77%
4.1 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
3.5
Service
4.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
2.3

Bewertungen

Peter (51-55)

September 2019

Günstiges Hotel nur zum Schlafen

5.0/6

Die Zentrale Lage zwischen Koloseum und Bahnhof ist ideal. Zum Petersdom und Spanischen Treppen sind wir jeweils mit der Metro gefahren, da die Stadtion nur 10 min Fussweg weg war. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und sollte mal erneuert werden. Sehr enge Runddusche, Waschtisch wackelte, Telefon im Bad!! Jeden morgen das Erlebniss Frühstück, es wurde jeder von einer älteren Dame im Militärischen Ton die Tische zugewiesen. An einem Tisch mit 3 Gedecken durften auch nur 3 Personen sitzen, zu zweit wurde man an einen Tisch mit 2 Gedecken ob man wollte oder nicht usw. Ein ruhiges Frühstück gab es nie, es war immer laut sei es durch die Dame oder weil ein Tisch nicht gerade leise ab -oder aufgedeckt wurde. Auch hatte man spätestens am 2 Tag das ganze Buffet durch. Positiv war das Kaffee sofort wieder im Känchen gebracht wurde wenn es aus war und das Milchkännchen hat immer gelangt. Ein älterer Portier war sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (41-45)

August 2018

Sauberkeit sollte jeder erwarten können...

2.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Stadthotel in guter Lage nahe den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Rom. Leider waren einige Mißstände vorhanden, welche den Aufenthalt echt unangenehm haben werden lassen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist toll und man kann in wenigen Gehminuten zu sehr gefragten Sehenswürdigkeiten gehen.


Zimmer

2.0

Das angebliche Kingsize Bett war ein noprmales Doppelbett. Und leider schon stark durchgelegen. Es gab Tendenzen immer in die Mitte zu rollen. In den vier Tagen, wo wir dort waren, war jeden Abend mindestens ein Haar oder Anderes auf den Bettlaken zu finden. Insbesnodere waren größere Flecken, eventuell alte Blut so unangenehm, dass wir uns ein neues Lagen haben geben lassen. Das Badezimmer war schrecklich, defekter Haarföhn und Duschamatur, das Wasser lief nicht richtig ab und drohte ständig


Service

3.0

Die Mitarbeiter am Empfang waren soweit möglich zuvorkommend, jedoch nicht das Personal im Frühstücksbereich. Hier wurden wir sogar ein Mal, weil wir erst 10 Minuten vor am Abräumen kamen, des Frühstückraumes verwiesen. Erst nachdem wir stark interventiert hatten, wurden wir dann doch bedient.


Gastronomie

2.0

Wer jeden Tag das gleiche essen will ist hier ein guter Kunde. Es gab hauptsächlich abgepacktes Frühstück. Der Käse, war billigster Käse ohne echten Geschmack, eine Mortadella und Salamischeiben sowie in Folie verschweisste süsse Stücke. Frisch war nur der Kaffee und die Wassermelonen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine gefunden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Matthias (19-25)

Juni 2018

Sauberkeit -, Lage +

2.0/6

Zental gelegen. Leider lässt die Sauberkeit zu wünschen übrig. Frühstückbuffet kleine Auswahl, aber ok. Das Personal war nett und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

April 2018

Für das Geld sehr gut.

4.0/6

Einfaches Hotel im Altbau, freundliches Personal, für den Preis angemessen. Auch größere Zimmer für drei und vier Personen vorhanden. Das Frühstück ist etwas einfallslos, kein frisches Obst. Der Kaffee ist richtig schlecht. Man bekommt aber einen Cappuzino zum Frühstück, wenn man fragt.


Umgebung

5.0

Sehr gut zwischen Termini (< 10 Fußminutenb) und Colloseum (ca. 5 Fußminuten) gelegen.


Zimmer

4.0

Hinreichend groß, Matratze hart aber ok, könnte etwas sauberer sein.


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reik und Anja (51-55)

März 2018

Gute Lage zum günstigen Preis

4.0/6

Die Zimmer sind klein und sauber. Die Bäder sollten renoviert werden. Am Lüfter in unserem Bad war so viel Staub, dass er sich nicht mehr gedreht hat. Es gab WLAN im gesamten Hotel und den Zimmern. Die Lage in Rom war Super. In wenigen Minuten war der Bus und die Metro erreichbar. Das Kolosseum ist fußläufig erreichbar. In unmittelbarer Nähe gibt es mehrere urige Pub´s und gute Restaurants.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer waren einfach eingerichtet und teilweise sehr klein. Es gab (wie in vielen Hotels) zu wenig Ablageflächen und nur ein Schrank der teilweise schon mit Decken etc. gefüllt war. Wir hatten keine Möglichkeiten zum Abstellen der Koffer und auch nicht genügend Platz, die Koffer auszuräumen. Für einen Kurzurlaub, bei dem man auch aus dem Koffer leben kann, vollkommen ausreichend.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war einfach. Nur 2 Sorten Wurst, eingeschweißte Käsescheiben, wenig Auswahl, wenig frische Produkte, der Kaffee war teilweise nicht genießbar. Dafür gab es frische Brötchen, Kakao und Gebäck.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (46-50)

Februar 2018

Hotel ist gut für einfache Sigthseeingtouristen wie mich

5.0/6

Einfaches hellhöriges Hotel auf Jugendherbergeniveau, welches am besten für Sigthseeingtouristen geeignet ist wegen der zentralen ruhigen Lage.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natalja (61-65)

Oktober 2017

Preis und Leistung passen hier zusammen

5.0/6

Sehr gut für die kurze(3-6 Tagen) Stadtreise.In der Nähe befinden sich Santa Maria Maggiore, Koloseum ,Forum und Termini.


Umgebung

6.0

Super.In der Nähe vom Bahnhof Termini.


Zimmer

5.0

Klein.Es reicht für Übernachtung.Sauber.


Service

5.0

Freundlicher Service.


Gastronomie

5.0

Früschtuck war OK.Standartmässig für 3* Hotel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marius (26-30)

August 2017

Wunderbares Hotel in guter Lage

5.0/6

Zentral in einer ruhiger Gasse gelegen, nettes und zuvorkommendes Personal, kleine aber saubere Zimmer, immer wieder einen Besuch wert.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

Mai 2017

Vollkommen zufrieden - kommen gerne wieder!

6.0/6

Wir haben die Reise über Expedia gebucht als Spontantrip. Die Weg vom Bahnhof zum Hotel war kurz und wir haben uns direkt zurecht gefunden. Im Hotel wurden wir sehr höflich empfangen, alles kurz und knapp erklärt bekommen und konnten dann auf unser Zimmer. Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, bekamen eins mit Balkon. War für uns sehr positiv verwundernd, da wir für den gezahlten Preis mit einem einfachen Zimmer gerechnet haben. Das Zimmer war sauber und hat für 5 Tage Aufenthalt mehr als ausgereicht. Der Ausblick vom Balkon war auch sensationell, hat uns die Abende versüßt. Das Frühstück war auch gut, wenn auch etwas klein gehalten. Die Lage des Hotels ist top !


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels war top. In 10 Minuten am Bahnhof, in 5 Minuten am Kolloseum und am Foro Romanum.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sauber, reichte für 5 Tage vollkommen aus. Der Balkon war ein Highlight.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, war jederzeit erreichbar.


Gastronomie

5.0

Frühstück war klein, aber ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beate (51-55)

Mai 2016

Ideale Lage für Stadtbesichtigungen

4.0/6

Das Hotel liegt für einen Städtetrip ideal. Es ist schon sehr in die Jahre gekommen, aber es war sauber.


Umgebung

5.0

Man ist in ca. 10 Minuten am Hauptbahnhof, Colloseum oder Forum Romanun.


Zimmer

3.0

Alle Zimmer, die wir mit unserer Clique bewohnt haben, waren alt und klein. Auch die Betten waren sehr kurz und die Matratzen verbraucht. Der mietbare Safe war auch viel zu klein.


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption und beim Frühstück war bemüht.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück entsprach wohl dem Standard in Rom. Es gab viele haltbare, eingeschweißte Kuchen und Kekse, ansonsten pro Person 1 Brötchen und 1 Hörnchen. Auf Nachfrage gab es auch ein kühlschrankkaltes, hartgekochtes Ei. Der Frühstücksraum war finster und überhaupt nicht einladend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

April 2014

Zentrales 3* Stadt-Hotel für mittlere Ansprüche

4.2/6

Das 3* Stadt-Hotel "Tirreno" in Rom ist zentral und ruhig gelegen unweit des HBf Centrale Stazione Roma Termini..Preis/Leistung sind angemessen. In unmittelbarer Nähe des Hotels hat es mehrere gute Restaurants. Für Leute, die nicht zu hohe Ansprüche stellen, ist das Hotel "Tirreno" geeignet. Je nach Receptionist ist der Empfang freundlich. Bei meinem 2.ten Besuch Ende April 2014 war bei der Ankunft abends die Reception nicht besetzt, und ich musste relativ lange warten, bis ich ein Zimmer bekam. Meine HRS.de Zimmerreservation war im Hotel unauffindbar, unangenehm, weil Rom und das Hotel "Tirreno" wegen der Heiligsprechung 2-er Päste für diese Nacht ausgebucht waren. Zum Gluck hatte ich eine Kopie meiner HRS.de Zimmerreservation mit und konnte damit beweisen, dass ich eine von HRS.de bestätigte Zimmerreservation hatte. Nach längerem Telefon mit der Hotel-Direktion bekam ich dann doch noch ein Zimmer. Weil ich am Sonntagmorgen kurz vor 7 Uhr abreisen musste, bekam ich kein Frühstück, obschon dies im bezahlten Zimmerpreis miteingeschlossen war.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

März 2014

Ruhig gelegenes 2-3 Sterne Hotel nahe Hauptbahnhof Roma Term

4.6/6

Ruhig gelegenes, einfaches 2-3*-Stadthotel (Garni mit Frühstück) in Rom unweit des Hauptbahnhofs Roma Termini, zu Fuss von Hbf Roma Terrmini, in ca. 15 Minuten oder mit der Metro rasch und einfach erreichbar.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Mart (41-45)

Dezember 2013

Hotel entspricht

3.3/6

ok für eine Städtreise ohne allzu großen Erwartungen an das Hotel. Frühstück sollte mehr Auswahl beinhalten (nur Süßes).


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gisela (56-60)

September 2013

Schön wars in Rom

4.7/6

Hotel liegt zu Fuß ca. 6-7 Min. vom Bahnhof Terrmini entfernt. Auf dem Weg dorthin kommt man an jeder Menge Restaurants etc. vorbei. Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße, schon etwas älter und das Frühstück war sehr bescheiden (1 Brötchen, 1 Croissant, Kaffee, Saft, Marmelade) und auf dem Tisch standen dann kleine eingepackte Kuchen und Frühstückskekse. Aber für das Preis-/Leistungsverhältnis fanden wir es in Ordnung, da uns wichtiger war, dass das Hotel zentral liegt. Hatten zwei Einzelzimmer gebucht und bekamen quasi ein Ferienhaus. Man musste durch den Garten gehen und hatte ein kleines Haus für sich :-) Fanden wir super. WLAN ging sehr gut. Fernsehen gab es keine dt. Sender und das Telefon funktionierte auch nicht. Aber...........egal Das tat unserer Freude keinen Abbruch, denn Rom war bei 27 Grad, und das die ganzen 5 Tage, einfach traumhaft. Würde auch jederzeit wieder ins Hotel Tirreno gehen. Ein paar Straßen weiter ist ein Internetpunkt, an dem wir unsere Tickets für den Shuttle Bus zum Flughafen Fiumicion geholt haben (für 4 Euro!!!!!) Konnte man schon einen Tag vorher kaufen und nicht erst wie bei den anderen beim Einstieg, so dass wir sicher sein konnten, auch mitgenommen zu werden. Das Personal dort ist sehr freundlich; leider weiß ich nicht mehr wie die Straße geheißen hat, nur die Buslinie war romeairpotbus.com


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (19-25)

August 2013

Budget Hotel, ok

2.5/6

Kleines Hotel nahe des Termini Bahnhofs. Erfüllt für kurzen Aufenthalt seinen Zweck. Frühstück herzlich aber italienisch.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lena (26-30)

März 2013

Einfach, aber sauber - positiv überrascht!

4.5/6

Einfaches, aber sauberes und für den Preis absolut ausreichendes Hotel!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer (für Rom) ruhigen Seitengasse, ca. 10 Minuten fast nur bergab vom Hauptbahnhof entfernt. Geht man die Straße vom Hotel aus weiter runter, ist man in wieder ca. 10 Minuten direkt am Kollosseum. Bis zur "Fußgängerzone" sind es zu Fuß zwar gut 20 Minuten, man ist also nicht "mittendrin", da wir uns nach der Ankunft aber nicht noch groß mit U-Bahn oder Taxi und großer Sucherei rumschlagen wollten, war es für uns perfekt. Die Gegend ist in Ordnung, ein nettes Viertel mit ei


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind winzig, auf jeder Seite endet der Raum dort, wo die Nachttischchen neben dem Bett zuende sind. Gegenüber der Betten steht ganz rechts ein sehr sehr kleiner Kleiderschrank sowie links davon ein niedriger Schrank, in dessen Inneren sich eine Minibar befindet. Einen Safe gibt es nicht. Oben über dem Schrank mit der Minibar hängt ein winziger Flachbildfernseher, der zwei englische, ansonsten nur italienische Sender empfängt. Offensichtlich ist die letzte Renovierung noch nicht a


Service

5.0

Der Service war ok, morgens kam man in den Frühstücksraum und es wurde einem ein Platz zugewiesen. Je nach Bedienung mal mehr, mal weniger verständlich. Auch die Herren an der Rezeption können teilweise gut, teilweise auch eher schlecht Englisch, für das bisschen was man klären muss, reicht es aber auf alle Fälle. Absolut positiv: Die tägliche Zimmerreinigung und der tägliche Handtuchwechsel, einmal bekamen wir sogar frische Bettwäsche, und das, obwohl wir nur 4 Nächte dort waren. Für ein so k


Gastronomie

4.0

Zum Frühstück bekam man, sobald man Platz genommen hatte, auf Nachfrage eine Kanne Kaffee und dazu eine kleine Kanne Milch sowie eine Karaffe Blutorangensaft. Außerdem erhielt dazu jeder Gast einen Teller mit je einem sehr süßen Croissant und einem etwas härteren Brötchen. Vielleicht hätte man da nachbestellen können, wir haben es nicht getestet. Auf jedem Tisch stand außerdem ein großer Korb, in dem abgepackte Margarine, Marmelade, Nutella, Honig etc. sowie für unterwegs - oder auch zum Frühs


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine Außenterasse, die jedoch von uns nicht genutzt wurde da es zu kalt war. Sie sah allerdings ganz nett aus. Darüber hinaus stand im Vorraum vom Speisesaal ein Flachbildfernseher.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joe (41-45)

Januar 2011

Nichts zu meckern

5.2/6

Ideal für einen Städtereise. Unmittelbare Bahnhofsnähe (700m). Gute Verkehrsanbindung. Mehrere Restaurants in der Straße, in weniger als 30m zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten in der Hauptstraße. Kollosseum, Forum Romanum, Capitol, San Giovanni u.a. fußläufig erreichbar. Frühstück einfach, aber das ist in Italien wohl so. Kaffee und Brötchen gab es immer nach. Zimmer war ok. Wir hatten ein Vierbettzimmer. Rezeption Klasse!!! Die Mitarbeiter helfen immer weiter, auch bei Ausflugsfragen etc. Michele war spitze!. Auch die Mitarbeiterinnen im Frühstücksraum waren sehr herzlich, besonders Luiga. Wir würden wieder in dieses Hotel fahren.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Knut (36-40)

August 2008

Tolles Hotel für Rom-Touris

4.8/6

Mit diesem Hotel hatten wir wirklich Glück. Nur ein paar Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof gelegen bietet es für angenehme Konditionen (76 €/Nacht alledings 3 Monate vorab bebucht) hervorragende Möglichkeiten Rom zu erkunden. Fast alle Sehenswürdigkeiten sind vom Hotel gut zu Fuß erreichbar und wenn es doch die U-Bahn sein soll sind es nur ca. 3 min bis zur Haltestelle. Etwas gewöhnungsbedürftig war das wirklich sehr kleine Zimmer, dafür hatte unseres aber einen Balkon hoch über den engen Gassen der Stadt, wo man prima den Tag ausklingen lassen konnte. Das Frühstück war eher bescheiden, was aber wohl für Italien nicht untypisch sein soll. Insgesamt waren wir jedoch sehr zufrieden und würden das Tirreno beim nächsten Besuch wieder buchen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Toni (46-50)

April 2008

Sehr gute Lage für die Erkundung von Rom

3.4/6

Ich war jetzt zum ersten Mal eine Woche in Rom und hatte mir zur Auswahl des Hotels das Internet zur Hilfe genommen. Ich konnte das Hotel nur von der Lage auf der Karte und den Bildern im Internet auswählen.


Umgebung

6.0

Am Tirreno gefiel mir die Lage, die sich als wirklich ideal herausgestellt hat, um Rom zu erkunden. Ich war vorwiegend zu Fuß unterwegs. Die Lage zwischen Hauptbahnhof und Kolosseum kann ich nur empfehlen. Man ist in 10 min am Hauptbahnhof, vor dem auch der Busbahnhof liegt und die 2 Metrolinien kreuzen. In einer Viertelstunde läuft man in der anderen Richtung bergab zum Kolosseum, die 2 U-Bahnlinien-Stationen Cavour und Vittorio, zwischen denen das Hotel liegt, sind in 10 Minuten zu erreichen.


Zimmer

3.0

An der Hotelausstattung anhand der Fotos im Internet fand ich gut, dass es sich offensichtlich nicht um düstere Räume mit schweren, dunklen und staubigen Vorhängen handeln musste. Einen Balkon hätte ich so gern gehabt. Als ich alles gebucht hatte, wurde mir vom Hotel mitgeteilt, dass es keine Einzelzimmer mit Balkon gibt. Vor Ort bei der Besichtigung des Hotels konnte ich an keinem Zimmer eine Terrasse oder einen Balkon entdecken, obwohl das Hotel im Internet damit wirbt und auch in einigen Hote


Service

3.0

Wer sich in englisch verständigen kann, ist klar im Vorteil.


Gastronomie

2.0

Das Hotel bietet Frühstück. In der Hotelbeschreibung ist von kontinentalem Frühstück die Rede. Konkret heißt das: Für jede Person ein süßes Croissant und ein Brötchen auf Zuteilung, 2 Stückchen Butter, Käsescheibletten auf Anforderung, 1 Joghurtbecher auf Anforderung, Tee, Kaffee oder Capuccino und ein roter Fruchtsaft, Milch auf Anforderung. In der Mitte jedes Tisches im Frühstücksraum im Erdgeschoss steht ein Körbchen, das mit abgepackten Küchelchen, Keksen, Müsliportionen, Nutella-Döschen, Ma


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andy (26-30)

Dezember 2006

Super Hotel für Städtereise

5.5/6

ein gutes hotel für eine städtereise! zimmer wurden erst neu renoviert, sind aber (zumindest unseres) sehr klein! alles sehr sauber! das hotel liegt in einer kleinen seitengasse unweit des bahnhofs termini(ca 5-10 minuten fussweg). in unmittelbarer nähe zum hotel liegt ein irish pub und eine trattoria! deshalb kann es nachts ab und zu ein bisschen laut werden - allerdings nicht so laut wie in unmittelbarer bahnhofsnähe, wo man kein fenster die nacht über geöffnet lassen kann. das frühstück fällt recht mager aus: cornetto brötchen saft kaffee cappucino espresso marmelade butter nutella zwieback und kekse.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Oktober 2006

Gutes Preis-Leistungsverhältnis in 1b Lage

4.7/6

Kleines familieneführtes Hotel in einer Seitenstraße. Das Gebäude ist älter jedoch wurden die Zimmer 2006 renoviert. 4 Stockwerke, Fahrstuhl ist vorhanden. Nur Übernachtung mit Frühstück möglich. Die Gästestruktur ist gemischt, viele Engländer, einige Deutsche Das Hotelpersonal spricht gut englisch und ist recht freundlich.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof (10-15 Min. zu Fuss) und in der Nähe des Collosseum und des Forum Romanum (beides 15 Min. zu Fuss). Von der Gasse, in der das Hotel liegt, sollte man nicht zu viel erwarten, sie ist etwas dunkel und unattraktiv. Anderseits fahren nur wenige Autos hindurch, was in Rom sicher ein Vorteil ist. Wenn möglich Zimmer zum Hof buchen. Die Hof-Zimmer sind wunderbar ruhig. Die nächste U-Bahn Station ist ca. 10 Min entfernt. Die Lage ist insgesamt nicht


Zimmer

5.5

Unser Zimmer war für den Preis absolut zufriendenstellend (85 Euro im November für ein Dozi). Die Zimmer sind relativ klein, haben Klimaanlage (gegen Aufpreis), waren neurenoviert mit neuen Möbel und einem hübschen neugefliesten Bad. Von der Ausstattung und Sauberkeit besser als viele wesentlich teurere Stadthotels in denen wir übernachtet haben.


Service

5.5

Das Hotelpersonal war stets freundlich und korrekt. Man spricht gut englisch. Sauberkeit und Zimmerreinigung waren einwandfrei.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war sehr einfach, es gab Kaffee, Tee, Saft und je ein Crossaint und ein kleines Brötchen. Dazu Marmelade und Kekse, keine Wurst und kein Käse. Angesichts des günstigen Preises aus unserer Sicht o.k.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen