100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Sandra (51-55)

Juli 2019

Gut gelegen und sehr sauber

5.0/6

Gute Lage für einen Aufenthalt in Rimini. Eigene Tiefgarage im Haus , sehr saubere Zimmer und tolles Frühstücksbuffet !


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Juni 2017

Nettes Hotel für Strandurlaub

5.0/6

Das Hotelpersonal spricht außer Italienisch noch Englisch und Russisch und ist sehr hilfsbereit. Unser Zimmer hatte einen Balkon und ging auf die Straße. Den ganzen Tag konnte man sich eine Erfrischung und Kekse am Hoteleingang holen. Das Hotel liegt in der Nähe vom Strand und man bekommt vom Hotel ein Rabatt für die Liegen und Schirm (15 statt 20 Euro). Als kleiner Tipp: gegenüber dem Hotel ist ein gutes italienisches Restaurant Il Veliero, das weniger touristisch ist. Insgesamt war das ein schöner Aufenthalt in Rimini und das Hotel war dafür passend.


Umgebung

5.0

nur ein paar Minuten zu Fuß zum Strand. 15-20 Minuten in die Innenstadt


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dmitri (46-50)

Mai 2017

Gute Wahl

5.0/6

Hotel ist mit alten aber funktionsfaehigen Climaanlagen ausgestattet, die Zimmer sind zwar zu klein für die angesagten 4*. Guenstige Lage – nur in wenigen Gehminuten erreichen Sie sowohl den Strand (6-7 Min) als auch Rimini-CityCenter (12-15 Min). Privater Parkplatz mit Einfahrt mithilfe eines Codes befindet sich über die Straße drüben, ca. 200 Meter vom Hotel, Hotelgäste kostenlos. Ein schmackhaftes und reichliches Frühstück, Käse und Früchte kommen von den nächstliegenden Farmen. Im Lobby findet man auch Tee mit Backwaren und zwar den ganzen Tag. Wir sind in einem Zimmer ohne Balkon gewesen, dies aber hat uns gar nicht enttäuscht, insofern eine Terrasse mit Gartenmöbeln, über das Gebäude herum, dies voll ausgeglichen hat.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Milivoj (31-35)

August 2009

Kleines Hotel in sehr guter Lage mit Top-Personal

5.4/6

Es handelt sich hier um ein kleineres Hotel mit ca 35-40 Zimmer. Es befindet sich in einem guten Zustand, obwohl wir der Meinung sind, dass es sich hier eher um ein gutes 3-Sterne-Hotel handelt als um ein 4-Sterne-Hotel. Einen Pool gibt es nicht. Dafür ist der Strand nur ca. 300m vom Hotel entfernt. Das wichtigste aber: das Hotel war sehr sauber und das Personal war ausserordentlich nett und hilfsbereit. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Einen Halbpansion bietet das Hotel nicht. Die Gäste waren vor allem Italiener, aber auch ein paar Russen, und Österreicher. Altersdurchschnit der Gäste: 18-45 und ein paar Kinder dazu.


Umgebung

6.0

Der Strand ist ca. 300m entfernt und direkt über die Via Tripoli zu errechen. Am Ende der Strasse kommt man zum Strandabschnitt Nr.41, der zum Hotel Rosabianca gehört. Zur Altstadt sind es ca 2km (20min zu Fuss) oder ca 8min. mit einem Linienbuss der Linie 11. Diese Busse fahren praktisch in 5-Minuten-Takt an der Promenade entlang und halten ca. alle 200-300m an. Die Promenade mit unzähligen Restaurants, Shops und auch Supermärkten ist wie der Strand vom Hotel in 2 min. erreichbar.


Zimmer

5.0

Wir haben eins in der 2 Etage bekommen (Strassenseite) Dieses war renoviert, mit Laminat, gutem Bett und einem Flachdild-LCD-Fernseher. Das wichtigste war aber die individuell regulierbare Klimaanlage, da es in Rimini auch nachts ziemlich warm sein kann. Das Badezimmer war ganz in Ordnung. Die Dusche war allerdings nicht im besten Zustand, und tropfte etwas. Hat aber nicht weiter gestört. Wir hatten einen Balkon. Allerdings stand auf dem Balkon das Aussenteil der Klimaanlage und pustete warme


Service

6.0

Das beste an Diesem Hotel ist das Personal. Alle sehr freundlich und hilfsbereit Alle sprachen Englisch und einer sogar auch Deutsch. Praktisch alle Wünsche wurden erfüllt. Wir haben einen Safe bekommen und mussten dafür nicht zahlen. Es gibt auch einen hoteleigenen-Parkplatz der ca. 300 Meter vom Hotel entfernt ist. Aber das Hotel verfügt auch über eine kleine Garage (unter dem Hotel) Wir haben uns für die Garage entschieden. Diese sollte 7 Euro pro Nacht kosten. Am Abreisetag, hat man uns


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist zwar typisch Italienisch mit Croissans und mindestens fünf verschiedenen sorten Kuchen. Aber es gab auch Salami, Schinken und Käse mit Brötchen und Toast. Zwar jeden Tag die gleiche Auswahl, aber in Italien kann man in dieser Hinsicht wahrscheinlich nicht mehr erwarten. Der Kaffee vom Automat war nicht der beste, aber dafür konnte man an der Bar sehr gute Espresso oder Cappucino umsonst bekommen. Ansonsten war es auch im Frühstücksraum sehr sauber.


Sport & Unterhaltung

Einen Pool haben wir nicht gesehen. Rosabianca ist auch kein Hotel wo man einen Poolurlaub machen könnte. Dafür reicht die Grösse und die Infrastruktur des Hotels nicht aus. Für unseren Geschmack war es auch gut so, da wir nicht am Pool liegen wollen, wenn ein sehr guter Strand gleich um die Ecke ist. Der Strand ist riesig und mit ca. 12 Reihen Sonnenschirme. Dafür aber alles sehr sauber und sehr gut organisiert mit Duschen, Umkleideräumen usw. Die Sonnenschirme und Liegen waren auch neu und sa


Hotel

5.0

Bewertung lesen