei. Die Frühstücksterrasse ist ein Highlight. Auch das Zimmer war schön, aber man merkt an der ein oder anderen Ecke, dass es nicht mehr ganz neu ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mark (46-50)

April 2019

Tolle Hotelanlage

6.0/6

Tolle, sehr gepflegte und wunderschöne Anlage. Die Zimmer sind sehr modern, sauber und geschmackvoll. Das Frühstück ist sehr gut, viele frische Leckereien. Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet. Der Wellnessbereich ist auch sehr schön! Wir werden auf jeden Fall wieder hingehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

August 2018

Traumhaftes Hotel mit einzigartigem Service

6.0/6

Top Zimmer, Top Lage, Top Service, Top Qualität. Für uns das Beste, was der Gardasee zu bieten hat. Wenn auch nicht ganz günstig, so ist das Haus jeden Cent wert. Besonders positiv - der persönliche und überaus entgegenkommende Service.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (36-40)

August 2018

Jederzeit wieder!

6.0/6

Ein Hammerhotel mit tollen Suiten direkt am Pool bzw. Gardasee! Privater Strand & Top Service in allen Bereichen! 3 eigene Restaurants!


Umgebung

5.0

Ausflüge nur mit dem Auto, keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Bei dem Hotel aber nicht wirklich schlimm.


Zimmer

6.0

Sauber & sehr geräumig


Service

6.0

Immer Hilfsbereit & freundlich


Gastronomie

6.0

Super Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Kleines Fitnessstudio, Sauna & Innenpool. Promenade perfekt zum sporteln geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (51-55)

August 2018

Erwartungshaltung nicht erfüllt

3.0/6

Wenn ich ein Haus der 5-Sterne Kategorie besuche, habe ich eine gewisse Erwartungshaltung, die hier leider nicht erfüllt wurde. Wir waren mit 6 Personen zu Gast (4 Erw., 2 junge Erwachsene). Diese Anzahl entspricht wohl nicht der Norm, denn es war morgens schwierig, einen Tisch für alle im Außenbereich zu erhalten. Daher mussten wir trotz strahlendem Sonnenschein drinnen sitzen. Auch am Ende unseres Aufenthaltes mussten wir morgens noch auf den Tisch (drinnen) warten und das Personal war immer wieder von neuem erstaunt, dass wir einen Tisch für 6 Personen benötigen (eine Reservierung war - warum auch imer - nicht möglich). Gleiches galt auch für abends (wir sind dann auf einen wenige Meter vom Hotel entfernten guten Italiener ausgewichen, für den eine Reservierung für 6 Personen trotz Hochsaison kein Problem war). Was gut geklappt hat, war die Organisation der Mietung eines Bootes von den freundlichen Empfangsmitarbeitern. In diesem Bereich sind die 5 Sterne des Hotels gerechtfertigt, ebenso beim Essen. Auch die Zimmer waren soweit in Ordnung, der Wechsel der Badehandtücher könnte besser klappen, hier fand der Austausch auf dem Zimmer unregelmäßig statt und man musste sich selbst kümmern. Die Sonnenschirme sollten aufgestockt werden, bei der Suche war zwar der Bademeister behilflich, aber öfter gab es auch keine mehr, wenn man etwas später auf die Liegewiese kam. Fazit: es mag sein, dass außerhalb der Hochsaison der Service besser klappt, aber in unserem Fall wäre eindeutig noch Luft nach oben gewesen. Das Preis-Leistungsverhältnis hat nicht gepasst, 3-4 Service-Sterne, aber keine 5.


Umgebung

5.0

Im Süden des Gardasees, direkt am See, Anlage schön und weitläufig, aber fußläufig kein Stadtkern o.ä. erreichbar, eher abseits gelegen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

Juli 2018

Tolles Haus mit 4+ Sternen - eine Reise wert!!

5.0/6

Sehr nettes Hotel Kategorie 4 Sterne! Wir wurden kostenlos upgegradet und überaus nett empfangen. Personal sehr professionell und bemüht - gar nicht italienisch gechillt sondern total pronto :-)


Umgebung

5.0

Einfache Anfahrt und viele Restaurants in nächster Umgebung zu Fuss erreichbar!


Zimmer

5.0

Sehr sauber, allerdings wäre es toll wenn es mehr Ablagen gäbe denn es ist schon eine Herausforderung alles unterzubringen!


Service

6.0

Sehr bemüht und sehr aufmerksam!


Gastronomie

6.0

Frühstück absolut top! Zimmer service perfekt! Hoteleigenens Restaurant Aqua Riva sehr delikat und ganz liebe Kellner!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

SB (41-45)

Juli 2018

Erste Lage am See

6.0/6

Sehr freundliches Personal und sauberes, neu renoviertes Hotel in perfekter Lage am See. Tolle Restaurants und schöne Weinkarte mit „normalen“ 5*-Hotel-Preisen. Schöner Pool (wie auf den veröffentlichten Bildern)


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

s.o.


Service

Nicht bewertet

s.o.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

s.o.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chrisi (51-55)

Juli 2018

Friedliche Oase

6.0/6

Das Hotel liegt zwischen der Hauptstraße und dem Gardasee. Direkt in der Anlage ist es sehr ruhig und von dem Straßenlärm ist nichts zu hören. Es wird sehr viel Wert auf einen geflegten und sauberen Zustand gelegt!! Ein wenig irreführend ist die Sache mit dem Autoabstellplatz. Die Autos werden wohl nicht bewacht, sind jedoch mit einem elektrischen hohen Tor „gesichert“. Zugang nur über das Hotelpersonal!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ebenfalls im Zimmer gebraucht aber guter Zustand!


Service

Nicht bewertet

Der Service und das Personal sind fast durchwegs hervorragend, freundlich und zuvorkommend, auch im Umgang mit Kindern!!!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Im Rivale ist das Essen herausragend!!! Wir haben einmal im Rivale gegessen und haben dann nicht mehr gewechselt!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

Juni 2018

Möchte gern 5 Sterne Hotel – mit mehreren Defiziten

2.0/6

Das einzige was an diesem Hotel mit 5 Sternen ausgezeichnet werden kann ist die Lage zum See, die schöne Gartenanlage, das Empfangspersonal (Kofferträger mit Golfcars) und die Zimmer und Restaurantpreise. Je länger man dort ist desto mehr offenbaren einem sich die aber die Mängel bzw. Defizite. Der Empfang war ja noch schön – man wird sehr freundlich von dem „Gepäckpersonal“ beim Aussteigen begrüsst und Hilfe mit dem Gepäck angeboten. Nachdem Check-In wurde man mit einem Golf-Car und seinem Gepäck zu seinem Bungalow welche überwiegend Junior-Suiten und ein paar grössere Suiten sind, gefahren (Wir hatten Junior-Suite). Ab diesem Zeitpunkt ging´s bergab


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwas ausserhalb von Padenghe direkt am See – man kann direkt vom Garten mit Liegen an den See bzw in den See gehen – Hier Kiesstrand. Nur die hoteleigenen gehobenen Restaurants auf dem Grundstück bzw. gehobenes Fischrestaurant welches zum Hotel gehört in der Nähe – Hotel liegt direkt am Rand des Ortes. Für alles andere ist ein Auto dringend empfehlenswert. . Im Haupthaus – Erdgeschossig - befinden sich ein Teil der Juniorsuiten und die Classic-Zimmer – die ClassicZimmer alle zu


Zimmer

3.0

Auf den ersten Blick schien der Bungalow in Ordnung und sauber zu sein - beim anschliessenden Auspacken und Einrichten vielen uns aber dann immer mehr Sachen auf die wir von einem 5 Sterne Haus eigentlich nicht erwarten (das Hotel wurde in Mitte 2017 modernisiert von 4 auf 5 Sterne Standard und die damaligen Ferienwohnungen im Gelände zu Bungalow-Suiten umgebaut – dabei kann sich der Innenarchitekt nicht viel dabei gedacht haben … Im Bad wurden wir gleich mit offenen Kabeln und Elektrik am Spieg


Service

3.0

Der Service beim Frühstück, Rezeption und im hauseigenen Restaurant – wenn man denn im Restaurant einen Platz bekommt – ist in Ordnung. Der Zimmerservice hingegen lässt in manchen Punkten zu Wünschen übrig. Die Zimmer waren teilweise um 15.30 Uhr, als wir wieder ans Hotel zurückkamen noch nicht gemacht und man musste sich dann irgendwo im Hotel aufhalten obwohl man eigentlich im Zimmer oder auf der Terrasse sich aufhalten wollte. Es war jeden Tag eine Flasche Wasser und zwei Espresso inbegriffen


Gastronomie

3.0

Das hauseigene Restaurant und das im Nebengebäude befindliche gehobene italienische Restaurant hat im Grossteil gehobene Preise und von Hausgästen auch noch das in Italien übliche Coperto in Höhe von stolzen 4 Euro pro Person zu berechnen finden wir ….. wenn man denn überhaupt einen Platz bekommt, da das Hotel vor allem am Wochenende immer Events welche auch teilweise im Hotel übernachten und damit das ganze Restaurant für sich gebucht hatten. Uns war es von Donnerstag bis Montag nicht möglich


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Hotel hat eine grosse Gartenanlage mit Aussen-pool und dort befindlichen Liegen und teilweisen Sonnenschirmen. Die Cabanas (Himmelbettartige Doppelliegen mit Metallgestell) kosten pro Tag 50 Euro !!! Miete – eine Unverschämtheit dem Gast gegenüber bei diesen Zimmerpreisen. Ruhe wird man in der Gartenanlage am Pool oder in Umgebung nicht finden, da der Bereich intensiv von der Poolbar mit Musik beschallt wird – auch die grösseren Suiten in den Bungalows liegen in diesem Bereich der Beschallun


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juni 2018

gutes gehobenes Hotel

6.0/6

sehr hochwertig, sehr sauber, sehr gutes Essen. Überdurchschnittlich gut vor allem für den Gardasee. Sportangebot ist leider etwas dürftig.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (26-30)

Mai 2018

Sehr schönes Hotel!

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage direkt am See. Leckeres Frühstücksbuffet mit Sitzmöglichkeiten auf der Terrasse. Super Service! Wir kommen wieder.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (66-70)

März 2018

Schönes 5 Sterne Hotel

5.0/6

Hotel ist in einem abgegrenzten Gelände, leicht erreichbar. Hat schöne Zimmer zur Parkseite/Seeseite. Das Hotel ist sauber mit Pool. Die Getränke an der Bar preislich nicht übertrieben. Frühstück sehr gut, Blich auf den Gardasee.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Abstrich für das Zimmer: bei der Reservierung hieß es "Zimmer mit Blick zum Park". Tatsächlich hatten wir ein Zimmer mit Blick zum Park/Parkplatz, der zugegebenermaßen innerhalb der Umzäunung liegt. Aber dahinter führt dann die recht laute viel befahrene Straße, so dass man nachts kein Fenster offen lassen konnte.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Essen im hoteleigenen Fisch-Restaurant war super, vorzüglich, aber 500 m zu Fuß vom Hotel entfernt, dafür mit herrlichen Seeblick.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

August 2017

Schönes Hotel mit Seezugang und schönem Pool

5.0/6

Modernes Hotel mit tollen Restaurants und schönen Zimmern und kurzen Wegen. Gutes Frühstück und guter Service sowie ordentlicher Wellnessbereich.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (56-60)

September 2016

hervorragendes Hotel, jederzeit zu empfehlen

6.0/6

Hervorragende Lage direkt am Gardasee, allerdings abseits der Stadt. Sehr freundliches Personal und riesiges Frühstücksbufett. Für Unternehmungen bzw. Ausflüge ist ein PKW hilfreich. Fußläufig sind auch ein paar Restaurants in der Nähe zu erreichen.


Umgebung

5.0

Hervorragende Lage direkt am Gardasee, allerdings abseits der Stadt. Für Unternehmungen bzw. Ausflüge ist ein PKW hilfreich.


Zimmer

6.0

Zimmer modern ausgestattet. Lage je nach gebuchter Kategorie. Insgesamt sauber und ruhig.


Service

6.0

hervorragend


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Frühstück im Hotel eingenommen und das war spitze.


Sport & Unterhaltung

6.0

nicht wahrgenommen, aber augenscheinlich sehr gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

September 2016

Laßt es lieber bleiben und sucht euch was besseres

2.0/6

Das einzige was hier vier Sterne verdient ist ein älterer Kellner und die direkte Lage am Gardasee. Das Hotel hat die beste Zeit schon lange hinter sich. Die Zimmer bzw. Appartements sind dreckig und das Mobiliar ist defekt. Das Frühstück ist immer dasselbe und teilweise vom Vortag, Obst nicht genießbar. Kein Wechsel von Handtüchern und Toilettenpapier nur gegen riesigen Aufpreis. Alles in allem die reinste Katastrophe. So schlecht habe ich noch nie gewohnt.


Umgebung

3.0

Direkt an der Hauptstraße. Ausflugsziele nicht in der Nähe. Nur die direkte Lage am Gardasee war in Ordnung.


Zimmer

2.0

Zimmer sehr klein und schmutzig. Bettwäsche für Zudecke - Fehlanzeige. Nur kratzige Wolldecken. Kein deutscher Fernsehsender.


Service

2.0

Beschwerden wurden gar nicht akzeptiert. Personal entweder überfordert oder nicht kompetent. Es gab nur einen älteren Kellner der sehr bemüht war.


Gastronomie

2.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, es hieß aber vom Reisebüro, man könne auch andere Mahlzeiten bekommen, war aber nicht so. Man mußte in andere Hotels bzw. Restaurants ausweichen. Frühstück war immer dasselbe und teils vom Vortag, das Obst war die reinste Katastrophe.


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitness ? Dort waren vier Geräte und das wars. Entertainment null.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ela (26-30)

August 2016

Schöne Gartenanlage - Rest katastrophal

2.0/6

Das einzige was an diesem Hotel die 4 Sterne wert ist, ist die direkte Lage zum Gardasee mit schöner Gartenanlage. Nur Dafür können wir 2 von 6 Sternen geben. Von innen ist es verwohnt und schmuddelig. Das erste was uns auf dem Weg ins Zimmer ins Auge gestochen ist, waren die Teppiche in den Fluren - alles voller Flecken und die Fliesen darunter waren schon lose. Die Lampen in den Fluren wurden auch schon lange nicht mehr geputzt. Spinnweben so weit das Auge reicht. Im Zimmer angekommen, sind gleich 2 Lampen kaputt gewesen. Der Blick auf die Terrasse und ins Bad machen es auch nicht besser. Die Terrasse wurde schon lange nicht mehr sauber gemacht und wurde auch während unseres Aufenthaltes nicht gereinigt. Das Bad schien eine halbe Baustelle zu sein. Statt Duschkabine wurde um die Dusche herum provisorisch ein Vorhang angebracht, der auch noch voller Flecken war. Das Waschbecken hatte keine Blende. D.h. wir haben auf die nackte Wanne mit teilweise Irgendwelchen Baumarkierungen blicken können. Die Lüftung hat so einen Lärm veranstaltet dass man dachte dass nebenan jemand Musik mit voll aufgedrehtem Bass hören würde. Sobald man der Toilettenschüssel näher kam, roch es nach öffentlicher Toilette. Ekelhaft! Im Zimmer selbst hat man einen Versuch gestartet zu modernisieren. Alles war in einem freundlichen Grau eingerichtet. Die Klimaanlage hat jedesmal wenn sie zum kühlen angesprungen ist, einen lauten Piep-Ton von sich gegeben, und das auch nachts! Ausschalten der Klimaanlage war zwar möglich, aber man wäre nachts eingegangen, da man kein Fenster kippen konnte. Es gab nur eine Schiebetür zur Terrasse zu der jeder hätte reinspazieren können. Das WLAN das eigentlich in der ganzen Hotelanlage verfügbar sein sollte, hat leider nicht bis in unser Zimmer gereicht (wir hatten das weiteste Zimmer von der Rezeption aus). Das Hotel hat keinesfalls 4 Sterne verdient.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Juli 2016

Gutes Hotel,...bis auf ein paar Kleinigkeiten!

4.0/6

Sehr gute Lage, direkter Seezugang, sehr freundliches Personal, gutes Frühstücksbuffet,immer freie Liegen am Pool, Negatives:Uns würde zugesichert bzw. im Reisekatalog stand es sind Haustiere nicht erlaubt,stimmt nicht sogar beim Frühstück waren die Hunde anwesend, direkt neben dem Buffet, und auf der Liegewiese, machten sie ihr Geschäft, dass fanden wir nicht gut. Ps:Geld muss man haben, dann werden Sonderregeln erlaubt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Juni 2016

Sehr gut

6.0/6

Die gesamte Anlage und die Gastronomie enttäuscht hat mich nichts ! Pool und Frühstück waren sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Juni 2016

Lage & Strand optimal, der Rest verbesserungsfähig

4.0/6

+ Das Hotel liegt überragend, in direkter Seelage. Der große, gepflegte Garten und die Terrasse bieten einen direkten Blick auf den See. + Das Personal ist sehr freundlich und kompetent. + Der Parkplatz ist geschützt und kostenfrei + Das dazugehörige Restaurant "Il Rivale" ist zwar etwas teurer, aber absolut einen Besuch wert. Das Essen ist vorzüglich - Das Hotel selbst war recht abgewohnt und wies leider einige Mägel auf. - sehr hellhörig und recht laut


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Februar 2016

Echt hart

2.9/6

Das Hotel ist merklich bemüht, den Gast davon zu überzeugen, sich in einem 4 Sterne-Haus zu befinden. Dieses Niveau erreicht man allenfalls beim Übernachtungspreis. Die Einrichtung ist abgewohnt, teilweise beschädigt (Löcher in den Polstermöbeln), Flecken am Boden im Zimmer und auf den Fluren und die Vorhänge vom Öffnen der Terassentüren großflächig verschmiert. Die Klimaanlage (in unserem Falle als Heizung im Einsatz) ist sehr laut und nervig und zwar den ganzen Tag und die ganze Nacht. Allerdings ist der tägliche Zimmerservice gut. Das Frühstück ist ziemlich das Einzige was sich in Nähe von 4-Sternen befindet, nicht zuletzt wegen des ausgesprochen freundlichen Personals. Ein Speiserestaurant befindet sich zwar mit auf dem Grundstück, ist allerdings nicht mit in den Zimmerservice des Hotels einbezogen, sodaß man außer Frühstück im Hotel nichts zu Essen bekommt. Das separate Restaurant bietet zwar eine ambitionierte Küche, man muß allerdings schon ein vollständiges (3-4 Gänge) Menü zu sich nehmen, um satt zu werden. Bei Preisen nicht unter € 50/Person und nicht zuletzt auch aus Zeitgründen möchte man das allerdings nicht zweimal am Tag. Das Wellnesscenter genügt heutigen 4-Sterne-Ansprüchen nicht. Ein paar Heim- und Crosstrainer, eine 2-Personen-Sauna und ein türkisches Dampfbad für 2 Personen. Thats it. Die Zimmer, hier eine Juniorsuite, sind außerordentlich knapp geschnitten. Um ins Bett zu kommen muß man sich durch den 30 cm breiten Durchgang zwischen Bett und Terassentür seitwärts durchquetschen. Flachbildschirm TV steht im Schlafzimmer, (also nur vom Bett aus fernsehen) oder Mini-TV auf dem Schreibtisch (nur zu erkennen vom Schreibtischstuhl aus). 2+ Sterne wären angemessen, 3 Sterne sind, auch mit Wohlwollen, übertrieben. Und das für einen Preis außerhalb der Saison (Anfang Februar) von € 195/pro Nacht. Das ist echt hart.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christoph (36-40)

September 2014

Gerne wieder!

5.1/6

Wir waren das dritte Mal vor Ort. Das Frühstück bleibt das Highlight. Auch wenn die Anlage im Vergleich zu unserem ersten Besuch, wie wir alle, etwas älter geworden ist. Lage, Essen, Service und die direkte Anbindung an den Gardasee bleiben genial.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Juli 2014

"Superior" Zimmer mit (unfreiwilliger) Beschallung

3.0/6

Das Hotel hat verschiedene Zimmerarten. Von Appartments bis zu Hotelzimmern. Die Hotelzimmer sind teilweise modernisiert (insbesondere im sogenannten "Palazzo"), wo wir untergebracht waren. Die Zimmer selbst sind modern eingerichtet und auch geräumig. Allerdings sind die Zimmer durch die Lage des sogenannten Palazzo direkt an der Hauptverkehrsstraße und durch das Lokal direkt unter den Zimmern SEHR laut (mehr dazu siehe Zimmer)


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am See und hat direkten Seezugang. Allerdings liegt das Hauptgebäude und der sogenannte "Palazzo", in dem sich auch Zimmer befinden, direkt an der Hauptverkehrsstraße im Ort. In direkter Umgebung gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten. Mit dem Auto erreichbar sind in einigen Kilometern einige Supermärkte. Pardenghe sul Garda selbst ist definitiv kein malerisches Urlauberörtchen, wo man abends noch durch kleine Straßen und Gassen bummeln kann.


Zimmer

2.0

Im sogenannten Palazzo sind die Zimmer zwar durchaus schön renoviert und geräumig. Sie haben zT Seeblick, aber keinen Balkon. Das größte Manko ist aber der Lärm: Die Superior Zimmer des so genannten Palazzo befinden sich direkt über dem Hotel eigenen Restaurant. Ab Eröffnung gegen Mittag bis zum Schliessen gegen Mitternacht hört man nicht nur die Unterhaltungen der Gäste, sondern wird man durch die auch im Außenbereich angebrachten Lautsprecher (einer direkt unter unserem Fenster angebracht)


Service

1.0

Während die Bedienung beim Frühstück und im Hotel eigenen Restaurant gut war, war der sonstige Service eher eine Katastrophe: 1. Der schlechte Service begann schon mit der Buchung. Wir hatten das Hotel angerufen, um statt über eine der üblichen Buchungsseiten direkt im Hotel zu buchen und uns nach Angeboten zu erkundigen. Daraufhin wurde uns mitgeteilt, es gäbe keine Angebote, die besser seien als die Angebote unter den üblichen Internetportalen. Daraufhin haben wir über Hotels.com für 4 Näch


Gastronomie

5.0

Das hoteleigene Restaurant ist anders als es einige negative Bewertungen vermuten lassen durchaus gut. Es gibt allerdings nur Menüs (1 Gang mit Dessert zu 25 EUR, zwei Gänge mit Dessert zu 35 EUR etc.). Das ist nichts für den Snack zwischendurch, aber durchaus preislich angemessen für ein schönes Mittagessen oder Abendessen. Das Essen selbst war auch schmackhaft und die offenen Weine mit 4-6 Euro pro Glas fair bepreist.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Pool. Dieser ist allerdings nicht allzu groß für die Anzahl der Gäste in der gesamten Anlage, die neben den Hotelzimmern auch noch aus vielen Apartments besteht. Der indoor pool ist ok. Da das Fitnessstudio nur mit einer Schiebetür direkt daran angegliedert ist, ist die Luft und das Klima im Fitnessstudio so, dass man da kaum trainieren möchte. Da es nur Laufbänder und Fahrrad Ergometer gibt, sind die Trainingsmöglichkeiten ohnehin begrenzt. Für die geforderten Zimmerpreise biet


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juli 2014

Enttäuschung!

3.7/6

Ist das Geld nicht wert, überteuert.


Umgebung

6.0

Toplage direkt am See,eigentlich eine schöne Anlage, aus der nix gemacht wird


Zimmer

2.0

Schraubt Eure Ansprüche runter: Appartments und Classic-Zimmer sind alt und verbraucht. Fön praktisch unbenutzbar, Kloschüssel (in unseren beiden Zimmern) Schrott, Wasserabfluss in der Dusche verstopft, zu wenig, bzw. kaputte Steckdosen, ACHTUNG: SPA-Zimmer direkt über dem Restaurant, Beschallung bis in die Nacht !!!!! Auf keinen Fall buchen !!!!!


Service

6.0

Personal in Top-Form ! Geht kaum besser


Gastronomie

2.0

Frühstücksbüffett sehr gut. Restaurant total überteuert und ganz schwach. Versuchen gehobene Ansprüche und können es in keinster Weise halten. Rumpsteak: 400 Gramm für Aufpreis, hatte aber 250 Gramm Knochen !!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool ganz okay, Unterhaltung und Sport gleich null.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mary (51-55)

Juni 2014

Enttäuscht

3.0/6

Wir waren leider von der Hygiene sehr enttäuscht. Es findet keine Wartung statt und hinterlässt den Eindruck "Es war mal schön"...schade. Von triefender Dusche bis tropfender Wasserhahn...tropfend ist untertrieben. Die Ablagelagefläche im Badezimmer konnte nicht benutz werden. Zimmer sind sehr klein und unsauber und dunkel. Sofa kaputt, stand nur zur Deko da. Alles in allem war es das Geld nicht Wert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (31-35)

Juni 2014

Schöner Badeurlaub

5.3/6

Sehr schöner Entspannungsurlaub am Gardasee. Waren in den normalen Doppelzimmern. Diese waren sehr schön und hatten alles was man braucht. Sehr schöne Hotelanlage mit schönem Pool, direkt am Gardasee. Frühstück war sehr umfangreich und lecker. Jederzeit wieder.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

September 2013

Richtig Wohlfuehlen

5.7/6

Bin zu Erholungszwecken angereist und wurde nicht enttaeuscht. Der Service war perfekt und das gesamte Personal sehr freundlich. Das Fruehstueck war hervorragend. Die Auswahl der Speisen war allumfassend, die Fruehstueckszeit (.7.oo bis 11.00 Uhr) laesst keine Wuensche offen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (56-60)

September 2013

Außerhalb der Hochsaison sehr zu empfehlen

5.2/6

Wir haben uns bewusst die Nachsaison ausgesucht, da wir eher Ruhe und Erholung wollten. Hier waren wir richtig. Hotel und Appartments waren gut zur Hälfte belegt. Pool bzw. Liegewiese waren nur mit ca. 10 Personen im Schnitt "belegt". Die Anlage ist sehr gepflegt und das Personal ist ausgesprochen freundlich und zuvorkommend. Wir hatten ein noch nicht renoviertes App. und insoweit machte es einen "abgewohnten" Eindruck. Die Fugen der Dusche waren schon teilweise schwarz und der Anstrich wies zumindest zum Teil dunkle Flecken auf. Die Überwurfdecke der Couch hatte ein Loch etc. Gleichwohl hatten wir einen Sonderpreis und da darf man halt ohnehin nicht allzuviel Ansprüche stellen. Wir haben uns trotzdem sehr wohl gefühlt. Dass lediglich 3 deutsche Fernsehprogramme wählbar waren, könnte verbessert werden. Das zugebuchte Frühstück erschien uns mit 20,- p.P. zunächst teuer aber es ist jeden Cent wert. Wir haben uns jeden Tag darauf gefreut. Es gibt alles vom Sekt bis zum Selters, vom Lachs bis zum Fleisch und Obst und Gemüse. Süßigkeiten und Kuchen, versch. Müslis und Marmeladen etc.


Umgebung

5.0

Das Ufer liegt unmittelbar an der Liegewiese und das ohne Spazierweg. Man hat also das Ufer für sich. Man kann aber auch zwischen dem schönen Pool und dem See wählen. Mit langen Spaziergängen ist es allerdings schwierig. Hinter der Anlage führt eine stark befahrene Straße und der Fußweg ist einfach vom Straßenlärm gestört. Einzig nach Denzano - da muß man jedoch einige Hundert Meter engen "Dschungelweg" am Straßenrand hinter sich bringen. Restaurant sind jedoch mehrere in naher Umgebung vorhande


Zimmer

5.0

Wie schon beschrieben war das App. schon etwas "abgewohnt". Ansonsten war es sauber und gepflegt. Fernsehprogramme könnten mehr sein.


Service

6.0

Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend. Fast alle sprechen deutsch. Da gibt es nichts zu bemänglen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist jeden Cent wert und wir können es nur empfehlen - auch wenn es 20,- p.P kostet. Ansonsten empfanden wir das Restaurant als zu teuer - wir haben es deshalb nicht in Anspruch genommen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist super gelegen und sehr gepflegt. Sportmöglichkeiten haben wir nicht wirklich gefunden. Im Keller des Hotels soll ein Fitnessraum sein und es soll auch einen Wellnesbereich geben. Wir haben jedoch nichts davon nutzen wollen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uli (41-45)

Juli 2013

Gardasee im Sommer: Einfach toller Urlaub!!!

5.6/6

Das Relais besteht aus ca 15 Doppelzimmern inkl. Terasse und Garten und ca 40 Reihenbungalows / Appartments inkl. Terasse und Garten. Wir waren im Appartment Nr 11: Ausreichend großes Wohnzimmer mit bequemer Schlafcouch, Küchenzeile (Kühlschrank mit kleinem Eisfach für ca 6 Eis oder Eiswürfel okay, 2 Plattenherd, Dunstabzughaube, Kaffeemaschine, Toaster auf Anfrage gebracht bekommen. Schlafzimmer mit superbequemen Matratzen, viel Schrankfläche, Safe inkl. Bad mit Bidet, großer Eck-Duschkabine, großer Waschtisch. Genug Haken, Abstellflächen und Fenster. Sehr gut steuerbarer Klimaanlage für alle Räume ausser Bad. Wir waren Selbstverpfleger. Weitere Gäste waren viele Familien mit Schulkindern, einige Paare und Tagesgäste aus D, NL, I, UA, A und MOA.


Umgebung

6.0

Lage direkt am Gardasee, wirklich top! Am Wochenende Sa/So bis spät in die Nacht Diskomusik durch den ca 2 Km entfernten Coco Beach. Aber wir haben mit geschlossenen Türen/Fenstern und Klimaanlage ruhig schlafen können. Padenghe hat genug Einkaufsmöglichekeiten. Auto angeraten! Für die Zeitung geht man einfach über die Strasse zum Hotel Busso gegenüber. Dann nochmal eine Strasse weiter rüber zu La Collina (ital. Feinkost / Biomarkt). Da gibts die täglichen Brötchen (günstig) und alles andere an


Zimmer

6.0

s. oben. Es ist alles schon gesagt...


Service

4.0

Gesprochen wird Italienisch, Deutsch und Englisch. Freundlich waren alle. Bei einigen merkt man einfach, das sie ihren Job wirklich gerne machen ;-): Roberto und Giovanni sind sehr nett und hilfsbereit. Bei anderen war es auch gut, aber nicht superfreundlich. Achtung: Bei den Appartments ist die Reinigung / Roomservice extra mit 5,- pro Person / Reinigung zu zahlen! Wäre bei uns pro Reinigung also 15,- gewesen. Im Besenschrank in der Küche steht aber Besen und Kehrblech, hat uns gereicht und wir


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Pool, sauber und groß mit Blick über den Gardasee. Große Rasenfläche mit Bäumen, Liegen mit Auflagen, Schirme, Tische, Sessel. Alles da und ausreichende Anzahl. Am Pool 2 Duschen. KEIN sep. Babybecken! Pool mit Stufen und zu Beginn sehr flach, dann schnell auf 1,40 m Wassertiefe. Es stehen Verbotsschilder am Pool ( kein Ball, keine Luma, kein Essen,......). Aber in unserer Zeit haben wir alle im Rahmen der Rücksicht und Höflichkeit im Pool mit Ball, Luma, Flossen und Co gespielt. Es wurde


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vera (31-35)

Juni 2013

Urlaub neben der Baustelle

3.2/6

Trotz guter Bewertung und tollen Bildern im Internet waren wir sehr enttäuscht und haben die Anlage nach einer Nacht wieder verlassen. Die Lage des Hotels ist eigentlich traumhaft, direkt am See. Leider war unmittelbar neben dem Hotel/auf dem Gelände eine laute Baustelle. Und auch sonst war die Anlage eher abschreckend: alte abgenutzte Möbel in sehr winzigen, nicht saubern Bungalows (Schimmel in der Dusche, dreckige Küche, gesprungene Scheibe, dreckige Terrassenmöbel.....)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter & Christa (56-60)

Juni 2013

Schöne Urlaubstag, tolles Hotel

5.7/6

Schöne Anlage, sehr gutes und freundliches Personal, direkt am See, schöne Bungalows mit guter Einrichtung und traumhafte und sehr sonnige Tage.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

September 2012

Schönes Hotel mit nettem Personal

5.3/6

Der Ort und das Hotel sind für Urlauber geeignet, die gern ihre Ruhe haben möchten. Preise waren wie erwartet, z.B. Glas Wein 5 Euro, Salat 13 Euro. Das Frühstück war sehr vielfältig und super! Nur der Saft war nicht sooo leckker -aber dafür der Cappuccino und die Chocolate. Die Frühstückzeiten auch klasse - von 7 bis 11 Uhr, da kann man glatt zweimal gehen. Bezüglich Sauberkeit gibt es keine wirklichen Mängel zu erwähnen, Handtücher wurden jeden Tag, also eigentlich schon zu oft, getauscht, das Zimmer war immer Tipp-Topp. Wir waren im "Haupthaus" und hatten eins der größeren Zimmer Nr. 56 mit Sofa (das ein paar Flecken hatte). Die Bungalows haben wir nicht von innen gesehen. Toll ist, dass das Hotel einen direkten Zugang zum See hat, allerdings mit steinigem Strand. Ein paar Meter ins Wasser rein fängt der feine Sand an. Sehr zu empfehlen ist das Restaurant, das zum Campingplatz gehört (dort unbedingt Souté Cozze & Vongole, also Muscheln, essen!) und dass man über den Strand (nach dem Tor links) vom Hotel aus erreicht - einfach aber lecker und ziemlich kernige Bedienung! Einkaufsmöglichkeiten sind am besten und bequemsten mit dem Auto erreichbar. Wir wollten uns Räder leihen, aber da meist keine Radfahrwege vorhanden waren, sodass man auf den viel befahrenen Straßen fahren muss, haben wir es doch gelassen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (31-35)

September 2012

Direkt am See

5.4/6

Die Zimmer, Restaurant und Pool sehr sauber. Das Personal spricht englisch. Empfang spricht deutsch, englisch und italienisch. Essen war sehr gut, leider mittags nur kalte Platten. Teilweise gute Weine auf der Karte. Direkter Zugang zum Strand. Bettwäsche wurde täglich gewechselt. Aussicht ist fantastisch


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

September 2012

Perfekter Urlaub mit Baby

4.6/6

Eignet sich wirklich toll für Urlaub mit Baby - alles ebenerdig, riesige Liegewiese, Restaurant teilweise (je nach Zimmerlage) in Babyphonereichweite. Zimmer und App. gut ausgestattet. War ein wunderschöner erster Familienurlaub.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anne (51-55)

August 2012

Absolut beste Lage für einen Gardasee-Urlaub

5.0/6

Wir hatten ein Appartement, gut geeignet für 2 Personen. Frühstücken konnten wir mit Blick auf den See. Supermarket in Laufnähe, aber klein, für Obst und Brötchen, Milch und Getränke hat es gereicht. Es gibt genug Liegestühle, genügend Schattenplätze unter Bäumen auf Rasen - alles mit Blick auf den See - und einen direkten Zugang an den See- phantastisch zum Schwimmen. Das Hotel liegt sehr ruhig, Straße so gut wie gar nicht zu hören, der Strand wird fast nicht genutzt, da der Anlaufweg zu lang wäre für Außenstehende. Ein schönes italienisches Restaurant in 3 Minuten Laufnähe ebenfalls am See. Wir haben von hier aus die gesamte Westküste abgefahren, ebenso die Ostküste bis Malcesine. Sirmione ist ganz nah. Alles in allem: wir kommen bestimmt wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (46-50)

August 2012

Schöne Anlage direkt am See

4.8/6

Super Anlagemit Reihenbungalows in traumhafter Lage. Moderne Einrichtung Sauber und Comfortabel Hatten nur Übernacghtung gebucht da das Frühstücksbuffet mit 20 € pro Person etwas teuer ist. Brötchenservice gibt es auch aber die sind so klein wie im Flugzeug. Einen Supermarkt liegt hinter dem Hotel aber er öffnet erst um halb neun, also für fühaufsteher der Brötchen braucht etwas spät. Leider ist in der Umgebung nichts los,da muß man nach Desenzano (5 km) fahren.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage direkt am See großer und gepflegter Garten, aber Badeschuhe nicht vergessen (Kiesstrand)


Zimmer

6.0

Sauber schöne Ausstattung hatten Reihennbungalow mitTerrasse und Seeblick, Keine Kaffemaschine TV Telefon u.Safe vorhanden. Sehr sauber und gepflegt.


Service

4.0

Roomservice 5€ pro person etwas teuer


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Nichts los keine Unterhaltung für jemand der Ruhe und Erholung braucht optimal Liegen am Pool und im Garten werden belegt sind aber ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Verena (31-35)

Juli 2012

Tolle Lage direkt am Gardasee

5.6/6

Besonders zu erwähnen ist der sehr zuvorkommende und freundliche Service an der Rezeption....und das sehr abwechslungsreiche und vielfältige Frühstück...gutes Schattenangebot unter Bäumen mit Blick direkt über den Gardasee...sehr schön...


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

Juni 2012

Wunderschöne Anlage in toller Lage direkt am See

5.7/6

Hotel bestand aus einem Haupthaus mit Rezeption, Restaurant, Aufenthaltsraum und Hotelflügel. Weiterhin gab es vier Zeilen mit Appartments. Alle Räumlichkeiten waren ebenerdig. Die Appartments waren näher am See als die Hotelzimmer. Hotelzimmer gab es in zwei Blickrichtungen: Zum See (schön) und zum Parkplatz (naja). Sehr gepflegte mediterane Gartenanlage. Die Gästestruktur bestand in erster Linie aus deutschen Gästen (was daran gelegen haben mag, dass Pfingstferien waren), alle Altersstufen. Die Gesamte Anlage ist autofrei. Gepäck wird mit Golfwagen zum Zimmer/Appartment gefahren.


Umgebung

6.0

einmalige Lage direkt am See, sehr ruhig, allerdings etwas außerhalb. Kleiner Supermarkt mit guter Delikatessen-, Frischobst-, Käse- und Fleischabteilung auf der anderen Straßenseite in unmittelbarer Umgebung. Mehrere kleine Restaurants in direkter Nähe und fußläufig erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein traumhaftest Appartment direkt am See, zwei Schlafzimmer, zwei Badezimmer, Wohnzimmer mit Eßecke und Küchenzeile. Alles sehr sauber. Alles ebenerdig. Große wunderschöne Terrasse mit Möbeln. Zwischenreinigung wäre gegen Bezahlung möglich gewesen, brauchten wir für fünf Tage aber nicht. Betten waren bei Ankunft bezogen. Handtücher lagen bereit und wurden während des Aufenthalts einmal gewechselt. Mülleimer wurden ebenfalls geleert.


Service

6.0

Perfekt. Sehr gute Rezeption, besetzt mit Mitarbeitern, die fließend deutsch sprechen. Auch im Restaurant perfekter Service. Außerordentlich freundlich und hilfsbereit, aber nicht aufdringlich.


Gastronomie

5.0

wir haben nur das Frühstück einmalig genutzt (insgesamt waren wir fünf Tage dort). Das Frühstück war gut, allerdings auch sehr teuer (20 EUR pro Person). Wir hatten eine so wunderschöne Terrasse direkt am See, dass wir auf Wunsch unserer Kinder ab dem zweiten Tag lieber dort gefrühstückt haben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein sehr schöner Pool, eine nette Bar, ausreichend Platz und ausreichend Sonnenliegen. Unsere Kinder sind 13 und 15. Da paßte diese ruhige Anlage sehr gut. Für kleinere Kinder gab es allerdings außer dem Pool nichts. Also keine Kinderanimation, keinen Spielplatz. Ich denke, die Anlage ist eher führ Ehepaare ohne Kinder oder für Familien mit Babys bzw. Familien mit älteren Kindern geeignet. Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter dürften sich langweilen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juni 2012

Schöner Kurzurlaub am Gardasee

5.3/6

4 Sterne Hotelanlage im Bungolowstil. UnserStandard-Zimmer war ein sehr gepflegtes Hotelzimmer im Haupttrakt auf die Straßenseite. Hotel buchbar als Frühstück/HP abends. Gästestruktur bunt gemischt Paare/Familien aus Österreich, Deutschland, Schweiz und GB.


Umgebung

5.0

Hotel direkt am See. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten im Ort Padenghe (Zentrum ca. 3 km) entfernt sehr eingeschränkt. Fahrgelegenheit (Auto etc.) unbedingt erforderlich. Wunderschöne Ausflüge um den See möglich (z.B. Verona, Brescia), wir waren schon ca. 10x am Ostufer der Gardasees und haben jetzt eine ganz andere (italophile) Seite des Sees kennengelernt.


Zimmer

5.0

Wir erhielten aufgrund der Kurzfristigkeit unserer Reservierung ein Standardzimmer Straßenseits. Die Lage war durch Sonne bis zum späten Abend perfekt, die Terassentür konnten Nachts geschlossen werden und es war kein Straßenlärm zu hören. Die Zimmermöblierung war modern und gepflegt. Klimaanlage, Flat TV, Terasse, Minibar, Safe vorhanden. Besonders erwähnen möchten wir noch die perfekte WLAN Verbindung in unserem Hotelzimmer (kostenlos!).


Service

6.0

Freundlichkeit des Personals top, ob Rezeption oder Service. An der Rezeption wird deutsch gesprochen, aber - wie immer in Italien - freut sich das Personal über ein paar italienische Wörter. Zimmerreinigung erfolgt 2 x täglich, am Vormittag und am späten Abend - selten in dieser Form erlebt.


Gastronomie

6.0

Wir haben nur Frühstück gebucht, da wir gerne in Italien abends auswärts essen (Pizza, Pasta, Fisch etc.). Das Frühstück wurde auf der Terasse zum See angeboten. Die Lage war einfach traumhaft und die Qualität des Frühstücksbuffets (Reichhaltigkeit) ist nicht zu überbieten. Espresso + Cappuccino (ohne Aufpreis!) wurde serviert. Das Personal war auch in diesem Bereich extrem engagiert, falls kein freier Tisch auf der Terasse vorhanden war, wurde kurzerhand ein Tisch aus dem Restaurant getragen u


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sehr sauber, der Seezugang ist perfekt. Da direkt beim Hotel auch Boote/Wassermopeds anlagen können, gibts einiges zu sehen. Im Pool- und Gartenbereich sind ausreichend Liegen vorhanden, Schatten durch Sonnenschirme und Bäume.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (31-35)

Juni 2012

Hotel mit schönem Garten

5.0/6

Es ist ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel mit einem sehr schön angelegten Garten und direktenZugang zum See. Die Lage ist traumhaft. Die Apartments sind geräumig, müßten aber dringend mal renoviert werden.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Maik (26-30)

April 2012

Empfehlenswertes Hotel direkt am See,zentrale Lage

5.1/6

Für Ausflüge rund um den Gardasee bestens geeignet. Romantische Sonnenaufgänge. Viele unterschiedliche Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Gute Athmosphäre im Hotel mit allen Angestellten.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Februar 2012

Wunderbarer Aufenhalt

5.6/6

Wir verbrachten leider nur eine Nacht im schönen Hotel. Besonders freundlich wurden wir empfangen. Das Hotel liegt sehr schön direkt am Gardasee. Die Zimmer sind klassisch edel möbliert. Wir hatten eine Suite mit einer großen Terrasse. Der überaus freundliche Service ist besonders hervorzuheben. Das gemütliche Feuer am offenen Kamin war ganz wunderbar, die dazu gereichten Häppchen waren köstlich und die Getränke einfach lecker. Das Frühstück mit reichlicher und sehr guter Auswahl. Eierspeisen konnten zusätzlich bestellt werden. Dieses Hotel werden wir gerne wieder buchen und ich kann es auf jeden Fall uneingeschränkt empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (36-40)

August 2011

10 Tage ohne einen Makel! Weltklasse!

5.7/6

Wir haben 10 Tage im Sant' Emiliano verbracht und es war ein rundum super Aufenthalt. Die Anlage ist umwerfend, das Personal freundlich und zuvorkommend der Service stimmt, die Zimmer waren top... Wir werden das auf jeden Fall wiederholen!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Angelo (41-45)

Juli 2011

Super Familienurlaub

5.2/6

Sehr schöner Urlaub . Wir waren eine Familie mit unserem 10 Jahren alten Sohn .Alle Vorbehalte gegen Kinder sind in der Luft verflogen .Wenn mann sich selber verpflegt , sollte man nicht in Pandhenge sondern in Desenzano ( Einkauszenter ) einkaufen .


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (36-40)

Juni 2011

Schönes Hotel direkt am See mit schöner parkanlage

4.9/6

Appartements werden leider mehr vernachlässigt als die Zimmer. Zustand o.k., aber nicht 4-sternig! Frühstücksbuffet sehr vielfältig und frisch. ( jedoch etwas überteuert, falls nicht dazugebucht. ) Leider ist die Abendspeisekarte sehr klein und eher nicht für Kinder. Das Hotel ist direkt an der Hauptstrasse, aber für Zimmer, auf die andere Seite, keinen Verkehrslärm hörbar. Gute Lage für Ausflugsziele. Schöne Anlage zum sich erholen, direkt am See mit Pool. Jedoch in der Hauptsaison wäre mir die Anlage zu klein, wenn das Hotel voll ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Urs (51-55)

Juni 2011

Leider nicht mehr wie vor einem Jahr..

3.9/6

Wir waren vor einem Jahr schon dort und es war damals viel besser. Der Zimmerservice vergass die frischen Badetücher. Auch das Klopapier spärlich aufgefüllt. In der Dusche lief das Wasser nicht richtig ab. Die Speisen und Getränke an der Bar und Restaurant haben sich nicht verändert. Einzig an der Rezeption war das Personal wirklich super und sehr hilfsbereit.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

April 2011

Keine 4 Sterne wert

3.6/6

Die Anlage als solche ist recht ansprechend. Die Apartments prinzipiell auch, jedoch ist die Einrichtung schon in die Jahre gekommen. Die Couch war durchgelegen, der alte Röhrenfernseher hatte ganze 4 Programme mit z.T. recht schlechtem Bild. Was allerdings zu bemängeln war, ist die Sauberkeit. Oberflächlich i.O., schaut man jedoch bei Tageslicht etwas genauer hin - Dusche, neben der Couch, auf die alten Vorhänge, etc. - dann kann man nicht wirklich von Gründlichkeit sprechen. Für 4 Sterne jedenfalls zu wenig. Zudem gab es bei uns eine "Ameisenplage", welches wir dann mit entsprechendem Spray in den Griff bekommen haben. An der Rezeption teilte man uns lapidar mit, dass man ja Parterre wohne und das normal ist. Keine Entschuldigung, nix. Die Putzfrau kam erst auf unserer Nachfrage am nächsten Tag. Die Lage ist sehr angenehm, da die Anlage direkt am Gardasee liegt. Jedoch war der direkte Zugang versperrt, sodass wir nicht zum See gehen konnten. Trotz aller Kritik können wir gerade noch so eine Weiterempfehlung geben. Tipp: Hotel ohne Frühstück buchen. Frühstück kostet 20 Euro pro Nase (Kinder 10 Euro) mit Sekt aber ohne wirkliche Besonderheiten was man für diesen Preis erwarten würde. Für weitaus weniger Geld kann man in den umliegenden Supermärkten hervorragende Salami, Schinken, Käse etc. selber kaufen und auf der eigenen Terasse frühstücken.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (46-50)

Februar 2011

Hotel nach italienischer Art

5.4/6

Hotel ist mittelgroß, macht einen gepflegten und sauberen Eindruck, das Frühstücksbuffet war reichhaltig Wer um diese Jahreszeit ein ruhiges und stilvolles Hotel sucht ist hier richtig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Gardasee mit hoteleigenen Standzugang. Ist für Ausflüge auch in den Wintermonaten zentral gelegen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer entgegen der Seesicht sind ausreichend und mit Wirpool. Die Einrichtung ist etwas biedermeierähnlich mit Stahlbett, Sofa und Wandtisch.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Mit Englisch und Zeichensprache kommt man weiter. Die Zimmer sind sauber. Die deutsche Pedanterie kann hier im Wege sein. Südländische Genauigkeit ist allgegenwärtig.


Gastronomie

6.0

Ein großer Frühstückraum mit Blick auf Pool und Gardasee. Das Frühstück war landestypisch, reichlich und gut. Aufgrund der wenigen Gäste angenehm und ruhige Atmosphäre


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Urs (41-45)

September 2010

Sehr schönes Hotel am Gardasee

5.8/6

Das Hotel Relais Sant'Emiliano liegt direkt am Gardasee und hat eine sehr grosse Hotelanlage. Der Pool war sehr sauber wie auch die restliche Anlage. Unser Zimmer im Hotel war ebenfalls immer sehr sauber. Das Personal sprach z.T. deutsch und war immer sehr hilfsbereit und freundlich. Das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnisse sensationell. Es fehlte an nichts. Wir können dieses Hotel nur sehr empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (36-40)

September 2010

Ansprechende übersichtliche Anlage am Ortsrand

4.7/6

Wir sind von Berlin mit dem Flugzeug+Mietwagen über Mailand angereist. (Entfernung Flughafen ca. 1.45h). Das Appartement bietet alle Voraussetzung für ein relaxten Urlaub. Selbstverpflegung kein Problem, in ca. 5 min Fussentfernung befindet sich ein Delikatessenmarkt. Das Hotelrestaurant haben wir nicht getestet, aber in kurzer Entfernung ist ein doch akzeptables Ristorante am See. Einige Familien mit Kindern waren in der Anlage, doch scheint der Focus mehr auf Paare mit Ruhebedarf ausgerichtet zu sein. Günstiger Übernachtungspreis für schon gehobenes Ambiente möglich, doch durch Zusatzleistungen wie Endreinigung bzw. Handtuch-/Bettwäschekosten relativiert sich dieser. Alles in allem doch lohnenswerter Besuch für eine Woche. (Gesamtkosten inkl. Flug und Auto bei 2EW+Kind = 800€/Woche OV)


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

August 2010

Gepflegte Anlage mit kleinen Abstrichen

4.3/6

Wir haben nicht direkt im Hotel gewohnt, sondern in den dazugehörigen "Ferienwohnungen". Unsere hatte ein Schlafzimmer und einen Aufenthaltsraum mit Schlafsofa und kleiner Küchenzeile (ca. 40 qm). Die Räume hätten gerne etwas größer ausfallen können, da mit ausgeklapptem Schlafsofa kein Durchkommen mehr möglich war. Die Ausstattung war ganz in Ordnung. Leider hatte unsere Küche nur 2 Kochplatten, einen Kochtopf, abgezähltes Geschirr und einen Mini-Kaffeezubereiter. Haben uns dann im Ort einen größeren gekauft. Ein "Bitte nicht stören"- Schild ließ auf einen Zimmerservice schließen, der aber leider nicht inclusive war und auf Wunsch separat bezahlt werden musste - Schade!


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels war gut. Direkt am See mit Zugang. Der Kiesstrand war zwar sehr schmal, aber man konnte sich ja auf den Liegen des Hotelkomplexes sonnen. Der Pool war sauber und ein "Poolmanager" hat sich den ganzen Tag um die Ordnung der Liegen am Pool gekümmert, was wir sehr angenehm empfanden. Die Anlage war gepflegt und in einem guten Zustand.


Zimmer

4.0

Siehe unter : Das Hotel allgemein


Service

4.0

Unser Gepäck wurde zur Wohnung gefahren und dort auch wieder abgeholt. Das Personal der Rezeption war freundlich und hilfsbereit. Der nicht vorhandene Zimmerservice hat uns doch etwas verwundert. Dafür haben wir aber nach 4 Tagen neue Handtücher und Bettwäsche bekommen. Ich hätte mich gefreut, wenn man die Betten dann auch direkt bezogen hätte.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir waren nicht im Hotel essen, sondern in div. Restaurants in Desenzano. Gefrühstückt haben wir immer in unserer Wohnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcus (31-35)

Juli 2010

Nettes Hotel direkt am Gardasee

5.0/6

Das Relais Sant'Emiliano war nicht einfach zu finden. Direkt an der Ausfahrt eines Kreisverkehrs und leider erst zu erkennen wen mal vorbei gefahren ist. Die Einfahrt mit hoteleigenem Parkplatz gesäumt mit Zypressen macht einen schönen Eindruck. Auf dem Parkplatz sind eine vielzahl von Nobelautos zu bestaunen (Audi R8, Ferrarie und Co.) Das Personal ist sehr freundlich. Uns hat es gut gefallen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kurt (51-55)

Juni 2010

Empfehlenswertes Hotel

5.4/6

Empfehlenswertes Hotel für alle die ein bißchen Wert auf Qualität legen, Auto ist nötig da in naher Umgebung wenig Restaurants bzw. Einkaufsmöglichkeiten , sehr ruhige Lage, kein Autolärm, Personal immer sehr zuvorkommend, werden sicher wieder mal ein paar Tage Urlaub dort verbringen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominic (26-30)

Mai 2010

Da gibts gar nix zu meckern! 4 Sterne mehr als verdient

5.8/6

Kleine Anlage mit eigenem Pool. Sehr sauber. Obwohl die Hauptstrasse nicht weit ist ist das Hotel extrem ruhig, da hört man rein gar nix. Frühstück war inbegriffen


Umgebung

6.0

Zu Fuss ist man schnell im Zentrum dort hats auch super Restaurants. Ausflüge gibts dutzende, das Gardaland und der Safaripark sind gut zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wir haben eine Suite bekommen statt eines normalen Zimmers. Klima, TV, Minibar war alles vorhanden. Die Preise der Minibar waren übrigens sehr moderat. Zimmer war in einem sehr guten Zustand


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Es wurde auch English und Deutsch gesprochen. Es wurden uns auch gute Empfehlungen gegeben was alles unternommen werden kann.


Gastronomie

6.0

Leider können wir nur das Frühstücksbuffet beurteilen, aber das war Weltklasse. Eine riesen Auswahl, nur frische Produkte. Viele Früchte, Säfte, frisch aufgeschnittenes Fleisch etc. Das Restaurant hatte am Abend leider noch geschlossen, aber wir wurden gut in ein spitzen Hafenrestaurant geführt :)


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool ist schön in der Mitte der Anlage gelegen. Direkter Zugang zum Gardasee, allerdings war er noch zu kalt und dementsprechend nicht offen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja & Marten (41-45)

April 2010

Tolles Hotel, sehr empfehlenswert.

5.2/6

Sehr schönes Hotel, sehr saubere Anlage mit großügiger Gartenanlage zum Sonnen und relaxen. Alles sehr schön angelegt.


Umgebung

3.0

Es kommt darauf an, was man möchte. Für abends ist nichts in der Nähe. Shopping zu Fuß ist nicht angebracht. Das Hotel selbst liegt wunderschön, direkt mit dem Garten am See. Direkt!


Zimmer

6.0

Sehr schönes Zimmer, hell, freundlich und sauber. Bequeme Betten. Bad mit Dusche geräumig und sauber. Man sollte aber ein Zimmer zur Seeseite nehmen, da die Zimmer zur, vielbefahrenen Straße, recht laut, bei geöffneter Terassentür, sind. Bei geschlossener Tür oder zum Sonntag hin absolut in Ordnung.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, Fremdsprachenkentnisse perfekt, Zimmerreinigung 2x täglich, absolut top. Wäscherei im Haus möglich Obwohl wir nur mit Frühstück gebucht hatten, zauberte uns der Koch am Abend nach einem, langen Ausflug, noch eine leckere Aufschnittsplatte mit Brötchen, Brot etc., die wir auf dem Zimmer einnehmen konnten. Super nett und lecker. Danke!


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet absolut top!!! Sehr große Auswahl und sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool im Garten, am See, ein Stück weiter Tretbootverleih etc. gegenüber ein kleiner Supermarkt. Im Garten viele Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (41-45)

August 2009

Schönes Hotel mit erstklassigem Service

5.5/6

Zimmer schön und ausreichend groß, wobei wir das nächste Mal Zimmer mit Seeausrichtung wählen würden, auch wegen kleiner Terasse die dazughört. Zimmer zur Straßenseite bei offenem Fenster zu laut, bei geschlossenem Fenster kein Problem. Klimatisiert nach eigenen Bedürfnissen. Zimmerservice genial 2x täglich neue Handtücher etc. Super sauber, sehr freundliche Zimmerdamen.


Umgebung

5.0

Lage des Hotels traumhaft mit direktem Seezugang. Ruhige Liegewiese mit Liegestühlen; traumhafter Pool; tip top sauber alles und sehr gepflegt. Restaurant-Terasse sehr schön zum Frühstücken oder Abendessen. Ohne Auto nicht günstig gelegen, da man nicht flanieren oder bummel kann. Mit Auto ist es jedoch kein Problem schnell nach Verona oder Desenzano zu kommen. Auf dem Wasserweg sehr schön mit dem eigenen Boot oder ab Desenzano mit der Personenfähre zu allen schönen Städtchen rund um den See z


Zimmer

5.0

Wie oben schon erwähnt; sehr sauber; Zimmerservice 2xtäglich; wir hatten ein schönes DZ mit ausreichender Größe etc.


Service

6.0

Service-Team im Restaurant: ein großes Lob an alle im Service, immer freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend und gutgelaunt; erstklassig- so macht Urlaub Spaß und hat einen hohen Erholungswert. Mittags Kaffee oder drinks am Pool oder auf der Liegewiese überhaupt kein Problem; Verwöhnprogramm gehört dazu (klar gegen Aufpreis). Mehrsprachiges Personal, englisch geht immer, deutsch ebenso; schön, wenn man auch ein wenig italienisch kann, Nachhilfe gibts gratis inklusive :-) Die Damen an der Rezept


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche, wir haben abends einige Male im Hotel gegessen. Karte eher außergewöhnlich, jedoch sehr gelungen und immer gut. Menü oder a la carte möglich. Sehr guter gastronomischer Service; gute Fachkenntnisse zu Wein und dessen Herkunft etc.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tip top Pool; Poolmaster kümmert sich hervorragend um alles.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

C.Karl (36-40)

September 2007

Charmantes Hotel mit liebevollem Service

5.2/6

Das im Frühjahr 2007 wiedereröffnete Hotel liegt direkt am See und ist eingeschossig. Es ist sehr sauber und mit ganz viel Liebe zum Detail eingerichtet. Das Frühstück war absolut in Ordnung, Prosecco inklusive.


Umgebung

5.0

Leider etwas abgelegen und direkt an einer viel befahrenen Durchgangsstraße ohne Fußweg. Aber mit dem eigenen Auto kein Problem. Ausflugsmöglichkeiten gibt es zahlreiche. Verona, Sirmione oder von Desenzano aus mit einem Schaufelraddampfer über den See nach Bardolino oder Garda etc.


Zimmer

5.0

Schönes geräumiges Zimmer mit Doppelbett, Couch, Fernseher. Bad mit Whirlpool-Badewanne, Bidet, Fön. Minibar, Safe. Die Zimmer zu Straße hin haben den Nachteil, dass man nicht bei geöffnetem Fenster schlafen kann, was sich angesichts der Ebenerdigkeit eh nicht empfiehlt. Zum Ausgleich hat man entweder die Klimaanlage oder das Oberlicht im Badezimmer. Alles in Allem sehr sauber, tägliche Reinigung und das Wechseln der Handtücher erfolgt aus Umweltgründen, wie in jedem Hotel auf Wunsch.


Service

5.5

Das Personal ist äußerst freundlich und zuvorkommend. Anfangs empfanden wir den Service als etwas unbeholfen aber später wurde uns klar, wir sind in Italien und dort kennt man keinen Stress. Leider sprach nur ein Teil des Personals deutsch aber mit ein wenig englisch und gutem Willen kommt man gut zurecht.


Gastronomie

5.0

Es gibt kein Restaurant im eigentlichen Sinne. Ein großer Frühstücksraum mit Blick zum See, der abends auch als Bar dient. Abends bekommt man dort ein gepflegtes Bier oder Wein zu einem, für ein 4 Sterne Hotel durchaus angepassten Preis. Außerdem kann man abends ein paar landestypische Kleinigkeiten von einem Buffet probieren. Zum Abendessen sollt man daher in eines der angrenzenden Restaurants gehen. Sehr zu empfehlen, ein kleines Spanisches Restaurant namens "Olè", ca. 500 m Richtung Ortsmitte


Sport & Unterhaltung

5.0

Hier ist Eigeninitiative angebracht. Aber das Personal steht auch mit Rat und Fahrplänen bereit und gibt Tipps für Ausflüge. Internetzugang ist vorhanden. Das Hotel ist für Familien mit Kindern nicht die beste Wahl. Für Paare, ohne Kinder, die Ruhe und Erholung suchen aber nur zu empfehlen. Der Pool und die gesamte Außenanlage sind sehr gepflegt, es stehen Sonnenliegen zur Verfügung.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Marlis (56-60)

September 2007

Sehr gut für Paare ohne Kinder

5.5/6

eine sehr schönes hotel zu ebener erde, sauber und gepflegt. das personal zu jeder zeit sehr freundlich. auch wenn man nach mitternacht erst ankommt, lief es reibungslos. ein auto ist aber ratsam. würden im september immer wieder gern kommen.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (41-45)

August 2007

Schönes Hotel, aber auch reine Abzocke

3.8/6

Das Hotel ist eigentlich sehr schön gebaut. Sehr großer Garten mit Pool, direkt am See. Was wir vermissten waren blühende Blumen in der Anlage, nur grüne Büsche und Bäume. Für Kinder völlig ungeeignet, denn keinerlei Spielmöglichkeiten.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt zwar direkt am Strand, aber auch leider auch direkt an der stark befahrenen Uferstraße (40-50 Autos in der Minute / zu diversen Zeiten gezählt). Wer ein Zimmer auf dieser Seite hat, muss das Fenster immer geschlossen halten, denn an Schlaf ist auf keinen Fall zu denken. Leider steht über diese Tatsache weder etwas auf der Homepage des Hotels, noch in den Katalogen verschiedener Reisegesellschaften. Lt. Personal und Reiseleitung macht das aber nichts- schließlich gibt es ja eine K


Zimmer

3.5

Die Zimmer zur Straße/Parkplatz waren sehr klein und dadurch, dass man keine Terasse oder Balkon hatte und durch den Straßenlärm nicht mal das Fenster öffnen konnte auch auf keinen Fall für Urlauber zu empfehlen, die sich länger als zur reinen Schlafenszeit im Zimmer aufhalten möchten. Die Zimmer zur Seeseite sind demenstprechend gößer und zum Teil mit Küchenzeile ausgestattet.


Service

2.0

Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Die Reinigung der Zimmer und der Terasse war sehr unterschiedlich. Die ersten drei Tage wurden am Morgen die Zimmer geputzt, leider wird auf der Terasse nicht mal der Tisch abgewischt. Ab dem vierten Tag kam dann gegen Abend nochmals eine Dame vorbei und schlug die Bettdecken für die Nacht zurück und leerte die Papierkörbe, was für uns zumindest, völlig unnötig und sogar störend war. Leider hatten wir eines dieser Zimmer zur Straßenseite gebucht,


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksrestaurant war sehr sauber und das Frühstück zwar jeden Tag das gleiche (drei Sorten Wurst und drei Sorten Käse), aber ausreichend und von guter Qualität. Die Atmosphäre war ruhig und sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sportangebot und Unterhaltung fand keine statt, war aber auch nicht im Katalog angeboten. Der Pool war sauber und von der Größe ausreichend. Liegestühle waren ebenfalls ausreichend vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (36-40)

Juli 2007

Erholsamer Urlaub in einem erstklassigen Hotel

5.3/6

Sehr schönes, ansprechendes Hotel in Toplage am See. Die Anlage wurde in der jetzigen Form im März 2007 eröffnet. Alle Zimmer und Suiten sind ebenerdig um den schönen Pool in der sehr gepflegten Parklandschaft gelegen. Paare und Familien halten sich zumindest in der Hauptsaison die Waage. Gehobenes Publikum zwischen 30 und 60.


Umgebung

5.5

In direkter Strandlage am südlichen Gardasee im wunderschönen Valtenesi gelegen. Das Hotel liegt unmittelbar an der Uferstrasse, aber trotzdem ist vom Strassenverkehr nichts zu hören. Alle bekannten Ausflugsziele der Region sind sehr gut zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Familienzimmer am Pool mit Seeblick. Alles in einem sehr guten Zustand und klimatisiert. Die Zusatzbetten im Wohn-Schraum sind absolut akzeptabel. Die Betten im Schlafzimmer sehr gut. Das Bad ist sehr schön hergerichtet und verfügt über eine -auch wieder selten anzutreffende- Rundduschkabine. Die Küchenausstattung ist ok.


Service

5.5

Das Hotel legt Wert darauf auch ein anspruchsvolles Publikum zu bedienen, entsprechend gut ist der Service.


Gastronomie

5.0

Das Hotel bietet einen Frühstücksservice im Hauptgebäude. Das Frühstücksbuffet ist besteht aus sehr guten landestypischen Wurst- und Käsesorten, frischen Obst, Kuchen und Gebäck, verschiedenste Kaffeespezialitäten und eine echte Seltenheit mittlerweile ->Rührei aus frischen Eier zubereitet! Prosecco, Wein und verschiedene Säfte usw. Für kleine Snacks und Getränke ist eine Bar den ganzen Tag geöffnet, die Speisen werden auch an den Pool gebracht.


Sport & Unterhaltung

5.5

Das Hotel hat einen sehr schönen Poolbereich von dem man auf den See schauen kann. Es sind am Pool und im Park ausreichend Liegen ,auch in der Hochsaison, vorhanden. Der von 08. 00 bis 19. 00 Uhr anwesende Bademeister achtet darauf, dass kein Chaos oder Krawall am Pool herrscht. Das reservieren von Liegen wird nicht gestattet und entsprechend streng "überwacht". Allein dafür verdient sich das Hotel ein grosses Lob. Man findet selbst mit 4 Personen nach einem ausgiebigen Frühstück um 11. 00 Uhr n


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Heiko (56-60)

Mai 2007

Lage am See eine Empfehlung, wenn ohne Kinder

5.3/6

Saubere gepflegte Anlage, nur im Erdgeschoss gelegen , Hotelzimmer zur Strasse nicht zu empfehlen weil Verkehrslärm, den man auf der anderen Seite des Gebäudes aber kaum noch hört. Die Reihenbungalows liegen mit Blick zum See und Pool (letzteres je nach Lage).


Umgebung

5.5

Unmittelbar am Strand, durch Zaun und Tor vom öffentlichen Badeplatz getrennt, Fußweg nach Padenghe möglich aber wenig reizvoll. Zum Flughafen Verona sind es rund 30 KM über die Autobahn. Eigener PKW oder Mietwagen zwingend. 5, 5 Sonnen wegen der Lage. Über den Kiesstrand zum nächsten Restaurant und zur nächsten Bar, keine Unterhaltungsmöglichkeiten im Hotel oder in der Nähe


Zimmer

5.0

Wir hatten in den Reihenbungalows ein "Familenzimmer", Wohnraum (zugleich Eingang) mit Küchenzeile (Küchenausstattung ziemlich dürftig ) merkwürdige Geschirrausstattung, z. B. acht dicke Wassergläser, aber kein Bier/Wein/Sektglas trotz gefüllter Minibar mit mehreren Flaschen Bier, Wein und Sekt...(hohe Preise). Ausreichend großes Schlafzimmer mit Fenster zum Innenhof (die Bungalows stehen in der Reihe praktisch Rückseite an Rückseite, was im Sommer problematisch sein könnte, wenn jeder seine Kl


Service

6.0

absolut keine Probleme, jederzeit freundlicher Service, zusätzliche Leistungen nicht in Anspruch genommen


Gastronomie

5.0

Bar vorhanden, sauberes Restaurant nur für Frühstück (Frühstück: italienischer Umfang mit zusätzlich Rührei/Eier) , Qualität der Speisen gut, gediegene Atmosphäre mit perönlichem Service/Bedienung. Keinen Kinderhochstuhl gesehen


Sport & Unterhaltung

5.0

Sport und Unterhaltung absolute Fehlanzeige, zwanzig Liegen mit entsprechender Anzahl von Sonnenschirmen, sehr wenige Liegenauflagen, KEIN Kinderspielplatz, kein Kinderpool, keine Rutsche, Anlage für Kinder insgesamt wenig geeignet..oder die Kinder toben den ganzen Tag am/im Pool herum, was machen dann/wo bleiben dann die anderen Gäste? Für uns in der Vorsaison wunderschön ruhig, keine Kinder, wenig Gäste.


Hotel

5.0

Bewertung lesen