84%
4.6 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
3.7
Service
4.1
Umgebung
4.6
Gastronomie
2.9
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Gerhard (51-55)

April 2022

Tolles Hotel und super Lage

6.0/6

Tolles Hotel , super Preise Leistung Verhältnis sehr ruhig und eine super Lage .In ein paar Minuten ist man in der Innenstadt. Gute Qualität hat auch das Frühstück vielleicht ein bisschen mehr Obst wäre gut gewesen. 👍


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (19-25)

August 2021

Super!-Weiterzuempfehlen

5.4/6

Die Leute sind sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück ist sehr lecker und hat eine große Auswahl. Von dem Hotel ist man in 10 Minuten in der Stadt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (51-55)

Juni 2021

Gutes Mittelklasse Hotel

4.8/6

Zentrumsnahe Lage, die Altstadt ist gut zu Fuß erreichbar. Tiefgarage im Haus. keinen Balkon, das wäre Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Das TV Signal ist anscheinend zu schwach, deshalb ist der Empfang gestört. Das Problem dürfte aber schon bekannt sein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (51-55)

November 2020

Kurztrip nach Villach

4.8/6

Sehr nette Rezeptionisten und Frühstücksservice, Zimmer absolut in Ordnung das einzige was ich noch gerne haben würde wäre ein kleiner Kühlschrank


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olli (46-50)

August 2020

Für Kurztrip oder Durchreise absolut zu empfehlen

4.0/6

Wir haben das Hotel auf der Durchreise nur für 1 Nacht gebucht. Lage und Preis/Leistung passt. Kann nichts schlechtes sagen.


Umgebung

4.0

Verkehrstechnisch gut gelegen. Zu Fuß in die Innenstadt, ca 15 min


Zimmer

5.0

Zimmer sind OK. Wir hatten 2 DZ in der 3.Etage. Bad in der Dusche tlw. mit Gebrauchsspuren.. aber alles sauber und somit OK


Service

5.0

Tiefgarage kostet normal 8.-€ / Nacht war bei uns kostenfrei - weil Schranke kaputt war Haben im Zi. was vergessen - wurde uns per Post umgehend zugeschickt!! - nicht selbstverst. / TOP!!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dominik (31-35)

August 2020

Schönes Hotel in Villach

5.0/6

Wir haben das Hotel auf unserer Durchreise für eine Nacht gebucht. Da sich unser Zug verspätet hatte, sind wir nach der offizielen Check in Zeit angekommen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben des Hotels haben einen späteren Check in ermöglicht. Das Zimmer war gut eingerichtet. Die Betten waren bequem. Das Hotel hat für eine Nacht voll überzeugt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernazzo (46-50)

Februar 2020

Preis Leistung Top ..... aber!

3.0/6

Rezeption nett und freundlich, Hotel einfach aber sauber, sehe gutes Preis Leistung s Verhältnis, Frühstück schwierig.......unfähige und unfreundliche Betreuung, nichts wird nachgeliefert, Aussee auf Drängen..Lachs nur für die Ersten am Buffet......ABER, nach Beschwerde an der Rezeption, würde zumindest Frühstück und Parken erlassen und man hat sich freundlich entschuldigt. Tipp: eher in der Stadt Frühstücken, erspart einem diesen ärgerlichn missmutig en Anblick der Dame in der Küche.....sonst ok !


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

Juli 2019

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Also die Zimmer Business comfort twin sind eine Frechheit. Um 96 Euro pro Nacht mit Frühstück erwarte ich mir das nicht der Verputz runter fällt keine Kleber und Bohrreste in den Fliesen sind, die Zimmertür nicht absplittert usw.. Woher kommen die 4 Sterne bitte?


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Juli 2019

Jederzeit wieder

5.0/6

Das Hotel ist als solches von aussen gar nicht zu erkennen. Ich dachte erst es ist eine Mall. Allerdings ist das genau das tolle an diesem Hotel. Dadurch hat man sämtliche Läden die man braucht direkt in der nähe. Die Zimmer haben alles was man braucht nur leider keine Minibar. Die Möbel könnten mal wieder erneuert werden. Aber man kann dort trotzdem sehr gut Übernachten. Frühstück war mit allem was man sich wünscht ausgestattet , allerdings fand ich den Preis ein wenig zu hoch.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (66-70)

Juli 2019

Nicht zu empfehlendes Hotel

2.0/6

Das Hotel liegt in einem Geschäftszentrum, sehr renovierungsbedürftig. Vier Sterne ist etwas anderes. Das Badezimmer ist ziemlich herunter gekommen, eine Renovierung ist dringend angesagt. Das Parkhaus ist sehr verwinkelt, der Hoteleingang schwer zu finden.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

das zimmer ist frisch gestrichen, der Sessel felckig und das Badezimmer ungepflegt


Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Juni 2019

Der Name ist leider nicht Programm ( Plaza ???? )

3.0/6

Mitten in Villach, Tiefgaragenzufahrt sehr schlecht inkl. defekter Anlagen, Innenwände der Zimmer ein Zustand, man hört alles vom Nachbarn, teilw. defekte Geräte/Badabsaugung usw. im Zimmer, ansonsten ist die Sauberkeit ok, Frühstück schmeckt, Service bei Frühstück absolut überfordert, Rezeptionistin sehr nett Aber woher kommen die 4 Sterne ???


Umgebung

4.0

mitten in Villach, man kommt sich vor wie in einer verlassenen Einkaufspassage wenn man rein kommt, Hotelbereich oben aber ok


Zimmer

3.0

Service

3.0

Rezeption gut, Frühstücksservice überfordert


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

im Hotel gibts nix aufregendes....


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christoph (41-45)

April 2019

Unspektakuläres Stadthotel in Villach

4.0/6

Das Hotel ist im hinteren Teil eines ehemaligen Einkaufszentrums. Der Gang von der Tiefgarage durch die leerstehenden Gebäudeteile ist ein wenig "spooky". Vermutlich aufgrund sehr geringer Auslastung erhielten wir ein Upgrade auf ein moderneres, renoviertes Zimmer.


Umgebung

5.0

Am Rande der Villacher Innenstadt, gegenüber der rosaroten Barockkirchen Heiligen Kreuz. Von hier lässt sich die Stadt gut erkunden. In wenigen Minuten erreicht man die Autobahnabfahrt Villach-Zentrum-FaakerSee.


Zimmer

5.0

Angesichts der tristen Umgebung (Empfangshalle), war ich positiv überrascht. Die Zimmer sind neu renoviert, modern und gemütlich.


Service

4.0

Herzlich bemüht aber nur bedingt professionell.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war ziemlich lieblos auf 3-Sterne Niveau. Der Frühstücksraum selbst erinnerte mich an Internatszeiten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Gebäude gibt es einen Fitness- und SaunaClub, der mitbenutzt werden kann. Von uns nicht in Anspruch genommen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva (19-25)

März 2019

Für einen Kurztrip in Ordnung

4.0/6

Wir haben das Hotel über einen Schnäppchenpreis in booking.com gebucht. Daher waren wir im großen und ganzen mit unserem Aufenthalt zufrieden. Da es in dieser Preisklasse vermutlich keine vergleichbar gute Unterkunft gibt, würden wir dieses Hotel für einen Kurzaufenthalt weiterempfehlen.


Umgebung

3.0

Die Lage des Hotels nahe des Stadtzentrum von Villach ist ganz gut. Es liegt aber an einer relativ stark befahrenen Straße. Parkplätze sind vor dem Hotel nicht vorhanden. Für die Tiefgarage wird eine extra Gebühr verlangt. Wir hatten aber Glück und einen kostenlosen Parkplatz in der Umgebung des Hotels gefunden.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer machte den Eindruck, als sei dies ansonsten ein Einzelzimmer. Das Bett war relativ klein, für uns reichte es aber. Ansonsten war der Vorraum und auch das Badezimmer groß genug. Von der Sauberkeit könnte es im Badezimmer noch etwas besser sein. Außerdem war unser Zimmer nach vorne zur Hauptstraße gerichtet, wo man die Geräusche der Straße sehr gut hören konnte, ich habe aber trotzdem gut geschlafen.


Service

5.0

Die Rezeption des Hotels befindet such im ersten Stock. Dort mussten wir kurze Zeit warten, wurden dann aber auch freundlich empfangen und in das Zimmer begleitet. Das Auschecken verlief problemlos.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Januar 2019

Konnte mich nicht überzeugen

4.0/6

Ich fand das Hotel komisch, vom Start weg. Das Hotel ist in einer Art Business Center untergebracht, zum Teil mit wirren Gängen und Stufen verbundene Stockwerke. Das Hotel hat sehr moderne Elemente und wirkt dann wieder in die Jahre gekommen. Es war für mich einfach nicht stimmig. Das Personal war freundlich, wirkte aber zum Teil überfordert. Insgesamt würde ich hier nur mehr absteigen, wenn ich nichts Besseres finde.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dan (31-35)

November 2018

Einfaches Businesshotel mit nettem Personal

3.0/6

Sehr einfaches Hotel mit netten Personal, frühstück sehr überschaubar, zentrale Lage direk an der Drau, Fitnesstudio und weitere sportmöglichkeiten vorhanden


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd & Rosemarie (66-70)

September 2018

Höchstens für Kurzaufenthalt/Durchreise geeignet

4.0/6

Das Hotel ist für Kurzaufenthalte geeignet, beinhaltet für einen längeren Urlaub aber zu wenig Komfort und Gemütlichkeit. Die 4 Sterne sind nicht gerechtfertigt. Die Lage der Rezeption im ersten Stock des Gebäudes ist anfangs irreführend.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ziemlich zentrumsnah. Der Ausgangspunkt für unsere Unternehmungen zu den Harley-Days am Faaker See war günstig. Auch die Parkmöglichkeit in der hoteleigenen Garage war optimal.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sehr klein sowie sehr einfach und spartanisch eingerichtet. Das Gleiche gilt für das Bad.


Service

3.0

Die Rezeptionistin war sehr freundlich; das Personal im Frühstücksraum unpersönlich und eher abweisend.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war nicht sehr ansprechend bzgl. Auswahl und Anrichtung. Der Frühstücksraum isst sehr ungemütlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ingrid (41-45)

August 2018

Sehr gerne wieder

6.0/6

Sehr schönes Hotel mitten in Villach. Schöne, saubere Zimmer. Extrem freundliches Personal am Empfang. Wir kamen einige Minuten früher und aufgrund eines personellen Ausfalls war unser Zimmer noch nicht fertig. Die Dame an der Rezeption buchte uns in ein anderes Zimmer ein, dass wir sofort beziehen konnten, da wir wirklich sehr, sehr müde waren. Top Service! Das Zimmer war geräumig und auch das Bad war ausreichend und alles sehr sauber und gepflegt. Klimaanlage war ebenso auf dem Zimmer. Das Frühstück war reichlich und auf Nachfrage haben wir auch sofort Nutella bekommen. Allerdings hatte das Geschirr durchweg Wasserflecken, das könnte man verbessern.


Umgebung

6.0

viele Restaurants in der Nähe


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (26-30)

August 2018

Nicht empfehlenswert

1.0/6

Rezeptionistin leider sehr unfreundlich, zimmer war ok jedoch haben auch die zimmermädchen keinen guten job gemacht(gläser standen noch da, gästeliste ha sie im zimmer vergessen,... usw) Frühstück war bereits um 8:30 nicht mehr ansprechend (gläser klebrig, wurst/ käse nicht aufgefüllt) Insgesamt würde ich das hotel niemandem empfehlen, hat die 4 sterne absolut nicht verdient.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nils (36-40)

Juni 2018

Gutes Preis-Leitsungs-Verhältnis

4.0/6

Lage sehr zentral, Personal sehr freundlich, Zimmer ausreichend und sauber, Frühstück könnte ein wenig umfangreicher sein


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roswitha (51-55)

Dezember 2017

Vier Sterne niemals

2.0/6

Inkompetent, überfordertes Personal. Alte Trinkflaschen unter dem Fernsehkasterl,fehlender Stöpsel für die Badewanne.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Johannes (31-35)

Oktober 2017

Preis/Leistung sehr fair

3.0/6

Gut für eine Nacht. Leider sehr hellhörig und in die Jahre gekommen. Super Frühstück und freundliches Personal. Gute Lage


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

veraltet


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Wirklich gutes Frühstück


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2016

Zentrale Lage

4.0/6

freundlicher Service am Empfang und im Frühstücksbereich; Einige Zimmer sind direkt zur Hauptstrasse,daher etwas laut. mein Zimmer hatte etwas zu kleine Betten. Parkhaus Möglichkeit vorhanden


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

es wird nur Frühstück im Buffetform angeboten. die Kaffeemaschine macht einen guten Dienst.


Sport & Unterhaltung

1.0

keine im Hotel


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

August 2016

Keine 4 Sterne wert!

2.0/6

Bei Ankunft parkten wir in der hoteleigenen Tiefgarage. Diese ist durch die enge Einfahrt sowie Höcker an verschiedenen Stellen im Boden recht abenteuerlich. Für tiefergelegte Autos ist die Tiefgarage wohl eher nicht geeignet. Das Hotel ist Teil eines Gebäudekomplexes, in dem sich auch ein Fitnessstudio, eine Arztpraxis, leerstehende ehemalige Geschäfte sowie eine geschlossene Pizzeria befinden. Der Hotelbereich befindet sich im 1. Stockwerk und in den Etagen darüber. Da wir nach der langen Anfahrt durstig waren und unser Zimmer noch nicht beziehen konnten, hätten wir gerne im Hotel etwas getrunken. Leider gab es im Hotel kein Angebot. Folglich fragten wir die Hotelangestellte, wo wir etwas trinken gehen könnten, was sie uns aber leider nicht beantworten konnte. Also machten wir uns auf die Suche nach einer Gaststätte oder Bistro. Wer glaubt in unmittelbarer Umgebung etwas trinken gehen zu können, der hat sich getäuscht! Erst nach einem längeren Fußmarsch fanden wir endlich eine Lokalität. Nach Rückkehr ins Hotel konnten wir dann einchecken und bekamen unsere Zimmerkarte. Beim Betreten des Zimmers fiel direkt ein unangenehmer, staubiger Geruch auf, und das, obwohl die Fenster bereits geöffnet waren. Die Zimmerausstattung war zweckmäßig, das Badezimmer sehr veraltet. Es gab keine Dusche, dafür eine Badewanne mit Duschwand. Nachts bei offenem Fenster zu schlafen war trotz der schlechten Luft im Zimmer nicht möglich, da von draußen laute Pfeifgeräusche, vermutlich durch Hotellüftung zu hören waren. Früh morgens ab ca. 5:30 Uhr wurde, man durch laute Geräusche auf dem Flur geweckt, welche offensichtlich durch das Hotelpersonal erzeugt wurden. So ging ständig eine Schranktür auf und wieder zu, wieder auf und wieder zu. Weiterhin hörte man ständig einen Rollwagen hin und her fahren und die Aufzüge gaben bei jeder Türöffnung ein unüberhörbares Hupgeräusch von sich. Am Morgen gab es im „Restaurant“ ein Frühstück in Buffetform. Das Wort „Restaurant“ stand zwar auf der Tür, jedoch war hier nur das Frühstücken möglich. Die Auswahl hier war ok. Es gab frische Obststücke, Eier, Rührei mit Speck, Müsli, Joghurt, O-Saft usw. Warme Getränke wie Kaffee gab es allerdings nur aus dem Automaten.


Umgebung

2.0

Langer Fußweg zum Zentrum. Keine Gastronomie in unmittelbarer Umgebung, kein Supermarkt oder Kiosk weit und breit.


Zimmer

3.0

Zimmer hatte staubigen Geruch, der auch trotz Lüften nicht verschwand. Mit offenem Fenster zu schlafen war nur bedingt möglich, da die lauten Geräusche von draußen einem den Schlaf raubten. Badezimmer veraltet. Überall sah man geflickte Stellen. Keine Dusche, sondern Badewanne mit Duschabtrennung.


Service

3.0

Das Personal war nett, hatte jedoch keinen Plan davon, wo man in der näheren Umgebung etwas trinken gehen könnte.


Gastronomie

2.0

Im Hotel war bis auf das Frühstück keine Gastronomie vorhanden. Das Frühstück war gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Elisabeth (36-40)

Juli 2016

Für Städtetrip mit Gruppe absolut passend

4.0/6

große Auswahl beim Frühstück, sehr unmotiviertes und damit auch nicht sehr freundliches Personal an der Rezeption (im Gegensatz zum Service und den Zimmermädchen)


Umgebung


Zimmer

4.0

ein etwas in die Jahre gekommenes aber sauberes Zimmer


Service

5.0

Servicemitarbeiter beim Frühstück sehr zuvorkommend


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

Juni 2016

Sehr zufrieden!!!!

5.0/6

Haben nur eine Übernachtung gebucht (Zwischenstopp nach Kroatien),waren sehr zufrieden. Alles sauber. Zur Innenstadt günstig gelegen, Frühstück gut u.vollkommen ausreichend. Einziges kleines Minus war das wir den Wellnessbereich nicht nutzen konnten aufgrund der Öffnungszeiten.....(nur bis nachmittags geöffnet???)


Umgebung

6.0

Optimale Lage zur Innenstadt!


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Else (61-65)

Juni 2016

Gute Lage um die Stadt Villach zu erkunden.

4.0/6

Typisches Tagungshotel. Zimmer und Bäder ansprechend. Gute Lage - in 5 Minuten in der Altstadt. Allerdings liegt das Hotel an einer stark befahrenen Straße, deshalb möglichst ein Zimmer nach hinten wählen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Mai 2016

Gute Stadtlage

5.0/6

Das Hotel liegt geographisch sehr günstig, ist per Auto gut zu erreichen und man ist in wenigen Minuten zu Fuß im Stadtzentrum. Eine Tiefgarage hätte es im haus gegeben, wurde aber nicht benötigt. Man betritt einen größeren Gebäudekomplex, in dem das Hotel nur einen Teilbereich ausmacht. Zuerst muss man in das erste Stockwerk zur Rezeption, die Zimmer befinden sich wiederum ein Stockwerk darüber. Im Erdgeschoss gleich beim Eingang befindet sich ein Restaurant, das Frühstück wird allerdings nicht dort sondern in einem eigenen Frühstücksraum hinter der rezeption angeboten. Die Auswahl am Frühstücksbuffet war in Ordung, wenngleich an Schinken und Käse mehr hätte da sein können. Womöglich wurde aber gerade von Vorgängern viel verspeist und nach meinem Abgang vom personal Nachschub gebracht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kapazunder (36-40)

April 2016

Günstiger EZ Stopover für eine Nacht/Frühstück

5.0/6

Nach dem Wörthersee Aufenthalt wurde noch eine berufliche Nacht in Villach angehängt, normales Einzelzimmer gebucht. Spätankunft per Auto dank der Rezeption kein Problem. Das Schild Globo Plaza war so groß beleuchtet, das ich es fast schon wieder übersehen hätte. Von der Autobahn sind es keine 3 KM gerade Strecke bis man direkt zum Hoteleingang kommt. Wegen der Ankunft nach 22.00 Uhr war die Nutzung daher nur mehr Übernachtung / Frühstück. Das Zimmer war in Ordnung, etwas älter an mancher Ecke, aber gut für eine Nacht um den Preis war es genau das was gebraucht wurde. Wirkte dann beim Frühstück auch nicht übervoll belegt, da genug Platz vorhanden. Frühstück war ausreichend, nach gelegt wurde bis zum Verlassen aber nicht mehr - kleiner B-noten Abzug daher. Da um 10.00 der nächste Termin anstand, also ein kurzer aber Schlaf/Frühstücks Zwechdienlicher Aufenthalt ohne große Probleme oder Auffälligkeiten.


Umgebung

4.0

Strassenkreuzung, ausserhalb des Zentrums. keine Innenstadtlage, mit dem Auto 3 KM gerade zur Autobahn / VL Warmbad. auch ein Grund der Wahl.


Zimmer

4.0

Normale Ausstattung, Bett war ok, Bad für EZ ausreichend groß. Diesmal keine große Begutachtung, da Schlaf/Frühstück mit kurzem Aufenthalt.


Service

5.0

Abendrezeption/Empfang nett und flott, Frühstückservice hätte noch mal "nachlegen" können. Satt wurde ich aber reichlich.


Gastronomie

4.0

Nur das Frühstück getestet , siehe auch Service. Würde es aber wieder nehmen, nach den 4 Leuten im Raum war das Frühstück dann leer, entweder wurde dann wieder aufgefüllt oder es waren eh alle Hausgäste, da sonst sehr ruhig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (41-45)

Januar 2016

Villacher Fasching

5.9/6

Gutes Businesshotel - Gute Lage - modern eingerichtet - Frühstück gut und reichlich (Sonderwünsche werden erfüllt!) - Zimmer sauber - Personal freundlich


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Dezember 2015

Gutes Hotel

5.2/6

Wer Luxus erwartet ist hier falsch, das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, erfüllt seinen Zweck aber vollkommen!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

Oktober 2015

2 bis max. 2,5 Sterne

3.4/6

Das Bad ist uralt, nicht unbedingt sauber, Silikonfugen sind verschimmelt und sehen aus wie von einem Kind gemacht. Teppichböden mit Flecken sind eigentlich nicht mehr Up to Date. Der Preis der uns zugesagt wurde, wurde bei der Abreise nicht mehr erkannt und wir zahlten pro nacht um 20,00 € mehr. Mich sehen die nicht mehr, das ist sicher.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Zed (41-45)

Oktober 2015

Nicht empfehlenswert!

3.2/6

Hotel ist up-to-date für 4 Sterne. Speziell Badezimmer ( auf der Fugen haben sich schon mehrere "Zivilisationen" breit gemacht ) sowie Teppichboden im Zimmer. Im vorhinein telefonisch ausgemachte Preise gelten am Abreisetag NICHT!!! 20,-€ mehr bezahlt als was ausgemacht war! Deswegen unbedingt schriftliche Bestätigung einfordern!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2015

Keine 4 Sterne wert

2.3/6

Das Hotel ist in einem Block, der eher wie ein Ärztehaus aussieht - die Rezeption liegt versteckt im 1. Stock, unsichtbar vom Eingang her. Für Radler vom Drau-Radweg ist das Hotel sehr günstig gelegen, aber der Zugang zum Fahrradkeller geht nur sehr umständlich über den Lift. Sehr verwirrend war, dass es mehrere Lifte gibt, die aber auf unterschiedlichen Ebenen halten. Es konnte also nur einer wirklich verwendet werden - was wiederum nur durch Versuch und Irrtum herausgefunden werden konnte (mitsamt Fahrad und umsteigen). Unser Zimmer war total abgewohnt mit schlechten Betten. Im Bad war eine Wanne mit viel zu kleiner Duschabtrennung. Der Wannenboden hatte viele Macken bzw. Löcher in der Beschichtung, die Duschkopfhalterung ist kaputt und das sichtlich schon längere Zeit. Rund um die Armaturen war schwarzer Schimmel. Das Waschbecken war undicht. Ein kleiner Lichtblick war das Frühstück, aber auch dies nicht zu vergleichen mit anderen 4-Sterne Hotels.


Umgebung


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (36-40)

August 2015

Absoluter Standard

3.8/6

Man weder etwas richtig Schlechtes noch Gutes zum Hotel sagen: die Lage ist zwar relativ zentral aber abends sehr schlecht zum Essen oder gar Ausgehen. Im Haus ist eine kleine Pizzeria, in der Straße eine Tankstelle – als Notnagel ok. Das Hotel liegt in einem Atrium über mehrere Stockwerke, ist im Empfangs-/Frühstpücksbereich businessmäßig modern aufgemacht und verfügt über eine große Tiefgarage. Mein Zimmer was Mittelmaß - irgend etwas hat die ganze Zeit über gefühlt zum 4.Stern gefehlt. Frühstück war ok, jedoch sehr viel Andrang. Ein Wohlfühlfaktor kam irgendwie nicht so richtig auf, aber fairerweise liegt das auch zu einem sehr großen Teil an der Umgebung. Alles in allem würd ich sagen für die Durchreise oder einen Geschäftstermin ok - mehrere Tage würde ich jedoch nicht bleiben.


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (36-40)

Mai 2015

In Ordnung

4.5/6

Wir waren im Rahmen des GTI Treffens über das Wochenende im Globo Plaza zu Gast. Der Empfang war freundlich und das Zimmer ausreichend groß. Nur etwas sauber hätte es sein können. Das Frühstück war reichlich und lecker. Parken konnte man sicher in der zugehörigen Tiefgarage. Wir waren angesichts des günstigen Preises zufrieden.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (26-30)

Mai 2015

Für Kurztrip OK

4.6/6

Ich war mit meinem Freund zum GTI Treffen am Wörthersee. Auf der Suche nach einem preisgünstigen Hotel sind wir auf das Globo Plaza in Villach gestoßen. Wir wurden am Abend sehr freundlich von der Empfangsdame empfangen. Das Zimmer war ausreichend groß und sauber. Wir haben gut geschlafen. Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Zum Hotel gehört auch eine Tiefgarage.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva (19-25)

August 2014

Angenehmer Aufenhalt

4.9/6

Wir haben 3 Tage in dem Hotel verbracht und waren durchaus zufrieden. Das Zimmer war sauber und in einem guten Zustand. Sie sind eher einfach eingerichtet, aber es ist alles da was man braucht. Toll fanden wir, dass sich eingie Ausflugsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe befinden (Ossiachersee, Faakersee, Affenberg etc. sind in ca. 15 Minuten mit dem Auto zu erreichen) und auch ein Kino bzw. andere Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants waren vorhanden. Das Frühstück war sehr gut und ich finde, dass für jeden Geschmack etwas vorhanden war (verschiedene Brötchen, Orangesaft, Tee, Kaffee, Kakao, Käse und Wurst, Joghurt, Müsli und Obst, Tomaten und Gurken, Eier etc.) Praktisch ist auch die Parkgarage, die kostenlos zur Verfügung steht. Das Personal war überall freundlich wenn auch nicht überschwänglich. Für einen Aufenhalt um die Gegend zu erkunden, kann ich das Hotel ohne Bedenken weiterempfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (51-55)

August 2014

Geht so für einen Kurzaufenthalt

3.4/6

völlig veraltetes Hotel, etwas außerhalb der Innenstadt von Villach. Auf die Reklamation des desolaten Duschkopfes wurde überhaupt nicht reagiert.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (61-65)

Juni 2014

Hände weg von diesem Hotel!

2.0/6

Leider ist das "Congresshotel HB1" in Villach völlig indiskutabel. Es ist einerseits komplett veraltet, abgewohnt, teilweise auch verschmutzt und die Matratzen völlig durchgelegen. Wenn man die Rezeption im ersten Stock des nicht als Hotel erkennbaren Hauses gefunden hat, glaubt man sich nicht in einem Hotel, sondern eher an einem Verkaufsstand in einem Kaufhaus. Es sind in diese Gebäude auch Ordinationen, Versicherungen, ein Sportsenter, etc. untergebracht. Eine Hotelbar, die einen Halbstock ober der Rezeption auszumachen war, war 24 Stunden außer Betrieb, also stillgelegt. Dafür kann man aus einem Getränkeautomaten Dosenbier, Mineralwasser oder Säfte um 2,- Euro pro Getränk bekommen. Das Gerät funktioniert allerdings nicht immer. Ebenso gibt es keinen Restaurantbetrieb mehr, nur noch Frühstück. Dieses war eher dürftig, Wurstsalt und Obst standen offen, die Sauberkeit der Tische ließ zu wünschen übrig. Mein Zimmer war völlig desolat, die Möbel beschädigt, ein Haken zum Aufhängen der Kleidung schon fast abgebrochen, so dass er nicht verwendet werden konnte. Der "Kleiderkasten" im engen Vorzimmer verdient diese Bezeichnung nicht, da man kaum zwei größere Kleidungsstücke (z.B. Sakko und Jacke) unterbringen konnte. Verkleidungspaneele waren abgehoben und Leisten gebrochen. Im Bad war das Waschbecken ausgeschlagen und die Reinigung sehr mangelhaft (klebriger Schmutz am Lichtschalter), was allerdings nicht weiter verwunderlich ist: durch Zufall musste ich an einem Tag in das Zimmer zurück und die Reinigungskraft wollte gerade mit ihrer Arbeit beginnen. Mit "ich bin gleich fertig" wurde ich vertröstet. "Gleich fertig" hat wirklich nur 5 Minuten gedauert - in dieser Zeit kann man ein Zimmer nicht ordentlich reinigen! Die eigentliche Katastrophe war aber die fehlende Klimaanlage. Die Temperatur im Zimmer betrug mind. 30 - 35 Grad und das Fenster konnte nicht geöffnet werden. Warum? Es war am Fenstersturz eine Holzleiste montiert, die ein Öffnen des Fensters bewusst verhindert hat. Man konnte es nur einen kleinen Spalt öffnen. Natürlich gibt es viele Hotels, in denen man die Zimmerfenster gar nicht öffnen kann - aber die haben eine Klimaanlage, die für die entsprechende Temperatur und Luftzufuhr sorgt. Davon war allerdings keine Rede. Es war lediglich ein Standventilator aufgestellt, mit dem man die heiße Luft umwälzen konnte. Dies ist m.E. nicht nur extrem unangenehm, sondern z.B. für ältere oder auch leicht erkrankte Menschen wegen der hohen Temperatur und der fehlenden Lüftung sogar gefährlich. Schläft man wegen Übermüdung irgendwann gegen Morgen doch mal ein, schlägt jemand gegen Hoteltüren mit dem Ruf "your wake-up call" - tja, die Telefonanlage war wohl ebenso kaputt, wie mancher Fernseher, wie ich von einem anderen Gast erfahren habe. Und das um eine Preis von 67,- Euro incl. Frühstück!? Dies ist kein 4-Stern-Hotel, es verdient m.E. gar keinen Stern! Hände weg von diesem Hotel!!


Umgebung

3.0

Stadthotel, nahe der City und des neuen Kongresszentrums. An einer Hauptstraße gelegen.


Zimmer

1.0

Wie oben beschrieben völlig desolate, veraltete und eher verschmutzte Zimmer.


Service

3.0

Rezeptionistinnen ok, Servicepersonal beim Frühstück eher unfreundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Juni 2014

Nein Danke

3.5/6

Ein Hotel das ich nicht weiterempflen kann. Als Radwanderer haben wir dort Station gemacht. Das man mit dem Fahrstuhl die Räder auch in die Tiefgarage fahren kann, mußten wir selbst herausfinden. Personal nett, aber hilflos. Badezimmer: Brandlöcher auf dem Waschbecker, Versiegelung in der Badewanne mangelhaft, Toilettendeckel nur noch halb in der Halterung. Im Zimmer fehlte am Schrank ein Knopf. Frühstück: Platten wurden nicht nachgefüllt, warmen (heiß gab es garnicht) Teewasser auf nachfrage. Und nennen sie mich altmodisch - in einem Restaurant gehört es sich nicht, wenn das Personal Bauchfrei trägt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (36-40)

März 2014

Für 1 Nacht super Preis

4.4/6

Für unseren Kurzurlaub hat uns diese Unterkunft sehr gut gefallen, leider hatten die Fernseher nur sehr wenige Programme. Der Preis ist top! Außerdem war die Sauberkeit nach außen hui und nach innen eher pfui.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janin (36-40)

Januar 2014

Nicht nochmal

2.5/6

Wir waren für eine Nacht in diesem Hotel. Die 4 Sterne sind alles andere als gerechtfertigt. Das Personal an der Rezeption kann einem eigentlich leid tun - die Dame hat gefroren und war dementsprechend schlecht gelaunt und dick angezogen. Das Frühstücksbüffet war sehr dürftig und auch nicht frisch. Selbst wenn es nur für eine Nacht und auch nicht teuer war - nicht noch einmal


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ramona (36-40)

Dezember 2013

Nie wieder

2.5/6

NIE WIEDER!!! und 4 sterne erst recht nicht! .....wer dieses hotel gut bewertet hat noch nie was besseres gesehen!!! das hotel ist schon in die jahre gekommen, die zimmer sind klein und mit alten möbeln ausgestattet.....fenster ließ sich nicht öffnen, es hat sich auch keiner wirklich zuständig gefühlt......lüften war also unmöglich! im eingangsbereich stinkt es fürchterlich.... :( die pizzeria im erdgeschoss lüftet ihre küche quasi ins hotel...ECKLIG!!! die garage zwar praktisch aber eine architektonische fehlkonstruktion! dieser architekt war wohl selten an der uni....! frühstück gabs zwar von 7-10 allerdings war um 9 nicht mehr viel übrig! ...geht gar nicht in einem 4 sterne hotel!!! wurst und käse wurde nicht täglich frisch angeboten.....es gab oft die RESTE vom vortag.....ein no go!!! auch die fischspezialitäten lagen stunden lang rum und sahen sehr unappetitlich aus...außerdem muss das geschirr dringend ausgetauscht werden.....kaum ein teller oder müslischale ohne beschädigung... das personal ist zwar bemüht auf die gäste einzugehen aber ziemlich angespannt und unmotiviert....kein wunder wenn sie 1 jahr lang OHNE URLAUB arbeiten.....wie uns berichtet wurde. also, wir waren sehr enttäuscht und werden hier nicht mehr buchen! villach hat viele andere schöne hotels ;) eine bitte noch an die reiseveranstalter!!! überprüfen sie die hotels genauer, am besten sie checken selber dort ein, bevor sie es in atalogen oder im internet anbieten.


Umgebung

4.0

das beste am hotel ist die lage! nur wenige min. in die innenstadt! leider etwas weit von den skigebieten entfernt!


Zimmer

3.0

klein, alte möbel, kaputte fenster, keine klimaanlage, renovierung nötig!


Service

3.0

na ja! überall unzufriedene mitarbeiter.....man konnte es jedem einzelnen ansehen!


Gastronomie

2.0

mangelnde sauberkeit bei tellern, tassen, besteck.....geschirr muss dringend ausgetauscht werden! speisen leider nicht frisch.....harte semmel, wurst, käse vom vortag....o-saft mit wasser verdünnt......mangelnde qualität wohin man schaut!!! der frühstücksraum hingegen war recht gemütlich!


Sport & Unterhaltung

1.0

gaaaaaar nichts!!! es gab keine freizeitangebote und für kinder taugts erst recht nicht!!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

August 2013

Ok

5.1/6

Für eine Nacht voll in Ordnung!!! Weil es so warm war haben wir das Fenster offen lassen müssen und die Strasse war sehr laut bis in die Nacht hinein.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietmar (46-50)

Juli 2013

Einfach nur enttäuschend

2.2/6

Das Frühstücksbuffett war sehr dürftig und schlecht ausgestattet.Es fehlte an vielen normalen Dingen. Das Abendmenü war im Grunde genommen immer das selbe. Das Personal bestand zum grössten Teil aus Auszubildenden die sich nicht auskannten. Zimmer waren uralt und es gab keine Klimaanlage.Und sonstige Dinge ,wie Seife und so. Die Zimmer waren mit Ausblick auf den Hinterhof.Lüfter und sonstiger Lärm.Strassenlärm. Einige Gäste haben auf die grossen Miststände aufmerksam gemacht.Die wurden dann beim Reiseunternehmen angeschwärtzt und beleidigt. Das Hotel soll angeblich 4 Sterne besitzen.Das kann gar nicht sein.Man sollte noch mal eine Kontrolle durchführen,oder Neueinstufung. Unser Reiseunternehmen,ein bekanntes Reiseunternehmen aus Halle / Saale hätte sich mal ein wenig besser informieren müssen ,in was für eine Bude man uns untergebracht hat.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Juni 2013

Woher kommen denn die 4 Sterne? Von mir nicht!

3.5/6

Das Hotel bietet in Katalogen, Publikationen, im Internet und über Reiseveranstalter Leistungen an, die nicht erbracht worden sind. Offenbar ist dies schon seit einem Besitzerwechsel im Juli 2012 der Fall, wie einem Aushang im Lift! zu entnehmen war. Trotzdem wurde das Leistungsangebot nicht geändert und es wurden und werden gegenwärtig über die Linzer Agentur SST bei Ebay Gutscheine angeboten. Anzumerken ist: Die Minibar ist nicht gefüllt, so dass eine Entnahme der offerierten zwei Freigetränke pro Person nicht mög- lich war. Kostenloses Telefonieren war nicht möglich, externe Telefonat mussten kostenpflichtig über die Rezeption abgewickelt werden. Bademäntel waren nicht vorhanden. Darüberhinaus stellt sich die Frage, woher das Hotel die vier Sterne hat. Im Bad gab es keinen Vorleger, so dass man auf den Boden treten, oder ein Handtuch unterlegen musste. Kein Koemetikspiegel vorhanden. Im Zimmer kein Flaschenöffner, kein Trinkglas und keine Informationen über das Hotel und die Stadt. Der einzige vorhandene Kleiderhaken war abgebrochen. Das Frühstück war grenzwertig. Es gab nur eine Sorte Semmel und eine Sorte Brot. Im einem Wärmebehäl-ter fristeten Reste von Rührei ihr dasein, die bei jedem Öffnen des Deckels vom Kondenzwasser verdünnt wurden. In einem anderen Behälter schwammen fünft Würstchen, die, ihrer Farbe nach zu urteilen, auch schon bessere Zeiten gesehen hatten. Am Kaffeeautomaten war erst die dritte Tasse ohne Kaffeflecken und somit benutzbar. Jede Frühstückpension bietet ein besseres Frühstück an. Positiv erwähnenswert ist das kostenlose WLAN, die kostenfreie Garage und die Nähe des Hotels zur Innenstadt, aber das wiegt die Nachteile nicht auf.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

April 2013

Trauriger Zustand, altes Hotel

4.0/6

Das Hotel ist in einem miserablen Zustand. Das Zimmer ist alt und die Wände sind schmutzig. Das Bett rutscht nachts in seine Einzelteile auseinander wenn man sich umdreht. Die Matratzen sind schlecht und die Kopfpolster so prall gefüllt dass man am nächsten Tag einen steifen Hals hat. Im Badezimmer war die Badewanne mit Sprüngen und Abnutzungserscheinungen übersaht, und als ich sagte ob wir zwei Zimmer mit Durchgang bekommen würden meinte der Rezeptionist, dass in dem einen Zimmer der Safe nicht gehen würde wenn wir es nehmen würden, und im anderen Zimmer wäre der Fernseher kaputt..... Also Mängel an allen Ecken und Enden. Das Frühstück ist ganz einfach und lieblos gehalten. Obwohl schon Ende April war sind trotzdem noch Faschings Dekoschlangen herum gehängt. Die Kaffeemaschine war der einzige Lichtblick. Dafür war das Obst und Gemüse schon Tage vorher aufgeschnitten worden. Fazit, auf keinem Fall ein 4 Sterne Hotel trotz der allgemeinen Ausstattung.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Januar 2013

Einfach nicht sympathisch

4.3/6

Das Hotel wurde laut Internetrecherche neu übernommen, damit sich einige Sachen ändern. Wir kannten das frühere nicht, aber wir finden, dass diese Neuübernahme nichts gebracht hat. Wir haben selten so ein unpersönliches Hotel gesehen. Im Bad fanden wir verschiedene Haare unserer Vorgänger, es gab einen Seifenspender, der extrem unappetlich aussah. Die Betten waren extrem weich. Da riesige Klimagerät war der Blickfang des Zimmers. Gardarobehaken, Duschvorrichtung sind beim leichten Anfassen heruntergebrochen (kontrolliert das nie jemand?) Eine Zimmerwand war schwarz gestrichen - Geschmäcker sind halt verschieden. Das Frühstück war in Ordnung. Allerdings wurden nach einiger Zeit keine Orangen mehr nachgebracht - zum Saft auspressen. Die Lage des Hotels ist gut.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Margit (31-35)

Januar 2013

Einmal reicht

3.6/6

Ich war in dem Hotel 1 Nacht. Das Zimmer wirkte sehr abgewohnt, aber immerhin war es sauber. Die Semmeln vom Frühstücksbuffet waren mir zu knusprig, und auch sonst war die Auswahl nicht besonders.


Umgebung


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Celine & Jürgen (46-50)

September 2012

Hotel für ein paar Nächte in Ordnung

5.2/6

Wir hatten dieses Hotel wegen einer Veranstaltung am Faaker See gebucht. Für ein paar Tage ist dieses Hotel in Ordnung. Das Frühstück war insgesamt o.k., die Auswahl an Wurst und Käse jedoch für 4-Sterne zu wenig. Sehr gut war bei Frühstück jedoch die Möglichkeit, sich Orangensaft frisch zu pressen. Die Betten waren für unseren Begriff zu weich.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (36-40)

September 2012

Gutes Hotel für 1 Nacht

5.6/6

Wir haben das Hotel für 1 Nacht gebucht, OHNE Frühstück. Das Zimmer war sauber, groß genug,...Das Badezimmer war völlig ausreichend.Die Betten waren zu weich, aber das ist Geschmackssache. Für einen Kurzaufenthalt absolut okay. Es gibt eine kostenlose Tiefgarage im Haus. Und auch Aufzüge sind vorhanden. Zu unserer Zeit waren viele internationale Gäste im Haus, wie das bei einem Stadthotel üblich ist. Wir würden dort wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Lucia (31-35)

August 2012

Positiv überrascht

5.8/6

Ich bin alle 2 Monate in Villach und war bisher immer im HolidayInn, nachdem ich aber schon mehrfach im HB1 Hotel Wiener Neudorf war, dachte ich mir, ich probier dieses neue HB1 Hotel mal aus und war positiv überrascht. Das Hotel ist zwar schon älter, aber sehr sauber und die Preise sind wirklich sehr ok, Frühstück war sehr gut, Eier wurden frisch vor den Gästen gemacht, Orangen kann man frisch zum Saft machen und eigener Frühstücksraum für Businessgäste! 2 Getränke waren in der MInibar gratis.


Umgebung

6.0

Leicht von der Autobahn erreichbar, ca. 3 MInuten von der Abfahrt, Tiefgarage war gratis.


Zimmer

5.0

Sehr sauber, Zimmer sind zwar schon älte, aber gehen so noch einige Jahre


Service

6.0

Ganz freundliches Rezeptionspersonal und auch das Frühstückspersonal, vor allem die 2 jungen Praktikantinnen, sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Frühstück zur vollen Zufriedenheit, Pizza in der Pizzeria DonCamillo, die direkt im Hotel ist, um € 6,90 sehr preiswert und gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philip (26-30)

August 2012

Sehr nettes City Hotel (vor HB1 Übernahme)

6.0/6

HB1 hat das Grand Media übernommen, wir waren in der Übergangszeit dort. Sprich: die Bewertung gilt eher dem vorherigen Hotel, ich weiß nicht was HB1 alles geändert hat. Das Hotel liegt sehr Zentral in Villach, die Altstadt ist zu Fuß in rund 10 Minuten gut erreichbar. Es ist allgemein sehr sauber, auch die Zimmer. Erwähnenswert ist das tolle Frühstücksbuffet! Gäste vorwiegend Italiener, Deutsche und Österreicher.


Umgebung

6.0

Top Lage mitten in Villach. Sämtliche Geschäfte der Stadt somit gut erreichbar. Bahnhof in der Stadt, nächster airport in Klagenfurt (rund 30km). Ausflugsmöglichkeiten ohne Ende (www.kaernten.at)!!


Zimmer

6.0

Tadellose geräumige Zimmer, alle mit Klimaanlage und Flat TV. Kühlschrank mit Minibar, Fön im Bad, Safe im Zimmer. Die Zimmer wirken Modern und sind allesamt in einem sehr guten Zustand.


Service

6.0

Personal sehr freundlich und zuvorkommend, Zimmer wurden immer vormittags gereinigt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist sehr empfehlenswert! Für ein Hotel dieser Kategorie fast schon überdurchschnittlich gut, es gibt alle Standard Kaffee-Variationen, Tee, verschiedene Brotsorten, Semmeln, Milch, Cornflakes/Müsli, Marmeladen/Honig/Nutella, verschiedene Wurstsorten, verschiedene Käsesorten, Lachs, es gibt eine Maschine für frisch gepressten Orangensaft sowie eine für frisch gepressten Karottensaft (zum selber pressen) und natürlich Obst!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lilo (46-50)

August 2012

Naja ...

3.2/6

Dafür, dass man uns wiederholt für die Zimmerreinigung vor 8 Uhr(!!!) geweckt hat, war man beim Reklamieren an der Rezeption nicht gerade entgegenkommend. Die Sauberkeit beim Frühstück war weder an den Tischen noch beim Büffet ausreichend. Bei den Tischen hat man einfach über den klebrigen Tisch neue Tischsets gelegt. Beim Müsli und bei den Früchten hats nur so von Fruchtfliegen gewimmelt, dass der Appetit auf frischen Orangenjus, den man hätte selbst pressen können, vergangen ist. Zimmer für den Preis i.O.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juli 2012

Nettes Stadthotel - neu übernommen

5.6/6

Das Hotel ist leicht zu finden und durch die hauseigene Parkgarage, in der wir gratis parken konnten, hatten wir auch keine Parkplatzprobleme. Mit dem Lift gelangt man direkt zur Rezeption.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr gut, da man einerseits schnell auf allen Zubringerstraßen ist und andererseits in ein paar Minuten zu Fuß in der Stadtmitte ist, wo viele Einkaufsmöglichkeiten gegeben sind.


Zimmer

5.0

Wir hatten 2 nebeneinanderliegende Doppelzimmer in vernünftiger Größe. Die Möblierung ist zwar schon in die Jahre gekommen, aber durchaus in Ordnung (bis auf einige Kratzer, usw.) Auch das Badezimmer ist nicht ganz perfekt, da es nicht neu ist. Wichtig war uns aber, dass alles stets sauber geputzt war. Da die 3 Tage unseres Aufenthaltes sehr heiß waren, waren wir froh über die Klimaanlage, die uns gute Dienste geleistet hat. Leider haben sowolhl wir als auch die Kinder (technisch versierte Juge


Service

6.0

Wir wurden sehr herzlich empfangen und man ist sofort auf unsere Kinder eingegangen - wir waren sehr verwundert über die tollen Sprachkenntnisse der Rezeptionisten - ein Telefonat wurde in perfektem Englisch geführt und mit den Gästen hinter uns unterhielt sich die Rezeptionistin sofort auf Italienisch. Unsere Kinder verlangten 2 Zusatzpolster - diese wurden vom Zimmermädchen sofort aufs Zimmer gebracht - dem Reinigungspersonal hinterließen wir ein nettes Trinkgeld, da die Zimmer und auch das Ba


Gastronomie

6.0

Das Frühstück im hauseigenen Restaurant war top - alles da, was man sich wünschen kann - Kaffee aus der Espressomaschine, frisch gepresster Orangensaft, vom Koch im Restaurant frisch zubereitete Eiergerichte - sogar Lachs und Croissants - es fehlte einfach an gar nichts!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

April 2012

Katasprophennacht

2.8/6

Als wir unser Hotelzimmer betraten, stoch uns sofort ein übler Küchengeruch in die Nase. Danach mussten wir feststellen, dass zusätzlich das TV-Gerät nicht funktionierte. Nach mehrmaliger Nachfrage bekamen wir ein anderes Zimmer zugewiesen. Beim Duschen stellten wir in diesem Zimmer fest, dass der Abfluss bei der verschmutzten Badewanne verstopft war. Im gesamten Badezimmer waren lange, schwarze Haar verteilt. Auch der Fön war unbenutzbar.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Februar 2012

Stillstand ist Rückschritt

4.4/6

Das Hotel ist schon deutlich in die Jahre gekommen. Wenn man das Hotel betritt glaubt man erst in einem Einkaufszentrum zu sein, es scheint dann aber doch ein Hotel zu sein. Das Zimmer ist groß aber auf das nötigste Beschränkt. Bis auf den Fernseher keine Annehmlichkeiten, die Minibar mit dem nötigsten bestückt. Es gibt alle gängingen deutschen Fernsehsender, einen Videokanal und offensichlich sogar FSK18 Video kostenlos. Das Problem ist, dass der Fernseher eigentlich keiner ist, sondern ein PC der verschlossen in einem Schrank steht. Völlig überhitzt läuft der brummende Lüfter daher am Limit. Auch im Bad ist das alter des Hotels deutlich, Plastikfönkiste an der Wand, kaputte aber nicht scharfkantige Bodenfließen und Schimmel in den Ecken. Erschreckend der leicht offene Lüfter 50 cm neben dem Duschkopf. Elektrisch sehr fragwürdig... WLAN war kostenlos und mit guter Geschwindigkeit. Das Personal war sehr freundlich auch wenn es einen etwas unerfahrenen Eindruck machte. Habe das Hotel nur zum schlafen für eine Nacht genutzt, dazu ausreichend, Wiederholung wird es keine geben.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Peter (61-65)

September 2011

Keine 4 Sterne - kein Service

2.8/6

Klimaanlage nach Aussage schon lange defekt. Sehr heißes Zimmer bei der Ankunft. Mundfauler, fast schon unfreundlicher Empfang. Keine Info über Fahrstuhlfunktion. Ich habe 2 Leuten geholfen (kein Mensch an der Rezeption), weil der Fahrstuhl sich nur mit dem Zimmerschlüssel in Bewegung setzt. Bei Reklamation kein Ansprechpartner vorhanden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (19-25)

Juli 2011

Für einen Kurzurlaub angemessen

4.1/6

Für einen Kurzurlaub (einige Tage) reicht dieses Hotel völlig aus. Es ist sehr günstig und trotzdem sind die Grundbedürfnisse abgedeckt (freies WLAN, TV-Angebot und inbegriffene Minibar). Leider fühlten wir uns nicht sehr wohl, da die Einrichtung kühl und praktisch gehalten wurde.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hermann (70 >)

Juni 2011

Kein 4 Sterne - Komfort

2.6/6

Bereits bei der Ankunft wurde uns zunächst ein Zimmer zugewiesen, in dem weder Telefon noch Fernsehen noch Internet funktionierte. Nur “widerwillig” erhielten wir auf meinen Einwand hin von der Rezeption das bis dahin noch nicht vergebene Zimmer, in dem zwar Telefon ging, aber Fernsehen nicht und Internet nur auf dem eigenen Netbook. Den Hinweis auf den im Urlaub weilenden Techniker empfand ich doch als sehr dürftig. Im Badezimmer fehlte am Treteimer die entsprechende Fußtaste. Außerdem ist die Toilettenpapier-Halterung so ungünstig montiert, dass man sie vom WC aus nicht erreichen kann. Das Frühstück war an jedem Morgen sehr dürftig: maximal 2 Sorten Wurst, eine Sorte Käse, 2 Sorten Marmelade und keinen Honig; auch auf Nachfrage nicht. Zum Rührei fehlten jeden Morgen Bacon oder Würstchen. Am 2. Morgen wurden wir erst 7.15 Uhr - statt um 7 Uhr - geweckt; am 3. Morgen wurden wir trotz ausdrücklicher Bitte gar nicht geweckt. Als ich dies an der Rezeption um 7.45 Uhr monierte, wurde ich lediglich gefragt, ob ich geprüft hätte, ob das Telefon überhaupt funktioniere? Als das Fernsehen am 2 Ankunftstag abends endlich funktionierte, empfand ich die Handhabung der Fernbedienung so umständlich, dass wir entnervt aufgegeben haben. Es ist beispielsweise nirgends beschrieben, wie man auf die einzelnen Programme kommen könnte. Die Klimaanlage war ebenfalls sehr umständlich zu bedienen und vor allem sehr, sehr laut. Der Aufzug konnte zwar nur mit dem Zimmerschlüssel bedient werden; aber nirgends fanden wir einen Hinweis, dass man die Etage durch eine entsprechende Schlüsseldrehung wählen muss. (Zu Beginn fuhren wir zunächst in den dritten Stock und hievten das Gepäck wieder zurück in die 2. Etage.) Als wir am Abreisetag auf die Ausgangsebene fahren wollten, landeten wir in der Tiefgarage. Zurück auf der Ebene der Rezeption erklärte man uns, wir müssten erst noch einmal in den zweiten Stock fahren und dort den Aufzug wechseln! Und das mit allem Gepäck!


Umgebung

4.0

Stadtnah und günstig gelegen; aber die Lage des Hotels in den Obergeschossen und die komplizierte Aufzugsbedienung (nicht jeder Aufzug hält an der gewünschten Stelle; siehe hierzu die Eingangsbeschreibung.


Zimmer

2.0

Im Badezimmer fehlte am Treteimer die entsprechende Fußtaste. Außerdem ist die Toilettenpapier-Halterung so ungünstig montiert, dass man sie vom WC aus nicht erreichen kann.


Service

2.0

Damen der Rezeption eher überfordert und nicht servicefreundlich. : Am 2. Morgen wurden wir erst 7.15 Uhr - statt um 7 Uhr - geweckt; am 3. Morgen wurden wir trotz ausdrücklicher Bitte gar nicht geweckt. Als ich dies an der Rezeption um 7.45 Uhr monierte, wurde ich lediglich gefragt, ob ich geprüft hätte, ob das Telefon überhaupt funktioniere?


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbüffet sehr dürftig; siehe Bericht


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Achim (51-55)

Februar 2011

Alles ok, aber im Sommer wohl recht heiß

5.3/6

Ein eher ungewöhnliches Hotel. Von aussen vermutet man kein Hotel, eher Bürokomplex. Innen eine Menge von Arztpraxen, bzw. leer anmutende Schaufenstern und eine Pizzeria. Erster Eindruck eher trist. Über Lift oder Treppe ist im 1. Stock die Rezeption mit kompetentem Personal, daneben eine nette Bar. Zimmer: nicht aufregend aber alles o.k., sehr sauber und angenehmes Bad.. Gute Betten, Minibar (kostenfrei mit 2 Fl. Wasser und 2 Fl. Bier). Großer Flat Screen TV mit Internet. Freie,s sehr schnelles W-Lan und kostenlose Telefonate innerhalb Europas. Für die Fernbedienung braucht man allerdings eine Bedienungsanleitung. Sehr ruhig, hatte allerdings auch um ein ruhiges Zimmer zum Innenhof gebeten. Es gibt kein Restaurant, nur die Pizzeria im EG. Faire Preise, und Essen kann man sich mit auf`s Zimmer nehmen. Frühstück ist sehr gut in sehr angenehmen Ambiente. Eierspeisen werden a la carte zubereitet und am Tisch serviert. Im UG gibt es ein großes öffentliches Fitness/Sauna Center. Nicht genutzt, scheint aber von aussen durch die Glasscheiben super und zudem für Hotelgäste kostenfrei. Tiefgarage für € 4.-per Nacht. Einziges Manko: Trotz sehr kaltem Wetter war das Zimmer bei nicht aufgegrehtem Heizkörper ziemlich warm. Nach einger Zeit Lüften dann o.k. für die Nacht bei Fenster auf Kipp. In anderen Foren klagen Gäste bei Besuch im Sommer über irre heisse Zimmer. Können wir nachvollziegen. In der rechten Seite des Schreibtisches mit Lüftungsschlitzen läuft offenbar ein PC, dessen Abwärme wohl ausreicht, das Zimmer zu "heizen". An sich ein tolles Hotel gerade für Geschäftsreisende wg. dem freien Internet., aber bei gemäßigten oder gar sommerlichen Temperaturen würden wir das Hotel wohl meiden. Im Winter jedoch top und gerne wieder


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

Juni 2010

Auf der Durchgangsreise nach Italien

4.9/6

Von der Autobahnausfahrt gut zu erreichen. Große Tiefgarage. Aufzug von Tiefgarage zum Hotel. Zugang zu den Zimmern/Aufzug nur mit Karte. 1 Minibarfüllung, Bier, Wasser kostenlos. Telefonieren kostenlos.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

April 2009

Gut gelegenes City-Hotel mit kleinen Mankos

4.8/6

Das Hotel ist Teil eines größeren Komplexes (mit Arztpraxen, Firmenbüros, etc.). Gleich beim Eingang ist auch eine Pizzeria, wo man gut und preiswert Pizza und Nudelgerichte essen kann. Die Zimmer sind in den oberen zwei Stockwerken untergebracht und an und für sich in gutem Zustand. Der Komplex an sich ist sehr modern gehalten. Im Zimmerpreis inkludiert ist automatisch das Frühstück, aber auch die Minibar, Internet (am TV-Bildschirm) bzw. W-Lan, aber auch etliche Spielfilmprogramme (sogenanntes Pay-TV), wofür man aber keinen einzigen Cent zahlen muss. Das "not-pay-TV" umfasst mehrere Filme mit mehreren Genres (Kinderfilme, Action, Erotik, etc.). Dadurch alle Ebenen des Hotels mit Aufzug erreichbar ist, kann man das Hotel auf alle Fälle als behindertengerecht bezeichnen. Jedoch braucht es eine gewisse Zeit, bis man weiß, welchen der vier Aufzüge direkt zur Rezeption fährt bzw. zur Lounge/Bar (Frühstücksraum), denn sonst kommt man nur über einige Treppen hin. Kleiner Minuspunkt ist die für die komplizierte Handhabe des Gratisinternets (siehe weiter unten).


Umgebung

4.5

An und für sich ist das Hotel ganz gut in Villach gelegen, in ca. 5-10 Gehminuten (anfangs braucht man erfahrungsgemäß - wie in jeder anderen Stadt auch - etwas länger, bis man sich zurecht gefunden hat). Vor dem Hotel ist zwar eine stark befahrene Straße (Ossiacher Zeile), wenn man aber die Zimmer nach hinten raus hat, ist es auch im Zimmer ganz ruhig. Ich glaube, daß das Hotel - wenn überhaupt - nur wenige Zimmer zur Straße hin hat. Die Umgebung selbst ist ein "normales" Wohngebiet bzw. einig


Zimmer

5.0

Das Zimmer von mir war ausreichend groß mit Kingsize-Bett. Allerdings keine Klimaanlage, jetzt im April gings noch, wie es im heißen Hochsommer ist, das möchte ich gerne wissen, wie es dann mit der Klimatisierung ist. (zumindest habe ich nirgends was gesehen, was auf eine Klimaanlage hindeutet). Ansonsten angenehmes Bett, ausreichend groß. Auch das Bad ist groß genug (mit Bademantel). Folgende Sachen störten meinen Aufenthalt: kein "Bitte-nicht-stören"-Schild im Zimmer (musste ich bei den Zimmer


Service

5.5

Ausnahmslos kann ich sagen, daß wirklich alle freundlich und hilfsbereit waren - auch wegen der Problematik der Handhabe des Internets. Der Check-In verlief sehr schnell (obwohl ich erst das erste Mal dort war), das übliche Prozedere halt (Kreditkartenabzug). Auch die Zimmerreinigung verlief zu meiner vollsten Zufriedenheit. Auch diverse Kleinigkeiten (z. B. benötigte ich dringend ein Wundpflaster spätabends) konnten zu meiner Zufriedenheit erledigt werden.


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat kein "richtiges" Restaurant im Hause, nur im selben Komplex ist halt die Pizzeria (gutes preiswertes italienisches Essen, es gibt dort aber auch Schnitzel mit Pommes). Das Frühstück wird neben der Bar/Lounge in einem seperaten Raum eingenommen. Die Auswahl an sich gut und ausreichend, jedoch habe ich schon mehr Auswahl in einem anderen Hotel der selben Kategorie gehabt. Man kann zwar Säfte selber frisch pressen, und auch sich ein Rührei oder Omlett sich zubereiten lassen (alles fri


Sport & Unterhaltung

4.0

Hier muss ich leider einige Punkte abziehen: Das Hotel hat zwar Fitnesseinrichtungen (Fitness, Squash, Solarium), welche ich nicht genutzt habe - dazu kann ich also keine näheren Angaben machen. Wofür ich aber was abziehen muss ist folgendes: Es ist zwar prinzipiell ja gutzuheißen, daß das Hotel sozusagen eine "All-inclusive"-Flatrate hat (also auch Internet im Zimmerpreis inklusive), aber das Internet ist sehr fehleranfällig (da hatte auch die Rezeptionistin damit zu kämpfen). Erst mal die Hand


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

September 2006

Komplett renoviert

5.2/6

Ich bin schon früher immer wieder in diesem Hotel abgestiegen, damals noch unter anderem Namen. Dann war es plötzlich lange Zeit geschlossen und hat nun - komplett renoviert - kürzlich wieder eröffnet. Das Hotel liegt zentral und dennoch verkehrsgünstig. Tiefgarage im Hotel vorhanden. Im Haus befindet sich auch eine Diskothek, ein Fitness-Studio und ein italienisches Restaurant. Die Zimmer sind gut ausgestattet, die Größe ist brauchbar. Hervorzuheben ist die technische Ausstattung der Zimmer.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen