84%
3.9 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
4.2
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Konstantin (36-40)

Januar 2020

Gut für Sparer

4.0/6

Günstiges Hotel in zentraler Lage in der Altstadt. Die Gegend ist schon ein bisschen runtergekommen aber das Hotel innen wurde gut gehalten. Für den Preis Ok aber es kommt noch 3€ pro Person/Tag die Stadttaxe


Umgebung

4.0

Zentral aber schmutzig


Zimmer

5.0

Service

6.0

In der Buchung stand, dass Check in ab 12 Uhr möglich. Tatsächlich konnten wir erst ab ca. 13.30 Uhr ins Zimmer. Dafür wurde check out verlängert. Das Personal mehrsprachig


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

Februar 2018

Um Neapel kennen zu lernen. Top!

5.0/6

Wir waren eine Woche in Neapel. Das Hotel war für den Preis mehr als angemessen. Wir haben 12Eur pro Nacht / Zimmer (2 Personen) bezahlt inkl. Frühstück. Die Sauberkeit und die Ausstattung ist typisch Italienisch, ein wenig improvisiert aber ausreichend. Das Zimmer ist nicht das größte, aber ich habe in Münchner Businesshotells schon 80Eur/ÜN und mehr für solche Zimmergößen ohne Frühstück bezahlt. Das Frühstück ist spartanisch aber ausreichend. Am besten ist der frisch selbst gemachte Kaffee. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht sich sehr. Wir hatten einen Bekannten mit Gluten- und Laktoseunverträglichkeit (Ärztlich nachgewiesen und nicht nur Modeerkrankung) dabei. Ab den zweiten Tag hatten sie extra für ihn noch ein spezielles Frühstück ohne Laktose oder Gluten vorbereitet. Das Hotel hat eine kleine Terasse auf der man sich gut entspannen kann. Die Bar- und Minibar Preise sind super. 1,50Eur für ein „Original German Beer“ (war die internationale Version von Öttinger) Die Lage ist als Ausgangspunkt für das Entdecken von Neapel und Umgebung ideal. Der Bahnhof inkl. ist Fußläufig in 2 Minuten erreicht. Von hier aus kann man mit Bahn direkt zu Pompeii und Vesuv fahren. Mit der Metro ist man sofort in der Innenstadt, diese ist aber auch zu Fuß innerhalb von 20 Minuten zu erreichen. Eine Sonne Abzug nur wegen der Umgebung. Die Umgebung um die Stazione Zentrale ist nicht gerade die schönste und sauberste. Dir Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Im Allgemeinen waren wir alle mit dem Hotel sehr zufrieden.


Umgebung

5.0

Die Lage ist als Ausgangspunkt für das Entdecken von Neapel und Umgebung ideal. Der Bahnhof inkl. ist Fußläufig in 2 Minuten erreicht. Von hier aus kann man mit Bahn direkt zu Pompeii und Vesuv fahren. Mit der Metro ist man sofort in der Innenstadt, diese ist aber auch zu Fuß innerhalb von 20 Minuten zu erreichen. Eine Sonne Abzug nur wegen der Umgebung. Die Umgebung um die Stazione Zentrale ist nicht gerade die schönste und sauberste.


Zimmer

5.0

Die Sauberkeit und die Ausstattung ist typisch Italienisch, ein wenig improvisiert aber ausreichend. Das Zimmer ist nicht das größte, aber ich habe in Münchner Businesshotells schon 80Eur/ÜN und mehr für solche Zimmergößen ohne Frühstück bezahlt.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und bemüht sich sehr. Fragen zu Zugverbindungen und Zielen könnten immer zufriedenstellend Beantworter werden. Wir hatten einen Bekannten mit Gluten- und Laktoseunverträglichkeit (Ärztlich nachgewiesen und nicht nur Modeerkrankung) dabei. Ab den zweiten Tag hatten sie extra für ihn noch ein spezielles Frühstück ohne Laktose oder Gluten vorbereitet. Dir Rezeption ist rund um die Uhr besetzt.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist spartanisch aber ausreichend. Am besten ist der frisch selbst gemachte Kaffee. Wir hatten einen Bekannten mit Gluten- und Laktoseunverträglichkeit (Ärztlich nachgewiesen und nicht nur Modeerkrankung) dabei. Ab den zweiten Tag hatten sie extra für ihn noch ein spezielles Frühstück ohne Laktose oder Gluten vorbereitet. Die Bar- und Minibar Preise sind super. 1,50Eur für ein „Original German Beer“ (war die internationale Version von Öttinger)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (51-55)

Oktober 2017

Schlechtes Hotel in gefährlicher Umgebung

2.0/6

Das Hotel liegt nicht nur in einem schlechten viertel, die Gegend ist so was von heruntergekommen und auch gefährlich das es ärger nicht geht. das zimmer ist ein Witz, gerade mal inklusive bad 10m² klein und gestunken ohne ende. frühstück na ja 1 Semmel, 1 Zwieback und 2 gekaufte kuchen als Auswahl, dazu 1 sorte Salami butter Marmelade und honig das war es. investiert einige euro mehr und lasst euch in dem Hotel nicht blicken, ärger geht es nicht


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Januar 2015

Ausstattung ok, Frühstück karg, Umgebung unsicher

4.0/6

Das Hotel ist im Inneren gut ausgestattet. Allerdings funktioniert das Internet nur im Erdgeschoss. Das Frühstücksangebot in einem kleinen Früstücksraum ist karg gehalten: Kaffee und eine Kleinigkeit zu essen von einem kleinen Buffet. Von einem weiteren Besuch hält allerdings vor allem die unsichere Umgebung ab. Vor allem in der Dunkelheit sind die Straßen rund um das Hotel bedrohlich. An einer Straßenkreuzung gab es einen Diebstahlsversuch aus meinem Rucksack.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Miri (36-40)

August 2014

Nett und super zentral!

5.2/6

Wenn man nicht allzu pingelig mit der Sauberkeit im Badezimmer ist, dann ist das Hotel für ein paar Tage sehr zu empfehlen. Leider hatte ich einmal ganz viele schwarze, längere Haare im Bad, nachdem das Zimmermädchen (oder wer auch immer?) mein Zimmer gereinigt hat. Mein Bad war vorher sauberer und ich selbst habe keine schwarzen Haare, deshalb fand ich das schon ein wenig ekelig. Dafür gibt es das einzige Minus von mir! :) Mir war es eher wichtig, dass ich meinen kleinen Hund mitnehmen konnte! Das Zimmer war auch klein und hatte nur eine Aussicht aufs angrenzende Dach, aber für eine Person und wenige Tage vollkommen ausreichend! Mir hat dafür die Dachterrasse super gefallen! Das Hotel liegt sehr zentral, ist nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und man kommt von dort überall super easy hin. Wenn man es einfach und freundlich mag, dann ist man dort gut aufgehoben!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

April 2013

Für Städtetrip zum Übernachten reicht es

4.0/6

günstiges Hotel; zentrale Lage; Einkaufstrasse in unmittelbarer Nähe; Anbindung zum Flughafen (Flughafenbus) auch in der Nähe; einzig negativer Punkt ist die Frühstücksleistung (keine große Auswahl) - ansonsten für einen Städtetrip kann das Hotel empfohlen werden


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Februar 2012

Sehr günstig und zentral gelegen

4.9/6

Das Hotel liegt strategisch günstig in einer kleinen, nachts relativ ruhigen Straße, knapp 10 Minuten Fußweg zum Hauptbahnhof und nur wenige Gehminuten in die Altstadt, die eine Menge Sehenswürdigkeiten, Lokalitäten und Atmosphäre bietet. Erreichbarkeit des Nahverkehrs ist optimal. Das Frühstücksangebot ist etwas sehr stiefmütterlich: merkwürdige, pappige Brötchen (vermutlich Fabrikware), nur süßer Belag, Kekse und Kuchen. Der Frühstücksraum passt sich dem an: ziemlich eng und kein Tageslicht. Aber man will ja die Stadt und Umgebung erkunden, und nicht ewig frühstücken! Aber der Kaffee ist super. Und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Jederzeit wieder.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (26-30)

Juni 2011

Eine große Enttäuschung!

2.2/6

Wir haben entsprechend der eigenen Werbung ein nettes Hotel im Familienbetrieb erwartet wurden aber von dem sehr schlichten Ambiente und der Unfreundlichkeit der Rezeption überrascht. Zudem wurde uns - trotz expliziten Wunsches ein Nichtraucherzimmer zuzuteilen - ein Raucherzimmer gegeben, das nur unzureichend gelüftet war. Ein schrecklicher Eindruck - wir sind früher abgereist.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen