94%
4.6 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
5.4
Service
4.3
Umgebung
4.2
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Martina (56-60)

September 2016

Schönes Hotel - dennoch persönliche Enttäuschung

5.0/6

Kleines überschaubares Hotel außerhalb Parikia, am Meer gelegen jedoch ohne direktem Standzugang mit familiärem Flair.


Umgebung

5.0

Wir wurden von Lorenzo wieder freundlich am Flughafen empfangen und ins Hotel gebracht, das etwas außerhalb von Parikia liegt. Ein schöner Sandstrand (Parasporus) mit Bar und Liegen/Schirmen ist in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Zur flexiblen Freizeitgestaltung empfehlen wir ein Mietauto, das auch über die Rezeption direkt ins Haus organisiert werden kann.


Zimmer

5.0

Die 5 Sterne gibt es für die genutzte Suite - auch wenn sie nicht der gebuchten Kategorie entsprach. Für die Größe des Hotels gibt es eine ungewöhnlich große Vielfalt der Zimmerkategorien. Wir haben uns im letzten Jahr in der 50m² großen "Sup.Suite im 1. Stock mit Meerblick" bereits sehr wohl gefühlt (Fotos und Beschreibung siehe Bewertung 2015) . Daher haben wir uns bald nach unserer Rückkehr entschlossen auch für heuer dieses Hotel zu buchen. Dabei haben wir uns ganz bewusst für die etwas au


Service

3.0

Das Personal im Service, beim Transfer von und zum Flughafen und auch an der Rezeption war wie bereits letztes Jahr freundlich. Dennoch vergeben wir heuer nur drei Punkte für das Service - aufgrund der Enttäuschung, dass uns die gebuchte Villa nicht zur Verfügung stand und des Umgangs mit dieser Situation während unseres Aufenthaltes. Weiters klappte hinsichtlich Autoanmietung diesmal leider auch die Kommunikation per email schlechter als letztes Jahr.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet und Abendessen a la carte war wie letztes Jahr sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Georgios (31-35)

September 2016

Tolles Hotel mit gutem Service

4.0/6

Wir können das Hotel weiterempfehlen, freundliches Personal und nette ansprechende gepflegte Anlage.


Umgebung

4.0

Direkt am MEer, aber kein direkter Strandzugang. In die Stadt 5 min mit dem Auto. Strandzugang 10 minuten zu Fuß


Zimmer

6.0

Sauber, modern und mit direktem Meerblick.


Service

5.0

Rezeption sehr bemüht und nett, teilweise überbemütht. Mietwagen über Rezeption kurzfristig bestellt hat alles geklappt.


Gastronomie

4.0

Früstück sehr gut!! Abendessen hat uns nicht geschmeckt. Auswahl wegen Saisonende beschränkt. Service war OK.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Judith (31-35)

September 2016

Idyllisch gelegenes, modernes Hotel direkt am Meer

5.0/6

Gepflegtes Hotel direkt am Meer. Sehr schöne, große, moderne Zimmer. Leider kein Strandzugang. Dafür musste man ca. 5 Minuten mit dem Auto fahren. Sehr bemühtes Personal - manchmal schon zu bemüht, was vielleicht am Reisezeitpunkt lag, da Ende September nur noch sehr wenig los war.


Umgebung

4.0

Direkt am Meer, hier konnte man aber nicht baden. Dafür musste man zu einem anderen Strand in der Nähe fahren. Das Mieten eines Autos empfiehlt sich auf Paros, alleine um die vielen kleinen Buchten anzusteuern. Zum Hafen und in die Altstadt sind wir mit dem Taxi gefahren (ca. 10 Minuten) dort hat man eine große Auswahl an Restaurants.


Zimmer

6.0

Frisch renoviert, modern und sauber. Pflegeprodukte im Bad von sehr guter Qualität. Schöne flauschige Handtücher.


Service

5.0

Sehr bemühtes Personal, haben sich um Mietwagen für uns gekümmert. Abholservice vom Hafen ist inclusive. Am Pool warteten wir schon mal auf den Service, dass wir selber zur Bar gingen um unsere Bestellung aufzugeben.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war sehr gut. Viel Auswahl, frisches Obst, griechische Spezialitäten, etc. Auf Cappuccino mussten wir leider lange warten. Für das Frühstück gibt es 4 Sonnen. Abendessen a la Carte hat uns nicht geschmeckt. Hier würde ich mit 2 Sonnen bewerten. Die Karte war zum Saisonende stark reduziert und die Gerichte nicht mit der authentischen Küche kleiner griechischer Lokale in der Altstadt zu vergleichen. Auch Wein den wir pro Glas bestellten gab es plötzlich nur als komplette Flasche (


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

September 2015

Hotel mit Wohlfühlfaktor

5.1/6

Für einen Kurzaufenthalt von wenigen Tagen auf der Insel buchten wir eine Superior Suite im 1. Stock mit Blick auf den Pool und das Meer samt Frühstück. Das Hotel hat verschiedenste Zimmertypen, vom Doppelzimmer über Suiten bis hin zu Villen. Eine Woche vor Ankunft im Hotel bekamen wir ein freundliches mail vom Hotel, in dem unser kostenloser Abholservice des Hotels vom Flughafen bestätigt wurde ; auch ein Termin mit einem Autovermieter wurde vom Hotel organisiert. Bei Ankunft klappte alles bestens- wir wurden bereits von Laurentiu erwartet, der uns ins Hotel brachte. Der Check-in mit Erfrischung und Süssem war freundlich; wir wurden durch die Anlage geführt über Essenszeiten, Spa- und Fitnessbereich informiert und zu unserer Suite gebracht. Die Suite ist c. 50 m2 groß, hat ein Schlafzimmer und ein Wohnzimmer mit je einem Flachbild Sat-TV, einem ausgestatteten Küchenbereich samt Kühlschrank und ein Bad; alles sehr ansprechend und stilvoll , gemütlich aber doch nicht überladen oder kitschig eingerichtet in Pastellfarben ( weiß- beige-hellblau) Vorhänge und Gardinen, Pölster und Decken, Bettzeug und auch die Pflegeprodukte im Bad ( mit Bachblüten) sind von guter Qualität und passen gut zu dem den hellen Holzböden und den weiß gestrichenen Decken. Besonders schön sind die beiden möblierten Terrassen, eine mit Gartenblick, die andere mit Blick auf den Pool und darüber hinaus aufs Meer. Lediglich das Bad war uns etwas zu klein. Unsere Zimmer wurden gründlich gereinigt und kurz vor Abreise wurde mir mein Schmuck „nachgetragen“, den ich im Zimmer vergessen hatte. Das Hotel mit Pool, Poolbar, dem Restaurant Avli, Rezeption aber auch dem Spabereich ist sauber und während unseres Aufenthaltes gut gebucht. ( incl.Hochzeitsgesellschaft). Das gesamte Personal ist freundlich und aufmerksam und man bekommt fast den Eindruck als handle es sich um einen Familienbetrieb… und das zu Ende der Saison, denn das Hotel schloss wenige Tage nach unserer Abreise. Das Hotel, ca. 3 Km von Parikia entfernt, liegt direkt am Meer, leider ohne direktem Strandzugang. Den gibt es u.a. gleich in der Nähe, befindet sich der Parasporos Strand und nachdem ein Mietwagen von Vorteil ist kann man damit auch viele weiter schöne Strände der Insel und anderes erkunden. Der Salzwasserpool inmitten der Anlage war sauber und freie Liegen waren zu jeder Zeit vorhanden. Wir hatten das Frühstück mitgebucht und waren von der Auswahl und der Qualität begeistert. Man konnte drinnen oder draußen auf den Terrassen frühstücken, mit Poolblick oder Blick auf`s Meer. Es gab viel frisches Obst, Yoghurt, viele Kleinigkeiten ( Trockenfrüchte, Müsli….), eine gute Auswahl an Brot, jede Menge Kuchen und Süsses ,Tomaten, Gurken, Oliven und Käse…. Alles was unser Herz begehrt(e).Eine herzhafte Alternative war ebenso vorhanden. Ein absolut entspannter Kurzurlaub in einem gemütlichen 4 Sterne Hotel, in dem wir uns vom ersten Moment bis zur Abreise wohlfühlten war leider zu schnell vorbei. Aber: Wir sind bereits am Planen des nächsten Aufenthaltes im nächsten Jahr.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erich (56-60)

Juni 2014

Nie wieder in diese schmutzige 4-Sterne-Ruine

1.6/6

Abgewohntes "4-Sterne"-Hotel mit unfreundlichem und inkompetenten Personal. Zimmer abgewohnt und schmutzig. Trotz Reklamation keine Reaktion. Haare der Vorbewohner soweit das Auge reicht. Badezimmergröße der Juniorsuite samt WC, Bidet und Waschtisch 2,56 m². Spiegel teilw. blind., Klobrille kaputte, Nachttischlampe ohne Stromanschluss, Kleiderschrank ohne Knöpfe, Fliesenfugen großteils ohne Fugenmasse und schmutzig. Inkompetenz des Personals (teilw. Eigentümer) beginnt und endet an der Rezeption. Nie wieder dieses Haus


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen