100%
4.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Eddy (14-18)

Oktober 2019

In Ordnung

4.0/6

Es ist ein schlichtes Hotel nicht weit vom Trevibrunnen und den Spanischentreppen entfernt. Der Bahnhof kann auch locker zu Fuß erreicht werden. Ich kann nur das Einzelzimmer beurteilen. Das Zimmer hat alles was man braucht, Fernseher, Minibar, Teekocher, Kaffeemaschine, Dusche, Klo, etc., es ist wahrlich kein 5 Sterne Hotel/Zimmer, aber das ist ja zu erwarten. Das Frühstück besteht aus einem Butterhörnchen, Jogurt und Tee bzw Kaffee, den man selber machen muss. Viele schreckt das vielleicht ab, aber ich kann sagen, dass für Leute die einfach nur einen Platz zum Schlafen und eine Dusche brauchen ideal. Der Preis passt, ich konnte zu Fuß alles erreichen (bin aber auch erst 18 Jahre alt) und war im Großen und Ganzen zufrieden, wer mehr braucht muss etwas tiefer in die Tasche greifen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (26-30)

Februar 2012

Super!!

4.8/6

Das Hotel ist ehr eine kleine Pansion. Aber dafür das ich ein Einzelzimmer gebucht habe, hatte ich ein normales Zweibettzimmer, was natürlich super war. Die Zimmer sind recht modern ausgestattet, ein Flachbildfernseher an der Wand, leider nur italienische Programme, dafür ein paar Musiksender dabei. Frühstück wird morgens ins Zimmer gebracht, Kaffee, Croissant... mehr kann man ja vom italienischen Frühstück nicht erwarten. Aber wenn man die Straße runterläuft, Richtung Piazza Baberini, ist dort auf der Ecke ein super Frühstückscafe.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut, man ist ziemlich central und in ein paar Minuten am Trevibrunnen, oder auf der Via Nazionale. Einkaufsmöglichkeiten hat man rundherum überall. Die nächste Metrostation ist am Piazza Baberini, also die Straße runter.


Zimmer

5.0

Die Größe des Zimmers ist völlig ausreichend, ob allein oder zu Zweit. Man hat ein großes Bett, Schrank, Schreibtisch, Sessel. Das Bad ist typisch italienisch aus Marmor. Eine große Badewanne mit Duschmöglichkeit.... alles sauber.


Service

5.0

Das Personal war freundlich. Die Rezeption hat 24 Stunden geöffnet. Allerdings sollte man Nachts ein wenig Geduld mitbringen wenn man ins Hotel möchte, da man warten muss bis der Rezeptionist die Türe per Knopfdruck öffnet und er vielleicht auch manchmal ein Nickerchen macht.


Gastronomie

3.0

Im Hotel hat man nur die Möglichkeit zu Frühstücken. Aber da Rom ja an jeder Ecke Bars und Restaurants hat, ist das auch föllig ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (26-30)

April 2007

Zentrale Lage, Prima für Städtereise

3.6/6

Kleines Hotel in einem Haus gelegen in dem Geschäftsleute ihre Büros haben. Winzige Rezeption. Sehr dunkel, wenig Zimmer, sauber aber einfach und ohne höheren Komfort, Frühstück ist ungenießbar, da man nur ein paar verbrannte Croissants auf einem Tablett in seinem Zimmer serviert bekommt. Es gibt (wie in Rom ja auch bekannt) kein kontinetales Frühstück mit Käse und Wurst, sondern nur Cornflakes, Kaffee und Croissants.


Umgebung

5.5

Zentral gelegen, in der Nähe der Spanischen Treppe, ca. 15-20 Gehminuten vom Termini. Perfekte Anbindung an Busse, Metro oder Stadtrundfahrten. Leider an einer relativ viel befahrenen Straße, daher kann es relativ laut sein, wenn man sein Zimmer zur Straße raus hat. Ansonsten ein super Ausgangspunkt für eine Städtetour.


Zimmer

3.0

Kleine zweckmäßig eingerichtete Zimemr, mit Telefon und TV (2 deutschsprachige Sender), sauber. Sehr hellhörige Zimmer. Moderenes saubere Bad mit Badewanne. Als Drei-Bett-Zimmer nur bedingt geeignet, da die 3. Person auf einer durchgelegenen Klappliege schlafen muß und die Schränke viel zu klein sind.


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich, scheint aber im Umgang mit Beschwerden oder Reklamationen nicht viel Erfahrung zu haben. Es dauert ewig, bis diese verstanden und dann die "Mängel" behoben werden. Ceeck-IN u. Check-Out ist problemlos. Auf Anfrage erhält man Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Verkehrsanbindung.


Gastronomie

1.5

Es gibt weder ein Restaurant, noch Bar, noch einen Frühstücksraum. Das Frühstück ist im Buchungspreis mit inbegriffen ist aber grauenvoll und muß auf dem Zimmer auf einem kleinen Tablett zu sich genommen werden. Getränke zum Frühstück sind nur in Form von Kaffee oder Milch wählbar.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen