89%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.3
Service
4.8
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Reinhold (61-65)

März 2019

Am White Sand Beach

5.0/6

Das Hotel liegt zwischen der Strasse und dem Strand des White Sand Beach auf Ko Chang, allerdings an einer Stelle ohne Sandstrand.


Umgebung

5.0

Am White Sand Beach, Zugang zum Meer über eine Treppe - kein Sandstrand.


Zimmer

4.0

Gross und zweckmässig eingerichtet, mit Dusche und Badewanne, aber auch schon ein wenig in die Jahre gekommen.


Service

5.0

typisch thailändisch


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut und reichhaltig. Man kann es auch auf der Terrasse einnehmen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Infinitypool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhold (61-65)

März 2018

Chang Buri

4.0/6

Das Hotel liegt am südlchen Ende vom White Sand Beach, leider an einer Stelle ohne Sandstrand. Der dazugehörige Infinity-Pool entschädigt dafür. Allerdings sind 4000 THB pro Tag für ein Hotelzimmer zu teuer.


Umgebung

3.0

Wie schon erwähnt, kein Strand. Ausserdem gegenüber vom Hotel Trakt ein diverse Rotlicht Bars.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind gross, aber renovierungsbedürftig. Das Bett war gut.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Gutes und reichhaltiges Frühstück.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der grosse Pool ist OK.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

März 2018

Familienfreudliches Hotel

5.0/6

Sehr schönes Hotel, tolle Poollandschaft, sehr familienfreundlich. Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Hotel hat eine schöne Lage man kann zwischen HIllside und Seaside wählen. Wir waren Seaside. Allerdings hat das Hotel keinen Hoteleigenen Strand, welches aber kein Problem für uns war.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

sylvia (51-55)

März 2018

Jeder zeit wieder dieses hotel.

5.0/6

Ich war mit Familie für 3 Wochen in dem hotel und muss sagen es war wunderschön. Die komplette Belegschaft vom Zimmermädchen , servickräfte,reception und selbst der Manager sind spitze. Das Essen ,Frühstück sowie das Abendessen einfach klasse. Wir würden das hotel jederzeit wieder buchen. Sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Lage liegt sehr gut. Wir waren auf der Hill side. optimal.Ausflugsziele wurden angeboten.


Zimmer

5.0

angemessene grösse. Sehr gut geschlafen. Betten super.hatten die Zimmer 116 und 118


Service

6.0

Sehr aufmerksam und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Essen gab es von allen. Selbst deutsche Küche. Sehr angenehme Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

5.0

poolanlage war super waren nur traurig das es keinen Fitnessraum gab.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Oktober 2017

Preis-Leistungs-Verhältnis nicht gut

3.0/6

Es ist ein sehr in die Jahre gekommenes Hotel. Die Zimmer auf der Hillside sind sehr schlecht. Die Zimmer an der Beachside sind in einem besseren Zustand.


Umgebung

4.0

In der direkten Nachbarschaft befinden sich Bars und auch einige Restaurants


Zimmer

3.0

Schlechter Zustand.


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Februar 2017

Sehr familienfreundliches Hotel mit super Pool

6.0/6

Ruhiges Hotel am White Sand Beach. super Pool und sehr familenfreundlich. Herrliche Ausssicht aufs Meer. Aufmerksames und freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lutz (61-65)

Dezember 2016

Entspannte Urlaubstage in schöner Umgebung

5.0/6

Das Chang Buri besteht aus dem Bereich "Hillside" mit Hotelzimmern oberhalb der Straße und dem Villenbereich unterhalb der Straße. Es liegt wunderschön direkt am Meer am Ende des Whitesand-Beaches, der hier schon felsig ist, was den Vorteil hat, dass er nicht ständig überflutet wird. Dirkt hinter dem Hotel liegt die imposante Bergkulisse. Die Poollandschaft im Villenbereich ist sehr hübsch angelegt. Besonders zu loben ist das leckere und reichhaltige Frühstücksbuffet. Ja, die Zimmer sind ein wenig in die Jahre gekommen, aber die Technik funktioniert einwandfrei. Alle Zimmer haben übrigens einen Safe. Diebstähle, wie in einem anderen Beitrag hier beschrieben, sind mir rätselhaft. Das Personal ist sehr freundlich. Es bestehen also alle Voraussetzungen für einen entspannten Urlaub in wunderschöner Umgebung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephanie (26-30)

Dezember 2016

Kleine Anlage ab vom Schuss

4.0/6

Schöne Anlage am Ende des Standes. Schöne Villen auf der Strandseite und toller grosser Pool. Sehr gutes Frühstück. Die Zimmer auf der anderen Straßenseite sind auch gut aber einfacher.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

August 2016

Schönes, aber in die Jahre gekommene Hotel.

4.0/6

Schöne Hotelanlage mit schönem Pool, sehr großes Zimmer, allerdings sind die Möbel abgewohnt. Freundliches Personal.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ein paar Gehminuten vom White Sand Beach entfernt. Das Hotel hat keinen direkten Strandzugang, man muss an der Straße laufen für an den Strand zu gelangen. Am Hotel kann man zwar direkt ins Meer gehen, aber hierbei handelt es sich um eine Steintreppe und der Boden des Meeres ist hier voll mit kleinen bis großen spitzen Steinen. Gegenüber des Hotels befindet sich ein 7/11 und ein Barcenter mit einigen kleinen Bars. Das Hotel liegt ca. 7 Kilometer von der Fähre zum Festland entfern


Zimmer

4.0

Schönes großes Zimmer. Großes Bett, TV, Schreibtisch, kleiner Kühlschrank, Safe, Kleiderschrank, Sofa, Tisch, Dusche, WC, Waschbecken Balkon ohne Tische und ein Whirlpool. Da leider der Wasserdruck sehr gering ist, dauert es eine Stunde bis der Whirlpool gefüllt ist. 2 Flaschen Wasser sind am Tag inklusive. WiFi ist vorhanden, lässt aber sehr zu wünschen übrig, eine 56k Modemverbindung von früher ist da schneller! Die Möbel waren teilweise sehr abgenutzt.


Service

3.0

Personal freundlich und zuvorkommend. Security in der Nacht war selten am Eingang zu sehen und wenn dann habe ich ihn 2 mal schlafend gesehen. Ein Parkplatz ist vorhanden, allerdings passen da maximal 10 Fahrzeuge hin.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöne Poolanlage, meiner Meinung nach zu wenig Liegen und Sonnenschirme.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Assam (51-55)

März 2015

Mann kann dem Hotel nicht trauen

2.4/6

Vorgefunden wurde ein schmutziges Badezimmer, noch Badutensilien vom Vorgänger. Ersteinmal 20 Mücken beseitigen müssen um nicht völlig zerstochen zu werden. Beim Früstück am Kaffeeausschank liegt die Tischdecke wohl auch schon ein paar Jahre. Und zu allem Überfluß wurde mir aus dem Zimmersave die gesammte Urlaubskasse gestohlen. Keine Unterstützung von Thomas Cook oder dem Hotelmanager. Erst nachdem ich selbst mit der Polizei angerückt bin, kamm raus das es sich nicht um ein Einzelfall handelte. Wie kommt dieses Hotel auf 100% gute Bewertung ??????????


Umgebung

4.0

200 meter zum ersten Strandzugang


Zimmer

2.0

Sauberkeit im Bad einfach nur schlecht


Service

1.0

Bei Problemen gibt es Keine Unterstützung vom Management.


Gastronomie

4.0

Bis auf Schmutzige Tischdecken und totes Ungeziefer im Früstücksraum war das Essen gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

Dezember 2014

Koh Chang

5.3/6

Schönes Hotel am White sand beach in Koh Chang ! Die Zimmer waren immer sauber, und das Frühstück war auch okay. Ich kann es weiter empfehlen


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (36-40)

Oktober 2014

Gang angenehmer Aufenthalt

4.9/6

Chang Buri Resort ist top. Wir waren im oberen billigeren Teil. Doch auch 100% zufrieden. Gleich um die Ecke befinden sich Bars und Pubs. Das Nachtleben ist aber nicht zu vergleichen mit Pattaya oder Samui. Hotel auch familienfreundlich. Restaurant ausgezeichnet.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Dezember 2013

Sauberkeit lässt nach

4.6/6

Diese Bewertung hat ausschliesslich Gültigkeit für das Changburi - Hillside / Standardzimmer Habe dieses Hotel nun schon zum 4ten Mal besucht. Unter Berücksichtigung der gebuchten Kategorie gibt es an sich nichts auszusetzen an diesem Hotel. Die Freundlichkeit und Hilsbereitschaft des Personals ist nach wie vor hervorragend. Was mich persönlich nur sehr gestört hat war, das nur sehr oberflächlich bis gar nicht die Zimmerreinigung erfolgt ist. Dies ist mir in den letzten Jahren in der Form nicht ausgefallen. Fremde Haare in Zimmer und Bad find ich nämlich nicht wirklich prickelnd. Vielleicht sollten weniger Tiere aus Handtüchern gebastelt werden und dafür mehr Wert auf die Reinigung gelegt werden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten Schumann (31-35)

November 2013

Gutes Hotel, Zimmer zu klein

3.7/6

Das Hotel wurde als Dreier-Belegung gebucht. Leider bekamen wir nur ein Doppel-Zimmer, was von der Größe gar nicht für 3 Personen nutzbar war. Es mussten Möbelstücke aus dem Zimmer geräumt werden, damit wir überhaupt dort zu dritt schlafen konnten. Sowohl vom Hotelpersonal als auch vom Reiseveranstalter wurde überhaupt nicht auf die Beschwerde geagiert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Felix & Tinchen (26-30)

November 2013

Zentrales schönes und sauberes Hotel

5.3/6

Das Hotel ist durch die Straße getrennt in Seaside und Hillside. Hillside kostet die Hälfte und wir waren damit sehr zufrieden. Es was sehr sauber und vor allem schön eingerichtet. Der Name der Insel (Elefanteninsel) wird überall aufgegriffen. Die Gäste waren oft osteuropäischer Herkunft. Es war jede Altesklasse vertreten.


Umgebung

6.0

Man erreicht Koh Chang mit der Fähre. Vom Anlegepunkt fährt man ca. 20 Minuten zum Hotel für ca. 3 € (höchstens). White Sand Beach beinhaltet die meisten Lokalitäten, Hotels, Gäste; quasi Zentrum der Insel. Die Entfernung zum Strand sind ca. 5 Minuten. Man geht einmal über die Straße zum anderen Teil des Hotels. Es ist aber kein Strand (s. Bilder). In nur 10 Minuten kommt man aber zum richtigen White Sand Beach. Der Name führt aber in die Irre. Es gibt sehr viele Einkaufsmöglichkeiten direkt in


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr groß, schön eingerichtet und sauber. Es gab einen tollen Balkon zur ruhigen Dschungelseite. Es gibt weiterhin einen Fernseher, Klimaanlage (leise), Kühlschrank (keine Minibar) und einen großen Kleiderschrank mit Safe (kostenlos). Die Betten wurden leider nur zusammengestellt und rutschten leicht auseinander. Das Badezimmer war ausreichend und hatte genügend Ablagemöglichkeiten über der Toilette. Es gab genügend gratis Hygieneartikel. In den Hotels ist Toilettenpapier vorhande


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich und sprach englisch. Die Kenntnisse waren nicht sehr gut aber ausreichend. Es wurde immer versucht zu helfen. Die Zimmerreinigung war sehr gut. Wenn man das Frühstück wegen Ausflügen oder Abflug nicht erreicht, bekommt man sehr gute Lunchpakte. Es gab jeden Tag eine gratis Flasche Wasser pro Person.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant. Wir haben nur Frühstück gebucht. Es gab morgens frischen Omelett, welchen man sich selbst zusammenstellen konnte und frisch zubereitet wurde. Die Auswahl war ausreichend und lecker. Wechselnde Angebote gab es nicht. Es war stets sauber.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt für Hillside einen sehr ruhig gelegenen Pool zum Dschungel hin. Dieser war immer sehr leer und somit sehr angenehm. Es gibt auch eine Poolbar, welche wir nicht genutzt haben. Dort kann man sich aber extra Poolhandtücher abholen. Die Seaside hat einen größeren Pool zum Meer hin, aber dementsprechend ist dort auch sehr viel los.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

April 2013

100 % Urlaub auf Koh Chang

4.8/6

Preis - Leistungs - Verhältnis hat gestimmt. Es gibt einen oberen Hotelteil und einen unteren Hotelteil. Wir wohnten im preiswerteren oberen Hotelteil- ruhig gelegen.Getrennt durch eine Straße kommt man zum unteren Hotelteil und zum Strand. Der Zugang zum Meer geht hier nur über glitsche Treppe. 20 m Umweg und der Sandstrand ist da und natürlich das Meer. Wir waren schon mehrmals in Thailand und können auch dieses Hotel gut empfehlen. Der Poolbereich ist schöner und sauberer am unteren Hotel. Also Tipp an das Hotelmanagement - etwas mehr Sauberkeit und neue Poolliegen, Sonnenschirme und Handtücher kaufen - dann ist es perfekt und voll ausreichend. Unbedingt sollte man eine Bootstour mit der Kontiki machen. Genialer Spaß.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegfried (56-60)

März 2013

Immer wieder gerne

5.5/6

Sehr schönes Hotel, nettes Personal, reichhaltiges Frühstücksbuffed, 2 Pools mit Zugang zum Meer,, 5 Minuten zum Strand. Jeden Tag frische Handtücher und Zimmerreinigung. Wir waren sehr zufrieden.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (46-50)

Dezember 2012

Sauberes Hotel mit freundlichem Personal

4.9/6

Hotel mit freundlichem Personal. Auf Sauberkeit wird hier grossen Wert gelegt . Zimmer werden täglich gereinigt . Kostenloser Safe , Flachbildschirm und Kühlschrank sind im Zimmer . Ein deutschsprachigen Sender ist vorhanden. Umfangreiches Frühstück für jeden Geschmack .Gebucht wurde Hillside , man konnte aber die Einrichtung des Resort & Spa mitbenutzen . Der Zugang zum Meer ist von hier aus über eine Steintreppe zu erreichen . Von hier aus ist der Sandstrand schwimmend zu erreichen . Fußweg zum White sand beach beträgt etwa 5 min. Direkt neben dem Hotel ist ein 7eleven in dem alle notwendigen Sachen gekauft werden können . Restaurants , Massage , und verschiedene Läden sind an der Strasse genügend vorhanden . Ausflüge können von hier oder vom Hotel aus gebucht werden . Günstig ist das anmieten von Motor - Rollern . Aber Vorsicht , die Strassen sind teilweise sehr Steil und Kurvenreich ( Linksverkehr ). Wer unsicher ist und keine Erfahrung im Umgang mit diesen Rollern hat sollte es sich genau überlegen ob er das tun möchte . Stürze kommen hier öffters vor . Bei Beschädigung haftet der Anmieter (vorher Info einholen) . Fazit: Toller Badeurlaub in einem sauberen Hotel !


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Harry (36-40)

August 2012

Mega. Koh Chang, Chang Buri Hotel. Mega!

6.0/6

Das Hotel teilt sich in zwei Hälften. Hill Side und Beach Side. Getrennt durch die Hauptstrasse. Das Hotel ist äusserst sauber. Das Personal spricht Englisch und ist wahnsinnig freundlich und hilfsbereit. Bravo. Das Hotel hat keinen eigenen Strand. Es hat nur eine Treppe ins Meer. Für mich war das kein Problem. Denn gebadet kann auch im Pool werden oder an einem ruhigen Strand in der nähe. Das Hill Side hat einen eigenen Pool.


Umgebung

6.0

Wie gesagt es hat keinen eigenen Strandabschnitt. Die Entfernung zwischen Bangkok und der Insel ist mit 5 Std. Transfer nicht unweit. Möglich ist es zu fliegen mit Thaiairways ab Bangkok bis Trad. Kostet ungefähr CHF 120.-. Bei mir war der Transfer mit dabei im Privatauto. Weil es zu spät war in Bangkok wurde ich für die Nacht in ein Hotel gefahren. Leider habe ich das nicht vorher gewusst. Denn ausserhalb beim Airport hat es nicht mal ein brauchbares Restaurant ausser MC Donald. Da hätte ich s


Zimmer

6.0

Eigentlich war ich für den Bereich "Hill Side" gebucht. Gemäss Bewertungen soll das ja ausreichen. Der Empfang war äusserst freundlich und angenehm. Ich wurde sogleich auf das Zimmer im Parterre mit Pool Sicht gebracht. Das Zimmer war sehr sauber aber nicht mehr das neuste. Das Mobiliar war doch schon abgewohnt. Es hatte nicht mal Nachttischlämpchen. Vorteilhaft war allerdings, dass ich fast der einzige Gast im Hotel war. Sehr ruhig und niemand am Pool. Ich konnte mich also nicht über Lärm bekl


Service

6.0

Der Zimmerservice ist top. Jeden Tag das Bett mit Blumen und Figuren aus den Tüchern gebastelt. Alles jeden Tag gewechselt und geputzt. Bravo, das war noch in keinem anderen Hotel so gut. Und ich war schon in einigen. Das gesamte Hotel war stets sauber und tadellos. Das Personal ist top.


Gastronomie

6.0

Leider habe ich im Hotel nie gegessen. Auch zum Frühstück hat es nie gereicht. Ich kam einfach nie vor 10 Uhr aus den Federn.......


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poollandschaft war wirklich schön und ansprechend. Sowie die ganze Hotellandschaft. Es hat Sonnenschirme und Liegen. In meinem Fall sowieso genug, weil ich ja meist der einzige Gast am Pool war. Jedoch hat mir der Pool am besten in der Nacht gefallen wenn man so richtig aufgeheizt vom Ausgang zurück ist so um ein Uhr Nacht noch ein kühlendes Nacht-Nackt Bad zu nehmen. Das ist echt cool. Meistens wurde es da denn auch schon wieder heiss......;) Strandtücher hat es auch genügend gratis zur Ve


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (36-40)

März 2012

Sehr schöne Hotelanlage, top Hotel

5.1/6

Plus: Zimmer war Bergseite, Hotel durch Strasse in zwei teile getrennt, Berg und Seeseite schöne Anlage, Sehr schöne Pools 1x Pool Bergseite und 1x Pool Seeseite, schöne Hotelanlage, Personal sehr freundlich, Frühstücksbuffet gross und reichhaltig, Personal sehr freundlich. Etwas Negativ: Leider kein Sanstrand, Einstieg ins Meer über Treppe da Steinküste (mit zugeschütetetem Sand unter den Füssen, was gut ist) Sandstrand zu Fuss erreichbar ca. 400 Meter zu laufen (white Sand beach) Gesamturteil: Sehr schöne Anlage Preis Leistung stimmt (Bergseite: habe 2000 Baht bezahlt), Zentral gelegene Anlage, gutes Frühstücksbuffet für zwei Personen inbegriffen, Gratis Hotelparkplätze, gerne wieder in diesem Hotel !!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (26-30)

März 2012

Schönes Hotel, mit der schlechtesten Lage

4.4/6

Um es kurz zu umschreiben; das Hotel ist super! wir haben in den Deluxe Suite Rooms und in einer Pool Villa gewohnt. Die Zimmer sind in beiden Kategorien fantastisch! Super groß und perfekt eingerichtet. Es fehlt an nichts! ABER: es gibt KEINEN Strand und leider kann man das nirgendwo lesen!!! Wahrscheinlich werden da entsprechende Beiträge gelöscht, da ich mir nicht vorstellen kann, dass das niemanden stört. Es geht eine Treppe ins Meer, thats all... Der Pool und der Garten sind echt super und das Personal ist sehr nett. Nur leider spricht so gut wie keiner wirklich englisch, somit kann man zwar Bestellungen aufgeben oder Aufträge, aber es entsteht keinerlei Kontakt. Das spa ist sehr empfehlenswert, die nettedame versteht ihr Handwerk! Was auch unbedingt zu erwähnen ist; bis 1 Uhr nachts ist es ziemlich laut in den Zimmern, in den Deluxe Suite Rooms nicht zum aushalten... Direkt gegenüber ist das kleine Rotlichtviertel und da wird gefeiert bis zum umfallen! Wie gesagt, das Hotel an sich ist super, aber die Lage könnte schlechter kaum sein am White Sand Beach....


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

März 2012

Wunderschönes Hotel

5.8/6

Es ist ein wunderschönes Hotel, gerne immer wieder! Wir hatten ein Zimmer im alten Teil - absolut ausreichend und vorallem sauber. Wir empfehlen aber ein Bungalow zu buchen die sind super schön!! Das Hotel liegt unmittelbar an der Strasse zum White Sand Beach und man kann alles zu Fuss erreichen - trotzdem ist es herrlich ruhig und eignet sich zum entspannen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvo (31-35)

März 2012

Lage Top!

4.5/6

Das Hotel besteht aus zwei Teilen. Dem Villenbereich direkt am Meer und den etwas in die Jahre gekommenen Bereich hinter der Straße. Wir hatten ein Zimmer im älterem Teil der Anlage, konnten aber trotzdem nicht meckern. Vollkommend ausreichend. Wir waren ja nur in der Nacht zum Schlafen im Zimmer. Frühstück war O.K.


Umgebung

5.0

Die Lage war für uns genau richtig. Direkt an der Ecke war ein Seven Eleven. Auf der anderen Straßenseite ein Bankautomat. Zum Strand sind wir immer etwas gelaufen um ein ruhiges Plätzchen zu bekommen, so ca. 15-20 min. Abends waren wir immer am Strand und suchten uns jeden Abend ein anderes Lokal zum Essen. Mit dem Essen waren wir bis auf einmal immer zufrieden.


Zimmer

4.0

Bei der Ankunft haben wir mit einer Großaktion gegen Mücken begonnen und dank AC und Autan blieben diese dann auch weg. Ac etwas laut, aber man gewöhnt sich daran.


Service

5.0

Immer freundlich. Unser Safe wurde direkt repariert. Reinigung gut.


Gastronomie

4.0

Hatten nur Frühstück, welches O.K. war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren immer im Meer am Strand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcus (31-35)

November 2011

Für das Geld völlig OK!

4.0/6

Wir waren für 11 Nächte im Chang Buri Hillside. Nach anfänglichem Umbuchungswunsch haben wir uns dann doch sehr gut im Hillside eingelebt. Bis auf das nicht genügend geputzte Badezimmer ist das Hillside völlig OK. Wir hatten ein schönes Zimmer zum Pool. Koh Chang ist auf jedenfall eine Reise Wert. Ihr müsst unbedingt mit den Elefanten baden gehen. Das ist echt unvergesslich schön! Die Easy Dschungeltour war auch super. Das nächste Mal werden wir aber die grosse Tour machen. Nicht zu Empfehlen sind die Schnorcheltouren. Wir hatten eine Half Day ( 3 Islands)Tour gebucht und waren Masslos enttäuscht. In der Umgebung vom Chang Buri kann man in den vielen Restaurants und Bars sich abends aufhalten. Aber zum Baden würde ich den lonely Beach empfehlen. Kostet mit dem Taxi 100 Bath pro Person. Ausserdem solltet ihr euch Bang Bao Fischerdorf ansehen. Kostet 150 Bath mit dem Taxi.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Surin (19-25)

März 2011

Sehr schönes Hotel

5.7/6

Sehr schöner Hotel mit einem älterem Teil (Hillside) und dem neuen und modernen Teil.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat einen eigenen Wassersteg und befindet sich gerade an der Strasse. Gegenüber gab es gerade einen Seveneleven Geschäft indem man alles nötige besorgen konnte.


Zimmer

6.0

Wir buchten zuerst auf der Hillside, welches wir vorerst nicht gewusst haben, dass der Alte Hotelteil (Hillside) und dem neuen Hotelteil durch die Hauptstrasse getrennt ist. Durch ein Upgrade bezogen wir ein wunderschönes Zimmer im neuen modernen Hotelseite. Der Unterschied zum normalen- und dem neuen Zimmer war zu sehen. Flat-TV, Safe, Dusche, einfach alles war dann komfortabler und schöner.


Service

6.0

Der Service war sehr sehr gut. Das Beste was ich bis jetzt erlebt habe...


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war sehr gut. Schon zum Frühstück gab es Allerlei Speisen. Alles sehr sauber und die Atmosphäre war angenehm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sehr schön aber manchmal auch sehr kalt. Am letzten Tag war der Pool sehr verschmutzt weil die Dusche recht versteckt war, so gingen die Hotelbesucher oft ohne zu duschen ins Pool. War z.T. sehr eklig. Liegestühle und Sonnenschirme gab es genügend. Badetücher konnte man am Pool beziehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (46-50)

Februar 2011

Hotel wie es sein sollte

5.9/6

Wuerden immer wieder gerne dorthin zurück reisen. Sehr angenehmes Personal, sind alle auf Zack und sehr sauber und freundlich. Hatten nur mit Fruehstueck gebucht, was aber sehr ausreichend ist. Fuer jeden Gast ist etwas dabei, wer da meckert, dem kann man dann auch nicht mehr helfen.Reklamationen von unserer Seite gab es einfach keine.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Januar 2011

Schönes Hotel mit interressanter Poolanlage

4.9/6

Wir hatten 3 Tage ein Deluxe Zimmer,welches phantastisch war. es ist im neuen Gebäude, die Zimmer sind hochmodern und sehr stylish eingerichtet. insgesamt auch sehr gross. Die restlichen 6 Tage verbrachten wir im Hillside Bereich und hatten ein Superior Zimmer. Natürlich kein Vergleich zu den Deluxe Zimmern (die natürlich doppelt so teuer waren ) aber für den Preis o.k. Die Zimmer waren gross genug und sauber. Die Wände waren etwas zu kahl, man könnte 1 oder 2 Bilder aufhängen. die Klimaanlagen jedoch waren eine einzige Katastrophe. Zu alt und logischerweise zu laut. Man hatte manchmal das Gefühl, eine Waschmaschine würde schleudern, besonders nachts. Bei den Deluxe Zimmern im neuen Gebäude hörte man gar nichts. Zahlreiche Beschwerden, auch von anderen Gästen, nahm der Manager nicht sehr ernst. Er versuchte nicht wirklich, etwas daran zu ändern.Mehr noch, er besass sogar die Unverschämtheit zu sagen, man könne ja in ein anderes Hotel gehen. Außer ihm, war das gesamte Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Januar 2011

Gutes Hotel, besser und teurer zur Strandseite

4.8/6

Eigentlich müsste man sagen "Ein Hotelname - zwei Hotels". Der Hotelkomplex wird durch die Insel-Küstenstrasse in zwei Teile getrennt. Zum Wasser hin befindet sich der noblere Bereich mit teuren Bungalows, einem exquisitem Pool, der direkt ins Meer zu münden scheint, der Poolbar etc. Hier ist alles gediegen und von gehobenem Standard. Zur Landseite hin hieß das Hotel wohl mal "Hillside Hotel", jedenfalls belegen das das dort verwendete Geschirr und die Handtücher mit gleichlautendem Aufdruck............. Auch auf der Landseite gibt es einen (weiteren, kleineren) Pool und einen seperaten Frühstücksraum. Auf der Landseite befindet sich ein mehrstöckiger Gebäudekomplex mit diversen Hotelzimmern, in denen das Mobiliar schon etwas in die Jahre gekommen zu sein scheint. Nichts desto trotz war alles sauber, wenn auch manche der Handtücher schon mal bessere Zeiten gesehen und dringend einer Ausrangierung bedurft hätten. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer mit Frühstück gebucht. Das Frühstück war allerdings - nachdem wir zuvor 5 Tage im ca. 6 km entfernt gelegenen Ramayana Resort & Spa verbracht hatten - eine kleine Enttäuschung. Es gab zwar von allem etwas, aber eher so in Richtung Grundversorgung. Keine Angst - man wird satt, wenn man will. Und Omeletts kann man ebenfalls bestellen. Aber es haperte sowohl an der Auswahl der Speisen als auch an dem sonst in Thailand fast schon erwarteten "Luxus", zumindest mit Kaffee/Tee fortwährend versorgt und bewirtet zu werden. Im "Hillside" (Chang Buri) gab es insoweit Selbstverpflegung. Es waren überwiegend europäische Gäste anwesend. Sehr viele Schweden, ansonsten habe ich etliche russische Wortfetzen vernommen..................


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Rand des belebtesten und touristisch wohl auch auf Koh Chang zuerst erschlossenen Strandes namens "White Sand Beach". Der Strand macht seinem Namen alle Ehre (schön weiss und puderich), allerdings nicht im direkten Bereich des Hotels. Hier ist das Meer nur über eine Treppe an der MAUER zu erreichen. Einen eigenen Strandzugang hat das Hotel somit NICHT. Für Familien mit kleineren Kinder dürfte der Aufenthalt daher nur bedingt geeignet sein, wenn man den Fußweg zum eigentlich St


Zimmer

5.0

An den Zimmern gab es nicht viel auszusetzen. Wir hatten einen Balkon mit Poolblick (der Pool zur Landseite), es gab einen Fernseher, eine LEERE MINIBAR, eine (ziemlich laute) Klimaanlage, einen kostenlosen Safe und ein Telefon. Die Möblierung war schon etwas betagt, jedoch noch in gutem Zustand. Die Zimmer waren zum Flur hin allerdings sehr hellhörig.


Service

4.0

Anders als in Thailand sonst gewohnt, hat man im "Hillside" Chang Buri Resort & Spa eher nicht das Gefühl, immer und überall als Gast überaus bevorzugt behandelt zu werden. Etliche Angestellte schauen augenscheinlich absichtlich weg, um nicht zum zehnten Mal grüßen zu müssen, wenn man sie passiert. Warum wissen wir nicht, es fällt jedoch nach einem Urlaub mit einer Vielzahl vorheriger Hotels/Resorts vermeintlich gleicher Kategorie zumindest auf. Zugegeben, das ist jetzt "Jammern auf hohem Niveau


Gastronomie

4.0

Siehe oben......... Den Gastro-Bereich auf der Meerseite haben wir nicht getestet, vermuten (bzw. hoffen) jedoch, dass der besser ist. "Positiv" festzuhalten ist, dass es jeden Morgen zum Frühstück geräucherten Lachs (wohl für die schwedischen Gäste) und - je nach Frühstückszeitpunkt luftgetrocknete - Lyoner sowie Salami (wohl für die deutschen Gäste) gab. Besonderen Wert habe ich aufgrund der Wahl des Urlaubslandes hierauf allerdings nicht gelegt. Dafür kamen die landestypischen Frühstücksk


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

Dezember 2010

Hill Seite besser nicht

4.6/6

Zimmer im Hill Side, teilweise etwas abgewohnt, muffig und sehr hellhöhrig. Zimmermädchen sind sehr nett, reinigen aber nur das Nötigste. Sauberkeit wird nicht sehr groß geschrieben, gilt für das ganze Hotel im Hill Side Bereich. Würde eher beim nächsten Aufenthalt ein Deluxe Zimmer oder Bungalow buchen. Handtücher am Pool waren eher selten, diese mußte man vom Strandbereich besorgen. Sehr viele Familien über Weihnachten und Silvester im Hotel. War aber o.K. Keine Russen im Hotel sehr angenehm. Reichlich Auswahl beim Frühstück.


Umgebung

6.0

Super, vorm Hotel ein Seven Laden. Cafe Bar gegenüber, aber etwas teuer. Besser war das kleine Cafe, die Strasse runter. Leckeren Cappu, Kaffee für weniger Geld.Shops hatten fast alle die gleichen Sachen. Gutes Essen sehr preiswert, gab es reichlich. Man musste nur die Strasse runter gehen.Strandbars super gut.


Zimmer

3.0

Würde kein Superior Zimmer mehr buchen


Service

6.0

Personal sehr freundlich Hatten Probleme mit dem Safe, der nette Kofferboy durfte gleich 3 x anrücken um es zu richten. Teilweise konnten einige auch ein paar deutsche Wörter,


Gastronomie

Nicht bewertet

Im Hotel zu teuer, nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Internetzugang nur im Retzepion Bereich auf der See Seite. Pools alle sehr sauber. Liegen wurden jeden morgen sauber gemacht. Strandbereich gereinigt. Sehr sauber.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Helmut (41-45)

November 2010

Gutes Hotel am White Sand Beach

4.7/6

Das Hotel gliedert sich in zwei Bereiche mit insgesamt ca. 100 Zimmern. Die beiden Bereiche sind durch eine Straße voneinander getrennt. Der Hillside Bereich beinhaltet die älteren einfachen Superior Zimmer und der Seaside Bereich die Deluxe Rooms und die Villas. Das Hotel ist allgemein sehr sauber. Die Gästestruktur ist sehr gemischt und wenn nicht eine Thailändische Jugendgruppe zufällig eine Nacht anwesend ist nimmt keine Nationalität überhand. Mein Zimmer war ein Superior Zimmer im Hillside Bereich. Das Preis-Leitungs-Verhältnis erachte ich auch im Vergleich zu anderen Hotels am White Sand Beach für sehr gut.


Umgebung

4.0

Das vielleicht wichtigste zur Lage des Hotels: es befindet sich zwar auf der Seaside Seite am Strand, aber es existiert quasi kein Strand da bei Flut sich das Wasser bis zu einer Betonmauer staut, die das Hotel vom Meer trennt. Es gibt somit keinen Sandstrand und keine Möglichkeit für Strandspaziergänge. Die einzige Möglichkeit im Meer bei Flut zu schwimmen ist eine Betontreppe mit rutschigen Stufen und Handlauf zu benutzen, die von der Terrasse oberhalb des Meeres ins Meer führt. So ins M


Zimmer

4.0

Das Hillside Superior Zimmer ist ca. 30 qm gross. Also völlig ausreichend. Es hat einen Balkon mit zwei Holzstühlen, denen man allerdings schon die Verwitterungsspuren ansieht. Das Bett bestand aus zwei aneinander geschobenen Betten. Die können schon mal etwas in Bewegung geraten. Die Wände sind kahl, hier könnte ein Bild für eine wohnlichere Atmosphäre sorgen. Die Dusche ist relativ groß. Man sieht dem Bad an manchen Stellen sein Alter an, es wirkt jedoch alles sauber und ordentlich. Saf


Service

5.0

Die Begrüßung erfolgte sehr aufmerksam mit Begrüßungsdrink und Gepäckservice schon an der Strasse, wo ich mit einem Pick-Up vom Pier ankam. Das Zimmer wurde täglich vorbildlich gereinigt, wobei die Mädchen an einigen Tagen aus den Handtüchern schöne Kreationen falteten. Bis auf den Koch am Frühstücksbuffet, der mich nich verstand als ich "Scrambeled Eggs" bestellte konnte man sich gut verständigen. Auch als ich anfangs Probleme mit dem Safe hatte wurden diese umgehend behoben.


Gastronomie

5.0

Mein Aufenthalt bestand aus Übernachtung mit Frühstück. Das Frühstück wird im Hillside Bereich eingenommen. Nur wenige Tische stehen auf der Terasse draußen, die überwiegende Zahl der Tische befindet sich in einem klimatisierten Raum drinnen. Es gibt zum Frühstück eigentlich alles was man so von einem Hotel dieser Kategorie erwartet: Toast, Marmelade, Eierbratstation, warme Gerichte, Obst und Joghurt, Kaffee, Tee und Säfte. Eher ungewöhnlich ist das es Wurst, Käse und Lachs gab. Also in jedem


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt zwei Pools, einen auf jeder Seite des Hotels. Handtücher gibt es jeweils am Pool für die Liegen. Ich habe mich jeweils auf der Strandseite auf den Liegen aufgehalten, sodass ich davon ausgehe, dass auch die Hillside Gäste dort liegen dürfen. Es gibt genügend Liegen, sowohl für Sonnenhungrige als auch Personen die lieber im Schatten liegen. Bei Flut kann man auch direkt ab dem Hotelstrand mit einem Kajak lospaddeln.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (41-45)

März 2010

Gutes Hotel in guter Lage

4.9/6

Sauberkeit der Anlage und Zimmer entsprechen 4 Sterne. Einzig die Klimaanlagen sind viel zu laut. Zimmer sind hellhörig. Frühstück ist ok und reichhaltig. Lage am Ortsrand, schön ruhig. Jedoch ist man schnell bei den Bars und Restaurants. Gästestruktur international und dem Hotelniveau entsprechend. Leider auch hier schon die ersten Billig Russen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (31-35)

Februar 2010

Schönes Hotel, ruhig und angenehmer Aufenthalt

5.3/6

Super Service , Sehr stilvoll eingerichtete Bungalows , sehr ruhig und trotz ausgebuchter Zimmer und Bungalows kein Stress am Pool oder an den Liegen , Wir hatten ÜF und waren rundum begeistert, preisleistung ist gerechtfertigt , dazu müssen wir aber sagen das wir den Bungalow preis stark nach unten verhandelt haben. Gepflegte Anlage , sauberes Meerwaser und schön warm , zum White Sand beach sind es 2-300 meter zum schwimmen oder laufen da das Meer erst spät weiter draußen tiefer wird. Angenehm ist es das vor dem Hotel ein Shop 7/11 ist , alles was man so braucht, im Ort ist ein sehr gutes Deutsches Restaurant ( aus dem hotel dann rechts den berg hoch ) und ein super Italienisch ( aus dem Hotel links ) wer mal was anderes als Thai essen möchte. Unser Fazit,jederzeit gerne wieder.


Umgebung

5.0

Super Lage , alles in der nähe erreichbar , schöne Landschaft , Einkaufen , Shoppen , Essen gehen , Moped leihen , Insel erkunden , alles zentral und gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Bungalow TOP mit Terrasse , Flachbild Tv mit Dvd Recorder, Klimaanlage ( sehr leise ) Safe , großes Bad . Sehr Ruhig


Service

6.0

Top Service , sehr aufmerksam und freundlich , so wie es sich ein Gast in einem 5 Sterne hotel wünscht


Gastronomie

5.0

Fühstücksbüffet gut sortiert und absolut ausreichend, frische Kalte und warme Speisen. Das was wir sonst auf der Terrase gegessen haben war lecker und preisleitung gut .


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool untere anlage top , mit blick aufs meer, kein andrang bei den liegen. Zugang zum meer uber Betontreppe, schönes Wasser und warm . Handtuch service mit Liegen und Schirm.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Februar 2009

Strandnaher Urlaub

5.4/6

Wie waren im Hotel untergebracht, oberhalb der Strasse. Der Pool und das Hotel sind insgesamt sehr sauber und angenehm, die Zimmer sehr hellhörig, d. h. rücksichtsvolle Nachbarn sind von Vorteil. Die Rezeption ist bemüht, aber nicht wirklich freundlich. Zimmerpersonal hingegen sehr freundlich. Wir wollten das Zimmer tauschen, was relativ problematisch war da angeblich nichts frei war. Gleichzeitig herrschte rege an- und abreise. Wir haben leider ein Glas zerbrochen und wurden am Ende mit 5 zu zahlenden Euro überrascht und ziemlich unfreundlich verabschiedet. Koh Chang ist keine unentdeckte Insel, white sand beach ist entlang des Strandes sehr bebaut und das gilt für die gesamte Strecke entlang der Strasse die über die Insel führt. Zum Hotel ist anzumerken, dass direkt nebenan der Rotlichtbezirk von White Sand Beach liegt. Das stört nicht weiter, man bekommt davon nicht wirklich etwas mit und Thailand ist dafür ja auch bekannt, ich war im ersten Moment allerdings doch etwas überrascht. Als Hotelgäste war es überhaupt kein Problem den Stand der zum SPA gehört zu nutzen. Wir sind gerne auf die Terrasse mit bequemen Liegestühlen und Handtuchservice (durch den auch das Liege reservieren unterbunden wird - bravo) gegangen. Anzumerken ist, dass es keinen Starnd gibt, die Liegen stehen auf einer Art Terasse und man gelangt über eine Betontreppe direkt in´s Wasser, trotzdem ist der Bereich am Wasser sehr angenehm und zum Teil schattig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Selma (19-25)

Februar 2009

Süsses Hotel

5.4/6

Es hat gleich vor dem Hotel einen seven,eleven Laden, somit, kann man die Möglichkeit 24h Esswaren, oder auf was man Lust hat, zu kaufen. Auch der Strand ist in 2 Gehminuten erreicht. Neben vielen thailändischen Restaurants gibt es auch ein indisches neben dem Hotel. Es ist ein Ort, an dem man so richtig relaxen kann.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (36-40)

Juni 2008

Traumurlaub in Traumanlage

5.8/6

Wir waren in der neuen Bungalowanlage und hatten das Glück Zeitweise die einzigsten Gäste der Anlage zu sein. Die Bungalows sind Traumhaft gestaltet und verfügen je nach Kategorie über eigenen Pool oder Whirlpool.


Umgebung

5.0

Hier muss man nur einen einzigen Minuspunkt anführen, es gibt keinen Zugang zum Strand. Vor der Anlage gibt es nur Felsen und Steine. Dies wurde jedoch bei der Strandvilla die wir hatten durch einen eigenen Pool und einen Küstlichen Sandstrand am Pool mehr wie wieder gut gemacht.


Zimmer

6.0

Die Strandvilla mit ca 70 m² sehr großzügig und vom aller Feinsten eingerichtet. Der Service , Zimmereinigung zweimal am Tag fand immer dann statt wenn man das Zimmer verlassen hatte, egal zu welcher Uhrzeit. Badezimmer von besondere Qualität wie schon erwähnt mit Whirlpool und Dampfsauna ein Traum der täglich mit Blumen geschmückt wurde. Vor der sehr grossen Terrasse, die mit Tisch Stühlen und Liegestühlen bestückt war der eigene Poool (Nachts Beleuchtet) und dahinter der Sandliegebereich mit L


Service

6.0

Reception, Spa, Roomservice alles Top . Wie schon gesagt wir waren Zeitweise alleine in der Anlage dies hielt das Unsichtbare Personal jedoch nicht davon ab uns jeden Wunsch schon zu erfüllen bevor wir Ihn Äussern konnten. Gingen wir mal zum Schwimmen an den Hauptpool der Anlage so dauerte es keine 5 Sekunden und die Liegestühle waren mit Badehandtüchern bezogen. Kam man Abends vom Spaziergang in die Anlage zurück so wartete die Securitie schon am Eingang mit unserem Schlüssel.


Gastronomie

6.0

Am ersten Tag konnten wir das Reichhaltige Buffet in der Anlage genießen. Es war gut und von allem etwas vorhanden. Ab dem zweiten Tag bat man uns doch unser Frühstück im Bungalow servieren zu dürfen, da wir die einzigsten Gäste waren. Was dann kam war Umwerfend, morgens 10 Uhr wie bestellt klopft es und drei Kellner stehen vor der Tür das Frühstück ausreichend für eine Kompanie wurde im Bungalow ausgebreitet vom Saft über Kaffe Wurst, Marmelade , warme Speisen bis zur Obstplatte war alles vorha


Sport & Unterhaltung

6.0

Spabereich sehr schön und gepflegt. Poollandschaft mit kleinen Wasserwegen zwischen den einzelnen Bungalows. Unsere Beachvilla verfügte über einen eigenen Pool, einen Whirlpool, eine Dampfsauna einen nicht einsehbaren Garten und Liegebereich sowie eine Kleine Hütte mit Stühlen und Tischen sowie Ventilator und bei Bedarf auch Beleuchtung direkt am Meer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (31-35)

Juni 2008

Absolut Klasse Hotel zum Relaxen

5.4/6

Wir waren in einer Gartenvilla direkt am riesigen, wunderschönen Pool, mit seitlichem Meerblick untergebracht. Die Villa war luxuriös ausgestattet, es gab noch andere Kategorien von Villen (z. B. mit eigem Privatpool, mit integrierter Dampfdusche usw.). Da wir die meiste Zeit ganz allein waren im Hotel (!), wurde uns das extrem reichhaltige Frühstücksbuffet im Zimmer serviert. Ich habe selten so relaxt wie hier. Einziges Manko, der Standzugang ist zwar sehr ordentlich, aber es sind nach dem Einstieg direkt Felsen im Wasser, Nachbarhotels haben hier Sand aufgeschüttet. Kleiner Tip: Der Manager macht so ziemlich alles möglich, was geht, klasse. Zum Essen sind die zahlreichen Restaurants in unmittelbarer zu empfehlen, gut und günstig.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rainer (46-50)

Februar 2008

Empfehlenswertes Hotel; besteht aus zwei Anlagen

4.3/6

Achtung ich bewerte hier nur den älteren Teil der Anlage, das ehemalige Hillside Beach Hotel. Das Hotel besteht aus zwei Teilen dem neueren zum Strand liegenden Teil mit schönen Bungalows und eigenem Pool welches von den Veranstaltern mit vier Sternen eingestuft wird; meinem Augenschein nach vollkommen zu recht. Sowie dem zur Bergseite gewandten älteren Hotelteil, dem ehemaligen Hillside Beach Hotel, zu Recht von den Veranstaltern mit drei Sternen vergeben. Die genaue Anzahl der Zimmer schätze ich auf etwa 60, die Anlage hat einen eigenen Pool mit kleiner Gartenanlage welcher an der Rückseite an eine alte Kautschukplantage grenzt, dann beginnt auch schon der Regenwald. Liegen mit Sonnenschutz waren immer ausreichend vorhanden.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt direkt an der White Sand Beach, dem touristisch am weitest entwickelten Bereich der Insel. Wobei man auch hier nicht allzuviel erwarten darf. Direkt am Hotel gibt es einen Seven Eleven Shop an welchem man alle Dinge des täglichen Bedarfes erhält. Die Beachroad trennt den alten und neuen Hotelbereich, über die Straße geht es etwa 150 Meter zum Meer. Das Hotel hat direkt keinen eigenen Strandbereich, der Zugang zum Meer um zu schwimmen erfolgt über einen Steg. Im Hotelbereich gibt


Zimmer

4.5

Das Hotel ist schon etwas älter, aber gepflegt und nicht abgewohnt. Das Zimmer ist der Kategorie entsprechend gut eingerichtet mit komfortablen Bett guter Matratze und guter einstellbarer Klimaanlage. Des weiteren sind alle Zimmer mit Safe versehen. Bad mit geräumiger Dusche und Waschbecken. Fernseher mit Deutscher Welle vorhanden.


Service

4.5

Der Service im Hotel war sehr gut. Das Frühstück entsprach einer guten Drei Sterne Kategorie. Eiergerichte wurden nach Wunsch frisch gemacht. Die Mini Bar war nicht befüllt, man konnte sie mit eigenen Waren (Seven Eleven Shop) befüllen. Wäscherei wurde nicht genutzt, die Preise waren normal. An der Straße gab es jedoch erheblich günstigere und gute von mit genutzte Angebote zur Wäsche.


Gastronomie

Nicht bewertet

Die Gastronomie im Hotel wurde nicht genutzt, es gibt in Fußweite ausreichend Alternativen jeder Art.


Sport & Unterhaltung

4.0

Zwei schöne Poolanlagen, wobei die schönere im neuen Teil den Bungalow Gästen vorbehalten bleibt. Animation findet nicht statt. Den sehr gut aussehenden SPA Bereich des Hauses habe ich nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carsten & Mandy (26-30)

Februar 2008

Empfehlenswertes Hotel in guter Lage

5.3/6

Das Haupthaus (3 Sterne), mit 46 Superior und 8 Deluxe Zimmer, schmiegt sich an einen Hang inmitten hoher tropischer Bäume, dort befinden sich Rezeption, Coffee Shop, Bar, Supermarkt und ein Pool mit Sonnenterrasse und separatem Kinderbecken und tropischem Grün. Der exklusive Villenabschnitt (4 Sterne) ist durch die Küstenstraße vom Hotel getrennt und liegt direkt am Meer. Kleine, befestigte Sandliegefläche, der Einstieg ins Meer ist etwas felsig, Badeschuhe empfohlen. Die Bungalows sind rund um den schönen Pool gruppiert oder befinden sich in der Nähe des Meeres, dieser Abschnitt ist den Villen-Gästen vorbehalten. Kleine Lobby, BBQ-Restaurant und ein schönes Spa Center komplettieren das Angebot.


Umgebung

5.5

Koh Chang, die 'Elefanten-Insel', ist nach Phuket die zweitgrößte Insel im Golf von Thailand. Sie liegt nahe der Grenze zu Kambodscha in der Provinz Trat, ungefähr 300 km südöstlich von Bangkok. Ende 1982 wurden Koh Chang und 46 weitere kleinere Inseln Thailands zum 650 Quadratkilometer umfassenden Mu Ko Chang National Park erklärt. Koh Chang erstreckt sich über fast 30 Kilometer in der Länge und annähernd 17 Kilometer in der Breite. Das Chang Buri Resort befindet sich ca. 7 Gehminuten vom Ha


Zimmer

5.0

Die zweckmäßig eingerichteten Zimmer sind und ausgestattet mit Dusche/WC, Klimaanlage, Sat.-TV mit Deutscher Welle, Telefon, Minibar, eigenem Safe und Balkon oder Terrasse. Das Hotel ist schon etwas älter, aber gepflegt und nicht abgewohnt. Das Zimmer ist der Kategorie entsprechend gut eingerichtet. Nur der Schrank könnte ein wenig größer sein und Fächer fehlen, denn bei 2 Erwachsenen für 3 Wochen weiß man gar nicht wohin mit den Sachen.


Service

6.0

Das Hotelpersonal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Bei Schwierigkeiten wurde sofort geholfen. Die Zimmer wurden jeden Tag gesäubert und Handtücher täglich gewechselt. Auch kleineren Pannen, wie man hat ein Knopf verloren, wurden vom Zimmermädchen sofort behoben. Bei Langzeitgästen, wie wir es waren, gab es nach 1 Woche schon eine kleine Aufmerksamkeit in Form eines Obsttelleers vom Hotel. Zum Valentinstag gab es für jedes Zimmer eine Rose mit einem Gruß. Die Wäscherei des Hotel ist sc


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, was in Thailland auch genügt, da es in der Umgebung zahlreiche Möglichkeiten zum Essen gibt. Sehr zu empfehlen ist das Norng Bua Restaurant gleich links neben dem Seven Eleven. Gute Westliche- und Thailändische Küche, aber auch nettes und freundliches Personal. Das Frühstücksbüffet ist zweckmäßig, Kaffee- und Teestation, verschiedene warme Speisen, wie Würstchen, Speck und Thailandische Speisen, jeden Tag eine andere Suppe, Saftstation, Müsli, Toast und Mar


Sport & Unterhaltung

5.0

Zwei schöne Poolanlagen, eine mit Kinderbecken, wobei die schönere im neuen Teil den Bungalow Gästen vorbehalten bleibt. Animation findet nicht statt. Es gibt aber im Haupthaus einen sehr schönen Lesepavillon, mit Büchern in verschiedenen Sprachen und gleich neben dran eine Tischtennisplatte. Die Schläger und Bälle erhält man an der Poolbar. Direkt am Hotel gibt es einen Seven Eleven Shop an welchem man alle Dinge des täglichen Bedarfes erhält. Den sehr schönen SPA-Bereich heben wir nicht genutz


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

Januar 2008

Man kann dieses Hotel bestens empfehlen!

5.5/6

Zu bemängeln war der Einstieg in das Meer, lauter Steine! Man muß Badeschuhe tragen, die gibt es dort überall zu kaufen. Würde jederzeit wieder dieses Hotel buchen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marie (46-50)

Oktober 2007

Super Hotel zu günstigem Preis

5.6/6

Wir haben ca. 3 Wochen im Chang Buri verbracht. Das Hotel liegt etwas abseits der Hauptstraße in White Sand Beach und ist daher ruhig gelegen, der Strand ist jedoch in 5-10 Min. auf der anderen Straßenseite schnell erreichbar. Die Zimmer waren supersauber ,das Personal sehr aufmerksam und stets bemüht. Ein Pool in schöner Gartenanlage, der auch nach Anbruch der Dunkelheit, bis 22. oo Uhr geöffnet war, trug ebenfalls zum Wohlfühlen bei. Alles in allem war dieses die perfekte Hotelanlage für uns. Wir werden sicher wiederkommen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen