36%
2.6 / 6
Hotel
2.6
Zimmer
2.7
Service
3.9
Umgebung
3.6
Gastronomie
2.7
Sport und Unterhaltung
2.7

Bewertungen

Marion (41-45)

August 2021

Die Aufmachung vom Hotel ist gut und schön . Mein

1.0/6

Die Aufmachung vom Hotel ist gut und schön . Mein Hotelzimmer 3..6 super mit dachterrasse und mini Balkon. Das Hotel ist stark Renovierung bedürftig .das essen alles so ölig das man es nicht genießen kann .die türkische Gäste benehmen sich beim essen wie ausgehungerte . Die Sauberkeit im Hotel lässt extrem zu wünschen übrig, Teller, tassen , Besteck, alles schmutzig. Das Treppenhaus wurde in 9 nicht nicht einmal nass/feucht geputzt . Wi-fi ist im kompletten Hotel kosten pflichtig ( Ich Reise sehr viel das hätte ich noch nie in keinem hotel) die Angestellten vom Service waren alle sehr nett . Ach nicht zu vergessen das man keine Lösung findet wenn der Aufzug von 9 Tagen Urlaub 7 tage nicht funktioniert . Um meine Geschichte jetzt zu erläutern beginne ich mal von vorne wir vier Personen identisch dasselbe Zimmer gebucht mit der Anfrage auf die Zimmer bitte nebeneinander sind wir in zwei unterschiedliche Häuser gebracht worden die bitte an der Rezeption konnte leider nicht umgesetzt werden was nicht das größte Problem war das Problem an sich war das zweite Zimmer 2 Erwachsene mal 2 die anderen beiden Erwachsenen sind in einer Abstellkammer untergebracht wurden in der ein Doppelbett stand ein Tisch das Fenster versperrte und nicht mal die Möglichkeit war die Kleidung aufzuhängen weil kein Schrank in diesem Zimmer vorhanden war nach mehrfacher Frage das Zimmer bitte wechseln zu können weil dieses Zimmer nicht gebucht war haben wir dann diesen möchtegern Manager gesprochen dem sagte ich dass ich selber auch beim Reiseveranstalter arbeite was auch wirklich Tatsache ist. Ich sagte ihm dass dieses Zimmer ganz unmöglich ist für zwei Personen für zwei Erwachsene und sagte ihm zusätzlich er möchte dieses Zimmer bitte wechseln weil dieses Zimmer nicht gebucht wurde daraufhin antwortete dieser und sehr unfreundlich es sei ihm egal er verdient kein Geld an uns und wir sollen uns an unseren Reiseveranstalter wenden was wir letztendlich dann auch getan haben dass nach 4 Tagen das Zimmer gewechselt wurden konnte von dieser Miniaturausführung von Zimmer in ein normales Zimmer ich sagte dem Manager dass diese Bewertung garantiert nicht gut ausfallen wird er schaute mich nur an zuckte mit den Schultern und machte das interessiert mich nicht machen sie doch was sie wollen Punkt wer so mit seinen Gästen umgeht im so sorry aber das ist kein Service von Hotelmanager ein schlechter Hotelier in meinen Augen schlechter geht es nicht sowas habe ich in noch keinem Urlaub erlebt wenn ich Probleme in einem Hotel hatte wurden diese sofort gelöst schon allein um diese Zufriedenheit zugeben dass der Urlaub sich lohnt aber dieses Hotel ist es nicht wert gebucht zu werden aus dem Grund schon alleine weil dieser Manager überhaupt keine Einsicht sieht keine Hilfsbereitschaft bietet und einfach nur unfreundlich ist


Umgebung

2.0

Gut über 10 Minuten Gehweg zum Strand wenn man gemütlich geht .Zentrum ??? Nur mit domus erreichbar


Zimmer

2.0

Standard Zimmer ok . Doppelzimmer eine möblierte Telefonzelle in der man nicht mal das Fenster öffnen kann und keinen Kleiderschrank hat .


Service

3.0

Das Personal war sehr nett


Gastronomie

1.0

Wer öliger essen mag ist bei dem koch genau richtig


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Irina (36-40)

August 2021

Finger weg!

1.0/6

Finger weg von dem Hotel! Das Hotel hat keine 4 sondern 3 Sterne und besitzt mindestens 3 Namen: Side Aventus, Side Aurora und Jasmin Side, vhlt sogar noch mehr! Die Bilder im Internet entsprechen nicht der Wahrheit! Die Ausstattung schrecklich! Wir konnten die Toilette im Zimmer nicht nutzen, weil die nicht runtergespült hat und das Wasser von unten ausgelaufen ist. Der Techniker war da unter anderem wegen kaputter Dusche, hat Toilette nicht repariert. Über einer Woche nach anderes Zimmer verlangt trotzdem nichts passiert. Internet ist kostenpflichtig und kostet z.B. für 1 Woche 15€ und für 15 Tage 20€. Gegen Trinkgeld kann man aber in der Lobby Internet einrichten lassen (aber nicht bei jedem Mitarbeiter). Schwimmbad ist nicht saniert. Mein Sohn hat sich verletzt, so dass die Wunden im Krankenhaus zugenäht werden mussten.


Umgebung

1.0

Strand ist 850 Meter vom Hotel entfernt. Es gibt aber einen Bus, das 6 Mal täglich zum Strand hin und zum Hotel zurück fährt. Wenn man in den letzten Bus nicht reingepasst hat, hat man Pech gehabt und muss zum Hotel zurückkaufen.


Zimmer

1.0

Wir hatten Doppelzimmer. In jedem Zimmer jeweils 1 sehr schmale (ca. 45 cm lang) offene Schränke gehabt. Für Familie mit drei Kindern definitiv zu wenig. Toilette nicht nutzbar, keine Klimaanlage ( steckten nur Kabeln aus der Wand)


Service

1.0

Bei uns sind paar Fälle vorgekommen... Meine 2 Kinder wurden angeschrien und beschimpft als die bei einem Mitarbeiter an der Rezeption nach Internet gefragt haben. Als ich auf den Mitarbeiter zukam ist er sehr aggressiv und sogar handgreiflich geworden, darauf ist ein anderer Mitarbeiter gekommen und hat seinen Kollegen auf die Seite gebracht. Als ich nach Hotelmanager verlangt habe, hat er Gespräch verweigert und ist nicht an die Rezeption gekommen. Am gleichen Tag hat sich mein Sohn im Schwimm


Gastronomie

1.0

Da wird sehr stark am Essen gespart! Nichts wird weggeworfen. Die Salate die sehr stark nach verdorben riechen werden trotzdem rausgestellt. Sehr oft haben wir Streit zwischen Touristen und Küchenmitarbeitern bekommen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manu und Frank (41-45)

August 2021

Nie wieder

2.0/6

Hotel verdient keine 4 Sterne. Höchsten 2.5 .Sehr schmutzig . Viele Einheimische Gäste, zu viel Essen und Trinken fehlt an manchen Tagen. Zimmer schlecht .also nie wieder . Pool kleiner als auf Fotos.


Umgebung

3.0

Umgebung vom Hotel ist ok nur am Hotel viel Müll. Strand vom Hotel naja


Zimmer

2.0

Betten (Matratzen)durchgelegen. Zimmer schmutzig wurden in 9 Tagen 3 mal gereinigt . Handtücher wurden nur auf Wunsch gewechselt


Service

2.0

Das Personal war freundlich und haben versucht das beste zu machen was möglich war nur die Rezeption Personal war unfreundlich und genervt


Gastronomie

2.0

Essen war ok aber kein 4 Sterne Getränke haben oft gefehlt mal das Wasser leer . Dann softgetränke leer Automaten für Säfte oft kaputt


Sport & Unterhaltung

2.0

War im Hotel zu teuer an anderen Hotels war es günstiger


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marco & Sandra (36-40)

August 2021

Nie wieder . Lasst die Finger davon .

1.0/6

Nie wieder und ich empfehle jedem dieses Hotel nicht zu buchen . Es ist sehr heruntergekommen und dreckig. Es müsste komplett Saniert werden .Das Familienzimmer das wir bekamen war klein und total vollgestellt sodass wir uns kaum bewegen konnten . Bei 2 seperaten Räumen hatte nur eines eine Klimaanlage . Balkon war auch nicht vorhanden . Nach unserer Beschwerde hiess es nur das noch ein anderes frei wäre dies jedoch im 6.Stock ist und der Fahrstuhl nicht funktioniere . Nach weiteren Beschwerden bekamen wir ein Doppelzimmer mit Balkon das sogar grösser war als das Familienzimmer . Die Klima ging aber tropfte permanent . Jeden Tag gab es hier etwas neues zu erleben . Mal gab es kein Wasser , mal keine Softdrinks . Mal war die Saftmaschine defekt , mal die Kaffeemaschine . Aufzüge funktionierten mal mehr mal weniger. Wenn einer mal stecken bleibte Interessierte das gross niemanden . An einem Tag waren Kinder eingesperrt . Sie betätigten zwar den Alarm aber nichts passierte . Erst die 4.Person vom Personal unternahm dann mal was und holte den Techniker. Die Zimmer , wenn sie denn mal gereinigt wurden , werden nicht richtig geputzt . Handtücher , Bettbezüge sind dreckig . Neue Handtücher bekommt man wenn man glück hat genau wie mit dem Toilettenpapier . Das einzige was dieses Hotel gerettet hat war das Servicepersonal im Restaurant und an der Bar . Sie waren super und sehr sehr nett .


Umgebung

4.0

Zum Hotelstrand waren es knappe 800meter . Ein Shuttle ist jede Stunde gefahren . Ausser wenn der Bus mal wieder Defekt war . Einkaufsmöglichkeiten sowie Märkte waren in der nähe und schnell zu erreichen. Der Strand war sauber . An der Bar am Strand gab es jedoch nur minimale Getränke und Essensangebote was bei einem All Inclusive Hotel eigentlich nicht sein sollte . Es gab nur Wasser , Softdrinks und Bier . An Essen gab es nur Burger und Pommes . Wie im Hotel so auch am Strand hat aber immer


Zimmer

1.0

Nicht sauber . Die Matratzen müssten getauscht werden da schon extrem durchgelegen . Klimaanlage lief gut aber Tropfte permanent . Handtücher , Bettbezüge und Toilettenpapier dreckig und mangelware im Hotel .


Service

6.0

Das Servicepersonal war super und nett . Unsere Wünsche wurden immer erfüllt . Das ist auch das einzigste was toll an diesem Hotel war . Das Personal sollte in ein besseres Hotel wechseln .


Gastronomie

1.0

Das Restaurant ist klein und man steht sehr lange an um etwas zu essen zu bekommen . Es gab zwar reichlich zu essen jedoch immer das gleiche . Es hat eigentlich immer alles gleich geschmeckt . Fleisch , Gemüse , Nudeln , Reis so gut wie immer auf die gleiche Art . Eventuell mal mit anderen Saucen aber sonst... Nach 10 Tagen haben wir eigentlich nur noch gegessen dass wir was im Magen haben . Was zudem noch recht Negativ aufgefallen ist . Die Gäste haben sich benommen wie Schweine . Die Telle


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage war klein aber Ok . Entertainment tagsüber meistens nichts . Abends gab es täglich Kinderdisco , meist immer das gleiche und nur einige minuten . Anschliessend gab es immer ein Abendprogramm ausser Sontags . War Ok aber auch nicht mehr .


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kathleen (31-35)

August 2021

Schlimmer geht nimmer

2.0/6

Habe noch nie so ein schlechtes 4 Sterne Hotel gesehen. Zumindest war es das noch bei unserer Anreise, aber in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden alle Sterne abgekratzt oder überklebt. Am Tag unserer Anreise wurden wir mit 5 Personen in ein Zimmer untergebracht was einer Abstellkammer gleichkam, da es mitten in der Nacht war nahmen wir es in Kauf. Am nächsten Tag konnten wir aber auf Wunsch das Zimmer wechseln, die Zimmer sind veraltet, Möbel teilweise Defekt, Kleiderschränke fehlen generell im Zimmer mussten 9 Tage aus Koffern leben, was bei 2 erwachsenen und 3 Kindern ganz super ist. Der Speisesaal immer über füllt , der größte Teil der Gäste einheimische und Russen benahmen sich beim Essen wie ausgehungerte Neandertaler. Frühstück war eine Katastrophe ständig fehlte etwas (Milch,…..), von Maskenpflicht und Abstandsregeln keine Spur. Da wir 5 Personen sind mussten wir immer einen zusätzlichen Stuhl an den Tisch stellen, dieser unfreundliche Manager nahm in weg und teilte uns mit das sich einer von uns an einen anderen Tisch setzen solle, da seine Mitarbeiter sonst nicht arbeiten können. So etwas geht in meinen Augen gar nicht. Der Außenpool war okay, aber im laufe des Tages rings rum völlig verdreckt. Die Animation zu laut und immer die selbe am Abend. Das Personal immer freundlich und sehr bemüht. Das Hotel in einem Renovierungsbedürftigem Zustand. Der Strand vom Hotel ist zu Fuß gut zu erreichen oder man konnte stündlich mit dem Badebus fahren.


Umgebung

4.0

Strand in 10 min gut zu Fuß zu erreichen. Auch Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.


Zimmer

2.0

Möbel alt und kaputt, Betten durchgelegen, Kleiderschränke gab es nicht, Reinigung nur oberflächlich


Service

5.0

Bis auf dieser arrogante Möchtegern Manager waren alle sehr freundlich und immer bemüht.


Gastronomie

2.0

Frühstück Katastrophe immer hat etwas gefehlt. Mittag und Abendessen waren okay zwar wenig Auswahl, aber man hat eigentlich immer etwas gefunden nur war es nicht gerade abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wasserrutschen gingen die ersten Tage gar nicht, dann immer nur zu bestimmten Zeiten, Animationen sehr laut und Abends immer das gleiche.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

August 2021

Sehr schlechtes Hotel am Rande der Pleite

1.0/6

Bitte Finger weg von dem Hotel Keine Hygienemaßnahmen und Abstände keine Masken von Personal kein Service kein Personal das Hotel sollte eigentlich vor zwei Tagen geschlossen sein. So weit ich gehört hatte das Hotel wechseln nur den Namen und das geht dann weiter. Es ist dreckig veraltet und einfach schlecht


Umgebung

3.0

10 min zum Strand Ok


Zimmer

1.0

Sehe Bilder


Service

1.0

Keine


Gastronomie

2.0

Nach 30 mon meist kein Essen mehr,lange Schlangen ohne Masken und Abstand..


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ramadan (56-60)

Juli 2021

wenn ich zeit habe kann ich nochmal gehen kann ich

5.0/6

gut zufrieden für einfache Urlaub gut geeignet schöne Anlage sauber ruhige lage wenn ich zeit und geld habe kann ich nochmal gehen


Umgebung

4.0

von Flughafen 1 stunde fahrt


Zimmer

4.0

Zimmer war schön gemütlich gut geschlafen


Service

4.0

Personal war freundlich


Gastronomie

4.0

ganz normal


Sport & Unterhaltung

4.0

gut für ausruhen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Friedrich (66-70)

Juni 2021

Angenehm überrascht.

5.0/6

Das gebuchte Hotel war noch geschlossen, daher Unterbringung im Agentur. Es kann nicht sein, die Kritik über Russen, da das Hotel erst die erste Saison nach Umbau und Besitzerwechsel hat. Das Hotel wird zu 90 Prozent von Türkischen Gästen gebucht, wir hatten viel Spaß zusammen. Kein einziger Russe war im Hotel, und vorher auch nicht. Daher verstehe ich die negative Kritik nicht


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Anfang von Guendogdu, der Domus nach Sideund Manavgat hielt vor der der Tuer. Tip:Steigen Sie in den Colakli Domus, zurück ebenso, dann koennen Sie am Agentur aussteigen.


Zimmer

5.0

Es gab Schwierigkeiten mit der Zimmer card, das Zimmer ließ nicht nicht öffnen die Schließanlage musste 2 mal ausgewechselt werden. Ich hatte ein sonniges Zimmer mit Meerblick.


Service

6.0

Super nettes, junges Servicepersonal mit guten Deutschkenntnissen machten auch im Stress viel Spaß und guten guten Service. Die Speisen waren reichhaltig und gut.


Gastronomie

6.0

Sehr guter Service an der Pool und Lobbibar. Reichhaltige und gute Kueche. Viel Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool wird viel genutzt, sonnig und nicht zu groß.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Deniz (26-30)

Juni 2021

Erholungsurlaub/ endlich trotz Corona

6.0/6

Unser Urlaub war leider nur kurz aber sehr Erholsam!!! Wir waren sehr zu Frieden mit dem Hotel, die Lage super!!😊 Das Hotelpersonal sehr freundlich, sehr Hilfsbereit! Wirklich super Service alle bemüht das beste zu machen!!! Vor allem die Liebe Serpil/Gästebetreuung sie ist einfach Top!!! So eine nette und hilfsbereit!!! Unser Zimmer sehr sauber und das Essen war auch sehr lecker es hat an nichts gefehlt!!! Auch Top Hygienekonzept wirklich sehr gut, es wird auf alles geachtet!! Fanden wir persönlich sehr gut! Es war alles sauber, man hat sich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt! Wir empfehlen das Hotel aufjedenfall weiter und werden wieder hier her kommen!!! War eine schöne Woche und freuen uns auf das nächste mal und das länger!!!


Umgebung

6.0

Super alles in der Nähe, man kommt auch überall hin falls man Einkaufen oder ein Ausflug machen will. Uns hat allein das Hotel gereicht, weil wir uns sehr wohl und aufgehoben gefühlt haben.


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Sehr schön ausgestattet. Wir waren sehr zufrieden mit unserem Zimmer.


Service

6.0

Sehr nett alle und freundlich, hilfsbereit. Tolle Gästebetreuung Serpil.


Gastronomie

6.0

Sehr lecker das Essen. Alles was das Herz begehrt!! Tolle Cocktails alles wirklich nur empfehlenswert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness, Wellness war für uns nicht nötig, weil wir schön entspannt haben am Pool&Meer. Aber es gab sonst so tolle Programme.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (51-55)

Juni 2021

Mir hat es gefallen

5.0/6

Gutes Standardhotel, toller Strand freundlicher Service Neuer Eigentümer es wird sich in allen Belangen Mühe gegeben, wenn etwas defekt ist, wird sofort repariert


Umgebung

5.0

Etwas vom Schuss aber der Bus hält vor der Tür


Zimmer

5.0

Sauber, Möbel älter aber gepflegt, neue Betten


Service

5.0

Freundlich, aber Selbstbedienung


Gastronomie

5.0

Leckeres ausreichendes Essen immer was für mich gefunden


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation für meinen Geschmack tagsüber zu laut, Abends immer Shows


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (31-35)

Oktober 2019

Für kein Geld Welt nochmal, nicht mal umsonst

1.0/6

Schimmel im Bad, schlechtes Essen, viele Russen die sich daneben benehmen, Liegen am Strand teilweise kaputt, Kotzflecken auf dem Teppichen.


Umgebung

2.0

Transfer war gut


Zimmer

1.0

Keine frischen Handtücher, Flecken auf Handtücher und Bettwäsche


Service

1.0

Verstehen kein Deutsch und allgemein sehr unfreundlich


Gastronomie

1.0

Kaltes essen, wird nicht aufgefüllt wenn was alle ist und immer das gleiche. Wir waren außer haus essen


Sport & Unterhaltung

1.0

Wird nix angeboten


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Julja (31-35)

September 2019

Schrecklich

1.0/6

So etwas hab ich noch nicht gesehen. Alles was im Internet steht über das Hotel stimmt nicht. Wir waren so enttäuscht. Es gab für die Kinder gar nichts da. Im Internet stand es soll da wohl ein Spielzimmer sein ,pustet Kuchen das Zimmer war 4×4 und war zu. Wir mussten das Zimmer tauschen weil die Dusche komplett mit Schimmel war sogar an der Decke war Schimmel. Das andere Zimmer war nicht besser Klimaanlage war kaputt die Betten war keine Betten sonder einfach 2 Matratzen übereinander gelegt. Tut euch ein gefallen nicht das Hotel nicht.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

September 2019

Enttäuschung

2.0/6

Die Umgebung war gut. Am Strand, waren Liegen Defekt. Mangelhaftes Essen und an Hygiene hat es gefehlt! Das Personal war Freundlich und Hilfsbereit, Sie können ja leider nichts dazu. Der Zustand des Hotels war deprimierend. Ich war enttäuscht, die Bilder haben nicht der Realität entsprochen. Fazit: Das Hotel hat keine 4 Sterne verdient! Sondern 2. So wie mehrere Besucher auch der selben Meinung waren! Aufenthalt-> letze Septemper Woche 2019


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

Mai 2019

Russisch sprechen zu können ist von Vorteil

4.0/6

Ausgehend davon dass die Zimmer hier nur etwa ein Drittel der Hotels in der Umgebung kosten, hat man hier ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und darf natürlich keine Wunder erwarten. 90% der Gäste sind Russen aus der Ural-Region: Wie bei allen Nationalitäten sind die meisten vollkommen in Ordnung.


Umgebung

5.0

nur 5 Minuten asphaltierter Fußweg zum Strand.


Zimmer

4.0

Badezimmer teilweise renovierungsbedürftig...


Service

6.0

engagiertes Personal - gut wenn man russisch sprechen kann


Gastronomie

4.0

Büffet solide


Sport & Unterhaltung

3.0

zumindest Volleyball am Strand


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadine (41-45)

Oktober 2017

Sehr schmutzig !!!!

1.0/6

Sehr schmutzig !! Fahrstuhl funktioniert selten. Nicht genug besteck , ständig sucht man messer und gabeln. Kein eis für die kinder. Jeden tag das selbe essen. Zum Frühstück nur ei mit ei und ei. Die gäste putzen schon selber die tische und gläser . Ich konnte mit dem fingernagel den dreck vom tisch kratzen. Bier gab es nicht immer....der kellner meinte es sei kein geld da.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Oktober 2017

Grottenschlecht

1.0/6

Das letzte Dreckloch. Nicht einen Stern wert. Die angegebene Beschreibung ist Betrug. Wer sich seinen Urlaub richtig versauen will sollte dorthin fahren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Oktober 2017

Sehr schlecht!

1.0/6

Ein richtig dreckiges und schlechtes Hotel .Die einzigen die sich da wohl fühlen sind Wespen,Fliegen,Ameisen und Schimmelsporen aber keine Urlauber . Ich dachte mir, für eine Woche wirds schon gehen aber wiklich bitte NICHT Buchen eine Woche waren 7 Tage zu viel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ulrich (66-70)

Oktober 2017

Man könnte sich mehr um seine Gäste bemühen.

3.0/6

Hotel hatte im Mai 17 noch gute Bewertungen und wurde deshalb von uns für Oktober 13 Tage AI (€289 pro Person/Schnäppchen!) gebucht. Ab Juni gab´s dann nur noch extrem schlechte Bewertungen, aber wir reisten mit düsteren Erwartungen trotzdem an. Das Hotel entpuppte sich dann als normaler Beherbergungsbetrieb - es war weder (wie beschrieben) ein Dreckloch, noch war das Essen schlecht, im Gegenteil. Die meisten Gäste kamen aus Russland und der Ukraine, es gab jedoch keine Ausfallerscheinungen (Familien mit Kindern, Frauen und Rentner). 4 Sterne hat das Hotel nicht verdient, und das liegt an Kleinigkeiten: Als älterer Gast kommt man kaum zum Duschen in die Badewanne - sämtl. Haltegriffe sind abgebrochen und wurden nicht ersetzt. Auch das Klettern in den nur selten an den Strand fahrenden altertümlichen Kleinbus fällt da schwer. Organisation: In der letzten Woche gab es im Restaurant keine Butter mehr zum Frühstück (Begründung Saisonende). An der Poolbar, der einzigen Bar, die Alkohol ausschenkte, ging immer wieder das Angebot aus (war wohl keiner zuständig, Nachschub aus dem Lager zu holen). An der Lobbybar (nur Kaffee und Tee) gab´s oft keinen Tee mehr, an der Strandbar ging das Cola aus. - Die vom Hotel beschriebene Entfernung zum Meer (350 m) ist nicht korrekt. Laut Schrittzähler beträgt die Entfernung ca. 1 km. - Umweltschutz: Es gibt keine Tassen und nur wenig Gläser, aber jede Menge Plastik- und Pappbecher und an den dafür vorgesehenen Papierkörben Hunderte von Wespen. - Es wird ständig nass gewischt (Fliesen und Flure). Das Wasser steht und fließt nicht ab. Meine Frau rutschte im Gang aus und verletzte sich. Hinterher wurde fälschlicherweise behauptet, man hätte ein gelbes Hinweisschild aufgestellt. Die Reiseleitung von ITT war nicht erreichbar und rief auch nicht zurück (Handy). Der Manager an der Rezeption weigerte sich, meine Frau mit der Reiseleitung telefonieren zu lassen. Anderen Gästen gegenüber war er bei Beschwerden sehr unfreundlich. Fazit: Man muss da wirklich nicht nochmal hin.


Umgebung

3.0

Hotel 45 Minuten vom Flughafen. Ca. 1km vom Meer entfernt. In der Nähe in Gündogdu (500m) riesiger Bazar.


Zimmer

3.0

Badewanne ohne Haltegriffe. Bad steht nach dem Duschen unter Wasser.


Service

2.0

Manches Essen wurde nicht nachgefüllt. Butter oder Margarine fehlten beim Frühstück. Brot war oft alt. Getränke wurden an den Bars nicht wie in der Ausschreibung angeboten bzw. man war zu faul, diese zu ersetzen.


Gastronomie

4.0

Warmes Essen, Salate und Kuchen waren schmackhaft. In der letzten Woche wurde keine Butter mehr angeboten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Oktober 2017

Kleine Startschwierigkeiten aber durchschnittlich

4.0/6

Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber die zentrale Lage zu Side und Manavgat ist sehr gut. Die Ausstattung ist sehr alt, soll aber in 2018 erneuert werden.


Umgebung

5.0

Die Lage sowohl vom Flughafen aus und nach Side und Manavgat ist sehr gut. Die Dolmusch fährt regelmäßig. Der Weg zum Strand ist über die Straße in ca. 800 m erreichbar. Es fährt auch ein Shuttle zu verschiedenen Zeiten zum Strand.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Es gab ein Doppelbett, ein Einzelbett, Kommoden, Schreibtisch, Sessel und Hocker sowie Schrank und Kofferablage. Das Bad war geräumig.


Service

5.0

Am ersten Tag gab es Schwierigkeiten, dass die angebotenen Softdrinks nicht vorhanden sind. Der Bar Keeper sowie der Restaurantchef wurden sehr unverschämt trotz freundlicher Rückfrage meinerseits. Nach einer Beschwerde bei der Reiseleitung ging auch das wieder. Hinweis: All-inklusive hieß nicht, dass man jederzeit in der Zeit von 10 -23 Uhr bekam, was man haben wollte. Es war immer nur ein beschränktes Kontingent u.a. an Cola vorrätig. Trotzdem muss ich hier lobend Hikmet und Vedat erwähnen. S


Gastronomie

5.0

Es 2 Sorten Brot und Brötchen zum Frühstück. Eine Vielfalt von Belägen wie Käse, Wurst, Marmelade, Honig, Müsli, frisches und gebratenes Gemüse, Spiegeleier, Armer Ritter, warme Würstchen und Kocheier. Einziges Manko: es gab den Kaffee nur aus Pappbechern und die Getränke aus Plastikbechern. Abends gab es Nudeln, Hähnchenfleisch, Köfte und verschiedene Gemüse und Salate sowie Brot. Man konnte für jeden Geschmack was finden. Am Strand gab es Burger, Hähnchenschnitzel, Pommes oder Kartoffelspalten


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine Animation, da wir viel unterwegs oder am Strand waren, keine Beurteilungsmöglichkeit.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cinderlla (46-50)

Oktober 2017

Es war das aller letzte

1.0/6

Dieses Hotel ist das allerletzte .es müsste geschlossen werden. Alles versüft. Schimmel und eigentlich eine Zumutung. Das Essen ist unmöglich. Alles kaputt die Leute unfreundlich und dreckig. Es wird nicht geputzt. Bitte nicht hinfahren.


Umgebung

4.0

Die Umgebung ist ok der Strand und die Einheimischen sehr nett. Eine kleine Einkaufsstraße und ein paar Lokale. Sehr nett.


Zimmer

1.0

Dreckig und ab gewwohnt. Schimmel im Bad und Kühlschrank. Es lag noch Müll vom Vorgänger unter dem Bett.


Service

1.0

Gibt es nicht. Das Personal ist unfreundlich.


Gastronomie

1.0

Es gibt immer das gleiche und es ist alles dreckig und klebrig wo man essen muss. Es schmeckt zum kotzen. Sorry die Ausdrucksweise.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es wird gar nichts angeboten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Melli (26-30)

September 2017

Nie wieder...alles kaputt und dreckig..

1.0/6

Zuerst das Positive: Das Zimmer war Ok. So und jetzt zu den negativen Punkten: Personal ist sehr unfreundlich patzig und arrogant. Sie tragen keine Arbeitskleidung. Hotel ist sehr renovierungsbedürftig..Pool Fliesen stehen ab . Alle Tische dreckig und klebrig so wie alles andere auch . Getränke Spender dreckig ..Tiere in offenen Behälter wie z.b in Zucker waren Ameisen. Strand ist verschmutzt überall Plastik Becher wodran man sich verletzten kann. Liegen durch gebrochen ja und Strandbae verschmutzt . Animation ..gibt es keine bis auf an einem Abend haben sie ein Film angemacht..ein Action Film obwohl viele Kinder noch da spielten. Ich könnte noch mehr aufzählen aber es reicht . Finger weg von dem Hotel . Und Achtung nächstes Jahr werden die Bewertungen gelöscht nicht täuschen lassen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2017

Wer sein Geld zum Fenster rausschmeißen will, ist

2.0/6

Besitzer hat im Winter gewechselt, war früher Hotel Jasmin. Sehr runtergekommen. Entspricht nicht der Katalog Beschreibung. Keine Animation, kein Sport, immer das gleiche Essen, meist nur lau warm, Fitness Studio, Spiele Zimmer, TV Raum, Badewanne, Disco, Spielplatz sucht man vergeblich. Personal wurde um 50% gekürzt. Dadurch leiden die Gäste, Schlechter Service, überlastetes Personal. Nicht zu empfehlen


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

September 2017

Sehr schlecht keine 4 Sterne wert höchstens 2

2.0/6

das Hotel war so nicht schlecht aber die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Zu wenig Auflagen am Strand ab 8.45 gab es keine mehr und an 9.30 auch keine Liegen .Volle Mülleimer noch morgens.


Umgebung

4.0

Die Fahrt war ungefähr eine Stunde


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr groß. Ein großes Doppelbett und ein einzelnes Schlafen war sehr gut Aber auf dem Balkon gab es keine Stühle


Service

4.0

Die meisten vom Personal können kein Deutsch Postkarten wegschicken geht im Hotel gar nicht.


Gastronomie

2.0

Essen war sehr Schlecht ,wenig Fleisch, Fisch und Obst. Es war wie eine Fütterung im Zoo


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

edris (36-40)

August 2017

Grauenhaftes Hotel

1.0/6

Das Hotel spottet jeder Beschreibung! Finger weg! Zimmer schmutzig, Käfer im Salat, mit Wasser gestreckte Getränke, allgemein unsauberes Hotel. Gäste wurden wüst vom Personal beschimpft.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nur (41-45)

August 2017

Urlaub verdorben, betrügerische Zustände

1.0/6

Das mit vier Sternen bezeichnete Hotel , besitzt einen einzigen Stern, der auf dem Emblemble zu sehen ist. Nirgendwo gibt es eine Auszeichnung über die vier Sterne.Die Beschreibung des Veranstalters, die Angebote des Hotelliers entsprechen in keinem Grad der Realität. Es handelt sich hier aus meiner Sicht, um einen Betrugsfall.Wir als Familie und weitere Familien, die wir kennengelernt haben und Singles werden rechtlich gegen diesen Betrug angehen. Die angebotenen Leistungen wie: Kinderclub, Animationsprogramme, diverse Sportprogramme, saubere Zimmer, Handtücher, abendsnack, apperatif, freundliches Personal ...existiert einfach nicht. Das bisschen Animation was vorhanden war, hat immer verspätete angefangen und war sehr kinderunfreundlich! Der Animationsleiter hat sogar Kinder ausgeschimpft. Die meisten Menschen vom Personal sind unfreundlich, reagieren kaum auf Beschwerden der Gäste, legen sich mit den Gästen an. Es wurden sogar auf Gäste eingeschlagen. Die Russischen Damen an der Rezeption sind besonders kinderfeindlich auch hier wurden Kinder ausgeschimpft, und beleidigt. Teller, Tassen, Besteck meist dreckig, unhygienisch. Tische kleben, Arme können nicht drauf gelegt werden. Es ist insgesamt ekelig. Ich selbst habe nach zwei Tagen mit Magenkrämpfen, Durchfall und Herpes zu kämpfen. Der Kinderpool und der große Pool verdreckt, verschimmelt. Die Rinnen und im Becken nur Schimmel und Dreck zu sehen. Die Rinnen sind ständig kaputt, oder gucken hoch, meine Kinder und Ich sind schon mehrmals drüber gestolpert. Die Rutschen nicht dicht, die Treppen zur Rutsche ebenfalls dreckig und verschimmelt. Keine Aufsicht an den Rutschen. Die Kinder wandern drauf wie sie wollen. Mein Kind wurde von einem Kind absichtlich auf den Rücken getreten, obwohl er gesehen hat, dass er grad auf der Rutsche ist. Es sind wirklich unzumutbare Zustände. Das ist keine Erholung gewesen. Es war ein Stress Urlaub, man müsste um alles kämpfen, um Handtücher, die scheinbar ein großes Mängel darstellen, Die wir nach Tagen in ausreichender Menge bekommen haben. Wir mussten mit vier Personen zwei Handtücher tagelang nutzen, auch Handtüchern für den Pool sind ein Mangel. Um Tassen , Besteck...alles nur ein Kampf.Minibar leer, wir haben selbst Getränke geholt und es selbst aufgefüllt. Es gab kein Wasser in Flaschen, nur in Becher , die ungünstig zum Trinken waren. Das einzig gute ist der Strand, das Meer und das Nette Peersonal an der Strandbar. Der Rest, die angegebenen Beschreibungen entsprechen nicht der Wahrheit. Gibt lieber paar Hundert Euro mehr aus und vermeidet in jedem Falle dieses Hotel, was schon mehrere Besitzer gewechselt hat und leer gestanden habe und in diesem Jahr unter Aurora in die Saison gestartet sei. Wir sind zum Glück wieder zu Hause, aber nicht erholt.


Umgebung

2.0

In der Nähe gibt es nichts. Der Sandstrand ist super für Kinder und das Meer ebenfalls.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Osman (36-40)

August 2017

Nie wieder. Sauberkeit naja

3.0/6

Leider nicht so wie erwartet. Hotel sieht optisch gut aus aber wenn man dort angekommen ist wird man merken das es keine 4 Sterne Hotel ist.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel dauerte 45 Minuten. Shoppen möglich aber teurer als auf dem Basar. Gegend sehr Ruhig zum Entspannen. Der Strandbar war gut. Es gab Hamburger mit Pommes, Spaghetti. Es gab auch Frisch gebackenes Teig mit käse oder Spinat.Der Sandstrand ist sehr gross und es gab genügend Liegen.


Zimmer

3.0

1 Zimmer sah neu renoviert aus. Zimmer hatte einen Balkon mit Mehrblick. Größe war ok. Die Klimaanlage war zu laut man könnte nachts nicht anmachen. Den Kühlschrank könnte man nicht nutzen. Es waren keine Getränke drin und stank. Ein Fernseher, Safe, und Schrank, Schreibtisch, Grosses Bett und Kleines Bett dazu noch ein Kinderreisebett. Geputzt wurde nicht gründlich.


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Essen und Frühstück zwar viel Auswahl aber immer das gleiche. Essen war teilweise kalt. Manches wie Cornflakes und Milch waren auf einmal nicht mehr vorhanden. Getränke schmecken sehr nach verdünnt mit Wasser. Wasserspender schmeckte einmal nach Leitungswasser. Cola Abends meist auch nicht mehr vorhanden. Für Kinder gab es einmal am Tag Eis.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kinder Disco immer das gleiche. Einmal die Woche gibt es Show auf der Bühne was ok ist. Leider gibt es kein Spielplatz im Hotel einfach schade wenn man mit Kindern da ist. Es ein Kinderbecken und einen Grossen Schwimmbecken mit Rutsche. Die Rutsche war stündlich offen aber ohne Aufsicht. Es fällt auf daß vom Pool die Wasser Ablaufgitter manches kaputt waren und die Gefahr war das Kinder stolpern können. Für manche kann die Laute Musik am Pool zu laut sein.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

August 2017

Finger weg,maximal 1 Stern wert

2.0/6

Das Hotel hält nicht was es verspricht.keine kinderanimation,kein vernünftiges wlan,kein Kinderspielplatz,keine ausreichende Sicherheit am Pool


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Dreckiges Badezimmer,waren 2wochen vor ort.keine neuen Handtücher bekommen,nicht gefegt oder gewischt


Service

1.0

Personal unprofessionell,unfreundlich,einfach schlecht


Gastronomie

2.0

Eintöniges essen


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt keine


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

August 2017

Horrorurlaub !!!!! Alles gelogen !!!! Finger weg

1.0/6

Horrorurlaub !!!!! Nichts von alle dem was in der Hotelbeschreibung steht haben wir vor gefunden !!!! Sämtliche Freizeitangebote gibt es nicht !!!! Animation null !!!! Die Bilder die hier im Netz von diesem Hotel sind , sind mehrere Jahre alt !!!! Lasst bloß die Finger von dem Hotel !!! Schmutzig ,dreckig , eklig und alles kaputt !!! Das Hotel wird mit 4 Sternen angepriesen und es hat aktuell nicht mal einen !!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

tülay (36-40)

August 2017

Horror Urlaub!

1.0/6

waren im August 2017 für 2 Wochen dort Horror pur. wir haben nichts gegessen. Besteck Teller immer dreckig. Tische auf denen man essen sollte klebten vor lauter Dreck. der Pool war an allen Ecken defekt. nein Sohn ist an einer kaputten fließe mit dem Zeh hängen geblieben. die waren 5 mal abends draussen essen obwohl wir all inclusive gebucht haben. die Zimmer dreckig bettlacken und Handtücher dreckig. kein Spielplatz kein Kinder miniclub und kein Fitnessstudio wie beschrieben. das Personal war zum grössten Teil Kinder unfreundlich. meine Kids wollten nach 2 Tagen wieder nach Hause. reinster Horror Urlaub.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Xenia (26-30)

August 2017

Finger weg! Verarsche

1.0/6

Nach den vier Sternen wie das hotel hier beschrieben wird suchen wir bis jetzt vergebens, essen stinkt, beim Sitzen auf den Stühlen bleibst grad kleben. Einfach nur eklig! !! Für Kinder gibt es einfach nichts drei lieder am abend aber so unprofessionell, ,,lasst die Finger hier von! !!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Hatten Glück auf unserem Stockwerk hatten immer saubere Handtücher auf anderen Stockwerken erlebten die anderen Reisenden auch schlechtes! !!


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Danny (26-30)

August 2017

Ist nicht weiter zu empfehlen. Geldverschwendung!

1.0/6

Erst mal an alle die vor haben dort zu buchen bitte macht es nicht!!! Es sind keine Zustände für Familie mit Kinder. Es ist dreckig, es werden die Zimmer nicht aufgeräumt und Handtücher gewechselt. Jeden Tag gibt es das selbe essen, das nicht schmeckt. Die ganze Anzeige im Internet ist ein Fake! keine animation , kein Strand in 600m Entfernung. Die Angestellten prügeln sich mit den Gästen. Verletzubgsgefahr am Pool und Strand Fliesen kaputt. dreckige Wasser und saft Behälter draussen. Gibt noch endlos zu erzählen. aber ist kein schöner Urlaub dort und nur ab zu raten!!


Umgebung

1.0

Lage zu anderen Städten war gut, nur Strand war zu weit weg was nicht so beschrieben war auf der Website. man müsste entweder so 10 min laufen oder in einen überfüllten shuttle bus der ganze 2 mal am Tag kam!


Zimmer

1.0

Schlechtes Zimmer, nicht sauber. dreckige Handtücher wurden auf den Balkon geschmissen zum wieder benutzen. Putzfrau und Angestellte behaupten die Gäste hätten es selbst gemacht. Wollten wegen Handtücher eine Schlägerei anfangen!


Service

1.0

Garnicht oder waren sehr frech und drohten mit Schlägerei!


Gastronomie

1.0

Sehr ungeniesbares und kein Abwechslungsreiches Buffet. Kinder wollten am 2. Tag schon nichts mehr essen da. haben es 3 Tage versucht danach nur noch ausserhalb gegessen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeit Angebote wurden so groß angepriesen und kam nichts. Keine Animation für Kinder , kein Spielplatz, gefährliche Rutsche die auch ständig aus war. Animation am Abend mit Kindern zeigen die kriegsfilme oder striptie Show. die kinder laut Aussagen der angestellten haben ja nichts mehr da zu suchen um 21 Uhr sollen die ins bett. animation auch nur Samstag Abends.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Conny (46-50)

Juli 2017

Hotol kann man nicht weiterempfehlen.

2.0/6

Dieses hotel hat nicht mehr wie 2 Sterne verdient. Der Service ist sehr schlecht. Versprochene Animation fehlt. Essen teilweise sauer. Personal sehr unfreundlich. Ständig fehlen zu den Essenzeiten Besteck und Tassen. Der Kunde muss sich selbst darum bemühen. Getränke wie Wein, Bier und Softgetränke werden verdünnt. Teilweise waren Cola, Fanta und Sprite täglich nicht vorhanden. Kein Eis vorhanden, da ständig der Strom ausfällt. Mimdestens drei mal am Tag. Einmal am 2. 07.17 sogar 8 mal. In dem unteren Gang zur Lobby riecht es sehr stark nach den Gästetoiletten. Keine sehr große Auswahl an essen. Die Speisen waren nicht beschriftet. Die Tische im Restaurant und auf der Terrasse klebten. Diese wurden alle mit nur einem Wischtuch abgewischt ohne den Lappen zwischendurch einmal auszuwaschen. Es gab nur einen Kaffeeautomat und das für 280 Gäste. Und der Kaffeeautomat Stand auf einer versifften schmutzigen Samttuchunterlage. Ständig zu den Mahlzeiten fehlte entweder Kaffee oder die Milch. Der zweite war defekt und es kam keiner auf die Idee den defekten Automaten zu reparieren. An der Bar Stand zu den Essenzeiten nur eine Person. Es bildeten sich ständig Schlangen beim Getränke holen. Die zweite Bar im Restaurant wurde als Abstellecke benutzt. Die versprochene Mitternachtssuppe und Kuchen am Nachmittag fehlten ebenfalls. Innerhalb unseres Urlaubes hatte das Service Personal einmal komplett gewechselt. Es wurden unerfahrene junge Menschen eingestellt die vom Service überhaupt keine Ahnung hatten und teilweise mit den Aufgaben überfordert waren. Dieses Hotel hat ein großes Organiesationsproblem und ist mit zwei Sterne noch zu hoch bewertet.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Cabar (31-35)

Juli 2017

Es ist eine scheiss Pension, alles schmutzig unhygienisch

1.0/6

Es ist ein scheiss Passion alles schmutzig unhygienisch unfreundlich Personal Zimmer sind sehr alt und viele Sachen sind kaputt ich würde es nicht empfehlen schade für das Geld es steht 4 Sterne Hotel aber es ist 1 Sterne Hotel und 95% nur Rusen investiert das Geld für was anderes und der Strand ist weit weg ca 500-600m zu Fuß wir bereuen es sehr dass wir dort waren.die neuen Besitzer haben 0 Erfahrung Finger weg ihr werdet nur Probleme haben.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

celina (31-35)

Juli 2017

Nicht weiter zu empfehlen!!!!

1.0/6

Sehr schlechtes Hotel Zu wenig personal. Es war dreckig bei der Ankunft und wo wir abgefahren sind immer noch. Die Zimmer waren Ok aber man kann sich mehr vorstellen. Der Flur sowie der Aufzug dreckig. Es gab kaum essen und jeden Tag das gleiche, Kein besteckt und die Tische waren am kleben. In dieser Umgebung gibt es bessere und schönere Hotels. Nicht weiter zu empfehlen!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anastasiya (31-35)

Juni 2017

Ich kann empfehlen dieses Hotel.

4.0/6

Otel befindet sich im Turkei in Colaklı ,Side Anlage, Es ist auf dem zweıten Linie. Das aber macht keine Sorgen zum Strand gehen,weil es nicht so weit ist. Der Strand ist sehr bequem und günstig zum Erholen. Es gibt dort ein Bar und schoene Liege stehen zur Ferfugung kostenlos.


Umgebung

5.0

Es ist ungefahr 60 km fahren nach Flughafen. Nicht weit befindet sich Antiker Stadt im Side und ein Gebit Zentrum Manavgat.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist beguem im grossem Bett. Es gibt eine Dusche. Es steht zur Ferfugung Haartrockner und Clima gibt es auch im Zimmer.


Service

5.0

Das Service ist gut im Restaurant und in allen Baren. Die Kellner sind freundlich und höfflich.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist suoper und leker!!! Es gibt ein grosses Auswahl dazu!


Sport & Unterhaltung

3.0

Es über die Animation geht so ist es nicht so aktiv.Es gibt eine Kinder Dicko nach dem Abendbrot und dann eine Muzik Dicko in der Nacht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juni 2017

İch kann dieses Hotel weiter empfehlen.

4.0/6

Sehr gute Anlage nicht weit vom Meer.Das Hoterl ist im Colaklı nicht weit vom Manvgat Stadt wo kann mann Wasserfall besuchen.


Umgebung

4.0

Die Anlage ist günstig für die Kinder und auch für die Erwachsene 250 meter zum Strand laufen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben zwei Bett. Gibt es Klima im Zimmer Das Fön steht zur Ferfügung. Es gibt Kühlschrank auch.


Service

5.0

Alle Kellner sind freundlich und machen gute Service im Restaurant und im Bar auch.


Gastronomie

5.0

Im Restaurant war grosser Auswahl zur Ferfühgung. Es waren Früchte und verschiedene Süsigkeiten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation war nicht auf der hohe.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kim (19-25)

Juni 2017

Top Zustand!

5.0/6

Ich war Anfang Juni mit meiner besten Freundin in dem Hotel und es ist super! Alle sind sehr freundlich und das gesamte Hotel ist sauber besonders die poolanlage ist in einem top Zustand. Die Zimmer sind immer gut gereinigt worden. Das essen ist hervorragend und es gab immer eine große Auswahl! Wir werden wieder kommen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Xenia (19-25)

Juni 2017

Jederzeit gerne wieder!!!

6.0/6

Ich war zu 100% zufrieden mit diesem Hotel!! Das Personal war super freundlich und auch das Essen war absolut top!! Ich danke jedem einzelnen der Mitarbeiter für eine wunderschöne zeit in diesem Hotelzimmer und würde jederzeit wieder dort einchecken.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Klein aber fein. Alles war immer tip top sauber.


Service

6.0

Auf Sonderwünsche wurde sofort eingegangen und auch schwierige Situationen wurden umgehend gelöst. Perfekt!


Gastronomie

6.0

Wahnsinnig gutes Essen und ausreichende Auswahl. Für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Juni 2017

Gutes Hotel für Leute mit wenig Ansprüchen

4.0/6

Wir waren im Juni für eine Woche im Side Aurora. Hotel ist noch nicht fertig renoviert. Ein Lift funktioniert nicht und auch in den Zimmern ist nicht alles funktionsfähig. Bei Problemen wird jedoch sofort weitergeholfen. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Der Pool ist sauber. Es ist sauber und das Essen ist lecker und abwechslungsreich. Den SPA-Bereich sollte man meiden, da der Herr Max ein richtiger Abzocker ist, der einem alles Mögliche einredet. Ich war dort und habe jetzt erst wirkliche Schmerzen.


Umgebung

3.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 45 Minuten vom Flughafen Antalya. Leider gibt es keinerlei Restaurants oder Bars in der Umgebung. Zum Strand sind es ca. 500 Meter. Auch dort keine Unterhaltung. Ein Shoppingmarkt ist fussläufig erreichbar, jedoch sind die Verkäufer sehr aufdringlich.


Zimmer

4.0

Zimmer war sehr gross und auch sauber.


Service

5.0

Personal sehr freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Essen abwechslungsreich und schmackhaft. Vorallem die Auswahl an verschiedensten Kuchen hat mir sehr gefallen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Gibt es so gut wie überhaupt nicht. Animation findet nicht statt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Serdar (51-55)

Juni 2017

Kein schöner Urlaub für diese Hotel nicht Familien

2.0/6

Keine 4sterne Hotel unsauber nichts für Familie nicht Kinder Getränke wird mit Wasser vermischt unsauber Geschirr Essen schlecht Frühstück gleiche am Pool Laute Musik und freundliche Personal nur viele Russen Reinfall die Bilder von Hotel im Internet zu sehen ist


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Viola (51-55)

Mai 2017

Wir kommen wieder, war super

6.0/6

wir waren vom 29.4.~12.5.2017 da, super Empfang, sehr guter Service, alles Sauber, super Küche, .Zu empfehlen ist auch das SPA Wellness bei Max im Hotel ,er hat ein sehr schönes Wellness Center im Haus, sehr nettes Personal , hilft bei Schmerzen, echt super, kann man nur empfehlen. Wir kommen wieder. Auch der Geburtstag meiner Freundin im Hotel war dank des Managers Ramazan ein großer Erfolg, danke euch allen, wir werden wieder kommen. Viola, Gudrun u. Ursel


Umgebung

5.0

Transfer zum Hotel 45 Minuten, ruhige Lage, für alle die ruhe suchen ist es richtig. Wer shoppen möchte ,7 Minuten zu Fuß ist ein Einkaufszentrum, ansonsten fahren ja Dolmusche, zur Disco sind es auch einige Minuten zu Fuß, trotzdem kein Lärm im Hotel.


Zimmer

6.0

sehr freundlich, helle große geräumige Zimmer


Service

6.0

Service ist sehr gut, sehr aufmerksam,sehr freundlich, einfach zum Wohlfühlen.


Gastronomie

6.0

sehr gut,abwechslungsreiches speise. Tolle Küche, leckerer Kuchen, super Salate, super Idee die Saftbar mit frischem Orangensaft


Sport & Unterhaltung

5.0

die Animation könnte besser sein. Wellness Center ist Klasse. Wellness SPA bei Max super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter und Benny (51-55)

Mai 2017

Sehr gerne immer wieder

6.0/6

Ein in die Jahre gekommenes aber gut renoviertes Hotel.Die Zimmer haben alle kleine Balkone meist mit Meerblick.Stühle und Tisch fehlten leider.Die Zimmer sind sauber und werden jeden Tag gereinigt.Die Matratzen waren gut.Tv ist vorhanden aber nur 3 deutshe und 7 türkische sender.Das Bad ist geräumig und sauber mit kleinen schönheitsfehlern (silikonfugen verpazzelt). Die longe,das Restaurant,der pool und die poolbar entsprechen einem 4 sterne hotel und sind sauber. Der service ist überdurchschnittlich und alle sind sehr freundlich und waren auf unser wohl bedacht. Besonders ist der Spa bereich (Hamam) der von "Max" hervoragend geführt wird zu erwänen.Gut geschultes personal und tolles ambiente runden das 'Hamam ab. wir könne dieses hotel nur empfelen.Das Preiß/Leistungs verhältnis ist völlig Ok. Auch die Stradbar ist gut und es gibt auch dort alles gratis.Liegen und sonnesegel sind auch vorhanden und gratis. Alles im allem war es unser bisher schönster 4 Sterne Urlaub in der Türkei.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ca.500 meter.Ein grosser Basar ist auch in 500 meter Entfernung. Nach Manavgat fahrt ein Bus direkt vorm Hotel ab.


Zimmer

5.0

1 Doppelbett ,1Bett, Komode,Spiegel,1Schrank mit Schiebetüren und Regal 1Stuhl,1Hocker,2 Nachtkästchen mit Licht.


Service

6.0

Überdurchschnittlich,sehr freundlich,warmherzig.


Gastronomie

5.0

Büffee ist reichlich und schmackhaft und stehts befüllt.Uns gefiel das auch am Pool gegessen werden kann.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (66-70)

Mai 2017

Sehr erholsamer Urlaub !! Kommen gerne wieder !!

6.0/6

Das Hotel war klein und auch schon etwas älter, aber sehr schön renoviert und in ruhiger Lage. Der SPA - Wellness - Bereich war einfach super und genau das was ich auch gesucht hatte ! Schöner Poolbereich und nur 300 m bis zum Strand ! Super netter Empfang !!


Umgebung

5.0

Etwas abseits, aber trotz allem nur ca. 300 Meter bis zum Strand (auf Wunsch) sind wir sogar gefahren wurden, zum shoppen sind wir nach Side gefahren (ca. 12 Km) was in der Vorsaison noch nicht so überlaufen ist ! Es gab aber auch ein kleines Einkaufszentrum 10 min zu Fuß . Der Transfer vom und zum Flughafen dauerte 45 min !


Zimmer

6.0

Zweckmäßig eingerichtete Zimmer, so wie es aussah war es frisch renoviert, sehr sauber, es hat nix gefehlt !


Service

6.0

Das Personal hat sich sehr viel Mühe gegeben und war immer freundlich und ansprechbar !!


Gastronomie

6.0

Es war von allem etwas da und das in immer ausreichender Menge ! Super frische Salate in großer Auswahl, und besonders hat mir das Kuchenbuffet gefallen, wo für jeden was dabei war !


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind ja nicht mehr die jüngsten gewesen und haben daher auch nur Tischtennis gespielt, obwohl es andere Sachen (wie Volleyball usw.) auch noch gab ! Dafür haben wir verschiedene Wellnessangebote wahrgenommen !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

GUDRUN (56-60)

Mai 2017

Wir waren rundum sehr zufrieden.,super Stimmung

6.0/6

Sehr guter Service, sehr gute Küche, sehr nettes Persoal., Zimmer groß und geräumig., alles sehr sauber, Mein Geburtstag wurde zu einem unvergesslichen Erlebnis dank der Organisation der Mitarbeiter und des Managers Ramazan., vielen Dank.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis Hotelzimmer ca.45 min.,ruhige Lage zum Strand ca 10 min, aber es gibt Busservice..,Einkaufs Möglichkeiten vorhanden.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Wir wurden wie Könige behandelt.,jeder Wunsch wurde sofort realisiert.,so gab es auch frisch gepressten Saft.


Gastronomie

6.0

Großes Dankeschön an die küche.,die uns täglich mit sehr schmackhaften Salaten..,Kuchen u.anderen speisen überraschte


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren beim Hamam bei Max im WellnessTempel,,wir wurden mit sehr guten Massagen verwöhnt.,wichtig dabei War auch das geschulte Personal, immer wieder gern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (56-60)

Mai 2017

Nichts für Deutsche

2.0/6

nichts fur deutsche war 28 mai2017dafür eine woche dafahrstuhl 1woche kaputt nur russenin hotel dieses hat 3sterne mehr nicht


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

nichts keine animation


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Brigitte und Mark (46-50)

April 2017

Guter Neustart!

5.0/6

Hieß vorher "Jasmin Side" und wurde offensichtlich runtergewirtschaftet. Die neuen Besitzer des jetzigen "Side Aurora Hotel" haben bis jetzt (Mai 2017) das Gebäude teilweise neu renoviert und instandgesetzt. Alle sind sehr bemüht und freundlich! Zimmer sind auch sauber. Hier und da hakt es noch an Kleinigkeiten insgesamt noch kein 4* Niveau, aber auf einem guten Weg.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Antalya zum Hotel, 1 Std Transfer


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Axel (51-55)

April 2017

Nur zu empfehlen

5.0/6

Kurz nach der Wiedereröffnung angereist und total herzlich aufgenommen. Zimmer sauber und Essen super....der Service super..strand zu fuss über die Hauptstraße gut zu erreichen, Columbus vor der Tür, zwei basare in unmittelbarer Nähe......Animation lief gerade an


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dominik (36-40)

März 2017

Ideal für Leute, die auf kleine Hotels stehen

5.0/6

Neueröffnung! Das Hotel ist seit 2017 komplett neu gemacht. Zimmer und Hotelanlage wurden vom neuen Inhaber saniert und restauriert. In der Nähe des Hotels gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und zum Strand ist ein kostenloser Shuttle verfügbar. Wer auf kleine Hotels steht, ist hier ganz gut aufgehoben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Semih (19-25)

Juli 2016

Nicht empfehlenswert.

2.0/6

Hotelaufenthalt war vor ein paar Jahren, jedoch sieht es optisch genauso aus. Nachdem wir ankamen sah die Hotellobby vielversprechend aus. Zimmerservice hat das Gepäck auf das Zimmer gepackt. Zimmer war altmodisch. Hochbett, Kastenfernseher etc. Der Pool ist klein. Nichtdestotrotz gibt es einen kostenlosen Shuttle zum Strand. Sandstrand, Meer ist morgens etwas kalt aber ruhig. Die Verpflegung im Hotel ist ganz ok. Nichts besonderes. Speisesaal überfüllt mit russischen Touristen, Getränke werden vom Personal gefüllt. Nervig wenn dort jedes mal 15 Leute mehr oder weniger in einer Schlange stehen. Ich bin mir unsicher ob da die Becher geputzt werden aber ich denke nicht. So bekam man auf Anfrage einer Cola eine Mischung aus Cola und einem alkoholischen Getränk. Mein Tipp: Lieber bisschen mehr Geld ausgeben und ein ordentliches 5 Sterne Hotel mit deutlich besserer Qualität erwarten als günstiger bezahlen und am Ende zu meckern.


Umgebung

3.0

Hotel ist räumlich abgelegen. Nähe zum Strand ist ok und mit dem Shuttle ein Weg von zwei Minuten


Zimmer

2.0

Optisch nicht schön. Wirkt sehr altmodisch.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Oktober 2015

Keine 4 Sterne wert

1.1/6

Hotel ist sehr renovierungsbedürftig, sehr unfreundliches Personal, Zimmer nicht sauber, keine Reinigung erfolgt, Kein Handtuchwechsel, Speiseraum total verdeckt, kaltes Essen, Poolanlage nicht nutzbar, keine Weiterempfehlung.


Umgebung

1.8

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

gabriele (61-65)

September 2015

Urlaub war der Horror

1.0/6

Es War dreckig und das Personal unfreundlich.nur Russen .keine Tassen keine Teller oder kein Besteck.Einen Raki bekamen wir nur einmal.Sonst War keiner da.Aufzug War die meiste Zeit kaputt.Am Pool kaputte Fliesen und Die Abläufe defekt.sanitäranlagen sehr dreckig.Essen sehr eintönig


Umgebung


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

War Ruhig


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Es gab nur Bier mit Lippenstift am Glas.Einen Raki bekamen wir nur einmal.


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Nichts


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

melih (14-18)

Juni 2015

Wie in einer Mülldeponie

1.0/6

-überall dreck es gibt keine hygiene -es gibt nur russen im hotel mit paar ausnahmen -das essen schmeckt kaum -keiner lacht


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

es gibt einen kleinen kühlschrank einen kleinen fernseher 2× kautsch 1 paarbett 1 einzellbett 2×kommoden 1 schreibtisch 1 Schrank badezimmer alles ist aber schrott


Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Berat (19-25)

September 2014

Ich werde nie mehr in dieses Hotel gehen

2.0/6

Hallo ich war in diese hotel und es war so scheisse die leute die dort arbeiten sind alle zu arogant der chef war 2 mal dort er ist schnell vorbei gekommen er hat nicht mal die leute begrūsst er war ein sehr grosse hochnase er fūhle sich wie ein kōnig das essen war gar nicht gut jede tag das gleiche jede tag verfulte tomaten kāsse eier usw das essen empfehle ich einfach nicht weiter das zimmer wurde nie geputzt das bett wurde nie richtig gemacht aschebecher wurde eine woche lang nicht geleert ich werde nie mehr in diese hotel gehen hallo leute geht bitte nicht dahin das ich kein 4* hotel das ist ein 3* hotel wer dahin geht der wird richtig enttāuscht und ūberrascht tschūsss


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Balkon war nicht so gross wie auf die bilder sieht aussenblik war gar nicht schōn alles mūll


Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Reimund u. Ayse (56-60)

September 2014

Keine Weiteremfehlung. Noch keine 2 Sterne

2.0/6

Das Hotel hat noch keine 2Sterne verdient. Das Hotel ist in einem schlechten Zustand. Es gehört vieles repariert. Essen war miserabel. 3Personen wurden in dieser Zeit wegen Durchfall i. Krankenh.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Judith (36-40)

September 2014

Nie wieder! Ein Albtraum

1.0/6

das einzige Highlight war die Aussicht vom Balkon und daß wir gegen einen Aufpreis von nur 50 Euro in ein anderes Hotel gebracht wurden....aber die dort verbrachten 24h waren ein Albtraum...nach Schweiß stinkende schmierige Kellner,dreckiges Geschirr,Klimaanalage kaputt,Schimmel im Kühlschrank,kein warmes Wasser,sehr spärliches und furchtbares Essen,gleich neben dem Hotel ein stinkender Müllberg


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Noli (46-50)

August 2014

Unmöglich

1.3/6

Hotel ist schlecht fuer alle nicht russischen Staatsbürger die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig bzw.ist gar nicht vorhanden. Das essen ist unter aller guten vorrausitzungen Ameisen, Uns gegenüber waren die Bedienungen immer freundlich uns hilfsbereit.das benehmen der russen war unzumutbar.


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(19-25)

Juli 2014

Mittelmäßig

3.0/6

An der Lage des Hotels ist kaum etwas auszusetzen! Beim Essen jedoch hatten auch wir große Bedenken, kaum gekühlt, haben aber trotzdem kein Darmvirus mit nach Haus genommen. Die Zimmer sind ok, allerdings sollte man nichts zu genau in die Ecken schauen. Wirklich positiv war das freundliche Personal und generell die türkische Gastfreundschaft! Für eine kurzen Aufenthalt geht das Hotel grade noch so, für längere Zeit nicht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vitali (36-40)

Juli 2013

Keinem zu empfehlen!

1.5/6

Nie wieder!!!! Personal Unprofessionel. Im Restaurant dreck wo das Auge reicht. Die Köche sind auch dreckig das Dir der Appetit vergeht. Am Tag anreise um das Zimmer zu Beckomen musst Du erst 10 Euro zahlen erst dann kriegst Du dem Schlüssel.Essen wahr Ungeniesbar und manchmal fehlte überhaupt.Möbel Teilweise Kaput.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edwin (31-35)

Juli 2013

Nie wieder

1.6/6

Das Hotel ist einfach schlecht. Es gibt keine Auswahl beim essen jeden tag das gleiche. Personal kann nur russisch und sind unfreundlich. Am Strand gibt es nur vertrocknete Hamburger zum essen. Das Zimmer war dreckig, die Wäsche wurde erst nachdem 4 Tag gewechselt, das Restaurant war dreckig, die Köche waren dreckig egal wo man hingeguckt hat war Dreck. Es gibt keine Freizeitangebote, nicht für Kinder, keine Animation. Bei der Ankunft forderten die von uns 20€ damit wir ins Zimmer kommen einfach unprofessionell.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Darja (19-25)

Juli 2013

Niemals Jasmin Side Hotel

1.9/6

Hotel ist in einem schlechten zustand.Die zimmer waren sehr dreckig und jeden tag das gleiche essen.Die Tischdecken wurden nie gewechselt einfach nur widerlich.Die Leute waren unfreundlich gewesen das ist das allerletzte.Die Bettwäsche wurde nie gewechselt.Und man musste Geld geben damit man ins zimmer kommt einfach nur unverschämt sowas.Das Hotel liegt genau am Schrottplatz(peinlich sowas). Also liebe Leute euch würde ich das Hotel nicht empfehlen.....(Katastrophe).....


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabelle (31-35)

Mai 2013

Nicht gut

2.6/6

Gibt bessere Hotels.Auskunft an der Rezeption eher sportlich.Keine Info über aktuelle Wetter,Animation über die Woche sowie keine richtige Auskunft über Lage(fehlte Umgebungskarte).Sauberkeit überall sehr schlecht,ob in der Lobby,Eingangsbereich,Wc,Restaurant(Tische)oder im Zimmer (Wc wurde nie geputzt u Handtücher auf dem Boden wurden wieder hingegangen. Im Hallenbad schwimmte ein Frosch und es war sehr dunkel auch der Gang zum Fahrstuhl.Es sind 90%Russen im Hotel untergebracht,was man auch sehr lautstark durch die dünnen Wände frühs um 7Uhr laut mitbekamen. Am schönsten war der Strand u auch das Restaurant.Die Mitarbeiter waren immer nett. Das Essen war Ok(Pommes und Bürger sowie selbstgemachtes Fladenbrot) Strand ist für Kinder sehr zu empfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Petra (31-35)

April 2013

Gutes türkisches Hotel

4.8/6

Ein gutes Hotel von dem der deutsche Gast aber nicht zu viel erwarten sollte. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas & Annette (36-40)

Oktober 2012

Hotel Jasmin Side

1.3/6

Das Hotel im allgemeinen klein und überschaulich und unbedingt renovierungsbedürftig, sehr schmutzig das war der erste Eindruck .... wir ahnten schlimmes, beim betreten dieses Hotels, das Foto unseres Anbieters ist absolut nicht mehr Aktuell....... Und 4 Sterne sind es nicht vielleicht gefühlte 2


Umgebung

3.0

Beim verlassen des Hotels geht man nach rechts, nach ca. 800 m erreicht man eine sehr nette Einkaufmaile.... aber der Weg dorthin ist nicht gerade der schönste ......... kaputte Straßen und viel Müll viel Gestank.... Anzumerken ist, an der Ecke dieser Einkaufsmaile gibt es ein sehr nettes Restaurannt und das Essen ist ein Traum ( Hähnchen im Ziegel ) nur zu empfehlen.... und nicht teuer..... nur ein Tipp von uns....


Zimmer

1.0

Wir bekamen ein Zimmer in das wir einziehen durften Zimmer Nr. 3607 bitte merken, das bei Eintritt so müffelte , ich hab gleich die Fenster aufgerissen, zum Glück hatte wir gleich zwei ganz oben ist eine kleine Dachterasse mit dabei, allerdings ohne Sitzgelegenheit :D Als wir uns nach einer kurzen Zeit dann umsahen, entdeckten wir so einiges.... im Bad der Schimmel an und in der Duschwand so schwarz wie die Nacht, in der Toilette der schwarze Urinstein am Beckenboden und das Waschbecken lä


Service

1.0

Charly und Mustafa, sind die zwei Besten dieses Hotels sehr freundlich mit Gästen und immer sehr bemüht...... alle anderen sprechen sehr wenig deutsch und ein lächeln schenken sie dir auch nicht..... Die Zimmerreinigung ist mehr schlecht als recht, Handtücher und Toilettenpapier fehlen man muss sich selbst darum kümmern... Wäscherei und Arzt sind angeblich vorhanden , haben wir aber nie genutzt Da wir ohne Kinder verreisten brauchten wir keine Kinderanimation, Aber der Charly wenn mehr Mögl


Gastronomie

1.0

es gibt nur ein Restaurant, aber dafür Poolbar, Lobbybar, und eine Bar im Restaurant und ne Disco. Die Bar im Restaurant ist im großen und ganzen nicht betrieben ! an der Poolbar, bekommt man nur Plastikbecher, und an der Lobbybar bekommt man Gläser. Dort ist es im großen und ganzen ganz ok. Zu den Sitzgelegenheiten und Sauberkeit kann ich nur soviel sagen, es ist alles verdreckt und durchgesessen. Es wird vom Vorgänger nur sehr schleppend das Geschirr und die Gläser abgeräumt, das war es d


Sport & Unterhaltung

1.0

war nicht vorhanden, Langeweile pur...... I-net abgeblich vorhanden, ging nicht...... Pool ist vorhanden , nur sehr schmutzig, mit Glasscherben, die Wasserrutschen sind total rostig, vorsicht verletzungsgefahr !!! Das Beste war der Strand, mit Schuttelbus vor dem Hotel zu den angegebenen Zeiten, ansonsten 10 min zu Fuß..... Liegen und Sonnenbedachung ist vorhanden und kostenlos , man muss aber sehr früh gehen sonst bekommt man keinen Platz mehr, der Strand ist sehr sauber und das Wasser


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

Oktober 2012

Hotel Jasmin Side

2.3/6

Dieses Hotel ist eine absolute Katastrophe: Alles ist superdreckig. Beim Anblick des Babystuhles wurde mir schlecht. Um frische Handtücher und Toilettenpapier muss man sich selber kümmern, das Personal ist unhöflich und reagiert beleidigt auf begründete Beschwerden. Das Essen ist widerlich und auch wenn man im Hotel isst, sollte man pünktlich zum Essen kommen, da immer eine halbe Stunde, bevor offiziell die Essenszeit zuende geht, das Licht ausgeschaltet wird, d.h., abends sitzt man dann in absoluter Dunkelheit. Wir haben es auch erlebt, dass einfach die Löffel weggenommen wurden, sodass man sich nichts mehr zu Essen nehmen konnte. Wir haben dann,obwohl wir Vollpension hatten, in Restaurants außerhalb des Hotels gegessen. Außerdem gibt es nur Pappbecher und keine Tassen. Viele "Mitgäste" haben sich im Laufe ihres Urlaubes Kaffeebecher gekauft, um nicht ständig die Pappbecher benutzen zu müssen. Das Hotel ist anscheinend in neuer russischer Bewirtschaftung, wobei auch ständig wechselnde russische Gruppen, genauer gesagt ältere Herren und sehr junge Frauen, anreisten, im Hotel feierten und dann wieder verschwanden. Ich kommentiere das nicht weiter. Es ist auch Praxis, zu behaupten, dass das Hotel voll ist. Dann wird man in das andere Hotel "Jasmin 7" gebracht (3 Sterne), wobei gehofft wird, dass man dann gleich den ganzen Urlaub dort bleibt. Niemals dieses Hotel buchen. Es hat keine 4 Sterne, noch nicht einmal einen Stern, wenn man auf saubere Hotels Wert legt


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (61-65)

Oktober 2012

Dieses Hotel ist eine Frechkeit

1.2/6

Es ist eine Frechheit das ein Reiseunternehmen solch ein Hotel als vier Sterne Hotel anpreist.Das Hotel ist total verkommen schmutzig um nicht zusagen dreckig. Es müsste sofort geschlossen werden es ist eine Zumutung..Habe noch nie in meinen leben ein grösseres Drecksloch erlebt. Wir hatten all inklusive gebucht,und mussten am Morgen unseren Kaffee aus einen dünnen Plaste Becher trinken wo man sich noch die Finger verbrannt hätte wenn der Kaffee heiß gewesen wäre. Das Hotel ist keinen Stern wert


Umgebung

2.0

schmutzig 15 Fußweg zum Strand.keine Einkaufsmöglichkeit in der nähe.


Zimmer

1.0

Unbeschreiblich schmutzig,die Möbel waren verschlissen


Service

1.0

Das Personal hat laut Aussage eines Mitarbeiters seit drei Monaten kein Lohn mehr erhalten.die zimmer und Flure waren dreckig und mit Sicherheit Wochenlang nicht mehr gereinigt worden.Alle Beschwerden im beim Hotel waren ohne Komentar.


Gastronomie

1.0

Das Restaurant war sehr schmutzig das Geschirr vom vor Tag stand noch rum. Die Getränkeauswahl war sehr gering und an der Strandbar musste das Bier und alkoholische Getränke bezahlt werden.


Sport & Unterhaltung

Wir haben keine gesehen und weil alles verdreckt war


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Oktober 2012

Schöner Badeurlaub in einem mittelmäßigen Hotel

3.7/6

Für Familien mit Kindern eher nicht geeignet, da sehr wenig Spielmöglichkeiten und keine Animation für Kinder. Ein in die Jahre gekommenes Hotel, trotzdem sauber. Essen ok. Keine 4-Sterne nach deutschem Standart.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

Oktober 2012

Zum Wegrennen

1.8/6

Wir fahren schon so viele Jahre in die Türkei, dass war das schlechteste Hotel was wir je hatten. 4 Sterne??Wo? Sauberkeit?Wo?Das Foto entspricht nicht der Wirlichkeit, Rutschen an einer ganz andere Stelle. Das leckere Essen ist für die Türkei bekannt, in diesem Hotel nicht, man wird zum Vegetarier. der Pool war immer leer, sehr ungewöhnlich, dafür der Strand voll, Strandbar zum Wegrennen. Deutschgesinnte mußte mann suchen, wer russisch kann ist im Vorteil.


Umgebung

4.0

Zum Strand kann man gut in 5-10 Min laufen. Einkaufmöglichkeiten sind vorhanden.


Zimmer

2.0

Teppich muß erneuert werden. Zimmer sonst geräumig.


Service

2.0

Gute Kellner mußte man suchen, es gab einen.


Gastronomie

1.0

Ohne Worte, bei der Abfahrt gab es nicht mal einen Kaffee.


Sport & Unterhaltung

1.0

Russischer Volkloreabend, so viel kann man nicht trinken, das man sich das Hotel hätte schön trinken können.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Violetta (26-30)

Oktober 2012

Nie wieder Jasmin Side

2.6/6

Das Gesamte Hotel kann nie im leben 4 Sterne haben dieser Service ist ein Maximal normales 3 Sterne Hotel wir Hatten eine Besenkammer als Zimmer inkl. verschimmelter Matratzen!!Und zuviele Russen !!! Wir gehen da nie wieder hin !!!!! Rene und Violetta


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ewald (51-55)

Oktober 2012

Jede Jugendherberge hat einen besseren Komfort

1.8/6

Dieses Hotell ist eine Absteige und hat nicht einen Stern verdient. Der Pool befindet sich von Mauern umgeben im Hinterhof. Die zu sehende Brück über den Pool ist baufällig, die Stützhölzer durchgefault und sie wackelt bei jedem Schritt bedenklich. Das Zimmer was wir belegt hatten war dreckig, im Bett befanden sich neben den roten Haaren der Vorgängerin auch noch ein benutztes Kondom. Der gebuchte Balkon hatte in der Länge das Maß meines Schuhs (immerhin Schuhgröße 45!) und bot den Blick auf den verdreckten Seitenhof mit Stromgenerator ud Hauptstraßenansicht. Zu allem Überfluß wurde morgens um 4.00Uhr direkt neben dem Zimmer ein selbstinstallieerter Lüfter auf Pressspanplatte eingeschaltet, der durch die Resonanzschwingungen der Holzes ein weiterschlafen unmöglich machte. Gebucht hatten wir ein 4 Sternehotel All In, gekommen haben wir die schon erwähnte Absteige mit Kaffee aus Pappbechern und Plastikbesteck. Dafür unpünktliches und unfreundliches Personal. An der Bar gab es an alkoholischen Getränken Raki und Wodka, zumindest hatten wir da nicht die Qual der Wahl. Dafür war allerdings - entgegen der Aussage der unterschiedlichsten Reiseanbieter - Bier und Wasser an der Strandbar kostenpflichtig. Am Frühstückstisch, der selbstverständlich draußen nicht eingedeckt war, gab es in der Regel lange Gesichter und gedämpfte Stimmung. Dies verbesserte sich allersings Mittags auch nicht. Kein Wunder, da sich die Gäste der Bedienung anpassten.


Umgebung

6.0

Wir sind schom zum 15 Mal an diesem Ort gereist, da er alles Bietet, was mann für einen Strandurlaub braucht: Sandstrand ca 200m vom Hotel, Einkaufsmöglichkeiten ca 500m enfernt, freundliche Menschen, schnelle verbindungen nach Manafgat, Side, Colakli ...,


Zimmer

1.0

Das Zimmer was wir belegt hatten war dreckig, im Bett befanden sich neben den roten Haaren der Vorgängerin auch noch ein benutztes Kondom. Der gebuchte Balkon hatte in der Länge das Maß meines Schuhs (immerhin Schuhgröße 45!) und bot den Blick auf den verdreckten Seitenhof mit Stromgenerator ud Hauptstraßenansicht. Zu allem Überfluß wurde morgens um 4.00Uhr direkt neben dem Zimmer ein selbstinstallieerter Lüfter auf Pressspanplatte eingeschaltet, der durch die Resonanzschwingungen der Holzes ein


Service

1.0

Freundlichkeit des Personals: nicht bewertbar bis arogant Fremdsprachenkenntnisse: bei Beschwerden plötzlich nicht mehr vorhanden Zimmerreinigung: nicht zu bewerten (Wir kommen aus dem Reinigungs- und Dienstleisungsgewerbe) Umgang mit Beschwerden: Wie soll ich das bewerten, wenn mein Frau nach meiner bestimmt aber höflich vorgetragenen Beschwerde vom Manager des Hotels hinter meinen Rücken auf aller gemeinste beschimpft wird und wenn dieser Manager die Aussage trifft, dass alle deutschen Frau


Gastronomie

1.0

Pappbecher und Plastikbesteck sind die Regel.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation oder Sportangebote waren nicht zu erkennen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

Oktober 2012

Das Hotel war und ist eine Zumutung

1.3/6

Unerklärlich wie dieses Hotel auf vier Sterne kommt!!! Das Essen war ungenießbar, die Zimmer schmutzig. Der Aufzug ging desöfteren nicht! Dort dürfte niemand mehr hinfahren!!!!


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Iris (56-60)

Oktober 2012

Mindestens 2 Sterne zu viel

2.0/6

Da ich schon 8x Urlaub in der Türkei verbracht habe, bin ich mehr als geschockt bzw. empört darüber, dass solch ein Hotel über Reiseveranstalter wie Tjaereborg angeboten wird und zweifle die 4*-Klassifizierung an. Ich war froh, nur 1 Woche All inclusive gebucht zu haben. Dieses Hotel ist eine reine "Herberge" für überwiegend russische Gäste, die weder Wert legen auf Service allgemein und vor allem im Restaurantbereich einschl. Tischgestaltung noch auf ein ansprechendes Büfett incl. Essen und Trinken oder auf ein fähiges Hotelmanagement. Entschädigend für dieses Horror-Hotel war der Superstrand, das klare Meer und das Wetter.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt straßeneingebettet, das Umfeld dementsprechend, Dolmos- nutzung aber direkt vor dem Hotel möglich, in der Nähe Shoppingmöglichkeit und Anbieter für Ausflüge, da im Hotel selbst keine Angebote sind. Der Strand war gut fußläufig nach ca. 10 min zu erreichen. Mit dem Dolmos waren wir schnell in Side, Manavgat und Kumköy.


Zimmer

4.0

Das Beste war das Zimmer, was immerhin 3* bekommen könnte. Wir hatten zum Glück 1 geräumiges 3-Bett-Zimmer im 5. Stock, denn das Hotel ist sehr hellhörig. Balkon und Klimaanlage waren nicht zu beanstanden, die Möblierung eher einfach, aber o.k. Im spärlichen Bad waren 2 Haken an der Tür, im Wasch- und Duschbereich jeweils ein Seifenspender, der erst einmal von Verkrustung hätte befreit werden müssen, also nicht genutzt wurde, ebenso die vor sich hinrostende WC-Bürste. TV-Nutzung von 3 Programmen


Service

1.0

Von Freundlichkeit weit, weit entfernt; eine Beschwerde jeglicher Art war zwecklos, da deutsch überhaupt nicht gesprochen wurde, meine Englisch-verständigung als "nicht verstehen" abgetan wurde, die Reiseleitung nur nach telefonischer Absprache ins Hotel kommt. Die Pool-Rutsche konnte nur 1 Tag von meinem Enkel genutzt werden, auch nur, nachdem Russen die Inbetrieb-nahme veranlasst hatten, am nächsten Tag erhielt ich die Antwort: Finnish. Der Shuttle zum Strand fiel auch aus, da lt. Aussage "Rep


Gastronomie

1.0

Zum Frühstück gab es generell zwei Sorten Wurst (in Streifen geschnitten), 1 Sorte Käsestreifen, 1 Sorte Brot und Milchbrötchen, Margerine, 2 Sorten Marmelade und Honig, 2 Sorten harte Eier (hart und ganz hart). Sämtliche Getränke mussten im Plastebecher am Automat selbst befüllt werden, wobei das Granulat oft nicht nachgefüllt war, so dass einfach nur Wasser kam. Das Mittag-/Abendessen war entweder lauwarm oder kalt, jeden Tag Spaghetti, Nudeln, Reis und Pommes (kalt), abwechselnd Blattspinat,


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote sowie Kinderclub wurden nicht angeboten. Auflagen am Pool und am Strand mussten vor der Nutzung selbst gereinigt werden. Da der Pool nur 1x genutzt wurde, kann über eine generelle Reinigung keine Aussage getroffen werden, diese bezweifle ich aber, denn auf jeden Fall lagen und standen Essenreste und Plastebecher sowie Kleidungsstücke herum.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Samih (41-45)

Oktober 2012

Hotel Jasmin Side

2.5/6

zimmer total hellhörig;haben viel geld bezahlt:keine kinderanimation;kein abendprogramm:einmal bauchtanz;einmal livemusik in 14tagen;getränke teilweise aus plastikbechern;da keine gläser mehr:keine snacks zwischendurch:kein eis;nix gegrillt;keine spiegeleier;letzten 2tage keine keine margarine mehr;butter gab es nur ganz am anfang;bitte nicht buchen!!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Oktober 2012

Hotelbewertungen nicht gelesen

1.2/6

Unser schlimmster Urlaub:::: Hätten wir mal die Hotelbewertungen gelesen. Gebucht über Sonnenklar.tv und J.T Sonnenklar bietet es trotz unserer Beschwerde noch an J.T hat es rausgenommen


Umgebung


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

TAMARA (41-45)

September 2012

Alles eine katastrophe

2.3/6

ist ein kleines renovierungsbedürftiges dreckiges hotel, echt das allerletzte da hat es meine katze sauberer schimmel in der dusche, kaputter klodeckel, kein warmwasser der teppich war so schmutzig und verdreckt . das nach der kalten dusche wieder schwarze füsse hattest. geschlafen haben wir auf zwei verschmutzten matratzen nur mit einem laken bedeckt, einfach ecklig, also nicht mal ein bettgestell nur matratzen. uberall auf den treppen altes geschirr und essensreste essen war geniesbar aber immer das gleiche kein besteck und tassen in der früh und am abend , 80% nur russen also nicht weiter zu empfehlen DAS SCHÖNSTE WAR DER STRAND UND DES GEILE WETTER HÖCHSTENS 2 STERNE


Umgebung

5.0

strand ca. 10 min u fuss oder mit dem bus schöne basars in der umgebung gut mit den vielen busen zu erreichen


Zimmer

1.0

schrecklich, ne kleine abstellkammer mit zwei matratzen drin klima ja, des war der einzige luxus in dem zimmer badezimmer klein und die dusche verschimmelt


Service

3.0

unfreundliches lustloses personal kein englich oder deutsch zimmerreinigung nur oberflächlich


Gastronomie

2.0

ein hauptrestaurant und draussen auch kein tischdecken , selten besteck oder tassen, von gläser wollen wir gar ned reden. sauberkeit was ist das


Sport & Unterhaltung

2.0

kein wlan pool war sauber animation hab i keine gesehen, aber waren selten am pool zuviel laute und betrunkene russen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

September 2012

Niemals dieses Hotel buchen.

1.9/6

-wer dieses Hotel bucht kann sich wirklich freuen Horror vom feinsten,man zählt schon am ersten Tag wie lange man noch bleiben muß. -absolute Katastrophe alles zusammen ,wie kann so ein Hotel angeboten werden mein Keller sieht besser aus -9o% nur Russen -Kaffe gibt es in Pappbechern,Besteck muß man suchen ,Animation schrecklich ,Sat-TV 2 Sender, -Strandliegen muß man schon 7.30 Uhr besetzen


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caroline (26-30)

September 2012

Dringend abzuraten, Hotel katastrophal

2.2/6

Das Hotel erfüllt unter keinen Umständen die Kategorie 4 Sterne. Überbuchung ist in diesem Hotel die Regel. Man verbringt mind. eine Nacht im Hotel Jasmin Seven (3 Sterne). Die Zimmer im Hotel Jasmin Side sind sehr unsauber und runtergewirtschaftet, warmes Wasser hatten wir nur an einem Tag der 12 Urlaubstage. Handtücher bekam man oft nur duch mehrfache Nachfrage. Der Service lässt absolut zu wünschen übrig. Das (wahrscheinlich ungeschulte) Personal wechselt ständig und arbeitet unstrukturiert vor sich hin. Um Besteck, Geschirr und Tischdecken muss man kämpfen... entweder ist dieses nicht verfügbar oder verschmutzt oder wird einem, wenn man nicht aufpasst, weggenommen, obwohl man es noch benötigt. Das Buffet ansich ist vielfältig, leider völlig ungewürzt, die warmen Speisen sind kalt und nach kürzester Zeit vergriffen, nachgefüllt wird nicht. Deutsche Gäste sind in der absoluten Minderheit. 80% Russen, 15% Polen. Das Hotel hat sich auch total auf diese Nationalität eingestellt, wer russisch spricht ist klar im Vorteil. Jeden Tag ertönt übertrieben laute Musik, entweder Techno/ House oder russische Sauf- und Volkslieder.


Umgebung

5.0

Der Strand ist gut zu Fuß zu erreichen, ca. 500m. Es fährt bis 17 Uhr aber auch recht regelmäßig ein Shuttlebus. Strand und Meer sind traumhaft. Der Bazar von Gündogdu ist ebenfalls zu Fuß zu erreichen. Vom Hotel aus fahren Dolmusch-Buse (ca. alle 15min.) nach Colakli, Side, Manavgat etc. Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten, die man kostengünstig auf dem Bazar, in kleinen Reisebüros, buchen kann.


Zimmer

2.0

Sauberkeit null, katastrophal, wer auf diesem Teppich barfuß geht ist mutig. Das einzig positive, die Bettwäsche war sauber und wenn es Handtücher gab, auch diese. Was die Zimmermädchen geputzt haben, bleibt ein Rätsel.


Service

1.0

Das Personal war zu mir und meiner Mutter in der Regel freundlich, leider hilft dies aber nicht über die Unprofessionalität und den Servicemangel hinweg. Mit englisch und deutsch konnte man sich verständigen, am weitesten kommt man aber mit russisch. Zimmerreinigung findet sehr grob statt. Der Teppichboden ist eine Zumutung. Generell sind die hygienischen Umstände bedenklich. Beschwerden werden angehört aber getan wird nichts. Man muss hartnäckig bleiben und immer wieder seinen Forderungen


Gastronomie

2.0

Das Essen war ungewürzt aber vielfältig. Warme Speisen waren immer lau oder kalt. Um 19.00 Uhr öffnet das Restaurant, 5 min. später sind bereits die Desserts und vieles anderes vergriffen, da sie Russen zugeschlagen haben. Das meiste ihrer "Beute" lassen sie jedoch stehen und wird weggeworfen. Die Tische sind verschmutzt, die Stühle sind extrem durch gesessen und Teller, Besteck vergriffen. Ab 9 Uhr war das Frühstücksbuffet leer gefegt. Butter, Milch fehlten fast jeden Tag. Wen der Kaffeeau


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Irmtraud (61-65)

September 2012

Unmöglich

3.2/6

Dieses Hotel müßte von Grund auf saniert werden mitsamt dem Personal. Es gab grundsätzlich nur lauwarmes Essen, morgens nur Plastikbecher, Besteck mußte man sich zusammensuchen. Der Teppichboden im Zimmer war total verdreckt. Die Tische in der Lobby ebenfalls. Sie wurden nur auf Bitten hin gereinigt. Alle Urlauber waren am Schimpfen und man müßte dieses Hotel aus dem Angebot entfernen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anette (51-55)

September 2012

Warnung! Niemals dieses Hotel buchen!

1.9/6

Das Jasmin Side ist absolut niveaulos und kann eigentlich gar nicht als Hotel bezeichnet werden . Das Unternehmen ist unorganisiert und heruntergewirtschaftet mit verdreckten Zimmern . Keine Zimmerreinigung , keine Warmwasserversorgung , ungenügend oder keine Handtücher , Personal ungeschult . Belegung mit Russen ca. 80 % , im Hotel wird die russische Kultur gelebt , man hört fast nur überlaute russische Musik ,alkoholisierte Russen . Besonders bemerkenswert , das Benehmen von Russen während der Malzeiten - eine Zumutung ... Verpflegung und Zustände dabei sind katastrophal : oft kein Geschirr und Besteck vorhanden , statt Tassen und Gläsern gibt es Plastikbecher , überall Schmutz . Warme Speisen sind kalt , Gerichte vielfältig aber geschmacklos . Wirklich schön sind nur Sonne , Sandstrand und Meer . Der Strand ist schnell erreichbar .


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Werner (56-60)

August 2012

Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.

3.1/6

Nur zu empfehlen, wenn man den ganzen Tag am Strand verbringen will. Sauberkeit und pfleglicher Umgang mit dem Inventar sind im Hotelbereich schlecht. Personal bemüht sich, aber oft ungeschult und überlastet. Viele Gäste aus Osteuropa senken das Niveau. Auch in der Türkei höchstens 3 Sterne und nicht 4+ wie angegeben. Geschirr geht oft aus und kommt schmutzig und ungeprüft aus der Spülmaschine. Getränkeautomaten sind sehr ungepflegt. Fazit: In dieser Preisklasse gibt es bessere Angebote!


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anke (46-50)

August 2012

Nie wieder

3.0/6

ein etwas älteres Hotel so ca 400 Gäste Pool zu klein für ca 50 Gäste, 10 min zum Meer Zimmer werden nur die Betten gemacht. wir haben erst am 2. Tag unser Zimmer mit Balkon bekommen da hatten wir noch Glück denn die Rezeption glich einem Schlaflager. Staubsauger? Teppiche total verschmutzt.In unserem erstem Zimmer wurde uns die Bettwäsche vom Vorgast zugemutet.Sämtliches Geschirr musste auf Sauberkeit kontrolliert werden. Teelöffel? Wein- oder Wassergläser? Aschenbecher? Saubere Tischdecken? Essen jeden Tag das selbe. Viele Russen und Polen sehr laut.


Umgebung

4.0

10 min zum Meer Bus stand zur Verfügung.Nach Side ca 30- 40 min mit Linienbus fahrt alle 10 min vom Hotel gute Einkaufmöglichkeiten. Flughafenentfernung 1 Stunde. Ausflug haben wir über unseren Reiseveranstalter gebucht war ganz gut aber Ablaufplanung war anders wie versprochen. Um14.00 Uhr 2 Stunden übern Basar (43 Grad)!!! Uns wurde gesagt das wird Morgens gemacht.


Zimmer

4.0

Größe in Ordnung, wenn man dann das Zimmer hat was man gemietet hat. Ausstattung auch in Ordnung. Sauberkeit und Hygiene schlecht.


Service

2.0

Personal total überfordert, durch die totale Überbelegung und schlechte Organisation. Kellner sehr freundlich aber hier zeigt sich wie soll der Service ausgleichen wenn die Hotelleitung total versagt. Deutschkenntnisse waren unzureichend. Hygiene ne glatte 5. Zimmer wurden erst am Nachmittag "gereinigt" Handtücher nach 18 Uhr gewechselt oder überhaupt nicht. Beschwerden wurden abgeblockt logisch bei der Menge!


Gastronomie

3.0

1 Restaurant, Poolbar war die Terrasse des Restaurants, Essen war in Ordnung aber immer fast das gleiche, Landestypisch. Dreckige Tassen, Teller, Tischdecken schmutzig logisch durch die gleichzeitige Nutzung Bar und Restaurant. Sehr laut (sehr viel Russen und Polen). Bar am Meer nicht alles inklusive schloss um 17.00 Uhr.Essen Zeiten wurden nicht eingehalten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool zu klein zu wenig Sonnenschirme, laute Musik. Meer war gut ausreichen Sonnenschutz und Liegen. Animation abends war in Ordnung.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andrea (31-35)

August 2012

Braungebrannt und Gut erholt. Urlaub zum Geniessen

4.9/6

Man kann den Urlaub geniessen. Das Hotel hat ein paar kleine Fehler, kann aber darüber hinweggesehen werden. Das Personal ist sehr aufmerksam und immer hilfsbereit. Absolut ok. Gute Erholung


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (70 >)

August 2012

Nie wieder Hotel Jasmin Side!

2.6/6

Sauberkeit war nicht gut. Frühstück okay, bis auf die Eier, man wußte nie welche hart oder weich waren. Tische, Tassen und Teller waren nicht sauber.


Umgebung

3.0

Strandentfernung ca. 500 m. Keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe gesehen. Wir sind mit dem Dolmusch nach Side und Kumköy zum Einkaufen gefahren. Eine ReiseManavgat ist zu empfehlen. Zum Flughafen ca. 1 Stunde.


Zimmer

3.0

Die Größeder Zimmer ist okay. Teppichboden ist schmutzig.


Service

2.0

Als wir unser Zimmer bekamen, da waren noch die Betten vom Vorgänger drauf. Außerdem war nicht sauber gemacht. Handtücher bekamen wir erst immer um 18.00 Uhr.Unser bestelltes Zimmer bekamen wir erst am nächsten Tag und das bei 8 Tagen. Und das will ein 4 Sterne Hotel sein. Das Management sollte sich mal darum kümmern. Es wurden fast nur immer die Betten und das Bad gemacht, aber nicht Staub gesaugt. Das Personal ist freundlich.


Gastronomie

2.0

Teller, Tassen und die Tische waren n icht immer sauber. Der Kaffeeautomat war 2 Tage kaputt. Keine Info, wo man Kaffee bekommen kann. Die Beschilderung am Essen fehlte, man wußte nie, was es zu Essen gab. Den Wein gab es in Wassergläser und das Bier in Plastebecher. Aschenbecher und Teelöffel fehlten. Tonic war warm, da kein Eis da war. Das Abendessen soll es um 18.30 Uhr geben, inden letzten Tagen gab es erst um 19.00 Uhr Abendessen. Die Kellner waren sehr nett, die können für die ganze Mis


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carmen (41-45)

August 2012

Keine Weiterempfehlung!!

3.2/6

Anstatt ein Familienzimmer, nur 3-Bett-Zimmer bekommen, wie 9 andere Familien, die zur gleichen Zeit wie wir im Hotel waren auch! Teppichböden in den Zimmern, Tische,Poolbar sehr dreckig . Kellner waren sehr nett und hilfsbereit. Der Pool wurde jeden Abend gereinigt. Toller, sauberer Strand mit vielen Angebote, wie Sofa-Boot fahren , Parasailing, Banana-Boot usw.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert & Brigitte (46-50)

August 2012

Nicht für Urlauber aus dem deutschsprachigen Raum

2.2/6

Das Hotel selbst ist in einem teilweise renovierungsbedürftigen Zustand (Zimmer mit Teppich - Flecken und Brandlöcher , Stühle am Balkon gebrochen, Geländer am Balkon rostig, Stühle im Zimmer extrem befleckt, WC Sitz gebrochen Essen teilweise essensbedürftig (Eier sind auf gut Glück gekocht, Gemüse teilweise Rohkost, jeden Tag Huhn) Sauberkeit ist in jedem Bereich (Speisesaal, Pool, Zimmer) extrem vernachlässigt Lt. Beobachtung schmutzige Tassen und Häferl unter reinen Geschirr beim Frühstück (wenn es keine Häferl und Teller mehr gibt, gibt es einfach Papp- oder Plasikbecher. Beim Mittag- und Abendessen muss man den Tellern und Besteck nachlaufen, damit man etwas bekommt Die ärgste Beobachtung eines Servierpersonals: Da kein Besteck für einen Gast da war, hat das Personal einfach schmutziges Personal mit ein wenig Wasser aus einer Trinkflasche abgespült und mit einer Serviette geputzt und einfach in die Bestecklade gegeben. Es gab keinen Deutschen oder Österreicher welcher keine Probleme mit dem Zimmer gehabt haben. Meiner Schätzung nach 50-60% Anteil Russen und Polen.


Umgebung

3.0

Die Entfernung zum Strand zu Fuss ca. 10 min (gemütliches gehen), es gibt zwar ein Shuttle-Service welchen wir nicht in Anspruch genommen haben. In der Nähe gibt es einen großen Markt zum Feilschen. Ausflugsmöglichkeiten mit Reiseleiter in Ordnung. Hotel besitzt keinen Garten, man kann nur ausserhalb vom Hotel spazieren gehen und die Gegend ist teilweise sehr schmutzig.


Zimmer

1.0

Wenn man ein Zmmer bekommen sollte kann man sich glücklich sein. Das Hotel hatte trotz Reservierung kein Zimmer für uns. Wir wurden in ein drittklassiges Hotel (Daria Seven) für die erste Nacht zugeteilt, welches einem Stundenhotel glich. Lt. Hotelpersonal nur 200 m weit weg, welches wir zu Fuss aufsuchen sollten. Das Personal hat uns dann doch hingefahren (die Fahrt hat allerdings mit dem Auto ca. 7 Minuten gedauert - man rechne also die Entfernung aus) Die Zimmer sind klein und nicht sau


Service

1.0

Wenn man ihnen kein Trinkgeld steckt, wird man eigentlich ignoriert Fremdsprachenkenntnisse des Personals: kaum Deutsch, perfekt Russisch und Polnisch sowie teilweise Englisch Die Zimmerreingigung ist sehr oberflächlich. Wir haben einmal größeres Trinkgeld gegeben, da war das Zimmer am nächsten Tag entsprechend sauber. Ab den nächstenTag wurde das Zimmer nur noch oberflächlich geputzt. Wir hatten volle Aschenbecher trotz Reinigung bzw. wurden uns an einem Tag keine Handtücher gegeben. B


Gastronomie

3.0

Speisesaal, Poolbar, Bar bei Reception und Strandbar Wie schon erwähnt muss man Teller und Besteck nachlaufen. Boden im Restaurant sehr schmutzig, wenn was runterfällt wird es nicht gleich aufgehoben. Tische werden spät abgeräumt. Wenn man nicht gleich bei Öffnung der Restaurants kommt, muss man sich zu einem schmutzigen Tisch setzen. Man kann im freien Speisesaal und Poolbar rauchen. Nur gibt es für ca. 20 Tische max. 5 Aschenbecher ansonsten werden Untertassen als Aschenbecher benützt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sport ist am Strand gegen Bezahlung möglich. Ausgenommen Beachvolleyball (einfach nur Plastikrohre zur Abgrenzung hingelegt). Die Animateure bestehen aus max. 3 Personen, welche man nicht erkennt da sie in Zivil gekleidet sind. Am Abend ist die Animation ein Graus (man versteht nichts, da türkisch oder russisch gesprochen wird) Extrem laute türkische Musik am Abend zur Unterhaltung, dass man sich anschreien muss. Es besteht kein Animationsprogramm. Kinderdisco am Abend erst um 21 Uhr. Die Sch


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

August 2012

Nie wieder in dieses Hotel!

3.0/6

Bei Ankunft dort, dachten wir, hoffentlich wird es drinnen besser!! Der Empfang war ganz freundlich, bis wir erfuhren. Wir freuten uns auf das Abendessen (AI) bei Ankunft im Hotel gegen 20.30 Uhr bekamen wir noch irgendwelche Reste vom Abendessen vorgesetzt, die wir im Eiltempo einzunehmen hatten. Wir merkten schnell, dass dieses Hotel total von Russen überlaufen war. Altersdurchschnitt lag bei ca. 40 Jahren.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen war es ca. eine Stunde Fahrzeit. Der Strand, wie im Katalog beschrieben, war etwa 500m entfernt, man konnte laufen oder mit dem hoteleigenen Bus fahren. Abends hatte man nach ca. 600m vom Hotel aus in beide Richtungen viele Shoppingmöglichkeiten. Hotel ist von allen Seiten von Müll und Bauschutt umgeben.


Zimmer

3.0

Das Hotel war überbucht und wir Erwachsenen durften wurden die erste Nacht in einer Abstellkammer mit zwei Betten verbringen. Eine Frechheit! Übrigens waren wir nicht die Einzigen, denen es so ging, andere deutsche Urlauber mussten in ein Drei-Sterne-Hotel ausweichen. Unser richtiges Zimmer bekamen wir erst am nächsten Tag. In der ganzen Zeit wo wir da waren, wurden unserr Zimmer nicht gereinigt, wir bekamen zwar täglich Handtücher, aber die hatten Flecken über Flecken. Genau so sah der Teppic


Service

3.0

Das Personal konnte so gut wie kein Deutsch. Wenige davon waren sehr pflichtbewusst, auch ohne Trinkgeld!


Gastronomie

3.0

Das Frühstück hatte man schon am dritten Tag satt, Mittag konnte man sich komplett sparen, abends war es dann einigermaßen okay. Wein, Bier gab es aus Plastikbechern, im Vier-Sterne-Hotel!! Man musste pünktlich zum Abendessen da sein, um einen sauberen Tisch zu ergattern, Tischdecken wurden nicht gewechselt. Viel etwas herunter, blieb es einfach liegen. Das Benehmen im Speisesaal, der so schon keine Hygiene kannte, war unter aller Sau, Erwachsene und Kinder stürzten sich auf das Büffett wie die


Sport & Unterhaltung

3.0

Auf den Pool haben wir total verzichtet, da dort ringsherum die Hygiene, vorallem die der Poolbar sehr zu wünschen übrig ließ. Der Strand dagegen war, wenn er mal abends aufgeräumt wurde - dies geschah ganze drei Mal in der Zeit wo wir dort waren, ganz gut. Feiner Sandstrand bis ins Wasser rein. Allerdings die Strandbar wiederrum machte dies alles wieder komplett kaputt. Öffnungszeit bis 18.00 Uhr, wurde aber immer schon um 16.00 Uhr geschlossen, weil meist Sprite oder Cola schon alle waren. D


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

August 2012

4Sterne Hotel , welches eher 2 Sterne verdient hat

2.5/6

Unsauber , Personal ungeschult und überfordert. Reinigungskräfte unterbesetzt


Umgebung

4.0

Zum Strand ca. 500m Fußweg ,Shopping ( Bsar ) ca.1000 m ,Touren buchen im Basar ( Wunderreisen )


Zimmer

1.0

Zimmergrösse ausreichend ,Bad ,Klima ,TV ,Balkon , Safe ,Telefon , Zustand Sauberkeit ungenügend


Service

3.0

Personal sehr freundlich ,Fremdsprachenkentnisse eher schlecht ,Zimmerreinigung unzureichend ,Umgang mit Beschwerden lapidar


Gastronomie

3.0

1 Restaurant ,Pool und Lobbybar , Speisen eher durchwachsen ,Hygiene unvollständig ,Küche eher Osteuropa ,Atmosphäre durchschnitt


Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot mangelhaft ,Strand Top ,Pool ? ,


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Helene (19-25)

August 2012

Sauberkeit lässt zu wünschen übrig

2.6/6

2002 renoviert, ist vielleicht doch etwas zu lange her... Auf Hygiene und Sauberkeit wird nicht viel Wert gelegt.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand beträgt ca 600-700 m. Wie wir finden vollkommen in Ordnung, bei Sommerhitze sollte man etwas schneller laufen, dann ist man auch schneller am Ziel. Mit dem Sammeltaxi ist man innerhalb von 25 Minuten in Side und Fahrt ist unserer Meinung nach schon ein kleines Erlebnis. Etwa eine Stunde fährt man nach Antalya.


Zimmer

3.0

Wir wurden in der ersten Nacht in ein Economy-Zimmer gesteckt, obwohl wir Standard gebucht hatten. Wir hatten keinen Balkon, kein Doppelbett, der Fernseher funktionierte nicht, die Betten bestanden aus 2 übereinandergelegten Matratzen, alt und fleckig... Zum Glück nur für eine Nacht! Am nächsten Tag bekamen wir unser gebuchtes Zimmer mit normaler Ausstattung: Kühlschrank, Klimaanlage, Doppelbett, Schrank, Bad mit Badewanne/WC. Der Teppich hatte jede Menge Flecken...naja. Schöne Aussicht vom


Service

1.0

Das Personal spricht eher russisch als deutsch, mit englisch kommt man auch nicht sehr weit, aber irgendwie haben wir uns dann doch verständlich machen können. Bei Mahlzeiten wurde nach dem ersten Ansturm von Besuchern meist kein neues Besteck hingelegt, deshalb musste man sich selber darum kümmern. Zimmerreinigung war unserer Meinung nach nicht zufriedenstellend! Die Spiegel wurden nicht geputzt, das Klo nicht richtig gereinigt und die Amaturen im Bad wurden nicht abgewischt, gesaugt wurde wo


Gastronomie

2.0

Es gab im Prinzip immer das gleiche Essen, Hühnerfleisch in verscheidenen Variationen und Reis. Natürlich gab es auch andere Speisen, beispielsweise ein großeses Salatbuffet. Sauberkeit im Restaurant war schlecht. Krümel wurden einfach auf den Boden gekehrt, die Teller wurden zwar abgeräumt, aber sehr laut und es war nicht gerade ein schöner Anblick. Dreckige Gläser und wenn diese alle waren gab es Getränke aus Plastikbechern... Umweltverschmutzung pur, am besten den ganzen Abend das erste erh


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michaela (61-65)

August 2012

Urlaub zum abgewöhnen

1.8/6

156 Zimmer, mit Teppichboden sehr fleckig und unhygenisch. gebucht all inclusive ca. 70 % Russen und Türken


Umgebung

2.0

zum Strand ca 500 m. wurde mit klein Bussen angefahren


Zimmer

2.0

Größe war in Ordnung, ein kleiner Tisch hat gefehlt, Klimaanlage vorhanden kleiner Balkon mit 2 Stühlen u.einem Tisch (sehr alt). Safe u.Telefon vorhanden. Bei Einzig ins Zimmer waren die Betten gemacht, vom Vorgänger standen noch die Medikamente, Getränke u.Verpackungen vom Einkauf auf dem Zimmer. Vorhänge zerrissen Teppichboden war sehr fleckig und ungepflegt,Spiegel im Bad war verspritzt (wurde auch nie gereinigt)


Service

2.0

am Anfang nicht gerade freundlich, deutsch wurde schlecht gesprochen, Zimmer nicht sauber. Arzt war Stundenweise im Hotel. Beschwerden wurden angehört, aber passiert ist nicht viel


Gastronomie

2.0

1 Restaurant, 1 Poolbar, 1 Bar an der Rezeption. Essen hat sich vom Mittag am Abend wiederholt. Tische wurden abgeräumt aber nie ein Tisch abgwischt. Küchenstil undefinierbar. in jedem öffentlichen Raum standen Trinkgelboxen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Morgends Wassergymnastik, Abends Kinderdisco immer das gleiche. ein kleiner Markt . Wasser am Pool und Strand war in Ordnung, Liegestühle und Sonnendächer waren vorhanden(man mußte früh belegen) Am Pool nur eine Dusche, Am Strand nur eine Fußdusche.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Serap (41-45)

August 2012

Heute angekommen und am liebsten morgen wieder hin

4.8/6

je nach Buchung gibt es verschiedene Zimmerkategorien. Es ist für jeden etwas dabei. Sogar runde Betten. Das Hotel ist klein und übersichtlich. Dies war für mich und meine Freundin sehr wichtig, da wir mit 3 Kindern 6,6 und 10 verrreist sind. All Inclusive ist ok. Es war alles vertreten. Allerdings kommt es auch auf die Strucktur des Hotels an. Wenn man sich die Hotels in der Umgebung anguckt, und das Hotel in dem man wohnt kommt es einem wie eine billige Absteige vor. Aber so ist es nicht. Leider muss ich als deutsch Türkin sagen, das das Hotel für den Preis nicht mehr bieten kann. Aber so wie ich die Deutschen kenne möchten sie wenig Geld bezahlen und am Besten alles haben. Da ich auch bis jetzt immer in Exclusiveren Hotels war habe ich auch erst gedacht wo bin ich hier. Aber wenn man dann überlegt das man für 500 EUR mit Flug ein Hotel gefunden hat, ist es durchaus OK. Denn in den Anliegenden Super Hotels zahlt man pro person 1000 EUR aufwärts. Wir hatten mit meiner Freundin und ihren beiden und meiner Tochter einen sehr schönen Aufenthalt. Uns war die Freundlichkeit und das wir uns als allein reisenden Frauen sehr wohl gefühlt haben. Es gab wärend unseres Aufenthalts sowohl Russen, paar deutsche und viele türkische Urlauber, da gerade das Ramazan Fest war.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zu Strand sind ca. 8 Minuten mit 3 Kindern und mit dem Hauseigenen sehr pünktlichen Bus 2 Minuten. Wenn man rechts am Hotel ca. 10 Minuten läuft, hat man gute einkaufsmöglichkeiten und auch Cafees und Bars. da sowieso neben einem Schuhladen ein Schmuck, dann ein Klamottenladen folgt, hat man alles was man braucht. Die Preise sind auch OK. Es nimmt scih nicht viel mit dem Basar in Manavgat.


Zimmer

5.0

wir hatten ein Zimmer für eine 4 Personen Familie mit 5 personen belegt. meine Freundin hat mit ihren 2 Kindern in einem Bett geschlafen und meine Tochter und ich in einem Hochbett. Da das Bett nicht die Länge wie in deutschland gewohnt von 2 Meter länge hatte, habe ich Probleme mit dem ausstrecken mit meinen Beinem gehabt. Ich habe dann die Matratze auf den Boden gelegt und auf dem Boden wie ein Baby geschlafen. Es kommt immer darauf an, was man aus der Situation macht. das Hotel und die Zimme


Service

6.0

das personal war sehr freundlich. Wir hatten keine Beanstandungen. Sowohl Rezeption, Zimmerpersonal, Restaurant, Disko, Kiosk. Alle waren sehr bemüht und zuvorkommend. Die Aniamteure waren auch sehr bemüht. Die Kinderbetreuung mit Miniclub, die man aus größeren Hotels kennt gabe es nicht. Aber jeder einzelne Hotelmitarbeiter war sehr freundlich zu den Kindern. Sogar das Tragen der Kinder, wenn sie am Pool eingeschlafen sind oder in der Lobby, war kein Problem. Da wir keine Beschwerden hatten


Gastronomie

4.0

das Restaurant war in den ersten 2 Tagen nicht organisiert, es lag auch daran das es das Große Türkische Ramazan Fest gab und viele Mitarbeiert frei hatte Da es ja immer heisst, das Auge ißt mit, sind natürlich nicht wie in den Großen Restaurants viele abwechslungsreiche Gerichte. Es ist auch richtig, das Essen die vom Frühstück übrig bleiben in dem SAlat vom Mittag oder Abend landen. Aber machen wir das nicht auch zuhause ? So schlimm fand ich es jetzt auch nicht. Die Disco war gut. Wir haben


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animateure sind nicht aufdringlich. Aber wenn man nach einem Ball fragt, oder die Musik leiser möchte, wird alles gemacht. Die Strandbar ist auch sehr freundlich. Der Pool ist auch renovierungbedürftig, Die Rutsche ist nach deutschem Standart sehr gefährlich. Die brücke wackelt und würde in Deutschland vom TÜV nicht abgenommen werden. Arzt ist im Hotel vorhanden und sehr freundlich. Der Kiosk ist etwas teuer aber auch das ist normal, da die Pachten in einem Hotel sehr teuer sind als am Stra


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nina (31-35)

August 2012

Hotel Jasmin Side

1.3/6

das Hotel sah auf den Bildern ja echt nett aus.Aber da wurden wir schwer enttäuscht.Bei Ankunft wurden wir mit einen "Hallo" empfangen.Da unser Zimmmer noch nicht fertig war sollten wir erst einmal zum Mittag gehen.Das Empfangspersonal sprach nur Englisch.Nach einer weiteren Stunde warten freuten wir uns als wir zum Zimmer gebracht wurden.Aber als die Tür aufging sah man dass die Leute die vor uns da waren wohl gerade erst abgereist sein mussten.Die schmutzigen Handtücher lagen auf dem Boden.Der kleine Mülleimer im Badezimmer quoll über.Als der Kofferträger gegangen war,entfernten wir die schmutzige Bettwäsche und Handtücher.Auch die Matratzenschoner waren voll mit Urin und Blut.Der Teppichboden war übersät mit Flecken und Sand und Krümeln.Als die Putzfrau klopften und das Zimmer reinigen wollten sind wir in der Zwischenzeit zum Pool gegangen.Als wir dann wieder ins Zimmer kamen traf uns der Schlag! Zwar wurde das Bett neu bezogen und Handtücher aufs Bett gelegt,das wars aber auch schon.Der Matratzenschoner fehlte auch.Im Waschbecken fand man noch Zahncremereste.Einfach eckelig!


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt an einer Strasse.Kein Garten oder sowas.Ca nach 500 m ein kleiner Laden und noch etwas weiter ein Basar.Zum Strand lief man ca 10 min.


Zimmer

1.0

Die Familienzimmer sind zu klein.Nicht genug Platz für die Kleidung.Klimaanlage direkt über dem Bett.Da wurde einem Nachts echt kalt.Allgemein sehr dreckige Zimmer.Ecklige Bettwäsche und Handtücher.


Service

1.0

Nur wenig Personal sprach deutsch.Man sprach Englisch. Unser Zimmer wurde in den 2 Wochen nicht einmal gesaugt.Die Größeren Krümel von den Salzstangen wurden von den Ameisen beseitigt.Sehr sehr sehr dreckige Toiletten am Pool.Alte Möbel. Das Hochbett der Kinder ist eingebrochen.Das wurde ziemlich schnell wieder repariert.


Gastronomie

1.0

Totaler Bakterienherd! Jeden Tag das selbe,kaltes Essen.Vor allem immer die Nudeln und Spaghetti.Schmeckte alles fade.die Reste fand man andern Tag in einer anderen Variation wieder. Wir hatten alle einen bakteriellen Magen-Darminfekt.Einige Kellner bemühten sich freundlich zu lächeln.Kam man etwas später zum Essen bekam man keinen Tisch mehr.Die Osteuropäischen Urlauber wurden sehr bevorzugt behandelt.Im ganzen Restaurant mangelne Hygiene.Wir konnten mal einen Blick in die Küche erhaschen,da w


Sport & Unterhaltung

1.0

Kinderdisco war jeden Abend das selbe.Unsere Kinder waren nach 5 tagen schon gelangweilt.das Abendprogramm wiederholt sich auch alle 6 tage.An 2 Abenden konnte sogar ein Engländicher Urlauber der zu viel getrunken hatte seine Countrysongs runterlallern.Schrecklich! Schon morgens am Pool viel zu laute Musik.der Bass dröhnte einem von den alten Boxen in den Ohren.Dreckiger Poolbereich.Der Strand war ganz ok.nur die Liegen waren sehr weit vom Wasser weg.Wer Kinder beaufsichtigen muss,hats da etwas


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bianca (41-45)

August 2012

Jederzeit wieder

4.4/6

Das Hotel ist renovierungsbedürftig,die Zimmer werden nicht regelmäßig gereinigt und Kinderanimation findet kaum statt.Trotzdem haben wir uns sehr wohl gefühlt.Das Personal war freundlich und zuvorkommend.Der Strand ist sehr schön,zu Fuß in 10min erreichbar.Einkaufsmöglichkeiten sind mit Bus oder zu Fuß gut erreichbar. Das Hotel ist klein und übersichtlich,so das sich auch kleine Kinder dort frei bewegen können und man nicht ständig hinterher sein muß. Wir würden jeder Zeit wieder hin fahren!!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Viktor (46-50)

August 2012

Nicht zu empfehlen!

3.1/6

Das Hotel ist sehr schlecht. Nicht zu empfehlen. Nur Strand sehr gut! Wer ins diese Hotel einreisen möchte - bitte Finger weg!!! Es lohnt sich einfach nicht, Sie bleiben unzufrieden... 100% garantiert!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten