100%
4.8 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.4
Service
4.7
Umgebung
2.4
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.9

Bewertungen

Wolfgang (46-50)

Januar 2018

Schönes Hotel, aber schlecht mit ÖPNV zu erreichen

5.0/6

Wirklich schönes Hotel, sogar mit Pool und Fitnesscenter. Das Zimmer ist groß und sauber. Nur die Lage ist schlecht, zumindest wenn man abends noch mit dem Bus von Belfast City zurück zum Hotel möchte. Da muss man noch über einen Kilometer laufen von der letzten Bushaltestelle.


Umgebung

2.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evi (46-50)

August 2017

Absolut okay

4.0/6

2. Hotel auf unserer Rundreise. Auch ausserhalb der Stadt, daher sehr umständlich in die Stadt zu kommen. Frühstück war absolut in Ordnung. Zimmer sehr hellhörig, aber sonst alles okay. Ich füge bei jeder Hotelbewertung in Irland folgenden Satz ein: Man darf den Standard nicht mit Deutschland vergleichen. Bäder sind nicht nicht so wie in deutschen Hotels. und auch die Sauberkeit ist nicht wie im Deutschland. Daher muss man Abstriche machen,


Umgebung


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannah (19-25)

August 2017

Sauberes Hotel, aber nicht zentral

5.5/6

Das Hotel war sehr angenehm und sauber. Es lag allerdings nicht in direkter Nähe zum Zentrum, aber an einem Park der sehr schön ist. Wir waren mit unserer Reisegruppe dort und hatten das Abendessen und Frühstück mit den anderen Gästen gemeinsam im Restaurant. Das Abendessen dauerte sehr sehr lang, vllt lag es an unserer Gruppengröße, Hauptgang war dann ein Buffet. Frühstück war dann ebenfalls mit den anderen Gästen und auch hier wieder ein Buffet - aber alles sehr gut.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elmar (70 >)

August 2015

Geppflegtes Hotel an der Peripherie von Belfast

4.1/6

Wirwaren als Omnibusgesellschaft unterwegs ! Das Ramada ist ein gepflegtes Hotel mit geräumigen Zimmer und Bad. Allerdings ist das Hotel sehr abseits gelegen, sodass man am Abend auf das Hotel angewiesen ist. Gestört hat mich der teppichboden im Zimmer. Eine Katastrophe war die Verpflegung der omnibusgesellschafdt. Menü war angekündigt, wurde als Buffet gereicht mit strengster Vorgabe lpöffelweise ..


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juni 2015

Gerne wieder

5.0/6

Ziemlich neues Hotel, ein wenig außerhalb von Belfast, alles war sauber. Wir hatten Halbpension, WLan ist kostenfrei im Zimmer möglich


Umgebung

5.0

Wir waren hier nur eine Nacht und deshalb kann ich zur Umgebung nichts sagen. Es war auf jedenfall sehr ruhig gelegen, da das Hotel ja auch nicht in Belfast ist. Im Hotel war ein Frisör und ein Nagelstudio sowie ein Fitness-Center


Zimmer

5.0

Größe ca. 20qm, Doppelbett und Einzelbett, Schrank, Kühlschrank, 2 Stühle, Tischchen, TV, Safe, Wasserkocher zum Kaffee oder Tee zubereiten, WLan- kostenfrei im Zimmer, Bügelbrett und Bügeleisen, Föhn


Service

5.0

Das Personal ist nett die Zimmerreinigung war auch gut, es gab keine Beschwerden


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war schon besser alle sonst auf der Rundreise. Nicht nur englisch, auch ein wenig europäisch (Marmelade, dunkles Brot). Das Essen war gut und alles war sauber.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Olaf (46-50)

Mai 2015

Gutes Hotel, leider am Stadtrand von herl. Belfast

4.8/6

Belfast, wer hätte das gedacht, ist eine überraschend interessante und abwechslungsreiche Stadt. Es ist keine typische Hauptstadt, sie ist klein hat aber viel zu bieten. Zum einen der sehr schöne kleine Innenstadtkern und dazu das Titaniczentrum und im Gegensatz dazu die unwirklich wirkenden Problemviertel mit dem hohen Friedenszaun, als Ergebnis der Kämpfe um die Unabhängigkeit Nordirlands. Das Hotel liegt leider etwas abseits vom Stadtzentrum. Das Hotel ist ein modern, zweistöckiger Bau mit großem Empfangsbereich. Unser Zimmer ( G 27 ) war sehr geräumig und modern ausgestattet, mit Safe, Wand-TV, Fön, Schreibtisch, Schreibpapier und Stift. Das Bad war ebenfalls geräumig, mit Dusch-Wanne und allen Badutensilien. Alles war sehr sauber und gepflegt. Im Hotel gab es eine Pool. der eher eine kleine Schwimmhalle war, zwei Restaurants, eine Bar, Fitnessraum. Wir hatten als Abendessen ( als Reisegruppe ) Büffet. Die Qualität war gut, die Bedienung etwas langsam, vor allem bei den Getränken. Aber das haben wir in Irland überall so erlebt. Das Frühstücksbüffet war gut, die Auswahl an Speisen hätte mehr sein können. Da das Hotel etwas außerhalb liegt, konnte man abends leider nicht viel unternehmen. Als Tipp, wir sind abends ( in Irland ist es abends länger hell ) aus dem Hotel nach rechts den Weg hinunter spazieren gegangen. Dort kommt man an einem Sportplatz vorbei und anschließend kann man einen Naturpfad ( Park ) entlanggehen oder weiter bis zum Loch Keeper und dann dort am Fluss ( River Lagan ) entlang laufen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (31-35)

Mai 2009

Schönes Hotel, allerdings grausiger SPA-Bereich

3.9/6

Das Hotel ist zweistöckig gebaut und hat eine große Empfangshalle mit mehreren Sitzgelegenheiten. Man hat zwei Restaurants zur Auswahl (indisch und Hotelrestaurant) und eine Bar mit Snacks. Das Hotel macht einen freundlichen und sauberen Eindruck. Ein Fahrstuhl, sowie Videoüberwachte Parkplätze stehen zur Verfügung. SEHR SCHLECHT - das Hotel ist sehr Hellhörig. Wir hatten dort unsere schlechteste Nacht während unseren gesamten Urlaubes verbracht. Die halbe Nacht hat ein weiterer Anwohner im Besein von einem Angestellen auf dem Flur Lärm verursacht. Wenn eine Tür schließt, knallt diese automatisch immer sehr laut ins Schloß.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ein bißchen ausserhalb vom Zentrum, direkt neben einer Hauptstraße. Neben dem Hotel ist eine größere Parklandschaft, welche zum Joggen oder Spaziergehen einlädt. Wenn man in den hinteren Zimmern untergebracht ist, bekommt man vom Straßenverkehr nicht viel mit.


Zimmer

5.5

Die Zimmer waren sehr groß und schön. Ein großes Doppelbett, ein großer Schrank, ein Schreibtisch und mehrere Abstellmöglichkeiten. Alles sehr schön eingerichtet und ordentlich. Das Fenster war bei unserem Eintreffen defekt und ließ sich nicht schließen. Nach einer Reklamation ließ sich dieses zwar am nächsten Tag schließen, richtig repariert war es jedoch nicht. Der Belag der Badewanne war durchgescheuert und sah auch nicht sehr schön aus.


Service

4.0

Das Personal ist sehr bemüht und freundlich. Reparaturen wurden zur relativen Zufriedenheit durchgeführt. Als wir nach einer Busverbindung in die City gefragt hatten, bot uns ein Mitarbeiter an uns mit dem Shuttlebus in die Stadt zu fahren. Als wir an einem Glas im Restaurant Lippenstift feststellten, kamen gleich zwei Bedienstete an, um sich hierfür zu entschuldigen.


Gastronomie

5.5

Wir hatten zwei Übernachtungen mit Frühstück und einem Dinner gebucht. Das Frühstück ist Internationales und Irisches Frühstück. Man hat so ziemlich alles bekommen, was man wollte und was man sich zum Frühstück vorstellen kann. Die Omletts sind sehr zu empfehlen. Unser Dinner im Hotelrestaurant war auch sehr gut. Es war ein 3 Gänge Menüe, wo man sich seine Speisen aus einer kleinen Auswahl heraussuchen konnte. Die Qualität und auch die Optik/Zubereitung entsprach einem 4 Sterne Hotel.


Sport & Unterhaltung

1.5

Richtig schlecht! Das Fitneßstudio ist noch relativ gut, allerdings waren auf den Fitneßmatten diverse Schweißflecke und das Studio ist sehr zugestellt. Aber es ist zu gebrauchen, gute Geräte und eine relativ große Auswahl. Vor allem der Cardio-Bereich ist sehr groß. Allerdings ist der SPA-Bereich mit Pool, Sauna und Dampfbad sehr schlecht. Sauna hatte gar nicht erst auf und das Dampfbad hat etliche Schweiß- und Schimmelflecke, so dass eine Benutzung schon ziemliche Überwindung kostet. Im Pool


Hotel

3.0

Bewertung lesen