67%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.5
Service
2.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Chris (46-50)

September 2019

Plastikkiste - ohne jeden Appeal

3.0/6

Großer geschlossener Kasten, absolut überhitzt im September, keine Möglichkeit Fenster zu öffnen, über-reinigt und daher voller Chemiegeruch, Zimmer gerade mal groß genug, um sich darin zu drehen, ansonsten alles nur hoch-kommodifizierter Standard... an Ausfallstrassen gelegen


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Werner (56-60)

August 2019

Noch ok

4.0/6

Vom Styl her hat mir der Scandic Opalen in Göreburg gut gefallen. Das Frühstück war für mich etwas dürftig. Personal ist aber nett.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Mai 2019

Gerne wieder

5.0/6

Das Hotel Scandic Opalen bietet ein großes Frühstücksbuffet, schöne Zimmer und eine tolle, relativ zentrale Lage in Göteborg. Würden wir beim nächsten Besuch bestimmt wieder buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

August 2018

In die Jahre gekommenes Hotel mit schwächen

3.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel mit Abstrichen in allen Punkten (bei Zimmer, Personal, Roomservice und Frühstück).


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwas abseits vom Stadtzentrum, hat aber eine Straßenbahnhaltestelle vor der Tür. Eine Linie fährt über einen kleinen Umweg ins Zentrum. Messse, Scandinavium und der Freizeitpark Liseberg sin fußläufig zu erreichen.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr klein und dabei auch noch schlecht ausgestattet. Es gab lediglich eine Kleiderstange mit zwei Bügeln, ansonsten kein Stauraum. Wir mussten deshalb aus Koffern leben und auch dafür war kaum Platz. Das Zimmer war zur Straßenseite und daher auch leider recht laut. Die Betten waren sehr wackelig so dass man jede Bewegung des Partners gemerkt hat.


Service

1.0

Großer Minuspunkt: Das Housekeeping! So etwas schlechtes haben wir noch nicht erlebt. Wir sind nicht anspruchsvoll, aber wenn am Nachmittag lediglich der Müll geleert wurde und es neue Handtücher gab ist das für mich nicht ausreichend. Das Zimmer war von Anfang an nicht pikobello, aber okay. Wir haben daraufhin die Rezeption kontaktiert und unser Problem geschildert. Eine Entschuldigung gab es nicht, aber immerhin sollte am Abend noch jemand kommen. Als wir dann zurück kamen war zumindest das


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet war zwar zwar insgesamt vielfältig, aber über die Woche wenig abwechslungsreich. Es gab jeden Tag die gleichen zwei Sorten Marmelade und ansonsten viel Convenience. Das schlimmste war das glibberige "Rüherei" aus dem Konvektomaten. Aber auch hier war das Servicepersonal leider das größte Manko. An zwei Tagen keine Milch im Kaffeeautomaten, an einem Tag kein Konzentrat im Saftautomaten und abgeräumt wurde erst wenn der Tisch schon mehr als voll war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

Juli 2017

Sauberes Hotel in guter Lage

4.0/6

Preis-Leistung des Hotels ist gut. Das Personal nett und die Zimmer sauber. Jedoch hatte unser Zimmer nur eine offene Kleiderstange, keinen Schrank.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Juli 2017

Sehr gute Lage in Göteborg

5.0/6

Kein Schrank im Zimmer, nur eine Kleiderstange an der Wand. Aber sonst alles perfekt. Saubere Zimmer und nettes Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicolas (31-35)

April 2016

Rundum zufrieden.

6.0/6

Super Spa-Bereich mit Sauna, Fitnesscenter und richtig gutem Whirlpool. Zwei kostenlose Leihfahrräder.


Umgebung


Zimmer

5.0

Zimmer übersichtlich, aber nicht zu klein. Sauber und mit allem nötigen ausgestattet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauna, Whirlpool, Fitnesscenter mit Dachterasse.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

September 2015

Stadtnah, top Zimmer & Frühstück. Zu empfehlen!

5.3/6

Hotel: Das Hotel befindet sich in Innenstadtnähe, zu Fuß etwa 10-15 Minuten. Direkt vor dem Gebäude befindet sich außerdem eine Straßenbahnhaltestelle. Zimmer: Untergebracht waren wir in einem Doppelzimmer im obersten (13.) Stockwerk mit einem tollen Ausblick über Göteborg (siehe Bild). Das Zimmer ist recht neu & modern eingerichtet, für **** üblich geräumig (nicht übermäßig groß, aber genügend Platz für 2 Personen) und sauber. Das Zimmer verfügt über einen Wandschrank, einen Schreibtisch mit Lampe, einen Flatscreen-TV, einen Safe und ein Bügeleisen & -brett. Die unteren Zimmer sind ggf. nicht so neu/renoviert wie die oberen. Wellness: Das Hotel verfügt über einen Wellness-Bereich mit Sauna (M + W getrennt), einem Whirlpool, einem kleinen Fitnessraum und einer Sonnenterrasse. Der Bereich ist für Gäste kostenlos zu nutzen. Frühstücksbuffet: Das Frühstücksbuffet ist vergleichsweise umfangreich. Neben verschiedenen Arten von Brot und Brötchen werden mehrere Sorten Käse und Wurst, verschiedene Marmeladen, Obst & Rohkost, Müsli mit Joghurt angeboten. Es stehen außerdem mehrere warme Speisen wie etwa Rührei, Würstchen und Baked Beans zur Verfügung. Tiefgarage: Das Hotel stellt eine Tiefgarage zur Verfügung, allerdings sind 225 Kronen pro Nacht vergleichsweise viel. Restaurant: Die Karte des Restaurants ist leider recht klein, die Speisen jedoch sehr lecker und hochwertig.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Parzival (41-45)

Juni 2014

Komfortabel und City nah in Göteburg

5.7/6

Zentral in Göteburg gelegen, tolle Aussicht in den oberen Stockwerken. Schlichtes, funktionales Design. Kaffee und Kocher auf dem Zimmer - sehr angenehm. Frühstück etwas profan, man muss schon suchen, um nicht bei Brot und Formfleisch-Schinken hängen zu bleiben. Alles in allem, die perfekt Basis, um die Stadt zu erkunden und anschliessend zu relaxen: Gym vorhanden, etwas klein; Sauna nett, guter Whirlpool


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

November 2013

Gutes Businesshotel

5.0/6

Das Personal beim Check in war sehr freundlich, das Zimmer war ausreichend groß, sauber und funktional. Das Bett war bequem und ich war morgens gut ausgeschlafen- das ist nicht bei jeder Hotelübernachtung so. Die Fenster sind schalldicht somit bekommt man vom Straßenlärm nichts mit. Die Lage ist ausgezeichnet, das Frühstück gewinnt sicher keinen Gourmetpreis, die Speisenauswahl ist jedoch groß genug, dass sich jeder was passendes finden sollte. Ich habe auch die Sauna genutzt, leider war zur gleichen Zeit eine ziemlich laute Teenie-Gruppe im Whirlpool, was die Entspannung gemindert hat. Ich kann dieses Hotel für Geschäftsreisen oder Familientrips uneingeschränkt weiterempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabel (19-25)

August 2011

Gutes Hotel für einen Städtetrip

5.4/6

Das Hotel ist gut, es hat 12 oder 13 Stockwerke und im Aufzug muss man seine Zimmerkarte nutzen, sodass wirklich nur Hotelgäste hochfahren können. Das Hotel und die Zimmer sind sehr modern ausgestattet, die Sicht aus dem 10. Stock war super. Toller Flatscreen. Das Publikum war weitgehend schwedisch, mit englisch kommt man aber super weiter. Das Hotel hat eine eigene Tiefgarage, die ca. 250 SEK für 24 Std. kostet. Ist natürlich nicht günstig, aber man hat mit nichts zu tun und man kann das Zentrum zu Fuß in ca. 10-15 min. erreichen. Das Hotel war sehr sauber.


Umgebung

6.0

Wie oben schon beschrieben, verfügt das Hotel über eine super zentrale Lage. Es liegt in der Nähe des Freizeitparks und auch bis zur Einkaufsstraße ist es nicht allzu weit. In einer Nebenstraße ist ebenfalls ein etwas größerer Supermarkt, in dem man einige Sachen besorgen kann.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren von der Größe in Ordnung und super modern. Das Bad war ebenfalls toll und was ich besonders toll finde ist, dass der große Spiegel nicht beschlägt, wenn man duscht. Man kann sich also in aller Ruhe danach noch im Bad aufhalten und zurechtmachen.


Service

4.0

Hier habe ich sehr geschwankt zwischen 3 oder 4 Sternen. Wir kamen an und ich habe die Reiseunterlagen vorgelegt. Danach wurde es sehr still und ich hörte nur noch irgendwas vonwegen Problemen. Es hat sich herausgestellt, dass das Hotel keine Buchung von uns vorliegen hatte und ich bin Reiseverkehrskauffrau und habe das Hotel selbst gebucht und das vor mind. 6 Monaten. Was mich gestört hat war das Verhalten der Rezeption. Wäre ich nicht aus der Branche gewesen, hätte ich mich nicht gut aufgeklär


Gastronomie

5.0

Hier bin ich sehr zufrieden. Es war genug Platz, es war recht sauber und das Angebot war ausreichend. Gerne hätte ich mir noch Sachen wie Tomate/Mozzarella gewünscht, aber man ist nun mal in Schweden und muss damit rechnen. Darüber hinaus wurden die schmutzigen Teller recht schnell abgeräumt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

November 2010

Aussen pfui, innen fast hui

5.0/6

Das Hotel wurde erst vor kurzem "aufgestockt" - und hat jetzt oben weitere Etagen bekommen. Von Aussen sieht es wirklich nicht sonderlich schön aus, aber innen ist es schon gemütlich. Alles war äusserst sauber, wirklich super, das Frühstück war auch lecker. Von 25-60 war alles dabei, egal ob Business oder Touristen.


Umgebung

4.0

Liegt gleich am Fussballstadion von Göteborg. Zur "Avenue" (Haupteinkaufsstrasse) sind es gute 10 Gehminuten - aber ist ok. Zum Flughafen ist es mit dem Auto ca. 20-25 Fahrminuten.


Zimmer

6.0

Sauber, schön, gemütlich! Größe war in Ordnung: 2 getrennte Betten mit 3 verschiedenen Kopfkissen, Sofa, Couchtisch, kleiner Schreibtisch mit Wasserkocher, "Chillsessel", sowie 2 Nachtkästchen und Flat-Tv mittlerer Grösse an der Wand. Bad relativ einfach gehalten, kein Schnickschnack - aber sauber. Safe wäre auch vorhanden gewesen-aber nicht genutzt. Kein Balkon, dafür aber in manchen Zimmerkategorien bodenlange Fenster (von der Decke bis zum Boden) - super schöne Aussicht auf Gothenburg!Wah


Service

5.0

Das Rezeptionspersonal ist super lieb und wirklich sehr zuvorkommend. Englisch ist kein Problem, wird fliessend gesprochen. Zimmerservice war auch gut.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet war lecker. Leider gabs nur "Automaten-Orangensaft" -aber war in Ordnung. Kaffee war auch super. Genügend Wurst-/Käseauswahl. Eier in verschiedenen Variationen, genau wie Brot (Knäcke, Schwarzbrot,Semmeln, etc..).


Sport & Unterhaltung

Habe mir nur kurz den Wellnessbereich angeschaut - schien sauber und auch einladend für ein Stadthotel. Fitnessstudio hat sehr moderne Geräte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (19-25)

September 2006

Noch zu empfehlendes Hotel

4.7/6

Großer Hotelkomplex mit 242 Zimmern in drei Kategorien: Economy, Standart und Suite. Das Hotel wurde im Bereich des Restaurants, der Lobby und den Konferenzräumen kürzlich renoviert. Die Zimmer und Flure sehen teilweise so aus, als hätten sie es auch mal ein wenig nötig. Alle Elektrokabel sind z. B. in Kanälen auf der Wand verlegt und das Parket wirft teilweise (auf den Fluren) ziemliche Wellen. Das Zimmer war durchweg sauber. Wir hatten inklusive Frühstück gebucht. War ein Frühbucherpreis für ca. 42 €/Person und Nacht in einem Standartraum. In dem Hotel waren vor allem Einheimische anzutreffen. Am Wochenende eher jüngere Paare und in der Woche waren es vor allem Geschäftsleute. Als behindertengerecht kann man das Hotel bezeichnen. Die Aussicht von unserem Zimmer war nach hinten heraus in den etwas zugemüllten Innenhof.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt in der Nähe des großen Sportstadiums. Das Scandinavium (mit Mc Donalds), der Lisepark (größter Freizeitpark Schwedens) und das Universeum (Erlebniswelt mit Regenwald, vielen Aquarien und vielen Dingen zum "spielen" vor allem für Kinder) liegen in der Nachbarschaft. Ein Supermarkt befindet sich gegenüber des Haupteingangs des Liseparks. Die Straßenbahn hält fast direkt vor der Türe (Haltestelle Scandinavium). Die Innenstadt ist in ca. 15 Minuten zu Fuß oder mit der Straßenb


Zimmer

3.5

Unser Standartzimmer war von den Möbeln her recht ansprechend eingerichtet. Teilweise sieht es jedoch etwas renovierungsbedürftig aus. Das Bad war recht klein und nicht so modern eingerichtet. Die Kabel von allen elektrischen Geräte wurde in Kanälen auf der Wand verlegt. Der Raum war ca. 19m² groß und hatte ein Queenbett. Eine regulierbare Klimaanlage (mit Heizung), TV mit BBC und CNN, Wasserkocher, ein Hosenbügler und Telefon gehörten zur Ausstattung. Eine Minibar und Safe gab es nicht. Neben d


Service

5.0

Die Hotelangestellten waren sehr freundlich und immer bemüht einem weiter zu helfen. Teilweise sprachen sie sogar sehr gutes Deutsch und Englisch sowieso. An der Zimmerreinigung gab es nichts auszusetzen. Der Check-In war super schnell und problemlos.


Gastronomie

5.5

Im Hotel befindet sich ein Restaurant und eine Bar. Das Frühstücksbuffet war sehr großzügig und bot alles was man so erwartet in einer durchweg guten Qualität. Alles war stets sauber. Das Restaurant war wohl erst frisch renoviert und war entsprechende einladend gestaltet.


Sport & Unterhaltung

5.5

Hatten für 24 Stunden uns den Göteborg-Pass gekauft (an der Rezeption) und somit in so ziemlich allen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten einschließlich dem Universeum und dem Lisepark freien Eintritt. Im Lisepark muss man allerdings jede Attraktion noch mal extra zahlen. In dem Pass waren auch sämtliche öffentlichen Verkehrsmittel inklusive. So haben wir auch eine Bootstour durch die Schären gemacht. Stadtrundfahrten sind auch zu Land und zu Wasser inklusive. Im Hotel gibt es eine Sauna und ein


Hotel

3.5

Bewertung lesen