29%
2.4 / 6
Hotel
2.2
Zimmer
2.9
Service
2.1
Umgebung
3.4
Gastronomie
2.3
Sport und Unterhaltung
2.7

Bewertungen

Heiko (51-55)

Juli 2019

Sprachbarriere für deutsche Urlauber zu groß

4.0/6

Zu wenig deutsche Urlauber, Verständigung mit der Rezeption sehr schlecht, Personal freundlich.Liegen am Strand alt, kaputt, zu wenig, Essensangebot wenig und sehr eintönig, Frühstück, Mittag und Abendessen fast immer das Selbe. Animationsort sehr klein (Abendveranstalrungen) für so viele Hotels . Für Frühanreiser sehr unflexibel, da Gäste kein Frühstück im Hotel bekommen und am Strand Buden entweder noch geschlossen oder Essensangebote welche man nicht unbedingt frühmorgens um 7:00 essen möchte (Döner). Kaum Unternehmungsmöglichkeiten (Innenpool oder Spabereich bei schlechten Wetter möglich. Auch hier wieder schlechte Verständigung. Reiseleitung nur in einem anderen Hotel ansprechbar 1x wöchentlich.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (51-55)

Juni 2019

Wer keinen großen Anspruch hat, für den ist das Hote

2.0/6

Als Hotelgast habe ich mich schon beim Einchecken nicht Willkommen gefühlt,Schlüssel bekommen nun suche dein Zimmer selbst. Sehr schlechte Betreuung von alltours. Wir sind gegen 13Uhr angekommen (Restaurant war noch geöffnet) aber nicht für uns, gab erst 18Uhr was zu essen .Abendessen .


Umgebung

3.0

Hotel ist zu 99% von russischen Urlaubern belegte. Liegen am Strand waren erst gegen 13Uhr zu haben denn da haben die russischen Gäste Mittagsruhe gehalten.


Zimmer

2.0

Sehr verschmutzte Matratzen und Sessel.


Service

2.0

Keiner konnte Deutsch sprechen. Zur Abreise (2.20Uhr) gab es nicht mal ein Frühstckspacket, obwohl es uns von der Reiseleiterin zugesagt wurde. Sehr schlechte Organisation von alltours.


Gastronomie

2.0

Typisch bulgarischen, nach dem 3.Tag wiederholt sich alles. Das Geschirr wird sehr schnell abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Poolanlage war nicht zu benutzen wurde nicht gereinigt. Wellness Angebote hätte man sich selbst suchen müssen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

September 2018

Nicht zu empfehlen.

1.0/6

Die Zimmer waren sehr dreckig. Das Personal sehr unfreundlich. Auch nach dem Hinweis das im Badezimmer das Wasser die Wand runter läuft, hat sich niemand gekümmert. Siehe Bilder . Wir sind am nächsten Tag ausgezogen.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Sehr dreckig. Siehe Bilder.


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Corinna (36-40)

September 2018

Für Anspruchslose

3.0/6

Ich wurde ins Royal Park Hotel umgebucht, da zum Saisonende hin ein Hotel nach dem anderen zu gemacht hat, war okay für den bezahlten Preis, aber ich würde dort nicht nochmal buchen. In die Jahre gekommenes Hotel, von Außen ganz hübsch, SEHR einfaches Essen fast ohne Abwechslung, sehr unfreundliches Personal, recht schöner Strand und ruhige Lage.


Umgebung

3.0

Die Lage ist ruhig, das Gelände besteht zum größten Teil aus ein paar Hotels die zusammen gehören, jedes hat seinen eigenen Strandabschnitt. Es gibt ein paar Geschäfte ( Klamotten & Souveniers ). einen Supermarkt, zwei Restaurants, eine Dönerbude, Wechselstuben, davon eine mit Mietwagenvermittlung. Ansonsten nichts drum herum außer eben noch der Aquapark, der allerdings nur in der Hauptsaison geöffnet hat. Zum nächstgrößeren Ort ( Sunny Beach ) fährt man ca. 30 Minuten mit dem Bus ( 4 Leva ) ode


Zimmer

4.0

Ich fand das Zimmer von der Größe her gut, Ausstattung war in Ordnung, Bett nicht durchgelegen und Matratze sauber, den Teppich hätte ich nicht ohne Schuhe betreten wollen, aber das mache ich in Hotels generell nicht,... Bei den Handtüchern musste man aufpassen, die waren nicht immer sauber, viele hatten Flecken die wohl beim Waschen nicht mehr rausgingen und hätten dringend ausgetauscht werden müssen. Es wurde z.T. tagelang nicht geputzt, was mich persönlich nicht gestört hat, allerdings musste


Service

2.0

Keiner der Mitarbeiter hat von sich aus gegrüßt, geschweige denn gelächelt. Habe mich als Gast noch nie in einem Hotel so unwillkommen gefühlt. Nur sehr wenige Mitarbeiter sprachen Englisch. Deutsch erwarte ich ja nicht mal, aber Englisch sollte zumindest an der Rezeption selbtsverständlich sein. Wenn man als Gast ein Problem hat und das Personal dort, insbesondere eine Dame die immer am Abend da war, nur Russisch spricht, hat man verloren. Ich habe an der Rezeption bei einem Mitarbeiter der Eng


Gastronomie

2.0

Kein 4 Sterne Standard! Ich habe noch nie so schlechtes Essen mit so wenig Abwechslung bekommen. In Spanien war ich sogar einmal in einem 2 Sterne Hotel, wo das Essen besser war und mehr Variation geboten wurde. Ich war froh, dass ich eine Packung Vollkornbrot dabei hatte, denn es gab nur Toast und Weißbrot. Beim Frühstücksbüffet hin und wieder Croissants oder Kuchen, immer Crepes, die waren okay, gekochte Eier, eine Art Grießbrei und die typischen Bohnen, Speck und Würstchen ( esse ich nicht ).


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab Pools auf der Anlage, zwar waren nicht mehr alle in Betrieb, aber die habe ich eh nicht genutzt. Den Fitness Raum konnte man vergessen, alte, zum Teil defekte Geräte oder Geräte in fraglichem Zustand und nicht sauber. Der angeblich inklusive Saunabereich war kostenpflichtig und nicht immer zu den angegebenen Zeiten überhaupt geöffnet, so dass ich diesen auch nicht genutzt habe. Zum Glück war das Wetter tagsüber gut genug, aber am Abend, wenn die Sonne am Strand weg ging, wurde es ziemlich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Juli 2018

Schönes Hotel in einem großen Resort

5.0/6

Wir hatten im Juli 2018 zwei Zimmer im Atrium Beach gebucht. Als wir nach dem Buchen die Bewertungen gelesen haben, waren wir sehr schockiert und hatten förmlich Angst vor diesem Hotel! Aber mal ganz ehrlich, wir haben pro Person für eine Woche unter 300€ bezahlt, darum kann man echt nicht jammern und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mehr als ok! An alle, die glauben, meine Bewertung ist Fake, können sich gerne mein Video auf Youtube anschauen! Link: https: //youtu.be/wFxbPzVU1Ng


Umgebung

6.0

Leider ist das Hotel ca 40 min vom Flughafen entfernt, aber wir haben bei EkoTaxi hin und retour 55€ bezahlt und wurden auch wieder pünktlich vom Hotel zum Flughafen gebracht. Die Lage vom Hotel finde ich echt super. Es ist gleich das erste Hotel von dem ganzen Resort, daher ist hier am Strand eigentlich nie wirklich viel los. Trotzdem sind wir jeden Tag wo anders gelegen, da man Getränke und Snacks bei jedem Hotel im ganzen Resort holen kann. Man ist also nicht an dem eigenen Hotelstrand gebun


Zimmer

5.0

Das Zimmer war für den Preis wirklich sehr gut, es war sauber und die Betten waren fein. Nur leider hatten wir einmal keine frischen Handtücher bekommen, aber das war nicht so schlimm.


Service

4.0

Also man muss sagen, dass das Personal an der Lobby Bar sehr schlecht gelaunt rüber kam, aber wir haben immer bekommen was wir wollten und im großen und ganzen hat es gut gepasst. Die Rezeption war sehr freundlich und der Service im Restaurant war sehr schnell.


Gastronomie

5.0

Das Essen war leider immer nur lauwarm und etwas eintönig, aber ich habe immer etwas zu essen gefunden. Und falls das Essen wirklich mal nicht gut sein sollte, kann man im ganzen Resort HotDog, Burger, Waffeln, Donuts, Ofenkartoffel und andere Snacks (alles inkludiert) holen. Sollte das auch nicht schmecken, kann man direkt neben an in der White Bar sehr preisgünstig essen. Also verhungern muss man ganz bestimmt nicht. Der Speisesaal ist sehr schön und keine Halle, wie sonst oft in großen Hotel


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie gesagt ist nebenan ein Vergnügungspark und auch ein großer Aquapark mit vielen Rutschen (auch inkludiert), mitten im Resort kann man viele Wassersportarten machen und am Abend gibt es sogar einen Night Club, wobei auch hier die Getränke inkludiert sind!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janine (31-35)

Juli 2018

Gast ist eine Last für das Personal

1.0/6

Unsauber, unfreundliches Personal, Getränke in Plastikbechern, genervt wenn man Fragen hat, Essen Katastrophe, ständig fehlte irgendwas im Speisesaal. Ich könnte noch mehr aufzählen. Gastfreundschaft ist hier gleich null.


Umgebung

4.0

Lage ist das einzig positive. Direkt am Strand. Ca. eine Stunde Fahrt vom Flughafen.


Zimmer

3.0

Für die Kinder gab es ausgezogene Sessel zum schlafen die Steinhart waren und man das Eisen im Rücken hatte. Unmöglich.


Service

1.0

Kein Wort redet das Personal. Knallen einem die Getränke auf den Tresen und würdigen einen keinen Blickes. Kein Lächeln, kein Hallo, geschweige denn bitte oder Danke.


Gastronomie

1.0

Atmosphäre schrecklich. Keine einfedeckten Tische, kein Service. Man musste sich alles selber holen und oft auch noch darum bitten, dass der Tisch erst mal sauber gemacht wird.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Waldemar (51-55)

Juni 2018

Nie wieder

1.0/6

Hotel renovierungsbedürftig.Zimmer dreckig und nicht regelmäßig sauber gemacht.Aufzüge Kaput. Klimaanlage 2. Tag lang Kaput gewesen. Zwei Tage kein warmes Wasser.Oft waren kein Bier und kein Eis. Cocktails-fehlanzeige..


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anna (46-50)

August 2017

Es war alles super!

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit schönen Zimmern. Wir waren bereits das zweite Mal in diesem Hotel, weil es uns dort sehr gut gefallen hatte.Sehr aufmerksames und zuvorkommendes Personal! Der Strand ist nur für die Hotelgäste der Anlage zugänglich.


Umgebung

6.0

Der Strand ist nur für die Hotelgäste der Anlage zugänglich.


Zimmer

6.0

Total ruhige Zimmer, super Klimaanlage!!!!!! Die Zimmer waren sehr sauber und schön gestaltet.


Service

6.0

Überall sehr freundliches zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

6.0

Es gab jeden Abend ein tolles Buffet mit so viel Angebot, dass man nur einen Teil probieren konnte. Die Qualität war entsprechend hoch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt außerdem einen Wasserpark dieser kann von auswärtigen Gästen gebucht werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daylan (46-50)

Juli 2017

Sehr gut

6.0/6

Es wäre wahrscheinlich besser gewesen das Hotel an der Meeresseite zuerst fertig zu stellen Wir wohnten nach hinten und schauten auf die Müllcontainer obwohl ich Meerzimmer gebucht habe. Aber es war trotzdem ein schöner Urlaub. Nur mit der deutschen Sprache könnens nicht viel anfangen. Das muss noch gelernt werden. und wenn die Hotelanlage fertig ist ,wird auch der Strand zu klein sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helga (31-35)

Juli 2017

Sehr gutes Hotel!

6.0/6

Sehr gutes Hotel! Es ist perfeckt für Familien mit Kindern und Lebensmittel ist auch aussgezeichnet! Die Andestellten sind freundlich und hilfreich! Wir zind zufrieden und wird das nächstes Jahr noch einmal Atrium besuchen! :)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barth (31-35)

Juli 2017

Gut

6.0/6

Meine Familie war im Urlaub im Hotel Atrium. Wir waren sehr zufrieden mit der Art und Weise des Service und der Lage des Hotels.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jj (19-25)

September 2016

Nie wieder Atrium Beach

1.0/6

Hotel Atrium Beach ist eine Kette ( Victoria Group ) schaut euch bitte immer die Bewertungen an sie stimmen und sind wirklich schlecht


Umgebung

2.0

Strand war voller Steine und teilweise Mist, Zigaretten


Zimmer

1.0

Unter den Kasten lagen die Chips, Badezimmer wurde nur klopapierrolle getauscht und oberflächlich geputzt, Handtücher waren so ziemlich jedes Mal verschmutzt, Aschenbecher wurde die 7 Tage nie ausgelert, Gläser gab es keine frischen und die Gläser stapelten sich im Zimmer,


Service

1.0

Bekammen Plastik Becher zum trinken


Gastronomie

1.0

Essen kalt, eintönig, Geschirr kaputt, Tische nicht nach jeden Gast gesäubert,..


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2016

Wir kommen nicht wieder

2.0/6

Fehlendes Besteck zu den Mahlzeiten, unfreundliches Personal, schmutzige Tischdecken, fehlende Nahrungsmittel (Brötchen und Butter), eintöniges Obstangebot sowie die fehlende Möglichkeit im A la Carte- Restaurant zu reservieren lassen in uns nicht den Wunsch zur Wiederholung einer Buchung in diesem Hotel aufkommen. Der einzige Lichtblick war der Zimmerservice.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sven (26-30)

September 2016

Achtung!!!!! Schlimmste was es gibt.

1.0/6

Am 11.09 bis 18.09 waren wir in Ihrer Hotelkette Victoria group. Als wir am 11.09 abends im Hotel Atrium angekommen sind, bekamen wir einen Schock. Schon der Eingangsbereich war komplett verschmutzt. Die Empfangsdame konnte leider so gut wie kein Englisch und die Verständigung viel uns schwer. Als wir dann in unser Zimmer gebracht wurden, war die gute Laune sofort weg, wie die Bilder im Anhang erklären. Wir hatten Schimmel, das Zimmer hat nach Kanalisation gestunken, die Bettwäsche war schmutzig, das Bett kaputt, Waschbecken hatte ebenfalls Schimmel. Wir hatten ein 4 Sterne Hotel gebucht, wie man auf dem Bild sehen kann sind es nur 3. Andere Hotelgäste hatten uns erzählt, dass ein Tag vorher ein Stern entfernt wurde. Der Flur war voller Spinnweben und Dreck. Das Personal war sehr unfreundlich, außerdem war der Hausmeister/ Barkeeper/ Poolreiniger (wohl ein Mann für alles ) immer betrunken und trug jeden Tag die gleichen verdreckten Sachen. Leider war auch dieser Mann für das Buffet zuständig. Beim Essen wollen wir gar nicht erst anfangen kurz gesagt es war nicht genießbar und kalt. Es gab keine Auswahl und sobald eine Schüssel leer war hieß es nur "finish", auch wenn das Buffet eigentlich noch 2 Stunden offen hätte. Es gab jeden Tag das gleiche kalte Essen. Das Besteck und die Teller waren immer schmutzig, genauso wie die Tischdecke, die nie gewechselt wurden. Ein Restaurant gab es nicht, wir aßen im Barbereich und in der Lobby, da es kaum Plätze zum essen gab. Auf den Tischen standen noch die Teller und Becher vom Vortag. Die Fenster waren verschmutzt, die anderen Gäste sagten dazu nur" Es wurde wohl mit einer Leberwurst geputzt". Als wir unseren Safeschlüssel kaufen wollten, haben wir nebenbei erfahren, dass wir wohl an irgendeinem Tag in ein anderes Hotel kommen würden. Es gab keine genaue Informationen, wir wussten nur, dass das Atrium geschlossen werden sollte und daaa wir wohl am 15.09 oder 16.09 umziehen sollten. Am zweiten Tag hatten wir endlich das Gespräch mit unserer Reiseleitung. Voller Hoffnung hofften wir auf Besserung, jedoch hatte sie wohl keine Lust uns zu helfen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Cristina (26-30)

September 2016

Gut

5.0/6

Ich kann nicht das hotel atrium beach bewerten, weil es geschlossen war. Es wäre gut, wenn wir die info vorher bekommen haben


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

September 2016

Großes Zimmer für kleine Familie

5.0/6

Ich war mit meiner Frau und unserer Tochter im Atrium. Unser Aufenthalt war ganz schön, vor allem da es nicht so überfüllt war und etwas außerhalb lag. Mit dem Bus konnte man aber bequem mal in die Stadt fahren. Im Hotel hatten wir ein großes Zimmer mit insgesamt drei Betten. Es war gut. Sauber und sehr großzügig geschnitten. Beim Essen war die Auswahl ausreichend an verschiedenen Fleischgerichten und Gemüsesorten. Nudeln etc für die Kinder waren immer im Programm. Wir hatten einen netten Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nico (31-35)

September 2016

Atrium Beach und Alltours Nie wieder.

1.0/6

Bitte Lassen sie sich nicht von den Fake Bewertungen blenden. Das Hotel ist eine Katastrophe. Hotel wurde einmal aufgebaut und seit dem wird nichts mehr repariert noch erneuert. Heute vielleicht noch 2 Sterne aber mit 4 Sternen hat das Hotel nix mehr zu tun. Alles Kaputt und ungepflegt. 1 Aufzug war den ganzen Urlaub über kaputt und an einem Tag sogar Beide. So mussten wir mehrfach in den 8 Stock laufen. Personal ungeschult und völlig unterbesetzt. Einziger Lichtblick war der Lifeguard am Strand, der freundlich und immer bemüht war den Aufenthalt am Strand so schön wie möglich zu machen.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand und nicht weit weg von den Einkaufsmöglichkeiten. Vom Flughafen ist es ein relativ langer weg.


Zimmer

2.0

Dreckig und ungepflegt. Das Bad war Renovierungsbedürftig. Nicht regelmäßiger Handtuchwechsel, war gezwungen mich selber um Handtücher zu kümmern. Zimmer wurde nicht täglich gereinigt.


Service

1.0

Ungeschultes Personal. Kaum Englisch, unhöflich, Barmann macht während den Essenszeiten Pause und es gibt keine Getränke.


Gastronomie

1.0

Kaltes Essen und kaum Abwechslung. Zu wenig Teller zu wenig Besteck. Besteck und Teller sind oft noch Nass gewesen, da keine Zeit zum abtrocknen war. Tische wurden zwischendurch nicht sauber gemacht. Es war sehr Laut und kam eine Abspeisung gleich, gemütliches Urlaubs essen war leider nicht möglich. Ps: Am Lautesten waren nicht die Gäste sondern das Personal wo die Tische abräumen "sollte". Leider musste wir oft selber Platz auf dem Tisch schaffen und die Hinterlassenschaften von den Gästen da


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel Atrium Beach gibt es weder Animation noch Freizeitmöglichkeit. Dafür musste man zu einem der anderen Hotels in der Anlage laufen. Das können mehrere Kilometer sein!!! Der Pool ist viel zu klein und meinen Kindern war er viel zu kalt. Der Fast Sandstrand war leider sehr gefährlich da es im Wasser sehr große Steine gab und wir mehr wie einmal miterleben mussten wie der Lifeguard jemanden verarzten musste der sich an den Beinen verletzt hatte.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

ANdreas (41-45)

August 2016

Dreckstall Katastrophe!!!

1.0/6

Das Hotel ist der größte Dreckstall den wir je gesehen haben. RTL Urlaubsretter war sogar vor Ort. Das Hotel sollte schnell geschlossen werden .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kathi (26-30)

August 2016

Niemals wieder. Katastrophe!!!

1.0/6

Dieses Hotel ist absolut nicht zu empfehlen. Dreckig, ungenießbares Essen, vieles kaputt und null Service. Hier war sogar der Urlaubsretter von RTL vor Ort!!!


Umgebung

1.0

Von Burgas aus ca 45min Busfahrt. Strand direkt vor Ort (sehr dreckig)


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind furchtbar. Alles dreckig, kein Zimmerservice


Service

1.0

Service??? Welcher Service?!? Null!!!


Gastronomie

1.0

Das Essen ist ungenießbar. Alles kalt, nicht mal lauwarm, kalt!!! Es schwimmt alles in Fett. Morgens, mittags und abends immer das gleiche, jeden Tag. Und auch hier mega unhygienisch!


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Aquapark vor Ort ist nicht wirklich nutzbar. Rutschen kaputt sowie vieles rundherum. Im Wasser schwimmen Dinge da möchte man nicht wissen was das alles ist...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heidi (56-60)

August 2016

Nie wieder ein Hotel der Victoria Groupe.

1.0/6

Das einzig gute war die Nähe zum Strand. Es gab am Hotel einen Minipool mit ca. 20 Liegen, die gleich belegt waren. Ansonsten ist alles auf ein großes Gelände verteilt. Auch zum Cafe musste man 5 Minuten laufen. Das Hotel ist sehr ungepflegt, dreckig. Kein Zimmerservice. Stolperfallen schon am Eingang. Ein Aufzug ging gar nicht, ein anderer öffnete sich in der Lobby, obwohl die Kabine noch im 5. Stock war!!!


Umgebung

4.0

Transfer war ca. 1 Stunde. Für Ausflüge hatten wir einen Mietwagen.


Zimmer


Service

1.0

Kein!!! Service. Nach der Beschwerde, dass kein Zimmerservice gemacht wurde, wurden nur frische Handtücher auf das ungemachte Bett gelegt.


Gastronomie

1.0

Essen war meist kalt. Jeden Tag dasselbe. Getränke im Plastikbecher. Auf Nachfrage bekam man auch mal ein Glas oder eine Tasse. Die Tischdecken wurden nicht gewechselt, auch wenn das Essen vom Vorgänger noch darauf verteilt war. Das Personal schaute immer ernst, kein freundliches Auftreten. Am 1. Abend ging der Rotwein aus, am zweiten Abend gab es kein Bier mehr.


Sport & Unterhaltung

1.0

Alles war auf ein großes Gelände verteilt. Im Hotel direkt gab es nichts. Der Fitnessraum war zwar groß, aber nur 2 Fahrräder, ein Trainingsgerät und ein paar Freihanteln. Entertainment habe ich nicht wahrgenommen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Reinhard (36-40)

August 2016

N.I.E wieder Atrium Beach !!!!!!!!!!

2.0/6

Heruntergekommenes Russenhotel, mit katastrophalem Service, Essen und Zimmern .... N.I.E wieder !!!!!


Umgebung

3.0

Das einzige was positiv zu erwähnen wäre, ist die direkte Strandlage, dieser ist aber teilweise seeehr schmal, und man muss über Steine ins Meer


Zimmer

1.0

Wir sind sicher nicht pingelig, aber ein so schmutziges Zimmer hatten wir noch nie, vor allem der Boden war eine Zumutung Die Leintücher waren viel zu klein, reichten kaum über die Matratze. Kinderbett = ausziehbarer, 50 cm breiter Sessel mit steinharter, unebener Auflage


Service

1.0

Kurz gesagt - nicht vorhanden .... Selbst englisch kennt man dort kaum


Gastronomie

1.0

Das Essen wiederholt sich ab dem zweiten Tag, ist lauwarm bis kalt und wenn man nicht 15 min vor den Essenszeiten am Eingang steht heißt es warten. Wir haben 3 x in der Lobby gegessen da es viel zu wenig Tische gibt. Diese werden nicht aufgedeckt und nur sporadisch abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Juli 2016

Katastrophe

2.0/6

Hotel-Highlight: Wir konnten einen Platz am Pool ergattern. Service, Ausstattung, Essen und Getränke, Aufmerksamkeit für Gäste, Freundlichkeit, Schmutz und Hygiene waren gewöhnungsbedürftig und mehr als enttäuschend. Das komplette Management des Hotels ist eine Katastrophe. Viele Gäste ( Russen und Ukrainer )benahmen sich wie Schweine! Nie wieder Bulgarien!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ralph (26-30)

Juli 2016

Eher nicht mehr!

3.0/6

Die Nähe zum Strand und der nicht weit entfernte Wasserpark waren die Highlights. Ansonsten hat man eher Renovierungsbedarf gesehen! Teppichboden im Zimmer war alles andere als Sauber, bei der Buchung eines Familienzimmers erhält man ein Doppelbett und eine alte Schlafcouch welche ausgezogen mit 5 cm Schaumstoff auf Holz unzumutbar ist! Auf eine Reklamation dazu erhielten wir eine weitere dünne Decke! Wenn man am Strand glück hat findet man eine Liege welche aber auch schon die beste Zeit hinter sich haben, so wie auf den Fotos sieht es leider nicht mehr aus! Das gleiche mit den Liegen im Aquapark, dort sind gut die Hälfte direkt kaputt! Die Angekündigten Animationen bzw. Kinderbetreuung gibt es! Allerdings über den ganzen Strand verteilt, was das Angebot irgendwie Sinnlos macht wenn man immer Kilometerweit laufen muss. Ergänzend dazu, einer der beiden Lifte war die ganze Woche kaputt!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lutz (51-55)

Juni 2016

nicht noch einmal

3.0/6

Auf keinen Fall hat das Hotel 4 Sterne verdient. Das Personal hat sich sehr viel Mühe gegeben. Leider hatte man das Gefühl, dass die Abläufe schlecht organisiert waren.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Astrid (26-30)

Mai 2016

Die Kinder und die Elten sind glücklich

5.0/6

Ein wundervoller Aufenthalt in einem tollen Hotel in einem tollen Ort in Bulgarien! Wenn man keine Lust auf den Strand hat gibt es extrem viel alternativ Programm, wie zB Theater, Animation, Disko oder viel Sport, das alles für alle Generationen. Generell würde ich sagen, ist Elenite gut geeignet für einen Familienurlaub, denn die Kinder werden hier definitiv schnell neue Freunde aus verschiedenen Ländern kennen lernen und die Betreuung ist gut. Also 2. wichtige Sache, die zu unser Zufriedenheit war ist das Zimmer zu nennen, denn es war sehr sauber und ordentlich, man hat sich wohlgefühlt und all die Alltagsgegenstände waren vorhanden. Den Putzfrauen gerne ein Trinkgeld geben, es wird sich sehr gefreut. Zum Schluss noch liebe Grüße an das witzige Bar Duo, welches neben guten Cocktails auch viele Witze auf Lager hatte.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Mai 2016

Gut! Gut! Gut!

5.0/6

Der Familienurlaub ging dieses Jahr das erste Mal nach Bulgarien, genauer gesagt nach Elenite in das Atrium Beach Hotel, welches uns gefallen hat. Zimmer groß, Essen gut, und viel Freizeit Spaß. Wir legen sehr viel wert darauf, in der Nähe des Meers zu sein und das ist im Hotel hier gegeben (direkt!). Vom Buffet her waren wir im Prinzip begeistert, denn es hat gut geschmeckt und es gab diverse Gerichte. Noch besser wäre es, wenn es noch mehr vegetarisch gäbe. aber das ist wohl nicht so typisch in Bulgarien. Abschließend ist zu sagen, dass uns der Aufenthalt gut gefallen hat und wir erholt nach Hause geflogen sind.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Olga (36-40)

September 2015

Dreck, Dreck, Dreck........

2.2/6

Es hat gleich am anreise Tag angefangen. Im Hotel angekommen und 2,5 Stunden auf Zimmer gewartet. Das Zimmer wurde nie gereinigt, sogar die Sachen von den Vorurlauber waren noch da. Sand war überall im Zimmer, im Flur. Im Lobbybereich wurde genau so geputzt, die Tische wurden fast nie gereinigt, unter den Sofas lag Müll. Das Servicepersonal war voll unfreundlich. Durch, dass es überall unhygienisch war, ist unsere ganze Familie eine Woche krank. Ansonsten kann ich nur das bestätigen, was davor schon geschieben wurde. Das war ein Reinfall. GEHT DA LIEBER NICHT HIN!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olena (46-50)

September 2015

Sehr schöner Ort

5.3/6

Sehr schöne Umgebung, gute Möglichkeit an der Strandpromenade spazieren zu gehen. Schönes Meeresblick, Gutes Essen


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobi&Jenny (26-30)

September 2015

Kein Horror aber auch kein WOW!!!!

2.0/6

Das Hotel an sich wäre eigentlich ganz okay, wenn man etwas draus machen würde! Für die Anzahl der Zimmer ist das Restaurant viel zu klein! 90 Prozent der Gäste sind Russen!


Umgebung

3.0

Das Hotel befindet sich in einem Feriendorf welches sehr gepflegt und schön angelegt ist! Transfers vom Flughafen beträgt ca. 1 Std der Strand ist direkt am Hotel. Einkaufsmöglichkeiten befindet sich ein paar Gehminuten vom Hotel entfernt! Der nächste Ort (Sunny Beach) erreicht man mit dem Taxi in ca.20 min.


Zimmer

3.0

Die Größe des Zimmers sowie des Balkons war ausreichend. Die Minnibar ist bei Ankunft mit 2 Flaschen Wasser gefüllt, aber wird dann nicht mehr aufgefüllt. Die Ausstattung ist ok . Sauberkeit : Sehr schlecht


Service

1.0

Es gab überhaupt keinen Service im Restaurant . Deutschkentnisse gleich null Englisch sehr schlecht. Nur wenige der Angestellten haben mal ein lächeln im Gesicht gehabt, die Zimmereinigung War unter aller Sau in 11 Tagen wurde das Bad nicht einmal geputzt wenn die Putzfrauen mal da war wurden lediglich die Mülleimer geleert und vielleicht mal das Bett gemacht!


Gastronomie

1.0

Das Restaurant ist viel zu klein oftmals mussten die Gäste in der Lobby essen! Zur der Sauberkeit im Restaurant : Lässt sehr zu wünschen übrig, Tische wurden sehr selten abgeputzt, das rings herum um die Kaffeemaschine noch nichts lebt das wunderte uns. Zu den Speisen: Das Buffet War lieblos angerichtet und die Auswahl ließ zu wünschen übrig. Das Essen War immer KALT , das auffüllen der Speisen ging meist ewig. Großes Fazit Hygiene im Restaurant unter aller Sau


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation fand überhaupt nicht statt, der Pool ist sehr klein mit wenigen Liegen Kinderpool gibt es keinen geschweige denn eine Poolbar. Die Liegestühle am Strand sind zu 90 Prozent kaputt! Laut Katalogbeschreibung soll es sich um einen feinen Sandstrand handeln dies trifft jedoch nicht zu! Im Sand befinden sich tausende von Steinen. Im Meer teilweise riesige Felsbrocken die sehr gefährlich sind , was ich am eigenen Leib zu spüren bekommen habe.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2015

Schlecht geführtes Hotel

3.4/6

Auf den ersten Blick schöne große Hotelanlage. Leider in die Jahre gekommen, ohne etwas zu erneuen. Hier ein kleiner Auszug aus diversen Mängeln: - Kaputte Liegen + Sonnenschirme (nicht nur vereinzelt) - Defekte Schankanlagen / fehlendes Geschirr / ausgegangene Eiswürfel - Geschlossene Rutschen im Bade-Park / schlafendes Personal - Unfreundliches Personal / keine bzw. schlechte Zimmerreinigung - Minigolf - Anlage nicht nutzbar, da keine Bälle mehr vorhanden (Dauerzustand ohne Abhilfe) - Buffet / Essen schlechte Qualitat, gerine Auswahl / hohe Anzahl an Magen-Darmerkrankungen - Für Kinder keine Betten vorhanden, lediglich unbequeme Couch. - Unzureichend Tische im Speisesaal, mehere Anläufe nötig. Fazit: Leider schlechter Zustand der Anlage / Unfreundliches Personal + schlechter Service Laute Hotelanlage (Betrunkene / Getränke bis 2 Uhr) in der man sich unwillkommen fühlt. Können von dieser Anlage nur abraten, der günstige Preis hebt die vielen Mängel bzw. Ärgernisse nicht auf.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gisela (66-70)

September 2015

Schöner Urlaub mit Enkel

3.8/6

das Hotel liegt sehr schön direkt am Strand, für die Steine im Wasser kann das Hotel wohl nix konnten gut ohne Badeschuhe ins Wasser, im Hotel war das Essen sehr gut, es könnte wärmer sein wie an den meisten Büffets, es wurde alles immer recht schnell aufgefüllt wenn mal was fehlte und soviel Zeit zum warten sollte im Urlaub doch sein, die Tische wurden immer recht schnell abgeräumt und sauber gemacht, der Speisesaal ist für so viele Gäste zu klein, manchmal hilft ein kleines lächeln mehr als schimpfen, am Strand gab es auch immer leckere Hot-Dog was meinem Enkel gut gefiel es waren alle sehr freundlich und hilfsbereit ob an der Bar oder am Empfang, nun das schlechte am Atrium, das Zimmer wir waren im 5 Stock wurde nicht sauber gemacht, die Zimmermädchen sind einfach faul und schlampig, sie stehen lieber im Zimmer vor dem Spiegel oder Reden anstatt sauber zu machen, der Teppichboden gehört dringend entfernt er ist sehr verschmutzt, ich ging jeden zweiten Tag an die Rezeption und meldete wenn das Zimmer nicht gemacht war, danach wurde es sofort erledigt und gab auch frische Handtücher und Bettwäsche, mein Fazit für das Hotel: schöner Aufenthalt mit Abstrichen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (56-60)

September 2015

Hotel verbesserungsfähig

3.5/6

Man konnte es aushalten im Atrium. Es gab aber viele Kleinigkeiten die den Aufhentalt nicht perfekt werden liessen. Zum Beispiel war das Essen immer Lauwarm, beim Frühstück wenig Brotauswahl, die Sauberkeit im Esssaal lies zu wünschen übrig, Zimmer wurden nur grob geputzt, wenig sprachkenntnis bei den Angestellten auch an der Freundlichkeit der Angestellten könnte mehr wert gelegt werden. Alles in allem war der Urlaub in Ordnung, hätte aber besser sein können.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tim (46-50)

September 2015

Rundum schöner Aufenthalt

5.0/6

Ein gut geführtes Hotel führte zu einem runden Urlaub mit den Freunden... Zimmer war im 4. Stock und mit Sicht auf das Meer! Putzpersonal hat sein Job erledigt und wir haben uns auf den Zimmern wohlgefühlt(Bad könnte auch etwas größer sein, aber hier in Hamburg ist man das ja schon gewöhnt ;-) Die Servicekräfte im Restaurant arbeiten aufmerksam, da Buffet wird zeitig nachgefühlt, auch wenn mal etwas mehr los war gab es eigetnlich keine Engpässe, das kennt man auch anders. Direkt vor dem Hotel der Strand, der etwas steinig ist, aber schön ruhig.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (26-30)

September 2015

Kann man mal wieder hin!

5.0/6

Ein erfrischend kleines Hotel, aber mit großem eigenen Strandabschnitt! Es ist noch nicht so alt, also kann man eingen guten Zustand erwarten. Insgesamt waren wir auch zufrieden mit dem Essensangebot und dem Zimmer. Kann man mal wieder machen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

franz (26-30)

September 2015

Aussicht super

5.0/6

es ist leider schon zu lange her, gerne würde ich jetzte wieder zurück in die Sonne. Der Fernsehr war noch Röhre, aber ansonsten ist das Zimmer sauber und in gutem Zustand jaaa und die Aussicht aufs Meer ist schon genial! Essen zum Glück auch ok, so konnte man am Pool bzw am Strand oder beim Sport ein paar erholsame Tage haben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (51-55)

September 2015

eine schöne Zeit in Elenite

5.0/6

Kurz und knackig lässt sich sagen, dass man hier ein gutes Hotel bekommt, dass am Strand im Ferienpark Elenite liegt indem es viele Aktivitäte gibt(Sportlich, Wellness usw). Uns haben die Zimmer gefallen mit dem Blick auf die See.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pauline (36-40)

September 2015

alles bestens Bulgarien

5.0/6

Großzügige gebaute Hotelanlage und der Strand ist förmlich vor der Tür! Die Putzfrauen haben einen guten Job gemacht, nicht nur auf den Zimmern. Weiter so!


Umgebung

6.0

Das Elenite Holiday Village hat uns begeistert! Die weitläufige Anlage lädt zum schlendern ein, es gibt eine Promenade, viele Grünflächen und vor der Haustür der Strand. Man fährt mit dem Bus in ca 15 Minuten zum Sonnenstrand, wenn man mal etwas mehr Action will oder Shopping,


Zimmer

5.0

Wir hatten mit unseren 2 Kindern ein DZ. Das Schlafzimmer mit einem Doppelbett war abgetrennt, die Kinder konnten auf dem Schlafsofa im Wohnzimmer schlafen. Auf dem Balkon aber leider nur 2 Stühle, dafür mit Aussicht!


Service

5.0

Alles bestens, man wird willkommen geheißen und das Personal ist freundlich, wobei die Englisch Kenntnisse ruhig etwas besser sein könnten.


Gastronomie

5.0

Der Essensaal ist groß und es ist zu Stoßzeiten viel los. Beim Buffet gibt es viele Gerichte zur Auswahl, mit und ohne Fleisch. Für jeden Geschmack etwas dabei, .


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Juergen (46-50)

September 2015

ein guter Aufenthalt

5.0/6

Etwas über 2 Wochen war ich mit meinen Freunden hier. Elenite ist ein Hotel Komplex mit viel Grünzeugs, und Freizeitmöglichkeiten. Das hat uns sehr gut gefallen. Das Hotel ist sauber, ob Restaurant, Pool oder auf dem schön großen Zimmer mit Balkon. Das Essen war meist eher lauwarm (bulgarienstyle :p) aber es hat geschmeckt in der Regel. Cool auch, dass es zwischen durch auch Eis und Snacks gibt(AI). Die Drinks waren auch gut. Die Mitarbeiter zu guter letzt sind freundlich, witzig aber können teilweise nicht sooo gut englisch. Alles in allem ein guter Aufenthalt für uns.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (19-25)

September 2015

schönes Zimmer

6.0/6

Einen kurzen Aufenthalt hatten wir hier bei unsererem Osteuropa Roadtrip. Wir wollten uns den BallermanSonnenstrand ersparen und sind nicht weit davon entfernt am Strand von Elenite eingekehrt. Es ist eine große Ferienanlage, weitläufig und nicht so dich bebaut.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand.


Zimmer

5.0

Sauber, gut größe, auch das Badezimmer nett eingerichtet. Am wichtigstens: Bett bequem.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Frühstücks Buffet. Es gibt neben dem Standart Müsli, Brot, Brötchen auch Obst und warme Gerichte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antje (36-40)

September 2015

ein erfolgreicher Aufenthalt mit den Kindern

5.0/6

Rundum zufrieden mit dem Hotel. Es ist in guter Verfassung und ich hatten den Eindruck das Personal kümmert sich gut darum. Es ist ein perfektes Hotel um mit den Kindern einmal sich zu erholen.


Umgebung

5.0

In schönem Ambiente am Strand in Elenite, wer an den Sonnenstrand möchte kann ca 20 Minuten mit dem Busfahren.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Ein TOP Service - von Rezeption, Kellnern, Zimmermädchen und Manager gleichermaßen! Liebenswerter Umggang auch mit den Kindern, das hat uns sehr gut gefallen und ist für andere Familien zu empfehlen.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist i.O. bis lecker. Da wird AI hatten konnten wir uns bei Buffet alls das aussuchen was wir gerne mögen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Auch hier perfekt für einen Urlaub mit Kindern: Es gibt Animation, Betreuung mit Schminken, Spielen. Einen Wasserpark gibt es auch in der Ferienanlage - kostenlos!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Niklas (36-40)

September 2015

rundum glücklich in Elenite

5.0/6

Insgesamt gesehen war es eine wunderbare Zeit hier im Atrium Beach und in Elenite! Man kann in allen Bars AI trinken - außer die am Strand - und es gibt dort vor allem gute Longdrinks. Die Essensangebote im AI Restaurant ist soweit in Ordnung, sowohl vom Geschmack als auch von der Auswahl her. Zu empfehlen auch die Sandwich bar und das Eis! Gut ist das Entertaiment bzw Animation Programm. Ein klasse Team voller Energie und mit Spaß dabei! Zum Abschluss will ich noch sagen, dass die Zimmer eine gute Größe haben - auch im Hinblick für den Preis - und die Putzfrauen töglich putzen und Handtücher wechseln.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dimi (19-25)

September 2015

es ist ein gute Hotel

5.0/6

Doch, es hat uns alles gut gefallen im Atrium Beach. Ich empfand es beeindruckend, wie sich hier mühe gegeben wurde, uns einen schönen Urlaub zu bereiten. zB auch auf dem Zimmer war es immer sauber und die Handtücher in netten Formen auf dem Bett, da hab ich gerne etwas Trinkgeld gelassen und die Putzfrauen haben sich so niedlich gefreut.


Umgebung

5.0

Ein sauberer Strand liegt zwischen dem Hotel und dem klaren Meer. Ein Dream...


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Es ist keine Gourmet Küche, aber es schmeckt und man kann das auswählen, was man möchte, da es viele Auswahl gibt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Also hier kann man soviel Sport machen, aber auch Wellness, das ist eine Freude!. Am Strand, auf dem Feld, Indoorsport. Dazu dann Massagen und Spa Angebote. Für jeden wird sich da wohl etwas finden. und die Kinder freuen sich über den Wasserpark.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (70 >)

August 2015

Kann ich nicht weiter empfehlen

2.0/6

Unser Familienzimmer war als Raum groß, jedoch an der Tür Schimmel, die `Matratzen verdreckt. Zimmerreinigung nur 1 mal, Handtücher nicht gewechselt. Essen immer kalt. Getränke sehr wenig. Brötchen nach einer halben Stunde nur noch den Rest. Am Strand keine Liegen. Für über 1000 Urlauber vielleicht 120 Liegen. Schmaler Strand, im Wasser Steine, also Badeschuhe tragen. Allinclusiv stell ich mir anders vor. Nur der Aquapark ist für Kinder zu empfehlen. Aber auch hier defekte Liegen und Schirme. WiFi nur gegen bares. 95 % Russen Nie wieder


Umgebung

3.0

sehr ruhiges Hotel. Keine ordentliche Hotelleitung


Zimmer

1.0

großes Familienzimmer Aufbettung ein Schlafsofa, vorderes Teil eine Holzplatte Sauberkeit leideer sehr schlecht


Service

3.0

Die Freundlichkeit der Rezeption war gut Fremdsprachen leider nicht möglich Keine Zimmerreinigung in den 7 Tagen, nur einmal kurz. Keine neuen sauberen Handtücher. Bei Alltours beschwert, vor Ort, keine Reaktion


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jan (41-45)

August 2015

Für Groß und Klein

4.9/6

Das Hotel ist sehr empfehlenswert. Das Hotel und der Platz selbst sind sehr schön gestaltet und zwang uns förmlich zum Entspannen. Wer meint , dass man mit Kindern keinen angenehmen Urlaub verbringen kann irrt sich, denn für die Kinder wird hier sehr viel geboten. Ein Wasser-/Aquapark befindet sich auf dem Grundstück, sowie mehrere kleinere Aktivitäten. Unsere Kinder waren entweder bei den Wasserrutschen oder haben Minigolf gespielt. Das Essen am Buffet war abwechsunglsreich und hat uns allen zu gesagt. Zwar waren die Getränke wässrig aber bei der Wärme war das zum Teil sehr gut. Der Strand am Hotel war leider etwas steinig, jedoch kann man sich Badeschuhe kaufen oder man nimmt vorher welche mit. Wir werden wahrscheinlich wieder hier unseren Urlaub verbringen :-)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jana (26-30)

August 2015

Sehr Sauber !!

5.1/6

Das Hotel Atrium Beach liegt in Elenite und ist eines von vielen Hotels vor Ort. Ich habe das Hotel zusammen mit einer Freundin gebucht und waren positiv überrascht. Das Hotel war sehr schön und unser Zimmer war echt gut. Die Größe von dem Badezimmer war mir zwar ein bisschen zu klein, jedoch hatte meine Freundin damit kein Problem. Von unserem Zimmer aus konnte man leicht zum Meer gucken im Vordergrund war der Pool. In Elenite waren ein paar Läden in denen man für den Besuch am Strand oder sonstiges einkaufen konnte. Das Essen war in Ordnung und auch der Essensbereich war sauber. Das Hotel hat uns sehr überrascht, da das Personal sich immer bemüht hat freundlich zu sein und das Hotel selbst sehr sehr sauber war. Top!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2015

Gute Hotelanlage

5.1/6

Unser diesjähriger Jahrensurlaub zog uns nach Bulgarien, wo wir noch nie waren. Die Hotelanlage, zu der auch das Atrium gehörte war groß und hatte einen eigenen Aquapark, den man als Gast des Hotels kostenlos mitbenutzen konnte, was natürlich super war, vorallem für unsere Tochter. Der Strand war direkt vor dem Hotel. Sauber, aber ein bisschen kieselig bis steinig. Sonst hatten wir einen schönen Urlaub da. die Inneneinrichtung war okay. Hier und da mal etwas, was man verbessern könnte, aber wirklich nichts erwähnenswertes. unser Zimmer wurde regelmäßig sauber gemacht und wir hatten genügend Platz für drei Personen. Das Essen war absolut in Ordnung, auch wenn es manchmal im Speisesaal etwas unruhig war, konnten wir die Mahlzeiten genießen. Unser Fazit: Mit dem Atrium bucht man ein ganz ordentliches Hotel.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvie (36-40)

August 2015

Schöner Urlaub

5.3/6

Im Atrium hatten wir uns total wohl gefühlt. Unser Zimmer hatte Meerblick, ohne das wir das extra gebucht hatten. Im Zimmer funktionierte Alles, was so an elektrik vorhanden war. Wir hatten eine perfekte Zimmerreinigung, die nicht nur gründlich sauber gemacht hatte, sondern auch noch aufräumte. Das Personal war nett und gastfreundlich zu uns und war auch immer zu einem Spaß zu haben. Allerdings meist auf Englisch oder mit Händen und Füßen :-) Am Buffet war auch alles gut. Wir hatten immer reichlich Auswahl, so dass wir immer etwas Leckers gefunden hatten. Auch für mich als Vegetarier war immer was da. Man sollte erwähnen, dass das Hotel nicht direkt am Sonnenstrand liegt, es aber einen Bustransfer dorthin gibt. Für Abwechslung im Hotel ist aber durch Animation oder z.B. dem Aquarpark gesorgt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alicia (26-30)

August 2015

Kein Hotel zum Erholen

2.0/6

Gut gefallen hat uns die Gegend, nicht empfehlenswert ist das Hotel! Das Personal spricht fast kein englisch und hat auch keine Informationen was sich in der Nähe des Hotels befindet, an der Rezeption sollte das Personal diese Kenntnisse haben. Auf unserem 9 tägigen Urlaub wurde nur 1x die Bettwäsche gewechselt ,die Handtücher nur 2x, der Boden und das Badezimmer sind nie sauber gemacht worden, bei unserer Ankunft befanden sich schwarze Haare im Badezimmer. Selbst nach dem beschweren passiert hier nichts ! Das essen war sehr fettig und es gab eine Plage an Russen, die ihre Kinder nicht unter Kontrolle hatten. Wir könnten fast nie durchschlafen, da die Kinder mitten in der Nacht auf den Fluren schreiend durch die Gegend gerannt sind. Es gab nicht genügend liegen an den Pools. Das Hotel ist unserer Meinung nach kein 4* Hotel, eher ein 2* Hotel. Strand war sauber.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

August 2015

Dreck überall

1.3/6

Das schmutzigste Hotel, was man sich eigentlich noch nicht mal bei einem 1 Sterne Hotel vorstellen kann. Einmal Plastikbecher werden unter lauwarmen Wasser gespült! Die Kaffeeautomaten sind nach der 1cm dicken vertrockneten Dreckschicht zu beurteilen wohl noch nie gereinigt worden. Tische, wenn man einen bekommt, muß man selber reinigen. Speisen allesamt kalt! Bei der Toilette mußte ich aus 2 Metern zielen um nicht im Urin zu stehen. Es lohnt sich für dieses Drecksloch nicht, noch mehr zu schreiben. Auch de Aquapark stank überall nach Urin. Wir sind einen Tag geblieben, dann ins Chaika Beach umgezogen, was aber nur minimal besser war, da der gleiche Chef. Einmal Bulgarien und nie wieder, da die Gastfreundlichkeit nur gegenüber der russischen Bevölkerung vorhanden ist.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

August 2015

Ganz schlimm, nicht buchen!

2.6/6

Alle schlechten Bewertungen kann ich nur bestätigen. Woher die guten Bewertungen kommen ist mir ein Rätzel. Zimmer wurde nie gereinigt, neue Handtücher waren mit Flecken übersäht und wurden erst nach einer Woche ausgetauscht. Essen fettig / roh und kalt. Tisch mußte immer selbst abgeräumt werden. Totaler Reinfall, hatte ich in diesem Maßstab noch nie.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

(51-55)

Juli 2015

Nicht weiter zu empfehlen

2.0/6

Zimmer dreckig und zerrissene Lacken. Wurden nur erneuert wenn man lewa aufs Bett legt. Keiner kann Deutsch nur russischen und bulgarisch. Der Strand nur mit Steine die Pool Bar nur angedeutet. Das Essen wurde in der zweiten Runde nicht mehr so gut nachgefüllt.Tische dreckig wurden nicht abgeräumt oder abgewischt. Und noch so vieles mehr ein mal und nie wieder nein danke.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0
Entfernung zum Skilift
1.0

10 km bis zum Shoppen. Kein gutes Restaurant in der Nähe. Wenn man Zeit und Geld hat ist es mit dem Taxi Ok.


Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Ausblick zum Parkplatz und zum Rummel.


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Es ging alles nur über unsere Reiseleiter und das fast jeden Tag.


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Ging nur wenn man Trinkgeld gibt.


Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Am Strand nur Steine und die Kabel für die Lampen liegen frei.


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

Juli 2015

Strandlage top

4.9/6

Das Atrium ist ein Hotel von einer ganzen Hotelanlage in Elenite. Wir fanden es ganz gut dort, auch wenn das ein oder andere besser gemacht werden kann. Das Personal zum Beispiel war zu uns immer sehr nett und haben immer Spaß gemacht, nur die Verständigung war nicht so gut. viele Gäste kamen aus Italien, Holland und Osteuropa. alle eher mittleren Alters, war gut, nur Bekanntnschaften konnte man schlecht machen. Unser Zimmer war ganz in Ordnung. ein paar Kleinigkeiten hier und da, aber sauber. Beim Essen gab es eine gute Auswahl und geschmeckt hat es uns auch. Voll am Buffet, ist ganz klar in der Hauptsaison. Der Strand war direkt vor der Tür, sehr schön, ... nur Badeschuhe sollte man mitnehmen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (41-45)

Juli 2015

Schöne Anlage und nette Urlauber

5.0/6

Atrium gehört zu einem großem Hotelkomplex. Auf dem Gelände gab es noch ein weiteres Hotel. Laut meines Wissens wird der Aquapark, den man ohne Gebühr besuchen kann, von beiden Hotels betrieben. Wir sind als Kleinfamilie angereist und wurden mit einem Lächeln an der Rezeption empfangen. Das Hotel ist sowohl vom außen auch als von innen sehr sauber. Der Strand ist direkt am Hotel und man sollte am besten Badelatschen, Flip-Flops oder co mitnehmen, da doch die einen oder anderen größeren Steine rumliegen. Am Hotel selbst, kann man auch Minigolf spielen gegen Gebühr. Die anderen Besucher des Hotels kamen aus den Niederlanden, aus Deutschland und manche aus Osteuropa. Trotzdem waren alle Gäste sehr nett und man konnte sich auch mit englisch ein wenig unterhalten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annett (46-50)

Juli 2015

Nicht nochmal.

1.0/6

Nichts,es war die reinste Katastrophe. Hotel,Zimmer,Geschirr sehr schmutzig und kaputt. Das einzig gut war der Aquapark den wir kostenlos nutzen konnten. Strand war kein Sandstrand sondern mit Steinen übersät. Poolbar gab es garnicht. Was bei Buchung versprochen wurde stimmte mit der Realität bei weiten nicht überein. Busverbindung zum Sonnenstrand war top und auch sehr günstig und interessant.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

die Ruhe


Zimmer

Sehr schmutzig


Service

Nicht bewertet

Katastrophe


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Kellner komplett überfordert


Sport & Unterhaltung

Kinderanimation musste man selbst raus bekommen


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Charlotte (36-40)

Juli 2015

Schönes Hotel

5.1/6

Mit meinem Mann hatte ich eine wundervolle Urlaubswoche im Atrium. Das Hotel an sich ist recht groß unser Zimmer ebenfalls. Das Zimmer wurde auch immer gesäubert. Das Badezimmer konnte man von der Größe aushalten. Im Hotel oder auf der Anlage gab es mehrere Dinge und Aktivitäten. Minigolf war unser Favorit. Das Buffet war für unseren Geschmack gut. Das ein oder andere war halt dazwischen, was nicht besonders lecker war aber das hat man ja überall mal. Der Pool war sauber und der Strand frei von Müll. Jedoch sollte man badeschuhe oder flip flops mitnehmen, da der Strand sehr steinig war. Der Urlaub hat sich für uns gelohnt und wir können das Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juni 2015

Es geht, Lage ganz schön, Hotel nicht so

3.5/6

Wir waren eine Woche, es war ok. Esser War sehr oft kalt, Zimmer sehr klein und sehr dreckig, so was habe ich noch nie gesehen. Die Putzfrau hat nur ein mal mit Staubsauger den Teppichboden sauber gemacht. Badetücher wurden in diese Woche nur ein mal gewechselt. Strand sehr schön.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emma (41-45)

Juni 2015

Das Hotel ist eine Katastrophe!!!

2.3/6

Das Zimmer entspricht der Beschreibung, ca 18 Quadratmeter, klein, allerdings ausreichend, da man sich nicht dauerhaft im Zimmer aufhält. Wir hatten zum Glück Fliesen als Bodenbelag, es gibt allerdings auch Zimmer, die Teppichboden als Bodenbelag haben, das finde ich sehr unhygienisch! Die Lage ist sehr gut, Hotel liegt direkt am Strand. Das Restaurant ist viel zu klein, für die Anzahl der Gäste. Wir waren in der Vorsaison, im Juni, das Hotel war bei weitem nicht ausgelastet, allerdings war das Restaurant ständig überfüllt. Zu den Stoßzeiten bekam man oft keinen freien Tisch. Zum Teil haben die Leute in der Lobby gegessen!!!!! Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie das in der Hauptsaison ist. Es war ein unmöglicher Zustand! Das Essen war die absolute Katastrophe, täglich das selbe Essen, oft kalt, obwohl es frisch aus der Küche kam....Sehr oft gab es Nudeln pur, Kartoffelbrei, Pommes. Sehr wenig Fleichgerichte.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Der Aquapark, den wir kostenlos nutzen konnten, war in ca. 200m zu erreichen. Der Vorteil der Anlage, wir konnten auch die umliegenden Hotels nutzen, dort lagen wir oft am Pool, denn der Pool vom Atrium ist echt ein Witz!!


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist klein, und hat im Bad keine Steckdose!


Service

1.0

Der Service im Hotel war eine absolute Katastrophe, der Hotepersonal spricht kein Wort deutsch und sehr sehr schlechtes englisch, die Verständigung war sehr schlecht! Die Reinigung des Zimmers war grenzwertig, es wurden nur auf Nachfrage die Handtücher gewechselt, hätten wir das nicht getan, hätten wir 10 Tage keinen frischen Handtücher bekommen, Betten wurden gar nicht gemacht und die Reinigung war miserabel. Selbst nach Toilettenpapier mussten wir betteln!! Der Service im Restaurant war


Gastronomie

1.0

Das Essen war kalt und stets das selbe, Pommes, trockene Nudeln, Kartoffelbrei, Mais, sehr wenig Fleisch. Das Essen war bisher das schlechteste, was ich bisher erlebt habe!


Sport & Unterhaltung

2.0

Der hoteleigene Pool war sehr klein und wurde von uns nicht genutzt, da wir lieber am Strand waren, oder den Pool im Nachbarhotel nutzen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Helga (61-65)

Juni 2015

Niemals wieder in dieses Gebiet

1.7/6

Falls man einmal keinen schönen Urlaub sondern einen Urlaub im Schweinestall einer russischen Kolchose buchen möchte, empfehle ich das Atrium Beach an der bulgarischen Schwarzmeerküste im "Royal Club Victoria" in Elenite.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bea (19-25)

Juni 2015

Der perfekte Urlaub

5.3/6

wir hatten das Atrium Beach für eine Woche im Juni gebucht, natürlich All inclusive!! Es ist wirklich schön dort. Nicht so wie man Bulgariendie Hotelsvielleicht kennt, sondern richtig luxuriös. Das Hotel hat alles was man braucht im urlaub. Deshalb fanden wir es es auch nicht so schlimm direkt im Partygeschehen zu sein. Wir konnten uns dort sehr gut amüsieren. Das Personal war super nett. Unser Zimmer sehr sauber und für ein vier Sterne Hotel super eingerichtet. Beim Essen habe ich manchmal nachgewürzt, aber sonst war wirklich alles perfekt. Und überhaupt so nah am Meer haben wir noch nie ein Hotel gehabt. Wer etwas abseits vom Trubel, aber doch Spaß haben will, ist hier genau richtig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Juni 2015

Erholungsurlaub

5.3/6

Ein absoluter Erholungsurlaub. Das Hotel liegt direkt am Strand. Zum bekannten Sonnenstrand sind es ungefähr 10 km die man ganz gut mit dem Bus fahren kann, also wir brauchten zumindest keinen Leihwagen. Im Hotel wird ja auch vieles geboten. Wir fanden sehr gut dass auch die Liegen und Schirme am Strand kostenlos angeboten wurden. Nur die Beachbar ist nicht mit im All In enthalten. Ansonsten gab es zu jeder Tageszeit etwas zu Essen und die Getränke waren sehr gut. Das essen war Abwechslungsreich und war geschmacklich ganz okay. Unser Zimmer war gut ausgestattet und wir hatten seitlichen Meerblick,...ohne Aufpreis. Das Atrium ist ein gepflegtes Hotel, was man ohne Bedenken buchen kann.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ines (56-60)

Juni 2015

Nie wieder Hotel Atrium oder Andalusia in Elenite

3.0/6

Zi. war ca. 18m² groß oder klein je nach dem, jedenfalls ausreichend aber sehr verdreckt, wir hatten Teppichboden gereinigt wurde sehr selten, denn derAbfalleimer und sonstiger Schmutz blieb uns tagelang erhalten das Essen war geschmacklich gut die Gästestruktur entsprach durchschnittlich 40 - 45 Jahre aber nur russische Kultur ( leider vorallem beim Essen)


Umgebung

5.0

Hotel liegt wunderbar am Strand und könnte, wenn man es wollte, eine gute Investition gewesen sein die öffentlichen Verkehrsmittel sind problemlos erreichbar


Zimmer

3.0

wie bereits erwähnt ist die Zimmergröße o.k. Minibar und Kaffeemaschine gibt es natürlich nicht und die Klimaanlage wurde erst auf Beschwerden bei der Reiseleitung aktiviert Nur mit der Sauberkeit das war eine Katastrophe, es wurde einfach nicht geputzt, die Handtücher nach ewigen betteln am 5.Tag endlich gewechselt ( nur waren diese fast noch schmutziger)


Service

1.0

hier spricht nur russisch und ein wenig englisch die Zimmerreinigung ist katastrophal und mit Beschwerden geht man nicht gern um, hier muß der Gast auf die Reiseleitung warten, welche dann die Beschwerden, soweit es geht, reguliert


Gastronomie

3.0

Wir kennen nur den viel zu kleine Speiseraum mit seinen verschmutzten Wachtuchdecken das Essen ist geschmacklich in Ordnung aber der Service rundherum ist katastrophal, man hat das Gefühl das Personal weiß gar nicht was es machen soll und wenn es von den Gästen lauter angesprochen wird reagiert mit "ich weiß nicht" und und räumt die gefüllten Teller des Gastes als Trotzantwort ab. Den Mann hinter den Barthresen konnte man ab 19.30 Uhr vor schmutzigen Geschirr kaum noch sehen. Auch das Plastege


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Animationsprogramm gibt es im Atrium nicht, auch keine Poolbar wie angegeben, der Pool war soweit o.k. wir haben ihn nicht benutzt der Strand war in Ordnung und wirklich optimal zum Hotel gelegen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Juni 2015

Sehr nette Strandlage

5.0/6

Das Hotel lag sehr gut direkt am Strand. Wir waren eine Woche dort und wir empfanden das Hotel als angenehm. Die Gästestruktur war eher mittleren alters und besucht wurde es viel von Engländern und Osteuropäern. Es war okay und dadurch wird es ja auch nicht gleich schlecht. Unser Zimmer war sehr groß, obwohl wir ein ganz normales Doppelzimmer gebucht hatten. Ich persönlich finde Teppich im urlaubszimmer nicht so angenehm, aber das ist geschmacksache. Ansonsten hatten wir regelmäßige Reinigung. Das Essen hatte uns gut geschmeckt und das Personal war beim Abräumen sehr fleißig. Unser Fazit über dieses Hotel: Uns hat es sehr angesprochen, alleine schon wegen der Lage am Wasser


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pascal (26-30)

Juni 2015

Ordentliches Hotel, tolle Lage

5.3/6

Das Hotel fanden wir ganz ordentlich. Ich war mit meiner Freundin für 1 Woche da und wir mussten nicht auf Kinderbetreuung oder Bespaßung achten. Somit können wir nur das für uns Wesentliche bewerten. Das Zimmer: Wir fanden es schön groß und geräumig. Der Teppich störte uns ein bisschen, aber sonst war alles ok. Wir hatten am Anfang leider keine Handtücher. Die wurden aber nach Bescheid sagen schnell gebracht. Somit war das auch okay. Wir hatten genügend Platz im Schrank und die Reinigung war täglich. Das Essen: Wir fanden es gab viel Auswahl an, immer wieder unterschiedlichen Gerichten. Fleischgerichte waren auch genügend da. Geschmeckt hat es uns auch immer sehr gut. Die Lage zum Strand war sehr gut. Also im Allgemeinen ein ziemlich gutes Hotel


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

Juni 2015

Gastfreundliches Personal

5.3/6

Anfangs waren wir wirklich skeptisch, aber der Urlaub war richtig gut. Bei der Lage vom Hotel konnte man nicht mehr viel falsch machen. Der Strand war super und man hatte vom Hotel aus einen eigenen Strandabschnitt. Das Personal war wirklich sehr gastfreundlich, konnten sich nur nicht so gut ausdrücken,da Deutschkenntnisse fehlten. Es waren viele Engländer, osteuropäer und Deutsche im Hotel. Die Zimmer waren ordenlich. Der Teppichboden war etwas deplaziert für ein Strandhotel, aber naja. Beim Essen konnten wir uns eigentlich nicht beklagen. Es gab immer unterschiedliche Gerichten, auch für die Vegetarierer unter uns, war immer was da. Alles in Allem kann man das Hotel ganz gut buchen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karo D. (19-25)

September 2014

Mehr Schein als Sein !!!

3.7/6

Wir sind gerade frisch wieder in der Heimat. Wir haben das beste draus gemacht und hatten somit einen erholsamen Urlaub. Das Hotel befindet sich in einer guten Verfassung, man könnte fast meinen man wäre in einem Luxus Resort. Aber!!!! Im Zimmer war es eine einzige Katastrophe. Das Zimmer war bei Ankunft schon nicht gerade sauber und geputzt wurde auch die ganze Woche nicht. Das einzige was die Putzfrau gemacht hat war, Handtücher wechseln und den Mülleimer entleeren. Wir hatten leider einen Teppich im Zimmer und das war einfach nur ekelhaft. Und hängen Sie nur immer das Schild "Bitte nicht stören" raus, ansonsten marschiert die Putzfrau einfach ins Zimmer, ob Sie nun im Bett liegen oder nicht. Da haben wir wirklich gedacht, wir fallen vom Glauben ab. Das Fereindorf Elenite befindet sich ca. 10 Kilometer vom Sonnenstrand entfernt. Vor dem Hotel stehen Taxis oder man nimmt einfach die nächste Bushaltestelle. Wo genau die ist kann ich leider nicht sagen, da wir uns immer ein Taxi genommen haben. Zum Sonnenstrand kostet es 20 Leva und nach Nessebar 30 Leva. Es befinden sich einige Geschäfte vor dem Hotel, sowie ein Supermarkt und ein Restaurant. Aber es ist natürlich kein Vergleich zu den Shoppingmöglichkeiten am Sonnenstrand. Sehr gut hat uns gefallen das das Hotel direkt am Strand war, sowie das man das komplette Feriendorf nutzen konnte incl. Aquapark und alle Bars. In der Disco die sich auf dem Gelände befindet bekommt man sogar bis 2 Uhr nachts noch Alkohol. Nun zum Essen. Da sich der September zum Saison Ende neigt, wurde in diesem Hotel keine Verpflegung mehr angeboten, d.h. wir mussten zum Essen immer ins Nachbar Hotel gehen. Man hat zwar immer was zu essen gefunden aber gefallen hat es uns nicht. Es war sowas von dreckig und man hat nur nasse Teller zum auffüllen bekommen. Wahrscheinlich einmal abgespült und total nass wieder für die Gäste hingestellt. Sowas haben wir auch noch nicht erlebt. Desweiteren ist die Anlage zu 89 Prozent von Russen belegt. Was uns so ja nicht stört aber demzufolge gab es auch keine Animation auf Deutsch und gar nichts. Der einzige Mensch der da Deutsch spricht ist der Reiseleiter gewesen. Bei so einer schönen Anlage wären wir gerne wiedergekommen aber die Sauberkeit und das Essen sind leider Grund genug dort nicht wieder hinzufahren. Also, mehr Schein als Sein!!!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Mirko (26-30)

September 2014

Eine schöne Zeit

5.1/6

Mit meinem Schatz haben wir die wohl letzten warmen Tage des Jahres in Bulgarien genossen. Genauer im Atrium Beach Hotel im Feriendorf Elenite. Das Hotel ist in einem gepflegten, gutem Zustand und ist nett anzuschauen. Die Poollandschaft hat uns auch gut gefallen, jetzt zum Ende der Saison natürlich viel mehr freie Liegen und Sonnenschirme, als man es sonst gewohnt ist ;) Zum tollen Feriendorf wurde hier ja schon viel geschrieben,wir können den Komfort und die Ruhe nur bestätigen, zudem gibt es echt viel zu tun.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yasmin (26-30)

September 2014

So ein schlechtes Erlebniss !!!

3.2/6

An dem Tag als wir angereist haben wussten sie nicht von unserer Buchung vielleicht liegt es daran dass man kurzfristig gebucht hat , das Zimmer war noch nicht vorbereitet danach sah es aber auch nicht viel besser aus da waren dreckige Haaren im Bett die Frau von der Rezeption hat behauptet es sei von der Decke die auf dem Boden lag , der genau so schlimm aussah , der Bad hat so gestunken von dem Gulli , die Putzfrau hat kaum geputzt und zwar nicht jeden Tag selbst ein 7 jähriges Kind hätte den Bett besser angerichtet , die Tücher haben sie erst gewechselt als man sie auf dem Boden hin getan hat , das alles zu Sauberkeit . Man konnte sich sehr schlecht mit dem Personal verständigen und zwar überall , man wurde so kritisch angeschaut,ignoriert und manchmal sehr schlecht behandelt , das Essen war katastrophal ich kann das einfach nicht beschreiben sowas von dreckig alles , sehr schlechtes personal , es war nix geschildert , Tassen und Geschirr sehr dreckig also Fazit diesen Urlaub werde ich auf gar kein Fall wiederholen oder weiterempfehlen ,


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Denise (26-30)

September 2014

Bulgarien hat uns begeistert

5.1/6

Im Atrium Beach hatten wir einen schönen, wen auch zu kurzen Urlaub... Ja so ist das immer :( Bulgarien war es dies Jahr das erste mal und bestimmt nicht das letzte mal. Die Leute sind sehr nett(das Personal war mit mangelnder Deutsch Kenntisse einfach nur lieb und freundlich auf Englisch). Und natürlich ist in Bulgarien alles günstiger, da macht das Erholen noch mehr Spaß. Im Feriendorf Elenite bekommt man auch einiges geboten. Sei es Wellness, Fitness, diverse Sportarten...und es gibt einen Aquapark, kostenlos!!! Mit dem Bus ist man in Null Komma Nichts am Sonnenstrand und kann dort nach Herzenslust shoppen und auch Party machen. Und so ein schönes großes Badezimmer hatten wir noch nie, gerne wieder!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (51-55)

September 2014

Direkt am Strand...

4.9/6

Meine notwendige Auszeit führte mich nach Bulgarien diesmal. Sonnen und Goldstrands war mir zu trubelig, also habe ich mich für das Feriendorf Elenite entschieden. Hier fahren viele Paare und Familien hin. Mein Hotel, das Atrium Beach, lag, wie der Name es schon erahnen lässt, direkt am Strand. Ich hatte ein schönes Zimmer mit Blick auf der Meer, Austattung war prima, nur das Badezimmer kam mir etwas zu klein vor. Gebuchte habe ich AI, die Getränke und das Essen waren inklusive. Erstere gab es an diversen Bars von morgen 10 bis abends 11 und haben mir geschmeckt, manchmal aber zu stark oder zu schwach. Das Essen wurde als Buffet gereicht mir einer guten Auswahl. Summa Summarum ein schöner Urlaub.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Raymond (31-35)

September 2014

Sportlicher Urlaub im Atrium Beach

4.9/6

Meinen Freunden und mir hat es hier im Atrium Beach Hotel gut gefallen. Die Begrüßung und das Check In waren nach dem ungefähr 1 Stunde lang dauerenden Flughafentransfer freundlich und informativ. Die Zimmer, die uns gezeigt wurden auch alle sehr nett eingerichtet und teilweise mit grandiosem Blick auf das wunderschöne Schwarze Meer, das aber blau ist ;-) Gebucht haben wir All Inklusive und das Essen und die Getränke waren von der Qualität her alle in bester Ordnung. Wir haben viel Sport getrieben während des Urlaubs, das Angebot in Elenite überzeugt. Sei es Fußball, Tennis, Wasserport oder Bowling... Und wenn der Muskelkater mal zu groß war haben wir uns im Wellneshaus verwöhnen lassen. So geht Urlaub!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Riley (41-45)

September 2014

Auch die Kinder fühlten sich wohl

4.8/6

Das Hotel hat laut Beschreibung 140 Zimmer, es ist also mittelgroß bis etwas kleiner. Uns kam die Größe des Hotels gut vor, nicht zu Groß und nicht zu klein. Es hatte alles was man braucht, ist aber nicht zu wuselig.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen fährt man weniger als eine Stunde zum Hotel. Der Strand liegt direkt vor dem Hotel. Ein Supermarkt ist hinter dem Hotel, einige Geschäfte und Restaurants gibt es auch in Elenite.


Zimmer

5.0

Das typische Hotelzimmer mit guter Ausstattung. Hevorzuheben ist der große Balkon.


Service

5.0

Personal kann gutes englisch, aber kein deutsch, Ausnahme an der Rezeption. Die Freundlichkeit des Personals ist überdurchschittlich, da waren wie erfreut. Es konnte auch gut mit Kindern umgehen, ein dickes Plus!!


Gastronomie

4.0

Die Auswahl an dem All Inclusive Buffet war in Ordnung, es gibt verschieden Fleischhauptgerichte, bisschen Gemüse usw, Salate, und Nachtisch. Ein bisschen mehr vegetarische Gerichte hätten wir uns gewünscht aber..Geschmacklich gut das meiste...


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein netter Kinderclub mit fähigem Personal. Schöner Pool mit Kinderpool. Am Strand und Pool gibt es Liegestühle. Duschen sind vorhaden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dyta (31-35)

September 2014

Ein erfolgreicher Urlaub mit Kindern

4.9/6

Mit dem Urlaub in Elenite verbinden wir nur gute Gefühle. 3 volle Wochen in der Wärme, am Strand, im Wasser... Das Hotel Atrium Beach dazu nur beigetragen. Die Mitarbeiter im Hotel waren herzlich und konnten gut mit den Kindern umgehen. Gab es mal ein Problem wurde sofort geholfen. Die Animation war bemüht und ulkig, die Kinderbetreuung sehr lieb. Das AI Essen bot viel Auswahl, da hat jedes von unseren Kinder was gefunden was es gerne mochte und wir Erwachsenen auch. Wie für Bulgarien so üblich musste man aber manchmal etwas nachsalzen, das Küchenpersonal war damit sehr sparsam teilweise. Klasse war auch der feine Strand, der direkt vor dem Hotel lag und an dem die Kinder viele Stnuden gespielt haben, oder der kostenlose Wasserpark mit den vielen Rutschen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kevin (19-25)

September 2014

Hammer strandurlaub

5.0/6

geile lage des hotels direkt am Strand. gibt liegestühle und sonnenschirme dort. haben immer einen freien gefunden. am Pool gibt es auch liegestühle. Der pool ist sehr groß und schön, wasser etwas kalt. es gibt eine pool Bar mit vielen leckeren Cocktails. mit dem Cocktail in der Sonne liegen, ein traum... essen war lecker, macnhmal aber etwas lauwarm.. zimmer war gut, es gab ein balkon mit blick auf der Meer. Hammer!!! bushaltestelle vor dem Hotel. ausflug zum Sonnenstrand einfach geil!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (46-50)

August 2014

Für Strandurlaub ohne große Hotelansprüche OK.

3.8/6

Das Hotel befindet sich nördlich vom Sonnenstrand im Feriendorf Elenite. Es gehört zu dem Komplex Royal Park Victoria Elenite, das aus 5 Hotels, Ferienwohnungen, Aquapark, uvm. gehört. Im Atrium Beach waren fast ausschließlich russisch oder englisch sprechende Gäste. Deutsche waren in der Minderheit, ohne Sprachkenntnisse ist man hier verloren.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich direkt am schönen Sandstrand in der Bucht von Elenite. Es ist keine Straße o.ä. dazwischen. Vor dem Hotel ist der Strand nur 3 Liegereihen breit, nach ca. 5 Metern im flachen Wasser kommen teilweise spitze Steine, die das Baden und Spielen behindern können. Vom Hotel geht es in östlicher Richtung weiter mit den anderen Hotels, die teilweise einen breiteren und flacheren Strand haben. Es folgen Hotel Andalusia, Royal Park, Villas Elenite und Royal Bay, danach beginnt die e


Zimmer

3.0

Das Zimmer besteht aus Doppelbett, ausklappbaren Sessel als Drittbett, Stuhl, Schreibtisch mit Kühlschrank, Schrank und Ablage im Flurteil, Bad mit Wanne, WC, Waschbecken und Fön, Klimaanlage, Flachbild-TV mit 3 deutschen Programmen (unbenutzt), Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Es war nachts angenehm ruhig, das Doppelbett bequem, der Schlafsessel jedoch nur bedingt geeignet, da das Kopfteil des Sesselbetts ungepolstert hart ist. Es gab noch zusätzliche Decken und Kissen im Schrank. Im Bad gab


Service

3.0

Man hatte das Gefühl, das es keine ordentlich Leitung im Hotel gab und die Mitarbeiter machen oder nicht machen konnten, was sie wollten. Wir haben nur wenige freundliche Mitarbeiter in dem Hotel angetroffen, obwohl wir uns mit bulgarischen Wörtern sehr bemüht haben. Wer kein englisch oder russisch kann, ist in dem Hotel verloren. Im Gegensatz zu anderen Bewertungen hatten wir keinen Teppich, sondern neuere Fliesen im Zimmer. Trotzdem waren Zimmer und Bad bei Anreise nicht sauber. Das Zimmer w


Gastronomie

4.0

Man bekommt eine eingedeutschte Anleitung über die All-In Leistungen des Royal Club Vicoria Elenite, die jedoch nicht sehr verständlich ist. Im eigenen Hotelrestaurant konnte man ausreichend essen und Trinken. Frühstück 7.30 - 10.00, Mittag 12.30 - 14.30, Abend 18.30 - 21.00. Es gab Buffet mit Suppen, Salaten, Vorspeisen, Hauptspeisen, Salate, Obst uvm. Es wurde oft nachgelegt, meist war das Essen ausreichend warm, nicht heiß oder kalt, abwechslungsreich und landestypisch. Probleme gab es jedoc


Sport & Unterhaltung

5.0

Außer dem Strand haben wir nicht viel im Hotel gemacht. In der Lobby gab es kostenloses Internet. Der Hotelpool ist klein. Es konnten jedoch alle Pools der anderen Hotels genutzt werden. Die Liegen und Schirme am Strand sind kostenlos und waren meist spätestens ab 8 Uhr belegt. Es gibt einen Tennisplatz, ein Amphitheater, das jedoch nichts gezeigt hat, Minigolf, Windsurfen, Spa Center, Fitnessraum, Billard, Kinderclub, Nachtklub Galaxy, Irisch Pub und einen Animationssaal/raum, in der die Kinder


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

August 2014

Wir waren zufrieden

5.3/6

Super Urlaub: +schönes Hotel +AI Buffet ist vielfältig und lecker +Zimmer sind sehr groß und sauber +Mitarbeiter freundlich, unsere Putzfrau war eine ganz liebe und gründlich +Feriendorf Elenite bietet alles was das Herz begehrt in der Nähe -kein kostenloses Wlan auf den Zimmern Fazit: wir kommen wieder


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne Maria (41-45)

August 2014

Rundum glücklich

5.4/6

Der Transfer vom Flughafen dauerte etwa eine Stunde. Der darauf folgende erste Eindruck von Außen war sehr positiv. Das Hotel sieht sehr edel aus und liegt direkt am Strand. Die Lobby und die anderen öffentlichen Bereichen sind gut gepflegt und war gemütlich und chic eingerichtet. Die Rezeption war sehr freundlich und hat uns nett begrüßt. Zimmer soweit auch gut Größe und zudem ein netter Balkon. Es gibt ein riesiges Freizeit, Wellness und Sportangebot im Hotel und in Elenite, das hat uns serh gut gefallen! Vielleicht bald wieder hier urlauben :)


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
<