75%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.4
Service
5.1
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Anja (46-50)

August 2020

Schönes Hotel, gutes Essen, nettes Personal!

5.0/6

Das Hotel war sehr sauber, das Personal sehr nett und hilfsbereit. Es war alles den Coronavoraussetzungen angepasst und es wurde sorgsam damit umgegangen. Man musste sich zwar erst an alles gewöhnen, hatte man dann aber schnell umgesetzt. Der Pool war ausreichend, die Zimmer angemessen. Die Badezimmer könnten mal einen neuen Schliff bekommen. Die Bar war gut, bei all inklusive gab es eine gute Getränkeauswahl, und das Essen war auch Top! Hätte aber gerne abwechslungsreicher sein können, vielleicht mal Themenabende! Die Animation hat sich große Mühe gegeben, waren ganz nette Veranstaltungen dabei aber was will man durch Corona erwarten! Hat uns völlig ausgereicht. Wir würden wieder aber auf jeden Fall wiederkommen 👍!


Umgebung

6.0

Mit dem Bus war man schon 1,5 Std. unterwegs vom Flughafen zum Hotel. Das Hotel befindet sich in der Mitte von Calla Millor und Sa Coma. Der Strand von Sa Coma ist schöner, man kann ihn super und kürzester Zeit mit dem Fshrrad erreichen oder man nutzt die kleine Bimmelbahn für 5,00€ pro Person fpr hin und Rücktour. Dauert bisschen länger aber auch nicht schlecht, so sieht man noch ein bisschen von Cala Millor. Die Promenade haben wir Abends in Cala Millor besucht, war sehr schön, viele s


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind völlig Ok! Die Badezimmer könnten mal erneuert werden.


Service

6.0

Sie waren alle sehr nett und zuvorkommend. Klar gab es auch mal einen schiefen Blick, wenn schon wieder ein Gast sich beim Büfett einfach selber auffüllen wollte und den Löffel schon angefasst hatte. Das ist in dieser Coronazeit aber auch voll verständlich, sie hatten dadurch enorm viel zu tun. Probleme wurden gleich aufgegriffen und in Ordnung gebracht.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr lecker, wir hörten uns nur gerne etwas mehr Abwechslung gewünscht, vielleicht auch mal einen Themenabend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Durch Corona gibt es kaum Angebote. Es gab einen Fitnessraum und das ein oder andere kleinere Sportangebot. Der Poolbereich war ausreichend. Die Abendveranstaltungen auch. Wir waren eigentlich mehr an der Promenade.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (41-45)

August 2020

Immer wieder gerne, vollstend zu empfehlen!

5.0/6

Sehr ruhiges und schön designtes und gebautes Hotel. Recht großer Pool zum Schwimmen und mit Palmen, die für Schatten sorgen. Das Hotelpersonal ist sehr bemüht und immer freundlich. Kleinere Anfragen wurden zügig und zur vollsten Zufriedneheit umgesetzt. Fußläufig zum Strand, si da man auch abneds nochmal zum Flanieren an die Promenade von Cala Millor gehen kann. Für Unterhaltung wurde auch trotz coronabedingter Flaute gesorgt. Immer wieder gerne auch in Zeiten von Reisewarnungen und Pseudopandemie-Hypes!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

Juli 2020

Wiederholungstäter

5.0/6

Wir waren bereits 2019 in diesem Hotel und so extrem zufrieden, dass wir uns erneut für dieses Hotel entschieden haben. Das Hotel ging nach der Thomas Cook Pleite an Die HM Kette über. Corona hat aber auch hier seine Spuren hinterlassen und so wurde erst Mitte Juli wieder geöffnet. Man achtet extrem auf Sauberkeit und das Personal trägt Mundschutz. Heute (Ende Juli) ist das Hotel nicht ausgebucht. Speisen gibt es am Buffet, wo es durch Personal auf die Teller gelegt wird. Überall kann man sich die Hände desinfizieren. Der Service ist sehr freundlich, hilfsbereit und schnell. Das Speisenangebot ist nicht so vielfältig wie im letzten Jahr, was aber wohl an der geringen Gästezahl liegt. Wichtig: Alle Speisen sind von höchster Qualität, abwechselnd und sehr schmackhaft! Ich würde wieder die volle Punktzahl geben, wäre da nicht eine Sache die mich persönlich stört. Im letzten Jahr konnte man seine Liege mit Schirm am Pool kostenpflichtig mieten. Das war toll! Egal wann man am Pool war, die persönliche Liege war frei und die "klassischen Deutschen Handtuch-reservieren" gingen einen nicht auf den Nerv. Aus dem Grund haben wir wieder hier gebucht! Leider ist dieses aktuell nicht möglich/vorgesehen und so liegen bereits am frühen Morgen Handtücher auf den Liegen.... Sehr ärgerlich. Daran muss hier noch gearbeitet werden. Am Pool gibt es tägliche Animation für die Kids und alle die Spaß haben wollen. Die Animateure sind nicht anstrengend und nerven nicht. Den ganzen Tag spielt man Musik am Pool. Stört aber nicht. Wir werden wohl auch im nächsten Jahr wieder hier sein.


Umgebung

6.0

Ruhige Seitenstrasse


Zimmer

6.0

Alles sauber


Service

6.0

Super Team


Gastronomie

6.0

Sehr hohe Qualität


Sport & Unterhaltung

6.0

Nutze ich nie, gibt es aber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Juli 2020

Finger Weg -Horror Essen

1.0/6

Erster Eindruck täuscht leider. Das Hotel ist sauber und recht schön. Was fehlt dann noch wenn man mit der Familie einen schönen Urlaub machen will und All Inclusive gebucht hat? Das Essen Hier einfach nur ein Albtraum Eine spärliche Auswahl wie im Gefängnis gepaart mit Inkompetenz des Englischen Kochs Wer es schafft Scheinehackspieße nicht gar den Kindern zu servieren Dazu kalte Pommes 🍟 Fast alles war Kalt oder Alt auf dem Teller! Kiosk Fraß was widerlich geschmeckt hat! Das ist eine Frechheit so etwas anzubieten und dafür das Geld von All Inklusive abzukassieren! Trotz der Fotos konnte oder wollte TUI nicht helfen! Der Kunde ist bei diesem Reiseunternehmen leider nicht mehr König Man fühlt sich allein gelassen ! Traurig!!!


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Genervt von den Urlaubern Lästern auf Spanisch über die Urlauber


Gastronomie

1.0

Ich habe viele Urlaube in Europa/USA/Karibik gemacht! Habe noch nie so ein schlechtes und tristes Gefängnis Essen serviert bekommen! Auswahl aus kalten Pommes, nicht garen Schweinefleischspießen oder aufgequollenen Pasta mit Ketchup Das ist nicht All Inclusive - Das würde ich keinem anbieten


Sport & Unterhaltung

Angebote gab es leider keine !


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ritchy (51-55)

Juli 2020

Immer wieder gern

5.0/6

Zimmer sauber, genug Liegen am Pool trotz der Idioten die immer mit Handtuch reservieren, Frühstücksbuffet war ok aber ausbaufähig, Musik am Pool war bissl zu laut, Animation nur gehört bin aber auch kein Bingo Spieler, zu einer anderen Zeit würde ich wieder buchen


Umgebung

6.0

sehr Zentral gelegen, 10 min nach Cala Millor zu Fuß


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonia (41-45)

Juli 2020

Sehr schönes Hotel

5.0/6

Schönes, kleines Hotel. Die Angestellten sind sehr nett und freundlich. Leider etwas weiter weg vom Strand. Ca 15 Minuten laufen. Ansonsten top.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nici (14-18)

Juli 2020

Fast perfekt

5.0/6

Wir wollten einen entspannten Urlaub und den hatten wir. Für unsere Zwecke also genau richtig. Für Ausflüge haben wir 3 Tage ein Auto gemietet. Das wär bezahlbar und wir konnten dadurch viel sehen von der Insel


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel etwa 1,5h mit dem Shuttle Bus. Ausflüge haben wir nur mit einem gemieteten Auto machen können. Abends ist es innerorts aber sehr schön z.b. zum shoppen. Zum Strand sind es etwa 10min zu Fuß, aber das kann man gut laufen. Auf den Weg gibt es auch einen Wald durch den man laufen kann. Da gibt es viele verschiedene Wege und viel zu sehen. Echt schön.


Zimmer

6.0

Kein aber fein. Das Bett war unglaublich bequem. Das Bad war sehr groß im Verhältnis zum gesamten Zimmer. Eine Küche war auch dabei. Mi4 Kühlschrank, Spülbecken, Kochfelder und vielen Schränken. Ein schöner Balkon war auch dabei. Allerdings sind die Wände zum Gang und zu den anderen Zimmern ziemlich dünn. Sehr sauber und jeden Tag würde alles wieder ordentlich gemacht von der Putzfrau.


Service

6.0

Seeeehr freundliche Mitarbeiter. Extrem hilfsbereit und fast alle verstehen gut deutsch, aber auch Englisch und natürlich spanisch.


Gastronomie

4.0

Auf der Terrasse war es toll zu essen, aber auch innen gibt es viele Plätze, die sehr bequem sind. Essen hab es ausreichend, allerdings (was aber vermutlich an Corona lag) gab es ab und zu das gleiche und oft war das Essen kalt bzw lauwarm. Es gab eine extra Ecke mit Kindergerichten. Da konnte wirklich jeder was finden. Als Vorspeise kann man sich kleine Tapas nehmen (kleine Salate). Die waren immer verschieden und lecker. Nach dem Mittag- und Abendessen hab es immer verschiedene Nachtische.


Sport & Unterhaltung

6.0

Trotz Corona haben sie (mit Abstand) mehrere Sachen angeboten. Auch Abends gibt es immer wieder Shows. Der Pool war sehr schön angelegt und gut zum schwimmen, aber auch zum spielen. Ein extra Becken für Kleinkinder gibt es auch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Juli 2020

Urlaub war es trotzdem

4.0/6

Personal Freundlich aber dieses Jahr das Essen wenig Auswahl da geht mehr .Trotzdem war es ein schöner Urlaub und haben ihn genossen trotz Corona .


Umgebung

5.0

Die Lage ist super ,5 Minuten nach Cala Millor Innenstadt oder Sa Coma Strand schnell erreichbar


Zimmer

6.0

Gibt es nix auszusetzen gepflegt und gemütlich .


Service

6.0

Freundlich waren sie alle und Corona Zeiten alles wenig anderes aber trotzdem nicht störend .


Gastronomie

3.0

Ich kenne es vor Corona von anderen Hotels die Auswahl .Aber trotz Corona Brötchen hart wie Stein muss nicht sein und auch Auswahl Mittag und Abends gering .Mir haben Nudeln ,Pommes jeden Tag gereicht .Ein Tag war ein Fotoshootings das Frühstück sah wie ausgewechselt aus .Beschwerden gab es darauf wurde es ein wenig besser .


Sport & Unterhaltung

4.0

Dieses Jahr durch Corona Animation abgespeckt aber Ausreichend Gloria gab sich viel Mühe trotz Corona .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

Juli 2020

Tolles Hotel mit Herz und Seele. Gerne wieder!

6.0/6

Wunderschönes Hotel für einen absolut tollen Erholungs- und Familienurlaub. Strand, Essen, Service-alles top. Gegenüber ein Naturschutzgebiet sowie der Hausberg NaPenjal.


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen nur wenige Gehminuten vom Strand und Einkaufsstraße in Cala Millor. Gegenüber liegt ein Naturschutzgebiet mit einem kleinen Castell (Punter de Amer). In 10 Gehminuten ist man in Sa Coma. Man hat also die Wahl zwischen den 2 schönsten Stränden der Insel oder Natur pur.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartement. Die Zimmer waren einwandfrei, schön eingerichtet, die Betten bequem, der Balkon großzügig. Kühlschrank, Fernseher und Klimaanlage. Ein kleinen Abzug gab es für die, in die Jahre gekommene Duschamatur und das Doppelbett - welches beim Gute Nacht Küsschen auseinander driftete... Haben wir mit Kabelbindern von der Rezeption gelöst 😅.


Service

6.0

Unschlagbar! Von den Putzfrauen über die Kellner bis zur Rezeption. Besonders hervor zu heben waren "Llurdes" , die Restaurant Chefin! Ihr Verständnis von Service machte uns jede Mahlzeit zu einem Fest. Hervorheben müssen wir auch" Fran" der immer gern einen Spaß mit unserem Sohn gemacht hat. Danke auch an den Barchef Juanjo sowie alle Barkeeper insbesondere Toni. Soviel Herz und Sorgfalt- haben wir so noch nicht erlebt.


Gastronomie

5.0

Wir waren bereits 2007 im Mar Blau und wissen was die Küche kann. Bei halbvollem Hotel zu Corona Zeiten blieb das Buffet erwartungsgemäß etwas unter den Erwartungen... Verständlich. Uns hat nichts gefehlt. Frühstück mit gutem Brot! Pancakes oder Eiern in allen Variationen. Obst, Joghurts und z. B. Sojamilch... Alles da. Abendessen mit dem üblichen für die Kids und 'für uns wichtig' täglich frisch gebratenem Fisch....


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war einwandfrei, top Wasserqualität, Rettungsschwimmer war auch da. Es gab einen extra Pool für die kleinen Gäste. Um Liegen musste man sich keine Sorgen machen- diese wurden Coronabedingt auch gut desinfiziert. Auch Sonnenschirme waren genügend da. Super. Beachvolleyballfeld, Dartscheibe. Ebenfalls Coronabedingt fand Animation nicht wirklich statt die einzige Animateur in hat sich aber viel Mühe gegeben und ohne aufdringlich zu sein viel gute Laune verbreitet. Manchmal fanden wir die M


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doreen (41-45)

Juli 2020

nicht Preis Leistung gerechtfertigt

4.0/6

Hotel an sich klasse, liegt nur nicht in calla millor, sondern in sa coma. Ca.15 bis 20 geh min. zum Strand und 10 min zu Einkaufsmöglichkeit Lidl.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage, viel Grün , ist zur Entspannung gut geeignet. Fahrradverleih im Hotel hat super geklappt


Zimmer

2.0

Zimmer waren nicht gut gereinigt dreckig, überall schwarze lange Haare von a nach b geschoben in jeden Zimmer hatten ein Appartement, bettlagen wurden nicht gewechselt wenn sie schmutzig waren, bettauflagen waren fleckig, kaputt und voller Haare! Telefon voll staubig.


Service

4.0

Service war freundlich , zuverlässig. Jeder Wunsch wurde erfüllt , Barkeeper waren auch ok nur Toni war nicht sehr freundlich, von sich eingenommen und passte genau auf was man trank. Rief gleich Mangerin was wir nicht verstanden. Reiseleitung hielt nach Hotel und fuhr wenn es Beschwerden gab Gäste an und war unfreundlich.


Gastronomie

5.0

Service Mitarbeiter waren überwiegend spitze , der eine bzw. andere ging gar nicht. Essen sehr mager an Auswahl, kein frisches obst nur vorgeschnippelt in kleinen Gläsern , fast immer das gleiche essen, öfters kalt gewesen , Brötchen und Brot waren teilweise hart, gebratene Eier schmeckten öfters angebrannt, auch zu corona Zeiten hätte man sich mehr an der Vielfalt bessern können!


Sport & Unterhaltung

3.0

Fahrrad verleih war da, Pool war da , Unterhaltung von Musik war jeden Tag das gleiche 3 CD 's wurden mehrmals am Tag abgespielt und sehr laut. Kinder hatten wenig Bespaßung bis gar keine Abendprogramm sehr spät 21:30h und kurz, wenn nur alle 2 Tage. Innenpool war geschlossen auch auf mehrmaliges anfragen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alina (19-25)

September 2019

Ein super gelungener Urlaub

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel in ruhiger Lage. Das Hotel ist sehr modern und sehr sauber und gepflegt. Es hat einen kleinen Kinderpool und einen größeren Pool mit ausreichend Liegemöglichkeiten. Zudem besteht das Hotel aus mehreren Teilen, was das ganze streckt und nicht zu einem riesen Hotelbunker macht.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ruhig gelegen. Man läuft ca. 8 Minuten zum Strand. Am Strand ist eine wunderschöne Promenade mit Bars und Cafes. Am Strand kann man auch Schirme und Liegen mieten. Wenn man die Promenade weiter lang läuft kommt man auch zur Einkaufsmeile mit jeder Menge Geschäfte. An sich ist das Hotel super gelegen, da man seine Ruhe hat und nicht mitten im Geschehen ist. Allerdings könnte es etwas zentraler sein, da man zur Shoppingmeile schon gute 15-20 Minuten laufen muss.


Zimmer

6.0

Immer sehr sauber!


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit. Gute Stimmung unter den Mitarbeitern.


Gastronomie

6.0

Wer sich hier beschwert, weiß wirklich nichts zu schätzen. Das war mit Abstand eines der besten Hotelbuffets, wo ich je von gegessen habe. Die Auswahl war unglaublich! Egal ob beim Frühstücksbuffet oder beim Abendessen. Für jeden, egal ob klein oder groß oder Veganer, Vegetatier oder Fleischesser, war etwas dabei. Beim Frühstück gab es immer frisches Brot und Brötchen, frische Wurst, Käse, Obst und Gemüse. Verschiedene Marmeladen und Joghurts. Es gab nicht nur normale Milch sondern auch laktos


Sport & Unterhaltung

6.0

Immer Tagsüber und Abendprogramm. Für Kinder und Erwachsene. Verschiedene Spiele, Sportangebote und Abends Entertainer/Sänger. Außerdem ein super Spa-Angebot.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natascha (19-25)

September 2019

Gut

4.0/6

Wir wurden sehr freundlich begrüsst. Es war ein sehr grosses Zimmer mit schönem Balkon, doch leider wies das Bad einige bauliche Mängel auf (undichte Dusche & kaputte Armaturen). Der Pool war ein Highlight, durch die Palmen. Beim Essen am Buffet war immer für jeden Geschmack etwas dabei. Leider nicht der beste Standort, wenn man mal nur zu Fuss etwas erleben möchte.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

September 2019

Super Hotel, wir kommen wieder!

5.0/6

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Es ist sehr sauber und gepflegt. Es gibt einen schönen Pool mit kostenlosen Liegestühlen und Sonnenschirmen. Eine gemütliche Bar wo man abends schön verweilen kann. Außerdem gibt es eine Sauna, ein Fitnessstudio und ein Innenpool.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt zwischen den Orten Sa Coma und Cala Millior. Vom Flughafen bis zum Hotel dauert es ungefähr 1 Stunde. Die Lage des Hotels ist sehr gut. Man ist in wenigen Gehminuten am Strand und an diversen Einkaufs/ Shopping Möglichkeiten.


Zimmer

4.0

Service

6.0

Der Service ist top!!!!!! Wir haben noch nie so freundliches Personal erlebt wie im Sentido Mar Blau.


Gastronomie

6.0

Essen war abwechslungsreich, für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Tag gab es verschiedene Angebote für Groß und klein. Abends Kinderdisco und Abendunterhaltung für Erwachsene


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irina (26-30)

September 2019

Alles in einem Gut

4.0/6

Hell und gut aufgeteilt viele Räumlichkeiten einen innenpool ein spa ein gym eine Bar schöner feiner Sand am Strand geht lange flach ins Meer toll für Kids tolles Wasser jedoch KEINE 500 Meter wie gesagt wird


Umgebung

6.0

Jedoch KEINE 500 Meter bis zum Strand sondern 2-3Kilometer Sind immer mit nem Taxi hin


Zimmer

6.0

Hell und sauber Jedoch kleine Reparaturen hier und da nötig nix großes


Service

6.0

Eigentlich sehr gut überall bloß die Betten wurden in 2 Wochen nur 1mal frisch bezogen das war blöd


Gastronomie

6.0

Das Essen war hervorragend habe nix auszusetzen es war für jeden Geschmack was dabei sehr viel Auswahl super Personal Klasse


Sport & Unterhaltung

6.0

Abwechslungsreich und für jeden was dabei nicht aufdringlich hat Spaß gemacht war gut 😊


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rft (19-25)

September 2019

Enttäuschung auf ganzer Linie!

2.0/6

Wir waren Ende September 2019 in diesem Hotel. Die Insolvenz von Thomas Cook traf uns leider hart. Traurig, was wir in dem Zusammenhang in diesem Hotel erleben mussten. Es gab keine Animationen, das Buffet war mehr als schmächtig und es gab an unseren letzten Tagen täglich die gleichen Speisen. Die Zimmer wurden kaum noch gereinigt. Davon abgesehen, hat die Sauberkeit und der Renovierungszustand der Zimmer nichts mit einem 4-Sterne-Hotel zu tun. Es gab keine Poolbar. Diese war jeden Tag geschlossen. Die Snackbar öffnete am Mittag auch nicht mehr. Viele der Poolliegen wurden bereits zurückgebaut. Trotz der Insolvenz hatte man keine vernünftigen Informationen durch das Hotel erhalten. Alle sollten ihre Zimmer räumen, plötzlich hieß es, alle sollen ihre Zimmer bezahlen. Nach 4 Tagen der Qual kam endlich der für uns erlösende Brief des deutschen Insolvenzverwalters von Thomas Cook. Ich könnte die Aufzählungen an dieser Stelle weiterführen, das ändert aber nichts an der Gesamtsituation in diesem Hotel. Wir sind keine Familie, die hohe Ansprüche an einen Urlaub hat. Uns ist auch bewusst, dass die Thomas Cook-Insolvenz das Hotel hart traf. Dennoch gab es einen mieserablen Umgang mit der Situation durch das Hotel. Und davon mal ganz abgesehen, mit einem 4-Sterne-Haus hat dieses Hotel nichts zu tun (siehe Animation, siehe Zimmer, siehe Auswahl und Qualität des Essens). Nie wieder in dieses Hotel!


Umgebung

4.0

Lage zwischen Cala Millor und Sa Coma. Man läuft mind. 20 min, bis man die Shoppingmeile von CM erreicht. Bis zum Strand sind es 10 -15 min.


Zimmer

2.0

schlechter Ist-Zustand der Zimmer; unregelmäßig gereinigt; auf neuen Handtüchern und neuem Bettzeug findet man viele schöne, länge Haare ;)


Service

4.0

Gastronomie

2.0

immer das gleiche; einige Speisen auch schlecht gewürzt; kaum Abwechslung


Sport & Unterhaltung

2.0

fehlende Animation; Poolbar geschlossen; Temperatur im Außen- und Innenpool deutlich zu kalt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2019

Gerne wieder

5.0/6

Es war ein schöner entspannter Urlaub. Die Lage des Hotels ist ruhig. Man hat kurze Wege zum Strand und zum Shoppen. Das Essen war reichlich und sehr gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2019

Schöner Urlaub

5.0/6

Insgesamt hat das Hotel eine gute Atmosphäre Personal sehr freundlich und hilfsbereit, trotz gefühlter Unterbesetzung


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, Strand ist nach 10 min gut erreichbar


Zimmer

5.0

Apartment großzügig und sauber, Betten ok. Bad etwas in die Jahre gekommen


Service

5.0

Poolbar war geöffnet, aber war zu keinem Zeitpunkt besetzt


Gastronomie

5.0

Essen war gut und reichhaltig, für jedem was dabei, Personal war stets bemüht und freundlich, kam aber nicht mit dem abräumen der Tische hinterher ( zu wenig Personal )


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sinah (36-40)

August 2019

Schönes Hotel

6.0/6

Das Mar Blau kann mit anderen Hotels der Klasse gut mithalten! Wir haben uns wohl gefühlt und würden jederzeit wieder kommen!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt abseits, ca 10 Gehminuten vom Strand, 20 Minuten von der Stadt entfernt. Und hat es gut gefallen, da die Umgebung schön ruhig war und nicht überlaufen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartement mit Poolblick. Das Zimmer ist groß und hatte einen sehr großen Balkon (4207). Das Zimmer war sauber und ordentlich, die Betten waren bequem. Das Bad ist in die Jahre gekommen, aber absolut ausreichend und sauber. Toll wären zwei Liegen auf dem großen Balkon gewesen. Und die Renovierung der Zimmer ist sicherlich auch angebracht. Aber gut wohnen und schlafen konnten wir dort auch jetzt.


Service

6.0

Das Personal war sehr nett, schnell und hilfsbereit. Lediglich der Late Check out war nicht möglich, da wäre eine Lösung toll gewesen, da wir mit zwei Kleinen Kindern, die tagsüber mehrmals schlafen müssen, bis abends ohne Zimmer auf den Transfer warten und die Zeit überbrücken mussten.


Gastronomie

5.0

Das Essen war ok, allerdings fehlten und einige Highlights, es war recht eintönig. Aber vergleichbar mit anderen Hotels der Klasse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war zurückhaltend, die Minidisko am Abend super (schön wäre diese jeden Abend). Auch der Miniclub gefiel, allerdings fielen Angebote aus, die tags zuvor noch angekündigt wurden. Das sollte zuverlässiger klappen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

August 2019

Super Hotel in der Nähe von 2 Stränden

6.0/6

Sehr schönes Familienhotel und natürlich auch für Paare und Singles! Es wird für jeden etwas geboten! Jeden Tag Animation wer möchte und wer keine Lust hat muss auch nicht mitmachen! Täglich wechselndes Buffet mittags und abends! Frühstücksbuffet ist auch für jeden was dabei . Und bei 10 Tagen war nicht einmal, das Abendprogramm gleich! Minidisco für die kleinen und Lollo und Bernie sind der Hit .


Umgebung

6.0

2 Strände in der Nähe


Zimmer

6.0

Sauber und ausreichend groß


Service

6.0

Super freundliches Personal


Gastronomie

6.0

wechselndes Buffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Fahrrad verleih im Hotel


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

August 2019

Keine 4 Sterne wert.

3.0/6

Die Lage ist prima, wenige gehminuten zum Strand, aber da hört es leider auch schon auf. Das Badezimmer ist in die Jahre gekommen und die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Die Matratzen sind sehr durchgelegen, das Schlafsofa ist schmierig und dreckig. Die Klimaanlage ist für einen ganzen Tag/Nacht ausgefallen, als "Trostpreis" gab es EIN Markengetränk pro Zimmer, schon blöd wenn man dann zu dritt ist. Der Kampf um die Liegen ist unfassbar, bereits ab 7h beginnt der Liegenkrieg, uns war es einfach zu blöd daran teilzunehmen. Wer keine freie Liege ergattern konnte, hat die Möglichkeit sich für eine Woche eine Liege für satte 25€ zu reservieren...man beachte aber, dass es sehr eng ist. An Entspannung ist da wirklich nicht zu denken. Wir haben bereits sehr viele Länder bereisen können, aber sowas haben wir noch nie erlebt. Bezahlen für eine Liege ist abzocke. Der Pool ist viel zu klein, da ist es keine Seltenheit wenn man die Füße eines anderen im Gesicht hat. Das Essen ist okay, hier reicht HP vollkommen aus, AI ist nicht zu empfehlen, holt Euch besser draußen alles weitere. Das Hotel ist keine 4 Sterne wert, alles etwas lieblos und veraltet. Die Animation ist sehr bemüht den kleinen Urlaubern den Tag zu versüßen...hier müssen wir ein Lob aussprechen. Für Familien mit kleinen Kindern ist es okay, aber für Singles oder Paare die Entspannung suchen ist dieses Hotel nicht zu empfehlen. Die Kritik der anderen Urlauber können wir nur bestätigen. Man kann es nicht jedem recht machen, aber Sauberkeit und guter Service sollte in einem 4 Sterne Hotel drin sein. Mallorca ist immer eine Reise wert, aber beim nächsten Mal ein anderes Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

August 2019

Gutes Hotel trotz Handtuchkrieg und Mängeln

4.0/6

Das Hotel liegt am Rande eines schönen Naturschutzgebietes, direkt zwischen zwei Sandstränden, einer davon ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar, der belebtere ist in ca. 25 Minuten zu Fuß erreichbar. Das Hotel verfügt über einen für die Gästeanzahl viel zu kleinen Pool und einen Kinderpool. Liegen und Sonnenschirme - wenn sie denn nicht von Handtuchkriegern früh um 6 Uhr belegt werden - sind gerade so ausreichend vorhanden. Das Hotel bietet Reservierungen für die Liegen an (25 Euro / Woche), das wäre bei konsquenter Durchsetzung der Hinweise zum Belegen der Liegen aber unnötig, hat aber sicher für das Hotel finanzielle Priorität. Insgesamt gesehen passt sich das Hotel den "Mallorca-Preisen" an, preiswerter und besser geht es mit Sicherheit, aber eben nicht auf Mallorca!


Umgebung

5.0

Ruhige Lage am Rande eines Naturschutzgebietes, durch das sich eine ausgedehnte Wanderung zum Meer durchaus lohnt. Ansonsten rund um das Hotel herum größtenteils Appartment und Wohnanlagen. Ein Minigolfplatz und Spielplätze sind in unmittelbarer Nähe, der nächste größere Supermarkt ist ca. 1km entfernt.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sind recht groß, mit einer Küchenzeile inkl. Kühlschrank, Kochfeld und Schränken ausgestattet, weiter mit TV und Tresor, Balkon. Außerdem Bad mit Badewanne / Dusche inkl. Fön, Make-Up-Spiegel. Die Betten sind zusammengeschoben. INsgesamt renovierungsbedürftig. Die Klimaanlage fiel an meheren Tagen teilweise komplett aus, was die Nächte teilweise unerträglich machte.


Service

3.0

Der mehrfache Ausfall der Klimaanlage über die Tage trug leider nicht zum Erholungseffekt bei. Mehrfache Meldung bei der Rezeption wurden zwar aufgenommen und angeblich der Techniker geschickt, aber gesehen habe ich keinen. Jedoch scheint der Aufall der Klimaanlage ein größeres Problem gewesen zu sein, denn man hat die im gesamten Hotel gemerkt und mehrere Gäste waren betroffen. Check-In und Check-Out war freundlich und unkompliziert. Die Reinigung der Zimmer beschränkte sich offenbar auf schnel


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war immer gleich, Brötchen, Wurst, Käse, Aufstriche, Obst und viel Warmes wie Omelettes, Rührei usw. Highlight der immer frisch gepresste Orangensaft! Auf jeden Fall ist immer etwas zu finden. Das Abendessen war m.E. besser als das Frühstück, hier gab es eine große Auswahl, gemüse, Salat, verschiedene Fisch- und Fleischspeisen, eine Live-Küche, viel leckeres und verschiedenes Obst, Desserts, Eis - wer hier meckert, dem ist nicht zu helfen! Ganz großen Pluspunkt gibt es dafür, dass


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht dass es sie nicht gibt, aber hier hat das Hotel viel Potential. Zwischen den Häusern ist ein Kinderclub und es existiert eine große Wiese mit viel Platz, der weitestgehend ungenutzt ist, denn das Leben spielt sich oft nur im unmittelbaren Bereich der Pools ab, wo es recht eng ist. Wen hier noch ein Zusatzpool geschaffen wird, dann würde es in vielerlei Hinsicht entspannen (z.B. im Hinblick auf Ruhe, Liegen und Enge im Poolbereich). Die Animation war manchmal etwas nervig, es gibt z.B. kein


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (31-35)

August 2019

Kein Vergleich zu vorher alltours

3.0/6

Wir waren schon einige male in dem Hotel als es ein alltours hotel war,in dem Glauben da es ja jetzt ein sentido Hotel ist dachten wir das es sich noch einmal verbessert hat...aber genau das Gegenteil ist der fall, der service wurde gegenüber alltours deutlich nach unten geschraubt, alles nur noch Selbstbedienung, nicht einmal ein Kaffee wird zum Frühstück noch serviert, zudem gibt es nur noch Automaten Kaffee und der wein kommt wie an einem Ballermann hotel ausm Zapfhahn... Täglich gegen 7 uhr beginnt der liegenkrieg am Pool, absolut unglaublich, gegen 9 uhr bekommst du keine liege mehr in Pool nähe, maximal neben dem Restaurant wo die leute gerade neben dir frühstücken. Wer eine liege sicher haben möchte kann diese liege für 25 Euro pro Woche mieten, das haben wir noch nie erlebt erst recht nicht bei sentido. Waren deshalb nur am meer und nicht am Pool. Die Zimmer sind okay aber in die jahre gekommen. Großes lob und Kompliment an das bar team um toni und Antonio, wie immer super Cocktails und stehts gut gelaunt. Fazit: alles in allem kein 4 Sterne und kein sentido Standard


Umgebung

6.0

ruhig gelegen und ca 5 min zum Strand


Zimmer

4.0

etwas in die jahre gekommen aber sauber und ordentlich


Service

2.0

keine 4 sterne . alles Selbstbedienung und manchmal stand noch nicht mal salz und Pfeffer auf dem tisch. jeden Abend waren einfach mal 2 große Tafeln auf der Terrasse an irgend jemandem reserviert und der rest guckt in die Röhre und kann drin essen.


Gastronomie

4.0

das Essen war okay und eigentlich immer was für jeden dabei


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

August 2019

Wir empfehlen das Hotel weiter

5.0/6

Das Preis-Leistung- Verhältnis passt sehr gut bei dem Hotel. Das Hotel hat gleich einen guten Eindruck gemacht und das Light Zimmer hat uns positiv überrascht.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonik (41-45)

August 2019

Wiederkommen ja, aber nicht in der Hauptsaison

6.0/6

Das Hotel liegt ruhig zwischen Calla Millor und Sa Coma, beide Strände sind in wenigen Minuten zu erreichen . Die Zimmer sind zwar in die Jahre gekommen, aber sauber und nett eingerichtet. Das Personal insgesamt sehr freundlich, das Essen gut und auch genug Auswahl!. Die Liegen sind nur zum Teil in Ordnung ( blaue sind O.K., grüne gefielen mir nicht ).


Umgebung

4.0

Ruhig gelegen, keine direkte Strandnähe! Zum Stand von Sa Coma ( schönerer Strand ) ca. 10-12 min, nach Calla Millor ( mehr Steine ) ca 6-8 min. Vom Flughafen min. 1 Stunde Transfer.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein nettes Zimmer, nur das Bad hätte bald mal eine Renovierung nötig. Alles war jedoch sauber und ordentlich. Safe und Wlan sind gratis und hat auch gut funktioniert.


Service

6.0

Ausnahmslos alle Mitarbeiter waren sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Uns hat das Essen sehr gut gefallen, es gab genug Auswahl und immer frische Salate, viel Gemüse. Morgens immer frisch gepresster Orangensaft.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Ausflüge über die Reiseleitung waren uns alle zu teuer! Wir haben einmal Aquapark gebucht und sollten dort einen ganzen Tag Zeit haben ( so wurde es beschrieben ). Leider wurden wir erst um 09:15 Uhr abgeholt und haben ganze 2 Stunden bis dahin gebraucht!!!! Um 16:15 Uhr mussten wir schon wieder auf dem Pakrplatz sein und wurden abegeholt, also tatsächlich nur knappe 5 STunden. Mit Safe mieten und so weiter war die Zeit zu knapp! Andere Gäste berichteten von ihren Ausflügen ähnliches. Bei d


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (31-35)

August 2019

Würde wieder kommen

5.0/6

Eignet sich gut für Familienurlaub. Strand 10 min Gehzeit, shoppen ca. 15 min. Spargeschäft auch in der Nähe. Waren zufrieden


Umgebung

6.0

Transfer zw. 1,5 und 2 h


Zimmer

4.0

Wir waren nicht viel im zimmer. Störend war etwas die Klima, die ganze Nacht lief. Ließen die balkontür ei en Spalt offen, so schaltete sie sich aus. Aber es war angenehm. Kein aussenlärm


Service

6.0

Einfach Top Top!!! Personal sehr freundlich und immer gut gelaunt. Dafür würde ich sogar 10 Punkte geben


Gastronomie

5.0

War auch super. Nur schade, das es nie was gebackenes gab.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kinderfreizeitpark etwa 15 min Gehzeit, nicht weit weg. Strand , Promenade in der der nähe


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

August 2019

Kann man machen. Preis Leistung OK. Animation supe

4.0/6

Hotel zwischen cala millor und sa coma 5 min zum Strand cala millor ca. 20 min zum Strand nach sa coma. Kleineres Hotel auf 4 Gebäude aufgeteilt Zimmer 3 Stockwerke. Im vorderen Komplex Rezeption. Im Hinteren Essen, Bar, wellness und indoorpool mit Fittnessraum.


Umgebung

4.0

5 min zum Strand, ruhige lage


Zimmer

3.0

Standard nichts besonderes etwas abgweohnt. Bei uns hat sich der Schrank nicht öffnen lassen. Badezimmer müsste renoviert werden.


Service

5.0

Sehr bemühte und freundliche mitarbeiter. Probleme und anliegen wurden großteils behoben. Nur der kaputte Schrank nicht.


Gastronomie

4.0

Immer was zu finden. Fleisch und Fisch an der Showcoking station leider tot gebraten. Etwas besser gewürzt hätte es sein können. Nach 7 Tagen hat man aber alles probiert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kinder konnten sich gut beschäftigen mit Tischtennis, Kidsclub und den angebotenen aktivitäten des Animationsteams. Für Erwachsene war aber auch gesorgt. Haben aber nicht daran teilgenommen. Abendshows gut. PFittnessraum. Pool bei ausgebuchtem Hotel zu klein für die Masse der leute.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

August 2019

Keine 4 Sternel, Kein Kinderhotel! nicht erneut

3.0/6

kein 4 Sterne Hotel Zimmer ok die Ausziehbetten sind jedoch nicht für mehrere Nächte geeingne---t Stühle in der Küche sind zusammengeklebt Bad stark abgenutzt Terrasse Balkon sehr groß, aber wer nutzt diesen? Pool viel viel zu klein für alle Gäste Liegestühle werden in den frühen Morgenstunden von den Handtuchkriegern besetzt (blaue Liegen sind gut, grüne Katastrophe). Alle Liegen sind kostenlos möchte man jedoch die blauen Liegen (25€)


Umgebung

3.0

20 Minuten zum Strand Cala Millor mit Kindern, Sa Coma 25 Minuten laufen Strand CM: felsig Flughafen Transfer ca2 Std. bis alle Hotels angefahren wurden Ausflüge teuer (Katamaranfahrt Fische beobachten durch MiniFenster! Abzocke


Zimmer

4.0

Schlafzimmer ok, 2 Wohnzimmer mit Ausziehbetten katastrophal, Stühle zusammengeklebt Bad veraltet Wasserkocher und Kühlschrank sauber tägl. Handtuchwechsel Bettwäsche nach 4 Tagen


Service

4.0

Reklamationen wurden umgehend beseitigt


Gastronomie

3.0

Na ja, lauwarmes Essen, Service kam mit dem Abräumen nicht hinterher Keine neu gedeckten Tische Salate verschiedene Brotarten ausreichend Kaffee, Tee, frischgepressten Osaft


Sport & Unterhaltung

2.0

Miniklub (im wahrsten Sinne: MINI!) Für die einzelnen Angebot musste man bezahlen Abende immer Minidisco und Gesang Indoorpool haben wir nicht genutzt Kleiner Fitnessraum Fahrradverleih sehr gut im Hotel


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bärbel (61-65)

August 2019

Badeurlaub, mit kleinen Kindern nicht ideal

4.0/6

Anlage sehr schön, 4 Häuser a 4 Etagen, also kein Hochhaus. Hat mir gut gefallen. Garten, Pool alles ok. Zimmergröße sehr gut. Mobiliar etwas veraltet. Betten waren gut. Bad sollte renoviert werden. Es war sehr sauber. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

2.0

Zum Meer ca. 10 Minuten. Mit kleinen Kindern nicht ideal. In dieser Ecke nur Hotels. Am Abend kaum Möglichkeiten in der näheren Umgebung um zu bummeln.


Zimmer

4.0

Betten Gut. Appartement groß genug. Mobiliar etwas veraltet. Großer Balkon. Bad sollte dringen renoviert werden. Nach jedem Duschen Überschwemmung.


Service

4.0

Sehr freundliche Mitarbeiter.


Gastronomie

4.0

Essen gut, großes Angebot. Im Speisesaal war es sehr warm und laut. Terrasse zu klein. Mit Glück fand man Platz.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ok. Animationsprogramm am Tage war mir etwas zu laut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

August 2019

Keine 4 Sterne und nicht familienfreundlich

3.0/6

Wir waren zum ersten mal in einem Sentido Hotel und werden leider auch keines mehr buchen. Unsere Vorfreude wurde schon getrübt, da einige Urlauber berichteten, dass man keine Liegen am Pool bekäme oder man diese kostenpflichtig reservieren müße. Vor Ort war es dann wirklich so, dass über die Hälfte der Sonnenliegen reserviert waren, aber niemand drauf lag (und das fast 14Tage lang). Es gab nur wenig freie Liegen am Pool die auch schon früh belegt waren. Alternativ gab es alte durchgelegene Liegen, die auf der sogenannten Sonnenterrasse waren (direkt vor der Terrasse des Speisesaals). Nur als Eltern hat man so keine Möglichkeit den Kleinkindpool im Auge zu behalten. Und da sie Schirme auch gleich mit reserviert werden, gab es auch kaum Schirme und Schatten (zur Mittagszeit). Ferner wurden ALLE Liegen nicht gereinigt und waren teils sehr verdreckt. Es gab zu wenig Personal. Die Poolbar hatte nur an den letzten 4-Tagen auf. Vorher mußte man immer in die Hotelbar rennen. Nach dem Mittagssnack stapelte sich das Geschirr am Poolbereich. Was bringt es, wenn ich den Kaffee am Pool in Pappbechern bekomme, andere Gäste aber ihre Pommes direkt am Pool essen und alles stehen lassen. Auch Im Speisesaal war zu wenig Personal. Die Tische wurden nur selten abgeräumt, geschweige denn eingedeckt. Negativ fanden wir auch die Animation. Jeden Abend quälten und Drittklassige Sänger! Nur einmal in 14 Tagen Aufenthalt gab es eine Zaubershow (diese war gut) und einen Bingo-Abend (Los 3€). Es gab Mittags irgendwelche Cocktail Spielchen , Waterpolo und AquaGym. Das Tischtennis Turnier stand zwar auf dem Plan, fand aber nie statt. An 2 Tagen die Woche gab es Nachmittags eine Kostenpflichtige Kinderanimation.Das haben wir so auch noch nie erlebt!!! Die 2 Maskottchen des Kidsclub sind ja sehr niedlich, aber wenn man dann 10€ pro Kind zahlen soll, damit die Kinder auf die Geburtstagsparty von Lollo oder Bernie dürfen, find ich das nicht sehr familienfreundlich. Auch wird jeden Abend bei der Mini-Disco der Merchandising-Tisch von den Maskottchen aufgebaut. Kinderherzen schlagen höher und die Eltern zur Kasse gebeten. Stofftier 10€, aber wenn es dann auch noch so angezogen sein soll wie die Maskottchen dann bitte nochmal 8€ fürs Kleiderset.


Umgebung

4.0

Relativ mittig gelegen zwischen Sa Coma und Cala Millor, beträgt der Transfer etwas über 1 Stunde. Bushaltestellen und Haltestelle des Mini Tren sind nur wenige Gehminuten entfernt. Das Hotel ist ruhig gelegen, wir haben keinen Straßenlärm gehört. Nur die Abendanimation war sehr laut zu hören. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt. Der Strand von Cala Millor ist in ca 15Min Fußweg zu erreichen.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Appartment mit einem zusätzlichen Schlafraum, dass sehr geräumig war für eine Familie. Der Wohnraum verfügte über eine Küchenzeile. Töpfe gibt es aber nur auf Wunsch, ansonsten gibt's nur Geschirr und Besteck (Messer, Gabel, Löffel). Keine Geschirrhandtücher, Spülmittel oder sonstige Küchenutensilien. Der Safe ist kostenlos, was wir als positiv bewerten. Im Badezimmer gab es einen Fön und eine Badewanne mit Duschwand. Der Balkon war sehr groß und vom Wohnraum und vom Schlafraum z


Service

3.0

Wie oben bereits erwähnt gab es zu wenig Personal. Auf den Hinweis dass die Liegen als reserviert deklariert sind, aber nie jemand drauf liegt wurde nicht wirklich reagiert. Es sei so im System gebucht, gab es als Antwort. Wenn man eine Liege am Pool wollte, wurde eine alte Liege einfach zwischen die eh schon sehr engen Reihen gequetscht.


Gastronomie

3.0

Zu wenig Personal auch hier. Tische wurden nicht eingedeckt oder abgeräumt. Leider sehr sehr wenig Abwechslung beim Essen. Es gab immer Erbsen und gebackene Tomate oder Zucchini als Gemüse. Das Kinderbuffet besteht jeden Tag aus Nudeln mit Tomatensoße und Pommes. Der Nachtisch sieht gut aus ist aber immer viel zu flüssig. Ich habe noch nie so eine wässrige Crema Catalan gegessen. Positiv ist das wir nie lange am Buffet anstehen mußten und wir immer einen Tisch auf der Terrasse bekommen haben.


Sport & Unterhaltung

1.0

Unser Kinder mochten zwar die Mini Disco aber den MiniClub nicht. Leider wurde außer Perlen fädeln und Malen nicht viel geboten. Oder hat man sich das spannende Programm für die kostenpflichtigen Veranstaltungen aufgehoben? Wir wissen es nicht. Kaum Angebote für die Erwachsenen außer Waterpolo und Cocktailgames. Das Wellness Angebot haben wir nicht genutzt. Auch können wir nichts über den Innenpool sagen. Die Wasserqualität der Außenpools wurden jeden Tag überprüft. Das Wasser im Kinderpool s


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Laura (31-35)

August 2019

Entspannter Urlaub

5.0/6

Schönes, ruhiges Hotel mit Pool und sehr gutem Essen. Nicht zu groß und sehr sauber. Super zum Entspannen. Geeignet für Familien.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jennifer (41-45)

August 2019

Wir haben uns in dem Hotel sehr wohl gefühlt.

6.0/6

Uns hat das Hotel von Anfang an gut gefallen.Es ist in unsere Zeit mehr als Hotel für Familien gewesen. Wir würden es auch weiter empfehlen. Wir würden auch wieder kommen!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ausserhalb. Die Fahrt mit dem Transfer beträgt ca 1 Stunde zum Hotel. Zum Strand geht man gemütliche 10 Minuten.


Zimmer

5.0

Unser Familienzimmer war groß, mit einem Schlafzimmer und sogenanntem Wohnzimmer und eine kleine Kochecke. Ein Abzug gibt es für das Badezimmer. Etwas in die Jahre gekommen, aber ganz ehrlich. Es ist nur das Badezimmer..


Service

6.0

Wenn ich eine Frage hatte, konnte man uns gleich mit einer Antwort helfen. Freundliches Personal!


Gastronomie

6.0

Die Küche war abwechslungsreich und gut, für Jedem was dabei!


Sport & Unterhaltung

5.0

Soweit wir es mitbekommen haben, wurde den ganzen Tag etwas am Pool angeboten. Wir lagen aber nicht am Pool. Somit sei auch die Frage mit den Liegen beantwortet. Man konnte sich tatsächlich Liegen mieten, aber ich habe mich an den Tisch gesetzt, während mit Freund mit unserer Tochter (2,5 Jahre alt)im Pool plantschte. Abends war Kinderdisco, wo unsere Tochter sehr viel Spaß hatte oder danach Animationen für die Erwachsenen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cengiz (41-45)

August 2019

Schönes Hotel, jedoch sehr England lastig.

5.0/6

Sehr nettes Personal, das Animationsprogram war etwas merkwürdig. Sehr UK lastig. Ich wollte nur meine Kids im Urlaub besuchen, daher war es für mich ok. Wir haben dann halt die umliegenden Strände besucht (Sa Coma, Cala Miller, Cala Agulla, Alcudia)


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Blitsi (46-50)

August 2019

Malle wie vor 20 Jahren

2.0/6

4 Sterne sind es nicht wert..höchstens 2.. Malle wie vor 20 Jahren Toller Eingangsbereich, frisch renoviert Aber der Rest.. sehr altbacken


Umgebung

3.0

Normal, für nicht Strand nah


Zimmer

2.0

Muffig.. Altes Bad, mit wackeligen Armaturen 2 Tage keine Klimaanlage Direkt am Anreise Tag kaum Wasser und am folge morgen gar keins.. Waschen und Duschen an dem Morgen fiel dann ins Wasser, Ironie aus...


Service

6.0

Top Personal in allen Bereichen


Gastronomie

2.0

Matschig verkocht wenig Auswahl Für Kinder immer nur halbgare Pommes oder Nudeln mit Tomatensoße


Sport & Unterhaltung

2.0

Damit man ne Pool liege bekommt, kann man geldlich reservieren.. 25€ pro Person pro Woche Tischtennisplatte..aber keine Schläger, musste man sich selber mitbringen oder im Ort kaufe


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jess (36-40)

August 2019

Schönes, kleines Hotel

4.0/6

Schönes, kleines, familiäres Hotel mit kleinen Mängel. Freundlichkeit wird hier sehr gross geschrieben. Sehr schön gelegen neben einem Naturpark.


Umgebung

5.0

Transfer Flughafen ca. 1 Std. 45 min. Zum Strand von Cala Millor 15 min. Saco a etwas länger. Strand tagsüber im August sehr überfüllt.


Zimmer

4.0

Sehr saubere Appartments. Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen und müsste erneuert werden vor allem die Armaturen. Leider vom Elternschlafzimmer kein Zugang zum Balkon.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Stets freundliches Personal, reichhaltiges Buffet, welches zügig wieder aufgefüllt wurde.


Sport & Unterhaltung

3.0

Fahrräder vom Hotel in schlechtem Zustand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lukas (31-35)

August 2019

Mallorca gerne wieder, aber nicht in diesem Hotel!

3.0/6

Unser erstes Mal auf Mallorca... Ich kann das Hotel daher nur mit Hotels aus Fuerteventura, Gran Canaria, Griechenland oder der Türkei vergleichen, denn dort haben wir in den letzten Jahren Urlaub gemacht. Und leider muss ich sagen: MALLORCA ist als Insel wunderschön! Wir kommen gerne wieder, ABER nicht in dieses Hotel!


Umgebung

4.0

Über die Lage haben wir uns vorher informiert. Was will man hier bitte schlecht bewerten?! Guckst du Google Maps ;) Es war zu Fuß nicht weit zum Strand von Cala Millor. Etwa 20 Minuten mit zwei Kindern, die ungerne laufen... Absolut akzeptabel!


Zimmer

1.0

Unser Zimmer (3208) war mies. Natürlich kann man den großen Balkon super finden oder die Küchenzeile, die im einen der beiden Räume ist. Aber das war für uns nicht wichtig. Ich will ein sauberes Zimmer mit einem gemütlichen Bett und ein Bad, welches intakt ist! Zu den Problemen: 1. Die Klimaanlage: im Hochsommer ist so eine funktionierende Klimaanlage echt eine tolle Sache. Doch leider funktionierte unsere nicht. Wenn sie lief, dann war sie extrem laut (ratter, ratter, ratter). Aufgrund des Sch


Service

3.0

Selten so eine grimmige Rezeption gesehen. Von der Begrüßung bis zum Abschied - ich glaub, ich hab die Leute nie lächeln sehen. Als uns an einem Tag ein Glas auf unserem Zimmer fehlte, eines welches uns gehörte, haben wir das an der Rezeption gemeldet. Wir sind davon ausgegangen, dass die Reinigungskraft das Glas aus Versehen mitgenommen hat, das war auch so, wie sich später herausstellte. Bei der Beschwerde an der Rezeption wurde uns mitgeteilt, dass man das prüfen würde und sich bei uns meld


Gastronomie

3.0

Essen war okay. Im Vergleich zu den anderen südeuropäischen Hotels, die wir in den letzten Jahren besucht haben: 1. wenig Abwechslung. 2. weniger Auswahl als sonst wo. 3. für Kinder eigentlich nur Pommes oder Spaghetti. POSITIV: frisch gepresster O-Saft zum Frühstück. Kostenlose Getränke (Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Bier und Wein) zum Abendessen auch für HP-Gäste!


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Indoor-Pool haben unsere Kids gemocht. Da draußen immer viel los war, sind wir gerne reingegangen und haben uns dort erfrischt. Die Abendunterhaltung (diverse Show-Auftritte) fanden wir sehr gut! Gute Sänger, konnten was... Allerdings täglich nur Gesang! Mehr Abwechslung mit Akrobaten oder Zauberei wäre schön gewesen. Absolutes NO-GO: zahlungspflichtige Veranstaltung für Kinder im Kids-Club. Muss das sein?! Müsst ihr echt noch 10 EUR pro Kind kassieren?!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

August 2019

Gutes All-Inclusive Hotel nahe schönem Strand

5.0/6

Schönes Hotel mit mehreren Gebäuden, Indoor und Outdoor Pool auch für Kleinkinder. Empfang war sehr schön und freundlich. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Abendprogramm war abwechslungsreich. Essen meistens sehr lecker.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage Etwas vom wunderschönen Strand weg. Aber nur 5 min zu Fuß. Autovermietung auch gut zu Fuß erreichen.


Zimmer

5.0

Sehr geräumiges Appartment.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

August 2019

Preisleistung passt gar nicht.

1.0/6

Über 12 Jahre haben wir unseren Sommerurlaub im allsun Hotel Mar Blau verbracht.Waren sehr überrascht das aus allsun Mar Blau Sentido Mar Blau wurde.Neuer name,renovierung usw.Waren August für 14 Tage dort und mußten feststellen das nichts erneuert wurde.Auch die Trinkgeldkasse und die Glocke vom Bar tresen mußten entfernt werden.Es könnte ja sein das ,das Bar team einpaar Euro mehr in der Tasche hätten.Das Essen war schlecht.Essenreste lagen auch am nächsten Tag noch unterm Tisch.Wurde wohl wieder nicht geputzt.Nur das Bar team war the Best of the World.Noch mal danke an das Bar team sowie an George,Francisco,Lux vom Resteraunt und Claudia Guth. Sentido Mar Blau Ist nicht empfehlenswert. Werde n wir auch nicht mehr buchen.Das Hotel ist keine 3 Sterne werd.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

August 2019

Gerne wieder, super Urlaub!

5.0/6

Wir waren als Familie eine Woche im Sentido Mar Blau und es gibt absolut nichts zu bemängeln. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und es war alles vorhanden was man benötigt. Wir hatten all inclusive gebucht und waren rundum zufrieden. Der Weg zum Strand zu Fuß dauert 8 Minuten. Wenn man ihn ein paar mal gelaufen ist kommt er einem gar nicht mehr so lange vor:)


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte mit Transfer eine gute Stunde


Zimmer

5.0

Zimmer immer sauber, das einzige Manko war das Bett auf Rollen, bei jeder Bewegung bewegte sich das Bett mit. Das Bad, das immer bemängelt wird, könnte ich nicht schlecht beurteilen...sehr sauber, halt nicht das modernste, aber das hat uns nicht gestört


Service

6.0

Das Serviceteam leistet unglaubliches! Ist immer gut gelaunt!


Gastronomie

6.0

Immer sehr gutes, leckeres, abweckslunglreiches Essen, super Auswahl! Bei All Inclusive auch viele gute Getränke!


Sport & Unterhaltung

4.0

Kann ich leider nicht bewerten, da nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

August 2019

Nettes Hotel trotz Bettwanzen

3.0/6

An sich ist es ein recht schönes Hotel mit nettem Personal. Allerdings hatten wir Bettwanzen!!! in unserem Zimmer. Und die Zimmer waren auch nachdem das Reinigungspersonal da war, nicht sehr sauber. Das Essen war sehr gut. Zum Strand musste man leider länger laufen. Also mit kleineren Kindern nicht zu empfehlen wenn man Strandurlaub machen möchte.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kevin (31-35)

August 2019

Perfektes Familienhotel in ruhiger Lage

5.0/6

Es ist ein sehr schönes Hotel mit einer ordentlichen Aufmachung. Die Lage ist perfekt. Am Tag ist es ruhig, man kann aber innerhalb von 5 min. zur Promenade gehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Müller (56-60)

Juli 2019

Familienhotel. Wir kommen zurück 😊

6.0/6

Familienhotel, gute Lage zwischen Sa coma und Cala millor, sehr hilfsbereites Personal. Die Zimmer waren immer sauber und das Essen im Buffet war abwechslungsreich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr sauber!


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Maria, die Holiday Concierge, arbeitet immer hart daran, alle Ihre Fragen zu beantworten. Sie ist top!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Tag gibt es Aktivitäten für Kinder und Erwachsene


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kai (26-30)

Juli 2019

Traumhaftes Hotel. Sehr gut für Familienurlaub !

6.0/6

Wir waren letze Woche (Anfang Juli) als Familie da mit 2 Kindern (2 und 8) und sind absolut begeistert von dem Hotel ! Es war ein traumhaft schöner Urlaub und Aufenthalt in dem Hotel. Sehr saubere Zimmer, extrem freundliches Hotelpersonal, gute Animation und sehr leckeres Essen und Getränke. Wir werden dieses Hotel auf jeden Fall wieder buchen !!!


Umgebung

5.0

Liegt ruhig aber zentral zwischen Cala Millor und Sa Coma. An den Strand von Sa Coma läuft man ca 10 Minuten und den schöneren Strand von Cala Millor sind es zu Fuß maximal 5 Minuten (und wir hatten Kinderwagen dabei ) Hotel ist in einer sehr ruhigen Umgebung in der Nähe eines Natur Schutz Gebiets. Aber man hat auch Geschäfte und so in zu Fuß in gut 5 Minuten erreichbarer Nähe. Sehr gut für Familien geeignet.


Zimmer

6.0

Gemütlich eingerichtet und sehr sauber. Hatten ein Zimmer Appartment mit Gartenblick und großem Balkon. In den Appartement war eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank. Haben wir aber nicht genutzt, da wir all inklusive hatten. Ergänzt wurde dies durch Esstisch mit 4 Stühlen. Im Wohnzimmer mit Schlafcouch befand sich auch der TV mit relativ vielen deutschen Programmen. Sehr bequeme Betten und man kann sich bei Bedarf auch noch einen Topper aufs Bett auflegen lassen und aus verschiedenen Kisse


Service

6.0

Service wird hier groß geschrieben. Es wird auf Wünsche eingegangen und das gesamte Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Auch zu Kindern sind alle sehr sehr freundlich. So muss dass sein. Haben uns sehr wohl und willkommen gefühlt. Anlass zu Beschwerde gab es bei uns nicht, war alles bestens. Man bekommt kostenlos Pool Tücher, die man auf Wunsch kostenlos tauschen kann. Auch der Safe Schlüssel ist kostenlos und man bekommt einen kostenlosen WLAN Code. Das ist Service :)


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut, vielfältig und abwechslungsreich. Zum Frühstück gab es frisch gepressten Orangensaft! Auch an Essen gab es alles von süß bis herzhaft und Obst, etc. Mittagessen war auch sehr abwechslungsreich und es war für jeden was dabei. Fleisch wurden immer mindestens 2 Sorten frisch live zubereitet. Sowohl Vorspeisen, als auch Salate und Deserts waren sehr gut und vielfältig. Für das Abendessen gilt das gleiche, wie fürs Mittagessen. Auch hier frisch Zubereitetes Fleisch. Und


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen großen Pool, welcher sauber und schön ist und ein Kinder Becken, welches ebenfalls schön und sauber ist. Liegen gab es immer ausreichend. Allerdings sollte man zeitig am Pool sein, wenn man einen Platz mit Sonnenschirm bekommen möchte. Haben aber immer eine Liege bekommen. Wir haben den Pool geliebt. Des weiteren gab es noch ein Hallenbad, welches auch sauber war, wir aber nur einmal genutzt haben wegen des guten Wetter. Ansonsten gibt es noch einen Beach Volleyball Feld, Tischten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Coco Melone (31-35)

Juli 2019

Gutes Hotel mit kleinen Mängeln

5.0/6

Ein etwas in die Jahre gekommenes , dennoch passables Hotel mit äußerst freundlichem Personal. Für eine Woche Strandurlaub zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zum Strand ca 5-10 min zu Fuß. Nach Cala Millor ca. 15 Minuten . Alles gut erreichbar wenn man bereit ist einige Schritte zu laufen. Vom Flughafen zum Hotel sind es ca 60-90 Min.


Zimmer

4.0

Etwas in die Jahre gekommen. Bad könnte moderner sein. Dennoch sauber. Betten sehr gut. Tolle Matratzen und Kissen. Kissen wählbar. Auf Wunsch Topper für die Betten vorhanden.


Service

6.0

Tolles Personal . Super freundlich. Von der Rezeption bis hin zur Bar und den Zimmermädchen. Jederzeit hilfsbereit , zuvorkommend und gut gelaunt. Die meisten sprechen deutsch.


Gastronomie

4.0

Das Bufett war im großen und ganzen in Ordnung. Selbstverständlich ist Essen Geschmacksache, aber ich denke bei der großen Auswahl kann jeder etwas für sich finden. Was allerdings gar nicht geht ist das Benehmen einiger Gäste. Teller werden voll geladen , es wird gedrängelt als gebe es in 2 min nichts mehr und in den Warmhalteschalen wird gerührt und sortiert bis man das was man mag gefunden hat. Einfach schrecklich. Man muss sich wirklich schämen . Das Personal ist sehr bemüht dem Chaos was


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genutzt. Allerdings ist alles vorhanden . Pool, Kinderpool, Animation für Jung und Alt sowie ein Fitness- und Spa Bereich. Leihfahrräder stehen ebenfalls zur Verfügung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Juli 2019

Mal schauen wie mein nächster Besuch aussieht.

4.0/6

Es ist ein Hotel das in die Jahre gekommen ist. Die außen Anlage imd die Bar ist GUT. In den Zimmern muss einiges gemacht werden,damit es den Stand für 4 Sterne behält. Das Bar und das Service Personal ist Spitze.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage und nicht so viele Gäste.


Zimmer

4.0

Es muss einiges an der Ausstattung gemacht werden.


Service

6.0

Sehr gutes Bar und Service Personal.


Gastronomie

5.0

Essen war immer GUT ind reichlich. Ich würde mir mit mehr einheimisches Essen wünschen. Also Spanisches.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Juli 2019

Motto des Veranstalters: Masse, statt Klasse!

3.0/6

wunderschönes mittelständiges Hotel (4 Häuser ca. 150 Zimmer) im mallorcinischen Wohnstil erbaut, ruhig gelegen, familieäres, gepflegtes Ambiente. Das Hotel hat nur leider einen seiner 4 Sterne verloren.


Umgebung

6.0

vom Flughafen ca. 1 Stunde gelegen, sehr ruhige Lage , im Wohngebiet, 1 km zum Strand nach Cala Millor und 2,5 km zum Strand nach Sa Coma, nix für Fussfaule, direkt am Naturschutzgebiet Punta de n´Amer gelegen, eine tolle Anlage für ruhige Mallorcaurlauber, die Wert auf Ambiente und weniger auf Massentourismus legen. Es befinden sich sehr viele Ausflugsziele in der Nähe, die gut zu erreichen sind.


Zimmer

4.0

Zimmer sind teilweise renoviert, d. h. die Matrazen wurden ausgetauscht, aber sie sind auch noch teilweise renovierungsbedürftig. Mobiliar ist in die Jahre gekommen und sollte ausgetauscht werden, da defekt (z. B. Stühle brechen auseinander, Glühbirnen fehlen in den Standleuchten), Sofastoff ist schmutzig und unhygienisch, Klimaanlage ist sehr laut.


Service

3.0

deutschsprachige Rezeption ist kurz angebunden, Concierge ist sehr bemüht und fleissig, aber der Direktion weisungsgebunden, individuelle Wünsche können nicht alle berücksichtigt werden, Beschwerden werden versucht abzustellen


Gastronomie

3.0

sehr gutes Essen (das Haus verfügt über einen guten Küchenchef), Frühstück ist international und gleichbliebend, das Abendessen variiert, sehr nette Bedienung, die aber nur noch für das Eindecken und Abräumen zuständig ist. Da das Haus zuviele unterschiedliche Gäste beherbergt, wird nicht mehr so viel Wert auf eine gepflegte Atmosphäre gelegt. Die persönliche Bedienung z.B. eine karaffe Wein zum Abendessen findet nicht mehr statt. Selbstbedienung ist angesagt! Der gewünschte Kleiderstil wird oft


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitness- und Pollanlagen sind teilweise in einen unsauberen/unhygienischem Zustand. Im Innenbereich sind die Duschen und das WC sehr unhygienisch/nicht sauber. Die Sonnenliegen in der Anlage sind, so wie am Strand, gegen Entgelt reservierungspflichtig und befinden sich wider Erwarten in einem unsauberen Zustand, obwohl im Katalog als gebührenfrei angeboten! Das Abendentertainment ist super. Auf mögliche Wellnessangebote wird leider nicht hingewiesen. Animationsprogramm ist vorhanden und bei ent


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Familie (41-45)

Juli 2019

Nicht weiter zu empfehlen!

2.0/6

Das Hotel will Service bieten, tut es aber nicht. Noch sehr viel Verbessrung nötig! Mehr Fake als Service! Alle lächeln es nett schön!


Umgebung

4.0

Es liegt zwischen Cala millor und sa coma... Die Verkehrsstraße stört nicht. Man kann alles gut erreichen. Fahrt dauerte 1 1/2 Stunden plus 45 Minuten Wartezeit im Bus am Flughafen!


Zimmer

4.0

Zimmer ist sauber, Bad ist alt, Betten sind durchgelegen, aber trotzdem ok.


Service

2.0

Das Reservieren der Liegen am Pool für satte 25 Euro pro Liege ist unverschämt! Die Beschreibung bei Neckermann sagt „kostenfrei „.Sehr alte und unsaubere Liegen. Sehr schlechtes System, was man sich hier ausgedacht hat! Barservice Hauptbar ist nett und gut. Kein Eis AI! Nur ausgewählte Speisen und Getränke verfügbar. Poolbar dient nur zur Dekoration! Sie ist nicht besetzt! Alle Gäste rennen mit den nassen Klamotten in die Hauptbar. Beim Essen herrscht absolutes Chaos. Kein Service. Platze


Gastronomie

4.0

Essen schmeckt ok. Man nimmt Frühstück, Mittagessen und Abendessen im gleichen Saal zu sich. Nicht viel Abwechslung...


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir nutzen dies wenig...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

Juli 2019

Ich würde auf jeden Fall wieder kommen

6.0/6

Es könnte zwar renoviert werden, aber alles super sauber Wir hatten den perfekten Urlaub Der Service könnte nicht besser sein


Umgebung

5.0

Der Strand war für uns etwas zu weit. Aber das wussten wir vorher


Zimmer

5.0

Die Zimmer könnten renoviert werden, waren aber immer super sauber. Auch geräumig.


Service

6.0

Der Service war perfekt. Besser geht es nicht!!!


Gastronomie

6.0

Essen war lecker und reichlich


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer beschäftigt werden möchte kommt auf seine Kosten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erik (36-40)

Juli 2019

Nicht noch einmal.

3.0/6

An sich eine schöne Anlage. Leider vieles schon sehr abgenutzt oder kaputt wie der Spielplatz, die Liegen am Pool oder die Zimmer. Leihfahrräder kaputt, Kinderbuggies alle kaputt usw. Alles wird munter einfach weiter verliehen und kassiert.


Umgebung

3.0

Ca. 700 m zum Strand. Etwas ab vom Schuss.


Zimmer

3.0

Unser apartment war leider im Bad schon ranzig und überall Haare von anderen Menschen. Flecken auf den Laken.


Service

3.0

Restaurant usw. Sehr gut. Die Barkeeper unter aller Kanone. Man wird nur mit "next" angefahren wenn man in der Schlange steht.


Gastronomie

2.0

Alles auf all inclusive ausgelegt und auf billig. 2 Wochen lang Pommes usw.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juli 2019

Nie wieder,mit der schlechteste Urlaub.

3.0/6

Wenn man Bilder von vor 12 Jahren ansieht,sieht es jetzt noch genauso aus.Kein Wlan,wenn man Liege am Pool möcht muss man diese bezahlen mit 25€ pro Liege(ich reise seit 25 Jahren aber sowas hab ich noch nicht erlebt 🤬😡). Sonst Pech gehabt.Leute legen Handtuch drauf aber sehen tut man sie nicht. Aktuell sind wir noch hier aber wir zählen die Stunden....Essen ganz gut,zumindest Abendbrot.Frühstück sehr einfallslos....Bad abgeranzt,Haare von anderen usw....eklig....Badewanne sehr pfui....für 3000€ für 10 Tage HP echt mies....


Umgebung

2.0

Über 1 Stunde von Flughafen.Wenig Ausflüge in der Nähe.Alles in Palma


Zimmer

2.0

Alles komplett veraltet,abgeranzt,nix modernisiert....wlan angeblich da,aber zu 1000% nicht verfügbar.....Bad eine Katastrophe


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage das letzte. Liegen alle vollgeschissen von den Tauben....und wie gesagt Liegen am Pool 25€ pro Liege.Sowas hab ich noch nie erlebt.Schöne Abzocke


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michaela (31-35)

Juli 2019

Schönes Hotel mit tollem Servicepersonal

5.0/6

Sehr freundliches Servicepersonal, außergewöhnlich gutes AI-Angebot, leider etwas abgewohnte Zimmer. Für uns nicht dramatisch, da wir uns nur selten im Zimmer aufgehalten haben.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (41-45)

Juli 2019

Empfehlenswertes Hotel mit starker Kinderanimation

6.0/6

Im Sentido Mar Blau fühlt man sich gleich sehr wohl. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und aufmerksam. Die Zimmer sind gepflegt und blitzsauber. Die Kinderanimation ist einfach super: herzlich, witzig und an den Kindern orientiert.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war gut organisiert. Wir waren nur 75 min unterwegs. Der Strand war wie versprochen nah. Der erste Strandabschnitt jedoch sehr steinig- unbedingst geschlossene Badeschuhe mitnehmen! Später folgten sandige Abschnitte, die natürlich sehr voll waren im Juli.


Zimmer

6.0

Uns hat das Sparappartement völlig ausgereicht. Sogar das Zimmer raus zur Straßenseite hat sich als vorteilhaft herausgestellt. Dadurch war es trotz Abendanimation mit lauter Musik ruhig. Die Matratzen waren sehr bequem. Es bestand die Möglichkeit unter mehreren Kopfkissenarten zu wählen.


Service

6.0

Für unsere Wünsche und Anliegen waren die Ansprechpartner jederzeit offen und haben geholfen.


Gastronomie

5.0

Schönes Buffet mit zum Glück gutem Obst, Gemüse und Salatangebot neben leckeren warmen Gerichten und den Kinderhits Pommes und Nudeln. Auch das Frühstücksbuffet war vielfältig (besonders das Müsliangebot). Mir hat nur "echtes" Rüherei gefehlt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Kinderanimation war wie gesagt hervorragend. Die Minidisco bei meinen Kindern ein Hit. Die Maskottchen Lollo und Bernie heiß geliebt, so dass es wohl kaum Eltern gab, die um den Kauf eines Maskottchenaccessoires herumgekommen sind. Nettes Animationsprogramm nachmittags. Sport für alle Sportbereiten (Yoga, Aquafitness...). Wellnessangebote gab es auch (Massagen), haben wir nicht genutzt. Der Pool ist schön angelegt. Meinen Kindern hat nur eine Rutsche gefehlt. Mit vielen Kindern vor Ort war d


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

Juli 2019

Traumhafter Urlaub, wir kommen wieder!

6.0/6

Traumhaftes charmantes Familienhotel in ruhiger Lage. Das Hotel Mar Blau liegt im Osten Mallorcas genau zwischen den Ständen Cala Millor und Sa Coma und neben einem kleinen Naturpark.


Umgebung

6.0

Fernab von jeglichem Massentourismus und nur wenige Laufminuten von 2 Stränden und einen kleinen Naturpark entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben jeglichen Komfort der im Urluab von Nöten ist. Die Zimmer waren sauber und die Zimmermädchen sehr freundlich und hilfsbereit.


Service

6.0

Auffallend freundliches und sehr zuvorkommend Servicepersonal in allen Bereichen.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen - für jeden etwas dabei...Die Bedienung immer gut gelaunt und mit einem Lächeln im Gesicht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben zwar nicht alles genuzt, aber alles vorhanden. Man kann auch Fahrräder mieten, Ausflüge buchen und vieles mehr. Wenn man sich ausreichend informiert, hat man einen wunderschönen Urlaub. Mietwagen ist empfehlenswert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

Juli 2019

Schönes Hotel für Familien

6.0/6

Das hotel ist sehr schön gelegen. Das essen hat uns geschmeckt. Bis zum Strand sind es ca. 500 m, 10 Minuten zu Fuß. Wir können das Hotel weiterempfelen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Großes Zimmer


Service

6.0

Das Personal ist das beste


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patricia (36-40)

Juli 2019

Sehr gutes Hotel in ruhiger Lage

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber, das Personal schnell und zuvorkommend und der Service immer sehr gut. Es war ein gelungener Urlaub zum Erholen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ruhig gelegen, etwas abseits vom Trubel, aber Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind sehr schnell zu erreichen.


Zimmer

6.0

Das Appartement war gut ausgestattet und vier Personen haben genügend Platz und Komfort. Die Betten waren bequem von ne mit zusätzlicher Kissenauswahl konnten alle sehr gut schlafen.


Service

6.0

Alle Fragen und Wünsche konnten in deutsch oder englisch gestellt und erfüllt werden. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Eine sehr gute Auswahl am Buffet, mit frischen und abwechslungsreichen Mahlzeiten. Einiges wie Fleisch oder Fisch wurde direkt frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war sehr schön und sauber. Es gab immer einen Rettungsschwimmer , sodass man entspannt auch mit Kindern an Pool liegen konnte. Jeden Abend gab es Livemusik, tagsüber Animation mit netten Spielen und Aquagymnastik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (36-40)

Juli 2019

nie wieder Sentido!!! Höchstens 3 Sterne

1.0/6

im Vergleich zu allsun hat sich das Hotel nach der Übernahme durch Sentido sehr sehr verschlechtert. Die Sauberkeit und Hygiene in der Kantine und im Zimmer sehr schlecht. Keine Abendshows nur Anfänger-Sänger mit alten Songs - jeden Abend! Bedienung gibts es auch nicht mehr, man hilt sich Getränke selbst an der Bar, nachdem man die lange Schlange durchgestanden hat.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

sehr schlechte Sauberkeit; Schlechte Matratzen mit Plastikfolien Unterlage so dass man sofort schwitzt, wenn man sich drauflegt


Service

1.0

Selbstbedienung mit gelegentlichem Abräumservice


Gastronomie

1.0

Sehr schlechte Hygiene


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

Juli 2019

Ganz klar Wiederholungsgefahr - Total begeistert

5.0/6

Ein Kleines Hotel das aus mehreren Komplexen besteht. Eine gepflegte Außenanlage und eine passende Poolseite die sich bis zur Terrasse des Bar und des Restaurants zieht. Wir reisen als Familie und sind aktuell hier.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ca. 700 Meter vom Sandstrand entfernt und liegt in einer ruhigen Gegend. Verkehrslärm hat man nicht. Es gibt in der Nähe Supermärkte und die typischen "Gedönsläden" wo man allerlei Postkarten, Badesachen und etc kaufen kann.


Zimmer

4.0

Wir haben ein Appartement der gehobenen Klasse gebucht. 2 Räume mit kleiner Küchenzeile zur Gartenseite im obersten Stock. Die Klimaanlage ist gratis, das Appartement sauber und auf dem Tisch steht ein Wasserkocher und Instantkaffee. Man liest hier viel von abgewohnten Möbeln, was ich so nicht bestätigen kann. Ja, es könnte mal modernisiert werden und auch das Bad ist nicht mehr Zeitgemäß, aber nichts ist kaputt . Matratzen sind neu!


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind herzlich und freundlich. Der Herr an der Rezeption spricht richtig gut Deutsch und berät bei allen Fragen.


Gastronomie

6.0

Wir sind von der Auswahl und der hohen Qualität der Speisen überrascht. Im All-Inklusive sind sehr viele Produkte enthalten, wie Bier, Wein, verschiedene Cocktails (auch ohne Alkohol) und Longdrinks. Irgendwie bekommt man hier immer Essen und Getränke. Wir haben von Deutschland aus bereits die Liegen und Sonnenschirme reserviert. Viele beklagen sich darüber, aber ich möchte nicht nach dem Frühstück zum Pool kommen und alle Liegen sind mit Handtüchern belegt und keiner liegt drauf. Wir haben ext


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel kann man einen Spanischkurs machen und die Animateure laden zu verschiedenen Aktivitäten ein, ohne zu nerven! Man kann an der Rezeption verschiedene Ausflüge buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cindy (36-40)

Juli 2019

Ein gelungener Familienurlaub - mit Abstrichen

5.0/6

Das Mar Blau ist ein schönes Hotel in ruhiger Umgebung. Das Service Personal ist ausgesprochen freundlich. Jeden Tag findet man etwas am Büffet - als Kind und als Erwachsener.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist (mittlerweile) von Einbahnstraßen umgeben, was den Verkehr stark reduziert. Es gehört zu dem Ort Sa Coma, ist aber vom Ortskern ähnlich weit entfernt wie Cala Millor (zu Fuß 10-15min). Direkt gegenüber befindet sich ein Naturschutzgebiet, indem man auch mal spazieren gehen kann. Die Action hat man somit nicht direkt vor der Tür, ist aber jederzeit fußläufig erreichbar, genau wie der Strand. Dieser ist in der Bucht von Cala Millor übrigens sehr schön.


Zimmer

4.0

Auf den ersten Blick sind die Zimmer gut. Wie waren bereits das 2. Mal in einem Apartment. Diese sind geräumig. Der Wohnbereich hat eine mini Küche mit Kochfeld, Abwäsche und Kühlschrank und großem Kleiderschrank. Der Kühlschrank ist in der Nacht so laut, dass wir ihn abgezogen haben. Die Balkons sind schön groß und mit Stühlen und einem runden Tisch sowie einer kleinen Wäscheleine ausgestattet. Der Schlafraum hat ebenfalls einen großen Kleiderschrank und ein Doppelbett, welches aus 2 Einzelbet


Service

5.0

Der Service ist gut. Das Personal hat immer ein offenes Ohr und sehr hilfsbereit. Der Service im gastronomischen Bereich ist übrigens hervorragend. Die Leute sind immer freundlich und offen. Auch für Familien mit Kindern, die mal laut sind und Dreck machen. Allerdings werden Teller sehr oft nicht abgeräumt. Oft haben wir diese selbst weggebracht. Das Personal ist aber voll ausgelastet, sitzt nicht rum, sondern ist sehr fleißig. Wer eine Liege in erster Reihe haben möchte, muss diese bezahlen.


Gastronomie

5.0

Die Qualität des Essens ist gut, die Auswahl groß (im letzten Jahr war sie allerdings größer).


Sport & Unterhaltung

5.0

Dart, Tischtennis.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

Juli 2019

Angemessenes PLV- nicht zu viel erwarten

4.0/6

Nette Anlage, allerdings werden meiner Meinung nach zu viele Menschen auf zu wenig Raum untergebracht. Gerade in Sachen Pool und Essenssaal ist das Hotel sehr überlaufen


Umgebung

4.0

Nach Cala Millor sind es knapp 15 Minuten und zum Strand gerade mal 8-10 Min.


Zimmer

5.0

Modern ausgestattetes Zimmer mit guter Klimaanlage und einer kleinen schönen Terrasse


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Das Essen an sich war sehr lecker. Die Auswahl variierte von Tag zu Tag nur leicht und es ist alles sehr eng gehalten für die große Anzahl an Menschen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

Juli 2019

zu empfehlen

5.0/6

Sehr gepflegte Anlage, schöne Zimmer sowie Top Speiseangbot. Ich finde es nur Schade das der Pool im innen und außen Bereich um 18 Uhr geschlossen wird, was meiner Meinung nach nicht geht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

Juli 2019

Mehr rauszuholen bei Investition ...

4.0/6

Erste Eindruck trügt leider, die wunderschöne Poolbar ist geöffnet aber nie besetzt, der Pool ist für die Anzahl der Gäste zu klein, die kostenpflichtige Vermietung der guten Liegen ein Witz und sorgt auf engem Raum ständig für Unruhe. Mit mehr Personal wäre für die Zufriedenheit der Gäste bestimmt gesorgt.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage, man sollte sich im klaren sein, ob der Weg zum nächsten Supermarkt bei der Sommerhitze nicht doch schon zu weit ist. Für Leute die gerne abends ne Runde drehen ist alles innerhalb von ca. 10 Minuten erreichbar. Der Strand nach Sa Coma etwa 15 Minuten. Schön wäre wenn die Tür in der Hecke auch als Abkürzung nutzbar wäre. Der direkte Fahrradverleih wäre hier eine super Alternative, allerdings muss das Fahrrad für mindestens 4 Stunden bezahlt werden, kürze Anbieterzeiten wären hier sup


Zimmer

4.0

Haben gut geschlafen, unter den Betten und Sofas hätte besser gesäubert werden können (waren erhöht, hätte man sehr gut drunter wischen können). Benutzte Gläser musste man selber wieder nach unten tragen. Zahnputzbecher wurde nicht ersetzt oder gesäubert.


Service

4.0

Blue bar Team top!!!! Rezeption war insgesamt auch sehr freundlich, Fernsehantenne wurde sofort ersetzt/repariert, jedoch auch hier leichte Mängel, z. b. bildete sich eine Riesenschlange vor dem Kofferraum vorne links, wir stemmten, verschoben und quälten uns im völlig überfülltem Raum, später erfuhren wir es gab noch mehr Kofferräume … warum kam niemand und teilte es uns mit??? Vielleicht auch hier mit mehr Personal mehr Zufriedenheit.


Gastronomie

5.0

Essen ist ja immer Geschmackssache, uns hat es im Großen und Ganzen gefallen. Kellner gaben ihr Bestes beim Abräumen und neu eindecken, hier fehlte es einfach an Personal und Organisation, keine Gläser, keine Teller, dann kam das Geschirr - heiß!!! Kaum zu halten, gerade für Kinder. Sehr altes zum Teil kaputtes Mobiliar, laute Geräuschkulisse, zu enge Gassen für Gast und Koch/Kellner. Der Typ an der Snackbar , Katastrophe, der gibt Essen nach Sympathie raus, der eine bekommt den Teller voll, der


Sport & Unterhaltung

3.0

Gab es für Erwachsene etwas anderes als Wassergymnastik?? Laut Aushang schon, … aber kein Volleyball, dafür Mini-Fußball ohne Schuhe auf dem alten Volleyballfeld, mit Kinder gemischt, Verletzungsrate blieb überschaubar. Die Abendanimation wurde von guten gebuchten Sängern veranstaltet, anschließend tanzen die Animateure ohne zu animieren ihren Clubtanz und dann zack Licht aus, Stühle weg, keine Hintergrundmusik mehr, um 23.15 Uhr war alles vorbei, obwohl die Blue bar bis 24.00 Uhr offiziell geöf


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Piter (51-55)

Juli 2019

Sehr schlechtes Hotel

2.0/6

Essen sehr schlecht kalt Salat warm dessert geschmolzen eckelhaft hatten Eierschalen im Essen keine sauberem Tisch decken Boden dreckig Kinder Animationen zum kotzen und musdte man zahlen schminke für kids 2 Euro viel zu weit zum Strand mit Kindern ganz schlimm morgens 15 Tassen raus geholt die dreckig waren scharfe besser lagen bei denen auf Schreibtisch wo jedes Kind hätte dran gehen können und und und nie mehr Pool viel zu klein für so viele Leute


Umgebung

1.0

Alles zu weit zum Strand und in City mit Kinder


Zimmer

3.0

Ging so bad wie dreckig


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Schlechter geht nicht


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Juli 2019

Es war okay, mehr nicht

3.0/6

Wir haben für 9 Nächte, 4 Personen, Hp, 2500€ bezahlt. Für den Preis war es okay, hätten wir mehr bezahlt, hätten wir uns geärgert. Wir waren vor 5 Jahren da, seitdem hat es sich verschlechtert. Zimmerreinigung war nur oberflächlich. Wir hatten offensichtlich ein renoviertes Appartement und haben uns sehr wohlgefühlt. Das Essen war in Ordnung, etwas einfallslos, hat sich schnell wiederholt, beim Frühstück leider gar keine Abwechslung. Handtücher, Safe, WLAN kostenfrei. Der Pool ist für die ganzen Gäste zu klein, mit Luftmatratze quasi überfüllt. Liege an Liege, das mein ich so, wie ich es schreibe. Dichter geht es nicht. Furchtbar... Man kann Liegen reservieren über das Hotel, 28€ die Woche, pro Liege. Es gibt aber auch kostenlose. Animation war schlecht. Musik sehr laut. Kinderanimation teilweise kostenpflichtige Veranstaltungen, wenn man nicht zahlt, 10€ pro Kind!, fällt die Animation eben ganz aus. Die Umgebung und der Strand sind einfach wunderschön.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

Juli 2019

Schlechter Service

3.0/6

Die Hotelanlage ist ganz schön jedoch ist der Standard der Hotelzimmer keine 4 Sterne wert. Hotelbett hat geqietscht und Wlan funktionierte dem kompletten Aufenthalt nicht. Beschwerde bei der Rezeption hat nichts geholfen - schlechter Service.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sina (36-40)

Juli 2019

In Ordnung, wenn man nur den Preis für 3Sterne bez

2.0/6

Sehr nettes Personal, aber v.a. die Zimmer sind in die Jahre gekommen, das Bad müsste dringend erneuert werden. Die Betten sind nur zusammen geschoben, unbequem auch die Schlafcouch. Es gab zu wenig Liegen am Pool. Für ein Familienhotel unverständlich, dass es nur ein Babybecken und einen Pool mit mindestens 1,30m Wassertiefe gibt.


Umgebung

4.0

ruhig, zwischen Sa Coma und Cala Millor gelegen, mit kleinen Kindern doch recht länger Weg zum Strand von Sa Coma


Zimmer

3.0

Das Bad war in schlechtem Zustand, unbequeme Betten.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

mittelmäßig, recht hektisch vor allem morgens


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nina (36-40)

Juli 2019

Schönes Hotel- wir haben uns wohl gefühlt!

5.0/6

Das Hotel ist kein typischer riesiger „Betonklotz“, sondern besteht aus vier einzelnen Gebäuden und liegt etwas abseits vom Strand. Sehr schöne Gartenanlage mit viel Grün.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca. 1,5 Std., da viele Hotels vor uns angefahren wurden. Zum Strand von Cala Millor etwa 10 Minuten, am Strand von Sa Coma waren wir nicht. Nächster Kiosk in ca. 7 Minuten, schön wäre ein Automat oder Ähnliches mit Süßem, Chips oder Getränken im Hotel... Lage trotz Straßennähe eher ruhig.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Hotel gebucht, da es laut Ausschreibung komplett renoviert sein sollte, das war leider nicht ganz der Fall. Insbesondere die Badezimmer sind doch sehr veraltet. ABER: es war alles sauber und wir haben wunderbar geschlafen! Wir hatten zwei Zimmer mit Poolblick- wunderschöner Ausblick ins Grüne, allerdings auch direkt vor der Bühne, daher bis 23 Uhr ziemlich laut! Hat uns nicht weiter gestört, aber für kleinere Kinder die früh schlafen oder Ruhesuchende eher nicht zu empfehlen, dann


Service

6.0

Das Personal war durchweg und ohne Ausnahme sehr freundlich, schnell und hilfsbereit! Liegen konnten für 25 Euro pro Liege für den gesamten Urlaub reserviert werden- diese Regelung fanden wir trotz zusätzlicher Kosten super- da wir als 5-köpfige „Langschläfer-Familie“ fast immer Probleme haben, freie Liegen zu finden!


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich, nur die Wege zwischen den einzelnen Stationen und zum Tisch waren teilweise sehr unübersichtlich bei der Masse an Menschen. Zu den Stoßzeiten sehr laut, was aber sicherlich eher dem Verhalten einiger Gäste geschuldet war...


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool hatte eine wunderbare Temperatur, war allerdings zu klein für die Anzahl an Gästen. Unsere Kinder haben auch oft den Innenpool genutzt, der aufgrund des schönen Wetters immer schön leer war! Animation haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Juli 2019

Sehr schlecht

1.0/6

Das Hotel ist nicht weiter zu empfehlen.der Pool ist viel zu klein und der Außenbereich.die Animationen konnte man vergessen.das Geschirr war immer dreckig wie auch die Zimmer.sauber gemacht würde nur auf Anfrage.personal war überfordert.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

Juli 2019

Sehr zu empfehlen das hotel

6.0/6

Zimmer sauber und gepflegt Personal sehr nett und freundlich essen sehr abwechslungsreich abend Programm hat sich immer gelohnt


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juni 2019

Gutes Hotel

4.0/6

Ruhig gelegen nicht zu großes Hotel. Viele Familien mit Kindern und älteren Leuten. Die Animation war dem angepasst. Die Zimmer sauber und zweckmäßig. Viele deutsche TV Kanäle. Sehr nettes Personal in allen Bereichen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jutta (66-70)

Juni 2019

Immer wieder gerne.

5.0/6

Wir waren schon das 3. Mal hier, weil es uns gefällt. Sind mit Allem sehr zufrieden. Auch unseren Freunden, die mit uns waren, hat es gefallen.


Umgebung

6.0

Fahrzeit von Palma eine gute Stunde, ok. Schöne Ausflugsziele.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Das Personal hilfsbereit, sehr höflich, immer guter Laune.


Gastronomie

5.0

Das Essen sehr gut, abwechslungsreich, Atmosphäre gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellness- u. Poolanlage gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (70 >)

Juni 2019

Empfehlenswert !

4.0/6

Der erste Eindruck vom Eingangsbereich über die Information ( es war wirklich eine Information ) bis zum Zimmer hat schon sehr überzeugt !


Umgebung

5.0

Eine Stunde 50 Etwas Abseits und ruhig gelegen, doch es gibt günstige Verkehrsangebote und Ziele in der Nähe


Zimmer

6.0

kleine Küche Wohnraum mit Balkon und Gartenblick Geschlafen *****


Service

6.0

Ob im Restaurant oder an der Bar war das Personal an Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit nicht zu überbieten !


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich und wurde sauber und übersichtlich dargeboten ! Ich persönlich hätte mir ein paar mehr Fischgerichte gewünscht !


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness-, Wellness und Poolanlage vorhanden und sehr gepflegt Das Animationsprogramm war für alle Altersgruppen gestaltet


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Annette (56-60)

Juni 2019

Ich würde das Hotel für einen Sommerurlaub weiter

5.0/6

Das Hotel ist gut , sauber , sehr nettes Personal , Essen gut u vielseitig , Zimmer sauber .... nur etwas sehr weit weg vom Strand


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Theresa (19-25)

Juni 2019

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis!

6.0/6

Sehr gute Hotel mit freundlichen Service. Waren total begeistert, vor allem vom tollen All Inclusive Angebot. Es gab immer eine große Auswahl an Essen, das sehr lecker war. Würden jederzeit wieder kommen.


Umgebung

5.0

Anfahrt zum Hotel war problemlos. Das Hotel ist etwas außerhalb aber am Strand ist man in 10 Minuten. Außerdem ist man sehr na an Sa Coma, so dass man auch diesen Strand leicht erreichen kann. Dort war das Wasser noch klarer. Wir haben uns für 10€ ein Rad beim Hotel für den ganzen Tag ausgeliehen.


Zimmer

5.0

Zimmer sind ganz schön und auf jeden Fall ausreichend, nur die Bäder sind etwas veraltet, was uns aber gar nicht gestört hat. Es wurde jeden Tag sauber gereinigt und Handtücher auf Wunsch ausgewechselt. Das einzige, das etwas gestört hat war das Doppelbett, es bestand aus zwei zusammengeschobenen Einzelheiten, die immer wieder auseinanderrutschten.


Service

6.0

Alle sehr zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Man hätte immer viel Auswahl, sowohl morgens, mittags als auch abends. Am Nachmittag gab's an der Poolbar immer einen Nachmittagssnack. Bei AI waren auch sehr viele alkoholischen Getränke Inclusive.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr nettes Animationsteam, täglich gab's viele Aktivitäten unterm Tag und Shows abends. Das Hotel hat außerdem eine Tischtennisplatte und einen Volleyballplatz. Die Poolanlage war sehr schön mit genügend Liegeplätze. Innen gab es noch einen kleinen Wellnessbereich mit Pool und Sauna und einen kleinen Fitnessraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mandy (26-30)

Juni 2019

Nie wieder. Abgewohnt & kaltes Essen

1.0/6

Das Hotel ist sehr abgewohnt und wir haben uns überhaupt nicht wohlgefühlt. Das Personal ist zwar nett, macht aber die schlechte Qualität nicht besser.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

Juni 2019

Erholsamer Aufenthalt im Hotel SENTIDO Mar Blau

5.0/6

Kinderfreundliches, mittelgroßes und schönes Hotel, ca. 10 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt. Anlage sehr gepflegt, Pool super zum entspannen!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

-Schönes großes Zimmer -modern eingerichtet -Betten leider sehr unbequem


Service

6.0

Gastronomie

5.0

-Abwechslungsreiches Buffet -kinderfreundlich -für jeder man was dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Groß und Klein was dabei


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (51-55)

Juni 2019

erholsamer Urlaub

5.0/6

gutes, ruhig gelegenes Hotel. Appartments sehr geräumig. Essen sehr gut, Personal sehr freundlich, einziges Problem, dass die Liegen am Pool meistens zu wenig waren.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Juliane (19-25)

Juni 2019

Schönes gepflegtes Hotel, perfekt zum entspannen!

6.0/6

Schönes überschaubares Hotel, in dem sehr auf das Wohl der Gäste geachtet wird. Perfekt zum entspannen und runterkommen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt gute 90 min vom Flughafen entfernt. Es liegt zwischen Sa Coma und Cala Millor. Man muss wirklich gut zu Fuß sein um etwas zu erreichen, den Strand und Einkaufsmöglichkeiten erreicht man in 10 min. Dafür liegt es ruhig und man kann wirklich gut entspannen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind kleine 2 Zimmer Appartements die sehr zweckmäßig eingerichtet sind. Die Möbel sind etwas älter und auch das Bad. Jedoch hat es uns nicht weiter gestört, da es sehr sauber war und das Personal sehr bemüht. Es wurde jeden Tag geputzt und wenn gewünscht hat man täglich neue Handtücher bekommen.


Service

6.0

Hier wird sehr auf die Zufriedenheit und das Wohl der Gäste geachtet. Das Personal ist unheimlich nett und zu jeder Zeit bemüht und hilft immer gern. Maria von der Rezeption ist wahnsinnig lieb und immer sehr bemüht, eine wirklich tolle Person!


Gastronomie

5.0

Das Essen ist super, es ist immer reichlich Auswahl sodass jeder etwas findet. Auch geschmacklich hat es auf ganzer Linie überzeugt. Im Restaurant gibt es einen Bereich für über 16 jährige, wo man auch mal sitzen kann ohne Kinder. Leider setzen sich dort regelmäßig trotzdem Eltern mit ihren kleinen Kinder hin und leider wird dies vom Personal geduldet und nichts gesagt. Das ist schade weil man sonst diesen Bereich nicht bräuchte.. Leider war bei all inclusive kein regelmäßiges Wasser in Flasch


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation am Pool geht den ganzen Tag und hat für jeden etwas dabei. Über Pool gym bis hin zu lustigen Spielen. Abends ist eine Show und die Kinderdisco.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (19-25)

Juni 2019

Top Hotel zum entspannen!

5.0/6

Mar blau ist ein mittelgroßes und schönes Hotel. Das Essen war immer top und die Animation hat auch gefallen. Das Meer ist fußläufig in 10 Minuten zu erreichen. Um sich entspannen zu wollen, kann man dieses Hotel nur empfehlen!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen braucht man schon 1 bis 1,5 Stunden. Was meiner Meinung aber in Ordnung ist. In der Näheren Umgebung gibt es viele kleine Lädchen und das Meer ist auch gut zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren schön groß und geräumig. Leider waren die Betten etwas unbequem.


Service

6.0

Alles Top!


Gastronomie

5.0

Für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Abends gab es, solang wir da waren, immer eine Show und auch über den Tag hinweg wurden verschiedene Sachen angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

Juni 2019

Sehr empfehlenswert, wir waren sehr zufrieden

5.0/6

Sehr gutes Mittelklasse Hotel, der Poolbereich könnte etwas größer sein. Badetücher für den Pool erhält man gratis. Sehr freundliches zuvorkommendes Personal, wir hatten immer das Gefühl willkommen zu sein. Absolut nichts auszusetzen. Wir sind Nachts um halb drei im Hotel angekommen und wurden sehr herzlich empfangen. Im Zimmer stand sogar noch ein Snack in Form von Obst, Brötchen und Aufschnitt parat, das fanden wir extrem aufmerksam. Auch wenn man Nachts wieder abreist, hat man die Möglichkeit ein kleines Frühstück im Speisesaal einzunehmen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht unbedingt in Strandnähe, aber das weiß man ja vorher. Der Weg ist aber gut zu Fuß machbar- ca zehn Minuten. Das Hotel liegt etwas abseits, aber nah genug um schnell im Zentrum von Sa Coma oder Cala Millor zu sein, Bushaltestellen in der Nähe. Hat aber auch den Vorteil, dass es Abends und Nachts ruhig ist. Vielleicht nicht unbedingt ein Hotel für junge Leute die Party machen wollen- für alle anderen dafür perfekt!! Fahrt mit dem Bus vom Flughafen bis zum Hotel eine gute Stu


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im EG mit einer kleinen Terrasse . Die Zimmer einschließlich dem Badezimmer waren sehr sauber und geräumig. Unser Bett war ein Traum, auf Wunsch kann man unter verschiedenen Kopfkissen wählen bzw. zusätzlich einen Topper auflegen lassen. Das Bett war super bequem, nicht zu weich und vor allem nicht zu hart- für uns perfekt. Das Bad ist gut ausgestattet mit einer Badewanne die auch als Dusche genutzt wird, Föhn, genügend Ablagefläche. Die Handtücher waren schön dick, flausch


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich, aber nicht aufgesetzt sondern wirklich herzlich und hilfsbereit. Wie es mit Beschwerden umgeht können wir nicht beurteilen, da wir schlichtweg keine hatten. Ansonsten war man immer sehr bemüht die Fragen zu beantworten z.B. nach Bushaltestellen, Abfahrt der Busse u.s.w.


Gastronomie

5.0

Wir fanden das Essen sehr gut und abwechslungsreich, da war wirklich für jeden etwas dabei. Natürlich wiederholen sich die ein oder anderen Gerichte wie Fisch und Fleisch, aber es wurde immer darauf geachtet, dass die Beilagen sich abwechseln. Großes Buffet, immer alles sehr sauber und es wurde immer sofort wieder aufgefüllt. Alles in allem - wir hatten A.I, gebucht- war es ein abwechslungsreiches Buffet, egal ob Frühstück, Mittag - oder Abend Essen. Man konnte wahlweise im Speisesaal oder auf d


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war sauber und gepflegt, Liegen und Badetücher sind gratis, allerdings ist der Poolbereich nicht sehr groß und das alte Thema mit den Liegen reservieren findet man leider auch hier, obwohl vom Hotel darauf hingewiesen wird, dass es nicht gestattet ist -aber das liegt ja an den Gästen die sich nicht daran halten und nicht am Hotel. Es gibt auch einen Indoor Pool, einen Fitness und Wellnessbereich. Außer dem Wellnessbereich ist alles gratis. Es wurde auch Animation angeboten, aber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Juni 2019

Toller Urlaub

5.0/6

Sehr schönes, nicht zu großes Hotel mit schöner Grünanlage und schönem Poolbereich. Optimal für einen Urlaub mit kleineren Kindern.


Umgebung

5.0

Ca. 90 Minuten vom Flughafen entfernt. Zum Strand geht man entweder ca. 10 Minuten nach Cala Millor oder nach Sa Coma.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Familienzimmer mit einer großen Terrasse. Kam sowohl bei uns als auch bei den Kindern gut an.


Service

6.0

Das nettesten Personal, dass wir jeh in einem Hotel hatten.


Gastronomie

6.0

Top


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (19-25)

Juni 2019

Erwartungen übertroffen - Super Hotel

6.0/6

Sehr gepflegte, saubere und schöne Hotelanlage, netter Empfang - es wurden uns sogar Getränke angeboten beim Check-in,


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Riesen Zimmer und riesen Balkon, Sehr sauber, hoher Wohlfühlfaktor


Service

6.0

Freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Sehr gute Auswahl an Speisen, Ich habe noch nie so gutes Kalb gegessen, sowie das Schokosouffle Personal der Bar ist auch spitze sowie das Angebot, es gibt einen Cocktail des Tages der jeden Tag anders ist


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andi (46-50)

Juni 2019

Annehmbares Hotel mit leichten Schwächen

4.0/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen und zumindest in Teilbereichen durchaus renovierungsbedürftig. Das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 5-10 Min vom Strand entfernt. Die Anreise vom Flughafen dauerte ca. 1,5 Std.


Zimmer

3.0

Die Einrichtung ist schon älter und auch das Badezimmer hat die besten Jahre hinter sich. Die Betten waren jedoch ganz gut, was man von den beiden Schlafsofas der Kinder leider nicht behaupten konnte.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Das Angebot der Speisen war reichhaltig, jedoch auch qualitativ recht unterschiedlich. Einige Speisen waren sehr lecker, andere wiederum recht zäh.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Freizeitangebote sind recht vielfältig. Vom Pool, Kinderpool, Tischtennis, Innenpool, Fitnessraum, oder das Unterhaltungsprogramm war es nie langweilig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Juni 2019

Super Familienurlaub, gerne wieder 😃

6.0/6

Das Hotel ist nicht zu groß, ideal mit kleinen Kindern. Sehr sauber, Personal sehr freundlich. Wir haben uns rundum wohlgefühlt.


Umgebung

5.0

Wir waren 1,25 Stunden vom Flughafen bis zum Hotel unterwegs. Es wurden mehrere Ausflugsziele angeboten und auf Nachfrage immer sehr gut beraten.


Zimmer

6.0

Zimmer war sehr sauber, Handtücher immer strahlend weiß.


Service

6.0

Ohne Beanstandung, sehr sehr nett und hilfsbereit 😃


Gastronomie

5.0

Essen war immer sehr gut, es war genügend Auswahl und für alle was dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gibt es verschiedene Angebote, für jung und alt... Man kann mitmachen, wird aber nicht dazu überredet wenn man nicht möchte. Unseren Kindern hat der Kids Club und die Mini Disco sehr gut gefallen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thilo Ralph (31-35)

Juni 2019

Nettes Hotel in toller Umgebung!

5.0/6

Schönes Hotel in guter Lage. Zimmer ein wenig in die Jahre gekommen. Personal immer sehr freundlich. Wir hätten uns mehr Spielmöglichkeiten für die Kinder gewünscht. Poolbereich könnte größer sein und mehr zu bieten zu haben (z.B. mehr Liegen, Wasserrutsche.) Unter dem Strich Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis,


Umgebung

6.0

5 Minuten entfernt zum Strand nach Cala Millor und 15 Minuten entfernt zum Strand nach Sa Coma. Tolle Lage, ruhige Gegend, bestens für Familien mit kleinen Kindern geeignet.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen. Hatte alles vorhanden, was man von einem 4 Sterne Hotel erwartet. Sehr sauber.


Service

6.0

Sehr nettes und aufmerksames Personal. Immer hilfsbereit und die Gäste im Fokus.


Gastronomie

5.0

Unterm Strich sehr gut. Nur das Frühstücksbuffet hätte ein wenig ausgewogener sein dürfen (zu viel Süßes).


Sport & Unterhaltung

4.0

Hier waren wir ein wenig enttäuscht. Eine Tischtennisplatte, ein Volleyballfeld und zwei kleine, tragbare Fußballtore sind zu wenig für die Anzahl der Gäste und für sportinteressierte Familien. Animation leider nur 6x die Woche und Minidisco nur 5x die Woche. Für die Kinder wäre tägliche Minidisco ideal.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marko (41-45)

Juni 2019

Wir würden nicht wiederkommen

3.0/6

Wir waren im Juni für 7 Tage in diesem Hotel und können es nicht weiterempfehlen. Da wir in der Umgebung schon in anderen 4* Hotels waren und das Mar Blau nun vergleichen, muss man einfach sagen, dass die 4* für dieses Hotel nicht angemessen sind. Die Gästestruktur besteht hauptsächlich aus Engländern und Deutschen. Es waren aber auch Franzosen, Spanier oder Österreicher in diesem Hotel. Das Hotel besteht aus 4 Gebäuden.


Umgebung

3.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca 75 min. Das Hotel liegt zwischen Sa Coma und Cala Millor in einer Seitenstraße und war dementsprechend auch ruhig. Zum Zentrum von Cala Millor läuft man ca 10 min, der Strand ist in ca 5 min erreichbar.


Zimmer

2.0

Wir hatten in der 3. Etage ein Apartment mit einem getrennten Schlafzimmer. Das Mobiliar ist schon sehr veraltet, das ist leider kein 4 Sterne-Standard. Im Wohnzimmer befindet sich eine kleine Kochecke, TV, 2 Couchen und ein Tisch. Auf dem Balkon befindet sich ein Tisch mit 2 Stühlen. Das Zimmer war immer sauber. In den Betten konnte man gut schlafen. Im Bad hatte man nach jedem Duschvorgang trotz einer Trennwand in der Badewanne immer eine Überschwemmung.


Service

4.0

Der Service war soweit gut. Alle Mitarbeiter waren freundlich, besonders hervorzuheben sind die Servicekräfte an der Hauptbar.


Gastronomie

2.0

Der Speisesaal war recht groß, man konnte auch draussen auf der Terrasse essen. Im Speisesaal gibt es einen abgetrennten Bereich für Personen ab 16 Jahren. Einen dicken Minuspunkt gibt es für die Sauberkeit des Geschirrs. Sehr oft waren Teller und Besteck schmutzig. Beim Frühstück hatten wir auch einmal ein Glas erwischt, wo noch Reste von einem Lippenstift drauf waren. Das Essen war nichts besonderes. Das Frühstück war sehr englischlastig. Es gibt aber frisch gepressten Orangensaft oder auch Se


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage besteht aus 2 Pools, einen für Kleinkinder und einen zweiten für den Rest. Im Keller befindet sich noch ein Indoor-Pool. Der Hauptpool wirkt auf Fotos sehr gross, in der Realität ist er aber sehr klein. Für die Größe des Hotels zu klein. Liegen bekam man zu jeder Tageszeit. Die Animateure sind nett und nicht aufdringlich. Angeboten werden zb Dart, Tischtennis, Volleyball oder auch Aquagymnastik.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Janine (41-45)

Juni 2019

Sehr schönes Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße und trotzdem nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Die Mitarbeiter sind alle sehr nett, die Zimmer sauber, und das Essen ist lecker.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lissy (36-40)

Juni 2019

Kleines ruhig gelegenes Hotel, trotzdem Zentral

5.0/6

Im Juni sehr ruhiges Hotel mit kleinen Abzügen beim Essen. Pools u Lage sehr empfehlenswert. Mitarbeiter sind mega nett.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegenes Hotel u trotzdem zentral. Nach Sa Coma etwas weiter entfernt, aber nach Cala Millor super kurz zum laufen. Transfer war ca 60min. Safarizoo ( mit Mietwagen ca 3min entfernt) für jeden ein muss in den Ferien.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartement mit extra Schlafzimmer. Zu 4. genügend Platz. Toller grosser Balkon im 1.stock mit Blick auf den Miniclub u Garten. Hätten, bei einem so grossen Balkon etwas mehr Stühle oder eine Liege hingepasst. Badezimmer schon sehr abgewohnt aber immer sauber.


Service

6.0

Einfach nur klasse!!!! Danke an alle inkl. Reinigungspersonal


Gastronomie

4.0

All inkl. Erst das gute... Cocktails u alkoholfreie Getränke 🥤 sehr gut. Das 1. Hotel, wo wir nix zu meckern hatten. Beim Essen leider schade, dass sich alles wiederholt. Geschmacklich ok. Aber wir hätten uns auch mal Burger gewünscht oder schwarze Oliven. Sehr auf englisches Klientel eingestellt, vor allem beim Frühstück. Wir waren 5 Tage vor Ort u waren 1x mittags auswärts essen. Wir waren froh das wir, in Hinsicht auf das Essen, nicht länger da waren. Schade


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool draussen haben wi,r auf Grund der Bilder, grösser erwartet. Was unser 5jähriger sehr schade fand, dass es im Pool einheitlich eine Höhe von 1,30m gab. Er ist auf Grund dessen u der wassertemperatur ( sehr kalt) nicht ins Wasser gegangen. Der Pool im unteren Geschoss war etwas wärmer u 1,20m einheitlich, wo er nur auf bitten reingegangen ist. Ansonsten für Erwachsene sehr schöne Poolanlage. Wellnessbereich sehr sauber. Fitnessbereich leider nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juni 2019

Die Sterne bei All In nicht wert.

1.0/6

Veraltete Zimmer mit Badewanne und Duschscheibe an der das Wasser ins Zimmer läuft , schlechtes und einfallslos  Essen, dreckige Toiletten im Bar bereich.


Umgebung


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist nicht sauber, in allen Ecken findet man Staubmäuse. Das Badezimmer ist veraltet, hat eine Badewanne mit Duschscheibe an der das Wasser in den Raum läuft und sich so Schimmel an den nassen ecken bildet. Das 3te Bett also das Schlafsofa hat an der Seite noch die Polster des Sofas so das mann ständig mit den Ekeliegen Stoff im Berührung kommt. Kann mann auch nicht wegnehmen da sonst eine große Lücke entsteht.


Service

1.0

Die Pool Bar war in den zwei Wochen unseres Aufenthalts nie mit Personal besetzt. Toiletten an der Bar sind oft verdreckt und werden nicht oft genug gereinigt und sie sind schlecht beleuchtet. (Das mit dem Licht ist wahrscheinlich Absicht damit man den Dreck nicht sieht.) Was ebenfalls nicht sein sollte ist das das Personal der Bar diese Toiletten ebenfalls mitbenutzt, kein Wunder das viele Gäste Magen Darm Probleme hatten.


Gastronomie

1.0

Das Essen ist schlecht, es gibt immer wieder dasselbe und vieles was anscheinend in der Küche übrig bleibt wird noch in zwei weiteren Gerichten weiter verwertet. ZB die Baguette vom Frühstück werden mit Resten belegt kurz mit Käse überbacken und als Pizza beim Mittagessen serviert, total pappig.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation war langweilig. Immer wieder die selben "Cocktail Spiele" Traurig ist auch das die Spiele "nur für Erwachsene" mit Alkohol aufgewertet wurden . Also Trinken wenn mann Gewinnt /Verliert.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Isa (19-25)

Juni 2019

Tolles Hotel mit super Lage.

5.0/6

Tolles Hotel mit Super Lage. Freundliches Personal und immer Hilfsbereit. Kleine Abzüge beim Essen. Sa Coma Strand wunderschön und schnell zu Fuß erreichbar. Hotelanlage sauber und sehr gepflegt.


Umgebung

6.0

Super Lage. 2 Strände schnell zu Fuß zu erreichen. Viele kleine Geschäfte und Unterhaltungsmöglichkeiten in der nahen Umgebung. Top!


Zimmer

5.0

Gepflegtes Zimmer und sehr sauber. Ein wenig veraltet aber gemütlich.


Service

4.0

Toller Service. Nette Mitarbeiter. Nur das 0 Uhr plötzlich das Licht vor der Bluebar ausgemacht wird egal ob noch Leute sitzen oder nicht ist ein wenig frech.


Gastronomie

4.0

Täglich Abwechslung. Manchmal essen nur lauwarm.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden was dabei. Sowohl im Hotel als auch in der Umgebung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Juni 2019

Allgemein schönes Hotel

5.0/6

Sehr schönes und modernes Hotel. Die Damen von der Rezeption sind super freundlich. Das Hotel ist sauber und die Zimmer schön groß. Die Poolanlage ist sehr super. Man kann zusätzlich Liegen reservieren lassen für 50€ die Woche. Finde ich zwar gut, weil somit die Handtuch Reservierungen weniger werden, ist aber leider nicht ganz umsetzbar, weil so sehr wenige Liegen frei waren und tro Was uns persönlich gestört hat, waren die Animateure. Sehr gezwungen kam das ganze rüber und man wurde ständig angequatscht. Auch das Essen war leider sehr einfallslos und oft gab es das selbe. Ausserdem war es zum Teil sehr geschmacklos.


Umgebung

5.0

Das Hotel nicht zu zentral. Wenn man es bisschen ruhiger mag ist es perfekt. Es liegt genau zwischen Cala millor und Sarcoma, das heißt man kann sich gut aussuchen wo man hin möchte. Wenn es dann doch mal mit dem taxi in die nächste Stadt soll, bezahlt man ca. 6€. Ausserdem wurde uns erzählt, dass ein eigener Strandzugsbg vorhaben war. Dem ist leider nicht so. Der Strand ist ca. 15 Minuten Gehweg entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr sauber und groß. Lediglich störend war, dass der Fernseher im Wohnzimmer und nicht im Schlafzimmer stand.


Service

6.0

Sprechen sehr gut Deutsch.


Gastronomie

4.0

Essen war teilweise einfallslos und geschmacklos. Gab fast jeden Tag das selbe wie am Tag oder zwei davor. Frühstück war jeden Tag das selbe und keine Abwechslung. Gab viel Gemüse und immer frisches Obst.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wer die klassische Poolanimation mag, ist dort super aufgehoben. Wir fanden es eher gezwungen umd hatten nicht das Gefühl, dass die Animateure Spaß daran hatten. Ausserdem hat man die Animation immer mit bekommen. Beim Aqua-gym, wo mir 4 Leute mit gemacht haben, wurde dann der ganze Poolbereich beschallt, ob man es hören wollte oder nicht. Ausserdem wurde man ständig bequatscht, mit zu machen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcus (41-45)

Juni 2019

Tolles Hotel in ruhiger Lage, mit super Service.

6.0/6

Tolles sauberes, gepflegtes Hotel in guter Lage. Super Service. Sehr Leckeres Essen; für jeden etwas dabei. Mega Animationsteam.


Umgebung

6.0

Mit dem Mietwagen ca. 50 Minuten vom Flughafen zum Hotel. Viele Ausflugsziele auf der gesamten Insel.


Zimmer

6.0

Gute Ausstattung. Alles da, was man braucht.


Service

6.0

Sehr guter Service. Beanstandungen wurden ernst genommen und umgehend abgestellt.


Gastronomie

6.0

Leckers Essen mit mallorquinischen Spezialitäten dabei. Für alle Gäste etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Animation und -team. In der Nähe gibt es viele Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Juni 2019

Tolles Hotel in ruhiger Lage mit leckerem Essen.

6.0/6

Tolles sauberes gepflegtes Hotel in guter Lage, leckerem Essen und guten Service. Super nettes und engagiertes Animationsteam


Umgebung

6.0

Tolles Hotel in ruhiger Lage. Mit dem Auto 50 Minuten vom Flughafen entfernt.


Zimmer

6.0

Saubere und gepflegte Zimmer mit allem was man im Urlaub braucht.


Service

6.0

Guter Service. Reklamationen wurden umgehend bearbeitet.


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen mit großer Auswahl. Für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Animationsteam mit vielen Angeboten. Auch für Kinder


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanna (26-30)

Juni 2019

Rundum gelungener Urlaub

6.0/6

Das Hotel befindet sich am Ortsrand von Cala Millor. Es ist ruhig gelegen, aber auch zentral. Man hat nur ca. 500 m bis zum langen Sandstrand von Cala Millor. Das Hotel ist auch sehr überschaubar und gerade für Familien auch sehr gut.


Umgebung

6.0

Ruhe Lage


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben alles was man braucht. Wir hatten ein Studio


Service

6.0

Es gibt nichts zu meckern. Alle sind sehr freundlich sei es an der Rezeption, im Speisesaal , an der Bar und die Dame vom Holiday Concierge sowie die Reiseleitung von Neckermann. Alle haben sich um unser Wohl gesorgt. Großes Lob an alle


Gastronomie

6.0

Beim Essen ist immer eine gute Auswahl vorhanden. Dort findet wirklich jedermann etwas, wer da noch was zu meckern hat, deren Kühlschrank möchte ich mal sehen. Zum Frühstück gibt es immer frisch gepressten Orangensaft


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation macht einen super Job immer gut drauf und machen Stimmung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (51-55)

Juni 2019

Immer wieder

6.0/6

Hotel aufgeteilt in 4 Gebäude, dadurch minimierter Lärm. Außengelände sehr gepflegt mit Pool und Kinderpool. In einer Seitenstraße gelegen, dadurch wenig Verkehrslärm.


Umgebung

6.0

In einer Seitenstraße gelegen, dadurch wenig Verkehrslärm. Nach Cala Millor zu Fuß ca. 15 Minuten. Zum Strand ca. 10 Minuten.


Zimmer

6.0

Einfach gehalten. Dennoch gemütlich eingerichtet. Matratzen für uns zu weich.


Service

6.0

Spitzenklasse. Egal wen man gefragt hat, ob Rezeption, ob Personal an der Bar, Reinigungskräfte alle sehr sehr freundlich und egal welches Anliegen immer kein Problem.


Gastronomie

6.0

Vielfältiges Angebot an Essen, ob typisch spanisch oder traditionell deutsche Küche, für jeden etwas dabei. Besonders lobenswert zu erwähnen ist das Showcoocking und abends die Auswahl an Salaten. Alles super lecker gewesen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Animationsteam. Animationsteam sehr stimmungsvoll; überhaupt nicht aufdringlich :D


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robin (14-18)

Juni 2019

Jeden Cent wert gewesen

6.0/6

Ruhige Lage in einer kleinen Seitenstraße. Dadurch wenig bis gar kein Vehrkehrslärm. Personal freundlich und äußerst hilfsbereit bei jeglichen Fragen und Anliegen.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage in einer kleinen Seitenstraße. Dadurch wenig bis gar kein Vehrkehrslärm.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren immer top gereinigt, zwar nicht in der modernsten Art und Weise, aber dennoch gemütlich und komfortabel eingerichtet. Die Matratzen waren für meinen Geschmack etwas zu weich, dennoch ist dies kein Kriterium, welches einen erneuten Urlaub in diesem Hotel verhindern wird. Die Kochniesche ist schlicht und einfach gehalten, dennoch ist in ihr alles notwendige zu finden. Der Balkon mit Blik auf den Pool besitzt 2 Stühle und einen Tisch und ist damit gut ausgestattet.


Service

6.0

Super freundliches und hilfsbereites Personal. Egal ob an der Rezeption, der Bar oder im Speisesaal man wurde immer angelächelt und freundlich behandelt. Besonderes Lob allerdings verdient sich meiner Meinung nach, das Animationsteam. Egal ob beim Cocktail-Game, beim Dart, Volleyball oder bei der Abendunterhaltung, sie sorgten immer für Lacher und gute Stimmung und animierten einen dazu mitzumachen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war stets abwechslungsreich, ob typisch spanische oder traditionelle deutsche Küche, oder morgens sogar english breakfast es war und wird für jeden etwas dabei sein. Die Vielfalt des Essens überraschte einen schon am ersten Tag. Besonders gut zu beurteilen ist auch die Vielfalt an Salaten, die es sowohl zum Mittag- als auch zum Abendessen gab. Mit den Showcoocking bietet dieses Hotel nochmal einen zusätzlichen flair beim Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freizeitangebote sind vielfältig und variieren von Tag zu Tag. Im zweiten Gebäudekomplex befinden sich sowohl ein kleines, aber feines Fitnessstudio mit modernen Geräten, wie auch ein Indorpool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josefine (31-35)

Juni 2019

Empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Das Hotel hat eine schöne Lage und ist zum Erholen perfekt geeignet. Man erreicht zu Fuß in kürzester Zeit die beliebte Promenade Cala millor‘ s, sowie die Einkaufsläden sind alle einfach zu begehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Das ganze Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

6.0

Vielfältiges Essen den ganzen Tag über.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephi (31-35)

Juni 2019

Kinderfreundlich und sauber

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden. Sauberkeit und Freundlichkeit wird hier groß geschrieben. Transferzeit 1 1/2 Stunden....


Umgebung

6.0

Der Strand ist zu Fuß in ca 10 Minuten erreichbar. Liegen und Schirme stehen dort zur Anmietung zur Verfügung.


Zimmer

6.0

Das Zimmer (wir haben Appartement mit Gartenblick) gebucht, war ruhig und in der oberen Etage gelegen. Ein sehr geräumiges Zimmer mit Küchenzeile und extra Schlafzimmer.


Service

6.0

Das gesamte Personal war sehr kinderfreundlich. Die Kinderanimation war auch sehr schön gestaltet. Die Animateure waren nicht aufdringlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer frisch und es war jeden Tag etwas dabei. Wenn man HP gebucht hat, sind die Getränke zu den Mahlzeiten im Preis enthalten. Bei AI gab es auch immer ansprechende Cocktails, sowohl alkoholische als auch alkoholfreie. Beim Essen müssen wir nur das Frühstück am Anreisetag bemängeln. Da wir sehr zeitig Richtung Flughafen starten mussten, wurde nur eine Kleinigkeit zur Verfügung gestellt. Dort gibt es aufjedenfall Potential zur Verbesserung. Es gab nur trockenes Brot, was man mit


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist angemessen und die Kinder hatten ihren Spaß. Jedoch sollte auch dort mehr auf die Handtuch - Reservierer geachtet werden. Wir haben selten noch 2 Liegen nebeneinander bekommen. Meistens waren die Liegen neben uns nur besetzt, aber nie genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Mai 2019

Schönes Hotel mit gutem Service

6.0/6

Sehr freundlicher Empfang, kompetentes mehrsprachiges Personal, saubere große Zimmer(Apartment), gutes Essen vom reichhaltigen Buffett. Sehr nettes Barpersonal mit guter Auswahl auch bei AI.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Wohnzimmer mit Sat-TV, Pantry Küche und Zugang zum sehr großen Balkon. Schlafzimmer mit guten Betten, auf denen wir gut geschlafen haben.


Service

6.0

Das Personal hat einem alle Fragen sofort beantwortet.


Gastronomie

6.0

Großes Buffett mit Grillecke, wo immer etwas anderes gegrillt wurde.


Sport & Unterhaltung

5.0

Indoor Pool, Sauna, Fitness, Spa etc. sind vorhanden, wurden aber von uns nicht in Anspruch genommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gisela (56-60)

Mai 2019

Wir können das Hotel weiterempfehlen.

5.0/6

Das Hotel liegt in einer ruhigen Lage zwischen Cala Millor und Sa Coma an einem Naturschutzgebiet.Es gut für Familien aber auch für Ruhesuchende geeignet. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt. Es gibt auch sie Möglichkeit draußen zu essen.


Umgebung

5.0

Die Lage und Umgebung ist schön. Man ist zu Fuß schnell in Cala Millor und auch Sa Coma ist über einen neu angelegten Weg gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Wir haben ein Appartement und ein Studio bewohnt. Die Ausstattung war in Ordnung und wir haben gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und umsichtig.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl der Speisen war gut und es war für jeden etwas dabei. Uns hat es immer gut geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation haben wir kaum genutzt, aber die Animateure waren immer freundlich. Wir wären einmal im Hallenbad schwimmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Mai 2019

Keine Baustelle, keine Ameisen

4.0/6

Sportangebot könnte mehr sein, wenn damit extra „geworben“ wird. Personal sehr freundlich, Essen gut. Zu unserer Zeit gab es keine Klimaanlage, es war noch die Heizung an, die haben wir dann ganz ausgestellt :-) Hotel kann man weiterempfehlen, wer Nähe zum Strand oder „Nachtleben“ braucht, dann bitte ein anderes Hotel buchen.


Umgebung

3.0

Zwischen Sa Coma und Cala Millor in einem Wohngebiet. Transfer gute 90 Minuten.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Studio mit Gartenblick im Erdgeschoss. Ruhig und keine Ameisen. TV mit deutschen Programmen (wer es braucht). Seife und Duschgel sind vorhanden. Schöne große weiche Duschhandtücher. Safe kostenlos, bei Verlust des Schlüssels sind 25 Euro zu bezahlen. WLAN ok.


Service

4.0

Alle sehr freundlich. Zimmermädchen macht einen guten Job.


Gastronomie

5.0

Bis auf das Rührei war alles gut bis sehr gut. Frisch gepresster Orangensaft und täglich Sekt zum Frühstück. Große Auswahl an Speisen, wir haben immer etwas gefunden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Überschaubares Sportangebot, da hätte ich mir mehr gewünscht. Aquafitness wurde im Innenpool angeboten. Im Fitnessstudio gibt es nur „Kraftgeräte“, kein Laufband, kein Crosstrainer, kein Rad, schade. Zu unserer Zeit war das 8. Mallorca Smooth Jazz Festival ganz in der Nähe vom Mar Blau, Konzerttickets können einzeln gebucht werden (von Deutschland aus), einfach toll. Ein besonderes Erlebnis war Segway fahren. Shop in Sa Coma und Cala Millor, super Segway Touren, macht riesig Spaß. Adventure Tour


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Antje (31-35)

Mai 2019

Wir haben uns rundum wohl gefühlt!!!

6.0/6

Sehr schöne, ruhig gelegene Anlage. Prima für Famlien geeignet. Wir haben uns hier vom ersten Moment an sehr wohl gefühlt!


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel hat ca. 1 1/2h gedauert. Ist aber vermutlich abhängig wieviele Hotels angefahren werden. Das Hotel selbst liegt schön ruhig zwischen Cala Millor und Sa Coma. Beide Strände sind zu Fuß in 10 bzw. 15 Minuten erreichbar. Wobei uns der Strand von Sa Coma besser gefallen hat, da er nicht so steinig war und auch schön flach abgefallen ist, was gerade für den Kleinen sehr gut war. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestelle ist nur 5 Minuten entfernt) kann


Zimmer

6.0

Wir hatten zwei Studios zur Straßenseite und waren vorab von den negativen Bewertungen was den Lärm angeht etwas verunsichert. Aber vollkommen zu unrecht. Es war wirklich sehr ruhig! Auch die Zimmer selbst waren super. Wir haben in den bequemen Betten wirklich sehr gut geschlafen. Die kleine Küchenzeile haben wir, bis auf den Kühlschrank, nicht genutzt. Der Schrank war groß und bot genug Stauraum und Kleiderbügel. Ein Safe war ebenfalls vorhanden. Dieser konnte kostenfrei genutzt werden. Nur be


Service

6.0

Ein Hotel steht und fällt ja mit seinen Mitarbeitern. Hier hat das Sentido Mar Blau wirklich großes Glück! Wirklich absolut jeder Mitarbeiter ist uns sehr freundlich und hilfsbereit entgegen gekommen. Bereits bei der Anreise sind selbst die Kleinsten sehr lieb begrüßt worden. Um die Wartezeit beim Check in zu überbrücken, hat eine Mitarbeiterin sich die Zeit genommen, ist auf die Kinder zugegangen und hat Ihnen vom Kinderprogramm und den Maskottchen Lollo & Bernie (mit Fotos) erzählt, so konnten


Gastronomie

6.0

Wir haben unseren Aufenthalt mit All Inclusive gebucht und waren mit dem Angebot wirklich sehr zufrieden. Die Auswahl im Restaurant war immer sehr groß, so dass jeder was Passendes finden konnte. Wir haben uns immer auf das Desserbuffet gefreut ;-) Auch die Getränkeauswahl im All Inclusive war sehr umfangreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsprogramm haben wir fast gar nicht genutzt, da wir viel unterwegs waren. Unser Kleiner war 2x im Kids Club und hat am Abend die Minidisko besucht. Das Animationsteam war sehr freundlich, könnte aber mehr auf die Kinder zugehen. Gerade wenn man den Animateuren tagsüber im Hotel über dem Weg läuft, wäre ein high five oder so mit den Kids nett und nicht ein zu Boden schauen um Blickkontakt zu vermeiden. Das kennen wir aus anderen Häusern einfach anders. Am Abend gab es für die Erwachse


Hotel

6.0

Bewertung lesen