97%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.8
Service
5.9
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.9
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Siegfried (70 >)

November 2022

Das beste Hotel mit dem besten Pool

6.0/6

Das schönste, beste Hotel bisher bei uns. Das Hotel entspricht seinen 5 Sternen. Durch den Neuanfang nach der Pandemie wenig Gäste, was der Erholung sehr zu Gute kam. Auch wenn nicht alle Einrichtungen und Lokalitäten geöffnet hatten. Der Pool ist das beste was ich bisher gesehen und benutzt habe. Der Poolrundgang ca. 500m . Dem Gast wird jede Mühe abgenommen, auch bei den kleinsten Problemen. Leider nicht Deutsch-sprachig, aber der Google Translator funktionierte wunderbar. Vorschlag an die Leitung: eine Guten festen Translator an der Rezeption für internationale Gäste stationieren


Umgebung

6.0

Direkt am Meer- was aber nach der Regenzeit etwas trüber war - ;-) man sieht die Quallen nicht, vor denen gewarnt wird ;-). An der Strasse genug "Strassengaststätten" für thailändisches Essen, so war die Reisebüro Empfehlung nur Frühstück buchen das beste. Nach HuaHin Nachtmarkt oder Shoppen ca. 10 km... entweder Haus Shuttle oder Taxi (6,00€)


Zimmer

6.0

Wir hatten Gartenblick - Poolblick wäre schöner...aber Gartenblick schont die Blase, da plätschert nichts. Ansonsten die Zimmer Super


Service

6.0

Mit Translator über Telefon bestellen...vollkommen neue Erfahrung---- da kann ich auch Thai sprechen


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück --aber das war Bombe. Buffett mit persönlicher Betreuung am Tisch- wir danken noch nachträglich der damals schwangeren Bedienung. Immer der Lieblingstisch auf der Terrasse frei, wenn wir in Sicht kamen kam auch der Kaffee usw.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren zum Strandurlaub da....und der incl. Pool war super. Leider kann ich hier kein Film reinstellen vom Rundgang durch den Pool. Ein kleines Problem mit 2 Veranstaltungen in der Woche wurde zur gegenseitigen Zufriedenheit gelöst....war aber auch interessant....wo sieht man sonst die Entstehung eines Bollywood Filmes


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ger (46-50)

April 2021

Riesiger außergewöhnlicher Pool

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit außergewöhnlichen Pool und Service. In wenigen Minuten in HuaHin. Riesige Zimmer mit Poolzugang und hervorragendem Badezimmer.


Umgebung

6.0

Etwas einsam aber mit dem Taxi oder Mietwagen ist HuaHin in wenigen Minuten gut zuerreichen.


Zimmer

6.0

Pool mit direkten Poolzugang. Kinder wollen immer wieder in das Hotel.


Service

6.0

Außergewöhnlicher Service


Gastronomie

6.0

Hervorragendes Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

Riesiger Pool mit Brücken und Wasserfällen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sanni (41-45)

Dezember 2019

Toller Urlaub in Hua Hin

6.0/6

Sehr schöne Anlage, 2-geschossige Gästehäuser, die sich durch die ganze Anlage ziehen, wir hatten ein ruhiges Gartenzimmer. Alles sauber und sehr gepflegt, obwohl die Einrichtung nicht mehr im allerneuesten Zustand ist. Bequeme Betten, große Zimmer. Es gibt täglich kostenfrei Mineralwasser in Flaschen. Lage am langen Sandstrand toll, traumhafte Sonnenaufgänge. Leider keine Fußwege in Hua Hin, so dass die eigenmächtige Erkundung der Umgebung auf der vielbefahrenen Hauptverkehrsstraße eine Herausforderung für Europäer ist. Frei laufende Hunde leider überall, die manchmal schon gefährlich nahe kommen und auch unberechenbar bis bedrohlich erscheinen. Anlage selbst weitläufig und rundum bewacht. Sehr freundliches, jederzeit hilfsbereites Personal. Kofferservice auch morgens um 4.30 Uhr kein Problem. Von der Rezeption bis zu den Gärtner und Wachleuten alle sehr nett! Wir hatten Halbpension, Tischreservierungen wurden immer gleich angeboten für den nächsten Abend. Änderungen kein Problem. Wir empfanden es als sehr angenehm, dass uns die Teilnahme für das große Silvesterbuffet nicht „aufgeschwatzt“ wurde. Wir konnten im normalen Restaurant zu Abend essen und ab 23 Uhr war die Bar in der Partyzone für alle Gäste frei zugänglich und man konnte sich unter die anderen Gäste mischen und mitfeiern. Tolle Alternative für alle, die sich nicht unbedingt am zugegeben tollen Grillbuffet ab 18 Uhr vollfuttern wollen. Danke ans Hotel für das unkomplizierte Alternativangebot! Am letzten Abend haben wir noch einen kleinen Kuchen bekommen mit einer persönlichen Widmung, das fanden wir sehr gelungen und haben uns sehr gefreut, herzlichen Dank! Vom Frühstück bis zum Abendessen in den Restaurants eine tolle Auswahl, sehr gute Qualität und ein riesengroßes Angebot. Vor allem das Frühstück bis 11 Uhr sehr angenehm da wir Langschläfer sind. Warme und kalte Speisen, super Kaffeespezialitäten (auch iced-Varianten) Obst, Eier, Waffeln, viele Brotsorten. Bei uns blieben keine Wünsche offen. Abends ebenfalls tolles Angebot in 3 verschiedenen Restaurants, freie Auswahl. Von mediterran/ italienisch bis frischen Fisch gab es alles. Angenehm empfanden wir auch die Band, die jeden Abend live und trotzdem dezent im Hintergrund für Unterhaltung gesorgt hat! Nur das Angebot an der Poolbar war eher etwas spartanisch. Da könnte man mehr draus machen und ein Barkeeper mit Herz und Seele würde doch den ein oder anderen Gast mehr anlocken, wenn die „Show“ ringsum stimmt. Sauber, gepflegt, jeden Tag gründlich gereinigt, genügend Mülleimer, immer frische Bettwäsche. Auch Handtuchwechsel zwischendurch kein Problem gewesen. Sauber und gepflegt, nur in den Ecken im Garten, wo die Bereiche mit Grünpflanzen bewachsen sind, könnte man auch mal den Müll entfernen. Da liegen doch ein paar Plastikabfälle, Taschentücher etc. Vielleicht fällt das vielen gar nicht auf, wir haben es bemerkt und man könnte es leicht ändern. Tolle Poolanlage! Sauberes Wasser, man kann endlos schwimmen, selbst bei gut ausgebuchtem Hotel über Silvester „ verläuft“ es sich in dem riesengroßen Bereich und man kann ungestört schwimmen. Die Auflagen der ein oder anderen Sonnenliege könnten ausgetauscht werden. Handtücher gibt es nicht mit komplizierten Karten und abgezählt, man kann rund um die Uhr neue trockene Tücher bekommen! Großzügige Liegeflächen, Platz genug für alle, sehr angenehm und entspannt!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Mai 2018

Na ja - wir sind besser gewohnt.

4.0/6

Eine tolle Hotelanlage. Sehr groß. Offene Lobby. Für SPG Platinum gibt es einen Lounge mit Happy Hour. Frühstück unter der Lobby. Schöner Ausblick. Das Frühstück war eher auf den asiatischen Geschmack ausgerichtet. Wir haben mehrere Blutegel im Pool gefunden - was recht eklig ist. Am Strand gibt es wilde Hunde, die den Gästen hinterherlaufen. Dies sind aggressiv. Ausserdem hat es überall am Strand große und kleine Krabben mit spitzen Scheren - vor allem nachts kann man nicht mehr an den Strand ohne ständig über diese Tiere zu laufen. Es gibt zusätzlich Sandwürmer, die sich unter die Haut fressen ( wenn man Pech hat ).


Umgebung

3.0

Drum herum gibt es nichts. Shuttle Service vom Westin BKK direkt zum Hotel und zurück. Vorreservierung notwendig. Fahrtzeit 2,5-3 h.


Zimmer

5.0

Zimmer und Bad war recht gut. Wir hatten eine Suite direkt vorne am Meer. Es ist allerdings ein recht langer Weg von der Lobby zum Zimmer.


Service

5.0

Nichts zu Bemängeln.


Gastronomie

4.0

Die Pizzen an der Toolbar sind gut und günstig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Riesen Pool. Sieht toll aus - aber mit den Blutegeln ging unser Kind dann nicht mehr rein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

April 2018

Traumhaftes Urlaubs-Resort in Hua Hin

6.0/6

Ein traumhaftes Urlaubs-Resort ist das Sheraton Hua Hin. Das Personal besticht durch die thailändisch typische Freundlichkeit ohne dabei aufgesetzt zu wirken. Die Pool-Anlage ist beeindruckend. Leider ist der Strand relativ schmal.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Januar 2018

Freundliches Hotel. Gut für Familien geeignet.

5.0/6

Sehr gute Pool-Landschaft, freundliches Hotel mit gutem Gastronomieangebot. Zwar am Stadtrand von Hua Hin aber ruhig gelegen und gute Verbindung zum Stadtzentrum. Verschiedene Zimmerkategorien.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Zimmer sind groß genug und gut eingerichtet. Aber man merkt jetzt, dass Hotel 10 Jahre alt ist. Es soll langsam renoviert / modernisiert werden (insbesondere Bäder).


Service

5.0

Sehr freundliches, hilfsbereites Personal. Zimmerreinigung sollte verbessert werden.


Gastronomie

5.0

Insbesondere gut: Restaurant Luna Lunai und das asiatisches Restaurant. Das italienisches Restaurant nicht authentisch, aber Pizza ist okay. Silvesterparty war gut: gutes Buffet, Unterhaltung, Stimmung und Gestaltung. Was uns gewundert hat, dass es nicht mal ein Glas Sekt zum Anstoßen auf das Neue Jahr inklusive gab, obwohl der Preis im oberen Bereich lag.


Sport & Unterhaltung

2.0

Mag konnte deutlich mehr anbieten. Der Rasen vor dem Strand/Pool im katastrophalen Zustand - nur die Erde ohne Gras. Und das in Thailand !!! Gartenmöbel: Liegen und Tische werden überhaupt nicht gereinigt - man sieht die gleichen Schmutzflecken (vom Essen und Getränken) von Tag zu Tag wieder !!! Bei unserem Besuch vor zwei Jahre war es nicht so.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernhard (31-35)

Januar 2018

Tolle Hochzeitslocation nahe Bangkok

6.0/6

Tolle Location mit schönem Pool durch die ganze Hotelanlage. Sehr gute Servicequalität und schöne Zimmer. Praktisch ist auch die Nähe zu Bangkok.


Umgebung

6.0

Hua Hin bietet sich anhand der Nähe zu Bangkok gut für kurze Ausflüge an. Hotel liegt etwas außerhalb von Hua Hin, liegt daher auch relativ ruhig. Der Strand dort ist nicht so besonders, dafür hat man jedoch einen tollen, großen Pool. Wir wählten das Hotel für eine Hochzeitszeremonie samt Feier, die vom Hotel hervorragend umgesetzt wurde.


Zimmer

6.0

Hatten die Suite mit Meerblick. Tolles, großes Zimmer mit jeglichem Komfort.


Service

6.0

Durchwegs positiv, fast außergewöhnlich gut.


Gastronomie

6.0

Buffet bei der Feier war hervorragend, Frühstücksbuffet auch mit großer Auswahl und guter Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ilona (51-55)

September 2017

Erholsames, traumhaftes Urlaubshotel

6.0/6

Es ist einfach nur ein Traum in so einer Villa Urlaub machen zu können Das Personal ist sehr, sehr freundlich und bei allem behilflich


Umgebung

5.0

Von Bangkok zum Hotel waren es ca 4 Stunden Fahrt mit einem Kleinbus, Fahrer + Reiseleiter. Es war eine lange aber sehr individuelle Fahrt. Vor Ort haben wir uns einen "ROLLER" gemietet und sind in alle Richtungen gefahren, das kann man nur empfehlen. Am Strand direkt vorm Hotel kann man nicht baden gehen, aber man wird gefahren oder kann auch kostenlosen Fahrradverleih nutzen, fanden wir auch total genial Ausflüge wurden natürlich auch angeboten. Einfach beim Personal nachfragen.


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit Innendusche, Außendusche, einem großen Bett mit vielen Kissen zum probieren, Couch zusätzlich u.v.m. Kaffemaschiene, Wasserkocher, einfach alles was man sich wünscht. Wenn mann die Tür zur Terrasse öffnet, ist draußen eine Wanne zum relaxen und dann dieser Außenpool, ein Traum, und eine offene Außenvilla am Pool mit Liegewiese usw


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Es ist ein Traum in dieser ruhigen Athmosphäre zu speisen neben einem Deich mit Pflanzen und Fischen. Jedes Essen war perfekt und frisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (41-45)

April 2017

Badeurlaub Hua Hin

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand mit einem riesigen Pool. Die Anlage ist top gepflegt und bietet viele Restaurants. Die Zimmer haben zum großen Teil einen direkten Poolzugang über den Balkon.


Umgebung

5.0

Die Lage ist etwas außerhalb von Hua Hin mit guter Straßenanbindung.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind großzügig ( ca. 50 m2 ) unser hatte einen direkten Poolzugang über den Balkon. Der Pflegezustand war sehr gut. Es gibt wirklich nichts zu beanstanden.


Service

6.0

Der Service vorbildlich. Die MA haben sich schnell an uns erinnert. Wir fühlten uns sehr geschätzt. Vor allen dingen als SPG Member hat man viele Vorteile.


Gastronomie

6.0

Alle Restaurants waren sehr gut. Wir haben jeden Abend im Hotel gegessen. Der Restaurantchef hat sich bei jeden Besuch um die Gäste gekümmert. *****Plus !


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine riesige Poolanlage, SPA, Fitness, Kinderbetreuung, alles vorhanden. Um mal eine Verbesserung anzuregen: Fitnessgeräte waren ok, aber es gibt sicher das eine oder ander, welches erneiuert werden könnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (51-55)

Februar 2017

...und dann kamen die Inder und Panasonic!

6.0/6

Ohne Veranstaltungen ist dieses Hotel uneingeschränkt zu empfehlen. Wir haben uns trotz Hochzeit und Panasonic sehr gut erholt. Zu den Veranstaltungen unten gleich mehr. Sehr schön fanden wir: + 2 mal täglich wurde Wasser, Kaffee und frisches Eis aufs Zimmer gebracht + cool down Service + überall kräftiges Wlan (außer bei Veranstaltungen) + ruhiges Zimmer (Nr. 1115) + großes und helles Bad + tolle Anlage mit sehr schönem Pool (riesig!!!) + hervorragendes Personal, super freundlich und sehr aufmerksam + gigantisches, super schmackhaftes Frühstück. Das lies keine Wünsche offen! + sehr gutes Dinner + alles sehr sauber + sehr lösungsorientiert (so haben wir auf Wunsch ein ruhiges Zimmer erhalten) + Angebot einen kostenlosen Ausfluges wegen Hochzeit + Halbpension ist top nicht so schön: - der Strand - die Hochzeit und Veranstaltung von Panasonic so für starke, zum Teil für sehr starke Einschränkungen. - undurchsichtige Info's zu den Veranstaltungen (wann was wo stand findet) und wo man dann essen kann Also... eine indische Hochzeit live zu erleben hat schon etwas. Stundenlange haben wir zugeschaut und hatten dabei sehr viel Spaß. Ein riesiges Kompliment an das Management und an die Mitarbeit! Super professionell und sehr unaufgeregt wurden die Umbauten (zum Teil) im gesamten Hotel vorgenommen um dem indischen Paar eine tolle Hochzeit zu bieten. Aus unserer Sicht ist das voll gelungen. Und das 4 Tage lang! Ein großes Kompliment auch das die zusätzliche Veranstaltung von Panasonic parallel sehr gut durchgezogen wurde. Hut ab! Das war eine logistische Meisterleistung. Sollten wir jemals so viel Geld besitzen, wäre das Sheraton für uns auf jeden Fall die erste Wahl, falls wir nochmals heiraten sollten! Aber.... Ich kann mir nicht vorstellen, dass alle Gäste solch einen Spaß an der Hochzeit hatten wie wir. Die Einschränkungen sind zum Teil doch sehr deutlich, so konnte der Strandbereich nicht vollumfänglich genutzt werden. Und die Lärmbelästung war doch sehr erheblich und zeitweise kaum zu ertragen. Das Hotel können wir ohne die Veranstaltungen rundum empfehlen. Einfach nur schön! Und tolles, sehr aufmerksames Personal! Wenn man Ruhe sucht und indischen Hochzeiten so gar nichts abgewinnen kann... Dann lieber nicht. Für uns war es schön! Wir hatten Spaß und Erholungen! Vielen Dank von uns!


Umgebung

3.0

Nichts wirklich spannendes in der Nähe. Dafür aber einen Shuttle zum Herzen von Hua Hin.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer hatte Pool-Zugang! Der Hammer!


Service

6.0

Einfach nur klasse!


Gastronomie

6.0

Es gibt nichts zu meckern.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist einfach klasse! Das Fitness-Center auch. Die Wellness-Angebote sind recht teuer, aber dafür gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Dezember 2016

Oh je, oh je!

3.0/6

Um es gleich vorweg zu nehmen. Jeder seriöse Reiseveranstallter müsste das Hotel eigentlich aus dem Angebot nehmen! Es finden im 3 tägigem Wechsel indische Hochzeiten in der Hotelanlage statt!! 3 tägiger Wechsel deshalb, weil eine indische Hochzeit 3 Tage dauert ( Reisen bildet, war mir vorher auch nicht bekannt). Und Hotelanlage deshalb, weil die gesammte Anlage davon betroffen ist. Discomuke ab 1 Uhr Nachmittags bis in die frühen Muorgenstunden, wenn ich Halli Galli Drecksau Party will, dann buche ich mir den Punta Arabi Club auf Ibiza, und nicht ein Sheraton Spa & Resort mit 5 Sternen! Allerdings weiß ich das dann da aber auch was mich erwartet, und erfahre es nicht wie hier lappidar auf einem Zettel bei meiner Ankunft! Anlage, Hotel und Service sind echt o.k., aber wer Ruhe und Erholung sucht sollte sich nach etwas anderem umsehen, in diesem Hotel keine Chance!!


Umgebung

2.0

Außerhalb von Hua Hin, Stadt nur per Shuttle vom Hotela aus erreichbar, was pro Person 100 Bath kostest ( 37 Bath sind ein Euro) Um das Hotel herum nichts.


Zimmer

6.0

Sehr gut, mehr ist dazu eigetlich nicht zu sagen.


Service

5.0

Im allgemeinen sehr bemüht, aber wie das in Thailand so ist, manchmal halt auch ziemlich faul.


Gastronomie

6.0

Ich kann nur über das Frühstück berichten. Das ist aber super! Alles selbst gemacht, sowie aus aller Herren Länder. Von Japanisch, Chinesisch, Europäisch, Amerikanisch, wirklich alles vorhanden, es gab für mich als Bayern so gar Laugen Brezen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer Fitness Center, eine Tischteniss Platte und für Schwimmer eine super Poolanlage, giebt´s eigentlich nichts. Strand ist auch nur bedingt vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

November 2016

Schönes Hotel aber...

3.0/6

Wir haben nach 2 Tagen das Hotel wieder verlassen und sind in ein anderes Hotel umgezogen. Anlage, Pool, Service alles ist super, aber...es finden regelmäßig indische Hochzeiten statt. Das bedeutet, es wird 3 Tage lange gefeiert. Mit den entsprechenden Einschränkungen. Teilweise sind Teile der Hotelanlage für "normale" Gäste gesperrt. Außerdem war extremer Lärm bis 02.00 Uhr nachts. Somit konnte man nicht schlafen. Dies ist anscheinden auch bekannt (sagte uns der örtliche Reiseveranstalter). Jedoch ist das dem Hotelmanagement egal. Wichtig sind die indischen Hochzeiten. Wenn ich dieses Hotel noch mal buchen sollte würde ich im Vorfeld klären, ob eine Hochzeit (oder wie bei uns 2 Hochzeiten a 3 Tage) stattfindet. Falls ja, würde ich definitive nicht mehr dieses Hotel buchen.


Umgebung

1.0

Nichts drumherum um rauszugehen. Sehr abgelegen. Kein Strand bzw. stark verschmutzes Wasser, da ca. 100 Meter neben dem Hotel ein Fluß ins Meer fließt.


Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

November 2016

Ruhesuchende Gäste vs Ind. Hochzeitsgesellschaften

5.0/6

Ich war jetzt zum dritten mal in diesem schönen Resort und möchte auch diesmal wieder ein paar Zeilen schreiben. Im allgemeinen kann ich mich den vorherigen Kommentaren anschliessen. Hotel und Zimmer sind in einem guten Zustand und das Personal ist unaufdringlich präsent, zuvorkommend und hilfsbereit. Längere Strandspaziergänge sind nicht möglich und Liegen sowie Schirme gibt es logischerweise am kaum vorhandenen Strand auch nicht. Dafür entschädigt natürlich die grosse Poolanlage. Besonders möchte ich auf die indischen Hochzeiten eingehen!!! Während unseres Aufenthaltes fanden zwei Hochzeiten á 3/4 Tage statt. Das Personal ist sicherlich bemüht die Einschränkungen in Grenzen zu halten. Für unser Empfinden ist dies gelungen. Wir wurden allerdings erst einen Tag vorher informiert. In dieser Nachricht war genau beschrieben welche Bereiche für den Auf- und Abbau sowie die Veranstaltung selbst gesperrt sind. Die Zeiten wurden ebenfalls bekanntgegeben. Wummernde Bässe etc. hörten wir auf der Grünfläche vor dem Meer nur gering, wenn sich die Veranstaltung auf dem Island Lawn vor dem Hauptgebäude und im Mittelteil der Anlage im "Salas" abspielte. Wenn man allerdings seine Runden im Pool drehte, konnte man dem Lärm nicht entfliehen. Größere Auf- und Abbauten fanden meistens nachts statt. Durch das geschlossene Fenster und rauschen der Klimaanlage hörten wir so gut wie nichts. Den größten Kritikpunkt setzen wir beim Frühstück!!!! Durch die vielen, vielen Gäste der indischen Hochzeit war im klimatisierten Bereich des Frühstück Restaurant "The Deck" ein Lärm wie in einer Bahnhofshalle wenn alle Züge ausgefallen sind. Man begrüßt sich hier und da, es wird über mehrere Tische kommuniziert und es kann vorkommen das ein neu hereinkommender in den Raum ein "Good morning" hineinBRÜLLT! So war es zumindest bei der zweiten indischen Hochzeit. Hier sollte vielleicht darüber nachgedacht werden das Frühstück für diese Gruppen separat anzubieten, da diese teilweise auch das Privileg haben eine Stunde länger als "normale" Gäste zu frühstücken. Es hat uns auch berührt, welche Missachtung dem freundlichen Personal entgegengebracht wurde. Personal ist halt im Kastensystem ganz unten! Über die Internetseite des Hotels kann man sich im Vorfeld über bestehende Veranstaltungen informieren. Sicher stehen diese zum Buchungstermin der "normalen" Gäste nicht schon so lange im voraus fest. Man sollte sich also im klaren sein, dass es Einschränkungen und in einigen Bereichen extremen Lärm gibt! Einige Gäste in unserem Umfeld hatten sich nach der ersten Hochzeit beschwert und erhielten während der zweiten Veranstaltung einen kostenlosen Tagesausflug. Wer sich also nicht beschwert bekommt auch kein "Leckerli".


Umgebung

3.0

Ausserhalb von Hua Hin, doch mit mit dem stündlichen Shuttlebus des Hotel (100 THB = 2,65€ H+R) kein Problem. Gegenüber ist eine Mall, die aber unser Meinung nach nicht so empfehlenswert ist. Vom Hotel raus, durch die Wohnanlage vor zur Haupstrasse und dann nach rechts kommt das kleine Restaurant "Chefcha". Wir waren ein paar mal dort und können es empfehlen.


Zimmer

6.0

Sehr grosse Zimmer! Im Bad eine begehbare Dusche und eine Wanne. Die der Fliesen in der Dusche könnten mal wieder eine Grundreinigung vertragen. Auf unsere Wünsche bezüglich Lage und des Bettentyp wurde sehr hilfreich eingegangen und alle unsere Wünsche wurden erfüllt. Das rauschen der Klimaanlage ist gleichmäßig aber sehr intensiv.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist riesig. Mehr kann man dazu nicht sagen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (51-55)

November 2016

Schöne Hotelanlage mit Luft nach oben

5.0/6

Ein schön angelegtes Hotel mit riesiger Poolanlage jedoch ohne Strand. Super freundliches Personal und die Einrichtung des Hotels und der Zimmer im gepflegten Zustand. Die Qualität der angebotenen Speisen ist als sehr gut zu bezeichnen. Die Informationspolitik seitens des Hotelmanagements den "normalen" Gästen gegenüber, ist als eher schlecht zu bezeichnen. Aufbauarbeiten für eine der indischen Hochzeiten sind natürlich störend für Gäste, die ihren wohlverdienten Urlaub in Ruhe verbringen möchten. Erst als die Aufbauarbeiten im Gange waren, wurden wir durch eine Nachricht auf dem Zimmer darüber informiert, dass in den nächsten 3 Tagen eine größere Gesellschaft feiern würde und es zu kleineren Beeinträchtigungen kommen könne. Wie das so ist wenn mehrere hundert Leute eine Hochzeit feiern. Am ersten Tag der Hochzeit konnten wir glücklicherweise auf Nachfrage das Hotel wechseln, was jedoch eine nicht so willkommene Urlaubsunterbrechung darstellt. Der internen Standardemail von Sheraton, dass man bitte den Aufenthalt bewerten möchte kam ich gern nach. Eine Antwort steht bis jetzt aus.


Umgebung

4.0

Weit ab von jeglichem Trubel damit aber sehr ruhig.


Zimmer

5.0

Schon geräumig mit allem ausgestattet was das Urlauberherz begehrt. Wlan sehr stark und schnell.


Service

6.0

asiatische Gastfreundschaft wird gelebt


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension über unseren Veranstalter gebucht. Konnten uns drei Speisen von der Karte aussuchen. Geschmacklich sehr gut jedoch sehr kleine Portionen. Wie wir sehen konnten als wir zwischendurch a la carte bestellten handelte es sich bei unserer HP um halbe Portionen. Mag man bewerten wie jeder will!


Sport & Unterhaltung

4.0

Auf dem Hotelgelände alles vorhanden in der näheren Umgebung keinerlei Angebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

Mai 2016

Traumurlaub

6.0/6

Wer in Hua Hin Urlaub machen möchte, kann mit diesem Hotel nichts falsch machen. Durch die Lage ausserhalb Hua Hins ist Ruhe und Erholung garantiert. Das Haus und die Anlage sind sehr gepflegt. Besonders loben möchten wir das Personal des Hotels. Jeder, vom Housekeeping bis zum Service hat herovrragende Arbeit geleistet. Der Service war ausserordentlich gut, die Küche exzellent.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

April 2016

Modernes 5-Sterne Hotel für Wasserratten.

5.0/6

Riesiger Lagunenpool,ca 500 mtr eine Runde,große satt grüne Liegewiese zum Strand,Zimmer modernes Design-nichts "thailändisches",Frühstücksrestaurant und Büffet sehr gut.Zum reinen Ausspannen sehr gut geeignet.Hua Hin ca.10km mit häufig verkehrendem Hotelshuttle für 100 Bath hin u. zurück gut zu erreichen.Direkt vor dem Hotel ordentliches Thairestaurant mit großer Speisekarte-klimatisierter Raum-sauber. Personal sehr freundlich,engl,Sprachkenntnisse ok.Hotelumgebung geprägt durch Condos (Hochhausarchitektur) Linhs und rechts.Zur Zeit nebenan Baustelle-noch im Rohbau. Nach 5 Tagen wie vorrausgebucht Wechsel ins Centara Grand Beach-ehem.Railway Hotel mitten in Hua Hin.Ein wahres Thai-Erlebnis.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jasmine (46-50)

April 2016

Wohin geht Sheraton Hua Hin

3.0/6

Qualität scheint von Jahr zu Jahr eher weniger zu werden. Achtung, wenn 3 tätige indische Hochzeit zelebriert wird, wird mehr als laut und grosse Teile der Anlage sind gesperrt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Februar 2016

Tolles Hotel!

5.3/6

Schönes Hotel mit großem, sauberen Pool. Gesamt eine schöne Aufmachung und sehr freundliches Personal! Große gut ausgestattete Zimmer mit großem Bad! Der Strand ist auch nicht so schlecht wie hier einige schreiben!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anne (41-45)

Dezember 2015

Super Urlaub

5.3/6

Waren sehr angenehm überrascht,das Hotel ist einfach super.Die Poolanlage ist wunderschön und sehr groß über 500m lang, wenn man eine Runde schwimmt. Waren auch immer nur im Pool da sehr viele Quallen am Strand lagen. Personal ist sehr freundlich. Zimmer sind großzügig genau wie das Bad (Gartensicht mit Balkon). Die Auswahl zum Frühstück ist riesig, habe wir so noch nie erleben dürfen. Nach Hua-Hin gabs einen Hotelbus für kleines Geld. Am Strand gibt es Möglichkeiten zum Essen. In der Nähe an der Strasse ca.10Min. zu Fuß findet man auch einen 7eleven. Würden dieses Hotel direkt wieder buchen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (19-25)

Dezember 2015

Sehr schönes Beach Hotel

6.0/6

Sehr angenehmes, ruhiges Hotel, in dem man wirklich Urlaub machen kann. Besonders freundliches Personal !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gob (31-35)

November 2015

Grandioser Pool

4.0/6

Wir erfreuen uns immer wieder an dem grandiosen Pool, der sich quasi als künstliche Lagune am Hotel entlang schlängelt. Unser Zimmer hatte eine Terrasse mit unmittelbarem Zugang zum Pool, empfehlenswert! Große Zimmer und relativ großes Bad. Sehr gutes Frühstücksbuffet. Der gute Gesamteindruck wurde aber durch mehrere lange und überlaute (Lärm!)Großveranstaltungen getrübt, bei denen man den Eindruck hat, dass Urlauber eher stören. Liegewiesen und Poolzugang sind dann nur eingeschränkt nutzbar. Insoweit nur bedingt empfehlenswert


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ela (19-25)

November 2015

Perfekt zur Erholung

6.0/6

Großartiges Essen, sehr zuvorkommendes Personal und wunderschöner Meerblick. Toller Komfort, perfekt zum Entspannen.


Umgebung

4.0

Etwas abseits "vom Schuss", aber dadurch intensiver Kontakt zu den Einheimischen. Keine Touristengegend. Allerdings braucht man Roller oder Auto, um Touren zu machen. Fußläufig gibt es wenig Interessantes.


Zimmer

5.0

Sehr geräumig, tolles Badezimmer. Sehr sauber, die Einrichtung allerdings etwas veraltet und die Farben natürlich Geschmackssache.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und freundlich, jederzeit hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Sehr internationales Frühstück (eher Brunch) mit riesengroßer Auswahl. Auch die hoteleigenen Restaurants sind klasse und haben gute Mittagsangebote.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Oktober 2015

Wie immer - gerne wieder (bereits 4 Mal)!

6.0/6

Ein absoluter Traum, waren dort zum 4. Mal und werden wieder hinfahren. Das Hotel hat den größten Pool Asiens und einfach traumhaft angelegt. Strand muss man wissen ist sowohl in Cha-Am wie auch Hua-Hin praktisch nicht vorhanden bzw. hässlich. Aber der Pool entschädigt für Alles.


Umgebung

2.0

Nix drum herum, muss man schon nach Cha-Am bzw. Hua Hin 10min mit dem Auto. Ein Outlet (u.a. Ralph Lauren ist gegenüber der Hotelanlage). Strand praktisch nicht vorhanden, hässlich.


Zimmer

6.0

Zimmer 5 * Standard. Oceanfront Apartment mega! Preise entsprechend (850€/ Nacht) mit Esszimmer, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer und 2 Bäder. Standardzimmer aber absolut ausreichend und groß (Tip: immer über Tui oder Maiers buchen, hier hat sich der Preis seit 5 Jahren nicht verändert ,86€/DZ mit Frühstück in Standardzimmer).


Service

6.0

Besser geht nicht. 5* angemessen.


Gastronomie

6.0

Frühstück geht nicht besser. Absolute 5*!!! Jeden Mittag Kaffe & Kuchen-Kombi zum vergünstigten Preis. Bier 4-5€, jeden Tag Happyhour: 2 for 1


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie bereits beschrieben, der Pool alleine ist es schon wert. Traumhaft angelegter Garten. Riesen Fitnesscenter mit Betreuung! Kindergarten vorhanden. Animation vorhanden. Discothek ebenfalls vorhanden, wo auch bekanntere DJ`s und Sänger auftreten. Nur einmal dort zu Abend gegessen, entsprechend hochpreisig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

September 2015

Grösster Pool von Hua Hin

5.2/6

Das Sheraton Hua Hin hat den grössten Pool von ganz Hua Hin. Das ist besonders wichtig, wenn man bedenkt, dass das Meer in Hua Hin aufgrund der Verschmutzung und der Quallen nicht zum Baden geeignet ist. Der Hotel-Pool ist sauber, weitläufig und gepflegt. Auch der Kinder-Pool ist durchaus zu empfehlen. Einen weiteren Kinder-Pool ist neben der Club-Lounge, bei der Kinderbetreuung. Ein Vorredner beschwerte sich über die Gebühren für den Shuttle-Bus. In der Tat muss man pro Weg und Person 50 THB bezahlen. Auch ich bin mit Gebühren für einen Shuttle Bus nicht einverstanden. Aber dennoch finde ich es besser, diese Gebühren denjenigen zu belasten, die den Service benötigen. Wer jeden Tag in die Stadt muss ist ja selber schuld, denn eigentlich gibt es keinen wirklichen Grund, die Hotelanlage täglich verlassen zu "müssen". Pool, Restaurants, Bars, Unterhaltung ist alles im Sheraton Hua Hin vorhanden. Wer von/nach Bangkok reisen möchte, kann den Hotel-Shuttle-Bus für 300 THB je Person und Weg benutzen. Der Service war durchaus sehr gut, vor allem dank des engagierten Personals in der Club Lounge. Wir werden das Hotel auf jeden Fall wieder berücksichten, denn es ist für einen entspannten Badeurlaub sehr geeignet. Mit Preisen von unter 100 EUR pro Nacht, inkl. Frühstück, kann man sich auch nicht beschweren. Unsere volle Empfehlung!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

September 2015

Top Hotel bis ins kleinste Detail!

6.0/6

Sehr entspanntes Hotel mit einem perfekten Pool. Riesen Frühstücksbuffet mit sehr gutem Essen und sehr freundlichem Personal. Die Pool - Meer Kombination ist super gelöst, mit einer großen Rasenfläche unter Palmen, sehr nah am Strand, der leider nicht so sehenswert war. Trotzdem empfehle ich dieses Hotel gerne weiter.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

MarvinDH (56-60)

August 2015

Party- und Eventhotel außerhalb Hua Hin

2.0/6

Indische Hochzeiten gehen über 3 Tage Patry, Firmenevents sind auch sehr beliebt, also fast immer Störungen für den Urlaubsgast die sehr laut werden können. Gardenview ist auch nur ein Name für Zimmer aufs Nachbargrundstück. Also jeden Abend raus mit dem Shuttle in die Stadt da am Strand nix los ist. Shuttle kosten Geld und ist nur begrenzt verfügbar, auf Nachfrage wurd trotzdem kein zweiten Wagen eingesetzt. Taxi oneway min. 300 Bath. Meine bislang schlechteste Erfahrung mit Sheraton. Leider hatte ich vorher trotz vieler Recherchen dazu keine Hinweise gefunden- deshalb schreibe ich diesmal einen Kommentar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

April 2015

Sehr gerne wieder

5.9/6

Tolles Hotel, hervorragendes Essen, riesiger Pool, ruhige Atmosphäre, direkt am Strand, sehr freundliches Personal, Wifi sehr gut


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (36-40)

April 2015

Lieber ein anderes Hotel buchen, zu weit weg.

4.0/6

Haufenweise kleine Fliegen und Mücken auf der Anlage, sowie schimmelnder Sand unter den Liegen am Kinderpool sind nicht gerade das was ich von einem Sheraton Hotel erwarte. Das Hotel ist ganz weit abseits, der Shuttle-Bus kostet 50 Bath pro Person für jede Fahrt. Man ist hier ganz schnell bei 50 Euro wenn man 2 Wochen lang jeden Tag mit 2 Personen in die Stadt fährt. - Lieber ein schönes Hotel in der Stadt, das ist auch nicht teurer und man hat die Fahrerei nicht. Dazu fährt der Bus nicht jede Stunde und wenn man mit dem Taxi vom Hotel aus fährt werden 300 Bath fällig. Umgekehrt bekommt man in der Stadt die Fahrt ab 200 Bath mit dem Taxi zurück. Wir waren dort, es war schön aber würden nie wieder dieses Hotel buchen. Da gibt es besseres.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Eliane (66-70)

März 2015

Super Hotel aber

5.3/6

Hotel anlage ist super, essen super , getränke sehr teuer ein glas wein 420 baht, 15 bis 17 uhr happy hour dass is super, schade dass der strand in Thailand nicht zu einfehlen ist ,und wenn men am strand spazieren gehen ,viel dreck wass herum liegt , dass ist tipisch für thailand. Schade die leute sind sehr freundlich.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (46-50)

Februar 2015

Kein Zimmer zur Baustelle hin, dann ok

4.7/6

Generell gutes Hotel, wir hatten jedoch ein Zimmer mit Gartenblick gebucht und am Ende auf eine Baustelle geblickt. Direkt neben dem Hotel wird gebaut. Um 8 Uhr ist die Nacht vorbei. Die Zimmer in den Gebäuden 2, 3 und 4 zur Baustelle hin dürften eigentlich nicht vermietet werden. Das Frühstück ist gut, ansonsten kann man in Hua Hin besser und günstiger essen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roy (31-35)

Januar 2015

Klasse hotel mit eher mittelmäßigen Strand

5.0/6

Waren im Januar dort....zum Relaxen sehr gut geeignet. Der Strand ist nicht so toll, dafür überzeugt das Hotel mit einiger Riesigen Poollandschaft die auch sehr gepflegt war. Leider ist das Hotel ca. 10km von hua hin entfernt...sodas man immer auf Taxi oder dem Hoteleigenen Shuttleservice angewiesen ist, der jedoch super funktionierte....Sheraton hua hin zum Relaxen und Sonnenbaden....gern wieder


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Eddie (70 >)

Dezember 2014

Für einen Badeurlaub gibt es geeignetere Hotels

4.9/6

Die etwas abseits gelegende Hotelanlage ist recht schön gestaltett und großzügig konzeptiert. Der Pool ist gepflegt und lädt zum schwimmen ein. Leider ist direkt kein Strand vorhanden und das Hotel ist mit einer Kaimauer und einem 1 1/2 Meter breiten Gehweg am Meer versehen. Wir haben ein Zimmer mit Gartenblick gebucht. Wie sich herausstellte,ist der Gartenblick.... aud eine kleine Einfassung mit Blick auf einen Zaun begrenzt.... Das Frühstück war grosszügig aber nichts besonderes. Das Essen ließ qualitätsmäßig zu wünschen übrig.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (70 >)

Dezember 2014

Ein Toller Urlaub

5.6/6

Das Sheraton ist eine sehr schöne Anlage mit einer 600m Großen PoollandschaftVom Poolaccess Zimmer geht es direkt in die Poollagune. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.Es war unser dritter Aufenthalt in diesem Hotel


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Achim (56-60)

August 2014

Angenehmes, ruhiges Hotel

5.2/6

Das Hotel befindet sich ungefähr in der Mitte zwischen Cha Am und Hua Hin. In unmittelbarer Umgebung sind nahezu keine Anlaufpunkte (Restaurants, Geschäfte etc.). Alles in diesem Hotel ist sehr großzügig angelegt: Die Zimmer sind groß, durch die Fliesen und den Verzicht auf Teppiche ausgesprochen sauber, der Balkon bietet Platz für zwei Liegen, der Pool ist riesig und ringförmig mit Inseln angelegt, so dass man sich darin an verschiedenen Orten aufhalten kann, ohne das Wasser zu verlassen. Aufgrund seiner Größe ist der Pool nie übervölkert, freie Liegen finden sich immer an unterschiedlichen Plätzen. Gleich an den Pool grenzt eine Strandbar, dahinter kommt der hoteleigene Strand. Die Klimaanlage verteilt frische Luft, dadurch wird der Eindruck noch verstärkt, dass alles in dem Zimmer sauber und frisch ist. Als deutsches TV-Programm wird der Weltenbummler-Sender DW angeboten. Ein hoteleigener Shuttle fährt etwa alle Stunde (50 Baht pro Person/Weg) in die benachbarte Stadt Hua Hin. Die Hotelangestellten sind sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet ist sehr vielseitig (auch mit europäischen Speisen), genau wie das Angebot in den Hotelrestaurants. Das Preis-Leistungsverhältnis wird von uns als sehr gut eingeschätzt.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hasso (46-50)

Juni 2014

Schönes Resort mit tollem Pool

5.5/6

Schönes Resort, keine Bettenburg! Highlight ist auf jeden Fall der Pool der sich wie ein Fluss durch die gesamte Anlage zieht. Wir hatte eine der Suiten im Erdgeschoss mit direkten Zugang von der Terrasse in den „Pool“. Man kann durch die gesamte Anlage schwimmen bis zum Hauptpool am Meer. Es gibt viele unterschiedliche Bereiche zum Ausspannen verteilt über die gesamte Anlage, ob unter Palmen am Meer oder umringt von Blumen am Pool.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Mai 2014

Ocean Front-Villa / Gute SPG-Benefits

5.3/6

Da die Konkurrenz in Hua Hin sehr gross ist und ich von meinen Stammhotels sehr überzeugt bin waren meine Erwartungen ans Sheraton nicht allzugross. Auch die eher negativen Bewertungen hier im Holidaycheck haben mich eher mit Sorge auf meine drei Nächte im Sheraton Hua Hin blicken lassen. Ich wurde eines besseren belehrt: Das Sheraton Hua Hin hat voll und ganz überzeugt. Dieses positive Fazit kann ich nicht zuletzt dank der tüchtigen Mitarbeiter ziehen. Besten Dank ans Team von der Club Lounge (und insbesondere an Philip, den deutschen Praktikanten) für den Top-Service. Als Zimmer habe ich eine Ocean Front-Suite gewählt - gegen Einlösung von SNAs. Auch hier war ich skeptisch doch ich wurde vollends eines besseren belehrt. Die Suite überzeugte mich in allen Belangen. Und zu meiner grossen Überraschung wartete bei Ankunft ein grosses Set von Früchten auf mich - inkl. einer grossen Melone wo mein Name eingeschnitzt war. Auch die Club Lounge ist erwähnenswert. Diese ist gut ausgestattet mit diversen Drinks und einigen leckeren Snacks abends. Die Bar in der Lobby Area war abends nur schlecht besucht aber uns kam es recht, so konnten wir unsere Drinks in Ruhe geniessen. Die Hochzeiten - es fand an jedem Abend eine andere statt - störten mich gar nicht. Ganz im Gegenteil, ich fand es spannend so was zu erleben. Um 23 Uhr war jeweils Ruhe, so dass ein angenehmer Schlaf möglich war. Kritik möchte ich lediglich am Frühstücksbuffet anbringen. Dieses ist mehr auf Quantität statt auf Qualität ausgerichtet. Mir schmeckten die Speisen nicht und darum liess ich das Frühstück ab dem 2. Tag ausfallen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Mai 2014

Super hotel an einem mittelmäßigen Strand

5.5/6

Das Kurz-Fazit: ein toller Aufenthalt in einem wunderschönen hotel. Leider etwas abgelegen. Aber dem durchschnittlichen Pauschaltouristen ist das eh egal. Hey, es gibt sogar Pizza und Spaghetti Bolognese! Zu den Bewertungen der einzelnen Bereiche: Das gesamte hotel ist sogar noch schöner als auf der Hotelwebsite. Das ist selten. Der Service war unübertroffen gut, und uns wurde jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Als SPg Platinum Künde wurden wir auf eine Suite upgegradet, die alle Stückerln spielte. Riesen Bad, tolles Design und einfach gemütlich. Der Pool ist riesengroß und schön sauber. Das einzig nicht so tolle an dem hotel ist, wie gesagt, die Lage. Nun ist generell Hua Hin nicht das schönste Reiseziel, aber da die meisten Gäste ohnehin Pauschaltouristen sind und vermutlich das erste mal in Thailand, ist das nicht so schlimm. Der Strand ist in ganz Hua Hin furchtbar dreckig, mit Steinen übersät und nicht besonders schön. Hier kommt man dafür auf den Märkten voll auf seinen Genuss - Seafood bis zum Abwinken! Günstig und in feinster Qualität. Das hotel liegt ca 15 Minuten von Hua Hin entfernt, bietet aber bis 19:00 ein kostenloses Shuttle.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Agnieszka (31-35)

April 2014

Top Hotel für Badeferien

5.2/6

Mein Vorredner hat es schon erwähnt: Nach Hua Hin sollte man nicht gehen um im Meer zu baden, denn dazu ist es einfach zu schmutzig. Und genau aus dieser Not hat das Sheraton Hua Hin eine Tugend gemacht. Das Hotel besitzt den grössten Pool von ganz Hua Hin (gemäss eigener Werbung). Und der Pool überzeugt wirklich total! Um dem ganzen noch en Sahnehäubchen aufzusetzen sollte man unbedingt ein Zimmer mit direktem Zugang zum Pool buchen. So hat man gleich auch das Problem mit dem Liegeplatz gelöst, denn zwei Liegen mit Badetüchern befinden sich auf den Terassen der Pool Access-Rooms. Für Badeferien absolut geeignet. Das Sheraton Hua Hin würde ich als sehr gehobenes Hotel für Pauschaltouristen bezeichnen. Nichtsdestotrotz werden die SPG Plainu-Mitglieder sehr gut behandelt (Lounge mit gutem Angebot, Upgrade zu Poo Access Room).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

März 2014

Ganz OK mit tollem Pool

5.0/6

Zimmer mit Pool-Access sind OK. Zimmergrösse OK. WiFi für Sheraton- Starwood- Gäste = gratis (Karte ausfüllen!)


Umgebung

4.0

Liegt direkt am Strand der aber keiner ist... Entfernung zur Stadt ca. 10 Autominuten (Taxi = ca. 300 Bath) Rund herum so gut wie nichts...


Zimmer

5.0

OK. Alle Zimmer sind gleich, unbedingt ein Zimmer mit Pool- Access buchen!


Service

6.0

TOP!! Hier gibt es nur ein ganz grosses Lob, eben typisch für Thailand!


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Morgenessen gebucht, das Buffet war OK und abwechslungsreich. Es gibt in der Stadt über 300 Restaurants... einfach alles und in jeder Preislage, die Weine sind überall überteuert... (schade...)


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool ist sehr gut mit direktem Access vom Zimmer (Terrasse). Rest = nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

März 2014

Grandioses Hotel mit riesigem Pool

5.2/6

Tolles Hotel mit riesiger Poollandschaft und dem besten Frühstück überhaupt! Genau das richtige für Paare die Erholung suchen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (56-60)

Januar 2014

Super hotel mit nur 3 stockwerken

5.7/6

wir wren waehrend unseres 4 woechigen aufenthaltes im regent beach hotel in ch am fuer 3 tage im sheraton, um zu schauen, ob wir dort auch mal einen laengeren urlaub verbringen wollen. und wir wollen. nicht unbedingt 4 wochen, da uns das zu teuer ist, aber fuer eine woche wollen wir dies naechstes jahr in betracht ziehen. wir hatten ein club pool access zimmer. wunderschoen. man muss sich nicht um die liegen kuemmern, sondern hat sie am zimmer. die anlage ist wirklich toll. man muss aber auf alle faelle ein zimmer im norden buchen, sonst hat man fast keine sonne im zimmer und somit auf den eigenen liegen am pool. hervorheben muss man auch den club. dieser wird momentan von einem deutschen mitarbeiter geleitet und es gibt nachmittags fuer 2 stunden kleine haeppchen und getraenke so viel man will, und den ganzen tag ueber alkoholfreie getraenke und kaffee und tee umsonst. und der deutsche mitarbeiter ist fuer alle fragen offen und sehr hilfsbereit. was wir besonders genossen haben , ist, dass es absolut ruhig war. zu die alten bewertungen, die die hochzeiten behandeln, koennen wir nur sagen, dass ist pech, wenn man sowas erlebt. aber damit muss man in asien in fast allen hotels der gehobenen kategorie mal rechnen, haben wir auch schon erlebt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miriam (31-35)

Januar 2014

Ein Traum zum Relaxen, weniger für Jugendliche

5.8/6

Ein Traum , ganz toll! Die Zimmer Gross, die balkone mit liegen, die Wanne riesig und die Dusche begehbar. Gäste aus aller Welt daher war auch das Frühstücksbüffet unglaublich groß und ich vergleiche hier mit manch andere 6sterne Dubai Hotels ... Hier bleibt echt kein Wunsch offen.


Umgebung

5.0

Zum Schoppen oder nightlife muss man nach Hua hin City mit dem Shuttle fahren , ca 10 min aber ok. Meistens muss man mit tuk tuk zurück aber für 250 baht ist das ok


Zimmer

6.0

Einfach nur verdiente 5 Sterne Ausstattung und Service . Mangel im Bad wurden sofort beseitigt, in 10 min war Techniker da , alles perfekt. Die schrankturen quietschen sehr, etwas veraltete Möbel aber das springboxbett ist traumhaft und die seidige Bettwäsche , wow!


Service

6.0

Alles einfach klasse! Freundlich und englischsprechend. Busshuttle vorher Tickets am Rezeption kaufen, rechtzeitig weil etwas überfüllt immer


Gastronomie

6.0

Die Restaurants sind im Schnitt mit 2-3 Euro teuerer als gleichwertige in der Stadt aber das essen ist auch um einiges besser. Habe alle ausprobiert. Da ich vorher im Hilton in der Stadt war, müsste ich nicht raus und habe die komplette Anlage genossen


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport ist außer im fitnessraum nicht möglich, Animation gab keine, also pure relax oder schwimmen :) Tag und Nacht möglich in der wunderschönste lagoone die ich je gesehen habe ... Kinderclub eher für Kleinkinder geeignet, die Kids ab 10 langweilen sich hier schon etwas


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

November 2013

Traumhotel in Hua Hin

5.4/6

Insgesamt ein gelungener Aufenthalt, leider waren an den Wochenenden die Tagungen und Veranstaltungen etwas störend. Leider ist kein Strand zu dieser Jahreszeit vorhanden. Der Pool ist einfach unschlagbar, er gleicht alles aus. Er zieht sich in Kanälen durch die ganze Hotelanlage, super. Unser Zimmer hatte direkten Pool Zugang, das war wunderbar. Frühstücksbuffet war sehr fein, alles was das Herz begehrt. Hotel Shuttle Bus nach Hua Hin täglich mehrmals, war eine feine Sache, da das Hotel etwas außerhalb liegt. Wir werden wieder in dieses Hotel gehen, es hat uns sehr gut gefallen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (41-45)

Oktober 2013

Urlaubsparadies für die Sinne

5.2/6

Um das Hotel herum gibt es nicht viel zu sehen, aber es gibt auch wenig Gründe die Anlage zu verlassen. Besonders die Zimmer mit Zugang zur Lagune sind ein Traum. Essen absolut top, Service top.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

August 2013

Wunderschöner Pool,Strand u. Meer nicht so toll.

4.9/6

Sehr schönes und sehr ruhiges Hotel mit wunderschönem Pool. Leider ist der" Strand" und das Meer nicht zu empfehlen. Durch Ebbe und Flut ist das Meer immer aufgewühlt und es wird vor Quallen gewarnt. Hua Hin ist mit dem Sammeltaxi vom Hotel für 1 Euro pro Person in 15 min zu erreichen. Das Hotel entspricht 5 Sterne nach deutschem Standard, leider auch im preislichen Niveau. So bezahlt man zum Bsp. für 1 h Stunde Massage ca. 50 Euro, ähnlich teuer im gastronomischen Bereich. Vor dem Hotel sind leider keine Restaurants vorhanden, so das man jeden Abend in die Stadt fahren muss. Tagsüber war es zu unserer Zeit sehr ruhig , da die meisten Touris unterwegs waren. Viele Liegen sind frei. Wenig deutsche Familien. Das Frühstücksbuffet ist top, sehr große Auswahl und alles schmeckt super lecker. Wer also mehr auf eine wunderschöne Poollandschaft steht als auf Strand und Meer der ist hier bestens aufgehoben:)


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juli 2013

Top, zum Einstieg nach Anreise aus D - super

5.5/6

3. Aufenthalt im Sheraton. Nach wie vor sind wir und unsere Kinder begeistert - besonders von der riesigen, tollen Poolanlage. Dies ist umso wichtiger da Strand und Meer nicht allzu toll sind. Es gibt nichts auszusetzen! Dadurch das Montag und Dienstag Feiertage waren, war das Hotel ausgebucht was man beim Frühstück bemerkte. Aber sonst hatte man nie das Gefühl das es voll war. Sowohl am Pool als auch auf der Liegewiese gab es unzählige freie Liegen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (19-25)

Mai 2013

Einfach nur Klasse!

5.3/6

Das beste Hotel in dem ich je gewesen bin! (Und ich habe schon viel gesehen!) Einfach alles Top sowohl preislich als auch qualitativ!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nico (51-55)

April 2013

Schöner, sehr ruhiger Aufenthalt im Sheraton

5.0/6

Gerade kommen wir aus Hua Hin zurück. Das Sheraton ist sehr gut für Ruhesuchende, Familien mit jüngeren Kindern, Paaren und auch ältere Menschen geeignet. Das Publikum ist sehr international, wenig deutsche Reisende. Das Hotel liegt recht weit ausserhalb, drumherum gibt es wenig bis nichts. Der Shuttleservice nach Hua Hin ist recht gut organisiert und kostet hin und zurück 100 Baht pro Person. Taxi einfache Fahrt ca. 200 Baht. Wer Kinder im Jugendalter mitbringt, hat vielleicht ein Problem, da es dieser Altersgruppe nach ein paar Tagen im Hotel langweilig wird. Der Pool ist toll, Strand kann man weitgehend vergessen, eher zum spazieren gehen geeignet, keine Liegen am Strand, unsauber. Das Fitness-Studio ist gut ausgestattet, das Frühstücksangebot unschlagbar. Sehr nettes Personal, mit englisch und tw. deutsch überhaupt kein Problem. Leider kamen wir nicht in den Genuss (?!) eine indische Hochzeit miterleben zu dürfen, dafür waren eine indische Großfamilie mit Sonderprogramm für 4 Tage im Haus, da kann man sich denken was los ist, wenn eine Hochzeit stattfindet. Uns hat es nicht gestört und mit anderen Sitten und Gebräuchen muss man sich in Asien auseinandersetzen oder in den Schwarzwald fahren.. Alles in allem kann ich das Hotel für die o. g. Gruppen uneingeschränkt empfehlen, mein Sohn mit 15 würde die nächsten Jahre sicher nicht mehr länger wie eine Woche mitfahren. Danke an das liebenswerte Personal


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Eugen (46-50)

April 2013

Sensationeller Pool

5.3/6

Sehr schönes Hotel direkt am Strand. Das Hotel liegt außerhalb von Hua Hin mit wenig Einkaufsmöglichkeiten, die zu Fuß erreichbar wären. Kostenpflichtiger Shuttle nach Hua Hin ist vorhanden. Lagunenartiger super Pool, der je nach gebuchtem Zimmer direkt von der eigenen Terrasse erreichbar ist undnach Angabe des Hotels rund 500 m (!) lang ist. Liegewiese zum Meer hin mit immer ausreichend Liegen und Schirmen. Sehr gutes reichliches Frühstücksbuffet.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doreen (36-40)

April 2013

Wer Ruhe sucht – ist hier genau richtig

5.4/6

Zu diesem Hotel gibt es ja bereits viele Bewertungen. Daher unser Eindruck kurz und knapp: # super gepflegte Hotelanlage mit traumhaften Pool # immer genügend Liegen/Schirme # Strand nicht so toll, aber zum Laufen perfekt # Zimmer sauber und geräumig, 1 deutsches TV-Programm # das Frühstück lies keine Wünsche offen # Rauchverbot auf Zimmer und Balkon, dafür einige Raucherinseln # Abends konnte man gut und preiswert außerhalb der Hotelanlage speisen # nach ca. 10 Gehminuten erreicht man einen 7 Elven Markt # außerhalb von Hua Hin gelegen, der Hotelshuttleservice funktioniert perfekt, Kosten für Hin- & Rückfahrt 100,00 Baht/Pers. # mit Englischkenntnissen klar im Vorteil Die teilweise negativen Bewertungen zwecks den Veranstaltungen können wir nicht teilen. Leider war in der Zeit keine thailändische Hochzeit, dafür Veranstaltungen, die wir jedoch fast nicht bemerkt haben. Zudem wurden wir von der Hotelleitung schriftlich darüber informiert. Bemerkens- und lobenswert ist die Sauberkeit in der gesamten Hotelanlage sowie die Freundlichkeit der Angestellten. EIN LIEBES DANKESSCHÖN AN DAS GESAMTE TEAM DES SHERATON HUA HIN RESORT – WIR HABEN UNS SEHR WOHL GEFÜHLT.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

März 2013

Hier ist alles gut durchdacht!

5.4/6

Ein sehr geschmackvoll gestaltetes Hotel, dass wir jederzeit wieder buchen würden! Ein Frühstücksbuffet, dass keine Wünsche offen ließ. Saubere Zimmer, saubere Anlage, sehr freundliches, hilfsbereites Personal Der Pool zieht sich durch die ganze Anlage und die Zimmer haben teilweise eigene Zugänge über die Terasse in den Pool (sprich Leitern). Die Restaurants in der Anlage haben eher europäische Preise, daher lohnt es sich zum Essen mit dem Schuttlebus in die Stadt Hua Hin zu fahren. 2 Punkte die eher negativ waren: 15 km von der Stadt Hua Hin entfernt. Man kann nicht mal eben laufen. Der Strand war sehr schmal und Liegen und Schirme gab es nur am Pool (gratis).


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Achim (56-60)

Februar 2013

Katastrophenhotel für Ruhesuchende

4.2/6

Wir hatten bewußt dieses Hotel als " Resort und Spa" etwas außerhalb liegend gewählt weil wir in erster Linie ein ruhiges,erhlosames Hotel wollten. Auch die etwas schwierige Anbindung an das Stadtzentrum von Hua-Hin war akzeptabel. Die Hotelanlage ,hier vor allem die Poollandschaft war wie von uns erwartet toll,sauber und in sehr gutem Zustand.Hier war die Buchung des "Poolacess Zimmers eine gute Entscheidung. Die Erholung endete allerdings abrupt am 2.Tag mit Einzug einer riesigen indischen Hochzeitsgesellschaft. Der gebuchte Poolzugang vom Zimmer aus war absofort Makulatur,da direkt vor unserem Zimmer eine x-tausend Watt Musikanlage aufgebaut wurde und eine Poolparty für die Hochzeitsgäste losging. Das Personal war ab sofort überfordert und reagierte nur noch machtlos auf die Indische Invasion. Nach 3 Tagen war der Spuk vorbei und wir dachten jetzt die bestellte und BEZAHLTE Ruhe wiederzufinden. Aber weit gefehlt. Am Folgetag kündigte ein riesiges Plakat die nächste,noch größerer und jetzt 4 Tage andauernde Hochzeitsgesellschaft an. Es wurde auch sofort angeordnet daß dann die Poolanlagen nur in extrem eingeschränkten Bereich genutzt werden können. Die Liegewiese am Strand wurde gleich komplett gesperrt. Was das alles mit " Spa-Hotel " zu tun hat ist uns vollkommen schleierhaft. Der Hotelleitung ist es auch ziemlich egal was die sonstigen Gäste deren Aufenhalt ja längst bezahlt ist, hiervon halten. Nach einem Gespräch mit einem Mitarbeiter hat das Hotel offensichtlich Auslastungsprobleme und behilft sich mit Umfirmierung als Weddinghotel. Hierrüber wurde natürlich in keinster Weise vorab informiert.Dem Reiseleiter war das gaaaaannzz neu.. (mittlerweile ist es in den Foren längst bekannt..) Die normalen zahlenden Gäste werden wirklich als lästiges aber eben notwendiges Übel wahrgenommen und auch so abserviert. Wirklich,wirklich schade um das schön angelegte Hotel. Wir sind weltweit unterwegs und haben sicher schon ich weiß nicht wieviele Hotels gesehen und erlebt..gehören nun wahrlich nicht zu irgenwelchen Nörglern..aber dies hier schlägt alles. Es ist DRINGEND jedem der Erholung und Ruhe sucht vom Sheraton/Hua-Hin abzuraten. Für uns war die Konsequenz 5 Tage früher als geplant einen Rückflug zu buchen(selbstverständlich mit Zusatzkosten von ca 1800.-€ extra für uns ) , da der Möchtegernreiseleiter nicht in der Lage war ein adäquates gleichwertiges Hotel zu finden. Auch seine " Bemühungen " mit demHotel waren schlicht ein Witz.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anna (36-40)

Februar 2013

Zahlende Zaungäste

5.0/6

Das Hotel ist - wie hier im Forum bereits an vielen Stellen geschildert - außerhalb von Hua Hin gelegen und gehört bereits zu Cha Am. Die Anlage als solche ist sehr schön, gut gepflegt und verspricht einen wirklichen Traumurlaub. Leider steht dem - zumindest wenn man ein ruhesuchender Europäer ist - das derzeitige Management entgegen. Während unseres Aufenthaltes fanden diverse Firmenfeiern statt. Dies führte dazu, dass sämtliche Anstrengungen des Hotels für diese Festivitäten gebündelt wurden und man das Gefühl hatte, dass der "normale" Betrieb für die Pauschaltouristen nur noch auf Sparflamme läuft. Man hatte quasi den Status "zahlender Zaungast" und musste die Einschränkungen klaglos hinnehmen. Da aber auch die ruhesuchenden Europäer für Unterkunft und Verpflegung gezahlt haben, ist es nicht fair, wenn man sich anhand der aufgebauten opulenten Buffets ein Auge holen kann, was im Hotel alles möglich ist, für einen selbst solche Optionen jedoch nicht geboten werden. Hier sollte durch das Management das derzeitige Konzept dringend überdacht werden. Das derzeitige Nebeneinander von Business, Badereisenden, Firmenfeiern und Hochzeiten führt zumindest bei den Europäern zu Unmut, da man sich als Gast 2. Klasse abgestempelt vorkommt.


Umgebung

5.0

Hua Hin ist per Shuttle in ca. 20 min zu erreichen. Die Preise hierfür sind in Ordnung. Da es rund um das Hotel nichts in fußläufiger Entfernung gibt, empfiehlt sich die Fahrt nach Hua Hin. Dort gibt es diverse Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, auch einige Sehenswürdigkeiten wie den Bahnhof und der Strand ist auch etwas breiter und verfügt sogar über einige Palmen. Die etwas abgeschiedene Lage des Hotels spricht eigentlich für einen erholsamen Urlaub ohne Animation und Night Life.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr schön, auch wenn natürlich einige Gebrauchsspuren mittlerweile sichtbar sind. Damit kann man aber leben. Die Reinigung erfolgt zu unterschiedlichen Zeiten, wenn das Hotel auf die nächste Veranstaltung vorbereitet wird auch schon mal erst gegen 17:00 Uhr. Die Vorhänge sind blickdicht, das ist auch nötig, wenn direkt auf dem Rasen vor dem Zimmer unter Flutlicht gefeiert wird.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich. Die Zimmerreinigung war excellent. Uns wurde vor einer 2tägigen Veranstaltung angeboten, für eine Nacht nach Bangkok auszuweichen. Hierzu hätte wir jedoch unsere Zimmer komplett räumen, sprich das gesamte Gepäck mitnehmen müssen. Nachdem wir gerade erst angekommen waren und aufgrund der langen Transfer-Zeit (3 Stunden bis Bangkok) haben wir uns dagegen entschieden. Die Lärmbelastung hat sich - entgegen unserer Erwartungen - in Grenzen gehalten. Durch die Reise


Gastronomie

5.0

Es gibt insgesamt 5 Restaurants. Die dort angebotenen Speisen sind grundsätzlich von guter Qualität, das Frühstücksbuffet ist umfangreich, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Als Familie mit Kind hatten wir Halbpension gebucht. Dabei waren wir davon ausgegangen, dass es auch abends in einem der Restaurants ein Buffet gibt, so wie wir es aus anderen Sheratons kannten. Dies ist hier aber nicht der Fall. Bei Halbpension kann man unter den Restaurants wählen und dort ein 3-Gänge-Menü á la Carte sel


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist groß und wird jeden Tag gereinigt. Es gibt ausreichend Liegen rund um den Pool. Allerdings werden die Haupt-Liegewiese und teilweise auch angrenzende Bereiche für die Veranstaltungen bereits am Vortag abgesperrt und können dann nicht mehr genutzt werden. Die Liegen werden vor dem benachbarten Pool-Restaurant relativ eng nebeneinander aufgebaut. Wer nicht wie eine Sardine in der Büchse neben anderen liegen möchte, muss auf die Liegen rund um den Pool ausweichen und sich sein Plätzche


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingo (51-55)

Februar 2013

Schönes Familienresort mit toller Poolanlage

4.6/6

Während unseres Aufenthaltes fanden - sehr zum Bedauern meiner Gattin - zwar keine indischen Hochzeiten statt, dafür aber ein Firmen-Event bei dem die gesamte Rasenfläche vor dem Main-Pool von Liegen befreit und mit einer grossen Bühne nebst beeindruckender Lautsprechertürme und Lightshow versehen wurde. Dazu viele festlich gedeckte Tische und noch einige Kioske / Stände an der Peripherie. Vorbereitung/Aufbau dauerte fast 2 Tage. Das Event selbst (Moderation & Musik) , welches am Abend gegen 19:00 Uhr begann, war im Hotelzimmer deutlich zu vernehmen, endete aber noch vor Mitternacht. Am nächsten Morgen war schon alles weggeräumt. Viele Skandinavische Familien mit reichlich Kindern. Fazit: eher ein Familienhotel als für Ruhesuchende. Tolle Pool-Anlage.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Februar 2013

Wir sind "Wiederholungstäter" - und bleiben es ...

5.7/6

Wir sind Wiederholungstäter .... :-D Nach 3 Wochen im vergangenen Jahr (einschließlich indischer Hochzeit, die wir genossen haben...) hatten wir uns zu einem erneuten 3wöchigen Aufenthalt entschlossen und: wir haben es nicht bereut! Die Freundlichkeit des Personals, die uns im vergangenen Jahr schon eingenommen hatte, begeisterte uns erneut beim Eintreffen - am Erstaunlichsten war jedoch, dass nicht nur wir das Personal des vergangenen Jahres wiedererkannten, sondern dieses auch umgekehrt der Fall war. Die Anlage befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand, es wird permanent instandgesetzt und gewartet, die riesige Poolanlage wird mehrmals täglich von herabgefallenen Blättern und Blüten gereinigt - geräuschlos und von Hand... Die Speisen in den unterschiedlichen Restaurants sind von ausgezeichneter Qualität, der Service ist sehr aufmerksam und von Natur aus freundlich - eine Freundlichkeit, die nicht aufgesetzt, sondern ehrlich ist! Wir haben diverse Veranstaltungen im Hotel erlebt - keine hat uns so gestört, dass es Anlass zur Beschwerde gegeben hätte. Bankette mit Live-Auftritten fanden direkt vor unserer Nase (wir hatten ein Zimmer mit Ocean-View) statt. Der Beginn war nach 18:00 Uhr, bei unserer Rückkehr um 22:00 Uhr war bereits alles entfernt - wo liegt das Problem? Wir haben uns natürlich Bewertungen anderer Gäste angesehen - auch die kritischen. Wir reisen viel und haben viel erlebt, aber auch gelernt: Wie man in den Wald hineinruft, schallt es heraus. Und unter diesem Gesichtspunkt sollte man manche negative Bewertung sehen - der Gast kann sich das Hotel aussuchen, das Hotel aber nicht den Gast.... Wir haben in diesem Hotel Gäste aus dem vergangenen Jahr wiedergetroffen, neue Gäste kennengelernt, die schon etliche Jahre kommen und es länger als 3 Wochen "aushalten" und wir werden zu denen gehören, die auch wiederkommen werden - weil wir uns dort sehr wohl fühlen! Manch einer mag denken, diese Bewertung sei vom Hotel beeinflusst... Ist sie nicht! Sie ist aber beeinflusst von den positiven Erfahrungen, die wir im Hotel gemacht haben und an die wir gerne zurückdenken!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Februar 2013

Ohne Grossveranstaltungen ein Tophotel

4.9/6

Wir haben 1 Woche im Sheraton Hua Hin verbracht. In dieser Woche gab es an 2 Tagen ein Event. Aus diesem Grund wurde dieRasenfläche zu einem grossen Teil für die erwartete Gruppe den ganzen Tag über gesperrt. Das bedeutete, dass sich alle anderen Gäste auf einen kleinen Liegebereich beschränken mussten.Somit standen die Liegen dicht nebeneinander, es erinnerte an überfüllte Schwimmbäder. Das muss man sich im Urlaub wirklich nicht antun. Die Zimmer sind grosszügig und nett eingerichtet, das Frühstück ist sehr umfangreich und qualitativ hochwertig.Auch die Poolanlage ist sehr schön. Allerdings ist uns aufgefallen, dass im Frühstücksbereich sehr wenig Personal präsent war und die wenigen Kellner dadurch vollkommen überfordert waren. Ohne diese ständigen Grossveranstaltungen ein schönes Hotel!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabine (19-25)

Januar 2013

Gut, aber nicht wie erwartet

4.1/6

Unser Fazit des zweiten Urlaubes in Thailand fällt diesmal leider nicht positiv aus. Für ein 5 Sterne Hotel der Starwood-Kette haben wie sehr viel mehr erwartet. Leider sind es die vielen Kleinigkeiten, die bei einem 5 Sterne Hotel dieser Kategorie dazu führen, dass dieses Hotel eher als ein 4 Sterne Hotel der unteren Kategorie zu bewerten wäre ( nach europäischen Maßstäben). Es fängt bei dem Zustand des Hotels und der Zimmer an. Auf dem ersten Blick betrachtet sind die Zimmer großzügig ausgestattet. Der zweite Blick zeigt jedoch einige Mängel auf. So macht sich Schimmel und Wasserablagerungen über der Klimaanlage breit. Desweiteren blättert solangsam der Putz von den Wänden ab und Gebrauchspuren an den Möbeln sind eindeutig erkennbar. Für ein 5 Sterne Hotel dieser Preiskategorie sollte eigentlich erwartet werden, dass die Anlage, insbesondere die Zimmer in einem einwandfreien Zustand vorliegen. Leider mussten wir ebenfalls erleben, dass auch bei einem renommierten 5 Sterne Service leider permanente Nachfragen und Erinnerungen unsererseits notwendig sind, damit ein reibungsloser Ablauf von gebuchten Serviceleistungen durchführbar ist. Beim Hotel gibt es einen extra Counter für den Limousinenservice den wir in Anspruch nehmen wollten. Wir buchten ein Autotransfer vom Hotel zum Flughafen für einen stolzen Preis von 5,500 THB! Schon bei der Bestellung fiel uns auf, dass das sprachliche Niveau am Counter sehr schlecht ist. Erst nach mehrmaligen Nachfragen und Wiederholungen konnte einer der Mitarbeiter aufschreiben, wann wir genau zum Flughafen aufbrechen müssen. Unsere Erfahrungen vorallem mit der asiatischen Mentalität haben uns sensibilisiert und aufmerksamer gemacht. So wollten wir am letzten Tag vor der Abreise sichergehen, dass das Auto auch tatsächlich gebucht wurde. Leider war diesmal ein Personal am Counter, welches noch weniger Englisch verstand als das vorherige. Erst eine Dame, die dazukam, konnte letztendlich für uns übersetzen. Dabei kam heraus, dass bisher keinerlei Buchung vorgenommen wurde! Leider blieb auf unsere Nachfrage hin, was mit unserer letzten Buchung passiert ist nur das typische nichts sagende Thailächeln für uns übrig. Für den stolzen Preis einer solchen Transferleistung kann mann h.E. einen reibungslosen Ablauf erwarten! Das Hotel liegt einige Kilometer vom Stadtzentrum Hua Hin entfernt. Das Hotel bietet dafür stündlich einen Shuttleservice zur Stadt an. Kostenpunkt pro Person und pro Strecke liegt bei 50 THB. Leider mussten wir schnell erkennen, dass schon Stunden vor geplanter Abfahrt das Shuttle ausgebucht war. Für ein Hotel dieser Größe besitzt es nur 2 Kleinbusse mit Platz für ca. 22 Personen! Dies ist hiesigen Erachtens viel zu wenig vorallem, wenn das Hotel in der Hauptsaison vollbesetzt ist! Generell sollte für ein 5 Sterne Hotel solche Patzer normalerweise nicht vorkommen. Auch muss man vorab angeben, ob man das Shuttle für den Rückweg buchen will. Dies ist äußerst unpraktisch, da man so seinen Besuch in Hua Hin vorab durchplanen muss! Auch das obligatorische Liegenreservieren macht vor einem 5 Sterne Hotel nicht halt. An unserem ersten Tag mussten wir schmerzlich erleben, dass um halb neun fast ausschließlich alle Liegen reserviert waren! Bei anderen hochklassigen Hotels haben wir dies noch nie erlebt! Da wird das Personal und die Gäste vorab instruiert, dass dies nicht nötig ist! Dies vermiest einem leider schon am ersten Tag die Urlaubsstimmung und an Ruhe und Entspannung ist nicht zu denken, wenn man morgen um halb Acht zunächst schnell die Liegen reservieren muss! Wie in den vorherigen Bewertungen bereits angegeben wurde besitzt das Sheraton keinen eigenen Strand. Das Hotel liegt auf einer Anhöhe und die Liegen stehen auf einer Rasenfläche mit schönem Blick auf das Meer. Leider wird jedoch auch dieser Ausblick getrübt indem die Gärtner erst um 9/10 Uhr anfangen, die Rasenflächen mit stinkendem Wasser zu bewässern ( wahrscheinlich ist das Wasser mit Pestiziden angereichert, sodass es wie Kloakenwasser riecht oder es handelt sich um Abwasser, um Wasser zu sparen). An sich renommiert sich das Sheraton-Hotel als ökologisches Hotel, was wir auch durchaus lobenswert und unterstützendswert finden, jedoch könnte diese Bewässerung auch frühmorgens vor dem Eintreffen der Gäste stattfinden. In unserem vorherigen Urlaub in Thailand auf der Insel Koh Phi Phi haben wir im 4 Sterne Phi Phi Island Village verbracht. Von dem Service dort könnte auch das Sheraton sich einige Scheiben abschneiden. Dort gehörte es zum guten Service, dass jeden Tag am Pool die Gäste mit frischen Obstplatten und kühlen Wasser versorgt wurden. Davon fehlt im Sheraton weit und breit die Spur. Fazit für uns: Es fehlt dem Sheraton das Flair und der Standard eines renommierten hochklassigen Hotels. Meines Erachtens zahlt man als Gast gern mehr für den Urlaub um gerade dafür das gewisse Extra und die gewissen Zusatzleistungen zu erhalten. Das Sheraton ist ein gutes familienfreundliches Mittelklassehotel. Wer hier mit seiner Familie und mit seinen Kindern einen Badeurlaub verbringen möchte ist hier richtig. Wer jedoch das gewisse Extra für sein Geld sucht und vorallem auf Ruhe und Entspannung hofft, ist hier jedoch falsch! Wir haben defintiv wieder eine Erfahrung mehr gesammelt und wissen, dass wir nächstes Mal lieber wieder auf eine einsame Insel in der Nebensaison stranden werden!


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Januar 2013

Die Sterne wackeln

4.7/6

Die Leistung lässt leider etwas nach. Die gebuchte Zimmerkategorie war nicht verfügbar, es wurde zwar upgegradet, nützt aber nichts wenn man ein Zimmer in der 1. Etage gebucht hat und auch wegen der Ruhe und Privatsphäre haben wollte. Zimmerwünsche werden leider nie berücksichtigt, ich weiss leider nicht, ob sie es nicht können oder nicht wollen. Die Freundlichkeit lässt leider etwas nach, ist in der Highseason wohl beschwerlicher. Beim Frühstück dauert es sehr lange bis die Teller abgeräumt werden (auch wenn nicht viel los ist), das Personal wirkt faul und lustlos. Die Tischsets sind ausgefranzt und wirken nicht mehr. Das gehört sich nicht für ein 5* Hotel. Der Pool wird am Tage gereinigt und man muss ständig unter Schläuche tauchen. Die Reinigung könnte auch in der Nacht erfolgen wo es niemanden stört. Für ein indisches Event wird ja auch in der Nacht gearbeitet. Nun ja wir waren schon sehr oft im Sheraton vielleicht muss man mal wechseln. Noch eine neue Info, unten an der Hauptstrasse nach rechts hat ein neues Restaurant eröffnet wo man gut und preiswert essen kann, dann erspart sich die Tortour mit dem Minibus insofern kein eigenes Auto vorhanden ist.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Siggi & Grit (56-60)

Januar 2013

Unsere Erwartungen wurden sogar übertroffen

5.5/6

Wir haben einen sehr schönen und erholsamen Urlaub in diesem Hotel verbracht. Die Hotelanlage ist weitläufig und hat eine tolle, große Poollandschaft. Besonders positiv zu erwähnen ist die deutschsprachige Gästebetreuung durch Anne und Penelope. (Vielen Dank!) Außerhalb des Hotels haben wir 3 Restaurants fußnah besucht. Ein kleiner Supermarkt ist paar Meter entfernt und an unterschiedlichen Tagen findet ab 16 Uhr ein einheimischer Markt an der Hauptstraße statt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (51-55)

Januar 2013

Gäste unerwünscht

3.7/6

Hochzeitshotel für indische HOCHZEITEN.Normale Gäste unerwünscht. Bornierter Hotelmanager. Beschreibung des Hotels bei TUI als ruhig schlichtweg gelogen.Erholung nicht möglich, da permanente Beschallung durch mehrere 100 Watt für die Hochzeitsgäste.Pool und Liegewiesen teilweise abgesperrt. Frühstücksraum überfüllt, Personal überfordert. Urlaub wurde abgebrochen.Reiseleiter war unverschämt.Ersatzhotel konnte nicht beschafft werden. Klage läuft. Nie wieder!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (41-45)

Dezember 2012

Top Hotel zum relaxen und Golfen

5.5/6

Top Hotel zum relaxen und Golfen. Hammer Silvestermenü und Party. Gigantischer Pool. Man sollte sich überlegen ob man nicht die Zimmer mit Pool Eingang nimmt. Insgesamt ist dieses Hotel zu empfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (61-65)

Dezember 2012

Paradiesische Poollagunenlandschaft

5.7/6

Wir waren das 1. mal im Sheraton und werden wiederkommen, weil wir uns wohlgefühlt haben. Die 3 indischen Hochzeiten und 2 Firmenfeiern haben uns überhaupt nicht gestört; wir fanden es sehr interessant dem Aufbau, Abbau und den Festen als Zaungäste zuzusehen. Die Betreuung vom öster. Manager u. der dt. Gästebetreuerin Penelope fanden wir sehr gut;auch die thailändische Betreuerin mit etwas Deutsch- Kenntnissen fanden wir sehr reizend. Das Konzept stimmt und das Sheraton-Hotel ist sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (26-30)

Dezember 2012

Sehr stilvolles und schönes Hotel

5.5/6

Ein super schönes und elegantes Hotel. Einfach tolle Anlage. Der pool ist sehr sehr schön. Durch die grösse des Pools merkt man nicht, wieviele Menschen in der Anlage sind. Wenig Deutsche dort. Aber fanden wir nicht schlimm. Würden jederzeit nochmal hinfahren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Dezember 2012

Indische Hochzeiten sind leider nicht nur bunt

4.8/6

Ich vermeide es immer gerne in dieser Kategorie Dinge und Fakten zu nennen, die Sie ohne Probleme dem Katalog entnehmen können. Also versuchen wir mal die Dinge zu nennen, die man nicht aus den Unterlagen herauslesen kann. Das Sheraton ist, wie beschrieben, außerhalb von Hua Hin. Bevor man den eigentlichen Hotel Komplex erreichen kann, geht man durch eine Wohnanlage der gehobenen Klasse. Dieser schließt nahtlos am Hotel an, trennt das Hotel damit gut von der Hauptstraße und schluckt dadurch auch den Lärm der Hauptstraße. Das Hotel hat einen direkten Strandzugang, allerdings ist der Sandstreifen knapper als der String eines String Tangas. Gebucht war ein Zimmer mit Frühstück. Gästestruktur war gemischt, dies betraf sowohl Alter, als auch Nationalität. Das hat sich im Lauf unseres Aufenthaltes leider noch stark zu Ungunsten einer homogenen Gästestruktur verändert. Wifi kostenfrei vorhanden, sehr sauber, kein Instandhaltungsstau und alles auf neuem und gehobenen Stand. Um es auf den Punkt zu bringen, das Hotel war Tip Top. Aufgeteilt in die Bereiche Business, Meeting Rooms, einen separaten Club, diverse Restaurants und Geschäfte. Warum also nur eine durchschnittliche Bewertung? Weil das Gesamtpaket zählt und da gab es aus unserer Sicht herbe Rückschläge.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt außerhalb von Hua Hin, ist aber über einen kostenpflichtigen Shuttle gut und regelmäßig zu erreichen. Sollte man außerhalb der Fahrzeiten des Shuttles in die Stadt wollen, kann man das mit einem kostengünstigen Taxi realisieren. Die Preise sind angemessen, sowohl für den Shuttle, als auch für das Taxi. Ein Strand ist, wie bereits erwähnt, nicht wirklich vorhanden. Nightlife in der näheren Umgebung nicht vorhanden, dazu sollte man schon nach Hua Hin fahren. Es sei denn man hat ein


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren geräumig, sauber und schön ausgestattet. Der Garten am Zimmer leider nicht sonderlich gepflegt, aber darüber kann man problemlos hinwegsehen. Zimmerreinigung immer super und ausreichend kostenfreies Wasser auf dem Zimmer. Hier gibt es nicht worüber man sich beklagen könnte.


Service

6.0

Über den Service gibt es keine Klagen. Zuvorkommend, immer freundlich, wirklich immer. Die Fremdsprachenkenntnisse waren ausgezeichnet. Die Zimmerreinigung toll und sauber. Hier muss man sagen, dass Hotel erfüllt in diesen Punkten seinen Anspruch voll und ganz, wenn es um den Dienst am Gast geht. Beschwerden (Hochzeitsgesellschaften) haben wir keine an das Hotel weitergeleitet, da wir hier kein wirkliches Potenzial für eine brauchbare Lösung gesehen haben. Wenigstens gab es mal einen frischgepre


Gastronomie

5.0

Frühstück war sehr lecker, auch alles frisch und ein sehr hoher Grad an Auswahl. Allerdings hat auch dies unter den Hochzeitgesellschaften gelitten und die Hochzeitsgäste wurden über mehrere Tage von den Hotelgästen „getrennt“. Dies lag an den unterschiedlichen Essgewohnheiten und den damit verbundenen kulturellen Unterschieden. Zwar konnte man sich in beiden Frühstücksräumen bedienen, aber es war trotzdem unschön. Innerhalb des Hotels gibt es diverse Restaurants. Wir haben sowohl das asiatisch


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation etc. waren nicht vorhanden und das erwartet man auch nicht. Dieses Hotel bucht man, damit etwas Ruhe findet und sich erholen kann. Es sind immer genug Sonnenschirme und Liegen vorhanden gewesen. Auch Duschen, Toiletten und Strandbar verdienen keinerlei Kritik. Sehr aufmerksames und hilfsbereites Personal im Poolbereich. Allerdings mussten wir hier auch leider sehr häufig früh die Plätze räumen, damit wieder der Aufbau für eine weitere Hochzeit stattfinden konnte. Damit waren wir in der


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ursula (46-50)

Dezember 2012

Zukünftig wieder ein anderes Hotel in Hua Hin

3.9/6

Extrem schwieriger, langwieriger Check-in durch einen völlig überforderten Mitarbeiter. Beim Frühstück ist die Lautstärke, die der Pianospieler verursacht, sehr anstrengend. Wir kommen definitiv nicht wieder und werden zukünftig wieder im Anantara übernachten.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

November 2012

Ein traumhafter, unvergessener Urlaub in Asien

5.7/6

Es war ein Traum. Wir (Ehepaar 50/52) sowie Schwester und Bruder der Ehefrau (52-58); hatten traumhafte 14 Tage. Bei dem Pool handelt es sich um die größte (und schönste) Poolanlage von Thailand. Der Strand eignet sich zwar nicht zum hinlegen, aber dafür gibt es 10 Schritte weiter die Möglichkeit. Die Zimmer wurden stets zur vollsten Zufriedenheit gereinigt. Das Personal war stets freundlich und hatte immer ein freundliches "Swati Kaaa" auf den Lippen. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, aber das war der Hammer. Warmes/Kaltes; Süßes/Saures; hartes/weiches; Suppen, frisch gebackene Waffeln, Früchte in verschiedensten Farben und Formen (hat aber alles wahnsinnig Toll geschmeckt) Milch (in allen Formen), Kaffee, Tee, Cappucino, Juice, frisch gepresste Säfte und und und. Im Hotel (ok 5 Sterne) kostete halt ein Bierchen > 0,33 L< 4 Eus, aber drei Gehminuten vom Hotel entfernt hat eine ältere Dame ihr Geschäft. Da kostet das 0,68 Liter Fläschchen ca. 1 Euro. Deutsch kann man außerhalb des Hotels vergessen. Grundkentnisse in Englisch sollten vorhanden sein. Wir hatten riesiges Glück im Hotel. Hier gab es eine sehr sehr Nette Mitarbeiterin mit dem Namen PENELOPE und eine sehr Nette Mitarbeiterin mit dem Namen ANNE. Ich kann allen deutschen Gästen empfehlen sich an diese beiden Damen zu wenden. Eine gestellte Frage oder ein Problem hatte noch nicht einmal meinen Mund verlassen, da wurde auch schon alles zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt. DANKE nochmal. EVENTS. Als Ich bei der Urlaubsvorbereitung las, dass es Beeinträchtigungen durch indische Hochzeiten geben wird, war Ich skeptisch. ABER, dass muss man mal gesehen haben. Soviel Prunk für eine Hochzeit, wäre in Deutschland unbezahlbar. Ob da der Bräutigam mit einem Elefanten gebracht wird, eine Art Hochzeitsaltar im Pool aus Milionen von Blüten gebaut wird, und und und. Wahnsinn. Aber ausser den Hochzeiten war eigentlich jeden Tag etwas anderes in der Anlage Los. OK Urlauber, welche zig Tausend Kilometer in den Urlaub fliegen, um dann am Pool zu schlafen, könnten die als störend empfinden. Wir 4 hatten keine Probleme damit. Auch vom Hotel wurde allen Gästen eine Ausweichmöglichkeit geboten. Mit einem Shuttlebus zum Thakiab Beach. Inklusive Transport, Verpflegung sowie vorreservierte Liegen und Handtücher, alles für lau. Wer kann da schon meckern. Wir können dies alles nur weiter empfehlen. Leider wird uns dieses Hotel nie wieder sehen. Nicht weil es schlecht war, sondern weil wir in unserem restlichen Leben noch so viele Ecken der Erde sehen wollen, wie es möglich ist. Wer weiss wie lange noch ???!!! Nochmals DANKE an Penelope und Anne.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

November 2012

Ruhe weit gefehlt!

5.2/6

Aufgrund der Beurteilungen wußten wir das es gelegentlich indische Hochzeiten gibt und das diese über die Internetseite angekündigt werden. Zu unserer Zeit gab es KEINE Ankündigungen seitens des Hotels, aber 2 indische Hochzeiten (je 3 Tage) und 2 thailändische Firmenfeiern (je 1 Tage). Die Hochzeiten fanden immer an verschiedenen Plätzen statt, tagsüber aber immer draußen und oft auch auf der Liegefläche in Strandnähe. Die Firmenfeiern finden komplett auf der Liegefläche statt. D.h. von den 10 dort verbrachten Tagen hatten wir 8 Tage an denen die Liegefläche sehr eingeschränkt zu benutzen war. Neben den Feiern - in denen die Bässe bis in die Zimmer zu hören sind - ist man als Gast auch noch von dem Auf- und Abbaulärm betroffen. Zweimal gab es von dem Hotel das Angebot, dass man zu einem anderen Strand gefahren wird um dem Lärm zu entgehen. Allerdings buchten wir nicht das Sheraton um woanders zu sein, sondern um die Ruhe und den schönen Pool zu genießen. Dies war unser zweiter Urlaub im Sheraton (das Hotel ist ansonsten sehr gut) und ich würde ein drittes Mal nur hinfahren wenn es diese Feiern nicht mehr in dieser Frequenz gibt.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (31-35)

November 2012

Super Hotel für Familien, mit Megapool

5.3/6

Schöner Familienurlaub in einem anspruchsvollen Resort mit Mega-Pool. Schmaler Strandabschnitt lädt nicht zum Baden ein. Ist aber bekannt. Der Kidsclub wurde von unserem 6-jährigem Sohn gerne besucht. Frühstücksbuffet sehr vielfältig. Zimmer groß und sauber. Badezimmer riesig. WLAN im Rezeptionsbereich, Restaurant, Strandlokal kostenlos. Kostenpflichtiger Hotelshuttel funktionierte gut. Kind frei. Vorher reservieren. Abendessen im Nachtmarkt günstig und lecker.


Umgebung