69%
4.1 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
2.9
Service
4.7
Umgebung
4.6
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Prib (46-50)

Juni 2022

Nicht zu empfellen,komme nie wieder

3.0/6

sehr altes hotel,zimmer sind von zeiten runter gekommen,saniter kaput,wir haben 3 zimmer gewechselt und eder hat was,toiletten sind kaput,matrazen durchgelegen mit blutflecken,nich weiter zu empfellen.meine vermutung das die stärne wurden weg genommen.


Umgebung

3.0

strand hat öl fleken


Zimmer

1.0

Service

5.0

personal das ist das einzige was gut wahr,besonderes Salchuk war gut extra noch mall danke am personal.


Gastronomie

4.0

wahr lecker aber der auswall wahr klein und hat sich immer wiederholt


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ines (51-55)

Mai 2022

Nach einigen Veränderungen empfehlenswert

4.0/6

Das Hotel liegt toll mit den Bergen im Hintergrund. Das Gelände ist weitläufig und der Weg zum direkten Strand führt durch die schöne Gartenanlage. Die Zimmer sind sehr abgewohnt und müssten unbedingt renoviert werden. An den Bars müssen neue Sitzmöbel hin, da diese sehr unbequem sind. Ein Tip an die Animation Abends eine halbe Stunde ist kein Programm.


Umgebung

5.0

vom Flughafen zum Hotel sind wir 1 Stunde gefahren


Zimmer

3.0

Renovierung nötig


Service

5.0

die kleine immer lachende Kellnerin war super, allerdings spricht das Personal kein Deutsch und sehr wenig Englisch Um halb 12 wurde an der Bar das Licht ausgemacht. Wir hatten ultra All inklusive gebucht und bezahlt, also Getränke bis 2 Uhr frei. Das gab es nicht ab 12 Uhr mussten wir zahlen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr eintönig, aber satt wurde mann


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Oktober 2021

Insgesamt eine sehr schöne Woche

5.0/6

Super Preis-Leistungsverhältnis in toller Lage. Hotelanlage sehr schön und grün, Zimmer etwas renovierungsbedürftig.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Oktober 2021

Entspannter Badeurlaub

6.0/6

Übersichtliche Anlage mit über 300 Zimmern direkt am Meer. Im Hintergrund Berge, direkter Strand am Mittelmeer, gepflegte Anlage. Wir waren im Herbst 2021 da. Überwiegend russische Gäste, aber alles ruhig und angenehm. Dank Ufuk oder Udo im Service sowie Deniz von den Lifeguards für uns einer der entspanntesten Urlaube überhaupt. Wir waren bisher 8 mal in der Türkei an verschiedenen Stellen, aber so entspannt war es noch nie. Ausstattung normal, sehr familiär und angenehm vom Management geführt und in einer Traum Lage. Dazu bei uns Einzel Transfer, sehr viel Engagement in der Versorgung, individuelle Wünsche werden umgesetzt und nichts Negativ umzu. Einkaufsmöglichkeiten fußläufig gegenüber usw. Dazu bei 3er Belegung kleines Familien Zimmer mit zusätzlichen Stockbett, ein Top Außenpool und insgesamt unaufdringlich. Wir hatten Traumwetter Ende Oktober mit bis zu 30Grad. Wir haben gerade zu Weihnachten schon neuere und hochgestyltere Anlagen erlebt. Aber ein Badeurlaub in der Corona Zeit kann einfach nicht besser sein. Viele ausschließlich nette Kontakte und viel Sonne für den deutschen Winter.


Umgebung

6.0

Fahrt im Einzel Transfer mit Kleinbus ca. 45 Minuten. Ausflugsziele wie rund um Kemer bekannt. Alles andere Landeskategorie 4,5*


Zimmer

5.0

Einfach gestalte Zimmer mit normaler Ausstattung. Kühlschrank wird regelmäßig mit Wasser nachgefüllt. Sehr guter, täglicher Raum Service. Sehr gute Matratzen auch im Hochbett. Bei uns mit 3er Belegung Familien Zimmer. Super! Zwei Fernseher im Familienzimmer, Safe nur gegen zusätzliche Gebühr.


Service

6.0

In jedem Bereich guter Service. Nette, zugewandte Mitarbeiter. Sehr familiar geführt und für Kinder geeignet. Der Rest im positiven Sinne unauffällig.


Gastronomie

6.0

Typische Versorgung. Sehr gute Snack Bar am Pool von 12.00-16.00Uhr. Zusätzlich einige kleine Buden mit Fladenbrot usw. Atmosphäre im Speisesaal sachlich und sauber, Auswahl an Speisen üblich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für unseren Aufenthalt vor Allem Wasser in allen Varianten. Pool, Meer, Wassersport usw. Natürlich Animation mit diversen Angeboten, auch Yoga usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

P & B (19-25)

Juli 2019

Urlaub Perre La Mer Juli 2019

4.0/6

Super Strand, ausreichende Pools, abwechselnde Animation, sehr schönes Meer, viele Gäste aus Russland, insgesamt gutes Hotel


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ebru (26-30)

Juni 2019

Super Ausstattung und Bester Chefkellner Samet

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön ausgestattet. Erst kommt das Hotel, dann das Pool und wenn man die Treppen runter geht kommt das Meer. Das Essen ging so eher eine Massenfertigung. Dieses Problem war der einzige Störgrund. Der Service war perfekt. Chefkellner Samet war immer vor Ort und jederzeit stand er zur Verfügung. Wenn man Probleme hat kann man zu Samet gehen, er hat immer eine Lösung parat. Ist von morgens bis abends für Sie da.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Samet ist für Wünsche, Fragen etc immer für Sie da, geht auf ihn zu. Er klärt alles für euch.


Gastronomie

2.0

Essen ist jetzt nicht das beste, aber probiert es aus. Manchmal findet man etwas.


Sport & Unterhaltung

4.0

Super Animation! Wenn Sie gerne Dart spielen, ist Messi für Sie da. Und die Mädels sind auch nett. Çenker ist sehr lustig geht zu seinen Shows, habt bestimmt viel zu lachen!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

TatJana (46-50)

Mai 2019

Kein 5 Sterne Hotel. Aber für das Geld reichend

3.0/6

kein 5 Sternen Hotel. Essen war gut. Fittnes- ein paar Geräte - Schrot. Sauna und Hamam sehr gut. Personal ist respektvoll. Zimmer konnte sauberer werden. Lage ist sehr gut. Meer und Strand wunderbar.


Umgebung

6.0

Wunderbare Lage


Zimmer

3.0

Möbel ist alt. Bett in Ordnung. Putzfrauen sind lieb, aber gar nicht fleisig


Service

3.0

Alle sind nett und respektvoll. Putzfrauen könnte fleisiger werden


Gastronomie

6.0

Essen ist sehr lecker. Viel auswahl, aber wiederhollt sich oft. Wenn ist jemand Fleischesser, der soll zur Anfang der Mahlzeit zu kommen, sonnst der Fleisch bleibt nicht über.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation ist sehr gut. Fittness schrot. Hamam und Sauna super. Pilling und Massage supper


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erfurt (46-50)

September 2018

Nie wieder!

1.0/6

Nur zwei Worte: Nie wieder!!! Ich schreibe diese Bewertung nur, weil ich die guten und sehr guten absolut nicht glauben kann!!! Wem kann dieses Essern schmecken? Wer findet, das diese Zimmer sauber sind? Die Menschen waren nicht in diesem Hotel!


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bünyamin (26-30)

September 2017

Unfreundlich

1.0/6

Unfreundlich grausam Wenn sie einen Problem haben kümmert sich keiner Essen war eine Woche lang fast das gleiche Und die Getränke haben garnicht geschmeckt Ich empfehle das Hotel nicht weiter


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Oktay (41-45)

August 2017

Katastrophe

2.0/6

Das 5 sterne hotel was bor 20 jahren war ist für mich ein 2 strrne jotel gewesen die zimmer waren nicht modern klima wurde einfach nicht repariert obwohl ich das jeden tag gessgt habe die betten für die 3 person waren zum aufklappen die bei fömäne für 40 euro gibts also alles Alt


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

HÜSEYIN (41-45)

September 2015

Perfekt

6.0/6

WIR WAREN 6 personnen es war alles sehrgut wirkommen wider personal ist sehr freudlich meine kinder und wir haben sehr spass gehapt


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sati (19-25)

August 2015

Nie wieder!

2.0/6

Das Hotel ist dreckig Personal ist sooo unfreundlich Keiner hat lust zu arbeiten und jammern die Ohren der Gäste voll Stimmung gleich NULL Das Essen ist ok gewesen Die Zimmer sind noch von 1950 Alt abgenutzt und dreckig und mit dreckig meine ich wirklich dreckig also spinnennetzte staub und das bad ist sowas von eklig ! Ab 0 uhr kann man weder was essen noch was trinken denn es gibt personalmangel laut aussage der arbeiter! Das war der schlimmste urlaub meines lebens !


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

mustafa (26-30)

August 2015

Auf gar keinen fall wieder empfehle ich keinem

1.0/6

Das Hotel empfehle ich keinem weiter .war da nur ein Tag da was ich aber gesehen und gehört habe reichen aus personal mangel in dem hotel wird nichts gemacht Die fließen am pool sind abgenutzt man kann sich schnell verletzen Vor allem Süleyman an der Bar ist der abturn unfreundlich und dazu noch fresch Nur der animateur rambo ist korrekt


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Beschwerden werden aufgenommen aber nie befolgt Nach 3 maligem anruf bei der recepzion wurde die minibar aufgefüllt


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Betül (31-35)

Juli 2015

Viele Gäste aus den skandinavischen Ländern

4.0/6

Die Lage des Hotels ist hervorragend direkt am Starnd mit Blick auf das tolle Taunusgebirge für den Preis ist es sehr schön


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Das Personal war recht freundlich aber unterbesetzt das Essen hat uns auch super geschmeckt doch musste man sich auch beim Anbendessen die Getränke selbst holen eher gesagt an der Bar anstellen.


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Die Zimmer sind sehr klein und renovierungsbedürftig


Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Oktober 2014

Ein 5Sterne-Hotel mit 2,5 Sterne-Niveau

3.0/6

Bei der Auswahl des Hotels wird man mit 5 Sternen gelockt und maßlos betrogen!! Die sicher einstmals schöne Anlage entspricht insgesamt nicht mehr der Kategorie von 5 Sternen. Wir fühlen uns betrogen, denn so viel Schmutz und Baufälligkeit, Schimmel, Rost und abgefraktes Mobiliar auf einer Stelle von der Lobby bis zur Strandliege über die Serviereinrichtungen in den Außenbereichen von Snackbar und Speiserestaurant, .... unglaublich. Wir haben immer geglaubt, so etwas gibt es nur im Fernsehen. Leute, lasst die Hände weg von Kemer!!!!!!!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Elvira (51-55)

Oktober 2014

Immer wiede

5.3/6

Der Urlaub war sehr schön, werde auch nochmal hin fliegen. Viele Russen und Personal kann nur russisch oder englisch , Deutsch können nur zwei an der Rezeption und wenn die nicht mehr sind muss man bis nächsten Tag warten , wenn man Probleme hat.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Oktober 2014

1 Woche jederzeit wieder

4.7/6

Wir haben 1 Woche Badeurlaub im Majesty Club La Mer gemacht und haben uns gut erholt das Preis- Leistungsverhältnis hat völlig gepasst und wir würden auch wieder in dieses Hotel gehen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

Oktober 2014

Sehr gerne werden wir dieses Hotel wieder buchen .

5.7/6

Schönes großes Hotel in traumhafter Lage außerhalb von Göynük gelegen. Vom Balkon konnte man rechtsseitig auf das Taurusgebirge sehen und linksseitig auf den alten Baumbestand der Anlage und das Meer sehen. Das Zimmer war sauber und ausreichend groß. Meine Mutter hatte das Nebenzimmer gebucht und war auf ihren Rollstuhl angewiesen. Sie hatte keine Probleme mit der Größe des Zimmers. Wir hatten Ultra All Inclusive gebucht. Der Altersdurchschnitt war gemischt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Der Flughafen ist mit dem Bus ca. 45 Min. entfernt. Shopping ist in Göynük gut möglich. Göynük ist fußläufig zu erreichen. Ausflüge kann man zum Teleferik und im nahegelegenen Wald unternehmen. Auf der Straße vor dem Hotel kann man den Bus nehmen und nach Kemer oder Göynük nehmen. Der Bus verkehrt in turnusmäßigen Abständen, so etwa alle 15 Min. Man muss sich durch Handzeichen bemerkbar machen.Fahrradfahren ist auch möglich.


Zimmer

5.0

Größe und Zustand des Zimmers ok. Balkon sehr schön. TV-Kanäle in deutscher Sprache wenig. Das Befüllen der Minibar war gut. Kein Internet. Auch kein Internetcafe im Hotel. Der Friseur war mit dem Rollstuhl nicht zu erreichen. Sauberkeit des Zimmers war gut.


Service

6.0

Wir wurden bei unserer Ankunft im Hotel, nachts um 04.00 h, sehr freundlich empfangen und fühlten uns vom ersten Augenblick an wohl in diesem Hotel. Die Zimmer standen sofort zur Verfügung und entsprechen voll unseren Erwartungen. Der Manager und der Mann an der Rezeption sprachen einwandfrei deutsch. Ansonsten spricht man Engli. und Russisch. Ein Arzt befindet sich im Hotel. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

6.0

Das Essen hat uns geschmeckt. Der Chefkoch ist wirklich gut. Es wurde auf der Terrasse neben dem Speisesaal gegrillt und das Leben/Essen spielte sich überwiegend im Freien ab. Im Speisesaal stehen Kühlschränke mit Getränken, die mit einem Kronkorken versehen waren. Die Flaschenöffner waren angekettet. Weinkühlschränke gab es auch. Dort waren die Flaschen geöffnet. Am Kühlschrank im Zimmer gab es keinen Flaschenöffner. Eine Kleiderordnung gab es nicht. Man konnte die Kleidung tragen in der man s


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote sind vorhanden. Der Pool ist groß und von dort konnte man sowohl auf das Meer als auch auf den hohen Berg, der unmittelbar hinter dem Hotel angegliedert ist, sehen. Eine atemberaubende Kulisse. Der Zugang zum Meer ist terassenförmig und in verschiedenen Ebenen angelegt. Mit dem Rollstuhl kam man aber nur bis zur ersten Ebene. Der Strand ist schmal, kein Sand - Kieselsteine. Ein Steg führt zu einer weiteren Möglichkeit sich zu sonne. Mit dem Rollstuhl war dieser aber nicht zu er


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2014

Schöner badeurlaub

4.4/6

hotelanlage war ok sehr viele russen,aber die störten uns nicht.unser zimmer wurde jeden tag gereinigt und mit neuen handtüchern versehen.alles in allem ein sehr schöner badeurlaub


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (70 >)

Juni 2014

Das war es wohl!!!!

4.2/6

Wir waren das 12 mal in diesem Hotel. Es war früher nur LaMer und wurde jetzt vermietet. Leider hat sich nichts getan. Wir hatten gedacht, dass nun einiges verbessert wird. Sauberkeit, Mobilar, usw. Nichts!!! Im Gegenteil, man hat alles alte Personal, das eingespielt war entlassen. Wir hatten alle gekannt und hatten uns wie zuhause gefühlt. (siehe meine alten Bewertungen!) Das neue Personal, außer der Rezeption die noch alt besetzt ist und absolut top funktioniert, besteht zu fast 90 % aus lauter jungen Leuten, die überhaupt keine Ahnung vom Hotelwesen haben. Auch an den Bars hat nichts mehr funktioniert. Coktails wurden wohl mit einer Karte angeboten, aber leider war fast keiner imstande etwas zu mischen. Auch haben sie noch nicht mal die eigene Karte verstanden. Die Zimmer wurden nicht richtig sauber gemacht und die Betten lieblos hingeworfen. Hätten wir auch selber machen können. Die Tische wurden nach dem Frühstück, aber auch nach dem Mittag oder Abendessen mit viel, viel Verzögerung abgeräumt. Auch wenn man einen Hilfskellner ansprach, ignorierte er einfach die Bitte und lief weg. Das Essen Mittags am Pool war jeden Tag das gleiche, geschmacklos und meistens kalt. Wir sind bitter enttäuscht, da wir immer glücklich in diesem Hotel waren und alle auch kannten. Das Einzige gute war noch die Animation, die vom letzten Jahr größten Teils übernommen wurde. Außer der Musik am Pool --Diskomusik -- in voller Lautstärke ---, den ganzen Tag ---! Der Kopf dröhnte abends noch vom Bass. Wir werden, so leid es uns tut, dieses Hotel nicht mehr buchen und können es auf keinen Fall weiter empfehlen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (36-40)

Oktober 2013

Nie wieder La Mer

2.5/6

Nachdem wir im La Mer ankamen war unsere Freude auf unseren Urlaub sehr getrübt. Beim Rundgang konnten wir schnell merken, dass in diesem Hotel nur andere Nationalitäten vertreten waren und die Angestellten so gut wie kein Deutsch sprachen. Wir hatten Ultra-All -Inklusiv gebucht und Zimmer mit Meerblick. Die Sitzecken im Rezeptionsbereich sind sehr dreckig und mit Flecken versehen. Sitzen möchte man dort nicht. Für den Safe im Zimmer muss man bezahlen. 15,00 € für eine Woche. Lustig ist, dass dieser Safe nicht gesichert ist, wenn man möchte kann man diesen aus dem Hotel tragen. Die Toiletten sind im ganzen Hotel sehr dreckig. Da müsste es mehr Personal geben.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand mit schönem Blick auf das Taurus Gebirge. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt vor der Tür oder man spaziert Freitags zum Basar. Der Bus hält auch direkt vor der Tür, man kann von dort entweder nach Kemer oder auch nach Antalya fahren.


Zimmer

2.0

Die Zimmerreinigung war sehr schlecht. Der Badewannenbereich war voll mit Schimmel, selbst die Ablage für Seife war so dermaßen dreckig, dass man sich ekelte irgend etwas anzufassen. Bei unserer Ankunft lagen Kekse am Bettrand und Staubflusen mit Haaren auf dem Boden. Das lag bei Abreise noch immer. Die Handtücher in unserem Zimmer waren eigentlich nur Fetzen und hatten Löcher. Die Mini-Bar wurde dann ab dem 4. Tag nicht mehr aufgefüllt.


Service

2.0

Bis auf sehr wenige Angestellte kann kaum jemand deutsch. Man wird immer in russischer Sprache angesprochen. Höflich waren eigentlich nur die Damen abends in der Lobby-Bar.


Gastronomie

1.0

Das Restaurant ist eigentlich auch nur mit sehr schlecht zu bewerten. Morgens sind die Tische nicht eingedeckt. Wir haben unser Besteck selbst zusammen gesucht und Kaffee gab es aus Pappbecher. Wenn man abends in das Restaurant ging kam man sich vor wie bei einer Raubtierfütterung. Ab Punkt 19.00 Uhr waren alle Tische besetzt, man kam nicht an das Essen weil die Massen alles blockierten. Wenn man dann einen Platz ergatterte musste man - wie schon erwähnt - sich das Besteck zusammen suchen. Puddi


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist schön groß, aber auf Grund der Massen liegt man dort sehr eng aneinander. Liegen werden wie überall noch bevor die Sonne aufgeht reserviert. Am Strand gibt es auch genügend Liegen. Ein Bade Steg soll den Zugang zum Wasser erleichtern - man konnte nicht rauf weil alles abgebaut war. Der Sanitärbereich am Pool und Strand ist so der maßen dreckig das wir immer in unser Zimmer gegangen sind. Nasse Toilettenbrillen. Papier auf der Erde - wofür gibt es Papierkörbe?


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alpay (31-35)

Oktober 2013

5 Sterne, die weit hinter den Sternen schweben...

2.5/6

Die Zimmer sind geräumig, eigentlich in einer durchschnittlicher Größe eines normalen Doppelzimmers. Sauberkeit? Leider ein Fremdwort, sehr viel Staub, sehr viel Schmutz und Dreck, in anderen Worten, ein in die Jahre gekommenes Hotel, was leider seit einiger Zeit nicht instand gehalten wurde, in jeglicher Hinsicht. W-Lan ist in der Lobby kostenlos, wenn man die Geduld zu warten, dass eine einfache Seite wie Google in ca. 15 bis 20 ´Minuten fertig geladen hat. Ultra all inclusive nannte sich die gebuchte Leistung, einfach gesagt, der Name verspricht mehr, als man es gewohnt ist. Der Ort Göynük ist bekannt für russische Gäste, so auch im Hotel, etwa 70%, aber, es war ruhig, angenehme Gäste, nicht das klassische Klischee, der Rest war aus Deutschland, Frankreich, Norwegen und natürlich auch einige Türken allen Alters vertreten.


Umgebung

5.0

Die Lage ist kaum zu toppen. Direkte Strandlage, der Flughafen ist ca. 55 km vom Hotel entfernt. Auf der gegenübeliegenden Straßenseite des Hotels beginnt die Shopping - Meile, nach dieser läuft man knapp einen halben km zu nächsten Einkaufsmeile, aber diese unterscheidet sich so gut wie gar nicht von der ersten. Kemer ist gut 4 km vom Hotel entfernt, dementsprechend ist dort besseres shoppen garantiert, Feiermöglichkeiten usw. Essen kann man in der Türkei überall. Wer auswärts essen möchte,


Zimmer

1.0

Doppelzimmer in durchschnittlicher Größe. TV, Klimaanlage, Minibar, eigentlich mit allem ausgestattet, was zu einem normalen Badeurlaubsaufenthalt dazu gehört. Jedoch wird die Minibar, wenn man Glück hat, mit wenigstem aufgefüllt bei Ankunft, danach nur nach mehrmaligem Meckern, der Fön gibt Funken ab, beim einschalten, der Safe ist nicht befestigt, die Toiletten sind, um es milde auszudrücken, schmutzig, Badewannen lecken. Neuere Möbel, jedoch nicht sauber gehalten, daher werden diese auch ni


Service

1.0

Zu aller erst möchte ich erwähnen, der wenigste Teil des Personals gibt dem Gast das Gefühl, wirklich Urlaub zu machen, diesen kleinen Teil kann man gerade mal an einer Hand abzählen, sprich, mehr als 90% des Personals weiss gar nicht, was er überhaupt zu tun hat. Null Organisation, selbst die Leitungspositionen sind nicht in der Lage oder gar fähig, dem Gast das Gefühl zu geben, sich in einem Servicekonzern aufzuhalten. Zimmerreinigung? Wer ein Zimmer voller Staub und einigen wenigen Flecken


Gastronomie

2.0

Es gibt ein Restaurant, groß, übersichtlich, jedoch keine gedeckten Tische, keine kleinen Löffel, keine Teelöffel, stattdessen Holzstäbchen und Plastikbecher. Das essen schmeckt zwar, jedoch verliert die Gastronomie beinahe alle Punkte, aufgrund der fehlenden Organisation und die Hilflosigkeit des Personals durch Überforderung. Sauberkeit? Auch hier leider ein Fremdwort, schmutzige Tische, teils Flecken, die gar nicht mehr zu entfernen sind, wackelige Stühle und Tische. War das essen alle, wu


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation ist super, freundlich, sehr gut drauf, Kinder sowie Erwachsene wurden in einem sehr guten Stil unterhalten. Die Disco war etwas zu laut, aber gut besucht, also, man hatte seinen Spaß. Sportangebote konnten teilweise nicht genutzt werden, da zum Beispiel die Minigolfanlage unter Wasser stand, da der Garten bewässert wird täglich, und das Wasser sich in den Bahnen und den Golflöchern ansammelt. Der Pool ist gut, groß, eigentlich sauber. Viele Liegestühle, jedoch alte, verbrauchte


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wilhelm (70 >)

Oktober 2013

Traumurlaub türkische Riviera

5.5/6

Parkanlage um das Hotel sehr schön und hervoragend gepflegt. Anzahl deutscher Gäste prozental sehr gering. Landschaft/ Umgebung traumhaft.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ayla (51-55)

Oktober 2013

Nicht mal 1 Stern verdienentes Hotel

1.8/6

Größe des Hotels und Anzahl der Zimmer sind in Ordnung. Unter Sauberkeit versteht man etwas anderes. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Gäste überwiegend aus Russland, restliche verteilt aus Europa. Alle Altersklassen vertreten.


Umgebung

5.0

Hotel liegt direkt am Strand ( hoteleigener Strandabschnitt ). Verbindungen nach Antalya und zum Flughafen jeweils ca. 1 Stunde, Kemer und andere Ausflugsmöglichkeiten ab ca. 10 min. Entfernung. Shoppingcentren direkt gegenüber vom Hotel. Der einzige Grund dem Hotel 5* zu vergeben ist seine Lage direkt am Taurusgebirge, auf der anderen Seite ( inmitten durch ein kleines Wäldchen durch die Gartenanlage ) das Meer.


Zimmer

1.0

Die Größe der Zimmer ist in Ordnung und der Zustand sehr schlecht. Minibar ist zwar vorhanden wird aber trotz täglicher Beschwerden nicht aufgefüllt. Badezimmer ist an Hygiene absolut nicht zu denken.


Service

1.0

Bis auf wenigste Ausnahmen ist Freundlichkeit ein Fremdwort. Organisationstalent ebenfalls unbekannt, sowie Kooperationsbereitschaft der Führungspositionen traurigerweise gar nicht daran zu denken, daher ein teils überfordertes und teils demotiviertes Personal. Hauptsächlich wird hier russisch gesprochen, selbstverständlich türkisch, wenig bis gebrochen englisch und deutsch. Saubere u. ordentliche Zimmer wurden ausreichend bis mangelhaft, sowie verkommene Zimmer mangelhaft bis ungenügend gere


Gastronomie

1.0

Großes übersichtliches Hauptrestaurant mit Sitzmöglichkeiten draußen, eine Bar und gemütliche Lobby. Ebenfalls kleines Poolrestaurant und Poolbar. Überwiegend landestypisch leckere Speisen und Getränke. Ungedeckte schmutzige Tische, verdrecktes Geschirr und Besteck ( teilweise erst gar nicht vorhanden ), teils Plastik- und Pappbecher, sowie Holzstäbchen anstelle von Umrührlöffeln gehören in diesem Hotel zum Standard, somit zählt die Hygiene hier zu den Fremdwörtern, die normalerweise großgesc


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Animation hat für Groß und Klein sehr gute Arbeit geleistet, waren immer gut gelaunt und sehr freundlich, somit gehen die meisten Punkte an die Animateure. Mehr als 2-3 Sonnenschirme hat man am Strand nicht gesehen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jana (46-50)

Oktober 2013

Bitte nicht das Hotel, Türkei kann so schön sein

2.9/6

War für uns das schlechteste Hotel,was wir bisher in der Türkei hatten.Das Personal konnte kein Wort Deutsch und nur gebrochen Englisch,aber dafür perfekt Russisch,da 80% Russische Touristen da waren,Deutsche sind leider auf sich allein gestellt,darum haben wir uns fast täglich außerhalb des hotels aufgehalten,da die Umgebung wenigsten absolut gut war.Viele Einkaufsmöglichkeiten und eine wunderbare Umgebung.Dazu kommt noch,das die Zimmer schmutzig waren,obwohl angeblich jeden Tag Reinigungskräfte im Gelände gesehen wurden.Die Preise,wie z.B. Massage kosten 1Stunde ab 70euro aufwärs-110Euro,nur mal für Raucher eine Schachtel Zigaretten 6 Euro.Frage mich nur,wer die Preise macht? Hotel im allgemeinem im sehr schlechtem Zustand:Balkongeländer defekt(bitte ohne Kinder buchen),Rezeption-Dach fällt gleich runter,Dusche-Sprühkopf bitte festhalten u.s.w. Hatten es satt,dazu kommt noch,jeden Tag komplett kaltes Essen(wurdeauf dem Grill-1 Stunde vorher zubereitet-keine Wärmeplatte),Besteck bringt euch bitte von zu Hause mit oder packt es jeden Tag von dort ein,nicht wieder aus den Händen geben.Aber wer unbedingt in dieses Hotel möchte,den gebe ich einen Tipp-lernt russisch und laßt jeden Tag ein paar Scheine beim Personal,vieleicht geht es euch dann besser als uns.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (70 >)

Oktober 2013

Ich fühle mich wohl

5.4/6

War zum 5. mal im La mer und das muß ja einen Grund haben . Ich fühle mich hier gut aufgehoben und bei Problemen wird sich sofort bemüht das aus der Welt zu schaffen . Man muß natürlich die richtigen Leute ansprechen und nicht den kleinen Kellner oder die Putzfrau , denn die verstehen wirklich kein deutsch . Mein Kritikpunkt ist , das 5 Wochen vor Saisonende schon Endzeit Stimmung beim Personal aufkommt und die Motivation nicht mehr so ist wie im Mai oder schon viele (qualifizierte )Kräfte entlassen wurden . Fürs nächste Jahr bitte mehr Aufmerksamkeit für den Strand. ( Unrat und Liegen) Ansonsten sind die deutschen hier sehr gern gesehene Gäste .


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Johann-Friedemann (61-65)

Oktober 2013

Super Hotel für klein Presi

5.6/6

Es war ein schöner Urlaub. Die Zimmer sind alt aber sehr sauber. Die Kellner waren auch sehr gut .wenn mann was gegeben hat.. Der Preis war auch sehr gut. Es waren auch viele Deutsche da. Ich fahre 2014 wieder in das Hotel..


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Silke (36-40)

Oktober 2013

Eigentlich wir haben weniger erwartet

5.5/6

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit einem perfekten Ausblick auf das Meer und die Hotelanlage mit Pool, Palmen und viel Grünfläche. Die Hotelanlage ist in einem sehr sauberen Zustand, natürlich fangen die Leute von der Reinigung erst morgens an zu putzen und benötigen auch mal ihren Schlaf nach Feierabend. Dadurch kann es selbstverständlich dazu kommen das Gäste ihren Abfall an die Personaltreppe stellen, was hier bei einer Bewertung als Gästetreppe in nicht sauberen Zustand präsentiert wurde. Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Auch wurde mal eine Flasche Rotwein mit Obstteller in das Zimmer gestellt. Die Minibar wurde täglich mit Saft und Wasser nachgefüllt. Wem das nicht reichte konnte sich aus dem Restaurant natürlich auch Wasser zusätzlich mit auf das Zimmer nehmen. Ebenso sagt keiner was wenn man mal eine Flasche Wein mit auf das Zimmer nimmt. Getränke und Snacks werden fast rund um die Uhr auf der Hotelanlage angeboten. Das Angebot an Essen war sehr vielseitig und natürlich türkisch geprägt. Für jeden Geschmack ist auf jeden Fall was dabei. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt, nur hätte es ab und zu etwas heißer sein können. Das Personal war stets sehr hilfsbereit. Sie sprachen türkisch, russisch, deutsch sowie englisch. Es gab viele russische Gäste die immer freundlich waren und über ein sehr gutes benehmen verfügten. Auch Sie sprechen zu einem großen Teil deutsch. Natürlich sind auch deutsche Gäste im Hotel die man an sogenannten Länder Abenden für die einzelnen Staatsangehörigkeiten beim Essen kennenlernen kann. Hierbei wird auf der Terrasse bzw. am Pool traditionelles Essen z.B. aus der Türkei angeboten. Trotz eines komplett ausgebuchten Hotel haben wir immer eine Liege finden können. Sollten doch mal alle belegt sein, so befinden sich Ersatz Liegen am Strand die man sich jederzeit holen kann. Platz um diese dann zusammen zu stellen ist genug da. Es gibt einen schönen Pier und genug Angebote für Wassersport und Ausflüge. Ebenso bekommt man immer frische Handtücher für den Strand bzw. den Pool gestellt. Vor Ort gibt es einen eigenen preiswerten Hotel Fotografen der wirklich super Bilder mit verschiedenen gewünschten Hintergründen macht. Wer nur ein Foto möchte bekommt dieses sogar kostenlos. Im Umkreis von ca. 30km befindet sich ein riesen Unterwasser Tunnel Aquarium, eine Aqua Park, eine Delphin Show, eine Seilbahn die auf 2400m Höhe fährt, einen Canyon mit Kletterangeboten und vieles mehr. Ebenso gibt es genügend Möglichkeiten zum shoppen. Wir möchten auf diesem Wege auch noch mal ein großes Dankeschön an das Hotelpersonal senden. Wir haben uns fest vorgenommen irgendwann noch einmal in dem Hotel für einen Urlaub vorbeizuschauen. Gerne noch mal im gleichen oder einem ähnlichen Zimmer.


Umgebung

6.0

Hotel liegt direkt am Meer mit Bergen im hintergrund.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit einem perfekten Ausblick auf das Meer und die Hotelanlage mit Pool, Palmen und viel Grünfläche. Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Auch wurde mal eine Flasche Rotwein mit Obstteller in das Zimmer gestellt. Die Minibar wurde täglich mit Saft und Wasser nachgefüllt. Wem das nicht reichte konnte sich aus dem Restaurant natürlich auch Wasser zusätzlich mit auf das Zimmer nehmen. Ebenso sagt keiner was wenn man mal eine Flasche Wein mit auf das Zimmer nimmt.


Service

6.0

Das Personal war stets sehr hilfsbereit. Sie sprachen türkisch, russisch, deutsch sowie englisch.


Gastronomie

5.0

Das Angebot an Essen war sehr vielseitig und natürlich türkisch geprägt. Für jeden Geschmack ist auf jeden Fall was dabei. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt, nur hätte es ab und zu etwas heißer sein können.


Sport & Unterhaltung

6.0

Urlauber waren ständig von animateuren mit irgendwelche bewegungen beschäftigt. Es saß lüstig aus und wurde in 4 sprachen kommentiert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Oktober 2013

16 Tage Einzelzimmer für 700,-- Euro!!!

6.0/6

Vorweg: Ich beurteile nicht die Sterne, sondern das Preis-Leistungs-Verhältnis! 700,-- Euro für 16 Tage im Einzelzimmer!!! Das Hotel ist nicht mehr ganz neu. Es gibt Alt- und Neubau. Der Altbau ist modernisiert. Altbau mit Teppich im Zimmer; Neubau mit Parkett, Laminat. Sauberkeit ist i.o. Nur Fugen im Badezimmer könnten besser aussehen (Habe ich privat und in deutschen Hotels aber auch schon gesehen :-)). Im Hotel sollen viele Russen sein. Ja, selbst Schuld, wenn die Deutschen da nicht buchen, kommen die Russen. Die waren nicht, sondern haben sich benommen. Nur einer ist uns mal vor die Füße gefallen (da war es wohl glatt :-))


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Es muss KEINE Straße überquert werden. 50 Km zum/vom Flughafen. Transfer ca. 1 Stunde, trotzdem der/die Fahrer in jedem Ralleywettberwerb siegchanzen hätten. Ein paar Läden direkt vor dem Hotel. Klamotten, Souvenirs, Ausflüge, Apotheke. Ausflüge können dort zum Spottpreis gebucht werden. Habe eine Jeep-Safari gebucht. O.k. Sicherheit ist was anderes, aber die Autos waren noch o.k. Der eigentliche Ort ist ca. 1,5 Km entfernt. Dort befinden sich dann auf ca. 1,


Zimmer

6.0

Ich war im Neubau mit Teppich, also eher in einem der älteren Zimmer. Einrichtung dementsprechend alt, aber es hat alles funktioniert. Bett war perfekt. Zimmergröße war mehr als ausreichend. Es war sogar Platz für 2 Sessel. Vom Balkon waren Berge und das Meer zu sehen (viel mehr geht nicht). Klima und TV haben funktioniert. Bad war völlig in Ordnung.


Service

6.0

Rezeption sehr freundlich, auch wenn ich bei meine Ankunft mit meinem Koffer alleine losgeschickt wurde (o.k., es war schon Nacht und die Besetzung an der Reeption war klein). Dafür hat mich der nette Mann von der Autovermietung aufgelesen und in mein Zimmer gebracht :-). Ich hatte keine Beschwerden. Als vor der Abreise keine Nachricht vom Reiseveranstalter vorlag, wurde für mich beim Veranstalter angerufen. Ich musste mich nicht selbst kümmen.


Gastronomie

6.0

Auswahl und Vielfalt der Speisen war unglaublich. Ich war - auch in Deutschland - schon in teureren Hotels, die lange nicht so gut waren. Hier wird auch noch Efes (Bier) vom Fass ausgeschenkt (Habe die Fässer gesehen). Es gibt am Pool eine kleine Snackbar. Ich empfehele mittags aber auch das Hautrestaurant. Übrigens gab es fast jeden Tag Fisch!! Es gibt noch mind. 1 zusätzliches Restaurant am Pool (abends) mit schönes Meerblick.


Sport & Unterhaltung

6.0

Auch wenn ich nicht teilgenommen habe, aber es gab ein wirklich tolles Animationsteam. Haben mich auch nicht genervt. Abends Shows und awechslungsreiches Programm. Und natürlich Kinderdisco (sehr amüsant). Liegestühle, Sonnenschírme und Handtücher sind incl.!! Nicht mehr ganz neu, aber haben funktioniert. Sind keine Sonnenschirme, sondern gespannte Planen, jedenfalls bis zum Sturm. Pool war nicht kalt, sonder saukalt:-).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (70 >)

September 2013

Urlaub bei lieben Freunden

5.8/6

Wir waren bereits im Mai/Juni 2013 im LaMer ---siehe die Bewertung--- und haben uns wieder wunderbar erholt. Die Bewirtung ist einwandfrei. Die Animation ist absolut spitze und sollte nicht gewechselt werden. Wir waren wirklich begeistert. Die Freundlichkeit ist einmalig und die Kellner super freundlich und zuvorkommend. Die Neubesetzung des Managments hat anscheinend besonders gut gewirkt. Es gibt absolut nichts auszusetzen. Die Rezeption ist hervorragend und hilfsbereit und kann sich auch in deutsch, englisch usw. gut verständigen. Top! Das Zimmer konnte sehr schnell bezogen werden und war in einwandfreiem Zustand. Pool und Strand, sowie der wunderschöne Garten sind sehr gepflegt. Es fehlt an nichts. Alles vorhanden und wenn was benötigt wird, wird es umgehend beschafft. Ich möchte hier noch bemerken, dass sehr viele alte Bewertungen, teils aus dem Jahr 04 und älter das Hotel sehr herabgestuft haben. Ich denke, man sollte solche alte Bewertungen mal streichen, denn es geht ja immer weiter und es wird ja auch im Hotel etwas getan und Einiges verbessert. Holidaycheck sollte hier mal darüber nachdenken. Werde es auch anregen. Also, selbst ansehen und daran denken, dass Kleinigkeiten in einem großen Hotel immer vorkommen können und wenn sie schnellstens bereinigt werden ist das ja auch kein Problem. Es sind auch nur Menschen. Zu den runssischen Gästen, die immer wieder hier angesprochen werden sei gesagt. Auch das sind Menschen und sie haben sich die letzten 2 Jahre sehr stark angepasst. Wir haben einige Freunde dort gewonnen und sind sehr froh darüber. Mancher Deutsche sollte sich mal am Abend die russ.Gäste ansehen. Alle ordentlich angezogen und benehmen sich auch sehr gut. Also keinen Stab über diese Gäste brechen!!!!! Wir sehen dieses Hotel als unsere Heimat an und werden es auch immer wieder besuchen. Altersbedingt habe ich auch durch meinen damaligen Beruf sehr viele Hotels in der Welt gesehen die auch sehr viel schöner aber auch teurer waren, aber das Hotel LaMer bietet soviel an Freundlichkeit und wir fühlen uns als Familienmitglieder und werden auch so behandelt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (41-45)

September 2013

Wir kommen immer wieder gerne wieder!

5.7/6

Und wieder einmal hatten wir einen sonnigen und erholsamen Urlaub in diesem Hotel. Das Personal hat uns wie immer verwöhnt wo es nur konnte. Die Landschaft ist herrlich mit dem Gebirge im Hintergrund, der tollen und gepflegten Gartenanlage mit Pinien, Palmen und herrlichen Bougainvillea (die aber im Juni-Juli noch herrlicher blüht) in der Mitte und dem Mittelmeer soweit das Auge reicht. Das Wasser ist klar und sauber genau wie der Strand an dem man genügend Liegen und Schirme findet. Die Sanitären Einrichtungen am Pool sind mangelhaft (aber wie man hört in Arbeit). Die a-la-carte-Restaurants (türkisch, italienisch und Fisch) sind immer eine schmackhafte Abwechslung zum auch sehr leckeren und abwechslungsreichen Büffetessen. Das Hotel selbst ist zwar schon etwas älter aber immer noch gut in Schuss. Die Zimmer sind sauber und mit Allem ausgestattet, was man benötigt. Internet bietet das Hotel kostenlos über w-Lan in der Lobby an - ist aber eher langsam. Das kostenpflichtige w-Lan soll wohl schneller sein und ist auch in den Zimmern zu bekommen. Die Sauberkeit in den Toiletten ist verbesserungswürdig (was aber leider auch an der merkwürdigen Toilettenbenutzung diverser Urlauber liegt) Die Gäste bestehen überwiegend aus Russen, Ukrainern, etc. aber man fliegt ja auch nicht 3000 Kilometer um Landsmänner zu treffen ;)


Umgebung

6.0

zum Strand ist es ein Katzensprung, zum Flughafen 1 Stunde Fahrzeit. Göynük ist per Fußmarsch in 15-20 Minuten zu erreichen und bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars sowie eine sehr gute deutschsprachige Optikerin, bei der ich mir meine Brillen fertigen lasse. http://www.holidaycheck.de/reisetipp-Reiseinformationen+Beler+Optik-zid_32476.html Nach Kemer sollte man unbedingt einmal fahren - ein nettes Städtchen mit Hafen, Einkaufsstrassen, einem schönen Platz mit Uhrturm und


Zimmer

5.0

wir haben ein grosses Zimmer mit TV, Safe, Telefon, Klimaanlage, Minibar und Balkon mit Meerblick. Das Bad ist groß und sauber wenn auch schon in die Jahre gekommen.


Service

6.0

sämtliche Angestellte sind sehr freundlich und zuvorkommend. Für die Zimmerreinigung steht meiner Meinung nach zu wenig Personal zur Verfügung - es ist für die Zimmermädchen kaum zu bewältigen sämtliche Zimmer Tag für Tag in perfekten Zustand zu bringen, sie bemühen sich aber redlich. Beschwerden werden umgehend zur Kenntnis genommen und die Problem schnellstmöglich gelöst.


Gastronomie

5.0

es gibt 3 a-la-carte-Restaurants (Türkisch, Italienisch, Fisch) die man 1x pro Woche besuchen kann. Das Büffetrestaurant ist vielseitig und abwechslungsreich. Montags ist türkischer Abend. Da kommen noch mehr türkische Köstlichkeiten auf den Tisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

die Animateure bespassen die Gäste beinahe rund um die Uhr. Wer es aber nicht möchte den lassen sie auch genauso gut in Ruhe. Sie drängen sich nicht penetrant auf, sind sehr freundlich und immer zu einem Spass oder netten Gespräch bereit. Morgengymnastik, Aquagymnastik, Stepaerobic, Wasserball und Strandvolleyball werden angeboten sowie Luftgewehrschiessen und Dartspiel. Der Pool ist immer sauber und gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sternblick (51-55)

September 2013

Hotel und Garten ok., aber sonst etliche Mängel

4.5/6

Unser Urlaub war vom 25.9.-2.10. Beim Empfang wurde uns gleich gesagt, dass bedingt durch die vielen russischen Gäste nur wenige Angestellte deutsch oder englisch sprechen. Russen- und Türkenanteil etwa 95%. Das Badezimmer, zumindest in unserem Bereich, gehört dringend saniert. Zum Abendessen wurde der Wein in Plastikbechern ausgeschenkt, ebenso die Cocktails. Besteck wurde nach dem ersten Ansturm spärlich nachgelegt. Kleine Löffel und Gabel sind Mangelware. Ich empfehle Kleiderhaken mitzunehmen; wir hatten 8 Stück. Für 2 Personen etwas wenig... Die Mini-Bar wurde nur 1x und auch nur nach unserer Beschwerde nachgefüllt. Freitags ist der Markt in Göynük zu empfehlen; es gibt dort Riesenauswahl an Shorts und Strandkleidern, was man in den Geschäften in Kemer nicht bekommt. Fazit: Da ich bereits über 15x in der Türkei meinen Urlaub verbracht habe, kann ich mir hier ein entsprechendes Urteil erlauben: Hotel entspricht max. 4*. Mein nächster Türkeiurlaub ist entweder in Side oder Marmaris, da hier der Russenanteil sehr gering sein soll, wie uns einige Insider gesagt haben.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (70 >)

Juni 2013

Ein sehr gutes Hotel mit sehr guter Führung

6.0/6

Das Hotel hat um die 350 Zimmer. Der Zustand ist allgemein gut. Sauberkeit im Hotel ist in Ordnung- Pool-Anlage und Garten ist sehr, sehr sauber. Stand wird ebenfalls über den ganzen Tag gereinigt und Abfälle beseitigt. Ebenso bei den Liegen. Wir hatten all-inclusive Leistungen gebucht. Die Gästestruktur ist vorwiegend russisch. Es sind einige Franzosen und Deutsche ebenso Norweger da gewesen. Der Altersdurchschnitt ist relativ jung. Es gab viele junge Leute und auch Paare mit Kindern.


Umgebung

6.0

Die Entfernung zum Flughafen ist rund 40 km und sehr gut zu erreichen. Das Hotel liegt direkt am Strand und am Ortsrand von Göynük. Gegenüber vom Hotel gibt es eine Shopping-Meile. Die nächste Stadt Kemer ist 6 km entfernt und hat eine sehr schöne Fußgängerzone, Hafen und viele sehr schöne Geschäfte. In Kemer gibt es auch 2 bekannte und sehr große Diskotheken. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist sehr gut und auch direkt vorm Hotel. Im Hintergrund liegen direkt die hohen Ausläufer d


Zimmer

6.0

Wir bekommen auf Wunsch immer unser altes Zimmer, das wir bereits seit Jahren gebucht haben. Das Zimmer ist groß, Minbar, Telefon, Klimaanlage u. Tresor sind vorhanden. W-Lan ist in der Lobby, kann aber auch im Zimmer gemietet werden. Die Größe des Bades ist sehr gut und wird auch täglich gereinigt. Toilette ist ebenfalls immer sauber.


Service

6.0

Die Freundlichkeit des Personals ist super. Sie sind alle bemüht sich um die Gäste zu kümmern und deren Wünsche zu erledigen. Die Fremdsprachenkenntnisse sind für die Urlauber ausreichend und man kann sich gut verständigen. Beschwerden, auch wenn sie noch so gering sind, werden sofort erledigt. Kinderbetreuung gibt es, ebenso wie einen Arzt. Die Zimmerreinigung lässt zum Teil etwas zu wünschen übrig, aber nach einer Beschwerde wurde alles wieder top in Ordnung gebracht. Es lag auch nicht so an


Gastronomie

6.0

Es gibt 3 Restaurants - türkisch- italienisch- u. ein Fischrestaurant. Die Qualität der Speisen ist in den Restaurants gut bis sehr gut. Sauberkeit u. Hygiene in den Restaurants und auch im Haupt-Restaurant sind in Ordnung. Die Küche ist international, dh. es gibt aber kein Schweinefleisch, darauf kann man auch gut verzichten. Die Atmosphäre ist gut und durch die warmen Temperaturen haben wir immer im Freien gefrühstückt und unsere Essen eingenommen. Es wurde uns, da wir schon 10 Mal im Hot


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war in diesem Jahr besonders gut. Kinderclub war sehr, sehr gut und die Kinder haben sich pudelwohl gefühlt und wurden auch sehr gut betreut. Disco ist ebenfalls vorhanden. Jeden Abend war Programm in der Arena, auch Live-Musik und sehr schöne Darbietungen. Auch wurden Strandparties mit Feuerwerk geboten. Ganz besonders toll waren die Themenabende wie z.B. Gala-Abend, türk. Abende. Hier wurde dann auch immer etwas Besonderes geboten. Der Strand ist in Ordnung und auch sauber. Li


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (70 >)

Mai 2013

Preisleistungsgerechtes Hotel

5.6/6

das preis leistungsverhältnis ist gut. das gesamte personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.die Parkanlage besitzt einen schönen Baumbestand. das Hotel liegt ummitelbar am strand der stand besteht aus groben kies. das meer ist über einen steg ereichbar. In der nähe gibt es einkaufsmöglichkeiten.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bärbel (51-55)

Mai 2013

Es ist für den preis ein super hotel

5.7/6

das Hotel ist sehr schön. ein sehr schöner park. die Keller sind alle sehr freundlich. ich werde im okt 2013 noch mal in das Hotel fahren.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Tina (36-40)

Mai 2013

Tolles Hotel aber fast nur Osteuropäer

3.9/6

Über das Hotel an sich und die Lage gibt es nichts zu meckern! Es ist wirklich sauber, die Anlage ist der Hammer und das Personal ist immer bemüht alles sauber zu halten! Wir waren am Anfang skeptisch, weil die Bewertungen doch eher mäßig waren, aber am Ende war doch alles gut! Natürlich ist es schwer die Speisen immer warm zu halten und natürlich gibt es hier und da mal eine Kleinigkeit, aber Leute man darf nicht vergessen, wir reden hier von einem 4,5 Sterne Hotel (Landeskategorie) und ich finde für den Preis ist es alles in Ordnung. Eine Sache gibt es allerdings die man mögen muss und an die man sich gewöhnen muss, es gibt fast keine Deutschen. Meine Freundin und ich waren wirklich die einzigen, ansonsten war aus Osteuropa alles vertreten, aber auch das haben wir überlebt! Von einem möchte ich euch abraten, bucht nicht das Hamam Babel Palace über euren Reiseleiter, es ist eine absolute Touristen Verarschung, wir haben uns gefühlt wie auf einem Schlachthof und mit Entspannung hat das nichts zu tun! Die Anlage an sich ist super schön, aber es ist wirklich nur eine Massenveranstaltung. Bei dem Strand sollte man wissen, dass es sich hier um einen Kieselstrand handelt, muss man mögen,


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Johann-Friedemann (61-65)

Mai 2013

Schönes Hotel für kleinen Preis

5.4/6

Es ist ein altes Hotel aber die Zimmer sind klein aber sehr sauber Das Essen war sehr gut. Die Kellner sind sehr freundlich. Die Sauberkeit im Hotel wird sehr groß geschrieben. Ich werde noch mal das Hotel besuchen. Es ist unter neue Leitung.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Mai 2013

Kommen wieder

5.5/6

seid 9 Jahren machen wir Urlaub in Göynik. Die letzten 5 Jahre im La Mer. Wir sind sehr zufrieden und kommen nächstes Jahr wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Johannes Rudolf (61-65)

Mai 2013

Super Hotel zu einem günstigen Preis-/Leistungsv.

5.6/6

Sehr familienfreundliches Hotel, sehr gutes Frühstück und ausgezeichnete, vielseitige Mittags- und Abendessen. Das Service-Personal ist superfreundlich und hilfsbereit. Durch die neue Hotelführung ist das Hotel wieder in einem ausgezeichneten Zustand. Wir werden im Oktober erneut dort Urlaub machen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Paul (70 >)

Mai 2013

Ordentlich und sauber

5.3/6

Wir hatten einen angenehmen und schönen Aufenthalt im La Mer. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. Zimmer und Bad sind nicht mehr ganz neu, aber ordentlich und sauber.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (70 >)

Mai 2013

I am so happy

4.9/6

Ich bin zum 4. mal im La mer und war diesmal so angenehm überrascht , das ich eigentlich nur gutes sagen kann . Es hat ein Managerwechsel stattgefunden . Das macht sich sehr bemerkbar beim Personal . Es ist höchst motiviert dem Gast den Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten . Aber mein Beweggrund dieses Hotel zu besuchen ist nicht das Personal sondern das einzigartige Panorama das man hier hat , ich glaube das ist einmalig auf der Welt . Meer und Berge so dicht beieinander dazu die Vegetation , man denkt das man träumt . Einziger Kritikpunkt ist die Sauberkeit am Beach ! Die liegen am Beach könnten auch mal abgeputzt werden auch die auf dem Bootssteg ? Aber ich glaube die eine Putzfrau die ich gesehen habe ist nicht ausreichend dafür . Und es sollte öfter Unrat vom Strand aufgesammelt werden . Fazit , ich komme im September wieder .


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anni & Thomas (51-55)

Oktober 2012

Na mal selber testen.

3.8/6

Wir sind zum 22x in unser Lieblingsausland gereist und waren bitter enttäuscht. 5* einfach lächerlich, nicht einmal 3 , weil grüne Wurst zum Frühstück geht gar nicht.. Aber chronologisch: angekommen im Hotel um 21:20 Uhr und an der Rezeption sprach dann mit dem Kofferboy doch noch einer deutsch, aber englisch gab es auch nicht, und mein russisch wollte ich nicht( und das ist eigentlich ganz gut). Sonst geile Lage und das der Strand Kiesel ist wissen Alle vorher. Gästestruktur 80% aus den GUS-Staaten und dann noch neben 5% Deutschen einige Araber.


Umgebung

5.0

Direkt am Kieselstrand und eine geile Hotelanlage inmitten von einer parkähnlichen Anlage. Einkaufen direkt vor dem Hotel und zum Markt in Göynük ca. 30 Minuten. Ausflüge in Richtung westlich von Antalya eine geile Ausgangsposition.


Zimmer

5.0

Die Zimmerdame war eine fleißige und korrekte. Die Badewannenumrandung war lächerlich. Zimmer und Größe oki doki.


Service

5.0

Das Personal findet es komplett lässig, wenn man türkisch spricht(unser Vorteil) und wir bekamen sogar Gläser an der Poolbar, die sonst nur Stammgästen zustehen, die durch ein anders farbiges AI-Armband gekennzeichnet werden(wir werden keine Gäste, die jemals wiederkommen) als die Anderen Deppen. Beschwerden werden aus gesessen, wie fast immer in der Türkei. ;-) locker bleiben.:-)


Gastronomie

1.0

3 Bars, und die Mitarbeiter, nicht immer des türkischen mächtig. Restaurants gibt es eigentlich nur eines, aber am Abend werden die sogenannten 3 A la Card Restaurants aus dem Boden gezaubert. Wir haben italienisch probiert und es war gut, aber nichts spektakuläres. Grüne,verschimmelte und ausgetrocknete Wurst, sogar eine Dame aus Berlin, die ein grünes Armband(Stammgast) trug, war stinke sauer. Essen war auch sonst etwas russisch angehaucht. Jeden Abend Tscherkessenhühnchen. Die 3 Brotsorten w


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation war sogenannter Standard für die Türkei, und die Beste "Russin" wurde entlassen. Sonst alles o.k. Cool waren die "Doktor Fische", unbedingt probieren. WLAN in der Lobby frei , bisschen langsam, aber ok. Aber wir kennen was Besseres, was wir nicht verraten werden.:-)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Oktober 2012

Dat war ein Satz mit X...nix!

2.4/6

Also...fangen wir mal allgemein an. Das Hotel ist von außen weder einladend noch ausladend. Bei unserer Anreise war es bereits am Dämmern, trotzdem hielt das Personal es nicht für nötig das Foyer zu beleuchten. Bauliche Mängel (natürlich darf man keinen deutschen Standard erwarten) sind überall, jedoch sind einige auch gefährlich. Wie z. B. eine halb abgebrochene Treppenstufe vor dem Kinderpool. Im Hotel befindet sich ein geschätzter Anteil von 95% russische Bevölkerung. Dabei handelt es sich überwiegend um Familien oder ältere Herrschaften. Jedoch benehmen die sich beim Essen als ob jeden Moment ein neuer Krieg ausbricht. Da wird vorgedrängelt, geschubst und die Kelle aus der Hand gerissen. Unter aller Sau!!!!!


Umgebung

3.0

Was soll man sagen....Kieselstrand wussten wir ja vorher, dadurch war das Wasser wenigstens klar. Schön anzusehen, war auch die Berglandschaft im Hintergrund (später Nachmittags verschob sich die Sonne allerdings hinter die Berge und es war Schatten überall). Was jedoch ein Nachteil war, dass in Goynük und Kemer nur zwei Sprachen gesprochen werden: Russisch und Türkisch. Da wir keine der beiden Sprachen mächtig waren, konnten wir uns mit den Händlern nur durch wildes fuchteln mit der Hände ver


Zimmer

2.0

Zimmer war altbacken eingerichtet. Die Minibar wurde übrigens nicht komplett aufgefüllt, sondern jeden Tag wurden nur zwei Trinkpäckchen aufgefüllt. Das Waschbecken im Bad war verstopft und der Duschkopf total verkalkt. Daher kam auch nur tröpfchenweise was aus der Dusche. Schimmel an der Badewannenwand. Der Balkon war auch eine Frechheit. Wir hatten oberhalb des Balkongeländers ca. 40cm Blickfreiheit, dann fing eine von oben herab gelassene Betonwand an uns die Sicht zu versperren. Das Zimm


Service

2.0

Also ich habe in der Türkei schon einige Hotels erlebt und dieses war mit Abstand das schlechteste. Der Service sprach auch nur Türkisch und Russisch, Animation auf Russisch. Das Zimmer wurde in 7 Tagen auch nur 2 mal gereinigt, wobei unter Reinigung verstehen die einfach nur das Betten machen.


Gastronomie

2.0

Nächster Kritikpunkt. Jeden Tag gab es im Grunde das gleiche Essen. Leichte Variationen, aber keine großartige Abwechslung zu spüren. Die A la Card Restaurants waren jedes Mal ausgebucht und wir konnten nie dort buchen. Im nachhinein haben wir erfahren, dass man die Kellner etc. mit Geld schmieren musste, um dort einen Platz zu ergattern. In meinen Augen haben die dort auch zu wenig Personal. Das benutzte Geschirr bleibt zu lange auf den Tischen stehen. Getränke holen muss man sich immer selbs


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tina (46-50)

Oktober 2012

Besser ist nicht schwer

3.3/6

Dieses Hotel hat keine 5 Sterne!!!! Das Frühstück ist OK, Mittagssnack am Pool und Abendessen waren wenig abwechslungsreich. Das Badezimmer war klein, veraltet, die Armaturen verkalkt und nicht sauber.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gudrun (46-50)

Oktober 2012

Toller Badeurlaub mit sehr netten Gästen

5.3/6

Schöner Badeurlaub mit netten int. Gästen in schöner Umgebung. Der Hotelgarten ist wunderschön angelegt und gepflegt. Der Blick vom Pool auf das Gebirge im Hintergrund ist unbeschreiblich schön.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (51-55)

Oktober 2012

Überwiegend russische Gäste - Schade!

4.1/6

Für eine Woche annehmbar! Restaurant unorganisiert! Das Personal im Restaurant unaufmerksam! Überwiegend russische Gäste und dementsprechende Hotel und Restaurant Leitung - Schade! !


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (19-25)

Oktober 2012

Niemals 5 Sterne

2.3/6

Das Publikum war zum großteil russisch, was aber nicht weiter störte, weil es fast ausschließlich Familien waren, die sich zu benehmen wussten. Natürlich gab es auch hier Ausnahmen, aber das kann man ja nicht ändern. Die Anlage ist eine der ältesten in der Gegend, was man auch an vielen Stellen erkennen konnte. Allerdings war die Garten- bzw. Poolanlage sehr gepflegt. Auf den ersten Blick wirkt alles sauber, doch dieser Eindruck verschwindet bei genauerem Hinsehen sehr schnell. Die Tische in der Lobby bzw. der Bar waren den gesamten Urlaub voller Flecken. An den Wänden sind Flecken und der Putz fällt ab.


Umgebung

4.0

Zu der Lage kann ich nicht viel sagen, da wir das Hotel nicht verlassen haben. Allerdings befanden sich direkt an der Straße vor dem Hotel einige Einkaufsmöglichkeiten. Mit dem Bus konnte man in Richtung Kemer bzw. Antalya fahren.


Zimmer

2.0

Nach nicht einmal 10 Minuten in unserem ersten Zimmer wollten wir bereits wechseln. Das Laken war voller Flecken. Vom lächerlich winzigen Balkon blickten wir direkt auf den Außenbereich vom Haupt-Restaurant. Der Badewannenrand und in den Fugen war schwarzer Schimmel. Ein Wechsel in anderes Zimmer am selben Tag war nicht möglich, daher mussten wir wenigstens darauf bestehen, dass die Bettwäsche gewechselt wurde. Am nächsten Tag konnten wir auf einmal problemlos das Zimmer wechseln. Dieses Zimmer


Service

1.0

Im ganzen Hotel gab es kein Service. Es begann damit dass wir 21:30 Uhr ankamen und nichts mehr zu essen bekamen. Das Personal verstand zwar im großen und ganzen deutsch, aber trotzdem war dessen Inkompetenz auf Bestellungen einzugehen vernichtend. Es gab nirgends eine Karte welche Getränke angeboten wurden, noch kannten sie die Zutaten für einfachste Cocktails bzw. Longdrinks. Beim Essen musste man sich stets die Getränke selbst holen, was meiner Meinung nach in einem 5 Sterne Haus eine Unversc


Gastronomie

1.0

Jeden Tag gab es die selben Speisen, die unverständlicherweise immer kalt waren, egal ob Reis, Fleisch oder Nudeln. Wenn man nicht zu Beginn der Öffnungszeiten anwesend war, hat man nur noch die Reste bekommen, weil vieles einfach nicht nachgefüllt wurde. Es kam öfter vor, dass Beilagen wie Pommes und Kartoffelecken, die schon beim Mittag kalt waren, nochmal beim Abendessen zu finden waren, natürlich immer noch kalt. Kaffee und andere heiße Getränke konnte man an mehreren Automaten quer über das


Sport & Unterhaltung

4.0

Wie oben schon gesagt war die Poollandschaft in Ordnung. Es standen 2 Bademeister bereit, die am Meer und am Pool zu den Hauptzeiten Wache standen. Die Animation war im großen und ganzen angenehm zurückhaltend. Während der Mittagszeiten war Ruhe und man konnte entspannen. Es wurden die Standardsportaktivitäten wie Volleyball, Wasserball, Wassergymnastik und motorisierten Wassersport gegen Aufpreis angeboten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Arzu (36-40)

Oktober 2012

Ein Traumurlaub

6.0/6

Hotel La Mer wir waren im oktober in dem luxus Hotel La Mer es übertraf alle meine erwartungen und der meiner mutter für 2 wochen hatten wir herliches wetter es war immer noch warm die sauberkeit und die freundliche bedinung waren 5 sterne wert wenn nicht mehr eine wunderschöne paradies änliche botanik anlage und der strand waren der hammer unglaublich was mann alles zu bitten bekommt grosse hantücher sonnenschirme tolles essen viel auswahl und sehr gute spitzenköche auch der zimmersevice war lobenswert und die zimmer modern mit plasma bildschirm internett verbindung marmor badezimmer mit fön grosse zimmer und eine atemberaubend schöne ausicht hinten gebirge und vorne de strand an den bars internationale Getränke 24 lang und tolle vorfürungen für uns war der urlaup leider zu kurz deshalp fahren wir nächstes jahr für drei wochen wieder in das bezaubernde la mer übrigens ist das la mer art genau so schön wie das la mer mann sagte uns das wir in beiden hotels bleiben könne auser wenn mann schlaffen geht solte mann in das eigene zimmer mit der sprache gab es keine schwierichkeiten deutsch englisch könnten sie fast alle


Umgebung

6.0

zum strand 3 minuten sonnenschirme sonnenligen mit matraze und grossen hantüchern sehr sauber und herlicher ausblik zum gebirge


Zimmer

6.0

sehr sauber jeden tag frische bett twäsche natürlich auch hantücher jeden tag wierd gewischt und geputzt zimmer waren modern plasma tv internet und freundliche zimmerservice


Service

6.0

super freundlich und zuforkomend alle waren bemüht die gäste zufrieden zu stellen


Gastronomie

6.0

das essen war vielseitg und und lecker für jeden geschmack was dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

step volleball am strand disco auch für jeden was dabei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian & Laura (31-35)

Oktober 2012

Tolle Hotelanlage aber leider schlechte Zimmer

3.7/6

Die Hotelanlage ist sehr schön angelegt und der Pool mit Aussicht auf das Meer ist wirklich traumhaft. Der Strand liegt direkt am Hotel und das Wasser ist dank Kiesstrand sehr sauber und klar. Das Essen ist nicht sehr abwechslungsreich und oft schon kalt. Das Zimmer was wir hatten, war sehr klein und das Bad eine Zumutung, die Zimmer wurden nur oberflächlich gereinigt. Das Hotel ist auf keinen Fall ein 5-Sterne Hotel!!!!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (46-50)

Oktober 2012

Badeurlaub

4.5/6

schönes hotel mit wunderbaren strand.essen nicht abwechselungsreich und immer kalt.getänke nicht immer verfügbar.animation war in ordnung.zimmerreinigung wurde nicht genau genommen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Erich & Marion (41-45)

Oktober 2012

Leider große Enttäuschung!

3.5/6

Wenn man die vorherigen Bewertungen von der Reisezeit im September und früher gelesen hat, ist man mit Vorfreude in den Urlaub gestartet. Leider wurde man gleich am ersten Urlaubstag eines Besseren belehrt. Die ausgeschriebenen 5 Sterne würden wir jetzt als nicht berechtigt bezeichnen!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (61-65)

Oktober 2012

Schönes Hotel direkt am Strand

5.1/6

Wir haben uns im La Mer sehr wohl gefühlt. Unser Zimmer war sehr schön. Es wurde täglich sehr gut gereinigt. Das Essen war sehr gut. Es gab sehr viel Auswahl und geschmeckt hat es uns auch immer. Liegen und Auflagen waren reichlich vorhanden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Oktober 2012

Masochisten fühlen sich hier wohl, Horror pur!!

1.3/6

Essen kalt, Service war die ganze Woche mit fleckigen Blusen, Hemden vor Ort. Russisch und türkischkenntnisse, kein deutsch, kein englisch. An Schlaf ist nicht zu denken jeden Abend benachbarte für die Russen. Zimmer und auch die Mülleimer und natürlich die Wäsche NICHT EINMAL GEWECHSELT! Essen hab's nur in kalt, Obst gammelig, und die Tische und auch das Besteck dreckig. Die Toiletten am Pool stanken schlimmer als an jeder Raststätte, teilweise zugekotet. Diabetiker sollten hier auf keinen fall Buchen, denn ich habe dank der " Cola light( hier Cola mit einem Schuss Wasser) gleich dem örtlichem Krankenhaus in Antalya einen Besuch abstatten dürfen. Das Personal rief mir nicht mal ein Taxi, geschweige denn einen Krankenwagen, da keine englisch oder deutschkenntnisse an der Rezeption. WLAN gab es in der Woche unseres Urlaubes genau 10 Minuten lang aufgeteilt wohlgemerkt!! Der reinste Horror, absolut nicht zu empfehlen .


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Oktober 2012

Wie kann dieses Hotel 5 Sterne haben?

2.5/6

Im Prospekt stand "Renoviert",. Hierzu muss man wissen dass das Hotel aus drei Teilen bestand, und nur einer davon renoviert wurde. Unser erstes altes Zimmer war nach hinten raus mit Blick auf einen uralten Tennisplatz mit Küchengeschmack. Wir haben reklamiert und ein anderes Zimmer mit Meerblick bekommen, dieses war natürlich auch in dem nicht renovierten Gebäude und hat 150 EUR Aufpreis gekostet. Allgemeine Sauberkeit im Hotel ist auch ok. Leider fast nur Osteuropäische Gäste. Im Eingangsbereich steht eine Mitarbeitertafel mit zig Managern drauf. Wo sind diese und was tun sie??? Unglaublich das diese nicht sehen was hier schief läuft.


Umgebung

4.0

Pool und Strand waren in Ordnung und sauber. An der direkt hinter dem Hotel gelegenen Straße gibt es einige Geschäfte. Hier wird deutsch gesprochen, aber alle Informationen sind nur auf russisch geschrieben.


Zimmer

2.0

Zimmer leider auf aktuellem Stand. Fernseher und Fön haben gleich mal nicht funktioniert. Möbel teilweise defekt. Als ich den Schrank beiseite geschoben habe um nach dem Fernseher zu schauen hat es mich fast umgehauen wie es dahinter aussah.


Service

1.0

Sorry so etwas hab ich noch nie erlebt. Man kommt zum Abendessen und die benutzten Tische sind nicht abgeräumt. Dies muss man selbst tun und auch das Besteck von dem eh zu wenig vorhanden ist muss man sich selbst zusammen suchen. Kellner sprechen fast nur russisch und verstehen einen nicht. Denn Roomservice kann man sich so vorstellen. Der Wagen der Dame steht 4 Stunden vor dem Zimmer. 16.57 Uhr beginnt die Putzfrau mit der Reinigung, um 17 Uhr ist Feierabend. Und das trotz einem anfänglichen r


Gastronomie

1.0

Speisen sind nirgends beschriftet und fast immer kalt. Keine Abwechslung beim Essen. Viele Dinge wurden abgeräumt oder nicht mehr aufgefüllt obwohl die Essenszeiten noch lange nicht vorbei waren.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation nur auf russisch. Hatte man ein T-Shirt an mit deutscher Aufschrift wurde ein Bogen um einen gemacht. Strand und Pool waren ganz ok, daher hier auch die drei Sterne. Wlan war tagweise nicht verfügbar und wenn sowas von langsam das es keinen Sinn machte sich hier einzuloggen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

Oktober 2012

Gutes Hotel mit kleinen Mängeln

4.3/6

Die Hotelanlage ist super. Es gibt eine riesige Poolanlage und einen direkten Zugang zum Meer. Im Allgemeinen ist das Hotel sauber, wobei man türkische Sauberkeit nicht mit deutscher Sauberkeit vergleichen kann. Im Hotel befinden sich überwiegend russische Urlauber, die sich aber benehmen.


Umgebung

4.0

Flughafen ist ca. 1Stunde mit Bus entfernt. Unmittelbarer Zugang zum Meer, Strand sauber und genügend Liegen. Strand besteht allerdings überwiegend aus Kieselsteinen, so dass Badeschuhe unabdingbar sind. Grösserer Ort ist Kemer, ca. 6km entfernt, mit Bus für 1,50 € pro Person in 10 Min. erreichbar. Busse fahren nach Kemer und Antalya aller 10 Min.


Zimmer

5.0

Sehr groß und ordentlich ausgestattet. Sauberkeit o.k., allerdings nach deutschem Standard höchstens mit einem 3 Sterne-Hotel zu vergleichen. Unser Zimmer war in Ordnung, es gab aber auch sehr schlechte Zimmer.


Service

4.0

Personal spricht überwiegend russisch und englisch. Ein Mitarbeiter an Rezeption spricht auch deutsch. Freundlichkeit des Personals hält sich gegenüber deutschen Urlaubern in Grenzen, besonders freundlich zu den russischen Urlaubern. Zimmer wird täglich grob gereinigt.


Gastronomie

4.0

Angenehmes Restaurant, genügend Sitzmöglichkeiten auch im Freien. Essensauswahl ist täglich gleiches Angebot. Aber bei der reichlichen Auswahl findet jeder etwas.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation vorhanden, aber nicht ununterbrochen und nicht aufdringlich. Jeden Abend Kindershow und Kinderdisco und ab 21.30 Uhr Show für Erwachsene, danach Disco täglich von 23 Uhr bis 2 Uhr. Deshalb in einigen Zimmern sehr nachts sehr laut! Am Strand und Pool genügend Liegen vorhanden, alles im Preis inbegriffen-auch Handtücher.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuel (19-25)

Oktober 2012

Viel zu gut bewertet, Essen unglaublich schlecht!

3.8/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber noch in Ordnung. Lediglich die Teppiche in den Fluren sind echt dreckig und fleckig und müssen dringend entfernt werden. Die Lage ist herrlich und die Wege im Hotel kurz. Leider stinkt es in den Fahrstühlen und die öffentlichen Toiletten sind nicht immer sauber und es stinkt stark aufgrund von Chlorsteinen in den Waschbecken. Es gibt auch insgesamt zu wenig Damentoiletten, insbesondere an Strand/Pool. Das Hotel wird überwiegend von Russen und Osteuropäern besucht. Da das Essen leider das mit Abstand schlechteste ist, was ich bei 8 Aufenthalten in der Türkei serviert bekam, kann man das Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Hotel liegt direkt am Kiesstrand, kurze Wege. Auf der einen Seite schaut man auf die Berge, auf der anderen Seite das Meer --- einmaliges Panorama. Einkaufsmöglichkeiten gibt es direkt vor der Tür, nach Kemer kommt man schnell und einfach mit dem Dolmus. Dienstags der Markt in Kemer ist ziehmlich groß und sehr zu empfehlen. Danach kann man in Kemer in zahlreichen Restaurants auch mal landestypische Küche genießen.


Zimmer

4.0

Es gibt in der Anlage "alte" und "neue" Zimmer. Wir hatten das Glück eines rennovierten Zimmers und waren damit zufireden. Das Bad (insbesondere Wanne) kann mit deutschem Standard nicht mithalten, ist aber noch o.k. (so kennen wir es in der Türkei). Leider wurde aber sehr schlecht geputzt und oft erst nach 16:00 Uhr geputzt. Im Bad lagen fast jeden Tag noch Haare im Waschbecken und auf dem Boden. Das Leintuch wurde einmal während des Aufenthalts gewechselt, wir bekamen aber ein total dreckiges.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Leider sind die Fremdsprachenkenntnisse eher auf russische Gäste ausgerichtet, aber mit ein bisschen Körpersprache ging es trotzdem gut. Die Zimmer wurden leider nicht ordentlich geputzt. Beschwerden (z.B. defekter Fernseher) wurden umgehend bearbeitet.


Gastronomie

1.0

Das Essen ist mit Abstand das schlechteste, was ich in der Türkei je gesehen habe!!! Insgesamt geringe Auswahl. Jeden Tag das selbe: Hähnchen in allen Varianten und angebrannte Köfte!!!Dazu noch Innereien, wie Herz, Leber oder saure Nierchen (da stehen die Russen halt drauf). Kaum Beilagen, wie Gemüse. Alles kalt! Büffets werden frühzeitig abgeräumt. Langschläferfrühstück kann nicht als solches bezeichnet werden, da ab 9:50 Uhr ALLES (auch Müsli) abgeräumt wird. Am Strand gibt es ein Kaffeehaus,


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand und Poolbereich sind schhön und sehr sauber, das Wasser im Meer super klar. Man kann auch ein bisschen schnorcheln. Die Tagesanimation war gut und nicht aufdringlich. Die Abendanimation war o.k., fand aber bei schlechtem Wetter oft einfach nicht statt. Leider ist die Musik am Kinderpool sehr sehr laut, da dort die einzigen Boxen stehen und das ganze Hotel beschallen sollen. Nachts ist die Disco unglaublich laut. In jedem Zimmer zur Meerseite hin hört man die Disco bis 2:00 Uhr als hät


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ilse (51-55)

Oktober 2012

Sehr schmutziges Hotel

3.7/6

Die öffentlichen WC sind sehr schmutzig, in den WC am Pool stinkt es fürchterlich, das Personal an der Rezeption war sehr unfreundlich und sie verstehen nur russisch oder türkisch, sie sprechen kein englisch und auch kein deutsch die Tische auf der Terasse beim Speisesaal sin schon teilweise kaputt.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gina (26-30)

Oktober 2012

Nie wieder

2.6/6

Für uns nie wieder. Es gab jeden Tag das Selbe zu essen und immer KALT. Sogar das Frühstück morgens war eine Katastrophe,das Brot und Die Brötchen selten frisch. Wir waren nun schon zum 8 mal in der Türkei,dass war mit abstand das schlechteste was wir je erlebt haben.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (56-60)

Oktober 2012

Waren sehr enttäuscht

2.0/6

Wir kamen an und mussten erstmal eine halbe Stunde warten, bis überhaupt jemand von der Rezeption kam.... Das Zimmer war schmutzig und in den 14 Tagen wurde nicht einmal das Bettzeug erneuert!!! Mussten uns Deckenüberzug kaufen....SCHANDE:-(((( Bad sehr schutzig nur oberflächlich gereinigt Die Auswahl an Essen war sehr dürftig, es gab nur Hähnchen und Fisch.... Die Aussenterasse im Essbereich musste von den Gästen selbst gereinigt und angeräumt werden, alles sehr dürftig!!!!!! Eckelig... Der Strand war auch schmutzig von den Liegen ganz zu schweigen... Auflagen waren stetz nass! Über die Freundlichkeit von dem Personal ganz zu schweigen! Und das war nun Allinclusiv ultraplus??????????????? Wir waren schon 17 mal in der Türkei, aber sowas haben wir noch nicht erlebt!!!!!!!!!!


Umgebung

5.0

Lage und Umgebung war nicht schlecht


Zimmer

1.0

Sehr sehr unsauber, Schimmel und Dreck in den Ecken....Oberflächige Reinigung


Service

1.0

Wie schon oben beschrieben, von Service kann man in diesen Hotel nicht reden!!!!!!!!!!!!!


Gastronomie

1.0

Das Essen war nicht so besonders für ein 5 Sternehotel, wie schon im Anfangstext beschrieben!!!!!!!! Haben in einen 3 Sterne Hotel schon viel besser gegessen!!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Oktober 2012

Keine 5 Sterne. Viel Schlechtes - wenig Gutes

4.2/6

- Ausreichend großes Zimmer , Sauberkeit noch in Ordnung. - Hotel an sich recht groß und sauber. Schöne Lobby-Bar mit angeschlossener Terasse - ALL-In Hotel - 80% Russisch sprachige Gäste, einige Deutsche, Türken und Skandinavier (Russisch = Lettland, Estland, Georgien, Russland, Ukraine)


Umgebung

6.0

- Direkt am Strand (Teils Sand, teils Kies (aber keine Spitzen Steine - Badeschuhe dennoch zu empfehlen) - Strand sehr sauber, Meer super klar, keine Algen - ca. 45-55 Min. Transfer zum Flughafen Antalya - In Goynük kann man shoppen, aber nicht essen gehen oder in Bars, das sind nur wenige, da muss man ins 6 km entfernte Kemer - Ausfugmöglichkeiten viele vorhanden. Im Ort bei einen der Shopps buchen, funktioniert genausogut wie bei der Reiseleitung im Hotel ist aber 50% günstiger. Bestehen s


Zimmer

4.0

- Zimmergröße und Balkon volkommen ausreichen - Möbel eher älter, Bett aber steinhart - Klima selber regelbar, Minibar wird jeden Tag mit Wasser und Saft gefüllt - Safe kostet 5 Lira (2,20€ am Tag) - TV mit RTL und ZDF, beides in der schweizer Version ;o) - Sauberkeit war eigentlich noch okay. Trinkgeld hilft auf jedenfall für kurze Zeit


Service

3.0

- Personal freundlich und bemüht aber nur so gut wie kein Deutsch und nur wenig Englisch - Zimmerreinigung 3- bis 4. Mülleimer, Aschenbecher werden nur selten beachtet - Beschwerden bezüglich des Zimmers wurden prompt behoben. TOP!


Gastronomie

3.0

-Geöffnet hatte bei unserer Ankunft 15. Oktober nur noch das - Hauptrestaurant - Essen Abwechslung geht so, Qualität meist eher Mau - SERVICE im Restaurant eine KATASTROPHE: Selten Besteck vorhanden, man konnte sich auch nicht selber welches irgendwo besorgen. Tische nur selten abgeräumt. Nicht übertrieben! - Häufig nur 1 Kaltgetränk zum Frühstück vorhanden. - Säfte von echt schlechtem, völlig übersüsßem Sirup. Softgetränke, Bier waren gut - Meisst russische, osteuropäische Küche - Drinn


Sport & Unterhaltung

4.0

- Schöner, großer sauberer Pool - Kleiner Pool mit 2 Rutschen, schön für Kinder - Poolbar völlig okay - Animation zu 95% auf russisch: Tagsüber wie Abendshows - Immer freie Liegen + Schirme am Pool und Strand. Auch noch um 10.30 Uhr - Diese sind am Pool und Strand kostenlos - Strand, Pool, Meer alles sehr sauber und schön warm - WLAN in der Lobby frei


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bea (46-50)

Oktober 2012

Keine 4,5 Sterne

4.1/6

Das Essen ist meistens Kalt oder nur lauwarm und wenig Auswahl. Hatten mit Meerblick gebucht bekammen ein kleines Zimmer ohne Meerblick wo auch noch das Bad total verschimmelt war. Nach Reklamation haben wir ein neues Zimmer mit Meerblick und ein nicht verschimmeltes Bad bekommen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bastian (36-40)

Oktober 2012

Außen hui, innen (fast) pfui

3.5/6

Wir waren als Familie zu Gast im LaMer Hotel. Fazit: das Hotel entspricht in Summe nicht einem 4,5 Sterne-Standard, den man aus Europa kennt bzw. erwartet. Dem Hotel fehlt es an Sauberkeit, vor allem die Zimmer, Restaurant und öffentlichen Toiletten waren nicht ordentlich gesäubert. Die Außenanlage ist toll, ein großer Garten, der Pool ist auch gut, der Pool-Kinderbereich quasi nicht existent, die Lage direkt am Meer ist auf jeden Fall hervorragend. Die Auswahl an den Buffets ist riesig, wobei die Variation zu wünschen übrig lässt. Die Qualität des Essens war in Ordnung.


Umgebung

4.0

Lage direkt am Meer ist toll, ansonsten wenig in direkter Umgebung.


Zimmer

3.0

Größe des Zimmers war ausreichend, Möbel schon recht abgewohnt, Sauberkeit des Zimmers nicht gut.


Service

3.0

Personal an Rezeption nicht freundlich, eher garstig. Deutschkenntnisse sind kaum zu finden, die Zimmerreinigung war schwach, vor allem im Bedezimmer.


Gastronomie

4.0

Die Buffetauswahl ist riesengroß. Morgens beginnt der Tag mit großen Buffets, Mittags gibt es ein Snack-Buffet (völlig ausreichend) und parallel ein warmes Buffet im Restaurant, abends ein großes Buffet. Zum Teil wird frisch gegrillt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Großer Poolbereich, zwei Rutschen, "Kinderbereich" als recht liebloses kleines Becken, tägliche Animation.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

Oktober 2012

Eine große Enttäuschung

2.5/6

Die Anlage an sich ist sehr schön. Sie liegt direkt am Strand und man hat vom Pool aus einen wunderbaren Blick auf die Berge und aufs Meer. Schade, dass die Hotelleitung nichts daraus macht und das Hotel so verkommen lässt. Als wir gebucht haben im August, waren es noch ca. 90 % Weiterempfehlung, jetzt nich einmal mehr 60 %... Anfangs waren überwiegend Russen im Hotel, war aber nicht störend. Anschließend waren überwiegend Deutsche dort. Der Ort ist sehr russisch geprägt. Fast jeder spricht Russisch. Nebenan ist eine Disco, die von 23 bis 2 Uhr ein Schlafen auf der Meerseite unmöglich macht. Der Apotheker gegenüber des Hotels hat aber ausreichend Ohrstöpsel auf Vorrat...


Umgebung

4.0

Transfer zum Flughafen: ca. 50-60 min. Lage: Direkt am Strand; Einkaufsmöglichkeiten: unmittelbar vorm Hotel. Garten wurde perfekt gepflegt und die Außenanlage war auch relativ sauber. Ausreichend Ausflugmöglichkeiten. Im Hotel allerdings stark überteuert. In den Travel-Shops gegenüber dem Hotel sind die gleichen Ausflüge deutlich günstiger zu haben.


Zimmer

1.0

Klimaanlage und Kühlschrank funktionierten. Meerblick ist eher ein Suchen des Meeres zwischen die Bäume hindurch. Die Sauberkeit war das größte Manko: die Toilette, das Waschbecken, die Wanne, der Fußboden wurden in den gesamten 2 Wochen nicht ein einziges Mal geputzt. Die Mülleimer wurden 3-mal nicht geleert, das Bett wurde nur einmal neu bezogen, allerdings mit einem verdreckten Laken. Der Mülleimer war von außen sehr dreckig, das Bad schimmelig. Der Kühlschrank wurde in den 2 Wochen 4-mal


Service

1.0

Bei der Ankunft wurde nicht mitgeteilt, wo sich z.B. der Speisesaal befindet oder wo man die Handtücher für den Pool erhält. Bei der Verabschiedung wurde nicht mal gefragt, wie es gefallen hat, oder ein guter Heimflug gewünscht. Ein Großteil des Personals machte den Eindruck von „sprich mich bitte nicht an“. Mit Deutsch und Englisch kommt man in dem Hotel nicht weit. Die Kommunikation unter dem Personal scheint auch nicht zu funktionieren. Neben dem Pool waren auf der Damentoilette tagelang


Gastronomie

2.0

Im Restaurant gab es Buffet. Die Auswahl würde ich als ausreichend ansehen, doch leider waren die Speisen nicht wirklich gut und wenig abwechslungsreich. Das Gemüse war sehr ölig und ohne jegliche Gewürze. Geflügel war manchmal nicht richtig durch. Rührei war einmal schlecht. Im Speisesaal wird abends um 10 Min. vor Schluss das Licht ausgeschaltet, um die Leute zum Gehen zu bewegen. Das Spätaufsteherfrühstück ist das normale Frühstück – nur eben, dass so gut wie alles (Tomaten, Gurken, Müsli e


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war ausreichend groß. Es gibt ausreichend Liegen und Auflagen. Die Auflagen waren häufig von innen nass und liefen aus, so dass das Handtuch, was darauf gelegt wurde, oft nass wurde. Strand: Sauber. Ausreichend Liegen und Sonnenschirme. Kies, daher Badeschuhe empfohlen. Keine Algen. Glasklares Wasser. Die Werte Wassertemperatur/Chorgehalt etc. wurden innerhalb der 2 Wochen nicht einmal geändert. Lediglich das Datum wurde verändert. Ob insbes. der Chlorwert getestet wird, ist zweifel


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Konstantin (26-30)

Oktober 2012

Super Urlaub. Hotel in der Nähe v. Kemer.Kissstrand

5.3/6

Ich würde diees Hotel bestimmt weiterempfehlen.Das Hotel liegt in sehr gute Lage. Von einer Seite sind Berge, von der anderer Seite ist Meer. Was willst du noch mehr?


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Oktober 2012

Außenanlage gepflegt, Hotel renovierungsbedürftig

3.5/6

Außenanlage gepflegt, im Service freundliches Personal, Essen extrem einseitig und auch wenn frisch aus der Küche kalt, Zimmer renovierungsbedürftig, an der Rezeption kaum Deutschkenntnisse, Englisch wird überhaupt nicht verstanden (nur russisch und türkisch), Publikum zu 90% Russen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Egon (46-50)

Oktober 2012

Nie mehr La Mer

2.4/6

Schimmel und Dreck im Badezimmer und Hallenbad. Sehr wenig bis garkein Service im Rerstaurant und Poolbereich für ein 4,5 Sterne Hotel katastrophal. Die Gäste wurden zum Teil garnicht beachtet. Handy und Klönschnack waren wichtiger. Essen vom Vortag, zum Frühstück z. B. kalte ergraute Pommes oder Rosenkohl. Animation nicht vorhanden. Nie mehr "La Mer" !


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel