96%
5.1 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.4
Service
4.8
Umgebung
5.9
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Karin (36-40)

Oktober 2015

Angenehmes Hotel an Top Lage

4.9/6

kleines Hotel, top Lage, geringe Lärmbelastung -Zimmer: gross mit Balkon sauber und gepflegt (wir hatten eine Junior Suite im Dachgeschoss) -Frühstück: kann man überspringen, absolut nicht der Rede wert (was für Italien ja auch normal ist, somit nicht wirklich ein Punkt, der negativ einfliessen sollte) -das Personal ist nett Die Lage des Hotels ist auf jeden Fall perfekt, Zimmer sind sauber und schön. Der Balkon der Junior Suite ist bei schönem Wetter wirklich ideal. Wir werden auch bei unserem nächsten Besuch das Hotel buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (41-45)

April 2014

Ausgezeichnetes Hotel im Herzen Roms!

6.0/6

Das Hotel hält, was es verspricht! Die Zimmer sind komfortabel und modern eingerichtet, das Badezimmer war grandios! Zur spanischen Treppe sind es 3 Gehminuten, die Via dei Condotti (teuerste Einkaufsstraße Roms) ist um die Ecke, die Via del Corso mit allen handelsüblichen Modeketten liegt eine Qurstraße entfernt. In der Via Frattina (Querstraße zur Via dei Condotti) gibt es tolle Boutiquen mit moderaten Preisen. Zum Petersdom sind es 20 Gehminuten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (26-30)

September 2012

Sehr schönes Hotel in zentraler Lage

5.3/6

Ein sehr schönes kleines Hotel mitten im Herzen Roms. Fast alle Sehenswürdigkeiten sind sogar in Laufdistanz (bis 3km) vom Hotel entfernt. Durch die zentrale Lage, kann es zu Lärmbelästigung kommen wenn gerade ein Fest in der Stadt stattfindet. Das stört uns aber absolut nicht. Fast alle Sehenswürdigkeiten sind in Laufdistanz vom Hotel. Sogar das Kolosseum und der Vatikan sind mit knapp 2-3km zu Fuss zu erreichen. Die spanische Treppe ist nur ca 100m vom Hotel entfernt. Das Hotel ist sehr klein, daher der Platz entsprechend beschränkt. Das Frühstücksbuffet könnte sicherlich üppiger sein. Es ist aber schlicht kein Platz noch mehr aufzutischen. Das Angebotene ist dafür frisch und schmeckt gut. Wir hatten eine Junior Suite. Diese hat sogar einen Whilrpool im Badezimmer und das komplette Sky Angebot gratis auf dem Flachbild-TV.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

Oktober 2011

Tolle Lage aber nur mit Gehörschutz zu empfehlen

3.5/6

Ein sehr kleines Hotel in bester Lage Roms. Es wird nur Frühstück angeboten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer kleinen Gasse, in zwei Minuten ist die Spanische Treppe entspannt zu Fuß zu erreichen. Viele Geschäfte (fast ausschließlich Luxusmarken wie Gucci usw.) und Restaurants sehr gut zu erreichen. Die U-Bahn Spagna bietet guten Anschluss an das Verkehrsnetz Roms.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind der große Schwachpunkt in diesem sonst durchaus guten Haus. Unser erstes Zimmer war die Roof Top Suite inkl. großer Terrasse mit schönen Möbeln. Leider wird in Straße darunter gerade das Pflaster erneuert und daher herrscht dort ab ca. 7 Uhr reichlich Baulärm. Auch der Blick hinunter der sonst in eine schöne Gasse gehen mag zeigt nun auf die Baustelle. Die Bauarbeite waren gerade gestartet und mögen sich noch bis November 2011 hinziehen. Eine Enttäuschung war auch das Bade


Service

5.0

Das Personal spricht zum Teil deutsch, ansonsten englisch und italienisch. Verständigung war daher gar kein Problem. Das Personal war jederzeit sehr bemüht den Aufenthalt optimal zu gestalten. Unsere Beschwerde über Baulärm wurde aufgenommen und wir bekamen unkompliziert ein neues Zimmer. Die Sauberkeit im ersten Zimmer (Roof Top Suite) war allerdings nicht sehr gut, Schimmel am defekten Badfenster und allgemein sehr viel Ablagerungen an den Fliesen und der Umgrenzung um die Badewanne waren


Gastronomie

6.0

Das angebotene Frühstück war sehr lecker und während unseres Aufenthaltes auch immer frisch. Geboten wurden unter anderem: - Müsli, Cornflakes, Mich - Bio-Jogurt div. Sorten im Becher - helle Brötchen, Toast - Butterkäse, div. Sorten Schinken - Wasser, O-Saft, alle erdenklichen Kaffeearten und eine exzellente Heiße Schokolade - einzeln Verpackt: Nutella, Honig, div Sorten Marmelade - div süße Küchelchen, mit Schokolade gefüllte Croissants usw.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Zimmer bieten FlatTVs mit PayTV, allerdings ist es mir nicht gelungen Deutsches Fernsehen angezeigt zu bekommen. Laut Anleitung sollte zumindest Arte, ZDF und ARD verfügbar sein.


Hotel

2.0

Bewertung lesen